27 Comments

  1. 24

    x

    Abkopiert:

    Gewaltdelikte mit Messern
    Inneres und Heimat/Antwort
    Berlin: (hib/STO) Die Bundespolizei hat laut ihrer Polizeilichen Eingangsstatistik im Zeitraum von Juli 2018 bis November 2021 nach Angaben der Bundesregierung 1.780 Gewaltdelikte unter Nutzung oder Mitführung eines Messers verzeichnet. Dabei belief sich die Zahl festgestellter Delikte unter Beteiligung eines oder einer deutschen Tatverdächtigen auf 764 und die unter Beteiligung eines oder einer nichtdeutschen Tatverdächtigen auf 631, wie aus der Antwort der Bundesregierung (20/590) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (20/434) weiter hervorgeht. Die Zahl festgestellter Delikte unter Beteiligung von Tatverdächtigen mit unbekannter Staatsangehörigkeit lag danach bei 432.

    Grundlage der Polizeilichen Eingangsstatistik der Bundespolizei sind der Bundesregierung zufolge „diejenigen Daten, die im Rahmen der jeweiligen Kenntniserlangung des polizeilich relevanten Sachverhalts zu festgestellten Delikten und Personen erhoben werden und sich je nach Ermittlungsstand verändern können“. Bei der Auswertung nach Staatsangehörigkeit kann es laut Vorlage zu einer „Überzählung der Delikte in Folge gemeinschaftlich begangener Straftaten kommen“.

    Reply
  2. 23

    Andy

    Maria, ja ich habe es noch, Kitta Wagner hieß die Sekretärin des Verteidigers Dr. Bergold..

    Ab Minute 29 ungefähr…

    https://www.bitchute.com/video/Siu5DcjLusFQ/

    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger! 🙂

    Lieben Gruß zurück
    Andy

    Reply
    1. 23.1

      Maria Lourdes

      Da bin ich jetzt direkt entzückt, das Problem ist, dass ich bei Bitchute mit der Suche nicht klarkomme – vielen Dank Andy – super!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  3. 22

    Andy

    Nürnberg 1945/46 war schon ein Hohn im Quadrat der Alliierten. Richtig hieß es ja „International Military Tribunal (IMT)“. Ist es schon mal jemanden aufgefallen, daß dort überhaupt keine Militärrichter geurteilt haben?

    David Irving hat es sehr gut erklärt.

    Vorauschauend haben die Engländer 1944 auch ihr Kriegsgesetzbuch geändert.

    https://www.bitchute.com/video/7VSba7O8E5yi/

    Reply
    1. 22.1

      Maria Lourdes

      Danke Andy, da gab es doch mal ein Video von einer Sekretärin die bei den Nürnberger Prozessen mit dabei war und den Ablauf des Prozesses, mit all seinen Ungerechtigkeiten, genau erläuterte. Gibt es das Video noch irgendwo im Netz?

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  4. 20

    arkor

    X Nr. 18. Das Gericht findet außerhalb des Systems statt. Außerhalb welchen Systems? Es gibt viele Rechtssysteme. Wir hatten ja auch schon Fernsehtribunale und Gerichtsverhandlungen. Bringt uns das weiter, wenn keine Rechtswirksamkeit gegeben ist?

    Ich denke, die ganzen Wissenschaftler sind wesentlich effektiver in ihrer Aussagekraft, wenn es in den Systemen betrieben wird. Allein ein Hinweis auf Korrumpierung ist absolut nicht haltbar, weil schlicht nicht alle korrumpierbar und korrumpiert sind, sondern es sind ihnen die HÄNDE GEBUNDEN!

    Wieso arbeitet also dieses „Tribunal“ nicht mit am grundsätzlichen Problem, nämlich den Institutionen die Handlungsfähigkeit in den bestehenden Rechtsräumen zu geben und wieder frei zu machen?

    Oh…..dazu müsste man ja genau das machen, was ich mache …..und dies auch noch verbreiten…….

    Also Tribunale könnt Ihr überall und nach Belieben abhalten außerhalb des Systems und ich wünsche viel Spass dabei. Sicher hat es was Gutes, wenn die richtigen Argumente in der Sache wenigstens vorgetragen werden. Andererseits hat es etwas äußerst Schlechtes, da die Menschen in Allgemeinen völlig falsche Erwartungen damit verbinden, wie schon die ganze Zeit, wo von Nürnberg 2.0 gesprochen wurde und die Menschen glaubten es würde hier eine völkerrechtlicher allgemeingültiger Akt vollzogen wurde, der schon bei den Nürnberger Tribunalen nicht gegeben war.

    Eins ist sicher….die Verteilung ist enorm.

    Ahja….mir liegt immer noch nichts unterschriebenes vom Bundespräsidenten vor…..er ist also seiner Nachweispflicht nachgekommen. Ich werde es nicht x-mal posten,

    Reply
  5. 18

    x

    Die dressierten Deutschen aus der Perspektive aus Dubai…..aber da geht es sicher noch etwas weiter….. Richtung Dressur.

    Wenn man nach einem Friseurbesuch von Freiheit spricht.

    https://www.pi-news.net/2022/02/michael-mross-aus-dubai-wann-hoert-das-auf/

    Reply
  6. 17

    Ma

    Guten Abend Bettina, https://lupocattivoblog.com/2022/02/05/der-irrtum-exklusivabdruck-aus-der-kult-von-gunnar-kaiser/#comment-243469
    laut der Bumbesregierung ist die Pandemie auch beendet, mal davon abgesehen, dass es nie eine gegeben hat, aber wie bei 9/11 duerften sie vermutlich alle fuer sie erforderlichen Aenderungen in der ‚Kultur‘ durchgebracht haben, hier weiter https://archive.org/details/whats-app-video-2022-01-19-at-22.29.55 zur beendeten ‚Pandemie‘.
    VG
    Ma

    Reply
  7. 16

    GvB

    The Best Trucker Memes On The Internet | Compilation 🙂 Die besten Trucker-Memes im Internet | Zusammenstellung
    https://www.youtube.com/watch?v=a69c6E_vOrQ

    Reply
  8. 15

    GvB

    🇩🇪🇨🇭🇦🇹

    ‼️ Wir erleben derzeit ein Machtspiel von Pharmazie, Staat, Politik und Kirche.
    Doch die Wahrheit wird immer sichtbarer!
    Die Menschen erkennen, dass sie einer enormen Lüge geglaubt haben
    und sind nicht mehr bereit, diese Schikanen weiter über sie ergehen zu lassen.
    https://odysee.com/@ManuelaGaiswinkler:2/Pharmazie:1?r=39BGXxnqHERmpgD3bs3YQfQcbqQtTzkG

    Sprecher: Dr. Fritz Roithinger

    🇦🇹🇦🇹🇦🇹

    ‼️ An diesen drei Punkten kann Türkis-Grün binnen 30 Tagen zerbrechen

    Noch ist es ruhig. Ist es die Ruhe vor dem Sturm? Die Koalition steuert auf eine turbulente Zeit zu. In Kürze wird sie mit drei Stolpersteinen zu kämpfen haben, und jeder einzelne davon hat das Zeug, diese Regierung zu sprengen.

    Fast unbemerkt steuert Österreich zurzeit auf eine innenpolitisch hochexplosive Zeit zu. Offiziell will niemand Neuwahlen – bis jetzt. Doch binnen weniger Tage kann sich das Blatt wenden. Es sind drei große Stolpersteine, die unsere Regierung nun meistern muss. Sie kann ihnen nicht ausweichen, denn sie nähern sich ihr unerbittlich, und an jedem droht Türkis-Grün zu zerbrechen.
    Zwei grüne Minister geraten in den Fokus

    Pikanterweise kreisen alle drohenden Konflikte um grüne Bundesminister: Zwei betreffen Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein, einer Justizministerin Alma Zadic. Sollte die ÖVP den Abgang von nur einem dieser beiden Minister fordern und die Grünen legen sich quer, wäre es um die Koalition geschehen.

    Nun zu den drei Konfliktpunkten.
    Erstens: Totalchaos bei Impf- und Corona-Management

    Kürzlich hat der Verfassungsgerichtshof (VfGH) Gesundheitsminister Mückstein erstmals knallharte Fragen gestellt – der eXXpress berichtete. Dabei geht es, wohlgemerkt, nicht um die Impfpflicht, sondern um die bisherigen Corona-Verordnungen. Falls Mückstein die elementaren, aber brisanten Fragen bis zum 18. Februar unbeantwortet lässt, hat er ein Problem, und mit ihm die Regierung. Der VfGH könnte dann die bisherigen Covid-Verordnungen aufheben.

    Es geht um Fragen wie: Erfassen die Hospitalisierungs- und Verstorbenenzahlen alle Infizierten, auch jene, die “an” oder “mit Covid” eingeliefert wurden? Bei welchen Todesfällen war Corona ursächlich und wie alt waren die Betroffenen? Wo sind die Belege für die Sinnhaftigkeit der Maskenpflicht? Wie hoch ist die absolute Risikoreduktion nach einer, zwei oder drei Impfungen?
    Impfpflicht ohne Datenplattform wäre das nächste Fiasko

    Sollte uns Mückstein hier jegliche Antworten schuldig bleiben, wäre klar: Das Gesundheitssystem und der Verwaltungsapparat sind auch nach zwei Jahren Pandemie nicht in der Lage, die nötigen Zahlen zu liefern, um ihre bisherigen Maßnahmen mit Blick auf die Situation in Österreich zu rechtfertigen. Angesichts der unvollständigen Datenlage sprechen Statistiker schon längst von einer “Zumutung” – der eXXpress berichtete.

    👉Mehr erfahren 06. Feb. 2022
    (https://exxpress.at/an-diesen-drei-punkten-kann-tuerkis-gruen-binnen-30-tagen-zerbrechen/)
    👉 @technikus_news

    Reply
  9. 14

    GvB

    Kommt schonmal vor….

    Josef HIRT….Nachdem er jahrelang die Schrecken erzählt hatte, die er im Konzentrationslager der Nazis erlebt hatte, gab er in einem Brief zu, dass seine Geschichte falsch war, und bat um Vergebung https://www.lavozdeasturias.es/noticia/actualidad/2016/06/25/joseph-hirt-falso-preso-auschwitz-confiesa-historia-real/00031466878633862235101.htm.

    Reply
  10. 13

    GvB

    @Bettina.. Gratuliere dir, das du dich nicht hast irre machen lassen..
    und @Maria..ich sehe das ähnlich, so wie du es beschreibst.
    Liebe Gruesse an euch ..von..Götz

    PS: Jetzt versucht die Kabale aus der Corona-Sackgasse herauszukommen, langsames zurückrudern. OMIKRON ist der Versuch die Agenda beenden zu können um das „Gesicht“ nicht zu verlieren. Klappt aber durch den weltweiten Widerstand der Menschen nicht mehr..Die Plandemie zerlegt sich nun von innen heraus…weil rott .
    Was bleibt der Kabale? Ihre Partei-und Experten-„Soldaten“ austauschen….oder sich derer je nachdem brutal entledigen!
    „Nebenbei“ werden aber nun andere Schauplätze eröffnet:
    Ukraine, Klima, Lieferengpässe, Gas&Öl…Kriege/weltweite Konflikte (China versus USA/EU usw.)

    Reply
  11. 12

    GvB

    @X.. ja, der übliche „Kanzler“-Antrittsbesuch(Kotau..) bei Dirthy-Biden………

    Reply
  12. 11

    GvB

    Alles um „Corona“…

    Der Morgellons-Faden-Dreck in den Ompfstoffen.Absolute…Miniatur-Technik! Schlimm..
    Hammer Gross-Aufnahmen …….
    https://odysee.com/@Ich-bin-der-Mungo-DWD:f/Biontech-Bionictech-La-Quinta-Columna-Video-in-upscaled-Quality:c?r=A7fNveHcnXqfncJWs7iYuTw5w7Qm3Sot

    Krisenakteure.. Crisis-Komparsen😁11 Std. anwesend sein für 60 Euronen?

    Komparse zu Regie-Assi-stentin: „Mönsch, wann darfsch nach Hauseee“😁?Komparsen, die nix können 😁wenn Akteure aus den Leichensäcken kriechen und nach Hause wollen…

    https://t.me/c/1735120516/43427

    Entpuppt sich Wodarg(spd) als Lügner?Füllmich- Corona-Situngen vertane Zeit? Was für Leichtgläubige?
    https://t.me/c/1735120516/43340

    Reply
  13. 9

    x

    Früher, im Metzgerladen…. Darf?s etwas mehr sein?

    Bei der Impfdosis, jetzt auch ? Darf`s etwas mehr sein, könnte aber auch etwas tödlicher sein.

    https://lichtnahrung2015.wordpress.com/2022/01/26/dr-wodarg-auserste-vorsicht-wegen-verschwiegener-covid-19-impf-zusammensetzungen/

    Reply
  14. 6

    Bettina

    Ich melde mich mal wieder lebend zurück aus der Qurantäne 😉
    Und welch Wunder, haben wir hier trotz all der Prognosen eines Herrn Klabauterbach, die schlimmste Seuche die je auf Gottes Erdboden wütetete, schadlos ´überlebt! Wir hatten alle Betroffenen nur drei Tage lang irgendwelche Symptome, wie Kopf- und Gliederschmerzen ohne Ende, erhöhte Temperatur, das war eigentlich alles was uns lt. der Regierung als ungeimpfter Probant, eigentlich hätte töten müssen!

    Mein Kind konnte ja zu Glück Homeoffice machen und er versuchte in diesen Tagen verzweifelt irgendjemand ans Telefon zu kriegen. Beim Hausarzt läuft nur ein Band und auch nach mehrmaligen Sprechen auf den AB kam keinerlei Rückruf zustande.
    Irgendwann hat mal das Gesundheitsamt zurückgerufen, jedoch haben die anscheinend mit der ganzen angeblichen Pandemie gar nicht mehr zu tun und verweisen aufs Bürgermeisteramt oder eine Meldung an die Polizeibehörde!

    Am Donnerstag trudelte dann ein Schreiben der Gemeinde ein, die bestätigten damit nur die 10 tägige Quarantäne. Lt. der Zuständigen, die man nach vielen Stunden endlich erreichte, kann sich der Genesene, in der Apotheke ein Genesenen-Zertifikat ausstellen lassen.

    Ist das nicht lustig?
    Sämtliche Anlaufstellen, die sachkundig eine wirkliche Krankheit auch bestätigen hätten können, tauchen unter, aber wenn es ums Geld geht, ist das Ordnungsamt die oberste Gesundheits-Allianz! 😉 😉

    Mein Bruder (selbständiger Handwerker) wollte aufgrund mehrerer positiven Schnelltest, in einem Testzentrum einen PCR-Test machen und wurde abgewiesen, weil die Pandemie angeblich beendet sei!

    Der Drop ist gelutscht und die Paste aus der Tube, meiner bescheidenen Meinung nach!

    Alles liebe
    Bettina

    https://www.youtube.com/watch?v=KPrzUfPwcz4

    Reply
    1. 6.1

      Maria Lourdes

      Danke Bettina und lieben Gruss – Maria!

      Die Elite ist am Ende und es wäre eine Lüge zu behaupten, sie wisse es. Nein, sie weiß es nicht, aber sie wird es bald erfahren. Der Wahnsinn ist eine Krankheit, deren Wirkung größer ist als jede Droge!
      Von genau dieser Krankheit sind einige Leute befallen. Sie hat sowohl ihr Urteils- als auch Einschätzungsvermögen in Mitleidenschaft gezogen, ihren Verstand und Intuition ruiniert. Und damit gibt es nur einen einzigen Ort, an den die Krankheit Wahnsinn führt, in die wahrhaftige Hölle!
      Trotzdem ist jetzt nicht mehr Zeit für Lügen. Man kann es freilich versuchen, doch wird man schnell erkennen, man scheitert. Die Gesichtsmasken-Träger, die ängstlich durch Supermärkte schleichen und jedes Wort der Bildzeitung aufsaugen wie ein Schwamm, meinen sie täten alles richtig. Sie oder ich werden dies, zumindest jetzt gerade, sicher nicht ändern!
      Tatsächlich werden sehr viele sterben. Nicht durch Covid-19, sondern an eigener Angst und Hysterie. Wenn nicht daran, dann gewiss an Vereinsamung. Jetzt geschieht, was zwangsläufig geschehen muss und schon immer geschah, wenn die Welt beschlossen hat, sich selbst gründlich zu reinigen!
      Jene, die sich nicht ’stechen‘ aber unruhig machen lassen, werden freiwillig ihre Seelen an Satan, den Teufel, also ihren Gehorsam an ein unmenschliches System verkaufen! Diese Menschen werden eingehen und dies vielleicht nicht nur etwas später, sondern auch viel qualvoller, als die Corona-Toten.
      Ihre, unser aller Aufgabe ist es jetzt, nicht zu verzweifeln, sondern stark und frei zu bleiben. Uns mit aller Kraft weiter an dem Bild festzuhalten, das in unserem Kopf ist. Das Bild einer freien, souveränen, gesunden Welt mit freien und gesunden Völkern und Menschen. Ganz gleich was auch immer da draußen vor sich gehen mag, dies ist unsere Stunde, unsere Echte Prüfung!
      ❌ ➡️ Auszug aus dem Buch Corona die Wahrheit – Seite 258/259 – https://bit.ly/CoronadieWahrheit

      Reply
  15. 5

    hardy

    „Ist der Corona-Mainstream eine Sekte, die wir nur deshalb nicht als solche erkennen, weil so ungeheuer viele Menschen ihr anhängen? Manchmal könnte man das glauben. Bestimmte Merkmale weisen darauf hin“
    Dazu fallen mir ein paar interessante Zusammenhänge ein. in der Johannes-Offenbarung ist auch von Sekten die Rede, welche schon im ersten jahrhundert auftraten in Vorbereitung zum Großen Abfall, welcher schließlich in der Katholischen(Universellen) Kirche gipfelten. Diese wurden also Sekten genannt, während die Römer und Griechen die frühen Christengemeinden als Jüdische Sekte bezeichneten. Alles, was sich später von der Romkirche loslösen wollte, wurde dann ebenfalls als Sekten nicht nur ausgegerenzt, sondern bis zum Tode verfolgt, nur die Protestierer nicht, weil diese sich mit den damaligen politischen Machthabern(Fürsten) teilweise verbündeten, komisch
    Jedenfalls ist dieses Prinzip offensichtlich nichts neues und wird wieder erfolgreich angewandt.

    Reply
  16. 4

    hardy

    https://lupocattivoblog.com/2022/02/05/der-irrtum-exklusivabdruck-aus-der-kult-von-gunnar-kaiser/#comment-243464
    Gerade entdeckt
    “ Kompakte Umkehrosmoseanlage zur Produktion Ihres eigenen Batteriewassers. (Preis auf Anfrage) “ auf einer Netz-Seite
    da fällt einen doch schlagartig auf, daß diese teuren Umkehr-Osmose-Anlagen wohl gutes Wasser liefern, weil sie ja sogar Medikamentenrückstände rausfiltern, aber das könnte man auch als Batterie-Wasser kaufen, komisch

    Reply
  17. 3

    hardy

    Doller Spruch von Daniel Schulz in saralightfight
    Ein Land der Hosenscheisser sind wir geworden, alle Macht geht vom Volk aus, auch wenn gerade keins da ist.

    Ergänzng: Gute Nacht, das geht vom linksdrün-versifften Spinnerpack aus und den hereingeholten Völkern, meinen sie aber irren sich.

    Reply
  18. 2

    hardy

    Hab einen sehr interessanten Beitrag gesehen, der ist hier
    https://t.me/saraslightfight/19288
    zu finden. es ist ein Video, zwischen denen von Bodo Schiffmann, ein Arzt aus Wien, dessen Beitrag fand ich wirklich gut und habs kommentiert

    „Das ist mal ein echt guter Beitrag, zusammen mit dem gleich darunter könnte jemand zu weitreichend neuen Erkenntnissen kommen. Es ist zB schon bemrkenswert, daß die führenden Köpfe der gemeinen Wissenschaft schön eingepfercht werden in möglichst kleine Kistchen, die sie dann Fachgebiete nennen, wodurch vor allem echte Erkenntnis verhindert wird. das gipfelt dann bei sog. Experten, während gewisse Kreise(rate mal mit Rosendahl) darüber längst erhaben, diesen ca 20 Jahre voraus sind, diesesWissen aber zum eigenen Machterhalt nutzen.“
    Hier wird also der Grund geliefert, warum ich damals mal kommentierte, wir sollten uns nicht zu sehr mit dem Virenthema verzetteln.
    Nun wäre es vielleicht möglich, die ganze Geschichte „aufzudröseln“.
    Was aber immer noch fehlte, wäre dieses spezielle geheimgehaltene Wissen und dazu müssten diese etwa 20Jahre Forschung aufgeholt werden, schier undenkbar!
    Wie auch immer, dieser Beitrag war wegweisend und sollte unbedingt Beachtung finden.

    Übrigens hab ich jetzt mal was beim Kopp-Verlag bestellt und zwar das 10er-Set Notwasserbeutel à 20 Liter, sowie das Kelly Kettle Base Camp Set, vielleicht geb ich mal einen Kommentar dazu, wenn das da ist und ich etwas Erfahrung hab. Eins kann ich schon sagen, daß diese Behältnissse fürs Wasser zwar etwas fragil aussehen, aber wahrscheinlich nicht sind, jedoch könnte man zB 5-Liter Kanister Demineralisiertes Wasser, das man auch trinken kann. ich weiß, das sehen einige anders, aber die fehlenden Mineralien könnte man leicht auffüllen mit gutem Stein -oder Himalaya-Salz und etwas Natron oder anderes..
    Auch das zweite Teil, das Kelly Kettle läßt sich bestimmt auch sinnvoll ergänzen

    Reply
  19. 1

    Anti-Illuminat

    Ich sag nur eins: Ruhig bleiben uns sich nicht wahnsinnig machen lassen.

    Einerseits wird von der „Impfplicht“ schwadroniert (bedenkt das wir Widerständler mit sicherheit eine tödliche Dosis bekommen), andererseits kam heute im Radio eine Meldung über einer Sichtung einer Lichterkette und der Frage ob es Ufos war. Nein es soll Musk mit SpaceX gewesen sein. Dummerweise kam das Phänomen schon vor SpaceX vor. Diese Meldung brachte mit ein Lächeln ins Gesicht.

    Auch wenn es jetzt holprig wird. Wir sind durch diese Macht gut geschützt. Also Ruhig bleiben.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen