20 Comments

  1. 10

    Andrea

    Gabriel bei Minute 50:00
    DE pumpt russisches Gas in die Ukraine zurück, damit die Ukraine nicht Vertragspartner von Russland ist.
    >https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-7-juli-2022-100.html

    Kanada kommt dem Wunsch Habecks nach und liefert die Turbine nach Deutschland, damit nicht Kanada, sondern DE Vertragspartner ist.
    „Trotz ukrainischer Proteste liefert Kanada eine reparierte Turbine nach Deutschland. Mit ihrem Fehlen hatte Russland seine gedrosselten Gaslieferungen begründet. Nun müsste bald wieder mehr Gas fließen.“
    >https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/kanada-liefert-turbine-für-nord-stream-1-nach-deutschland/ar-AAZoXu6

    Was will Selensky damit bezwecken, wenn er von DE fordert Gaslieferungen aus Russland abzulehnen? Will er abgewählt werden oder gar seine Panzer Richtung Berlin umdrehen?
    Eine Leitung von zwei der Nordstream II könnte ja zusätzlich zum Einsatz kommen.

    Wird ein Blick zwecks Steuereinnahmen auf Shell geworfen?
    >https://www.business-live.at/international-live/shell-nimmt-milliardenschwere-abschreibungen-zurueck/523761851
    Scholz und Habeck bewerben Verknappung, damit die Märkte reagieren und steigende Preise und Steuern sich rechtfertigen lassen,
    was an sich kriminell ist.

    Reply
    1. 10.1

      arkor

      niemand von den achso „hingebungsvollen“ europäischen Selenskij Besuchern traut Selenskij über den Weg. Ziemliches deutliches Abblitzen auch bei Gabriel zu den Behauptungen des Umfangs britischer Waffenlieferungen.

      Reply
    1. 9.1

      arkor

      Die Entlassung Melnyks deutet drauf hin, dass sich hinter den Kulissen einiges tut. Könnte sein, dass wir bald von ernsthaften Gesprächen zur Aussetzung der militärischen Aktionen hören.

      ..auch der andere Artikel durchaus interessant.

      Reply
  2. 8

    GvB

    Ab welcher Zimmerkälte wird gequälte Germania grantig?

    Deutschland droht „soziale Zerreißprobe“: Politiker und Ökonomen warnen vor Eskalation der Energiekrise

    Preissprünge machen vielen Verbrauchern zu schaffen. Auf scharfe Kritik stößt die Absicht des Wohnungskonzerns Vonovia, die Heizungstemperatur abzusenken.
    https://app.handelsblatt.com/politik/deutschland/folgen-des-ukraine-kriegs-deutschland-droht-soziale-zerreissprobe-politiker-und-oekonomen-warnen-vor-eskalation-der-energiekrise/28492620.html

    Holger Roehlig von https://diesituation.wordpress.com/
    ++++
    Es ist alles geplant.Durch unsinnige Verordnungen, rotgrüne Ideologie usw.
    Man sollte nicht glauben, das die politischen Protagonisten nur…blöde sind.
    Der Great Reset..ist wohl verzögert ..aber noch nicht vorbei….

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      gute Überblicksseite von Holger Roehlig, danke für den Link

      Reply
  3. 7

    Andrea

    Boris Johnson, Resultat der gesamten EU-Aristokratie, schaute sich denkbar 2018 schon ‚mal in Augsburg und Stuttgart um.
    Stuttgart wäre ja irgendwie sein Ding zum Selbstbezug.
    Vielleicht dachte er die Tage darüber nach.
    Nun stellt sich die Frage, wie lange so eine Frequenz braucht, um am Zielort anzukommen.

    Videos gestern entdeckt:
    >https://www.youtube.com/watch?v=TDCb4m4o7Ew
    >https://www.youtube.com/watch?v=1rJ2fHblikE
    >recentr.com/2022/07/08/die-moeglichen-nachfolger-von-boris-johnson-aus-der-britischen-oberschicht/

    „Ein Erdbeben hat den Boden bei Hechingen im Zollernalbkreis zittern lassen.
    Dem Landesamt zufolge wurde eine Stärke von 4,1 auf der Richterskala registriert.“
    >https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/hechingen-erdbeben-in-baden-württemberg-gemeldet/ar-AAZowvZ?ocid=msedgntp&cvid=56ee810af02e4ada9cdddafdff5eb44d

    „Mäßiges Erdbeben der Stärke 4,0 – 9,7 km nördlich von Balingen, Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland, am Samstag, 9. Juli 2022 um 13:47 Uhr (GMT +2) …“
    >https://www.volcanodiscovery.com/earthquakes/quake-info/6896151/mag4quake-Jul-9-2022-Germany.html

    Reply
    1. 7.1

      Andrea

      Boris Johnson machte seinen aufgehängten Vorfahren im Residenzschloss Ludwigsburg seine Aufwartung
      >https://www.schloss-ludwigsburg.de

      Reply
  4. 6

    arkor

    UN weist darauf hin, dass ukrainische Streitkräfte gezielt zivile Infrastruktur zu legitimen Angriffszielen Russlands machen.
    https://www.welt.de/politik/ausland/article239824823/Ukraine-News-UN-Bericht-gibt-Ukraine-Mitschuld-an-toedlichem-Angriff-auf-Pflegeheim.html

    Konsultationen zum wohl eher Aussetzen des Konfliktes …um .das Gesicht der russischen Föderation oder des Westens zu wahren?
    https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus239802661/Ex-Diplomat-John-Kornblum-Moskau-setzt-auf-westliche-Kriegsmuedigkeit.html

    Reply
  5. 5

    GvB

    Wie TASS schreibt, hat der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij den Botschafter in Deutschland, Andrei Melnyk, von seinem Posten entbunden.

    Ein entsprechendes Dekret wurde am Sonnabend auf der Website des Staatsoberhauptes veröffentlicht.
    Herr Melnyk, wer hat Ihrer Meinung nach Berlin von Faschismus befreit? – „Die Ukrainer“

    „Andrei Jaroslawowitsch Melnyk aus dem Amt des außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafters der Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland zu entlassen“, heißt es in dem Dokument.

    Selenskij entließ außerdem die Botschafter in Ungarn, der Tschechischen Republik, Norwegen und Indien. Der Botschafter in Indien vertrat die Ukraine auch in Nepal, Bangladesch, Sri Lanka und auf den Malediven.

    Anlass waren die Bandera- Aeusserungen-von-Melnyk …und Kritik vom ukrainischen Aussenministerium.

    https://de.rt.com/international/143088-selenskij-entlasst-botschafter-melnyk-in/

    Reply
  6. 4

    Atlanter

    Parzival: Die verborgenen Ursachen des Zweiten Weltkriegs – Dokumentarfilm 1080p [3Std 33Min englisch]

    Von 1920 bis zum Ende 1945 verfolgte Adolf Hitler immer dieselbe politische Linie, den Kampf für die Rettung Deutschlands und Europas, gegenüber den jüdischen Absichten der Weltherrschaft, die vom Kommunismus, der Freimaurerei und dem Zionismus unterstützt werden.

    https://ia801006.us.archive.org/10/items/parsifal-the-hidden-causes-of-world-war-ii-1080p_202106/Parsifal%3B%20The%20Hidden%20Causes%20of%20World%20War%20II%201080p.mp4

    Reply
  7. 3

    Seher

    „.. Ungläubige und sogenannte Hexen verfolgt, gefoltert und getötet werden.“ Das grösste Verbrechen aller Zeiten: Pragmatische Geschichte der Hexenprozesse… Historischer …
    von Carl Lempens (1904, 154 S.) https://archive.org/details/dasgrssteverbre00lempgoog

    Reply
  8. 2

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Das wichtigste ist noch zu lesen: Wählen bringt nichts, demonstrieren bringt nicht…mit der Presse reden bringt nichts….die Männer stellen ihr Lebenswerk in Frage….tja eine klar Ansage: Alles was die Deutschen als Bundesdeutsche machten, bringt nicht nur nichts, sondern war ein verschwendetes Leben, da sie nicht gemacht haben, was sie zu tun gehabt hätten.

    Und das in einem alliierten Lizenzmedium! Die Feinde schlagen es dem deutschen Volk und besonders den Männern mit dem Betonhammer gegen die Stirn!

    DAS meine lieben Deutschen…….ist wirklich die höchste Form der Entwürdigung…….und leider zu recht, denn es entspricht der Wahrheit……hast brav…gearbeitet….gewählt…warst ein „guter Demokrat“ in der Wohn-Haft…..NUR das Grundgesetz …Deutscher…hast wenn es gelesen hast…nie verstanden…obwohl Dir der Feind in Deiner eigenen Sprache alles vor den Latz geknallt hat…….
    Deutsche im Feindmandat gegen ihre eigenen Kinder als Parlamentsarmee -private Söldnerarmee der Kriegsfeinde des deutschen Volkes……als gute „Demokraten“ zwangsinjiziert…wo kein staatlicher Zwang ist……
    Deutsche als Fremdmandatspolizisten-rechtsanwälte-„staatsanwälte-richter-exekutive….der gute „Bundesdeutsche“

    Kein Gejammer! Harte Selbstkritik steht uns an, wenn wir besser sein wollen zukünftig!
    Wenn es keinen Unterschied in der Wertigkeit zwischen Denen gibt, die ihr Land verteidigen, die ihre Familie, ihre Kinder, Frauen, Vöter, Mütter, Schwestern, Brüder …verteidigen…..und Denen, die es NICHT TUN……..was wäre das heute für eine WERTEFREI WELT mit völlig WERTEFREIEN WESEN-MENSCHEN…….und mehr noch, wenn man sich in den Dienst der FEINDE BEGIBT!

    Liebe und für mich auch verehrtes Volk! Wenn der Feind in der Übermacht ist, dann muss man sich beugen für eine Zeit! Und man muss alles tun, dass man überlebt…und WENN es sein MUSS auch in Kriegsgefangenschaft UND von seinen RECHTEN abgetrennt, von seinem Staat und sich SELBST!

    Aber niemals…..ABER NIEMALS…..darf man dies als NORMALzustand….oder DAUERzustand akzeptieren! Denn diese Akzeptanz wäre die totale Selbstaufgabe als Existenzanspruch, als Kulturvolk, als Staatsvolk und Volk an sich…Man wäre wie ein lebender Toter….entseelt..von seinem eigenen Geiste getrennt!

    Das deutsche Volk war und ist in einem Dauerkrieg, auf ALLEN EBENEN mit einer beispiellosen Übermacht …und dieses deutsche Volk hat bis Mai 1945 bestanden in einem so unfassbar und die Wortwiederholung wird zur Pflicht BEISPIELLOSEN Kampf um seine Existenz….und deshalb bestehen wir bis heute als DEUTSCHES VOLK-STAATSVOLK und völlig zugedeckt und versteckt….als Kulturvolk-

    Doch UNSERE LEBENSZEIT ist die Zeit, in der wir UNSERE PFLICHT zu erfüllen haben!
    Unsere PFLICHT ist UNSEREN TEIL zum Leben unseres Blutes als Volk-Staatsvolk-Kulturvolk beizutragen!
    So war es…und so ist es….und so wird es IMMER SEIN……so lange es ECHTE WERTE GIBT!

    Warum glaube ich an dieses Volk, an dieses deutsche Volk? …auch heute noch?…in einer Zeit, in der die ganze Welt sich nur noch in Ekel und Abscheu von diesem Volk abwendet?……welches scheinbar …seine Wurzeln….seine Grundbaustein….seine Nächsten…seine Ahnen…seine eigenen unfassbaren Leistungen…in der Welt….BEISPIELLOSEN LEISTUNGEN….vergessen haben?

    Weil es im deutschen Blut liegt! Und deutsches Blut ist deutscher Geist!

    Dieses deutsche Volk hat Fähigkeiten, wie kein anderes Volk auf dieser Welt….und deswegen wird es…bekämpft…..zurecht bekämpft…

    Wenn das deutsche Volk glaubt, es könnte irgend ein Volk unter den Völkern sein…..dass es vor sich hinleben könnte, …in aller Ruhe seiner Arbeit nachgehen könnte….nicht weiter auffallen würde…nur ein kleiner Teil in einem großen Ganzen sein zu können, der nicht sonderlich wichtig ist…..und wenn man brav tut, was die Welt, die Feinde von ihm erwarten, seine Ruhe hat, seinen Frieden hat…..dann befindet es sich in einem tödlichen Irrtum!

    Das deutsche Volk wird niemals in Ruhe gelassen werden! Weil die Feinde des deutschen Volk, die Konkurrenten, sehr genau die Fähigkeiten des deutschen Volkes kennen!

    Das deutsche Volk wird immer, auf allen Ebenen, gezwungen sein, sich dem Überlebenskampf auf dieser Welt, mit allen seinen Fähigkeiten zu stellen und zu bestehen!…ansonsten wird es verschwinden!

    DER FEIND KANN DAS DEUTSCHE VOLK NICHT EXISITEREN LASSEN!

    Wir als Deutsche, haben gute Partner in der Welt, WENN wir sie mit UNSEREN FÄHIGKEITEN an uns binden! Dem deutschen Volk wird nichts geschenkt! Gar nichts! Warum auch..es hat ALLE MÖGLICHKEITEN sich zu behaupten und alles zu haben, was es braucht, durch eigene Kraft!

    Doch dafür muss das deutsche Volk sich EINEN….und das heisst EINEN WEG gehen! Es muss zum NÄCHSTEN STEHEN, wie zu sich selbst! Wir können uns streiten bis zum Geht nicht mehr, aber nicht in der Frage, was uns Recht, Territorium, Existenzgrundlage …gibt!

    Nach 72 Jahren ist das deutsche Volk in die Handlungsfähigkeit als Staatsvolk eingetreten und nach 73 Jahren hat dieses deutsche Volk seine Handlungsfähigkeit auf das maximale erweitert und wurde zum handlungsfähigsten Volk der Welt, faktisch, formal!

    Handlungsfähigkeit erfordert HANDLUNGSWILLIGKEIT!

    Also frage ich Euch? Deutsches Volk, WILLST DU HANDELN? WILLST DU EXISTIEREN?….als Staatsvolk, als Kulturvolk?

    Dann musst Du bereit sein, alles zu geben, was das Leben uns abfordert für die Existenz in dieser schönen, wunderschönen, aber beileibe nicht netten, sondern maximal grausamen Welt!
    Und wenn ich sage ALLES……dann meine ich auch ALLES…..und ALLES ist beim deutschen Volk eben MEHR als bei anderen!

    Niemand fragt, die Geschichte betrachtend….ob sie nicht demokratisch genug gegeben haben um zu existieren….ob sie meinungsfrei genug entschieden haben nicht zu tun, was sie zu tun haben…..ob sie denn wirklich die Würde von Niemanden angetastet hätten und alles gleich genug betrachtet hätten????und wieviel Prozent denn gereicht hätten….um nicht zu verschwinden aus dieser Welt???:…sondern ob man ALLES GEGEBEN HAT!

    Frieden? gab es nie und gibt es nicht….es gibt nur Verträge und Zeiten wo man nicht mit Waffen kämpft, sondern mit den Werkzeugen…und Räume, wo man seine Kinder sicher aufziehen kann,…..wenn man sie schafft und dazu seine Pflicht erfüllt!
    Freiheit? ….liegt allein in eigenen Recht…welches einem Existenzrecht gibt….
    Selbstbestimmung? ….ist nur in der Wahl, das Richtige zu erkennen und zu tun, um zu leben, als Einzelner oder Volk!

    Unsere Ahnen gaben alles…und sicher nicht …aus Lust und Laune…sondern weil es erforderlich war…und wir?……diese Frage wird die Geschichte beantworten!

    Ein Volk!
    Ein Recht!
    Ein Weg!
    das deutsche Volk!
    Das Deutsche Reich!

    Armand Hartwig Korger
    Reichskanzler-Reichspräsident
    Oberbefehlshaber der Deutschen Wehrmacht
    durch Handlung, nicht durch Selbsternennung,
    Deutsches Reich, 09.07.2022

    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus239782515/Resignierte-Buerger-Deutschland-im-Sommer-2022-Da-komm-ich-nicht-mehr-mit.html

    Reply
    1. 2.1

      Petra

      DER FEIND KANN DAS DEUTSCHE VOLK NICHT EXISITEREN LASSEN!

      Kein Wunder das sich dann distanziert wird , sorrY, aber So wird das nichts, wollte es eigentlich teilen.

      Reply
      1. 2.1.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        Wir existieren nur aus unserer Stärke…..das ist auch im Moment so, nur niemand bewusst.

        Reply
    2. 2.2

      Ma

      Lieber arcor,

      du schreibst: “ der Feind kann das deutsche Volk nicht existieren lassen.“ Das hat der Feind auch nicht, jedenfalls nicht in seelischer und geistiger Hinsicht. Da die komplette physische Vernichtung mit dem 1. Weltkrieg, der Weimarer Republik, dem 2. Weltkrieg und den Nachkriegsjahren nicht gelungen ist, wurde nach Einstellung der Kampfhandlungen, mit der Besatzung des DR und Entmilitarisierung auf die „Bletchley-Park-Methoden“ gesetzt, also „Induziertes Irresein“ als „normaler“ Geisteszustand für jeden Deutschen verordnet und umgesetzt…. Dazu das Zitat von Sefton Delmer: „Mit Gräuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen. Und nun fangen wir erst richtig damit an! Wir werden diese Greuelpropaganda fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort von den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstört sein wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben, und sie selber so durcheinander geraten sein werden, daß sie nicht mehr wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen, und nicht etwa zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefällig zu sein, dann erst ist der Sieg vollständig. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung (re-education) bedarf sorgfältiger Pflege, wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit, und das Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.“

      Delmer Sefton (1904-1979) nach der deutschen Kapitulation im Jahre 1945 im Gespräch mit dem deutschen Völkerrechtler Prof. Dr. Friedrich Grimm
      Wir sind, wie du auch belegst, nach den Worten Delmers: So durcheinander geraten, dass wir nicht mehr wissen, was wir tun. Daraus leite ich ab, dass das deutsche Volk unzurechnungsfähig gemacht wurde. Wo also eine Unzurechnungsfähigkeit vorliegt, kann keine Rechtsfähigkeit vorhanden sein und somit auch keine Handlungsfähigkeit und/oder Handlungswilligkeit. Selbst wenn diese Handlungsfähigkeit faktisch gegeben ist, wie Du darlegst, vorausgesetzt Deine Ableitungen des Rechts wären richtig, fehlt Dir, so wie Du auch bestätigst, dass handlungswillige Volk, da dieses unzurechnungsfähig ist. Hier beißt sich die Katze in den Schwanz oder hier ist ein gordischer Knoten, der für mich durch deine Ableitungen und Darlegungen noch nicht durchschlagen wurde. Das spiegeln auch Deine von Dir hier geschilderten Gefühle gegenüber „Deinem“ Volk mit Stockholm Syndrom wieder, sie schwanken zwischen den Extremen von tiefster Abneigung, Abscheu und Ekel zur höchsten Bewunderung und Verherrlichung. Deine angewandte Methode zur Domestizierung des irren Volkes zu einem handlungswilligen ist neben der faktischen „Wiederherstellung des Rechts“ der Griff zu Zuckerbrot und Peitsche, um gegen den seelischen Zustand des Volkes anzugehen. Dabei spielt für Dich die „Re-Education“ des Feindes keine Rolle. Die Verantwortung liegt, laut Dir, ausschließlich beim deutschen Volk, das nachweislich irre und damit unzurechnungsfähig gemacht wurde und von Deiner Existenz nichts weiß. Wenn es nun seine von dir geschenkten Rechte nicht wahrnimmt, wäre es für seinen Untergang allein verantwortlich und alle Rechte wären verloren, da Staatenlosigkeit eintreten würde, lässt Du des Öfteren verlauten. Was wäre, wenn es sich für dich, oder besser dem DR, entscheiden sollte wider aller Umerziehung und seelischer Manipulation zum Trotz, könnte es dann passieren, dass der Feind daher kommt, und diese von ihm erzeugte Unzurechnungsfähigkeit gegen uns offiziell und nicht wie bisher versteckt einsetzt, da Unzurechnungsfähigkeit und Souveränität sich ausschließen?

      VG
      Ma

      Reply
      1. 2.2.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        Ma, ein unzurechnungsfähiges Volk gibt es nicht, So etwas gibt es überhaupt nicht. Nur einzelne Personen können als unzurechnungsfähig erklärt werden, aber niemals ein Volk.
        Es wäre auch niemand dazu berechtigt ein Volk, wenn es denn so etwas gäbe, was nicht der Fall ist, als unzurechnungsfähig zu erklären.

        Das sind also Dinge, welche sich faktisch nicht stellen und keines Zeitaufwands bedürfen.

        Sollte dies also auch einmal andersweitig geäußert werden, dann könnt Ihr dem gleich entgegentreten. So etwas gibt es nicht! Natürlich im umgangssprachlichen können wir so reden….ist das deutsche Volk völlig verrückt geworden etc….aber wie gesagt, dass ist nichts was ins Faktische gebracht werden könnte.

        Ein Volk erhält sich als Staatsvolk oder es verschwindet….das interessiert…mehr nicht.

        und…
        ja klar sind wir handlungsfähig…und dies ist ein UNBEFRISTETER Vorgang…….Wie lange das deutsche Volk braucht…..werden wir sehen…aber die Rechtswirksamkeit ist gegeben.

        Auch hierzu gibt es nichts mehr zu sagen, sondern wie immer beim Faktischen…zu verbreiten, zur Kenntnis zu nehmen und wer glaubt darüber zu diskutieren….anzumerken: Völlig unnötig….ES IST SO! Da ist DEIN RECHT …und NUR DA und das ist DEINE PFLICHT…dafür ..und NUR DIE! AUS!

        Auch hier braucht man keine unnötige Zeit mehr verschwenden.

        dann zu den erklärten Umerziehung des deutschen Volkes
        ( Dazu das Zitat von Sefton Delmer: „Mit Gräuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen. Und nun fangen wir erst richtig damit an! Wir werden diese Greuelpropaganda fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort von den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstört sein wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben, und sie selber so durcheinander geraten sein werden, daß sie nicht mehr wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen, und nicht etwa zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefällig zu sein, dann erst ist der Sieg vollständig. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung (re-education) bedarf sorgfältiger Pflege, wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit, und das Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.“

        Delmer Sefton (1904-1979) nach der deutschen Kapitulation im Jahre 1945 im Gespräch mit dem deutschen Völkerrechtler Prof. Dr. Friedrich Grimm) )

        —kann ich nur sagen, …es ist Krieg…und das ist alliierte Kriegsführung….als Deutscher sollte man keine Sichtweisen des Feindes übernehmen!

        was sollte daran falsch sein…und wieso sollte ich darüber jammern, wenn Feinde Krieg gegen uns führen? ….Es ist so..wir müssen damit zurecht kommen…und vielleicht lernen wir ja etwas für die Zukunft…..

        Wie Du weisst, wird alles mögliche in Massen verteilt…vom deutschen Volk….ob es Putins Reden und Aussagen sind….oder auch vieles, was das deutsche Volk von seinem Recht distanziert…..tja auch hier…was soll ich sagen…..es liegt eben am deutschen Volk…was es verteilt…
        ICH JEDENFALLS und das dürfte nun auch dem letzten in der ganzen Welt klar geworden sein, der weiss, was ich machte und mache, gehe völlig unbeirrt meinen Weg, der auch der einzige Weg des deutschen Volkes ist und sein muss.

        Das ist festgelegt und garantiert und kann alle Deutschen….und als Deutscher kann man nur FÜR SEIN RECHT oder GEGEN SEIN RECHT arbeiten, was gegen mich zu arbeiten, bedeutet. Da ist nichts dazwischen.
        Beruhigend für das deutsche Volk, da damit alles völlig geklärt ist!

        Ich werde also das in der bekannten 100 Prozent Konsequenz weiterführen……..und das deutsche Volk entscheidet, ob es noch als Staatsvolk existiert, in dem es mir folgt! Aus!
        Mehr gibt es nicht zu sagen….und das…Ma….kann doch wirklich jeder verstehen, oder?

        armand hartwig korger
        Deutsches Reich, 09.07.2022

        P. S. Es ist RECHT des deutschen Volkes im Verzug, zum unbefristeten Vollzug! Das sollte, nein, das MUSS JEDEM KLAR SEIN! Das heißt natürlich auch, dass das deutsche Volk irgendwann richten wird….und zwar berechtigt….und das ist mit absoluter Sicherheit so, denn die andere Möglichkeit ist nur das Vesrschwinden als Staatsvolk!!!!!……und das Irre daran ist….das können ausgerechnet unsere Feinde nicht zulassen aus ureigensten Interessen!!!!!!!

        Merkt Euch das gut…und auch das ist ebenso wenig wie alles was ich sage irgendwo aus dem Nichts gezogen, sondern rein faktisch! Das heisst: Es wird keine Rückzugsgebiete geben…in die sich irgendjemand zurück ziehen können wird, der jetzt ganz bewusst in den Verrat geht!
        DAS IST SO!
        Die jetzigen Feindstaaten, werden aus ureigensten und vitalen Interessen…ob im bestehenden eigenen Recht und sonstigen Interessen, mit dem Deutschen Reich VOLLUMFÄNGLICH zusammenarbeiten!

        Lange Rede kurzer Sinn!
        Ihr seid Deutsche, verteilt das Richtige, was Euch als Deutsche Recht gibt!

        Reply
        1. 2.2.1.1

          Ma

          arkor,

          weisst du vor 80/90 Jahren gab es auch noch nicht die Moeglichkeiten, die es heute gibt um ein Volk fuer unzurechnungsfaehig zu erklaeren. Wenn Du wie oben von den Deutschen als Irren sprichst bzw. schreibst, dann ist das das Volk als Kollektiv. Da kannst Du mir versuchen zu erzaehlen was du willst. Die Feinde haben schon immer Sippenhaft bei uns betrieben und wenn sie schon von den poehsen Deutschen damals geschrieben und gesprochen haben dann wird es nicht besser, wie selbst schreibst.

          Zu dem Beitrag von vor ein paar Tagen, wenn du in einem Rechtsexamen, und ich weiss wovon ich dabei rede/schreibe, so etwas abliefern wuerdest und das ohne Rechtsquellen wuerdest du niemals bestehen. Unsere Vorfahren haben, auch, wenn sie aus der Bibel etwas zerrissen bzw. dargelegt haben, die Quellen angegeben. Der einzige, der es bis jetzt aus meiner Sicht nicht gemacht hat, bist du wie bereits angedeutet, wenn es etwas plausibel ist, brauche ich es mir nicht tausend Mal durchzulesen um mich quasi selbst hirnzuwaschen. Wenn es plausibel ist kann es einfach mit Rechtsquellen belegt werden.

          VG
          Ma

          Reply
  9. 1

    Anti-Illuminat

    Zur Glaubensfrage:

    Der größte Trick des Teufels ist ja den Menschen glauben zu machen das es ihn nicht gibt. D.h. dieses Satanische System fördert den Atheismus. Der Atheismus fördert wiederum den Marxismus bzw. sämtliche Linke Ideologien. Diese zielen ja darauf ab auf die Idee sich nicht verantworten zu müssen. Man braucht sich dann auch nicht u.A. für Abtreibungen zu verantworten. Auch hat ein Atheist 100x mehr Angst vor dem Tot wie ein gläubiger. Sein glauben ist der des Materiellen. Das erklärt auch die Befürwortung des Zwangs“impfens“. Weil sein Gedankengang der ist das man ca 80 Jahre lang zu leben hat und danach von Würmern zerfressen wird und alles aus ist, deshalb muss das Leben komplett ausgefüllt werden und niemand darf einem diese Lebensausfüllung z.B. durch „Lockdowns“ kürzen. Sollte aber sich herausstellen das diese „Impfung“ schädlich oder gar tödlich auswirken, dann brennt die Welt und das im wahrsten Sinne des Wortes, da dann eben das geglaubte Nichts aus deren Sicht unmittelbar bevorsteht.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen