36 Comments

  1. 32

    GvB

    Putin angeblich Corona-Gehirngschädigt und der Wahnsinn hätte ihn ereilt.? Wie bei Biden,.. Obama, Clinton? 🙂
    oder damals Adolfo?
    Alles fake…

    Reply
  2. 31

    GvB

    Glaube nichts-überprüfe alles…(Hhhm, wenn Du Zeit hast).

    https://odysee.com/@FlacheErdeDeutschland:a/Die-gefakte-Kriegssimulation:4

    Reply
  3. 30

    GvB

    @Sylvia.. Ja, man muss erstmal alles sortieren und auf den Wahrheitsgehalt überprüfen. Heute war ich mal wieder in meinem alten Stadtteil Poppelsdorf(Bonns schönste Wohngegend nähe Schloss) unterwegs..um mal so zu schauen was sich verändert hatte. An einer der am stärksten frequentierten Strassen in Bonn, der REUTERSTRASSE..(inzwischen Gehirn-und gruen-beschränkt auf KM/h 30!)..gab es einen grossen Platz(Ex-Sportplatz) wo ca.30 Asyl-Container standen..Alles weg? Wo sind die „Gäste“ alle abgeblieben?Nur in der nahegelegenen bewachten Ermekeil-Kaserne(nach dem Krieg das „AMT-BLANK“, ersters VerteidigungsMinisteriumgebäude) sind noch“Gäste“..wie ich von Anwohnern erfuhr ..sieht man die aber kaum..

    Russischer Zupfkuchen? Ich kenne nur Russisch Brot :-)weil als Buchstaben geformt(Von Bahlsen)

    Die Ukraine ist nur Ablenkung von der Plandemie?…und evtl.umgekehrt?..oder beides?
    Könnte auch sein, das Putin gewartet hat bis der Westen Corona-geschwächt ist und sich selber wirtschaftlich demontiert…um jetzt Tatsachen zu schaffen.

    Aber über allem steht geopolitisch: Die alten Fehler wurden nach 45 nicht bereinigt…wie damals Versailes! Das will er wohl jetzt auf den Tisch bringen und verhandelt haben…Zu dem Komplex gehört auch aus manchen Ländern neutrale Ländern zu machen: Ukraine, Polen, die baltischen Länder und natürlich die BRD!Also eine finnlandisierte grosse Zone mit der Schweiz.
    Das das den Geiern in der NATO(USA) und der EU nicht schmeckt, ist doch klar. Aber für uns Deutsche könnte es eine Chance sein.
    Misstrauen blebt allerdings gegenüber allen (USA, EU, UNO und Russland ) angesagt weil überall die Endzeitsekte CHABAD involviert ist.
    Einen russischen “ ZUG in Richtung Westen“ sehe ich noch nicht, weil erstmal(2022-23)die Ukraine zur Ruhe kommen muss und russ,Streitkräfte dort gebunden sein werden.Aber..wie man so schön sagt, irren ist menschlich..wer weiss..

    Reply
    1. 30.1

      Ma

      @GvB,
      de 30’er Zonen kommen nicht von den Gruenen, etc.. Der Mist ist soweit ich weisz bei entweder der WHO oder der UN entstanden. Nachdem das Pack jahrzehntelang alles zerstoert hat, wollen sie jetzt kurz bevor ihrer Weltherrschaft mit dem gruenen Daumen trumpfen und sich wieder alles schoen machen;-).

      VG
      Ma

      Reply
  4. 29

    Bettina

    Genau Sylvia,
    es ist grad alles was vor Corona war vergessen (weggedingsblinst) worden!

    Die Medien tun grad so als wäre das jetzt so plötzlich gekommen und wie mir gestern jemand erzählte, wäre Herr Putin angeblich Corona-Gehirngschädigt und der Wahnsinn hätte ihn ereilt.
    Vergessen ist die jahrelange und ständige Provokation!
    Vergessen ist die Ukrainekrise von 2014!
    Vergessen ist mit jeglichem gesunden Menschenverstand eine Verbindung herzustellen!
    Vergessen sind die Livelink-Sateliten, die während des ersten Lockdowns vor zwei Jahren in den Himmel geschossen wurden!
    Vergessen ist Defender 2020, wo all diese Szenarien (inklusive einer Atomaren Bedrohung) von der Nato (vor Ort) geübt werden sollten!
    Vergessen sind die Truppentransporte im Jahre 2020!

    Dank der Alylanerflut und der Corona-Hysterie hat sich das ganze Schauspiel nur um ein paar Jahre verschoben.
    Der Plan lag in der Schublade und wurde meiner Meinung nach nur einfach für eine Zeitlang ausgesetzt.

    Der Zeitpunkt jetzt ist doch absolut treffend gewählt. Corona ist ausgelutscht, die verheerenden Nachwirkungen werden immer mehr und mehr Sichtbar, es gibt keinen besseren Zeitpunkt dafür.
    https://www.deutschlandfunkkultur.de/vergessene-nachrichten-was-die-bevoelkerung-alles-haette-100.html

    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/defender-2020-wegen-corona-abgebrochen-pazifisten-protestieren-16689963.html
    „Bei dem Manöver sollten 37.000 Soldaten der Vereinigten Staaten und europäischer Verbündeter an der russischen Grenze üben. Aus Amerika sollten 20.000 Soldaten nach Europa gebracht werden, Deutschland hätte dabei als „logistische Drehscheibe“ für den Transport gedient, kritisierte Schramm.“
    Achtung:
    „In einem Facebook-Stream erklärte der Landesgeschäftsführer der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK), Joachim Schramm, zwar sei das Militärmanöver wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr gestoppt worden. Doch sei die Truppenübung als regelmäßiges Manöver geplant und werde in zwei Jahren wieder durchgeführt.“

    Dann ergibt es nach nunmehr zwei Jahren auch einen Sinn, warum nun die ganze sogenannte Friedensbewegung sich so plötzlich in Bewegung setzt, obwohl sie noch vor zwei Wochen jeden der sich Gesichts-Nackig auf der Straße zeigte gerne massakriert hätten!

    Und wenn wir jetzt davon ausgehen, dass wie bei den meisten angeblichen Terroranschlägen der vergangenen Jahre, höchtswahrscheinlich nur ein Manöver dahintersteckt, kann und darf man dann überhaupt irgend etwas glauben was uns so an Bildern aus dem angeblichen Kriegsgebiet präsentiert wird?

    Mir hängt das jetzt schon so zum Halse herauf, dieses ständige Doppeldenk!
    Es war und ist psychische Folter, was mit uns in den vergangenen 7 Jahren gemacht wurde und nur durch diese Folter ist es möglich, uns eine Wirklichkeit zu präsentieren, die in Wirklichkeit gar nicht existiert!

    Alles liebe euch anständigen Kameraden
    Bettina

    Reply
  5. 28

    Sylvia

    Ja, Götz, alles hat sich geändert! Und die Ukraine ist nur Ablenkung von der Plandemie… 2018 haben die Systemmedien noch anders berichtet: https://www.youtube.com/watch?v=-iJNtff6HTU
    Das „Russen-Bashing“, das unsere Mitmenschen jetzt praktizieren, bezeichnet doch einmal mehr den Geisteszustand dieser Gesellschaft – Russischer Zupfkuchen heißt jetzt nur noch Zupfkuchen, es ist gefährlich, einen Lada Niva zu fahren, Anna Netrebko wurde gefeuert und ganz, ganz schlimm: russische LKW-Fahrer kommen nicht nach Hause, weil ihnen die Tankkarten gesperrt wurden und und und.

    Reply
  6. 27

    GvB

    Ich bin inzwischen mit Infos überfüttert..Aber was nützt es so viel zu wissen, wenn andere nichts verstehen. Für mich ist die Corona-Lügen-Zeit ein Aufwacher.Wie Menschen sich drehen oder abwenden.Entweder wollen sie nix wissen-oder sie sind einfach nur dumm.

    Alles hat sich geändert…

    So wie jetzt hier die Russen fertiggemacht werden bzw. gerade tun, haben „unsere“ BRD-Gutmenschen uns nicht Geompfte beleidigt und beschimpft.Die Indoktrination und gefährliche Emotionalisierung ist furchtbar.. Weil es wie in den Schulen und Kitas auch gerade wegen Corona spaltet..

    Was die Alternativen (AFD) angeht, hört man auch wieder nix..an richtigen Infos oder Protest ..gegen die Phalanx der anderen Pro-Corona-Parteien! Für mich sind alle BRD-Parteien überflüssig und von der Kabale eingekauft, dumm sowieso!

    Putin war für mich immer ein Rätsel..ist es immer noch.Aber er ist jedenfalls nicht so schlimm wie die Kiev-Mischpoke

    Zu aller Not nun auch noch das:🇺🇦⚡️🇷🇺 ukrainische Truppen haben das Gebiet nördlich von Kiew überflutet. Das ist der Grund, warum der russische Vormarsch dort(z-Teil) ins Stocken geraten ist.
    Viel Nachschub aus Russland unterwegs…🇺🇦⚡️🇷🇺 Berichten zufolge zeigt dieses Video aus der russischen Stadt Belgorod eine neue Kolonne der russischen Streitkräfte. Die bald in die Ukraine eindringen.https://t.me/MilitaerNews/3176

    Reply
  7. 26

    GvB

    Endlos lange Giftliste…!
    [Weitergeleitet aus anonymousnews.org]
    [ Bild ]
    ⚠️ Das Pharmaunternehmen Pfizer hat eine Liste der Impfnebenwirkungen für seinen, von BioNTech entwickelten Impfstoff, veröffentlicht. Dass Politiker in Deutschland angesichts dessen, dennoch an ihrem Vorhaben festhalten, die Verabreichung dieses toxischen Giftcocktails per Gesetz für allgemeinverbindlich zu erklären, dürfte wohl ein epochales Menschheitsverbrechen darstellen. Link zum Download in vollständiger Auflösung (4088×2048 Pixel): https://bit.ly/3MBuTrc ⚡️ via anonymousnews.org (https://t.me/anonymousnews_org)

    ❌Traugott Ickeroth – https://traugott-ickeroth.com/liveticker/ – Der Sturm ist da!, [05.03.2022 23:44]
    [ Datei : PfizerImpfnebenwirkungen.png ]
    https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

    Reply
  8. 25

    GvB

    @hardy(22)…So ist es! Die besetzen bzw. drehen Begrifflichkeiten.. das ist Desinfo-Krieg.Habe das schon oft gesagt- kommt aber bei vielen nicht an!

    Reply
  9. 24

    Einar

    Lieber Anti-Illuminat,
    vielleicht wirds ja doch noch was.
    Besser zu spät als nie…zw.Smiley.

    Russland will Weltkriegsarchive öffnen.
    Präsident Putin hatte es vor einiger Zeit bereits angedroht; in Russland wird man die Weltkriegsarchive öffnen und damit einige Geschichtslügen beenden. Auch um die Aufarbeitung aller Kriegsverbrechen will man sich kümmern. Das Thema Friedensvertrag und Souveränität für Deutschland kommt auch auf den Tisch.

    t.me/Hintergrundfakten

    https://www.bitchute.com/video/9NtWsYfr9lyf/
    https://www.bitchute.com/video/cH3oEMrc8LTG/
    http://www.terraner.de/D-Gedanken/D-Gedanken.html

    Dann fehlt nur noch Aufklärung zur Absetzbewegung des Reiches
    http://www.terraner.de/UfO/Flugscheibeninfo.htm

    Quelle
    https://www.terra-kurier.de/Nachrichten.htm

    Reply
  10. 23

    hardy

    hab versucht, diese pdf herunterzuladen
    https://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2022/03/Naidenova_Ent-Nazi-Fizierung-der-Ukraine-1.pdf

    aber irgendwie funktioniert es nicht.
    Was auf jeden Fall auffällt, ist diese Verwirrung um die sog. Nazies, denn die größten „Nazischweine“ sind nunmal diese Verluchten Saujuden(Poroschenko und Zelensyj sind Juden!) und die verstehn es scheinbar glänzend, den Eindruck zu erwecken, es handele sich bei diesen perversen Schweinen, welche die Greueltaten verübten um etwas Vergleichbares wie der deutsche Nationalsozialismus. DAS GEGENTEIL IST DER FALL! SIE HABEN IMMER DIE RUSSISCHSTÄMMIGEN MASSAKRIERT WIE DAMALS DIE BOLSCHEWISTENSCHWEINE, DIE EBENFALLS JUDEN WAREN!

    Das zeigt mal wieder deutlich, daß es Zeit ist, mit diesem abartigen Nazi-Narrativ endlich gründlich aufzuräumen!

    Reply
    1. 23.1

      Maria Lourdes

      Sehr guter Beitrag, danke Hardy! Die PDF ist anklickbar und sollte jeder mal lesen, dauert nicht lange und ist schockierend!

      Gruss Maria

      Reply
  11. 22

    Sehmann

    Was wurde ich hier früher angefeindet, wenn ich mich positiv zu Putin geäußert habe. Jetzt freuen sich diese Leute sicher, das die ganze Welt in ihre Putin.Hetze einstimmt.
    Selensky ist es egal, wenn die Ukraine in Trümmern liegt und wie viele Goyim-Ukrainer sterben, er hat noch eine schöne Villa in Miami und ein fettes Bankkonto dazu.
    „Zelensky found a billion dollars and a villa in Miami“
    https://eprimefeed.com/latest-news/zelensky-found-a-billion-dollars-and-a-villa-in-miami/19891/?amp=1

    Zur Zeit ist es ruhig in Kiew
    Ukraine-Konflikt – Kiew Webcam
    https://www.skylinewebcams.com/de/webcam/ukraine/kyiv-city-council/kyiv/ukraine-conflict.html

    Reply
    1. 22.1

      Maria Lourdes

      Danke Sehmann!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  12. 21

    GvB

    🇷🇸🇽🇰 Serbien / Kosovo..BALKAN!

    Im Kosovo wurden heute mehrere Militärfahrzeuge in die ethnisch serbischen Gebiete verlegt, bisher sind die Gründe unklar. Jedoch gab es letzten Herbst Ausschreitungen zwischen Albanern und Serben, welches zum Aufrüsten an den Grenzen beider Staaten führten.

    In Serbien währenddessen gab es heute eine Großdemonstration in Solidarität mit Russland

    — Vor wenigen Tagen forderte der Kosovo von den USA eine ständige Militärbasis auf ihrem Gebiet, und eine Aussicht auf NATO-Mitgliedschaft.

    https://t.me/MilitaerNews/3133

    Reply
  13. 20

    GvB

    Und was passiert dann in Asien?

    Pjönjang-Nordkorea schickt wieder testweise Raketen in den Himmel über Südkorea.

    Taiwan(National-China) wird von ROT-China bedrängt.

    China warnt alle Beteiligten der Ukraine-Krise ..den Bruder-Krieg zu beenden.Aber.. bereitet sich vor Taiwan zu überfallen.

    Ukraine ..Blaupause für Taiwan? USA? Wird dann aus Taiwan abhauen

    https://bit.ly/3HIXw1O

    Reply
  14. 19

    arkor

    So wie es aussieht werden die Kinder ohne jegliche Registrierung „unbürokratisch“ weiter geleitet. Unfassbar.

    Reply
  15. 18

    arkor

    Nachdem Russland falsche Berichterstattung im Ukrainekonflikt unter harte Strafen stellt, stellen westliche Medien, aber auch feindlizensierte Medien aus der BRD ihre Berichterstattung aus Russland vorübergehend ein.

    Man wisse nicht, was wahrheitsgemäße Berichterstattung aus der Sicht Russland ist, ließ man verlauten. Dass Russland Lügen und falsche Berichterstattung unter Strafe stellt, hat Tränen, Angst und Panik unter den westlichen Journalisten ausgelöst.

    Reply
  16. 17

    hardy

    „Entnazifizierung“ der Ukrainischen Saujuden-Führung – Muuuahahaha!
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2022/02_Feb/28.02.2022.htm

    Reply
  17. 15

    GvB

    Allgemeine Impfpficht ab Oktober ?
    https://www.youtube.com/watch?v=AyDeHlHUngU

    Kanzlei Rohring
    92.000 Abonnenten
    Am 03.03.2022 wurde die Drucksache 20/899 in den Deutschen Bundestag eingebracht.

    https://dserver.bundestag.de/btd/20/0

    Über 200 unterzeichnende Abgeordneten wollen, dass ab Oktober alle Volljährigen mit gewöhnlichem Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland über einen Impf- oder Genesenennachweis verfügen.

    Die Vorlage soll schon am 17. März 2022 im Parlament behandelt werden.

    Darstellung des Entwurfs und rechtliche Prüfung.

    Rechtsgutachten von Univ.-Prof- Dr. Dr. Volker Boehme-Neßler :

    https://individuelle-impfentscheidung

    Beschluss BVerfG vom 10.02.22:

    https://www.bundesverfassungsgericht….

    Gutachten zur Belastung des Gesundheitssystems:

    https://www.bundesgesundheitsminister

    Wochenbericht RKI vom 03.03.2022
    https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N

    Rechtsstand : 05.03.2022

    Ihr könnt uns gerne Kommentare schreiben, bitte beachtet aber, dass ich hier keine individuelle Rechtsberatung leisten kann und darf.

    Ellen Rohring
    Rechtsanwältin
    Fachanwältin für Steuerrecht
    Gut Warthe
    Salzkottener Str. 56
    33106 Paderborn
    http://www.kanzlei-rohring.de

    Tel.:05251/1859854

    [email protected]
    https://kanzlei-rohring.de/impressum/

    Reply
  18. 14

    GvB

    Meine Meinung zur augenblicklichen Situation….
    Wir sollten uns weder auf die ukrainische noch russische politische Seite stellen.Gemeint sind die Regierungen(Regime Ukraine oder PUTIN!)
    Es sind die Menschen, denen wir unsere Aufmerksamkeit..schenken sollten, sonst haben wir hier bei uns schlimme Auseinandersetzungen.Es geht ja schon los mit Anschlägen auf russische Geschäfte…oder ukrainische Gruppen..Wiedermal wie beim Corona-Narrativ..Teile und herrsche!
    Die Demonstranten in z.B. gerade..Hamburg sind leider alle durch das BRD-Regime gelenkt….weil die Menschen Angst haben durch die Ereignisse der letzten JAHRE!
    Es gehört zum grossen Plan jener….

    Reply
  19. 13

    hardy

    Auch das hier müsste man den hiesigen linken Vollhonks und Kriegstreibern um die Ohren klatschen!
    https://michael-mannheimer.net/2022/03/05/ukraine-ist-ein-nazistaat-was-unsere-medien-verschweigen/

    Der Vollständigkeit halber…
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2022/02_Feb/28.02.2022.htm

    Reply
  20. 12

    GvB

    5.03.2022 17:51 Uhr

    17:51 Uhr

    Italien meldet mehr als 11.300 registrierte ukrainische Flüchtlinge

    Seit Beginn des Krieges in der Ukraine sind nach Angaben der italienischen Behörden etwas mehr als 11.300 ukrainische Flüchtlinge ins EU-Land gekommen. Ein Großteil der Menschen – fast 6.870 – habe Italien auf dem Landweg über die italienisch-slowenische Grenze erreicht, teilte das Innenministerium in Rom mit. Insgesamt zählten die Behörden Stand Samstagmorgen bislang 5.620 Frauen, fast 1.200 Männer und etwa 4.500 Minderjährige. Die Hauptziele der Flüchtenden seien die großen Städte Rom, Mailand, Bologna und Neapel, wo die Menschen Bekannte und Familienmitglieder hätten.

    #AccoglienzaUcraina, sono 11.323 i cittadini #ucraini entrati in Italia dall’inizio del conflitto fino alle ore 8 di oggi: 5.620 donne, 1.198 uomini e 4.505 minori. Principali destinazioni Roma, Milano, Bologna e Napoli.#5marzo📰➡️https://t.co/l0ApxgwvbIpic.twitter.com/tlVOsh5UPs
    — Il Viminale (@Viminale) March 5, 2022

    Reply
  21. 11

    GvB

    Betreff..die-usa-und-die-nato-wurden-nie-dafuer-sanktioniert-dass…..
    Russland sei die „Wiedergeburt des Nazi-Regimes in Deutschland“ ?

    Lachnummer! Der Vergleich hinkt sowas von…
    Hatte etwa Adolf HITLER die Chabad-Lubawitscher öfters zu Beusch in seiner Reichskanzlei?…wie alle heutigen „Führer“?

    Putin, Trump, Bolsonaro, usw. und schon damals Robert KENNEDY!

    Am 3. September 1964, kurz nachdem er seine Absicht bekannt gegeben hatte, für einen Sitz im US-Senat in New York zu kandidieren, trat Robert F. Kennedy von seinem Amt als Generalstaatsanwalt der Vereinigten Staaten zurück. Noch im selben Monat begab sich Kennedy zum 770 Eastern Parkway im Stadtteil Crown Heights in Brooklyn, N.Y., um sich mit dem Rebbe, Rabbi Menachem M. Schneerson, zu treffen. Zu Kennedys Gefolge gehörten unter anderem Persönlichkeiten der Demokratischen Partei, der ehemalige US-Repräsentant Franklin D. Roosevelt Jr. und der ehemalige Gouverneur von New York Averell Harriman.

    Es handelte sich keineswegs um einen reinen Fototermin für Kennedys Kampagne, sondern um ein substantielles Gespräch, in dem der Rebbe für die Bildungsbedürfnisse der jüdischen Gemeinde und der Jugend des Landes insgesamt eintrat. Der Rebbe wies auf den jüngsten Anstieg der Kriminalität in den Städten und die alarmierende Kriminalität der amerikanischen Jugend hin, insbesondere auf die Zunahme des Drogenmissbrauchs, und sprach von der Notwendigkeit einer tieferen, auf Werten basierenden Erziehung, um die Flut einzudämmen.

    Der Rebbe wies auf die finanzielle Belastung für Juden und andere Menschen hin, die ihre Kinder auf religiöse Schulen schicken, und drängte Kennedy darauf, dass die Regierung finanzielle Hilfen bereitstellen solle, um die Belastung für Familien zu verringern, die ihre Kinder auf private und kirchliche Schulen schicken.
    From left, seated: The Rebbe, Robert F. Kennedy, Franklin D. Roosevelt Jr. and Averell Harriman. (Photo: JEM/The Living Archive)(https://www.chabad.org/news/article_cdo/aid/4053159/jewish/50-Years-Later-Robert-F-Kennedy-and-the-Rebbe.htm)
    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    Reply
  22. 10

    GvB

    @Arkor.(5) Korreckt! Das fiel mir sofort auf, als der Elektrojubler in den letzten Tagen drastisch DUNKEL wurde..:-)
    …der ach so humane „Westen“ hätte sofort..männliches, bewaffnetes Begleitpersonal anfordern müssen..(An der polonischen Grenze, Rumänien, Tschechei usw.!)

    Reply
  23. 9

    Bettina

    An Ma (4)

    Danke Ma für den Lacher! 🙂
    Damit ergeben die Geschichten aus der Bibel wieder einen ganz anderen Sinn!

    Reply
  24. 8

    Einar

    Hört, Hört, Hört! Russland gibt eine ca. 15 minütige Rede von Adolf Hitler frei…

    https://a.metube.ch/videos/watch/c5941dc2-f3a4-4216-84f5-e5641351cbcd

    Gruß Einar

    Reply
  25. 7

    Petra

    Was würde man nur ohne Hitler&Natzis machen? Ganser hat wie immer die passende Erklärung.. https://youtu.be/USjzT9gDOHA?t=274 Seit Er beim Vorgänger der NUOViso Runde mit nem Spruch über Hitler sich selbst amüsierte, war seine Glaubwürdigkeit für mich erledigt. Nicht minder seine Gesprächspartnerin, auch ne ganz Schlaue, allein wie sie sich seinerzeit ins Zeug legte und die Weimarer Republik verteidigte: total empört und aufgebracht bzgl. der letzten Reichsregierung die ja gegen die souveräne WR …

    Gleich noch hinterher: Wegen seiner trotz des russischen Einmarsches in der Ukraine anhaltenden Loyalität zum russischen Präsidenten Wladimir Putin will die Stadt Hannover Ex-Kanzler Gerhard Schröder die Ehrenbürgerschaft entziehen. Seine Ex-Frau Doris Schröder-Köpf versucht dies zu verhindern. Man dürfe „Gerd nicht in eine Reihe mit Hitler stellen“, schrieb sie in einer Nachricht an die SPD Hannover https://www.gmx.net/magazine/politik/russland-krieg-ukraine/doris-schroeder-koepf-verteidigt-gerhard-schroeder-reihe-hitler-stellen-36663734
    oder Thema
    „Angriffskriege der Bundeswehr“: Major a.D. Florian Pfaff wird z.Z. auffällig oft gesehen, u.a. auch im Gespräch mit Ganser. Man beglückt uns ja geradezu mit allen nur erdenklichen Taten, bzw DER OFFENSICHTLICHKEIT in welche Richtung es all woller zu gehen hat. –
    Die gute alte bewährte Leier. Die Mär vom bösen Deutschen…-
    „ .. vor allem Deutschland hat sich quergestellt die Ukraine nicht in die NATO aufzunehmen“ (LOL) selbst Er – URL https://youtu.be/pot7WeFdpZA?t=557

    Reply
  26. 5

    arkor

    GvB Nr 1: Die „schwarzen“ Ukrainer werden als „zehntausende“ Studierende Afrikas in der Ukraine deklariert.

    Nun wieso sollten die „Studenten“ dann Asyl suchen, statt in ihre Heimatländer zurück zu kehren?

    Es ist an Lächerlichkeit nicht zu übertreffen::::

    Reply
  27. 4

    Ma

    Na warum sollten sie auch sanktioniert werden? Sie sind die Heimatorganisationen der auserwaehlten Weltenbegluecker. Wer will die schon sanktionieren? Nicht, dass sie ein ewig Leben haetten, denn wenn sie dem kleinen Grueppchen ausgedient haben, werden sie genauso beseitigt werden wie alle anderen, man siehe die Heuschreckenplage in Aepypten, aber soweit denken die alle ohnehin nicht.

    VG
    Ma

    Reply
  28. 3

    Anti-Illuminat

    Putin uns seine russischen Medien haben Jahrzehnte lang Zeit gehabt über die wahre Geschichte aufzuklären und somit Russlands Namen reinzuwaschen. Jetzt seit 2 Wochen ist es zu spät. Schade. Das aber ist die eigentliche Tragik dahinter. Der Krieg in der Ukraine passt leider perfekt in den Plan der Hintergrundmächte. Es überdeckt jetzt „Corona“. Für eine „Impfpflicht“ zu Demonstrieren das macht selbst die ganz breite Masse nicht mit. Das Häuflein Antifas hat es noch peinlicher erscheinen lassen. Jetzt aber hat man wieder freimaurerische Großdemos hinbekommen. Sie haben die Straße wieder zurückerobert. Wenn man jetzt bedenkt das die Organisatoren von solchen Spaziergängen ja selbst oft gesteuerte Opposition ist aber selbst das sich nicht durchsetzen kann, geschweige den echte Opposition, dann soll mir hier keiner kommen mit irgendwelchen Revolutionen auf der Straße. Macht kann NUR DURCH MACHT gebrochen werden. Schildchen hochhalten funktioniert nicht.

    Reply
  29. 2

    GvB

    Warum die Selensky-„Regierung“ eine Junta ist und also illegal im Amt ist.

    Nanu? Das schrieb die linke Zeitung!
    Diktatur in der Ukraine: Polizei und Geheimdienst schikanieren führende Oppositionspartei

    https://linkezeitung.de/2021/02/28/diktatur-in-der-ukraine-polizei-und-geheimdienst-schikanieren-fuehrende-oppositionspartei/

    Kais Freitag: Interressante Gedankengänge.

    https://www.bitchute.com/video/cH3oEMrc8LTG/
    Der LINKE Gregor Gysi: Frau Merkel Sie reden da mit Faschisten in Kiew!

    https://www.youtube.com/watch?v=8mS06JUd77w

    Merkele aber : Faschisten sind keine Nationalsozialisten…Hitler wollte nach kurzer Zeit mit Bandera nix mehr zu tun haben.

    und als rechte ukrainische „NAZIS“ bezeichnete.. sind Nationale Zionisten.

    Reply
  30. 1

    GvB

    Die 2.Welle…Die neue „Asly“-Flut aus der Ukraine? ..nicht nur.. sondern viel Afrikaner und Muslime!!!!!!!!!!!!
    ………..ukrainische Frauen und Kinder gehen durch die zweite Hölle!

    https://terraherz.wpcomstaging.com/2022/03/04/deutschland-kurier-antifa-faeser-nutzt-den-krieg-um-europa-mit-migranten-zu-fluten/
    https://bit.ly/3pFkOzE
    Innenministerin Nancy Faeser (SPD) versucht den Russland/Ukraine-Konflikt zu instrumentalisieren, um Europa mit muslimischen und afrikanische Migranten zu fluten.
    Dabei nutzt sie die Aufnahmebereitschaft osteuropäischer Länder für ukrainische Flüchtlinge aus, um das europäische Asylsystem grundsätzlich zu verändern und die Massenmigration weiter zu befeuern!
    Eine Analyse von DeutschlandKURIER-Kolumnist Irfan Peci.(Exil-Iraner)
    .

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen