25 Comments

    1. 13.1

      Seher

      Dank Gernotina, ergänzend: Erich Und Mathilde Ludendorff Europa Den Asiatenpriestern ( 1938, 47 S.) https://archive.org/details/erich-und-mathilde-ludendorff-europa-den-asiatenpriestern-1938-47-s.-scan-text-fraktur

      Reply
  1. 12

    arkor

    Coronavirus nach Ländern, interessant wie das überall seit der illegalen Injektion hoch geschossen ist:
    https://news.google.com/covid19/map?hl=de&mid=%2Fm%2F0hzlz&gl=DE&ceid=DE%3Ade

    Reply
  2. 11

    Gernotina

    In diesem Artikel wird ein Paradox(on) erklärt, das so manchem rätselhaft ist. Wie ist ein Bündnis von „NAZIS“ und Zionisten möglich, z.B. in der Ukraine ?

    Wen der Artikel interessiert, kann sich bei Deepl die Übersetzung holen. Er enthält einiges an Bildmaterial und so einige bekannte Namen aus der „alternativen Szene“ dürften den einen oder anderen vielleicht überraschen. – Es könnte einem echt ein bisschen schlecht werden!

    Why Are Jews Leading The Alt-Right & ‘White’ Nationalist Movements?

    “The best way to control the opposition is to lead it ourselves.”
    — Vladimir Lenin, Jewish Communist revolutionary in Russia

    https://christiansfortruth.com/jews-are-leading-the-alt-right-white-nationalist-movements/

    Reply
    1. 11.1

      Gernotina

      Man kann auf der Seite für den Artikel direkt die deutsche Übersetzung anklicken.

      Reply
  3. 10

    ennos

    grühühün – grühühüner – am grühühünsten
    https://www.youtube.com/watch?v=JPGgbz3AX_Q
    Nach ihrem letzten Satz … Jeee, do guck her, wie laut, frech und engagiert sie sich zeigen …
    Um die 95 % tragen sogar die Schnorrenbinde, jeeeeeeeeee
    TRAURIG!

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      Schwere Vorwürfe gegen Regierung Selenskyj: Spionage gegen Gäste aus der EU?

      Jetzt auf russischen Telegram-Kanälen veröffentlichte Fotos und Dokumente belasten schwer die Regierung in Kiew: Der Geheimdienst von Wolodymyr Selenskyj könnte prominente Besucher aus den EU-Staaten überwacht haben – darunter auch zwei Mitarbeiter der deutschen Botschaft.

      “Überall waren versteckte Kameras – in den Zimmern und sogar auf den Toiletten. Alle Ausländer, die aktuell die Ukraine besuchen, werden rund um die Uhr abgehört und überwacht”, berichten Informanten auf der Telgram-Gruppe. Als Belege für diese Aussagen werden Fotos und Videos präsentiert: Auch Herbert S., Mitglied der deutschen Delegation, die Kiew besucht hat, wurde heimlich gefilmt. Ebenso der Mitarbeiter der deutschen Botschaft Daniel R.

      Als weiteren möglichen Beweis für diese “Spionageaktion unter Freunden” legte der Informationsminister der Volksrepublik Donezk, Daniel Beznosov, ein angeblich sichergestelltes Dokument des ukrainischen Geheimdienstes vor: Darauf seien ebenfalls die Namen der ausländischen “Zielpersonen” und auch deren Telefonnummern verzeichnet.

      Material für Erpressungen? Auch österreichische Delegation war in Kiew

      Die Regierung in Kiew hat jedenfalls jetzt Erklärungsbedarf: Der Vorwurf, just jene Delegationen aus Westeuropa auszuspionieren, die Millionen, ja sogar Milliarden in Kiew abliefern, wiegt schwer.

      Auch die russische Nachrichtenagentur TASS berichtet bereits über diesen mutmaßlichen Spionage-Krimi: “Diese heimlich aufgenommenen Videos sollten die westlichen Regierungen interessieren.” Und die TASS zitiert Beznosov: “Die jetzt entdeckten Videos zeigen eindeutig, dass der ukrainische Geheimdienst versucht, kompromittierendes Material über westliche Diplomaten, ihre “Partner”, zu bekommen, um sie damit künftig unter Druck zu setzen.”

      Quelle und weiter:⬇️⬇️⬇️
      Express
      (https://exxpress.at/schwere-vorwuerfe-gegen-regierung-selenskyj-spionage-gegen-gaeste-aus-der-eu/)

      Viel Spass beim Besuch in Kiew….ob das die Dödeles in Berlin mitbekommen? Nein, wird eher ausgeblendet…
      Überwachung dieser Art ist eher Sowjet-jüdisch….

      Reply
  4. 9
  5. 8

    Seher

    Für Neuleser: Poehl, Gertrud und Agthe, Margaret – Das Judentum – Das wahre Gesicht der Sowjets (1943, 175 S., Scan) https://archive.org/details/Poehl-Gertrud-und-Agthe-Margaret-Das-Judentum

    Reply
  6. 7

    Seher

    Schön anzusehen,“Du bist ein frisches Kind“: https://www.mzwtube.com/watch/5ALI2RhEZdhmINS

    Reply
    1. 7.1

      Seher

      „Arisches“

      Reply
      1. 7.1.1

        GvB

        Sans oba feesch, die Madln un Buam …:-)
        https://www.youtube.com/watch?v=O6UHJrgzq6k

        Reply
  7. 6

    Atlanter

    Israels Konzentrationslager & der unbekannte Holocaust an den ethnischen Deutschen [englisch]

    https://archive.org/details/israelsconcentrationcampstheunknownholocaustofethnicgermans

    Reply
  8. 5

    GvB

    Orban-Sieg und die Folgen für Europa + UPDATE 02.06. + ORF-Journalist wünscht Orban den Tod – Ungarischer Außenminister zitiert österreichischen Botschafter | UNSER MITTELEUROPA
    https://unser-mitteleuropa.com/orban-sieg-und-die-folgen-fuer-europa-update-linker-hass-gegen-wahlsieger-fidesz/

    Die Fascho-Sozis
    Ende der EU-Demokratie? Ungarn soll Stimmrecht verlieren

    „BRÜSSEL. Ungarn das Stimmrecht in der Europäischen Union zu entziehen, hat die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Katarina Barley, gefordert. Das Land mißbrauche angeblich das Einstimmigkeitsprinzip in der EU als Erpressungsmittel, meinte die SPD-Politikerin gestern im MDR.

    Um das europäische Demokratieprinzip auszuhebeln, will Barley einen Trick anwenden. Denn das Stimmrecht eines Landes könne wegen Verstößen gegen Rechtsstaatlichkeit ausgesetzt werden. Barley behauptete: „Gerade in Ungarn kann man von demokratischen und rechtsstaatlichen Verhältnissen nicht mehr sprechen.“
    Orbán gewinnt Zweidrittel-Mehrheit

    Tatsache ist: In dem Land hatten im April Wahlen stattgefunden, die EU-Beobachter nicht beanstandeten. Fidesz, die Partei von Ministerpräsident Viktor Orbán, errang dabei zum Entsetzen der Europäischen Union eine Zweidrittel-Mehrheit. Diesen Wahlsieg münzt Barley nun in einen Vorwurf um: Orban habe das Land „Stück für Stück komplett in seine Hände gebracht“.“

    https://jungefreiheit.de/politik/2022/ende-der-eu-demokratie-ungarn-soll-stimmrecht-verlieren/

    Anmerkung: Verstöße gegen Rechtsstaatlichkeit? Warum hat die BRD überhaupt noch Stimmrecht in diesen Kasperclub? Gruß von Onkel Orwell..

    ➡️ http://www.kulturstudio.tv
    wenn das so weitergeht, werden die Ungarn aus der EU raussgehen…

    Reply
    1. 5.1

      GvB

      SonderZONE BERlin hat kein Papier mehr für NEU-Wahlen“!
      Wozu „wahlen“ ? Es geht doch nur um die „Wahl-Beteiligung“(über 50 %)… als Zustimmung für das Konstrukt.und die Wahlvereins-Hanseln……
      Alles andere ist gaga…
      🙂
      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/61514

      Im Falle eines Krieges sind diese Länder die primären Ziele des Feindes

      „Eine Mehrheit von 52 Prozent der Deutschen spricht sich für den Verbleib von US-amerikanischen Atomwaffen in Deutschland aus. Das hat eine repräsentative infratest-dimap-Umfrage im Auftrag des ARD-Politikmagazins Panorama ergeben. 40 Prozent der Befragten sagen demnach, die Atomwaffen sollten unverändert stationiert bleiben, zwölf Prozent befürworten sogar eine Modernisierung und Aufstockung.“

      Diese Menschen votieren zwangsläufig auch für die Besatzung von Deutschland. Und nicht nur das.

      Im Falle eines Krieges sind diese Länder die primären Ziele des Feindes. Man lenkt quasi die Waffen des Gegners auf sich. Hochintelligent!

      Dann gibt es welche, die behaupten, daß es keine Atomraketen gibt, und in der Tat fragen sich etliche Wissenschaftler, wie eine Kettenreaktion zustande kommt. Nichtsdestotrotz richten sie einen enormen Schaden an.

      Quelle (https://www.tagesschau.de/investigativ/panorama/umfrage-atomwaffen-deutschland-101.html); 🥣 (https://traugott-ickeroth.com/traugott-unterstuetzen/); https://traugott-ickeroth.com/liveticker/
      Wie kann man nur so blöd sein? Rot-schwarz-grün sind Kriegstreiber, Dummköpfe……und Wendhälse(Opportunisten).. von Waffen nicht die mindeste Ahnung, schicken BW-Soldaten in den Krieg..aber selber ziehen sie den Genderschwanz ein..

      SOLDATEN..!!! Lasst die Rot-schwarz-grünen alleine in den Krieg ziehen….und schützt das VOLK in der Heimat!

      Reply
  9. 4

    GvB

    Wer sich diese Sachlage vor Augen führt, der versteht, um was es bei diesem Krieg in der Ukraine wirklich geht, und von wem er inszeniert wurde.
    Genau..alles unter dem Motto der Nuland: F*ck th EU.
    Vor unseren Augen schloss sich der „Sperr-RIEGEL“ von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer.
    POLEN plus West-Ukraine und Rumänien…..
    Das konnte PUTIN (Aus seiner Sicht) nicht zulassen.
    Deswegen der Militärische, Monetär&Wirtschaftliche und Propaganda-Krieg…
    wobei man ehrlicherweise feststellen muss: Russlands Propaganda ist z.Teil milder und zurückhaltender als zu Sowjet-Zeiten.

    Sowas aber darf man beim „demokratischen“-Medien-Diktator LANZ aber nicht sagen, sonst wird man von drei Seiten gegrillt!

    Markus Lanz, Frederik Pleitgen(embedded Journalist bei CNN) und Strack-Zimmermann(Kampfdrohne-der FDP) total.. unverschämt..unterbrachen immer wieder die ruhig argumentierende Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot!!!

    ++++++++++++++++++++
    text:Markus Lanz: Ukraine-Talk eskaliert völlig – „Dann gnade uns Gott!“
    Die Ukraine bekommt von den USA ein hochmodernes Raketensystem und Mehrfachraketenwerfer, auch Bundeskanzler Olaf Scholz gibt das Versprechen ab, Raketenwerfer und das Luftabwehrsystem Iris-T zu liefern. Doch braucht es wirklich mehr Waffen für die Ukraine? Oder sollten wir vielmehr über das wirkliche Kriegsziel sprechen?

    Der Streit über die neuen Waffenlieferungen eskaliert bei „Markus Lanz“ am Donnerstagabend (2. Juni): Zeitweise brüllen vier Menschen gleichzeitig im Studio, versuchen sich gegenseitig zu übertrumpfen. Vor allem eine Politikwissenschaftlerin sorgt mit ihren Ausführungen für reihenweise entsetzte Gesichter.

    Zu Beginn fasst der Journalist Frederik Pleitgen, der für CNN im Kriegsgebiet unterwegs war, die Lage so zusammen: „Jetzt ist möglicherweise eine Kehrtwende eingetreten.“ Die angekündigten Waffen, Langstrecken-Artillerie, die eine höhere Distanz überwinden kann, das könne „sehr, sehr wichtig werden für die Ukraine, und auch für das Ansehen Deutschlands.“ Vor allen Dingen die Lage im hart umkämpften Donbass sei schwer für die ukrainische Armee, die russischen Streitkräfte fokussierten ihre Waffenkraft vor allen Dingen hier. Sein Rezept: mehr Waffen, die härter und genauer sind.

    Das sieht die Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot völlig anders, für sie seien nicht Waffen die Lösung, sie drängt bei „Markus Lanz“ auf Diplomatie und Gespräche statt auf Waffengewalt. Kein Konflikt der letzten Jahre sei durch mehr Waffen entschieden worden, erklärt sie. Sie wünscht sich eine größere Debatte über das eigentliche Kriegsziel.

    https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-2-juni-2022-100.html

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/markus-lanz-ukraine-talk-eskaliert-v-c3-b6llig-e2-80-9edann-gnade-uns-gott-e2-80-9c/ar-AAY1TtZ?ocid=uxbndlbing&fromMaestro=true

    Reply
    1. 4.1

      Maria Lourdes

      Die Professorin für Europapolitik an der Universität Bonn fordert, von der „taktischen auf die strategische Ebene“ zu wechseln. Guérots Rezept: ein Waffenstillstand und mehr Diplomatie. „Der Schlüssel liegt in Amerika“, sagt sie, es liege vor allem an US-Präsident Joe Biden, Gespräche mit Putin zu führen.

      Ihre Ansicht sorgt für reichlich Streit im Studio: Journalist Pleitgen erwidert, die USA hätten alles getan, um Gespräche zu führen, auch vor dem Krieg. Es habe zahlreiche Treffen gegeben, doch Putin habe diesen Krieg gewollt. „Man kann nicht sagen, wir hätten keinen Dialog versucht.“

      Der Pleitgen ist ein Lügner vor dem Herrn:
      Liest man die Original-Papiere über die Antworten der NATO und der USA auf Russlands Vorschläge, erkennt man schnell, das es genau umgekehrt war… Putin hat sich ja fast wie eine Schlampe hingelegt
      Übrigens, unser Adolf hat dazu den Spruch geprägt:Ich habe so oft die Hand geboten, es war umsonst!“ Genauso kann man die Position von Putin Anfang des Jahres beschreiben… Dann kommt noch hinzu, dass die USA und die Nato-Oberen von Russland verlangten, über diese „Ablehnungen“ gegenüber Putins Vorschläge stillschweigen zu vereinbaren. Es ist eben doch noch ein Unterschied, ob dumme links-grün-versiffte Politiker quatschen oder richtige Diplomaten, wobei die auch nur Marionetten sind!
      Die spanische Zeitung El Pais spielte den Whistleblower und deckte dann die Antworten auf Putins Anfragen von den USA und der Nato auf. Zusammengefasst: Eine Frechheit!

      Zabuesnig schreibt in Putins Krieg?: Der russische Außenminister Lawrow hat den Unterschied der Antworten der USA und NATO auf Russlands Vorschläge für gegenseitige Sicherheitsgarantien wie folgt kommentiert: „Im Vergleich mit dem Papier, das uns von der NATO übermittelt wurde, ist die amerikanische Antwort fast ein Muster an diplomatischem Anstand. Die Antwort der NATO ist so ideologisch, sie atmet so viel von der Exklusivität des Nordatlantischen Bündnisses, seiner besonderen Mission und seinem besonderen Zweck, dass ich mich ein wenig für diejenigen schäme, die diese Texte geschrieben haben.

      Und weiter: Nachdem die spanische Zeitung El Pais die Antworten von NATO und USA, die ihr angeblich zugespielt worden sind, veröffentlichte, kann man Lawrow nur zustimmen. Die „Antwort“ der NATO ist buchstäblich eine Frechheit und enthält nichts Konkretes, außer einer aus allen Zeilen herausstechenden Arroganz. Man sollte es kaum glauben, aber die Antwort der USA ist im Vergleich dazu konstruktiv, auch wenn sie die wichtigsten Forderungen Russlands, ein Ende der NATO-Erweiterungen, ausschließt. Quelle zu vorangehenden Zeilen: „Putins Krieg? – Wir sind im Dritten Weltkrieg“ von P v Zabuesnig auf Seite 145.

      Trotz oder gerade deswegen, sei nochmal darauf verwiesen, dass beide Kriegsparteien mit deren Führern, Marionetten der Hochfinanz sind. Am Ende heißts: Was wollt Ihr? „Great Reset“ oder „Kommunistische Weltregierung“ – beides ist dasselbe und wir sitzen im großen Kino der Verblödung, wo neulich noch ein Plandemie-Blockbuster lief, steht jetzt „Diener des Volkes mit Pandora-Papers“ und „Putins Krieg“ auf dem Spielplan.
      Oder sollte man das anders sehen?, würde unser allseits vermisster Skeptiker fragen…

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  10. 3

    Annette

    Die Welt ist durchdrungen von
    Ironie, Hunger und Korruption
    Die östliche Welt und auch die Afrikaner
    Werden die Geschichte unserer Kriege wiederholen
    Und unsere Industrie beliefert sie mit Waffen
    Jeder weiß es, aber anscheinend
    Niemand kann etwas dagegen tun
    Denn unsere Gesellschaft ist auf dem Vormarsch

    Nun, manchmal, manchmal,
    Ich habe versucht, eine Liste zu erstellen
    Ich versuchte herauszufinden, was der Tod angerichtet hatte
    Ich dachte an ehrbare Mörder, weißt du
    Wie Jobber und verrückte Hetzer
    Zu jeder Zeit, überall auf der ganzen Welt

    Wenn ich ein Gammastrahl wäre, ein Gammastrahl
    Ein Gammastrahl aus reinem Dasein
    Wenn ich ein Gammastrahl wäre, ein Gammagammastrahl
    Gamma-Strahl, mächtig und unermüdlich
    Ich würde Liebe ausstrahlen, um Elend zu bekämpfen

    Ohne einen Körper könnte ich um die Welt fliegen
    Die Welt umkreisen, Waffen zerstören, Raketen zerstören
    Die Komplexe der ganzen menschlichen Rasse durcheinanderbringen
    Wir würden uns alle in Schokoladenmenschen verwandeln
    Jeder, überall auf der ganzen Welt
    Wenn ich ein Gammastrahl wäre, ein Gammastrahl
    Ein Gammastrahl aus reinem Dasein
    Wenn ich ein Gammastrahl wäre, ein Gammagammastrahl
    Gamma-Strahl, mächtig und unerschütterlich
    Ich würde Liebe ausstrahlen, um Elend zu bekämpfen

    Reply
  11. 2

    Gunnar von Groppenbruch

    Die ganze BRD ist erfunden worden, um das DEUTSCHE VOLK zu TÖTEN !!!

    Reply
    1. 2.1

      Petra

      Beispielsweise können die USA mit Truppen beliebiger Stärke in Deutschland einmarschieren, und die Soldaten dort, wo sie wollen, stationieren. Die Deutschen müssen dies dann auch noch finanzieren. Darüber hinaus ist die Bundeswehr verpflichtet, die USA bei deren völkerrechtswidrigen militärischen Interventionen zu unterstützen.

      ZITAT ENDE- „u.a.“ ist auch DAS NICHT RICHTIG !!

      Und sie merken nicht, dass die USA mit dem Krieg die BRD monetär töten wollen
      Jahrzehntelang musste die BRD unermessliche Schulden machen, um den unersättlichen Moloch USA unter allen möglichen Vorwänden mit beispiellosem Tribut finanzieren.

      Ach ja „mußte Schulden machen“ die von IHNEN selbst kreierte FIKTION –

      WER steckt denn tatsächlich dahinter? Der rosa Elefant wird auch hier verschont… und im übrigen, was ist mit der verbindlichen Haager Landkriegsordnung? Wie immer totgeschwiegen, wie auch weitere wahre Zustände und Fakten.
      Derart Veröffentlichungen (Bücher) dienen auch eher dem weiteren Chaos.

      Hingegen Bücher die zumindest diese Rechtslage eindeutig bestätigen:
      Die Haager Landkriegsordnung: Die der Bevölkerung in Deutschland weitgehend unbekannten Rechtsgrundlagen des deutschen Rechts seit dem 08.05.1945 https://www.amazon.de/Die-Haager-Landkriegsordnung-Bevölkerung-Rechtsgrundlagen/dp/3741802875

      Denn bezüglich der beschriebenen „gültigen Besatzungsrechte „
      ist die Basis von Allem : DIE HLKO
      Gemäß der gültigen Haager Landkriegsordnung (HLKO), die 1907 beschlossen wurde, ist die militärische Besetzung eines Territoriums möglich. Ein besiegter Staat darf demnach besetzt werden.
      Aber alles hat ein Ende – und dies wurde bereits erreicht!
      Die maximale Besatzungsdauer wurde in der originalen HLKO auf 50 Jahre festgelegt.
      In älteren Ausfertigungen der HLKO existiert eine einmalige Verlängerungsoption. Diese wurde auf weitere 25 Jahre zugelassen.
      Die dem römisch-kanonischen Recht entsprechenden Vertragsregelungen, gestatten nochmals 364 Tage Übergangsfrist. Danach ist endgültig alles beendet.

      Reply
      1. 2.1.1

        ennos

        @ Petra
        „Denn bezüglich der beschriebenen „gültigen Besatzungsrechte „
        ist die Basis von Allem : DIE HLKO
        Gemäß der gültigen Haager Landkriegsordnung (HLKO), die 1907 beschlossen wurde, ist die militärische Besetzung eines Territoriums möglich. Ein besiegter Staat darf demnach besetzt werden.
        Aber alles hat ein Ende – und dies wurde bereits erreicht!
        Die maximale Besatzungsdauer wurde in der originalen HLKO auf 50 Jahre festgelegt.
        In älteren Ausfertigungen der HLKO existiert eine einmalige Verlängerungsoption. Diese wurde auf weitere 25 Jahre zugelassen.
        Die dem römisch-kanonischen Recht entsprechenden Vertragsregelungen, gestatten nochmals 364 Tage Übergangsfrist. Danach ist endgültig alles beendet.“

        50 Jahre, 25 Jahre und 364 Tage
        In dieser HLKO habe ich diese Information nicht gefunden.
        https://archive.org/details/HaagerLandkriegsordnungHLKOUnbekannt/mode/2up
        Gibt es einen link zur ‚originalen‘ HLKO?

        Danke im voraus.

        Reply
      2. 2.1.2

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        ich weiss nichts über eine zeitliche Beschränkung von Besatzungen. Viele Gebiete sind auch viel länger besetzt und niemand bestreitet diesen Fakt, ob die japanischen Inseln, Gibraltar. oder Berg Karabach bis kürzlich…ahja..redet eigentlich irgend jemand über die vertriebenen Armenier? …immerhin Christen…..Sagt jemand, es wäre ihr Territorium und sie müssen zurück kehren können oder hat man sich gefragt hier Waffen zu liefern oder militärische einzutreten?

        Aber es ist ja nun einiges passiert, da britische Truppen und Truppen der USA Teil deutscher Handlungsfähigkeit wurden, ……was im Rahmen eines handlungswilligen deutschen Volkes verteilt werden sollte, ebenso wie die Aufhebung der Kapitulation etc…denn Petra moniert ja zurecht, dass viele so unsinnige Artikel überall erscheinen mit höchst falschen Schlüssen….
        …na vielleicht wissen die einfach nicht, was inzwischen passiert ist…… Ich frage mich, was mit einem Volk los ist, dem SEINE KAPITULATION wichtiger ist, als die AUFHEBUNG DER KAPITULATION…….

        …aber so ist das nun mal…Handlungsfähigkeit wurde erzwungen…die HANDLUNGSWILLIGKEIT des deutschen VOLKES ist Bringpflicht, die es leisten muss….

        also wie gesagt Petra: das mit der zeitlichen Befristung der Besetzung, kann ich nicht bestätigen, obwohl es sehr rum geht…aber das tut ja vieles. Ich würde raten mich nicht darauf zu beziehen.

        Reply
        1. 2.1.2.1

          armand hartwig korger - Deutsches Reich

          Armand Korger
          US-Truppen auf deutschen Boden sind Teil deutscher Handlungsfähigkeit.
          (sollte vom deutschen Volk im Rahmen seiner Handlungswilligkeit verteilt werden, wenn es als Träger der Rechte, Rechte sein eigen nennen will)

          https://www.bundestag.de/webarchiv/presse/hib/2015_06/380964-380964
          https://archive.org/details/deutsches-reich-usa-stationierungserlaubnis-fur-us-militar-feststellung-kein-man

          https://www.facebook.com/armand.korger/posts/5050293261705918

          Reply
        2. 2.1.2.2

          armand hartwig korger - Deutsches Reich

          Armand Korger
          Britische Truppen auf deutschen Boden sind Teil deutscher Handlungsfähigkeit.
          (sollte vom deutschen Volk im Rahmen seiner Handlungswilligkeit verteilt werden, wenn es als Träger der Rechte, Rechte sein eigen nennen will)

          https://www.bundestag.de/webarchiv/presse/hib/2015_06/380964-380964
          https://archive.org/details/deutsches-reich-vereinigtes-konigreich-prinz-charles-15.11.2020-freundschaftsbek

          https://www.facebook.com/armand.korger/posts/5050331725035405

          Reply
  12. 1

    Anti-Illuminat

    Mal sehen wie lange es noch dauert bis Russland die Ukraine platt gemacht hat. Zu meinen Russland wäre jetzt der große Retter ist auch falsch. Sie haben beim C-Thema genauso mitgemacht

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen