37 Comments

  1. 36

    Benedikt Gresser

    Wie lange noch wollen wir uns unser Lächeln aus dem Gesicht bannen lassen. Lächeln ist eine Liebkosung der Seele.

    Reply
  2. 30

    x

    ICH WEISS WER HINTER ALL DEM STECKT, ABER ICH DARF ES NICHT ÖFFENTLICH SAGEN.

    Reply
  3. 29

    x

    Modernisierung der US-Atomwaffen in Deutschland
    Auswärtiges/Kleine Anfrage
    Berlin: (hib/AHE) Die Modernisierung der US-Atomwaffen in Deutschland thematisiert die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (20/994). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, ob diese Modernisierung Thema beim Besuch des Bundeskanzlers Olaf Scholz in Washington im Februar 2022 gewesen ist und in welchen Nato-Staaten die modernisierte Wasserstoffbombe des Typs B61-12 in welcher Stückzahl und ab wann stationiert werden soll. Die Abgeordneten fragen außerdem nach einer möglichen Herabsenkung der Einsatzschwelle und dem Risiko eines nuklearen Rüstungswettlaufs mit Russland.

    Zum Seitenanfang

    AfD erfragt finanzielle Unterstützung der Ukraine seit 1991
    Auswärtiges/Kleine Anfrage
    Berlin: (hib/AHE) Nach der deutschen finanziellen Unterstützung für die Ukraine seit 1991 erkundigt sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (20/1001). Die Bundesregierung soll unter anderem auch angeben, welche Mittel aus dem Bundeshaushalt in diesem Jahr zur Unterstützung der Ukraine fließen sollen und welche Mittel andere Staaten, darunter die USA und die Länder der EU, seit 1991 für das Land zu Verfügung gestellt haben.

    Zum Seitenanfang

    Reply
  4. 26

    x

    A Glick hot unz getroffen……… Putin (Russki) läßt sich nicht mehr alles gefallen……

    Reply
  5. 25

    x

    Zum Glück liefert die BRD – Firma nicht auch noch den typischen WKII Stahlhelm an die Ukraine, denn dann wäre das Chaos perfekt. Denn optisch erkennt man den deutschen Soldaten am typischen deutschen Stahlhelm am schnellsten. (und vermutlich auch am besten)
    Also ich wäre dafür, den US -Stahlhelm wieder einzuschmelzen und den typisch deutschen Stahlhelm bei den deutschen Streitkräften wieder einzuführen….. das währe typisch deutsch und der Tradition geschuldet.

    Reply
  6. 24

    GvB

    Russische Armee bedankt sich:
    Deutsches Kriegsgerät für Ukraine bereits nach drei Tagen verloren – Söldner fliehen in Scharen | UNSER MITTELEUROPA
    https://unser-mitteleuropa.com/russische-armee-bedankt-sich-deutsches-kriegsgeraet-fuer-ukraine-bereits-nach-drei-tagen-verloren-soeldner-fliehen-in-scharen/

    Reply
  7. 23

    GvB

    wollt IHR ewig sklaven bleiben?
    Einen schönen guten Tag!

    Unsere Nachbarländer Frankreich und auch die Niederlande lassen
    jetzt die Masken fallen.

    Es ist ein unglaubliches Gefühl, in Frankreich einzukaufen. Keine schwarz-uniformierten Söldner vor dem Eingang, keine dümmliche Anmache, keine Diskriminierung oder Nötigung mehr.

    Nach zwei Jahren Psychoterror ist dies eine völlig neue und befreiende Erfahrung. Man kann es kaum glauben. Erleichterung pur, man muß es selbst erleben.

    In Schland sind wir noch nicht so weit. Denn die meisten wollen nicht frei atmen und auch nicht frei sein. Die Frage bleibt, woher das Virus weiß, wo die Grenze ist. Vielleicht kann uns das Drosten erklären. Aber der sucht immer noch seinen Doktortitel…

    Quelle (https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2022/03/rayon.jpg), 🥣 (https://traugott-ickeroth.com/traugott-unterstuetzen/), https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

    Aber halt. Ach ja, es sind ja „Wahlen“ in Fronkreisch..alles klar..und die Marine Le-Pen -Nichte hat sich auf die Seite des Politkonkurrenten(und Logenmitglieds) Zemmour geschlagen..wieder mal ein Jude.
    (Diese asketischen Typen sind gefährlich)
    https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_91782420/wahl-in-frankreich-nichte-von-marine-le-pen-wechselt-zu-eric-zemmour.html

    Reply
  8. 22

    GvB

    Wie sich die Bilder gleichen…..wenn man der Wahrheit zu nahe kommt.

    Im Russen-TV die kurz eingeknastete TV-Sprecherin(wg. Plakat gegen den Krieg) und in den USA Tucker Carlson wegen der Erwähnung der BIO-Waffen-Labore in der Ukraine.Tucker Carlson on ridiculous accusations of „treason“ against him and Tulsi Gabbard for simply pointing out the US has funded Ukraine bio labs.https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/57330

    …und in der BRD? Ach bald wieder mal Frau Haverbeck im Knast.

    Reply
  9. 21

    GvB

    +++AKTUELL+++Leider sehe ich gerade Biden im TV: Er liefert mehr Waffen an die Ukraine, bewilligt 800 Millionen Dollar!

    ……somit befeuert die USA weiter den Krieg an……..
    https://www.merkur.de/politik/ukraine-verhandlung-grenzen-luegen-russland-news-putin-selenskyj-krieg-armee-nato-zr-91403769.html?trafficsource=idTopBox

    Reply
  10. 20

    GvB

    Was sich schon länger sage….Neutralität

    Alles muss auf eine Neutralität der Ukraine hinauslaufen.Hatte man schon früher haben können wenn Selenski dem zugestimmt hätte!!!

    Das ist die einizge Möglichkeit um den Konflikt/Angriff zu beenden.
    https://www.ndr.de/nachrichten/info/Kujat-Konditionierte-Neutralitaet-der-Ukraine-immer-noch-sinnvoll,audio1083040.html

    BW-General a.D. Kujat:Zur BundesWehr…

    https://www.youtube.com/watch?v=ZBmmjmqbwes

    Reply
  11. 19

    GvB

    Ach, die AFD ist auch noch da:

    Hab schon Antwort bekommen, von den Vorzeigeparlamentariern! „An Ihren Taten sollt ihr sie messen“

    solstitium, Mittwoch, 16.03.2022, 13:05 @ solstitium(GelbesForum)

    Sehr geehrter Wähler,

    Herr Keuter bedankt sich für Ihre Nachricht und hat mich gebeten, Ihnen zu antworten.

    Die AfD-Bundestagsfraktion lehnt jegliche Impfpflicht – egal ob direkt oder indirekt – gegen COVID-19 entschieden ab.

    Eine Impfpflicht stellt einen Eingriff in das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit aus Art 2 Abs. 2 GG dar. Voraussetzung wäre damit die Verhältnismäßigkeit. Dafür müsste sie geeignet, erforderlich und angemessen sein. Genau diese Kriterien wären aber bei einer Pflicht zur Impfung gegen COVID-19 keinesfalls erfüllt.

    Die Impfpflicht ist unverhältnismäßig, weil der Schutz der Allgemeinheit mit den derzeitigen Impfstoffen nicht erreicht werden kann.
    Die Impfpflicht ist ungeeignet, da die Impfstoffe in ihrer zeitlichen Wirksamkeit stark eingeschränkt sind.
    Die Impfplicht verfehlt ihr Ziel, weil auch Geimpfte das Virus übertragen, sich anstecken und sogar erkranken können.
    Die Impfpflicht verengt die Debatte zur Pandemiebekämpfung auf die Impfungen, während andere Möglichkeiten nicht ausreichend berücksichtigt werden.
    Die Folgen einer Impfpflicht sind nicht absehbar, da mögliche Langzeitnebenwirkungen der Impfungen nicht ausreichend erforscht sind.
    Die Impfpflicht ist nicht erforderlich, da die Belegung der Intensivbetten seit Wochen deutlich unter dem Durchschnitt der letzten zwei Jahre liegt.
    Die Impfpflicht ist gerade bei Kindern und Jugendlichen nicht notwendig, da sie ein sehr geringes Risiko haben, an COVID-19 zu erkranken.
    Die Impfpflicht steht unserem Menschenbild des selbstbestimmten Staatsbürgers entgegen, der mündige Entscheidungen für sich und die Gesellschaft trifft.
    Die Impfpflicht verstößt gegen die Menschenwürde, weil sie weder geeignet noch verhältnismäßig noch notwendig ist.
    Die Impfpflicht widerspricht dem Geist der Freiheit.

    Ihre geschilderten Überlegungen werden wir mit den Kollegen im Gesundheitsschuss sorgfältig erörtern und in die politische Debatte einbringen.

    Weitere Informationen der AfD-Fraktion im Bundestag zu dem Thema finden Sie auch hier:

    https://afdbundestag.de/corona-kompakt/

    Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung auf diesem Weg!

    Mit freundlichen Grüßen

    Hauke Finger
    Referent

    Stefan Keuter, MdB
    Deutscher Bundestag
    Platz der Republik 1
    11011 Berlin

    Behaltet das einfach mal in Erinnerung, falls Ihr wieder mal wählen geht.(Anmerkung:ein illegales Konstrukt „wählen“?)
    Und stellt es in Relation zu dem, was ihr bei der letzten Wahl erwartet und bekommen habt!
    Aber Herr Kubicki, FDP, spricht genauso.
    Es ist tatsächlich parteienübergreifend klar, dass nicht einfach dafür gestimmt werden wird.
    Nur es gibt Kandidaten innerhalb der anderen Parteien, die sich eben anders verhalten und das hat man als Wähler schwer im Griff.

    Reply
  12. 18

    GvB

    Nur mal so: Neue Zitate Putins!

    ebbes, Mittwoch, 16.03.2022, 15:38 @ nereus(gelebes Forum)

    Putin: Der Westen glaubt Russland werde einen Rückzieher machen, aber der Westen versteht Russland nicht.

    Putin: Die globale Dominanz des Westens läuft ihrem Ende entgegen.

    Putin: Der Westen bestraft Millionen an Russen und gibt alle Prinzipien auf. Das ist eine Aggression gegen Russland.

    Putin: Jedes Unternehmen, welches in Russland verbleibt wird in Zukunft dafür belohnt werden.

    Putin: Jeder weiß jetzt, dass der Westen jederzeit alle finanziellen Assets stehlen kann. Länder beobachten das genau.

    Putin: Unsere Spezialoperation in der Ukraine verläuft genau nach Plan. Werden alle Zielvorgaben erreichen.

    Putin: Werden nicht zulassen, dass die Ukraine als Basis für Angriffe auf Russland dient. Westen ermuntert die Ukraine durch Waffenlieferungen zu weiterem Blutvergießen.

    Wichtig ist was die Entscheider aussprechen.
    Noch spricht Putin (meistens) die Wahrheit, außer es würde seine Operation gefährden.

    Reply
  13. 17

    GvB

    phönix-LIVE.
    Bundestag: „Aktuelle Stunde“ zum russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine

    Demokratie?Heuchelei und Russland ist der Buhmann.

    https://www.youtube.com/watch?v=IVfqDquDu2E

    Sendung ist Zeitverzögert zum TV und Kommentarfuktion abgeschaltet!

    Reply
  14. 16

    GvB

    @Einar, ja Vertrauen ist noch nie so stark in Mitleidenschaft gezogen worden,..wie in dieser Zeit. Vor allem seit 2014(Asyl-Thematik) und jetzt seit 2 jahren durch die Plandemie.Welchem Berufsstand kann man noch vertrauen: Ärzten?Virologen? BRD-„Anwälten“ u. der BRD-Justiz? der „POLIZEI“ , den MS-Medien?..gar den „Politikern“? usw. usf.
    und..„Vertraue dem Plan“? Ist eine leere Floskel des Hinhaltens..

    Reply
  15. 15

    GvB

    Oha….der nächste Angstmacher.. !
    Starkes Erdbeben in der Nähe von Fukushima…
    Ein Meerbeben der Stärke 7,3 hat die Region Fukushima erschüttert. Japans Meteorologische Behörde gab eine Tsunamiwarnung aus, in Teilen Tokios fiel der Strom aus.
    Aktualisiert am 16. März 2022, 16:38 Uhr
    https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-03/erdbeben-japan-fukushima-tsunami-warnung?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.bing.com%2F

    Reply
  16. 14

    GvB

    Impfpassfälschung: Ermittler durchsuchen Wohnungen von Polizisten –
    …wie dumm: Bei den Durchsuchungen habe die Polizei Utensilien, die zur Herstellung der gefälschten Impfzertifikate dienen könnten, sowie Speichermedien, Handys und Laptops sichergestellt. Die Auswertung des beschlagnahmten Beweismaterials und die weiteren Ermittlungen dauern laut Polizei an.
    https://www.golem.de/news/impfpassfaelschung-ermittler-durchsuchen-wohnungen-von-polizisten-2203-163882.html

    Reply
  17. 13

    Einar

    Guter GvB….zu gestern…Einar versteht…zw.Smiley.

    Nur so nebenbei:
    Auf verschiedenen Seiten im Netz liest Einar oft, und es ist schon sehr nervig, „Vertraue dem Plan“.
    Welchen Plan?

    Wieviele male hat schon ein jeder von uns irgendwen oder irgendwas vertraut und sind dabei heftigst auf die Nase gefallen. Und wer weiß wie viele Menschen schon vertraut hatten und haben dadurch gar ihr Leben gelassen.

    Gebrannte Kinder Vertrauen nicht mehr so ohne weiteres,….dass ist so was von verständlich.

    Einar sagt: Vertrauen muss man sich verdienen, dass gibt es nicht umsonst. Umsonst gibt es den physischen Tod und selbst der kostet einen das irdische Dasein.

    Oder kann das jemand anders sehen….würde jetzt unser guter Skepti sagen.

    Einar vertraut nur „Dem Einen“.

    Prüfe alles….und das Beste behalte…zw.Smiley.

    „Vertraue dem Plan“….genau….ach ja!….lach.

    HuS….wünscht Einar

    Reply
    1. 13.1

      Maria Lourdes

      Einar – Trust the Plan – vertraue den Plan, ist ein Spruch aus der Q-Anon-Szene, die haben den Spruch geprägt!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  18. 12

    GvB

    @Ma, ja die „Verantwortung“ wird auf die Länder-„Chefs“ de la BUND verschoben….Dann ist es wie zu alten Zeiten, wo man von einem Fürstentum zum anderen bei Grenzübetritt erst die Gebrauchsanweisung(„Gesetze“ )lesen musste. Dazu Wege-Zoll zahlte..
    Also heute mit oder ohne Maske usw..:-(
    Verwirrung total. Mensch Leute ..schafft den Corona-Kram doch ab und die Länderfürsten“ gleich mit….
    Das „cdu-Hänschen“ im Saarland macht einen auf Spritpreis-Protestler..aber nur, weil er wieder „gewählt“ werden will.
    Oh Mann , was für ein Affen-Theater!

    Reply
  19. 11

    GvB

    Ukrainische Armee schreibt : 13.500 Tote Russen -Soldaten seit 24.Februar 22 !? LÜGE!
    Wie lange kann der Mainstream & auch die gesteuerten alternativen, noch die Fake-Story zum Ukraine Krieg aufrechterhalten?

    Ich erwarte einen der lächerlichsten Showdown’s in Kiew die man je in bewegten Bildern gezeigt hat – Könnte mir gut vorstellen das hier eine Grafik-Engine ala Unreal zum Einsatz kommt.

    Nur wer die Illusionen & Fiktionen/Täuschungen durchschaut hat, wird am Ende frei von allem werden.

    Es ist alles gefälscht, manipuliert & geskriptet 🤓https://t.me/flacheerdegemeinschaft/6320
    ++++++++++++++

    Die Ukrainer haben eine Armada von Hackern/Fakern/ in Aktion, die Bilder, Nachrichten fälschen!!!!!!!! Diese Propaganda toppt noch die Coroan-Lügen-Propaganda der letzten 2 Jahr: der „Corona_Plandemie“!

    https://bit.ly/3whkeMi

    „Im Krieg stirbt die Wahrheit zuerst“, sagt man, und es lässt sich auch heute wieder beobachten, wenn man auf die Ukraine blickt. Wir erleben derzeit in sozialen Medien eine regelrechte Flut an fabrizierten Geschichten, die nur ein Ziel haben. Nämlich den „Feind“ verachtenswert zu machen. Für den Sieg in diesem parallelen „Propagandakrieg“ werden etwa Hintergründe von Aufnahmen ins komplette Gegenteil verdreht, jahrealte Aufnahmen den Menschen als aktuelle Fotos angedreht und sogar fremde Filmszenen für diesen antirussischen Feldzug in den sozialen Medien missbraucht. Umso wichtiger ist es in diesen Zeiten, alle Meldungen zu hinterfragen und sie von mehreren Seiten auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Wir haben das aktuelle Phänomen unter die Lupe genommen, wir zeigen Hintergründe und decken einige der am meisten verbreiteten und der dreistesten Falschnachrichten auf.
    +++++++
    ..und vieles von diesem Narrativ wird von den MS-Medien übernommen..weil es zum PLANdemie-Programm passt!

    Reply
  20. 10

    GvB

    ‼️Ist nur Satire💥🎙‼️Nur fliegen ist schöner…:-) British Airways..keine Masken mehr an Bord…aber akzeptieren sie die Mitflieger mit Maske.

    Da schau an…

    Und in Deutschland wird weiterhin eine Fake-Pandemie, ein Fake-Virus, Fake-Impfstoffe, Fake-Impfungen, Fake-Impfpflichten aufrechterhalten von einem Fake-Staat, Fake-Politiker, Fake-Parteien, Fake-Medien und einer Fake-Gesellschaft.

    Man kann auf alle Fake-Geschichten stolz sein 👍🏻🤓

    P.S. Vergessen sollten wir nicht den Fake-Krieg in der Ukraine, mit Fake-Angriffen der Russen, einem ukrainischen Komiker der sich Präsident nennt, Fake-Toten, Fake-Medien etc.pp …

    Als Krönung oben drauf noch Bitte den gefakten Co² Klima-Lockdown!

    #nofreedomday https://t.me/flacheerdegemeinschaft/6319

    Reply
  21. 8

    GvB

    So betreibt man Irreführung…
    …ums mit Geobbels zu sagen:Was ist ein Juuude?
    Ein Hebräer, Ashkenasi, Ostjude, Ukrainischer Jude..Turk-Khasare, ZIONIST!?
    oder Südjude: Magrebinischer Sepharde, Äthopier-Jude?
    Ich bin verwirrt..
    Ist das Absicht zu verwirren? Ich denke ja. Der Deibel, (Teufel, Satan) steckt im Detail 🙂
    an ihren Taten erkennt man sie..

    Reply
  22. 7

    GvB

    Autobahnen um Köln=Dicht.Rekordpreise für Benzin und Diesel machen den Transportunternehmen schwer zu schaffen.

    Aus Protest dagegen wollen Lkw-Fahrer heute Autobahnen in NRW blockieren – und so ein riesiges Verkehrschaos auslösen.

    https://www1.wdr.de/nachrichten/lkw-demo-autobahn-100.html
    „Schleichfahrt“ auch rund um Berlin

    Rund um Berlin hatten die Lkw-Proteste bereits am Mittwochmorgen begonnen.

    Die Brandenburger Polizei rief dazu auf, besonders auf den Autobahnen A10 und A111 vorsichtig zu fahren,

    weil die Lastwagen dort mit Schleichfahrten den Verkehr behindern………

    Diebstahl von Volkseigentum durch „BUND“!

    Bis 2030 sollen die einstigen volkseigenen Agrarflächen in Ostdeutschland(Verdammt noch mal heisst:Mitteldeutschalnd!) vollständig verkauft sein.

    https://www.thueringer-allgemeine.de/wirtschaft/ehemals-volkseigene-aecker-sollen-bis-2030-verkauft-werden-id222935795.html

    NRW: EU verweigert Bauern brachliegende Äcker wegen verteuerten oder nicht geliefertem Getreide aus Russ und Ukraine..zu NUTZEN!

    2016-Eine EU-Reform zwingt Landwirte, fünf Prozent ihrer Ackerflächen brach liegen zu lassen. Wer sich nicht daran hält, bekommt weniger Fördergeld

    https://www.agrar-aktuell.de/Nachrichten/Bodenpreise–

    Kotau!
    Israel-Reise: Wüst gedenkt der Opfer des HCs..
    https://www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/wuest-reise-israel-100.html
    Stand: 14.03.2022,
    Ministerpräsident Wüst positiv auf Corona getestet
    Auf seiner Israelreise ist Ministerpräsident Wüst positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Ergebnis eines zweiten PCR-Tests steht noch aus.:-)


    Warnstreik: Flugausfälle und Verspätungen in Düsseldorf und Köln am Montag erwartet
    Von den bundesweiten Warnstreiks an Flughäfen sind am Montag auch die Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn betroffen.

    Reply
  23. 6

    Gunnar von Groppenbruch

    @MA

    Zitat:
    „Die Hebraeerjuden sind keine richtigen Juden.“ u.s.w.
    Zitat Ende.

    Dieser ÜBERBORDENDE SCHWACHSINN geht auf „Atlantis, Edda und Bibel“ von Hermann Wieland, 1925, zurück und wird seither beharrlich weiterverbreitet, obwohl er JEDER VERNUNFT WIDERSPRICHT !!!
    Die eigentlichen Juden sind nur rund 200 Familien und stammen ursprünglich aus Äthiopien – es leben noch heute welche dort!
    Sie wurden des Landes verwiesen, weil sie SATANISTEN sind!
    Der Zug der Juden ging IMMER von Süd nach Nord, NIEMALS anders herum !!!
    Ob da später Weitere hinzugekommen sind – Stichwort Khasaren – ist im Grunde unerheblich, denn nur diese 200 Familien entscheiden heute über das Schicksal der Welt !!!
    Zu behaupten, die Juden seien die Guten, wie es Wieland und dessen Anhänger tun, bedeutet, daß SATANISMUS GUT sei !!!
    Wie man sich zu solch einer Blasphemie hinreißen lassen kann, wird mir ewig ein Rätsel bleiben !!!

    Reply
  24. 5

    arkor

    Gefährliche Situation für das deutsche Volk durch Bestand der Bundeswehr!
    Die Parlamentsarmee Bundeswehr kann keine Staatsarmee und schon gar nicht des deutschen Volkes und Staates werden, (GG Art.133) womit im Konfliktfall ein hohes Maß an Gefahren durch die Anwendung des Kriegsvölkerstrafrechts gegen die deutsche Zivilgesellschaft drohen könnte!
    Das deutsche Volk kann sich nur durch seine Armee, der Deutschen Wehrmacht, nach Völkerrecht verteidigen, als Deutsches Reich. Auch in den vom Deutschen Reich besetzten Gebieten, ist die Situation ähnlich gefährlich!
    Das Gefahrenpotential ist gewaltig!
    Die BRD hat keine Armee, sondern Nichtkombattanten nach Völkerrecht!

    welt.de/politik/article237542513/Friedrich-Merz-Drei-Bedingungen-fuer-Zustimmung-zu-Sondervermoegen-der-Bundeswehr.html
    „Wir werden nicht dauerhaft von einer Parlamentsarmee sprechen können. Das Parlament hat keine Armee. Eine Bundesregierung ist für die Streitkräfte verantwortlich. Einsatzbefehle können nicht vom Parlament kommen, sie müssen von der Exekutive kommen. Das Parlament muss die Regierung dabei kontrollieren.“

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 16.03.2022
    https://www.facebook.com/armand.korger/posts/4834861096582470

    https://twitter.com/ArmandReich/status/1504037184734650369
    Hohes Gefahrenpotenzial für das deutsche Volk durch Bestand der Bundeswehr! Strafmassnahmen nach Kriegsvölkerrecht sind möglich!

    Reply
  25. 4

    Ma

    Geschickt gemacht: https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_91835478/neues-corona-infektionsschutzgesetz-jetzt-sind-die-laender-dran.html Wenn der Widerstand auf einer Ebene zu gross, einfach verteilen, damit sie alles splittet. Haben sie schon vor 45 so gemacht, 53:1 damit SIE die psychologische Uebermacht haben bzw. in dem Fall zerstoeren. Der Hebraeerjude zittert noch heute vor dem Cheruben.

    VG
    Ma

    Reply
  26. 3

    Ma

    Da kommt mir beim Lesen hier https://de.wikipedia.org/wiki/Teufelsbuhlschaft der Gedanke, ob nicht der Hebaeerjude die Teufelsprozesse genutzt hat um Man und Frau voneinander zu trennen, wie Ludendorff in dem einen Buch, dass Andy hier verlinkt hatte geschrieben hat.
    „Geständnisse zur Teufelsbuhlschaft in den Hexenprozessen
    Diese Anklagepunkte machten gemeinsam das so genannte Kumulativdelikt „Hexerei“ aus. In jedem Prozess wurden die Angeklagten im Verhör über diese vier Tatbestände befragt und gestanden nach Androhung oder unter Anwendung der Folter.

    In der Frühen Neuzeit gehörte es zu den gängigen Überzeugungen, dass Hexen geschlechtlich mit dem Teufel verkehrten, so dass in den Verhören detailliert nach dem Verlauf der Teufelsbuhlschaft gefragt wurde.

    Laut den Aussagen der Angeklagten nahte sich der Teufel als Verführer. Er kam zu Frauen entweder in Gestalt eines gut gekleideten Fremden oder Bekannten. Angeklagte Männer beschrieben, dass der Teufel in Gestalt einer schönen Frau erschienen sei. Sie hätten dann Geschlechtsverkehr mit dem Teufel getrieben. Das Geschlechtsteil des Teufels wurde als „unnatürlich“ und als „kalt“ beschrieben. Der Teufel konnte dabei – je nach Bedarf – die Rolle eines Mannes oder die einer Frau einnehmen (er trat als Incubus oder Succubus auf).“

    Reply
  27. 2

    Ma

    Lieber Siemon Helmut,
    die Hebraeerjuden sind keine richtigen Juden. Das waren ehemals Arier, bevor die Hebraeer aus Aegypten rausgeworfen, aehhh auszogen oder besser ausgezogen wurden und sich Juda unter den Nagel gerissen haben.
    „…Der Name Israel war ein Sammelname für die arischen Völker Palästinas, der reinrassigen Nachkommen der Ebräer-Arier, der Aramäer, Chatti-Mitani und anderer arischen Völker….

    Die Bewohner der Provinz Juda, die Juden, hatten mit den Hebräern, die sich später ebenfalls Juden nannten, ursprünglich gar nichts gemein.
    Erst als die Hebräer in der Provinz Juda seßhaft geworden waren und die eingeborene Bevölkerung in ihnen zum großen Teil aufgegangen war, nannten sie sich ebenfalls Juden. Mit dem Namen der Juden übernahmen die Hebräer auch das alte jüdische = israelitische Schrifttum, das sie dann in ihrem Sinne umarbeiteten, wodurch sie sich selbst zu Israeliten und Juden machten. Daß die Hebräer mit den wahren Juden gar nichts zu tun haben, sagt auch das Wort Juda selbst, denn dasselbe bezeichnet die Sonne im Zeichen Löwe, also den Gott der Arier im astralen Sinne. Das Wort Jude kommt her vom arischen Wort „Gode“ und bedeutet „die Göttlichen, Guten“, bezeichnet also die schöpferisch tätigen artreinen Menschen….“

    Da frage ich mich, ob das folgende eine Botschaft war bzw. ist:
    https://youtu.be/yMR45cZbvDw es ist alles nur geklaut, oh eh oh eh, es ist alles gar nicht meines….

    VG
    Ma

    Reply
  28. 1

    Anti-Illuminat

    Nicht mehr lange. Es könnte dieses Jahr alles vorbei sein, aber spätestens im Herbst 23 ist alles abgewickelt. Mit Vorbei meine ich nicht nur „Corona“ oder dem Krieg sondern mit der ganzen Besatzung und der ganzen Lüge. Denkt an die schöne Zeit und dann bekommt man ein Lächeln. Wir haben uns genug von denen Ärgern lassen. Das können sie bald nie wieder.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen