lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip?

Posted by Maria Lourdes - 10/08/2013

Der “Krieg gegen den Terror” führt Polizei, Militär und Geheimdienste immer öfter ins rechtliche Niemandsland. Westliche Regierungen arbeiten am Modell eines globalen Weltpolizeistaates, in dem die Bürgerrechte bei Bedarf eingeschränkt werden können.

Gedanken und Pläne sogenannter “Risiko-oder Wutbürger” (Das bist Du – genauso wie ich) sollen schon frühzeitig erkannt werden. Für solche “Risikobürger” werden bereits Internierungslager eingerichtet. Bereits heute können US-Computer über jeden Bürger der Welt 1,6 Millionen Datensätze speichern …Im Artikel: Totale Überwachung, geschrieben am 01/05/2013 – also gut einen Monat vor der Snowden-NSA-Abhöraffäre, wurde ich noch als Verschwörungstheoretikerin beschimpft, mit Emails zugemüllt und beleidigt! Ich glaube, nein ich weiß, manche der Leser/innen werden mir auch bei dem folgenden Artikel die gleichen Vorwürfe machen! Ja ja – die Wahrheit tut weh!

Obamacare erzwungener RFID Chip wird nun in Wyoming durchgesetzt. Achtung Satire – könnte aber bald so sein!

RFID CHIP

Wieder ein weiterer fataler Schritt gegen die amerikanische Freiheiten und Privatsphäre. In Hanna, Wyoming werden Obamacare RFID Chips aktuell getestet.

Gesetze wurden durchgebracht die zwingend vorschreiben -jedermann der Staatliche Wohlfahrt bezieht- hat sich einen RFID Chip implantieren zu lassen. Und es stoppt nicht nur mit den Wohlfahrts Empfängern.

Die Faschistische Invasion erweitert sich nun auf alle Polizisten, Militärangehörigen und sogar Müllarbeitern ,die nun den RFID Chip bis zum Ende des nächsten Monat haben müssen oder sie verlieren Ihre Arbeit.

Tammy Josephine Laurence, eine alleinstehende Mutter von 3 Kindern, die aktuell Mietunterstützung bekommt, wurde gezwungen den Chip zu bekommen… Hier was sie dazu gesagt hat: 
“Gut .. sie sagten dass es besser ist dies zu tun, oder sie werden die Unterstützung kürzen. Ich bin eine alleinerziehende Mutter. Ich habe 3 kleine Kinder, die mich immer brauchen und es gibt kein Mann der mir hilft. Ich habe keine Wahl.”

Laurence sagt dass die Prozedur sehr aufdringlich war. Sie beschrieb es als “so wie als wenn man Blut gibt” und “sie war sehr müde danach”. Hannas Bürgermeister Ted Howell, der das RFID Tracking voll unterstützt, sagte dies über diese Zwangsmaßnahme…

“Dies ist ein Wechsel für ein besseres, sicheres Amerika” und “Mit dem wissenschaftlichen Fortschritt, haben die Terroristen keine Chance mehr… die USA wird siegen..”

Howell war ebenso freiwillig dort um einen RFID Chip zu bekommen, in dem Versuch seine Unterstützung für das Programm zu zeigen. Nach Bürgermeister Howell, wird diese Art von Technologie die Amerikaner vor Terrorismus schützen, doch tatsächlich ist das RFID Chipping für sich selber eine Art von Terrorismus gegen die Amerikaner.

Erinnert Ihr euch als die Leute als “Verschwörungs Theoretiker” genannt wurden, als sie sagten dass es notwendig sei einen RFID Chip unter Obamacare tragen zu müssen. Und was ist nun. Es scheint als wenn die Verschwörungstheoretiker wieder mal Recht behalten haben. /Satire Ende!

RFID CHIP 2Die fünf Stationen bis zur Endstation RFID

Pläne werden niemals von heute auf morgen umgesetzt, sondern immer in kleinen Schritten. Nur so konnten die Freimaurer seit 700 Jahren gemäß dem Willen Satans die Welt verändern und ihr Programm seit der französischen Revolution erfolgreich absolvieren.

Der RFID-Chip hängt direkt mit der Installation der globalen Neuen Weltordnung (NWO) mit ihrem König, dem Antichristen (= das Tier 666), und somit auch mit den Plänen der Illuminaten, zusammen. Jesus nennt diese in den Warnungsbotschaften die „mächtige Gruppe.“

Nur unter der Eine-Welt-Regierung ist es möglich, den Chip absolut allen Nationen aufzuzwingen.

Rückblickend können wir 5 Stationen bis zum globalen RFID-Chip verfolgen.

Die Geschichte des Geldes hängt dabei insofern mit dem Chip zusammen, da beides weltweit ein allgemeinverbindlicher Wert ist bzw. sein wird. Laut Prophezeiung wird der Chip nur für kurze Zeit wieder den vorhergehenden Wohlstand bringen, wodurch anzunehmen ist, dass dieser vorher auf der Basis einer allgemeinen und globalen Notlage angenommen wird.

Die erste Station: Dem Anfang der Geschichte des Geldsystems, wie wir es heute kennen, ging die Vereinigung von 4 Freimauererlogen im Jahr 1717 in London voraus. In weiterer Folge wurde der teuflische Grundplan von Baron Rothschild Zuge eines Treffens mit Adam Weishaupt 1770 vorgegeben. 1776 war das Gründungsjahr des Illuminaten-Geheimbundes durch Adam Weishaupt. Er hatte damals schon den Plan, die Illuminaten in die Kirche einzuschleusen, was später der KGB 1972 machen sollte und was bereits 1967 seinen Anfang nahm (laut Jesus in einer Warnungsbotschaft). Das war die Zeit, in der das Geldsystem (Wechsel und Papiergeld) von den Illuminaten unter Baron Rothschild erfunden wurde.

Die zweite Station:

Darauf wurden alle Nationen dazu angehalten, Papiergeld zu drucken. In diesem Stadium wurde die Weltgeschichte bereits verändert, bzw. auf den zweidimensionalen Wert namens Geld konditioniert, bevor dem System in der Zukunft der Saft entzogen werden soll und dadurch die Welt ins Nichts gestürzt wird. Warnung, Botschaft 466:

Viele dieser Gruppen — in denen sich auch die Führer von Banken, Regierungen und die Leiter großer Unternehmen befinden, die allesamt miteinander verbunden sind und die gemeinsam daran arbeiten, die gewöhnlichen Menschen zu Bettlern zu machen — werden sich nach der „Warnung“ bekehren.

Die Erfindung des Geldes ist die Geschichte der Banken und damit auch die der Monopolisierung des Geldes = money makes the world go round. Geld wurde so zum Zentrum und zur Achse eines Rades (Gott-Ersatz). Hier geht unweigerlich das Ausschalten der lästigen Konkurrenz mit einher und somit die Geschichte der Verarmung, die 3. Welt und die internationale Verschuldungspolitik ist somit geschaffen.

Das ist die dritte Station – eine geteilte Welt, bekannt unter den Begriffen: Ost – West, reicher Norden, armer Süden und das Wort Wirtschaftsgefälle, das bereits den Keim der Weltwährung in sich trägt, bzw. den Wunsch nach Gerechtigkeit hervorbringt, doch die Armut der europäischen Länder (Süden und Osten, auch innerhalb aller Länder) beweist, dass eine Euro-Währung die Situation nicht verbessert hat, im Gegenteil: Arme müssen europaweit denselben Preis zahlen wie die Wohlhabenden oder sogar höhere (z.B. Treibstoff ist in Ungarn teurer als in Westeuropa), was in einem Land mit schwacher Währung außerhalb Europas nicht der Fall ist (z.B. Treibstoff ist in Afrika viel billiger).

Die vierte Station:

Die zunehmende Verschuldung (das Militär verschlingt dabei unmerklich Unsummen von Steuergeldern) schreit nach Lösungen. Hierzu wurde mir gestern eine Grafik zugesandt: Vom Wirtschaftswunderland zum “Sanierungsfall” Deutschland! hier download

Der ESM-Vertrag scheint der Rettungsschirm zu sein, bedeutet jedoch den Verlust der Notenbank-Souveränität. Die ESM-Bank, die nun in der Hierarchie über jeder Nationalbank steht, fordert uns auf, noch mehr Geld zu drucken = Inflation. Die daraus resultierende Geldentwertung bedeutet, dass alle Arbeit und das sauer verdiente Geld über Nacht wertlos wird. Reiche ertragen das nicht und begehen Selbstmord, während Arme immer schon sehr gut damit umgehen konnten, indem sie sich nach der Decke strecken. Die inszenierte Finanzkrise 2008 hat bewiesen, dass selbst Reiche keine Privilegierten sind, aber es soll noch schlimmer kommen:

Station Nummer 5 ist die Weltwährung, die in Europa ihren Probelauf nehmen soll.

Die Eine-Welt-Währung ist die letzte Vorstufe zur Endstation Nummer 6, nämlich dem RFID-Chip, ein Implantat, das weltweit per Gesetz entgegenzunehmen ist. Alle Welt wird glauben, dass das gleich einer Mastercard lediglich ein Bankkonto ist, das diebstahlsicher am Körper getragen wird und nebenbei wichtige Krankendaten für den Arztbesuch beinhaltet.

Mit der Einführung eines rein bargeldlosen Zahlungsverkehrs würde vor allem aber ein gigantisches Problem der Banken gelöst werden, deren Machenschaften kurz davor sind, allgemein bekannt zu werden: “Die Geldschöpfung aus dem Nichts”.

Die meisten Menschen glauben noch immer, wenn sie einen Kontoauszug mit beispielsweise 5000.- Euro Guthaben sehen, dass dieses Geld auch tatsächlich vorhanden ist. Siehe Finanzkrise Bargeld. Auf diese Weise erscheint das Implantat in Amerika als harmloser Teil der Gesundheitsreform Obamas. Genau darin besteht die weltweite Täuschung.

„Das Endziel ist es, die gesamte Weltbevölkerung mit einem Chip zu versehen, die ganze Gesellschaft zu beherrschen und zu kontrollieren, dafür zu sorgen, daß die Bankiers und die Mitglieder der Elite die Weltherrschaft übernehmen. … Die Reduzierung der Weltbevölkerung um mindestens die Hälfte ist unverzichtbar.“ Nick Rockefeller zu Aaron Russo (später ermordet) im Interview  - hier.

Der Bibelexperte Johannes Rothkranz schreibt in seinem Buch 666 — Die Zahl des Tieres: „Der ‚sanfte‘ Druck auf die Menschen, sich die Anbringung eines Identifikations- und Zahlungschips am Handgelenk (!) oder an die Stirn (!) gefallen zu lassen, wächst zusehends. Hotelgäste in Mittelamerika erhalten Armbänder mit Personen-Kennziffern, Touristen in Österreich ‚dürfen‘ mit einem Chip in einer Uhr am Handgelenk Eintrittsgelder und Hotelrechnungen bezahlen, in Deutschland wird diskutiert, Kindern elektronische Kennmarken unter die Haut zu pflanzen, um sie ggf. leichter wiederzufinden! In Singapur ging man bereits 1988 aufs Ganze: 10 000 Einwohnern dieser Millionenstadt wurde ein Vierteljahr lang probeweise ein elektronisch ablesbares Malzeichen auf das Handgelenk und die Stirn verpaßt, mittels dessen sie nunmehr kaufen und verkaufen mußten, rund um die Uhr perfekt kontrolliert von einem Zentralcomputer!“

Die Bestandteile des Chips (der Strom für den Betrieb wird von der eigenen Körperwärme des Chipträgers produziert = Thermostrom, ein verheimlichtes Patent, von der Öllobby aufgekauft)

1 Mikrochip = Datenspeicher > dieser enthält alle Daten einer Person (medizinische Krankendaten, Lebenslauf, Pass, Schulnoten, Einstellung, Religionszugehörigkeit und sexuelle Orientierung). Für den Besitzer ist über die Daten keine Einsicht möglich.
2 GPS-Ortung via Satellit > jede Person ist weltweit aufspürbar, sodass Flucht unmöglich ist
3 Capacitor = Kondensator > jeder Kondensator kann als Mikrofon verwendet werden,
dh. dass jedes Gespräch abgehört werden kann.
4 Dipol-Antenne mit Schaltelement = Zweipolantenne > Sender- und Empfänger-Funktion gleichzeitig.
Gesendet werden Körperdaten und Gehirnwellen-Muster des Chipträgers (beobachtet in der PC-Zentrale des Zentralcomputers), empfangen werden jeweils abänderbare Frequenz-Bänder, die von Person zu Person variieren, programmiert und gesendet aus der Zentrale via Netz (Satellit und Handymasten). Neben dem Gehirnwellenmuster werden auch die Gedanken einer Person überwacht, während die Zentrale Botschaften senden kann = Stimmenhören für Befehlsempfänger (Polizei oder Soldaten) oder für Personen, die man in den Wahnsinn treiben will. Siehe Kapitel 5 B . . . der Chip kann weitaus mehr, als angenommen.

Dass der “Big Brother”, die diktatorische Neue Weltordnung, uns beobachtet und zwar im orwellschen Stil, ist bekannt. Wenn Sie Zweifel haben, brauchen Sie nur an all die Video-Überwachungskameras um Sie herum zu denken.

Quellen: 

Linkverweise:

 In der Wüste von Utah bauen die USA ein gigantisches Spionagezentrum. Dort können weltweit alle E-Mails, Telefonate, Google-Suchanfragen, Reiserouten und Buchkäufe, alle Lebensläufe und persönlichen digitalen Daten gesammelt und ausgewertet werden. Freunde aus Geheimdienstkreisen haben uns einige Daten zugespielt. 

Johannes Rothkranz 666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter

Die zehn Gebote Satans, Johannes Rothkranz. Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans´! -, konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. Schon unmittelbar nach ihrer feierlichen “Erklärung” im Zuge der französischen Rvolution wurden namens der “Menschenrechte” Gottes Gebote “Du sollst den Sonntag heiligen”, aber auch “Du sollst nicht töten”, “Du sollst nicht stehlen”, etc. derart mit Füßen getreten, daß den frisch mit den “Menschenrechten” Beglückten im blutigen Terror nichtendenwollender “Säuberungen” mithilfe der Guillotine sehr bald Hören und Sehen verging. hier weiter

132 Antworten to “Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip?”

  1. Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    • BuddhaMann said

      Internationale Themen tun diesem Blog gut … … Dankeschön!

      • Skeptiker said

        BuddhaMann

        ================================
        Aber wie immer, unser geliebter Führer hat es schon damals erkannt.

        Om

        Der Klang steht für den transzendenten Urklang, aus dessen Vibrationen nach hinduistischem Verständnis das gesamte Universum entstand. Es bezeichnet die höchste Gottesvorstellung, das formlose Brahman, die unpersönliche Weltseele. Diese umfasst das Reich der sichtbaren Erscheinungen und das Reich des Transzendenten.

        Om ist das umfassendste und erhabenste Symbol der hinduistischen Metaphysik und wurde zum ersten Mal in den Upanishaden verwendet. Später wurde Om als die Verbindung der drei Klänge a, u und m zum Objekt mystischer Meditation. Unter anderem symbolisiert es die Triade von Vishnu, Shiva und Brahma. Es korrespondiert mit den Zuständen des Wachens, des Träumens, des Tiefschlafs und der tiefsten Ruhe. In allen hinduistischen Religionen gilt es als das heiligste aller Mantren.

        Kann ja kein 2 Link reinstellen.

        Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Rare Adolf Hitler Speech – 1939.01.30. Rare Rede von Hitler

        Ja da staunt die Fachwelt, oder etwa nicht?

        Ich bin über solche Reden mehr als erstaunt, aber ich bin ja auch ein Spinner.

        Google:Nordamerikanische Union

        • Alte Frau said

          Es gibt noch mehr Interessantes zum Thema 2. Weltkrieg. z. B. bei Youtube von David Duke, auch auf der Website Die Wahrheit werden Originalfilme gezeigt, die uns die Mainstream Mafia vorenthält. Warum? Wir waren nicht nur Täter, sondern sind auch Opfer von Intrigen geworden. Hitler wollte keinen Krieg aber England. Zionisten propagierten Hass und Vernichtung gegen uns Deutsche. … und dann das entsetzliche Leiden der Frauen, Kinder sowie Soldaten in den Rheinwiesen.

          Wir Deutschen stehen zu unserer Vergangenheit und anstatt das zu würdigen, wird die Nazi-Täter-Keule geschwungen. Frau Hermann hat davon eine dicke Beule mitbekommen.

  2. Irmie said

    Der Chip ist bestimmt zu groß und sicher tut er auch weh. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da allergische Reaktionen stattfinden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die breite Masse das zulassen wird. Ich finde die Menschheit hat das Recht nach körperlicher Unversehrtheit und dazu gehört auch das Dingen raus zu nehmen und für die Bestrafung derer die uns Leiden gebracht haben hinzuarbeiten. Die Finanzierer dieser abartigen Perversion des menschlichen Geistes gehören da als erste mit dazu.

    Hier ist die best Anleitung zum Bau der NWO… alle wird umgekehrt was einst wichtig war.

    Das erste Gebot
    Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir.
    Stattdessen: Ich der Finanzier und Banker bin Dein Geldgott und Du sollst keine anderen Werte haben neben mir.

    Das zweite Gebot
    Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht missbrauchen.
    Stattdessen: Wie man das macht ist mir unklar. Wahrscheinlich schwarze Messe und dergleichen. Uninteressant so was.

    Das dritte Gebot
    Du sollst den Feiertag heiligen.
    Stattdessen Du sollst immer arbeiten und geknechtet werden und nie mehr frei sein.

    Das vierte Gebot
    Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren.
    Stattdessen: Du brauchst keine Eltern wir machen Dich im Labor. Deine Eltern sind Nazis – hasse sie – hasse Deine Ahnen – Deine Kultur – Deine Sprache und wer Du bist.

    Das fünfte Gebot
    Du sollst nicht töten.
    Stattdessen: Töten ist gut und eine Opferung an den Satan. Der mag Blut. Wir brauchen Krieg um Wachstum anzukurbeln.

    Das sechste Gebot
    Du sollst nicht ehebrechen.
    Stattdessen: giere den Weibern nach – am besten den Verheirateten. Tue alles um die Familie unten zu halten. Ermuntere Trennungen. F!C!< dich selber.

    Das siebte Gebot
    Du sollst nicht stehlen.
    Stattdessen: Stehlen ist Teil der menschlichen Kultur und sollte geachtet werden. Wir stehlen alles was die Menschheit erschaffen hat. Es wird kein Privateigentum mehr geben unter der NWO

    Das achte Gebot
    Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.
    Stattdessen: wir werden den Ruf aller vernichten damit keiner das Maul aufmacht und die Wahrheit sagt. Wenn das so ist: na dann, dann haben wir nichts mehr zu verlieren oder? Kann ja jeder totalen Mist erzählen.

    Das neunte Gebot
    Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.
    Stattdessen: wir nehmen es uns durch Grundsteuer aus und es gehört eh der Bank.

    Das zehnte Gebot
    Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib, Knecht, Magd, Vieh noch alles, was dein Nächster hat. Stattdessen: wir nehmen uns was wir wollen – auch geistiges Eigentum. Daraus machen wir dann noch Smug-Piornos und laugen des Menschen Immunsystem leer – durch Verausgabung.

    Das Elfte Gebot:
    Du sollst nichts Gutes an der Menschheit lassen und es ist unser Ziel sie auszurotten und mit Außerirdischen und psychopathischen "Reptotypen" (?) zu ersetzen. Deutschland, der Norden und die Blonden und Leute mit blauen Augen gehen als erstes, danach kommen die Spanier und Hispanier, danach kommen die Inder und Pakistani (zu intelligent), Afrika ist egal.

    Das Zwölfte Gebot: Rheinweisenlager für alle Europäer. Du bist wertlos.

    Na das ist nur Spekulation. Man merkt aber, JENE wollen uns nichts gutes egal wie es aussieht. Wenn ich mir das so ansehe… glaubt mir nichts – ich glaub auch nichts mehr was nicht Leiden verringert. Hoffentlich wird es so schlimm nie kommen.

    Abgefahren was man so liest.
    —————————
    Natürlich denke ich nicht wirklich so – ich spiele mit dem was ich lese. Hoffen wir, dass das Gute siegt.

    • thomasramdasvoegeli said

      @Irmie. LIebe Irmie, mir will scheinen, dass du träumst. Du schreibst:
      “Der Chip ist bestimmt zu groß und sicher tut er auch weh. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da allergische Reaktionen stattfinden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die breite Masse das zulassen wird.”
      Der Chip tut weh? Und wenn schon? Wen sollte das kümmern?
      Keine allergischen Reaktionen? ist ja gut.
      Die breite Masse nun.
      Irmie!!
      Jetzt benutze doch bitte deine Augen als Fenster und deinen Verstand als Abgleicher und deine Intuition als Richtungsgeber.
      Schau dir mal einen der Alltage eines Durchschnittbürgers an.
      Ich fasse ihn zusammen:
      Freudlos und widerwillig rackern um das mit “Geld” zu bezahlen, was er nicht braucht, von dem er aber überzeugt ist, dass es ihn glücklich machen wird.
      Grad heut war ich in einem Konsumtempel. All die wunderschönen Sachen! Von Mikrowelle über Haarföhn, Eierkocher, Flachbild, GPS mobile, Spezialtepiche für den Passat, Spezialöl für die Augenwimpern, Spezialverpackte Fabrikfresssch**sse, und alles bunt und wichtig.

      Wo bleibt das Leben? Wo bleibt die Begegnung? Wo bleibt der Schalk und der Gesang? Wo die Abwechslung? Wo das Heimatgefühl?

      Irmie, die Menschen SIND bereits dermassen hirngewaschen, dass sie SCHON GAR NICHT MEHR MERKEN, in was für einer erbärmlichen Vegetationsform sie dahinsiechen.
      Du meinst, DIESE Menschen werden einen Chip verweigern? Ja und wie denn? Wenn der Chip gesetzlich verordnet ist, dann stehen drei freundliche Männer mit oder ohne Uniform vor deiner Wohnungstür, zusammen mit der freundlichen Fachfrau, welche dir – selber überzeugt, Gutes zu tun – den Chip ohne weiteres applizieren wird.

      Und, Irmie, die Chip, die sind satanisch, ja. Aber immerhin sind sie noch räumlich zu orten. Im Arm hab ich nen Chip.
      Was der egon tech grad gepostet hat, DA fängt erst der Ernst an! Beeinflussung all derer, welche da vor sich hindösen, durch elektromagnetische Induktion. Es ist IHNEN möglich, ganze Volksstämme zu berieseln mit zum Beispiel: ICH BIN TRàGE. ICH BIN SCHWER KRANK. ICH HABE EINEN RIESENHASS AUF ALLE …..irgendwen. ICH VERGESSE LAUFEND ALLES. ICH LIEBE OBAMA.

      egon tech sagt, er habe eine maschine zum schutz erfunden. ich freue mich, wenn dem so ist.
      ich für meinen teil bin überzeugt, dass es einen einzigen schutz nur gibt: Sei du selbst, und das zu 100 prozent.
      DAS allerdings will täglich geübt sein.

      Licht und Liebe dir.
      thom ram

      • Venceremos said

        @ Thomas

        Schöner Kommentar, Thomas, danke !

        Gruß
        Vence

        • egon tech said

          DANKE,

          bitte bedenkt, was ich da sage werdet IHR aus keinem FORSCHUNGSZENTRUM derer hören, die es auch noch unter Missbrauch allen LEBENs den Menschen zur VERSKLAVUNG unterjubeln, ja, die Menschen rufen fast frenetisch:

          DAS MÜSSEN WIR HABEN !!

          Ist der GEIST hinüber, hat die biologische Hülle wenig Sinn, ist nur biologischer Abfall und dann erst kommt die Wirkung der GEORGIA GUIDESTONES :::

          Ob Bill Gates oder andere satanischen DIENER, sie alle wollen nur eines…:

          UNSEREN PLANETEN für sich !!

          LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET” etech-48@gmx.de egon tech

          ( p.s. Das BABS-I Komplexsystem ist nicht nur ein High-Tech-Gerät, dazu gehören biologische und mineralische Komplexe undzwar ALLE auf SILIZIUMDATENTRÄGER mit KOPIERSCHUTZ…einzig auf der Welt und natürlich extremst verfolgt…!!)

  3. Hat dies auf Der FREISTAAT DANZIG rebloggt und kommentierte:
    Siehe Gustel Mollath, der Entlassene durfte seinen Fernseher nicht mitnehmen, wie auch dessen Reciver. Obwohl es in der Klink keinen Gefängnisbetrieb gibt, bestand die klink auf das Nachsenden der Geräte. Das ist sicherlich ein Grund, das in den Geräten von den Spitzelbehörden die Technik erst noch entfernt werden mußte, da sie darin leicjht Überwachungstechnik unterbringen konnten und es auch wahrscheinlich hatten! Sicherlich ist das Leben des Gustel Mollath auch gefährdet, siehe die Ankündigung ein Buch schreiben zu wollen! Aber Klasse Beitrag, macht er deutlich an welchen Methoden allein die DDR arbeitete, siehe Kamera und auch die Katheder – Technologie in der Herz- und Kreislauflauf- Chirugie, der Gehirn -Erforschung und auch der Benutzung international zum Verkauf angebotener Untersuchungen der Patienten, angefangen von Zahn-Behandlungen, bis hin zur Genealogie! Die Chemie, Leuna – Buna und die angeschlossenen Institute der Martin-Luther Universität stehen zum Verkauf an, siehe deren Bemühungen die Kliniken zu erhalten und auch die Arbeiten in den Archib´ven zu sichern, keine Zufälle das die BRD GmbH alles in die USA transportiierten, siehe MfS DAtenm und auch den Verrat 1990 die BRD zu löschen und auch die DDR ohne das Deutsche Volk zu informieren! Die Schlafschaafe nehmen auch nicht zur Kenntnis, das die Intelligenz der Deutschen abgeworben wurde mit List und Betrug, siehe die Ideen deren Verwirklichung erst möglich wurde, wenn diese Forscher und Wissenschaftler das Patent verkauften oder mit der Idee sich partner suchten! DDR, die LED – Entwicklung, Micro-chip Silikon Vally, und so auch die Mitnahme aller deutschen Patente in die EU und dem Entzug darin Einsicht zu nehmjen, für Wissenschaftler und Ingeneure! Dann kommen auf die BRD GmbH noch Straftaten zu, wie die Auflösung deutscher Normen und Öffentlich-Rechts- Normative, wie Beamten- und Dienstverhältnisse zum Deutschen Reich und seiner Schutzfuntionen, siehe Landesverteidigung und Schutz der Zivilgesellschaft! Die Eingriffe in das Sozialrecht und in das Erbrecht, wie auch die Verfassungswidrige Zusammenstellung der Wahlen und seiner daraus entstandenen Gesetze kommen dazu! Und damit nicht genug, sie haben unsere Verträge und unsere Freundschaften mit dem arabischen raum und dem Afrikanischen Kontinent so beschädigt, das die Deutschen nun als Kompatreanten der USA gesehen werden und damit zu einem Kriegsziel gemacht! Ich für meinen Teil, ich kann nur hoffen, das endlich die BRD GmbH als Tarnfirma der israelischen Kriegspoliti entarnt wird und das man die israelische Verfassung mit den Protokollen der Zionisten täglich in Verbindung mit den Aussagen der Politiker, die nicht mal Deutsche Herkunft nachweisen können und sich zur deutschen Verfassung bekennen, vergleicht, siehe dann auch Claudia Roth, die Linken, die Gewerkschaften und auch die der CDU und SPD, weil sich darin auch das Perverse wiederspiegelt Europa zu einem Teil der USA zu machen! Glück Auf, meine Heimat und gelobt Deutsche und Heimatreu zu bleiben!

  4. @ Skeptiker, Frank, Adeler. Venci
    Ich möchte zwei konkrete Dinge von euch beleuchten lassen.

    A) Meines Wissens wurden NS Grossversammlungen mit Vorliebe des Nachts abgehalten. Welches war der Grund dafür?

    B) Als sich AH 1945 per Radio verabschiedete, hat (habe? Archiv – Tonbandaufnahmen werden zum Beleg abgespielt) hat er unter anderem gesagt, dass das deutsche Volk den Untergang verdiene, wenn es nicht fähig gewesen sei, sich im Kriege zu behaupten. Was wisst ihr zu dieser Aussage?

    thom ram

    • Frank said

      @thomas ramdas voegeli

      zu A)
      Warum macht man Großveranstaltungen heute noch Spätabends und besonders an arbeitsfreien Tagen?

      zu B)
      Diese Worte sind schon auf mehreren Blogs der Lüge entlarvt. (würde aber wirklich gerne diese Tonbandaufnahmen hören um mir selber ein Bild zu machen)
      Ich sagte Dir ja, was ich in U-Haft von besagten Proffesor vernommen habe.

      nur meine Meinung.

      Frank

      • thomasramdasvoegeli said

        @frank. magst du die worte des professors in der u haft wiederholen, frank? das ist an mir vorbbeigegangen. sollte ich was übersehen haben, bitte ich dich um verzeihung.

        nun, zu A), man kann Veranstaltungen auf einen strahlenden Sonntagmorgen legen, oder nicht?
        Die Fage bleibt mir unbeantwortet. Schwarze Magie legt man immer auf die Nacht. Ein Jugendfest, das erstrahlt an einem arbeitsfreien Tag im Lichte des späten Morgens.
        Wenn der NS lichtvolle Absichten als Leitstern hatte, warum dann die schauerlichen Aufzüge mit Fahnen und Fackeln nachts?

        zu B) wohl wahr, ein Leichtes dürfte es für einen gefitzten Toningenieur sein, einem x beliebigen Menschen x beliebige Worte auf knisterndes Tonband zu legen.

        • Frank said

          @thomasramdasvoegeli

          zum Professor:

          http://lupocattivoblog.com/2013/08/04/gab-es-fur-die-v-2-rakete-schon-einen-nuklearen-gefechtskopf/#comment-43195

          Zu A)
          Ich würde nicht so in die Esoterik ausschweifen, welche nur vom Tatbestand ablenkt, daß dieses Volk nun mal ein wertschöpfendes Volk war und mehr oder weniger einer regelmäßigen Arbeit nachgegangen ist. Somit erklärt sich das Phänomän dieser Uhrzeit auch der arbeitsfreien Zeit.

          zu B)
          Fälschung, Diffamierung, Verteufelung, alles Machwerk welcher Ideologie noch mal?

          Gruß
          Frank

          • thomasramdasvoegeli said

            @frank.
            danke für den professorlink. tatsächlich hab ich diesen bericht von dir nicht gelesen.
            aha. leuchtet ein. AHs Reden in die Hysterie hinübeziehen. Ja, macht Sinn.
            Und ich bin BEEINDRUCKT, dies aus zweitem Mund zu hören, von dir nämlich.
            Bloss:
            ich hab in meinem Ohr, dass meine ältere Generation, in den Kriegsjahrenin in der CH am Radio hängend, das kalte Grausen gehabt haben, eben dessentwegen, wegen des hysterischen Fanatismus in der Rede des Mannes.
            Wie jetzt?
            Bitte verzeih, dass ich hier erbsenhzählerisch denke. Aber die Verstandesebene hab ich eben ooch, die will bedient werden.

          • Frank said

            @thomasramdasvoegeli

            Mach Dir selber ein Bild oder in diesem Fall ein Ohr. ;-)

            http://nsl-archiv.com/Tontraeger/Reden/

            Besonder empfehle ich die Rede 1940-12-10 vor den Arbeitern der Borsig Werke.
            1:30 Std und Du wirst erkennen das Du wieder mal belogen wurdest.

            Grandiose Rede!

            Gruß
            Frank

          • Marc said

            Boah, vielen Dank für diesen grossartigen Link!! @Frank
            Was für ein Fundus… Danke!

        • Frank said

          @thomasramdasvoegeli

          Ach, wer sagt, daß all diese Events immer des Nachts waren-stimmt definitiv nicht.
          Ansonsten wäre noch zu erwähnen, das Lichterfeste, Shows,Fackelumzüge usw tagsüber keinen Sinn ergeben und solchen Feierlichkeiten somit den emotionalen Sinn nehmen. Nicht immer ist eine des Abends aufgestellte Kerze gleichzusetzen mit schwarzer Magie.

          Gruß
          Frank

  5. Tommy Rasmussen said

    “… Modell eines globalen Weltpolizeistaates, in dem die Bürgerrechte bei Bedarf eingeschränkt werden können.”

    [JJ.01_173,25] Ein Gesetz aber, in dem keine Liebe mehr ist, ist kein nütze, und der es hält ohne Liebe, ist ein toter Sklave desselben!

    [JJ.01_173,26] Darum ist Mir nun ein freier Sünder lieber als ein toter gefesselter Sklave des Gesetzes!

    http://www.j-lorber.de/

  6. regulus13 said

    Hat dies auf waltraudblog rebloggt.

  7. […] Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip?. […]

  8. egon tech said

    FREUNDE,

    es ist längst reale ” ORWELLZEIT ” , die RFID-Chips sind ” Steinzeitmodule “, die wahre Programmierung läuft längst ab und wird über die NANOTRAILs in unsere Körper gebracht, in ALLE KÖRPER, die lebender Natur sind und athmen können !!

    RFID ist das Mittel zur AUSLESUNG der Daten, die STEUERUNG findet längst über :

    ” AUFLADBARE SILIZIUM – NANOS , AS 03 ” statt ( Alumosilikate 3 nanometer !!), ich erfand sie FÜR das LEBEN, um in die Zelle , den Zellkern ” höchst immunologische Komplexe ” einzuschleusen, allerdings aus ethisch-moralischen GRÜNDEN :
    7 nanometer und ummantelt, die ” NANO-SHUTTLE-SYSTEME ” !!

    Grund für die Entwicklung des BABS-I Komplexsystems war, dieser nichtgewollten Kommunikation entgegenzuwirken, jedenfalls wenigstens für die, die es begreifen und wollen……schwer genug ist es, da den ” öffentlichen Wissenschaften ” weit, weit voraus, wie soll OTTONORMAL VERBRAUCHER das verstehen ??

    Ganz einfach, er muss auf die Strassen und Plätze schauen, um die Realität zu erkennen, die zwar sehr bitter ist aber eben real:

    Lethargie,in geistige Starre verfallen, Ablehnung aller anderslautenden Warnungen, ignoriert sie einfach…denn nachdenken tut weh, die Neuronen müssen andere Bahnen nehmen, als sie es gewohnt sind, das kostet Energie und der Mensch bleibt somit lieber bei dem so eingespielt GEWOHNTEM !!

    BABS-I = Biophysical Anti Brainmanipulation System – Integration

    ist ein komplexes System basierend auf mehreren Wissensebenen, der

    STRESSBEWÄLTIGUNG
    IMMUNOLOGIE
    UNTERBINDUNG von MANIPULATIONSSIGNALEN ( HAARP, GPS !!!)
    REGULATION der BIORHYTHMEN
    ZUFÜHRUNG von “geblockt/informierten Silzium-Mikros/Nanos “, die einem Schreibschutz der “CD” ähnlich, eine SIGNALAUFPRÄGUNG unmöglich machen bzw. extrem stark minimieren

    BABS-I Turbo als SKALARWELLEN-HACKER, Unterbindung des GPS-Signals zur Ortung und BESENDUNG über HAARP oder SATELLIT !!!

    Wie sich da die ZION-JUDEN und deren 666 über mich freuen, erseht ihr, dass ich bei dem STROLCHENVEREIN ” psiram ” ganz oben stehe und sie geifern Gift und Galle, weil ich sie getroffen habe und es auch noch offen sage…!!

    LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET” etech-48@gmx.de egon tech

    • Egon Tech,

      wenn Du für die so eine Bedrohung wärest, wärest Du schon längst weg vom Fenster.

      Dafür brauchen die keine Angriffe,sondern nur eine Kugel.

      Also hör auf hier so einen Müll zu verbreiten, das kannst Du gerne auf dem Honnigmannblog.

      • Frank said

        @Gelee Royal
        ;-)

        Richtig der Unsinn soll auf dem HM-Blog bleiben.

      • egon tech said

        Da musst Du aber noch einige Jährchen auf eine LEBENSWISSENS-SCHULE…wer dazu UNSINN sagt, hat nichts oder darf nichts begreifen…

        DAS soll das ERSTREBENSWERTE der MENSCHHEIT sein ??

        NIEMALS !!

        “ET”
        ( LUPO und ich kannten uns sehr gut,leider kam er zuspät,damit ich noch helfen konnte…ER aber hat meine LEBENSPHILOSOPHIE sofort begriffen und war sehr ergriffen…!! Bedenkt,was IHR aus UNWISSENHEIT und IGNORANZ da von euch gebt…!!)

  9. […] viaDroht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft. […]

  10. Guten Morgen, liebe Freunde,

    Unser Stoffteddy hat eine neue Sendung produziert, unter anderem mit diesen Themen:

    “Radio_MOPPI_2013-August-09:

    • Das Ende des freien Internet
    • Behörden verschaffen sich Zugriff auf Bank-Konten der Deutschen
    • Nicht [nur] NSA sondern BND späht die Deutschen aus
    • Überführung von Besatzungsrecht in dauerhaftes dt. und europ. “Recht”
    • Was hat die streng geheime „Kanzlerakte“ mit der NSA-Affäre zu tun?
    • Wie wird das Wetter?
    • Kreditkarten als gesetzliches Zahlungsmittel?
    • Abgestempelt? Fünf gute Gründe gegen die elektronische Gesundheitskarte
    • Obamas Gipfel-Absage schadet vor allem der USA selbst
    • Droht ein neues 911 ?
    • Marode Straßen
    • Einwanderung, wofür?
    • Neue EU-Regel: Sparer müssen um Guthaben unter 100.000 Euro bangen
    • Implantierte RFID – Möchte noch jemand einen Mikrochip ???
    • Urin – der vergessene Superdünger?
    • Benzinpreise
    • allg. Informationen zum Thema Balkon
    • liebe Leser, liebe Wutbürger…

    http://www33.zippyshare.com/v/4625083/file.html

  11. haunebu7 said

    Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

  12. Der Film zum Thema:

    Viele werden sich vor 3 Jahren diesen Film angesehen haben unter der Prämisse, daß dies ja erst die Zukunft beträfe, angesichts des beklemmenden Inhalts des Filmes.

    Hier wurde aber die blanke Realität gezeigt!

    Wobei wir es hier schon wieder mit einem einmaligen Freimaurerbubenstück zu tun haben:

    Denn; indem der Film gezeigt wurde, konnte doch später Keiner sagen, daß er von Nichts gewußt hätte (!)

    D o c h ….WIEVIELE (!) haben ihn damals wirklich ernst genommen…….. ?

    • Danke Adler – guter Hinweis!

      Gruss Maria

      • Guten Morgen, Maria

        Nur nochmal der Hinweis: N a c h Ansicht des Filmes haben Viele sehr schlechte Laune.

        Doch das legt sich und der Inhalt ist unglaublich wichtig angesehen zu werden, er spiegelt wirklich die Realität, wenn auch nur einen kleineren Teil wieder.

    • Holger said

      Das Problem besteht wohl darin dass, wie Aufstieg des Adlers schon schrieb, die wenigsten verstehen was sie da sehen. Und was die Realität angeht, diese RFID’s können inzwischen mit Metallpasten auf Folie gedruckt werden, was sie hauchdünn und biegsam macht. Die Testrolle mit den gedruckten RFID’s habe ich selbst gesehen. Zusammen mit Körperscannern an Flughäfen, Gesundheitskarte und der neuen Datenbrille haben wir die Realität im Film längst überholt.

    • ziehmlich am Ende des Films, als der Zeitreisende von seiner Tochter spricht, wurde ich wieder an den Film Gattaca erinnert:

      “Handlung

      Die technische Entwicklung ist so weit fortgeschritten, dass man das menschliche Erbgut wie ein Buch lesen und Veranlagungen für alle erdenklichen Krankheiten sowie die durchschnittliche Lebenserwartung daraus ermitteln kann. Bei der Geburt des Protagonisten Vincent Freeman liest die Krankenschwester nach einem Bluttest vor, dass Vincent eine genetische Disposition für ein schwaches Herz und damit eine niedrige Lebenserwartung habe.

      Vincent ist ein natürlich Gezeugter, wie sie in der Bevölkerung euphemistisch „Gotteskinder“, offiziell aber „invalid“ genannt werden. Seine Eltern hatten sich entschieden, ihn nicht genetisch selektieren zu lassen, obgleich dies möglich gewesen wäre und längst Routine war. Anders als ihre euphemistische Bezeichnung vermuten lässt, bilden die „Gotteskinder“ die neue Unterschicht. Trotz Verbots führen Unternehmen bei Bewerbungen Gentests durch, oft ohne das Wissen der Bewerber, und behandeln genetisch einwandfreie Bewerber bevorzugt. So bleiben den Invaliden nur unterprivilegierte Tätigkeiten.

      Schon früh ist Vincent von der Raumfahrt begeistert, und obwohl er eine Disposition für Herzprobleme hat und kurzsichtig ist, strebt er auch im Erwachsenenalter eine Karriere als Raumfahrer an. Da er auf offiziellem Wege keine Chance hat, diesen Beruf zu ergreifen, nimmt er die Identität des nach einem Unfall im Rollstuhl sitzenden Sportlers Jerome Eugene Morrow an – eines genetisch perfekten Weltklasseathleten, der sich durch seine Behinderung seiner Perspektiven beraubt sieht und durch diesen Schwindel seinen Lebensstil aufrechterhalten will.

      Mit Jeromes Identität schafft es Vincent, eine Stelle als Raumfahrer in der Raumfahrtorganisation Gattaca zu bekommen. Dort verliebt er sich in die Angestellte Irene. Kurz vor seinem ersten Raumflug zum Saturnmond Titan geschieht aber ein Mord an einem Vorgesetzten in der Organisation. Die Ermittlungen der Polizei, die sich auch auf genetische Methoden stützen, drohen seine Tarnung auffliegen zu lassen, und tatsächlich stößt die Polizei in der Nähe des Tatorts auf eine Wimper von Vincent und macht diesen damit zum Hauptverdächtigen.

      Weitere Brisanz erhält die Handlung dadurch, dass an den Ermittlungen in diesem Mordfall Vincents jüngerer, genetisch selektierter Bruder Anton Freeman beteiligt ist, der bislang geglaubt hatte, Vincent sei vermutlich schon vor Jahren aufgrund seines Herzfehlers gestorben. Als Vincent sich zu erkennen gibt, kommt es zu einem sportlichen Duell zwischen den Brüdern, in dem sich Vincent genüber Anton als überlegen erweist. Vom Durchhaltevermögen seines Bruders überzeugt, wird Anton dessen falsche Identität nicht offenlegen.

      Mit Hilfe einer genetischen Untersuchung an der Leiche wird der wahre Mörder ermittelt, und die Weltraummission findet statt. Kurz vor dem Start wird eine Analyse von Vincents Urin durchgeführt, auf die er nicht vorbereitet ist. Es stellt sich aber heraus, dass der zuständige Arzt schon lange gewusst hat, dass Vincent eine falsche Identität benutzt, und ihm unbemerkt bei dessen Verschleierung geholfen hat. Seine Motivation erklärt er mit dem Umstand, dass sein Sohn trotz Präimplantationsdiagnostik „nicht ganz so geworden ist, wie man uns versprochen hat“.

      Jerome, der zuletzt doch noch Vincents Traum verwirklicht hat, begeht in seinem hauseigenen Müllverbrennungsofen Suizid. Indem Vincent am Ende des Films seinen Traum verwirklicht und ins All reist, verliert das in Gattaca dargestellte Gemeinwesen seine Glaubwürdigkeit. Er ist der „Fehler im System“, der bisher im Konflikt zur dargestellten Gesellschaft gestanden hat. Sein Erfolg beweist, dass Gene das Leben eines Individuums nicht allein determinieren können und somit auch jene, die aufgrund ihres genetischen Hintergrunds verstoßen und diskriminiert werden, ihren Lebenstraum realisieren können. Durch dessen Erfüllung wird das gesamte gesellschaftliche System Gattacas ad absurdum geführt.”

      Sehr gruselige Zeiten sind da im Anmarsch :(

  13. Hans-Dieter said

    Jetzt haben schon viele Leute eine Bankkarte, den Reisepaß, der als neu schon einen Chip tragen soll, eine Master Card und so weiter.
    Aber dies ist laut Bibel noch nicht das Zeichen Des Tieres.

    Dies Zeichen des Tieres hat mit dem Chip, der unter die Haut impantiert wird, zu tun.
    Wären nur Bankdaten drauf, Kranken- und Finanzdaten, wäre es kein Problem. Vom Geistigen aus gesehen.
    Das Problem entsteht, wenn die sogenannte Seele dadurch direkt oder indirekt beeinflußt wird. Das Äußere der Seele ist im Körper das Denken, die Gefühle, das Wollen, der Wille, die Absicht, die Regung, die Motivation oder in jedem Falle auch die Nichtmotivation, das Nichtwollen und so weiter.
    Das ist das Tor zur Hölle, diese Beeinflussung, die ich selbst willentlich jemanden, einer Regierung, gestatte. Ich denke, dies ist der Bruch mit dem Geist, mit Gott.
    Dadurch kann der Geisteinfluß nicht mehr auf das, was wir Seele im Äußeren nennen, einwirken, und die geistige Entwicklungsmöglichkeit desjenigen Menschen ist blockiert, der Turmbau zu Babel hat den Himmel erreicht.
    Diese Grenze, die dann erreicht ist für den göttlichen Geist, muß und wird ihn zum Handeln zwingen, indem das Konstrukt niedergerissen wird, im Materiellen, im Seelischen und im Geistigen

    Abgesehen davon wird es Techniker geben die den Chip analysieren werden, ihn verändern können und entsprechend eine Gegenwehr aufbauen werden können, vermute ich.
    Dann wird es auch Ausnahmen geben von Leuten, die ihn nicht tragen werden brauchen, aus beruflichen Gründen,

    • Danke Hans-Dieter für Deine Mitarbeit!

      Gruss Maria Lourdes

    • MB said

      zum thema chip im ausweis:

      ich hab meinen schon gegrillt ;)

    • Venceremos said

      @ Hans-Dieter

      Deshalb gibt es nirgends in der Bibel so starke und eindringliche Warnungen der Menschen durch Gott wie vor der Annahme “des Mals des großen Tieres”, des Chips.
      Mir scheint es genau so zu sein, wie Du es sehr eindringlich beschreibst. Die menschliche Seele ist dann im Eimer, abgeschnitten vom Göttlichen, und nur noch eine manipulierbare Energiemasse, der freie Wille auch ! Danke, Hans-Dieter !

      • Die sogenannten Illuminaten brauchen erstmal die große Krise bevor sie jeden verchipen, das ist eins von deren Endzielen.

        Lassen wir uns doch nicht verunsichern.

        Die sind mit ihrer New World Order Agenda doch weit hinterher.

        Deren Strukturen sind weiterhin am bröckeln.

        Wenn die Pyramide oben den mittleren und unteren Teil nicht mehr zufrieden stellen kann werden diese Teile auch nicht mehr funktionieren.

        Selbst innerhalb den Logen sind doch schon Erhaltungs und Machtkämpfe ausgebrochen, keiner traut mehr dem Anderen.

        Die hängen doch nur noch an den Rockzipfeln weil Sie von gewissen Struckturen abhängig sind.

        Solche die sich als Meister angesehen haben, haben doch wiederum ihre Meister gefunden, dies in Form von massiven Betrügereien untereinander.

        Das Wort Bruder ist doch bei denen nicht mit Ethik und Moral unterlegt.

        Bruder ist jemand solange er dem anderen was nutzt.

        Ebenso ist doch die Hochgradfreinaurerei nur ein Opfer was letztendlich von Bnai Brith und denen darüber schon lange besiegelt ist.

        Übrig bleiben soll doch nur der jüdische Maurer.

        Zudem haben die alle massive Nachwuchsprobleme, das betrifft die Johannislogen und die Hochgradlogen.

        Das Ordo ab Chao ist deren Motto,also werden Sie weiter Unruhe in der Welt stiften bis zum totalen Chaos.

        Sie erhoffen sich dann während und nach der Krise den ausgepumpten Menschen der nach Heil und Frieden ruft, die Münder wollen dann mit allem entbehrten gestopft werden.

        Dann wollen Sie auf den Plan kommen und ihren Heiland präsentieren.

        Erst dann wenn der durstige Mensch am Boden ist, ist er massivst empfänglich für deren luziferische Doktrin.

        Sie wollen dann das Licht präsentieren, aber im inneren ist nur Dunkelheit.

        Zu diesem Endziel wird es nicht kommen, zur massiven Krise ja, aber ab da werden die Karten neu gemischt.

        Möge der Mensch in dieser Krise erwachen und mündig genug sein um festzustellen wer der Menscheit seit länger Zeit all dies angetan hat.

        Dieses Feststellen wird zwangsläufig kommen müssen, dann wehe den Tätern und deren Helfershelfern.

        Wie sagte neulich ein sehr intelligenter alter Mann.

        ” Wenn das rauskommt was diie Zionisten der Menscheit angetan haben, dann Gnade denen Gott, es wird nicht genügend Bäume und Strassenlaternen geben um das jüngste Gericht auf Erden zu vollziehen.”

        • Marc said

          AMEN

        • thomasramdasvoegeli said

          @gelee royale.
          Yepp. Seh ich auch so, wenn auch mit ein bisschen zeitlicher Verschiebung nach hinten.
          He Gelee, wenn du so daherkommst, heb ich dich auf den Schild. Keine Ironie.
          thom ram

        • Hans-Dieter said

          Genau, wir lassen uns nicht verunsichern. Aber wir wissen auch aus der Bibel, daß der Chip kommen wird und ihn viele Menschen tragen werden (müssen), wollen sie kaufen und verkaufen, Handel treiben, Geschäfte machen, einkaufen, bezahlen, Miete und sonstige Dinge auch über die Bank, tätigen und so weiter…
          Wegen der Seelenbeeinflussung im Sinne von ABSCHNITT VON DER VERBINDUNG MIT DEM GEIST, MIT GOTT, das ist das Verwerfliche, für Gott wohlgemerkt und für den Menschen, der es vielleicht in seiner Auswirkung und Tragweite noch nicht einsieht.

          Also, es wird bei einem Teil oder Großteil der Menschen so kommen, deswegen spricht das Wort der Bibel schon vor etwa 2000 Jahren davon und beschreibt es durch den Schreiber desselben. ( auch wenn von Logen absichtlich herbeigeführt ).
          DIES IST IN DER MENSCHHEITSGESCHICHTE UND ENTWICKLUNG DAS EREIGNIS VON ALLERGRÖSSTER BEDEUTUNG ÜBERHAUPT !!!.

          Der Teufel persönlich in Gabe des Chips unter die Haut kämpft direkt um die Seele des Menschen.
          WELCH EIN EREIGNIS. !
          WELCH EIN KAMPF. !
          WELCH EINE DIMENSION. !

          Wer kennt die Schwere, Bedeutung und Tragweite dieses Weltenereignisses, dieses Kampfes bis aufs Blut, ( SEELE), bis aufs Messer, ( WAHRHEIT ) wer?

          ES IST DER, DER ENDKAMPF UM DEN MENSCHEN ZWISCHEN GOTT UND DEM TEUFEL, bildlich gesprochen, um die Rettung oder ewige Verdammnis der Menschenseele.

          Eines ist dringend zu überlegen.

          Geht dieser Kampf für den Menschen verloren, beugt er sich der Implantierung in seinen Arm oder seine Stirn, dann MUSS ER UND DIES IST ABSOLUT SICHER ; DANN MUSS UND WIRD DER GEIST, GOTT, DIE MENSCHHEIT VERNICHTEN, ÄHNLICH WIE IN DER SINDFLUT, ……. DIESMAL IN FEUER UND RAUCH UND SCHWEFEL, bedeutet, jetzt nach meiner Sichtweise, eine weltweiter Krieg !!!..

        • Fine said

          “Übrig bleiben soll doch nur der jüdische Maurer.”

          Jetzt schnall ich ab! Hat man je einen Juden maurern sehen? Mauern schon eher – einmauern, und zwar die von den Rebbes geforderten Ghettos.
          In allen Logen ist kein Jude! Freimaurer, und sonstiges Logengesindel, unterstehen den Juden und werden VON denen befehligt!

          • Fine von wo kommst Du denn her.

            Versuche mir nicht die Worte zu verdrehen,da reagiere ich ganz allergisch.

            Das die Freimaurerei von oben und zwar den Zionisten befehligt wird ist klar.

            Was Du von Dir gibst ist Müll und zwar es gäbe keine Juden in den Logen.

            Ich geb Dir 2 Beispiele, Ignatz Bubis und Ackermann.

            Den Rest kann jeder im Internet nachlesen.

            Über den ganzen Freimaurerlogen steht die Bnai Brith,ja da werden nur Juden aufgenommen .

            Also etwas fundierterbargumentieren, nicht das man bei Dir noch aufvfalsche Gedanken kommt.

          • Fine said

            Gelee Royal,

            “Übrig bleiben soll doch nur der jüdische Maurer.”

            Wie liest sich dieser Satz auf den ersten Blick, wenn er so “alleine” dasteht?

            B´nai B´rith sind die oberen Herrschaften – weitab von den Freimaurern, die nicht ausschließlich von Zionisten befehligt werden!
            Aber ausschließlich von Juden.

            Hier noch was ganz Interessantes aus der Schweiz, aber deswegen nicht minder interessant oder wahr:

            http://archive.org/details/DasKriminelleNetzwerk-FreimaurerUndKonsortenInDerSchweiz

    • Fritz said

      Der Kampf gegen den Chip muss endlich begonnen werden,Deutschland ist mal wieder am schlafen.
      Aber:
      In Indien ist ein Aufbau eines Kontrollnetzes wohl sehr schwer.Zudem was will man mit den Daten wenn man diese nicht
      benutzen kann?Also ein Inder sagt etwas gegen die Regierung……….die Polizei will ihn verhaften……..nur wenn er das versucht
      hat er Tausende Inder am Hals.Es gibt in den grossen jungen Staaten viel zu viele Menschen.

      Und da liegt das Problem der Elite.

      • thomas ramdas voegeli said

        @fritz.
        Wie schön wär ‘s. Die jungen Staaten mit vielen Menschen. Du schilderst korrekt, Fritz, in Staaten wie Indien sind viele Dinge nicht wie im durchorganisierten D oder CH durchzudrücken.
        Aber ein Problem ist das für DIE nicht. Heute ist erst mal soft angesagt: Zucker. Monodium Glutamat. Polierter Reis. Genug schon, dass die Menschen geschwächt sind und die Pharma jubelt. Wenn sie dann ma wirklich weg sollen, weil lästige Kostgänger, ooch, dann machen wir zum Beispiel Wetter. Zwei Jahre kein Regen, dette bringt scho ma wad.
        Machn noch n bisserl Zwangsimpfung, und wenn s dann ernst werden soll, dann sind tsunami und erdbeben und seuchen recht probat.
        Tut mir leid, das sagen zu müssen.
        thom ram

        • Fritz said

          Ist richtig………aber die Elite sagt genau das:es gibt zuviele Menschen die man eben nicht in den Griff bekommt.Deswegen ja:

          Glutamant usw.

          Aber die Polizei ist relativ machtlos in den volksreichen Staaten und keine Familie gibt freiwillig jemanden her (im Gegensatz
          zu Deutschland wo man schon mal die Leute in Altenheim abschiebt oder sonstwie behandeln lasst.

          Wir Menschen sind in der Lage der Elite zu widerstehn wenn wir zusammenhalten.

          • thomasramdasvoegeli said

            @Fritz
            “Wir Menschen sind in der Lage der Elite zu widerstehn wenn wir zusammenhalten.”

            Und ob wir das sind.
            Und es funktioniert von unten nach oben.
            Es beginnt in mir selbst, es strahlt aus in einen mir nahestehenden kleinen Kreis von Menschen, es strahlt aus in weitere und weitere Kreise.
            Es nützt nichts, Merkelsau zu schreien. Es nützt, sich zusammen zu tun und selber das tun, was ich für richtig und wichtig halte.

            thom ram voe

    • Fritz said

      Der Chip alleine kann das wohl noch nicht.Auf jeden Fall muss der aber verhindert werden.

    • Frau Merkel said

      Danke Hans-Dieter,
      mir ist gerade ein Kronleuchter aufgegangen. Ich hatte immer Angst vor der NWO und deren Plänen. Nun verstehe ich endlich, dass die den “Endsieg” gar nicht erringen können. Dann wäre nämlich jegliche weitere Inkarnation sinnlos. Keiner würde mehr inkarnieren. Game over. Hihi. Mann, das fühlt sich gut an. Letzlich dient das Dunkel auch dem Licht und kann gar nicht darüber siegen. Nur veresse ich das manchmal, wenn ich solche gruesligen Artikel lese und die Angst mich übermannt.
      Danke für den Blog.

  14. Anti-Illuminat_999 said

    Ehrlich gesagt glaube ich nicht das der hip hier für Deutschland geplant ist. Hierzulande ist ein Genozid bis aufs letzte Kind geplant(Morgenthau-Plan, Bevölkerungsreduktion, keine deutsche Sprache auf den Georgia Guidestones). RFID Chips sind in den Ländern geplant dessen gesprochene Amtssprache in den Georgia Guidestones eingraviert ist. Der Rest soll nach Meinung der Eliten sterben

    • Irgendwie klingst Du logisch!

      Danke und gruss Maria Lourdes

      • egon tech said

        Liebe Maria,

        ich bitte doch ob des Gedenkens an LUPO, etwas tiefgründiger dieses abscheuliche THEMA des mind control zu betrachten, Jahrzehnte habe ich investigativ zum Schutze des SEINS gearbeitet, werde hier auch noch verhöhnt, dass ich überhaupt noch lebe…!
        Wer mich und mein ” cv” kennt, weiss, dass ich keinen Müll rede, nur ist dieses WISSEN garantiert nicht gewollt und 7 x initiierten und schnellstens bewältigten KREBS sollten Aussage genug sein ( es gibt weit mehr !!), darüber, was ich sagte tiefgründiger nachzudenken…schade…!!

        Es ist das wohl schwerste Thema in der ” bekannten ” Menschheitsgeschichte, wer das SEIN, den GEIST des Menschen antastet, macht sich an der Schöpfung schuldig,wer wegschaut und die REALITÄTEN am ” NANOTRAIL-HIMMEL,HAARP-gesteuert ” negiert, macht sich an den Kindern und Kindeskindern schuldig…!!

        REALITÄT ist:

        Total legathisierte,nanoverchipte Massen,unfähig,selbstkritisch handelnd und denkend, etwas dagegen zu tun…!!
        Höchste Steigerungsraten an Schlaganfällen
        erheblich viele KINDER mit SCHLAGANFÄLLEN , das ist SCHWERSTVERBRECHEN !!
        Menschen nur noch in Schemata ” denkend” nehmen dies als gegeben hin, ohne AUFSCHREI !!

        RESULTAT:

        Es wird uns in sehr kurzer Zeit ereilen,GEORGIA GUIDESTONE wird bitterste
        REALITÄT….!!

        Denkt darüber nach, ob ein HIRN ohne SCHUTZ den bereits tobenden :

        EMF-KRIEG

        standhalten kann ?!

        NEIN, die physikalischen STRESSOREN
        ( HAARP;RADAR;MEDIEN;SMART-BOXEN etc…)

        haben die bio-chemischen STRESSOREN seit HAARP/NANOTRAILs überholt und das um

        1000% in 7 Jahren !!

        Keine ZELLE, schon garnicht die NERVENZELLE, ist in der Lage, dies zu kompensieren,dies ginge nur in Millionen von Jahren !

        Warum greifen die ZION-JUDEN mich derart an auf ” PSIRAM”, ehemals ESO-WATCH ?

        Weil ich sie blossstelle und anklage, seht die FRATZE hinter diesen UNMENSCHEN ( nicht den kleinen Juden !!!)
        schaut in die nahe GESCHICHTE und erwartet oder ENTGEGNET IHNEN:

        WIR WOLLEN DAS NICHT !!

        KEINE geistige VERSKLAVUNG,die unbemerkt über das UNTERBEWUSSTSEIN gesteuert wird !!
        Warum sendet HAARP von 0,30 Uhr bis ca. 5,30 Uhr ?
        Weil der Wächter, das BEWUSSTSEIN im Schlafe ausgeschalten ist,und das UNTERBEWUSSTSEIN diese MANIPULATION als sachlich fachlich richtig erkennt, das BEWUSSTSEIN nimmt bei Erwachen diese Dinge als WAHR hin….!!

        Das ist ein LEHRSATZ, beherzigt ihn bitte, so oder so !!

        LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET” etech-48@gmx.de egon tech

    • Fritz said

      Das ist richtig……….siehe hohe Krebsrate in Deutschland………!Allerdings wird Deutschland als Provinzregion erhalten bleiben,nur
      mit einem vermischten Volk,das vieleicht Deutsch nicht mehr sprechen wird?

      Deutschland muss endlich aufwachen,

    • der alte Umpitz said

      Nur Mut. Wir haben allen Grund zur Zuversicht, dass das Deutsche Volk überleben wird.

      Seit 2000 Jahren versucht man sich daran das Deutsche Wesen zu vernichten oder zumindest unter die eigene Kontrolle zu bringen. Sehr oft gab es einen riesigen Aderlass wie im z.B. Mittelalter, als die Christianisierung der Bevölkerung endgültig abgeschlossen werden sollte. Mordende Horden, die Handlanger Roms, zogen durchs Land und suchten in den Dörfern nach “heidnischen Beweisen”. Dort wo man auch nur eine Rune fand wurde das Familienoberhaupt ermordet; was gleichbedeutend mit dem Tod der Familie war. Sachsenschlächter Karl oder die Pestepedemien waren dann später die sogenannten Beweise dafür, dass ca. zwei Drittel der “heidnischen Bevölkerung” Europas plötzlich verschwanden.

      Aber das Gute ist nicht auszurotten!

      Ich kann nicht ausschliessen, dass es auch diesmal einen grossen Aderlass geben wird. Aber diesmal wird ein GROSSER Zyklus geschlossen werden und die Unheilsträger selbst erwischen. Kein Haarp, kein RFID, keine noch so perfide Schweinerei wird das verhindern.

  15. Liebe Freunde,

    gerade von ironleafs bekommen.

    Da es hier mit sehr gut hinpasst, bitte ich Euch das im Link seiende Video anzuschauen:

    http://www.eisenblatt.net/?p=18496

    Danke dafür

  16. Alte Frau said

    Möge Gott mich vor diesem Chip bewahren. Weil ich Angst habe, dann nicht mehr Herr über meinen Verstand, sondern nur noch eine willenlose manipulierbare Marionette zu sein. Jedenfalls wehre ich mich gegen dieses Teil, bin dagegen allergisch, im wahrsten Sinne des Wortes.

    • Fritz said

      Ich habe angefangen meinen Freunden,Familie usw. zu berichten,dass der Chip f. uns geplant ist,genauso wie man die Tiere in
      den USA verchipt hat.

      Wenn jeder endlich mal anfangt dass auszusprechen was geplant ist…………vieleicht bekommen wir den Chip verhindert.

      • Marc said

        Je mehr ich darüber rede. umso weniger “Freunde” habe ich. Familiär “respektiert” man meine Meinung, mehr aber auch nicht…

        • thomasramdasvoegeli said

          @ Marc.

          Meine älteste Tochter hat den Kontakt zu mir abgebrochen, weil sie mein Weltbild nicht erträgt, Marc.
          X Bekannte und Fast-Freunde sprechen mit mir nur noch über Wind und Wetter, weil sie es vorziehen, weiter gestresst, blauäugig und mit fieberhafter Betriebsamkeit DENEN zuzuliefern als auch nur sich den unbequemen Gedanken von ferne zu betrachten

          Marc, das geht allen so. Ist sogar so prophezeit worden.

          Die gute Nachricht: Du findest neue Kreise. Und dort geht die Post ab. Keine Blabla Abende, sondern Leben pur, man trifft sich und das Leben leuchtet und schillert, vom Promitivwitz bis zur meditativen Stille hat alles Platz.

  17. […] Quelle:LupoCattivoBlog […]

  18. H2O said

    Erschreckend ist, dass die Huren in der Politik und den Medien offenbar alles mitmachen, völlig charakterlos, naiv, verblödet, korrupt und maßlos verkommen bis auf die blanken Knochen.

    Nicht nur, dass es zulassen und unterstützen, dass seit Jahrhunderten Rothschild & Konsorten den Planeten im großen Stil privatisieren mit ihrem verbrecherischen Geldmonopol, seit längerer Zeit wird im großen Stil und im Geheimen überwacht; mit dem Chip wird die Überwachung total.

    Es war zu lesen, dass die Schweiz nun auch das Bargeld abschaffen will.

    Zusammen mit dem RFID-Chip ist damit die totale Überwachung aller Transaktionen und damit die totale Manipulation möglich, ganz abgesehen von der Gefahr durch GMO und Zwangsimpfungen, die mit einem Chip im Körper möglich sind.

    Realisiert die Menschheit eigentlich nicht, was hier passiert, wacht sie irgendwann noch einmal auf?

    Es ist zu befürchten, dass dies nicht mehr geschieht, weil die anfangs genannten Polit- und Medienhuren ihre dreckiges Spiel einfach weiterspielen.

    Mit Bargeldverbot und Chip im Körper sind wir wahrscheinlich verloren.

    http://stopesm.blogspot.com/search/label/Bargeldverbot

    http://stopesm.blogspot.com/search/label/RFID-Chip

  19. RITTERSCHLAG FÜR STOFFTEDDY!

    Lieber Stoffie,

    anlässlich der ersten Erwähnung bei “BRD-Schwindel.org” mit Deiner Radiosendung beglückwünsche ich Dich ganz herzlich!

    Das soll Dir Ansport sein unbedingt so weiterzumachen in einer Zeit in der sich wahres profigemässe Netzradio auszeichnet!

    RTL war gestern JETZT IST RADIO MOPPI!

    Nochmals herzlichen Glückwunsch!

    http://brd-schwindel.org/radio-moppi-vom-09-08-2013/

  20. Stoffteddy said

    Ja danke Adler…

  21. hardy said

    es bleibt uns nichts übrig momentan -wir müssen mit aller kraft und unter ausnutzung aller möglichkeiten diese eiterbeule der zionistisch-kapitalistischen lügenmafia aufdecken und einer möglichst breiten öffentlichkeit darlegen.dabei ist wichtig,sowohl die alten original-reden hitlers immer wieder zu präsentieren als auch die neueren erkenntnisse der sog. verschwörungstheoretiker wie aaron russo,wodurch deutlich wird,daß die probleme die gleichen geblieben sind und wir lediglich alles das erleben,was ein hitler und andere schon damals ganz deutlich vor augen hatten.es ist immer noch die gleiche mischpoke am werk,nur daß sie sich jetzt am ziel wähnen können.
    das allerschlimmste ist ,daß wir hier statt einen hitler diejenigen an den futtertrögen der (ohn)macht erleben,die unseren feinden wasser auf die mühlen gleich hektoliterweise kippen und die allerdümmsten und erbärmlichsten volkszertreter dürfen uns ungestraft höhnen und bekämpfen.die hurenmedien,genau wie damals(nach dem 1. weltkrieg) machen die öffentliche meinung,ein zerrbild,das mit der wahrheit nichts zu tun hat.
    alle,die meinen ,sie könnten so weitermachen,werden eine bittere pille schlucken müssen.
    schließlich muß jedem so langsam klar werden,daß es 99% der weltbevölkerung sein werden,die die rechnung für ihre dummheit und ignoranz schließlich zu bezahlen haben.
    und niemals vergessen,diese unverschämte holo-lüge aufzudecken.das ist ein geistige gefängnis,sogar eine wirkliche geisteskrankheit gegen die es nur EINE pille gibt -die wahrheit !

  22. Hans-im-Glück said

    Hey Leute,
    wie lange wollen wir uns denn noch in diesem ganzen Dreck, den die NWO-Leute hier für uns zusammenkochen, herumsielen und damit unsere Gedankenenergie da hineingeben?
    Das alles funktioniert doch nur noch, weil wir ständig darüber nachdenken und uns damit beschäftigen.

    Wenn wir uns intensiv geistig mit den Möglichkeiten befassen würden, wie wir unser Leben völlig ANDERS gestalten können, indem wir uns von diesem ganzen Müll (“Wohlstand”, Computer, IPhone, Internet etc.), mit dem sie uns alle nach und nach gefangen haben und nun in aller Ruhe versklaven, LOSSAGEN und uns darauf konzentrieren, was wir WIRKLICH BRAUCHEN, dann sähe diese Welt schon ganz anders aus.

    Aber wir geilen uns Tag für Tag an den vielfältigen Plänen auf, wie man uns auf diese oder jene Weise einfangen, unterdrücken und versklaven will…
    Habt ihr euch schon mal gefragt, was “sie” mit uns DANN machen wollen?
    Ich meine, wenn wir dann verchipt und versklavt sind?

    “Sie” können doch DANN auch nichts weiter tun, als uns ausbeuten – in dieser oder jener Form. Und wir können uns auch DANN dagegen wehren – “Arbeite-langsam”-Bewegung, passiver Widerstand und viele andere Möglichkeiten stehen uns offen, bis hin zum selbstherbeigeführten Koma, wenn es notwendig sein sollte (siehe der Film “Matrix”, wo die Menschen nur noch energetisch ausgebeutet werden). Oder habt ihr kein Vertrauen zu eurer unsterblichen Seele?

    Also, was sollte für “die” SOOO interessant sein, uns unbedingt “ganz unten” haben zu wollen?
    Entweder “sie” wollen uns tatsächlich fast alle umbringen – dafür gäbe es aber hinreichend anwendbare “einfachere” Technologien, die heute jederzeit weltweit einghesetzt werden könnten.
    Oder was?

    DER Sklave ist am produktivsten, der sich in Freiheit wähnt – diese alte Weisheit kennen “die” sicher auch – und doof sind “die” gewiß nicht.
    Also, was soll der Sinn und Zweck dieser ganzen Übung sein?

    Doch nur:
    JETZT SCHON aus uns mit diesen diversen Angst-Mache-Szenarien möglichst viel Gedankenenergie herauszupumpen. “Sie” leben von unserer Angst, unseren Emotionen. “E-motion” – das steckt “motion” = Bewegung drin – das ist pure Energie für “die”.

    Und wir hier gehen denen auch noch auf den Leim…

    Dabei fühlten wir uns hier doch als “die Klugen”…

    Also laßt uns lieber ALLE UNSERE GEDANKEN UND GEFÜHLE auf ein besseres Leben in Liebe, Freude, Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung richten. Und das kann nur “im Kleinen” losgehen.

    Laßt diesen ganzen Dreck “links liegen” – macht euch fort aus dem System, solange ihr noch unverchipt seid.
    Holt euer Geld von der Bank, solange ihr noch könnt – ihr habt es dort ja eh schon “abgegeben”.
    Euer Eigentum waren die “Euros” nie – sie gehörten und gehören immer der EZB – ihr hattet sie im Besitz – leihweise. Mit der Einzahlung bei der Bank habt ihr dieser einen Kredit gegeben.
    Oder warum, meint ihr, zahlt euch die Bank zwar lächerliche aber immerhin ZINSEN?
    Also, Geld abholen und WEG!

    Schnappt euch eure besten Freunde, bildet eine Kommune und nix wie raus aufs Land – dort entweder einen Bauern überzeugen oder vielleicht auch einen Bauernhof, ein Stück Acker, Wiese und Wald erwerben, und dann selbst eure Versorgung soweit es geht sichern. Gerade in “Neu-Fünf-Land” sind Bauerhöfe ganz billig zu haben.
    Jede/r kann irgendwas arbeiten, und so viel ist da auch nicht zutun – der ganze Winter ist weitgehend arbeitsfrei, da kann man Bastflechten oder sonstwas machen.
    Momentan tragen sich viele Bauern mit dem Gedanken, aufzuhören, da sich kein Geld mehr mit Vollerwerbs-Landwirtschaft verdienen läßt – das ist DIE Chance – Bauernhof, Maschinen, Scheunen, Felder, Wiesen etc. – vielleicht macht der Bauer ja noch mit und gibt wertvolle Hinweise was wann wie zu machen ist.
    Macht euch eure Gärten und Felder selbst, bestellt diese mit gesunden Getreidearten (Roggen, Hafer) und backt daraus euer eigenes Vollkorn-Brot und macht euer eigenes Müsli – es gibt nichts Gesünderes – ihr werdet sehen, daß es GANZ ANDERS schmeckt als der Industriefraß.
    Solaranlage auf Dach – schon ist eigener Strom da.
    Brunnen bohren = eigenes Wasser. Regenwasser zum gießen –> einen Teich anlegen, wo dieses gesammelt wird. Und so weiter.

    Wenn erst alles zusammenbricht, dann geht gar nix mehr…

    • Fritz said

      Bin dabei man kann mit Nebenerwerb Bauer sein……….das war sogar mal in Deutschland weit verbreitet.

      Jeder kann ebenso: sein Konto eben nicht ins Minus ziehn,keine Kredite mehr nehmen,am 1. eines Monats das Geld abheben und
      alles bar bezahlen und tauschen.Das nervt die Elite am meisten.Den Fernseher selten einschalten………

    • thomasramdasvoegeli said

      @ hans im glück.
      100% meine Ueberzeugung. Mir aus Herz und Geist gesprochen, Hans.
      TOTAL WICHTIG, was du sagst.
      Das Gesuhle in den Apokalypse – Ausmalereien produziert keine bessere Zukunft, produziert Angst. Und davon leben DIE.
      Ich wiederhole damit nur, was du treffend ausgedrückt, aber wir können es gar nicht oft genug wiederholen.
      Deshalb grad nochmal:

      Frage dich: WAS IST MEINE ABSICHT.
      Und wenn du weisst, was deine Absicht ist, dann richte deinen ganzen Fokus darauf und folge der Intuition, welche unweigerlich und kreativ einsetzt.
      Vielleicht ist es der Bauernhof. Vielleicht liegt der Bauernhof wo ganz anders. Deine Intuition wird es dir eingeben.

      Lupocattivoblog ist ein WICHTIGER Umschlagplatz von Information. Hier werden die Masken heruntergerissen und die Nebel verblasen. Und dann auf zur Tat.
      Erstens zweitens drittens: Aendere dein INNENLEBEN.
      Daraus erwachsen, von gütiger Geisteshand geleitet, die Schritte im AUSSEN. Zum Beispiel der Bauernhof. Jaa, der Bauernhof.

      Wir haben hier keinen Bauernhof, wir machen hier das, was die Einheimischen vergessen haben: DAS LAND ANBAUEN.
      Ubi (Manyok Wurzel) und Kelor (Moringa Oleifera). Die Leute könn(t)en davon leben, wären sie nicht verblödet verleitet verführt hin zu poliertem Reis, zu Chemiemasthuhn und zu der ganzen buntverpackten Todesmittelsch**sse.

      Wenn es dich interessiert: Google Moringa Oleifera. Oder kuck mal rein bei http://thomasramdasvoegeli.com/gesundheit/

      In Verbundenheit, glücklicher Hans :-)

      • Franz Schuldt said

        Lieber thomasramdasvoegeli ich bin voll Deiner Meinung was mit der Ernährung passiert ist. Auch ich habe viel zu lang den Fraß aus dem Supermarkt gefressen und den Garten mit Rasen bepflanzt. Jetzt habe ich einen wild wachsenden Gemüse und Obst garten daraus gemacht sehr zum erstaunen für meine Nachbarn und mit Bienen seit diesem Jahr.
        Letztes Jahr habe ich mich auch mit Olifeira beschäftigt. Nach einer Wuchshöhe von ca 20 cm sind alle wieder eingegangen. Was ist das Geheimnis, daß der Baum in inseren Breiten wächst?

        • thomasramdasvoegeli said

          @ Franz.
          Lieber Franz. Toll dass dein Garten nun lebt! Weiter so!
          Bezüglich Moringa Oleifera muss ich dir sagen, dass Moringa nicht winterhart ist.
          Du kannst Moringa jedoch in Kübeln ziehen. Wenn du sie im Winter kältegeschützt unterbringst, sollten sie bei dir glücklich sein.
          Ich kann dies jedoch nur vom hören sagen so weitergeben.

          Was ich weiss, ist: Hier (Bali, Tropen) wächst Moringa wie kaum ein zweiter Baum. Vom Samen bis 6 Meter Höhe in einem Jahr.
          Was ich hier tu, das wirst du sicher auch mit Erfolg anwenden: Wenn der Stamm bei 2 Metern ist, den Kopf abschneiden. Weiss, das tut weh, aber Moringa lacht darüber und lässt weitere Triebe wachsen.

          Google Moringa, es ist uunglaublich, was die Pflanze an Gesundheit für uns bereitstellt.
          Oder schau bei uns vorbei: http://thomasramdasvoegeli.com/gesundheit/

          Viel Erfolgt! Schönen Sonntag!

          thom ram

          • Hier alles Wissenswerte über die vitaminreichste Pflanze der Erde

            zu Maria Lourdes’ Moringagarten

            Gruss Maria Lourdes

          • Volksgenossen, wir haben doch alle Pflanzen die wir als Mitteleuropäer brauchen vor der eigenen Haustüre und können im Krisenfall darauf zugreifen.

            Vordergründig ist die wichtigste Pflanze die Brennessel.

            Befasst Euch damit, das heißt die Blätter,Stengel,Wurzeln und natürlich der Brennesselsamen sind alle verwendbar.

            Es würde hier Bände füllen darüber zu referieren.

            Das Internet gibt darüber gute Auskünfte.

            Ich empfehle jedem Wahrheitssucher mal einen kleinen Rundgang mit einer Kräuterfrau oder Kräutermann zu machen, ich werde das demnächst auch auffrischen.

            Für alle die sich mit dem Thema Lebenskraft( Prana,Od), etc, ebenso mit Elementen und Elektromagnetismus beschäftigen, sollte die Pflanze nicht außer Acht gelassen werden.

            Für Runenkundige ist das ja nichts Neues.

            Denkt dran,wenn die Krise kommt und nicht oder wenige Medikamente vorhanden sind, sollten wir auf dieses Wissen zugreifen,ebenso wisst Ihr bei Nahrungsmittelknappheit was Ihr draußen verwerten könnt, damit seid ihr den Schlafschafen um Ecken voraus.

            Also vergesst Eure Ahnen nicht!

        • Hans-im-Glück said

          @ Franz:

          GeRo hat recht – es muß nicht immer etwas außergewöhnliches sein – bei mir im Kompost-Natur-Garten wachsen neben Giersch, Bärlauch und Brennesseln auch Vogelmiere, Topinambur, diverse Teekräuter und natürlich fast alle einheimischen (und auch ein “exotischer”) Beerenbüsche und einige Obst- und Nuß-Bäume – leider ist der Garten eigentlich für diese Vielfalt zu klein, aber die “empfohlenen” Pflanzabstände sind eh nicht einzuhalten – etwas “Wildnis” darf schon sein, und solange alles irgendwie wächst, scheinen wir es doch nicht ganz falsch zu machen. ;)

          Ich wollte auch nur nochmal einen Anstoß geben, daß es wirklich Zeit ist, etwas Praktisches im “Außen” zu unternehmen – es wird nicht mehr lange dauern (Tage oder Wochen), bis die ganze Chose unkontrollierbar wird – dann wird es zu spät sein, aus dem “sauer verdienten” noch etwas vernünftiges zu machen, was für die Zukunft hilfreich wäre. Und EM kann man eben nicht essen.

          Und es müssen echte Alternativen geschaffen werden, sonst bleibt am Ende doch nur “Verchippung” oder Tod – aber dafür ist doch leiner von uns hierher gekommen, oder?

          • Frau Merkel said

            Vergesst den Moringa in D. Bekommt in D. zu wenig Licht und hat eine Pfahlwurzel. Kann also im Kübel nicht gross werden. Oben wie unten. Einheimische Pflanzen sind gefragt, wie Hans im Glück schon sagte. Topinambur statt Rasen. Löwenzahn nicht vergessen. Ich züchte eine nicht bittere Sorte. Gewöhnliches Tellerkraut ist im Moment mein Favorit. Weiss aber nicht, ob das in D wächst. Kann keine Samen verschicken, weil ich in NZ lebe.

            • thomasramdasvoegeli said

              @frau merkel
              schonn besondered jefühl, frau merkeln zu schreiben ;-)
              Ich gehe mit dir einig. In D würde ich Moringa nur als liebevoll – lustigen – Spezi ziehen und pflegen. Ich würde auf Kartoffel, Apfel, Birne, Bohne und Kohl setzen, keine Frage! Und auf , wie du sagst, WUNDERpflanzen wie die Brennessel.

              Es ist richtig, Moringa hat Pfahlwurzel. Umso mehr staune ich in unserem Garten. Wir haben hier vermutlich ursprünglich Tropenwaldgrund, jedenfalls ist die Humusschicht zwischen 5 und 20 cm. Darunter ist irre harter Stein, eine Art Sandstein, aber so hart gepresst, dass das Ausspitzen von Gruben für Wassertanks von Hand nur centimeterweise vor sich geht.

              Was ich sagen will: Möglicherweise kommt Moringa in einem Topf doch, ich würde zum Versuch raten, wenn der Gärtner Moringa liebt, denn:
              Wir haben hier Humus zugeführt. Die Moringa, welche innert Jahresfrist eine Stammhöhe von 6 Metern erreicht haben und jetzt – grosse Freude – Blüten treiben, haben trotz Humuszufuhr maximal nur 50 cm Humus – Tiefe zur Verfügung! Darunter, wie gesagt, für die zarten Moringawurzeln undurchdringliches Gestein. Fotos unter thomasvoegeli.com, moringa anklicken.

              Ich wünsche dicke Kohls und fette Kartoffels :-)

  23. Silvan said

    Hallo Maria, der Originalartikel über Hanna, Wyoming (nicht Hanna Montana) kommt von einer Satireseite und wurde zuerst noch bei der Übernahme von anderen Webseiten als Satire gekennzeichnet (siehe hier http://www.jewsnews.co.il/2013/07/28/rfid-chip-now-being-issued-in-hanna-wyoming-as-part-of-new-obamacare-plan/), hat sich dann aber verlselbständigt. Ein Beweis, der Name des Bürgermeisters ist nicht Ted Howell!

    • Frank said

      @Silvan

      Gute Recherche, gut aufgepasst. Danke Silvan

      Gruß
      Frank

      • Silvan said

        Frank, OK gerne. Gott sei Dank.
        Mmn. ist es Zeit den Artikel rauszunehmen bevor er noch mehr Schaden anrichtet.

        Gruß Silvan

        • Gut recherchiert!
          This may be satire, but at some point it will come it seems…

          Gruss und danke sagt Maria Lourdes!

          Schaden richtet das nicht an, der Rest des Textes ist sehr wertvoll, das bleibt so!

  24. […] – die Wahrheit tut weh! Obamacare erzwungener RFID Chip wird nun in Wyoming durchgesetzt… weiterlesen (Quelle: Maria Lourdes – 10.08.2013 – Lupo Cattivo […]

  25. Fritz said

    Schon jetzt werden wir kontroliert,also am besten sein Handy wegwerfen……(habe ich schon gemacht)Labtop sichern und Camera ausbaun,
    Fernsehr immer von den Kabeln trennen……..kaum E-Mails schicken,kein Fakebook, usw.

    Ab und zu mal in Internet Cafe…………..

  26. Silvan said

    http://billingsgazette.com/news/state-and-regional/wyoming/satirical-article-creates-stir-in-wyoming-town/article_d8f5d537-91d8-5ee8-ae2e-c5f8eba9d683.html

  27. Skeptiker said

    @ Maria Lourdes

    Ich werde ja schon von der BRD Staatsanwaltschaft gesucht, weil ich Quellen von Horst Mahler reinstelle.

    Benjamin Disraeli Earl of Baconsfield (1804-1881)

    Das ist Seite 65, aber Horst Mahler ist doch echt zu bewundern, was der alles zusammengefasst hat.

    Seite 65.

    http://recht-zur-verteidigung.org/BA_Judaismus.pdf

    ==================

    Adolf Hitler 1938: “Man of the Year”!

    http://www.hans-pueschel.info/politik/adolf-hitler-1938-man-of-the-year.html/comment-page-2#comment-25292

    Das ist @Axel Mylius, der hat die Seite von Hans Püschel sperren lassen, aber das ist echt ein Kotzbrocken ohne Ende.

    Gruß Skeptiker

    P.S. Wie soll den die Anklage gegen mich lauten? Sie haben die Wahrheit gesagt? das ist aber verboten.

    • thomasramdasvoegeli said

      @skeptiker
      ich möchte helfen und kann nur stammeln.
      Meine Hochachtung für deinen Einsatz, gänzlich unbesehen, was für Ansichten der Dinge du auch immer vertrittst.
      Dass Wahrheitssucher verfolgt werden, ist Ausfluss äusserster Menschenverachtung.
      Dass du dich der Gefahr aussetzest, in die Versenkung geworfen zu werden, verdient höchste Bewunderung.
      Tausende, Millionen mögen in deinem Sinne forschen und äussern, was sie gefunden haben.
      thom ram

      • Skeptiker said

        @Thomasramdasvoegeli

        Axel Mylius:
        10. August 2013 at 01:30
        Wie jetzt, @Uelzen..!? – Hans Püschel läßt also widerspruchslos seine “Artikel” via einer von der BpJM indizierten Webseite vervielfältigen und agiert auf dieser Seite unter seinem Pseudonym “derBetroffene” als angemeldeter “Kommentator”..!?
        @Püschel: Der Staatsanwalt Hübner läßt dich ja bzgl. Horst Mahler und der “Reichsbewegung” IMMER NOCH hetzen, OBWOHL er über deine Freischaltungen des @Skeptiker etc. in Kenntnis ist!

        Das ist die besagte Passage.

        http://www.hans-pueschel.info/politik/adolf-hitler-1938-man-of-the-year.html#comments

        ==================
        Ich finde das eher lustig, nun wird man schon im Internet verfolgt, weil man Horst Mahler reinstellt.

        Gruß Skeptiker

  28. pool338 said

    Hallo,
    ich verfolge diesen Blog sein einigen Wochen mit großem Interesse. Auch dieser Beitrag hat mich unweigerlich zum Grübeln gebracht. Leider fehlte jegliche Angabe zur Quelle der Informationen über den RFID-Chip Test in Wyoming. Nach kurzer Recherche im Internet viel mir auf, dass alle Beiträge zu diesem Thema denselben Wortlaut haben und auf einen einzigen Artikel unter “http://nationalreport.net/rfid-chip-now-being-issued-in-hanna-wyoming-as-part-of-new-obamacare-plan/” zurückzuführen sind.

    Für alle die diese Seite nicht kennen: es ist eine reine Stireseite, mit Nachrichten alla “Putin Eats Children Shock for Denver Residents” usw.

    Ich bin mir dessen bewusst, dass die Verschwörungstheoretier unter euch jetzt argumentieren werden “damit soll doch nur die Glaubwürdigkeit angegriffen werden”. Tatsache ist aber, dass die Behauptungen zum RFID-Chip-Test in Hanna,Wyoming mit keiner Quelle belegt ist. Sofern jemand eine Quelle angeben kann, die kein Reblog ist, würde ich diese gerne lesen

    Gruß
    pool338

    • @pool338: stimmt das wurde auch schon vermerkt, das ist Satire – könnte aber bald so sein! Der Rest des Beitrages ist am Ende mit Quellen belegt!
      Danke für Deine Mitarbeit und lieben Gruss

      Maria Lourdes

  29. Firestarter said

    Achtung! Ihr Smart-Fernseher beobachtet Sie zu Hause. Obama und EU investieren immense Summen in die “Gestaltung Ihres Verhaltens” durch Hirnwellen-Modifikation

    http://euro-med.dk/?p=30512

  30. Frau Merkel said

    Liebe Maria,
    ich habe meinem Mitbewohner von Deinem Artikel berichtet und der hat sich gleich ins Netz geschwungen und recherchiert. Er meint, das stimmt nicht. Das wäre nicht wahr. Leider ist er jetzt weg und hat mir die links, die er dazu recherchiert hat, nicht mehr geben können. Also bitte ich Dich, mir Deine Quellen zu offenbaren. Leider wird im Netz viel Unwahres verbreitet und viele schreiben einfach voneinander ab. Das soll ganz gewiss keine Unterstellung an Dich sein. Ich bin an dem Thema sehr interessiert und demzufolge auch an dem Wahrheitsgehalt des Artikels.
    Danke

    • Die Quellen stehen am Ende des Artikels! Der Bericht der alleinerziehenden Mutter mit drei Kindern, hat sich als Satire rausgestellt und wurde auch so von mir angegeben!

      Gruss Maria Lourdes

  31. Firestarter said

    Sie arbeiten nach dem 100- Jahre alten Plan der Weisen von Zion an ihrem, nun auf den von der EU angesagten, kommunistischen Agenda 21 Eine-Welt-Staat, der auf Umweltlügen basiert, zu, in dem laut Nick Rockefeller die Menschheit auf die Hälfte reduziert werden solle und alle einen Hirnchip eingepflanzt haben sollen – mit eingespeicherten (CO2)Krediten, die das Geld ablösen soll, und wodurch jeder Mensch zu einem Chip in einem weltweiten, zentral gesteuerten Computer mit 3-4 Mrd. Chips wird. Dabei kann man alle gleichschalten – zu Robotern machen. Ich habe Kontakt mit einer Person, die mit einem eingepflanzten Chip dabei ist, verrückt zu werden. Wer so einen Chip ablehnt, wird verhungern, kann nichts kaufen oder verkaufen – wie in der Offenbar. 13:16 geschrieben.

    http://euro-med.dk/?p=30560

  32. egk said

    ASCII-Eingabe:

    ALT-Taste + 66: B
    ALT-Taste + 69: E
    ALT-Taste + 82: R
    ALT-Taste + 71: G
    ALT-Taste + 79: O
    ALT-Taste + 71: G
    ALT-Taste + 76: L
    ALT-Taste + 73: I
    ALT-Taste + 79: O

    66+69+82+71+79+71+76+73+79= ???
    … reche und staune – für jeden nachvollziehbar.

    Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres, denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666.

    WORT GOTTES – letzter Vers im 13. Kapitel:

    http://www.bibel-online.net/buch/elberfelder_1905/offenbarung/13/#1

    Parallel die folgenden Information:

    http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2013/0857.htm

    … wenn ein ähnliches Ereignis eintrifft, wie bei Johannes Paul II, am 13.3.1981 – dann wisst Ihr wenigstens, was die ZEIT geschlagen hat.

    • egk said

      Es war natürlich der 13. Mai 1981 … bzgl. JPII

    • Anti-Illuminat_999 said

      Im Lied der Linde über Kirche und Papst heißt es aber:

      Rom zerhaut wie Vieh die Priesterschar,
      Schonet nicht den Greis im Silberhaar,
      Über Leichen muß der Höchste flieh’n
      Und verfolgt von Ort zu Orte ziehn.

      Gottverlassen scheint er, ist es nicht,
      Felsenfest im Glauben, treu der Pflicht,
      Leistet auch in Not er nicht Verzicht,
      Bringt den Gottesstreit vors nah’ Gericht.

      … fragt sich nur welcher Papst eigentlich dann gemeint ist

      • Venceremos said

        Nach der Malachias-Päpste-Weissagung der Amtierende (er ist der Letzte).

        • Anti-Illuminat_999 said

          Mir er meinst du vermutlich Bergoglio. Aber wir haben im Moment 2 Päpste(Bergoglio un Ratzinger).

  33. thomas ramdas voegeli said

    @maria und alle, die sich kurz zurücklehen möchten.

    Eigentlich solle ich hier von V2 und so reden, ich weiss.
    Die Themen hier sind jedoch generell so höllischer Natur, dass ich denke, ein kleiner gedanklicher Exkurs könnte erfrischen.

    Hier die Arbeit eines Jungen Mannes, leider leider nicht D, nicht CH, jedoch in Irland scheinen Hirnis noch gut zu funzen!
    Los geht ‘s!

    Ist die Hölle exotherm?

    Im folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der UNI Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland).

    Die Antwort eines Studenten war so “tiefschürfend”, dass der Professor sie seinen Kollegen nicht vorenthalten wollte und über das Internet
    verbreitete, weshalb wir uns nun ebenfalls darüber amüsieren dürfen.

    Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm
    (absorbiert Wärme)?

    Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck sinkt oder etwas in der Art.

    Ein Student allerdings schrieb folgendes:

    Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen.

    Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen.

    Deswegen verlässt keine Seele die Hölle. Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren.

    Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihnen nicht angehört. Da es mehr als nur eine dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern.

    Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird.

    Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten.

    1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht.

    2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert.

    Welche der Möglichkeiten ist es nun?

    Wenn wir Sandras Prophezeiung Miteinbeziehen, die sie mir gegenüber im ersten Studienjahr geäußert hat – nämlich, dass “es in der Hölle ein kalter Tag sein wird, bevor ich mit dir schlafe” – sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit Zwei in Frage.

    Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits
    zugefroren sein muss.

    Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können und sie erloschen ist … womit nur noch der Himmel übrig bleibt und die Existenz eines göttlichen Wesens beweist – was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit

    “Oh mein Gott” geschrieen hat.

    Dieser Student erhielt als einziger einen Einser.

    • Frau Merkel said

      Brilliant. Würde von mir auch ne EINS kriegen. Danke fürs hochladen.

      • thomasramdasvoegeli said

        @ herrn – äh frau – ferkel, äh merkel

        Ja, danke!
        Und weisst du, DAS isses, DAS! Menschen wie DIESER Student, solche Menschen brauchen wir. Geist und Witz und KREATIVITÄT. Und ein Kompliment an seine Profax, dass die ihn nicht – wie andere es getan hätten – zusammengestaucht, sondern gelobt haben! Ich behaupte heute, dass keine der – bereits vielfach laufenden – elektromagnetischen Einflüsse so einem Menschen was anhaben kann. Ich bin überzeugt davon, diese versklavende Sch**sse geht durch solch einen Menschen hindurch wie durch Glas.

        Wir brauchen Schulen! Schulen für Menschen jeder Altersstufe. Schulen, in welchen die Menschen an ihren Kern wieder rankommen, wo die Menschen froh, frei sich selber gestellte Aufgaben in mannigfacher, eben kreativer weise lösen können.
        Im Innen geht es um Selbsterkenntnis und Auflösen all unserer verd. Programme, in die Ecke Stellen der Reptohirndominanz.

        Im Aeussern geht es um Gestalten auf Gebieten, zu denen sich das Individuum hingezogen fühlt, ganz egal was, sei es Juke Box aufmotzen, sei es Fernrohr bauen, sei es Paare beraten, voll egal, was.

        Was aber heute läuft, einer studiert 485 Jahre, um sich dann wie ein Wurm an 374 Orten um eine abgefuckte Stelle zu bewerben, das ist Vorstufe zur Hölle, egal ob endo- oder exotherm.

        Ich kenn hier einen Ingenieur, Chinese, in der 4. Generation in Indonesien wohnend. Der hat in Frankfurt studiert – und macht was??? Ja, der macht in seinem Garten Experimente: Sammelt Müll (hierzulande ein riesiges, ungelöstes Problem, der Müll), baut in 100%iger eigenregie eine Anlage, um Plastik zu pressen, um zähe, leichte Wände zu gewinnen, ähnlich wie Sperrholzplatten anwendbar.

        DAS ist es. Der Student mit seiner witzigen, geistreichen und mehrschichtigen Er Find Ung, der Ingenieur, welcher seine erworbenenen Kenntnisse orts- und bedürfnisgerecht, nach eingener Neigung einsetzt!

        Schönen Morgen dir, lieber Frau Merkel :-)

        • Frau Merkel said

          Danke danke, bei mir ist jetzt abends aber egal. (Wohne in NZ)
          Wieso nimmst Du an, dass Frau Merkel eine männliche Person sein könnte? Obwohl, wenn ich so die Bilder sehe…
          Also: Für den ersten Absatz hast Du meine Zustimmung. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass hochschwingenden Menschen ein RFID Chip nix anhaben kann, was zu beweisen wäre.
          Zu Deinem zweiten Absatz ein klares NEIN! Wir brauchen definitiv KEINE Schulen mehr. Und schon gar nicht für Kinder. Freilernen ist die Devise. Es gibt internet, es gibt Workshops und es gibt Menschen, die ihr Wissen weiter geben. Das ist schon alles. Und jeder pickt sich raus, was er/sie möchte. (Wie Du schon angedeutet hast). Dein Müllsammler braucht auch keine Schule für seine Plattenentwicklung. Wie hält der das Plasik zusammen. Erwärmt er es bis es schmilzt? Klingt interessant. In den meisten Ländern ist Müll ein Milliardengeschäft. Ich gehe manchmal zum Recylinghof und hole mir Glas- und Plastikflaschen. Neulich kam dann ein Angestellter zu mir und wollte Geld dafür.
          Ich war an der Uni und fast alle Profs hassten mich, weil ich ihre “wackligen Thesen” nur allzuoft als solche entlarvt hatte. Profs sind in der Regel wenig kritikfähig. Was ist denn studieren? Lesen, Vorträge hören und selbst Schlüsse ziehen und ausprobieren und sich mit anderen darüber austauschen. Hätte Dr. Hamer Medizin studieren müssen? Oder Rüdiger Dahlke? Es gibt inzwischen hervorragende Vorträge on youtube, für alle Wissensgebiete online Seminare, wie z.B. auf edudip.com.
          Anyway, ich habe mal im Netz ein Haus gesehen, das war ganz aus aus Plasitkmüll gepressten Blöcken gebaut.
          Sah ganz witzig aus.

          Alles Liebe
          IM Erika

          • thomasramdasvoegeli said

            @frau merkel
            ja hallo, guten abend, Er Ika ;-)
            Du sagst es. Ich hätte deutlich machen sollen, was ich unter Schule verstehe.

            Ich bin der Meinung, dass Lesen, Schreiben und das Einmaleins als Pflicht etwa drei Jahre besucht werden muss. Drei Stunden pro Tag. Und das war’s mit herkömmlicher Paukerei.

            Ich meine Schulen mit neuer Struktur. Eine Art lebendiger Bibliothek oder lebendiges Internet. Es stehen keine Bücher und Seiten da, sondern Menschen.
            Also hier gibt es ein Gebäude, da stehen von 9 bis 14 Uhr Fachleute zur Verfügung:
            Ein Schreiner. Ein Metallbearbeiter. Ein Psychologe. Ein Schulmediziner. Ein Naturheilpraktiker. Ein Kristallfachmann. Ein Gesetzeskundiger. Ein Mediator. Ein Englischlehrer. Ein Astronom. Ein Astrologe.
            Für mich auch neu, die neue Schule.
            Schüler kommen dann, wenn sie etwas wissen / lernen wollen.

            Im Prinzip keine gute Idee??

          • Frau Merkel said

            Hmm, also nach 3 Jahren Schulpflicht hast den meisten Kindern das Lernen bereits abgewöhnt. Google mal “Dagmar Neubronner” wenn Dich das Thema interessiert. Deren Sohn war beinahe nie in der Schule und hat so ne halbe Stunde am Tag zuhause vor sich hin gelernt und hat einen Realschulabschluss. Die Interviews mit ihm und der Mutter findest Du auf http://bewusst.tv/. Sind ungefähr 5 Interviews. Hier in NZ gibt es viele Kinder, die nie in der Schule waren und auch zuhause nicht unterrichtet wurden. Ich kenne einige von ihnen, teilweise schon erwachsen. Alle überdurchschnittlich gebildet und überhaupt beeindruckende Persönlichkeiten. Oder google mal “Andre Stern”.
            Das internet ist doch eine lebendige Bibliothek oder?
            Warum sollen der Schreiner, der Astronom und die anderen sich von 9 bis 14 Uhr irgendwo in einem Gebäude aufhalten? Es ist doch viel effektiver, wenn die Leute, die sich fürs Schreiners interessieren, in eine Schreinerwerkstatt gehen und fragen, ob der Schreiner ihnen was beibringen will. Hab ich so gemacht und hat geklappt. Das ist viel einfacher als Du denkst und es braucht wenig bis keine Struktur. Der Astrologe sitzt auch lieber zuhause und wenn ich was von ihm will, ruf ich an oder schick ne mail oder steh auf der Matte. Das Leben ist erschreckend einfach.

            Du kommst nicht aus D oder? IM Erika war der Stasi-deckname von Frau Merkel. IM steht, glaube ich, für “inoffizieller Mitarbeiter”. Ich fand das komisch aber wenn Du unbedingt willst, nenn mich Gott Fried.

            • thomasramdasvoegeli said

              @frau merkel
              Du bist mir einen Schritt voraus. Dabei weiss ich es auch. Mein paedagogischer Leitsatz ist ein afrikanisches Wort, alsda lautet:
              Für die Erziehung eines Kindes braucht es …..
              ……………..
              ein DORF.
              Ein ganzes Dorf. Das Kind kann gehen und stehen und dort ansaugen, wo es sich hingezogen fühlt, und lernt entsprechend das, was es lernen kann und lernen will.
              bräuchte keine händis mehr und den ganzen obersch**ss von Satans Musik bis zum Kleiderkonsumzwang.

              Deine Referenzkinder, nun, die haben Interesse. Haben die Kinder hier wenig. Wird ihnen auch stracks abgewöhnt. Kannst ja mal schauen, wenn du magst:

              http://thomasramdasvoegeli.com/bali-indonesia/erziehung-indonesisch/

              Mein Enkel, der bis 3 kaum ein Wort geredet hat, der konnte mit 5 lesen, ohne jeden Push elternseits. Na ja. Kinderbücher zusammen anschauen, daaas allerdings schon!

              Weiss nicht, es gibt Kinder und Kinder. Was ist mit denen, welche nicht so wie die von dir Beobachteten, wie mein Enkel. Kinder, welche wenig Motivation mit sich bringen. Nu, dann mögen sie eben kleine Arbeit verrichten, ich hab nix dagegen und achte das genau so wie den kreativen Menschen.

              Nein, bin nicht D, hab aber 10 Jahre in Berlin gewohnt. Berlin zieh ich mir an wie einen Handschuh, komm an und bin zuhause. War grad neulich wieder so. Jetzt, normalerweise, bin ich näher bei dir als bei Berlin, leb mit einfachen Menschen in Bali.

            • Frau Merkel said

              Na, jetzt sind wir aber ganz schön vom Thema abgedriftet. Mal sehen, was Maria dazu sagt. Sorry Maria. Das ist ja schon mehr eine private Konversation geworden. Keine Ahnung, ob das noch andere interessiert.
              Also Thomas, ich hätte es nicht schöner sagen können, ja, das Dorf ist die Schule. Und heute (durch das internet) ist die Welt das Dorf.
              Zu Deiner Frage, was mit uninteressierten Kindern ist. Ich glaube, sowas gibt es nicht wirklich. Die Interessen sind Dir vielleicht verborgen oder sie reifen noch im Inneren. Oder sie gelten für Dich nicht als “ernsthafte” Interessen. Arbeit sollte sowieso niemand verrichten müssen.(Ich weiss, so weit sind wir noch nicht.) Aber da ist mein Herz. Wer weiss denn, ob jemand der einfach nur so dasitzt, weniger für das Allgemeinwohl tut als jemand anderes ( hätte fast gesagt, als ein Politiker, hihi) Wir Westeuropäer sind sehr über das tun geprägt. Ich denke, wir können viel von den östlichen Kulturen lernen, die sich mehr über das Sein wahrnehmen als durch Tun und Haben. Es ist eigentlich schon alles getan und wir haben vielzuviel. Es ist sowieso nicht genug “Arbeit” vorhanden, dass jeder jeden Tag arbeiten könnte. Dein Enkel ist also ein guter Lehrer für uns. Freude am Sein. Das werden wir alle lernen (müssen). Er/sie ist uns also einen Schritt voraus. Wofür sollten denn Deiner Meinung nach Kinter Interesse haben? Ist das nicht auch nur ein Mindkonzept? Unser momentanes Problem ist die Verteilung der Güter weltweit. Deswegen müssen sich manche zu Tode schuften und andere verhungern und wieder andere ersticken in Geld und Gütern. Wenn wir erst das Verteilungsproblem gelöst haben, steht einem entspannten 20-Jahre-nur-so-auf-einem-Stein-rumsitzen nichts mehr im Wege. Müsste doch jetzt schon gehen mit 2 Moringas die Schatten und Nahrung spenden.
              Übrigens arbeiten sich meine “Referenzkinder” nicht unbedingt zu tode. Einer zum Beispiel arbeitet nur immer so lange bis er genügend Geld zusammen hat, um zu reisen. Dann ist er mal für ein Jahr verschwunden oder länger. Jeder mag was anderes.
              So bevor uns Maria hier rausschmeisst, kannst Du mir auch gern ne mail schreiben. Ich mag interessanten Gedankenaustausch. Vielleicht will ich auch mal nach Bali kommen oder Du nach NZ. Ich komme übrigens aus Berlin und heisse Sylvia und bin, Du ahnst es schon, weiblich.
              pfennighaus at gmx. net

            • Sylvia ist gut und wohl besser ihr tauscht Euch direkt per Email aus. Da entwickelt sich sowas wie ne BlogBeziehung, oder?

              Gruss Maria Lourdes

            • thomasramdasvoegeli said

              Kuss @ Maria ;-)

  34. […] sich mein Empfinden Deutschland gegenüber geändert. Ich erlebe, wie die Politik wieder einmal in Richtung Totalüberwachung abdriftet. Nach und nach kommt heraus, dass die Bürger über 60 Jahre lang von der Politik verschaukelt, […]

  35. […] sich mein Empfinden Deutschland gegenüber geändert. Ich erlebe, wie die Politik wieder einmal in Richtung Totalüberwachung abdriftet. Nach und nach kommt heraus, dass die Bürger über 60 Jahre lang von der Politik verschaukelt, […]

  36. […] sich mein Empfinden Deutschland gegenüber geändert. Ich erlebe, wie die Politik wieder einmal in Richtung Totalüberwachung abdriftet. Nach und nach kommt heraus, dass die Bürger über 60 Jahre lang von der Politik verschaukelt, […]

  37. […] sich mein Empfinden Deutschland gegenüber geändert. Ich erlebe, wie die Politik wieder einmal in Richtung Totalüberwachung abdriftet. Nach und nach kommt heraus, dass die Bürger über 60 Jahre lang von der Politik verschaukelt, […]

  38. […] Die Eine-Welt-Währung ist die letzte Vorstufe zur Endstation Nummer 6, nämlich dem RFID-Chip, ein Implantat, das weltweit per Gesetz entgegenzunehmen ist. Alle Welt wird glauben, dass das gleich einer Mastercard lediglich ein Bankkonto ist, das diebstahlsicher am Körper getragen wird und nebenbei wichtige Krankendaten für den Arztbesuch beinhaltet. weiterlesen in: Lupocattivoblog […]

  39. […] Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip? Gedanken und Pläne sogenannter “Risiko-oder Wutbürger” (Das bist Du – genauso wie ich) sollen schon frühzeitig erkannt werden. Für solche “Risikobürger” werden bereits Internierungslager eingerichtet. Bereits heute können US-Computer über jeden Bürger der Welt 1,6 Millionen Datensätze speichern …Im Artikel: Totale Überwachung, geschrieben am 01/05/2013 – also gut einen Monat vor der Snowden-NSA-Abhöraffäre, wurde ich noch als Verschwörungstheoretikerin beschimpft, mit Emails zugemüllt und beleidigt! Ich glaube, nein ich weiß, manche der Leser/innen werden mir auch bei dem folgenden Artikel die gleichen Vorwürfe machen! Ja ja – die Wahrheit tut weh! hier weiter […]

  40. […] 10/08/2013 um 09:13 […]

  41. […] Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip? Gedanken und Pläne sogenannter “Risiko-oder Wutbürger” (Das bist Du – genauso wie ich) sollen schon frühzeitig erkannt werden. Für solche “Risikobürger” werden bereits Internierungslager eingerichtet. Bereits heute können US-Computer über jeden Bürger der Welt 1,6 Millionen Datensätze speichern …Im Artikel: Totale Überwachung, geschrieben am 01/05/2013 – also gut einen Monat vor der Snowden-NSA-Abhöraffäre, wurde ich noch als Verschwörungstheoretikerin beschimpft, mit Emails zugemüllt und beleidigt! Ich glaube, nein ich weiß, manche der Leser/innen werden mir auch bei dem folgenden Artikel die gleichen Vorwürfe machen! Ja ja – die Wahrheit tut weh! hier weiter […]

  42. FUCK YOUR DAMNED CHIP NEVER WILL GET THE PLANET!!!

  43. […] Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip? […]

  44. cakir70 said

    Hallo,
    Rfid chip ist das nackte wahnsinn . das wird von psychiatern genütz mit skalar wellen somit können sie menschen stimmen hören lass und zu selbsmord treiben . die menschen tuen sie dann schizophrenie krankheit diagnostieren damit dies nicht auffällt . ja MKULTRA geht weiter ihr könnt das nicht vorstellen wie sie somit umbringen .das wird erst bei angebliche kranken ausprobiert dann seit ihr drann . wie müssen alle aufwachen und da schluss strich ziehen . eure kinder werden euch danken .
    mit freundliche grüssen
    göksel cakir

  45. […] Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip? Gedanken und Pläne sogenannter “Risiko-oder Wutbürger” (Das bist Du – genauso wie ich) sollen schon frühzeitig erkannt werden. Für solche “Risikobürger” werden bereits Internierungslager eingerichtet. Bereits heute können US-Computer über jeden Bürger der Welt 1,6 Millionen Datensätze speichern …Im Artikel: Totale Überwachung, geschrieben am 01/05/2013 – also gut einen Monat vor der Snowden-NSA-Abhöraffäre, wurde ich noch als Verschwörungstheoretikerin beschimpft, mit Emails zugemüllt und beleidigt! Ich glaube, nein ich weiß, manche der Leser/innen werden mir auch bei dem folgenden Artikel die gleichen Vorwürfe machen! Ja ja – die Wahrheit tut weh! hier weiter […]

  46. Waldemar said

    Sehr schöner Artikel über die Gefahren von RFID. Das Thema wird wirklich von vielen unterschätzt.

  47. […] Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip? Gedanken und Pläne sogenannter “Risiko-oder Wutbürger” (Das bist Du – genauso wie ich) sollen schon frühzeitig erkannt werden. Für solche “Risikobürger” werden bereits Internierungslager eingerichtet. Bereits heute können US-Computer über jeden Bürger der Welt 1,6 Millionen Datensätze speichern …Im Artikel: Totale Überwachung, geschrieben am 01/05/2013 – also gut einen Monat vor der Snowden-NSA-Abhöraffäre, wurde ich noch als Verschwörungstheoretikerin beschimpft, mit Emails zugemüllt und beleidigt! Ich glaube, nein ich weiß, manche der Leser/innen werden mir auch bei dem folgenden Artikel die gleichen Vorwürfe machen! Ja ja – die Wahrheit tut weh! hier weiter […]

  48. […] Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip? Gedanken und Pläne sogenannter “Risiko-oder Wutbürger” (Das bist Du – genauso wie […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: