Related Articles

80 Comments

  1. 24

    Skeptiker

    Hier das Corona Virus.

    Reinkopiert
    ==========
    Jeder rasche Anstieg der Arbeitslosigkeit ist eine zusätzliche Herausforderung für Chinas stabilitätsbesessene Führung. Die Zentralregierung in Peking sicherte bereits zu, Massenentlassungen verhindern zu wollen. “Die Beschäftigungssituation ist im ersten Quartal in Ordnung, aber wenn das Virus bis Ende März nicht eingedämmt ist, dann werden wir ab dem zweiten Quartal eine große Runde von Entlassungen erleben”, sagt Dan Wang, ein Analyst der Economist Intelligence Unit der Nachrichtenagentur Reuters. Er prognostiziert, dass bis zu 4,5 Millionen Jobs verloren gehen könnten.
    ===========

    Hier komplett.
    FREITAG, 21. FEBRUAR 2020
    Auswirkung der Viruskrise
    Chinesen bangen um Jobs und Löhne

    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinesen-bangen-um-Jobs-und-Loehne-article21589255.html

    ===========

    Und Gold steigt und steigt.
    https://www.n-tv.de/boersenkurse/rohstoffe/gold-2323869

    Kursziel bis zum Sommer 2021, schlappe 4000 Dollar

    28.11.2019 ‧ Markus Bußler

    Gold 4.000 Dollar? Hier wettet einer Millionen darauf!

    https://www.deraktionaer.de/artikel/gold-rohstoffe/gold-4000-dollar-hier-wettet-einer-millionen-darauf-20193864.html

    Gruß Skeptiker

    Reply
  2. 23

    arkor

    Maria, schau Dir das an, ist interessant. Tobias R. war bei einer Detektei um diese zu beauftragen. Er hörte Stimmen im Kopf und sah sich manipuliert durch Geheimdienste. Und jetzt kommts. Er las ein Auszüge aus einem Manifest vor, dass, wie der Detektiv annimmt, das gleiche ist, jedoch ohne die fremdenfeindlichen Bezüge.

    Waren die überhaupt darin, oder wurde dies dann später ergänzt?

    Tobias R. war bekannt, auch was er machte, auch dass er einen Waffenschein hatte und Jäger war, ….nun zählen wir zusammen.

    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/attentaeter-von-hanau-tobias-r-suchte-hilfe-bei-detektei-16646122.html

    Reply
    1. 23.1

      x

      In dem Buch, “Mein Vater war ein MiB1” wird über die Möglichkeit de Einflußnahme der Gehirne berichtet. Dass daran schon lange geforscht wird ist ja bekannt. Auch über Zeitreisen in die Vergangenheit und in die Zukunft ist zu lesen. Vielleicht spielt da auch die Glocke aus dem deutschen Reich mit hinein.

      Reply
      1. 23.1.1

        arkor

        Selbstverständlich x wird an diesen Techniken seit langen geforscht und der Umfang der geschaffenen Möglichkeiten können wir bestenfalls annehmen, aber die Forschung daran ist ein bewiesener militärischer Fakt. Fragt man sich also umso mehr, wieso dann, obwohl es bekannt ist, ein Mensch als paranoid mir nichts Dir nichts abgestempelt wird.

        ABER wenn er als PARANOID abgestempelt wird, kann er nicht gleichermaßen ein Terrorist sein, der bewusst einer Sache nachgeht und darum geht es.

        Also welche Briefmarke wollen Sie Tobias aufkleben?

        Deshalb hat man ja auch schon von einem NEUEN TÄTERTYPUS gesprochen…..tja

        Reply
  3. 22

    arkor

    Was soll bitte ein Asylbewerber sein? Ein anerkannnter Asylbewerber?

    Wie sich das Scheinsystem, mit Scheinbegriffen behilft. Ungarn erkennt solchen Schein erst gar nicht an um keine Probleme mit seiner Legitimation zu bekommen:

    60 anerkannte Asylbewerber in Ungarn 70 000 in Deutschland

    https://www.welt.de/politik/ausland/plus206022429/Asyl-in-EU-Das-Fluechtlings-Paradox.html?source=k240_plusdichte.capping.news.3.206022429

    Reply
    1. 22.1

      s.m.h.g.

      Aber bitte, du als alter Fuchs weißt doch, WARUM Ungarn DAS so machen und händeln darf 😉 !
      1. Gehört es zum (neuen) Intermarium.
      2. Gehört Orban selbst dem “Völkchen” an, seine Frau ist “Konvertitin”, also erzkatholisch *Lach*…
      Einfach mal miterwähnen, sowas bitte!
      LG

      Reply
  4. 20

    arkor

    Ich weiss ja nicht, aber hier, wenn man sich die weißen Anzüge der Spurensicherung ansieht, kein Tropfen Blut, den man sieht, sehr seltsam. POLIZEI scherzt, wirkt alles sehr entspannt.

    Reply
    1. 20.1

      GvB

      Weisse Anzüge= SPUSIs= Spurensicherung.
      Die brauchen halt Ruhe. Zum Wände-streichen sind die nicht da 🙂

      Reply
    2. 20.2

      Skeptiker

      Eben habe ich das gesehen.

      21.02.2020 19:44 Uhr – 02:44 min

      “Kann es nicht glauben”
      Hanau-Überlebender kehrt zum Terror-Tatort zurück
      Was Piter Minnemann durchleiden muss, lässt sich wohl nur schwer nachzuvollziehen. Seine Freunde sterben bei dem rassistischen Anschlag in Hanau. Das sind die Namen der Verstorbenen.

      Hier mit Video, sogar ohne Werbung.

      https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Hanau-Uberlebender-kehrt-zum-Terror-Tatort-zurueck-article21593954.html

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 20.2.1

        Skeptiker

        Und außerdem waren das gar keine Wahnvorstellungen unter dem Tobias R gelitten haben könnte, sondern es war eben bittere Realität, wie hier unschwer gleich am Anfang zu sehen ist.

        https://youtu.be/jbl-Q9xLgps
        =================

        Leider war er noch nicht so weit entwickelt, ich meine wegen der Unsterblichkeit usw.

        Made in Germany eben.

        Aber was für ein krachender Sound, da kommt ja richtig Freude auf.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    3. 20.3

      Annegret Briesemeister

      Das war auf sämtlichen Videos zu sehen, Polizisten die mit ihren Smartphones beschäftigt waren und so weiter und so fort…Hände in den Hosentaschen…..ohne Stress….Reporter vor Ort berichtete derweil Auto und die ” Leichen ” seien noch nicht abtransportiert worden, wegen Spurensicherung und daher abgedeckt…..

      Verarsche pur….

      Ich wundere mich inzwischen, dass nicht wie damals, ich meine in Münster zur allgemeinen Blutspende aufgerufen wurde…möglich ist ja heutzutage alles….

      Reply
  5. 19

    GvB

    Nur mal so nebenbei…

    „Signal der Abschreckung“ Hunderte US-Soldaten am Hamburg Airport gelandet

    Fuhlsbüttel –

    Sie kamen in Tarnuniformen und mit Armee-Rucksäcken auf dem Rücken: Hunderte von US-Soldaten sind am frühen Freitagmorgen am Hamburg Airport gelandet. Die Infanteristen nehmen an der Großübung „Defender Europe 20“ teil – der größten Verlegeübung der NATO seit 25 Jahren!

    US-Generalkonsul Darion Akins und der Standortälteste der Bundeswehr, Kapitän zur See Michael Giss, begrüßten die Uniformierten aus dem Bundesstaat Georgia im Morgengrauen auf dem Flugfeld. Anschließend wurden die Soldaten per Bus zu weiteren Zielorten für die Übung gebracht. Es war bereits die dritte Maschine mit US-Soldaten, die in dieser Woche in Hamburg gelandet ist.

    Insgesamt kommen rund 20.000 US-Soldaten im Rahmen der Übung nach Europa, davon rund 7000 über Hamburg. 17.000 weitere Teilnehmer von „Defender Europe 20“ kommen aus zusammengenommen 18 Staaten.

    https://www.mopo.de/hamburg/-signal-der-abschreckung–hunderte-us-soldaten-am-hamburg-airport-gelandet-36280056

    Abschreckung gegen Russ-land oder gegen BRD-Germany?
    Die meisten Soldiers befassen sich mit Logistik….

    Reply
  6. 18

    s.m.h.g.

    Für Annegret und Interessierte
    Da du ja den “Fall” Lubitz, Germanwings, Flug 4U 9525 “Absturz-Selbstmord” ansprachst…, gut, dann setz dich hin, halt dich fest und hol dir ne Kotztüte (ich gehe mal davon aus, das du weißt, WIE versessen DIEJENIGEN auf Zahlen, Symbolik und blutige Rituale sind, die technischen Möglichkeiten sind längst da, wie wir von anderen “Fällen” wissen):

    “Am 24.3.15 wurde ein Flugzeug von Germanwings entführt mit einer Schulklasse von 16jährigen
    germanischen Mädchen an Bord. Maria war bei der Zeugung mit Jesus Christus 16 Jahre alt: die
    Widersacherin kann immer nur doppeln, d.h. die weiße Seite nachäffen. Diese 16jährigen
    Mädchen des Alphavolks der kommenden 1000 Jahre wurden mißbraucht, um Teufelsbrut zu
    zeugen. Die Entführung erfolgte 61 (+/-1) Wochen vor dem 1.6.16 (61 ist ein numerologisches
    Anagramm der 16), anscheinend um durch oftmalige Schwängerungsversuche in den folgenden
    20 Wochen sicherzugehen, daß die Satansbraten *vor* dem Gotthard-Ritual 1.6.16 auf die Welt
    kommen (um diese armen Säuglinge zu opfern). Das Datum 24.3.15 wurde genau 9 Monate vor
    Weihnachten 24.12.15 gewählt, denn 9 Monate ist die übliche Schwangerschaftszeit -> reguläre
    Geburt frühestens zu Weihnachten.”

    Und komm mir keiner damit, das sei undenkbar, unmöglich – derjenige hat einfach seine Hausaufgaben noch nicht gemacht!

    MH 17 – geschenkt – auch ne Riesenschweinerei, denn es sterben ja immer echte Menschen.

    MH 370!
    https://www.voltairenet.org/article183543.html?__cf_chl_jschl_tk__=223b5fa862e699f9506599011444fab5ed7fddf4-1582306086-0-AdayLGKzbWWKOR8Qor5P8xEVo-GL2YaqK42BiMVFOvtPjN9qGYhsbN9MbcNjIKSfckE-_h9EQMYEq8r6Pd8YFFrvxUhv1_s-bSuxEFHz6qMbvNPGLYup5Dyvi4i_QiVCSav9JZutii16hmp7arGTwqpnkFOu9n1Hk20fvPusKQHRhQJJDJFD_XOvnm8JK9SP5GMop9iFj4JTWhjk9JN8xv10ywrUhcT3odIn_CLCXnyNTIBcPDno1yeZDOPJYj2Yh8D8hOMN8L8xxkoXR9ZKU3tDYYHPhESasL2nV8s-V21p

    UND “keiner” – auch von den “Guten” (Putin, Xi und Trumpi etc. *LOL*) – kein abgefuckter “Geheimdienst” hatte und hat ne Ahnung, alles bis heute fein still untern Teppich, vertuscht!
    Ja ne, alles klar – ABER, die Bekloppten auch unter den “Angewachten” werden NIE alle – werden NIE müde, immer wieder die Psy-op-Bullshit-Hirnstuxnetgülle nachzubeten!!!

    ES IST UND BLEIBT ALLES NE ÜBERNATIONALE NUMMER – solange ihr das nicht rafft bleibt alles sinnlos – und höchstens ihr selbst macht euch lächerlich, die ganz unwissenden dann als “Schafe” zu bezeichnen!

    LG

    Reply
  7. 17

    arkor

    Kommunalwahlen: Wahlberechtigt sind DEUTSCHE und EU-Bürger, die seit mindestens zwei Monaten ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

    Ist damit alles gesagt, über die gegenstanslosen Wahlen der BRD?

    Reply
    1. 17.1

      GvB

      Ja….@Arkor. Genauso gegenstandslos wie EU-“Wahlen”. Alles Show.

      …auch Justizia ist überall blind.Die EU, die EUGH… alles..
      Ich habe immer wieder darauf hingewiesen, dass die deutsche Justiz nicht unabhängig und Deutschland damit kein Rechtsstaat ist. Was von manchen als „Verschwörungstheorie“ belächelt wurde, hat nun der Europäische Gerichtshof bestätigt.
      Ausgerechnet der EUGH…

      Unabhängige Richter?
      Aber das wollen die Politiker nicht, weil sie dann befürchten müssten, dass man gegen sie selbst ermitteln kann. Das würde nämlich dazu führen, dass die Mehrheit der Bundestagsabgeordneten, die seit 1998 im Bundestag gesessen haben, wegen Verstoßes gegen Paragraf 80 StGB bzw. Paragraf 13 VStGB lebenslang ins Gefängnis wandern würden.

      https://fucktheeublog.wordpress.com/2020/02/20/urteil-des-europaischen-gerichtshofes-justiz-in-deutschland-ist-nicht-unabhangig/

      Reply
      1. 17.1.1

        arkor

        Ja GvB, das sage ich schon vor zehn- zwölf Jahren voraus, dass die europäischen echten staatlichen Vertretungen, sich von der BRD distanzieren werden und die Zusammenarbeit einstellen werden, schlicht aus dem Grund, weil sie Angst haben sich selbst zu delegitimieren. Das ist nun passiert. Natürlich braucht man ein Feigenblättchen, also bemüht man den gegenstandslosen EU-Gerichtshof, denn nur so erfahren es ja die deutschen Schlafschafe.

        Die europäischen Rechtssysteme arbeiten nur noch da mit der BRD zusammen, wo es unbedingt sein muss und eigene Sicherheitsinteressen vorhanden sind.

        War lange absehbar, nun ist es soweit und wird sich verstärken, weil die eigene Haut eben nun mal die nächste ist und dann kann man nicht mehr mit Geld des deutschen Volkes sich unendlich Zeit erkaufen.

        Darüber hinaus werden europäische Justizsysteme, also ich rede von den gültigen staatlichen auch schlicht um sich zu schützen Auslieferungsanträge gegen Staatsanwälte und Richter aus der BRD stellen, wo eigene Haftungsrisiken drohen.

        Die einzige Hoffnung für diese Leute ist, ironischerweise, das Deutsche Reich. Sie sitzen überall zwischen den Stühlen und …was gerade noch so gross und mächtig erschien, ist auf einmal nichtig und klein. ….und immer mehr auf das Faktische reduziert. ..

        Reply
  8. 16

    s.m.h.g.

    @Maria
    Leider nehmen es viele der lieben “Angewachten” auch nicht so genau…und stürzen sich weiterhin auf Narrative und hingeworfene Knöchchen, “arbeiten” sich sinnlos daran ab 🙁 .
    Ich gehe immer quer durch, zur Überprüfung – es graust mir dabei – wenn ich dann noch in der Realität meine Stichproben mache, dann sowieso weiterhin “Gute Nacht”…
    Auch ist die Zeit schnellebig und es wird von den Profis mit Shock and Wave eine Reizüberflutung/Ablenkung nach der nächsten produziert.
    Erinnerst dich, Halle ist doch noch garnicht so lange her – übrigens Halle, Hanau – haha, HH süß, nech?
    Also, kennst du oder ein anderer eigentlich den hier:

    https://buergerrechtler-carsten-schulz-999.blogspot.com/2019/12/der-afd-untersuchungsausschuss-zum.html

    Auszug aus seinem Artikel (und der Junge hält wirklich seinen Arsch aus’m Fenster!):

    ” Des Weiteren habe ich von anonymer Seite ein genau 79-Seiten-starkes auf geradezu kriminal-technische Art und Weise angefertigtes Dokument zugeschickt bekommen, durch dessen Inhalte und Analysen meine eigenen Schlussfolgerung, dass es sich bei diesem vermeintlichen Terror-Anschlag von Halle um einen Inside Job oder um eine False-Flag-Operation handelt, in eindrucksvoller Weise bestätigt wird.

    Dieses Dokument und auch das sogenannte Täter-Video habe ich übrigens vor kurzem ALLEN Landtagsabgeordneten der AfD in Sachsen-Anhalt und ALLEN Bundestagsabgeordneten der AfD in Berlin zugeschickt und jetzt wollen wir doch mal sehen, was die AfD aus diesen Informationen macht und dann wisst ihr endgültig, ob diese AfD nur eine weitere von den Eliten kontrollierte System-Partei ist oder ob sie es tatsächlich wagen sollte, sich mit den skrupellosen und bösartigen Strippen-Ziehern anzulegen, die im Hintergrund solche Verbrechen und Täuschungsmanöver organisieren.

    Inzwischen haben mir übrigens mehrere AfD-Politiker aus Sachsen-Anhalt mitgeteilt, dass sie angeblich diesen vorliegenden Artikel einschließlich der 79-Seiten starken kriminal-technischen Dokumentation niemals erhalten haben, was ich persönlich allerdings für eine glatte Lüge halte, da ich dieses Schreiben mehrmals und von verschieden Email Adressen aus nachweislich an alle AfD-Landtagsabgeordneten in Sachsen-Anhalt und auch an fast alle AfD-Bundestagsabgeordneten verschickt hatte.

    Aber vielleicht versuchen diese Möchte-Gern-Alternativen Politiker von der AfD uns schon darauf vorzubereiten, dass bei diesem Untersuchungsausschuss mal wieder nichts bei herauskommen wird.

    Andernfalls hätten halt irgendwelche Geheimdienste in die Verschickung meiner Emails eingreifen müssen – was natürlich durchaus möglich ist – aber etliche andere Nicht-AfD-Leute haben halt diese Email von mir ohne Probleme bekommen – inzwischen auch ALLE Mitglieder dieses Halle-Untersuchungsausschusses, die anderen Parteien als der AfD angehören.

    Ich kann euch übrigens diese 79 Seiten starke kriminal-technische Analyse der Vorfälle von Halle jederzeit zukommen lassen falls ihr mir eine entsprechende Email Adresse mitteilt.”
    ————————————————————————————-
    Und ist es nicht ein komischer “Zufall” – auch jetzt wieder – diese verlogene SiffscheinOpposition “spielt” wieder fein brav mit, siehe Beispielschlagzeile:
    „Totales Behörden-Versagen“: Von Storch fordert wegen Hanau Rücktritt des Generalbundesanwalts

    LG

    Reply
    1. 16.1

      arkor

      und genau da ist das Problem. Keiner von Denen kann sich im Mandat der BRD wirklich für die richtige Sache einsetzen.
      Aber wenigstens könnte man den Mut haben, den Eingang zu bestätigen. Das ist dann schon wirklich schwach.

      Reply
  9. 15

    s.m.h.g.

    Zu USA und den Kreisen, denen der “gute” Trumpi entstammt, bzw. von denen er gepusht wurde, wird:
    Part one
    https://www.mintpressnews.com/shocking-origins-jeffrey-epstein-blackmail-roy-cohn/260621/
    Part two
    https://www.mintpressnews.com/blackmail-jeffrey-epstein-trump-mentor-reagan-era/260760/
    und final
    https://www.mintpressnews.com/mega-group-maxwells-mossad-spy-story-jeffrey-epstein-scandal/261172/
    Stück für Stück durch den deepl-Translator jagen, für alle, die nicht gut genug englisch können – es lohnt sich – auch um Illusionen abzubauen 😉 !
    LG

    Reply
  10. 14

    arkor

    Türkei griff Stadt in Syrien an.

    Reply
    1. 14.1

      s.m.h.g.

      Interessante Artikel die man sich aber mal durch den deepl-Translator schieben muß und sollte:
      https://www.mintpressnews.com/wealthy-gcc-gulf-states-spending-big-coax-syria-away-from-iran/264522/
      und noch einer…, denn Putin ist ja für viele “Angewachte” immer noch ein “Guter”
      https://www.mintpressnews.com/syria-energy-dominance-russia-aligning-with-israel-against-iran/264661/
      Tja, komisch nur und so garnicht passend, das er bei solcher Schweinerei mitspielt, dafür Russen verheizt usw. – etwa vielleicht, weil auch er Blut eines gewissen Völkchens intus hat ?

      Reply
  11. 13

    arkor

    Das ist interessant:
    UN-Generalsekretär Gueterres ist natürlich in allem was im alliierten Mandat passiert gefragt, da er alle UN-Staaten unterrichten muss: Was meint er da für ein Versprechen? Auf was bezieht er sich?

    Auffällig, bei der Zahl der Weltenkrisenkonflikte und deren Opfer, dass Deutschland in Guetterres Aufmerksamkeit scheinbar einen besonderen Stellenwert einnimmt, was auch tatsächlich der Fall ist.

    https://www.tagesschau.de/newsticker/hanau-ermittlungen-101.html#UN-Generalsekretaer-Guterres-entsetzt-ueber-Tat

    UN-Generalsekretär Guterres entsetzt über Tat
    18:59 Uhr

    UN-Generalsekretär António Guterres hat mit Bestürzung auf den mutmaßlich rechtsradikal motivierten Angriff von Hanau reagiert. Er forderte einen verstärkten Kampf gegen Rassismus. “Der Generalsekretär ist entsetzt über die Schüsse von Hanau”, sagte sein Sprecher Stéphane Dujarric.

    Guterres spreche den Familien der Opfer und der deutschen Regierung sein Beileid aus. Er stehe in Solidarität mit Deutschland und bekräftige “seinen Aufruf an uns alle, unser Versprechen zur Beendigung von Rassismus, Rassendiskriminierung, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Hass gegenüber Muslimen zu erneuern.”

    Reply
    1. 13.1

      Andy

      Um “Antisemitismus” zu verstehen bietet es sich an auch “Semitismus” zu verstehen!

      https://www.bitchute.com/video/ygWG6jWTxM0v/

      Reply
  12. 12

    arkor

    In manchen Scheinwahrheitsmedien wird angekündigt, dass während der US-Nato-Grossübung Defender es zu Verhaftungen in der BRD in Behörden kommen wird. Ich halte dies für ausgemachten Unsinn. Wenn die USA handeln, im Rahmen ihrer Verpflichtungen, dann schon etwas anders.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article206025679/Defender-Europe-20-Tausende-US-Soldaten-landen-in-Deutschland.html

    Reply
    1. 12.1

      Annegret Briesemeister

      Danke, werter arkor

      Ich habe gestern mit einem Freund über Defender und die Größenordnung der Truppe, die ja auch aus Leuten in der Logistik und Versorgung etc besteht, unterhalten, somit ist die Zahl der wirklich einsetzbaren Soldaten, zumal auch diese essen, schlafen etc müssen, dann doch um einiges geringer es uns vermittelt wird.
      Und mal im Vergleich mit der Truppenstärke in der Vergangenheit, ist es auch ein eher geringes Aufkommen.
      Ich finde es ohnehin nicht hilfreich, aus allem was passiert, ein ” Vorgehen ” ablesen zu wollen, dass immer und grundsätzlich ” bombastisch ” ist.
      In 2018 fand hauptsächlich im Raum Norddeutschlands eine groß angelegte Militärische Übung statt, auch mit Beteiligung von US- Soldaten und damals, ich kann mich gut erinnern, weil ich sozusagen mittendrin war, dass damals sogar einige größere und kleine Ortschaften zeitweise abgesperrt waren.

      Reply
      1. 12.1.1

        arkor

        eben Annegret. Es wird schon mal was passieren, keine Frage, ….aber diese Ankündigungen, die letztlich, wenn sie nicht eintreffen den Leuten Mut und Kraft rauben, nerven nicht nur, sondern sind kontraproduktiv.
        Wenn ich von einem bestimmten Datum wüsste, an dem die USA oder ein anderer Alliierter handeln, dann würde ich das sicher nicht öffentlich kundtun und wer so etwas erfährt sicher auch mit der Prämisse um absolute Geheimhaltung.

        Leider nehmen viele solche Annahmen, was sie eben nur sind, leider zu ernst. Bleiben wir wach und aufmerksam und verlassen uns auf uns selbst, tun, was zu tun ist, dann führt das zu Folgen und zwar zwingend. So ist das nun mal.

        Reply
  13. 10

    arkor

    https://www.vol.at/hanau-schuetze-hatte-vor-seiner-tat-kontakt-mit-oesterreicher/6526422

    Das ist schon interessant, wie eine rechtsextreme Gewalttat öffentlich fabriziert wird, wenn scheinbar das Hauptanliegen des Täters, sein Kampf gegen Geheimdienstorganisationen war, deren Griff er sich ausgesetzt sah.
    Einerseits wird ein psychisch kranker Täter beschrieben, andererseits Rechtsterrorismus. wobei die psychische Krankheit auf Schuldunfähigkeit hinweisen könnte.
    Wieso eskaliert also ein Herr Seehofer und die BRD-Regierung eine Tat, die sie selbst als Tat eines psychisch kranken darstellen, gleichermaßen als Rechtsterrorismus?

    Äußerst seltsam für einen Innenminister, der über solcherlei Zusammenhänge klar ist und sie sogar darstellt.

    aus dem Artikel:
    Auf Seite 17 des Manifests schrieb demnach der Deutsche von mehreren Versuchen, Anzeige wegen illegaler Überwachung erstattet zu haben. In der Zeit nach dem Jänner 2002 habe er festgestellt, “dass ich bereits mein ganzes Leben in den Fängen einer Geheimorganisation war”. 2019 habe er sich an verschiedene Privatermittler gewendet und Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft Hanau sowie beim Generalbundesanwalt in Karlsruhe eingebracht.

    Reply
    1. 10.1

      arkor

      Wieso wird den Niederösterreicher sofort klar, dass der Mann nicht “alle Tassen im Schrank hätte”, jedoch die BRD-Regierung macht einen bewussten Vorgang daraus einer klar zuzuordnenden vermeintlichen politischen Richtung. Kommt noch dazu, dass der Mann ein Einzeltäter war, so wie jetzt aussieht.

      aus dem Artikel:
      “Nicht alle Tassen im Schrank”
      “Ich bin nur froh, dass ich mich nicht näher auf die wirren Dinge und den Mann eingelassen habe”, sagte der Niederösterreicher, der in dem Manifest namentlich genannt wird, den “NÖN” (“Niederösterreichische Nachrichten”). Er habe dem Deutschen klar gemacht habe, dass er ihm nicht helfen könne. “Ich habe in seiner ersten Mail gleich erkannt, dass er nicht alle Tassen im Schrank hat und ihm gar nicht zurückgeschrieben. Allerdings hat er keine Ruhe gegeben und nicht locker gelassen”, betonte der Mann aus dem Bezirk Neunkirchen.

      Der letzte Mail-Kontakt stamme vom 6. Jänner.

      Herr Seehofer müsste also, auf den Sachbestand bezogen sagen: Wir wissen nicht, ob der Mann einen terroristischen Hintergrund hat oder schlicht psychisch nicht zurechnungsfähig war.

      Fragen über Fragen.

      Wir sollten nicht darüber mutmaßen, als was die offiziellen Stellen hergeben, denn die liefern sowieso, wie man sieht.

      Reply
      1. 10.1.1

        arkor

        Festzuhalten ist auch der faktische Behördenkontakt des mutmasslichen Täters. In der Pressekonferenz wurde kaum nachgefragt.

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Maria Lourdes

          In den türkischen Medien werden immer wieder türkischsprachige Interviews von Betroffenen und benachbarten Zeugen verbreitet, die in klarer und deutlicher Sprache darauf verweisen, dass der Täter und der in den Medien präsentierte Mörder absolut nicht identisch seien (siehe Minute 1:42 türkischsprachig – https://www.youtube.com/watch?v=bLYZOwXgoTY ….
          Ich bin gespannt, ob deutsche Presstituierte das jemals bringen werden.

          Gruss Maria

        2. 10.1.1.2

          Annegret Briesemeister

          Ja, der Hinweis auf den doch wohl regelmäßigen schriftlichen Kontakt zu den unterschiedlichsten Behörden wäre unbedingt der gründlichen Nachfrage wert gewesen….

        3. 10.1.1.3

          arkor

          Maria, das ist natürlich der Hammer. Haut das hin mit der Übersetzung?

        4. Maria Lourdes

          Hanau Attentat Augenzeuge: Täter und gezeigter Mörder sind nicht identisch!

          Keine Fake News 😉

          In verschiedenen Berichten zum Attentat in Hanau heißt es, dass in den türkischen Medien immer wieder türkischsprachige Interviews von Betroffenen und benachbarten Zeugen verbreitet werden, die in klarer und deutlicher Sprache darauf verweisen, dass der Täter und der in den Medien präsentierte Mörder Tobias R. absolut nicht identisch seien.

          Diesen Aussagen bin ich nachgegangen, habe recherchiert und bin auch fündig geworden. Einer dieser Augenzeugen ist Ökzan Rutbil, er gab ein Interview auf türkisch, das ich auch auf aa.com, einer türkischen Nachrichtenseite, fand und übersetzen ließ.
          https://marialourdesblog.com/hanau-attentat-augenzeuge-taeter-und-gezeigter-moerder-sind-nicht-identisch/

          Gruss Maria

        5. 10.1.1.4

          s.m.h.g.

          @Maria
          Sehr guten Riecher gehabt 😉 !
          Du liegst vollkommen richtig. In den Anfangsmeldungen – wo der Plot noch nicht komplett gesteuert war – war von mehreren (bis zu 4 wurden wohl sogar erwähnt) Tätern die Rede!
          Hier ein Auszug aus einem Welt-Artikel eines Ibrahim Naber, Freier Mitarbeiter Investigation und Reportage:

          “Die Shisha-Bar befindet sich nur knapp 50 Meter vom „Istanbul Grill & Kebap Haus“ entfernt. WELT erreichte dessen Inhaber Cizre B. wenige Stunden nach der Tat per Telefon in seinem Imbiss: „Ich habe gesehen, wie zwei bewaffnete Männer in die Shisha-Bar gegangen sind. Sie haben sofort geschossen, vielleicht zehn Mal. Die Leute haben geschrien und sind rausgerannt. Dann haben die Männer draußen auf die geschossen, die weggerannt sind.“

          !!!Bei der Aussage, er habe „zwei bewaffnete Männer“ gesehen, handelte es sich um eine Fehlbeobachtung.!!!

          Der letzte Satz, den ich in Ausrufezeichen gesetzt habe, wurde erst später angefügt – so ein “Zufall” – das heißt, diejenigen Augenzeugen wurden und werden jetzt mit allen Mitteln auf Kurs “gebracht”!

          Der Bengel und die arme Mutter sind entbehrliche Kollateralschäden für die “Dienste” – das ganze Drumherum, s.h., Videos (per CGI usw.), “Manifeste” etc.pp. herzustellen ist für die entsprechend geschulten Kriminellen Handlanger in den Diensten heut leider ne leichte Übung…

          LG

        6. Maria Lourdes

          Das stimmt, so ein Manifest und ne Webseite mit US-Adler mache ich Dir auf ne halbe Stunde, kein Scherz, das könnte ich!

          Übrigens stinkts von der Webseite des Tobias R. auch gewaltig. Die habe ich gestern über die Wayback-Maschine aufgerufen. Die wurde nur am 20ten Februar ins Internet-Archiv kopiert, sowas gab es da noch nie…Eine Web-Seite die ins Netz geht, Tobias R. ging schon vor Tagen online mit seiner Seite, da müsste viel mehr da sein!
          Ich sage, die Seite wurde, ich nenne es “Nachbearbeitet” – ich bin doch nicht blöd und merk das nicht!
          Alles was sie uns erzählen, über die Hass-Videos -ich kenn eh nur eines, das ich bei MariaLourdesBlog drin habe- ist nur ne Behauptung. Ebenso das angebliche “Manifest” von Tobias R. Ich habe da noch kein Original gesehen! Und wenn es tatsächlich erscheinen sollte, ist das auch “nachbearbeitet”.

          Fakt ist: Ich trau denen -JENEN- alles zu! Und der Deutsch-Michel hält Mahnwachen und das Volk wird mehr denn je gespalten. Die Zensur erreicht Ihren Höhepunkt, Gesetze werden erlassen, die die Meinungsfreiheit extrem einschränken. Alles zum Schutz für die Bevölkerung!
          Wenn man jetzt einen Vergleich zum Reichstags-Brand 1933 und der darauffolgenden Gesetz-Erlasse zum “Schutz von Volk und Not” heranzieht, ist man dann ein Nazi – oder linksgrünversifft? Oder anders ausgedrückt – mit Skeptiker-Worten: “Kann das jemand anders sehen?”

          Lieben Gruss Maria

        7. 10.1.1.5

          Skeptiker

          @Maria

          Hoffentlich unterliegst Du keinen Fake, oder so.

          FREITAG, 21. FEBRUAR 2020
          Drei Waffen, zehn Tote
          Der Hanauer Täter und das Waffenrecht

          Eine der Waffen, die der Hanauer Täter offenbar hatte: eine SIG Sauer P226.

          Nach Taten wie denen von Hanau stellt sich die Frage: Warum hatte der Schütze die Waffen überhaupt? War das legal? Im Fall von Tobias R. kommt noch die nach seiner seelischen Gesundheit hinzu.

          Der mutmaßliche Todesschütze von Hanau besaß die Waffen, mit denen er zehn Menschen und anschließend sich selbst tötete, legal. Für eine waffenrechtliche Besitzerlaubnis musste Tobias R. nicht nur persönliche Angaben zu seinem Beruf und seinem Familienstand machen, sondern auch angeben, welche Schusswaffen er erwerben wollte oder bereits besaß. Außerdem musste er Auskunft geben, wie er die Waffen aufbewahren wollte, ob er bereits eine Sachkundeprüfung abgelegt hatte und ob möglicherweise Gründe gegen eine körperliche oder geistige Eignung sprachen.

          Hier weiter.
          https://www.n-tv.de/politik/Der-Hanauer-Taeter-und-das-Waffenrecht-article21592663.html

          ===============================

          Weil die Türken würden ja nicht mal mich erkennen, obwohl ich so fröhlich gekleidet bin.

          Last Bullet german voller Film (Uncut)

          https://youtu.be/I8X-YT_Sk6Q?t=2388

          Gruß Skeptiker

        8. Maria Lourdes

          Skepti, ich hab mir den Augenzeugenbericht von einer türkischen Webseite geholt und übersetzen lassen. Warum sagt ein Augenzeuge, dass es nicht der Tobias R. war, aus welchem Grund sollte er das tun. Glaub mir das stinkt zum Himmel!

          Gruss Maria

        9. 10.1.1.6

          Skeptiker

          Reinkopiert
          ===========

          Die AFD war ihn zu lau.

          Die nächste Arbeitsstelle bei Check 24 habe den späteren Attentäter als Kundenberater nach München geführt. Arbeitskollegen aus dieser Etappe erzählten dem Magazin, dass Tobias R. ein “Arbeitstier” und unglaublich ehrgeizig gewesen sei. Bis zu zwölf Stunden am Tag habe er geschuftet, in den Urlaub musste er gedrängt werden. Seine politische Gesinnung blieb den Kollegen trotzdem kein Geheimnis. In der Fußballnationalmannschaft waren für seinen Geschmack “zu viele Ausländer” und die AfD war Tobias R. “nicht radikal genug”, erinnern sich die Arbeitskollegen laut des Berichts.

          Zum Zeitpunkt des Attentats wohnte der 43-Jährige wieder bei seinen Eltern im Hanauer Stadtteil Kesselstadt. Seine 72-jährige Mutter sei bettlägerig und pflegebedürftig gewesen, erzählten Nachbarn verschiedenen Medien. Der Vater galt in der Gegend als schwierig. Er sei oft mürrisch gewesen, insbesondere gegenüber neu Zugezogenen. Er habe sich beklagt, wenn Menschen in der Nähe seines Hauses eingezogen seien, die er für Ausländer gehalten habe, zitierte der “Spiegel” Nachbarn von Tobias R.

          Hier komplett.
          FREITAG, 21. FEBRUAR 2020
          Zwischen lieb und hyperaggressiv
          Mitschüler gruselten sich vor Tobias R.

          https://www.n-tv.de/politik/Mitschueler-gruselten-sich-vor-Tobias-R-article21593382.html

          Gruß Skeptiker

        10. 10.1.1.7

          Skeptiker

          Also irgendjemand hat sich wohl das Nummer Schild vom Auto notiert, deswegen konnte man den Täter wohl auch so schnell ausfindig machen.

          Reinkopiert.
          ===========

          Wo liegen die Tatorte?

          Zunächst schoss der Täter in einer Shisha-Bar am Rande der Hanauer Innenstadt, dann in einer wenige Meter weiter liegenden Café-Bar. Danach fuhr der Täter zum Kurt-Schumacher-Platz im Stadtteil Kesselstadt. Dort eröffnete er in einer weiteren Bar erneut das Feuer. Der zweite Tatort ist vom ersten mit dem Auto nur etwa fünf Minuten entfernt, er liegt in einem Wohnviertel.
          ========

          Hier komplett.
          20. Februar 2020, 15:34 Uhr
          Gewalttat in Hanau

          Was wir wissen – was wir nicht wissen
          https://www.sueddeutsche.de/politik/hanau-tote-schuesse-1.4805949

          So gesehen kann ich mir nicht vorstellen, das er damit gar nichts zu tun haben könnte.

          Gruß Skeptiker

        11. 10.1.1.8

          Skeptiker

          Nun wehrt sich die AFD.

          “Rücktritt des Generalbundesanwalts!” – Beatrix von Storch zum Hanau-Versagen
          28.987 Aufrufe•21.02.2020

          https://youtu.be/hKm2LR7A0qQ

          Alleine schon das hier.

          ===========
          Sascha Krolzig
          @SaschaKrolzig

          Der Amokläufer von #Hanau wollte über 20 Völker komplett auslöschen, da diese der Entwicklung einer Zeitmaschine im Wege stünden, mit der er einige Milliarden Jahre zurückreisen wollte, um zu vehindern, dass auf der Erde Leben entsteht.

          Praktisch 1 zu 1 aus dem AfD-Programm.

          Lächel

          Gruß Skeptiker

        12. 10.1.1.9

          arkor

          Maria, ausgezeichnete Arbeit.Danke. Das findet seine Verteilung.
          Wollen wir hoffen, dass der Zeuge unbeschadet bleibt. Besonders interessant auch, dass DIESER ZEUGE NICHT im deutschen alliierten Lizenzmedien und sonst westlichen Medien (so weit ich das sah) gezeigt wurde und wenn ich mir anschaue, wie die hinter den Zeugen und Videos herhetzen, ist denen das sicher nicht entgangen.

          gruss
          armand

        13. 10.1.1.10

          Annegret Briesemeister

          Das bedeutet dann, man präsentiert uns möglicherweise jemanden, der überhaupt nichts mit der Tat zu tun hat…

          Dazu würde der Tod der Mutter passen…

          Nochmal denke ich an Lubitsch und German Wings…( psychisch krank, wollte mehrere Menschen mit in den Tod nehmen. .und sprach man nicht längst davon, dass die angeblichen Toten später wieder gesund und munter auftauchten ….)

          Wer hat damals Bönhardt und Mundlos getötet, nach dem sie nicht mehr gebraucht wurden …

          Bis heute sind Akten nicht einsehbar…

          Was weiß zum Beispiel Maaßen darüber…

          Oder Helmut Roewer….( Interviews mit Michael Friedrich Vogt…)

        14. 10.1.1.11

          Annegret Briesemeister

          Die Muster sind überdeutlich, lieber Skepti, inzwischen äußern sich die Nachbarn, Tobias wäre ein unangenehmer Zeitgenosse gewesen und und und…hätte mokiert wenn Autos falsch geparkt waren, oder abgemeldet irgendwo herumstanden, oder die Mülltonnen nicht ordnungsgemäß benutzt wurden….

          Und in der PK kam erneut zur Sprache, dass auch der Vater, zwar nicht strafrechtlich verfolgt, aber doch immer wieder fremdenfeindlich aufgefallen ist….

        15. 10.1.1.12

          arkor

          Vater war in der Wohnung…alles sehr skurril…… Das sogenannte Bekennervideo, was von den Alliierten als Solches ausgegeben wurde, ist gar keines, wurde aber so in die Runde gebracht.

          https://www.welt.de/politik/live206002937/Anschlag-in-Hanau-Vater-von-Tobias-R-schrieb-Briefe-an-Behoerden.html

        16. 10.1.1.13

          Annegret Briesemeister

          Da wir wissen, dass die AfD Teil des Programms ist und dies nicht mal so übel macht, kommt ausgerechnet Frau von Storch besonders gut…sie war willfährig und überaus eilfertig dabei den Kotau vor den üblichen Verdächtigen noch einmal mehr zu vollziehen, sie brachte die Botschaft von einer jüdischen Gruppe in der AfD aufs Tableau und sie lässt man immer besonders eloquent und kompetent in den Vordergrund treten….wenn ein Rechtsstaat wirklich Recht und Ordnung vertreten würde, dann würden doch solche Figuren überhaupt nicht existieren und schon garnicht in dieser Weise agieren können…

          Ich kann mich immer weniger des Eindrucks erwehren, hier wurde sozusagen die allerletzte Ablenkung, das allerletzte Aufgebot erbracht, denn es gibt da Hinweise, überdeutliche, die nicht nur mehr vermuten lassen , HIER IST ENDGÜLTIG GAME OVER….

          zum Beispiel

          https://www.investing.com/currencies/us-dollar-index-streaming-chart

        17. 10.1.1.14

          arkor

          Tobias R. hätte einen der Tatorte vorher ausgespäht und wäre dabei aufgenommen worden, so berichten gerade die Alliierten, durch das ZDF. Demnach müsste also Tobias R. auch bei der Tat aufgenommen worden.

          Jetzt ist allerdings Hanau keine Riesenstadt mit knapp 100 000 Einwohner und demnach würde jeder Hanauer sich oft auf Kameras in der Innenstadt auftauchen, naturgemäß. Also ist vorzulegen, was für eine Aufnahme dies genau ist.

        18. 10.1.1.15

          Annegret Briesemeister

          Dies und das

          Kathrin Göring Eckardt :
          Das geht jetzt nicht mehr, Waffen zu Hause aufbewahren und die Munition auch noch….

          Bis auf weiteres wurden in beinahe allen Bundesländern zusätzliche Einsatzkräften in Bereitschaft versetzt…

          In der Sektenberatung sind besonders viele Anfragen zu evangelikalen Freikirchen eingegangen, Scientology spielt dagegen kaum noch eine Rolle…

          Knapp fünf Monate nach dem Cyberangriff darf das Kammergericht in Berlin neue Computer an das Landesnetz anschließen …
          ( wir erinnern uns, alle Akten des Gerichts, auch die mit besonders sensiblen und auch die mit überaus wichtigen Daten sind dabei abgegriffen worden und bis zum heutigen Tage nicht mehr aufgetaucht….
          Wer’s glaubt…

          370 neue Computer, 150 neue Notebooks….so so….

          Wie kann man ohne die alten Akten weiterarbeiten, vor allem bei noch nicht abgeschlossenen Fällen….

          es stinkt überall….

          Mit einem Gewehr vor der Brust hat ein Mann in Berlin- Schmargendorf einen Supermarkt betreten und wollte dort einkaufen…
          Polizisten nahmen den 30- Jährigen fest, wobei dieser Widerstand leistete…
          Außer dem Luftdruckgewehr hatte er noch eine Schreckschusspistole sowie Munition bei sich, er war angetrunken…die Polizei prüft ob die Tat ( welche Tat….) einen politischen Hintergrund hat, am Körper des Mannes wurden rechte Symbole als Tattoos festgestellt….

          Erdogan hat in einem Telefonat mit Merkel und Macron über die Eskalation im Norden Syriens gesprochen, es bedürfe starker Unterstützung um die humanitäre Katastrophe zu vermeiden…ein Vierer- Gipfel in Istanbul im März mit Russland ist im Gespräch….

          Generalbundesanwalt bestätigte ,bereits im vergangenen November Kontakt mit dem mutmaßlichen Täter von Hanau gehabt zu haben….er habe damals eine Anzeige gegen eine unbekannte geheimdienstliche Organisation gestellt und darin zum Ausdruck gebracht, dass es eine große übergreifende Organisation gibt, die vieles beherrscht und sich in die Gehirne der Menschen einklinkt und dort Dinge abgreift …

          Erhöhte Polizeipräsens an Moscheen, Flughäfen und Bahnhöfen soll die Menschen schützen, da man mit Nachahmung der Tat von Hanau rechnen muss….

          Was sagt Horst hier wirklich, ist das eine verschlüsselte Botschaft….

          Bei einer Großkundgebung von Fridays for Future in Hamburg demonstrieren viele Tausend Menschen gemeinsam mit Greta Thunberg …( 20 000 Menschen…)

          die sind auch vom Wesentlichen abgelenkt….

          Polizei verschärfte wegen Hanau ihre Schutzmaßnahmen für die Demonstranten…

          In Gefängnissen in China ( mindestens in drei Provinzen, Zentralchina und Ostchina …. ) haben sich bisher mehr als 450 Insassen mit dem Coronavirus Infiziert…als Konsequenz sind die Verantwortlichen von Haftanstalten und Justiz von ihren Posten entbunden worden….

          Nach Hanau haben Muslime in Deutschland mehr Schutz und Anerkennung angemahnt….

          Linke, SPD und Grüne haben sich in Thüringen mit der CDU auf einen Stabilitätspakt für Thüringen und gegen die AfD geeinigt….

          Angesichts der stark steigenden Zahl von Kindern mit Trans- Identität hat der Deutsche Ethikrat erstmals Empfehlungen zum Umgang mit Betroffenen vorgelegt….wichtige Entscheidungen zur Behandlung…teils irreversible Schäden verhindern…geschlechtliche Identität unterstützen….und ich möchte nur noch KOTZEN….

          was bitteschön, hat das mit ETHIK zu tun….

          Drei weitere Gebiete in Deutschland sind als Risikogebiete für die von Zecken übertragene Hirnentzündung FSME eingestuft worden….
          Stadtkreis Dresden und
          Landkreis Meißen in Sachsen
          Landkreis Schmalkhalden in Thüringen…

          PKW- Verkaufszahlen in China für die ersten beiden Wochen im Februar sind um 92 Prozent gesunken gegenüber dem Vorjahr…

          Rückkehrer aus Provinz Hubei in China sind in Stuttgart gelandet…Behörden gehen davon aus, dass die Menschen gesund sind….

          Inflation in Eurozone wie erwartet zu Beginn des Jahres weiter verstärkt, um 1,4 Prozent sind die Verbraucherpreise gestiegen….

          Libra, Facebook- Währung kann nach einer Serie prominenter Abgänge einen Neuzugang verzeichnen, die kanadische Firma Shopify, die eine E- Commerce- Software entwickelt, ist am Freitag der Libra Association beigetreten….

          Mutmaßliches Clan- Mitglied an dessen Aufenthalt in der Medizinischen Hochschule Hannover es über Tage heftige Kritik gab, hat das Klinikum verlassen und ist per Helikopter der Bundespolizei auf dem Weg zum Flughafen, mit dem Ziel Istanbul….Hannover hat beschlossen ihn ausweisen zu lassen….

        19. 10.1.1.16

          Annegret Briesemeister

          EILMELDUNG

          Sondergipfel der EU zu Haushalt 2021 bis 2027 ohne Einigung zu Ende gegangen, Fronten komplett verhärtet….mehrere Länder wehren sich gegen die Vorschläge und Forderungen….

          Frau von der Leyen jammert, wenn wir uns nicht einigen, haben wir kein Geld für Klimaschutz, Erasmus, Frontex, Green Deal, Grenzschutz, Flüchtlinge und Migration…

          …und wir haben bald nichts mehr zu essen…

          Das Budget für den Bereich Agrar wurde so dermaßen geschröpft und währenddessen das Budget für Flüchtlinge und Grenzschutz verdoppelt, dass ich mich fragen muss, wenn hier also wie bekannt immer mehr Menschen ( Flüchtlinge????????? ) ins Land kommen sollen, müssen die dann nicht auch essen, oder kann man das Budget so niedrig halten im Bereich Agrar weil es sich nur um UNSER Essen handelt, denn das Budget für Flüchtlinge wurde ja verdoppelt….

          Kotz..

        20. 10.1.1.17

          Annegret Briesemeister

          Na wer hätte das gedacht…

          https://www.welt.de/wirtschaft/plus206026465/Rundfunkbeitrag-ARD-und-ZDF-sollten-privatisiert-werden.html

          Also doch ,die Umwelt und die Nazisau ganz gezielt installiert, wie alles, was aus dem Labor der Familie Frankenstein kommt….

      2. 10.1.2

        Maria Lourdes

        Ich gehe davon aus, dass Derjenige der uns als Täter präsentiert wird, gar nicht der Täter war!
        Dazu muss man mal die Zeugenaussagen der Türken sich anhören und natürlich auf Deutsch übersetzen lassen. Die gehen einheitlich in die Richtung, das es der Tobias R. gar nicht war!

        Da wurde wieder heftig vom VfS oder gar aus der USA nachgeholfen…und wenn man die Aufdeckungen von Daniele Ganser sich in Erinnerung ruft, was damals schon in den Spät 70ern und 80ern (Bologna Terror) mit GLADIO alles durchgeführt wurde, stinkt die ganze Sache meilenweit… Fakt ist: Ich traue denen alles zu, sieht man auch klar, dass der Seehofer jetzt wieder mehr Überwachung “Zum Schutz der Bevölkerung” ansagt! Wir leben in einer Parteien-Diktatur die sowas von linksgrünversifft daherkommt, das es direkt weh tut!

        Gruss Maria – ich bleib da dran!

        Reply
        1. 10.1.2.1

          Annegret Briesemeister

          Es wird auch von mehreren Tätern gesprochen und selbst die Polizei ließ gestern verlauten, dass es sein könnte, dass noch andere Täter in Frage kämen, man würde noch ermitteln…irgendwann dann hat man sich scheinbar auf einen Täter geeinigt…
          Es erinnerte mich unmittelbar an Andreas Lubitsch, German Wings….

        2. 10.1.2.2

          GvB

          @Maria, fakt ist: Es gibt zuviel Widersprüche und ich bin sicher wie bei den anderen Fällen der letzten Jahre wird ein riesiger POPANZ aufgebaut mit im grunde genommen..ganz anderer ZIELRICHTUNG!
          Was ist den bisher aufgeklärt?
          NSU?
          Breitscheidplatz-BERlin?
          usw. usf.?
          Garnichts!

          https://www.mmnews.de/politik/139219-regierung-beschliesst-totale-ueberwachung

          …..ein Grund HANAU zu inszenieren?!

        3. 10.1.2.3

          GvB

          HANAU – Grober PATZER der Lügenpresse erhärtet FALSE-FLAG Verdacht!

          (False Flag bedeutet nicht, dass niemand verletzt oder getötet wurde.)

          Aufgrund der vielen entlarvten Falschen Flaggen, wie 9/11, Charlie Hebdo, Anis Amri, London Bridge und hast du nicht gesehen, zieht diese Masche glücklicherweise immer weniger. Das Ziel solcher tiefstastlichen Operationen unter falscher Flagge ist selbstverständlich eine bestimmte politische Agenda voranzutreiben. Beim aktuellen Anschlag von Hanau ist der Insidejob deutlich gegen die AfD und gegen die Wahrheitsbewegung gerichtet, des Weiteren kann diese schreckliche Tat auch instrumentalisiert werden, um das Waffenrecht und das Recht auf Meiungsfreiheit einzuschränken. Im Gegensatz zur Wahrheitsbewegung und zur AfD hat der Tiefe Staat offensichtlich gleich mehrere klare Tatmotive.

          https://www.legitim.ch/post/hanau-grober-patzer-der-l%C3%BCgenpresse-erh%C3%A4rtet-false-flag-verdacht

    2. 10.2

      Annegret Briesemeister

      In einer heute Vormittag übertragenen Pressekonferenz sprach Seehofer nun auch vom trockenlegen des Sumpfes und der Gründung einer sogenannten Task Force….

      Tatsache scheint mir hier einzig und allein die weitere Beschränkung jeglicher Rechte der Menschen in der Bundesrepublik zu sein..im Moment mit dem nötigen Abstand zu gestern kann ich nichts anderes diagnostizieren…

      Reply
  14. 9

    arkor

    gerade Seehofer zu der Sache im livestream: Seehofer nimmt Schützenvereine konkret ins Visier.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/video206025775/Hanau-Seehofer-und-Lambrecht-zu-den-Konsequenzen-des-Anschlags.html

    Reply
  15. 8

    arkor

    Richtigstellungen von manchen Unsinn, der krassiert, wobei es noch mehr zu sagen gäbe, ich werde es also noch abändern und ergänzen.

    Armand Korger
    13 Std. ·
    Es geht unwahrscheinlich viel Unsinn herum aus sogenannten Wahrheitsmedien bezüglich des tatsächlichen rechtlichen Bestandes des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches, wie z. B. hier: und die Antwort gebe ich dazu:

    Skeptiker
    19. Februar 2020 at 17:35
    Nur Arkor kann entscheiden, ob das stimmt was da steht, weil ich bin für sowas einfach zu blöde.

    Firma BRD / 47’000 kriminelle Organisationen / Die wahre Aufgabe von „Defender“ / Kaiserreiche
    DACH-Mensch, vorderhand insbesondere Deutscher, hier kannst du aus dem Vollen schöpfen.

    Thom Ram, 17.02.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

    Gehlken, Ronald
    vom 08.02.2020

    Hier geht es zu Ronald Gehlkens Blog. Ronald Gehlken geht gegen den Juristensumpf vor.

    Nr. 112
    Wenn Postanschriften Regierung spielen.
    Recht lang aber aufschlussreich, hier sollte jetzt auch der Letzte begreifen, wer uns besetzt und
    welche Rechtskraft diese Ämter hier wirklich haben.

    Es gibt keinen Staat –
    Bundesrepublik Deutschland – hat es nie gegeben, wird es niemals geben.

    Im Übrigen steht im UNO- Eintrag – Deutschland – 1990 war es noch – Deutschland / Germany,
    das Germany musste aber gelöscht werden, weil die private US- Raelische Firma Deutschland sich
    nicht mit Germany bezeichnen darf. (Eigentümer der Firma – Israel / B ́nai B ́rith)

    Wer / was ist die UNO, 1942 von David Rockefeller für B ́nai B ́rith als privates Unternehmen zur
    Vereinigung von See- Handelsrechtlichen Staatswesen nach röm. kath. Seerecht gegründet.

    Was sind See- Handelsrechtliche Staatswesen nach röm. kath. Seerecht?
    Nichts anderes als kriminelle Organisationen ohne Land- und Staatsrechte, deren Hoheitsgebiet
    ausschließlich nur auf ihren Hochsee- Schiffen, die ihre Handelsflagge tragen und sich außerhalb der
    Hoheitsgebiete der Staaten befinden.
    Rechte die diese Organisationen an Land ausüben unterfallen der Piraterie.
    Deshalb bedienen sich diese Organisationen unter Täuschung und Betrug immer der Bevölkerung, die
    als angebliche Beamte dann als Besatzer des Staates von diesen Organisationen benutzt werden.

    Diese Schein- Beamten kriminalisieren sich selbst für kriminelle Organisationen mit Mafia Strukturen.

    Es gibt dort keine Politiker, keine Staatsführer, alles ist reines Privatrecht, es sind im Rechtssinne
    Piraten, die einen Staat gekapert haben.
    Demokratie, Wahlen usw. – alles nur Schein, die Geschäftsführung der Firma setzt die Wünsche und
    Befehle der Eigentümer um und verkauft dem Volk das als Gesetze.

    Richter, Staatsanwälte, Urkundsbeamte, Rechtspfleger, das sind alles nur private, Konzern-
    interne Titel, dadurch wird lediglich so etwas wie eine Staatlichkeit für das dumm gehaltene Volk
    simuliert. (vorgetäuscht)
    Das bezieht sich auf alle „Staaten“ dieser Welt, in den Regierungen sitzen nur Piratenkapitäne um es
    mal ganz einfach auszudrücken.

    Es gibt auch keine Parteien, Ministerien usw. usw…. alles ist nur Täuschung, niemand kann irgendeine
    Partei wählen, wer was ist und macht entscheiden die Eigentümer der Firma über ihre
    Geschäftsführer, alles basiert auf Täuschung.

    Es ist völlig unsinnig daran zu glauben, man könne eine neue Partei gründen um mit dieser dann die
    Rechte der Bevölkerung besser durchsetzen zu können.
    Die Konzern- Bosse entscheiden wer mitspielen darf, wer eine neue Partei (Firma) etablieren darf.
    Da spuckt sich doch keiner selbst in die Suppe, es ist völlig idiotisch an irgendeine Partei zu glauben!
    Auch diese Richter und Staatsanwalt- Schauspieler, alles nur Angestellte im Privatrecht, –
    staatliches Recht darf niemand von denen anwenden, deshalb unterschreibt auch niemand selbst.
    Diese Verbrecher können und dürfen auch nur gegen jur. PERSONEN verhandeln,
    (fiktiv, frei erfunden, nur durch den Namen existent, nicht lebend, usw…) – deshalb steht im Ausweis
    auch MAX MUSTERMANN, die durchgehend große Schreibweise bedeutet nach Din 5007 röm. kath.
    Recht, – nicht lebend, rechtelos, tot, Firma.

    Hier weiter.

    https://bumibahagia.com/…/firma-brd-47000-kriminelle-organ…/

    Gruß Skeptiker

    REPLY
    20.1
    Skeptiker
    19. Februar 2020 at 19:38
    Im Bericht findet man ja auch das Video hier.

    Ein Dokument belegt: Der „Westen“ ist eine kriminelle Vereinigung. Wir sind wahrlich nicht die Guten

    51.328 Aufrufe•04.02.2020

    https://youtu.be/naiz1jmbUUE

    Gruß Skeptiker

    REPLY
    20.2
    Frigga
    19. Februar 2020 at 20:50
    Skeptiker, zu dem Bumibahagia Post – steht ja auch Folgendes :

    “Die Alliierten hatten das Kaiserreich von seinem Besatzer, dem 3. Reich befreit.
    Es gab keine rechtliche Grundlage, das Kaiserreich in irgendeiner Form zu besetzen.
    Deshalb wurde der Trick mit der Rechtsnachfolge des 3. Reiches angewandt, die private, „elitäre“
    US- Firma Bundesrepublik Deutschland wurde der Rechtsnachfolger der Firma 3. Reich Adolf Hitler.
    Das wurde 1933 zwischen Hitler und dem Vatikan schon alles fingiert.
    Das 3. Reich war auch nur ein Besatzer nach röm. kath. See- Handelsrecht. – (Piraterie)
    Deshalb war ein angebliches Grundgesetz zwingend notwendig, um die Alliierten von der
    Haftung auszuschließen.”
    Hitler hat also mit dem Vatikan fingiert…..? Kann ich nichts mit anfangen, weiss auch nicht, ob und was da stimmt. Gut, dass Du es aufgreifst.
    H & S
    Frigga

    .

    REPLY
    20.2.1
    arkor
    20. Februar 2020 at 21:24
    Frigga die Antwort, ob dies Unsinn ist, kannst Du Dir selbst geben. KEINE RECHTLICHE GRUNDLAGE UM EIN LAND ZU BESETZEN? Wer erzählt so einen BLÖDSINN! So einen SCHWACHSINN!

    Wenn ein Land erobert wird, wird es erobert, wenn es besetzt wird, wird es besetzt. AUS! In unserem Falle haben wir das Glück, dass das Völkerrecht gegeben ist und damit klar die Rechtsfolgen geklärt sind, damals, heute, in der Zukunft.

    Der Kaiser ist raus, definitiv, aus dem Deutschen Reich, seit 1934.

    Ein unglaublicher Schwachsinn, was da erzählt wird, gebt dies in meinem Namen weiter und wer so einen Schwachsinn erzählt, soll dies mir gegenüber persönlich tun, damit ich ihn auseinander nehme an Ort und Stelle.

    gruss
    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, im Rechtstand 20.02..2010, der seit 23.Mai 1945 unverändert ist.

    REPLY
    20.3
    arkor
    20. Februar 2020 at 21:15
    ja ist dieser Mensch-Personenquatsch. Und leider das NICHTWISSEN um die UNMITTELBARE Gewalt und die MITTELBARE Gewalt.
    Es ist völlig korrekt, wie verwaltet wird und in der BRD kann sich niemand beschweren.
    Durch die Scheinwahrheitsmedien wird viel Unsinn verbreitet. Natürlich verwalten die über juristische Person, weil die NATÜRLICH PERSON HANDLUNGSUNFÄHIG MITTELBAR GESTELLT WURDE!

    Die Rechtsfolgen müssen erhalten und fortgeführt werden, also agiert die Verwaltung für die Besatzer mit juristischen Personen, was allerdings nur die Verwaltung betrifft, denn die DEUTSCHEN BLEIBEN WEITERHIN NATÜRLICHE PERSONEN DES RECHTS und die RECHTSFOLGEN bleiben erhalten, fortgeführt und die entstehen durch die Handlungen sind ebenfalls gültig, aber eben noch nicht endgültig BEURKUNDET, weil dies NUR DAS DEUTSCHE VOLK, also das DEUTSCHE REICH, kann.

    DIE UNMITTELBARE Gewalt, die NATÜRLICHE PERSON DES RECHTS, der DEUTSCHE; IST immer HANDLUNGSFÄHIG, aber eben nicht MITTELBAR, sondern UNMITTELBAR. Genau das ist der Punkt, der in der Scheinwahrheitsmedienwelt nicht begriffen wird, was bedeutet, dass ein Haufen Unsinn geredet wird, der zu unsinnigen Handlungen führt.

    Es wird also KORREKT VERWALTET, aber es war eine Besatzung und ist immer noch der Versuch der Besatzung.

    Die BRD ist rein zur VERWALTUNG DER WIRTSCHAFT DES DEUTSCHEN REICHES, also einem TEIL davon geschaffen im Mandat und damit hat es sich. Nicht mehr nicht weniger.

    Alles bleibt im Deutschen Reich, alles Handlungen bei den Deutschen und bei den Alliierten Kriegsvertragspartnern.

    https://lupocattivoblog.com/…/fuer-einen-grossen-teil-der…/…

    Reply
    1. 8.1

      Frigga

      @ Arkor, danke fuer die Richtigstellungen.
      H & S

      Reply
      1. 8.1.1

        Skeptiker

        @Alle.

        Die eingefügte Quelle oben im Text geht nicht.
        Hier weiter.

        https://bumibahagia.com/…/firma-brd-47000-kriminelle-organ…/

        Weil ich dachte eben, das wurde gelöscht.

        Aber es geht ja.

        https://bumibahagia.com/2020/02/17/firma-brd-47000-kriminelle-organisationen-die-wahre-aufgabe-von-defender-kaiserreiche/

        Gruß Skeptiker

        Reply
  16. 7

    Annegret Briesemeister

    Dies und das

    Bundesarbeitsminister Heil verspricht den Angehörigen der Opfer von Hanau umfassend Hilfe durch die Bundesregierung….wir werden sie unterstützen wo wir nur können…

    Lars Klingbeil, Generalsekretär der SPD, hat nach dem mutmaßlichen rassistischen Attentat von Hanau gefordert, dass die AfD vom Verfassungsschutz beobachtet wird…
    Boris Pistorius, Innenminister Niedersachsens, sagte ” natürlich gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen dem Erstarken der AfD und der Zunahme rechter Gewalt…
    Europastaatsminister Roth warf der AfD erneut vor, der politische Arm des Rechtsterrorismus zu sein…
    Auch Röttgen, CDU, sieht eine Mitverantwortung der AfD…

    In vielen deutschen Städten haben sich Menschen am Tag nach dem Anschlag von Hanau zu Mahnwache versammelt…

    Bundespräsident Steinmeier hat in Hanau der Opfer des offenbar rassistisch motivierten Anschlags gedacht…

    Der US- Elektroauto- Hersteller Tesla darf die Rodungen für sein in Brandenburg geplantes Werk fortsetzen…so die Mitteilung des Oberverwaltungsgerichts Berlin- Brandenburg…

    Wegen gravierender Differenzen über den neuen Haushaltsplan der EU droht Parlamentspräsident Sassoli mit einem Veto…man werde nicht jede beliebige Einigung akzeptieren, so Sassoli beim Auftakt des Gipfels in Brüssel….

    Knapp zwei Wochen nach den Parlamentswahlen in Irland hat Regierungschef Varadkar seinen Rücktritt erklärt, er bleibt allerdings zunächst geschäftsführend im Amt…

    Die Staats- und Regierungschefs der EU haben die von Russland unterstützte Offensive der syrischen Regierungstruppen in Idlib scharf verurteilt, das durch diese Angriffe entstehende menschliche Leiden sei inakzeptabel, so hieß es in einer Erklärung, die in der Nacht während des EU- Sondergipfels in Brüssel veröffentlicht wurde….darin forderten die EU- Staatenlenker dass der uneingeschränkte Zugang humanitärer Hilfen zu den Konfliktgebieten zugelassen werden müsse…

    Die Parteien im Thüringer Landtag wollen heute über mögliche Termine für eine Neuwahl beraten…

    Ein potenziell gefährlicher Sprengkörper an der KZ- Gedenkstätte Mittelbau- Dora in Nordhausen ( Thüringen) beschäftigt Polizei und Staatsschutz…

    Im Iran wird heute ein neues Parlament gewählt, angesichts der schweren Wirtschafts- und Finanzkrise sowie weit verbreiteten Unzufriedenheit mit der Regierung muss die Partei um Regierungschef Ruhani um die Mehrheit fürchten…konservative und islamische Hardliner hoffen auf ihr Comeback…zum Unmut der Bevölkerung kommt hinzu, dass der Wächterrat Tausende reformorientierte Kandidaten nicht zur Wahl zugelassen hat…

    US- Geheimdienste gehen Medienbericht zufolge davon aus, dass sich Russland in den kommenden Wahlkampf einmischen will um Präsident Trump wieder zu einem Wahlsieg zu verhelfen…so ranghohe Mitarbeiter des Geheimdienstes in einer vertraulichen Sitzung im Repräsentantenhaus…CNN, Washington Post und New York Times berichteten übereinstimmend..
    ..

    Der frühere Berater von Trump, Roger Stone, ist zu vierzig Monaten Gefängnis verurteilt worden…

    Kurz vor Beginn des Prozesses gegen Assange sind Papiere der US- Regierung aufgetaucht, wie sie im Falle einer tatsächlich Auslieferung vorgehen würden, es ist eine vollständige Isolation Assanges vorgesehen….

    Knapp drei Jahre nach dem spektakulären Diebstahl einer 100 Kilogramm schweren Münze aus dem Bode Museum in Berlin, hat das Landgericht Berlin drei junge Männer zu mehrjährigen Gefängnisstrafen verurteilt….

    In einer Umfrage haben sich 57,9 Prozent der Menschen in Deutschland für Karneval, Fasching oder Fastnacht als deutsches Kulturgut ausgesprochen…

    Das Parlament in Portugal hat für die Zulassung von Sterbehilfe für unheilbar kranke Menschen gestimmt, mit deutlicher Mehrheit wurde fünf Gesetzesvorlagen von fünf linksgerichteten Parteien zugestimmt….

    Laut einer neuen Studie nehmen rund 2 Prozent der Beschäftigten in Deutschland nach eigenen Angaben regelmäßig leistungssteigernde oder stimmungsaufhellende Medikamente….

    Mit dem neuen Forschungsflieger Istar wollen Wissenschaftler in Niedersachsen die Digitalisierung der Luftfahrt vorantreiben…

    Die Allianz hat im vergangenen Jahr den operativen Gewinn auf fast 12 Milliarden Euro gesteigert…

    Wegen des Coronavirus bleibt die Fabrik des Autobauers Honda in Wuhan länger geschlossen als geplant, erst am 11. März will Honda die Produktion wieder aufnehmen….
    Auch Nissan verlängert die Pause in der Produktion in China, Hintergrund sind auch Probleme mit den Zulieferern…

    Daimler stellt inmitten seiner Ertragskrise die Führungsmannschaft neu auf…

    Wacker- Chemie reagiert mit umfassenden Einsparungen und einem groß angelegten Stellenabbau auf die Schwierigkeiten im Umfeld des Geschäfts…bis Ende 2022 sollen mehr als 1000 Stellen in der Verwaltung und dem nicht operativen Bereich verschwinden, der Schwerpunkt des Stellenabbaus liegt mit 80 Prozent in Deutschland….

    Die Fluggesellschaft Air France KLM rechnet wegen des Coronavirus zwischen Februar und April mit einer Belastung von 150 bis 200 Millionen Euro…

    Die Zahl der Firmenpleiten in Deutschland ist dank guter Wirtschaftslage und günstigen Finanzierungsbedingungen im vergangenen Jahr auf den tiefsten Stand seit Ende der 1990er Jahre gesunken….

    Das EuGH hat die Rechte auf Entschädigung von Verbrauchern bei der Annullierung von Teilflügen gestärkt…

    Laschet, Ministerpräsident von NRW befürchtet weitere rechtsextremistische Gewalt, die Morde von Hanau könnten nicht die letzten gewesen sein…

    Mit einer Forderung nach 6,8 Prozent mehr Geld zieht die IG- Bauen- Agrar- Umwelt in die Tarifverhandlungen für rund 850 000 Beschäftigte des deutschen Bauhauptgewerbes, man verlange eine faire Beteiligung am anhaltenden Boom der Branche….

    Der frühere Präsident von Bolivien, Evo Morales, darf sich bei den kommenden Wahlen nicht um einen Sitz im Senat bewerben, da er keinen dauerhaften Wohnsitz in Bolivien hat, ist seine Kandidatur unzulässig, so die Mitteilung der Wahlbehörde….

    Begleitet von Ausschreitungen sind Dutzende Ukrainer aus der chinesischen Stadt Wuhan in einer Quarantänestation in der Zentralukraine angekommen…auf der Fahrt dorthin wurden mehrere Scheiben des Busses eingeworfen…hunderte Menschen hatten aus Angst vor dem neuen Coronavirus demonstriert, sie waren teilweise mit Eisenstangen bewaffnet und Steine flogen…mehrere hundert Polizisten waren im Einsatz um die Lage zu beruhigen…

    Der Todesschütze von Hanau hatte nach Angaben des Generalbundesanwalts Frank eine zutiefst rassistische Gesinnung, so ergab es die Auswertung von Videobotschaft und einer Art Manifest..es wird nun geprüft ob der Täter Mitwisser oder Unterstützer hatte, dazu wird das Umfeld und alle Kontakte abgeklärt….

    Angesichts stockender Großprojekte wie derzeit bei der Tesla- Fabrik in Brandenburg fordern Wirtschaftsverbände und Ökonomen schnellere Prozesse in Deutschland….die Industrie und Handelskammer moniert einen zu langen Vorlauf für Ansiedlungen, das Institut für deusche Wirtschaft fordert zudem mehr Mut….die Politik überlegt Klagen, zum Beispiel von Umweltverbänden zu begrenzen…

    Nach jahrelangem Druck aus Deutschland und der Schweiz wird heute die Abschaltung des ältesten französischen Atomkraftwerks in Fessenheim am Oberrhein in die Wege geleitet….

    Bei einem Luftangriff im Nordwesten Syriens, in der Provinz Idlib, sind zwei türkische Soldaten getötet worden und fünf weitere verletzt, daraufhin hat das türkische Militär Stellungen der syrischen Regierungstruppen beschossen….

    Die Folgen des Coronavirus belasten die Lufthansa deutlich, konzernweit bleiben derzeit 13 Flugzeuge am Boden….

    Trotz Sorgen wegen des Coronavirus in China erwartet der Medizinkonzern Fresenius wieder mehr Gewinn….

    Das Bundeskartellamt hat die Übernahme des Deutschen Ferienfliegers Condor durch die staatliche polnische Luftfahrt – Holding PGL freigegeben….

    Der geplante Abbau von mehr als 2300 Stellen von Airbus stößt auf Widerstand des Betriebsrats….

    Der Mann, der eine der wichtigsten Ideen zur Bedienung von Computern hatte, nämlich der Copy- and- Paste- Taste zur Zwischenablage, Larry Tesler ist im Alter von 74 Jahren gestorben…

    Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordert dass nur Kinderkrankenschwestern junge Menschen pflegen…diese bewährte Praxis darf nicht mit dem neuen Pflegeberufegesetz verwässert werden….zu glauben das Krankenschwestern überall im Krankenhaus einsetzbar wären, ist der Traum von praxisfernen Politikern und Lobbyisten….

    Der ADAC fordert für Autofahrer ein Mitspracherecht bei der Verwendung der Daten aus ihren Autos….

    In einer Moschee in London ist am Donnerstag ein Mann niedergestochen worden, nach Angaben der britischen Medien soll es sich um den Muezzin handeln, der die Gläubigen zum Gebet aufruft….

    In Australien sind zwei Kleinflugzeuge in der Luft kollidiert und dadurch vier Menschen ums Leben gekommen…

    In Australien hat ein Familienvater mutmaßlich seine Frau und drei Kinder mit Benzin übergossen und angezündet…

    Nach übereinstimmenden Medienberichten wurde der US- Rapper Pop Smoke in Los Angeles erschossen…

    In Südkorea sind dutzend weitere Fälle von Ansteckung mit dem neuen Coronavirus unter Mitgliedern einer Sekte bestätigt worden, 39 Mitglieder der Shincheonji Church of Jesus sind infiziert…
    insgesamt sind 80 Mitglieder der Sekte inzwischen infiziert….

    In China steigt die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen erneut, über 300 aktuelle Fälle wurden gemeldet innerhalb der letzten vierundzwanzig Stunden….

    Bei einem Polizei – Einsatz in Mecklenburg – Vorpommern ist ein Polizist abgeschossen worden, zudem wurde ein Toter entdeckt, der Schütze ( 42 Jahre alt) hat die Polizei selbst alarmiert, die Tür seiner Wohnung in Boitzenburg dann beim Eintreffen der Einsatzkräfte nicht geöffnet, im Gegenteil, er begann durch die Tür der Wohnung auf die Beamten zu schießen, später legte er die Waffe selbständig nieder und wurde unverletzt festgenommen, in der Wohnung wurde ein Toter gefunden…

    Frankreich hat der Bettwanze den Kampf angesagt, die Regierung startete eine Kampagne gegen den Parasiten zu der auch eine Notrufnummer gehört…wir alle können betroffen sein, so die Warnung der Regierung….

    ALARMSTIMMUNG in Peking
    Die chinesische Regierung erwartet wegen der Coronavirus- Epidemie einen Einbruch des Außenhandels in den ersten zwei Monaten des Jahres..

    Im Zusammenhang mit dem Bau seines Werkes hat Tesla ein ganz besonderes Anliegen, es geht in den Gesprächen mit der Landesregierung in Potsdam um eine Sonderregelung für Elektro- LKWs..
    sie sollen vom Sonntagsfahrverbot befreit werden….die Bundesrepublik Deutschland hat am 1. Mai 1956 das Fahrverbots für LKWs an Sonn- und Feiertagen eingeführt….

    Der Zusammenschluss von T- Mobile und Sprint ( USA) soll bis zum 1. April zum Abschluss gebracht werden, so die Mitteilung der Unternehmen nach US- Börsenschluss am Donnerstag…die Bedingung für die Fusion wurden leicht abgeändert, T- Mobile erhält mit 43 Prozent einen um einen Punkt höheren Anteil am künftigen Unternehmen….

    Dubiose Geschäfte rund um die Fifa und den staatlichen venezolanischen Ölkonzern Petroleos de Venezuela haben der Schweizer Bank Julius Bär eine scharfe Rüge eingebracht…die Bank muss die Mängel beseitigen und darf vorläufig keine komplexen Firmenaquisitionen durchführen….

    ” Die Wunden, die ein junges Herz empfängt, vernarben nur bei armseligen Charakteren zu toten Stellen.
    Bei starken Naturen werden sie zum fruchtbaren Grund. ”

    Waldemar Bonsels

    Reply
    1. 7.1

      Annegret Briesemeister

      AfD sagt Wahlkampfveranstaltung in Hamburg ab ….

      Reply
      1. 7.1.1

        Andy

        Die Weicheier der AfD haben wohl keinen Saal Schutz. 🙂

        Reply
        1. 7.1.1.1

          GvB

          Ex-Cdu-lerin Anderson verteilt im “EU_Parlament” an Uschi von der Leine verbale Ohrfeigen!…Anderson: …eher soll mir die Hand abfaulen…

          https://www.youtube.com/watch?v=HFqCnGsF_04

          die EU-Abgeordneten Lars Patrick Berg, Nicolaus Fest, Christine Anderson, Maximilian Krah, Joachim Kuhs und Gunnar Beck sprachen im #EUParlament neben Jörg Meuthen zur Kandidatur von Ursula v. d. Leyen

          https://www.youtube.com/watch?v=zyapAuLEsJU

          nunja, ist sowieso ein Schein-Parlament.
          Hat eh keine Verfassung , sonder basiert nur auf einem Lissaboner “Vertrag”!
          ist genauso eine Show-Veranstaltung wie in Berlin(Siehe auch Sonderstatus von “BERlin”!)

    2. 7.2

      Maria Lourdes

      Vielen Dank Annegret!

      Lieben Gruss Maria

      Reply
    3. 7.3

      Annegret Briesemeister

      EILMELDUNG

      Am 14 März beginnt Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen…

      25.4. 2021 sind dann Neuwahlen

      Haushalt kann somit beschlossen werden….

      Ramelow wird Ministerpräsident…

      CDU wird historische Entscheidung treffen und linken Ministerpräsidenten mitwählen…Signal aus Berlin gab auch grünes Licht…

      Reply
  17. 6

    Skeptiker

    Reinkopiert.
    ============
    GeNOzid
    21. Februar 2020 um 02:01
    Das „Manifest“ vom „Täter“:
    https://web.archive.org/web/20200220071859/http://www.tobias-rathjen.de/fileadmin/Custom/Skript__mit_Bilder_.pdf

    Aus dem „Manifest“ vom „Täter“:
    „Dies ist eine Botschaft an das gesamte deutsche Volk!“

    Zum Vergleich aus dem Grundgesetz Präambel:
    „Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.“

    Aus dem „Manifest“ vom „Täter“:
    „Bevor ich beginne, möchte ich folgende wesentliche Erklärung voranstellen:
    Im Mittelpunkt meiner Botschaft steht die Tätigkeit eines sogenannten „Geheimdienstes“. Daher möchte ich vorab genauer beschreiben, was ich damit meine. Ich bin ein normaler Bürger, das heißt, ich bin weder Geheimdienstmitarbeiter, noch habe ich jemals für eine Geheimdienstorganisation gearbeitet. Bevor ein entscheidendes Ereignis in meinem Leben eintrat, resultierte mein Wissen, was ein Geheimdienst ist, tut oder welche Mitteln und Methoden zum Einsatz kommen, aus frei zugänglichen Quellen, auch wenn ich bereits sehr früh in meinem Leben weitergehende Vermutungen hatte. Selbstverständlich wird jeder der diese liest, seine eigenen Vorstellungen mitbringen, was ein Geheimdienst ist oder worin seine Tätigkeit besteht.“

    Ein BRD-Geheimdienstmitarbeiter würde GENAU SO ein angebliches Manifest vom Täter erstellen!
    Wer distanziert sich in seinem Manifest schon davon, Geheimdienstmitarbeiter zu sein?
    Oder verwendet eine Formulierung für das Volk wie sie im Grundgesetz steht aber ansonsten von Rechten nie so benutzt wird?
    Ein Geheimdienstmitarbeiter!

    Die Hanautat ist eine Geheimdienstoperation. Den angeblichen Täter hat man ausgesucht, weil er Sportschütze war. Das Manifest und Video hat man zu dieser falsche Flagge Aktion erstellt und eine Internetseite vor kurzem dazu aufgesetzt. Ein Geheimdienstmitarbeiter hat die Migranten erschossen und ist danach zu dem Tobias hin und hat auch diesen ermordet. Die Mutter war Zeugin des Mordes an Tobias, also hat der Geheimdienstmitarbeiter auch die Mutter ermordet.

    P.S. Quelle geht wohl nicht mehr.

    ===============

    Hier mehr.

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/08/14/wenn-die-dummheit-eines-volkes-grenzenlos-zu-scheint/#comment-50137

    =================

    P.S. Aber irgendwie kann das doch gar nicht stimmen, ich das er gar nicht der Täter war.

    Aber wieso gibt es dieses Bild.
    Irrer Amokläufer von Hanau wollte das Deutsche Volk vernichten:
    https://pbs.twimg.com/media/ERO3rB9XUAEmv9X?format=jpg

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 6.1

      arkor

      ja danke Skeptiker, das ist äußerst seltsam, wie auch das Video, welches Maria gepostet hat und sichtbar nichts mit irgend etwas in der Richtung zu tun hat.

      War der Täter eigentlich bei Tatbegehung maskiert oder nicht?

      Es sind schon jetzt eine Menge Fragezeichen bei dieser Aktion.

      Reply
      1. 6.1.1

        GvB

        Bei Anschlägen unter falscher Flagge sind die Systemmedien und die Systempolitiker immer sehr schnell beim Schlussfolgern und Fordern von politischen Massnahmen, um die Gunst der Stunde optimal auszunutzen. (Problem/Reaktion/Lösung) Beim Anschlag unter falscher Flagge gegen Charlie Hebdo war Präsident Hollande damals bereits nach 40 Minuten mit einer vorgefertigten Rede vor Ort. Diese Vorgehensweise ist sehr wirkungsvoll, gleichzeitig aber auch sehr verdächtig. Am Beispiel von Hanau erkennt man aufgrund des genannten Fehlers, dass die Lügenpresse offensichtlich im Vorfeld informiert gewesen sein musste und bei der Koordiniation auf internationaler Ebene etwas schiefgelaufen ist. So ähnlich, wie als die BBC-Sprecherin bei 9/11 damals den Einsturz des WTC-7 live kommentierte, als das Gebäude tatsächlich noch stand und im Hintergrund sogar noch zu sehen war.

        Kommentar von Hans-Georg Maaßen auf Twitter gelöscht!

        Maaßen hat auf Twitter eine interessante These formuliert, die den Nagel meiner Meinung nach ziemlich genau auf den Kopf trifft. Doch diese wurde inzwischen offensichtlich zensiert. So viel zum Thema Meinungsfreiheit.

        https://www.legitim.ch/post/hanau-grober-patzer-der-l%C3%BCgenpresse-erh%C3%A4rtet-false-flag-verdacht

        Reply
        1. 6.1.1.1

          GvB

          German terrorist’s nine shisha bar victims all had migrant backgrounds, police reveal | Daily Mail Online

          https://www.dailymail.co.uk/news/article-8025353/German-terrorists-nine-shisha-bar-victims-migrant-backgrounds-police-reveal.html

          Aussagekräftige Bilder von wie üblich schneller Dailymail..
          Antifa allerorten ..bei den Heuchel-Demos

    2. 6.2

      Skeptiker

      FREITAG, 21. FEBRUAR 2020

      “Schwere psychotische Krankheit”
      Hanau-Schütze hatte Kontakt mit Behörden.

      An Tag zwei nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag in Hanau werden immer mehr Details über den mutmaßlichen Attentäter bekannt. So hatte die Bundesanwaltschaft bereits Kontakt mit dem 43-Jährigen – weil er Strafanzeige gegen eine unbekannte Organisation stellte.

      Generalbundesanwalt Peter Frank hat bestätigt, dass die Bundesanwaltschaft schon im vergangenen November Kontakt mit dem mutmaßlichen Attentäter von Hanau hatte. Damals sei bei seiner Behörde eine Anzeige des Mannes eingegangen. Er habe darin Strafanzeige gegen eine unbekannte geheimdienstliche Organisation gestellt und zum Ausdruck gebracht, dass es eine übergreifende große Organisation gebe, die vieles beherrsche, “sich in die Gehirne der Menschen einklinkt und dort bestimmte Dinge dann abgreift, um dann das Weltgeschehen zu steuern”.

      Hier weiter.
      https://www.n-tv.de/politik/Hanau-Schuetze-hatte-Kontakt-mit-Behoerden-article21592620.html

      Gruß Skeptiker

      Reply
    3. 6.3

      Frigga

      @ Skeptiker – wieso war der Vater dann lebend in der Wohnung ? Kam der spaeter dazu und fand die Toten ? Wird nicht erwaehnt. Ein Gruener….
      Das stimmt hinten und vorne nicht.
      Gruss
      Frigga

      Reply
    4. 6.4

      Maria Lourdes

      Gute Arbeit – danke Skepti! Das war nicht der Tobias R. das steht für mich fest!

      Gruss Maria

      Reply
    5. 6.5

      GvB

      @Skeptiker.. Leute, die wie ich bei der BW waren und /oder Ex-Geheimdienstler kennen(z.B, MAD) oder wie mein Vater beim Militär(in der Wehrmacht und später bei der BW tätig im senstiven bereichen tätig waren) wissen sofort “Wo der Hase herkommt”!!!
      Alle diese Leute, mit den ich sprach oder gerade gesprochen habe, sagten:
      Hanau? False Flag.. und nur : “Cui Bono!”
      Jetzt wird zum “grossen Halali gegen die Unzufriedenen, Kritischen, National-bewussten und Wissenden geblasen. Die Wortwahl in den M-Medien , Talkshows(Wiedermal von “Experten” , BRD-Historikern, System-“Psychologen” usw.) ist verräterisch!
      Kampfziel des Systems ist: Mundotot machen der Gegner(Hier vor allem gegen die AfD)und einschüchtern der verunsicherten BE-Völkerung!Das verrottete System BRD ist aber eigentlich in einem Verteidigungs-Modus….und schlägt jetzt mit Desinfo, Propaganda usw. wild um sich. Sie mobilisieren das letzte Aufgebot!

      zum Fall “Hanau”..hier zwei Kommentare aus Astrologie-klassisch:

      “Nazi-Alarm”….. der rechtsorientierte Täter ist ausgemacht, Tote reden nicht.

      Das nenn ich mal einen zügigen Ermittlungserfolg, da muss ein Sensor für „Rechts“ in Spiel gewesen sein.

      Die “Regierung” überschlägt sich vor Mitleidsbekundungen, Kanzlerin ändert ihren Tagesplan, Seehofer reist nach Hanau um Anteilnahme zu demonstrieren.Heuchelei überall.

      Fazit: der Kampf gegen alles was “rechts” zu sein scheint, muss massiv verstärkt werden.
      Die Steilvorlage wurde geliefert, jetzt wird zur Tat geschritten mit allen Mitteln des „Rechtsstaates“.

      Gunnar…
      Und bitte nicht vergessen, es war ANGEBLICH ein Sportschütze! Zwar treten bereits heute einige neue Passagen des 3. WaffRÄndG in Kraft, aber das volle Programm gibt es dann am 01.09.2020.

      https://www.all4shooters.com/de/shooting/waffenkultur/waffenrecht-2019-bundestag-waffengesetz-beschlossen-

      magazine-verbot-beduerfnis-aenderungen/
      Dieses neue Gesetz trägt dem Anschlag von Halle Rechnung. Aus der EU kam kurz davor eine Verschärfung, die davon noch übertroffen wird.
      Ich wette, daß jetzt erneut nach noch mehr Verschärfung gerufen wird. Wahrscheinlich müssen Pistolen jetzt auf Einzelschuss umgebaut werden. Magazine gehören verboten.

      Jede Diktatur schafft die Waffen im Volk ab. Das Ende der Fahnenstange wird sein, daß es keine Sportschützen mehr gibt, und daß Jäger zur Hege eine Langwaffe und eine Kurzwaffe bei der Polizei abholen müssen mit einer festen Anzahl an Patronen. Die Hülsen sind abzuliefern. Wenn dann noch das Bargeld weg ist und der öffentliche Raum zu 100% durch Kameras überwacht ist, werden die oben glücklich sein.

      Reply
  18. Pingback: Whistleblower deckt geheimes Welt-Imperium auf | Informationen zum Denken

  19. 5

    Anti-Illuminat

    Vor ungefähr 80 Jahren wusste das hier jedes Kind. Warum fangen die mit der Aufzählung der Länder erst wohl 1949 an? …

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  20. 4

    Andy

    Hier spricht Ernst Zündel über Whistleblower und den größten Whistleblower in der Vergangenheit überhaupt, ab Minute 24. Es schadet auch nicht sich die ganze Sendung anzusehen.

    https://www.bitchute.com/video/xsourhkJUFUE/

    Reply
  21. 3

    True Man

    Ist vielen bewusst, nur immer unterdrückt.
    Sollte noch ergänzt werden, daß auch der gesamte IT Bereich unter die Kontrolle der Juden gebracht wurde. Entweder durch aufkaufen oder durch vorherige Steuerung, siehe Google, Fratzenbuch usw.
    Hatte mich schon oft gefragt, wie es kommt, daß sämtliche IT Konzerne von Juden “gegründet” wurden, bzw. geführt werden. Sind auch viele Kryptos dabei, wie “Elon” Musk, Peter Thiel u.a.

    Sobald man tiefer und länger in diese “Gründungsgeschichten” eintaucht, stellt sich heraus, daß ALLES gelogen ist, wie die Story von Google, Microsoft, Apple, Tesla.
    Usw.

    Auffallen und wach werden sollte aber jeder, daß die gesamte IT Welt von Juden beschlagnahmt wurde, daß heißt natürlich auch das Judea das Netz in der Hand hält. Schon merkwürdig, bei einem 1% WeltbevölkerungsAnteil….

    Reply
    1. 3.1

      Sylvia

      Hat Dich der Oberlehrer, der der deutschen Rechtschreibung nicht immer ganz mächtig ist, gesperrt :-))) Sei’s drum, ich habe es dort nie versucht aus diesem Grund. Und man braucht sich nur die Kommentare durchzulesen, dann weiß man, woher der Wind weht.
      Recht haste, sehe ich genauso. Aus meinem (ehemaligen) Freundeskreis sind mir auch nicht mehr viele geblieben. Tenor: meine Verschwörungstheorien dürfe ich ja noch kundtun, ab wenn es gegen J… geht, ist der Spaß vorbei.
      Lass Dich nicht unterkriegen!

      Sylvia

      Reply
  22. Pingback: Whistleblower deckt geheimes Welt-Imperium auf | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen