33 Comments

  1. 16

    x

    Gerade gelesen:

    Keiner soll hungern, ohne zu frieren.

    Reply
    1. 14.1

      Hermi

      ja, plötzlich und unerwartet – hat noch wegen Herzproblemen die Rettung vorher angerufen…

      Reply
  2. 13

    Einar

    Gute Erkenntnisse….kann Einar bestens empfehlen, zum anhören….ca.60Min.

    Prof. Dr. med. Walter van Laack – größer als das Universum
    https://www.bitchute.com/video/90nPrdmTaNdR/

    Das Leben ist nur ein Wimpernschlag….alles danach ist viel interessanter….zw.Smiley.

    Reply
  3. 12

    GvB

    Was für @Arkor 🙂

    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/63591
    [ Video ]
    🚨Sie haben den Krieg vorbereitet🚨

    „Das ist keine Verschwörungstheorie,
    sie haben still und heimlich
    den Natotruppenvertrag von 1957
    erweitert,
    und zwar im Oktober 2021.

    Das wurde im Januar 2022 unterschrieben vom Bundeskanzler. ..SCHOLZ!

    Ohne ein Laut und ohne Gesetz!

    Auf dem Boden der ehemaligen DDR
    dürfen sie das eigentlich nicht
    ohne Einverständnis von Putin,
    weitere NATO Truppen zu stationieren.

    Alles ohne Putin zu fragen, was sie nicht dürfen“…

    Und das war BEVOR Putin irgendwo einmarschiert ist!

    👉 Stuttgart Widerstand Grundrechte Freiheit Grundgesetz Demos 👈

    Reply
    1. 12.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      Ja schon. Aber weder die USA noch die russische Föderation haben zu entscheiden welche Truppen auf deutschen Boden stationiert werden, sondern das Deutsche Reich…..und das Deutsche Reich hat Truppenstationierungen der USA erlaubt auf deutschen Boden.

      Die Truppen der USA, ehemals Teil der Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes, sind nun Teil der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes. Ist doch öffentlich und bekannt.

      Reply
  4. 11

    arkor

    Viele Häuser in Baden Baden in bisher russischen Besitzverhältnissen, wechseln still und heimlich den Besitzer…..und in ukrainische Besitzverhältnisse…..zu Sonderpreisen. Bieten Sie als Deutscher mit…..ich wette, wie werden den Zuschlag nicht bekommen.

    Sollten Sie Sprachprobleme mit den Immobilienmaklern haben…….ist das normal….da wird kein deutsch gesprochen….

    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus239839501/Baden-Baden-Reiche-Russen-ziehen-sich-aus-ihrer-deutschen-Hochburg-zurueck.html

    Reply
    1. 11.1

      GvB

      @Arkor, ja….Baden-Baden hat was .Früher kamen die reichen Russen..heute die Ukrainer(Oligarchen?) mit dicken SUVs , ukrainschem Geld, und Kennzeichen.
      Den Führerschein kann man auch locker in einen BRD-Schein umtauschen…..usw.

      Reply
      1. 11.1.1

        arkor

        …traute Einigkeit unter „Kriegsparteien“..naja ist nicht der Durchschnittukrainer, der da als Käufer auftritt….

        Reply
  5. 10

    armand harwig korger - Deutsches Reich

    Der Feind ist für die Feindpropaganda zuständig, das deutsche Volk für die deutsche Propaganda und natürlich hat das deutsche Volk die Verpflichtung das eine vom anderen zu unterscheiden
    https://www.welt.de/politik/ausland/article239908589/Ukraine-News-Umfrage-Knappe-Mehrheit-sieht-durch-Sanktionen-mehr-Schaden-fuer-Deutschland.html

    Reply
  6. 9

    GvB

    Die Kühe müssen weg, oder doch nicht?
    https://www.youtube.com/watch?v=NbwXgtYfdl8

    Reply
  7. 8

    Ma

    Dann doch lieber Dr. Eduard Koch – Verlust der Vaeterlichkeit – https://youtu.be/0LDI_bcJD_E. Ansonsten wuerde mir einfallen, was Arthur Trebitsch darueber berichtet hat und wenn man die Kranken sehen will, dann hat Kevin Alfred Strom vor ein paar Jahren einen Artikel geschrieben: https://www.kevinalfredstrom.com/2016/04/real-child-abuse/ Die deutsche Uebersetzung gab’s auf einem Blog. Den konnte ich nicht mehr finden.
    VG
    Ma

    Reply
  8. 7

    GvB

    .
    Mutig und ohne Angst!
    Traugott Ickeroth – https://traugott-ickeroth.com/liveticker/ – Der Sturm ist da!, [13.07.2022 20:36]

    [ Video ]
    My body, my choice – Auch bei der Impfung?

    Video auf unserer zensurfreien Website anschauen
    👉 https://www.kla.tv/23053

    in Textform mit Quellen:
    👉 https://www.kla.tv/23053/pdf

    Eine junge Frau : Als Berufseinsteigerin bin ich im Moment direkt von der einrichtungsbezogenen Impfpflicht betroffen. Ich frage mich, warum der Slogan „Mein Körper, meine Entscheidung“ hier nicht zum Tragen kommt, sondern nur in Bezug auf die Abtreibungs- und Frauengesetze gilt?

    #ModeratPrivat (https://www.kla.tv/ModeratPrivat) #Impfpflicht

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      ❌Traugott Ickeroth – https://traugott-ickeroth.com/liveticker/ – Der Sturm ist da!, [14.07.2022 15:01]
      [Weitergeleitet aus ExpressZeitung]
      COVID ist (größtenteils) in demselben Sinne vorbei, wie der Zweite Weltkrieg 1946 vorbei war.

      Ein treffender Kommentar, den wir gefunden haben:

      Der Krieg war zu Ende, aber die Welt, die danach entstand, hatte sich tiefgreifend verändert.

      Die Welt nach COVID wird von einer weitaus aggressiveren Form der globalistischen Governance beherrscht. COVID hat das Overton-Fenster so weit verschoben, dass im Namen der „nachhaltigen Entwicklung“ nun fast alles möglich ist, einschließlich der absichtlichen Zerstörung der weltweiten Nahrungsmittelversorgung.

      Denn wenn es sich bewährt hat, Menschen ein Jahr lang in ihren Häusern einzusperren, um einen [angeblichen] Virus mit einer Sterblichkeitsrate von weniger als 1 % zu stoppen, was ist dann alles möglich, um die angebliche Bedrohung durch den Klimawandel zu stoppen?

      Der Angriff der niederländischen Regierung auf den Agrarsektor ihres Landes ist eines von vielen Beispielen, die in letzter Zeit aufgetaucht sind. Ich fürchte, das ist ein Vorzeichen für noch Schlimmeres, das noch kommen wird.

      @ExpressZeitung

      Reply
  9. 6

    Bettina

    Der Maaz ist nicht so mein Fall.

    Er erschlägt, meiner Meinung nach, einen zu oft mit seiner Schuldkeule, was heißt zu oft,……. STÄNDIG macht er das und nicht nur er!

    Ich finde es sehr schade, dass fast alle modernen Traumatherapeuten, sich so arg auf die Zustände während dem dritten Reich versteifen und meist außer Acht lassen, dass ja Krieg war und kein Kindergeburtstag.

    Dazu wird regelmäßig ausgeblendet, was uns Deutschen nach beiden Kriegen, und bis heute geschehen ist, diese Demütigungen müssen erst wieder gut gemacht werden.
    Deshalb ist es aberwitzig, ständig wieder mit glühenden Messern, in den fast vernarbten Wunden herumzustochern.

    Traumata wirken, wenn sie nicht verarbeitet werden, über mehrere Generationen hinweg und das wissen auch die Oberschlauen Psychiater!
    Aber was tun sie stattdessen?
    Sie spielen einfach mit bei der Täter-Opfer-Umkehr!
    Jeder von denen, der ständig die Schuldkeule schwingt, macht dasselbe, was ein Therapeut tut, wenn er dem missbrauchten Kind erzählt: „Du hast dich leider auch bei jedem auf den Schoß gesetzt“!

    Susanne Bode z.B ist eine Ausnahme, sie schreibt in ihren Büchern sehr viel darüber, hier eine kleine Leseprobe aus dem Buch: „Die vergessene Generation“, gefunden in ihrem Buch „Nachkriegskinder“. Es zeigt schön auf, worin bei diesem ganzen Psychokram, der Hase im Pfeffer liegt:

    „Die Rolle der Psychoanalyse
    Da ihn Heinls therapeutisches Arbeiten überzeugte, widmete Tilmann Moser ihm in seinem Buch „Dämonische Figuren – Die Wiederkehr des Dritten Reiches in der Psychotherapie“ fast ein ganzes Kapitel. Allerdings verbirgt Moser nicht seine Irritation darüber, dass Heinl sich in seinem Buch „Maikäfer flieg“ – ohne dies auch nur mit einem Satz zu begründen – auf das reine Kriegsgeschehen beschränkt, mehr noch, die Nazizeit und damit den Holocaust und die Folgen für die Opfer völlig ausklammert.

    Für Moser selbst wäre es undenkbar. er käme nicht auf die Idee, Nazivergleiche und Kriegsvergangenheit zu trennen, nicht einmal theoretisch. In seiner psychotherapeutischen Praxis sieht er das eine mit dem anderen verknüpft, sieht er Einflussfaktoren wie Not, Angst, Verlassensein, Verstrickung, Schuld, die sich gegenseitig steigern – zum Beispiel das Hungern und der SS-Vater, der sich nach dem Krieg versteckt hielt und auf keinen Fall durch ein falsches Wort verraten werden durfte…

    Mosers Beispiele befassen sich überwiegend mit Patienten, die sich auf diffuse Weise mit Familiengeheimnissen aus der NS-Zeit herumschlagen und häufig die von den Eltern abgewehrte Schuld übernommen hatten (*Anmerkung). „Die private seelische Verarbeitungstätigkeit“ stellt der Psychoanaytiker fest „funktioniert arbeitsteilig: In vielen verstrickten Familien ist es meist ein Mitglied, das leidet, entgleist, nachfragt oder durch eine auffällige Biographie das Unaussprechliche zunächst unbewußt tematisiert. „In Zehntausenden von Psychotherapien seit den Siebzigerjahren sei die politische Geschichte in verdeckter Form angeboten worden, als Quelle seelischen Leidens. Aber Psychotherapie und Seelsorge seien noch nicht so weit gewesen, die Behandlungsformen, ja auch nur Formen der Aufdeckung für diese Zusammenhänge anzubieten.

    Im Übrigen gibt Moser zu bedenken, dass vielleicht weder bei Siegern noch Besiegten, weder bei Opfern noch Tätern, noch Mitläufern, noch außenstehenden Beobachtern angesichts der NS-Schrecken eine gelassene Forschung möglich gewesen sei.
    Trotzdem bleibt es erstaunlich, daß die Leher und Missionare der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung, die zur Hilfe beim Wiederanschluß an die verloreen Standarts nach Westdeutschland kamen, das NS- und Kriegstrauma ebenfalls ausblendeten, bis in den siebziger Jahren und frühen achziger Jahren die internationale Holocaustforschung begann.“ (** Anmerkung)

    Die deutschen Freudianer holten sich also ihr Wissen aus Amerika, und sie übernahmen kritiklos einen Theoriestand, der, so Tilmann Moser, „das klassische Denken und den Ödipus zum zentralen Thema hatte“ Amerika kannte keine Nazizeit, kein millionenfaches Morden und keinen Krieg, also gab es auch keine Schuld und keine kollektive Katastrophe zu verarbeiten. In den USA herrschten ähnliche bürgerlich-friedliche Verhältnisse wie in Wien, als Siegmund Freud seine Theorien über die Familienbeziehungen aufstellte. Das heißt: Nach dem Inferno des Dritten Reiches wurde in der deutschen Psychoanalyse mit einem Handwerkstzeug gearbeitet, das einer ziemlich heilen Welt entstammte. (***Anmerkung)

    Im Gefolge der internationalen Holocaustopferforschung, schreibt Moser weiter, hätten dann auch Deutsche angefangen, mit Überlebenden, Verfolgten und deren Kinder zu arbeiten (****Anmerkung):
    „Was da zutage kam, war so erschütternd (*****Anmerkung), daß es, verstärkt durch die Indentifikation mit den Verfolgten, nicht gerade ermutigt, sich auch den psychischen Folgen bei Tätern, Mitläufern und deren Nachkommen zuzuwenden.“

    Von den Täter- und Mitläuferkindern bis hin zu den Kriegskindern schien es noch einmal ein großer Schritt gewesen zu sein. Therapeuten mussten dafür nicht nur eigene Hindernisse überwinden (*****Anmerkung). Sie befürchteten offenbar auch Gegenwind aus den Reihen ihrer Kollegen. In den Neuzigerjahren sah ich zufällig ein Lehrvideo von Tilmann Moser, in dem er eine Patientin behandelte, die an Kriegsfolgen litt. Zu meiner Überraschung leitete der ja schon damals renommierte Therapeut seine Demonstration mit einer langen Rechtfertigung ein, sinngemäß: Wenn er mit deutschen Opfern arbeite und ihre seelischen Kriegsverletzungen wahrnehme, setze er sich möglicherweise dem Verdacht aus, er wolle deutsches Leid mit dem der Holocaustopfer und anderer Naziopfer aufrechnen. Als Nächstes folgte eine ausführliche Erklärung, in der Moser sich als ein verantwortungsvoller Deutscher auswies, der die Schuld der Vätergeneration ohne Wenn und Aber anerkenne und dem es daher fernliege, das Leid der Holocaustüberlebenden durch irgendwelche Vergleiche relativieren zu wollen.

    Für mich lag das Verdrehen dieser Einleitung darin, dass Moser bei seinen Kollegen um Verständnis für eine ethische Haltung warb, die zur Grundlage seines Berufes gehört: Menschen, die in Not sind zu helfen.

    Aber offenbar war vor dem Hintergrund der unheilvollen deutschen Geschichte vieles ehemals Selbstverständliche verloren gegangen. Nicht anderes drückte Horst-Eberhard Richter in meinem WDR-Radiofeature „Luftschutzkinder“ aus, als er sagte:
    „Es gab bis in die Wissenschaft hinein die Scham, dass man sich gerecht fühlen konnte, wenn man Opferkinder untersuchte, aber nicht die Kinder der normalen Deutschen mit ihrem Elend des Ausgebomtseins, des Geflüchteseins und der Erlebnisse der Gewalt 1945 beim Einzug der Siegermächte.“

    Offenbar bedurfte es bei Menschen wie Tilmann Moser eines riesigen emotionalen Aufwandes – dem ein langer Prozess des Zweifelns und Abwägens vorausgegangen war – , um sich guten Gewissens der Kriegskindergeneration zuzuwenden. Man kann also sagen: Die Mehrheit der Ärzte und Psychologen verhielt sich nicht anders als die gesamte Gesellschaft.
    Sie zeigte einfach kein großes Verlangen, den Spuren der Gewalt nachzugehen. Wer sich nicht mit seiner eigenen Kriegskindheit auseinandergesetzt hatte, ignorierte die Kriegserlebnisse seiner Patienten. So einfach ist das.

    *Anmerkung: die Frage ist doch in Wirklichkeit: „Ist es wirklich die von den Eltern abgewehrte Schuld, oder doch eher die von den Siegern, bis heute zu unrecht eingeforderte Schuld (Entnazifizierung), also eher eine Sippenhaft!
    **Anmerkung: Hier schließt Frau Bode mit dem Zitieren des Herrn Moser, der vorderst und alleinig nur Holo-Opfer therapiert hatte!
    Natürlich stellt man sich dabei die Frage: Warum mischt er sich dann in Innerdeutsche Angelegenheiten ein?
    Es ist so ähnlich, als würde der Therapeut eines sexuell Missbrauchten Kindes, nebenher auch noch Pädophile auf seiner Patientenliste beherbergen!
    ***Anmerkung: Da kam mir ein Schmunzeln, wie bösartig kann man nur sein?
    ****Anmerkung: Ist hier vielleicht die Geschichte über den Bären und den Adler gemeint? Oder die Geschichte mit dem elektrischen Förderband, oder sogar, dass Babys in die ständig lodernden Flammen geworfen wurden? Entschuldigt bitte, aber hier fehlen mir einfach die konkreten Angaben.
    *****Anmerkung: Oder vielleicht doch eher die Lügengeschichten der Siegermächte verinnerlicht haben?

    Manch einer wird sich fragen, warum ich dies zu dem Thema „Angst“ bringe und was dies mit dem Gehorsamwillen der Deutschen zu tun hätte?

    Genau deshalb, weil die furchtbaren Dinge, die uns Deutschen passiert sind (und dazu gehört nicht die Zeit im Dritten Reich), nie s.O. verarbeitet werden durften!

    Und weil ich der Überzeugung bin, dass diese Angst und der absolute Gehorsam, in keiner Weise etwas mit der Hitler-Ära zu tun hat (damals waren die Leute noch stolz). Dieses Phänomen kam erst später zu uns, mit der Entnazifizierung und der psychologischen Gedanken-Kontrolle.

    Heil und Segen
    Bettina

    Reply
  10. 5

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Hat sich Mühe gegeben die gute Frau um Schaden von den Kindern abzuwenden.

    Die sogenannten Richter in diesen Verwaltungsgerichten sollte sich ernsthaft die Frage stellen, ob sie den Nachweis zur Hand haben, der den in dem Urteil behaupteten Schutz zu Grunde legt und das ist zum jetzigen Zeitpunkt zweifelsfrei nicht so, insbesondere da man auch keine Tauglichkeit der Test zu dem behaupteten Infektionsgeschehen als faktisch bewiesen darstellen kann.
    Das ist alles bekannt.

    Ich muss sagen, trotzdem: Die Frau hat ein Risiko auf sich genommen um Gefahr von den Kindern abzuweden und das nötig in den heutigen Zeiten allgemeiner Feigheit schon Respekt ab.

    Recht ist im Verzug zum unbefristeten Vollzug…..und das Deutsche Reich hat hierzu die klaren Rechtsgrundlagen durch die Erklärung zum Schutz deutschen Erbgutes,welches das deutsche Volk verteilen sollte, klar gelegt.
    https://www.spiegel.de/panorama/bildung/verwaltungsgericht-duesseldorf-lehrerin-die-corona-schutzmassnahmen-nicht-umsetzt-darf-suspendiert-werden-a-112a1d5d-a58f-4659-85b7-ce9204229f6d

    Reply
  11. 4

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Leid vom deutschen Volk abzuwenden, geht nur aus eigener Kraft, durch eigene Handlungsfähigkeit und dem Willen seine Rechte zu vertreten!

    Die ganze Coronafarce hätten wir abwenden können…wie vieles andere auch im Übrigen, viele deutsche Opfer auf deutschen Territorium…….nun gehts nach dem Angriff auf die Gesundheit und das Erbgut………zum nächsten Angriffsziel.

    Es ist Zeit, dass das deutsche Volk sich in dem erforderlichen Maße handlungswillig zeigt, denn nun geht es ans Eingemachte, den Teil des privaten Vermögens, welchen die Alliierten ihnen nach der Beschlagnahme zum Niesbrauch ließen, ist nun auch noch bedroht.

    Der Euro erstmals unter Dollarparität Gasrechnungen können sich vervielfachen, auch Stromrechnungen Ölrechungen…natürlich dann noch mehr die Lebensmittel, deren Erhöhungen bisher ja auch nicht erklärlich ist zum jetzigen Zeitpunkt….auf jeden Fall was aus dem Euromarkt kommt….

    https://www.welt.de/politik/ausland/article239908589/Ukraine-News-Arbeitgeberpraesident-Stehen-vor-groessten-Krise-die-das-Land-je-hatte.html

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      Ach wo käme denn dann diese Erhöhung her,?

      https://www.welt.de/wirtschaft/article239908623/Im-Jahr-2023-Monatliche-Zahlungen-fuer-Gas-werden-sich-verdreifachen-warnt-die-Netzagentur.html
      die monatlichen Abschlagszahlungen für Verbraucher von Erdgas werden sich nach Einschätzung der Bundesnetzagentur im kommenden Jahr mindestens verdreifachen. „Bei denen, die jetzt ihre Heizkostenabrechnung bekommen, verdoppeln sich die Abschläge bereits – und da sind die Folgen des Ukraine-Krieges noch gar nicht berücksichtigt“, sagte der Präsident der Behörde, Klaus Müller,

      Reply
      1. 4.1.1

        GvB

        „Lebensmittel, deren Erhöhungen bisher ja auch nicht erklärlich ist zum jetzigen Zeitpunkt…?“

        Es sind die Aktionäre an den Lebensmittelbörsen…und die Spekulanten.

        https://www.dw.com/de/warum-steigen-die-lebensmittelpreise/

        schon 2000 und 2008 stiegen die Preise….aber keiner will es bemerkt haben…

        Maßlose Spekulationen mit Agrarrohstoffen – oft Grundnahrungsmittel, wie etwa Mais und Weizen – sind für die starken Preissprünge der letzten Jahre mitverantwortlich und tragen so zu globalen Nahrungsmittelkrisen bei.
        Was geschieht an den Börsen?

        Bei der Spekulation gehen Finanzakteure, wie Banken, Hedgefonds, Pensions- und Staatsfonds, bewusst Risiken ein, indem sie auf steigende oder fallende Nahrungsmittelpreise setzen, in der Hoffnung, schnell hohe Gewinne zu erzielen. Seit Anfang 2000 zeichnet sich ein deutlicher Trend der zunehmenden Spekulation mit Nahrungsmitteln ab. In der Presse wird seit der Nahrungsmittelkrise 2008 offensiv geworben, Geld auf den (Agrar-) Rohstoffmärkten anzulegen. Investitionen in Rohstoffindexfonds stiegen in den Jahren 2003 bis 2008 von 13 Mrd. US$ auf 317 Mrd. US$.

        https://www.oxfam.de/unsere-arbeit/themen/nahrungsmittelspekulation

        ….und was machen die Verbraucher?
        Die ständigen Preisschocks vermiesen die Konsumlaune und sorgen dafür, dass viele noch sparsamer werden.

        Reply
        1. 4.1.1.1

          armand hartwig korger - Deutsches Reich

          und die russischen Erdgaslieferungen, die wie eh und je zu langfristigen Konditionen erfolgen, werden versechsfacht, versiebenfacht, in dem man Drecksempfehlungen ohne Rechtswirksamkeit der EU folgt und dieses Gas virtuell über die Spotmärkte leitet, anstatt direkt zum Verbraucher.

          Die Frechheit der Lieferungen nach Polen mal abgesehen oder gar der Ukraine….was mir allerdings neu war und noch keine endgültige Bestätigung haben, dass sogar die USA Gas entnehmen sollen und sich einen goldenen Löffel mit dem Weiterverkauf verdienen.

          Reply
          1. 4.1.1.1.1

            GvB

            @Arkor. Ja, au weh. Der Wahnsinn hat Methode!

  12. 3

    arkor

    Ich frage mich, ob die Griechen auch so ein großes Herz für die Deutschen haben, wenn diese kein Geld haben….
    https://www.spiegel.de/wirtschaft/drohende-energie-krise-im-winter-griechenland-will-deutsche-anlocken-a-0d6912c0-0762-41c6-9b20-aa42633495c6

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      Ich war ein paar Mal in Griechenland..:-)
      Die Griechen arbeiten um zu leben ..die Deutschen leben hauptsächlich nur um zu arbeiten .(auch für andere).:-)
      …ich wurde immer gut bewirtet…

      Reply
  13. 2

    Anti-Illuminat

    Hör mir auf die „Demokratie“. Schon die Massen“impfungen“ haben gezeigt das die überwältigende Mehrheit sich lieber einen experimentellen Genveränderten Stoff ohne überhaupt nachzudenken reinzieht als mal. D.h die überwältigende Mehrheit ist jeder Propaganda hilflos ausgeliefert.

    In einem durch und durch besetzten Land kann ohnehin nichts entschieden werden. Dafür fehlt schon allein das Bewusstsein überhaupt Verantwortung für ein Land zu übernehmen was ja wegpropagiert wurde.

    Die Russen haben dem Protest gegen „Corona“ einen echten Bärendienst (Wortspiel) erwiesen. Genau in dem Moment als es ans eingemachte ging wird dieser Krieg ausgerufen. 8 Jahre zu spät. Hätten sie es nach 3 Wochen auch dann beendet wäre die Luft raus aus der Propaganda zu diesen Krieg. Letztendlich war uns aber klar das man mit Spazierengehen kein Macht stürzen kann. Macht kann nur durch Macht gebrochen werden.

    Reply
    1. 2.1

      Atlanter

      Zur Erinnerung:

      Impfung der jud…? 😉

      https://archive.org/details/video_20210416

      Juden haben sowohl den Pfizer- als auch den Moderna-Covid-Impfstoff entwickelt

      Die Impfstoffe sind jüdisch….

      https://archive.org/details/jews-created-both-the-pfizer-and-moderna-covid-vaccines

      Coronavirus für Gojim…Rabbi sagt, COVID sei nichts für Juden!

      https://archive.org/details/coronavirus-4-goyim

      Reply
      1. 2.1.1

        Atlanter

        Israel entwickelte Covid-Impfstoff vor Covid [englisch]

        https://archive.org/details/israel-developed-vaccine-before-covid

        Reply
      2. 2.1.2
        1. 2.1.2.1

          GvB

          Banker sollten nicht in die POlitik. 🙂

          Italienischer Präsident tritt zurück.

          Draghi „möchte kein Politiker werden“
          02.01.2015, 09:54 Uhr

          EZB-Präsident Mario Draghi hat angesichts des frei werdenden Postens an Italiens Staatsspitze Spekulationen über einen Wechsel in die Politik zurückgewiesen. „Ich will kein Politiker werden“, sagte der Italiener dem „Handelsblatt“ in einem veröffentlichten Interview. Der italienische Präsident Giorgio Napolitano hatte am Mittwoch seinen baldigen Rücktritt aus Altersgründen angekündigt. Draghi antwortete auf die Frage, ob er Napolitanos Nachfolger werden wolle: „Mein Mandat als EZB-Präsident dauert bis zum Jahr 2019.“ Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi steht vor der schwierigen Aufgabe, einen Kandidaten zu finden, der den komplizierten Prozess zur Wahl eines neuen Präsidenten übersteht. Sollte ihm das nicht gelingen, könnte das Zweifel an Renzis Fähigkeiten wecken, die von ihm angestrebten Wirtschaftsreformen und Verfassungsänderungen durchzusetzen.

          Quelle: ntv.de, Rts

          …….wieviele Regierungen hatte Italien seit 1945 ? >> 67

          Reply
          1. 2.1.2.1.1

            GvB

            Draghi tritt als Italiens Ministerpräsident zurück

            Italiens Ministerpräsident Mario Draghi ist als Folge einer Regierungskrise zurückgetreten. Doch diese Krise stellt die vorherigen in den Schatten, denn sie ist noch absurder als ihre Vorgänger und hat das Potenzial, die gesamte Euro-Zone zu gefährden.

            https://www.diepresse.com/6165649/draghi-tritt-als-italiens-ministerpraesident-zurueck

            vor einer Stunde…

          2. 2.1.2.1.2

            arkor

            sportlich sportlich…..Belgien war das Gegenstück…hatten lange Zeit keine Regierung und niemand hats gemerkt….

  14. 1

    Atlanter

    Europa – die Rolle der Juden, die die Welt erobern [englisch]

    Dokumentarfilm [12Std 59Min] mit haufenweise Informationen über die jüdische Dominanz und ihren bösen Einfluss in der Welt (wie in der Bibel prophezeit) in den letzten 100 Jahren. SIE WERDEN IHREN ENTSETZTEN AUGEN NICHT GLAUBEN ! Micha 5:8,12

    https://archive.org/details/Europpa

    Der gefährlichste Feind der Welt entlarvt [englisch]

    Micha 5:8,12 spricht eine Prophezeiung, die fast niemand kennt, noch versteht, noch glauben würde. auch wenn ihnen Beweise vorgelegt werden. Dieses Video entlarvt den „Löwen“ (eine Sekte von Menschen), der mit Hilfe von Dämonen die Schafe verschlingt, so wie es die Schrift uns gesagt hat. Sehen Sie, wie Rabbi Mizrachi erklärt, warum Imperien entstehen und zusammenbrechen. Die WAHRHEIT ist schockierend! ALLES HÄLT MIT DEN JUDEN IN VERBINDUNG (seine Worte). Diese Präsentation ist nur ein winziges Stück Beweisberge, der die jüdische Dominanz in der Welt zeigt.

    https://archive.org/details/the-most-dangerous-enemy-in-the-world

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen