61 Comments

    1. 25.1

      x

      Abkopiert:

      Über Nacht ein gefragter Mann: Seine Erfindung könnte Luftfilter gegen Corona revolutionieren
      Erstellt: 24.09.2021Aktualisiert: 24.09.2021, 12:01 Uhr

      Von: Bastian Ludwig

      Kommentare
      Hatte eine gute Idee: Prof. Martin Garcia von der Uni Kassel hat eine Methode entwickelt, mit der Coronaviren mit elektrischer Spannung zerstört werden.
      Hatte eine gute Idee: Prof. Martin Garcia von der Uni Kassel hat eine Methode entwickelt, mit der Coronaviren mit elektrischer Spannung zerstört werden. © Bastian Ludwig
      Eine gute Idee macht nicht nur glücklich. Sie macht auch Stress. Dies hat in dieser Woche auch der Theoretische Physiker Prof. Martin Garcia von der Uni Kassel erfahren.

      Kassel – Der seit 2014 in Kassel tätige Wissenschaftler hat mit seinen Kollegen in einem Modell bewiesen, dass Corona-Viren mithilfe elektrischer Spannung unschädlich gemacht werden können. Diese Erkenntnis könnte beispielsweise die Entwicklung von Luftfiltern revolutionieren. Und genau aus dem Grund steht das Telefon von Garcia nicht mehr still.

      Ad
      Die mediale Aufmerksamkeit hält sich für die Theoretische Physik in der Regel in Grenzen. Doch nun muss Garcia Fernsehteams durch die Hochschule führen und seinen Namen in der Bild-Zeitung lesen. Grund dafür ist eine einfache, aber äußerst effektive Methode zur Bekämpfung von Corona-Viren. Garcia stellte nämlich fest, dass die Spike-Proteine, mit denen das Corona-Virus in unsere Zellen eindringt, mithilfe eines elektrischen Feldes stark beeinflusst werden können. So stark, dass sie nicht mehr an die Zellen andocken können und somit das Virus unschädlich wird.

      „Es ist eigentlich erstaunlich, dass noch niemand vor uns auf diese Methode gekommen ist. Die meisten haben auf dem bio-chemischen Weg nach Lösungen gesucht. Die physikalische Methode ist vermutlich zu einfach“, vermutet Garcia, der aus Argentinien stammt und 1988 nach Deutschland kam.

      Ad
      Ausgangspunkt für die Idee ist die Forschung für die Lebensmittelindustrie. Dort werden elektrische Felder eingesetzt, um Proteine so zu verändern, dass Bakterien inaktiviert werden. Auf diese Weise werden Lebensmittel länger haltbar gemacht.

      „Als die Corona-Pandemie begann, habe ich mich gefragt, ob solche elektrischen Felder auch das Virus schädigen können“, so der Hochschullehrer. Er habe aber nie gedacht, dass dies so einfach sein könnte. Denn das Spike-Protein ist bis 1000 Mal empfindlicher für elektrische Spannung als andere Proteine. Es braucht also nur eine geringe elektrische Spannung, die etwa von einer Batterie erzeugt werden könnte, um das Virus zu zerstören.

      Bislang basiert die Forschung allein auf Simulationen am Computer. Diese seien mittlerweile aber so zuverlässig, dass reale Experimente mit dem Virus wohl zu keinem anderen Ergebnis führen werden. Weil die Forschung also vielversprechend ist, haben schon mehrere Hersteller von Luftreinigern und Filtern bei Garcia angeklopft. Ob es zu einer Zusammenarbeit zwischen Uni Kassel und Wirtschaft kommt, entscheidet aber nicht Garcia, sondern die Hochschule. Diese hat jedenfalls bereits ein Patent angemeldet.

      In jedem Fall wäre es eine äußerst günstige Filtertechnik, denn für die Erstellung eines elektrischen Feldes ist nicht viel mehr als eine clevere Anordnung von Drähten und eine Batterie nötig. Der Physiker geht davon aus, dass der bislang notwendige häufige Wechsel der Filter in den Geräten auch nicht mehr erforderlich wäre.

      Für den nächsten Schritt plant das Team um Garcia, zu dem auch die Medizinerin Claudia Arbeitman, Pablo Rojas und Pedro Ojeda May gehören, mit Schweizer Wissenschaftlern zusammenzuarbeiten. Diese können einen Teil des Spike-Proteins und den ACE2-Rezeptor, an den es andockt, künstlich herstellen. So könnte im Labor – und ohne gefährliche echte Corona-Viren – überprüft werden, ob die elektrischen Felder das Andocken blockieren. „Das wäre der wissenschaftliche Beweis“, sagt Garcia. Noch in diesem Jahr sollen die Versuche laufen. Anschließend könnte sein Telefon dann vielleicht noch häufiger klingeln. (Bastian Ludwig)

      Auch interessant
      .

      Reply
      1. 25.1.1

        x

        Ich bin kein Arzt, kann aber ein Hansaplast irgendwo draufkleben.

        Die Aufgabe von Bakterien Viren Keimen und Parasiten sind in erster Linie Nachwuchs zu produzieren um die Art zu erhalten.

        Werden die Fortpflanzungsorgane bzw. Eier usw. soweit chemisch, elektrisch, frequentell oder sonst auf eine dem Menschen nicht schädliche Art gestört, dass dadurch keine Fortpflanzung der Parasiten, Bakterien, Viren mehr möglich ist, dürfte das Problem vieler Krankheiten gelöst sein.

        Frequenzen müssen die richtige Schwingung haben um schädliche Bakterien zu erwischen, denn es gibt ja auch nicht schädliche Bakterien, z.B. im Darm oder Magen.

        Reply
  1. 23

    x

    Abkopiert:

    Im Zentrum des Wahnsinns: Die BRD kauft ihre Sanktionsgüter mit
    bis zu 1000-%-Aufschlag vom Ausland zurück

    Blommberg enthüllte, dass die BRD russisches Gas zu horrenden Preisen über China aufkauft. Selbstmordsanktionen!

    Seit Wochen prahlt die Ampel-Regierung damit, es geschafft zu haben, unsere Gasspeicher ohne russische Gaslieferungen gefüllt zu haben. Der wunderbare Wirtschaftsminister Robert Habeck, der „Vaterlandsliebe stets zum Kotzen“ fand und „mit Deutschland nie etwas anzufangen wusste“ antwortete am 9. September 2022 auf die besorgte Journalistenfrage, „ob das Aus der russischen Gaslieferungen die Energiekrise in der EU verschärfen und den Gaspreis erneut nach oben treiben könnte“ allen Ernstes wie folgt: „Für Deutschland wäre das kein Problem, so Habeck, denn man habe es geschafft, sich von russischen Gaslieferungen unabhängig zu machen.“ (TAZ, 09.09.2022)

    Habecks Aussage dürfte sich für den Chuzpe-Jahrhundert-Preis qualifiziert haben, denn die sogenannte, vom ihm hervorgehobene „Unabhängigkeit“ von russischem Gas, Öl und den wichtigsten Rohstoffen, sieht in Wirklichkeit so aus, dass er seine eigenen Sanktionen unterläuft, indem er diese sanktionierten Güter zu unvorstellbaren Preisaufschlägen aus dem Ausland wieder einkauft.

    Reply
    1. 23.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      tja…Handlungsfähigkeit und Handlungwilligkeit….so ist das und diese 1000 Prozent Aufschlag sind der Preis für die fehlende Handlungswilligkeit des deutschen Volkes.

      Reply
  2. 22

    x

    Spielst Du auch (gerne) mit?

    Wir spielen „DEUTSCHLAND VERECKE“

    Ist ja nur ein Spiel, wie Fußballa, es geht zwar auch um etwas Geld, aber die TREFFER zählen.

    Reply
  3. 21

    x

    Abkopiert: nur zur Information

    ohne Gewähr.

    Liebe Freundinnen und Freunde,

    die Vorträge bei der CDU-Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung und beim „Kulturverein“ in Münster-Wolbeck habe ich hinter mir und nun folgt am kommenden Wochenende der Vortrag bei der Partei „Die Basis“ in Mönchberg bei Frankfurt.

    Es steht aber schon eine weitere Veranstaltung fest, nämlich ebenfalls bei der Partei „Die Basis“, in Kiel, am 21. Okt. d. J. (Details sh. unter https://coldreaction.net/ ) Weitere Gespräche laufen. Die Veranstaltungen bei der Partei „Die Basis“ sind „offen“, d. h. auch für Nicht-Parteimitglieder geöffnet.

    Ich bemühe mich darüber hinaus um weitere Kontakte zu Firmen, Institutionen und Parteien.

    Es bietet sich in dieser Phase an, sich Gedanken darüber zu machen, wie denn politische Forderungen zur Kalten Kernreaktion aussehen könnten.
    Ich habe diese schon einmal entworfen:

    1. Institutionalisierung der EU-Forschungsprogramme zur Kalten Fusion „Clean HME“ (Hydrogen Metal Energy) und „Cordis“ (Breakthrough zero-emissions heat generation with hydrogen-metal systems)
    2. Einrichtung eines eigenen Referates für Kalte Fusion beim Ministerium für Wissenschaft und Forschung unabhängig von der Zuständigkeit für Hochtemperaturplasmen
    3. Einrichtung einer bundeseigenen Forschungseinrichtung für Kalte Kernreaktion unabhängig von der Max-Planck-Gesellschaft für Plasmaphysik, mit folgenden Aufgabenstellungen:

    a. Koordinierung aller Forschungsvorhaben zur Überwindung der Coulomb-Barriere ohne Hochtemperaturplasmen, auch über die Hydrogen-Metall Methoden hinaus
    b. Erfahrungsaustausch und Kooperation mit der APS (Amerikanische physikalische Gesellschaft) Sh. Physical Review C, „Nuclear fusion reactions in deuterated metals“
    c. Erfahrungsaustausch mit der NASA zur Kalten Fusion. Die NASA berichtet, dass erste Regierungen Anfragen in dieser Richtung stellen
    d. Erfahrungsaustausch mit der US Navy zur Kalten Fusion
    e. Auswertung der zahlreichen Patente und Gutachten zur Kalten Fusion
    f. Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen in den USA, wie z. B. dem Stanford Research Institute, Google, der Universität Berkeley, dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) und anderen
    g. Erfahrungsaustausch mit Firmen, die bereits Erfahrungen mit derartigen Technologien haben, wie z. G. Airbus, Leonardo-Corporation, Brilliant-Light-Power, Brillouin-Energy, Clean-Planet (Japan), Boeing, Avalanche Energy Designs, ZAP Energy usw.
    h. Eruierung von Lizenzvereinbarungen zur Kalten Kernreaktion mit Institutionen und Firmen
    i. Einrichtung eines Lehrstuhls zur Kalten Kernreaktion

    Ich halte Sie weiter auf dem laufenden!

    Freundliche Grüße
    W. Meinders

    Reply
  4. 20

    x

    Wer kennt sie noch, die blaue NOTOPFER – STEUERMARKE zu Gunsten Berlins, (und wem sonst noch?) die auf jede Postsendung geklebt werden MUSSTE ?

    https://www.lto.de/recht/feuilleton/f/notopfer-berlin-gesetz-vorbild-fuer-den-soli/

    Vieleicht gibt`s ja bald die Notopfer – Marke für jede Mail?

    Reply
  5. 19

    x

    Die Deutschen kennen von Geburt auf nur eins

    BEZAHLEN – BEZAHLEN – BEZAHLEN

    Das ist unser Geburtsfehler !!!!!!!!!!!! UND der MUSS BESEITIGT WERDEN

    Reply
  6. 18

    x

    „DEUTSCHLAND VERRECKE“ Der GRÜNE Buch – Besteller,

    und Deutschland wird auch verrecken

    https://www.pi-news.net/2022/09/11-millionen-ukrainer-in-deutschland-546-000-in-der-sozialhilfe/

    Der SUNIMEX – SKANDAL Die Russen haben sich wohl gedacht, wenn das jahrelang billig gelieferte Erdöl den Deutschen zu billig ist weil sie es über den israelischen Zwischenhändler kaufen und damit pro Jahr ca 5 Milliarden über dem Weltmarktpreis freiwillig in die Kasse von Jenen reinbuttern, wir können das auch selbst kassieren. Der israelische Zwischen händler ist in dem Geschäft absolut sinnlos wie ein Krebsgeschwür. Die Russen wollten uns ja OHNE israelische Zwischenhändler mit Erdöl beliefern, aber DIE aus der Besatzungszone, meinte dazu, es wäre ja eine gute Sache.

    Reply
    1. 18.1

      x

      Abkopiert:

      Aufgedeckt: Jüdisch kontrollierte Erdöl-Firma aus Hamburg zockt deutsche Verbraucher ab
      270 Aufrufe
      Profilbild von D. Schlenk
      D. Schlenk
      ungelesen,
      27.07.2018, 19:04:44
      an
      http://www.anonymousnews.ru/2018/07/25/aufgedeckt-juedisch-kontrollierte-erdoel-firma-aus-hamburg-zockt-deutsche-verbraucher-ab/

      Aufgedeckt: Jüdisch kontrollierte Erdöl-Firma aus Hamburg
      zockt deutsche Verbraucher ab

      25. Juli 2018

      Die meisten Deutschen müssen seit Jahren mit Reallohn- und
      Kaufkraftverlust sowie Sozialabbau zurechtkommen. Insbeson-
      dere die Kosten für Energie belasten die Privathaushalte
      immer stärker. Was die wenigsten Bürger wissen: Insbeson-
      dere im Bereich des Erdöls macht eine jüdisch kontrollierte
      Firma aus Hamburg das ganz große Geschäft – auf Kosten der
      Verbraucher.

      Ein großer Teil des deutschen Erdölbedarfes wird aus Russ-
      land importiert. Etwa 20 Prozent des deutschen Ölbedarfes
      wird durch die Druschba-Pipeline gedeckt, unter anderem die
      Raffinerien Leuna und Schwedt. Rund 30 Prozent des gesamten
      Mineralöls der Druschba-Pipeline wird vom größten russischen
      Ölkonzern Lukoil geliefert. Lukoil und die anderen russi-
      schen Öllieferanten machen das Geschäft allerdings nicht
      direkt mit den deutschen Raffinerien, was ohne weiteres mög-
      lich wäre.

      Generalimporteur für alles Öl, welches durch die Druschba-
      Pipeline von Rußland nach Deutschland fließt, ist die Firma
      Sunimex Handels GmbH, die in Hamburg im Handelsregister ein-
      getragen ist. Der Geschäftsführer Sergei Kischilow besitzt
      einen russischen und einen israelischen Pass. Die Firma
      Sunimex beschäftigte in den letzten Jahren lediglich
      zwischen 5 und 8 Mitarbeiter, ist aber für 20 bis 25 Pro-
      zent des deutschen Ölbedarfs zuständig, der aus Rußland
      kommt! Und damit lässt sich gutes Geld verdienen. So betrug
      der Jahresüberschuss (Gewinn) allein in den Jahren 2015 und
      2016 zusammen mehr als 23,3 Millionen Euro. Die GmbH ergau-
      nert sich jedes Jahr stets Millionengewinne – auf Kosten
      aller Bürger.

      Es handelt sich also praktisch um eine Briefkastenfirma,
      die als Zwischenhändler ohne eine eigene Leistung zu er-
      bringen, den Ölpreis verteuert.

      Warum hat Sunimex eine solche Machtstellung? Der Erdölkon-
      zern Lukoil und Sunimex gaben an, der Wunsch nach einem
      Zwischenhändler gehe von deutscher Seite aus. Sowohl die
      deutschen Raffineriebetreiber als auch der Deutsche Mineral-
      ölwirtschaftsverband und der Außenhandelsverband für
      Mineralöl und Energie kennen angeblich keinen Grund, warum
      Sunimex quasi ein Monopol auf das Öl aus der Druschba-Pipe-
      line hat. Selbst den zuständigen deutschen Stellen ist
      scheinbar nicht klar, warum die BRD von Russland verlangt,
      etliche Milliarden Euro mehr für die Öllieferungen bezahlen
      zu dürfen, nur um einen Zwischenhändler Milliarden Euro
      abschöpfen zu lassen.

      Vor fast einigen Jahren kam es zwischen Lukoil und Sunimex
      zum Streit. Lukoil-Sprecher Dmitrij Dolgow sagte im Februar
      2008 dem HANDELSBLATT, daß Lukoil seine Lieferungen nach
      Deutschland einstellen würde, sollte man keinen „gerechten
      Preis“ von Sunimex bekommen. Man bevorzuge eine direkte
      Lieferung an die deutschen Raffinerien. Das liege jedoch
      nicht an der russischen, sondern an der deutschen Seite,
      sagte Dolgow. ‚Wir brauchen keinen Zwischenhändler‘, sagte
      auch der Lukoil-Vorstandsvorsitzende Vagit Alekperow im
      Februar 2008.
      Bundeskanzlerin Merkel beharrte dennoch darauf, den Ölimport
      über Kischilov abzurechnen, weil dies schließlich einer
      „guten Sache“ diene.

      Unklar ist, was mit der „guten Sache“ gemeint ist. Hier
      lohnt ein Blick in die jüngste Vergangenheit. Bekanntlich
      hat die ewig klamme DDR ein eigenes „kapitalistisches“
      Firmenimperium namens Kommerzielle Koordinierung unter der
      Führung von Alexander Schalck-Golodkowski (nach dem
      Zusammenbruch mit israelischem Paß ausgestattet) aufgebaut,
      um für die DDR Devisen zu beschaffen. Was liegt also näher,
      als zu unterstellen, daß hier die bundesdeutsche Israel-
      lobby eine Geldquelle für Israel erschlossen hat.

      Wohin gehen denn die traumhaften Gewinne der Fünf-Personen-
      Firma? Geschäftsführer Kischilow müßte ja mittlerweile zu
      den reichsten Menschen der Welt gehören. Und was anderes
      als die finanzielle Unterstützung Israels kann Merkel
      meinen, wenn sie von einer „guten Sache“ sprach? Jeder
      Deutsche hat in den vergangenen Jahren mehrere hundert bis
      tausend Euro zum Gewinn der Firma Sunimex beigesteuert,
      ohne einen Nutzen daraus zu erhalten. Man muß sich hier
      unwillkürlich fragen, in welchen [sonstigen] Bereichen es
      noch solche Merkwürdigkeiten gibt.

      Reply
      1. 18.1.1

        x

        Man muß sich fragen , ob das SYSTEM der ABZOCKE der Bunzelbürger zu Gunsten JENER auch bei der Lieferung von billigem russischen Erdgas erfolgreich angewandt wurde ?

        Reply
  7. 17

    x

    Es flutscht an der Börse – allerdings nach unten

    Reply
  8. 15

    x

    Abkopiert:

    Bitte selbst auf den Wahrheitsgehalt überprüfen.

    PUTIN auf Telegram, [23.09.2022 17:30]
    ⚡️⚡️ NATO gerät in Panik wegen Volksabstimmung und Mobilisierung
    (https://t.me/joinchat/S4sxJSIf8aYwNjQy)
    Während für die Ukraine die teilweise Mobilisierung in Russland ein Vorwand für Provokationen ist, ist die NATO besorgt über die erhebliche Verstärkung der neuen russischen Grenze. Man kann 100500 Mal als Mantra wiederholen, dass „man die Ergebnisse des Referendums nicht anerkennt“ und die Bildung neuer Subjekte Russlands als „Annexion“ bezeichnen. Aber der Weltgerichtshof und der Präzedenzfall Kosovo sind auf der Seite Russlands.

    Ein ernsthafter Angriff auf die neuen Gebiete gibt Putin also das Recht, die Raketensysteme Iskander und Kinzhal zu „entsichern“. Und wenn die Situation durch eine Bedrohung des Staates verschärft wird, könnten auch die Sarmat-Systeme zum Einsatz kommen. Und es gibt nichts, was man diesen drei Arten von russischen Waffen gegen die NATO entgegensetzen könnte. Sie fliegen dorthin, wohin sie geschickt werden, und zerstören alles, was ihnen als Ziel genannt wird. So wird in unfreundlichen Ländern die Rhetorik ihrer Führer durch diplomatisches Geschwätz ersetzt, was einmal mehr ihre Nervosität über ihre Ohnmacht zeigt.

    Reply
    1. 15.1

      GvB

      Ja, wie ich gerne immer sage: Solange es unterhalb der „ATOM-Schwelle abläuft..gehts..
      Aber die russ. Waffen sind schlimm genug….

      Reply
    2. 15.2

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      Also wer den Kosovo als Präzedenzfall annehmen will oder ein solches Votum als völkerrechtlich-staatsrechtlich bindend, der soll sich selbst von jeder Staatsangehörigkeit verabschieden, denn er ist nicht in der Lage Rechten und Pflichten zu erkennen.

      Die SU -die russische Föderation und die Ukraine haben diese Staaten so geschaffen, wie sie heute sind, die Krim inklusive, ohne Einmischung von außen.
      Die Russische Föderation hat im Budapester Memorandum die Souveränität der Ukraine garantiert und dafür deren Atomwaffen erhalten, als ehemals drittgrößte Atommacht,, welche die Ukraine darstellte.

      Es ist völlig klar, dass dieses Referendum völlig gegenstandslos sein muss.

      Aber genau das wollen die Bolschewiken….jedes Staatswesen zum Witz zu erklären, damit keiner mehr hinten noch vorne erkennt und was er zu tun hat.

      Es stand doch den Bewohnern dieser Gebiete jederzeit frei, nach Russland überzusiedeln.

      Pr. Putin hätte vorher annektieren müssen, danach abstimmen. Damit wäre dies zwar immer noch völkerrechtlich gesehen umstirttenes Gebiet, aber das Referendum wäre wenigstens nicht ganz so ein schlechter Witz gewesen.

      Reply
  9. 13

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Reply
    1. 13.2

      x

      Soldaten könnte man ja auch mit einem Scharfschützengewehr auf 2500 Meter Entfernung impfen… das würde den folgenden Todeskampf mit Leidenszeit vermutlich verkürzen.

      Ein als Scharfschütze bei der BW Ausgebildeter sagte mit mal, er braucht nur einen Schuß bei 2500 Meter, um zu wissen, wie er den nächsten Schuß im Ziel landen wird, fall`s der erste Schuß nicht sitzt.

      Reply
    2. 13.3

      GvB

      @Arkor.ja.hier nochmal der Text:

      Ein französischer General schreibt eine Hommage an die Ungeimpften

      Gneral Blanchon sagt: Sie sind da, an Eurer Seite, sie erscheinen normal, aber die sind Superhelden.

      Selbst wenn ich vollständig geimpft wäre, würde ich die Ungeimpften dafür bewundern, dass sie dem größten Druck standhalten, den ich je gesehen habe, einschließlich von Ehepartnern, Eltern, Kindern, Freunden, Kollegen und Ärzten.

      Menschen, die in der Lage waren, einen solchen Charakter, Mut und kritisches Denken zu haben, sind ohne Zweifel die Besten der Menschheit. Sie sind überall zu finden, in allen Altersgruppen, Bildungsstufen, Ländern und Meinungen.

      Sie sind von besonderer Art; Sie sind die Soldaten, die jede Armee des Lichts in ihren Reihen haben möchte. Sie sind die Eltern, die sich jedes Kind wünscht, und die Kinder, von denen alle Eltern träumen.

      Sie sind Wesen, die über dem Durchschnitt ihrer Gesellschaften stehen, sie sind die Essenz der Völker, die alle Kulturen aufgebaut und alle Horizonte erobert haben. Sie sind bei dir, sie scheinen normal zu sein, aber sie sind Superhelden.

      Sie taten, was andere nicht konnten, sie waren der Baum, der dem Orkan aus Beleidigungen, Diskriminierung und sozialer Ausgrenzung standhielt. Und sie taten es, weil sie dachten, sie seien allein, und sie glaubten, sie seien allein.

      Von den Weihnachtstafeln ihrer Familien verbannt, haben sie noch nie so etwas Grausames gesehen. Sie haben ihre Jobs verloren, sie haben ihre Karriere vergeudet, sie hatten kein Geld … aber es war ihnen egal. Sie erlitten unzählige Diskriminierungen, Denunziationen, Verrat und Demütigungen … aber sie machten weiter.

      Noch nie zuvor in der Menschheit gab es eine solche „Besetzung“, jetzt wissen wir, wer die Widerstandskämpfer auf dem Planeten Erde sind.

      Frauen, Männer, Alte, Junge, Reiche, Arme, aller Rassen und Religionen, die Ungeimpften, die Auserwählten der unsichtbaren Arche, die Einzigen, die es geschafft haben, Widerstand zu leisten, als alles zusammenbrach.

      Sie sind diejenigen, die einen unvorstellbaren Test bestanden haben, den viele der härtesten Marines, Kommandos, Green Berets, Astronauten und Genies nicht meistern konnten.

      Du bist aus dem Stoff der Größten, die je gelebt haben, aus jenen Helden, die unter gewöhnlichen Männern geboren wurden und im Dunkeln leuchten.

      https://www.pravda-tv.com/2022/09/ein-franzoesischer-general-schreibt-eine-hommage-an-die-ungeimpften/

      Reply
      1. 13.3.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        ja danke GvB und besonders bemerkenswert ist:
        Sie sind diejenigen, die einen unvorstellbaren Test bestanden haben, den viele der härtesten Marines, Kommandos, Green Berets, Astronauten und Genies nicht meistern konnten.

        …und genau so ist es, denn es zeigt, dass all diese, vermeintlich so harten Typen, gerade so gut sind,…..WIE DIE FÜHRUNG IST…..und ist es die falsche Führung…na dann semmeln sich eben einen neuen Gen-code unter die Haut….null-Ahnung von nichts, was sie da machen …und können nur inbrünstig dafür hoffen und beten…..dass sie vielleicht doch noch eine Führung haben, welche sie vor eigener Feigheit und Unzulänglichkeit beschützt, …wenn sie nicht einmal IHR EIGENES ERBGUT zu beschützen bereit sind!

        zur Kenntnisnahme und zum Verteilen:

        https://archive.org/details/deutsches-reich-volkerbund-erbgut-impfung-erklarung-volkerbund-uno-staaten

        https://archive.org/details/deutsches-reich-uno-zu-erbgut-impfung-erklarung-volkerbund-uno-staaten_202012

        Reply
  10. 12

    GvB

    [Antwort auf 🔰 Militär-News]
    🇷🇺🇪🇺Journalisten von „Schem“ analysierten die Routen russischer Tanker im Schwarzen Meer. Und sie entdeckten insbesondere zwei etablierte Schemata.

    Die erste besteht darin, dass volle russische Tanker russische Häfen verlassen, im Schwarzen Meer in der Nähe von Rumänien anhalten und dort auf Schiffe unter der Flagge von EU-Ländern umgeladen werden, die Ölprodukte in die Häfen anderer Länder, einschließlich der Länder der Europäischen Union, liefern Union.

    Bei der zweiten Regelung handelt es sich um einen Lagertanker mit großem Fassungsvermögen, der regelmäßig von russischen Tankern befüllt wird. Und dieser wiederum lädt Öl oder Ölprodukte auf ein anderes Schiff um. Und schon läuft dieses Schiff entweder in einen europäischen Hafen ein und entlädt oder setzt die „Staffelung“ fort und das vierte Schiff in dieser Kette läuft in den Hafen eines EU-Landes ein.

    #Russland #EU

    Reply
  11. 11

    arkor

    Ahso also nun ist es fast offiziell, die Pandemie ist vorbei…
    https://www.welt.de/politik/ausland/plus241183445/Emmanuel-Macron-bei-den-UN-Die-franzoesische-Zeitenwende.html
    zitiert:
    Die erste UN-Generalversammlung nach der Pandemie macht klar, was auf dem Spiel steht: Es droht die Rückkehr einer bipolaren Welt, eines neuen Kalten Krieges mit zahlreichen Stellvertreterkriegen. Frankreich hat das Risiko erkannt – und Präsident Macron reagiert entsprechend.

    Reply
  12. 10

    arkor

    „der perfekte Sturm“, ein Ausdruck, den ich erst kenne, seit ihn der US-Geheimdienst durch pseudopartiotische fremdgesteuerte Truppen hier herausposaunt…..für Deutschland…aber eben nicht nur Deutschland..wenn Mainstream und Alternativmedien aus der gleichen Wortfabrik schöpfen…
    Na dann wollen wir mal hoffen, dass die Deutschen wissen, welchen Weg sie in diesem „perfekten Sturm“ zu gehen haben….er steht weit offen da für das handlungsfähige deutsche Volk!
    https://www.welt.de/politik/ausland/plus241173699/Syrische-Fluechtlinge-In-der-Tuerkei-braut-sich-der-perfekte-Sturm-zusammen.html

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      Es geht um ukrainisches Agrarland!
      .
      Die Ukraine hat nichts mehr im Kampf USA gegen Russland zu melden.
      .
      Die USA, DE kämpfen in der korrupten Ukraine und „verteidigen“ in der Ukraine nur ihr Eigentum.
      .
      Die USA und DE haben 17 Mio. Hektar (ein Drittel der Ukraine ) Agrarland gekauft das sie mit totalem Krieg gegen Russland „verteidigen“

      Die Wahrheit über die niemand spricht
      .
      https://youtu.be/gi8CapoOs2s

      Reply
      1. 10.1.1

        arkor

        der beste Humus weltweit wo weit ich weiss

        Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          Ja..die weltweit berühmte inhaltsstoff- reichste Gegend..Schwarze Erde.

          Reply
      2. 10.1.2

        arkor

        die große Frage ist doch: Wie kriegen wir die trennenden Elemente aus Europa, der USA und Russland raus?

        Reply
  13. 9

    GvB

    🇷🇺🕊🇺🇦 – 🇺🇦 Der Leiter des Büros des Präsidenten der Ukraine, Andrej Jermak, sagt, dass 5 Kommandanten der Streitkräfte der Ukraine, die in Asowstal gefangen genommen wurden, gegen 55 russische Kriegsgefangene ausgetauscht wurden, und 200 ukrainische Gefangene, darunter Angehörige des Asowschen Regiments, allein gegen den ukrainischen Oppositionsführer Viktor Medwedtschuk ausgetauscht wurden, der seit dem 24. Februar 2022 vom ukrainischen Geheimdienst verhaftet worden war.

    Unter den 200 freigelassenen Kämpfern befinden sich auch 10 Ausländer, die für die Internationale Legion der Ukraine gekämpft haben und sich bereits in Riad im Königreich Saudi-Arabien befinden, wo sie bis zum Ende des Krieges in der Ukraine bleiben werden.

    https://t.me/ermaka2022/1326

    Telegramm (https://t.me/ermaka2022/1326)

    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      Marienberger Oberbürgermeister schließt sich dem großen Protest an und ruft auf, Druck auf die Regierung aufzubauen!

      Im Erzgebirge wächst die Bürgerallianz immer weiter: Mit dem Marienberger Oberbürgermeister André Heinrich (parteilos) hat der erste Verwaltungschef den Schulterschluss mit den protestierenden Massen auf der Straße vollzogen. Heinrich rief auf dem Marienberger Marktplatz am Mittwochabend dazu auf, angesichts der aktuellen Energiesituation Druck auf die Regierung aufzubauen und warnte vor einer Wirtschaftskatastrophe ungeahnten Ausmaßes. Neben dem Marienberger Oberbürgermeister sprachen u.a. Marcus Fuchs (Querdenken Dresden) und Ulrike Böhlke (FREIE SACHSEN), sowie Vertreter der Bürgerinitiative Marienberg & Umgebung.

      Langsam dürfte die Regierung Angst bekommen, wenn sich Vertreter des kommunalen Unterbaus auf die Seite des Volkes stellen und den Wahnsinn nicht länger mitverantworten wollen!

      FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram für Termine und Infos! http://t.me/freiesachsen

      Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        Über allem steht seitens der VSA: Germoney must perish!

        Gerhard Wisnewski zur US-Strategie: „Deutschland soll plattgemacht werden“
        21.9.2022

        Bernhard Riegler hat sich mit dem Bestseller-Autor Gerhard Wisnewski über seine Einschätzungen zur aktuellen Lage unterhalten, so u.a. über Washingtons perfide Strategie in Europa. Und Wisnewski sprach wie üblich Klartext. Die Strippenzieher im Pentagon hätten den Stellvertreterkrieg gegen Russland von langer Hand geplant und dabei würden gleich zwei Pläne umgesetzt, nämlich Russland und Deutschland zu entzweien und beide gleichermaßen zu schwächen. Die deutschen Regierungsmitglieder sind bei diesen Spiel lediglich willige nützliche Idioten.

        https://auf1.tv/nachrichten-auf1/gerhard-wisnewski-zur-us-strategie-deutschland-soll-plattgemacht-werden/

        Reply
        1. 9.1.1.1

          ennos

          Negativ – negativer – am negativsten … wo sind wir momentan?
          Vielleicht hilft es den sogenannten Schlafenden/Nicht-Aufwachwollenden, schau’n wir mal, gell.
          „Die deutschen Regierungsmitglieder sind bei diesen Spiel lediglich willige nützliche Idioten.“ (kopiert) — Ach echt?

          Reply
  14. 8

    arkor

    https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus241183353/Omikron-Vakzin-Neuer-Impfstoff-birgt-Restrisiko-Behoerden-nehmen-es-in-Kauf.html
    zitiert:
    Ob es schwere Verläufe verhindert, ist unklar. Und dann ist da noch das Problem der mysteriösen Nebenwirkungen.

    Reply
  15. 7

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Kenntnisnahme und auch zum Verteilen:

    https://archive.org/details/deutsches-reich-nordstream-2-volkerrechtlicher-vertrag-mit-bestaditigung/mode/2up
    Northstream 2: völkerrechtlicher Vertrag zum Northstream 2 -Projekt. Ein Vertrag zwischen dem Deutschen Reich und der russischen Föderation.
    Erläuterung. Das alliierte Mandat kann keine völkerrechtlichen Verträge für das deutsche Volk eingehen, welches wie das Bundesverfassungsgericht richtig darstellte, mittelbar handlungsunfähig gestellt wurde von den alliierten Feindstaaten.
    Die Wirtschaft des Deutschen Reiches, welches die Gesamtwirtschaft ist, aber eben fremdverwaltet durch die Alllierten, untersteht in jedem Geschäftsvorfall, Vertrag, Eigentumseintrag etc. vorbehaltlich unter der endgültigen Beurkundung, durch das deutsche Volk, also das Deutsche Reich, welches nur durch dieses vorgenommen werden kann,.
    Für die Fertigstellung von Northstream 2 bedurfte es deshalb einer Vertragszustimmung durch das mit Wirkung zum 24.09.2017 (maximale Ausweitung der Handlungsfähigkeit zum 09.11.2018 und 11.11.2018) in die Handlungsfähigkeit getretenen Deutschen Reiches, des deutschen Volkes.
    Mit dieser Vertragszusage schließt das Deutsche Reich die Vertragsangebote der russischen Föderation rechtswirksam und rechtsverbindlich ab und übernimmt das Deutsche Reich vollverantwortlich die Vertragshoheit, auch für Dritte, was bedeutet für sämtliche Unternehmen und Auftragserbringer, welche zur Durchführung und zum Abschluss des Projektes nötigen Leistungen erbringen.
    Dies bedeutet, dass beispielsweise angedrohte und sogar beschlossene Sanktionen gegen das Northstream 2-Projekt sich gegen das handlungsfähige Deutsche Reich richten (erläuternd: Die USA sind selbst verantwortlich im Mandat der Verwaltung, können also keine Sanktionen gegen das eigene Mandatsorgan beschließen, da dies Sanktionen gegen sich selbst wären)

    Das Northsteam 2 Projekt, egal ob es zum Abschluss jetzt in Kürze oder etwas später oder gar nicht kommt, stellt also eine klares Bekenntnis der russischen Föderation zur Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes mit der Annahme des Vertrages durch das Deutsche Reich dar, da dies ja der einzige mögliche legitime Vertragspartner sein konnte und ist.
    Die USA ihrerseits haben die Handlungsfähigkeit des Deutschen Reiches ebenfalls offiziell anerkannt durch den Beschluss der Sanktionen gegen das Northstream 2, welche damit offiziell Sanktionen gegen das Deutsche Reich sind.
    Das heißt, dass sowohl die russische Föderation, wie auch die USA offiziell die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches anerkannt haben und damit natürlich auch, die in die Rechtsfolge getretene handelnde Person als Reichskanzler, Reichspräsident und Oberbefehlshaber der Deutschen Wehrmacht.

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 29.07.2020

    Ergänzung: Die Nordstreampipeline 2 ist selbst Ausdruck deutscher Handlungsfähigkeit, wenn Sie nicht im Betrieb ist, also auch rein als bestehendes Objekt. Sehr wichtig für das deutsche Volk und natürlich seine Kriegsvertragspartner.

    Reply
  16. 6

    GvB

    Zurück in die Gründerzeit…aber solide..auch Kamine kommen wieder zum Zuge, wenn er gut zieht…
    —-
    Wie ein Bäcker in Kempenich den Ofen ohne Gas und Öl heizt – SWR Aktuell

    https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/koblenz/teures-gas-baeckerei-backt-mit-holzofen-in-kempenich-100.html

    Reply
      1. 6.1.1

        arkor

        mann o mann,….werden wir verarscht…

        Reply
      2. 6.1.2

        Andrea

        Setzte man pro Forma pro Liegenschaft 500 T€ an, ergäbe sich aus 27.000 Liegenschaften ein Gesamtbetrag von 13,5 Mrd € und
        der Weg wäre frei für die Gasentnahme, aber da gibt es ja noch andere Interessenten, denen man dort den Vorrang vor DE gab, da
        diese zuerst da waren.

        Reply
        1. 6.1.2.1

          arkor

          ja so sieht es aus Andrea und das im schlechtesten Fall, denn dass eine Umsiedelung nötig wäre steht in den Sternen. Die Gefährdungen sind reine Annahmen und wie wir wissen, wird immer das angenommen, was angeschafft wird als relevant dem Bürger nahe zu bringen.

          Die europäischen Staaten dürfen nicht souverän ihre Energiewirtschaft betreiben. Die Erdöl-gas gewinnung, welche es nach wie vor gibt, in Deutschland wird von ausländischen Unternehmen betrieben.

          Reply
  17. Pingback: Lupo Cattivo: Wenn die Europäer bereit wären zu kaufen, wären die Russen dann auch bereit zu verkaufen? – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

  18. 5

    Atlanter

    Putin Agent USA [1] [englisch]

    https://ia804501.us.archive.org/22/items/putin-agent-usa-1/Putin%20-%20Agent%20USA%201.mp4

    Der jüdische Teufel Putin, Bibi und die Bolschewiki [englisch]

    [https://ia802207.us.archive.org/28/items/vladimir-putin-the-jew-1-sh-devil-putin-bibi-e-i-bolscevichi/VLADIMIR%20PUTIN%20THE%20JEW1SH%20DEVIL%20PUTIN%2C%20BIBI%20E%20I%20BOLSCEVICHI.ia.mp4]

    Zur Erinnerung: DAS KRIEGSZIEL – DER WELTPLUTOKRATIE 1941

    Dokumentarische Veröffentlichung zu dem Buch des Präsidenten der amerikanischen [Friedensgesellschaft Lach]

    Theodore Nathan Kaufman
    „Deutschland muß sterben“
    („Germany must perish“)

    Zur fast gleichen Zeit, als auf der Luxus-Jacht „Potomac“ des amerikanischen Präsidenten die beiden Hauptkriegshetzer Roosevelt und Churchill vor der Wochenschaukamera ein frommes Lied anstimmten und mit der Hand auf der Bibel für den Sieg des Bolschewismus beteten, wurde den politisch führenden Persönlichkeiten in den Vereinigten Staaten und in England ein kleines, längliches Paket zugestellt, das einen schwarzen Miniatursarg aus Pappe enthielt. Beim Öffnen des Deckels fand sich eine Karte mit der Forderung: Lest die Broschüre: „Deutschland muss sterben!“ Am nächsten Tag folgte dieser Ankündigung ein roteingebundenes Buch von 104 Seiten mit dem Originaltitel in goldenen Buchstaben „Germany must perish“. Als Verfasser zeichnete der Präsident der Amerikanischen Friedensvereinigung (American Federation of Peace), der amerikanische Jude Theodore Nathan Kaufman aus dem Ghetto von Manhattan.

    Das Buch forderte auch in seinem Inhalt nichts anderes als in seinem Titel: Die Ausrottung des ganzen deutschen Volkes mit Frauen und Kindern und die Aufteilung des Gebietes des Großdeutschen Reiches an seine Nachbarn. Als Mittel zur Ausrottung des deutschen Volkes mit seinen über 80 Millionen Menschen forderte der jüdische Präsident die Entwaffnung des deutschen Volkes und daran anschließend die Sterilisation aller fortpflanzungsfähigen Männer, Frauen und Kinder.

    Wer ist Präsident Kaufman?

    Der jüdische Präsident Kaufman ist kein namenloser Einzelgänger, kein vom Weltjudentum abgelehnter Fanatiker, kein geisteskranker Sonderling, sondern eine in den Vereinigten
    Staaten führende und weithin bekannte jüdische Persönlichkeit. Er gehört zu dem sogenannten „Roosevelt-Gehirntrust“, d. h. jenem Stab von Politikern, die die geistige und politische Unterrichtung und Beratung des amerikanischen Präsidenten zur Aufgabe haben.

    Aus dem Kreise dieser Männer stammt das Material der hasserfüllten Reden, die Präsident Roosevelt gegen das nationalsozialistische Deutschland zu halten pflegt. Dort
    befindet sich die Hochburg jener Kriegshetzer, deren Pläne im Frühjahr 1941 zur Ausweitung des Krieges auf dem Balkan führten. Von diesem Beirat, dem auch der halbjüdische
    Oberbürgermeister von New York, La Guardia, und der engste Vertraute und Freund Roosevelts, der „inoffizielle Präsident“ der U.S.A. Bernhard M. Baruch angehören, werden
    die engsten Verbindungen zu den führenden Männern der Sowjetunion unterhalten. Die Agitation für die materielle und militärische Unterstützung des Bolschewismus durch die
    Vereinigten Staaten nahm hier ihren Ausgang.

    Zu diesem Kreise gehört Theodore Nathan Kaufman. Er ist auch schon als Schriftsteller hervorgetreten. Sein Einfluss auf den amerikanischen Präsidenten hat sich gerade in den
    letzten Monaten sehr verstärkt. Er gilt als einer der geistigen Urheber des Zusammentreffens zwischen Roosevelt und Churchill. Auch im Zusammenhang mit den
    nordamerikanischen Terroraktionen in den südamerikanischen Staaten ist der Name Kaufman in der letzten Zeit wiederholt gefallen.

    Präsident Kaufman – Sprecher der Weltplutokratie

    Es ist unbestritten, dass. sein Buch und seine Forderung „Deutschland muss sterben“ der offiziellen Meinung der führenden Kreise der Weltplutokratie entsprechen. In dem
    angeblich so freien Amerika kann heute ein Buch, das der Weltplutokratie nicht genehm ist, überhaupt nicht erscheinen. Es wird entweder verboten oder aufgekauft. Beides ist bei dem Buche von Kaufman nicht geschehen. Es ist im Gegenteil in jeder Hinsicht gefördert worden.

    Die kostspielige Propaganda, die unter anderem in der erwähnten Zusendung von schwarzen Sargattrappen an die Bezieher bestand, ist natürlich nicht von Kaufman bezahlt worden. Zwar behauptet er, alleiniger Verfasser, Verleger und Verbreiter zu sein. Er gibt sich sogar den Anschein, als ob er aus „reiner Menschenliebe“ auf eigene Kosten dieses
    Ausrottungsprogramm der Welt zugänglich gemacht habe und lieber in Armut sterben als
    diese „edlen Gedanken“ anderen vorenthalten wolle. Das ist ein alter jüdischer Trick, auf den in Deutschland niemand mehr hereinfällt. Alle jüdischen Mörder, die bisher ergriffen
    werden konnten, haben die gleiche Methode verfolgt, die ihnen ja auch im Talmud anempfohlen wird. Der Jude Frankfurter, der den Landesgruppenleiter Wilhelm Gustloff
    erschoss, hat trotz aller gegenteiligen Nachweise bis zuletzt behauptet, dass er die Tat allein vorbereitet und mit eigenen Mitteln durchgeführt habe, obwohl er genaue Lageskizzen bei sich trug, nachweislich verschuldet war und Geld von großen jüdischen Organisationen empfing. Der Jude Grünspan, der in Paris den deutschen Gesandtschaftsrat Ernst vom Rath meuchlings ermordete, hat ebenfalls seine Verbindung zur „jüdischen Weltliga“ nicht eingestanden, obwohl aus den späteren Dokumentenfunden aus Anlass der Besetzung von Paris durch unsere Truppen engstes Zusammenwirken mit dieser Dachorganisation des Judentums nachgewiesen werden konnte.

    https://archive.org/details/diewerge-wolfgang-das-kriegsziel-der-weltplutokratie-1941-31-s.-te/mode/2up

    Reply
    1. 5.1

      Atlanter

      Jüdische Gematria: Vladimir Putin der Hebräische Messias

      https://www.gematrix.org/?word=vladimir%20putin%20the%20hebrew%20messiah

      Dugin gibt zu, dass er die Kabbala auf Hebräisch studiert

      Der Kommunist Dugin, der die Politik für das jüdische Putin-Regime entworfen hat, das von Chabad-Rabbinern in Moskau geführt wird (Chabad ist die kabbalistische, rabbinische Bewegung, die von Rothschild finanziert wird), gibt einem anderen Juden in dieser Debatte stolz zu, dass er (Dugin) die jüdische Kabbala auf Hebräisch gelesen hat. Beachten Sie, dass Dugin ein Nachname unter Juden ist:

      Dugin sitzt in politischen Räten euro-asiatischer jüdischer Konföderationen und Dugin bringt offen nichts als Hass auf die Weiße Rasse zum Ausdruck. Dieser Kabbala-Krypto Jude Dugin will die offizielle Vereinigung von Judenchristentum und jüdischem Marxismus zu einem kommunistischen Christentum. Er gibt zwar zu, dass der Marxismus die säkulare Version der orthodoxen christlichen Kirche ist, so wie Papst Franziskus zugibt, dass Der Marxismus ist die Säkularisierung der christlichen Religion.

      Der wichtigste marxistische Führer der gegenwärtigen Ära ist Dugin, wie nicht anders zu erwarten, ein Hebräisch sprechender Mensch mit einem jüdischen Nachnamen, ein Kenner der jüdischen Kabbala, der nichts als Hass gegen Hass gegen Weiße spricht und die Bewegung für eine jüdische Weltregierung Regierung. Dugins Hass auf die Weiße Rasse stammt aus der jüdischen Kabbala die die Weiße Rasse „Amalek“ nennt, was im Hebräischen der okkulte Name für Satan. Die Kabbala besagt, dass die Rasse der Amalekiter vollständig vernichtet werden muss.

      Die Juden folgen immer der Kabbala und die Rabbiner, die Sadoks, sind die Adepten der Kabbala. Die Kabbala ist die mündliche Tora im Judentum und ist der Schlüssel zum Verständnis der zum Verständnis der schriftlichen Tora, die die okkulten und offenen Anweisungen für die Juden zur Eroberung und Zerstörung der heidnischen Nationen und zur Schaffung eines ein globales jüdisches Königreich zu schaffen, in dem der König der Juden, der Messias, herrschen wird.

      https://www.satanslibrary.org/English/Dugin%20Admits%20He%20Studies%20the%20Kabbalah%20in%20Hebrew.pdf

      Reply
  19. 4

    arno

    Die Russen sind bis anhin immer bereit gewesen Gas zu verkaufen. Aber Sie haben eine Zahlung in Rubeln verlangt. Denn alle Russischen Konten
    wurden vom Westen gesperrt und es kommen nur Rubel in Frage. Verständlich.
    Folgend noch ein Link, wo der Russische Ambassador auch entsprechende Gas Lieferangebote mit Nord Stream 2 vor 2 Wochen gemacht.
    Sthet in der Berliner Zeitung.

    https://www.berliner-zeitung.de/news/russischer-botschafter-sergej-netschajew-bietet-inbetriebnahme-von-nord-stream-2-an-li.266182

    Aber der Westen will nicht und hält sie davon ab. Die USA ist hinter dem Deutschland/Europa Krieg. Das stärkt ihre Postion. Sie opfern lieber die Menschen in Deutschland.
    Sie wenden den Morgenthau Plan an, der nach dem 2. WK scheiterte.

    https://www.zeitklicks.de/brd/zeitklicks/zeit/politik/nach-dem-krieg/was-war-der-morgenthau-plan/

    https://www.wearethemighty.com/popular/morgenthau-plan-postwar-germany-wwii/

    Reply
    1. 4.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      zur Kenntnisnahme und zum Verteilen:
      nach dem 2 Weltkrieg? Wir sind mitten im 2 Weltkrieg, auch wenn es niemand wahrhaben will….und wenn ich sage, dass ist sogar unser Glück, wird es kaum jemand verstehen.

      https://archive.org/details/fax-uno-aufhebung-der-kapitulation/mode/1up
      https://archive.org/details/aufhebung-der-kapitulation-der-deutschen-wehrmacht-zum-09.11.2018_202102/mode/1up

      Reply
      1. 4.1.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        zur Kenntnisnahme und zum Verteilen:
        Das deutsche Volk ist somit das handlungsfähigste Volk der Welt!

        https://archive.org/details/aufhebung-der-kapitulation-der-deutschen-wehrmacht-zum-09.11.2018_202102/mode/1up
        Aufhebung Der Kapitulation Der Deutschen Wehrmacht Zum 09.11.2018
        by Völkerbund

        Publication date 2018-09-11
        Topics Völkerbund, Deutsches Reich, Auhebung, Beendigung, Kapitulation, Deutsche Wehrmacht, Aktivierung, UN-Charta, Artikel 53, Artikel 77, Artikel 107, UNO-Mitgliedsstaaten, UN-Feindstaaten
        Collection opensource
        Language German

        Der Völkerbund nimmt zur
        Kenntnis, dass das handlungsfähige Deutsche Reich, rechtsiwirksam die
        Deutsche Wehrmacht aktiviert hat, die Kapitulation der Deutschen
        Wehrmacht aufgehoben hat, dass die UN-Charta Artikel 53,77und 107 damit
        in allen UN-Mitgliedsstaaten, als Feindstaaten des Deutschen Reiches
        auf Gegenseitig aktiv sind.

        Reply
      2. 4.1.2

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        zu 4.1
        Deutsches Reich – verbindliche völkerrechtliche Erklärung des deutschen Volkes-Deutschen Reiches zum rechtlichen Stand der Deutschen Wehrmacht als handlungsfähig und Aufhebung – Beendigung der Kapitulation der Deutschen Wehrmacht. Die legitime Armee des deutschen Volkes, in der das deutsche Volk in Rechten und Pflichten steht, ist damit aktiviert und jeder Deutsche gilt als wehrfähig und ist in im rechtlichen handlungsfähigen Stand seinen existierenden Staat, das Deutsche Reich, dessen legitimes Territorium, zu verteidigen. Die UN-Artikel 53, 77 und 107 als Feindstaatenklauseln gegen das deutsche
        Volk-Deutsche Reich gelten damit auf Gegenseitigkeit in jedem UN-Mitgliedsstaat.

        Reply
      3. 4.1.3

        GvB

        Stimmt wir sind noch im 2.ten WK ..oder dem 2.Dreissigjährigen Krieg=(WK-I+WK-II) bis heute…

        Reply
        1. 4.1.3.1

          armand hartwig korger - Deutsches Reich

          GvB, ja und nein…wir sollten hier korrekt sein.
          Wir können umgangssprachlich natürlich sagen, dass wir in einem über hundertjährigen Krieg sind und durch das Versailler Vertragswerk, sogenannt Friedensvertrag, dem deutschen Volke zum Hohn, in Wirklichkeit Kriegsgarantie, bestätigt sich dies, umgangssprachlich, setzt aber faktisch ein Kriegsende.

          Das Problem ist, dass die Allgemeinheit nicht den wichtigen Unterschied sieht. Ich würde also empfehlen auf DER Ausnahmeseite des Weltnetzes, dem lupoblog, dass wir versuchen genau zu sein, für die, welche neu reinschauen.

          Reply
          1. 4.1.3.1.1

            GvB

            Stimmt..weisste Bescheid 🙂

    2. 4.2

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      Meinen besonderen Dank den mutigen und aufrechten Deutschen, welche den Weg für das deutsche Volk insgesamt eröffnet und bereitet haben. Alle Rechte des deutschen Volkes, ohne Ausnahme, sind im handlungsfähigen Deutschen Reich.
      zur Kenntnisnahme und zum Verteilen:
      Sehr empfehlenswert für jeden Deutschen, der Rechte inne haben will dem guten Beispiel wie hier, zu folgen, auch wenn es so oder so für alle rechtswirksam und rechtskräftig ist, um seine Handlungswilligkeit zu zeigen.

      Zwar wird die verbindliche völkerrechtliche Erklärung rege gegenüber Fremdmandatsbehörden genützt, aber man sollte sie dennoch auch verteilen zur allgemeinen Kenntnisnahme, denn ALLE RECHTE DES DEUTSCHEN STAATSVOLKES sind genau hier und bedürfen eines handlungswilligen deutschen Volkes, damit das RECHT DES DEUTSCHEN VOLKES SCHNELL in den VOLLZUG KOMMT!

      https://archive.org/details/bernhard-metzger-stellt-sich-hinter-seine-rechte-im-deutschen-reich-verbindliche_202110

      Reply
  20. 3

    Kruxdie

    Bahnbrechende Neuigkeiten aus der Ukraine – die Referenden
    Jetzt erhalten wir einen Einblick in die Aktivitäten Russlands in den letzten drei Wochen. Es hat den Anschein, dass der Rückzug aus Charkow Teil eines umfassenderen Plans war, der in den an diesem Freitag beginnenden Referenden in den Oblasten Luhansk, Donezk, Zaporoschje und Kherson gipfeln wird. Dies ist kein verzweifelter Trick in letzter Minute. Es ergibt sich logisch aus dem Versuch Russlands, die militärische Sonderoperation als Druckmittel einzusetzen, um ernsthafte Verhandlungen über die Zukunft und Unabhängigkeit von Donezk und Luhansk zu erzwingen.
    https://uncutnews.ch/bahnbrechende-neuigkeiten-aus-der-ukraine-die-referenden/

    Während Russland die Mobilisierung des Militärs ankündigte, fordert Xi die Streitkräfte auf, sich auf Kriege vorzubereiten
    https://uncutnews.ch/waehrend-russland-die-mobilisierung-des-militaers-ankuendigte-fordert-xi-die-streitkraefte-auf-sich-auf-kriege-vorzubereiten/

    Sind das nicht beruhigende Nachrichten? 😉

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      Hallo @Kruxdie..du lebst noch? Na denn gute Grüße von Götz 🙂

      Reply
      1. 3.1.1

        Kruxdie

        Hallo @GvB, Du ja auch noch, gut so! Grüße von mir an Dich zurück! 🙂

        Reply
        1. 3.1.1.1

          GvB

          @Kruxdie gut von dir zu lesen…Bleib aufrecht 🙂

          Reply
    2. 3.2

      arkor

      da Diese Teile der Ukraine sind, kann nicht ein Teil der Ukrainer abstimmen und sich loslösen, genau wie in Spanien kürzlich.

      Pr. Putin weiss dies, jeder weiss dies. Die Referenden sind zwar ein Willensaudruck, aber trotzdem ohne Rechtswirkung.

      Fragen wir uns also: Warum annektiert Pr. Putin das Gebiet nicht und sorgt für klare Verhältnisse?

      Reply
  21. 2

    Anti-Illuminat

    Telimobilmachung, Referenden, chinesische Militärtransporter von Russland in der Ukraine…

    Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Ich bin mir echt nicht sicher wie die Welt nächste Woche aussehen wird. Alles überschlägt sich grad.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen