lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.148 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.148 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Das Stille- Paradox – Nichts tun – alles erreichen

Posted by Maria Lourdes - 26/01/2015

Spüren Sie es? Dieses Gefühl, dass etwas zu fehlen scheint, etwas Grundlegendes und zutiefst Elementares? Viele traditionelle Selbsthilfemethoden – seien es Affirmationen, Intentionen oder Meditationsübungen – verheißen Glückseligkeit.

flirtDoch all diese Techniken funktionieren erst dann, wenn der Verstand müde wird, wenn er aufhört, sich anzustrengen, wenn er nichts tut. Dann wartet die Stille mit offenen Armen auf Sie.

Dr. Frank Kinslow ist Chiropraktiker, spiritueller Berater und Erfinder der Methode Quantum Entrainment® (kurz QE®) oder auf deutsch Quantenheilung. Heute vermittelt er die Techniken des QE in seinen Seminaren an alle, die an dieser einfachen und effektiven Methode interessiert sind – insbesondere Menschen aus Heilberufen, aber auch aus anderen Berufsfeldern, die ihr Leben mit QE bereichern möchten. Kinslow ist auch Verfasser mehrerer Bücher – sein neuestes Werk, möchte ich hier mit einer Gratis-Leseprobe vorstellen…

Das Stille- Paradox – Nichts tun – alles erreichen. Von Frank Kinslow.

Ich habe alle Bücher von Frank Kinslow gelesen und bin der Meinung, dass es mit Abstand das Beste von ihm ist. WarSuche nichts-finde alles! schon sehr gut, ist dieses noch sehr viel reifer, weiser und sehr viel tiefgründiger. Bücher, die sich mit dieser Thematik auseinandersetzten, und diesen Tiefgang aufweisen, sind rar gesät.

Nahezu jedes Selbsthilfebuch wirbt damit, dass die vermittelten Erkenntnisse „lebensverändernd“ sind – ganz gleich, ob es um gesunde Ernährung, Fitness, Finanzen, Beziehungen, alternative Medizin oder Sonstiges geht. Und im Grunde genommen stimmt das sogar. Wenn Sie überflüssige Pfunde verlieren oder die Beziehung zu Ihrem Partner verbessern, hat dies natürlich Einfluss auf Ihr Leben. 

Auch ich versichere Ihnen hiermit, dass dieses Buch Ihr Leben verändern wird (auch wenn es mir schwerfällt, da dieser Ausdruck ja mittlerweile schon ziemlich abgegriffen ist). Es gibt jedoch einen wichtigen Unterschied: Wenn ich Ihnen sage, dass dieses Buch Ihr Leben verändern wird, dann beziehe ich mich dabei nicht nur auf einen bestimmten Bereich wie Beziehungen, Finanzen, Gesundheit, Spiritualität oder Ähnliches. Das Verständnis, das aus dem Lesen dieses Buchs und der Anwendung der enthaltenen einfachen Techniken erwächst, wird Ihr Leben auf allen Ebenen verändern – auf seelischer ebenso wie auf finanzieller, auf Verstandesebene ebenso wie auf körperlicher, auf der individuellen Ebene ebenso wie in Bezug auf Ihren Platz in der globalen Gemeinschaft.

Ich habe einen Weg gefunden, wie Sie Ihren Geist vom Einfluss negativer Emotionen und Gedanken befreien können. Und bitte hören Sie mir einen Moment weiter zu, bevor Sie mich in eine Ecke zu all jenen stecken, die positives Denken oder Urteilsfreiheit propagieren. Was ich entdeckt habe, ist auf einzigartige und tief greifende Weise anders.

Das traditionelle positive Denken erfordert, dass Sie … nun ja, positiv denken. Die Theorie dahinter ist, dass Sie durch positives Denken (wenn es Ihnen denn gelingt), positive Dinge in Ihr Leben holen. Die meisten Menschen haben festgestellt, dass dieser Ansatz eine Menge Zeit und Aufwand erfordert und die Ergebnisse bestenfalls mittelmäßig sind.

Jüngste neurologische Forschungsergebnisse deuten sogar darauf hin, dass eine positive mentale Einstellung eher von den natürlichen Anlagen eines Menschen abhängt und künstlich hervorgerufene Freude wenig bewirkt. Das Denken positiver Gedanken hat nahezu keinen bleibenden Einfluss auf die psychophysiologische Struktur eines Menschen.

Der Prozess, den ich entdeckt habe, erfordert nicht, dass Sie sich ein positives Ergebnis vorstellen, positiv denken oder positive Emotionen erzeugen. Sie brauchen an nichts zu glauben und über keinerlei besondere Fähigkeiten oder Talente zu verfügen. Auch benötigen Sie weder Affirmationen und Intentionen noch eine lebhafte Vorstellungskraft, mit deren Hilfe Sie sich Ihre ideale Zukunft erträumen. All diese Dinge finden im Verstand statt. Wenn Sie einen gestressten oder verzweifelten Verstand dazu animieren wollen, sich selbst wieder ins Lot zu bringen, dann machen Sie praktisch den Bock zum Gärtner. Meistens erreichen Sie nicht das, was Sie sich vorgestellt haben.

Wenn Sie etwas für Ihre Gedanken tun wollen, müssen Sie sie verlassen. Und genau das bringe ich Ihnen im ersten Schritt bei.

Hier gehts zur Gratis-Leseprobe – Quellen: „Querdenker“ – vakverlag.de – Biografie von Frank Kinslow

Nichts tun – alles erreichen – Spüren Sie es? Dieses Gefühl, dass etwas zu fehlen scheint, etwas Grundlegendes und zutiefst Elementares? Viele traditionelle Selbsthilfemethoden – seien es Affirmationen, Intentionen oder Meditationsübungen – verheißen Glückseligkeit. Doch all diese Techniken funktionieren erst dann, wenn der Verstand müde wird, wenn er aufhört, sich anzustrengen, wenn er nichts tut. Dann wartet die Stille mit offenen Armen auf Sie. hier weiter

Suche nichts – finde alles! Aus eigener Lebenserfahrung weiß Frank Kinslow: Innerer Friede, nicht flüchtiges Glücksgefühl, bringt uns die Erfüllung unserer tiefsten Sehnsüchte. Mit einfachen Worten beschreibt der Autor die philosophischen Grundlagen der Quantenheilung. Er erläutert, worin innere Ruhe, Zufriedenheit und Gelassenheit bestehen, warum wir sie so selten erleben, aber so dringend brauchen, und wie wir sie erreichen können…hier weiter

Eu-Gefühl heißt das (vom Autor geprägte) Schlüsselwort es meint einen Zustand des ursprünglichen Wohlbefindens in Harmonie mit allem, was ist. Und den Schlüssel zum Eu-Gefühl tragen wir immer schon in uns! Frank Kinslow zeigt, wie man mit einfachen Übungen das Eu-Gefühl zur Grundstimmung des eigenen Lebens macht und auf diese Weise erlebt, dass die tiefste eigene Sehnsucht bereits erfüllt ist…hier weiter

157 Antworten to “Das Stille- Paradox – Nichts tun – alles erreichen”

  1. Germania2013 said

    Ich geh einfach in den Wald. Bewirkt dasselbe. Das Denken hört von alleine auf und dann kehrt Ruhe ein.

  2. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG said

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt.

  3. Wolfhilta said

    Hat dies auf wolfhilta rebloggt.

  4. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Anleitung zum Widerstand……. wie wir positiv wachsen und uns energetisch aufladen, wenn wir unsere Stimme erheben:

      Nichts tun – Alles erreichen – das mag als individuelles, persönlichkeitsbezogenes Muster stimmig sein……..

      Aber wie sieht es in der kleinen Gemeinde, im Dorf aus ? Wenn das Dorf die Idylle, die Schönheit der Natur und die kulturelle Identität bewahren möchte……..?

      Zähigkeit, Hartnäckigkeit und Zielstrebigkeit – Voraussetzungen für den Widerstand – dann wächst der Einzelne und auch alle Mitglieder der Gemeinschaft ( Dorf- / Volksgemeinschaft ) !

      Ein schönes Beispiel aus Südtirol:

      • Germania2013 said

        Traumhaft schöne Landschaft. Wer da lebt, hat Glück gehabt.

        Pestizide sind überall gefährlich. Wir haben sie längst im Körper, siehe Bsp. Glyphosat.

        Durch das Nein entsteht das Ja, sehr gut! Vorher kommt aber erst die Bewusstwerdung dessen, was ist, was ich persönlich will und was nicht, vorher kann es kein Nein und kein Ja geben.

  5. GvB said

    Wers braucht ..kann nicht schaden.
    Auch ich versichere Ihnen hiermit, dass ich dieses Buch ,… nicht brauchen werde, …denn es geht auch ohne.
    Man muss nur wollen.
    Also das loslassen wollen- und nicht alles erzwingen.
    Denn dann.. kommt plötzlich ..
    …eine Eingebung,
    …ein Auftrag
    …eine Liebschaft
    und.. sonstwas dahergeflogen? Wetten?
    Anfragen wie es geht .. siehe oben 🙂

    Mach dich leer…. damit Platz für neues da ist..
    Kennt man doch-oder?
    …heisst auch Meditation… und ist schon lange bekannt.
    Manchmal klappts, manchmal nicht.

    • hardy said

      Lukas 11, 24-26 (Schlachter 2000):Wenn der unreine Geist von dem Menschen ausgefahren ist, so durchzieht er wasserlose Gegenden und sucht Ruhe. Und da er sie nicht findet, spricht er: Ich will zurückkehren in mein Haus, aus dem ich weggegangen bin. Und wenn er kommt, findet er es gesäubert und geschmückt. Dann geht er hin und nimmt sieben andere Geister mit sich, die bösartiger sind als er selbst, und sie ziehen ein und wohnen dort, und es wird der letzte Zustand dieses Menschen schlimmer als der erste.
      „Mach dich leer…. damit Platz für neues da ist..
      Kennt man doch-oder?“ Platz für neue Dämonen? Das Haus (der Geist) ist leer(durch Meditation) und die dämonischen Geister werden eure Einladung gerne annehmen!
      Passt bloß auf,ich hatte zuletzt ein Erlebnis,durch das ich gewarnt bin für die Zukunft,mich niemals wieder mit Menschen näher einzulassen,die ich in Verdacht habe,“nicht allein“ zu sein und damit ist nicht der Akohol gemeint!

      • GvB said

        Bei religiösen Träumern kommt statt der Eingebung meistens wie „der Devil aus der Box“, oder …ein pawlowsche Hund.. mit vorgekauten Bibelversen, Talmudversen oder ner Sure aus dem Koran 🙂
        Ich lese keine alttestamentarische Bibel, keinen Talschmutz und oder Koran..mehr. Wozu? Wenn man es einmal gelesen hat, „reichst einem fürs ganze Leben“…und reinigt den Kopf und Seele von Balast.

        • Sabine said

          • goetzvonberlichingen said

            Sehr gut…der Vortrag von Rieger..
            —–

            Was haben unsere UR-Ahnen mit dem Messias(Maschiach, der Gesalbte, also hier ist ein Jude ist gemeint, nicht der geschichtlich umstrittene Jesu/Isu/Joshua )?Die Erwartung des Messias wird von den Juden mit der Erlösung Israels aus allem Unheil verbunden.
            Die griechische Bezeichnung „Messias“ steht für das hebräische Wort „Maschiach“, das übersetzt so viel bedeutet wie „der Gesalbte“ und ursprünglich den herrschenden König beschreibt. Auffallend ist hierbei, dass „Christus“ das lateinische Pendant zu „Maschiach“ darstellt.
            Es ist also die rein jüdische Sache mit der man es(Erwartung eines jüd.FÜRSTEN) hier zu tun hat.Und eben die Judenchristen.. erwarten diesen. Siehe auch die Sekten und „Christen in den VSA(Biebelgürtel)

            Haben wir damit zu tun? Nein!

            Als Orientierungs-Philosphie.. ist allerhöchstens noch die Bergpredigt und Buddas Thesen&Worte(Beides ist fast deckungsgleich..) zu akzeptieren..
            Beides übrigens asiatische Thesen…Predigten..bzw. Vorschläge zur guten Lebensweise..
            Aber was hat unsere mehrere tausend Jahre alte Hyperboräa -Kultur(Solutrianer–> Hyperboräa–> Scandinavisch-nordische –Russ-sche–Norddeutsch-Germanische) und Nord-Religionen mit der asiatischen (Nahöstlichen) zu tun?
            Auch gar..nichts!
            Aufgepropft wurde den Völkern durchs Schwert und Schuldkult die heutige katholische Zwangsreligion….und Umerziehung
            Beichten, Sündenkult, Schuldkult, machen krank..

            Das judäische „Christentum“ ist der Feind des Wissens und der Philosophie
            …haltet sie dumm heisst es doch -oder?


            Max Mueller schrieb z.B.:.
            So seien für den indogermanischen „Vatergott“ viele verschiedene Namen entstanden: Zeus, Jupiter, Dyaus Pita. Doch könne man alle diese Formen auf das Wort dyaus zurückführen, das er als „Erscheinung“ oder „Strahlung“ auffasste. Dieses Wort führe auf deva, deus und theos als Begriffe für Gott und zu den Eigennamen Zeus und Jupiter (als deus-pater). Diese Vorstellung beeinflusste später Friedrich Nietzsche.

      • hardy said

        Die obigen Worte wurden von einem Mann niedergeschrieben,der Augenzeuge der Wunder Jesu wurde und dem auch die Fähigkeit verliehen wurde,Dämonen auszutreiben.Lukas war Arzt von Beruf und wie die anderen eher einfachen Menschen(die Jünger Jesu) sicher kein Träumer.
        Man sollte auch niemals die Bibel mit dem Koran oder gar Talmud auf eine Schiene setzen.Dies ist das einzige Buch,das fundierte Auskunft gibt über die Wirkweise dieser Geister,ihre Bosheit und als einzigem Buch warnt sie eindringlich vor deren Einfluß und ich wüsste kaum eine Zeit,da dieses aktueller und wichtiger sein könnte als gerade heute.Und…
        In einem Krieg ist das wichtigste ,den Feind zu kennen und wir befinden uns im Krieg in vielerlei Hinsicht,aber besonders auf diesem Gebiet.Das hat im Gegenteil etwas mit äußerster und nüchterner Wachsamkeit zu tun.
        Gern gestehe ich zu,daß dies ein kontroverses Thema ist und viel Verwirrung herrscht -nicht gerade eine Einladung,sich damit zu beschäftigen.

        • Germania2013 said

          Die Bibel wurde x mal umgeschrieben, das ist bekannt. Warum dir nicht?

        • hardy said

          Nenn mal ein Beispiel bitte

          • Germania2013 said

            Schau dir den Vortrag von Jürgen Rieger oben an,von Sabine verlinkt: Christliche sklavenmoral und Germanische Ethik, da sind genügend Beispiele drin.
            Rieger sagt und begründet ausführlich, dass Deutschland niemals frei wird, wenn die Leute weiter dem Christentum auf den Leim gehen.

            Aus ganz anderer Ecke weiß ich, dass die Bibel x mal umgeschrieben wurde;, die Ecke heißt Matriarchatsforschung, da habe ich mich mal eine Zeitlang mit beschäftigt. Das ist allerdings schon Jahre her, Quellen musst du dir selbst suchen, wirst du aber kaum finden, weil die Matriarchatsforschung ebenfalls unten gehalten wird vom System. Die Matriarchatsforschung ist wohl völlig unverdächtig, irgend etwas mit Politik zu tun zu haben, und wenn, dann wäre sie eher in der entgegengesetzten politischen Richtung zu vermuten, als in der Ecke, aus der Jürgen Rieger kommt.

            Wenn also eine Vermutung (gefälschte Bibel) von zwei so unterschiedlichen Quellen bestätigt wird, kann man davon ausgehen, dass die Vermutung stimmt. Erst recht, wenn man dazu weiß, mit welchen Mitteln das ach so friedliche Christentum bei uns eingeführt wurde, nämlich nur mit Schlachten, Morden, Abbrennen und Zerstören. – Das Christentum ist nichts als Lug und Betrug, um die Menschen klein zu halten. Aber manchen hier scheint das ja zu gefallen. Nun ja, jedem das seine.

            • GvB said

              Davon, vom schlachten und der Hexereianklage..wissen meine Ahnen auch ein Lied zu „singen“.Ich hörs noch aus dem Jenseits..(im übertragenen Sinne ..)….oder die mehreren Tausend ermordeten Sachsen durch den „hochchristlichen“ Analphabeten Karl.

              Z.B.. einer meiner UR-UR-UR-Grossväter HANS T..
              Hildburghausen: 27.Feb. 1688…
              Der vermögende HANS T., (*1609)wird der Hexerei bezichtigt, übersteht die Tortur, gerät in Not(+ gest. 1688) seine 60-jähr. Frau Margaretha aus Rodach(geb.G.) wird für immer ins Exil geschickt, Tochter (1637-1685)kommt 1567 auch wegen angebl.Hexerei ins Gefängnis.Sie soll der Häselriether Pfarrerstochter..bei einer ihrer Kindtaufen „Kuchen“ gegeben haben, wodurch die Pfaffentochter „hysterische Hexenerscheinungen“ bekommen haben soll.Auch die Pfaffentochter kam ins Gefängnis!
              Worum gings da?
              Ein Komplott wie es die Geschichte schrieb:Neid, anschwärzen.. und das katholische allerchristlichste Pfaffenpack wollte ans Geld, Immobilien usw.

            • Venceremos said

              Ja, die Bibel wurde in Teilen gefälscht, das hat Jesus selbst alles vorhergesagt, z. B. in Joh. Kap. 16. – er hat aber auch zugleich Vorsorge fürs Gröbste getroffen, damit nicht alles in Stücke geht. Wer aber ist wohl mächtiger, der Schöpfer all dessen was ist oder die inkarnierten Dämonen ?
              Glaubt nur allen Videos, die daher geritten kommen aufs Wort, kann alles nur wahr sein, denn die Welt ist voll von wahrhaftigen Geistern ;).
              Jetzt ist die Zeit der Entscheidung – die Bilanz wird ganz am Schluss gemacht, dann werden die Karten aufgedeckt und es wird große Überraschungen geben, wie sie die Welt noch nie gesehn hat.

              Ich frag mich bloß, welche Eiche, welches Kraut, welcher Donnerkeil oder Hammer, welcher Nebelschwaden soll die Germanen retten ? Stellt Euch nur gut unter, wenn es soweit ist. Die Buchen, die sollst Du suchen, vor den Eichen aber sollst Du weichen 🙂 !

            • Germania2013 said

              Wir retten uns selber, wir warten nicht auf einen, der das tut.

              Und genau das ist der Unterschied, Christentum macht abhängige, versklavte Menschen, die auf einen Erlöser warten. Nun ja, dann wartet mal schön weiter.

            • M. Quenelle said

              Umfassende Aufklärung gibt’s hier:

              http://www.wolfgang-waldner.com/nachforschungen/erfindung-des-christentums/

              Dann mal die Videos zur Scofield-Bible anschauen, z.B.:

              Wer dann noch auf den Messias wartet, dem ist nicht zu helfen. Und /Gruß.

            • Venceremos said

              @ Quenelle

              Du stellst sichtbar gern Tendenzöses ein zum Thema Christentum, was allein Deiner Ideologie dient – so machen es einige andere auch. Der unvoreingenommende und neutrale Leser möge sich selbst sein Bild machen !

              Es geht aber in Wirklichkeit beim „Christentum“ um keinerlei Ideologien, sondern um eine LEBENDIGE KRAFT, die im Menschen wirkt und die Du anscheinend nicht kennst. Wenn Du sie kennen würdest, würdest Du Dich nicht wie „Saulus“ verhalten, es wäre Dir unmöglich.
              Es ist aber unmöglich, Blinden die Farben zu vermitteln, wie sie wirklich sind !
              Alles andere, was da mit Recht zu kritisieren ist (an Institutionen und ihren verheerenden Verfälschungen, Dogmen und Glaubenskriegen usw. sind die IMMANENTEN Einflüsse der GEGENKRAFT, die von innen zerstören wollen und zugleich Gehirnwäsche verbreiten in ihrem Sinne.

              Also weitergeritten auf dieser Taktik in voller Verantwortung dafür, was daraus hervorgeht ! Jeder hat sie zu tragen auch für das für das, was er geistig in die Welt rauslässt.

              Wie die Fama sagt, bist Du ja schon schon zu Lupos Zeiten auf seinem Blog gewesen unter anderem Namen, egal. Es scheint derzeit so, als sollte Lupos Blog zum HEIDENBLOG umfunktioniert werden, ich drück’s mal so aus, dass dieser Blog durchs „HONIGMÄNNISCHE NADELÖHR“ gehen soll: „Der Herr ist kein Hirte … “ (Zitat HM).

              Diese Weltanschauung hat unter den Deutschen allerdings eine Minderheit, und die Masse wird sich nicht dahinter versammeln ! Echte Christen sind allerdings auch eine Minderheit, das ist richtig.
              Schauen wir uns in aller Geduld an, was für die Deutschen aus sämtlichen spirituellen Verwirrungen am Ende herausspringt – denn alles folgt letztlich dem PRIMAT des Geistes, alles was sich realisiert in der materiellen Welt. Und wenn es eben ein ATAVISMUS sein soll, dann werden die Deutschen die Früchte eines Atavismus ernten. Jedenfalls tun viele, ohne es selbst zu bemerken, geistig genau das Werk der Weltzerstörer, das ist ein absurder Witz !

              Mit Lupo stand ich über längere Zeit in schriftlichem Kontakt, es ging dabei vor allem um seine schwere Krankheit und eine mögliche Rettung, das war der Auslöser. Wir haben uns auch über „spirituelle Dinge“ ausgetauscht, Lupo war da erstaunlich offen.

              Eines kann ich versichern, die Heidenmythologie war nicht die Sache Lupos, ihre Vertreter sind nicht „ganz bei ihm“, wie es im Neudeutsch so schön heißt ;),
              ganz im Gegenteil, Lupo war auf einem „anderen Stern“, das war nicht sein Ding.

              So, dann macht mal schön einen HEIDENBLOG aus Lupos Werk und verbreitet weiterhin das entsprechende Gedankengut mittels Behauptungen und Unterstellungen gegen alles Christliche – und das ganz undifferenziert. Ich denke, dass dies überhaupt nicht im Sinne Lupos wäre, wie ich ihn kannte.

              Und viel Spaß beim Gewinnen der daraus resultierenden Erfahrungen ! Ich bin ganz zuversichtlich, dass der eine oder andere Leser sich der Gefahr für uns bewusst ist, die ich mit dem, was ich geschrieben habe, andeuten wollte.

              Die Hoffnung ist: Licht löscht Dunkelheit auf einen Schlag aus, nichts Dunkles, nichts Falsches, nichts Unwahrhaftiges kann ihm widerstehen, wenn seine Zeit gekommen ist und alle Lügenvorhänge weggezogen werden !

            • M. Quenelle said

              Offenbar geht es Dir um die Stammtischhoheit und nicht um eine sachliche Auseinandersetzung. Dein Sermon erinnert mehr an jüdische Eiferer als an christlichen Geist. Ende der Vorstellung.

            • Alter Sack said

            • Venceremos said

              Offenbar geht es Dir um die Stammtischhoheit und nicht um eine sachliche Auseinandersetzung. Dein Sermon erinnert mehr an jüdische Eiferer als an christlichen Geist.
              **********

              Deinen kargen Schlussatz empfinde ich nicht als sachlich, sondern als reine Unterstellung und Beschimpfung. Das Recht auf polemisches Schreiben nehme ich mir genauso, wie Du es tust !

              Dass Du den „christlichen Geist“ bemühst, um mir eine Bewertung zu geben, finde ich lustig, weil paradox nach Deinen weltanschaulichen Kriterien :).
              Da gab es schon Schreiber auf dem Blog, die das „Jüdische“ als Totschlagargument gegen andere benutzten und sich damit disqualifiziert haben.
              Und es ist offen ersichtlich für jeden, dass das „das Heidnische“ nicht weniger eifert, ganz im Gegenteil, man könnte sagen hetzt. – und das gegen die Tradition ihrer eigenen Ahnen.

            • Venceremos said

              @ Alter Sack

              Hallo W., ich melde mich gleich mal bei Dir, dann kannst Du es mir erklären, und Gruß !

            • Skeptiker said

              @M. Quenelle

              Die älteste und genialste Verschwörungstheorie überhaupt.

              => Gott.

              Ab der Minute 4 und 50 Sekunden.

              Oh mein Gott wie gottlos ist das denn, ich befürchte ich komme in die Hölle dafür.

              P.S. Es gibt doch nichts schöneres als so ein richtig schönen Glaubenskrieg, mit X Millionen von Toten im Namen Gottes?

              Zumindest hatte er wirklich mut.

              =>Denn er spricht mich frei!

              Gruß Skeptiker

            • GvB said

              Aktuell:
              Neues Abzugsverfahren erhöht Zahl der Kirchenaustritte…

              Die Zahl der Kirchenaustritte hat sich 2014 massiv erhöht. Verantwortlich dafür sind möglicherweise die Änderungen beim Kirchensteuerabzug auf Kapitalerträge (KiStAM).

              Die beiden großen Kirchen in Deutschland haben 2014 deutlich mehr Mitglieder verloren als zuletzt. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur in katholischen Bistümern, evangelischen Landeskirchen und Behörden. Demnach muss die katholische Kirche damit rechnen, dass der Aderlass noch größer war als im Rekordjahr 2010 nach Bekanntwerden des Missbrauchsskandals. Bei den Protestanten sieht es ähnlich dramatisch aus, dort verdoppelten sich die Austrittszahlen teils.

              Hauptgrund ist nach Einschätzung von Fachleuten das neue Einzugsverfahren der Kirchensteuer auf Kapitalerträge. Die Kirche müsse sich selbstkritisch fragen, ob sie die neue Regelung ausreichend kommuniziert habe, sagte der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, am Freitag in München. Bei manchen Christen sei der falsche Eindruck entstanden, es handle sich um eine neue Steuer. Seit Januar führen Banken und Versicherer die auf Kapitalerträge entfallende Kirchensteuer direkt ab.

              Besonders heftig traf es die Evangelische Landeskirche in Sachsen und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland. Dort sind 2014 etwa doppelt so viele Menschen ausgetreten wie in den Jahren zuvor. Auch andere Landeskirchen, Standesämter und Amtsgerichte melden einen teils enormen Anstieg der Kirchenaustritte.

              So rechnet die Evangelische Kirche im Rheinland, mit rund 2,7 Millionen Mitgliedern zweitgrößte Landeskirche, mit 50 Prozent mehr Austritten als 2013. Damals hatten rund 19 000 Männer und Frauen die Kirche verlassen. Die evangelische Landeskirche in Bayern muss 30 600 Kirchenaustritte verkraften, 2013 waren es 18 900. In Hannover kehrten 3931 Menschen ihrer Kirche den Rücken – nach 2945 im Vorjahr.

              Die Deutsche Bischofskonferenz will die Austrittszahlen erst zur Jahresmitte vorlegen. Dennoch lassen die Angaben der Amtsgerichte und Standesämter auf eine ähnliche Entwicklung in der katholischen Kirche schließen. 2013 hatte sie 179 000 Austritte registriert – 2014 könnte somit der Höchststand von 2010 mit 181 193 Austritten noch übertroffen werden.

              Im überwiegend katholisch geprägten München etwa erklärten 12 674 katholische und evangelische Christen ihren Austritt, das sind 19 Prozent mehr als 2013. Im bayerischen Regensburg mit seinem starken katholischen Milieu verzeichnete das Standesamt 2014 rund 1200 Austritte nach knapp 950 im Jahr zuvor. In Köln wird die Zahl der Austritte aus katholischer und evangelischer Kirche zusammen auf etwa 7500 geschätzt. Das sind laut Amtsgericht etwa 1000 mehr als 2013.

              Eine Einschätzung wagen auch einige Bistümer. «Wir rechnen mit mehr Austritten», sagte ein Sprecher des Bistums Fulda. Auch er nannte die Umstellung beim Kirchensteuereinzug als Hauptgrund: «Das hat Missverständnisse verursacht und ist es sehr ärgerlich. Offenbar dachten viele Menschen, es gebe eine neue Steuer.» Ähnlich sieht es ein Sprecher des Erzbistums Bamberg: «Es ist bekannt, dass viele Kirchenmitglieder wegen der steuerlichen Neuregelung verunsichert waren.» Das hat auch Hannovers Stadtsprecher Udo Möller beobachtet. Er verweist darauf, dass sich an der Steuerpflicht selbst dadurch nichts geändert hat. Zuletzt hatten katholische und evangelische Kirche in Deutschland zusammen rund 48 Millionen Mitglieder.

              http://www.haufe.de/steuern/gesetzgebung_politik/Neues-Abzugsverfahren-erhoeht-Zahl-der-Kirchenaustritte_168_289778.html?ecmId=16077&ecmUid=3639625&chorid=00511434&newsletter=news%2FPortal-Newsletter%2FSteuern%2F53%2F00511434%2F2015-01-27%2FTop-News-Neues-Abzugsverfahren-erhoeht-Zahl-der-Kirchenaustritte

              Austritte.. aber sicher nicht nur wegen des Geldes, Zwangsteuerabzug. Auch wegen des Verhaltens der Pfaffen bezügl. Islam und Asyl-etc. „Politik!
              …und Anti-Pegida im Schulterschluss mit kirchlichen Einrichtungen gibt denen bald den Rest.
              Eine inhaltlich TOTE Religion.. der Lebens-Verneinung, des Beicht-und Schuldkultes… muss dann halt ver -gehen.
              Die daran festhalten…halte sei dumm.. die Schäfchen. Denn sie wollen ge-und verführt und bestraft werden..

  6. rosenzierde said

    Die Grundlage ist „loslassen“. Das geht am besten – abends vor dem Einschlafen oder morgens beim Aufwachen. Nimm Dir einen Moment Zeit – nur für Dich allein – und lasse alles los. Nimm wahr – was die Sinne Dir mitteilen – nimm Dich selbst wahr.

    Im total entspannten Zustand – kann man dann auch die Aura sehen.
    Nicht sehen wollen – sondern wahr nehmen.

    Goethe schrieb: „Es irrt der Mensch so lange er strebt “ Ich denke immer noch darüber nach – wie weit diese Aussage reicht – oder wie tief. . . .

    • goetzvonberlichingen said

    • Triton said

      Rosenzierde,

      das „Loslassen“ wird immer und gerne geraten. Aber wie geht „Loslassen“ ??
      Was kann man loslassen ?

      Etwas was ich vorher angenommen habe.

      Es geht also nicht um Loslassen, sondern um Annahme.
      Loslassen geschieht durch Annahme.

      Annahme einer inneren Energie, die durch etwas Äusseres ausgelöst wird (werden kann) , das Äusere ist aber nur die Projektion der Psyche.
      Entscheident ist also das Innere.
      Nach der Formel -Wie Innen so Aussen- lässt sich die Aussenwelt durch diese Transformation verändern Richtung Göttlichkeit, weg vom unbewussten Satanismus.

      • M. Quenelle said

        Es ist so, wie es ist, sprach die Liebe. Und /Gruß!

        • Venceremos said

          Wirkung der Liebe

          Dies ist ein offenes Geheimnis und man kann die Wirkung ausprobieren. Ich hab es selber immer wieder getestet im Leben und gesehn, wie sich Menschen geradezu um 180° umdrehn in ihrem Verhalten.

          So eine Wirkung gab es auch auf der Demo in Erfurt, während der Kundgebung, wo ganz viel Liebesenergie der Demonstranten frei wurde und wirkte, es hat sich so entwickelt.
          Am Anfang beim Marsch hatten sich die Antifa-Aktivisten überall unter die Demonstranten gemischt und störten auch mit Lärm. Aber während der Kundgebung wurden sie immer leiser, verstummten schließlich ganz, die bezahlten Lakaien des Systems. Es war so, als wären sie verschwunden, hätten sich aufgelöst.
          Hier hat sichtbar das Gesetz gewirkt :), diese Energie und auch die Botschaft haben sie unterlaufen und entwaffnet. Nichts anderes bedeutet „Liebet eure Feinde“, auch wenn es oft bitter schwer ist.

          DIES WAR EIN SIEG DER BESONDEREN ART !!!

          Anmerkung am Rande: Die Liebe muss nicht alles dulden, schon gar nicht das Menschenfeindliche und Zerstörende. Dies wird putzigerweise oft gern den Christen unterstellt (hier wirkt eine gewisse Demagogie und antichristliche Propaganda, die undifferenziert alles Christliche angreift) – und es ist ein TOTALER IRRTUM, denn es gibt auch die „harte Form“ von Liebe, die mit Widerstand und sehr viel Verantwortung zu tun hat, mit echtem Einsatz und nicht Wegschauen, zum Beispiel in der Gesellschaft und auch in der Erziehung. Das ist sogar sehr anstrengend und hat mit HEDONISMUS rein gar nichts zu tun, der sehr vielen soviel angenehmer ist. Im Notfall tritt diese Form der Liebe unter dem Einsatz ihres Lebens gegen die Dunkelmächte an und das tut sie durchaus auch mit der Waffe in der Hand, wenn Leben bedroht ist !

          • Germania2013 said

            Tut mir leid, Venceremos, aber es gibt keine „harte Form der Liebe“. Jesus hat das ewige Leid gepredigt, er hat gepredigt, halte die andere Backe auch noch hin, wenn man dich schlägt. Jesus hat auch das Böse im Menschen gepredigt, die ewige Sünde, nach der der Menschen sündenbeladen geboren ist und nur Buße tun muss,um in ein wie auch immer geartetes „Himmelreich“ zu kommen. Das ist keine Religion, sondern schlicht Desinformation, Fertigmachen von unschuldigen gutgläubigen Menschen und Installieren eines ewigdauernden Schuldkultes!

            Und wo der christlich implizierte, ewig dauernde Schuldkult das Deutsche Volk hingeführt hat, kann man sehr gut auf unseren Straßen beobachten. Kein Deutsches Volk mehr da. Identitätslose Steuerzahler und Malochersklaven bevölkern dieses Land, im Jahre 2030 sind Deutsche in der Minderheit und man kann sich ausrechnen, wann sie ausgestorben sind.

            Das ist aber auch egal,denn: Identität haben sie jetzt schon NICHT mehr. Frag mal einen Deutschen, was ihm Deutschland bedeutet, den meisten ist es egal. Es ist nichts, wofür sie kämpfen würden, nichts, wofür sie sich einsetzen würden. Deutsches Volk, diese Bezeichnung vermeidet man, denn man will ja nicht „völkisch“ erscheinen, das ist pfui, das gehört sich nicht. Da gibt man sich lieber multikulti-schön-bunt-blöd, Hauptsache,man teilt die Schlafschafenmehrheitsmeinung. Deutsche Identität, was ist das, das weiß keiner mehr,das will auch keiner wissen. Auf diese Fragen wirst du keine Antworten bekommen. Und warum? Weil der christliche Schuldkult, zusammen mit der alliierten Gehirnwäsche erfolgreich war! Immerschön die andere Backe hinhalten,immer brav weiter arbeiten für Rothschild und co,immer schön weiter buckeln und steuern zahlen, niemals Fragen stellen und immer schön kuschen, Das ist christliche Lehre.

            • goetzvonberlichingen said

              https://pbs.twimg.com/media/B8MwsnnCYAAVJak.jpg:large
              Eingebetteter Bild-Link
              das Pegidajat

              Das Multikult-Original

            • Anti-Illuminat said

              VORSICHT

              Nicht die Worte Jesu mit der Lehre der katholischen Kirche gleichsetzen.

              Fakt ist das er der 1. war der sich erfolgreich gegen die Macht Alljuda aufgelehnt.
              Johannes 8:44 trifft den Nagel auf den Kopf:
              „Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.“

              Zudem hat er die Geldwechsler aus dem Tempel geschmissen.

            • Germania2013 said

              Ja, wers glaubt …*gähn* jeder der mir hier mit Bibelzitaten kommt, ist für mich unglaubwürdig. Die Bibel wurde x mal gefälscht,liebe Leute, wisst ihr das denn nicht? Wieso zitiert ihr ein Lügenbuch?

            • goetzvonberlichingen said

              Antifa eine Firma..
              Hauptverantwortlicher: Manfred Humprecht
              Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten e.V.
              Verantwortlich:
              Ulrich Freyberg / Manfred Humprecht

              Landesvereinigung Sachsen-Anhalt, Halle Saale
              http://sachsen-anhalt.vvn-bda.de/impressum/

            • Oha!

            • goetzvonberlichingen said

              Wusstest du das nicht?Früher marschierten die älteren „Lagerinssassen“ mit dem Dreiecks-Zeichen und in den gestreiften Hemden mit..

            • goetzvonberlichingen said

            • hardy said

              Liebe und Hass gehören zusammen. Wer das Gute liebt,muß zwangsläufig auch das Böse hassen.
              siehe beispielsweise
              http://www.bibelwissenschaft.de/de/wibilex/das-bibellexikon/lexikon/sachwort/anzeigen/details/hass-3/ch/3cb1dbc180851385d21f74a8c159f96f/ ..naja,Sirach würd ich nicht zitieren.

              „Sechs Dinge gibt es, die Jehova wirklich hasst; ja sieben sind Dinge, verabscheuungswürdig für seine Seele: hohe Augen, eine falsche Zunge und Hände, die unschuldiges Blut vergießen, ein Herz, das schädliche Pläne schmiedet, Füße, die eilends zum Schlechten hinlaufen, ein falscher Zeuge, der Lügen vorbringt, und jeder, der Streitigkeiten unter Brüdern entfesselt“ (SPRÜCHE 6:16-19)

              Der Apostel Paulus schrieb: „Segnet weiterhin die, die euch verfolgen; segnet, und verflucht nicht. Vergeltet niemandem Böses mit Bösem“ (Römer 12:14, 17). Denkt daran, dass letztendlich Jehova entscheidet, wer seine Liebe verdient und wen er hasst. In Sachen Leben und Tod spricht er das endgültige Urteil (Hebräer 10:30).

            • Germania2013 said

              Oha. Sogar „Wissenschaftler“, die sich mit der zusammengelogenen Bibel beschäftigen. Das gibt dem Käu, wie man in Kölle so schön sagt, so richtig Gewicht, gelle?

            • hardy said

              ja,viel wissen gar nicht,daß beispielsweise Blaise Pascal sich sehr damit beschäftigt hat und auch Isaak Newton.Der hat auch 10 Punkte genannt,die der unbiblischen Dreieinigkeitslehre widersprechen.
              Viele wissen auch immer noch nicht,daß in der Bibel steht,daß die Erde rund ist und frei im leeren Raum aufgehängt ist(er hat die Erde aufgehängt an Nichts)
              Indessen hat sich die Evolutionstheorie als dämonisch inspirierte Lüge herausgestellt.

            • Venceremos said

              @ Germania

              Tut mir leid, Venceremos, aber es gibt keine “harte Form der Liebe”. Jesus hat das ewige Leid gepredigt, er hat gepredigt, halte die andere Backe auch noch hin, wenn man dich schlägt. Jesus hat auch das Böse im Menschen gepredigt, die ewige Sünde, nach der der Menschen sündenbeladen geboren ist und nur Buße tun muss,um in ein wie auch immer geartetes “Himmelreich” zu kommen. Das ist keine Religion, sondern schlicht Desinformation, Fertigmachen von unschuldigen gutgläubigen Menschen und Installieren eines ewigdauernden Schuldkultes!
              ***********

              Tut mir leid Germania, aber Du lässt da Sachen ab, von denen Du echt keine Ahnung hast ! So kommt es immer wieder zu Verzerrungen und Falschaussagen über das Christentum. Ich hab hier wirklich schon genug darüber geschrieben, auch ausführlich und differenziert,. und ich lass jetzt keine Litanei ab, ganz bestimmt nicht.

              Du kannst doch Deinen heidnischen Glauben bis zum Anschlag ausleben, niemand hindert Dich daran, ein Jesus ganz bestimmt nicht – der lässt Dir alle Freiheit der Welt ;).
              Ein Trost, Du hast ganz viele Mitwanderer, ganz viele warten auf Dich unter den Eichen, Du wirst nie einsam sein !

              Hast Du schon mal nachgeschlagen, was ein ATAVISMUS ist, es lohnt sich, denn es ist ein großes Thema bei den Deutschen. Wir werden nur bald sehen, wo sie damit landen und ankommen.

            • Germania2013 said

              hallo Venceremos, ich denke dass ich mehr Ahnung habe als Du, der Du Dich permanent und ausschließlich auf eine zusammengelogene Bibel beziehst. Das gesamte Christentum besteht aus Verzerrungen und Falschaussagen, da muss ich wahrlich nichts mehr hinzufügen, es reicht, daraus zu zitieren! Aber lass uns dies hier beenden, denn das führt zu weiter nichts, bis auf die Tatsache, dass Deutschland nicht frei werden wird, solange die Leute diesem Glauben anheim fallen. Und davon bin wiederum auch ich betroffen!

            • arkor said

              Wenn Dir jemand auf die linke Wange schlägt, halte ihm auch die RECHTE hin……..
              Die Weisheit des perfekten Kriegers.
              Der perfekte Krieger unterscheidet in der Gewalt: Ist sie Ausdruck plötzlicher Wut und überschäumenden Blutes, wie der größte Teil der Gewalt?…oder aber ist die Gewalt Ausdruck von Bösartigkeit.

              Im ersten Falle, bei der Gewalt aus plötzlicher Wut, die dem Wutwirkenden meist kurz später leid tun, würde eine Erwiderung zur Gewaltspirale führen und sinnlosen Gewaltakte zur Reihenfolge machen,
              aber im zweiten Falle, der BÖSARTIGEN Gewalt; die du durch IHRE WIEDERHOLUNG ALS KRIEGER FESTSTELLST, also IHRE IDEOLOGIE, dem bittet der PERFEKTE KIREGER EIN ZIEL.
              Er weiß, wohin der Bösartige hinschlägt…
              und jetzt schau genau hin…heißt es ::halte die andere Wange hin…“ oder LASS DICH AUF DIE ANDERE WANGE SCHLAGEN?
              NEIN heißt es nicht. Der perfekte Krieger bietet das Ziel und wenn der Bösartige darauf schlägt, ENTZIEHT er die Wange und nützt ZUSÄTZLICH die ausgeführte Kraft seines GEGENERS um IHN DANN ZU VERNICHTEN!

              Die wahre Kunst des Krieges…

              Man muss schon genau hinschauen…und nicht die Uminterpretation eines nicht autorisierten MITTELBARKEIT AUF DEM LEIM ZU GEHEN.

              Nix mit gepredigten Leid, sondern GEPREDIGTE WEISHEIT.

              Der wahre Christ ist der PERFEKTE KRIEGER auf allen Ebenen, körperlich, geistig, seellisch.

            • Germania2013 said

              Der wahre Christ ist ein demütiges armen Männchen, das kuscht und sich duckt, um nach seinem Leben in ein Himmelreich zu kommen. Nur schade, dass er bei dieser Demutshaltung sein Leben verplempert. Wehren tut er sich nicht, von der germanischen Tugent MUT hält er nichts, seine einzige Prämisse heißt: Dienen und gehorchen. Selbstverantwortung und eigenes Handeln ist ihm völlig fremd, dazu ist er nicht ansatzweise fähig. Es ist klar, dass diese Eigenschaften Führern jedweder coleur sehr gut gefällt und dass sie deshalb das Christentum bei ihren Untertanen bevorzugen.

            • arkor said

              Die Todfeinde haben das übrigens begriffen und fürchten deshalb nichts so sehr wie das wahre Christentum..

            • arkor said

              Germania, wenn alle Welt den Mut hätte und sich so den Judäern entgegenstellen würde, wie Christus das alleine tat, dann hätten wir keinerlei Probleme dieser Art. Aber er hat sich nicht nur alleine entgegengestellt, sondern auch gleich noch WIRKLICH ALLES klar dargelegt und seziert und zur Verarbeitung fertig gemacht.

              Mein Reich ist nicht von dieser WELT? ..und ganz gelesen?
              Jesus antwortete: Mein Reich ist nicht von dieser Welt. Wäre mein Reich von dieser Welt, meine Diener würden kämpfen, daß ich den Juden nicht überantwortet würde; aber nun ist mein Reich nicht von dannen.

              kämpfen germania, kömpfen…verstehst du.

            • Germania2013 said

              Er widerspricht sich selbst, sein Reich ist nicht von dieser Welt, sagt er, und deshalb kämpfen seine Diener nicht.
              Christen kämpfen nicht, sondern sie sind demütig und kriecherisch.
              Und ob es „Jesus“ in der Form überhaupt gegeben hat, ist die Frage, gibt es keinerlei Beweise für.
              In dem Sinne kannst du dir deine gesammelten Zitate ausdrucken, einrahmen und aufhängen, aber mich beeindruckst du damit nicht. Sie sind leeres Zeug, wertlose Worte.

              Denn wie Christen wirklich sind, sieht man tagtäglich da draußen, auf der Straße, und das reicht, um einen für alle Zeit von diesem Irrglauben, der noch dazu von Juden erfunden wurde und seitdem von ihnen erfolgreich instrumentalisiert wurde und wird, zu heilen.

              Läufst du gerne einer jüdischen Irrlehre hinterher?

          • M. Quenelle said

            Meine Bemerkung bezog sich auf das Annehmen-Können (des Unveränderlichen, des Schicksal, des Lebens), nicht darauf auch noch die andere Backe hinzuhalten. Man muss auch zur Militanz mit Hingabe stehen, wenn man sich selbst und seinesgleichen liebt. Das ist wieder das Toleranz-Paradoxon, was ich früher schon erläutert habe. Bitte kein liebdienerisches Christengesäusel, und /Gruß.

            • Venceremos said

              @ Quenelle

              Meintest Du mich mit „liebdienerisches Christengesäusel“ ? Wenn ja, liegst Du etwas daneben, ich sprach VON DER WAFFE IN DER HAND, wenn es sein muss.
              Und falls Du mich vom Schreiben schon ein wenig länger kennst, dann weißt du, dass ich weder „säusele“ noch eine „Schwalletante“ bin und es ganz gern mit Argumenten halte, wenn es erforderlich ist. Wenn du nach sowas Ausschau hältst (schwallen), dann hefte Dich lieber an andere
              Schürzenzipfel :mrgreen:.

              Und Gruß /SH

            • M. Quenelle said

              Piep, piep, piep, habt Euch alle lieb!

              Der Truthahn dachte auch, dass der Farmer sein bester Freund wäre, weil er ihn immer gefüttert hatte, bis er mit dem Kopf auf dem Schlachtblock – ganz unerwartet – das Hackbeil des Farmers kommen sah ….

            • Venceremos said

              Piep, piep, piep … Du haust nur immer in die gleiche Kerbe – ich habe nie Süßliches oder Argumentfreies geschrieben, Polemisches kann schon mal angebracht sein, das nutzt Du selbst reichlich ;).

              Du tust eigentlich genau das, was Du mir gern vorwirfst – es ist so egal letztlich und geht mir inzwischen auch voll am A… vorbei ! Aber das „Learning bei Doing“, das wird alle betreffen und die Ergebnisse werden die erleben, die übrig geblieben sind.

          • goetzvonberlichingen said

            https://heerlagerderheiligen.wordpress.com/2015/01/26/ostdeutsche-politiker-wollen-mehr-einwanderer/#comment-3238

            • goetzvonberlichingen said

              Antifa eine Firma..
              Hauptverantwortlicher: Manfred Humprecht

            • hardy said

              Auf die Idee hätte man schon früher kommen können,wo doch inzwisches wirklich alles eine Firma ist wie sogar die Polizei und der Bundesgerichtshof,aber das am nächsten leigende wird ja meist übersehen.
              Also alles gekaufte Krakeeler,mit denen wiederum wir verkauft und verraten sind.

            • goetzvonberlichingen said

              http://www.mordnacht.de/VVN-Penzberg/

              heute,Rede Rede von Bundeskanzlerin Merkel anlässlich der Gedenkveranstaltung des Internationalen Auschwitz-Komitees zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau am 26. Januar 2015
              in Berlin..

          • Anti-Illuminat said

            Die Antifa wird blosgestellt. Wenn diese Bewegung ein Erfolg wird könnte das die Irlmaiersche Friedensdemo sein. Dann macht das Sinn.

            ABER könnte nicht EnDgAmE in Verbindung mit Pegida ein für das System gordischer Knoten werden wo sie nicht mehr rauskommen. Eine Antiamerikademo kann man leicht mit einem Anschlag unter Falscher Flagge platt machen. Das würde EnDgAme platt machen aber Pegida extrem in die Hände spielen. Ein 2. NSU Anschlage würde keine der beiden Bewegungen platt machen. Würde man es aber tatsächlich schaffen Pegida platt zu machen und das Land weiter mit Muselmänner zu fluten laufen diese auch bei EnDgAmE mit.

            Wenn das von jemanden so tatsächlich geplant wurde ist das genial.

            Aber
            Was plant jetzt Alljuda?
            Was die RD?
            Wann kommt der Wirtschaftskollaps?
            Wenn das System keinen Ausweg mehr sieht kommen die Russen und dann die RD.

            Pegida und Endgame werden in 30 Jahren nur Kenner ein Begriff sein. Dazu passiert in nächster Zeit viel zu großes.

          • Venceremos said

            Da sind wir eben nicht einer Meinung, das wird ja noch erlaubt sein. Ein Beispiel für die „harte Liebe“ – ich glaube, Du stößt Dich an einem Wort oder magst mich nicht verstehn.
            Ich kenne es aus der Erziehung auch unserer Vorfahren und ich meine damit weder Herzlosigkeit oder Grausamkeit. Es ist eine KONSEQUENZ aus Liebe, die eine gewisse Härte erfordert (die Germanen kannten dies noch 🙂 ! ). Es ist der Weitblick und die Lebenserfahrung eines reifen Erwachsenen, die ihn manchmal dazu zwingt, dem Kind nicht alles nachzusehn und laisser faire zu praktizieren. Schau Dir die „Erziehung“ heute an, wo viele Kinder damit landen, bei den Drogen, oder viele sind ohne Orientierung, sind innerlich verzweifelt und ritzen sich oder so. Ich hab Schüler in der 8. Klasse erlebt, die hatten Selbstmordgedanken.
            Viele Erwachsene sind faul und gleichgültig und nennen dies noch Liebe, weil das Kind quasi machen kann was es will. Dabei stochern manche verzweifelt im Nebel und finden nichts Zuverlässiges, nichts Echtes, keine Werte. Da ist manchmal nix außer ein bisschen Affenliebe. Da gibts inzwischen gute Literatur drüber über Irrtümer von Erwachsenen.
            Was heute unter „Erziehung“ läuft, ist oft nix anderes als Verwahrlosung – echter NWO Stil, denn die wünschen sich das genau so !
            Ich hör jetzt besser auf, ist ein Fass ohne Boden und tut auch weh. Und wer es nicht verstehen kann, der soll halt seinen Stiefel durchziehen. Ich hab genügend Kinder leiden sehen, manche (10 – 12 Jahre alt) haben sich in meine Arme geworfen, weil ihnen soviel fehlte. Es war zum Heulen !!!
            Da waren Kinder aus besten finanziell Verthältnissen drunter, die waren innerlich am Verhungern !

            • Venceremos said

              Das war an Germania adressiert !

            • Germania2013 said

              Hab ich schon verstanden, Venceremos. Das, was du „harte Liebe“, nennst, nenne ich einfach Abgrenzen bzw. im Kontext Kindererziehung „Grenzen setzen“. Warum komplizierter machen als es ist.

            • Venceremos said

              Es ist nicht kompliziert, wie ich es ausdrückte – warum immer diese herabsetzenden Bewertungen, tun die dem Ego so gut 😉 ?
              Alles immer so drehn, bis man vermeintlich ein Figürchen auf dem Schachbrett erobert hat ?

              Es ist einfach eine BESONDERE FORM von Liebe. Um die Facetten, die Liebe auch hat, ging es mir,
              sonst nichts.

              Hast Du noch nie Christen unter Waffen erlebt, sondern nur die süßliche Soße, mit der Du anscheinend Christen identifizierst ? Dann wirst Du vielleicht noch Überraschungen erleben.
              Gegen das Schwert der Rhetorik und der Sprache habe ich auch nichts, das kann ich ganz gut führen, das war mir immer eine Freude :).

            • Germania2013 said

              Es ist kompliziert, wie du es ausgedrückt hastt, sag es in Zukunft einfacher, dann wirst du auch verstanden. Man kann sich nur unterhalten, wenn jeder den anderen versteht.

              Darum bemühe ich mich immer. Du auch? Scheint mir eher nicht so. Du kommst bei mir an wie einer, der unbedingt Streit sucht. Da mach ich nicht mit. In de mSinne einen schönen Abend noch.

            • Venceremos said

              @ Germania

              Hier hat es immer genügend Leute gegeben auf dem Blog, Germania, die mich verstanden haben. Ich schreibe schon wesentlich länger bei Lupo (41/2 Jahre) als Du, die sich erst seit sehr kurzem auf LC hinzugesellt hat 😉 und ich brauche Deine gönnerhaften Bewertungen dazu nicht, um verstanden zu werden.

              Die meisten Lupo-Schreiber haben das Potential für den vollen Durchblick, darauf verlasse ich mich einfach, das war nie ein Problem :).
              Auch ist mein Deutsch so beschaffen, dass es von den meisten gut verstanden werden kann, ebenso die sprachlogische Vermittlung des Inhaltes. Da gibt es durchaus andere Blogs, wo ich mir diesbezüglich nicht so sicher wäre ;).

              Ich mache Dir einen Vorschlag: Wir haben auf einem SPEZIELLEN GEBIET unvereinbare Standpunkte, was ich akzeptiere. Du vertrittst einfach Deine Sichtweise und ich stelle meine daneben oder dem gegenüber, soweit es mir sinnvoll erscheint.

              Ich habe keine Lust über persönliche Weltsichten mit Dir zu streiten, das ist einfach unnötige Energieverschwendung für mich. Deinen Jüngerkreis hast Du mit Sicherheit und damit ist es gut !
              Ich verzichte auf jegliche Kommentare zu Deinen Beiträgen „aus meiner eigenen Feder“. Andere Quellen, die man heranziehen könnte, sind da vielleicht sogar überzeugender und ergiebiger :).

              Übrigens, ich habe nie mit Bibelzitaten herumgeworfen, das ist eine Unterstellung. Ich habe meist meine eigenen persönlichen Stellungnahmen geschrieben zu dieser Materie, denn ich bin alles andere als ein Dogmatiker, der völlig unkritisch irgend etwas wiederkäut. Aber das scheint Dir weder bekannt zu sein noch scheint Dich das zu interessieren oder einen Unterschied für Deine Bewertungen zu machen.

            • Germania2013 said

              Du verstehst es nicht oder willst es nicht verstehen. Ich bin nicht so blöd, als dass ich nicht verstehe, dass es DEIN Ego ist, was hier mächtig gekränkt ist. Lies einfach mal deine ersten drei Absätze, in der du dich aufbläst, wie lange du hier schon schreibst und dass du ja angeblich überall verstanden wirst…. komm,vergiß es, ich brauche deine Ego-Spielchen nicht. Das interessiert mich nicht die Bohne. Aber du hast es anscheinend nötig, das alles zu erwähnen.

              Mir geht es auch gar nicht um deine Person oder irgend einen Glauben, von mir aus kann jeder glauben, was er will, solange er damit der Gesellschaft nicht schadet. Worum es mir hier einzig und alleine geht ist das DEUTSCHE VOLK welches unter dem christlichen Märchenglauben NIEMALS frei wird. Das muss man erst mal erkennen können. Das ist ein weiter Weg, geb ich zu,evt. musste J.Rieger deshalb sogar sterben. Ja ich weiß war ja angeblich ein Unfall…. was es so alles gibt auf der Welt 😉

              Heute verkündet keiner mehr die völkische Wahrheitm weil sie die einzige ist und für alle anderen klar und deutlich. Religionen, die Demut und Nächstenlibe allem gegenüber predigen, ohne Abgrenzung,Religionen, die predigen, dass der Mensch schlecht geboren sei und nur in Demut wandeln müsse, d.h. lustfeindlich Buße tun müsse, bis das er stirbt, auf dass er dann ins „Himmelreich“ komme, sind lebensfeindlich fürs Individuum und erst recht für ein ganzes Volk.
              Darum geht es mir und um sonst nichts. Falls du das jetzt immer noch nicht verstehst, musst du dich alleine weiter unterhalten.

            • Venceremos said

              Wir müssen uns nicht unterhalten, das ist in jedem Falle besser so !

              Was Du anführst gegen das Christentum bezieht sich lediglich auf die Inhalte des PFAFFENWAHNS und sonst nichts.

              Es gelingt Dir nicht, da zu differenzieren, entweder, weil Du es nicht kennst oder nicht willst.
              Gehab Dich wohl !

            • kontraverdummung said

              @ Germania 2013

              Zuerst…“Glauben“, geht mir, zumindest momentan, ziemlich am Allerwertesten vorbei. EGAL welcher.
              Ich glaube an MICH, und an die Kraft die unserem deutschen Volk innewohnt, mehr Glauben braucht es erstmal nicht.

              Jetzt aber zu einem Punkt…

              Germania, war unser Führer ein Idiot in Deinen Augen?
              Denn er hielt sehrwohl den christlichen Glauben aufrecht in diesem Land.

              Wie erklärst Du dir diesen Punkt?

              MDG

              Ich BIN KontraVerdummung !

            • Germania2013 said

              Gar nicht. Ich weiß, darüber speziell, einfach zu wenig.

              In Erinnerung ist mir geblieben, dass er etwas, was sinngemäß aussagen soll: Das Deutsche Volk wäre noch nicht bereit für eine andere Religion, gesagt haben soll, und dass deshalb der offizielle Glaube eben das Christentum war

            • kontraverdummung said

              @ Germania 2013

              Ich bin erfreut…eine Antwort wie sie einer deutschen Frau gerecht wird, frei von Ego, frei von Aggression.(Trotz meiner absichtlich eingeflochtenen Spitze zum Führer)

              Was Du zu seiner Aussage schriebst, habe ich auch im Gedächtnis.

              Er war so klug, nicht ALLE Grundfeste des Volkes zu erschüttern. Das musste er ohnehin vorher reichlich machen.
              Dasselbe solltest Du auch so halten, egal was Du zu Vence denkst, oder nicht denkst.

              Wir können nicht noch mehr Baustellen angehen, als die, die wir ohnehin schon überreichlich alle bearbeiten müssen. Alles schön der Reihe nach.

              @ Vence

              Auch wenn Du das jetzt sicher nicht lesen magst, aber nimm Dir ein Beispiel an der Art und Weise ihrer Antwort.
              Damit kritisiere ich nicht Deine Überzeugung, deinen Glauben.

              Und nun vertragt euch bitte wieder…am selben Seil ziehen, aber in 2 verschiedene Richtungen, reibt euch nur beide auf.

              MDG

              Ich BIN KontraVerdummung !

            • Triton said

              Kontraverdummung,

              mit der Kraft des deutsch Volkes, das ist so eine tragische Sache.

              Gestern konnte man wieder sehen, die sogenannten Bundesbürger sind verblödet, verkohlt, abgeschrödert, ausgemerkelt und verjudet.
              Die glauben JEDEN SCHEISS.
              Und es wird jeden Tag schlimmer.

            • Venceremos said

              @ Kontraverdummung

              Hallo Kontra ! Du verstehst sicher nicht genau, worum es hier geht, es geht tiefer. Frag bitte den „Alten Sack“, der weiß genau Bescheid, worum es geht. Ruf ihn ruhig an, oder frag den G. !
              Der „Alte Sack“ hat mir gesagt, dass das mit dem Bild von oben genau gegenteilig von ihm gemeint war, wie man es versteht in diesem Zusammenhang oben und er würde es richtigstellen, wenn bei passender Gelegenheit notwendig.

              Eine persönliche Frage an Dich ?

              Warum fällst Du mir in den Rücken ? Dir geht es ja sonst nicht um Friede, Freude, Eierkuchen.
              Du kennst mich schon länger vom Schreiben und ich hätte gedacht, Du könntest mich einschätzen und auch, worum es hier eigentlich wirklich geht.
              Wenn Du gut beobachtest, dann weißt Du, dass ich hier nie von mir aus „missioniere“, sondern eher reagiere auf das, was zum „Thema“ geboten wird. Ich hasse Einseitigkeiten (vor allem unfaire) genauso wie es Lupo tat. Auch bin ich kein „Bibelzitateinsteller“, wie oben behauptet wurde, und kein „Kirchenchrist“ !
              Genügt Dir ein einziges Sätzchen zum Führer wirklich schon als Sesam öffne Dich ? Ist ein Sätzchen zum Führer ein Attest für einen aufrechten Patrioten, reicht Dir das wirklich so sehr, dass ich mir noch ein Beispiel daran nehmen soll ?

              Gruß, Vence

            • kontraverdummung said

              @ Vence

              Du kannst Dir selbstverständlich meine Email von Maria holen, alternativ frag G oder W danach.
              Tiefschweifende Sätze wie „Du verstehst nicht um was es hier geht, es geht tiefer“, daraus kann ich mir wohl so, kaum was stricken.

              Zu Deiner Frage…

              Wenn ich Deine, gegen ihre Beiträge hier vergleiche, schneidet sie in der Art der Beiträge wesentlich souveräner und distanzierter ab. Ob Dir das nun passt, oder nicht, ist irrelevant, Du hast nun einmal gefragt.

              Kannst Dich also gerne melden, und mir dieser „tiefergehenden Gründe“ mitteilen. Ich bin gespannt.

              Nur bitte….nicht noch einmal so Sätze wie…“warum fällst Du mir in den Rücken“….würde ich das wollen, sähe das anders aus. Denn auch Du kennst mich hier schon lange, wirst also wissen wie es aussieht, wenn ich der Meinung bin es wäre angebracht jemanden zu „zerlegen“.

              MDG
              ich BIN KontraVerdummung !

            • Venceremos said

              @ KV

              Es erledigt sich gerade von alleine, weil es inzwischen noch andere erkennen und erleben 🙂 – selbstredend !

              Du kannst aber gern dieser „souveränen“ und distanzierten ??? Dame weiterhin die Stange halten, wenn dies Dein Geschmack ist von Stil und Umgang generell.
              Hatte keine Lust eine Sprach- und Textanalyse zu machen, um den Gehalt dieser Kommentare zu verdeutlichen.
              Mein Geschmack ist Svea, die mag ich, weil sie echt ist und aufrichtig und ich habe den Mailkontakt mit ihr sehr geschätzt ! Und ich grüße sie, falls sie dies liest 🙂 !

        • Alter Sack said

          Dieser Kommentar von mir am 27.01.2015 um 16:07 Uhr war nicht an @ Venceremos, sondern an @ M. Quenelle gerichtet.

          M. Quenelle sagte am am 27.01.2015 um 15:52 Uhr: »Offenbar geht es Dir um die Stammtischhoheit und nicht um eine sachliche Auseinandersetzung. Dein Sermon erinnert mehr an jüdische Eiferer als an christlichen Geist. Ende der Vorstellung

          Da er sich M. Quenelle nennt, wird er wissen, was damit gemeint ist.

    • Germania2013 said

      Na ja ich weiß nicht. Streben gehört zum Menschen dazu. Dies bezieht sich auf Goethes Worte.

      M. Meinung nach geht es beim „loslassen“ eben darum, dem „armen“ Geist (Intellekt) mal Ruhe zu gönnen und nicht mehr weiter zu denken. Um mehr geht es nicht.

  7. goetzvonberlichingen said

    Na ein Jesus ist er noch nicht …aber er übt.
    Chinesischer Shaolin-Mönch kann über Wasser laufen – Zehn Jahre Training!
    Er muss halt loslassen..können

    • hardy said

      das „können“ andere besser,siehe

      oder

      aber jesus nicht,der war bestimmt ein schwindler!

      • M. Quenelle said

        Hollywood, das einzige, was echt ist, sind die Chemtrails im ersten Video. Der Rest ist Montage à la 9/11. Und /Gruß.

      • hardy said

        Würd ich so nicht sagen.Das sind Erfahrungen abertausender Menschen zu allen Zeitaltern und ich selbst hatte solche.
        In Hollywood können sie(die Dämonen) sich natürlich gut verstecken,aber es ist ja auch ein neues Babylon,welches sich in alter Zeit ebenso durch solche Magier und Spiritismus aller Art ausgezeichnet hat.
        Dann gibt es ja ua auch die Aufzeichnungen von Roger Morneau und andere(John Todd)
        Beispiel

        • hardy said

          „https://www.youtube.com/watch?v=m3NJHQgKzGc&feature=player_detailpage&x-yt-ts=1421914688&x-yt-cl=84503534“

          das ist besser noch und vor allem in deutsch(die „…“ gehören nicht dazu natürlich)

      • goetzvonberlichingen said

        ich glaube nicht, das Jesus ein Schwindler war..Er hat das, was er in Kashmir und Indien gelernt hat nur kurzfristig oder falsch angewendet.:-)
        …oder es wurde ihm nur angedichtet ..Was meinst Du?

      • pagan said

        Aber sicher doch. Jesus und all die Propheten waren die Letzten, die diese Gaben bessen haben, bevor das dunkle Zeitalter der Menschheit begann.

    • Sonnenwolf said

      • pagan said

        Er hat sein Merkabah, also sein Energiefeld, sehr gut unter Kontrolle. Wahrscheinlich 12 Stunden Meditaion, 15 Jahre lang…. Naja wenigstens reicht es bei mir selbst, um Verspannungen zu lösen, Kopfschmerzen oder andere Schmerzen zu lindern, oder gänzlich zu beseitigen. Vieles sind ja nur Energieblockaden, die gelöst werden müssen.
        Wen ich er wäre, würde ich gern mal einigen Politikern die Hand schütteln^^.

    • hardy said

      es geht aber noch mehr wie hier

      das für alle,denen manche kommentare so unglaubwürdig scheinen.
      dies ist aber nur der faszinierende Teil.Laßt euch nicht täuschen!
      Die satanischen Eliten arbeiten genau mit diesen Mächten und die können auch anders!

      • M. Quenelle said

        Hier, das ist echt:

        • pagan said

          Jedenfalls nicht zum nachahmen geeignet. Zumal das jahrelanges Traiming vorraussetzt. Die Muskeln der Probanden sind extrem verhärtet, man kann auch sagen die Materie hat sich auf tiefster stofflicher Ebene verdichtet.
          Das sieht beeindruckend aus, aber es ist kein Hexenwerk. Wahre Yogis und eingeweihte Mönche werden dir niemals, oder der Öffentlichkeit, Dinge wie Telekinese, oder Levitation zeigen.
          Genausogut könntest du Stephen Hawkings, den Gotteslästerer, eine Steinplatte über den Schädel ziehen. Aber trotzdem Respekt^^

        • hardy said

          dazu hab ich dies http://eaec-de.org/Kampfsport.html
          gefunden,was leider etwas mehr ist als „nur“ ein Bibelzitat.

      • goetzvonberlichingen said

        Das stimmt wohl. Diese usraelischen Täuscher, Trixer..wie Uri Geller vor allem 🙂
        ..wobei das mit dem Chi stimmt. Hab ich schon gesehen und Thai Chi selber ausprobiert!

      • pagan said

        Für mich ist er ein weisser Magier und vor 2000 Jahren hätten sie ihn Jesus genannt^^

  8. HERZ ENGEL C said

    ……Wenn Sie etwas für Ihre Gedanken tun wollen, müssen Sie sie verlassen……

    Ja, was wollte ich eigentlich schreiben, hm…habs vergessen.
    Kein Alzheimer.
    Aber keine Gedanken. Schreiben kommt aus dem Herzen, Denken ebenso. Das nur am Rande.
    Aber eigentlich wollte ich was anderes rüber bringen.
    Aber was?.

    Ich gehe nochmal nach oben, zur Überschrift.

    Nichts tun, alles erreichen….

    Hängt mit einer Gedankenleere zusammen.
    Aber irgendwie müssen wir ja denken.
    Also, Denken aus dem Herzen, das geht.
    Welche Methode?.
    Hier gibt jemand seinen erkannten Weg preis.

    Was aufgezeigt ist, ist elementar wichtig !.
    Ist aber nur ein Schritt von zwei Schritten.
    Den zweiten Schritt habe ich nicht hier gelesen, ohne den kann man leicht in Esoterik abrutschen,
    Hier muß man weiter gehen, also Vorsicht, eine Falle droht.

    Und jetzt kommts.
    Die RD Einheiten müssen diesen Weg gegangen sein, sonst könnten sie nicht Erfindungen gemacht haben, die alle anderen übertreffen.
    Das meine ich wirklich so.
    Aber, sie müssen auch den nächsten Schritt erkannt und gegangen sein.
    Sonst hätte es nicht funktioniert. Zum Beispiel.
    Erfindungen mit Implosion, nicht wie sonst, mit Explosion………..
    ( wir sollten darüber nicht mehr sagen, um den Weltenfeinden keine geistige Anregung zu geben….).

    • HERZ ENGEL C said

      Wir brauchen einen Mann, wie Jesus Christus einer war.
      Er hat den Tempel gereinigt, die ( im Raffgeiste ) Ahnen von Rothschild aus dem Tempel geworfen.
      Aber dieser Mann wird kommen.

      ………….Wenn diese Dinge beginnen, steht in Deutschland ein Mann auf, der die Zügel übernehmen wird. Sie haben diese Übernahme viele Jahre im Geheimen vorbereitet.

      Und die Waffen, die Deutschland produzieren wird, werden von so einer Art sein, dass viele Länder Angst haben werden Deutschland anzugreifen.

      Sie werden auch befreit, erlangen all ihre Ländereien in Europa zurück und werden so mächtig, dass ich es nach dem Ende des dritten Weltkrieges am Kopf des Tisches sitzen sehe. England Platz ist leer, da es nicht länger eine Nation ist.

      Und jetzt bekommt Deutschland eine Gelegenheit, all seine Männer zu rächen, die nach einem Krieg gehängt wurden………….

      ( aus Prophezeiungen von van Rensburg ).

      Anmerkung.
      Ich weiß natürlich nicht, ob er solche Milde mit den Feinden der Menschheit walten läßt und sie NUR aus der Gesellschaft verstößt und an den Rand bringt.

      • Claus Nordmann said

        Danke für den Hinweis auf van Rensburg.

        Interessanterweise werden seine Prophezeiungen weitestgehend totgeschwiegen,

        obwohl er eine recht hohe “ Trefferquote “ mit seinen Vorhersagen gehabt haben soll.

        • HERZ ENGEL C said

          Van Rensburg hatte explizit seinen Leuten gesagt, daß sie nicht alles veröffentlichen sollten, gerade das, was die Deutsche Macht betrifft.
          Um die RD Aktivitäten nicht zu gefährden.
          Hier wird klar und deutlich darauf hingewiesen, also keine Phantasie !.

          Auch Sajaha vor 2600 Jahren etwa, hat Deutliches gesehen.

          …………………Dämonen sah ich lagern an Grünlands Rand. Und Schaddei kauerte vor ihnen mit all seinen Geistern des Bösen, bettelnd um Beistand gegen Bels Reich, aufhetzend zum Streit wider Ilu.

          Die Dämonen aber achteten darauf nicht. Ihr eiskalter Atem ließ erstarren den Höllengeist; sie bekümmerte nichts.

          Da zog der Finstere mit seinen Horden heim zum höllischen Pfuhl. Der Geruch geschlachteter Leiber umfing sie dort wieder.

          Heimelig fühlt sich so der Fürst der Schatten, Graus ist ihm Labsal, Verwesung Genuß; nach Blut lechzt er.

          Zur Erdenwelt hin schwärmten die bösen Geister aus – so habe ich gesehen -, um Böses zu stiften, ihrer Art gemäß, Haß einzuträufeln, Mordtat zu säen, aus Bechern voll Wut trinken zu lassen die Völker, damit überall Krieg werde. Blutes- und Brandesrausch sucht der Schaddei.

          Dämonen sah ich schweben an der Grenze zur diesseitigen Welt. Ein Bündnis mit Jaho [Schaddei] schlossen manche; Unheil droht den Erdenmenschen. Einige haben sich hier dem Bösen ergeben, und solche dienen ihm, solche tragen die Becher voll Wut unter die Völker der Menschen, um diese dadurch trunken und taumelnd zu machen in Kriegslust und Wahn – damit Jaho Menschenblut schlürfe und sich weide am Geruch von brennendem Menschenfleisch.

          Dem Bösen dienen die Knechte des Bösen, des Schaddeins Sendlinge sind sie, diesseitiger Auswurf der Hölle.

          Schlimmes habe ich kommen gesehen: Die Abgesandten Schaddeins, die Geister des Bösen auf Erden, gewinnen sich Macht.

          Schreckliches wird – noch Schlimmeres wird kommen -, bis endlich der Geist der Gerechten erwacht und Babylons Schwert aufnimmt, das reine, das lichte, um zu zerschmettern die Finsternis!

          Das ist der Reichskanzler.

          …………Das dritte Bild, das ich euch heute geben will, zeigt, wie abermals ein neuer König sich in der Ferne erhebt. Und er ist unseres Blutes. Sein Name ist „Hoffnung“. Denn er verschließt die Quellen des Bösen. Und jedes Himmelszeichen schenkt ihm ein Jahr; die erste Hälfte davon im Frieden und die zweite in Krieg. Doch die Quellen des Bösen brechen wieder auf, und sie überschütten den jungen König mit Blut und Feuer von oben und unten und von allen Seiten. So geht er zugrunde. Und der Name „Hoffnung“ fällt mit ihm……………

          Das ist heute.

          …………Dann ergreift die Finsternis völlig die Macht in der Welt. Die verblendeten Menschen opfern in dumpfen Tempeln jeglicher unreiner Art. Schaddein [der Fürst der Schatten/des Bösen] bestimmt die Bahnen, höhnisch herrschen seine Priester der Lüge über die Erde. Allein die Erben der Erben von Babylon, Assur und Persien schreiten zur Wehr. Doch diese wurde längst schwach. Der Sieg ist fern. Es gibt keinen neuen König mehr……………

          Das kommt.
          Ich denke, es hängt mit den RD Einheiten zusammen.

          ……………………Ein ganz anderes Bild habe ich dann noch gesehen – und ich weiß nicht zu sagen, woher dieses Bild kam; es war ferne den anderen.

          Da sah ich das goldene Bildnis einer schönen Göttin. Es war aufgestellt auf einem hohen Mast. Ich hielt es für Ischtars Bildnis, obgleich es nicht ihr Zeichen trug.

          Auf dem Sockel des Ischtar-Pfahls sah ich einen König stehen. Und viel Volk jubelte ihm zu. Ringsrum lag eine große Stadt, und die ganze Stadt war in Jubelstimmung. Geradeso, wie wenn der König von Babylon zu seinem Volk eine Rede hält. Und fast meinte ich, ein neues Babylon zu erkennen, welches da liegt in ferner Zeit – und ich weiß nicht, ob voraus in der Zeit, oder zurück.

          Eine helle Sonne sah ich scheinen auf die Stadt mit der goldenen Göttin und auf das ganze Land – bis zum Meer hinauf – bis in die Berge hinein. Und überall herrschte hohes Glück, klang lauter Jubel. Und wie die Sonne erstrahlte, so schien auch hell das Licht der Liebe weit und breit unter den Menschen. Nirgends sah ich Streit, keinen Zorn hörte ich, allein Freude überall; und von wildem Wahn keine Spur. Auf den Flüssen fuhren geschmückte Schiffe und in den Straßen fröhliche Wagen. Und die Wüste war in prächtigen Wäldern ergrünt.

          ( aus Sajaha Prophezeiung ).

          Auch die Prophezeiung der Hopi Indianer weist auf die RD Eingreiftruppe hin und unsere Befreiung.
          Somit sind wir, die von allen verfolgt und gedemütigt werden, diejenigen, die auferstehen werden.
          Der Phönix aus der Asche.

          • Claus Nordmann said

            Danke, werde den interessanten Text kopieren und speichern.

            Hat die RD – Eingreiftruppe denn nicht schon mehrmals ihr Wirken deutlich unter Beweis gestellt….?

            z. B. am 14. Mai 1984

            am 14. Mai 1992

            u. am 14. Mai 1994 (Vernichtung der sowjet. / russ. Kriegsflotte, gewaltige Explosionen in Häfen der russ. Ostasien-, Polar- und Ostsee – Flotten wobei Hunderte Kriegsschiffe zerstört wurden….

            mit der Zerstörung großer Munitionsdepots („Kettenreaktion“))

            In der Bibel steht auch etwas von den himmlischen Heerscharen……

            Vielleicht geschieht am 14. Mai 2015 – 70 Jahre nach dem Waffenstillstand – eine große Überraschung ?

            • HERZ ENGEL C said

              Die Vernichtung der russischen Kriegsflotte am 14, Mai 1994 war mir nicht bekannt ( oder nicht mehr erinnerlich ).
              Gruß H. E.

            • Das fasst der Ivo Sasek hier in diesem Video zusammen…Leider nur bei Youtube zu sehen! Gruss Maria!
              youtu.be/edoMoIS0Bpw?t=1h17m29s

            • HERZ ENGEL C said

              an Maria.
              Danke, will es gleich mal ansehen.
              Gruß . H. E.

            • Triton said

              Vielleicht würde die RD Eingreiftruppe mal an die Arbeit gehen und gewisse Geschichtslügen richtigstellen. Die kennen doch bestimmt ein paar Tricks damit mal einiges richtig gestellt wird, oder etwa nicht ?
              Das wäre mal was Handfestes, statt immer nur Ankündigungen die sich anschließend als Nullnummer herausstellen.

              Das muss mal gesagt werden.
              Ich behaupte: 31.12.2015 und es ist nix passiert !

            • Skeptiker said

              @Maria Lourdes

              Meine Suchmaschine funktioniert mit google nicht mehr.

              Aber über Yahoo fand ich das!

              Gruß Skeptiker

      • HERZ ENGEL C said

        Krishnamurti.
        Guter Mann.
        Hab alle seine Bücher zu Hause, durchgearbeitet.
        Gruß H. E.

  9. Schneeberg said

    Hallo, lieber Goetzvonberlichingen,

    danke, danke für „Das Paradox unserer Zeit“.

  10. Skeptiker said

    Bei der Antifa liegen die Nerven blank.

    Herbert Grönemeyer attacks two reporter at CGN

    So kennen wir diese linken Chaoten, gleich zuschlagen.

    Ein Dank an @M.ela für dieses Video.

    Gruß Skeptiker

    • hardy said

      so kennen wir sie,die linken „Gutmenschlein“ Grölegeier,Roli Kaiserschmarren,ÖtzderStier … und die Fatima Roth hat immer noch keine Ganzkörperburka ….diese SADISTEN!

    • goetzvonberlichingen said

      Naja, Kaiser und Gröhlemeier sind Pro-EU& Multikulti.. er wohnt ja in England/London..
      aber waren das Linke bzw. Antifa-„Reporter“?

      • goetzvonberlichingen said

        Nachtrag aktuell… eben: Gröhlemeier in Dresden..: sagt: „Eine Kathastrophe, da sich Pegida ausgerechnet ein Religion ausgesucht haben, Islam gehört zu Deutschland und haben das LAnd mitaufgebaut!“

        > Na toll.. Solche verstrahlten „Künster“ sollten bei der Musik bleiben… Von Politik und den Hintergründen hat er keine Ahnung!

      • goetzvonberlichingen said

        So wird das Dresdner Konzert wirklich bezahlt!
        Dresden – Mehr als zwanzig Acts, das Ganze auf dem Neumarkt. Stars wie Herbert Grönemeyer, Sarah Connor und Gentleman kommen nach Dresden. Und auch noch mitten im Januar – so was gab’s noch nie! Dresdner Vereine organisieren das größte Open-Air-Konzert des Jahres: „Offen und Bunt – Dresden für alle“.

        Aber wer finanziert das alles?

        Bereits Ende Dezember entstand die Idee der Vereine „Dresden für Alle“, „Initiative weltoffenes Dresden“ und „Dresden – Place to be!“ für ein großes Konzert.
        https://mopo24.de/Home#!nachrichten/dresden-neumarkt-konzert-ehninger-steuergelder-4118

        • Es gibt keine Zu-Fälle, das ist geplant!

          Gruss Maria

          • goetzvonberlichingen said

            Jepp! Jawoll.

            • goetzvonberlichingen said

              …und wieder der Lügenfilm..Holzhammer-Indoktrinationsfilm
              „Night Will Fall“, ARD, Montag, um 23 Uhr 30

            • m.ela said

              TV-Movie (online) Vorschau zum Film „Night Will Fall“:

              **Alfred Hitchcock filmte 1945 die Befreiung der Konzentrationslager. Der Film verschwand im Archiv. Jetzt wurde er rekonstruiert.**

              Das sagt doch alles, nicht wahr? Wir wissen ja, woher ausgerechnet Alfred Hitchcock seine „Darsteller“ genommen hatte!

              Schon seit Tagen schießen die „Holzhammer-Indoktrinationsfilme“ aus allen Rohren, kein Wunder, heute ist doch der uns vom Zentralrat und der BRD-ReGIERund verordnete Holocaust-Gedenktag, wenn ich mich nicht irre!

            • Danke m.ela – Wir bei Lupo Cattivo Blog feiern den Geburtstag vom Bloggründer Lupo Cattivo, er wäre heute 71 Jahre alt geworden – der andere Gedenktag interessiert hier niemanden!

              Gruss Maria

            • m.ela said

              Danke, Maria, ich hatte Lupos Geburtstag erst nach meinem Posting entdeckt.
              Selbstverständlich ist für uns dieser Anlaß ein echter Grund zum Gedenken und Feiern.
              Ganz im Gegensatz zu dem anderen abartigen Gebilde, auf das ich lediglich hinweisen wollte aufgrund des seit Tagen stattfindenden Dauerbeschuß mit Lügenmärchen im Staats-TV.
              MkG

        • W said

          DAS VERMÖGEN EINIGER UNSERER SPRACHABWICKLER:

          10.02.02: Herbert Grönemeyers Vermögen wird auf zwölf Millionen Euro geschätzt. – Das Vermögen von Marius Müller Westernhagen wird auf 24 Millionen Euro geschätzt.

          Noch einige Fakten zu den beiden Herren: Der 46-jährige Herbert Grönemeyer veröffentlichte seine erste Platte 1977, brachte bis heute 17 Alben heraus. Er verkaufte bisher acht Millionen CDs, sein neuestes Werk “Mensch” steht seit Wochen auf Platz 1. Sein Vermögen wird auf zwölf Millionen Euro geschätzt. Der 53-jährige Marius Müller Westernhagen brachte bereits 1975 sein erstes Album auf den Markt, veröffentlichte bisher 20. Er verkaufte über zehn Millionen CDs – seine neueste Scheibe heißt “Es ist an der Zeit”. Sein Vermögen wird auf 24 Millionen Euro geschätzt.

          Quelle: http://www.n-tv.de/archiv/Westernhagen-Groenemeyer-article118995.html

        • heibo said

          Gröleeier ist nur ein weiterer nützlicher Idiot, der gehört auch zu dem Göttinger Zeckengesocks von damals wie Fischer, Tritt ihn, usw.

          • goetzvonberlichingen said

            Gröhlemeier’s Bruder ist im antroposphisch gebrägten Herdecke Arzt. (so weit nicht schlimm) aber dort war wohl Innenminster Schilly dort oder in einer Waldischule?

            • heibo said

              Flugzeugeverschlucktmeier´s Bruder ist aber „schulmedizinisch“ voll auf Spur! Der Schilly war ja damals Anwalt der RAF Darsteller, wenn ich
              mich recht erinnere, zusammen mit dem Hanfströbele, ob die beiden auch in Göttingen studilogiert wurden, weiß ich leider nicht. Ob die auf
              einer Waldischule waren, ist mir auch nicht bekannt, allerdings erinnere ich mich vage daran, daß Schilly und Fischer auf der (H)Odenwald
              Schule waren 😉 ……aber waren diese Besatzerknechte nicht alle auf dieser Anal fixierten Schule? 😀

            • goetzvonberlichingen said

              @heibo…..lach..Flugzeugeverschlucktmeier, Hanfströbele, Fischers-Fritze, Schilly-Billy..

    • alle Spieler ob Pegida oder……. haben fertig ….wie Flasche leer…

      ……….

    • Skeptiker said

      @Skeptiker

      Er meint ja er ist ein Gutmensch, weil das Geschwaddel Deutschland aufgebaut hat.

      Nun ja!

      GRÖNEMEYER ZU PEGIDA

      „Diese Menschen haben das Land mit aufgebaut“

      http://www.welt.de/videos/article136790551/Diese-Menschen-haben-das-Land-mit-aufgebaut.html

      Die Wahrheit ist ab der Minute 4 und 30 Sekunden zu sehen.

      => Das Umerziehungsopfer Grönemeyer labert nur ?

      Eben er labert nur Scheiße, aber mit Scheiße labern wird man ja in der BRD zum Superstar, sogar zum Multimillionär.

      => Mich wundert schon lange nichts mehr.

      Gruß Skeptiker

      • goetzvonberlichingen said

        @Skeptiker……….recht hast. Aber 2015 hat gerade erst angefangen..da geht noch mehr, kommt noch mehr…leider.

    • Anti-Illuminat said

      Video ist gesperrt

      Dann eben so, wer Gröni in Aktion sehen will
      https://de.proxfree.com/permalink.php?url=s54aaHA%2FaGsaD5vHs0QZLcUclS%2FcUxrnNZwEMCiA0I%2BCpwLNG05ZUrm7JC6NppkyqyJXyCR5TcaLzrTBjUpU%2Fg%3D%3D&bit=1

  11. goetzvonberlichingen said

    Wie in der DDR..zum jubeln abkommandiert….

    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2015/01/26/lubeck-schuler-zu-anti-pegida-demo-gezwungen/

    • Sauerei – mehr sog i ned!

      Gruss Maria

      • goetzvonberlichingen said

        N’abend.. Kann ein Bumerang drauss werden. Die jungen Schüler werden sich dann schon irgendwann fragen ..WIESO?
        Möchte heute keine Lehrerin oder Lehrer ..oder Erzieher (Internat).. sein!
        Denn ich bin mir sicher, das es bei den Lehrerkonferenzen hoch her geht..Oder sind die alle auf BRD-Linie ?Ich denke nicht..

        • Unweigerlich kommt mir der Conrebbi in den Sinn, sein Video… „der schlimmste Feind im Land – Journalisten und Staatsdiener“ – irgendwie sind Lehrer und Erzieher doch auch „StaatsDiener“…
          https://lupocattivoblog.com/2014/12/14/conrebbi-der-schlimmste-feind-im-land-journalisten-und-staatsdiener/

          Gruss Maria

          • goetzvonberlichingen said

            „Staatsdiener“ ..ja in den 70-iger Jahren dann besser bezahlt(und somit links-liberal, siehe in NRW..) eingefangen.
            >Damit begann der Zug der 68-iger durch die Ver-bildungs-Instiutionen.
            Ne Ex-Freundin bekam für nur zwei Fächer(Deutsch und Sport, wenig Arbeitsaufwand) 5500 DM Gehalt.. 🙂

          • goetzvonberlichingen said

            Die gendergesteuerte Kultusministerkonferenz….

        • froschn said

          @Goetz
          „Oder sind die alle auf BRD-Linie ?“
          Das spielt wohl eher eine untergeordnete Rolle.
          Wer möchte schon seinen Job verlieren um dann auf einer „schwarzen Liste“
          zu erscheinen und pädagogisch Harz4 beziehen?

          • goetzvonberlichingen said

            Tja, da heisst es dann mit den Wölfen heulen..

            • froschn said

              Ja, „der Deutsche“ hat doch kein Rückgrad mehr, wir kennen doch die Gründe, es wird in sämtl. verfügbaren Ärs.he gekrochen und siehe da
              meist ist schon einer drin.

            • goetzvonberlichingen said

              Es ist schwer..je nachdem wo man steht(Job, Arbeit) sich nicht gemein mit dem System zu machen..Aber es geht….
              Gr.Götz

            • Falke said

              Hallo Froschn gerade ganz sehr gelacht über Deinen Satz quasi über die Beschreibung he he -meist ist schon einer drin- aber es ist wirklich so. Meistens nur noch Schmierlappen und Enddarmbewohner in diesem Land an den entsprechenden Stellen. Ausnahmen gibt es natürlich unbestritten.

              Gruß Falke

  12. goetzvonberlichingen said

    Widerstand ..im Hörsaal.. 🙂

    Hörsaal Nr. 1:Professor mag keine Laptops bei der Vorlesung..


    Naja, ist ja nur Schtinkstoff.. äh Stickestoff.

    Hörsaal Nr.2:Tolle Demonstration des andersseins im Hörsaal. Klingeling..

  13. goetzvonberlichingen said

    Libby Lane, erste Bischöfin in York nach 500 Jahren… eine Frau „eingesegnet“ von nem Schwarzen.. haha, wiedermal… gender.
    ..oder „Fortschritt“? 🙂
    http://article.wn.com/view/2014/12/17/Anglikanische_Kirche_Libby_Lane_ist_die_erste_Bischofin_in_E/

  14. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Ich bin sehr erstaunt und auch sehr betrübt darüber, dass anscheinend fast NIEMAND in UNSEREM Land den kostenlosen Strom, bzw. die kostenlose, saubere und unendliche Energie haben will !!!!!!!!!!

    Kostenlose und unendliche Energie würde uns alle von einem JOCH befreien, aber das ist wohl überhaupt NICHT gewünscht.

    Eigenartig….. aber vielleicht , na ja……

    https://weact.campact.de/petitions/forschungsauftrag-fur-die-raumenergienutzung

    • Falke said

      Hallo Raumenergie wahrscheinlich ist es zu wenig bekannt also der Link bzw. die Petition habe meine Zustimmung gegeben ist doch ganz klar wir müssen weg von den veralteten Energieträgern. Was besseres können wir dem Planeten in dieser Richtung gar nicht geben.

      Gruß Falke

  15. hardy said

    Und nun folgt noch eine Seite ,die weitgehend wieder zum Thema bezogen ist,sogar verallgemeinert

    http://www.horst-koch.de/alternativmedizin-113/esoterische-medizin-von-a-z.html

    • hardy said

      Nun bin ich durch damit und wie wir hier alle wissen,kann dem Einführungsbereich über die klasssische Medizin so nicht zugestimmt werden,jedoch ab
      1. Der spirituelle Hintergrund esoterischer Medizin
      kann ich empfehlen,dies ernst zu nehmen was den Kern der Aussage angeht.Über Einzelheiten kann durchaus kontrovers gesprochen werden,keine Frage.

  16. […] Das Stille- Paradox – Nichts tun – alles erreichen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: