Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

61 Comments

  1. Pingback: Worauf wartet Ihr denn noch? | Aus der neuen Welt

    1. .1

      Axel-valentin Tigges

      still sitzen, nicht tun, das gras wächst der frühling kommt einfach tiefer schauen

      Reply
  2. goetzvonberlichingen

    Eklat bei N24: Lucke lässt Friedman stehen!
    Schööön!
    In der heutigen Aufzeichnung der Sendung Studio Friedman bei N24 mit den Gästen Manuel Sarrazin (Grüne) und Bernd Lucke (AfD) unter Moderation von Friedman kam es zum Eklat. Bernd Lucke verließ die Gesprächsrunde vorzeitig, da Friedman den AfD Sprecher immer wieder unterbrach.
    http://www.eisenblatt.net/?p=25424

    Reply
    1. .1

      Axel-valentin Tigges

      Beatrix von Storch sagt: »Multikulti hat die Aufgabe die Völker zu homogenisieren und damit religiös und kulturell auszulöschen- und Friedmann fragte ob das Rassismus ist? HAT ER JETZT DAS HINZUGEFÜGT?: und damit religiös und kulturell auszulöschen. DAMIT HÄTTE ER HOMOGENIERIEREN ALS RASSISMUS DEFINIERT. ALSO WENN ICH MILCH IN SCHWARZEN KAFFEE KIPPE UND DER WIRD BRAUN BIN ICH EIN RASSIST? WENN ICH MIT MOSLEMEN LACHE UND TANZE UND JUDEN DABEI SIND UND MITTANZEN BIN ICH IN DEN AUGEN VON FRIEDMANN EIN RASSIST doch wenn ich bombenleger finanziere, bin ich was? ein bezahlter troll? http://www.neopresse.com/politik/vereinigte-staaten-von-amerika-und-europaeische-union-bezahlen-ukrainische-krawallmacher-und-demonstranten/

      Reply
      1. .1.1

        goetzvonberlichingen

        Wenn man genauer dahinter schaut sind von Storch und ihr Mann… auch Systemlinge und Lucke nur ein AfD-Aushängeschild-Hansel. Sie kämpfen um ihre Besitzthümer. Liegenschaften(immobilien).usw.
        Afd ..dahinter stehen Alumni-Netzwerke des bekannten Systems BRinD. Alles nur Scharade.
        über den Pippi-Kokser brauchen wir uns ja nicht zu unterhalten..:-)

        Reply
  3. goetzvonberlichingen


    wieviele Ausländer sind hier wirklich?

    Reply
    1. .1

      Adolph Bermpohl

      Bei allem Bemühen um Ausgewogenheit krankt dieser Film an zwei Dingen, die unmittelbar zusammenhängen.
      Zum einen ist “Ausländer” der gänzlich falsche Begriff!
      Ich bin als Norddeutscher vor knapp 16 Jahren nach Österreich gekommen und bin deshalb rein rechtlich in Österreich Ausländer.
      Jedoch denke ich in vielen Punkten österreichischer als mancher Österreicher und betone immer wieder, daß die Verhältnisse hier bedeutend erträglicher sind als in der BRD.
      Auch hätte niemand nennenswerte Schwierigkeiten damit, wenn hier Skandinavier, Niederländer, Kelten oder selbst gar diese gänzlich verkommenen Engländer zu uns kommen würden.
      Damit ist der Ausländer bei uns nicht der Stein des Anstoßes, nur weil er eben Ausländer ist.
      Nein! Es sind die ‘FREMDARTIGEN’, die hier gezielt in unser Land eingeschleust werden, um uns im Lande UNSERER Ahnen fortwährend zu drangsalieren und Zug um Zug zur Minderheit zu degradieren!
      Es kann auch nicht darum gehen, daß die sich an unsere Gepflogenheiten anpassen sollen, anstatt wir uns an deren!
      Auch ist es gänzlich verfehlt zu denken, es kämen hier irgendwelche Durchschnittsbürger an!
      Nein! Es sind diejenigen, die man in ihren jeweiligen Heimatländern – vor allem in der Türkei – AUCH lieber in weiter Ferne weiß!
      Es sind gerade die Verkommensten, die man nur all zu gern ins ferne Deutschland schickt, um hier den Boden zu bereiten zum Errichten einer Türkenrepublik Deutschland, denn dafür ist deren Abschaum hier gerade gut genug!
      Und das ist der zweite Punkt!
      Es kann im Heimatlande einer Menschenart, wo eben diese die Ureinwohner stellt, keinerlei Kompromisse mit irgendwelchen Fremdartigen geben!
      So ist es auch hier bei uns in Nordeuropa!
      Hier ist das Heimatland der weißen Menschenart, und wer nicht von unserer Art ist, hat in unserem Lande keinerlei Rechte, schon gar keine, die über die der Einheimischen hinausgehen!
      Das gilt für alle Fremdartigen in allen Ländern fremder Völker!
      Das einzige, was hier unter bestimmten Bedingungen gelten könnte, wäre das Gastrecht, auf das sich ein Fremder auch hier berufen könnte, was selbstredend einem bestimmten Zweck unterworfen und daher auch zeitlich begrenzt ist, z.B. Berufsausbildung oder ähnliches.
      Das vielbemühte Asylrecht ist in Wirklichkeit ÜBERHAUPT GAR KEIN RECHT, sondern ein REINER GNADENERWEIS, der auf der Grundlage des erwähnten Gastrechtes IM EINZELFALLE gewährt werden kann!
      Es kann sich niemals um ein >Recht< handeln, weil ein Volk eine natürliche Einheit Gleichgearteter ist zum Schutze der Errungenschaften dieses Volkes, wozu selbstverständlich auch das jeweilige Volksrecht gehört!
      Dieses aber ist eben das Recht dieses Volkes und keines fremdartigen Volkes!
      Adolph Bermpohl

      Reply
      1. .1.1

        goetzvonberlichingen

        Stimmt. Es sind die Fremdartigen!

        Reply
  4. Freikorps

    Bei allem was hier geschrieben wird ist eins doch besonders wichtig.
    Die Praxis wird entscheiden und nicht die Theorie.
    Trainiert Straßenkampf, geht in einen Schützenverein,bildet kleine Interessengemeinschaften.
    Wenn das Volk im Kern steht dann steht das Reich.
    In diesem Chaos und der Erwachungsphase sind wir auf unsere Fähigkeiten angewiesen, das Internet wird abgeschaltet sein.
    Legt Vorräte an in jedeglicher Form.
    Seid auf Plünderungsversuche vorbereitet etc etc.

    Reply
    1. .1

      Falke61

      @Freikorps
      So ist es dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

      Reply
    2. .2

      Andreas Sass

      Freikorps sagte
      20/02/2014 um 13:04
      Bei allem was hier geschrieben wird ist eins doch besonders wichtig.
      Die Praxis wird entscheiden und nicht die Theorie.
      Trainiert Straßenkampf, geht in einen Schützenverein,bildet kleine Interessengemeinschaften.
      Wenn das Volk im Kern steht dann steht das Reich.
      In diesem Chaos und der Erwachungsphase sind wir auf unsere Fähigkeiten angewiesen, das Internet wird abgeschaltet sein.
      Legt Vorräte an in jedeglicher Form.
      Seid auf Plünderungsversuche vorbereitet etc etc.
      Sehr richtig Freicorps,Du wirst sehn egal auf welchen Blogs,sie werden selbst in der Minute zwischen “schnell was fressen und krepieren” die Tastatur hervorholen.

      Reply
      1. .2.1

        Freikorps

        Ja gut auf den Punkt gebracht.
        Traurig aber wahr.

        Reply
  5. walterfriedmann

    Hat dies auf Walter Friedmann rebloggt und kommentierte:
    Neopresse

    Reply
  6. Axel-valentin Tigges

    BEZAHLTE FORENTROLLE = PSIRAM prüfe alles was hilft mit PSIRAM und sie werden es verdammen, ALLES WAS SCHÄDIGT zum beispiel IMPFEN, ATOMKRAFT, GENTECHNOLOGIE werden sie gutheißen

    Reply
  7. goetzvonberlichingen

    Die Handschrift der VSA, OPTORs und der EU
    Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt.
    Wag the dog… Georgien lässt grüßen…nun Ukraine.

    Reply
  8. goetzvonberlichingen

    Lügen bezügl. Ukraine..und damals Georgiens
    Putin wird noch abwarten und wenn Olympia vorbei ist,
    könnte es Hades-heiss werden für die OPTOR-Satans-Truppen der NWO.
    Die rote Linie….kommt noch!
    Der Westen lügt sich in den nächsten Krieg …oder..
    wie war es mit Georgien?
    Hier der interviewende Jewde Thomas ROTH…. 2008

    Text darunter:
    Großspurig verkündete die ARD am Freitag dem 29.08., dass am Abend ein Interview des Russland-Korrespondenten Thomas Roth mit Vladimir Putin ausgestrahlt werden soll, wo dieser eine Stellungnahme zum “aufziehenden Kalten Krieg” nehmen wird. Was der deutsche Zuschauer dann vorgesetzt bekam, war ein um 2/3 beschnittenes Interview, das nach 9 Minuten vorbei war. Darauf folgte eine 6-stündige (!) Nachtsendung über die US-Wahlen, aber das nur nebenbei. Die Übersetzung beim Putin-Interview war derart miserabel und stotternd, dass sicherlich nur die am meisten Interessierten genug Ausdauer aufbrachten, sich durch das Interview innerlich durchzukämpfen. Somit wurde der Überzeugungskraft von Putins Argumenten von vornherein ein Bein gestellt. Anschließend wurde die gekürzte Version im Internet veröffentlicht, mit der dreisten Bezeichnung “im Wortlaut”.
    Unangenehme Passagen, in denen Putin beispielsweise auf die übergangene UN-Resolution zur Integrität Serbiens einging, die passiven Friedensschützer in Srebrenica geißelte oder Beispiele einseitiger Berichterstattung in den westlichen Medien anführte, wurden kurzerhand entfernt.
    Dies alles passiert, während die öffentlich-rechtlichen Sender dem irrwitzigen georgischen Präsidenten, dem die OSZE gerade Lügen und schwere Fehler vorwirft, eine umfangreiche Plattform bieten, wie neulich in der Talk-Sendung “Maybritt Illner” im ZDF. Wie man sieht, läuft die Manipulationsmaschinerie auf Hochtouren und wir bezahlen dies auch noch selbst mit unseren GEZ-Gebühren…
    Eine Welle der Kritik erntete Thomas Roth für sein Vorgehen bereits in seinem Blog auf den Seiten der Tagesschau. Vor allem der Konflikt im Kaukasus scheint vielen Menschen erstmals bewusst gemacht zu haben, wie sehr die “freien Medien” die Wahrheit verdrehen. Was speziell Thomas Roth anbetrifft, war für mich sein Auftritt in einer Talkrunde beim Radio Bremen aufschlussreich. Dort gab er noch im Frühjahr zum Besten, wie sehr er die Russen schätzt und von ihnen fasziniert ist sowie warum er seinen “Traumjob” für die ARD in Berlin aufgegeben hat, um zum dritten Mal nach Russland zu gehen. Der Talkrunde konnte man generell ein dumpfes und distanziertes Angstgefühl gegenüber Russland entnehmen. Nimmt man Thomas Roth beim Wort, müsste man ihn fragen, weshalb er den von ihm angeblich geschätzten Russen mit seiner Berichterstattung so viel Unrecht tut; weshalb er dreist lügt, wenn er in der ARD von einem “schwer zerstörten” Gori berichtet, wo doch im ganzen Internet nur ein und dasselbe beschädigte Gebäude zu sehen ist, während von Zchinwali, aus dem die ARD so gut wie nicht berichtete, schreckliche Zerstörungszeugnisse vorliegen. Weshalb er mit seinen Berichten zu eben jener Distanziertheit und Angst beiträgt, die in der Talkrunde spürbar war, anstatt die beiden Kulturen einander näher zu bringen?

    Reply
  9. goetzvonberlichingen

    goetzvonberlichingen 20/07/2013 um 14:45
    Inside Anonymous
    Die Attacken des Schwarms
    Im Buch „Inside Anonymous“ kommt die Journalistin Parmy Olson nah an die Netzaktivisten heran, die den Cyber-Aufstand probten. Manchmal ist es zu nah.
    Ein Bericht aus dem Innenleben des globalen Cyber-Aufstands
    Auszug:
    Ende des Jahres 2010 nahmen weltweit Tausende an den digitalen Angriffen der Hackergruppe Anonymous auf die Webseiten von VISA, MasterCard und PayPal teil, um gegen die Sperrung der Konten von WikiLeaks zu protestieren. Splittergruppen von Anonymous infiltrierten die Netzwerke der totalitären Regime von Libyen und Tunesien. Eine Gruppe namens LulzSec schaffte es sogar, das FBI, die CIA und Sony zu attackieren, bevor sie sich wieder auflöste.
    Das Anonymous-Kollektiv wurde bekannt durch die charakteristische Guy-Fawkes-Maske, mit der sich die Aktivisten tarnen. Es steht für Spaß-Guerilla und politische Netzaktivisten ohne erkennbare Struktur, die mit Hacking-Attacken gegen die Scientology-Sekte und Internetzensur protestierten. Internetsicherheitsdienste und bald auch die gesamte Welt merkten schnell, dass Anonymous eine Bewegung war, die man sehr ernst nehmen sollte. Doch wer verbirgt sich eigentlich hinter den Masken?
    Inside Anonymous erzählt erstmalig die Geschichte dreier Mitglieder des harten Kerns: ihren Werdegang und ihre ganz persönliche Motivation, die sie zu überzeugten Hackern machte. Basierend auf vielen exklusiven Interviews bietet das Buch einen einzigartigen und spannenden Einblick in die Köpfe, die hinter der virtuellen Community stehen.
    Leseprobe:
    http://www.onleihe.de/static/content/mvg/…/978…/v978-3-86414-279-6.pdf‎
    Der heutige Krieg um Informationen geht weiter..
    in dem Buch geht aus um die Anfänge des “Trollens”!

    Reply
    1. .1

      MB

      Anonymous ist eine kontrollierte Opposition, wie WikiLeaks und mMn Snowden auch…
      http://youtu.be/4F3XAcQggYU

      Reply
      1. .1.1

        goetzvonberlichingen

        @MB das stimmt ..wenn du aber das Buch gelesen hättest würdest du wissen das das erst später passierte weil ein Hacker sich zu dumm verhalten hatte und ihm die US-“Natzi”-CIA Truppe auf die Spur kam und die Falle für ihn zuschnappte und er umgedreht wurde.!Dann wurde der Hackerladen von der CIA etc. unterwandert..
        Alles klar?

        Reply
        1. .1.1.1

          MB

          ok…da haste recht, das buch hab ich nicht gelesen!
          schade wenn so eine truppe unterwandert wurde, hätte sicherlich starke dienste leisten können 😉
          wie dem auch sei, nun gehören die zu den “bösen jungs”
          grüße

        2. goetzvonberlichingen

          Am Anfang wars Spass, dann wurde es mit dem Thema (Angirffe auf gr. Firmen) ernst..
          Manche landeten im Knast, manche wurden weichgekloppt, und haben andere verpfiffen…
          Gr.Götz

  10. Waffenstudent

    DIE INTRIGENINSEL FÜHLTE SICH VON HERRN EDATHY HINTERGANGEN, UND DAHER MUßTE ER ÖFFENTLICH DEMONTIERT WERDEN:
    1. Über jeden BRDDR-Politiker liegt gesammeltes Epressungsmaterial auf der Intrigeninsel bereit.
    2. Die BRDDR-Nomenklatura ist derart autistisch, daß sie glaubt, die BRDDR sei ihr Eigentum.
    3. Fatalerweise hat das auch Herr Edathy geglaubt. Jedenfalls hat er total vergessen, daß er ein Sklave in dem angloamerikanischen BRDDR-Protektorat ist.
    4. Im Ergebnis hat er sich dann im NSU-Verfahren zu sehr deutsch verhalten. Er fragte nach, wo von ihm erwartet wurde zu schweigen. Und das reichte für den Fangschuß!
    5. Damit aber wird das BRDDR-Lügengebäude von oben herab, vom Kanzler abwärts weiter demontiert

    Reply
  11. Gerechtigkeitsapostel

    Ich empfehle allen die unterdrückten Bücher “Zensur in Deutschland” von Dipl.-Chemiker Germar Rudolf sowie “Rudolf-Gutachten” von Germar Rudolf (beide als “pdf” zum kostenlosen Herunterladen zu finden, wenn man lange genug sucht.
    *
    Sowie das unterdrückte Buch “Sklaven ohne Ketten”, hier als “pdf” zum kostenlosen Herunterladen zur Zeit zu finden:
    http://pravdatvcom.files.wordpress.com/2013/05/sklaven_ohne_ketten_v127.pdf
    In Deutschland werden Millionen von Buchtiteln mit geschichtlicher Wahrheit, und mit wissenschaftlichen Erkenntnissen, die allesamt für das deutsche Volk von allerhöchster Wichtigkeit sind zu kennen, von den kryptozionistischen (verheimlicht zionistischen) Machthabern in Ämtern und Würden (kirchlichen, staatlichen, karitativen)heimlich, still und leise unterdrückt, die Autoren zu Unrecht diffamiert, kriminalisiert, mundtot gemacht, verkrebst, geselbstmordet und verunfallt.
    *
    Und zwar im Deutschland des 20. und 21 Jahrhundert, und ganz besonders heimtückisch und in gigantischem Ausmaß in den letzten 25 Jahren bis heute, 2014.

    Reply
  12. HJS "5 % CLUB "

    Tornadofritz
    Zitat
    Edathy hat einfach Pech gehabt.
    <<<<<
    so einfach sehe ich das zwar nicht, daß ist aber letztendlich auch egal. Für mich ist der Edathy, wegen seiner sexuellen Neigung, auch wenn sie sich nach den momentanen Erkenntnisstand in einer rechtlichen Grauzone befinden, ganz einfach ein Dreckschwein. Und als Berufspolitiker…ehemaliger…
    der für sich in Anspruch nimmt über das Leben,Zusammenleben und Wohl einer Volksgemeinschaft zu entscheiden, muß er die ganze Härte des möglichen Strafmaßes spüren.
    Diese Geschichte stinkt jedenfalls genauso wie alle anderen politischen Skandale, die in der Vergangenheit in der Öffentlichkeit medienwirksam verbreitet wurden.
    Der Verdacht, daß das sehr stark mit dem NSU Untersuchungsausschuß, dessen Vorsitzender Edathy war, etwas zu tun hat, ist bestimmt nicht so abwegig. Eventuell war das Ergebnis nicht im Sinne gewisser Leute und wurde vom Edathy als Druckmittel…Erbressung…benutzt. Dann müßte er aber etwas gewußt haben, was den anderen Ausschußmitgliedern nicht bekannt war.
    Es ist schon sehr auffällig und verdächtig wie schnell der Edathy sein Bundestagsmandat aufgekündigr hat, seine Mitarbeiter auf die Schnelle andere Aufgaben bekamen.
    Das er dann auch noch quasi über Nacht im Ausland untergetaucht ist, ist mehr als nur verdächtigt. Wäre da unter Umständen sonst ein Selbstmord aus Scham und schlechten Gewissen denkbar gewesen.
    Auch das Zerschlagen der Festplatte mit einen spitzen Gegenstand, um Beweise zu vernichten, ist schon sehr dilletantisch. Ist die Wohnung schon vor der Hausdurchsuchung von Unbekannten "EDV-Spezialisten" präpariert worden? Ähnlich wie die Wohnung von der Beate Zschäpe und der Wohnwagen der beiden Uwes. Soll auf diese Art und Weise der Edathy in der Öffentlichkeit total demontiert werden und als unglaubwürdig hingestellt werden….falls er doch den Mund aufmacht?
    Seinen Laptop hatt er erst dem Bundestag am 12.02.2014 als gestohlen gemeldet. Er soll ihm am 31.01.14 im Zug nach Amsterdam abhanden gekommen sein. Seltsam, daß er das erst nach 12 Tagen gemerkt oder für nötig gehalten hat zu melden.
    Das der Friedrich die Info an den fetten Gabriel spontan weitergegen hat ohne mit Merkel und Seehofer vorher darüber gesprochen zu haben ,ist auch schon sehr merkwürdig.
    Für mich läuft hier wieder einen klare Verdummungs-Polit -Posse für das Wählervolk ab.
    Übrigens, daß moralische Empfinden, Denken und Handeln ist bei der Clique im Bundestag auch nur ein repräsentativer Vergleich und Spiegelbild der breiten Masse….nur noch etwas Schlimmer. Sie sind ja gleicher als gleich.

    Reply
    1. .1

      Maria Lourdes

      Danke – Guter Kommentar – Für mich ist der Dreh und Angelpunkt, die NSU Affäre! Alles andere, sind bewusst lancierte Nebenkriegsschauplätze!
      Gruss Maria

      Reply
      1. .1.1

        goetzvonberlichingen

        @Maria.. und@HJS “5 % CLUB ”
        ja, zeigt auch den Zustand der BR-in-der-D-Zone bzw. des “Polit-Establishments”..die mit rasantem Tempo auf den Abgrund zusteuern.
        Tanz der Lemminge
        GROKO= Grosser Konflikt…..:-)
        Das System lügt , zensiert, übergeht die letzten noch vorhandenen Regeln und §-“Gesetze”…
        Ich sage dazu (verkürzt ) immer gerne…..
        —>Interregenum oder Kali Yuga
        Interregnum= die regierungslose Zeit.. zwischen zwei Regenten/Regierungen/ Königen..auch die wirre schreckliche Zeit
        Kali Yuga=das dunkle Zeitalter. sagen die Inder.

        Reply
    2. .2

      Anti-Illuminat_999

      Ich bin mittlerweile der Ansicht das JEDER Skandal welcher in den Massenmedien propagiert wird inszeniert ist. Ein anderes aktuelles Beispiel ist der Fall ADAC. Hier geht es vermutlich darum die Automobillobby hierzulande zu schwächen. Man will keine kritischen Stimmen wenn man plant verpflichtend eine Geschwindigkeitsbegrenzung, Überwachungsapperate oder lebensgefährliche Stoffe in das Auto einzubauen. Außerdem könnte man durch den Wegfall dieser Lobby leichter die komplette Automobilindustrie hierzulande KOMPLETT zerschlagen.

      Reply
      1. .2.1

        HJS "5 % CLUB "

        Anti-Illuminat_999
        zu einem späterem Zeitpunkt hast Du damit bestimmt Recht. Nur bei diesem gegenwärtigen ADAC Skandal halte ich das noch nicht für den Grund.
        Noch braucht man die Leistungfähigkeit der BRD-Industrie.
        Ich denke diesmal war das eine Retourkutsche der bayrischen Landesregierung an den ADAC. Der hat nämlich durch eine Wirtschaftlichkeitsberechung, die von Seehofer gefordete PKW-Maut, als Blödsinn abgetan.Und wie durch einen Zufall taucht auf einmal zur rechten Zeit diese Mauschelei, aus längst vergangener Zeit, beim ADAC auf und der Präsident nimmt seinen Hut.

        Reply
        1. .2.1.1

          Anti-Illuminat_999

          stimmt. Das habe ich noch nicht bedacht. Danke

      2. .2.2

        goetzvonberlichingen

        ADAC(Grossfirma) +Strassenbau(PPP)+Tollcollect(PPP)
        Das denke ich auch: Wegen TollCollect und der erweiterten Maut! Das Thema ist ein sehr heisses Eisen und wird spätestens in 2015 akut!
        Selbst BRinD-“Politiker” kennen das tolle “Vertragswerk” nicht!
        ADAC ist allerdings auch inzwischen leider ein Gemsichtwarenladen und sehr nah an bzw. mit der WIRTSCHAFT verbunden. EIn Verein mit vielen Subunternehmungen.Das “dürfte” eigentlich nicht sein! Habe ich schon immer bemängelt.!
        Aber was ist in dieser Bananerepublik noch normal?

        Reply
  13. Aufstieg des Adlers

    ….was man doch alles so zu erfahren bekommt…..
    Da hat doch tatsächlich Frank Walter Steinmeier bei der NSA angefragt, ob die nicht ihre Datenbezüglich uns, die wir in den Augen solcher Fettsäcke wie Steinmeier “Querulanten” sind den “BRD”Politikern zu Verfügung stellen könnten!
    Aber es geht noch weiter: So sollen also wir dann unter der Rubrik “Terroristen” wahlweise angegallert werden, oder ab nach Guantanamo deportiert werden!
    Woher ist das weiß ist sekundär, wirft aber ein bezeichnendes Licht darauf, was für eine Angst Steinmeier und Co vor uns haben!
    Naja, und da wir dessen Wohlstand und die per Steuer absetzbaren Puffbesuche gefärden könnten, versuchen die sich eben in dieser Art des…. “Wiederstandes”…..

    Reply
    1. .1

      Aufstieg des Adlers

      tschuldigung, kleiner Lapsus: heisst natürlich “abgeballert” also erschossen werden.
      Naja…. wenn man nicht den Kontakt zum Volke hat und echte Bodenfühlung wie Steinmeier vermissen lässt…..

      Reply
    2. .2

      Falke61

      wie war das mit dem angeschossenen stück Wild (z.B.Wildschwein) dieses ist dann gefährlich und greift an in unserem Fall “angeschossen” durch Aufdeckung der Lügen

      Reply
      1. .2.1

        Aufstieg des Adlers

        Da kannste mal wieder sehn, lieber Falke, daß deren westliche “Demokratie” nicht einen Schuß Pulver wert ist!
        Aber von so einem monströsen, ekelrerregendem Vieh wie Steimeier, dieser Extra fetten Mistsau war nichts anderes zu erwarten!
        Der wurde durch die gleichen Typen “erzogen” von denen der seine Checks erhält.
        Was will man schon von solchen hundserbärmlichen Pissläusen erwarten, die sich noch nich mal eigenhändig auf dem Sche…haus den A..ch abwischen können!
        Da kommt der nämlich nicht rann, weil der so fett ist.
        In Summa ergibt das jetzt ein Bild, weshalb die so gegen “Braun” (!!!) sind: die meinen damit nur die Überreste eigener Nahrungsentsorgung, welche gleichzeitig ihr eigenes Spiegelbilöd sind: man kann sie einfach nicht runterspülen und im Orkus der Geschichte vergessen…… meinen d i e (!)

        Reply
        1. .2.1.1

          Maria Lourdes

          Adler, ist jetzt die Fäkalsprache wieder am Werke?

        2. Falke61

          Ja Ja Maria unser Adler pflegt wieder eine sehr erlesene Ausdrucksweise he he. Na lass ihn mal mit zunehmenden Alter denke ich bessert sich das denke ich. Man hat ja so seine eigenen Erfahrungen.

        3. Aufstieg des Adlers

          Tschuldigung 😳

        4. .2.1.2

          Falke61

          biddeschön, biddeschön machen se weiter Volksjenosse

        5. Falke61

          Kammerad Adler
          das währe ja nun sehr wünschenswert das dieser Blogger recht hat blos was kommt danach in diesem Irrenhaus?
          Was meinste ich denke erst mal noch mehr Caos. Na wir werden sehen. Nase Ohren Augen auf.
          Holzauge sei wachsam.

  14. Tornadofritz

    Edathy hat einfach Pech gehabt. Die GroKo hat fast alle Wahlversprechen gebrochen. Gen-Mais auf deutsche Äcker, Wortbruch. Energiewende gebremst, Wortbruch. Jetzt noch Diätenerhöhung im Bundestag um ca. 10%, unverschämte Selbstbedienung. – Da muss dringend Ablenkung her an der sich die Medien und das Volk abarbeiten können. Die Wortbrüche und die Selbstbedienung der GroKo-Parteien, Dinge die unser tägliches Leben betreffen, müssen schnellstens aus dem Focus der Wahrnehmung. Sebastian Edathy kam da gerade recht. Ein Sündenbock, auch noch ein halber Ausländer, auf den man alle Aufmerksamkeit lenken kann. Pech Herr Edathy! Das Volk hat einen Blitzableiter, die Medien die gewünschte Einschaltquote, die Abgeordneten haben ihr Geld, und in 4 Wochen ist sowieso alles vergessen. Im Verschleiern der wirklichen Regierungsziele ist unsere Elite super. Man hat fast den Eindruck, der Zeitpunkt der Edathy-Enthüllung ist geplant. Schließlich wusste man seit Okt/Nov. 2013 dass da eine Affäre köchelt, mit der man die mediale Aufmerksamkeit der quotengeilen Medien auf einen Schlag lenken kann. Edathy wurde so lange unter der Decke gehalten, bis man in die Tasche der Steuerbürger gegriffen, und die eigenen Bezüge um 10% erhöht hat. Schon redet niemand mehr über Wortbrüche, Lügen vor der Wahl und Selbstbedienung der Abgeordneten

    Reply
    1. .1

      goetzvonberlichingen

      Wofür steht die Causa Edathy?
      Ablenkung von den Schweinerein in der Ukraine.
      Wiedermal das Thema > Internetzensur einseitig im Zusammenhang mit Hilfe Pädo-Themas ..hochpuschen.
      Ablenkung von dem Frühsexualisierungsthema in den Schulen..
      Ablenkung..davon das in der BRinD-Gesllschafft im Bundestag, und Landespolitiker, Juristen, Unternehmer usw. usw. auch viele Pädophile sind.
      (Siehe Logen…)Siehe auch die Diskussion mit der damaligen “Family”-Geschäftsführerin und jetzigen Gender-Kriegs-Führerin von der Leyen..
      Ablenkung von NSA-,Steuer-,Renten- ESM, Freihandels-Zonen-Vorhaben und anderen “Nettigkeiten” des globalen NWO-Systems!

      Reply
      1. .1.1

        Maria Lourdes

        Bravo Götz! Genauso iss ess! Eine tiefe Angst überkommt mich, ich spüre schon das Gewitter das aufzieht, mein Hund spielt seit Tagen verrückt und weicht mir nicht mehr von der Seite, er spürt was in mir vorgeht! Ist nicht angenehm!

        Gruss Maria

        Reply
        1. .1.1.1

          goetzvonberlichingen

          @Maria, guten Abend.
          ich lasse keine Angst zu. Warum auch ?
          Wir müssen uns den Gegebenheiten stellen.
          Deshalb sind wir hier auf der Erde, ich habe irgendwie Vertrauen(trotz allem…was gerade so abgeht) das uns unser eigener “Schutzengel” schon hilft 🙂 Ich bin ja eher ein Nach-oder Vor-Denkender und nicht Religions-Gläubiger, aber vertraue einfach mal deinem inneren Kind(Schutzengel oder Bauchgefühl…).
          🙂 Wenn du tief und in Ruhe mal in dich hineinhörst—- > Klappts.

        2. goetzvonberlichingen

          @Maria….
          Bist du ein Delphin, ein Hai oder Karpfen
          (ich halte ja garnichst von Amiland-ähnlichen Thesen..aber das hier ist mal nachdenkenswert)
          –habe das Buch in den Anfang der 90-igern gelesen)
          Philosophie
          Die Delphinstrategie® als Managementstrategie wurde in den 1980er Jahren entwickelt und leitet sich aus dem Sozialverhalten der Meeressäuger ab.
          Als Erklärungsmodell und als Ideal steht das Verhalten der Delphine im Mittelpunkt. Im Gegensatz dazu stehen die Gewinner-Verlierer-Muster der „Haie“ oder dem Keine-Wellen-schlagen-Motto der „Karpfen“
          Die Delphinstrategie setzt auf nachhaltige Entwicklung. Sie beschreibt die Anwendung emotionaler Intelligenz, starker Flexibilität und Vorteilen der Kooperation. Sie ähnelt der älteren Win-Win-Strategie und dem Clienting.
          Die Strategieerfinder gehen davon aus, dass Delphine ihre Verhaltensweisen schnell und präzise im Team ändern, wenn sie nicht erreichen, was sie anstreben!!!
          Diese Fähigkeiten haben die Trainer und Autoren Dudley Lynch und Paul Kordis beobachtet und gemeinsam mit den Verhaltensweisen von Haien und Karpfen sinnbildlich auf Menschen und Organisationen im Umgang mit Veränderungen übertragen.
          Das Symbolbild des Delphins weist hierbei auf eine Gemeinschaft hin, in der sowohl jedes einzelne Mitglied seine Individualität beibehält, als auch gleichzeitig als Teil des Ganzen optimal einsetzt.
          Dies soll sich auch mit Kunden und Geschäftspartnern oder der Familie als sozialem System erarbeiten lassen.
          Mitarbeiter die sich „delphinisch“ verhalten, nutzen nach Ansicht von Lynch und Kordis den qualitativen Vorteil, offen für alles zu sein, was funktioniert. ¹
          (Man kann auch sagen : Praktisch, quadratisch oder rund und gut:-)
          Unsere Kernaussagen:
          Die Delphin-Strategie® – im Team zum Erfolg.
          Alle ziehen an einem Strang!
          Alle schwimmen in eine Richtung – zum Erfolg nach oben!
          Keiner bleibt auf der Strecke.
          Bei uns gibt es nur Gewinner!
          Klare Ziele finden!
          Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt.
          In der Gemeinschaft sind wir stark.
          Kennen – Können – Verinnerlichen
          Der Delphin als intelligenter und harter Gegner nach außen.
          Als Freund und Team unverzichtbar, sozial und hilfsbereit.
          ¹ Quelle: DelphinStrategien, Managementstrategien in chaotischen Systemen

      2. .1.2
  15. Adolph Bermpohl

    Folgenden Kommentar zu diesem Beitrage habe ich bei “neopresse” veröffentlicht:
    Wer einfach so auf den baldigen Zusammenbruch des $y$t€m€$ spekuliert, sollte sich vergegenwärtigen, daß dieser gegenwärtige Niedergang genau so gewollt und gesteuert ist!
    Wie die Georgia Guidestones verdeutlichen, will man die Weltbevölkerung auf rd. 500’000’000 reduzieren, also rd. 6,5 Mrd. Menschen über die Klinge springen lassen.
    Diesem Zwecke dient die Entfesselung des Dritten Weltkrieges rd. 9/2015 .
    NEIN ! Es wird KEIN Atomkrieg, denn der würde auch die rd. 200 mächtigsten Familien der Welt betreffen!
    Es ist wird Vernichtungskrieg gegen die weiße Menschenart und als deren Kern vor allem gegen uns Deutsche.
    Wenn wir ohnehin alle verrecken sollen, ist es logisch, uns vorher all unserer Habe zu berauben.
    Dafür dieser “Niedergang”!
    Wer wie ich den wahren Zusammenbruch des $y$t€m€$ erwartet und herbeisehnt, muß auch darauf gefaßt sein, wodurch der zu Stande kommt!
    Käme diese Hilfe “von außen” nicht, würde der Plan der Mächtigen dieser Zeit wohl tatsächlich aufgehen, und das ausweglose Sklavendasein der verbliebenen 500’000’000 und ihrer Nachfahren wäre für die kommenden Jahrhunderte besiegelt!
    Adolph Bermpohl

    Reply
    1. .1

      Tommy Rasmussen

      Adolph Bermpohl: “… die Entfesselung des Dritten Weltkrieges rd. 9/2015”
      WIE kommen Sie auf 2015 ???
      12.08.2005 – REUTERS – Terrorismus: Al-Qaidas Agenda 2020 – … zwischen 2010 und 2013, wird es darum gehen, den Sturz der verhassten arabischen Regierungen zu erreichen. Es soll zwischen 2013 und 2016, gelingen, einen islamischen Staat auszurufen – und zwar ein Kalifat. Die sechste Phase, beginnend 2016, sieht die “totale Konfrontation” vor, wobei der Krieg nicht länger als zwei Jahre dauern soll.
      http://www.spiegel.de/politik/ausland/terrorismus-al-qaidas-agenda-2020-a-369328.html
      .
      “Die sechste Phase, beginnend 2016, sieht die “totale Konfrontation” vor”
      .
      WIE BEI DEN ZIONISTEN:
      .
      Als dann der 50. Jahrestag der Balfour-Deklaration ins Land rückte, um die Halbzeit vor Ablauf des messianischen „Countdowns“ einzuläuten, da hielt im Mai 1967 der Sohn des ersten Chefrabbis unter britischem Mandat, Rabbi Zvi J. H. Kook, unter den mystischen Chassiden von Merkaz Harav eine kriegshetzerische Rede, in der er betonte, die Juden müßten die „heiligen“ Städte Hebron und Nablus erobern. Vier Wochen darauf besetzten israelische Truppen in dem von Tel Aviv vom Zaun gebrochenen „Sechs-Tage-Krieg“ die Golanhöhen, den Gazastreifen, das Westjordanland, die Sinaihalbinsel und den arabischen Ostteil Jerusalem mitsamt der Altstadt.
      .
      ( “die Halbzeit vor Ablauf des messianischen „Countdowns“ einzuläuten…Mai 1967” – Also Messias Ben David soll 2017 “erscheinen” ? )
      .
      1949 – Ben Gurion: “Jerusalem ist nicht nur die Hauptstadt Israels und des Weltjudentums, sie wird nach den Worten der Propheten auch die geistige Hauptstadt der ganzen Welt werden.” –
      http://de.scribd.com/doc/31437844/Eggert-Wolfgang-Israels-Geheimvatikan-als-Vollstrecker-biblischer-Prophetie-Im-Namen-Gottes-3
      .
      Walter Veiths Vortrag König des Nordens (Teil 2) und die Folgen
      http://terraherz.at/2013/12/14/napoleon-der-freimaurer-banken-judaeer-und-der-talmud/
      .
      3. Weltkrieg Ende 2016 – Anfang 2017? !!!

      Reply
      1. .1.1

        Adolph Bermpohl

        Im Grunde wundere ich mich, wie die Weisen von Zion es immer wieder schaffen, irgendwelche Brände, die sie gelegt haben, immer wieder so ein zu dämmen, daß eben doch noch kein Weltbrand daraus entsteht.
        Am 14.5.2014 – nach israelischem Kalender am 5. Ijjar, zwischen dem 20.4. und 20. 5. – dürfen wir nun endlich 66 Jahre Israel feiern, worauf wir uns ja alle schon so sehr freuen.
        Nichts liegt näher, als nach Ablauf dieses nun anstehenden Feierjahres, in das der 70. Jahrestag sowohl des Attentates auf den Führer als auch dieser unsäglichen Bedingungslosen Kapitulation von Heer, Marine und Luftwaffe fallen, der Weltbevölkerung zur höheren Ehre Satans den Todesstoß zu versetzen.
        Der Spätsommer/Frühherbst ist bereits von Alois Irlmaier für den Kriegsausbruch beschrieben worden, also rund September.
        Darüber hinaus berufe ich mich auch auf die Weissagung der ‘Seherin vom Attersee’ – sie mag nicht, daß ich sie so nenne – die mir nun schon wiederholt bestätigt hat, daß diesem Nichtwinter hier bei uns in OÖ noch ein schwerer Winter folgt – 2014/15 – in dem wir in unserer Zuflucht einschneien, und darauf der Sommer mit der überreichen Ernte, der vom Dritten Weltkriege beschlossen wird.
        Gäbe es die RD nicht, wären wir RT zweifelsohne alle geliefert!
        Sie sind der Garant dafür, daß das finstere Schicksal, daß die Weisen von Zion uns zudenken, sich an ihnen selbst sowie an ihrer ganzen Mischpoke und Anhängerschaft vollzieht!
        Dies geschieht aber nicht, weil die RD gezielt gegen die WvZ vorgehen, sondern weil der Krieg durch das Eingreifen der RD eine gänzlich andere Wendung nehmen wird, als es die WvZ geplant haben, wodurch sie ereilt, was sie selbst gegen uns entfesselt haben!
        Wer jetzt hier mit al Qaida kommt, sollte sich zunächst einmal vergegenwärtigen, daß das Wort ‘al qaida malumá’ nichts anderes bedeutet als ‘Datenbank’!
        In dieser waren und sind all diejenigen Terroristen registriert, die von der CIA geschult, finanziert und ausgerüstet worden sind, um in muslimischen Ländern Angst und Schrecken zu verbreiten.
        Diese Trupps kamen zunächst auf dem Balkan zum Einsatz und wurden dann auf die durchweg moderaten Regierungen im Norden Afrikas und dem Nahen Osten gehetzt, wo sie bis heute unbeschreibliche Gräuel verüben, die dann propagandistisch der regulären Regierung angelastet werden.
        Natürlich wird das von irgendwelchen größenwahnsinnigen Trittbrettfahrern ausgenutzt, die der Islam zu Hauf hervorbringt. Das ist einkalkuliert und durchaus beabsichtigt.
        Das sollte jedoch nicht dazu verleiten, an zu nehmen, es handele sich um eine große, schlagkräftige Organisation!
        So kleingeistig, wie der Durchschnittsmuslim ist, so lächerlich sind seine Unternehmungen vor dem Hintergrunde des Weltgeschehens!
        Von unserer Seite her an die Möglichkeit der Errichtung eines Kalifates als Machtfaktor auch nur zu denken, paßt vielleicht in die laufende Faschingszeit – mit Mohammed als Schwellkopp – ist in Wirklichkeit jedoch mindestens so lächerlich, wie die Tapferkeit der Durchschnittsitaliener oder der Wachwechsel der Evzonen!

        http://www.youtube.com/watch?v=MY55C7a9HVg
        Adolph Bermpohl

        Reply
        1. .1.1.1

          Axel Tigges

          ‘Seherin vom Attersee’
          78 50 93 – 78& 143 = 221 TKA -> 32 ERDE
          1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12 & SMC= 15 & 35= 50 WIR
          6 & 8 = 14
          http://www.albideuter.de/assets/images/db_images/db_GD-_14_-_Temperance1.jpg

        2. Adolph Bermpohl

          Ohne das Bild von der Mäßigkeit, dem rechten Maße, der Ausgewogenheit, wäre ich nicht durch Deine Kürzel durchgestiegen, Ehrenwerter Axel.
          Aber alles in allem wird diese Auflösung auch im Zusammenklang mit der Erde und dem Wir der Seherin durch und durch gerecht!
          Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich alles fügt!
          Adolph

        3. Axel-valentin Tigges

          nun lieber adolph,
          das jahr der mässigung wird immer wieder durch die umäßigkeit der lügen gestört
          http://www.neopresse.com/politik/vereinigte-staaten-von-amerika-und-europaeische-union-bezahlen-ukrainische-krawallmacher-und-demonstranten/
          doch der stern der gemeinschaft dehnt sich aus, wenn er erkennt nur das maßvolle miteinander bringt den frieden und nicht die LÜGEN

  16. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt.

    Reply
    1. .1

      goetzvonberlichingen

      Hallo Frau Merkel, hallo Herr Steinmeier – SIE haben Post 🙂
      Deutsch-Absurdistan: Viele Gedanken im Leben gehen einfach viel zu schnell verloren. Insbesondere dann, wenn es sich um scheinbar persönliche Kommunikation handelt, die es verdient öffentlich mitgelesen zu werden. So ist es auch mit dem folgenden Brief an die Kanzlerin und ihren Außenminister. Eine Meinung, die ansonsten nur als Kommentar ihr Dasein hätte fristen müssen. Ein Schreiben, welches uns die Kanzlerin, nach Erhalt, sicherlich Mehr >
      http://qpress.de/
      Hallo Frau Merkel, hallo Herr Steinmeier – SIE haben Post 🙂

      Reply
      1. .1.1

        Maria Lourdes

        Götz, zwar nicht das Thema, aber für mich wichtig: Der verstorbene Präsident Venezuelas soll den Deutschen einmal ein wirtschaftliches Angebot gemacht haben
        nach dem Motto Lieferung von Industrieprodukten gegen Rohstoffe. Gibt es dazu eine Fundstelle, weißt Du da was drüber? Würde mich sehr interessieren.
        Gruss Maria

        Reply
        1. .1.1.1

          goetzvonberlichingen

          @Maria, schaun mer mal. 🙂

        2. .1.1.2

          Skeptiker

          @Maria Lourdes
          Hugo Chavez
          “Die Welt hat genug für alle, doch eine Minderheit, die Nachkommen derer, die Christus kreuzigten, haben sich die Reichtümer der Welt zu eigen gemacht.”
          http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Hugo_Ch%C3%A1vez&oldid=69980260#Judentum
          Aber wenn er den Vorschlag der BRD Regierung gemacht hat, war es ja echt naiv, scheinbar wusste er nicht wer hier regiert.
          ====
          Winston Churchill
          “Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mitverdienen konnte.”
          Gruß Skeptiker

        3. Maria Lourdes

          Danke Skepti! 😉
          Gruss Maria

        4. .1.1.3

          glasmurmel

          Hallo Maria,
          In dem Buch “Das Schweigen der glücklichen Sklaven” von Richard Melisch steht auf Seite 486″,Das Angebot von Hugo Chavez an die Völker Europas” (Abschnitt 9.5 ) , Er hat sich da u.a. direkt an Deutsche und Franzosen gewandt, Inhalt kurz: Modernisierung Lateinamerikas, damit hätte Europa jahrzehntelang keine Arbeitslosen, er bietet als Bezahlung Euro, Landeswährung ,Dollar an UND Tausch Ware gegen Ware.
          Das hatte ja schon mal jemand vorgeschlagen UND erfolgreich praktiziert, Kein Wunder, daß Hugo Chavez nicht mehr lebt.

        5. Maria Lourdes

          Bravo – danke Glasmurmel! Auch an den Götz vielen Dank! 😉
          “Das Schweigen der glücklichen Sklaven” von Richard Melisch
          Für Melisch steht fest: Die heutige Globalisierung hat das Zeug zu einem weltweiten Megacrash, der nicht nur Volkswirtschaften, sondern auch Millionen von Menschen in den Abgrund reißen kann. Das Schlimme daran: Die Globalisierung, die mit geradezu verbrecherischen Manipulationen der Volkswirtschaften, Währungen und gewachsenen Völker einhergeht, ist weder Zufall noch Naturgesetz, sondern das eiskalte Machtprogramm einer skrupellosen, schwerreichen Finanzclique, für die der Rest der Menschheit nur Objekt einer immer irrwitzigeren Ausbeutung ist.
          Gruss Maria Lourdes

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen