lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Posts Tagged ‘Hysterie über die rote Gefahr’

Der russische Wodka und die Hackerangriffe…

Posted by Maria Lourdes - 09/03/2017

Der Chef der demokratischen Minderheit im Senat des US-Bundesstaates New Hampshire, Jeff Woodburn, hat vorgeschlagen,
den Verkauf des russischen Wodkas in lokalen Läden zu verbieten, 
wie die Zeitung „Union Leader“ berichtet.

Damit wolle er auf die angeblichen Hackerangriffe, deren Washington Moskau beschuldigt, antworten.
Der Wodka ist das Nationalgetränk der Russen, getrunken von Jung und Alt, Arm und Reich, an Werk- wie an Feiertagen.
Wodka überstand die Revolution, Kriege und Perestroika.

„Will noch jemand einen Wodka? „Na sdarowje“ – Natürlich wissen Sie was „Na sdarowje“ heißt, wenn man in Russland mit Wodka anstößt.
Aber das ist längst nicht alles! Russland und die russische Seele verstehen lernen – können sie hier im Russland-Knigge..!

Der russische Wodka und die Hackerangriffe…

Quelle: Franz Krummbein – Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.euMein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

Die „Umtriebe Russlands“ seien jetzt ein absolutes Topthema in den politischen Kreisen in Westen – wie zu Zeiten des Kalten Krieges. Die amerikanischen Geheimdienste hätten sich daran festgebissen, mehrere digitale Einbrüche, denen politische Bedeutung zukommt, vom Kreml gesteuerten Hackern zuzuschreiben, schreibt „Frankfurter Allgemeine“. Die US-Regierung, die die Ansicht der Geheimdienste zumindest in Teilen stütze, wies im Dezember einige russische Diplomaten aus und verhängt Sanktionen.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", Geheime Dienste, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 84 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: