Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

142 Comments

  1. 24

    Pater Aaron Isidor

    Habe vor drei Wochen in Malle (“zorn-seminare.de”) und vor einer Woche in München einen Vortrag abgehalten, wie man sich gegen die Verfolgung der Verstöße unseres Politgauner/innen und Unrechts-Regimes in Sachen “Meinungsfreiheit” in Merkel´s DDR.02 erfolgreich wehren kann?
    Leider kann ich die streng geheimen Hinweise nicht direkt hier auf den Freiheitskämpfer-Seiten veröffentlichen, sondern nur direkt an Frau Maria-Lourdes in Südamerika oder an einen direkt betroffenen Menschen?
    Und bitte beachten: Den über 160.000 RECHTSanwälten in IM ERIKA´s BRDDR ist es strafrechtlich untersagt, die richtigen Anträge an die Richterbänke zu stellen?
    Anfragen ggf. an Frau Maria Dolores, an “Jakobiner@web.de” oder uff FB unter “Pater Aaron Isidor”

    Reply
  2. 23

    steuerboykott

    Politaia.org ist seit heute Nachmittag nicht mehr zu erreichen. Es wird angezeigt:
    “Sie sehen hier eine soeben freigeschaltete Homepage. Es sind noch keine Inhalte hinterlegt worden.”

    Reply
    1. 23.1

      Steuerboykott

      Politaia.org ist wieder da.

      Reply
  3. 22

    Gelber planetarer Stern

    Politaia.org ist wieder im Netz…
    http://www.politaia.org/

    Reply
  4. 21

    Eure Murksel

    Bitte web.archive.org zum spiegeln oder ansehen nehmen: http://web.archive.org/web/20140104102728/http://www.politaia.org/

    Reply
  5. 20

    John

    Politaia.org – Jetzt wird es aber langsam Zeit für die Generallösung zur Befreiung Deutschlands, die ihr seinerzeits nicht umgesetzt habt , Jetzt die Urkunde gem. Art 146 Militärgrundgesetz machen und den Vorgang des o.a. Angriffs des Regimes nach Moskau, der Hohen Hand, melden bzw anzeigen.
    Schaut Euch mal die Generallösung für Deutschland auf staatenlos.info an. Nur mit der Umsetzung Art 146 Militärgrundgesetz (Verfassungsauftrag) in Verbindung mit Art 139 (Entnazifizierungsvorschrift) kann Deutschland vom EU Nazi Kolonie BRD Faschismus befreit werden und die bisher, von dort, vehement verhinderten Friedensverträge mit über 54 Nationen geschlossen werden. Erst wenn dies vollzogen ist kann die Welt aufatmen. Alle Probleme werden gelöst ! Dafür stehen wir seit dem 13. September 2013 vor dem Reichstag und der Russischen Botschaft in Berlin Mahnwache. Auch klären wir dort die Menschen über den weltweit reichenden Generalbetrug der EU NaziKolonie BRD auf, mit dem am 08.12.2010 mit geheimen Staatsstreich, inkl Urkundenfälschung = Datummanipulation im Gesetz (siehe Bundesgesetzblat III) , alle Deutschen, illegal entgegen Art 16 GG Staatlos gemacht wurden. Alle Verträge national / international wurden gebrochen. Die Hohe Hand Militärstaatsanwaltschaft in Moskau ist vollumfänglich informiert und aktiviert. Aktivisten Willkommen ! – Game Over EU Nazi Kolonie BRD ! Näheres auf staatenlos.info auch oben links Live Ticker beobachten. Aber Achtung !! False Flag Seiten, des letzten Aufbäumens des V-Schutz und der Dienste, mit ähnelnden Namen, im Netz. Nur staatenlos.info hat die juristisch einwandfreie Totalrecherche und die Generallösung für die Rückkehr in die Heimat und den Weltfrieden !
    http://staatenlos.info/index.php/2013-01-07-06-54-05/handlungsanleitung-heimatpaket

    Reply
    1. 20.1

      Daily Ale

      “Die Hohe Hand Militärstaatsanwaltschaft in Moskau”…
      Danke, ich verzichte auf einen Handjob vom KGB ; )

      Reply
  6. 19

    Venceremos

    @ Pater A. Isidor
    In einem Land, welches von lausigen neokommunistischen und realsozialistischen STASI-STAATS-HONECKER-U-BOOT-OKKUPATIONS-KEULEN-NACHFOLGE-KADER-SEILSCHAFTEN beherrscht wird, gibt es leider keine “Meinungsfreiheit”? (Zitat Pater)
    ***************
    Zwar kurz und knapp, aber noch nie habe ich dies auf dem Blog so deutlich ausgesprochen gefunden, wie in diesem Satz !
    Wer könnte den Pater hierzu widerlegen ? Würde mich wirklich interessieren.
    Kann man nicht solche Beobachtungen machen und müssen viele nicht sogar bitterste Erfahrungen damit machen in diesem von allen guten Geistern verlassenen Land ?
    Für mich stellt sich die Frage, warum es ein solches Tabu ist. Hat hier niemand mehr einen A….. in der Hose oder haben alle nur noch Tomaten auf den Augen ?
    Ist es nicht dies, was sie wollen, eine EUDSSR mit kommunistischen Strukturen ohne Bürgerrechte – als Versuchsballon für die “NWO” ???

    Reply
    1. 19.1

      Pater Aaron Isidor

      Venceremos
      Danke Danke Danke
      P.I.
      (Wer von den menschenverachtenden STASI-Seilschaften umfassend aufgeklärt wurde, um anschließend um mindestens eine Million betrogen zu werden, dem muss niemand mehr etwas erzählen, was Wahrheit und was Unwahrheit ist? Die lausige und total verlogene Ossi-Stasi-Honecker-Nachfolge-U-Boot-Keule IM ERIKA und ihre STASI-Offiziere IM LARVE und IM CZERNY mussten nicht umsonst ununterbrochen überwacht und abgehört werden?)

      Reply
  7. 18

    Norman


    Reinhard Mey – Das Narrenschiff

    Reply
  8. 17

    Pater Aaron Isidor

    Auch hier treibt es einem jedes Mal Tränen in die Augen

    Reply
    1. 17.1

      Fine

      Padre,
      was machen eigentlich die gebenedeiten und brittenen Herrschaften der Schweizer Alpina-Großloge?
      Gibt’s da was Neues? :mrgreen:

      Reply
      1. 17.1.1

        Pater Aaron Isidor

        Der Pater hält es schon eher mit dem milliardenschweren Chef der Geheimsektenlogenbruderschaft von “P2”.
        Was noch? Aus der Schweiz dürfen seit ein paar Monaten keine Spargelder in Bar mehr abgezogen werden? Ein Bruder von Pater A. Isidor wollte sein Kolleckten-Sparkonto in der Schweiz still und heimlich auflösen? Er durfte aber nur 10.000 Euronen in Bar mitnehmen und wurde doch tatsächlich nach der Schweizer Grenze von IM ERIKAS NVA-ZOLL gefilzt, weil ihn Merkels STASI-Seilschaften vermutlich beim Betreten der Schweizer Bank und beim anschließenden Gang an sein Fahrzeug überwacht und abgelichtet haben? Die Bank habe unserem Glaubensbruder angeraten, eine Selbstanzeige bei IM ERIKAS Privat-Unternehmen der BRDDR zu veranlassen, denn größere Beträge können nur noch durch Überweisungen in die BRDDR oder nach Singapur oder nach Hongkong oder nach Luxembourg oder nach die Ostmark vorgenommen werden?
        Ende der geheimen Kommandosache
        von Pater A. Isidor

        Reply
    2. 17.2

      Hugin Und Munin

      Pater Sie sind ein Agent Provokateur,ein Disinformant und in meinen Augen auch geisteskrank.
      Sie brauchen mir nicht seinen Geburtsort zu nennen, der ist Hawangen und kann jeder im Internet nachlesen.
      Die Odessa gibt es nicht, Sie haben wohl zuviele schlechte Filme geschaut.
      Ich werde ab jetzt nicht mehr auf ihre Kommentare reagieren, die binden nur wertvolle Zeit und eine versuchte Kommunikation mit Ihnen bringt nichts.
      Sie haben bisher in keinster Weise konstruktiv zu irgendwas beigetragen.
      Ich empfehle hier jedem einigermaßen intelligenten Kommentar Sie einfach zu ignorieren.

      Reply
  9. 16

    Pater Aaron Isidor

    Dann wird das streng geheime Geheimtreffen voraussichtlich wohl auf Pater A. Isidors Schloß in Südtirol stattfinden.
    http://i43.tinypic.com/24qjyx0.jpg
    Das Schloß gehörte früher einmal seiner Durchlaucht König Laurin und ist der Zweitwohnsitz von Pater A. Isidor als Wiedergeburt des Freiheitskämpfers Andreas Hofer.
    Dort gibt es keine Mithör- und keine Abhör-Möglichkeit für Unbefugte der MAD-, FSB-, NSA-, CIA-, CI7-, BND- und Al Quaida-Seilschaften.
    Auch der Signore Patrone von “Masoneria P2” (“PeDue”) il Capo Dottore Marishallo Silvio Berlusconi hat dort auf dem Schloß in Südtirol noch niemals eine seiner ausschweifenden Partys abgefeiert.
    Erklärt Pater A. Isidor

    Reply
    1. 16.1

      Maria Lourdes

      Bunga bunga bei Padre del Isidore!
      Da gib ich Dir eine musikalische Antwort Padre – Andrea – da gehts um den Freiheitskampf meiner liebsten, den Tirolern – Andreas Hofer!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 16.1.1

        Pater Aaron Isidor

        Danke Danke Danke

        Reply
      2. 16.1.2

        Skeptiker

        @Maria Lourdes
        Immer die Verwässerung des Themas.
        Weil es so eine gute Aufnahme ist, kann ich mich einfach nicht zurückhalten.

        P.S. Das passt nicht zum Thema, aber trotzdem ist es schön.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.1.2.1

          Maria Lourdes

          Heut ist Frei-Tag Skeptiker, da kann man sowas schon mal bringen, meint Maria Lourdes! 😉
          Ich bin heut eher etwas melancholisch gestimmt…ich denk der Adler wird das verstehen, der alte Haudegen! 😉

          Gruss Maria

        2. Venceremos

          @ Maria
          Für Dich: I wasn’t born to follow (The Birds) !!!

          I want you (Dylan)

          Just like a woman (dylan)
          http://videos.sapo.pt/QCpNLsqEoGNU6JHpPc58

        3. Maria Lourdes

          Jetzt kommt mir die Vence mit den Byrds, da hats mächtig geraucht, bei denen wars LSD – man wird alt…Vence danke, da treibts mir die Tränen in die Augen!
          Aber ich hab da natürlich schon was passendes zurück liebste Vence! But..! Ride slow, Baby! 😉 Gruss Maria

        4. Venceremos

          Maria, flieg mal ein Stück mit mir 🙂 !

          Lieben Gruß !
          Vence

        5. Venceremos

          Liebe Maria! “April” von Deep Purple möcht ich Dir noch gern widmen – der Hintergrund des Stückes ist die mexikanische Revolution !

          Dir ein schönes und entspannendes Wochenende !
          Lieben Gruß
          Vence

        6. Maria Lourdes

          Danke Vence – Dir auch ein schönes geruhsames Wochenende!

        7. 16.1.2.2

          Skeptiker

          @Maria Lourdes
          Schönes Lied un eine gute Aufnahme.
          “Ich bin heut eher etwas melancholisch gestimmt”
          Frage: Passt das Lied zu Deiner Stimmung ?

          Gruß Skeptiker
          P.S. Ich mag die Sängerin, eher ich höre die gerne.

        8. Maria Lourdes

          Ja ist doch schön, ich hab halt mit Vaya con Dios, meine persönliche, leider sehr traurige Erinnerung!
          Gruss und danke
          Maria

        9. 16.1.2.3

          Skeptiker

          @Venceremos
          Sehr schön, fast schon Metaphysik.
          http://de.wikipedia.org/wiki/Metaphysik
          P.S. @Venceremos

          Gruß Skeptiker

        10. Venceremos

          @ Skepti
          Die Gesichter , die Hyronimus Bosch gemalt hat, sind wirklich gruselig., die kommen einem bekannt vor, stimmts 😉 ? Der muss Einblick in eine archetypische Welt (Seelenzustände) gehabt haben – war im Mittelalter verbreitet, immer wieder die gleichen Archetypen, auch bezogen auf die Seelenlandschaft des Jenseits.
          Meine Schwester und und ich haben dieses Bild “Garten der irdischen Freuden” studiert als Teenies und uns kaputt gelacht, dass sich da welche Blumen in der Hintern stecken 🙂 – leicht zu erheitern. Man muss auf die Einzelheiten achten.
          Aber auf meinen Ausraster biste nicht mehr eingegangen, war Dir wohl peinlich 😉 ? Wobei wir wieder beim “Garten der irdischen Freuden” wären, wo nix ausgelassen wird. Im MA hatten sie dazu die Badestuben, denen eine venerische Krankheit ein Ende setzte ;).
          https://lupocattivoblog.com/2013/10/18/die-wurzel-der-knechtschaft/
          LG und schönes Wochenende
          Vence

        11. Skeptiker

          @Venceremos
          Extra nur für Dich.

          Gruß Skeptiker

        12. Venceremos

          Danke Skepti !
          Das freut mich, wenn Dir dieses Lied auch gefällt, ich mochte es von Anfang an. Der L.C. hat immer tief ‘gegründelt’, auch wenn er J. ist, das besagt gar nichts über den einzelnen Menschen. Es war immer fazinierend, in seinen dunklen Texten nach Bedeutung zu graben.
          Auf dem anderen Faden hatte ich die wichtigste Stophe (den Kern) aus diesem Lied eingestellt, worin es darum geht, dass Christus wie ein Stein unter das Bewusstsein der Menschen versunken ist, vergessen und versunken – und dass nur ‘Ertrinkende’ ihn finden werden und bis zu diesem Punkt alle ‘Sailors’ bleiben werden, also Suchende. – Faden: Wurzel der Knechtschaft
          Hab heute einen heißen Text gefunden, der mit dem Hass gegen Christus zu tun hat und gegen seine Anhänger – ist fast eine Synchronizität ;).
          Hier ein Lied für Dich (sehr schön) , vielleicht sagt es Dir was, hol Dir die Übersetzung dazu:

          Shall I tell you about my life
          They say I’m a man of the world
          I’ve flown across every tide
          And I’ve seen lots of pretty girls
          I guess I’ve got everything I need
          I would’t ask for more
          And there’s no one I’d rather be
          But I just wish that I’d never been born…. Den Pessimismus will ich nicht teilen, da wir nicht zufällig hier sind und in dieser Zeit !
          Schönes Wochenende für Dich!
          Vence

        13. Skeptiker

          @Venceremos
          Das mit den Blumen habe ich nun auch gesehen…Minute 8 und 28 Sekunden.
          Zumindest bin ich von der Aufnahmequalität völlig begeistert, wenn ich das über meine Teufelkopfhörer höre (wie sollte es auch anders sein?), da geht aber richtig was ab.
          Gruß Skeptiker

        14. Venceremos

          @ Skepti
          Da glaubste, Du bist schon in der Hölle 🙂 !
          Unsere aktuelle Hölle hat nur eine andere (vielleicht bisschen freundlichere oder täuschendere) Innendekoration. Der Geschmack (die Essenz) ist sicher der gleiche ;).
          LG !

        15. Skeptiker

          @Venceremos
          Ich bin froh das es Dich gibt, da Du aber eine Schwester hast, bin ich ja doppelt so froh.
          Weil ich hatte ein schweren Traum, ich träumte: Zwei mir völlig unbekannte Weibsbilder lagen in meinen Bett, plötzlich wurde ich wach, wegen den Blumen.
          Gruß Skeptiker, bitte nimm mir mein Vorstellungsvermögen nicht übel.
          Wenn ich sowas mir ausdenke, bin ich selber am lachen.
          Das nennt sich Kreativität.

        16. Venceremos

          :mrgreen:
          Eine Fantasiereise für Skepti

        17. Venceremos

          Kristian Schultze – deutscher Musiker (sein Vater hat “Lily Marleen” komponiert) : Solitude

        18. Venceremos

          Das muss noch sein zum Wochenende: Cusco (Christian Schultze – geb. Frankfurt Oder) mit “Milky Way” – sehr entspannend, schöne Bilder !

        19. Skeptiker

          @Venceremos
          Hier ein Versuch Dich zu übertreffen.

          So gesehen ich habe Dich gerne.
          Gruß Skeptiker

    2. 16.2

      Hugin Und Munin

      Ich bin die Wiedergeburt von Sepp Dietrich und Panzermeyer zugleich, da staunst Du Pater.

      Reply
      1. 16.2.1

        Pater Aaron Isidor

        Wahnsinn, der Sepp Dietrich ist acht Kilometer von meinem Geburtsort geboren und aufgewachsen. Er war zuerst Kuhhirte, dann Knecht und dann Schweizer auf einem Bauernhof. Dann hat ihn der seinerzeitige Reichskanzler Adolf ausersehen und zu seiner rechten Hand befördert. Dann wurde der Sepp als SS-Obersturmbannführer zum Scheffe und Chefredakteur seiner berühmten reichsweiten Tageszeitung “Völkischer Beobachter”, “Allgäuer Beobachter” und viele andere “Beobachter” erkoren.
        Den Panzermeyer kenne ich aber nicht!
        P.I.G.

        Reply
        1. 16.2.1.1

          Hugin Und Munin

          Auch hier provozierst Du mit falschen Angaben der Vita des Sepp Dietrich.
          Macht nichts,sind wir von Dir ja schon gewöhnt.
          Aber vergessen wird dies garantiert auch nicht.
          Amen

        2. Pater Aaron Isidor

          Sehr verehrter Herr Hugin, soll ich Ihnen die genaue Adresse der Heimat des Herrn Sepp Dietrich nennen? Diese Gemeinde ist nach wie vor eine ODESSA-Hochburg? Es wohnt dort noch seine gesamte Verwandtschaft? Allerdings wurde diese Gemeinde inzwischen von der CIAontologen-Seilschaft total unterwandert? Aber mit solchen Aktionen muss man in einer fast 70 Jahre alten alliierten Waffenstillstands-Protektorats-Kolonie bzw. in einer US-Besatzungs-Zone einfach rechnen?
          Meint Pater A. Isidor
          und weinet gar bitterlich

        3. Pater Aaron Isidor

          Und auf Wikipedia wird dies alles wohlwollend verschwiegen?
          P.I.G.

  10. 15

    Pater Aaron Isidor

    Kleine Anfrage:
    Wann findet bitte das nächste “lupo-cattivo-Treffen” statt und vor allem wo?
    Wahrlich wahrlich ich sage Euch:
    Pater A. Isidor wüsste genau, wie es geht in Sachen Freiheit und Freiheitskampf gegen die Windmühlen?
    Aber leider kann und darf er dieses Geheimnis im worldwidenet nicht offenkundig machen?
    Allerliebste Maria, P.I. würde dieses Geheimnis gerne preisgeben, aber nur an geeignete und zuverlässige Personen, die von Anfang an mitmachen wollen oder mitmachen möchten?
    Hierzu müsste allerdings ein persönliches Treffen – am besten Mitten in der BRDDR – veranstaltet werden?
    P.I. wird für dieses geheime Geheimtreffen alles vorbereiten, mitbringen und vorstellen.
    Aber bitte aus ganz bestimmten Gründen nicht in Bayern, sondern besser in Hessen oder in NRW oder gleich in Berlin?
    Wann findet bitte das nächste “lupo-cattivo-treffen” statt und vor allem wo?
    Meint Pater A. Isidor
    bis in alle Ewigkeit
    Amen
    Was noch? Kilometergelder und Reisekosten, Übernachtungskosten und Kosten für Keulen werden nicht übernommen!

    Reply
    1. 15.1

      Maria Lourdes

      Padre! Maria Lourdes ist in Süd-Amerika und wird am Treffen nicht teilnehmen, wenn du aber das organisieren möchtest, schick ich Dir ein paar Jungs, die werden dann den Pater mal richtig abklopfen…und, wie mein Großvater zu sagen pflegte – “Dir die Wadln langziehen” 😉
      Nenne das Treffen aber dann bitte Pater Isidor Treffen!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 15.1.1

        Antigravitation

        Ja Maria,
        gib dem Pater doch ein Treffen .
        Südamerika wäre doch nicht schlecht.
        Vorher sollte der Pater aber einige Rätsel lösen auf dem Weg zum Treffpunkt.
        Natürlich gehören dazu Bergwanderungen, Dschungel durchkämmen etc.
        Was hältst Du davon?

        Reply
        1. 15.1.1.1

          Maria Lourdes

          Nein der Pater ist ja eigentlich in Ordnung, den nehm ich dann mit aufs Oktoberfest in Blumenau… 😉 Gruss Maria

        2. Antigravitation

          Maria,
          dann holst Du mich auch mit.
          Ich tanze wie ein Burgunder auf dem Tisch.

    2. 15.2

      Hugin Und Munin

      Pater wie unausgeschlafen hältst Du uns?
      Dein Freimauerrekrutierungstreffen kannst Du alleine machen.
      Wenn Du was zu sagen hättest würdest Du es hier auf diesem Blog machen.
      Glaubst Du nicht das dein Geheimtreffen nicht beobachtet werden würde?
      Also Du musst woanders rekrutieren, aber nicht im Antinewworldorderlager.

      Reply
      1. 15.2.1

        Pater Aaron Isidor

        Sehr verehrter Herr Hugin, ja was glauben Sie denn, wer hier so alles mit-liest?
        Das geht leider schon gar nicht!
        P.I.G.

        Reply
  11. 14

    Pater Aaron Isidor

    Wahrlich wahrlich ich sage Euch:
    Ihr habt ja von gar NICHTS eine Ahnung – oder seid Ihr derart gehirn-gewaschen, dass ihr an ALLES glaubt, was man Euch erzählt?
    Tatsache ist, dass die Nachfolge-Justiz nach fast 70 Jahren weder entnazifiziert und nach über 20 Jahren noch entstasifiziert wurde?
    Aus Dankbarkeit, dass fast alle “Schwarzkittel” ohne diese oben genannten Behandlungen in Amt und Würden verbleiben durften, sind sie quasi gezwungen, die entsprechenden Urteile zu fällen?
    Wenn man dann auch noch darüber Bescheid weiß, dass alle “Schwarzkittel” nicht von G-tt und nicht vom Volk auserwählt wurden und werden, sondern über den Parteien-Proporz, dann muss man sich über die von den Parteien beschlossenen Gesetze und die von den “Schwarzkitteln” gesprochenen und nicht unterzeichneten Urteile gar nicht wundern?
    Diese Aussage stammt von einem guten Freund von mir? Er war der leibliche Sohn des Herrn Reichsrichters Roland Freisler? Er hat sich vor ein paar Jahren durch die Einführung einer Schusswaffe in den Mund die Schädeldecke entfernt?
    So wahr mir G-tt helfe
    Euer Pater A. Isidor
    bis in alle Ewigkeit
    Amen

    Reply
  12. 13

    Fine

    AdA,
    zuviel der Worte, kaum zu verwertender unsachlicher Inhalt, und wie meist – zuviel Polemik! Es sei denn, man will für gagenfreies Entertainment sorgen.
    Ein Deutscher mit Anspruch auf den Reichsbürgerbrief kann selbstverständlich den (bis zum 12.09.1952 inhaltlichen) Text vom § 15 GVG sowie § 16 GVG
    fehlerlos zitieren, und anerkennt genauso selbstverständlich keine freiwillige, religiöse Gerichtsbarkeit!
    Was soll wem also u. a. das polemische FM-Getröte bringen, wenn man ernstgenommen werden soll/will?
    Damit steigen sprungHAFT die Chancen, bei Vollpension in die nächste JVA oder Klappse zu wandern!
    Nächster Punkt:
    Weiterhin weiß ein Deutscher, wodurch ein öffentliches Amt gekennzeichnet ist:
    – durch das Ablegen des Amtseides,
    – Nachweis durch das Mitführen des Amtsausweises,
    – das Recht zum Führen des Amtsausweises wird durch das Recht zum Führen des AMTSSIEGELS erzeugt.
    Weiterhin läßt sich (VOR dem Verhandlungstermin) ein Deutscher Urkunden vorlegen, anhand derer er/sie nachprüfen kann, um welche Autoritäten (Amtspersonen)
    es sich im jeweiligen Fall handelt.
    Es gibt noch ein paar weitere wichtige Punkte (Thema Staat und Geltendes Recht…) die man bei Bedarf anführen (können) sollte, aber Vorgenanntes ist
    (als Einstieg) der wichtigste Teil! Stets daran denken: es gibt immer nur EINE Chance!
    Alles klar?

    Reply
    1. 13.1

      Fine

      Liebster AdA,
      zwischen GERICHT(c) und SEK gibt’s Unterschiede; Letztere bringen Dich zu Ersterem – und dort fallen die Würfel. Oder war das bei Dir anders?

      Reply
  13. 12

    Aufklärer

    Dem stimme ich zu. Rechte gibt es für alle die genetisch NICHTS mit dem Deutschen gemein haben. In der Skala ganz oben sitzt eben eine ganz ausgewählte Clique und nach unten hin eben die anderen.
    Manche haben eben immer Vorrang. AUsnahmen sind natürlich die diversen Rotarier, Lionklubs und wie immer die Freimaurerei etc..
    Auch dürfen sich meines Erachtens Deutsche in der BRD einer besseren gesellschaftlichen Stellung dann erfreuen wenn sie NICHT heterosexuell verlanlagt sind und so wie bei den Grünen zügelloses Ausleben des Fortpflanzungstriebes an allen Altergruppen befürworten.

    Reply
    1. 12.1

      Aufstieg des Adlers

      @ Aufklärer
      Naja…also icke bin dann doch mehr deutsch, als Bundesbürger – schon aus dem Grunde heraus, weil ich mich nie damit abfinden konnte, daß durch Wowereit und Westerwelle die Arschvickerei zur Staatsdokrien erhoben worden ist.
      Nee Nee: ich bleibe lieber der heimat treu mit echten deutschen Menschen drinne und entscheide mich gegen dieses ekelhafte Gebilder einer sogenannten Bundesrepublik!
      https://www.youtube.com/watch?v=5VEC6TBj3mg

      Reply
  14. 11

    Waffenstudent

    AUS DER RHEINZEITUNG:
    Volksverhetzung: Juden für Weltkrieg verantwortlich gemacht
    Diez – Ein 49-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Diez ist vom Amtsgericht wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe von 5200 Euro verurteilt worden. Der Angeklagte hatte auf einer von ihm gegründeten Internetseite nach Einschätzung des Gerichts die Juden und die Alliierten für den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges verantwortlich gemacht.
    Der Prozess nahm einen zeitweise skurrilen Verlauf. So weigerte sich der 49-Jährige, auf der Anklagebank Platz zu nehmen und blieb bis zur Urteilsverkündung stehen. Amtsgerichtsdirektor Eckhard Krahn und Staatsanwalt Horst Minkler sind alte Fahrensleute und haben im Diezer Gerichtssaal sicher schon so einiges erlebt. Was ihnen jetzt ein 49-jähriger Angeklagter bot, dürfte aber sicherlich Alleinstellungsmerkmale aufweisen. So stand der Mann nicht nur buchstäblich das ganze Verfahren durch, sondern zog gleich zu Beginn in Zweifel, ob Richter Eckhard Krahn überhaupt für ihn zuständig sei. „Können Sie mir Ihren Amtsausweis zeigen”, fragte der Angeklagte den sichtlich verdutzten Chef des Diezer Amtsgerichts. Dessen unwirscher Hinweis, er habe keinen Amtsausweis, sondern als Legitimation eine Ernennungsurkunde des Justizministers, konterte der 49-Jährige mit den Worten: „Dann muss ich Sie ablehnen als Richter. Ich lehne Sie ab wegen Befangenheit.” Das Verhalten des Angeklagten erscheint auch angesichts der Tatsache, dass er den Sachverhalt im Großen und Ganzen einräumte, kaum nachvollziehbar. Ganz offensichtlich geht es dem Mann aber um Grundsätzliches – sein Internetauftritt zum Thema „Unrechtstaat” bietet ein konfus wirkendes Konglomerat an Meinungsäußerungen mit Videos und Links zu anderen Homepages mit, vorsichtig formuliert, fragwürdigen Positionen und Inhalten. Der Mann selbst hatte im vergangenen Jahr auf dieser Internetpräsenz eine Reihe von aus dem Zusammenhang gerissenen Zitaten veröffentlicht, die alle in der Aussage mündeten, dass „das internationale Judentum” beziehungsweise die Alliierten dafür verantwortlich seien, dass der Zweite Weltkrieg ausgebrochen ist. Der 49-Jährige leugnete nicht, die Inhalte auf die Seite gestellt zu haben, erging sich vor Gericht aber in ellenlangen Zitaten, Urteilen und Kommentaren, die sich um das Recht auf freie Meinungsäußerung als ein Menschenrecht drehten. Der Angeklagte berief sich auf die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte. Das Völkerrecht stehe über allen Gesetzen, die Meinungsfreiheit dürfe auf keinen Fall eingeschränkt werden, auch vom Staat nicht. Zudem habe er in besagtem Fall nicht seine eigene Meinung veröffentlicht, sondern lediglich die Meinungsäußerungen anderer. Die Zitate seien alle nachvollziehbar und überprüfbar. „Das ist so gesagt worden”, erklärte der Angeklagte, der die betreffenden Aussagen bei einer Hausdurchsuchung durch die Polizei von seiner Homepage gelöscht hat, nachdem ein Kripobeamter ihn darum gebeten hatte. Dieses Kapitel sei ihm ohnehin nicht so wichtig, fügte er hinzu. Richter Eckhard Krahn folgte der Argumentation des Angeklagten nicht, verurteilte den Mann zu einer Geldstrafe von 130 Tagessätzen zu je 40 Euro und ging damit sogar noch über die Forderung von Staatsanwalt Horst Minkler hinaus. Mit der Zitatenreihe hat der 49-Jährige nach Ansicht Krahns ganz offensichtlich beabsichtigt, gegen Mitbürger jüdischen Glaubens aufzustacheln. Die Meinungsfreiheit habe ihre Grenzen an den allgemeinen Gesetzen. „Diese Grenzen sind hier ganz klar überschritten worden”, sagte Eckhard Krahn. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, gut möglich, dass sich auch noch das Landgericht in Koblenz in nächster Instanz mit diesem Fall von Volksverhetzung auseinandersetzen muss.
    Quelle: http://www.rhein-zeitung.de/region/diez_artikel,-Volksverhetzung-Juden-fuer-Weltkrieg-verantwortlich-

    Reply
    1. 11.1

      Christian

      Vieleicht sollte man sagen die City of London und deren Familien haben den Krieg verursacht?

      Reply
    2. 11.2

      shadowx

      Die Diskussion dort im Forum ist erniedrigend. Offenbar werden wohl Zeitungen und deren Foren bestens “verteidigt”. Alles wird ins Lächerliche gezogen. Traurig traurig.

      Reply
      1. 11.2.1

        Maria Lourdes

        Zustimmung – danke Shadowx, bist neu hier – herzlich willkommen, wie gefällts Dir denn?
        Gruss Maria Lourdes

        Reply
        1. 11.2.1.1

          shadowx

          Hallo Maria,
          vielen herzlichen Dank für die Begrüßung. Es gefällt mir hier gut. Viele Meinungen, die auch mal auseinander gehen, aber trotzdem ein faires miteinander insgesamt. Sehr spannend. Ich beobachte sowohl im Alltag als auch in Chats, dass man gerade auch in jüngeren Generationen sich schon von selbst Informationen aneignet und stelle fest, dass die Offenheit für alternative Quellen und auch Sichtweisen weit größer ist als bei Älteren. Das ist nicht abwertend gemeint, sondern als Hoffnung für alle.
          Dein Einsatz hier ist bewundernswert. Es ist wichtig, dass man selbst die Wahl hat sich Argumente aller Seiten anzuhören und sich selbst ein Bild zu machen. Und da ist dein Blog ein guter Ausgangspunkt. Auch die Kommentare hier sind sehr interessant.
          Schade dass man in Deutschland nicht wirklich das Recht auf freie Meinungsäußerung hat. Dabei ist es ja so einfach. Selbst wenn man sich irrt, dann sollte man die Chance haben, überzeugt zu werden und nicht mit Gerichtsverfahren zum schweigen gebracht werden. In der Schule habe ich schließlich mal gelernt, dass man zu jeder These eine Antithese aufstellen muss, um schließlich nach der Synthese zu einem Fazit zu kommen.
          Ich lese mir hier gern alles nach und nach durch, sammle und sortiere Informationen und auch Ideen aus, kombiniere neu und ergänze. Das was ich gerade für sinnvoll halte stelle ich gerade bei mir zusammen. Da ist das was ich hier vorfinde sehr gut geeignet. Für mich ist es eine Herzensangelegenheit und Hobby. Dabei suche ich nach den Problemen in Deutschland und versuche dazu konkrete Lösungen zusammenzustellen. Wenn ich genug zusammen habe möchte ich dieses Dokument gern jedermann offen zur Diskussion und Bewertung zur Verfügung stellen. Es ist alles so formuliert, dass niemand irgendwelche Interpretationen anstellen könnte, die mich als Person diskreditieren würden und damit auch das Dokument selbst.
          Das mache ich weil ich glaube, dass man eben nicht nur jammern und meckern darf, sondern seine Energie positiv einsetzen sollte. Der Blick auf gestern und heute wird von Deinem und vielen anderen Blogs wunderbar aufgezeigt. Sogar die Boulevard Magazine haben immer wieder spannende Informationen. Mich hat das alles motiviert, den Blick auf die Zukunft zu richten.
          Vielen Dank, dass Du Dich weiter so engagierst und Artikel veröffentlichst! 🙂
          Mit besten Grüßen,
          shadowx

        2. Maria Lourdes

          Na dann schaun mer mal, sagt Maria Lourdes! 😉
          Gruss

    3. 11.3

      Roland

      In Artikel 19 der Menschenrechte heißt es:
      ———-
      Artikel 19
      Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung; dieses Recht schließt die Freiheit ein, Meinungen ungehindert anzuhängen sowie über Medien jeder Art und ohne Rücksicht auf Grenzen Informationen und Gedankengut zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten.
      Artikel 30
      Keine Bestimmung dieser Erklärung darf dahin ausgelegt werden, daß sie für einen Staat, eine Gruppe oder eine Person irgendein Recht begründet, eine Tätigkeit auszuüben oder eine Handlung zu begehen, welche die Beseitigung der in dieser Erklärung verkündeten Rechte und Freiheiten zum Ziel hat.
      ===========
      Zudem heißt es weiter in
      GG Artikel 1
      ——
      (2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.
      (3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.
      =========
      Jeder, der nach diesen eineindeutigen Gesetzen verstößt, ist ein Verbrecher. Und damit auch dieser klar rechtsbeugende sogenannte “Richter”.
      Es wird Zeit, daß wir im Gericht tätig werden und nicht nur zuhören. Man könnte z.B. einen solchen auf frischer Tat ertappten Verbrecher festnehmen, um dessen Flucht zu verhindern.

      Reply
    4. 11.4

      Hans Stamm

      Und Recht hat der 49-Jährige. Er sagt nichts als die Wahrheit.
      *
      Bestraft gehört dieser Richter Eckhard Krahn in Koblenz, samt allen anderen zionistischen, hochgradfreimaurerischen, geheimbündischen, hochgradkirchlichen, hochgradadeligen Geschichtsfälschern, Wahlfälschern, Lügnern, Betrügern, Heuchlern, Spekulanten, Manipulanten, Mördern und Besudlern des deutschen Volkes, die in den obersten Stellen von Medien, Justiz, Zensurbehörden, Banken und Versicherungen, Regierung, Verwaltung, Geheimdiensten, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Steuerberatungsgeellschaften, Hochadel und auch Kirchen und globalen Nichtregierungsorganisationen in Deutschland und in der EU die ungeheuerlichsten Verbrechen, Massaker und größte Wirtschaftskriminalität zu verantworten haben, die jede Vorstellungskraft übersteigen.
      *
      Wahrheit gibt es nur eine, und die ist längst ans Licht gekommen und hat sich im breiten deutschen Volk verbreitet, unaufhaltsam, leider mit Jahrzehnten Verspätung aufgrund der gigantischen, verbrecherischen, verheimlichten, zionistisch gesteuerten Total-Zensur der Wahrheit, eine Zensur weit schlimmer als in China.
      *
      Die Deutschen finden unmd lesen trotzdem “Der erste Leuchter-Report” von Fred Leuchter, oder “Rudolf-Gutachten” von Germar Rudolf, oder die Hundertausenden anderen hieb- und stichfesten Beweise von unabhängigen ausländischen und deutschen Wissenschaftlern, die die Jahrhundertlügen der Zionisten und ihrer Marionetten entlarven. Unabhängigen, geradlinigen Wissenschaftlern, Historikern, Forensikern, Zeitzeugen, die existenziell ruiniert, diffamiert und in deutschen Gefängnissen und geschlossenen Psychatrien jahrzehntelang mundtot gemacht oder umgebracht wurden, von israelischen, britischen und amerikanischen Geheimdiensten in deutschen Behörden und von ihren Marionetten in Deutschland, weil sie die Wahrheit herausfanden und publizierten. Diesen Wissenschaftlern mit Rückgrat gebührt unsere größte Hochachtung.
      *
      *
      Die Zahnpasta lässt sich nicht mehr in die Tube drücken.
      *
      Ihr zionistischen Verbrecher (sicher lesen zahlreiche mit) seid entlarvt. Ihr werdet für Eure teuflischen Verbrechen der letzten 100 Jahre gegen das deutsche Volk zur Rechenschaft gezogen,

      Reply
  15. 10

    CK

    In Amerika gibt’s noch Meinungsfreiheit…
    Schaut Euch mal das Duell der Giganten an…
    Das weibliche Gesicht wird gegen Ende immer…. ich habe kein Wort dafür.

    Reply
    1. 10.1

      Maria Lourdes

      Danke und gruss
      Maria Lourdes

      Reply
    2. 10.2

      CK

      Für die Ungeduldigen: Richtig spannend wird’s ab Minute 10:00

      Reply
  16. 9

    Aufstieg des Adlers

    Aufgrund der Dringlichkeit die volle Textkopie einer E-Post an mich:
    BITTE UNBEDINGTR VERBREITEN !
    KOPIE:
    Liebe Freunde, wir alle werden in den nächsten Tagen und Wochen
    medial wie das Amen im Gebet auf die mitunter tödlichen Gefahren einer neuen Grippewelle oder
    sonstiger Pandemie (die Wespenpandemie wäre fällig)
    hingewiesen und eindringlichst ermahnt, sich selbst und die Kinder
    rechtzeitig impfen zu lassen. Und Millionen dieser, von den Medien total verdummten Idios
    werden in Scharen zu den Schlachtbänken stömem
    Aber nur die menschliche Zivilisation auf diesem Planeten ist dumm genug, sich selbst und mit Begeisterung auszurotten.
    Eltern, die ihre Kinder mit jeder angekündigten Einzel- oder Multiimpfung vergiften,
    sollten des Rechts wegen wegen krimineller lebensgefährlicher Gefährdung ihrer
    Kinder vor Gericht gestellt werden. Hier einige Hinweise:
    Aluminium im Impfstoff soll Ihre Immunantwort auf das Antigen erhöhen
    Das Antigen ist verantwortlich dafür, wie Ihr Körper reagiert und bildet Antikörper dagegen (im Labor werden veränderte Bakterien oder Viren injiziert). Durch die Steigerung Ihrer körpereigenen Immunantwort kann der Impfstoffhersteller (sofern diese Impfstoffe nicht ohnehin mit Gift-Erregern
    und wie schon praktiziert – mit Antiverhütungsmittel versetzt werden)
    eine kleinere Menge an Antigen einsetzen, was die Produktion preiswerter macht.
    Interessanterweise, so wurde von Dr. David Ayoub, einem Radiologen zitiert, der ein Spezialist auf dem Gebiet von Zusatz- und Konservierungsstoffen in Impfstoffen ist: „Es ist noch immer ein nicht gelüftetes Geheimnis, es gibt noch keine konkreten Befunde über die Wirksamkeit von Aluminium in Impfstoffen“.
    Erwähnt wurden von ihm auch Studien über die neueren HPV-Impfstoffe, die aufzeigten, dass die Aluminium-Adjuvantien überhaupt keine Immunantwort aufzeigten.
    Es könnte also sein, dass Zugabe von Aluminium zu den Impfstoffen überhaupt nicht die beabsichtigte Wirkung zeigt, sondern unvorhersehbare und potenziell verheerende Konsequenzen für die Gesundheit nach sich zieht.
    Konsequenzen, die oftmals erst nach Jahren (oder im Alter wie Alzheimer) aktiv werden.
    Aluminium ist ein Nervengift
    Aluminium wird in der Erdkruste, in der Luft, im Boden und im Wasser gefunden. Doch obwohl Aluminium eine “natürliche” Substanz ist, ist es wichtig zu erkennen, dass es absolut keine biologische Rolle innerhalb Ihres Körpers spielt und in der Tat sogar als Nervengift nachgewiesen wurde. Abgesehen davon werden mit der ALU-Gewinnung unwiderrufliche Zerstörungen auf diesem Planeten durchgeführt.
    Laut „Current Medicinal Chemistry“: “Die experimentelle Forschung … zeigt deutlich, dass Aluminium-Adjuvantien potenziell in der Lage sind, schwerwiegende immunologische Erkrankungen beim Menschen auszulösen. Insbesondere trägt Aluminium in der adjuvanten Form ein Risiko für Störungen der Autoimmunität, langfristige Entzündungen des Gehirns und der damit verbundenen neurologischen Komplikationen in sich und kann somit tiefgreifende und weit verbreitete schädliche Folgen für die Gesundheit haben“.
    Es gibt überwältigende Beweise dafür, dass eine chronische Aktivierung des Immunsystems im Gehirn eine wichtige Ursache von Funktionsstörungen des Gehirns bei zahlreichen degenerativen Hirnerkrankungen wie Multipler Sklerose, der Alzheimer-Krankheit, dem Parkinson-Syndrom und ALS (Amyothrophe Lateralsklerose) ist. Dies könnte den Zusammenhang zwischen Aluminium-haltigen Impfstoffen und diesen Krankheiten erklären.
    Wenn Sie oder Ihr Kind mit einem Aluminium-haltigen Impfstoff geimpft werden, häufen sich die Aluminium-Verbindungen, verbleiben nicht nur an der Injektionsstelle, sondern können auch in das Gehirn wandern und sich dort ablagern.
    Im Gehirn gelangt das Aluminium an die Neuronen und Gliazellen (Astrozyten und Mikroglia). Studien haben gezeigt, dass Aluminium die Mikroglia aktivieren kann, was bedeutet, dass das Aluminium in Ihrem Impfstoff Grundlage für Überreaktionen der Mikroglia ist.
    Auch eine Studie in „Pediatrics“, der offiziellen Zeitschrift der „American Academy of Pediatrics“, räumte ein: “Aluminium ist jetzt bekannt als zerstörender Faktor bei einer Vielzahl von zellulären und metabolischen Prozessen im Nervensystem und in anderen Geweben“.
    Aluminium ist nicht nur giftig an und für sich, es beeinträchtigt auch die Fähigkeit Ihres Körpers, Quecksilber auszuscheiden, und es beeinträchtigt Glutathion-Synthese. Als Folge davon wird das Aluminium die gleichen gesundheitlichen Schäden verursachen, wie das Quecksilber auch, dem Sie ausgesetzt sind durch den Verzehr von Meeresfrüchten, Zahnfüllungen, Impfstoffen und anderem.
    http://www.biomedizin-blog.de/de/gesundheitsrisiken-von-aluminium-in-impfstoffen-wp261-203.html
    PS: Im übrigen gilt diese Warnung (speziell für Alzheimer und Demenzkranke) und für alle Patienten
    die regelmässig die üblichen “Antisodbrennen” Tabletten schlucken. PM Tip: Überprüfen sie die Beipackzettel Ihrer Medikamente. Jene mit Aluminium, Quecksilber oder Aspartam (Derivat) sofort in den Müll damit. Das gleich gilt für Lebensmittelgifte die Glutamate oder sonstige (Geschmacksverstärker wie Sojaextrakte) enthalten.
    Und wer seine Kinder bereits als nahezu Neugeborene impfen lässt, muss mit bleibenden
    Schäden wie z.B. Autismus rechnen. Damit ist Ihr Leben und das Ihres Kindes auf Lebensdauer
    ruiniert. Wer also seine Kinder liebt, der verweigert jegliche Impfung.
    http://www.zentrum-der-gesundheit.de/aluminium-in-impfstoffen-ia.html
    Warum diese PM-Warnung? Nur weil in Kürze von den Medien wie jedes Jahr von der
    von Rockefeller ins Leben gerufenen Pharma -Mafia die Grippe-Sau durchs Dorf getrieben wird?
    Nein, noch schlimmer.
    Es gibt satanistische Zeitgenossen (Bohemian-Mitglied) deren Ziel es offenbar ist, entweder
    die gesamte Erdbevölkerung auszurotten oder eine Generation von Kinder zu zeugen
    deren Intelligenz nicht einmal die eines Regenwurms erreicht. Wir alle kennen diese Kreatur
    aus dem Klub der Bilderberger, Satanisten und Bohemians? Bill Gates erklärtes Ziel (und von den Medien bejubelt) ist bekanntlich die gesamte Erdbevölkung und speziell die Kinder zu (zwangs) impfen. Mit was: Quecksilber und Aluminium ? Eltern die sich weigern, denen wird man die Kinderwegnehmen oder den Schulbesuch und Jobs verbieten. Mit den Impfungen wäre es auch kein
    Problem, jedes Neugeborene Kind zu chippen. Mehrere Fliegen auf einen Schlag erlegen.
    Und nur der guten Ordnung halber sei erwähnt, der grösste Quecksilber-Lieferant ist die EU (Spanien)
    selbst und geschätzte 95% aller Rohstoffe der Erde sind im Besitz der Rothschilds. Alles klar jetzt wieder?”
    Textkopie Ende

    Reply
    1. 9.1

      Maria Lourdes

      Danke Adler, ich bring das morgen!
      Gruss Maria

      Reply
      1. 9.1.1

        Aufstieg des Adlers

        Danke Maria!
        Tausend Dank! Es geht wirklich uns alle an!
        Schärft schon mal die Accounts bei Fratzenbuch vor, damit der Link dann gleich ungeheure Verbreitung findet!
        Danke nochmals !

        Reply
  17. 8

    Pater A. Isidor

    Wahrlich wahrlich ich sage Euch:
    Macht bitte hinter jeden Satz ein Fragezeichen, dann ist der Schreiberling unangreifbar, weil alles in Frage gestellt wird?
    In einem Land, welches von lausigen neokommunistischen und realsozialistischen STASI-STAATS-HONECKER-U-BOOT-OKKUPATIONS-KEULEN-NACHFOLGE-KADER-SEILSCHAFTEN beherrscht wird, gibt es leider keine “Meinungsfreiheit”?
    Diesen Trick mit dem Fragezeichen hat mir mein Lehrmeister bereits vor über 20 Jahren dringendst angeraten?
    Außerdem hat er mir geraten, als “Freiheitskämpfer gegen die Windmühlen” mich auf jeden Fall sofort vermögenslos zu machen, denn das lausige Kommunisten-Pack “nimmt Dir den letzten Cent und sperrt Dich obendrein auch noch ein”?
    Aber wer nicht hören will, der muß fühlen?
    So wahr mir G-tt helfe
    Euer Pater A. Isidor
    bis in alle Ewigkeit
    Amen

    Reply
    1. 8.1

      Hans

      Wahrlich wahrlich ich sage Dir dein Lehrmeister ist bestimmt nicht älter als Du und wenn du jehmals einen Arsch in der Hose hättest würdest Du nie diesen Unsinn posten
      es sei denn man wird gefördert verdient Geld und bleibt weiterhin Dumm
      Gott beschütze Dich auf allen wegen nie soll Dir ein Leid zugefügt werden und ewig sollst Du schlummern in deutschen Betten bis auch der letzte Erwacht

      Reply
      1. 8.1.1

        Pater Aaron Isidor

        Was noch?
        Die Dummen sterben wohl niemals aus?
        Es soll eine Anleitung sein für Menschen, welche die hohen Strafen und Inquisitions-Auflagen nicht bezahlen können, welche von der NAZI-STASI-NACHFOLGE-JUSTIZ den Delinquenten aufgebrummt werden, wenn sie gegen die angeblich grundgesetzlich garantierte Meinungsfreiheit verstoßen haben?
        Schließlich muss man sich im 21. Jahrhundert nicht wie in der Zeit von 1933 bis 1945 von der SS-STAATS-STASI-Nachfolge-Justiz aus dem Bett heraus gefangen nehmen oder aus der Wohnung (mit H4-TV) holen und wegsperren lassen, wenn man die festgesetzten Strafen nicht bezahlen kann?
        Meint Pater A. Isidor
        bis in alle Ewigkeit
        Amen

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Hans

          dumme wird es immer geben das ist der Lauf der Zeit nur wer mit seinem Leben in diesem System umgehen kann ist im vorteil und man muß sich nicht gefangen geben
          die Zukunft wird anders sein doch wenn wir nichts tun wird diese Idee sterben ein Dank an Maria
          LG Jürgen

    2. 8.2

      der alte Umpitz

      bzgl. Isidor
      bist Du eigentlich sicher, dass Du auf dieser Seite richtig bist? Noch nie habe ich von Dir etwas wirklich Substantielles gelesen. Immer nur Worthülsen und Dein unerträgliches, jeden ernsthaften Christen abstossendes, Gottgetümel.

      Reply
      1. 8.2.1

        Pater Aaron Isidor

        Schließlich werde ich ja auch von G-tt bezahlt!

        Reply
        1. 8.2.1.1

          G*tt

          Pater, Du bist fristlos entlassen!1!!

        2. Maria Lourdes

          Aha, der Schöpfer gibt sich die Ehre! Der Padre wird Buße tun und 10 “Gegrüßt seist Du Maria” – beten! Passt das dann so?
          Gruss Maria Lourdes

        3. 8.2.1.2

          Christian

          Finde ich gut………….ich bin Christ………mag aber Pater Isidor………..(Aaron~Jude?)

        4. 8.2.1.3

          Maria Lourdes

          Pater hör auf mit dem Gesabbere, das Thema ist zu ernst!
          Sonst wirst exkommuniziert!
          Gruss Maria Lourdes

        5. Fine

          Maria,
          Merkwürden hat nicht Unrecht – wer behauptet, muss im Ernstfall Beweise erbringen! Oder kann wegen diverser Behauptungen – das ist wie mit dem gewissen
          Leugnen – gepackt werden. Gern unverhofft morgens +/- 6h. “Wir nehmen sie jetzt in polizeilichen(c) Gewahrsam; stören sie also nicht unsere AMTShandlung,
          ihre Unterbuxe können sie sich in der JVA hochziehen.”
          Es gibt in der BRD zwischen “Leugnen von Ofensichtlichkeiten” und persönlichem “Nicht-daran-glauben” große Unterschiede! Genauso wie zwischen dem
          Sinn der Frage- und Ausrufezeichen! Natürlich darf jeder s/eine Meinung haben und glauben woran er will – ansonsten aber herrscht der **d*!

      2. 8.2.2

        Pater Aaron Isidor

        Was willste denn gerne lesen?

        Reply
        1. 8.2.2.1

          Hans

          mal was gutes informatives was einen Menschen anspricht und nicht dein Gottgefasel was seit über 3000 Jahren verfälscht und zu einem anderem zweck in der Geschichte
          aufgebaut wurde sagt Dir ein Arier

  18. 7

    Wërner

    Noam Chomsky erklärt das Internet:

    Reply
  19. 6

    MB

    http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2012/04/die-wahre-geschichte-vom-honigmann-und.html?
    die kommentare, vorallem die neueren ganz unten werfen ein anderes bild auf die ganze geschichte.
    es gibt anscheinend eine verbindung zwischen HM – Conrebbi – Sommer.. ob da was dran ist kann ich nicht beurteilen, ich kenne die beziehungen zwischen denen nicht.
    dennoch ist es eigenartig wenn der betreiber von politaia für ein video von conrebbi verurteilt und nicht conrebbi selber zur rechenschaft gezogen wird (soll jetzt nicht so klingen, dass ich das möchte..aber es geht ums prinzip)

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      @MB
      “Dennoch ist es eigenartig wenn der Betreiber von politaia für ein Video von Conrebbi verurteilt und nicht Conrebbi selber zur Rechenschaft gezogen wird”
      Ich finde keine Verurteilung, oder ich habe was übersehen, das macht mich ja so skeptisch.
      >>>>>>>>>>>>>
      “Also lieber einfach die 5400 Euro bezahlen, die (mit ein bisschen Unterstützung) doch nur “Peanuts” sind.”
      >>>>>>>>>>>>>
      Das klingt, ist ja bald Weihnachten und ein bisschen Weihnachtsgeld wäre ja nicht schlecht.
      Gruß Skeptiker

      Reply
  20. 5

    Tommy Rasmussen

    23.10.2013 – Betreiber von Politaia erhält Strafbefehl über 5400 Euro, wahlweise 120 Tage Knast – “Nun suche ich einen kompetenten Anwalt, der mich vertreten kann, wobei meine finanziellen Möglichkeiten äußerst begrenzt sind.”
    http://www.politaia.org/geschichte-hidden-history/betreiber-von-politaia-erhaelt-strafbefehl-conrebbi-video/
    Für 5400 Euro wird man nicht viel Anwalt bekommen, und was könnte selbst der beste Anwalt ausrichten, denn:
    [HiG.03_41.05.06,03] … es ist dann ein solcher Prozesse ausarbeitender Amtsmann nichts denn ein Hurenunterfänger und Anmannbringer, wo es dann allzeit heißt: Wer’s Geld hat, der führt die Hure ins Bett. – Denn die advokatische Drehung, Wendung und Benützung des Gesetzes gleicht ganz vollkommen jener schändlichen Art, wo der Unzuchtsbuhler von seiner Hure alle möglichen Stellungen verlangt, um dadurch zu irgendeiner neuen Reizesmacht zu gelangen, um auch eben dadurch noch den letzten Tropfen Lebens zu verspritzen, wie ein Prozeß-Ausarbeiter des Gesetzes letzten Machtfunken aufs Papier mit der Tinte verspritzt. [HIM 1.400811.3] Eure Gerichte sind ungerecht und voll Bosheit und verderben geistig alles, was sie richten.
    http://www.j-lorber.de/
    Also lieber einfach die 5400 Euro bezahlen, die (mit ein bisschen Unterstützung) doch nur “Peanuts” sind.
    HIER:
    http://www.politaia.org/shop/
    Vielen Dank für Ihre Hilfe!

    Reply
    1. 5.1

      Skeptiker

      @Tommy Rasmussen
      Ich werde da nicht ganz schlau draus, mal angenommen ich wäre ein Seitenbetreiber und würde z.B. Die Rheinwiesenlager reinstellen und irgendein Staatsanwalt gefällt das nicht, dann bekommt man mal eben ein Geldstrafe von über 5400 € ohne das eine Gerichtsverhandlung stattgefunden hat?
      Beispiel:
      Die Rheinwiesenlager im Sommer 1945 (Teil 2)
      Teil 2: Video: (35min.) – originale Filme, Zeitzeugen – ca. 1 Mio. Tote – 10.000e deutsche Leichen unter den Rheinwiesen – 100.000e deutsche Soldatenleichen in Belgien
      http://www.geschichteinchronologie.ch/eu/D/1945-rheinwiesenlager/1945-rheinwiesenlager002-unglaublichkeiten-erdloecher-1mio-opfer-Leichen-in-Belgien.html
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 5.1.1

        Tommy Rasmussen

        Gleichgültig, ob die Protokollen ganz oder teilweise fiktiv sind oder ob sie echt sind: Sie geben die Herrschafft Rothschilds und seiner Zionisten-Bande über die Welt korrekt wieder:
        http://euro-med.dk/?p=28242#comments

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Hans

          @Tommy Rasmussen
          Also lieber einfach die 5400 Euro bezahlen, die (mit ein bisschen Unterstützung) doch nur “Peanuts” sind. ? ich find das einfach Sch….se für die Wahrheit geld zu bezahlen
          und damit wird auch keinem geholfen weil sich viele Blockbetreiber zurückziehen würden denn wer Geld hat kann seinen Scheiß in die Welt setzen und der ehrliche Mensch
          landet unter dem Tisch obwohl er die Wahrheit sagt selbst mit vielen beweisen ist alles eine Ansichtssache die man glaubt oder nicht wenn man zielgerichtet seinen Menschenverstand einsetzt kommt man zu einer anderen Meinung
          LG Jürgen

        2. 5.1.1.2

          Tommy Rasmussen

          @Skeptiker – @Hans – @Aufstieg Des Adlers
          Sie meinen es natürlich auch nur “gut”, aber was ist “gut” für Hermann Breit? (ICH weiss es nicht) – und ist das “Gute” für Hermann Breit auch gut für
          http://www.politaia.org ???
          Jeder von uns darf/muss verschiedene Erfahrungen machen – was können wir sonst mitnehmen?
          Zum Thema ein Kommentar 25.10.2013 von Johann D. auf
          http://www.politaia.org/geschichte-hidden-history/betreiber-von-politaia-erhaelt-strafbefehl-conrebbi-video/
          “Eine merkwürdige Debatte, worin mind. ein Agent sein Unwesen treibt und versucht in die Irre zu führen.
          Hat man irgendwo gelesen, der Admin brauche Tips, was er jetzt tun solle, weil er nicht mehr weiter wisse? Nein, hat man nicht. Abgesehen von ungefragten Ratschlägen (die man deswegen auch nicht geben sollte) ist es m.M. nach sowieso nicht möglich den Einzelfall zu bestimmen, wenn man die Gesamtumstände (also auch die Person, ihre selbst erdachte Rolle als Blogbetreiber, die Motivation einen politischen Prozess zu führen, den konkreten Bezug zum Video u. einschlägigen Thema) nicht kennt.
          Nehmen wir den Artikel als das was er zunächst ist: als Info in eigener Sache, zugleich als weitere Aufklärung über die polit. Zustände in BRD (wo Zeitgeschichte als öffentl.-rechtliches Dogma gehandelt wird) und bestimmt auch als Hilferuf >> “Hilfe, ich hab kein Geld!”
          Das lese ich daraus und werde demgemäss aus allgemeinen Gründen heraus spenden.
          Ein allgemeiner Grund ist z.B., dass ich diese Seite für eine unverzichtbare Informationsquelle halte u. an ihrem Fortbestehen interessiert bin. Ein anderer Grund ist, dass ich diesem Staat weder viel glaube noch ihm besonders vertraue; das fängt bei seinen geschichtlichen Grundlagen an und endet bei der Integrität seiner Beamten aller Stufen der Hierarchie. Gibt noch mehr (Gründe), aber jene sollen mal reichen.
          Noch ein Wort zur Totalverweigerung vs. BRD. Totalverweigerung macht Sinn im Massenkampf. Wenn die Massen aber nicht kämpfen, dann ist das ein individuell katastrophisches Mittel. Für manch einen mag es ja sogar noch was bringen >> Selbstbestätigung zum Beispiel. Für die Meisten wird es jedoch in das absolute persönl. Abseits führen, in Depression u.a. Krankheit und zur Desillusionierung, aus dem heraus dann erst recht keine politische Aufklärung mehr möglich ist.
          Was wir, die politische Opposition in BRD, brauchen sind keine Märtyrer und Gefängnisinsassen, die das Volk sowieso nicht hört, sieht u. liest. Wir brauchen Leute, die sich beständig informieren u. selbst zu entschiedenen Systemgegnern heranbilden, die ihre Überzeugungen bewahren u. zukünftig unter allen Umständen aufklärerisch verbreiten. Also auch dann, wenn es irgendein Netz u. irgendeine Freiheit dort gar nicht mehr gibt – dann werdet ihr erst recht gebraucht, dann müsst ihr nämlich denen, die überhaupt kein Wissen haben euer Wissen vermitteln, sie formen u. oppositionelle Gedanken wachhalten. Das könnt ihr nur, wenn ihr bis dahin “fertig” seid, über ausreichend Wissen verfügt u. noch die persönliche Bewegungsfreiheit habt. Ein Mensch im Knast, in der Psychiatrie, im Lager, ein an den Zuständen der Welt völlig Verzweifelter hat diese Möglichkeit nicht mehr – er schiesst sich selbst ins Aus, was den Staat natürlich sehr freut.
          Aus einem Schneeball kann eine Lawine werden. Aber denkt nicht, dass es schon morgen losgeht u. ihr an der Spitze marschiert. Sehr wahrscheinlich wird das nicht so sein.”
          http://www.politaia.org/geschichte-hidden-history/betreiber-von-politaia-erhaelt-strafbefehl-conrebbi-video/
          Johann D.: “Aus einem Schneeball kann eine Lawine werden. Aber denkt nicht, dass es schon morgen losgeht”
          Genau:
          2005 !!! – Al-CIAda :
          12.08.2005 – REUTERS – Terrorismus: Al-Qaidas Agenda 2020 – … zwischen 2010 und 2013, wird es darum gehen, den Sturz der verhassten arabischen Regierungen zu erreichen. Parallel dazu soll DIE US-WIRTSCHAFT DURCH CYPERTERRORISMUS ins Visier genommen werden. Es soll zwischen 2013 und 2016, gelingen, einen islamischen Staat auszurufen – und zwar ein Kalifat. Die sechste Phase, beginnend 2016, sieht die “totale Konfrontation” vor, wobei der Krieg nicht länger als zwei Jahre dauern soll.
          http://www.spiegel.de/politik/ausland/terrorismus-al-qaidas-agenda-2020-a-369328.html
          “Die sechste Phase, beginnend 2016, sieht die “totale Konfrontation” vor” – WIE BEI DEN ZIONISTEN:
          Als dann der 50. Jahrestag der Balfour-Deklaration ins Land rückte, um die Halbzeit vor Ablauf des messianischen „Countdowns“ einzuläuten, da hielt im Mai 1967 der Sohn des ersten Chefrabbis unter britischem Mandat, Rabbi Zvi J. H. Kook, unter den mystischen Chassiden von Merkaz Harav eine kriegshetzerische Rede, in der er betonte, die Juden müßten die „heiligen“ Städte Hebron und Nablus erobern. Vier Wochen darauf besetzten israelische Truppen in dem von Tel Aviv vom Zaun gebrochenen „Sechs-Tage-Krieg“ die Golanhöhen, den Gazastreifen, das Westjordanland, die Sinaihalbinsel und den arabischen Ostteil Jerusalem mitsamt der Altstadt.
          ( “die Halbzeit vor Ablauf des messianischen „Countdowns“ einzuläuten…Mai 1967” – Also Messias Ben David soll 2017 “erscheinen” ? )
          1949 – Ben Gurion: “Jerusalem ist nicht nur die Hauptstadt Israels und des Weltjudentums, sie wird nach den Worten der Propheten auch die geistige Hauptstadt der ganzen Welt werden.” –
          http://de.scribd.com/doc/31437844/Eggert-Wolfgang-Israels-Geheimvatikan-als-Vollstrecker-biblischer-Prophetie-Im-Namen-Gottes-3
          Also lieber jetzt einfach die 5400 Euro bezahlen, die (mit ein bisschen Unterstützung z.B.: 1000 Mal 5,4 Euro= 5400Euro) doch nur “Peanuts” sind, aber Hermann Breit soll natürlich selber über die Verwendung entscheiden.
          HIER:
          http://www.politaia.org/shop/
          Vielen Dank für Ihre Hilfe!

        3. Maria Lourdes

          @Tommy Rasmussen – Tiefe Verneigung, genauso ist es, Politaia.org braucht finanzielle Unterstützung, also unterstützt sie mit ein paar Euro, sagt Maria Lourdes!
          http://www.politaia.org/shop/

        4. 5.1.1.3

          Venceremos

          @ Maria
          Den Appell finde ich sehr gut, Maria! Und wie ist das eigentlich mit Lupos Blog und der Unterstützung, da Du kürzlich sagtest, dass alle Spenden auf das Konto des kleinen Nazareno gingen ?
          Braucht der Lupo Blog etwa keine Mittel 😉 ?
          LG
          Vence

        5. Aufstieg des Adlers

          Ja vence, haste völlich Recht!
          Während wir uns hier über die doofen Bunzelwürger ärgern geht irgendwo ein Kind verlustich – und DAS darf einfach niuch sein und deshalb unterstütze auch icke als waschechter Adler Marias Apell dem kleinen nazareno zu helfen.
          Scheint mir ein janz lieber bengel zu sein, hehe

        6. Maria Lourdes

          @ Vence
          Du hast natürlich recht, aber angesichts der prekären Lage ist wohl Politaia.org momentan bedürftiger! Da stehe ich zurück!
          Gruss und danke für den Hinweis
          Maria

      2. 5.1.2

        Skeptiker

        @Hans
        Ich habe es so begriffen.
        Die nichtjüdischen Völker sind durch den Alkohol verdummt; verdummt ist ihre
        Jugend durch das Studium.
        Unsere Losung ist: Gewalt und Hinterlist, List und Heuchelei für die Regierungen, welche nicht gewillt sind, ihre Krone an die Vertreter irgend einer neuen Macht zu verlieren.
        Dieses Übel ist das einzige Mittel, zum Ziel, zum Guten, zu gelangen.
        Daher dürfen wir uns von Bestechung, Betrug und Verrat nicht abhalten lassen, sobald dies für unser Ziel dienlich sein kann.
        http://euro-med.dk/?p=28242#comments
        >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
        DAS PROTOKOLL I
        Lassen wir alles Gerede beiseite, prüfen wir jeden einzelnen Gedanken, beleuchten wir die Lage durch Vergleiche und Schlußvolgerungen. Ich werde unser System sowohl von unserem Gesichtspunkte aus als auch nach der nichtjüdischen Auffassung entwickeln. Festzuhalten ist, daß die Menschen mit bösen Instinkten viel zahlreicher sind als die mit guten. Daher erzielt man bessere Erfolge, wenn man die Menschen mit Gewalt und Einschüchterung als mit gelehrten Erörterungen regiert. Jeder Mensch trachtet nach Herrschaft, jeder möchte Diktator werden, wenn er es nur könnte, und nur wenige sind bereit, ihren eigenen Nutzen dem Gemeinwohle zu opfern. Wer hat die Raubtiere, die man Menschen nennt, im Zaume gehalten? Wer hat sie bisher geleitet?
        Zu Beginn der sozialen Ordnung unterwarfen sie sich der rohen und blinden Gewalt, später dem Gesetze, das nichts anderes ist als die gleiche Gewalt, nur verkleidet. Ich folgere daraus, daß nach dem Naturgesetze das Recht in der Gewalt liegt. Die politische Freiheit ist keine Tatsache, sondern eine bloße Idee. Mann muß es verstehen, diese Idee zu verwerten, sobald man die Volksmassen durch den Köder einer Idee auf seine Seite bringen muß, falls dieselben die Absicht haben, die herrschende Partei zu stürzen. Diese Aufgabe ist leicht zu lösen, wenn der Gegner seine Macht aus der Idee der Freiheit, dem so genannten Liberalismus, schöpft und dieser Idee zuliebe etwas von seiner Macht opfert.
        In diesem Augenblicke wird unsere Lehre triumphieren: sobald die Zügel der Regierung gelockert sind, werden sie kraft Naturgesetzes sofort von anderen Händen ergriffen, weil die blinde Gewalt der Masse nicht einen Tag ohne Führer sein kann; die neue Macht tritt einfach an die Stelle der früheren Macht, die durch den Liberalismus entkräftet wurde. In unserer Zeit hat die Macht des Goldes die Herrschaft der liberalen Regierung ersetzt. Es gab eine Zeit, wo der Glaube an Gott herrschte. Die Idee der Freiheit läßt sich nicht verwirklichen, denn niemand versteht es, von ihr den richtigen Gebrauch zu machen. Man braucht das Volk nur kurze Zeit sich selbst regieren zu lassen und die Selbstverwaltung verwandelt sich alsbald in Zügellosigkeit. Von diesem Augenblicke an entstehen Zwistigkeiten, die rasch zu sozialen Kämpfen führen, die Staaten gehen in Flammen auf und ihre ganze Größe fällt in Asche zusammen.
        Quelle:
        http://jubelkron.de/index-Dateien/pzw-Dateien/1.htm
        Ich als Skeptiker habe die böse Ahnung, das ich verarscht werde.
        >>>>>>>>>>>>>>>>>
        Betreiber von Politaia.org erhält Strafbefehl wegen Conrebbi-Video!
        => Eine völlig neue Geldeinnahmeuelle.
        Da können bestimmt noch 1000 andere Seitenbetreiber verklagt werden.
        Aber ich bin der Meinung, man sollte nicht alles so lesen wie es geschrieben ist.
        P.S. Ich hinterfrage gerne Geschichte ober Urteile.
        Sollte ich mich völlig getäuscht haben, das hier eine Geldstrafe ohne Richter auferlegt wurde, dann möchte ich mich schon jetzt entschuldigen.
        >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
        “Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten.
        Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist”.
        Goethe zu Eckermann
        So wahr mir mein Hirn helfe
        Euer Pater @ Skeptker
        bis in alle Ewigkeit
        Amen

        Reply
  21. 4

    Christian

    Es geht um die Meinungsfreiheit………..deswegen den Fall nach Strassburg bringen und viel viel Wind machen.Klar kennt man in Bayern
    keine Meinungsfreiheit…………….das war immer schon so.In Bayern wird man auch MInisterpresident mit weniger als 50% der abgegebenen Stimmern.
    Seehofer ein kleiner Stalin,meiner Meinung nach.Erst Mollath jetzt Rosenheim.

    Reply
  22. 3

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt.

    Reply
  23. 2

    Hugin Und Munin

    Das Zionsystem steht an der Wand und seine Angst ist größer denn je.
    Sie schlagen jetzt um sich wie kleine Kinder.
    Die Zeichen ihrer Schwächen mehren sich, dies drückt sich in Angst aus und solchen Vorgehensweisen.
    Also alles was verboten wird hat wohl Recht.
    Zions System ist massiv gefährdet, denn die Wahrheit macht frei.
    Die größte Angst von Jenen ist das der Mensch aufwacht und erkennt was mit Ihm die letzten Generationen passiert ist.

    Reply
    1. 2.1

      Werner

      Genau so ist es !
      Es ist alles so offenkundig, und die Luegen teilweise laecherlich einfach zu durchschauen.
      Trotzdem ist jetzt wohl die gefaehrlichste Zeit gekommen, die je da war, weil diese Zionpsychopathen leider in Besitz von Waffen sind, die uns sehr gefaehrden koennen, siehe Fukuhama.
      Das wird jetzt alles sehr eng…
      Moege Gott uns schuetzen !

      Reply
      1. 2.1.1

        Hugin Und Munin

        Ja Werner,
        da hast Du Recht, jedoch ist unsre Seite besser gewappnet, natürlich scheuen die Psychopathen nicht zurück vor einem Armageddon.
        Eins sollte man Bedenken, deren Angst ist jetzt schon dermaßen gross sodass etliche von denen jetzt schon am umfallen sind.
        Das sind die Art Lebewesen die immer dann umfallen wenn’s Ihnen ans Leder geht und wenn die Kontrolle und Übermacht verloren geht.
        Die wissen doch schon was auf sie zukommt, etliche von denen bereiten doch jetzt schon ihren Ausstieg vor, können sich aber noch nicht direkt aus diesem Kreislauf des Systems befreien.
        Übrig bleibt nur die obere Pyramide und die wollen keine Macht abgeben.
        Wenn die aber wissen das Sie in der Endphase sind wird deren letzte Reserve ins Spiel geworfen.
        Ich denke das die Absetzbewegung besser vorbereitet ist als manche denken.
        Die Durststrecke wird aber nochmal heftig, ich sage da findet ein Kampf statt der die Spreu vom Weizen trennt.
        Ist meine Meinung,
        lasse mich gerne eines besseren belehren!
        Bleibt alle ehrvoll und treu !

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Werner

          Stimm Dir da vollkommen zu.
          Ich hab mal davon gehoert, ist aber unbestattigt,das im Sueden von Chile grosse Landflaechen von sehr wohlhabenden Individuen gekauft und diese anschliesend vom Staat unter Naturschuzt gestellt wurden, um ein betreten oder befahren zu verhindern.
          Angeblich tucken die letzten Monate jede menge Jachten mit dazu..
          Das ganze macht Sinn, da diese Ecke der Welt im Falle eines Atomaren Krieges als “sicher” gilt.
          Vielleicht weiss ja Maria da mehr, waer schon spannend zu erfahren was da der Hintergrund ist.

        2. Maria Lourdes

          Hab ich doch erst geschrieben, die haben Ländereien so groß wie die Ostmark und die Schweiz zusammen, gekauft! Wird aber nicht offiziell berichtet!
          Gruss Maria

  24. 1

    Hans-Dieter

    Beim Honigmann hat Jurij Below erfolgreich in Frankfurt in einer Strafsache sich selbst verteidigt, ohne Anwalt. (nach Erinnerung).
    Hier würde ich mal Kontakt aufnehmen, Jurij Below stellt Artikel ins Internet.
    Die nächste Eskalationsstufe richtet sich gegen Blogs und dann gegen Kommentatoren. Da alles überwacht und kontrolliert ist. Von Zielpersonen sind Handys, auch ausgeschaltet, überwachbar, die sie bei sich rumtragen!.

    Reply
    1. 1.1

      Hugin Und Munin

      Ja wer ein Smartphone hat bekommt per Satelit ins kleinste Loch am Körper geschaut.
      Aber das gute dabei ist das auch diese Handlanger schon registriert sind, zudem ohne Strom und mit abgeschossenem Satelit wird das in Zukunft auch nicht mehr funktionieren.
      Geht mal auf Facebook, dort können sie zwar mitlesen und Schreiber authentisieren, na und, trotzdem können Jene die Verbreitung nicht stoppen.
      Wollen die Hunderttausende inhaftieren?
      Die können nur noch in Auskunft das Internet abstellen, aber andere werden Ihnen zuvorkommen, Stecker raus und fertig hat der Klaus,dann wird abgerechnet!
      Immer Bedenken, die leben davon das die Leute in Angst gehalten werden.
      Über politaia.org hab ich meine eigene Meinung, tut aber nur insofern zur Sache indem hier ein Exempel statuiert werden soll.
      Hier sind wir wieder beim Thema Angst verbreiten.
      Wer verbreitet Angst, nur derjenige bei dem die Angst schon weit fortgeschritten ist!

      Reply
      1. 1.1.1

        Butterkeks

        Deswegen heißen diese Dinger auch “smart phone”.
        Da macht sich halt nur keiner Gedanken, daß auch Englisch hin und wieder sehr präzise sein kann, und warum diese Dinger “klug” genannt werden.

        Reply
      2. 1.1.2

        Daily Ale

        Ich poste mal direkt hier weiter als Antwort, damit es auch (hoffentlich) gelesen wird; und diesmal ist es wirklich total topic ; )
        Ich denke, es wird mal Zeit für die Flucht nach vorn. Der 130er bietet sich nämlich geradezu an für die Auschwitzführungen, die wir fast alle durchlaufen mußten. DORT wird das Fundament gelegt, welches die Ursache für den Selbsthass ist; dort wird deutschen Kindern und Jugendlichen (nach wie vor) der Hass auf sich selbst und die Abneigung gegen die eigene Herkunft (Deutschland!) eingetrichtert, in Form von extrem jugendgefährdenden Filmvorführungen nebst persönlichen Schuldvorwürfen; das ist Volksverhetzung der Superlative und verstößt obendrein gegen § 18 des Jugendschutzgesetzes (jugendgefährdende Medien). Da Kinder und Jugendliche diese Führungen nicht nur unter Billigung, sondern auch unter Zwang ausgesetzt werden, kommt auch der Straftatbestand des Vorsatzes zur Geltung. Hier tragen also sämtliche Schulen, Pädagogikschichten und Behörden tatsächlich eine Kollektivschuld (zumal in dieser Größenordnung), die sogar OFFENKUNDIG ist und von daher nicht angezweifelt werden kann.
        Ich schrieb sowohl (siehe unterer Text) die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM), als auch das Familienministerium an.
        “Ich möchte mich über den scheinbar sorglosen Umgang mit Kindern/Jugendlichen in Bezug auf die Filmvorführungen im ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz beschweren.
        In Ihrem “Wegweiser Jugendmedienschutz” heißt es, Zitat:”Jugendmedienschuzt hat die Aufgabe, Einflüsse der Erwachsenenwelt, die dem Entwicklungsstand der Heranwachsenden noch nicht entsprechen, von Kindern und Jugendlichen fern zu halten und diese so bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Die Jugendmedienschutzinstitutionen beurteilen Medieninhalte dahingehend, ob sie jugendgefährdend oder jugendbeeinträchtigend sind.”
        Während Filme, die sich auf Kinder/Jugendliche negativ auswirken könnten, mit einer Altersfreigabe (ab 18) versehen sind, werden den Kindern/Jugendlichen dort Filme nebst Bildern präsentiert, die meiner Meinung nach definitiv nicht nur schädlich, sondern auch äußerst traumatisierend auf die Psyche einwirken; obendrein wird speziell deutschen Kindern und Jugendlichen eine Schuld über ein Kriegsverbrechen eingeredet, an dem sie erwiesenermaßen garnicht beteiligt gewesen sein können.
        Eine solche Schuldzuweisung im Zusammenhang mit dem vorgeführten Bildmaterial beeinträchtigt junge Leute enorm und hindert sie daran, sich zu einem gesunden und selbstbewußten Menschen zu entwickeln.
        Es spielt dabei auch keine Rolle, daß dies lediglich zur Aufklärung dienen soll; Fakt ist, daß Kinder/Jugendliche (zumal in dieser Größenordnung) dieser Maßnahme und das auch noch unter Vorsatz schutzlos ausgeliefert sind und diese Vorführungen meines Erachtens gegen § 18 des Jugendschutzgesetzes verstoßen und auch gegen § 130 StGB.
        Bei deutschen Heranwachsenden führt dies nachweislich zu einem Selbsthass, während es bei jungen Menschen anderer Nationen wiederum zum Hass auf Deutschland lenkt.
        Dieser Umstand dient sicherlich nicht einer friedlichen Völkerverständigung.
        Die Aussage, es gehe lediglich darum Kriege zu verhindern, kann nicht geltend gemacht werden, da Deutschland mittlerweile in mehr Kriegshandlungen verwickelt ist als jemals zuvor; unabhängig davon ob diese Kriege nun gerechtfertigt sind oder nicht.
        Persönlich möchte ich noch anmerken, daß ich empört darüber bin, wie fahrlässig mit unserem Nachwuchs und der anderer Nationen umgegangen wird.”
        (Dieser Text darf gerne kopiert und an die zuständigen Behörden wie etwa Schulen, Generalstaatsanwälte u. ä. gesendet werden; ich verzichte auf das Copyright ; ))
        Erstgenannte versuchten sich aus der Affäre zu ziehen, indem sie angaben, daß sie nur DVDs oder Websites (politaia!) beanstanden könnten. Man tut also gerade so, als seien diese Vorführungen nicht bekannt.
        Das Familienministerium nahm bis heute keine Stellung dazu.
        Mein Text eignet sich meines Erachtens gut, da er garnicht erst auf die Thematik des HC eingeht (davon rate ich auch dringend ab!) und der 130er nicht gegen einen selbst angewendet werden kann.
        Es muß darum gehen, diesem Fundament, diesem Kreislauf des Selbsthasses und der permanenten Umerziehung den Nährboden zu entziehen.
        Ich hoffe, das wird beherzigt.

        Reply
        1. 1.1.2.1

          Venceremos

          @ Daily Ale
          Dein Schreiben zum Thema Jugendschutz finde ich großartig und es ist verständlich, dass “sie” nicht antworten, wenn sie keine Argumente dagegen setzen können. Mit Argumenten, egal welcher Art, würden sie ihre Position nur noch verschlechtern und der Beweis ihres Unrechtes läge dann auch schriftlich vor ;).
          Vorschlag: Es wäre wirkungsvoll, diesen Text in geeigneter Form an Schulen zu verbreiten und an Elterninstitutionen (Schulelternbeiräte usw.). Man sollte darüber nachdenken, wie man dies am besten organisiert. Auf meinen ‘Kanälen’ werde ich es weitergeben ! Dank an Dich !
          LG
          Vence

    2. 1.2

      Tim

      wenn ich anonym tel. will, kaufe ich mir in teuschland ein “handy” und in den niederlanden eine prepaid karte(lebara) ist beides anonym, wenn man bar bezahlt! 😉
      bei lebara gibt’s für 20€ aufladen 40€ beltegoed und die tarife sind auch nicht teuer! 😉

      Reply
    3. 1.3

      Christian

      Deswegen Handy wegwerfen und keines mehr benutzen.

      Reply
    4. 1.4

      Venceremos

      Eine dicke Schicht Alufolie um das ‘Sauding’ kann das Problem abstellen, wenn man es in wichtigen Fällen doch brauchen sollte.

      Reply
      1. 1.4.1

        Enrico, Pauser

        Ich denke die beste ALLternative ist, den Akku aus der Telefonzelle zu entfernen und oder garkeine tragbare Telefonzelle mit sich rum zu schleppen :mrgreen:
        …ja, ich weiß—> heut zu Tage scheinen sich ALLe dermassen wichtig zu fühlen, dass man ALLe 1-2 Minuten die tragbare Telefonzelle in die Hand nimmt, um zu überprüfen, ob man WICHTig war und oder SEIN könnte! 🙁
        Ich dummes DDR-Kind bin schon bei der EinFÜHRung dieser schnurlosen Technik, Einer der Ersten gewesen, um IN und up do date zu sein—> habe aber vor paar Jahren erkannt, daß ich mich damit selber versklavt habe 🙂 ergo—> WICHTIG ist nur das, was ich meinen Freunden persöhnlich ins Gesicht sage/anvertraue 😉
        ps.: Alufolie ist ein el. Leiter—> kann/wird sehr gut nach HINTEN losgehen, auch ein gut gemeinter Rat an die ALUDECKELträger, die da der Meinung sind, sich vor den Elfgewellten^^ schützen zu können! Glaubt mir oder negiert mich einfach 🙁

        Reply
        1. 1.4.1.1

          trojaner72

          Habe eine Narbe am Rücken und bin wegen Rückenproblemen zum Pysiotherapeut. Der sagte zu mir, ich solle mal auf die Narbe dick ne Fettsalbe schmieren und dann ein Stück Alufolie drauf, das würde die Energie aus der Narbe ziehen. Ich denke, wenn man sein Handy in Alufolie einwickelt ist das schon gut, man sollte es nur nicht auf ein Stück dieser Folie legen, sonst ist das wie ein Spiegel und verstärkt bzw. bündelt die Strahlung. So zumindest meine Logik.

        2. Enrico, Pauser

          Der sagte zu mir, ich solle mal auf die Narbe dick ne Fettsalbe schmieren und dann ein Stück Alufolie drauf, das würde die Energie aus der Narbe ziehen.
          ———————————————————————————–
          Fettsalbe enthält auch H2O—-> verstärkt die el. Leitfähigkeit deiner Alufolie noch 🙁 —-mal nachDENKEN! mach mal deine Kugel an und such nach natürlichen Möglichkeiten, um deine Schmerzen beizukommen!!!
          http://www.heilpraxis-sturm.de/bioresonanz.php
          Ist keine Werbung, hab einfach mal MEINE Kugel befragt 😉
          Aber du kannst auch mal versuchen JEDEN Tag nen Esslöffel Olivenöl einzunehmen(vorm schlucken mind. 1-2 Min im Mund spühlen, damit die Schleimhäute applaudieren^^) und zuzüglich noch deine Narbe damit einschmieren/massieren. —-> Geh einfach den Weg, den dir dein HERZ sagt und höre auf dein HERZ denn die mafiösen WeiSSkittel, sind vom MAMMON abHÄNGIG!!!

        3. Enrico, Pauser

          Ich sehe in dir einen wirklich Suchenden und ich denke die 72 steht für dein Geburtsjahr——–> 72= 9 und die 9, steht für NEUanfang………ich bin 63 ergo auch 9! Mach dich nicht selber verrückt—höre auf DEIN Herz und l e b e 🙂

        4. Maria Lourdes

          Enrico, ich weiß jetzt, warum Du bei mir blockiert wurdest, die ru-Email ist, bzw. war der Grund, ich hab das geändert – Deine Kommentare müssten jetzt automatisch freigeschaltet werden und landen nicht mehr im Spam!
          Gruss und danke für Deine Mitarbeit
          Maria

        5. Venceremos

          Sagt mal, habt Ihr in der Schule nix vom Faradayschen Käfig gehört – der ist so simpel wie das H. oder S. Ding in Alu ;).

        6. Enrico, Pauser

          Hallo Venceremos
          kann mit deiner Antwort leider nichts anfangen 🙁
          Ja, ich kenne den Faradayschen Käfig aber ich denke die “Alufolie uffem Koppe” und oder wie bei Trojaner72 angesprochen, nen Stück “Alufolie auf die Narbe” packen, haben wohl eher NICHTS mit diesem Käfig zu tun…..außerdem ist bekannt, daß dieser Käfig auch keine Skalarwellen abschirmen kann.
          Bin kein Physiker—-> man sollte mal BR i D – Muddi fragen 😉

        7. Enrico, Pauser

          Elektromagnetische Skalarwaffen==> es will ja KAINer glauben 🙁
          Skepti…du bist mehr als up to date 😉

        8. Venceremos

          Hallo Enrico !
          Darfst’s ruhig glauben mit der Wirkung vom “F.Käfig” , hab’s von nem echten Fachmann 🙂 und ich verlass mich drauf.

        9. Enrico, Pauser

          @Venceremos
          …ich möchte hier keine Diskussion vom Zaun brechen, von der ich dann eh’ keinen Plan mehr schiebe denn mein physikalisch erlerntes SchulWissen, ist (scheinbar) Mittelalter—> obwohl die Welt weiß, daß die DDR die BESTE Schulbildung hatte….naja, da ist halt noch nen bissl hängengeblieben bei mir 😉
          nen F-Käfig ist ein in sich geschlossenes System (Auto zb.)—> funzt aber nur (begrenzt!) wegen der Pneus am Aftomobil.
          Erkläre mir mal, wie ne Aluhaube uffem Koppe oder ne Aluabdeckung einer Narbe—–welche ja beide nur auf bestimmte Regionen gelegt werden dann diesen F-Käfig bilden sollen…? Wie gesagt, ich habe es nicht so mit Physik und so ………aber ich habe echte Zweifel, daß zb. nen in Alufolie eingepacktes Handy, nicht doch für den Besitzer zur ungewollten Waffe werden könnte denn Skalarwellen, werden(können) NICHT absorbiert (werden) und stellen somit ein (bekanntes) Risiko dar! =====> ich bleibe dabei, wenn Handy…..dann Akku raus und aus der Hclaus :mrgreen:

        10. Daily Ale

          @ Enrico Pauser
          Zitat:”Aber du kannst auch mal versuchen JEDEN Tag nen Esslöffel Olivenöl einzunehmen (vorm schlucken mind. 1-2 Min im Mund spühlen, damit die Schleimhäute applaudieren)”
          Das Öl darf NICHT runtergeschluckt werden, sondern man muß es ausspucken; es bindet nämlich Giftstoffe. Es empfielt sich, das Ölivenöl (auch Leinöl ist eine gute Variante) durch die Zähne zu ziehen und ruhig länger im Mund zu behalten, bis es unangenehm schmeckt. Danach mit Chlorophyllöl (Soli; 1 Tropfen auf ein Glas Wasser) spülen, um die Reste zu beseitigen.
          Täglich anwenden.

        11. Daily Ale

          Nachtrag
          Für Leute, denen es schlecht geht (insbesondere Menschen, die z. B. Langzeitschäden vom Kampfmittelraümdienst u. ä. haben), empfielt sich dringend Entgiftungsinfusionen bei einem professionellen Heilpraktiker durchführen zu lassen; dort wird auch genau festgestellt werden (Stichwort: Provokationstest) welche Giftstoffe sich im Körper befinden, um effektive Maßnahmen einzuleiten.
          Sehr wichtig (!) sind auch Aufbauinfusionen, die mit Spurenelementen, Vitaminen, ect. angereichert sind.
          Jeder sollte zumindest mal einen Provokationstest machen lassen, um zu sehen, was sich so alles im Körper befindet. So erfuhr ich z. B. von meiner 3-fachen Schwermetallbelastung (Blei, Quecksilber, Aluminium), die mir seit 20 Jahren meine Gesundheit zunichte machten. Beim HP kann auch ein umfangreicher Bluttest vorgenommen werden; da erfährt man auch endlich mal seine Blutgruppe.
          Fastenkuren sind ebenfalls sehr gut, um den vergifteten Darm zu reinigen; dies sollte vorzugsweise immer bei abnehmenden Mond geschehen, also 1 Woche vor Neumond – und direkt am Neumondtag nichts mehr essen, sondern gaaaaanz viel sogenanntes lebendiges Wasser (es gibt m. E. nur noch eine Marke in Deutschland) trinken.Auch Heilerde ist sehr gut.
          Nein, das ist kein offtopic; wir stoßen immer auf mehr und mehr Wahrheiten; jeden Tag erkennen wir, daß man uns regelrecht vergiftet, aber kaum einer weiß, wie man dagegen vorgehen kann; und Basensuppen u. ä. schafft diesen Mist nicht aus unserem Körper. Noch ein kleiner Rat an Katzenbesitzer: füttert Eure Stubentiger NICHT mit Trockenfutter!
          http://www.cuxkatzen.de/html/harnverlegung.html
          Gruß
          D. A.
          Blutgruppe A ; )

        12. Venceremos

          @ Daily Ale
          Darf ich Dir mal die indiskrete Frage stellen, ob Du selbst mit Kampfmittelräumung zu tun hattest, weil Du Dich offensichtlich gut damit auskennst und es als Beispiel anführtest für Entgiftungsmaßnahmen ?

        13. Daily Ale

          @ Venceremos
          Nein, aber ich wurde danach gefragt, weil die Werte (besonders Blei) so hoch waren. Mir ist aber jemand bekannt (ich glaube, Du kennst ihn auch), der beim Kampfmittelräumdienst tätig war. M. W. geht es ihm sehr schlecht; falls Du noch Kontakt zu ihm hast, rate ihm dazu. Allerdings ist es nicht gerade billig und Krankenkassen übernehmen, soweit ich weiß diese Kosten nicht.

        14. Daily Ale

          @ Venceremos
          Nachtrag
          Ich habe es auch nicht ganz grundlos als Beispiel genannt, in der Hoffnung, daß er es evtl. liest.

        15. Venceremos

          @ Daily Ale
          Kennst Du mich vom HM Blog 😉 ? Jetzt bin ich ganz nervös, entschuldige. Dort hatte ich Dir auch schon geschrieben – Dich sogar mal angefetzt auf einem für mich unvergesslichen Faden vor einem Jahr als “G.”, Verzeihung 🙂 !
          Dann kennst Du ihn auch ? Mann, bin ich jetzt neugierig. Kannst Du mir nicht mal auf die Sprünge helfen ?
          LG und schönen Sonntag !
          Vence (G.)

        16. Daily Ale

          @ Venceremos
          Keine Ursache, sowas passiert nun mal ab und an : )
          Wer kennt ihn nicht, wenn auch nur virtuell, wie in meinem Fall; aber ihm bin ich nicht wirklich bekannt; siehe hier:
          https://lupocattivoblog.com/2013/10/26/achtung-die-grippezeit-ist-im-anrollen-es-muss-geimpft-werden/#comment-58236
          Durch gemeinsame “Schnittstellen” (H) erfährt man aber so manches ; )

        17. Hans-im-Glück

          Um da mal etwas Klarheit reinzubringen:
          1. Aluminium ist zwar ein guter Leiter, aber an und in unserem Körper eher unangebracht, da wir auch so schon verhältnismäßig “riesige” Mengen an Alu “verkonsumieren”, von Getränkedosen-Alu-Ionen in den meist sehr sauren Inhaltsflüssigkeiten bis hin zu Chemtrail-Bestandteilen. Auch durch das Grillgut u.a. – fast überall wo wir Alu-Folie verwenden, finden auch Ionenaustauschprozesse statt.
          Über die hirnschädigenden Wirkungen des Alu (von Parkinson bis Alzheimer) gibt es genügend Infos auf der Tube.
          2. Als Abschirmungsmaterial ist Alu-Folie wirksam, aber nur gegen Hertzsche Wellen, d.h. ganz normale Radiowellen. Diese zeichnen sich dadurch aus, daß die beiden Feldzeiger des elektrischen und des magnetischen Feldes beide senkrecht zur Ausbreitungsrichtung der Welle schwingen.
          Ein sog. Faradayscher Käfig hilft nur begrenzt und nur gegen Hertzsche Wellen.
          3. Sowohl Haarp insgesamt als auch Mobilfunk (letzterer zumindest im Nahbereich der Antenne) arbeiten mit Skalarwellen, das sind Longitudinal-Wellen, d.h. einer der Feldzeiger schwingt in Ausbreitungsrichtung der Welle.
          Anders wäre weder ein Telefongespräch aus dem Auto noch ein Anruf bei einem (eingeschalteten) Mobilfunkgerät, das in einem (natürlich ausgeschalteten) Mikrowellenofen liegt, möglich – so kann jeder nachvollziehen, daß Abschirmung gegen Skalarwellen mit einem einfachen F-Käfig nicht möglich ist.
          Wer also gegen Skalarwellen, aber auch gegen Solarstürme und EMP “sicher” sein will, der nehme geschlossene Fe-Blechdosen (kein Alu!) als Abschirmung und Aufbewahrungsort – natürlich nur in ausgeschaltetem Zustand – für Laptop, Festplatten und alle anderen elektrischen und elektronischen Geräte, auf deren dauerhafte Funktion er wert legt.
          Wer nicht will, daß mitgehört wird, muß den Akku aus dem Mobilfunkgerät entfernen – und danach dafür sorgen, daß auch alle Kondensatoren im Gerät entladen sind.
          Ausgeschaltete Geräte, bei denen der Akku noch drin ist oder (bei entferntem Akku) ein Goldcap-Kondensator noch geladen ist, können aber (per Software) noch “getrackt” werden.

        18. 1.4.1.2

          Skeptiker

          @Alle
          Bestens geschützt.
          http://www.deesillustration.com/
          Gruß Skeptiker

        19. Enrico, Pauser

          Laut lach 😉 mein Tag ist gerettet—> DANKE

        20. Skeptiker

          @Enrico, Pauser
          Ich stelle mir gerade die Frage ob es der Macher dieses Filmes ist, weil der hat ein doppelten Gehirnschlag erlitten, er ist ein Pflegefall und hat ein Vormund.
          http://rense.com/1.imagesH/Digest-(R).jpg
          Hier der Film:
          Alexander Mueller aus Hannover vom ZdD.dk und ZdJ.se
          https://archive.org/details/WegenYoutubeZensurWurdeDiesVideoHochgeladen
          Hier die Quelle des Bildes.
          http://rense.com/1.mpicons/deesA1.htm
          Gruß Skeptiker

        21. Skeptiker

          Ich sehe gerade das Bild was gemeint ist, geht nicht zu öffnen, ich meine das 2 Bild.
          Hier die Quelle des Bildes.
          http://rense.com/1.mpicons/deesA1.htm

        22. Enrico, Pauser

          ups…dieser Komentar ist leider durch mein menschliches Versagen, weiter oben gelandet 🙁
          hier noch einmal für dich:
          Elektromagnetische Skalarwaffen==> es will ja KAINer glauben
          Skepti…du bist mehr als up to date

      2. 1.4.2

        jackcot

        Venceremos sagte
        24/10/2013 um 14:58
        “Eine dicke Schicht Alufolie um das ‘Sauding’ kann das Problem abstellen, wenn man es in wichtigen Fällen doch brauchen sollte”.
        Erneut reine Desinformation oder/und technisch völlig blank der Troll.
        Kameraden, das Einzige, was hilft, sind Taschen, die in der Lage sind, Karten mit RFID-Chips abzuschirmen. (Gibt es im WWW für ca. 30 Euro als Brieftaschen, die von der Größe her sicher auch meist kleinere Handys aufnehmen können.

        Reply
        1. 1.4.2.1

          Venceremos

          @ Jackcot
          Wer immer Du bist, Du höchst liebenswürdiger Mensch ;), der andere so schnell anschuldigt ohne Beweise zu haben und ohne einen wirklichen Grund – diese Information mit der Alufolie hab ich von einem Technik Experten aus Mitteldeutschland, und die haben schon in der Schule den viel besseren Physik- und Naturkundeunterricht gehabt, als die im Westen. Beruhigt Dich das ? Dieser Experte steckt übrigens die meisten hier auf dem Blog in Technikfragen glatt in die Tasche ! Gut, dass es solche Leute bei und noch gibt !!!
          Jeder kann ja das Experiment machen: Handy dick in Alu verschließen rundum und dann anrufen und checken, ob es klingelt. Wenn nix reinkommt, dann kommt auch nix raus 😉 an Energie, Strahlung … etcetera pp.
          Diese üblen Troll- Unterstellungen geb ich jetzt mal zurück an Dich, Jackcot, und weise auch Maria darauf hin: Leute, die so giftig und unberechtigt Dreck auf andere schmeißen ohne Beweise und nur auf der Basis von Vermutung und Unterstellung – solche Leute könnten die eigentlichen TROLLS sein, die arbeiten mit solchen Methoden, das ist bekannt !!! Da soll sich doch jeder mal sein Bild dazu machen.
          Erst kürzlich wurde ein solcher Troll von Maria hier vom Blog entsorgt, wozu ich sie beglückwünsche, für ihren guten Instinkt 🙂 !
          Vielleicht gehörst Du aber auch einfach nur zu den Personen – und von denen muss es im degenerierten Bunzeldeppenland viele geben – die einen geistigen Orgasmus bekommen, wenn sie Dreck auf andere Leute werfen können, kostet ja nix im Internet – und der Mini-Orgasmus ist anscheinend garantiert :grin:.
          Denkste ! – der Dreck fliegt genau dahin zurück, wo er herkommt – viel Spaß damit und gute Verdauung 😀 !!!

        2. Maria Lourdes

          Ich habs registriert!
          Gruss Maria

      3. 1.4.3

        Skeptiker

        @Venceremos
        Wegen Mangel an der Kreativität gehe ich jetzt ins Bett, da kann ich ja gleich von Angela Merkel träumen. Was für ein Traum.
        Das nennt sich Humpeln.

        P.S. Ich habe die Folge nicht gefunden, wo Du mir die Knochen mit ein Hammer zerschlagen hast.
        @Venceremos, bitte verzeihe mir so üble Vergleiche, ich glaube ich sollte mal mich untersuchen lassen.
        Obwohl ich selber über meine Schreibe lachen kann, bin ich aber nicht sicher, ob Du das noch witzig findest. (ich glaube eher nicht)
        Gruß Skeptiker
        P.S.@Venceremos , nimm das bloß nicht ernst.

        Reply
        1. 1.4.3.1

          Venceremos

          Skepti
          Wie Du siehst, kann ich auch echt böse sein, wenn es gerechtfertigt ist. Butterblümchen taugen für die kommenden Zeiten nichts und wehren dürfen wir uns auch, wenn es nötig ist !
          “Seid klug wie die Schlangen, aber sanft wie die Tauben” – wo’s passt.
          Ich hab übrigens auch schon Leute gepflegt (Zweitberuf ;)), aber wie die Dame in ‘Misery’ bin ich mit den Patienten nicht umgegangen, das gibt mir nichts ;).
          Schlaf gut !
          Vence

    5. 1.5

      Tim

      @Hans-Dieter,
      ich glaube du meinst das hier
      http://julius-hensel.com/2013/10/brid-selbstverteidigung-auch-bei-der-stpo-moeglich/
      “Gesetze, die für Aussprache der Meinungen über HISTORISCHE FAKTEN unter Strafe stellen, sind unvereinbar mit den Verpflichtungen, die der Konvention, durch Vertragsstaaten in Bezug auf die Achtung der Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung auferlegt. Die Konvention erlaubt kein allgemeines Verbot des Ausdrucks einer irrigen Meinung oder einer falschen Interpretation von Ereignissen der Vergangenheit. Einschränkungen des Rechts der Meinungsfreiheit darf nicht verhängt werden und im Hinblick auf die Meinungsfreiheit sollte sie nicht über das in Absatz 3 Erlaubte oder Vorgeschriebene nach Artikel 20 gehen.“

      Reply
      1. 1.5.1

        Hans-Dieter

        Genau, er hatte auch schon beim Honigmann mehrere Artikel veröffentlicht.
        Handy natürlich nicht wegwerfen. benutzen, wo sinnvoll. Nicht benutzen, wo nicht sinnvoll.
        Man darf nicht vergessen, hunderttausende von Leuten aus verschiedenen Geheimdiensten, sind europaweit auf Menschen angesetzt, die sich kritisch oder aufklärerisch oder nachfragend für Politikfragen wie Gesellschaftsangelegenheiten und Geschichtsnachforschungen bemühen.
        Passt etwas nicht gegen normale, offizielle Meinung und juristisches Gesetz- und Rechthabenwollen, kommt man ins Faddenkreuz.
        Geht man weiter mit Veröffentlichungen, wird man aktiv beobachtet.
        Schreibt man weiter, geht es an Staatsanwaltschaft.
        Schreibt man aggerssiv, kommt die Polizei, danach Staatsanwalt und Gericht, Verurteilung auf …Gesetze der Einengung der Freiheit, Geldzahlungen und/oder Gefängnis.
        Dies ganze Affentheater geht noch einige Jahre in steigender Tendenz, also mit Verfolgung von Blogbetreibern und Kommentatoren, neben Verfolgung von Menschen in der Arbeit, die wagen, ihre politisch nicht übereinstimmenden Ansichten zu sagen.
        Deswegen grundsätzlich in der Arbeit schweigen, Liste von Adressen führen von verfolgenden Leuten. Zur rechten Zeit in der Zukunft sie den Gerichten in….. übergeben.

        Reply
        1. 1.5.1.1

          Tim

          @Hans-Dieter,
          “Dies ganze Affentheater geht noch einige Jahre in steigender Tendenz”
          das glaube ich nicht, schau mal hier:

          das wird immer mehr, wir sind nicht mehr alleine 😉
          jetzt fehlen nur noch gemeinsame Aktionen in ganz Europa! von mir aus immer montags 😉
          wir sind das Volk! 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen