36 Comments

  1. 30

    x

    Angeblich doppelt geimpft:

    Der Republikaner war von 2001 bis 2005 unter Präsident George W. Bush als erster Afroamerikaner der Geschichte Außenminister der USA. Bekannt ist Powell unter anderem für einen umstrittenen Auftritt vor den Vereinten Nationen 2003, wo er zur Begründung für einen Einmarsch der USA im Irak vermeintliche Belege für Massenvernichtungswaffen präsentierte, die Bagdad gar nicht besaß.

    Reply
  2. 29

    x

    Gebot „Ihr werdet nicht davonkommen“ gerade gelesen……

    Reply
  3. 27

    Susi

    ACHTUNG ; Zensurliesel ..auf ihrem Blog zensiert die gute deutsche Kommentatoren ..die gabi oder auch panne-anne würde ich sperren hier

    Reply
  4. 25

    Erwin Ströbele

    In Bayern, gebt es jetzt die Möglichkeit für die Wahlberechtigten:::::::https://t.me/markus_lowien/10618

    Reply
  5. 21

    x

    Abkopiert:

    Der Wink mit dem Zaunpfahl

    Der Zapfenstreich vor dem Berliner Reichstag, über den auch auf den US-Kanälen berichtet wird, war das denkbar klarste Signal an das Deutsche Volk.

    Solch ein Zapfenstreich ist gemeinhin eine Ehrung der Soldaten, ein Zusammenschwören und eine Bekundung, dass die Militärs FÜR DAS DEUTSCHE VOLK einstehen.

    Achtet bitte auf den letzten Satz im Video (!)

    Möglicherweise können dies die Fachleute unter Euch (Reservisten, Veteranen etc.) noch ergänzend kommentieren.
    zum Video >>> https://t.me/fortsetzung_menschenreise/1526

    Reply
  6. 19

    x

    Da sprach doch mal einer vor einiger Zeit von „Dunkeldeutschland“.

    Der Traum wird derzeit erfolgreich bearbeitet:

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/171910-stromkrise-das-war-erst-der-anfang

    Reply
  7. 17

    x

    Wenn er rechtlich alles richtig gemacht hat, wird er ja die Ermittlungen unterstützen und nicht behindern wollen, nehme ich an.

    https://www.krone.at/2532097

    Reply
  8. 16

    x

    Auch heute wieder sehr interessante Nachrichten AUF1 vom 14. 10. 2021

    Vom 15.-27. Okt. 2021 besteht in Bayern die Möglichkeit sich an einem Volksentscheid per persönlicher Unterschrift bei der Gemeindeverwaltung gegen die derzeitige Landesregierung zu beteiligen. Das wird in den offiziellen Medien natürlich klein gehalten, denn wer davon nichts weiß, geht auch nicht zum unterschreiben, falls die derzeitige bayerische Regierung nicht mehr erwünscht ist.

    Und noch so einige interessante Nachrichten sind zu hören und zu sehen……

    https://auf1.tv/

    Reply
    1. 15.1

      x

      Seite 13 zu lesen…. Gedenke dass du ein Deutscher bist Eigenartig – Seite 13 läßt sich nicht ausdrucken ???

      Reply
  9. 14

    x

    https://www.pi-news.net/2021/10/afghanistan-heimkehrer-draussen-vor-der-tuer/

    Der Bericht trifft`s nicht. Es haben sich ja zumindest Anfangs jede Menge deutsche Soldaten für den Einsatz in Afghanistan freiwillig gemeldet, da ja vermeintlich gute Kohle damit gemacht werden konnte. nach einem Jahr Einsatz stand dann ein nagelneuer Audi -oder BMW oder -oder Kombi vor der Türe, den man stolz bei der Verwandschaft vorführte. So selbst erlebt.

    Für die deutschen Soldaten des Deutschen Reiches gab es das Büchlein „Wofür kämpfen wir“ und das gibt es heute noch.

    Es gibt sehr viele Bücher zum WK II, wer sich informieren und die Wahrheit erfahren will, hat heutzutage per Internet beste und bisher nicht gebotene Möglichkeiten dazu.

    Inzwischen gibt`s ja viele Psychologen zur Abwehr von psychischen Kriegsfolgen…… Um zu erklären, dass die BRD am Hindukusch verteidigt werden mußte. Das war aber nix, es kamen keine Sieger heim, sondern viele gebrochene Verlierer.

    Inzwischen ist die KARRE, die man ja stolz vorführte ja auch schon veraltet. Aber die BW kann sich ja wieder an einem Krieg beteiligen und dafür Freiwillige mit viel Geld anlocken.

    Reply
  10. 13

    wahrheitistdashchstegut

    Wir brauchen wieder das altgermanische Odalsrecht, das mit der blutigen, grauenhaften Zwangschristianisierung zerstört wurde. Bis dahin galten die natürliche Schöpfungsordnung und die Naturgesetze.

    Die naturgemäßen Gemeinschaften gemäß der Schöpfungsordnung und der Naturgesetze sind:
    Rasse
    Volk
    Stamm
    Sippe
    Familie
    Ehe.

    d.h. die naturgemäßen Gemeinschaften gehören zusammen, u.z jede Rasse für sich in ihrem angestammten Erstbesiedelungsgebiet, das sie sich aus Urwäldern, Mooren, Sümpfen aufgebaut hat, denn jede Rasse hat ihre eigenen Gesetze, und jede Rasse kann nur so ihre eigene Kultur weiterentwickeln bis zu ihrer arteigenen Hochkultur, denn nur aus reinen Rassen können Hochkulturen entstehen. Das war jahrzehntausendelang wohlbekannt.

    Diese obigen naturgesetzlichen Gemeinschaften wurden und werden zersetzt und zerstört, und sie wurden und werden ersetzt durch künstliche, naturgesetzwidrige „Gemeinschaften“ wie Religionen, Konfessionen, Sekten, Parteien, -ismen wie Kommunismus, Raubkapitalismus, Liberalismus und Multikulti-Mischmasch, wobei schleichend immer mehr Naturgesetze permanent gebrochen und künstliche Gemeinschaft erzwungen werden durch, durch durch die Hintertür von Hintergrundmächten geplante und aufgezwungene Kriege, geplante und aufgezwungene blutige Revolutionen, künstlich geschaffene Grenzen , sogar ganze Erfindungen neuer künstlicher Zusammengehörigkeiten (erfundene „Slawen“ und Panslawismus) mit sogar künstlich geschaffenen neuen Sprachen und Schriften (z.B. slawische Sprachen und Schriften wie kyrillisch, griechisch, kroatisch usw., auf Basis der Altostkirchengeheimsprache Glagoliza oder Glagolica, oder Latein) so daß am Ende Brudervölker ein- und derselben Rasse und Sprache nicht mehr mit gleicher Zunge sprechen und sich nicht mehr verständigen können und sogar gegeneinander in Kriege gehetzt werden können, zudem Völkervertreibungen und Zwangsumsiedlungen und Umvolkungen). Auf diese Weisen wird zusammengezwungen, was naturgesetzlich nicht zusammengehört , in unnatürlichen, naturgesetzwidrige „Gemeinschaften“, zum schwersten Schaden aller Völker, Mensch, Tier und Natur und zukünftiger Generationen, und zum Nutzen letztlich weniger Tausend abartiger Weltherrschaftsfanatiker:

    Nimmersatte Rothschilds-Rockefellers-Duponts-Warburgs usw., kommunistische Fanatiker, Hintergrundmächte in Glaubensgemeinschaften, Hochgraden von Religionsgemeinschaften, von Orden, von Endzeitsekten, von Hochgraden von Adel, Klöstern, Sekten, Satanistische. Die bis heute dem althebräischen „Gott Moloch“ huldigen. Allen Ernstes.

    https://ia801904.us.archive.org/24/items/trau-keinem-promi-tillmann-knechtel-was-steht-in-tora-und-talmud/Trau%20keinem%20Promi%20Tillmann%20Knechtel%20Was%20steht%20in%20Tora%20und%20Talmud.mp4

    Jahrzehntausendelang, bis zur blutigen Zwangschristianisierung, wußte und lehrte man in der altgermanischen Hochkultur, ja Hochkultur obengenannte uralte Weisheiten. Seit Kriegsende 1945 werden sie in der BRD heimtückisch zensiert und unterdrückt.

    Und man wußte auch 800 Jahre lang in der Geschichtsschreibung, daß Juden wie auch Zigeuner einfach Nachkommen aus Rassenvermischung, Inzest, Sodomie und Kinderschändung sind, was in Indien ca. 2500 v. Chr. einriss und zu einem Viele-Millionen-Heer von vor allem charakterlich und seelisch, manchmal aber auch geistig und körperlich auf nahezu ewig geschädigten Nachkommen führte, denn diese Rassenvermischung, Inzest, Sodomie und Kinderschändung sind, wissenschaftlich bewiesen, DIE SCHWERSTEN TODSÜNDEN gegen das eigene Blut.

    Ddie Natur selbst straft dieses Brechen der höchsten Naturgesetze, indem die Nachkommen auf nahezu ewig schlechtere Eigenschaften haben als ihre Vorfahren, z.B. keine Wahrheitsliebe, keinen Gerechtigkeitssinn, Gewissenlosigkeit, Egoismus, Materialismus, Hinterlist, Heimtücke, Abartigkeiten, usw.

    Um die indische Hochkultur zu retten, die durch die geschädigten Nachkommen aus Rassenvermischung/Inzest/Sodomie/Kinderschändung herabgezogen wurde, wurden in Indien die Kasten eingeführt, damit sie sich nicht mehr mit gesunden Nachkommen mischen sollten. Doch die sich stark vermehrenden abartigen Nachkommen (die am schlimmsten Geschädigten wurden „Unberührbare“ genannt) wollten sich meist nicht in die Kasten einordnen und wollten weiter Rassenvermischung, Inzest, Sodomie und Kinderschändung treiben, und zogen deshalb als Millionenheer weg aus Indien, nannten sich Joten einerseits, und andererseits Zigeuner, und wurden aufgrund ihrer weiter betriebenen genannten Todsünden und in der Folge schlechteren Erbeigenschaften, Erbkrankheiten, Geschlechtskrankheiten, Abartigkeiten, Bösartigkeit, Hinterlist, Charakterlosigkeiten, Verantwortungslosigkeiten, Diebstahl, Verstellung usw. weltweit unrühmlich bekannt und berüchtigt. Das erste Volk, das sie abschlachteten und völlig ausrotteten, war der germanischblütige Stamm der Sumerer in Mesopotamien, deren Hochkultur sie sich überstülpten, aber zuschanden machten in wenigen Jahrzehnten.

    Aufgrund ihrer religiös betriebenen Todsünden, die einen krassen Gegensatz zu den Sitten und der Moral aller seinerzeitig in der Welt bestehenden antiken Hochkulturen bildeten, wurden sie von allen diesen antiken Hochkulturen „die Sündflut“ genannt, was die urbibelfälschenden Mönche und Priester dieser gemischtrassigen inzestuösen Nachkommen in „Sintflut“ umfälschten und das Märchen von der Wasserflut dazu erfanden.

    Der „Gott“ der Sündflut-Nachkommen war der ständig blut- und menschenopferfordernde „Gott Moloch“: ein Gott mit Ziegenkopf und zwei Hörnern, und zwar noch zu Zeiten von Moses und seinem Bruder Aaron (ca. 1280 v. Chr.) und auch noch zu Zeiten von König David, Salomon und Samuel.

    Die früheren altgermanischen Priester waren, im Gegensatz dazu, keine solchen Priester, und auch keine Priester im heutigen kirchlichen Sinn, sondern die besten Wissenschaftler, welche die Naturgesetze erforschten und das Volk die Naturgesetze lehrten, und die Einhaltung der Naturgesetze verantwortungsvoll sicherstellten, z.B. durch das Odalsrecht. Sie lehrten vor allem Ursache und Wirkung der Naturgesetze, und das Nicht-Verwechseln von Ursache und Wirkung.

    Wir brauchen weder solche Religionen, noch Kirchen, noch Priester, wie sie heute sind, noch wahrheitsfeindliche, die geschichtiche Wahrheit zensierende, und mit Höchststrafen bestrafende, artfremde Scheindeutsche als Regierung und Medien und Pfaffen und Juristen usw., noch brauchen wir Raubkapitalismus, noch Kommunismus, noch Genderisierung, noch Genmanipulation, noch Maulkörbe und Masken, noch Liberalismus, noch drei und mehr Geschlechter, noch Distanzunterricht, noch Bertelsmann-Vordenkfabriken, wie von Freimaurerlogen, Orden, freimaurerischem-zionistischem Völkerbund freimaurerisch-zionistischer UNO und EU erzwungen, noch deren Weltbank, noch IWF, Bilderberger, noch Illuminaten, noch deren erzwungene Monokulturen, Massentierhaltung, chemtrails, Globalismus, noch amerikanisches Gejaule, noch Zwangsimpfungen, noch Zwangs-Verenglischung und Schändung unserer reichen deutschen Sprache,die die Ursprache der Menschheit war.

    Sondern wir brauchen die verantwortungsbewusstesten, bewährtesten, wissendsten, unbestechlichsten unserer eigenen Germanischblütigen als Führung wie z.B. der heldenhafte bis heute wegen geschichtlichen öffentlichen Wahrheitsaussprechens von BRD-Schergen besudelte, zu Unrecht zu 5 Jahren Haft verurteilte und inhaftierte, nicht vorbestrafte Elektro-Ingenieur und Wahrheitskämpfer Alfred Schäfer, und der bis heute aus dem selben Grund aus seinem deutschen Heimatland vertriebene Dipl.-Chemiker und Wahrheitskämpfer Germar Rudolf, der vor ca. 3 Jahren die angebl. Gaskammermauern chemisch untersuchte und hieb- und stichfeste, bis heute unwiderlegte Gutachten darüber anfertigte: „Rudolf-Gutachten“ und „Die Chemie von Auschwitz“und viele weiter Bücher darüber schrieb, die von Amazon, Zvab, BRD-Wahrheitsfeinden und Medien totgeschwiegen und unterdrückt werden, und zehntausede weitere REvisionisten und im „Dschungel“, für die Wahrheit kämpfenden wie Maria Lourdes, und wir brauchen die Informations- und Meinungsfreiheit und die in der BRD untedrückten Millionen von Buchtiteln, geschrieben von Deutschen und für Deutsche, aber unterdrückt, totgeschwiegen und meineidigen Berufsfalschzeugen und Wiedergutmachungsbetrügern wie Simon Wizenthal und Konsorten.

    Rückkehr zur geschichtlichen Wahrheit und zum deutschen Geist und zum deutschen schwerst unterdrückten Odals-Recht, d.h. zur natürlichen Schöpfungsordnung und zu den Naturgesetzen, die nicht übertreten oder gar gebrochen werden dürfen, wie heute täglich, von den Weltherrschaftsfanatikern und ihren Dienstleistern und Schutzschilden.

    Als Volksgenossen deutsche Blutes sollten wir, wie Rudolf Hess vor dem Nürnberger Rachetribunal der Sieger, stolz den scheindeutschen Besudlern unseres Volkes unsere Verachtung ins Gesicht schleudern mit den Worten:

    „Ich verteidige mich nicht gegen Ankläger, denen ich das Recht abspreche, gegen mich und meine Volksgenossen Anklage zu erheben. Ich setze mich nicht mit Vorwürfen auseinander, die sich mit Dingen befassen, die innerdeutsche Angelegenheiten sind und daher Ausländer nichts angehen. Ich erhebe keinen Einspruch gegen Äußerungen, die darauf abzielen, mich oder das ganze deutsche Volk in der Ehre zu treffen. Ich betrachte solche Anwürfe von Gegnern als Ehrenerweisung.

    Es war mir vergönnt, viele Jahre meines Lebens unter dem größten Sohne zu wirken, den mein Volk in seiner tausendjährigen Geschichte hervorgebracht hat. Selbst wenn ich es könnte, wollte ich diese Zeit nicht auslöschen aus meinem Dasein. Ich bin glücklich, zu wissen, daß ich meine Pflicht getan habe meinem Volke gegenüber, meine Pflicht als Deutscher, als Nationalsozialist, als treuer Gefolgsmann meines Führers. Ich bereue nichts.

    Stünde ich wieder am Anfang, würde ich wieder handeln wie ich handelte, auch wenn ich wüßte, daß am Ende ein Scheiterhaufen für meinen Flammentod brennt. Gleichgültig was Menschen tun, dereinst stehe ich vor dem Richterstuhl des Ewigen. Ihm werde ich mich verantworten, und ich weiß, er spricht mich frei.”

    https://ia802809.us.archive.org/26/items/HitlersRevolutionVonRichardTedor/Hitlers_Revolution%20von%20Richard_Tedor_.pdf

    Reply
    1. 13.1

      wahrheitistdashchstegut

      Es muss heissen
      Germar Rudolf, der vor ca. 30 Jahren die angebl. Gaskammermauern chemisch untersuchte

      Reply
  11. 12

    x

    AUF1 vom 13.10.2021 mit interessanten Themen

    https://auf1.tv/

    Reply
  12. 11

    x

    https://www.krone.at/2531002 Es wird kolportiert, VW will 30.000 Arbeitsplätze streichen……..

    Aber bisher, wurden angekündigte Entlassungen von Arbeitnehmern – Arbeitsplatzatzreduzierungen bei zumindest großen Unternehmen von der Börse, mit Wohlwollen aufgenommen, und öfters auch mit einer Kurssteigerung an der Börse belohnt. [ Fix – Weniger Beschäftigte müssen die anfallende Arbeit bewältigen. die Lohnsumme/Fixkosten werden niedriger]
    Ob´s diesmal wieder so sein wird ?

    Reply
  13. 10

    x

    https://www.nazi-gold.com/ sehr interessantes Buch.

    Die Amis haben [es] gestohlen wie die Dohlen…

    Reply
    1. 10.1

      Alter Bekannter

      Die Fakten aus diesem Buch könnte man auf 20 Seiten zusammenfassen. Der Rest ist Krimi, Folklore und Zionistenprodaganda. Allerdings – und das ist für die jetzige Zeit sehr nützlich – kann man herauslesen, wie die Amis ein besetztes Land einnehmen, die Strippenzieher verfolgen und die Militärverwaltung ausüben ….

      Reply
  14. 9

    x

    T-online meldete heute Nachmittag:

    840-Kilo-Luftmine in Essen gefunden – 38.000 menschen betroffen (mit Bild von Autos des Kampfmittelräumdienstes)

    Es handelt sich nach dem Bericht um eine englische Bombe, die wahrscheinlich während des WK II über Essen abgeworfen wurde, und nicht explodierte.
    Der Eigentümer dieser Bombe ist damit immer noch England, Deutschland, (hat diese Bombe nicht bestellt und auch nicht bezahlt.)

    Somit müßte – sollte der finanzielle Aufwand zum entschärfen der Bombe, + Nebenkosten und Aufwand, England in Rechnung gestellt werden, bzw. die Bombe auch per Luftfracht zurück nach England, als Rücksendung deklariert dort auch wieder abgeworfen werden. Wir, vom Deutschen Reich, wollen ja nichts geschenkt von den Eingländern.

    Eigentumsverhältnisse ändern sich ja nicht wegen einer Kriegshandlung.

    Reply
  15. 8

    x

    Abkopiert:

    fuf media – Freiheit denken, [13.10.21 16:25]
    Hier ein wichtiges Video von Santa Surfing zum Thema TRUMPSARA (NESARA/GESARA).
    Santa Surfing zeigt darin eine Power Point Präsentation – die von uns komplett übersetzt wurde (bis auf die Sache, was Trump in Stichpunkten auf der Rally gesagt hat). Die Übersetzung erfolgt im Anschluss, nach dem Video, in Textform:👇👇👇👇

    Die Ursprünge von NESARA – National economic Security and Recovery Act.
    Gold ist solide und stabil. In den 1930er Jahren nahm FDR (Federal Reserve) unser Gold weg! Sie verlangte es, oder die Leute wurden verhaftet, mit Geldstrafen belegt und sogar verurteilt! Wir waren der Gnade der Federal Reserve ausgeliefert, die von der Kabale kontrolliert wurde. Sie schafften es, die Währung zu manipulieren, während sie sich selbst bereicherten. Wir sprechen von Insiderhandel auf Makroebene! Sie wetten gegen den Dollar und können den Wert des Dollars kontrollieren… sie verdienen Geld, die Nicht-Elite leidet – dann hat dieser USD-Wert einen Dominoeffekt auf den Märkten der ganzen Welt.

    Am 4. Juni 1963 unterzeichnete Präsident Kennedy eine Executive Order. Kurz gesagt handelte es sich um eine Anordnung an das Finanzministerium, durch Silberbarren gedeckte Zertifikate auszugeben und Silberdollar zu prägen, die als Geld gelten sollten. Leider wurde diese Anordnung nicht umgesetzt und konnte auch nicht durchgesetzt werden, was den Verdacht aufkommen ließ, dass die Federal Reserve (möglicherweise) Teil des Plans zur Ermordung Kennedys im November 1963 war.

    Reply
  16. 7

    x

    Das deutsche Volk, Eigentümer des deutschen Reiches, lassen sich fürchterliches ins Ohr drücken.

    https://www.pi-news.net/2021/10/necla-kelek-kritisiert-muezzin-ruf-in-koeln/

    Reply
  17. 6

    x

    Wie kann man das Geschrei mit Kirchenglocken gleichwertig vergleichen?

    https://www.youtube.com/watch?v=YzOMyNEa_WE&t=13s

    Reply
  18. 5

    teutoburgswaelder

    Gute Zusammenstellung, danke!

    Reply
  19. 2

    Maria Lourdes

    Die Kommentarfunktion funktioniert wieder – alles gut!

    Gruss Maria

    Reply
  20. 1

    griepswoolder

    Nun ja, Russland hat viel Geld – das stimmt. Fragen sollte man aber wer das Geld kontrolliert und wer die Verfügungsgewalt darüber hat. Zusätzlich gibt es auch noch geheime Anlagen im Ausland. Auch die politischen Günstlinge werden reichlich inoffiziell bedacht. Nur für die Menschen ist kaum Geld da. Viele Millionen leben unter dem Existenzminimum.
    Zu der Verwaltung der Gold- und Devisenreserven hatte ich mal vor 1 1/2 Jahren einen interessanten Kommentar eines russischen Politikers gelesen:
    Russland hat keine Gold- und Devisenreserven, sie gehören zu Putin – Gudkov – Nachrichten
    Russland hat keine Devisenreserven.pdf
    https://vk.com/doc453736138_562299486?hash=1959b448315d593945&dl=fa124f5cd25a0a3784

    Bei der Erhöhung des Rentenalters wurde behauptet, das kein Geld da wäre, um das zu vermeiden. Wo das Geld u.a. zu finden ist, kann man bei einigen Personen sehen…

    Kein Geld.pdf
    https://vk.com/doc453736138_562324638?hash=3e8ba0764b71d1d5b1&dl=d621974799d81a989f

    Siehe auch ein satirisches Plakat zu einer früheren Wahl, das vom Team Nawalny erstellt wurde.
    PECHTIN-Plakat_DE-Satire-.pdf
    https://vk.com/doc453736138_567250498?hash=3451962b78e594ecf0&dl=0dafffdcde408f1671

    Geld ist also in Russland reichlich vorhanden, nur das Meiste stecken sich die Politiker der herrschenden Partei, deren Angehörige und Freunde ein und als „gute Patrioten“ bevorzugen sie zum Geld ausgeben den Westen…. Der jüdische Schulfreund von Putin Rotenberg wird natürlich auch reichlich beschenkt. Siehe dazu:
    Russisch Monopoly – Wie entstanden Rußlands große Vermögen?
    http://www.netstudien.de/Russland/rotenberg.htm#.XfWpw_wxmUk

    Gazprom und deren Einnahmen unterliegen auch politischem Einfluß, wo Geld über Zwischenfirmen für gute Freunde abgezweigt wird. Es gibt viele Informationen dazu. Man sieht also, das es trotz geringer Staatsschulden und reichlichen Einnahmen den meisten Menschen finanziell nicht gut gehen muß.Viel Vertrauen in die eigene Währung haben auch die Wenigsten,

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen