Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

118 Comments

  1. Pingback: Du hast nicht nur das Recht sondern die Pflicht zum Widerstand! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. Pingback: Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen | Netzwerk Volksentscheid

  3. Pingback: Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen | BEWUSSTscout - Wege zu Deinem neuen BEWUSSTsein

  4. 15

    losloesung

    Anbei in chaotischen Zeiten und im laufenden Auflösungsprozeß der künstlich ersonnenen Gesellschaft eine Vereinbarung-auf-Gegenseitigkeit-für-Oasen-des-Friedens-überall-in-Deutschland als vorbeugende Schutzmaßnahme zum Erhalt des Friedens und der Selbstbestimmung um uns herum.

    Reply
  5. 14

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Abkopiert – bei John de Nugent

    Jetzt ist die PEGIDA “Geschichte” …. weil es den Weg der totalen Weicheieri beschritt: “Wir wollen nicht die weißen Deutschen retten, Gott behüte! Wir wollen nur, dass die Moslems und Afrikaner schneller Deutsch lernen und Sauerkraut probieren! Dann dürfen sie unsere Töchter ruhig bumsen!” 😉

    Reply
    1. 14.2

      Kurzer

      Das wäre mal eine klare Ansage gewesen. So etwas hat man weder bei Pegida, noch bei deren Ablegern, zu hören bekommen:

      Reply
  6. 12

    froschn

    Der tagtägliche WAHNSINN in der BRiD
    Vom tagtäglichen Wahnsinn in der Bundesrepublik Deutschland Treuhandverwaltung (neu), BRiD, die so gerne ein Staat wäre, aber einfach keiner werden will, was aber niemand der niederträchtigsten Polit­betrüger aller Zeiten daran hindert weiterhin so tun im Interesse der USA, die hier allem Wende- und Mauerumfallgeschwurbels zum Trotz auch weiterhin das Sagen haben.

    Wer nicht weiß, was in diesem Land, das kein Staat ist, passiert, sollte sich unbedingt dieses Video anschauen, insbesondere die Szene vor dem Handelsgericht der Firma Amtsgericht Bingen ab ca. Minute 48:00 hat es in sich, sie hat geradezu Lehrcharakter.

    Weder “Polizisten, Gerichtsvollzieher, Staatsanwälte, Richter, Führerscheinstellen, Finanzbehörden usw. … haben irgendwelche Befugnisse.” Private Gerichtsvollzieher geben sich als Beamten aus, sind aber gar keine, und meist wissen sie es noch nicht einmal, weil auch sie getäuscht wurden wie alle anderen in diesem Möchtegern-Staat.

    Lustig wird’s ab Minute 46:00 bei einer Polizeikontrolle, in der der gewollte Wahnsinn genauso offensichtlich wird wie bei dem sog. Gerichtsverfahren, das letztlich platzt. “Sind Sie überhaupt ein deutsches Staatsgericht?” Wann gehen die Behörden auf die Barrikaden und verlangen Rechtssicherheit?

    Kommen sich die Richter nicht selbst furchtbar dämlich vor, wenn sie immer häufiger vorgeführt werden?

    Ab ca. Minute 52:30 kann oder will sich die angeblich staatliche Richterin nicht legitimieren, so dass sie folgendes zu hören bekommt: “Sie sind für mich nicht zuständig. Sie legitimieren sich mir gegenüber überhaupt nicht.” Wer das nicht weiß, und das dürfte die überwiegende Mehrheit sein, hat leider keine Chance; hier kann offenbar auch ohne Amtsausweis jeder Richter spielen.

    Der Teil vor dem Handelsgericht der Firma Amtsgericht Bingen macht den real existierenden Wahnsinn in diesem Land auf groteske Art und Weise deutlich. Fast jede Aussage der “Richterin” ist gelogen, falsch, unwahr, nicht richtig. Und das Schlimme ist, sie hat vermutlich absolut keine Ahnung, dass das so ist, und warum das so ist.

    Hier ist fast alles Firma, und es zählt nur Handelsrecht, aber wer weiß das? Diejenigen, die das ausge­heckt haben – eine Treuhandverwaltung, die auf Staat macht -, waren keine Anfänger, so viel steht fest.

    Hut ab und allerhöchsten Respekt vor den vielen Menschen, die sich in dem für viele schwierigen und nicht so richtig greifbaren Rechtsbereich so gut auskennen.

    Es könnte gut sein, dass die wahre Wende vielleicht schon sehr schnell aus einer völlig unerwarteten Richtung kommt, wenn nämlich den Großbetrügern Gottes, die die BRiD und die Menschen dieses Landes seit rund 70 Jahren schamlos für gigantische Raubzüge missbrauchen, diese BRiD mit einem lauten Knall um die Ohren fliegt, und alle ihre Hoffnungen auf die NWO direkt mit platzen.

    Quelle: Stop ESM-Blog

    Reply
    1. 12.1

      Skeptiker

      @Froschn

      Ab der Stunde 1 und 34 Minuten und der internationale Gerichtshof von Den Haag finde ich echt interessant.

      Endlich mal Klarheit über die BRD. (Das ist hier Kasperletheater)

      Das müsste man unendlich weiterverbreiten.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 12.1.1

        Skeptiker

        IGH Den Haag Urteil Germany 03.02.2012

        DEUTSCHLAND IST KEIN STAAT ! Der IGH in Den Haag bestätigt implizit die Staatssimulation BRiD

        =>Die BRD ist nur eine Fassade, ohne Rechtsprechung.

        Nun können Sie einmal einem “Richter” im “BRD”-System das Angebot machen, daß Sie sich seinem Recht unterwerfen, sofern er Ihnen im Gegenzug schriftlich eidesstattlich oder besser mit Eid versichert, daß er der für Sie zuständige, gesetzliche, staatliche Richter ist. Sollte doch kein Problem sein, oder?

        Eine solche eidesstattliche Versicherung wird Ihnen ein “BRD”-Richter im Leben nicht geben, weil er sich Ihnen damit rechtlich ausliefert, da ja die Abgabe einer falschen eidesstattlichen Versicherung, geschweige denn eines Eides, eine schwere Straftat darstellt, die selbst nach den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma “BRD” mit Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr zu bestrafen ist.

        Da der “BRD”-Richter Ihnen diese eidesstattliche Versicherung nicht unterschreibt, können Sie ihn ablehnen. Das können Sie mit sämtlichen Richtern machen, und sofern die Bediensteten der Firma “BRD” sich an ihre eigenen Regeln halten, können Sie das durch alle Instanzen machen, und Sie sind hierdurch rechtlich praktisch nicht mehr greifbar.
        Da die “Richter” im “BRD”-System die Rechtslage kennen, wissen sie auch, daß sie wegen “Täuschung im Rechtsverkehr” haftbar zu machen sind, wenn sie sich als “Richter” bezeichnen. Aber auch wegen der von Ihnen ausgesprochenen Zwangsmaßnahmen sind sie persönlich haftbar zu machen, sofern sie diese im Zusammenhang mit dem Tatbestand “Täuschung im Rechtsverkehr” verfügen.

        Aus diesem Grunde tragen seit 1990 keine Schriftstücke, welche “BRD”-“Gerichte” verlassen, eine richterliche Unterschrift, da die Richter als Juristen natürlich genau wissen, daß sie für ihr Tun rechtlich zur Verantwortung gezogen werden können.

        Damit sind die Haftbefehle, Beschlüsse und Urteile jedoch nur Entwürfe, beziehungsweise Scheindokumente, und selbst nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma “BRD” rechtsungültig.

        Quelle:

        fremder1952.blogspot.de/2014/09/gultiges-recht-seit-25122012.html

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 12.1.2

        froschn

        @Skeptiker

        So sieht es aus wenn man sich zur Wehr setzen kann, es erfordert zum einen Fachkenntnis und zum anderen Zivilcourage
        und gerade die Zivilcourage hat unter der “Umerziehung” sehr gelitten!

        Reply
      3. 12.1.3

        Skeptiker

        @Froschn

        Ich kenne das selber, mein Vater hatte alszheimer bekommen und meine Mutter war froh, das ich den Tag auf mein Vater mit aufgepasst habe.

        Zumindest konnte ich da nicht mehr den Blödsinn vom Arbeitsamt nachkommen.

        Ich habe da was geschmissen.

        Mir war bekannt, das Arbeitslosenhilfe nicht pfändbar ist, aber plötzlich hatte ich nicht nur eine 3 monatige Sperre, sondern ich sollte 2700 DM bezahlen.

        Das tat ich nicht, konnte ich auch nicht:

        Dann kam das Hauptzollamt und wollte mich pfänden.

        Nach fruchtloser Pfändung haben die mir mit Erzwingungshaft gedroht.

        Es kam aber nicht dazu, aber ungelogen die kamen noch 5 Jahre später.

        Wenn ich heute das so sehe, weil es war ja 1996, sollte man doch mal eine Massenklage gegen diese beschissene BRD Zuhälterbande in Den Haag einreichen.

        =>Verstoß gegen geltende Rechtsprechung.

        Aber dann ist die Kiste hier pleite, und die Verantwortlichen sind in Israel.

        Eine BRD GmbH ist nun mal mit beschränkter Haftung. (50.000€ ?)

        ================

        Hier habe ich das auch schon weiterveröffentlicht.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/01/23/pe-bar-le-ko-alles-gida/#comment-14659

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 12.1.3.1

          froschn

          @Skeptiker
          Die gewählten Volksvertreter arbeiten ja auch mit beschränkter Haftung am Volkswohl, haften aber uneingeschränkt wenn es um “Diäten” geht.

  7. 10

    goetzvonberlichingen

    Genau.. das ich in “meiner Muttersprache” reden darf.. Eben!

    Reply
    1. 10.1
      1. 10.1.1

        FensterBANK

        Freiheit – Demokratie – Menschenrechte
        Da lachen ja wirklich die Hühner, kopfüber hängend am rotierenden Todesmesser Richtung Entweidungsstation.

        Den vollkommenen Spaß gönnt sich der Herr Putin selbstverständlich, genauso wie alle anderen des auserwählten Spaßclubs.

        http://s27.postimg.org/amrmlublv/obama_bush_putin_plans_real_democratics.jpg

        Wer noch immer Zweifel an den offiziellen Darstellungen von den verfeindeten Partnern hat, sollte vielleicht auch mal den Kopf gegen die uralte Wand hämmern.

        Und da träumt der durch die Montagsmahnwachen bekannt gewordene Stephane Simon (Shimon) von der putinesken Satans Staats-(ange)Hörigkeit?

        Ich wüsste jetzt nicht, was überhaupt noch hilft.
        Beten vielleicht?

        Reply
  8. 9

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Reply
  9. 8

    Germania2013

    Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht. Wirklich? Es gibt viele Rechte,die nur auf dem Papier bestehen. Die Masse ist extrem leicht manipulierbar und indoktrinierbar, es gibt nichts, was die Masse nicht glaubt, man muss es ihr nur lange genug vorsetzen.
    Irgendwann mal wird die Lüge dann zur Wahrheit.

    Menschen,die in ihrer Kindheit und Jugend gelehrt bekommen haben, dass zwei plus zwei fünf ist, glauben dies. Erst recht, wenn ALLE das sagen, “Wissenschaftler”, Lehrer, der liebe Nachbar, der Arbeitskollege, der Kumpel. Keiner wird sagen: Zwei plus zwei ist vier.
    Obwohl das ja eigenlich stimmt. Aber es sagt keiner. Warum?
    Vielleicht macht es mal Sinn, sich in die Psyche der Manipulierten reinzudenken, um ansatzweise zu erfühlen, was die fühlen,was die denken. Da taucht doch glatt einer auf und sagt, zwei plus zwei macht vier. Das kann doch gar nicht sein! Unmöglich! Das erschüttert unser Weltbild. Zwei plus zwei ist fünf, es kann gar nicht vier sein! Wenn das stimmt, dann….. aufs Schaffott mit dem Kerl! Oder zumindest in den Kerker, zehn Jahre mindestens. Wie kann der sowas behaupten.

    Das ist die indoktrinierte Masse.
    Frage: Gibt es in dieser Masse Meinungsfreiheit? Meine Antwort lautet: Nein, oder nur bedingt, in dem Sinne bedingt, als dass man als Mensch, der steif und fest behauptet, dass zwei plus zwei vier ist, auch bereit ist, die Folgen für solches Ketzertum zu ertragen. Kerker. Oder Schaffott. Oder zumindest Ausgestoßensein. Das macht so schnell keiner freiwillig.

    Was Indoktrinierbarkeit in Verbindung mit Angst bewirkt, kann man an der Deutschen Restbevölkerung erkennen.
    Dazu muss man nichts mehr schreiben. Es gibt in Deutschland keine Meinungsfreiheit. Sie steht zwar irgendwo geschrieben, in irgendwelchen Gesetzen,, aber… who cares, interessiert keinen.
    Die Masse interessiert das erst recht nicht. Wer da noch hehren Glaubens ist, dies ließe sich ändern,na ja…. der mag das ruhig glauben, es wird so niemals kommen. Die Masse war und ist so und wird sich nicht ändern. Auch nicht durch “Quantensprünge” oder ein “neues Bewusstsein”.

    Also ist eigentlich der Mensch das Problem. Wären Merkel und co weg, säßen an ihrer Stelle andere Verbrecher. Das Deutsche Volk hat diese gewählt, es wollte das alles so. Ich komme leider nicht umhin, dies zu betonen, denn wenn man, um Dinge zu verändern, mit dem Finger aufs Außen zeigt, wird man nichts verändern. Merkel ist nur Symptom, die Ursache ist die indoktrinierte Masse, die die Meinungsfreiheit nicht zulässt,weil sie indoktriniert ist. Ergo beginnt jede Veränderung bei jedem Einzelnen, da stimme ich zu. Nur will der Einzelne sich bekanntermaßen erst dann verändern,wenn er Druck bekommt; solange es ihm materiell gut geht, wird er nichts an sich verändern.

    Ja ich weiß, dass ich jetzt auch mit dem Finger auf andere zeige 🙂 … aber ich habe mich bemüht, zu verändern. Es war kein Durchkommen, bei der Masse.

    Man könnte über das Thema ewig weiter schreiben. Über die Blindheit der Leute, zum Kern vorzugehen, die einem überall, täglich,begegnet. Aber ich mach jetzt hier Schluß. Hab noch genug anderes zu tun. Hier auf dem blog wird ja zumindest nach der Wahrheit gesucht, was man von anderen Seiten nicht behaupten kann.

    Reply
    1. 8.1

      goetzvonberlichingen

      Stimmt wohl. Zusammengeafsst: In Merkels Haltung(Doppelgedeutet .-)
      steht alles drin, was das Bunzelvolk ausmacht:
      Mittelmässigkeit,Hintertriebenheit, Dummheit, Opportunismus, Indoktrination… usw.
      http://polpix.sueddeutsche.com/bild/1.974579.1355831796/640×360/merkel-kritik-rotgruen-nrw.jpg

      Reply
      1. 8.1.1

        FensterBANK

        Volltreffer!
        Der Kandidat erhält 100 Punkte.

        Reply
    2. 8.2

      arkor

      Germania Du hast ein sehr negatives Menschenbild, dass ich nicht im Geringsten Teile. Die Menschen sind Opfer allumfassender und schon Jahrhunderte, währende Lügen, wenn es überhaupt reicht.
      Nun weißt Du ein wenig mehr und erhebst Dich über die Anderen? Einfach ein wenig Geduld, denn was über lange Zeit an Bergen von Lügen zusammen getragen wurde, schafft man nicht so eben mal aus dem Weg.
      Ich finde es ist alles auf einem guten Weg und es finden sich immer mehr und mehr Ansätze als Hebel.

      Reply
      1. 8.2.1

        Germania2013

        Ach ja, die Menschen sind passive Opfer, und das war es dann, das ist alles, was dir dazu einfällt? Ein bisschen wenig.

        Auch erhebe ich mich nicht über andere. Und mein Wissen habe ich mir selber ERARBEITET und OPFER dafür gebracht, im Gegensatz zur dummfaulen ignoranten Masse in Deutschland.

        Angesichts der Tatsache, dass ab ca 2030 das Deutsche Volk in der Minderheit sein wird, danach aussterben wird und dass Deutsche Kultur schon lange tot ist, sehe ich nicht, wo wir auf einem guten Weg sind. Ich habe wohl, davon bin ich überzeugt, den etwas klarerern Blick auf die Dinge, als du.

        Reply
        1. 8.2.1.1

          arkor

          wie wenig es ist, es ist wahr. Das deutsche Volk wir nicht auseinanderdividiert.

        2. arkor

          wie wenig es ist, so wahr ist es. Das Deutsche Volk wird nicht auseinanderdividiert.

        3. Germania2013

          Aufschlussreiches Video, wie Spaltung funktioniert: https://www.youtube.com/watch?x-yt-ts=1422411861&v=ZZ3AzlscJC0&x-yt-cl=84924572

          ab ca Min. 25: “Erster Souverän, das sind wir kollektiv,als Menschen. Aber man wird es auf dieser Ebene nicht auf die Reihe bringen, weil das voraussetzt, dass die Leute selbstständig denken, und das tun sie nicht. Und das kann ich auch begründen, das tun sie deswegen nicht, sie lassen für sich denken…..”

          Dieser mir nicht bekannte Mann bestätigt also genau meine ERfahrung. Man muss schon ganz feste die Augen vor der Realität verschließen, um das nicht zu erkennen.

        4. FensterBANK

          – Germania2013
          Anhand deines Links vermute ich, dass das neue Tracking von youtube bei dir zur Anwendung kommt. (https://www.youtube.com/watch?x-yt-ts=1422411861&v=ZZ3AzlscJC0&x-yt-cl=84924572) Wenn der Link bei euch nicht so aussieht, dann bin ich der “getrackte”.
          Stattdessen solltest du immer den neutralen Verweis nutzen, wie hier: (https://www.youtube.com/watch?v=ZZ3AzlscJC0&x) Dies ist der bereinigte Link!

          Du musst alle Linkinformationen löschen die Trackinginfos enthalten! Nach dem eigentlichen Videolink sollte nichts anderes erscheinen außer die kryptische Bezeichnung des Videos. http://www.youtube.com/watch? dann kommt das v= [hier steht die korrekte Videoadresse mit nicht mehr als 14 Zeichen]

          Man lernt nie aus!

        5. Germania2013

          Ja danke für den Hinweis.

        6. arkor

          Das Grundgesetz ist KEINE VERFASSUNG Germani2013, und deshalb verwechselt der Mann, wie Du und die Meisten auch, dass EBEN NICHT VERFASSUNGSRECHTLICHE ASPEKTE DARAUF ANGEWENDET WERDEN.
          Aber kein Problem schließlich dachte ich das auch mal, bis ich das raus fand.

          ALSO: Eine Verfassung würde ungültig, wenn der Geltungsraum wegfällt. Das Grundgesetz aber nicht, da es sowieso keine Gültigkeit im Rahmen einer Verfassung ist und auch nicht das völkerrechtliche Subjekt.
          Germania: Mit der Weiterführung des Grundgesetzes hat die BRD nichts anderes getan, als DAS VÖLKERRECHTLICHE SUBJEKT ALSO DAS DEUTSCHE REICH ZU BESTÄTIGEN.

          Du musst schon noch, viel tiefere Ebenen sehen und viel weitere und längere Zusammenhänge erkennen. Und nein, deswegen werde ich mich über Dich nicht erheben, auch wenn du aus meiner Sicht gesehen im Verhältnis zu mir so viel weißt, wie die ganzen Unwissenden im Verhältnis zu Dir.

        7. Germania2013

          Was du da erzählst, weiß ich alles, Arkor.
          Und weiter? Du musst noch tiefer gehen. Was du hier schreibst, ist oberflächlich. Nichts weiter. Aus irgendeinem Grund meinst du aber, mich angreifen zu müssen. Wahrscheinlich genauso wie bei dem anderen: Schwaches Ego.
          Ich WEISS nun mal viel. Das scheint dir unerträglich zu sein.
          So ein Pech aber auch für dich.

          Ich gehe aber weiter nicht auf deine Ego-Fechtereien ein. Der Gedanke,dass ich viel weiß, der kommt nämlich von dir. Ich stell mich hier nicht absichtlich ins Rampenlicht, nichts ist mir mehr zuwider! Aber dass ich deshalb, weil du meinst, mich zurück weisen zu müssen, meine Klappe halte, darauf kannst du pfeifen!
          Ich weiß nun mal viel, und das ist kein Fehler, wird mir von dir aber hier angekreidet. Sag mal, was stimmt nicht mit dir?
          Warum ist dir das so ein Dorn im Auge?

          Ich weiß auch sehr viel mehr als Hinz und Kunz da draußen auf der Straße und was die Einschätzung des Deutschen Rest-Volkes angeht, sind wir gar nicht so weit auseinder. Auseinder gehen unsere Einstellungen nur bei der Beurteilung der Zukunft.

        8. Kurzer

          Germania, mir reicht es jetzt langsam mit Dir. Du sagst so etwas: “Ich WEISS nun mal viel.” und lehnst Dich damit sehr weit raus. Jeder, der meine Beiträge gelesen hat, WEISS, daß ich von einem recherchierbaren Erkenntnisstand spreche. Mit Aussagen zu konkreten WISSEN, würde ich mich an Deiner Stelle sehr bedeckt halten.

          Wer aber so etwas schreibt: » Ich weiß z.Bsp. auch, dass Michael Stürzenberger ein Zionist ist. Na, und? Er macht sehr gute Arbeit für Deutschland….« , WEISS ENTWEDER GAR NICHTS, IST STROHDOOF ODER EIN BEZAHLTER SCHREIBER DER GEGENSEITE.

          https://suchenundsammelnodinsvolk.wordpress.com/2014/11/25/es-geht-los/

          Du kannst Dich hiermit freiwillig verabschieden oder ich lege so lange nach, bis Du hier verschwunden bist.

        9. Germania2013

          hallo, Kurzer!
          “Germania, mir reicht es jetzt langsam mit Dir. Du sagst so etwas: “Ich WEISS nun mal viel.” und lehnst Dich damit sehr weit raus. Jeder, der meine Beiträge gelesen hat, WEISS, daß ich von einem recherchierbaren Erkenntnisstand spreche. Mit Aussagen zu konkreten WISSEN, würde ich mich an Deiner Stelle sehr bedeckt halten.”

          ich sehe seit Tagen abends Filme, die du – und andere – mir hier empfohlen haben, vorallemm bezüglich der sogenannten “Absetzbewegung” und der angeblich (?) dort noch vorhandenen (oder in Südamerika) vorhandenen “Reichsbewegung”.
          Diese von euch empfohlenen Filme bieten keinerlei belastbares Material, dass eure These, dass es dort noch “Reichsdeutsche” geben soll, bestätigt.
          Das ganze kann also (bis jetzt, nach meinem derzeitigen Erkenntnisstand) bloß ein feuchter Traum von euch sein.
          Ich schreibe bewusst: nach meinem bisherigen Erkenntnisstand, denn es könnte ja noch irgend etwas auftauchen, welches handfeste Beweise liefert. Davon gehe ich aber eher nicht aus. Nichtdestotrotz bin ich dafür offen.

          Wissen auf anderen Ebenen, da bin ich euch haushoch überlegen. Ich schreibe seit Jahren selber und ich kopiere nichts. Selber schreiben und lesen macht halt Mühe, genau das unterscheidet mich von euch, und das ist euch offensichtlich unangenehm. Auch, dass ich eine eigene Meinung habe und mir diese selber bilde, ohne mich von euch irgendwie beeinflussen zu lassen.

          Wie gesag, neue Thesen kann man gerne an mich rantragen, aber bitte höflich, und nicht in dem – teilweise – hier geschehenen vorwurfsvollen Ton, dann werde ich nämlich pampig, wer mich angeht, kriegt Kontra. Erst recht, da diese eure Thesen ja bis jetzt wirklich nur Thesen sind.
          So sagt der ältere Herr in dem dritten Film “Deutschland erwacht”, ass es eine Absetzbewegung gegeben habe, man den Stützpunkt auf NSL aber habe aufgeben müssen.

          “Wer aber so etwas schreibt: » Ich weiß z.Bsp. auch, dass Michael Stürzenberger ein Zionist ist. Na, und? Er macht sehr gute Arbeit für Deutschland….« , WEISS ENTWEDER GAR NICHTS, IST STROHDOOF ODER EIN BEZAHLTER SCHREIBER DER GEGENSEITE.”

          => wenn du das meinst. Du irrst aber. Diese Leute (alle um Pegida) haben sehr viele Menschen auf die Straße gekriegt in Deutschland. Das scheint jetzt erst mal vorbei zu sein. Die Menschen, die auf der Straße waren, haben aber was gelernt für die Zukunft. Beim nächsten Mal sieht das anders aus, wenn die auf die Straße gehen. Ich weiß im Gegensatz zu dir, wie schwer es ist, auch nur 100 Leute auf die Straße zu kriegen. Stürzenberger, Mannheimer und wie sie alle heißen, war Mittel zum Zweck.

          “Du kannst Dich hiermit freiwillig verabschieden oder ich lege so lange nach, bis Du hier verschwunden bist.”

          Auf meinem Blog schreibe ich seit Jahr und Tag FÜR das deutsche Volk. Es wird dir nicht gelingen, hier einen anderen Eindruck von mir zu erwecken. Genauso, wie ich FÜR das deutsche Rest-Volk singe, seine Kultur erhalte, in dem Fall Deutsche Volkslieder. Ich bin einer der wenigen hier aktiven Mit-Träger Deutscher Kultur. Deutsche Kultur heißt auch, sich um Altes (Archäologie) zu kümmern, auch auf diesem Bereich bin ich aktiv. Was machst du? Nichts, außer hetzen. Ich BIN Deutschland und ich bin nicht das, was du in deiner Verblendung meinst, zu glauben. Aber du kannst das gerne weiter glauben. Jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden.

        10. Germania2013

          Zusatz, @kurzer: Den Absatz mit “du tust nix als hetzen”, nehme ich zurück, immerhin schreibst du ja hier ganze Artikel. Des weiteren entstehen die Schreibfehler wegen meiner kaputten Tastatur. Auch das bitte ich, zu entschuldigen.

        11. Maria Lourdes

          Da hast ja jetzt… grad noch… die Kurve gekratzt, Germania2013 – Du wirst Dich erinnern, wir hatten schon mal die Ehre, siehe diesen Kommentar hier.
          Ich hab mich bei Deinen Kommentaren auffällig zurückgehalten, auch wenn es mir schon teilweise “unter den Finger-Nägeln brannte” als Du die Diskussion mit Vence und dann mit arkor führtest, aber hier dann auch noch den “Kurzen” als “Hetzer” zu betiteln, geht schon zu weit. Nur Deine Entschuldigung bewahrt Dich vor einem erneuten Rausschmiss bei LupoCattivoBlog – trotzdem leg ich Dich jetzt in Moderation…damit Du unsere “feuchten Träume” nicht störst!

          Lieben Gruss – Maria

        12. Kurzer

          Germania2013, ich hab selten so einen anmaßenden Kommentar, wie Deinen, gelesen. Nochmal, mit so etwas
          “…Wissen auf anderen Ebenen, da bin ich euch haushoch überlegen….”, lehnst Du Dich sehr weit heraus.

          Anders als Du, bin ich ja hier auf dem Blog, für meine völlig gegenstandslosen Beiträge und Kommentare bekannt.

          Irgendwann ist Schluß mit lustig und pampig zu werden, kannst Du Dir schenken.

          Wenn ich sage, die im Hier und Jetzt aktive reichsdeutsche Absetzbewegung, ist absolut real, dann deshalb, weil ich für mich den 100%igen Beweis habe. Was Du darüber glaubst, spielt hierfür keinerlei Rolle.

          Mit Deiner Selbstverliebtheit und Arroganz bist Du ganz klar ein Fall für die Reichsirrenanstalt.

          ENDE DER ANSAGE

        13. Falke

          @Germania2013

          Du sagst “…..Wissen auf anderen Ebenen, da bin ich euch haushoch überlegen” entschuldige aber das ist sowas von großkotzig das es einen anwidert. Denn eins ist Fakt ich sag ganz bewusst alle die hier Kommentare schreiben haben mit Sicherheit einige Bücher und Schriften gelesen.
          Es mag ja sein das Du auf entsprechenden Gebieten mehr weißt als der eine oder andere hier, Dann freu Dich darüber und nimm die Nase nicht so in die Höhe und noch eins ich habe mal von einem alten Kameraden den Satz gehört.
          – man sollte andere nicht für dümmer halten wie man selber ist –

          Trotz dem Gruß Falke

        14. Falke

          Maria mein Kommentar ist weg.

        15. Larry

          @ Maria & Kurzer

          Die ganze Diskussion mit Germania ist sinnlos wie ein Kropf, weil sie eine Bezahlte ist, die für das System arbeitet. Sie schrieb schon vor Jahren auf der Seite Terra-Germania und schon damals bin ich mit ihr aneinander geraten. In einem ihrer Kommentare gab sie es auch ganz offen zu, daß sie für das System arbeitet.

          Wer’s nicht glaubt, kann es hier nachlesen:

          http://terragermania.com/2012/01/05/wer-die-russische-physik-belachelt-ist-ein-narr/comment-page-2/#comments

          Der besagte Kommentar von Germania erschien am 7. Januar 2012 um 20:50. Ich empfehle, auch die übrigen Kommentare dort zu lesen, weil schon damals diese unsägliche Diskussion mit ihr geführt wurde.

    3. 8.3

      Sonnenwolf

      Hallo Germania2013,

      schau dir bitte das Video an. Der Abschnitt von 3:59 bis 4:22 dürfte für dich besonders interessant sein.

      [youtube http://www.youtube.com/watch?v=QTxv0_o0ycQ&w=420&h=315%5D

      Mit Deutschem Gruß

      Sonnenwolf

      Reply
  10. 7

    GvB

    Wenn wir wieder zur Gemeinschaft zurückfinden, wenn wir erkennen wie die Aufteilung der Menschheit in kriegfführende Gruppen bis hin zu Einzelwesen das Menschliche in uns zerstört (womit wir uns unter die Stufe von Tieren begeben haben), dann überleben wir und nur dann zu REcht.
    schrieb Lupo..

    Reply
    1. 7.1

      Germania2013

      Da hat er wohl Recht gehabt. Bloß was machen wir mit den Millionen Gehirngewaschenen? Die, die jetzt und hier jede Änderung verhindern, unser Elend verursachen?

      Reply
      1. 7.1.1

        Falke

        Das ist ne gute Frage den Millionen Gehirngewaschenen muss es wohl erst richtig weh tun dann werden die auch aufmucken und dann wird es aber richtig lustig. Da heißt es dann aufgepasst und Kopf ein ziehen. Es wird dann für Wissende günstig sein möglichst weit abseits zu sein.

        Reply
      2. 7.1.2

        goetzvonberlichingen

        @Germania2013 … die müssen leiden. Karma. Leider.
        Von den Montagsdemos zu den Pegidas und wer weiss was da noch kommt. Von einer Illusion durch… und zu der anderen Illu..
        Wie sagte doch der freigemauerte Gorbi ..:
        “..und wer zu spät kommt…den bestraft das Leben”:
        Abgewandelt:
        “Wer zu früh kommt, den ent-täuscht das Leben” und wer zu spät kommt…der wird bestraft ..erst recht.
        Wer in alten Mustern hängen bleibt…nicht flexibel ist..
        bleibt ein Schaf.. ein Lemming.

        Reply
        1. 7.1.2.1

          Germania2013

          Leider sind die Lemminge in der weitaus größten Mehrheit und deshalb wird sich auch nichts ändern. So ganz hast du das mit der Mehrheit, die das Geschick der Gesellschaft bestimmt, nicht verstanden,wie mir scheint.
          Die dumme Masse bestimmt, wo es lang geht. Die wählt auch Merkel immer wieder…. oder danach, den nächsten Idioten.

        2. goetzvonberlichingen

          Das was die MAsse macht und will.. wird nicht bei “Wahlen” entschieden.. Merkel sitzt und schwitzt das aus ..was sie will..bzw. gesagt bekommt..
          Mehrheit u. Demokratie= leere Worte..

        3. Germania2013

          Ja richtig, Mehrheit und Demokratie, das passt nicht. Aber was tun mit der Mehrheit? Das ist doch die entscheidende Frage. Ich meinte auch nicht unbedingt Wahlen.

          Ich meinte zb. wenn 3000 wildgewordene linksgrüne Gutmenschen die Demo von Pegida in Bonn oder Köln stoppen. Oder ich meinte die, die zuschauen, wenn nationale Aktivisten Unrecht geschieht.

          Das ist die Masse. Die Mehrheitsmasse die in Deutschland entscheidet, wo es langgeht. Diese Gutmenschen sind die Mehrheit, und dass die gar nicht gut sind (eine indoktrinierte Masse ist nie gut), müsste eigentlich klar sein, ist es aber nicht, bzw. es ist nur mir hier klar. Alle anderen verschließen standhaft vor dem Faktor die Augen, dass man sich in Deutschland durch jahrtausende Christianisierung und jahrzehntelange mediale Indoktrinierung eine tumbe Bevölkerungs-Mehrheitsmasse herangezüchtet hat, die den Teufel tun wird und irgendwas in Richtung Befreiung unternehmen wird. Eine Masse eben, dumm, indoktriniert, träge, immer nur auf den eigenen Vorteil aus.

          Solidarität: Fremdwort. Stolz, Ehre, Würde: Fremdwort. Volk: Brauchen wir nicht, ist nicht mehr zeitgemäß. Kultur: Brauchen wir nicht, wir sind ja so schön bunt. Wissen: Brauchen wir nicht, “die da oben” machen das schon. In dem Zusammenhang Selbstverantwortung: Ebenfalls nicht nötig. Alle Verantwortung abgeben, ist das Kennzeichen dieser Masse.

          Vielleicht ist das ja auch so gewünscht. Diese Masse läuft nämlich jedem Führer hinterher, hauptsache, sie profitiert davon.

      3. 7.1.3

        Triton

        Germania2013,

        ich habe jetzt in diesen Tagen wieder so eine Begegnung gehabt.
        Ich bin daraufhin zu folgendem Eindruck gekommen:

        Die heutigen Hirngewaschenen sind völlig verloren, im Sinne von -in diesem Leben-.
        Gerade die alten Menschen, von denen es hier sehr viele gibt, sind erstens aus dem letzten Weltkrieg traumatisiert, geprägt, die haben ganz andere Zeiten erlebt als Menschen nach 1950 geboren.
        Diese Menschen betrachten alles was sie heute erleben als gut, weil sie als Referenz die Kriegsjahre nehmen únd zwar automatisch. Es ist doch Glück auf Erden, wenn man immer seine Rente bekommt und satt wird.
        Aus diesem Blickwinkel heraus kann man es durchaus nachvollziehen, viele Renten sind auch noch üppig, gerade auf dem Land.
        Die Kindsheitserfahrung ist halt prägend, jahrzehntelange Konditionierung tut sein Übriges und lässt ein anderes Denken gar nicht zu. Unter keinem Umstand.

        Und das lässt mich zu dem Schluss kommen, dass eine andere Welt erst mit dem vermehrt Auftreten anderer Bewusstseine in Erscheinung tritt.(Inkarnationen)

        Hier wird auch klar, warum in Deutschland per medialer Propaganda das Kinderbekommen eher unattraktiv erscheint, will man doch gerade in Deutschland das Auftreten solcher Bewusstseine verhindern möchte, nicht wahr ?

        Wir brauchen also noch einen langen Atem, meine Wenigkeit hat sich verabschiedet von dem durchaus angenehemen Gedanken, dass eine unbekannte Macht uns den Arsch retten wird, nein das glaube ich nicht mehr.
        Die hätten auch alle gegen sich weils sies garnicht verstehen würden.

        Und so bleibe ich bei meiner Auffassung: Eine andere Welt werden heute 50Jährige nicht mehr erleben, da bin ich total überzeugt von.

        Reply
        1. 7.1.3.1

          Germania2013

          Danke für deine Einschätzung, das sehe ich ähnlich.

        2. 7.1.3.2

          Kurzer

          “…Und so bleibe ich bei meiner Auffassung: Eine andere Welt werden heute 50Jährige nicht mehr erleben…”

          Dann wirst Du wohl auch zu denen gehören, welchen die Kinnlade runterfällt und erst mal eine Weile dort bleibt.

        3. arkor

          kurzer gestern war ich noch tanken. Und die als die nette Tankstellendame mir einen Beleg anbot, sagte ich zu ihr: Nein danke, in dieser Pseudorepublik nicht…darauf meinte sie aus tiefsten Herzen:” Oh endlich sagte das jemand mal klar.”
          Darauf meinte ich: “Kein Problem wir arbeiten an ihrer Abschaffung”.
          Ich glaube sie blieb aus einer Mischung aus Überraschung und Freude zurück.

        4. Brenda

          Das gibt mir Hoffnung: (ab 8:00 ) https://www.youtube.com/watch?v=hsE5qWA9wTA 😎

          MDG
          Brenda

        5. Skeptiker

          @Brenda

          Aber ein sehr komplizierter Weg Gottes.

          => Die Wege Gottes sind unergründlich.

          P.S. Wenn ich Gott wäre, würde ich nicht so grausam sein, zumindest nicht zu den Deutschen

          Gruß Skeptiker

        6. Brenda

          @ Skeptiker (20:06)
          Das ist wohl des Deutschen Schicksal, leider :’-(

        7. Kurzer

          Arkor: wir wer­den je­den Tag im­mer mehr

          http://www.tornante.pf-control.de/blog1/?p=29255

        8. Kurzer

          Skepti, wir werden wohl, in nicht so ferner Zukunft, verstehen, warum alles so geschehen mußte.

          Aber für den Satz; ” Wenn ich Gott wäre, würde ich nicht so grausam sein, zumindest nicht zu den Deutschen” gebe ich Dir trotzdem bei nächster Gelegenheit zwei Kannen Schellenbier aus.

        9. Skeptiker

          @Kurzer

          Danke guter Mann.

          Gruß Skeptiker

    2. 7.3

      Irmgard

      “Heilige Glut!
      Rufe die Jugend zusammen,
      daß bei den lodernden Flammen
      wachse der Mut!”

      aus dem Lied:

      Reply
  11. 6

    GvB

    Alexander Wagandt und Jo Conrad über die Ereignisse bis Mitte Januar 2015
    ..eine Zusammenfassung der Ereignisse Je suis Charlie(Ich bin ein Trottel..) und der Pegidas etc…

    z.gr.Teil hörenswert, weil er alles das zusammenfasst was in Blogs und durch uns bekannt ist.
    Die These und Antithese ..
    Pegida und Antifa(gesteuert aus dem Hintergund) durch dieselben Gruppen!….sieht er richtig..

    …was ich auch schon gesagt habe:Antifa=bezahlte Demonstranten mit 25 €,

    >Antifa eine Firma..
    Hauptverantwortlicher: Manfred Humprecht
    Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten e.V.
    Verantwortlich:
    Ulrich Freyberg / Manfred Humprecht

    Landesvereinigung Sachsen-Anhalt, Halle Saale

    http://sachsen-anhalt.vvn-bda.de/impressum/
    http://www.mordnacht.de/VVN-Penzberg/
    https://mopo24.de/Home#!nachrichten/dresden-neumarkt-konzert-ehninger-steuergelder-4118
    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2015/01/26/lubeck-schuler-zu-anti-pegida-demo-gezwungen/

    Pegida&Antifa&
    PI-News& Broder und Merkels Rede vor dem Ausschwitz-Komitee ergeben ein Gesamtbild!
    und da sind wir wieder bei Wagandts Erklärungen!

    Aktuelles Statement:
    Liebe Freunde, aus organisatorischen und rechtlichen Gründen fällt der 02.02.2015 aus. Eine Woche später, Montag 09.02.2015 starten wir wieder durch. Bis dahin ist ein neuer Vorstand gewählt und wir sind sicher, dass der neue Vorstand PEGIDA auf Kurs hält. Auch wenn Kathrin Oertel, Lutz Bachmann und Rene Jahn nicht mehr für den Vereinsvorstand zur Verfügung stehen, so lässt sich die Bewegung dadurch nicht stoppen. Es geht nicht um Personen, es geht um unsere Sache!
    Natürlich ist es nicht gut eine Woche zu pausieren aber wenn Ihr nur ansatzweise eine Ahnung hättet, wieviel Arbeit hinter so einer Sache steckt, dann könntet Ihr nachvollziehen, warum es unmöglich war, am 02.02. festzuhalten.
    Wir zählen auf Euch!
    Euer PEGIDA e.V.
    zu lesen:
    https://www.facebook.com/pages/PEGIDA/790669100971515
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_72677168/kathrin-oertel-wirft-hin-fuehrungskrise-bei-pegida.html

    Pegida&Antifa&
    PI-News& Broder&AuschwitzKomitee und Merkels Rede vor dem Ausschwitz-Komitee ergeben ein Gesamtbild!
    …und da sind wir wieder bei Wagandts zusammenfassenden Erklärungen!

    Wer nach den beiden Oertel & Bachmann kommt, wird zeigen..was dahintersteckt bzw. wer(Wieder aus dem Hintergrund!)… das sagen hat..

    Reply
    1. 6.1

      Kräuterfrau

      Es sind gewaltige Bewegungen im Gange !

      Reply
  12. 5

    Venceremos

    Dies ist eine Mitteilung die heute von einem aus Russland nach D. eingewanderten Juden ( junger Mann mit Sprung auf die Karriereleiter :)), der dies voller Entrüstung auf Fratzenbuch gepostet hat.

    Ob es wohl etwas mit dem bevorstehenden Auslaufen der russischen Verträge zu den deutschen Ostgebieten zu tun hat ? Ob es ein Propaganda-Muskelspiel sein soll ? Versucht man die kommende Veränderung als Druckhebel zu nutzen. Würde mich interessieren, wie ihr es seht !

    *****

    ….Das ist KEIN Artikel aus dem Postillon: Das russische Parlament hat einen Ausschuss beauftragt, die Möglichkeiten der Verurteilung der “Annexion” der DDR durch Deutschland zu prüfen. Wirklich, kein Scherz.
    http://itar-tass.com/politika/1727173
    Die Duma prüft eine Verurteilung der deutschen Wiedervereinigung von 1989 als “Annektion” der DDR: Parlamentspräsident Naryschkin hat dem Internationalen Ausschuss der Volksvertretung den Auftrag erteilt, “die Möglichkeit des Beschlusses” einer entsprechenden “Erklärung” zu prüfen.Das ist kein Witz, sondern ein Meldung der staatlichen Nachrichtenagentur TASS von heute. Sie zeigt, wie weit sich die heutigen Machthaber in Russland von der Realität entfernt und in eine Scheinwelt verstrickt haben. Verhandlungen macht das nicht gerade einfach. Die Duma wird wohl keinen entsprechenden Beschluss fassen – aber dass so etwas ernsthaft erwogen wird, ist eine Diagnose. Und diese Leute sitzen am Atomknopf!Den entsprechenden Antrag stellte der Abgeordnete der Kommunistischen Schein-Opposition Nikolaj Iwanow. Die Verurteilung solle ein “Antwortschritt” auf die Verurteilung des Krim-Anschlusses durch den Europarat sein – um so mehr, so wörtlich “als es in der DDR nicht einmal ein Referendum gegeben hat.”

    Quelle (russisch): http://itar-tass.com/politika/1727173…..(Ende Zitat X…)

    Reply
    1. 5.1

      Falke

      Hallo Vence das ist ja mal interessant die DDR durch Deutschland annektiert. Das geht schon mal gar nicht denn Deutschland ist die Kurzbezeichnung für deutsches Reich so viel ich weiß und das ist bekanntlich nicht handlungsfähig da Mangel an Organisation (Reichsämter und Reichsbehörden usw.). Siehe auch 2BvF1/73 u.a. des so gen. Verfassungsgerichtes.

      Nimmt man jetzt die ganzen Ungereimtheiten von 1989/90 und die Auflösung beider Konstrukte DDR und BRD am 17.07. 1990 durch die Außenminister USA und UdSSR nach dem es keine “Wiedervereinigung” am 3.10.1990 geben konnte, dann könnte man eigentlich sagen die DDR wurde von den Westalliierten annektiert.

      So gesehen gehen den ehemaligen DDR Bewohnern die Gesetze usw. eigentlich nichts an. Aber durch einige Tricks hat man dann dieses ganze Konstrukt was dann eine Firma wurde als Staat weiter an die Deutschen verkauft und den ganzen alliierten Zirkus (jetzt Besetzung auch der ehemaligen DDR durch die Westalliierten) weiter betrieben.

      Hier zu ist viel im Netz zu finden Entschuldigung im Moment hebe ich keine entsprechende Netzseite, außer http//:www.wemepes.ch hier könnte man was finden, im Kopf wenn jemand helfen kann es sind auch einige Seiten eingestellt worden wie Sommers Sonntag oder Volksbewegung dem Deutschen Volk oder Der BRD Schwindel.

      Sollte ich nicht ganz richtig liegen bitte um Richtigstellungen.

      Gruß Falke

      Reply
      1. 5.1.1

        Venceremos

        Interessant finde ich daran, dass darüber in Russland laut nachgedacht wird – welche Konsequenzen auch immer daraus hervorgehen werden.
        Ob die Sache mit der vereinigten Firma uns schließlich offiziell vor die Füße gekippt wird, bevor diese Firma in der EUDSSR komplett versenkt werden soll (indirekt ist sie das ja schon) als zu akzeptierende alternativlose Lösung für das deutsche Volk ? Dann brauchten sie sich noch nichtmal mehr eine “Verfassung” zusammenlügen, die das Wahlvieh abstimmen müsste.

        Volksbetrug meldet auch: Die sagen es ganz laut !

        https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/tag/brd-schwindel/

        Reply
      2. 5.1.2
      3. 5.1.3

        goetzvonberlichingen

        Ein Schlüssel zum Verständnis : BEITRITTSGEBIET

        Als Beitrittsgebiet werden die Teile Deutschlands bezeichnet, die nach dem Einigungsvertrag durch den Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik(DDR) zur Bundesrepublik Deutschland gemäß Artikel 23 des Grundgesetzes (in der bis zum 2. Oktober 1990 geltenden Fassung, (Anmerkung:ALSO die ALTFASSUNG welche durch VSA-Aussenmin. Baker gestrichen wurde!)) mit Wirkung zum 3. Oktober 1990 Länder oder Landesteile der Bundesrepublik Deutschland geworden sind.[1] Infolgedessen wurde auf diese Bundesrecht übergeleitet.[2]s. sogen. “ÜBERLEITUNGS-“Vertrag”!)

        Da die Rechtsangleichung vielfach erst nach langen Übergangszeiten erfolgt, wird mit dem Begriff Beitrittsgebiet dasjenige Gebiet benannt, in dem ausnahmsweise noch abweichende bundesrechtliche Regelungen gelten.[3]

        Der Begriff des Beitrittsgebietes darf nicht mit dem Begriff der neuen Bundesländer verwechselt werden. Neben einigen kleineren Abweichungen unterscheiden sich diese Begriffe in Bezug auf Berlin, wo zwar das ehemalige Ost-Berlin zum Beitrittsgebiet, allerdings das Land Berlin (als Ganzes) nicht zu den neuen Ländern gezählt wird.

        soweit Lügipedia..
        http://de.wikipedia.org/wiki/Beitrittsgebiet

        https://www.openthesaurus.de/synonyme/Beitrittsgebiet

        Bei den Rentenversicherungen…
        (Mit dem Thema befasse ich mich gerade 🙂 )
        …sieht das so aus:
        Beitrittsgebiet

        In den gesetzlichen Vorschriften werden die neuen Bundesländer (ehemalige DDR) überwiegend als Beitrittsgebiet bezeichnet. Gemeint sind damit die Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und der Ostteil Berlins.

        Für Versicherte im Beitrittsgebiet gelten in der Rentenversicherung zahlreiche Sonderregelungen. Soweit sich diese – mitunter missverständliche – Gebietsumschreibung auf den aktuellen oder künftigen Zustand bezieht, gehen die Rentenversicherungsträger dazu über, den alten Begriff durch die bessere Bezeichnung>>> „neue Bundesländer“ zu ersetzen.

        http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/01_kontakt_und_beratung/02_beratung/07_lexikon/Functions/Lexikon.html?cms_lv2=243474&cms_lv3=241548
        __
        Artikel GG NEU!
        http://dejure.org/gesetze/GG/23.html
        http://lexetius.com/GG/23,2

        Artikel 23 GG ALT:
        Satz 1:

        “Dieses Grundgesetz gilt zunächst im Gebiet der Länder Baden, Bayern, Bremen, Groß-Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern.”

        Satz 2:

        “In anderen Teilen Deutschlands ist es nach deren Beitritt in Kraft zu setzen.”


        “Art. 23 GG alte Fassung, wurde durch den Einigungsvertrag (Kapitel II Art. 4 Nr.2;BGBl II, 1360) mit Wirkung vom 29. September 1990 aufgehoben.
        Wirksam wurde der “Beitritt” damit erst nach der Aufhebung des Art. 23 GG a.F.”

        Reply
        1. 5.1.3.1

          goetzvonberlichingen

          Tja.. und was ist mit dem Saarland?Da heisst es..
          im § 248 (Rentenversicherung)
          Beitragszeiten im Beitrittsgebiet und.. im Saarland.

          Was ist mit dem Beitritt des Saarlands zum “Geltungsbereich des Grundgesetzes”?
          Das Land ist seit 1957 ein deutsches Bundesland,warum aber nicht aufgeführt in der Liste der Länder. bezügl 4+2-Gespräche etc.
          Rückblick:
          >1935 sollte laut Vertrag eine Volksabstimmung über den künftigen Status stattfinden.

          >Die Besetzung des Saargebietes durch französische Kolonialtruppen bestärkte die Saarländer im Wunsch, ins Deutsche Reich zurückzukehren. Alle saarländischen Parteien unterstützten das bis 1933.
          > So stimmten dann 90,73 Prozent der Wähler für eine Vereinigung mit Deutschland(Reich), 8,86 Prozent für den Status quo und nur 0,4 Prozent der Wähler für eine Vereinigung des Saargebietes mit Frankreich.
          >Das Saargebiet gehörte ab dem 1. März 1935 wieder uneingeschränkt zum Deutschen Reich.
          >Nach dem Zweiten Weltkrieg beabsichtigte Frankreich ursprünglich, das gesamte linksrheinische Gebiet von Deutschland abzuspalten. Diese Pläne wurden jedoch auf den Außenministerkonferenzen der Alliierten abgelehnt.
          >Um es sich mit den Franzosen nicht zu verderben, gaben die USA jedoch ihre Zustimmung für eine Abtrennung des Saarlandes, dessen Gebiet gegenüber 1920 vor allem im Nordwesten und im Norden etwas vergrößert wurde. Am 10. Juli 1945 rückten französische Besatzungstruppen in das Saarland ein, das die dortigen US-Einheiten verließen
          >1946 !
          Kurze Zeit später wurde das Land zu einem französischen Protektorat mit einer eigenen Regierung und Verfassung. Die Präambel der Verfassung sah einen wirtschaftlichen Anschluss an Frankreich vor!
          >Volksbefragung 1955 und Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland 1957
          Am 27. Oktober 1956 wurde in Luxemburg der Saarvertrag abgeschlossen, worauf das Gebiet am 1. Januar 1957 als zehntes Land (ohne West-Berlin) zur Bundesrepublik Deutschland kam (sogenannte “kleine Wiedervereinigung”).
          Aber 1990 …?
          aus:
          http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_des_Saarlandes
          http://www.saarland.de/geschichte.htm

          ..eine klare Antwort ergibt sich aber nicht daraus…ob es sich um einen BRD-Status ist oder eher (immer )noch einen REiCHS-Status…?

        2. 5.1.3.2

          arkor

          alles Besatzungintern und völkerrechtlich irrelevant.

        3. goetzvonberlichingen

          Faktisch ja , praktisch auch?
          Wenn bezügl. “Beitrittsgebiet” in den Rentenbewertungen so entschieden wird?Hat das dann keine Auswirkungen..?

        4. arkor

          Wir müssen unterscheiden, zwischen den Detailfragen und und den grundsätzlichen Dingen. Mit den Details beginnt man, wenn man die Möglichkeit hat dies zu regeln. Vorher ist es vergebene Energie.

        5. goetzvonberlichingen

          😮 ach sooo

        6. Germania2013

          Du musst das verstehen, Arkor meint, es ist nicht wichtig, wo die Rente herkommt. Notfalls verhungern die Rentner halt. Kollateralschäden. Ist nicht so schlimm. Da kann das Reich drauf verzichten.

        7. goetzvonberlichingen

          Gegenfrage: Wer geht bei den Pegidas , Pegadas usw. hauptsächlich auf die Strasse?
          Wer bei den Antitunten? 🙂 ..Linken usw.
          Das Rentner-bashing(Beschimpfung) findet man bevorzugt auch im gesteuerten Mainstream..
          So lässt sich der eine gegen den anderen ausspielen.
          Der Student und Schüler gegn die renter,
          der Partei-Gänger und Ideologe gegn den Nicht-Ideologen,
          Der religiöse Missionar& Fanatiker& die relig. Stalkerin.. gegen den vermeintlichen Atheisten..

          ..und dann reden alle von Liebe, Sonneschein und Habt euch lieb ..
          ..und die lachenden Dritten freuen sich, reiben sich die Händ’ und machen weiter ihr G’schäft.

        8. arkor

          arkor ist es egal, wo die Rente herkommt?
          Sehr dumm germania, sehr dumm

        9. goetzvonberlichingen

          Rente? Ihr werdet euch noch wundern..
          Das Wort wird sicherlich bald durch Friedrich Merz und Anjela Merkel…ausgemerzt.
          Siehe das “Verbarium” der bald gemerzten Begriffe..
          Auch die Religionen sollen gemerzt.. u. ersetzt werden ..durch die Welt-satanistische Hollo-Religion.

        10. 5.1.3.3

          arkor

          lach besonders witzig fand ich in de jure, dass Jene die natürliche Rechtsperson verwässern wollten. Naja typische Hütchenspielmethode eben.

      4. 5.1.4

        arkor

        Deutsches Reich, nicht handlungsfähig MITTELBAR durch RERPÄSENTANZEN, aber UNMITTELBAR DURCH DIE LEGITIMEN NATÜRLICHEN RECHTSPERSON, also UNS SELBST.
        Wir brauchen KEINE Mittel.. im Moment im Gegenteil sie würden nur schaden.

        Reply
        1. 5.1.4.1

          Falke

          Verstehe Arkor quasi wie es der Führer sagt im zweiten Video oben Kommentar Sonnenwolf sagt ab Sekunde 53 -nicht der Staat befiehlt uns sondern wir befehlen dem Staate-

          Gruß Falke

        2. GvB

          Klasse… befiehl dem “Staat”. Mach das mal@Falke.. bei der nächsten BRD_Fahrzeug-Kontrolle.. Hast du ‘nen FÜHRERSchein? 🙂

        3. Falke

          @Goetz

          Scheinbar war das so bei Führers sonst hätte er das doch nicht so gesagt oder? Verkehrskontrolle hatte ich schon lange nicht mehr habe immer ne Swastika bei mir scheinbar schützt die mich. 🙂

          Gruß Falke

        4. arkor

          jegliche Legiitmation geht vom Volk aus, wie man in den europäischen Verfassungen und dem so gestalteten Grundgesetz nachlesen kann (die Legitimationsfrage lassen wir jetzt mal beiseite)
          Warum steht im GG dass alle Gewalt vom Volke ausgeht? Weil anders gar keine Legitimation dargestellt werden kann.
          Also nicht 50 % der Gewalt, auch nicht 90 %, nein ALLE Gewalt. Nun verspricht die westliche Demokratie, der 100 % Gewalt, dass sie über Wahlen MITTELBAR EIN WENIG EINFLUSS NEHMEN KANN AUF IHRE100 % Gewalt. Der reine Hohn.

          Wann ist die 100 % Gewaltausübung erfüllt? Wenn die Repräsentanten zu 100 % im Namen und des Rechts des Volkes regieren, wenn denn eine Regierung notwendig sein sollte, was eine eigene philosophische Frage ist, die ich nicht ausführe.

          Die Legitimation, wie die Gewaltausübung hat also überhaupt nichts mit der Regierungsform zu tun und die Demokratie legitmiert sich auch nur, wenn sie zu 100 % im Namen und des Rechts des Volkes regiert, was ja wohl zweifellos in keinem sogenannten westlich-demokratischen Land jemals der Fall war.

          Wir haben also den faktischen Zustand, dass sich die sogenannten Demokraten ÜBER das RECHT stellten, was eine faktische Abschaffung ihrer Legitimation darstellte.

          Also eine kriminelle Farce, der es leider an der bisherigen kriminellen Aufarbeitung durch die eigentlich dafür geschaffenen EXEKUTIVREPRÄSENTANTEN MANGELT. Die haben sich lieber DURCH ILLEGALE WEISUNGEN RUHIG STELLEN LASSEN-WEISUNGEN, WELCHE DIREKT VON DER VERBRECHERN SELBST KAMEN!

        5. arkor

          ja der Mann, also der Führer hat es wortwörtlich und richtig gesagt. So geht Legitimation.

  13. 4

    froschn

    “Anglo-Amerikaner dürfen keinen Zugang haben zu anderen Nachrichten als zu denen, die ihnen von „ihren“ Regierungen aufgetischt wird. Das ist heute der Stand der “Freiheit” im Westen.”

    Noch steht die Entwicklung in ihren Konsequenzen relativ am Anfang.
    Hier eine Vision:

    Bedenkt: Die Gesellschaft lehrte uns zu versagen nicht die Natur!!!

    Reply
    1. 4.1

      goetzvonberlichingen

      Typisch für die Obama-Administration & Home-Security-Organisation.
      Gefahrengebiete ausrufen!
      Dabei müsste das BRD-Regime das auch in Bezug auf die VSA machen.
      Da wimmelt es nur so von >Gefahrengebieten<…bis hin zum Schneesturm..
      und Fracking-Zonen. 🙂
      ———————————
      Springers Welt:
      http://www.welt.de/politik/article136867558/State-Department-warnt-vor-Pegida-Demos.html
      und..
      Anti-Pegida-Demonstranten greifen Polizei an
      und..AfD-Gau-ins-Land:

      AfD-Vize will Zuwanderung aus Nahem Osten stoppen
      🙂

      Reply
      1. 4.1.1

        Kurzer

        Besonders pikant ist diese Zwischenüberschrift:

        “Gewalt gegen Flüchtlinge verdoppelt”

        Etwa solche wie neulich, wo die Schwarzen sich gegenseitig abgestochen haben und das Ganze erst mal pauschal im Vorfeld als “Gewalt gegen Flüchtlinge..” deklariert wurde

        Und wie war das mit der Ausländergewalt gegen Deutsche?

        http://journalistenwatch.com/cms/wp-content/uploads/2015/01/img_0093.jpg

        Wie hoch war nochmal die Zahl, der seit 1990 durch Ausländer ermordeten Deutschen?

        Reply
  14. 3

    Sepp

    Mir fällt auf das bei uns und weiteren europäischen Ländern jede Menge wohlgenährte Neger ankommen, gut gekleidet und gleich mit neuem Handy ausgestattet. Aber scheinbar ist kein Platz für Flüchtlinge aus der Ukraine… das sind ja nämlich Weisse(Urarier) die sollen ja in der Ukraine bleiben für den nächsten Holodomor. Obama, Putin und Co. möget ihr bald verrecken und mit euch die Brut die im Hintergrund lenkt.
    Putin ist ein Bolshevik in Anzug und Krawatte so tarnt sich diese Ratte.

    Reply
      1. 3.1.1

        M. Quenelle

        Kann das mal jemand übersetzen? Und /Gruß!

        Reply
        1. 3.1.1.1

          pagan

          “Ohne Stolz/Ehre akzepieren die Menschen alles und wehren sich nicht(verharren) ,
          weil es unvereinbar ist(von vertragen/bekömmlich), sich für etwas zu erheben was es nicht wert ist, verteidigt zu werden.

          Durch die menschlichen Rassen und die Völker verlaufen Spaltungen.
          Ohne Stolz/Ehre versinken die Nationen in Agonie und gehen unter(sterben).”

          Ich wollte auch wissen, was es bedeutet, habe aber noch nie etwas aus dem Spanischen übersetzt. Es ist also frei übersetzt, klingt ziemlich deprimierend(ist es eingentlich auch), aber frage mich nicht, wie das jetzt genau mit dem Bild übereinkommt.

        2. M. Quenelle

          Danke, es trifft ins Schwarze. Und /Gruß!

    1. 3.2

      Kurzer

      Sepp,

      der Putin ist ein lupenreiner Bolshvik.

      “…Putin warnt vor Geschichtsfälschung

      Wladimir Putin hat in seiner Rede zum Holocaust-Gedenktag vor Versuchen gewarnt, die Geschichte umzuschreiben. Für die Taten der Nazis gebe es „weder Entschuldigung, noch Vergessen“…”

      Unbedingt aufmerksam lesen:

      http://www.faz.net/aktuell/politik/holocaust-gedenktag-putin-warnt-vor-geschichtsfaelschung-13393414.html

      Wer jetzt immer noch nicht begreift, was Putin für eine Rolle spielt, dem ist nicht mehr zu helfen.

      Gruß vom Untersberg

      der Kurze

      Reply
      1. 3.2.1

        Falke

        Hallo Kurzer Putin warnt vor Geschichtsfälschung somit hat er seine “Tarnkappe” endgültig ab genommen. Es wird aller höchste Zeit das die Geschichte gerade gerückt wird damit eine gute Zukunft auf einem richtigen Fundament errichtet werden kann.
        Ein gutes Fundament für das Wissen ist z.B. folgendes Buch
        -Der Große Wendig Band 3 Richtigstellungen zur Zeitgeschichte-
        und andere Bücher und Schriften wie
        -Die falsche Rolle mit Deutschland-
        oder
        -Das Schweigen Heideggers-
        oder die Aufsätze
        -https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen/

        Gruß Falke

        Reply
        1. 3.2.1.1

          Falke

          Noch ein Nachtrag Putin warnt vor Geschichtsverfälschung und was macht er und das ganze andere Lügengesindel. die wollen doch die Lügen aufrecht erhalten sonst würden sie doch anders reden und handeln denn die Fakten sind doch da das es doch etwas anders war. Man braucht doch nur diesen Blog hier z.B. gründlich durchstöbern mit den Links und Kommentaren.

        2. 3.2.1.2

          Triton

          All die ganzen Texte nützen nix.
          Das ist wie eine Beschreibung von einem milden Reinigungsmittel um den Dreck weg zu kriegen.

          Wenn niemand kommt und diesen Typen mal richtig in den A tritt, dann wird das immer so weiter gehen, bis zum Sankt Nimmerleinstag.
          Die Lachen sich doch schlapp.

        3. Falke

          Hallo Triton da stimme ich dir total zu aber wo ist der der diesen Tritt aus führt eigentlich müsste es ja das Volk tun nur das rennt kreuz und quer durch die Gegend wie die aufgescheuchten Hühner weil jeder was besseres weiß und keiner dem anderen zu hört. Es ist wirklich guter Rat teuer. Oder wir rufen den Menschen zu lest, lest, lest und versteht was hier los ist und einigt euch auf einen gemeinsamen Nenner und das möglichst ganz schnell.

          Gruß Falke

        4. Triton

          Versuche ich ja gerade zu erklären, Lesen und Schreiben bringt nichts mehr, die meisten wollen es auch garnicht wissen.
          Aus meiner Sicht ist Deutschland nicht zu befreien, spätestens dann wenn die Wahrheit auszusprechen mit dem Tode bedroht wird -und das kommt noch- dann ist Schluss mit Bloggen.

        5. Germania2013

          Mein Reden.

        6. arkor

          nun wenn lesen und schreiben nichts bringen würde, Tritton, dann wären die Lügner und Mörder die ersten die ihre Hurenblätter einstampfen würden.

        7. Kurzer

          Sehr gut Arkor, dem stimme ich vollumfänglich zu.

          Gruß aus dem Trutzgau

          der Kurze

        8. Sonnenwolf

          [youtube http://www.youtube.com/watch?v=Va9x4NqojJM&w=560&h=315%5D

          Nicht verzagen, harte Zeiten kommen und vergehen im ewigem Kreislauf des Lebens.

          Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.

          Marie von Ebner-Eschenbach

          [youtube http://www.youtube.com/watch?v=9ekeuo-SMN4&w=560&h=315%5D

          Mit Deutschem Gruß

        9. Kurzer

          Danke Sonnenwolf, für diese großartigen Videos. Unfaßbar. Gänsehaut pur.

        10. Sonnenwolf

          Hallo Kurzer,

          danke für das Video. Bewegende Aufnahmen.

          Das heutige System; vermittelt falsche Werte, falsche Gedankenansätze, falsche Vorbilder, predigt Anstand und Moral und Tritt diese doch Hinterrücks mit Füßen. Es ist darum auch kaum verwunderlich, wenn man sich mit den Lichtgestalten unseres Volkes genauer befasst, das dass vorherrschende System mit aller Macht versucht, diese mit Dreck zu besudeln.

          Heimkehr, Einkehr, heißt darum die Losung! Meister sein, unwidersprochener Meister in
          unserem Eigenen, das ist die Forderung.
          Quelle: Rudolf Gorsleben Hoch- Zeit der Menschheit Vorwort XIX

          Mit Deutschem Gruß

          Sonnenwolf

      2. 3.2.2

        Anti-Illuminat

        Manche gehen Putin auf den Honig ;mrgreen:

        Reply
        1. 3.2.2.1

          Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Ich werde einfach das Gefühl nicht los, dass Putin in irgend einer geheimen Art mit den Juden einen Packt geschlossen hat, die Unwahrheit, wie bisher und auch weiterhin, als offizielle Wahrheit zu verteidigen. Sämtliche Meldungen bei Pravda TV, und es waren über die Jahre schon einige, die dem Hola – Dingsbums eher negativ entgegenstanden wurden nach Putins – Reise nach USsrael vor ca. ein oder 2 Jahren etwa, gelöscht, sind nicht mehr da !!! Putin reiste damals nach USrael um bei der Enthüllung eines Denkmal für die gefallenen russischen Soldaten anwesend zu sein.

          Es wird wohl immer klarer, ER spielt mit gezinkten Karten ….. ob das ganze Ukraine – Theater nur eine Falle ist…. wer weiß ? Mit Logik kommt man da nicht weiter.

        2. Anti-Illuminat

          Putin braucht keinen Vertrag abzuschließen. Er war von Anfang an in IHREN Spiel eingebunden, sonst wär er NIE Präsident geworden.

          Ich find hier wird es am deutlichsten:
          https://lupocattivoblog.com/2014/12/05/wie-russland-die-idee-eines-gemeinsamen-eurasischen-wirtschaftsraums-realisiert/#comment-215248

          Auch in Russland werden Chemtrails versprüht. Es werden bewusst “Fachkräfte” aus dem Ausland reingeholt. Auch interessant ist das die scheinbaren Erzfeinde VSA und Russland ihr Raumfahrtprogramm ausbauen wollen:

          http://www.rtdeutsch.com/8345/gesellschaft/der-mond-hat-keine-staatsgrenzen-gemeinsame-raumfahrtprojekte-zwischen-russland-und-usa-geplant/

      3. 3.2.3

        Prince Eugen

        Die Russkis wollen halt dem Vorwurf der “Annexion” der Krim aus dem Propagandafeuer der Amis ihrerseits was Propagandistisches entgegensetzen und benutzen dasselbe Wort – nach dem “Tu-quoque-Prinzip”: ihr habt ja auch damals usw. Das ist alles sehr vordergründig – entscheidend ist, daß sich Putin jetzt endgültig als bolschewistischer Zionistenknecht entlarvt hat. Die Propaganda von der “Befreiung” von Auschwitz durch die Rotarmisten braucht er uns gar nicht mehr aufzutischen: Wir wissen, daß sich die meisten Häftlinge lieber Richtung Westen evakuieren ließen, als sich von den Mordgesellen Ehrenburgs “befreien” zu lassen. Wobei viele der Evakuierten im Bahnhof von Weimar alliiertem Bombenterror qualvoll zum Opfer fielen. Eine wirkliche Tragödie. Wir kennen die Geschichte! Da brauchen wir gar nicht auf die “Öffnung” weiterer Archive zu warten!

        Reply
    2. 3.3

      Max

      Der Nationalsozialismus in der Ukraine ist ein gesteuerter “Pro forma”-Nationalsozialismus durch die Zionisten… und eine Verhöhnung… des wahren Nationalsozialismus. Eine Folge von dem gesteuerten “Pro forma”-Nationalsozialismus in der Ukraine ist das in vielen Ländern ringsum sofort die Antifa-Trottel auf den Strassen stehen. Russland ist ein riesiges Flächenland in keinem anderen Land der Welt hätten die Zionisten… fast unbemerkt Millionen von Menschen über Holodomor… verschwinden lassen können.

      Reply
      1. 3.3.2

        FensterBANK

        Das verkünde ich immer wieder, doch niemand scheint es wirklich zu interessieren.
        Mich würde mal interessieren woher diese ganzen Kostüme der ukrainischen Truppe herkommen, steht innen auf dem Waschanleitungsetikett vielleicht “Made in Israel” ?
        Eigentlich ist die Tatsache klar, spätestens seit der positiven Berichterstattung der ÖR-Funkanstalten über die Swoboda, über die Symbolik wurde Stillschweigen vereinbart, bzw. wurde sie verharmlost. Das ist doch der Beweis, dass diese gesteuert sind. Zitat: “Ja ist denn schon wieder Karneval?”
        Dumm nur, wenn sich vermeintlich deutsche Patrioten darauf besinnen und dem “Rechten Sektor” Sympathien entgegenbringen. Diese sind gnadenlos aufs Glatteis geführt worden!
        Dieser Rechte Sektor hat u.a. die Aufgabe die “echten” deutschen NS-Patrioten in den Dreck zu ziehen. Man sieht es an deren Aktionen, diese Swoboda hat Leid und Mord in die Ukraine gebracht, wovon die Deutschen meilenweit entfernt sind und immer waren.
        Dem ahnungslosen Zuschauer soll so eigebläut werden, alle nationalen Strömungen seien abgrundtief menschenverachtend und mörderisch. Die Verquickung der Runen und nationalen Symbolik wird der Zuschauer auf die deutsche Vergangenheit projizieren und damit wird wieder einmal der Mythos des “bösen deutschen Reiches” zementiert, obwohl außer der Symbolik kaum Zusammenhänge bestehen. Deswegen auch Putins Haltung zu der gefälschten Geschichte.
        Konsequenterweise müsste man aber darauf pochen den Weg zur Wahrheit frei zu machen unter der Bedingung, dass es zu keinen Racheaktionen kommen wird.
        Ich glaube die Welt fürchtet sich vor Entschädigungsansprüchen und Racheaktionen im Zusammenhang mit der Preisgabe der verbotenen Wahrheit.
        Nur im Reich liegt das Heil und die Zukunft des deutschen Volkes.

        Reply
        1. 3.3.2.1

          arkor

          absolut korrekt deine Ausfürhungen

        2. 3.3.2.2

          Kurzer

          “…Zur konsequenten Umsetzung der alttestamentarischen Rache gehört auch die Vereinbarung, die Truman und Stalin auf der Potsdamer Konferenz trafen: Der Begriff des REICHES sollte komplett aus dem Bewußtsein der Deutschen verdrängt werden.

          Denn nur im REICH liegt die Zukunft und das Heil der Deutschen und der Welt. Unter diesem Aspekt denke jeder noch einmal über die tägliche Hetze auf ALLEN Kanälen der alliierten Lizenzmedien gegen das DEUTSCHE REICH und den NATIONALSOZIALISMUS nach.

          Es gibt viele Hirngewaschene, welche mit der hier gemachten Äußerung völlig überfordet sind und die Einschätzung der Rolle des REICHES für überheblich oder größenwahnsinnig halten. Ihnen seien die Worte des damals in Frankreich lebenden Juden: Roger G. Dommergue Pollaco de Menasce die er in seinem 1989 erschienenen Aufsatz: Auschwitz, Das Schweigen Heideggers oder Kleine Einzelheiten schrieb:

          “…daß der Nationalsozialismus die letzte Chance des Menschen, der letzte Versuch des Wiederauflebens einer traditionsreichen Gesellschaft entsprechend den Gesetzen der Natur war…” ans Herz gelegt.

          Ich empfehle JEDEM dringendst die komplette Lektüre dieser Schrift:

          http://weforweb.pf-control.de/uploads/pdf/Das-Schweigen-Heideggers.pdf

          Lesen und staunen was uns ein Jude über Hitler, den Nationalsozialismus, aber vor allem auch über die Seinigen zu sagen hat….”

          https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

      1. 1.1.1

        Eric der Wikinger

        Schönes lied trotzdem ist aber auf dem bild ein löwe oder löwin

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen