27 Comments

  1. 25

    x

    Als Ungläubige könnte auch Anderstgläubige eingesetzt werden

    Reply
  2. 24

    x

    Von einem Volk auf Erden, wird der für das höchste religiöse Fest anberaumte Tag mit einem Kuchen begangen, (Hauptrequisit) der um wirklich als traditioneller Festtag zu gelten und seine Wirkung zu erlangen, dessen Kuchen-Teig mit Blut von Ungläubigen vermischt – angerührt werden muß, damit des Zeremoniell des Verspeisens des Kuchens auch die religiösen erwünschte Wertschätzung dabei erreicht wird. Ohne Blut von einem Ungläubigen ist der Kuchen wertlos.

    Hab ich mal gelesen.

    Reply
  3. 23

    x

    Fall`s man als Kind nicht für andere Zwecke missbraucht oder verwendet wird.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Lebenserwartung#Beispiel_Deutschland

    Reply
  4. 22

    x

    Ist der Pilot Deines Ferienfliegers und die sonstigen Besatzungsmitglieder auch schon geimpft? Na dann, kann man nur guten Flug wünschen…..

    https://uncutnews.ch/us-pilot-cody-flint-das-hat-mein-ganzes-leben-auf-den-kopf-gestellt/

    Reply
  5. 13

    x

    https://auf1.tv/ Mit der Nadel zum Kreis der Milliardäre gehörig……

    Reply
  6. 12

    x

    https://t.me/Top20radioNews/10132

    Klage von RA Füllmich läuft ……..

    Reply
  7. 8

    dorfschreiber

    Hallo Maria Lourdes, hallo LC-Leser,
    gern würde ich ein Frohes Neues Jahr wünschen, doch 2022 dürfte alles andere als „froh“ werden…
    Anti-Illuminat: „Mich wundert hier überhaupt nichts mehr.“
    Tja, ich komme aus dem Staunen und Wundern überhaupt nicht mehr raus. Was ist mit meinen Mitmenschen, mit meinen Freunden geschehen?
    Plötzlich bin ich nicht mehr nur der Verschwörungs-Spinner, nein, jetzt verhalte ich mich gar asozial und wenn es nach ihnen ginge, würden sie mich
    sofort zwangsimpfen lassen. Mir hat es eh schon länger die Sprache verschlagen, deshalb dorfschreibe ich auch nicht mehr, sondern verteile nur noch Links auf meinem telegram Kanal. Spätestens seit der BT-Wahl hat ist auch mein letzter Funke Hoffnung erloschen, daß sich in diesem Land irgendwann die Vernunft durchsetzen würde. Nein, das Deutschland, das ich als meine Heimat erlebt habe, ist längst verloren und wird jetzt beschleunigt final beseitigt.
    Meint frustriert der
    Dorfschreiber

    Reply
  8. 6

    x

    Passt zwar nicht zum Thema Kinderhandel, aber es ist derzeit der oberste Beitrag von lupo

    https://www.t-online.de/region/nuernberg/news/id_91428056/fabrik-von-uli-hoeness-in-nuernberg-klimaaktivsten-ueberraschen-polizei.html

    Wurst von Hoeness, ich kann mir besseres vorstellen…….

    Reply
  9. 5

    x

    Wer es freiwillig zulässt, dass irgend eine Chemikalie in ihn selbst gedrückt wird, hat wohl ein großes Problem mit seinem DENKEN und WILLEN.

    https://www.pravda-tv.com/2022/01/brief-von-rothschild-eine-materielle-nivellierung-fuer-gleichheit-und-eine-radikale-reduzierung-der-weltbevoelkerung/

    Reply
  10. 4

    Birgit Korell-Sampaio

    Ich hatte schon einmal mitgeteilt, daß ich weder den Beitrag weiterlesen kann – seit lupo cattivo geändert wurde – geschweige denn ein Video sehen kann. Das ist sehr ärgerlich!

    Reply
    1. 4.1

      Maria Lourdes

      Aha… das erklär bitte mal genauer…

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  11. 3

    griepswoolder

    „und somit innerhalb von 5 Minuten das Kind mitnehmen.“
    So einfach dürfte das selbst in den USA nicht sein. Codierung bzw. Kodierung in der Medizin ist heutzutage in modernen Gesundheitssystemen üblich, auch hier. Siehe Suchmaschinenergebnisse unter „Medizinische Codierung“oder „Medizinische Kodierung“. Auch bei Forschungen z.B. zur Vererbung oder Krankheiten oder ähnliches wird eine umfangreiche Datenerfassung der beteiligten Personen erfolgen, um sie auswerten zu können. Das US-Justizsystem hat auch seine Fehler, aber das jeder Richter gleich allen Anträgen von bestimmten Organisationen ohne vorherige Anhörung der Betroffenen oder ohne Grund statt gibt, dürfte nur eine unbewiesene Behauptung sein. Dort sind die Richter wesentlich unabhängiger als hier. Da müßten schon triftige Gründe vorliegen.

    Reply
    1. 3.1

      Maria Lourdes

      Deine Argumente sind aber auch nicht bewiesen und zutrauen tue ich JENEN mittlerweile alles was Gott verboten hat!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  12. 2

    Anti-Illuminat

    Mich wundert hier überhaupt nichts mehr. Es wird Zet das die Welt von besseren Leuten gelenkt wird. Leute die auch mal ehrlich sind. Die Lüge wird zu sehr geduldet. Das was wir alles erleben ist doch nur die Wirkung dessen das man zu locker mit Lügen umgeht und man oft sogar genötigt wird selbst zu lügen(was man aber vermeiden soll)

    Reply
  13. 1

    arkor

    Wie kommt man auf so unsinnige Regelungen, es sei denn es steckt ein Plan dahinter? Warum sollte man als Gesetzgeber eine Haftungsfreistellung mit einer möglichen Gefährdung von Kindern begründen? Ich geh mal davon aus, dass Kennedy jr. dies richtig darstellt.
    x
    2022-01-03 at 23:18
    https://uncutnews.ch/robert-f-kennedy-jr-erklaert-in-1-minute-warum-sie-es-so-eilig-haben-kinder-zu-impfen/

    REPLY

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen