44 Comments

  1. Pingback: Wall Street Journal enthüllt: Wieder einmal versagte die Diplomatie – website-marketing24dotcom

  2. Pingback: Wall Street Journal enthüllt: Wieder einmal versagte die Diplomatie | Willibald66-Team Germany-Die Energieexperten

  3. Pingback: Wall Street Journal enthüllt: Wieder einmal versagte die Diplomatie – Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  4. 17

    ennos

    Ich wollte bei Johanns Dokusammlung nochmal die eine und andere pdf/Dokumentation lesen, da sehe ich, dass er diese Welt verlassen hat. Schade, sehr schade. Die Geschichte seines Todes ist dort verfasst.
    Verspätet, aber trotzdem Adieu!
    Alles Gute an die Familie!
    (https://johann.dokusammlung.de/)

    Reply
  5. 14

    Einar

    https://www.adelinde.net/der-wahrheit-und-nur-der-wahrheit-verpflichtet-eine-englaenderin-in-dresden-ueber-die-britischen-luftkriegsverbrechen/

    Es ist keine Frage ob IHR(ihr wisst genau wen Einar meint) für EURE unfassbaren Verbrechen was IHR dem deutschen Volke angetan habt und immernoch antut zur Rechenschaft gezogen werdet, sondern nur wann…..Einar sagt: Bald…..denn die Walze rollt längst.
    Ein entkommen ist für EUCH unsäglichen Schwerstverbrecher nicht vorgesehen.

    Und lasst EUCH gesagt sein:
    Tue gutes und gutes wird dir widerfahren….Tue schlechtes und….

    Die Wahrheit lässt sich nicht aufhalten schon gar nicht mit Bergen von BLUTGELD das IHR dem Volk/Völkern geraubt habt und immernoch raubt auf jeder nur erdenlicher Art und Weise…..IHR unverbesserlichen.

    Ein jeder erntet das was er oder sie sät….und das ist gut so….zw.Smiley.

    Und IHR….hirnlosen vom Mammon geblendeten Helfershelfer, IHR….die erst all diese Verbrechen gegen die Menschlichkeit möglich macht, lasst Euch gesagt sein: Ein jeder von EUCH der sich von diesen Schwerstverbrechern dazu, bewusst oder unbewusst, nötigen lässt sich für deren unfassbaren unaussprechlichen Verbrechen gegen die Menschlichkeiten einspannen zu lassen(nützliche Idioten) oder gar diese Schwerstverbrecher gar noch zu beschützen, ist nicht besser als diese unsäglichen Schwerstverbrecher selbst….ja, gar schlimmer.

    IHR habt es in der Hand…..wählt….aber wählt Weise.
    Ein hinterher „Das habe ich nicht gewusst oder ich habe nur Befehle befolgt(von GOTTLOSEN Schwerstverbrechern)“ ….wird EUCH nicht helfen….denn Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

    Mitgegangen…..Mitgehangen…..Mitgefangen….Schicksal besiegelt, Punkt.
    Besinnt EUCH auf den Pfad der Menschlichkeit oder es wird für EUCH keinen Morgen, schon sehr bald, nicht mehr geben.

    Allen aufrichtigen heimattreuen Kameraden, wo auch immer ihr alle seid, Diesseits, Jenseits, von Einar aus auch auf Melmark, Mars, Venus oder Co, ein schönes und segensreiches Wochenende und allzeit nur das Allerbeste….wünscht Einar.

    Reply
  6. 13

    GvB

    Kriegstreiberei in den NATO-Ländern. Allgemeines Problem oder nur mein persönliches?

    helmut-1, Siebenbürgen, Freitag, 08.04.2022, 06:53 2631 Views

    Warum mein persönliches? Ganz einfach, weil mir die Medien sowie einige wenige penetrante Schreiber in den sozialen Medien das Gefühl vermitteln, dass man über die Propaganda ein Land in den Krieg treiben und die Bevölkerung dafür mental vorbereiten will.

    Wie war das noch am 1. September 1939? „Seit 5:45 wird zurückgeschossen“ . Ich kenne die Geschichte des letzten Jahrhunderts, und ich kann vergleichen. Wie war denn die Propaganda davor? Genauso wie heute.

    Das macht mich sehr nachdenklich, noch möchte ich nicht davon sprechen, dass es mir Angst macht.

    Noch.

    Aber der Spruch „Wehret den Anfängen“ hat seine Berechtigung.Deshalb sah ich es als sinnvoll an, hier in den rumänischen Netzwerken diesen Artikel zu veröffentlichen, logischerweise in der Landessprache. Die Übersetzung:

    KRIEG UKRAINE – RUSSLAND: WAS SOLL MAN DENN NUN GLAUBEN?

    Ich will die Antwort gleich vorweg nehmen: Gar nichts.

    Ich will das begründen:

    Eine alte Weisheit sagt, dass beim Krieg nicht erst die Zivilisten oder die Soldaten sterben, sondern als erstes stirbt die Wahrheit.

    Es gibt die propagandistische Kriegsführung, die oftmals schon vor dem eigentlichen militärischen Konflikt beginnt. Das gabs in jedem Krieg, nicht nur im 2. Weltkrieg.

    Krieg ist immer ein Vorgang, den man mit allen Mitteln verhindern muss, solange es irgendwie geht. Wie ich schon mehrmals hier ausgeführt habe, – der Krieg ist eines der grausamen Spiele, wo immer die einen für etwas bezahlen müssen, was eigentlich ganz andere verschuldet haben.

    Die Zivilisten, die Unbeteiligten, die Kinder, die Frauen, sie sind dann meistens die Opfer. Es gibt keinen „gerechten“ Krieg. Es gibt auch keinen „Heiligen“ Krieg, wie er in manchen islamischen Ländern propagiert wird. Es gibt nichts Heiliges an einem Krieg. Auch die Geistlichen, die die Waffen der Soldaten segnen, sind in meinen Augen Scharlatane.

    Aber ich komme zurück zum Thema „Propaganda“:
    Natürlich läuft die Propaganda auf beiden Seiten, – denn damit versucht man, die bislang objektiv gebliebenen mental auf ihre Seite zu ziehen.

    Um es klar zu sagen: Zelensky als Schauspieler und mit engen Verbindungen zur Nato hat die besseren technischen Möglichkeiten, sich der Propaganda zu bedienen. Der Russe macht das nach altbewährter Methode.

    Dieses Foto hat mich auf die Idee gebracht, das mal genauer anzusprechen.

    https://ibb.co/VDpccpY

    Jeder, der sich in der Bildmanipulation auskennt, kann das sofort enttarnen. Jeder, der sich in militärischen Strategien auskennt, erkennt genauso den Unsinn dabei. Dieser „verbrannte“ Wohnblock, der schon von den Äußerlichkeiten abweicht, passt hier gar nicht hinein. Er wurde klar ins Foto „hineingestellt“.

    Dazu macht es militärisch überhaupt keinen Sinn, einen Wohnblock anzugreifen. Stellen wir uns mal vor, es würde eine 1000er Bombe mit dieser Sprengkraft von einem Flugzeug aus auf diesen Wohnblock fallen. Wie würde der dann aussehen? Mit Sicherheit nicht so, wie diese verbrannten Fassaden zeigen. Nach so einer Bombe ist kein Wohnblock mehr da.

    Eine Aufarbeitung dieser fakes wurde von https://observers.france24.com/en/europe/20220303-debunked-ukraine-russia-resistance gemacht. Es ist in englisch, aber jeder kann über die Übersetzungsautomaten im Internet das in der eigenen Sprache lesen.

    Ich frage mich, was das bezwecken soll, wenn die verschiedenen Medien über die Gräueltaten der Russen berichten, und zwar in einer Form, die kein Mensch nachprüfen kann. Damit will ich nicht sagen, dass es keine Gräueltaten gibt, nicht von der einen und nicht von der anderen Seite. Aber ich sehe aus militärischer Überlegung heraus keinen Sinn darin, dass man beim Abzug aus einer Stadt/Dorf bewusst Zivilisten ermordet. Wenn das aber von der einen Seite so dargestellt wird, um der anderen Seite propagandistisch zu schaden, dann macht es schon Sinn. Butscha ist ein Beispiel dafür.

    Wohin aber soll diese Propaganda, gerade in Rumänien, einem Land, das mit diesem Krieg nichts zu tun hat, eigentlich führen? Meine große Befürchtung ist die, dass es dazu geeignet ist, um die Menschen mental darauf vorzubereiten, an militärischen Aktionen gegen ein anderes Land, in diesem Falle Russland, teilzunehmen.

    Dagegen wehre ich mich vehement. Rumänien ist ein friedliebendes Land, in dem mehrere Nationen leben, in gut nachbarschaftlichem Verhältnis, und das soll auch so bleiben. Ich, als Ausländer, bin in dieses Land gekommen, weil es von Gott gesegnet ist, was die Eigenschaften von Land und Leuten betrifft.

    Wir wurden europaweit von Lügen hinsichtlich Corona an der Nase herumgeführt, und das hat noch nicht aufgehört. Dadurch wurde die Wirtschaft in vielen Ländern ruiniert, auch in Rumänien spürt man das. Jetzt uns noch einen Krieg aufzubürden, der den Rumänen überhaupt nichts bringen kann, das wäre das Letzte, was wir jetzt brauchen.

    Deshalb mein Appell an alle: glauben Sie nichts, was die Medien in Rumänien und in den Nato-Ländern schreiben. Glauben Sie nichts, was die Russen schreiben. Es kann alles gelogen sein, und vieles davon ist auch wirklich gelogen. Aber wir, die wir hier in Rumänien leben, haben keinerlei Möglichkeit, den Wahrheitsgehalt zu verifizieren.

    Wir müssen uns in diesem Falle neutral verhalten. Wie Dana Budeanu so richtig ausgesprochen hat:
    „Der Russe ist nicht unser Feind, und der Amerikaner ist nicht unser Freund!“

    Denn den Amerikaner mit seiner Nato interessiert es überhaupt nicht, wenn wir hier atomhaltige Luft einatmen müssen, – sein Land ist ja tausende Kilometer weit entfernt.

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      Der andere KRIEG!
      Booster-Raketen schlagen in UK ein!???
      Die Todeszahlen in UK steigen sprunghaft an. Das dürfte nicht nur dem kaputtgespritzten Immunsystem zuzuschreiben sein, sondern ADE dürfte maßgeblich daran mitwirken.

      Nun geschieht das, wovor von Anfang an gewarnt wurde -> COVID schaltet in den Turbo und bringt eine Mutation nach der anderen.

      Die Berichte mehren sich, dass Gespritzte schon dreimal Omicron hatten/haben. In UK dürfte es jetzt zu einer chronischen Krankheit werden.

      In UK begannen die Booster im September 21, bei uns Dezember 21. Ein bisschen Zeit haben wir also noch…

      Booster-Charts , Diagramm…
      –https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=605063
      Grüße

      Reply
  7. 12

    arkor

    Italien betreibt eine Gemeinschaftsverschuldung der EU, was bedeuten würde: Die Nettozahler, zahlen die Schulden der Nettobezieher
    https://www.welt.de/politik/ausland/plus237471487/Italien-20-Millionen-Euro-aus-Bruessel-sollen-dieses-Dorf-retten.html?source=puerto-reco-2_ABC-V4.1.C_new_aggregator

    Reply
    1. 12.1

      Mona Lisa

      Wie die ‚Welt‘ auf eine ‚Gemeinschaftsverschuldung‘ kommt, bleibt wohl ihr Geheimnis. Die anderen Nettoempfänger (siehe Link) sind doch gar nicht involviert.

      In Wirklichkeit zahlen die Nettozahler schon immer die Ausgaben der Nettoempfänger.
      Das ist der ganz normale EU-Wahnsinn und soll auf Dauer die Wirtschaftsleistungskraft aller EU-Staaten auf einen Level bringen. Was nichts anderes bedeutet, als dass gute Wirtschaften ausgeraubt, und schlechte Wirtschaften beschenkt werden.

      Muss man gesehen haben :

      https://de.statista.com/statistik/daten/studie/38139/umfrage/nettozahler-und-nettoempfaengerlaender-in-der-eu/

      Für die Staatsschulden der Nettoempfänger haftet nicht die EU, sondern Merkel-Deutschland !
      Das ist aber ein völlig anderer Wirkkreis.
      Er bedeutet, dass wenn uns z.B. Griechenland Geld für unsere Exporte nach Griechenland schuldet, dann haftet für diese Schulden Deutschland !!!

      Weidel hat diesen Merkel-Wahnsinn mal sehr schön in einer Bundestagsrede erklärt. Sinngemäß : Das ist wie wenn ein Geschäftsinhaber am Eingang 100,- Euroscheine an seine Kunden verteilt, damit er sich abends über seinen Umsatz freuen kann.

      Die Kohle ist weg, weg, weg, weger als weg, weger gehts nicht !

      Das kommt davon, wenn man einer Sozialistin Kompetenzen und ein Scheckbuch in die Hand drückt.
      Baerbock ist auch schon auf den Geschmack gekommen. Seit sie deutsche Gelder verteilen darf, ist sie irgendwie gewachsen.

      Frauen neigen dazu, sich mit Geld lieb Kind zu machen. Die gekaufte Anerkennung !
      Die Amis nennen das „instant gratification“. Eine schnelle Belohnung, die auch beim shoppen greift.

      Reply
  8. 11

    GvB

    Diplomatie ist die Kunst und Praxis des Verhandelns zwischen bevollmächtigten Repräsentanten verschiedener Gruppen oder Nationen (Diplomaten).

    https://www.duden.de/rechtschreibung/Diplomatie

    Ein Botschafter ist der höchste Vertreter in einer ausländischen Botschaft.

    an zweiter stelle bzw. gleichgestellt und nur dem Regierungschef unterstellt.Zum Botschafter gehören der Botschaftsverwalter(Kanzler), sowie Presse-Wirtschafts-usw. Attachees.

    Der Militärattachee ist nur dem Bundes-Kanzler und dem Verteidigungs(-bzw.Kriegsminister) unterstellt.

    An grösseren Botschaften(sogen.diplomatische Drehscheiben) hat jeder Militärattche Stellverteter für die jeweiligen Waffengattungen: Heer, Marine, Luftwaffe

    und „zivile Mitarbeiter/Bürkräfte“..

    Nehmen wir z.B. die gr.dt.Botschaft in Washington.(Drehscheibe für ganz Nordamerika).

    Jede Gast-Botschaft entsendet zu Einladungen ihre akreditierten Attachees.. der älteste Entsandte ist dann der DIN..der dann z.B. Einladungen

    an die anderen ausländischen Kollegen versendet.Zu Arbeitsessen, Fahrten zwecks Besichtigungen zu Waffenfabriken, Kasernen, Wehr-Übungen usw.

    Reply
  9. 10

    GvB

    500 „Geisterflüge“ pro Monat in Großbritannien
    April 6, 2022

    Fast 500 „Geisterflüge“ pro Monat starteten zwischen Oktober und Dezember 2021 aus Großbritannien. Diese Information hat The Guardian auf Anfrage veröffentlicht. Die Daten zeigen, dass Heathrow, Aberdeen, Manchester, Stansted und Norwich die fünf wichtigsten Flughäfen für solche „Geisterflüge“ sind.
    Werbung

    Geisterflüge sind definiert als solche ohne Passagiere oder mit weniger als 10 % der Passagierkapazität. Die Daten der Zivilluftfahrtbehörde umfassen nur internationale Flüge, die das Vereinigte Königreich verlassen, und keine Ankünfte oder Inlandsflüge.

    Fliegen ist eine der kohlenstoffverschmutzendsten Aktivitäten, die Menschen unternehmen können, Klimaaktivisten zeigen sich empört. Fast 15.000 Geisterflüge verließen Großbritannien zwischen dem Beginn der Covid-19-Pandemie im März 2020 und September 2021, wie The Guardian im Februar enthüllte. Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa sagte im Januar, sie müsse bis März 18.000 „unnötige“ Flüge fliegen.

    Solche Flüge wurden dem System an stark frequentierten Flughäfen angelastet. Fluggesellschaften müssen normalerweise 80 % ihrer Flüge, ob leer oder nicht, durchführen, um ihre Landerechte zu behalten. Die Regel wurde während der Pandemie ausgesetzt. Im Oktober 2021 aber mit 50 % wieder eingeführt. Das scheint aber die Zahl der monatlichen Geisterflüge nicht wesentlich verändert zu haben.

    ……………unbesetzte Fliescher ……. für die Landerechte!
    https://blackout-news.de/aktuelles/500-geisterfluege-pro-monat-in-grossbritannien

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      😧DAS IST DER WAHNSINN!!.Nummer 2.

      Univ.Doz. Dr. Hannes Strasser steht in Kontakt mit jenen US-Ärzten, die die Daten bearbeiten. Er hat die Unterlagen und spricht im AUF1-Gespräch am Samstag über diese erschreckenden Zahlen.

      Prozentualer Anstieg der gemeldeten Erkrankungen in den Jahren 2016-2020 verglichen mit 2021:
      – 296% bei Krebserkrankungen
      – 1052% bei Neurologischen Erkrankungen
      – 2181% bei Bluthochdruck
      – 894% bei Speiseröhrenkrebs
      – 680% bei Multiple Sklerose
      – 624% bei Krebs Verdauungsorgane
      – 551% bei Lähmungen
      – 487% bei Brustkrebs
      – 474% bei Schilddrüsenkrebs
      – 472% bei Weibl. Unfruchtbarkeit
      – 468% bei Lungenembolien
      – 369% bei Hodenkrebs
      Das dazugehörige Video ist gesichert und kann sich hier jeder ansehen.
      Original- Link:

      https://www.facebook.com/100077068954571/posts/136387565606875/?d=n

      Quelle: Wahnsinn: Erkrankungen seit Beginn der Corona-Impfungen gravierend gestiegen | Staseve Aktuell – Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwaltungen

      Reply
      1. 10.1.1

        arkor

        danke GvB. Es übersteigt jegliches Vorstellungsvermögen.

        Und wenn es sich tatsächlich herausstellt, dass es eine Genänderung wäre, dann wäre es die größte Katastrophe der Menschheitsgeschichte.

        Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          @arkor, ja…nach 2 Jahren informations-Versuchen dahinter zukommen…tendiere ich dazu..das es der grösste anfangs vertuschte,.. Genozid-Anschlag auf die Menschheit ist..den wir kennen ja immer noch nicht alles an Infos..Woher auch? Als Laie kann man das Ausmass nur ahnen!…und gedanklich began ja schon alles mit dem Calergie-Plan und den Aussagen des Club-of-Rome!
          Gr.GvB

          Reply
        2. 10.1.1.2

          Mona Lisa

          Deshalb wollen die uns ja auch unbedingt spritzen … wir sind die Kontrollgruppe !

          Ungeimpfte sind für die Wissenschaft der letzte lebende Beweis für natürliche immunologische Prozesse.
          Erst wenn der letzte begraben liegt, haben sie ihr Ziel erreicht.

          Normalerweise bräuchten wir ein Gesetz zum Schutz für Ungeimpfte.
          Wir sind faktisch eine vom aussterben bedrohte Art !

          Reply
    1. 9.1

      Mona Lisa

      Da schreib ich mal lieber nix zu.
      Man muss wissen, dass die Chinesen auch im Ausland Systemgegnern nachstellen.

      Reply
  10. 7

    arno

    Hier ein Kommentar von einem anderen Blog der einiges an Hintergründen erklärt :

    https://terraherz.wpcomstaging.com/2022/04/07/deutschland-ist-bekloppt

    8. April 2022 um 10:03 Uhr
    @einhorn

    Der Dirk Müller fällt nicht darauf rein. Er sitzt in Deutschland und kann nicht alles aussprechen, was zu sagen wäre.

    Wie im 1. und 2. WK sind die Auslöser des Krieges die Juden hinter ihrem Hampelman Biden. Der hat soviel
    „Dreck am Stecken“ (wie auch sein Sohn und andere) dass er genau das tun muss was ihm befohlen wird sonst kommt
    er gleich ins Gefägnis.

    Dass die Juden auch den 3. WK auslösen würden, wird schon seit mindestens 30-40 Jahren in Europa gesagt.

    Schau mal das Biden jüdisches Team an ( siehe unten). Also das mit der sechseckigen Ideologie, da hast Du recht.
    Die Ukraine ist nichr nur „ein willkommener Vorwand“, sondern es wurde Selenski (dem jüdischen Ukraine
    Präsidenten)
    von USA/Biden befohlen zu verkünden, dass er der NATO und der EU beitreten wolle. Das tat er auch. Die
    EU hat freudig reagiert. Beim Sicherheitsrat der UNO hat Russland ein Veto eingelegt, weshalb die NATO
    kein Mandat für eine Stationierung in der Ukraine erhielt. Dann hat die Ukraine die beiden russischen
    Provinzen Donetzk und Luhansk mit Erschiessungen (wie früher auch) unter Druck gesetzt und das hat Putin
    veranlasst Einzumarschieren, seine Ukraine-Russen zu beschützen und auch zu verhindern, dass die
    NATO sich in der Ukraine stationieren kann und eine grosse Bedrohung für Russland werden kann.

    Um das zu verstehen muss man schon den Putsch 2014 gegen den damaligen Präsidenten der Ukraine
    nachlesen, wie auch in der Folge die Minsk Abkommen, die aber nie eingehalten wurden.

    Selenski hat vor wenigen Tagen auch bei der UNO vorgesprochen ihren Sicherheitsrat und die Bestimmungen
    zu ändern. Damit will er doch noch die NATO bei sich in der Ukraine haben.
    Sollte dem Biden/Juden Hampelman Selenski (selber Jude) das Gelingen, dann gibt es einen Weltkrieg
    und in der Folge auch einen Atomkrieg.

    Seit 4 Wochen gibt es in allen Mainstream Medien des Westens täglich Bilder, und vorallem Fake-Bilder,
    über den Krieg in der Ukraine. Wie auch bei Corona glauben ein Teil (sehrwahrscheinlich der Grossteil)
    der Menschen alles und merken nicht wie sie mit Emotionen manipuliert werden und sich selber ein Grab
    schauffeln.

    Genau gleich haben Sie auf Corona reagiert und sich das Gift spritzen lassen und die Masken angezogen.

    Die Propaganda Lügen in allen Medien, (ausser einigen Blogs) sind so stark wirksam und auch das
    stärkste Mittel der Kriegstreiber und unbedingt KriegsAuslöser haben wollenden.

    Wenn es kalt wird, die Energie ausgeht und das Essen fehlt werden es die Menschen merken, dass sie
    schon wiederbetrogen werden, aber es dürfte dann zu spät sein.

    Zu diskutieren wegen den Impfungen und was zu tun sei ist reine Zeitverschwendung und Sand in die
    Augen streuen. Verweigert Euch einfach und lässt Euch nicht impfen. Und macht etwas gegen den Krieg.
    Beides ist verwoben und von den gleichen Menschen initziert.

    Josh
    @Josh731
    Apr 4, 2021
    ·
    ·
    National Socialists
    ·

    Edited
    51 Jews in Biden’s govt –

    Deborah Lipstadt: Antisem. Envoy

    Eric Garcetti: US Ambas. to India

    Mark Gitenstein: US Ambas. to EU

    Jen Psaki: WH Press Secretary

    Phil Rosenfelt: Dep. Gen. Counsel of US Department of Education for Program Service

    Catherine Lhamon: Dep. Director of Domestic Policy Council for Racial Justice & Equity

    Bruce Reed: WH Dep. Chief of Staff

    Robert Bauer: Co-Chair of the Pres. Commission on the Supreme Court of the US

    Monica Medina: Asst. Sec. of State for the Bureau of Oceans & Int. Environmental & Science Affairs

    David Cervantes: Policy Advisor at US Department of the Treasury

    Teddy Nemeroff: Director for International Cyber Policy NSA

    Chanan Weissman: Director for Technology and Democracy NSA

    Gene Sperling: Senior Advisor to the President

    Anita Dunn: Senior Advisor to the President

    Nora Volkow: Director of the National Institute on Drug Abuse

    Alina Romanowski: US Ambas. to Kuwait

    Jonathan Cohen: US Ambas. to Egypt

    Alaina B. Teplitz: US Ambas. to Sri Lanka & Maldives

    Peter H. Vrooman: US Ambas. to Rwanda

    Xavier Becerra: US Sec of Health and Human Services

    Max Rose: Special Assistant to the US Sec of Defense for C-19

    Weiterlesen :

    https://gab.com/Josh731/posts/106004956455013905

    Reply
    1. 6.1

      GvB

      @X… traurige Situation. ..und hier wird immer mehr einseitige Werbung für Selesnkiy und die Klitschko-Brothers gemacht(Im TV bis zum erbrechen)

      Ukrainischer Präsident Selenskyj über „Nazi „….Stepan Bandera-Wen unterstützt der Westen in der Ukraine
      https://www.youtube.com/watch?v=oktGHs-ITDY

      https://www.youtube.com/watch?v=BOceAXPh6zk

      Reply
      1. 6.1.1

        arkor

        Und insbesondere auffällig wie aus allen Seiten alles was böse ist, mit Nazi tituliert wird…….

        Reply
  11. 5

    Bettina

    Aus gegebenem Anlass!

    Wegen diesem medialen Schauspiel von Gestern, über die angebliche und lächerliche Abstimmung einer Impfplicht, welche ja gar nicht durchsetztbar gewesen wäre: „Weil alle Impfstoffe nur eine „vorläufige Zulassung“ erhalten haben und noch immer in der Testphase sind!“
    Das ist etwas, was von den ganzen Panikmacher „und das von beiden Seiten“, die ganze Zeit übersehen wird“!
    …habe ich mich an etwas erinnert und…

    …möchte dazu etwas in Erinnerung rufen, welches ein guter Freund von uns, vor genau zwei Jahren auf seiner Internetseite veröffentlicht hatte.
    Die Ur-Quelle ist natürlich nicht mehr aufrufbar und unser stolzer und aufrechter Kamerad ist heute nicht mehr am Leben, jedoch haben wir immer noch die Möglichkeit seine Worte nachzulesen:

    „Neuartiger Virus versetzt die Eliten in Angst und Schrecken!
    Veröffentlicht von: Admin am: März 21, 2020 in: Die Heimkehr

    Aus gegebenem Anlass… (Originalbeitrag hier)
    Unfaßbar: Virennachweis mit Ansteckung erstmals erfolgreich belegt – neue Virus-Epidemie noch ansteckender als Corona – und unheilbar!

    Der Erreger einer bisher nur vereinzelt vorkommenden Krankheit scheint jetzt mutiert zu sein. Ausgehend von mehreren Ländern, darunter auch Deutschland, verbreitet er sich weltweit und schneller als Corona. Die Aufwach-Grippe (A1H8), wie der systembedrohende Virus von führenden Experten der WHO genannt wird, führt schlagartig zu einem klaren Verstand im Hier & Jetzt.

    Erst fängt es harmlos mit dem ausschließlichen Verzehr von Biokost und der Einnahme von Kurkuma (reinigt die Zirbeldrüse) an. Dann folgt meist eine ausgeprägte Abneigung gegenüber Massenmedien. Schließlich gehen die Symptome über in ein gesteigertes Ein­heitsbewusstsein, eine vollständige Verbindung zur eigenen Seele und eine damit einher­gehende, bisher nicht gekannte Angstfreiheit. Schließlich endet die Krankheit in bedin­gungsloser Liebe und Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer und der Schöpfung.

    Alle bisher bewährten Mittel wie Chemtrails, Fussball-WM, Massenimpfungen und An­drohungen von globalen Kriegsszenarien usw. scheinen vollkommen wirkungslos zu sein. Die dunkle Macht-Elite ist völlig ratlos! Für dieses Virus wurde deshalb eine neue Epide­mie-Warnstufe der WHO ausgerufen, da es das Leben auf diesem Planeten grundlegend verbessern kann! Selbst die erstmals weltweit an über sieben Milliarden Erdenbürger ver­schickte SMS-Warnung der WHO: „Bleiben Sie in ihrer Matrix, dort sind sie sicher!” ist wirkungslos verpufft.

    Auch das bisher wirksamste Breitband-Antibiotikum (Übersetzung = gegen das Leben gerichtet), nämlich gehirnwaschender Einheitsbrei der Massenmedien, scheint erstmals wirkungslos zu sein! Schlimmer noch: die Infizierten entwickeln schnell eine unumkehr­bare und vollständige Resistenz gegenüber jedweder Fremdmanipulation. Wer einmal damit infiziert ist, kann offensichtlich nicht mehr zu seinem alten, fremdbestimmten Denkmuster zurückfinden. Der Erreger konnte schnell gefunden, aber nicht isoliert werden.

    Er wird von den Experten „Wahrheits-Virus” genannt und ist im höchsten Maße an­steckend. Meiden Sie unbedingt den Kontakt mit selbständig denkenden und verantwor­tungsvoll handelnden Menschen. Es besteht der Verdacht, dass das Virus auch durch Ge­dankenübertragung verbreitet werden kann. Den letzten Untersuchungen zufolge ist jetzt auch der exakte Übertragungsweg lückenlos aufgedeckt worden: Der Krankheitsverlauf beginnt meistens mit dem Lesen dieses entschlüsselten Textes! Die Inkubationszeit beträgt wenige Millisekunden. Herzlich Willkommen in der Freiheit – und wir werden jeden Tag immer mehr!

    „Es kommt der Tag, an dem werden all die Lügen unter ihrem eigenen Gewicht zusammenbrechen“

    Der Kurze“
    https://heimkehr.n8waechter.net/die-heimkehr/neuartiger-virus-versetzt-die-eliten-in-angst-und-schrecken-1/

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
    1. 5.1

      Maria Lourdes

      Danke Bettina!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  12. 4

    arkor

    Lasst Euch nicht täuschen durch das Oberflächliche und hierzu auch die Kommentare vom Vortag im Bereich 8 und 10 beachten und den von GvB gelieferten wertvollen Hinweis, den man sich immer im Hinterkopf behalten sollte.

    Die Diplomatie hatte sowieso keinerlei Einfluss und bildet nur die Fassade.
    Die Planungen, welche dem heutigen zugrunde liegen, sind schon lange vor Zusammenbruch der SU erstellt worden von den Bolschewiken und man hält sich strikt daran.

    Wie kann ich das behaupten? Es wäre ja völlig abstrus und würde alles dazwischen liegende zur Farce erklären, aber genau bei Victor Suworov dargestellt und da habe ich die Bestätigung gefunden, was mir schon lange klar ist.

    V. Suworov beschreibt dies in Stalins verhinderten Erstschlag und seinen anderen Büchern ganz hervorragend, nämlich die Kenntnisse der Bolschewiken über sich selbst, über den Kommunismus und das dieses System überhaupt keine Chance im Wettbewerb mit anderen Systemen hat und zum Zusammenbruch verurteilt ist.
    Der Zusammenbruch der SU war Stalin schon klar, nach den ersten drei Tagen des Ostfeldzuges der Deutschen Wehrmacht und er wusste, dass die bolschewikische-kommunistische Expansion als geplante Welteroberung gescheitert war.

    Damit wussten die Bolschewiken auch zwingen, dass der Zusammenbruch der SU kommen würde, wirtschaftlich und deshalb wurde ein weiterer Plan entwickelt, den wir heute in seinem Ablauf sehen.

    https://www.amazon.de/Stalins-verhinderter-Erstschlag-erstickt-Weltrevolution/dp/3932381092/ref=sr_1_1?crid=MK3YFN0PGQKD&keywords=stalins+verhinderter+erstschlag&qid=1649404396&sprefix=stalins+verhin%2Caps%2C95&sr=8-1

    Reply
    1. 4.1

      GvB

      Guten Tag..Gleichgesinnte…hier ein RUF aus der Schweiz:

      Butscha – eine False Flag Propaganda des USA Deep States

      Berichterstatter der

      Télévision Suisse Romande

      in der Ukraine, Sebastien FAURE

      An Sie, Sébastian FAURE,

      Im 2014 hat der amerikanische Deep State 5 Milliarden US-Dollars in der Ukraine investiert, um dort einen Bürgerkrieg aufzugleisen. Bürgerkriege sind programmierte Kriegsverbrechen.

      Heute ernten diese Verbrecher gegen die Menschheit ihre üblen Früchte, denn nun hat Russland zum Schutz der russischsprachigen Ukraine in den Konflikt eingegriffen.

      Ihre Reportage vom Montag, 03.04.22 in den Abendnachrichten des Westschweizer Staatsfernsehens berichtete nun von dem angeblich von den Russen verübten Kriegsverbrechen in Butscha.

      Wie gut sind eigentlich ihre Sprachkenntnisse in Ukrainisch oder Russisch? Wieviel Erfahrung haben Sie als Kriegsberichterstatter?

      Die mir seit 20 Jahren bekannte Journalistin Lucy KOMISAR NY hat mir das untenstehende Paket an Links zu den Hintergründen dieses Massakers gemailt.

      Geraffter Ablauf auf der Grundlage der Videos:

      Mittwoch, 30.03.22

      Die letzten russischen Soldaten ziehen aus Butscha ab.

      Donnerstag, 31.03.22

      Der Bürgermeister von Butscha kündigt im Web die Befreiung der Stadt an – keine Schreckensnachrichten.

      Freitag, 01.04.22

      Die ukrainische Polizei stellt ein ausführliches Video ins Net über ihren Einmarsch in Butscha. Nur 1 Leiche ist da zu sehen.

      Samstag, 02.04.22

      Das Deep State Organ New York Times berichtet über stark gepixelte Satelliten-Aufnahmen von Butscha, wo angeblich Leichen auf den Strassen herumlägen.

      Sonntag, 03.04.22

      Sonntagsjournalisten werden aus Kiev herangekarrt, um über die angeblich von den russischen Soldaten angestellten Kriegsverbrechen zu berichten.

      Schlussfolgerung:

      Es handelt sich um eine schlimme False Flag-Berichterstattung, an der Sie sich beteiligt haben. Für wie blöd halten Sie denn die russische Armee?

      Während der russischen Besetzung hatten ukrainische Nationalisten die an ihren weissen Armbinden erkenntlichen Russland-Sympathisanten identifiziert und denunziert. Schon das Abnehmen eines von der russischen Armee verteilten humanitären Hilfspakets stempelte die Leute als Verräter ab.

      Tatsächlich haben Nazi-Einheiten der ukrainischen Armee in der Nacht vom 02. auf den 03.04.22 Butscha von den «Saboteuren» und Sympathisanten «gereinigt», das heisst gemeuchelt. Diese Faschisten scheuten nicht davor zurück, ihre Gräueltaten zu filmen und ins Internet zu stellen, gegen die Weisungen des blutrünstigen ZELENSKY-Regimes. Der russische Geheimdienst kann die Täter anhand ihrer Computer IP-Adresse leicht identifizieren.

      Retten Sie Ihre Ehre und gestehen Sie öffentlich ein, dass Sie sich von den ukrainischen Nazi-Verbrechern haben hereinlegen lassen.

      Hochachtungsvoll

      Gerhard ULRICH, Schweiz

      —-

      PS: Ernst WOLFF wirft in seinem neuesten Video die Frage auf, ob Vladimir PUTIN mit seinem Ziehvater Klaus SCHWAB unter einer Decke stecke, um das Chaos zu schaffen, welches zur Neuen Weltordnung führen soll. Man ist perplex. Ich habe keine Antwort darauf.
      +++
      Antwort: Ich schon, denn Putin hat es nicht nötig mit einem Perversling wie Great Reset-Schwab zu kommunizieren…und Orban ist schon lange ein entschiedener Gegner von Giörgy Schwartz(Soros)..

      Reply
    2. 4.2

      Seher

      Viktor Suworow Stalins Verhinderter Erstschlag. Hitler Erstickt Die Weltrevolution Pour Le Merite ( 2000, 350 Seiten) https://archive.org/details/viktor-suworow-stalins-verhinderter-erstschlag.-hitler-erstickt-die-weltrevoluti_202103

      Reply
    3. 4.3

      GvB

      ⚠️ Das Blutbad von Butscha wurde von der Ukraine verübt, um NATO und Europa in den Krieg gegen Russland hineinzuziehen. Hier ist der Beweis! Die ukrainische Polizei hat gefilmt, wie sie am 2. April 2022 in Butscha eingerückt ist. Es sind keine Toten zu sehen und auch die Menschen erzählen nichts von dem angeblichen Massaker der russischen Armee, die laut offiziellen Angaben die Stadt bereits am 30. März 2022 verlassen hat. Auf den Fotos westlicher Medien sieht man außerdem, dass die Opfer weiße Armbinden tragen. Diese nutzen russische Soldaten als Erkennungsmerkmal. Die Toten solidarisierten sich also mit Russland und das war ihr Todesurteil. Diese Menschen mussten für ukrainische Propaganda sterben. ⚡️ via anonymousnews.org (https://t.me/anonymousnews_org)

      die Ukrainische Sonderpolizei trägt in dem Film die Blauen Armbinden(aus Klebeband)

      https://t.me/anonymousnews_org/2291

      Reply
  13. 3

    Mona Lisa

    Moin !
    Was muss ich machen, um die Artikel lesen zu können ?
    Erst ging es nicht, dann ging es für ein paar Tage, jetzt geht es wieder nicht.
    Weiß jemand, woran das liegt und wie man dem als Nichtfachmann beikommt ?
    Ich bitte um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.
    Danke !

    Reply
    1. 3.1

      Maria Lourdes

      Einfach wenn Du auf dem Blog bist, die Seite aktualisieren – das geht oben links mit dem rund geschwungenem Pfeil, einfach da nochmal draufklicken…probiers bitte!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
      1. 3.1.1

        Mona Lisa

        Lieben Dank, aber da tut sich nix. Ich komm einfach nicht an die Artikel ran. Hab x-mal den Kreispfeil vorher, mittig, nachher usw. in veränderlichen Funktions-Ablauf-Variationen bemüht und bekomme „nur“ die Kommentare angezeigt.

        Ich versuch es einfach immer wieder. Vermutlich hat sich bei mir irgendwas aufgehängt. Manchmal ist das so, da braucht es Geduld – eine meiner stärksten Eigenschaften. Irgendetwas will, dass ich Geduld lerne. Wenn ich das erwische, ist es fällig ! 🙂

        Reply
    2. 3.2

      DaSeppi

      @Mona Lisa,

      Wie ich bereits zweimal geschrieben habe …

      Das Problem lässt sich für die Leser ganz einfach beheben, indem man nach dem Aufrufen, des lupocattivoblog, in der oberen Leiste den rechtsdrehenden Kreisel (Aktualisieren [STRG + R ]) anklickt und dieses auch nach dem Aufrufen des Themenfeldes wiederholt.

      Viel Erfolg und Gruß
      Josef

      Reply
  14. 2

    Gunnar von Groppenbruch

    Hier versagt NIEMAND !!!
    Und wenn doch jemand „versagt“, dann ist auch das GENAU SO GEWOLLT – so in der BRD und der RÖ !!!
    Es läuft alles nach Plan – ALLES !!!
    Von (Zitat) „BODENLOSER DUMMHEIT“ sind nur diejenigen geplagt – freilich ohne das selbst erfassen zu können –
    DIE DAS NOCH IMMER NICHT GEMERKT HABEN – was diese Leute nur UM SO LÄCHERLICHER erscheinen läßt !!!

    Reply
    1. 2.1

      DaSeppi

      Gunnar von Groppenbruch
      2022-04-08 at 1:07

      Hier versagt NIEMAND !!!

      Danke, genauso ist es ! Alles ist von langer Hand, seit Jahrzehnten, genauestens geplant.
      Auch den Bullshit: „Denn sie wissen nicht, was sie tun“, sollte man doch allmählich durchschaut haben! Sie wissen sehr wohl, was sie tun und müssen daher zur Rechenschaft gezogen werden. Und der HERR möge ihnen gnädig sein.

      Gruß Josef

      Reply
      1. 2.1.1

        GvB

        Diplomatie hat versagt wenn die Waffen „sprechen“…aber bei Miltärs reicht manchmal ein WORT.

        Am Beispiel von Frankreiche(seit dem Waffenstillstand 1945)kamen die Deutschen und Franzosen sich näher.

        Das Einverständnis von De-Gaule und Adenauer..sorgte für ein gefestigten Waffenstillstand(nach aussen hin Frieden genannt)

        Deutsche hatten noch Einfluss auf Frankreich,

        weil Frankreich :

        1.Keine Siegermacht war und bis heute nicht ist… sondern nur Besetzer in der „Zweiten Reihe“…mit einer veralteten „Force de Frappe“(teuren Atomraketen) und einer schwachen Armee.

        2. Das dt.Reich halb Frankreich besetzt hatte und mit dem Vichy-Regime zusamenarbeitete…und bis 1945 Sieger war.

        3.Die Amerikaner und die NATO aus Fontainbleau rausgworfen wurde (und nach Brüssel abziehen musste).De Gaule sich sein“ französ.Gold“ per Kriegschiff zurückholte.

        4.Relativ unbekannt ist, das ausgerechnet die BW lange mit einer Logistik-Einheit in Fontainbleau War und etwas zu sagen hatte.

        5.Der dortige Befehlshaber,.. Oberst i.G.G.Schmitz war.(Deutscher LOGISTISCHER Bevollmächtigter)kurz DL…der schon als 20 -jähriger Panzerleutnant in Frankreich am WK-II teilnahm.

        6. Bei einem Streik der französichen Hafenarbeiter in La Rochelle (Die Nachschub aus den USA abladen sollten)….

        ..der Oberst diesen Streik allein durch seine Anwesenheit in Uniform sofort beendete 🙂 und das Material für eine Übung abgeladen wurde.

        Die deutschen Soldaten immer noch bei der französ. Armee , Marine usw. sowie den >Fremdenlegionären ein hohes Ansehen haben..als Kameraden!

        1979…

        https://www.spiegel.de/politik/kleiner-haufen-a-8c8771a9-0002-0001-0000-000040349676
        https://www.zeit.de/1966/14/welche-antwort-an-de-gaulle
        General de Gaulle setzt die westlichen Verbündeten unter ungeheuren Zeitdruck. Schon im Sommer will Frankreich den Auszug aus der militärischen Organisation der NATO vollenden……..

        Reply
  15. 1

    Anti-Illuminat

    Scheint als ob Corona jetzt wirklich tot ist. Jetzt würde es auf die Massen ankommen.

    Mit dem Ukrainekrieg haben wir jetzt ein noch größeres Problem. Das ganze erinnert extrem an Irlmaier. Das nächste große Ereignis müsste demzufolge die Papstflucht sein. Danach kann es jederzeit losgehen.

    Reply
    1. 1.1

      GvB

      @Anti-Illuminat :VORSICHT.. man sollte den planenden „Herrschafften“ um Klabauterbach schon zuhören, er will mit seiner perversen C-Agenda dranbleiben und das Kunst-Virus könnte über die „Hintertür“(EU, v.der Leyen) wieder reinkommen! Vorsichtige Grüße an Anti-Illu…:-),ausserdem kann man ja die „Hot-spots“ aktivieren, scharf machen oder die eingereisten Besucher(Ukrainer) sind die Überträger des „Virus“..da geht noch so einiges in den Wirrköpfen..aber eiskalten PLANER!

      ..es könnte… in der Irlmeierschen Abfolge noch einiges passieren:
      Künstl. erzeugte Unruhen auf dem Balkan, die drei ermordeten „Hochgestellten“, Papstflucht in die BRD, Krieg im nahen Osten(Palästina/Israel)….

      Reply
      1. 1.1.1

        Anti-Illuminat

        @GvB,

        Das ist mir schon klar. Aber selbst wenn sie eine „Impfpflicht“ einführen. Im Zweifel zahlen wir lieber „Bußgeld“ oder gehen halt dann in den Knast. Sollten sie uns das gewaltsam reindrücken wird aber NIEMAND hier unterschreiben das man Pfizer nicht verklagen darf.

        Unabhängig dessen: Jetzt berichten sogar Massenmedien über „Impf“schäden. War sogar hier im Blog. Ich kann mir vorstellen das sie noch möglichst viel „Bußgeld“ abgreiffen wollen. Bis Herbst aber haben wir ganz andere Probleme. Gasspeicher leer(Gilt jetzt schon), Ölspeicher leer, Lebensmittel knapp, tiefe Rezession. Da sind wir wieder bei Irlmaier.

        Reply
    2. 1.2

      GvB

      Uni Marburg entdeckt Long Covid-Symptome nach Corona-Impfung

      Eine Corona-Impfung kann die gleichen Beschwerden hervorrufen wie Long Covid, fiel den Ärzten am Marburger Universitätsklinikum auf. Für diese Menschen bietet das Klinikum eine Spezialambulanz an.
      Uni Marburg entdeckt Long Covid-Symptome nach Corona-Impfung (epochtimes.de)

      Empfehlung: Kaisers- Natron! >>> HEILt euch selber..:-)

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen