6 Comments

  1. 5

    UBasser

    Dieser Artikel mag auf den ersten Blick recht mutig wirken, doch ist er mehr als gefährlich. Zum einem gibt jene Autorin dem Zionismus in Israel einen derben Hieb – was zugegeben nun fast jedes Land (selbstverständlich Deutschland nicht) macht. Aber zum anderen werden hier – wie scheinbar nebenbei .- verdrehte Wahrheiten wieder gegeben. Die Autorin zieht sich an der verfälschten deutschen SIEGERGeschichte hoch und projiziert sie auf Israel. Schon wieder wird Deutschland in Misskredit gebracht, ohne es direkt zu benennen. – Geschickt geschrieben, jedoch mit dem Finger wieder auf uns zeigend.
    Eigentlich gibt es dazu keiner Worte mehr – außer: Lasst Euch nicht täuschen! Es sollte schon eine Selbstverständlichkeit sein, über das israelische Zionistenpack zu berichten, nur scheint es mir so, man sollte hier die Wahrheit in den Vordergrund stellen. Wenn ich schon lese: Auschwitz-Überlebender….Durch was hat er überlebt?
    Wir sollten uns doch alle klar sein, dass selbst die Bundesrepublik von Israel regiert wird – nun vielleicht ist das zu übertrieben, aber immerhin gibt es die ständige „Schuldzuweisung“ von ihrem „Glick“! So kann man Generation um Generation erpressen. Politisch, wie auch finanziell – ein solches Werk ändert daran gar nichts, sonder es macht das Gegenteil, es hält die Erpressung offen!
    Ubasser

    Reply
  2. 4

    Gerswind

    Reblogged this on Gerswind.

    Reply
  3. 3

    Merkelshämo

    was nützt dem Herrenvolk?
    gegnerschaft.
    ob neonaziverfassungsschutz oder rohlfs.
    schon luther stand in gegneschaft zu münzer.
    luther lebte länger.
    er sah, die zeit ist nicht reif.
    die innere arbeit beseitigt auch diese pest.
    juck

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen