lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Die Bewaffnung der Kultur – Teil 3 – Militär und Polizei werden zur Waffe gegen fremde und die eigene Kultur

Geschrieben von lupo cattivo - 07/10/2010

Von Sally Exoudh /sovereignindependent ENGLISH VERSION

Ursprünglich waren Ausgaben für Militär und Polizei eigentlich Ausgaben für Unglücksfälle und Unglückliches.
In der neuen aktualisierten Version einer transhumanen, posthumanen, post-demokratischen Ordnung werden diese entweder getötet oder  “re-engineered”.
Das ist die Realität von heute !

freundlicher Standard Musterbrief an Militär-,  Polizei-Personal:

Lieber militärische Person oder Polizeibeamter,

Wir, die steuerzahlende Öffentlichkeit schätzen die Tatsache, dass Sie sich den Kräften angeschlossen haben, welche die breite Öffentlichkeit vor dem Faschismus schützen.
Sie haben dies in ehrenhafter Absicht getan.
Allerdings stellen wir leider fest, dass diese Kräfte auf höchster Ebene von Faschisten übernommen wurden, wodurch Sie unwissentlich dazu benutzt werden, den Weg für einen brutalen Polizeistaat zu ebnen. Ihre Vorgesetzten haben sich gegen Sie verschworen und drehen Sie um, damit Sie gegen uns vorgehen, die Menschen, die Sie ursprünglich schützen wollten.In Nazi-Deutschland und in den Ländern der Sowjetunion schworen Menschen die Treue gegenüber ihren psychopathischen Anführern. Sie wurden als Stosstrupp für Angriffe auf die Öffentlichkeit benutzt. Sie haben nicht irgendeinem “großen Führer” die Treue geschworen, nun aber werden sie in eine Position hineinmanipuliert, in der es ihre Aufgabe ist, Zivilisten zu behandeln als wären sie Terroristen, Kriminelle oder Nichtsnutze.
Ein Land, das dies für richtig hält, ist kein lebenswertes Land,ich bin mir sicher, Sie werden dem zustimmen.

Bitte bedenken Sie, dass Ihre eigenen Kinder und Enkel in einem Polizei-Staat leben werden. Sie wurden herausgefischt, hinters Licht geführt und mißbraucht und so unwissentlich zu einer Waffe gegen die eigenen Kinder und gegen die anständigen, ehrlichen, fleißigen, steuerzahlenden Menschen, die aus diesem Land das gemacht haben, was es heute ist.

Die wahren Verbrecher und Täter sitzen an der Spitze, womit die Machtpyramide eindeutig beschädigt ist, mit Ihnen als – ich wage es zu sagen – nützlichen Idioten, damit die Korruption weiter auf ihrer Tagesordnung bleiben kann. Wir finden dies alles ist eine Beleidigung Ihrer Integrität!

Es gibt ein Wort für diese Verbrecher und nur dieses eine Wort: Sie sind Volksverräter.

Sie sind des Verrats schuldig und ziehen Ihnen das Fell über die Augen und auch uns. Volksverrat ist die schwerste vorstellbare Verbrechen.

Es bedeutet die Ermordung eines ganzen Landes, Ihr Landes, mein Landes.

Es bedeutet die Übergabe unseres ganzen Landes an den Feind.

Es bedeutet die Vernichtung der Verfassung, für die unsere Vorfahren gekämpft haben und gestorben sind.

Ich will Sie keinesfalls beschuldigen, denn Sie und wir sind die Opfer eines ganzen komplexen Täuschungsmanövers gewebt aus einem Netz aus Lügen und, und wir wissen, dass diese Verräter Sie darauf abrichten, der Öffentlichkeit zu mißtrauen und alle mit Argwohn zu behandeln.
Dies ist ein sozialwissenschaftlich entwickeltes System, um alle voneinander zu trennen, um sie dann zu reglementieren, was zu einem totalen Zusammenbruch der von uns gewünschten Gesellschaft und zu deren Entwurzelung, wo jeder jeden ausspioniert – eine perfektionierte psycho-politische Technik, importiert aus der Sowjetunion.

Diejenigen von uns (einschließlich Ihnen), die von diesem Landesverrat wissen, sind gleichzeitig Komplizen dieses Verbrechens  und automatisch schuldig des Verbrechens der Billigung von Landesverrat, wofür wir ins Gefängnis gebracht werden könnten.
Daher ist es unsere verdammte Pflicht als aufrechte Bürger, die Kriminellen anzuzeigen und dafür zu sorgen, dass die meinungsmanipulierenden Täter den dafür vorgesehenen Preis bezahlen.

Polizei und Militär müssen aufwachen und den Verrat am eigenen Land erkennen, aufstehen, pfeifen und für die unschuldigen Menschen sprechen, für deren Schutz sie ursprünglich angetreten sind.

Wenn das nicht ohne Meuterei gehen sollte, dann ist auch das zulässig!

Eine solche Meuterei wäre rechtmäßig, gerecht und im Interesse von Integrität, Moral und von zukünftige Generationen.

Es ist unsere einzige Hoffnung, die Polizei und die menschlichen Elemente innerhalb des Militärs anzusprechen und zu erreichen.

Hochachtungsvoll

Unterschrift… … … …

Anm. l.c: ein solches Schreiben könnte auch bei S21 verteilt werden

Das hier oben wäre nur ein Beispiel für ein Schreiben, das verwendet werden könnte.
Verwenden Sie es, ändern Sie es, passen Sie es den Gegebenheiten an  oder verschrotten Sie es oder schreiben Sie den Brief in Ihren eigenen Worten. Verwenden Sie Ihren eigenen Namen, ein Pseudonym oder senden Sie es anonym an jemand innerhalb der Polizei oder Militär, den Sie als aufrechte und anständige Person kennen.

Psychopathie:

Bevor wir beginnen, die Auswirkungen anzusehen, ist es wichtig (und schwierig), sich mit dem abnormen Geist der sozialen Manipulatoren zu beschäftigen, um die Invasion in unsere Kultur verstehen zu können. Die Verräter sind auch Psychopathen und Sadisten und sie sind narzistische Kontroll-Freaks.

Hier ist eine kurze Einführung aus:  Der Psychopath: Die Maske der Normalität.

  • “Stellen Sie sich vor – wenn Sie können – kein Gewissen zu haben, absolut null, keine Schuldgefühle oder Reue, egal was Sie getan haben, keine einschränkenden Sinn der Fürsrge für das Wohl anderer, für Freund oder selbst Familienmitglieder.
  • Stellen Sie vor, sie hätten nicht mit Schamgefühlen zu kämpfen, niemals im ganzen Leben, gleichgültig wie egoistisch, faul, schädlich oder unmoralisch Ihre Handlungen waren. “

Lesen Sie den Artikel hier: http://www.cassiopaea.com/cassiopaea/psychopath.htm

Oder lesen Sie das Buch in seiner Gesamtheit: http://www.cassiopaea.org/cass/sanity_1.PdF

Die obige Definition ist eine ausgezeichnete Einführung in das Thema.
Allerdings bedarf es zum Verständnis einer tieferen Erklärung und eines genauen Studiums dieser Maske der Rationalität und Normalität.

  • Psychopathen ahmen Normalität perfekt nach und steigen auf der sozialen Leiter durch ihre intuitive Klugheit, List und die Fähigkeit, uns zu täuschen, ganz nach oben.
  • Sie halten zusammen und sie verstehen sich als eine überlegene Rasse der Schöpfung mit der Fähigkeit zu Führen und mit dem Recht, die Welt für uns so zu führen, wie sie glauben, dass diese geführt werden sollte.
  • Die großen Psychopathen rekrutieren kleinere Psychopathen in eine Pyramidenstruktur der psychopathischen Macht.
  • Psychopathen vergöttern ihre Vorgesetzten und verachten ihren Untergebenen.

Weniger psychopathische Verbrecher landen im Gefängnis.
Die erfolgreichen psychopathischen Verbrecher, wie zum Beispiel Politiker, halten diese für Idioten.

Denken Sie daran, ein Psychopath kennt keine Empathie.
Sie sind erfolgreich im Geschäftsleben, weil sie rücksichtslos einstellen und entlassen können ohne Schuldgefühl.
Im psychopathischen Gesamtsystem sind Politiker, geheime Zirkel und Technokraten die wahren Manipulatoren.

Andrew M. Lobczewski, Autor von Politische Ponerologie:

  • Die Wissenschaft über die Natur des Bösen für politische Zwecke angepasst bezeichnet das psychopathische System -angepasst für politische Zwecke- , in dem wir leben, als  “Pathokratie”.

Nun lassen Sie uns einige Aussagen von Psychopathen betrachten. Die Technokraten in ihren eigenen Worten:

Henry Kissinger

“... Militärs sind dumme Tiere, die in der Außenpolitik als Bauernopfer verwendet werden“.
Kapitel 14 Seite 194:  Henri Kissinger: The Final Days (1994) Woodward und Bernstein ISBN-10: 0743274067

Jacques Ellul

Wenn eine ausreichend funktionsfähige, realistische und kohärente Struktur  für das organisierten menschliche Milieu  aufgebaut ist (und durch die Technik einer solchen Organisation  kann solch eine Struktur sehr schnell erstellt werden), wird ein großer Teil des Verwaltungsapparats überflüssig. Auf diese Weise wird “die Gesellschaft ” abgerichtet auf eine progressive Entleerung des Rechts und eine konsequente Verstärkung von menschengemachter Technik, wodurch die Gendarmen ebenfalls überflüssig werden.
Seite 297 :   Jacques Ellul – die technologische Gesellschaft (1954) (ISBN 0 – 394 bis 70390 – 1)

[Anmerkung: Gendarmerie meint hier eine militärische Einrichtung mit polizeilichen Aufgaben unter der Zivilbevölkerung]

Bertrand Russell

“Dieses Thema wird tolle Fortschritte machen, wenn es von Wissenschaftlern im Rahmen einer wissenschaftlichen Diktatur aufgegriffen wird… Die Sozialpsychologen der Zukunft werden eine Reihe von Schulklassen haben, denen sie auf verschiedene Weise eine unverrückbare Überzeugung beibringen werden, dass Schnee schwarz ist. Einige Ergebnisse wird man demnächst schon sehen.
Zum ersten, dass der Einfluss von zuhause hinderlich ist.
Zum zweiten, dass man nicht mehr viel machen kann, es sei denn die Indoktrination beginnt vor dem Alter von zehn Jahren.
Drittens, dass Lehren, die durch Musik verbreitet werden, die immer wieder angestimmt werden, sehr wirksam sind.

Viertens, dass die Meinung, Schnee sei weiß, für eine Verirrung eines schlechten Geschmacks gehalten werden muss.
Aber ich greife hier vorweg.

Es ist Aufgabe zukünftiger Wissenschaftler, diese Maximen zu präzisieren und zu erkunden, wie hoch die Kosten pro Kopf der Kinder sind, damit sie glauben, der Schnee sei schwarz und wie viel weniger es kosten würde, damit sie glauben, er sei dunkelgrau.
Auch wenn diese Wissenschaft ausgiebig studiert werden wird, dieses Studium wird starr auf die herrschende Klasse beschränkt sein. Der Bevölkerung darf es nicht erlaubt werden, zu erfahren, wie ihre Überzeugungen generiert werden.

Wenn diese Technik perfektioniert wurde, hat jede Regierung, die für die Erziehung verantwortlich ist, über eine Generation die Möglichkeit, ihre Untertanen sicher zu kontrollieren ohne die Notwendigkeit von Armeen oder Polizisten. “ Seite 40-41   Bertrand Russell – Die Auswirkungen der Wissenschaft auf die Gesellschaft (1952) (ISBN 0-415 bis 10906-X):

Charles Galton Darwin:

.”.. Die Welt-Politik muss durch internationale Sanktionen gestützt werden und die einzige ultimative Sanktion muss Krieg sein. Die gegenwärtigen Methoden der Kriegsführung wären nicht annähernd mörderisch genug, um Populationen ernsthaft zu reduzieren”, und selbst wenn würde sie eine nahezu gleiche Zahl von Opfern innerhalb der Nicht-sanktionierten Bevölkerung fordern. Deshalb kam  nach dem Krieg die Frage auf, wie man die überschüssige Bevölkerung einer zu sanktionierenden Nation reduzieren könne. An dieser Stelle ist es nicht richtig von “human” zu sprechen, aber die humanste Methode scheint Kindstötung zusammen mit der Sterilisation von einem Teil der erwachsenen Bevölkerung zu sein. Seite 149     Charles Galton Darwin – Die nächste Million Jahre (1952) ISBN-10: 0837168767

Diese Informationen werden Sie kaum mal als Blickfang in einem der Teile-und-Herrsche-Medien finden. Noch werden Sie dort wohl eine werbung finden, die ungefähr so lautet:

  • GESUCHT:

    Dumme Schafe zur Schlachtung, Verstümmelung und Amputation von Gliedmaßen .

Der Punkt ist, dass diese Entvölkerungs und Eugenik-Agenda in vielerlei Gestalt auftritt.

Militär und Polizei werden in ihren eigenen Untergang düpiert.

Polizei und Militär müssen endlich aufwachen und zwar SCHNELL!

Die Kriege im Ausland sind illegal.
Ihre Funktion ist es, die letzten Bastionen der Moral, der Souveränität, der Werte der Familie, Religion und Vernunft aus den verbleibenden Kulturen und in die Normen der New World Order hinein zu bomben.
Die Truppen im Ausland stehen nicht zum Schutz der Heimat zur Verfügung, wo sie dringend benötigt werden.
Sobald die Bombardierung des Nahen Ostens abgeschlossen ist und dort sogenannte Demokratien “nach westlichem Muster” installiert sind, werden die Truppen mit viel Tamtam nach Hause gebracht werden.  Sie werden dann zu Hause eingesetzt werden, aufgefordert ihre Heimat zu zerbomben einschließlich ihrer eigenen Angehörigen. Inzwischen wurde die Polizei zuhause mit Hilfe von Neuro Linguistic Programming (NLP) umgedreht zu einer 100% igen Überwachungs-Gestapo. Nicht nur das, auch ausländischen Legionäre tauchen auf heimischem Boden auf. Ausländische Truppen haben keinerlei Loyalität zu uns. Sie gehorchen viel leichter den Shoot-to-kill Befehlen, genauso wie unsere Truppen im Ausland einfach tun, was Ihnen gesagt wird. Es gibt Folgen für Soldaten und Polizisten für Ungehorsam.

Die Macher:

Die eigentlichen Reptilien sind Psychopathen, Technokraten, mit Zugang zu den geheimen Archiven der alten manipulativen Wissenschaften, von dem sie uns, den Rest der Bevölkerung abgespalten haben. Was wir mal als modernste Wissenschaft bewundert haben, ist längst überholt. Sie wissen, wie die Basis-Instinkte junge Männer beeindrucken und sie lenken unsere Jugend in die eigene Selbstmord-Schlachtung. Diese blutrünstigen, sadistischen Kontroll-Freaks wissen, wie die Menschen ticken, Männer, Frauen, jung, alt, selbst Babys und sie ziehen alle Register. Sie sind Darwinisten.
Sie sehen uns alle wirklich als dumme Tiere, die als Kanonenfutter benutzt werden können, nicht Militär und Polizei … nein, uns alle.

Niemand mag es, wenn ihm das Fell über die Ohren gezogen wird und genau das passiert hier.
Kriege sind das große, große, große Geschäft und den Technokraten ist egal, wer gewinnt oder verliert. Eigentlich gewinnt niemand außer den Technokraten, denn sie sind Internationalisten. Sie manipulieren den einen Nationalismus gegen den anderen Nationalismus.
Es ist eine geheime Wissenschaft. Wer gewinnt, das war niemals ihr Hauptaugenmerk , wichtig ist ihnen ihr gieriges internationales Eigeninteresse.
Ihr Ziel ist, Konflikte zwischen Stämmen zu schüren, mit Hilfe geheimen Teile-und- Herrsche-Wissens .
Dann verkaufen sie Waffen an beide Seiten mit dem Geld aus den Geld-Wäschereien (Banken), kassieren ab, packen das ganze Land und all seine natürlichen Ressourcen und teilen die Beute unter allen Lügnern, Betrügern, Massen-Mördern, Folterern, Sadisten in diesem hinterhältigen, abartigen, egoistischen, narzistischen, selbstgerechten, arroganten internationalen Club der psychopathischen rückgratlosen Nadelstreifen-Feiglinge.

Sie haben keinerlei menschlichen Qualitäten, aber Mann, sie sind clever, und sie halten zusammen.

Kriege sind psychopathisch, betrieben von Psychopathen und für Psychopathen, deren Erbgut kein Mitleid, keine Sympathie, keine Empathie,  keine Schuld, keine Reue und kein Gefühl für jedermann kennt, es sei denn für den Psychopathen selbst.

Die Opfer sind Kinder:

Eine ganze Generation ist aufgewachsen mit einer Diät von Gewalt-Videospielen und endlosen TV-Polizei und Krankenhaus-Dramen, in denen das Auftreten von Türen und die Bedrohung von Zivilisten mit Maschinengewehren normal ist.
Fernsehen und Videospiele wurden vom Militär entwickelt um eine ganze Generation von künftigen schwarz gekleideten Henkern in der Gesellschaft zu schaffen mit Tazer-Waffen und anderen Folter-Geräte, gleichzeitig wurden Frauen dazu geformt ausgebildet, lieber als Steuer-Generator zu arbeiten als eine an ein Kind gebundene Mutter.
Die Erziehung der Kinder ist die wichtigste Aufgabe auf dem Planeten, viel zu wichtig, als dass sie den Eltern überlassen werden könnte. Feminismus war keine Basisbewegung.
Diese “grass-roots” wurden vom Militär gesät, um die Familie zu “knacken”, um die unbesteuerte Hälfte der Bevölkerung auch noch besteuern zu können, um den Mutterinstinkt für abartig erklären zu können und speziell um die Kinder für den Militär- und Polizeistaat “abzuernten”. Inzwischen müssen zwei Eltern arbeiten, um einen Haushalt zu führen.
Normalerweise scheitert diese Ehe landet am Felsen. Ich nenne das Designer Armut.

Aus der Geschichte lernen:

Eine Lektion sollte man aus den Tiananmen-Platz Protesten von 1989 in China gelernt haben, wo die tapferen Studenten aufstanden gegen den Faschismus und die Armee war nicht bereit auf ihre eigenen Mitmenschen zu schießen.
Wären ausländische Truppen im Einsatz gewesen, dann wären die Demonstranten brutal massakriert worden.  Solche Massaker sind auch für westliche Ländern geplant. Lesen Sie den Artikel im Guardian vom Montag 9. April 2007 “Revolution, Flashmobs und Gehirn-Chips.  Eine düstere Vision der Zukunft. “

Alternativ, wenn Sie es vorziehen als Video:

Militär und Polizei wurden aufgereiht um die Drecksarbeit der Schlachtung von Unschuldigen zu machen.

Die Eliten sind eine internationale Verschwörung aus List, Sadismus, von mörderischen Psychopathen mit Loyalität gegenüber keinem bestimmten Land, keinem Glauben, keinem Kontinent und keinem politischen Systems. Ihre Obsession ist eine neue Weltordnung zu etablieren.

Die gute Nachricht ist die, dass zum ersten Mal in der Geschichte, gewöhnliche Menschen dabei sind, aufzuwachen aus diesem psychopathischen Betrug anstatt sich weiter gegenseitig umzubringen und zu sterben, damit deren Depopulations-Agenda vorangeht.  Die Menschen sehen -noch hinter einer Nebelwand- wer der Feind ist.

Die Leute wachen nur langsam auf in diesem Krieg, der gegen sie geführt wird, aber es ist ein Wettlauf gegen die Zeit und der Feind hat alle Waffen und das ganze Geld. Wir haben für dieses Geld gearbeitet.

Infopakete.
Es wäre dringend erforderlich, kompakte umfassende Informationspakete an Polizei- und Militärangehörige auszuhändigen. (Anm. Z.B. Ausdruck dieses Artikel zusammen mit der lupocattivo-Internet-Adresse)
Das Paket sollte klar dokumentierte Nachweise, Zitate und Dateien enthalten, die zweifelsfrei zeigen , was die Tagesordnung ist.
Polizei und Militär kann beim Aufbau und der Verbreitung dieses Paket mithelfen.
Die Zitate in diesem Artikel sind ein Ausgangspunkt.

Dies ist ein Krieg zwischen den normalen Menschen und den Psychopathen.

Polizei und Militär, wacht auf!

6 Antworten zu “Die Bewaffnung der Kultur – Teil 3 – Militär und Polizei werden zur Waffe gegen fremde und die eigene Kultur”

  1. honigmann sagte

    …dazu passt auch dieser Beitrag:

    Europa auf dem Weg in die Diktatur? – zum Nachdenken und Aufarbeiten….

    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/10/07/europa-auf-dem-weg-in-die-diktatur-zum-nachdenken-und-aufarbeiten/

    Gruß
    Der Honigmann
    .

  2. nordlicht sagte

    Es ist gut, Polizisten wieder an ihre alte Funktion des Schutzmannes zu erinnern. Kritische Polizisten gibt es auch:
    http://www.kritische-polizisten.de/innenpolitik_hamburg/index.htm
    Von einem Freund, der ein intelligenter Polizist ist, hörte ich neulich, dass er eine bevorstehende Fortbildung dazu nutzen wollen würde, hinter die Kulissen zu schauen. Die Interessenlage der Tyrannen ist zur Zeit derart offensichtlich, dass eine “grosse Koalition” der Menschen möglich wird.
    Die Elite forciert ihr Programm zur Zeit sehr, und das ist ein Zeichen dafür, dass dort womöglich die Angst umgeht vor einer emanzipatorischen Bewegung, für die dieser blog ein hervorragendes Beispiel ist. Ich selber stehe täglich vor der Frage, welches Thema ich praktisch anpacken soll, um zum Sturz der Elite beizutragen. Ein Brief an die Polizisten und Soldaten zu schreiben ist zumindest sinnvoller, als andauernd bei “campact”,”lobbycontrol” o.ä. irgendwelche Unterschriften zu leisten.

  3. julius sagte

    Zugang zu Archiven der Wissenschaft haben bedeutet:

    vor 120 Jahren ein nie mehr erreichter Höhepunkt der Medizin/Heilbehandlung, u.a. Julius Hensel
    vor 100 Jahren Lösung der Energiefragen durch Tesla
    vor 80 Jahren Lösung der Kraftanwendungsfragen durch Schauberger und so fort…

    Dies ist nur eine kleine Auswahl von Schöpfern unterdrückter Erkenntnisse und Methoden. Sie sind zudem ökologisch nachhaltig, funktionieren und verfügen über offizielle Bestätigungen.
    Doch werden sie sicher besser gehütet als Atomwaffen!

    Und nur hier liegt unser aller Chance, zur inneren auch die wahre äussere Freiheit zu erlangen!

    Man muss sich auch fragen, was überhaupt auf unseren Unis gelernt werden kann, wenn nicht einmal der Wissenstand von vor 100 Jahren frei verkündet wird. Arme Studenten! Das ist ja wie Euthanasie am Geist!!

  4. HerrAbisZ sagte

    Und die Politik will nun die Abschaffung der Wehrpflicht –> 3. WK mE!

  5. BlogFull.org sagte

    Carbon Nanotube Devices: Properties, Modeling, Integration a…

    Wiley-VCH | 2008-05-27 | ISBN: 3527317201 | 376 pages | PDF | 67,8 MB Following on from the first AMN volume, this handy reference and textbook examines the topic of nanosystem design in further detail. It explains the physical and chemical basics behi…

  6. Anna sagte

    Habe gerade das Buch “Juliette oder die Wonnen des Lasters” von Marquis de Sade gelesen und instinktiv mit diesem Artikel verglichen. Die Beschreibung trifft gut auf die Figuren in dem besagten Roman zu. Aber das sind doch überhaupt keine Menschen, nicht einmal Tiere… Sie haben den Titel “Untermensch” wirklich verdient: Sie stehen in der Tat unter dem Menschen, und zwar unendlich weit. Wie können sie dann Macht erlangen und für etwas Besseres (“Herrenmensch”) gehalten werden? Was ist das für eine verkehrte Welt? Wie soll man das denn verstehen bitte?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s