48 Comments

  1. 14

    x

    Oppositionsanträge zur Rundfunkordnung abgelehnt
    Kultur und Medien/Ausschuss

    01. Oppositionsanträge zur Rundfunkordnung abgelehnt
    Kultur und Medien/Ausschuss
    Berlin: (hib/AW) Die Oppositionsfraktionen sind mit ihren Forderungen nach Reformen des öffentlichen-rechtlichen Rundfunks im Kulturausschuss gescheitert. Das Gremium lehnte am Mittwoch vier Anträge der AfD (19/23728), der FDP (19/14032), der Linken (19/23937) und von Bündnis 90/Die Grünen (19/8475) mehrheitlich ab. Mit Ausnahme der AfD sprachen sich aber alle anderen Fraktionen für die prinzipielle Beibehaltung der dualen Rundfunkordnung und des öffentlich-rechtlichen Rundfunks aus.

    Von allen anderen Fraktionen übereinstimmend abgelehnt wurde der Antrag der AfD, eine Enquete-Kommission zur Erarbeitung einer neuen Rundfunkordnung einzusetzen. Diese solle Alternativen zur bestehenden föderalen Medienordnung und die Notwendigkeit und Legitimität eines gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Rundfunks prüfen, heißt es in dem Antrag. Die Rundfunkordnung in ihrer heutigen Form sei keineswegs durch das Grundgesetz vorgegeben, dies sei durch das Bundesverfassungsgericht in mehreren Urteilen festgestellt worden, hieß es aus der AfD. Die übrigen Fraktionen wiesen darauf hin, dass es für die Einsetzung einer solchen Enquete-Kommission wenige Monate vor Ende der Legislaturperiode zu spät sei. Zudem sei eine Abschaffung der öffentlich-rechtlichen Rundfunks abzulehnen.

    Mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD, Grünen und Linken wurde der FDP-Antrag bei Enthaltung der AfD abgelehnt, in dem die Fraktion eine Konzentration des Aufgabenbereichs des öffentlich-rechtlichen Rundfunks auf die Bereiche Bildung, Information, Beratung und Kultur fordert. Zu prüfen sei, ob der Programmbereich Unterhaltung maximal 20 Prozent der Programmausgaben und maximal 20 Prozent der Sendezeit der Rundfunkanstalten beanspruchen kann. Dies könne einerseits für mehr Akzeptanz des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sorgen, zum anderen die Rundfunkbeiträge stabilisieren und gegebenenfalls zu deren Senkung führen. Die Koalitionsfraktionen wiesen diese Forderung mit dem Hinweis zurück, dass die Länder für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zuständig seien. Ein solch großer Eingriff in die Programmgestaltung sei ebenfalls abzulehnen. Die Grünen argumentierten, dass auch die Unterhaltung zum Aufgabenspektrum des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gehöre.

    Die Linke spricht sich in ihrem Antrag unter anderem dafür aus, die Befreiung von den Rundfunkbeiträgen für die Empfänger von Sozialleistungen mit Steuergeldern zu kompensieren. Vor allem aber fordert die Fraktion Änderungen am Bundespersonalvertretungsgesetz, so dass arbeitnehmerähnliche Personen vollwertige Mitbestimmungsrechts in den Personalvertretungen erhalten. Dieser Antrag scheiterte am Votum der Koalition, der AfD, der FDP bei Stimmenthaltung der Grünen. Die SPD bescheinigte der Linken zumindest, dass die Forderung nach einer entsprechenden Änderung des Bundespersonalvertretungsgesetzes durchaus unterstützenswert sei.

    Die Grünen wiederum fordert eine Weiterentwicklung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Dafür solle eine unabhängige Expertenkommission eingesetzt werden. Die bisherigen Reformschritte bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten seien zu klein und die Länder blockierten aus eigenen Interessen grundlegende Reformen. Es müsse eine breite öffentliche Debatte über den Wert und die Aufgaben des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geführt werden. Ihr entsprechender Antrag wurde mit den Stimmen der Koalition, der AfD und FDP abgelehnt. Lediglich die Linken unterstützen den Antrag der Grünen.

    Zum Seitenanfang

    Reply
  2. 13

    Einar

    Eine mutige Frau.
    Die die Wahrheit spricht.
    Heidi Mund.

    Und dann schaut Euch diese verkrachte Existenzen an die unmittelbar vor der Heidi stehen und rotzfrech herumpöbeln.
    Hirnlose Zombies sowie NÜTZLICHE IDIOTEN.
    Und die Firma Constellis lässt dieses Gesindel, wahrscheinlich mit Absicht, so nah heran.

    Einar wird sich zurückhalten und nicht schreiben was er gerne mit diesen Abschaum anstellen würde.
    Aber meine Kameraden hier wie dort können es sich sicher Denken….lächel.

    https://www.youtube.com/watch?v=imqMnaLpZek

    Reply
  3. 12

    GvB

    Warum sind die Ministerpräsidenten in Nacht von Mo auf Di alle gleichzeitig dem Kanzler Merkel ins Gesäß gekrochen?
    Weil es breit genug ist für diese „Mädchen“ 🙂
    Merkel ist der einzige Mann im Kabinett …

    Merkels Entschuldigung lässt eine große Frage offen
    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus229075611/Lockdown-Ostern-Merkels-Entschuldigung-laesst-eine-grosse-Frage-offen.html

    Merkel kann sich nicht selbst entschuldigen. Der Kanzler kann lediglich um Entschuldigung betteln. Die wird ihm aber angesichts der ewig langen Liste seiner Untaten nicht gewährt.

    Auszug aus der Liste der Untaten des Kanzlers Merkel:

    Bruch des Vertrags von Maastricht,
    Verschleuderung von Billionen an fremde Länder, die uns nichts angehen und die eine völlig andere Arbeitsmoral haben,
    systematische und fortgesetzte Zerstörung der Sicherheit der Energieversorgung unseres Landes,
    Zerstörung von Heimat, Volk und Vaterland durch illegalen millionenfachen Import von kulturfremden, religionsfremden, sprachfremden oftmals kriminellen und analphabetischen illegalen Einwanderern ins deutsche Sozialsytem wo diese illegalen, oftmals passlosen, Zudringlinge häufig besser behandelt werden als gebürtige Deutsche, die lebenslang arbeiteten und ins Sozialsystem einzahlten,

    millionenfacher Vogelmord, weil Vögel durch Windräder lebendig zerfetzt werden,

    Zerstörung des deutschen Kulturguts Wald durch hemmungslose Abholzung und Betonierung zugunsten unzuverlässiger Windräder,

    Verteuerung des Stroms bis zur Unbezahlbarkeit bei gleichzeitiger Zerstörung der Zuverlässigkeit der Stromversorgung,

    Zerstörung der deutschen Automobilindustrie durch den Schwachsinn der angeblichen E-Mobilität, die schon deswegen Schwachsinn ist weil E-Autos Strom brauchen der aber von Jahr zu Jahr weniger und unzuverlässiger aus Deutschland geliefert wird,

    Zerstörung von Schulwesen, Bildungswesen, öffentlichen Gebäuden und der inneren Sicherheit. Zersetzung der Justiz bis ins BumsverfGericht hinauf wo der Präser sich nicht entblödete Bumstagsabgeordneter für die Merkelpartei gewesen zu sein und aus dieser Funktion sofort aufs Pöstchen des Bunzverfassgsrichters zu wechseln.

    Die digitale Versorgung in Deutschland ist unter aller Sau, sie ist schlechter als im Drittweltland Peru,

    Summa summarum:
    Dies Land ist im Würgegriff des Merkelmobs und geht an ihm zugrunde. Genau das ist der Plan.

    Reply
    1. 12.1

      Karlotto

      Auch diese Entschuldigung ist Teil des grossen Plans.
      Sie ist nur eine Reaktion auf den lauter werdenden Ruf von den Strassen und Plätzen Deutschlands.
      Guerillataktik.
      Wartet nur bis nach Ostern!
      Die Zahlen werden massiv „angestiegen“ werden, und sie kann dann sagen: „Ich hab‘s Euch gesagt, aber Ihr wolltet nicht hören!“
      Dann werden sie vielleicht 5G stellenweise aufdrehen oder die Impfung wird ihre wahre Wirkung entfalten und dann geht‘s richtig los.
      Glaubt bloß nicht, daß sie schon weg ist!
      Sie ist ja noch lang nicht fertig.

      Reply
      1. 12.1.1

        Maria Lourdes

        Karlotto, ich stimme Dir zu!

        Lieben Gruss

        Maria

        Reply
    1. 11.1

      GvB

      @X.. ja so sind sie diese Innen *Innen 🙂
      Arrogant…überheblich und totalitär.

      Reply
    1. 10.1

      GvB

      Oberlandesgericht Koblenz: Zufällige Treffen sind keine verbotenen „Corona-Ansammlungen“ — RT DE

      https://de.rt.com/inland/114935-oberlandesgericht-koblenz-zufallige-treffen-sind/
      …bekloppte Security-POLIZEI

      Reply
      1. 10.1.1

        GvB

        Falls mal nötig.Gut zu wissen:

        DIENSTAG, 05.05.2020
        CORONA-KRISE UND MUND-NASEN-SCHUTZMASKEN IM GERICHTSTERMIN
        von
        Dr. jur. Ingo E. Fromm
        Rechtsanwalt
        Fachanwalt für Strafrecht
        Fachanwalt für Verkehrsrecht
        Rufen Sie mich an: 0261 – 404 99 25
        E-Mail: [email protected]
        Strittig unter den Gerichten ist derzeit, ob Mund-Nasen-Schutzmasken im Gerichtssaal getragen werden müssen. Für Schlagzeilen sorgte
        ein Richter am Amtsgericht Hagen, der in Zivilsachen anordnete, dass
        in seinen Verhandlungen zum Schutz vor dem Corona-Virus Atemmasken zu tragen seien.[1] Eine generelle Anordnung für das Gericht
        gab es nicht. In einem Aushang am Gerichtssaal wurde ansonsten angekündigt, bei Zuwiderhandlungen sitzungspolizeiliche Maßnahmen
        zu ergreifen und/oder die Verhandlungen abzubrechen und zu vertagen. Die Maßnahme des Richters basiert auf § 176 I des Gerichtsverfassungsgesetzes (GVG), wonach die Aufrechterhaltung der Ordnung in
        der Sitzung dem Vorsitzenden obliegt. Die gerichtliche Maßnahme
        muss auch verhältnismäßig sein, woran man Bedenken haben kann,
        wenn im Gerichtsbezirk kaum nachgewiesene Covid-19 Fälle vorhanden sind.
        Der Verfasser erlebte auch schon genau den umgekehrten Fall, dass
        ein Strafrichter das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in seiner Sitzung verbot. Er berief sich hierbei auf § 176 Abs. 2 GVG, der es an der
        Verhandlung beteiligten Personen untersagt, ihr Gesicht während der
        Sitzung ganz oder teilweise zu verhüllen. Erfasst sind etwa Verhüllungen des Gesichts durch eine Maske, eine Burka, eine Sonnenbrille,
        eine Sturmhaube, oder einen Motorradhelm. Ein medizinischer MundNasen-Schutz dürfte ebenfalls darunterfallen, obwohl sich aus den Gesetzgebungsmaterialien nichts dazu ergibt. Die Vorschrift zielt darauf
        ab, die Identität der bei der Verhandlung beteiligten Personen in einem Gerichtsverfahren verlässlich überprüfen zu können.[2] Ferner
        soll es dem Richter möglich sein, im Rahmen der Beweiswürdigung
        den Gesichtsausdruck eines Zeugen oder sonstigen Beteiligten zur
        Bewertung und gegebenenfalls Interpretation seiner Aussage heranzuziehen. Der Vorsitzende kann Ausnahmen vom Verhüllungsverbot
        jedoch gestatten, wenn und soweit die Kenntlichmachung des Gesichts weder zur Identitätsfeststellung noch zur Beweiswürdigung
        notwendig ist. Die Maßnahme des Koblenzer Richters erscheint zumindest fragwürdig in Zeiten, in denen die meisten Verordnungen
        der Landesregierungen sogar das Tragen von Masken in der Öffentlichkeit vorschreiben und sich Angeklagte oder Verteidiger nur vor Infektionen schützen wollen. Dass ein Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden muss, wenn etwa in Bußgeldverfahren vom Richter
        durch einen Vergleich mit dem Radarbild überprüft werden muss, ob
        es sich um den Fahrzeugführer handelte, bedarf keiner Erwähnung.
        Bei den übrigen anwesenden Personen im Gerichtstermin, etwa dem
        Rechtsanwalt, der interessierten Öffentlichkeit oder Pressevertretern,
        erscheint es nicht gerechtfertigt, das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken zu untersagen. Wiederum andere Gerichte treffen zu MundNasen-Schutzmasken in der Sitzung keine Regelung und belassen es
        beim allgemeinen Abstandsgebot von 1,50 Meter. Die unterschiedlichen Fälle aus der Praxis zeigen wiederum, wie widersprüchlich derzeit Gerichte im Zusammenhang mit dem Covid-19 Virus die Verfahrensvorschriften anwenden. Die Justiz muss auch hier erst zu einer
        einheitlichen Linie kommen.
        Fussnoten:
        [1] www1.wdr.de v. 10.3.2020 („Coronaschutz in Hagen: Maskenpflicht
        am Amtsgericht“); http://www.rp-online.de v. 10.03.20 („Wegen Coronavirus
        in Sorge: Hagener Amtsrichter ordnet Atemschutz für seine Verfahren
        an“).
        [2] BT-Drucksache 19/14747, 43.
        Die Ausführungen stellen eine erste Information dar..

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Einar

          zum Schutz vor dem Corona-Virus Atemmasken zu tragen seien

          ……

          Lieber Götz

          Was soll man dazu noch sagen.
          Kann der liebe Herr Scheinheilige BRD-Scheinrichter nicht lesen was auf den Verpackungen steht?
          Ist bei dem das Internet kaputt?
          Ist er einfach nur ein Merkellistenkriecher der was der SVaZ gar nicht tief genug in den Allerwertesten hinein kriechen kann?
          Oder ist er einfach nur ein nützlicher Idiot?

          Scheinbar von allem etwas..lach.

          Wat solls…die Arme Wurst hat doch eh nichts zu melden, zumindest nicht im Deutschen Reich.

          Gruß Einar

          Reply
  4. 9

    GvB

    Leserzuschrift

    Hallo Ihr Lieben vom Silbersee,

    ich arbeite im Supply Chain Management in der Elektronik Branche.
    Ich wollte Euch nur mitteilen, dass ich die Info erhalten habe, dass ein 40 Fuß Container 2019 um die 1000 USD Miete gekostet hat. Jetzt liegt der Preis bei 10K USD, Tendenz steigend…
    Außerdem fehlen die Leute zum Be-und entladen, was zu Verzögerungen führt. In Indien gibt es wohl noch ganz gut Container, aber die meiste Ware kommt aus China.

    Außerdem gibt es ein Lieferproblem bei Granulat für alle möglichen Plastiken, Lieferzeiten um die 20 Monate…

    Die Rohmaterialien auf dem Elektronik Markt sind auch rar und bei Displays zum Beispiel haben wir derzeit um die 18 Wochen plus Fracht. Eine Seefracht dauert um die 8 Wochen, aber auch hier kommt es ständig zu Verzögerungen.

    Dürft Ihr gerne weitergeben.Eva Hermann

    und:
    im Suezkanal steht ein grosses Containerschiff quer, blockiert die Durchfahrt.
    Mega-Stau auf wichtiger Seeroute: Riesiger Frachter steckt quer im Suez-Kanal – n-tv.de

    https://www.n-tv.de/panorama/Riesiger-Frachter-steckt-quer-im-Suez-Kanal-article22446985.html
    Na sowas!So kann man den Warenfluss für längere Zeit stoppen…

    Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        USA/Washington-DC
        Während der armseelige kranke BIDEN abbaut.. baut Trump auf:
        Neuer Sender..neue Leute um ihn herum.
        Sicher gehört TRUMP auch zur Kabale aber einer anderen Fraktion(?) wir werden sehen…

        https://de.rt.com/meinung/114850-debil-state-wie-gehts-joe-biden/

        Reply
        1. 9.1.1.1

          GvB

          +++Aktuell+++

          LIVE: 217. Sitzung des Bundestag | Befragung der Kanzlerin | Bundeswehreinsätze | Asylverfahren
          https://www.youtube.com/watch?v=6jIo0UgwHrM

          …..der CHAT zeigt VOLKES-Stimme! zum grossen Teil eine Klatsche für die Politdarsteller(Alle) im Bundstag!

          Reply
        2. 9.1.1.2

          arkor

          Schon faszinierend wie man Biden an die Macht brachte. Ebenso interessant, wie der Aufstieg Macrone´s….tja wie sagt ein berühmter japanischer Autohersteller….nichts ist unmöglich

          Reply
    1. 9.2

      x

      Der nächste Winter kommt bestimmt, ob die Gasleitung Nr. 2 bis dann, betriebsbereit ist?

      Reply
      1. 9.2.1

        GvB

        Suezkanal gesperrt
        Das Containerschiff EVER GIVEN steht quer und blockiert die wichtigste Handelsroute der Welt, den SUEZKANAL.

        Dadurch erhitzt sich an den Börsen gerade der ÖLPREIS.
        Zufälle ? Gibts nicht.

        Reply
    2. 9.3

      Sylvia

      Das mit dem riesigen Containerschiff haben wir auch gelesen. Soll sich durch eine Windböe quergestellt haben und irgendwas mit Stromausfall… Nachtigall, ick hör‘ dir trapsen…

      Reply
      1. 9.3.1

        Rico012

        Da isses! 😀

        https://schiffspositionen.net/containerschiffe-positionen/

        Lieben Gruß an Euch alle von Rico012 und Sylvia natürlich

        Reply
      2. 9.3.2

        GvB

        @Sylvia…Windböe… ? Stromausfall?
        So stark kann eine Windböe ausder Wüste kaum sein und ich meine so grosse Containerschiffe…haben Ersatz_Aggregate(?) oder?
        es könnte Wochen dauern den Stau im Mittelmeer und Roten Meer aufzulösen..
        guggts Du: https://schiffsradar24.de/

        Reply
  5. 8

    GvB

    Änderung der Pandemie Definition durch die WHO 2009
    https://www.youtube.com/watch?v=rgMZG52CnPI

    „Internes Papier aus Innenministerium empfahl, den Deutschen Corona-Angst zu machen.“
    Strategie Papier des Bundesinnenministerium aus März 2020
    https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/downloads/DE/veroeffentlichungen/2020/corona/szenarienpapier-covid19.pdf?__blob=publicationFile&v=6

    Die WHO am Bettelstab: Was gesund ist, bestimmt Bill Gates – SWR Bericht 2019
    https://www.swr.de/swr2/wissen/who-am-bettelstab-was-gesund-ist-bestimmt-bill-gates-100.html

    Profiteure der Angst – Arte Doku 2009 über die Schweinegrippe
    https://www.youtube.com/watch?v=3k_H2tdlT-A

    Big Pharma – Die Allmacht der Konzerne – Arte Doku 2020
    https://www.youtube.com/watch?v=vLwSbxvgyUg

    Das Pharma-Kartell – Wie Patienten betrogen werden – ZDF Doku 2008
    https://www.youtube.com/watch?v=bVQ58hzbwWI

    Gefährdet die Pharmaindustrie Menschenleben? – BR Doku 2016
    https://www.youtube.com/watch?v=ahE6YpjGONA

    Die großen Skandale der Medizin – ZDF-History Doku 2012
    https://www.youtube.com/watch?v=foYjpARnEGA

    Das Ringen um die Wahrheit – Forschung, Fake und faule Tricks – Arte Doku 2021
    https://www.youtube.com/watch?v=N2zcsmrVIDQ

    Die WHO – Im Griff der Lobbyisten – Arte Doku 2017
    https://youtu.be/dYlia_fQOLk

    Lobbyisten regieren mit – ZDF-Bericht 2009
    https://youtu.be/hzx-VYohk9o

    Pharmalobby: Wie Medizinstudenten geködert werden – ARD-Bericht 2014
    https://www.youtube.com/watch?v=4PhX9S1TN-o

    Event 201: Corona-Pandemie vom Reißbrett
    https://youtu.be/zv9J0fKlhA0
    https://youtu.be/Vm1-DnxRiPM

    ZDF- Journalist bestätigt: „Wir müssen so berichten, wie es Frau Merkel vorgibt“
    https://youtu.be/u-4lKbxL6v0

    Pandemie der Angstmache – Was ist der geopolitische Plan? – Interview mit Dr. Rainer Rothfuß 2020
    https://youtu.be/rOrhpwJbh9E

    Totalitärer Globalismus – Rubikon Artikel 2021
    https://www.rubikon.news/artikel/totalitarer-globalismus
    https://www.rubikon.news/artikel/totalitarer-globalismus-2

    Reply
  6. 7

    GvB

    Die wahren Lügen werden nicht erfunden, sie werden gelebt.

    Denn politische Pläne werden nicht aufgrund von Krisen entwickelt, sondern Krisen werden geschaffen, um politische Pläne durchzusetzen.

    Es geht ausschließlich um sehr viel Geld, sehr viel Macht und um die weltweite Kontrolle der Bevölkerung.

    1% kontrollieren die Welt, 4% sind ihre Marionetten, 5% wissen Bescheid und 90% schlafen. Die 1% benutzen die 4% um die 5% daran zu hindern, die 90% aufzuwecken.

    Hier einige Beweise:

    „Angela Merkel ist eine überzeugte Jungkommunistin und war in der DDR eine FDJ Funktionärin für Agitation und Propaganda.“
    (Oakar Lafontaine, 2008) https://www.youtube.com/watch?v=xrgd8B5fhNw

    „Ich bin spät zum demokratischen Aufbruch gekommen, weil ich lange gesucht habe, wo ich mich engagieren soll. Und irgendwo ein tiefes Misstrauen zu basisdemokratischen Gruppierungen habe und mich dort nicht wohl gefühlt habe. (…) Vielleicht habe ich da ein autoritäres Verhalten in mir.“
    (Angela Merkel, 1991) https://www.youtube.com/watch?v=YQBslPEZceI&t=1398s

    „Deutschland hat wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft für alle Ewigkeit.“
    (Angela Merkel, 2005) https://www.youtube.com/watch?v=Bry0tmvhSHA

    „Diejenigen die entscheiden sind nicht gewählt und diejenigen die gewählt sind, haben nichts zu entscheiden.“
    (Horst Seehofer, 2010) https://www.youtube.com/watch?v=wGaWg2rgQ7A

    „Die Macht der Pharmalobby ist stärker als die Politik.“
    (Horst Seehofer) https://www.youtube.com/watch?v=TZDgjPWfZUg

    „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“
    (Jean-Claude Juncker, 1999)

    „Nichts sollte in der Öffentlichkeit geschehen. Wir sollten in der Euro-Gruppe im Geheimen diskutieren. (…) Die Dingen müssen im Geheimen und im Dunkeln getan werden. (…) Wenn es ernst wird, müssen wir lügen.“
    (Jean-Claude Juncker, 2011)

    „In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war.“
    (Franklin D. Roosevelt)

    „Mit China wird es bedeuten, dass im 21. Jahrhundert eine neue Weltordnung entsteht.“
    (Joschka Fischer, 2017) https://www.youtube.com/watch?v=tskolz1vBZI

    „Wir stehen am Beginn eines weltweiten Umbruchs. Alles was wir bauchen ist die eine richtig große Krise und die Nationen werden die neue Weltordnung akzeptieren.“
    (David Rockefeller, Weltbankier und Bilderberger 1994, 2005)

    „Die perfekte Diktatur wird den Anschein einer Demokratie machen, einem Gefängnis ohne Mauern, in dem die Gefangenen nicht einmal davon träumen auszubrechen. Es ist ein System der Sklaverei, bei dem die Sklaven dank Konsum und Unterhaltung ihre Liebe zur Sklaverei entwickeln.”
    (Aldous Huxley, 1931)

    „Die kleinen Lügen müssen wir verstecken, die großen nicht, weil sie keiner glaubt.“
    (George W. Bush)

    „In der internationalen Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte. Es geht um Interessen von Staaten. Merken Sie sich das, egal was man ihnen im Geschichtsunterricht erzählt.“
    (Egon Bahr)

    „Nach der Selbstzerstörung des kommunistischen Systems laufen wir nun Gefahr, daß der Kapitalismus zwar sich nicht selbst zerstört, dafür aber die moralischen Grundlagen unserer menschlichen Existenz.“
    (Klaus Schwab, Gründer und Präsident des Weltwirtschaftsforum)

    „Wir können nicht zur alten Normalität zurückkehren“
    (Klaus Schwab, Gründer und Präsident des Weltwirtschaftsforum)
    https://www.youtube.com/watch?v=q3M2CjHn5N8

    „Im Jahr 2030 werden Sie nichts besitzen und glücklich sein.“
    (Klaus Schwab, Gründer und Präsident des Weltwirtschaftsforum)
    https://www.youtube.com/watch?v=8OblPHzPezo

    „Die Welt wird nach der Corona-Krise ökonomisch, politisch und gesellschaftlich eine andere sein.“
    (Friedrich Merz, 2020)

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      Änderung der Pandemie Definition durch die WHO 2009
      https://www.youtube.com/watch?v=rgMZG52CnPI

      „Internes Papier aus Innenministerium empfahl, den Deutschen Corona-Angst zu machen.“
      Strategie Papier des Bundesinnenministerium aus März 2020
      https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/downloads/DE/veroeffentlichungen/2020/corona/szenarienpapier-covid19.pdf?__blob=publicationFile&v=6

      Die WHO am Bettelstab: Was gesund ist, bestimmt Bill Gates – SWR Bericht 2019
      https://www.swr.de/swr2/wissen/who-am-bettelstab-was-gesund-ist-bestimmt-bill-gates-100.html

      Zweifelhafte Profite der Gates Stiftung – ZDF-Bericht 2020
      https://www.youtube.com/watch?v=nRTRvAS2aSs&t

      Bill Gates spricht über die Bevölkerungsreduktion – ZDF-Interview 2011
      https://www.youtube.com/watch?v=K7GmNePcLck

      BlackRock – Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns – Arte Doku 2019
      https://www.youtube.com/watch?v=kWsUqFgWxp8

      Im Land der Lügen: Wie uns Politik und Wirtschaft mit Zahlen manipulieren – SWR Bericht 2018
      https://www.youtube.com/watch?v=PC1Dw1lfLtI&t

      Profiteure der Angst – Arte Doku 2009 über die Schweinegrippe
      https://www.youtube.com/watch?v=3k_H2tdlT-A

      Big Pharma – Die Allmacht der Konzerne – Arte Doku 2020
      https://www.youtube.com/watch?v=vLwSbxvgyUg

      Das Pharma-Kartell – Wie Patienten betrogen werden – ZDF Doku 2008
      https://www.youtube.com/watch?v=bVQ58hzbwWI

      Gefährdet die Pharmaindustrie Menschenleben? – BR Doku 2016
      https://www.youtube.com/watch?v=ahE6YpjGONA

      Die großen Skandale der Medizin – ZDF-History Doku 2012
      https://www.youtube.com/watch?v=foYjpARnEGA

      Das Ringen um die Wahrheit – Forschung, Fake und faule Tricks – Arte Doku 2021
      https://www.youtube.com/watch?v=N2zcsmrVIDQ

      Die WHO – Im Griff der Lobbyisten – Arte Doku 2017
      https://youtu.be/dYlia_fQOLk

      Lobbyisten regieren mit – ZDF-Bericht 2009
      https://youtu.be/hzx-VYohk9o

      Pharmalobby: Wie Medizinstudenten geködert werden – ARD-Bericht 2014
      https://www.youtube.com/watch?v=4PhX9S1TN-o

      Event 201: Corona-Pandemie vom Reißbrett
      https://youtu.be/zv9J0fKlhA0
      https://youtu.be/Vm1-DnxRiPM

      ZDF- Journalist bestätigt: „Wir müssen so berichten, wie es Frau Merkel vorgibt“
      https://youtu.be/u-4lKbxL6v0

      Pandemie der Angstmache – Was ist der geopolitische Plan? – Interview mit Dr. Rainer Rothfuß 2020
      https://youtu.be/rOrhpwJbh9E

      Die Mega-Manipulation – Interview mit Ulrich Mies 2020
      https://youtu.be/niNstm8c4Mo

      Fremdbestimmt 120 Jahre Lügen und Täuschungen – Thorsten Schulte
      https://youtu.be/WreFgpZnC_U

      Du wirst 2030 nichts mehr besitzen! (The Great Reset)
      https://www.youtube.com/watch?v=1sMF9Vpx4n4

      Totalitärer Globalismus – Rubikon Artikel 2021
      https://www.rubikon.news/artikel/totalitarer-globalismus
      https://www.rubikon.news/artikel/totalitarer-globalismus-2

      Reply
    2. 7.2

      arkor

      Seehofer meinte ganz andere, die die Macht haben als die Zuschauer, denn die dachten er meinte die Wirtschaftsbosse, ….in Wirklichkeit meinte er die Alliierten:
      Diejenigen die entscheiden sind nicht gewählt und diejenigen die gewählt sind, haben nichts zu entscheiden.“ Seehofer

      Stimmt, was Herr Schwab sagt, weil das Deutsche Reich, das deutsche Volk in die Handlungsfähigkeit eingetreten ist.
      „Wir können nicht zur alten Normalität zurückkehren“
      (Klaus Schwab, Gründer und Präsident des Weltwirtschaftsforum)

      Wahres Wort von Egon Bahr, deshalb kam das deutsche Volk über Jahrzehnte völlig berechtigt auf Grund von HandlungsUNfähigkeit nicht vor
      „In der internationalen Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte. Es geht um Interessen von Staaten. Merken Sie sich das, egal was man ihnen im Geschichtsunterricht erzählt.“
      (Egon Bahr)

      Wie so oft. Junker mit mehr Wahrheit als der Großteil der Möchtegernwahrheitsszene. Er sagt es, Volk schweigt und macht nichts…..deutlicher können Aufforderungen nicht sein…Wenn Völker ihr Recht nicht wahrnehmen und HANDELN werden sie eben BEHANDELT!
      „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“
      (Jean-Claude Juncker, 1999)

      Wie so oft, ein Juncker, der die Wahrheit sagt. Da die ganze EU ohne Rechtsgrundlagen dasteht, also illegitim handelt, muss es so sein….die Legitimität ist wie überall zu sehen in den Staaten.

      „Nichts sollte in der Öffentlichkeit geschehen. Wir sollten in der Euro-Gruppe im Geheimen diskutieren. (…) Die Dingen müssen im Geheimen und im Dunkeln getan werden. (…) Wenn es ernst wird, müssen wir lügen.“
      (Jean-Claude Juncker, 2011)

      Merkel wie so oft mit mehr Wahrheit als die ganze Möchtegernwahrheitsszene, statt zu applaudieren und zu sagen, ja natürlich Frau Merkel eine schlichte Wahrheit, da FEIND-FREMDMANDAT also wirklich kein Anspruch auf Demokratie, wird die arme Merkel kritisiert. Das Deutsche Reich ist faktisch im Moment keine Demokratie und das deutsche Volk hat einen Rechtsanspruch auf eine Diktatur….im Notstand…und dies rettet uns: Danke Frau Merkel für diese tiefe Wahrheit
      Deutschland hat wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft für alle Ewigkeit.“
      (Angela Merkel, 2005

      Reply
      1. 7.2.1

        GvB

        Dann @Arkor nix wie hin zu Frau Merkel..Vielleicht wird für dich ne Stelle frei?

        Reply
        1. 7.2.1.1

          arkor

          lach GvB, aber doch nicht im Fremdmandat, ich bin doch absolut fest gebunden als Reichskanzler, Reichspräsident, Oberbefehlshaber der Deutschen Wehrmacht. ….,,,
          aber ich werde sicher mit den Alliierten das Eine oder Andere erörtern dies bezüglich…DOCH letztlich können sich die Deutschen nicht über die Fremdmandatsveraltungsorgane nicht beklagen, weder in der BRD, noch der DDR noch in der Rep. Österreich….und etc…..die haben ihre Arbeit ordentlich gemacht..fast schon zu kuschelig…ja die Alliierten….schau Dir die Deutschen an…was aus dem intelligenstesten und begabtesten Volk der Welt geworden ist…..lach viele kennen nicht mal ihren Staat…..also als Deutscher braucht man HEUTE auf niemanden in der Welt herabblicken….was man eh nicht machen sollte, am allerwenigsten dem Feind.

          Ich sagte es ja schon GvB. Wäre 1918 von den Alliierten die völlige Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes hergestellt worden und es hätte jemand die Handlungsfähigkeit wieder hergestellt, dann wären, ganz ohne Fernsehgeräte, Radio, Computer…innerhalb von wenigen Wochen MILLIONEN VON DEUTSCHEN AUF DER MATTE gestanden…….

          Heute hat der Deutsche schon Angst wenn er von seiner Handlungsfähigkeit hört……

          Reply
  7. 5

    Ma

    @arkor,

    vielleicht nochmal, aber warum gibt’s bei der BRD kein Staatsvolk, sondern beim DR? Weil kein Staat?

    VG
    Ma

    Reply
    1. 5.1

      arkor

      Ma hast es richtig beantwortet. Das Volk ist die Rechtsfolge und steht in der Rechtsfolge, also das Staatsvolk und demnach kann die Fremdverwaltung natürlich kein Volk haben, weder die DDR noch die BRD, noch die Rep. Österreich und auch sonstige Verwaltung,….immer ist das deutsche Volk in den Rechtsfolgen ausschließlich Volk des Deutschen Reiches.

      Da hierauf sämtliche gültigen Verträge aufgebaut sind, nach innen wie nach außen, wird dies niemand bezweifeln, da ja auch in den europäischen Staaten Verschränkungen der Rechtsfolgen gegeben sind.

      Reply
      1. 5.1.1

        ennos

        @ arkor
        „immer ist das deutsche Volk in den Rechtsfolgen ausschließlich Volk des Deutschen Reiches.“

        Deutsches Reich: In welchen Grenzen? Jahreszahl?

        Danke.

        Reply
        1. 5.1.1.1

          arkor

          Das Deutsche Reich existiert in den Grenzen von 1945. Der Vorschlag der Alliierten auf die Grenzen von 1937 ist gegentstandlos.

          Das Deutsche Reich hat unter der Führung von Adolf Hitler sämtliche durch Versailles zwangsabgetrretene Gebiete wieder dem Reich einverleibt. Dies wurde Rechtswirksam mit der Besetzung und bedarf keines weiteren völkerrechtlichen Aktes. Mit der Gewalt über diese Gebiete war die Souveränität des Deutschen Reiches eingetreten.

          Selbst die Kolonien sind durch unsere berechtigten Ansprüche gebunden…was noch wichtig werden könnte….

          Hilter -Mussolini Abtretungen an Italien – sind völkerrechtlich klar rechtswirksam, allerdings durch die spätere eingetretene Feindschaft Italiens von Ialien selbst mit einem Fragezeichen versehen.

          Dann sind da die Gebiete in der Antarktis, welches natürlich auch zweifelsfrei zum Deutschen Reich gehören.

          Reply
  8. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Pflichtenheft der Deutschen
    1. Glaube an dein Volk und du glaubst wahrhaft an dich selbst.
    2. Liebe dein Volk und du wirst wahrhaft geliebt.
    3. Verlache die Lügen der Sieger und erforsche die Wahrheit im Vertrauen auf dein Volk!
    4. Verachte die Diener der Lüge, denn sie säen Haß und bringen Zerstörung über die Völker!
    5. Führe die an der Lüge Erblindeten, damit sie nicht straucheln! Heile ihre verletzten Seelen! Ertrage geduldig ihren Haß, denn sie sind Opfer der feindlichen Lügenpropaganda. Sie sind unsere Brüder und Schwestern. Pflege sie, wie ein gesittetes Volk seine verwundeten Krieger pflegt!
    6. Wisse, daß nichts stärker ist als der Geist und fürchte dich nicht vor den Tötungsmaschinen unseres Feindes, denn sie sind wertloser Schrott, wenn der Geist sich von ihm abwendet!
    7. Wisse, daß unserem Volk die Wissenschaft als Wissen vom Absoluten Geist gegeben ist! Aus diesem Wissen erwächst unserem Volk die Kraft zur Überwindung der Anti-Nation, die weltweit die Völker versklavt und ausmordet.
    8. Wisse, daß Haß die Wahrheit verdunkelt und die Gerechtigkeit schmäht! Wer sich von Haß leiten läßt, streitet nicht für die Wahrheit und nicht für Gerechtigkeit. Er wird zum Racheengel – wie unser Feind.
    9. Wisse, daß allein durch den Feind unsere wahrhafte Größe erscheint, die die Welt befreit. Also verfluche nicht den Feind, sondern schließe ihn in deine Gebete ein, auf daß er des Wissens vom Absoluten Geist teilhaftig werde.

    Gib der Wahrheit deine Stimme, wo immer du bist! Die Wahrheit siegt, indem wir sie unerschrocken aussprechen.

    Dieses Pflichtenheft der Deutschen wurde im Rahmen eines Vortrages von Horst Mahler am 11. November 2001 vor Deutschen und Nationalisten anderer europäischer Völker – darunter Ministerialbeamte, Wissenschaftler, Juristen, Historiker, Ingenieure, Architekten, Bankiers (auch von der Wall Street), Verleger, Ärzte, Schriftsteller, Publizisten, Künstler, Vertreter des Adels und hochrangige Zeitzeugen, die noch persönlichen Umgang mit Adolf Hitler und Heinrich Himmler hatten – in Malaga verlesen und mit lebhafter Zustimmung zur Kenntnis genommen.

    Reply
  9. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  10. 2

    Anti-Illuminat

    Es wird immer extremer. Nach der Bundestagswahl wird das absolut schlechte ihren Höhepunkt erreichen. Dann kommt das alles wovon immer gewarnt wurde.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 2.1

      Einar

      So wird es sein werter Anti-Illuminat, doch es besteht zumindest eine kleine vage Hoffnung das diese Saubande bereits vorher eingeknastet wird, was schon längst müsste sein.

      Gruß Einar

      Reply
  11. 1

    Marianne Wilfert

    Ich bitte Euch um Verbreitung des folgenden Videos, auf youtube und einigen anderen blogs war es leider sofort gelöscht worden:
    https://volkslehrer.org/?p=871
    Muß auch eine kleine, aber sehr wichtige Korrektur anbringen: Hatte mich bei Minute 11.11 versprochen. Es muß dort richtig heißen:
    “ … bevorstehenden Krieg, der ein Krieg zwischen Christentum und Islam wird … “
    Verzeiht bitte diesen sinnentstellenden Versprecher meinerseits.

    Reply
    1. 1.1

      Bettina

      Hallo liebe Marianne,

      ich drück dir jeden Tag die Daumen, damit es für dich gut ausgeht!

      Deinen Versprecher empfinde ich als nicht so schlimm, mach dir da mal keinen Kopf.

      Du hast ja nicht das unantastbare Volk verunglimpft damit (Zwinker-Zwinker-Smilie)

      Alles liebe,
      wir sollten mal wieder miteinander telefonieren (mein Kind hat damals gefragt, mit wem ich da so lange rede 😉 er war recht erstaunt, dass es noch jemanden gibt, der noch mehr über diese Themen redet wie ich)
      Bettina

      Reply
    2. 1.2

      arkor

      Frau Wilfert, ohne nun dieses Video gesehen zu haben, muss jedem klar sein, dass der jeden Moslem verpflichtenden Tötungsauftrag gegen Nichtmoslems, der weder geändert werden kann, noch von einer Autorität umgeändert, noch irgendeinem anderen Recht oder Gesetz unterstellt zu werden kann, letztlich zu diesem KRIEG FÜRHEN MUSS und kein Christ, wie JEDER ANDERE NICHTMOSLEM hat die Möglichkeit diesen Krieg auszuweichen, denn er wird jedem Nichtmoslem durch die Sure 9.5 aufgezwungen.

      Allerdings gibt es die Alternative für Nichtmoslem dem Islam beizutreten oder sich und seine Kinder dem Moslem als Sklave zu übergeben.

      Eine weitere Möglichkeit gibt es nicht. Es gibt KEINE MÖGLLICHKEIT einer LÖSUNG und als NICHTMOSLEM hat man KEINERLEI sonstige Einwirkungsmöglichkeit.

      JEDER MOSLEM steht im VERTRAG verpflichtend sobald es MÖGLICH IST den NICHTMOSLEM ZU TÖTEN und AUSZULÖSCHEN!

      Reply
      1. 1.2.1

        GvB

        @Arkor schau dir erst das Video an.

        Reply
        1. 1.2.1.1

          arkor

          mach ich wenn ich Zeit habe, GvB auf jeden Fall. Schon das letzte Video von Marianne hat mir sehr gut gefallen. Was hier anführte ist ein unumstösslicher Fakt den ich seit ewigen Zeiten so ausführe.

          Reply
    3. 1.3

      arkor

      naja was soll ich sagen Marianne. Wer hätte da ne Staatsangehörigkeit geschenkt bekommen? Die gibt es nicht. Eigentumsverhältnisse? Alles unter Vorbehalt. Unsere Regierung? War es nicht und ist es nicht……und und und…alles liegt in den Händen der Deutschen, …..wenn sie sich hinter ihre Handlungsfähigkeit und Staat stellen…..
      Wie ich öfter schon anführte…..Beweisanträge vor Fremdmandatsgerichten führen ..und auch zurecht…ins Nirvana..in diesen Angelegenheiten……da es natürlich Sache des deutschen Volkes ist.

      Alles in den verbindlichen völkerrechtlichen Erklärungen enthalten, auf der Ebene die es ankommt, der Vertragspartnerebene des Krieges ….und das gilt es zu verteilen und sich hinter seine Rechte zu stellen.

      Vor BRD-Feindgerichten des deutschen Volkes ist nichts zu erwarten, auch nicht von deutschen Richtern da, weil sie UNTER ZWANG die Alliierten vertreten müssen.

      Reply
      1. 1.3.1

        ennos

        @arkor

        arkor
        24. März 2021 at 21:05

        Vielleicht würde Frau Wilfert einen Ratschlag begrüβen.

        Reply
        1. 1.3.1.1

          arkor

          Es gibt schon sehr viele „garantiert wirkende“ schlechte Ratschläge im Netz, welche zu falschen Vorgehen animiert hat.. ..und da braucht es nicht noch was von mir……was die Feindmandatsgerichte betrifft, denn ich weiss nicht, was sich so mancher Scheinrichter und Scheinstaatsanwalt so ausdenken. Sicher ist: DIE ALLIIERTEN STEHEN IN DER VERANTWORTUN-DIE ALLIERTEN HAFTEN- und sie wissen das und es sind WEITERGEHENDE Verfahren, egal wie auch immer, damit verbunden.

          Ich habe deshalb auch weder je behauptet, noch würde ich es behaupten, dass ich hier einen Königsweg kennen würde. Ich weiss nur, wie man UNBEDINGTE UND UNAUSWEICHLICHE KONSEQUENZEN SCHAFFT und ich weiss, DASS jeder dies ZU WISSEN HAT!

          Wie intelligent sich aber in Mandatsorganen jeweils verhalten wird? Keine Ahnung. Ich habe positive Rückmeldungen über den Einsatz der verbindlichen völkerrechtlichen Erklärung und auch Rückmeldungen wo behauptet wird, es würde NICHTS bewirken…was allerdings DEFINETIV FALSCH ist, da immer KONSEQUENZEN AUF DER STAATSVERTRAGSEBENE gegeben sind.

          Ich kann nur sagen, dass es die Möglichkeit gibt, direkt über die Alliierten zu gehen, in dem man diese anschreibt und die Gerichte sozusagen nur mit Kopie jeweils informiert…also jedes Schreiben immer an die USA oder UNO-Staaten richtet, jeweils Kopie an die Scheinbehörde…was in jedem Fall von den Alliierten zur Kenntnis genommen und gespeichert wird…..
          allerdings kann es auch besser sein, dies nicht zu tun, sondern den Prozess durchzuziehen und parallel die Alliierten, USA reicht, zu unterrichten, ohne dass die Scheinbehörden darüber informiert werden, hier dann Sperrvermerke nützen, dass die Weitergabe an nichtsstaatliche Organistionen untersagt ist….

          Sich immer dabei auf die verbindliche völkerrechtliche Erklärung und den Eintritt der Handlungsfähigkeit beziehen. Darin enthalten ist die völlige Verantwortlichkeit der Alliierten sowieso, aber dann eben im direkten Bezug…

          Selbstverständlich wird man im Normalfall keine Reaktion der Alliierten bekommen, was auch unwichtig ist zuerst einmal. Manchmal kommen auch Schreiben, die auf die BRD-Instanzen oder auf reine Kenntnisnahme verweisen, was aber nicht so wichtig ist, denn dies ist IMMER GEGEBEN, weil sie müssen.

          Ein guter Rat von mir: NEIMALS DROOHEN! AUCH KEINE NOCH SO BERECHTIGTEN KONSEQUENZEN ANDROHEN! Denn diese sind SOWIESO GEGEBEN! Und wo sie gegeben sind, braucht man sie nicht anzudrohen und wo sie NICHT GEGEBEN SIND, ist es nur sinnloses Gerede, welches einen Aufhänger für zusätzliche Probleme sorgst.

          Was ich weiss ist: Die Verzweiflung in den Scheinbehörden ist gigantisch und sie wird immer größer und sie wissen, dass ihnen niemand aus der BRD, ob Merkel oder Söder oder sonst wer….helfen kann oder die Verantwortung übernehmen könnte….
          Mit jedem Tag steigt die Verweigerung und Anonymisierung und niemand will mehr kenntlich sein, verständlicherweise….was bereits das Ende von Allem in dieser Richtung anzeigt….

          Reply
        2. 1.3.1.2

          arkor

          noch ergänzend: Seid Euch bewusst, dass am LANGEN HEBEL jeweils zwei sitzen: Das Deutsche Reich und der jeweilig ANDERE STAAT! Dazwischen, also alles was alliiertes Mandastsorgane betrifft, ..ist sozusagen, fast nichts…im Moment etwas unangenehm….aber damit hat es sich auch schon…..was die alliierten Mandatsorgane machen, und zwar OHNE AUSNAHME untersteht am Ende DEM DEUTSCHEN REICH UND DEN KRIEGSVERTRAGSPARTNERN:

          Reply
        3. 1.3.1.3

          arkor

          IM ÜBRIGEN ennos: Der Volkslehrer kennt die verbindliche völkerrechtliche Erklärung schon sehr lange….wenn er es nicht empfohlen hat……

          Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen