lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.157 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.157 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Die EU-Architektur und die Ohnmacht „Hellas“

Posted by Maria Lourdes - 04/02/2015

Historische Dokumente belegen: Die Idee der Europäischen Union mit gemeinsamer Zentralbank, Währung und Regierung ist schon über 70 Jahre alt. Die ‚Vereinigten Staaten von Europa‘ sollen als Vorbild für eine »Neue Weltordnung« dienen, in der nicht mehr der Einzelne über sein Schicksal entscheidet, sondern jeder Lebensbereich von Politikern und Bürokraten bis ins Kleinste geregelt ist.

Der Bürger bleibt dabei außen vor. Seine Aufgabe beschränkt sich fast ausschließlich darauf, die Zeche zu bezahlen. Ein wirkliches Mitbestimmungsrecht hat er nicht, schreibt Oliver Janich, freier Journalist und Buchautor.

union_europeaMit dem Bestseller: „Die Vereinigten Staaten von Europa„, legte Oliver Janich den Lesern eines der wichtigsten politischen Bücher unserer Zeit vor. Janich deckt die Mechanismen, einflussreicher Netzwerke und Hintermänner, die an diesem Ziel, der »Neuen Weltordnung« arbeiten, schonungslos auf. Als einer der ersten Journalisten wies er darauf hin, dass durch den Lissabon-Vertrag die Wiedereinführung der Todesstrafe erlaubt ist.

Viele Europäer nehmen diese neuen Vereinigten Staaten von Europa zunehmend als Unterdrückungssystem wahr, denn die Souveränität der einzelnen Länder steht nur noch auf dem Papier. Was auch auf einem Papier steht, sind die hohen Schulden der EU Mitgliedsländer. So auch aktuell in Griechenland, wo eine neue Regierung, in sensationell kurzer Zeit, an die Macht kam.

Der neue Finanzminister Gianis Varoufakis hat Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem mit seiner TROIKA, schon mal vor die Tür gesetzt. Viele Entscheidungen der vergangenen Jahre, die das harte Sparprogramm betreffen, seien ‚illegal‘ gewesen… hieß es im Finanzministerium in Athen.

Dr. Georg Chaziteodorou, hat sich in seinem Beitrag mit der Situation in Griechenland auseinandergesetzt und kommt zu dem Fazit:
„…Die hellenische Gesellschaft ist ein kochender Kessel der explodieren wird, wenn nicht Recht gesprochen und praktiziert wird. Ganz Europa wird platzen wenn das hellenische Problem nicht nach Art von Recht und Zivilisation bestimmt, gelöst wird…“ 

Die EU-Architektur und die Ohnmacht „Hellas“ – Ein Beitrag von Dr. Georg Chaziteodorou – Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.eu – Mein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

Die Schaffung eines einheitlichen Binnenmarkts hat keinesfalls die Stellung der EU in der Welt gesichert, sondern bestenfalls den relativen Abstieg verlangsamt. Europa hat keine Computerindustrie, keine nennenswerte Unterhaltungselektronik, kaum noch Textil- und Spielzeugproduzenten, und in vielen anderen Branchen fällt es immer weiter zurück. Ihren Bedarf an Autos, Stahl und diversen weiteren Produkte decken Länder wie China und Indien zunehmend selber an. Die Strukturen der EU sind undurchsichtig-technokratisch. Es fehlen sowohl Visionen für ein Europa der Vaterländer von morgen als auch die demokratisch legitimierten Entscheidungsprozesse, die zu
einem solchen hinführten könnten.

Die EU-Architektur erinnert in verblüffender Weise an die fragile, wenig kohärente Verfassung des Heiligen Römischen Reichs, die ebenfalls durch starke eigensüchtige Partikularinteressen geprägt war. Der Ministerrat ist mit dem Kurfürstenrat vergleichbar. Der heutige Kommissionspräsident spielt als oberster Verwaltungschef eine ähnliche Rolle wie der damalige Reichsvizekanzler. Die Kompetenzrangeleien zwischen dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg, dem für Menschenrechtsfragen in Straßburg und dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe (sowie den anderen nationalen Obergerichten) erinnern an das Verhältnis zwischen Reichskammergericht und Reichshofrat. Bei den Ständigen Vertretungen der EU-Mitglieder in Brüssel fühlt man sich an die Gesandtschaften der Stände erinnert, und der Ausschuss der Regionen lässt vor dem historischen Auge die damalige Grafenkorrespondenz und den Reichsständerat als Schutzbünde der Lokalgewalten aufscheinen.

Dem Schein nach herrscht überall in der EU das «eherne Gesetz» der Demokratie. Das schöne an diesem System dass entwickelt wurde – das heißt Wahlen durch das Volk, Demokratie oder Republik oder was auch immer – ist, dass es leicht kontrolliert werden kann. Die Herrscher hinter den Kulissen der EU-Organe, wählen alle Kandidaten selber aus. Natürlich nicht bloß die Kandidaten, sondern auch deren Politik d.h. im Rahmen der Neuen Welt Ordnung die paneuropäische Vereinigungspolitik. In Wirklichkeit aber das Zeitalter der Demokratie in der EU war kurz und neigt sich offenbar seinem Ende zu. Der Hellenismus hat seine Schuldigkeit getan, der Hellenismus kann gehen. Wer sich über das «seltsame» Demokratieverständnis der Elite in der EU und ihre Statisten auf Europas politischen Bühnen wundert, hat nicht begriffen, dass die Demokratie von Anfang an nur Mittel zum Zweck war. Als «Endlösung» für Europa taugt sie jedenfalls nicht. Das vereinte Europa von Maastricht kann nur scheindemokratisch d.h. diktatorisch regiert werden.

Kommt die eine Alternative (substantielle und ausreichende Ausweitung der Kompetenzen des EU-Parlaments) auf absehbare Zeit sinnvoller Weise nicht in Frage, scheint sich eine andere Alternative, die Kompetenzen nämlich möglichst bei den Mitgliedstaaten zu belassen, umso mehr aufzudrängen. Doch auch diese Alternative führt nicht recht weiter. Die Rückwirkungen der EU auf die nationale Politik sind nicht nur rechtlich-institutioneller, sondern auch wirtschaftlich-faktischer Natur. Die Entwicklung der EU hat den Spielraum für nationale Politikern erheblich eingeengt. Mit der Intensivierung des Wettbewerbs in der EU wurde die Möglichkeit marktkorrigierender politische Eingriffe (z.B. höhere Abgaben oder zusätzliche administrative Belastungen) erheblich verringert.

Innerhalb der EU-Gemeinschaft herrscht der Vernichtungswettbewerb. Vernichtet werden sollen alle kleinen und mittleren wirtschaftlich selbständigen Existenzen in den einzelnen Mitgliedsländern. Die Wirksamkeit solcher Eingriffe steht und fällt mit der Möglichkeit des Staates, die Betroffenen, vor allem die betroffenen Unternehmen, vor ausländischen Konkurrenten abzuschirmen (z.B. durch Zölle und sonstige Barrieren), so dass sie die höhere Belastung ohne Gefährdung der Kapitalrendite auf die Preise aufzuschlagen und damit letztlich auf die Verbraucher abwälzen können. Nach der Herstellung des EU-Binnenmarktes schwanden aber die Möglichkeiten der Abschottung gegen ausländische Konkurrenten und die Möglichkeiten einer selbständigen Wirtschafts-, Sozial-, Finanz- und Steuerpolitik, besonders der wirtschaftlich schwächeren einzelnen Mitgliedstaaten.

Diese Entwicklung, die faktisch auf den Verlust nationaler politischer Verantwortung in diesen Bereichen hinausläuft, wird unterschiedlich bewertet, je nachdem, wie man die bisherige staatliche Politik beurteilt hat. Sieht man in ihr einen wohlfahrtsstaatlich übertriebenen Aktivismus, so wird man die durch den EU-neoliberalen Standpunkt, bewirkte Disziplinierung der nationalen Politik relativ positiv beurteilen. Geht man richtigerweise umgekehrt davon aus, die Politik müsse massive Korrekturen an den Marktergebnissen vornehmen, und rechtfertigt mit dieser Überlegung den bisherigen Stand der Staatseingriffe, so wird man die Einschränkungen der nationalen Politik eher negativ bewerten.

Die neoliberale Standpunkte der Wirtschaftspolitik und die Demokratiedefizite (beschränkte Handlungsfähigkeit und mangelnde Bürgerpartizipation!) einer aktiver Politik der EU verhindern die politische Handlungsfähigkeit auf übernationaler Ebene aufzubauen. Die Idee einer Weltregierung ist völlig utopisch. Damit ist auch die Herstellung möglichst ungehinderten internationalen Wettbewerbs auch völlig utopisch. Politikern und Bevölkerung der EU wird laufend vorgegaukelt, nur die mathematischen Optimierungsansätze und Planungsmethoden wären «exakte Wissenschaften», und diese würden eindeutig beweisen, dass Wirtschaft nur durch Konkurrenz und Wettbewerb funktioniere. Wenn z.B. für die BRD ein weiteres Wirtschaftswachstum unmöglich geworden ist, weil die Wirtschaftsräume «erwachsen» geworden sind, dann kann ein Staat nur noch auf Kosten anderer wachsen. Der Gewinn des einen ist der Verlust des anderen.

Typisches Beispiel hierbei ist die Erpressung Hellas (Opfer der Banken) und die Rettung der Deutschen Bank. Den internationalen Bankern war es durch Erpressung von hellenischen Politikern, Bilanzstandardisierung und umfassende Medienpropaganda scheinbar gelungen wieder Gewinne zu erzielen, der wirtschaftlichen Aufschwung wurde vorgetäuscht, und das Ende der Krise verkündet. Plötzlich gerieten die Hellenen in die finanzielle Schieflage.

Der Finanzminister der BRD zeigt Verständnis für die nicht Einhaltung der Kriterien von Maastricht für die Belgier, Italiener und Franzosen aber nicht für die Hellenen. Er ist besorgt für die Schulden Hellas aber nicht für die Schulden Luxemburgs, Niederlandes, Großbritanniens, Belgiens, Österreichs, Frankreichs und der BRD wie folgende Zusammensetzung zeigt:

Auslandsschulden

Luxemburg 1,994 Billionen US$
Niederland 3,733 Billionen US$
Großbritannien 9,088 Billionen US$
Belgien 1,354 Billionen US$
Österreich 0,809 Billionen US$
Frankreich 5,021 Billionen US$
Deutschland 5,028 Billionen US$
Hellas 0,553 Billionen US$

Wie aus dieser Zusammenstellung ersichtlich ist, Belgien mit vergleichbare Bevölkerungsgröße mit Hellas, hat Auslandsschulden von 1,354 US$ und keinem stört dieser Situation. Der derzeitige Finanzminister der BRD hat
längst vergessen, dass Belgien 1996 nicht die Bedingungen des Beitritts in der Eurozone erfüllte (die Schuldenquote lag bei 130 % des BIP) und hat die Daten wie folgt verfälscht. Der damaliger belgische Finanzminister Philippe May-Stadt sorgte dafür, dass die juristisch unabhängigen Sozialfonts per 31.12.1996 Milliardenbeträge belgischer Frank an den belgischen Staat überwiesen hatte und buchten sie drei Tage später, Anfang 1997, auf ihre Konten zurück.

Keiner spricht aber heute  über BELXIT, auch nicht wenn das Loch der Schulden der DEXIA von Belgien größer ist als das Loch der Schulden der übrigen EU-Länder. Warum hat man die belgischen Bürger, ähnlich wie die hellenischen Bürger, nicht verpflichtet, die Schulden zu übernehmen; Die Leute die für Hellas sorgen machen übersehen die 3,733 Billionen US$ Schulden der Niederlande und die 9,088 Billionen US$ Schulden Großbritanniens. Ganz Europa erstickt im Sittenverfall und fast alle so genannte Europäer verleumden Hellas. Sie sind besorgt um die Auslandsschulden Hellas und vergessen das mehrfache an Geld, dass von den Supergaunern gefressen wurde. Nur die Jahreszinsen der Auslandsschulden der Italiener, sind größer als die Auslandsschulden der Hellenen. Bald wird Hellas verantwortlich gemacht, warum der Mond noch nicht bewohnbar gemacht wurde oder warum mit dem Sieg der Partei ΣΥΡΙΖΑ bei den Parlamentswahlen von 25.01.2015, die Intensität der vier Naturkräfte nicht bereits neu reguliert wurden!

Natürlich war Hellas bereits vor Ausbruch der Krise hoch verschuldet. Mit 125 % der BIP Schulden konnte man sich die Einfuhren schon vor der Krise nicht wirklich leisten, insbesondere die Waren vom Exportweltmeister BRD. Vor dem gleichen Problem standen Spanien, Portugal und Italien d.h. sie waren ähnlich hoch verschuldet wie Hellas. Daher wurden die einfuhren Hellas mit Krediten finanziert, und zwar mit Krediten von der Deutschen Bank. Und genau die Deutsche Bank war es nun, die in Wahrheit gerettet wurde, als alle Medien den «faulen und korrupten Hellenen» die Schuld am «verpatzten Aufschwung der Wirtschaft der BRD» gaben.

Was ist in der EU in den Jahren vor der Krise eigentlich abgelaufen?

Sachlich betrachtet stieg die BRD durch massiven Lohndruck, Entmachtung der Gewerkschaften und eine brutale Standortpolitik zur zentralen Exportmacht auf. Auf der anderen Seite befanden sich Importländer wie Hellas, die sich die diese Importe aus der BRD eigentlich nicht leisten konnten. Also verschuldeten sich diese Importländer bei den deutschen Banken. Die Banken der BRD zahlten die Importe direkt an die deutschen Exporteure, sodass das Geld in der BRD blieb. Die Schulden hat die Bevölkerung der Importstaaten getragen. Über den Zinsmechanismus ist garantiert, dass die Banken der BRD auch in Zukunft davon profitieren, dass die Ungleichheit erhalten bleibt, d.h. dass ärmerer Länder wie Hellas Schulden aufnehmen müssen, wenn sie zahlungsmittel benötigen.

In Hellas führte diese absurde Entwicklung zu massiven, auch blutigen Ausschreitungen. Unter dem Druck des Staatsbankrots konnte schließlich die hellenische Regierung dazu gebracht werden, die EZB darum zu «ersuchen», in Hellas das Bargeld abschaffen zu dürfen. Ab 01.01.2011 dürften Geldbeträge von Privatpersonen über 1500 Euro bzw. 3000 Euro von Unternehmen hinaus nur noch elektronisch überwiesen werden. Die Begründung der Geldflut ins Ausland war absurd. Die Wahrheit hängt mit der Tatsache zusammen, dass Banken schon immer gegen Bargeld waren, da genau dieses beim «Run auf die Bank», wenn alle Kunden gleichzeitig ihre Einlagen beheben wollen, sie in arge Bedrängnis bringen kann.

Im Oktober 2008 (der Zusammenbruch von Lehman Brothers erfolgte am 15.09.2008) kam es zu einer Änderung der internationalen Financial Reporting Standards (IFRS) d.h. der Rechnungslegungsnormen, speziell für die «bedrohten» Banken. Seit dieser Zeit können Banker Wertpapiere, die im Kurs gesunken sind, unverändert zum alten Kurswert in den Bilanzen weiter beibehalten. Damit müssen sie zwar nicht die Verluste ausweisen, dürften aber sehr wohl Wertsteigerungen als Gewinne ausweisen.

Bei solch einer betrügerischen Logik bleibt wohl jedem anständigen Bürger schlicht die Puste weg weil er die betrügerischen Absichten aus der Ferne riechen kann. Und dieses Verhaltensweise der Banken wird von der EZB akzeptiert! Es handelt sich jedenfalls um einen einfachen Buchungstrick, eine Manipulation zur Gestaltung der Bankbilanzen. Die Fachwelt ist entsetzt, verärgert, fassungslos, da Bankbilanzen somit völlig Aussage los und damit wertlos geworden sind. Banken können seit Oktober 2008 in ihre Bilanzen einfach schreiben, was sie wollen. Angebliche Milliardengewinne der Banken, die lediglich durch Umbuchungen von Milliardenverluste entstanden, sind in Wirklichkeit vollkommen bedeutungslos geworden. Darüber hinaus wurde in der BRD auch das so genannte Finanzmarktstabilisierungsgesetz beschlossen.

In § 8 dieses absurden Machwerks werden Banken mittels Steuergelder gerettet, während die privaten Kunden der Banken die Verluste z.B. jene Spekulationsverluste, die durch Lehman-Zertifikate verursacht wurden, selbst tragen müssen. Und die EZB akzeptiert auch diesen Betrug! Die parlamentarische Kontrolle wurde im Zuge der betrügerischen Bankrettung der BRD auf Kosten der Steuerzahler abgeschafft. Die neun Parlamentarier, die Mitglieder des entsprechenden Kontrollgremiums sind, werden bei Gefängnisstrafe (!) zum Stillschweigen verpflichtet (!). Und so was nennt man Demokratie! Wohlgemerkt es geht hier um die Verwendung von Steuergeldern!

Warum schreitet auch hier nicht die EZB? Es handelt sich hier um Steuergelder, die doppelt so hoch sind wie der Haushalt der BRD, nämlich 480 Mrd. Euro an direkten Hilfen und Bürgschaften. Diese Gelder fließen in den Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) und werden von dort bei Bedarf an Banken verteilt. Geleitet wird diese Anstalt SoFFin von ehemaligen Bankern und Politikern, die Vorschläge ausarbeiten, welche Banken die Mittel erhalten sollen. Die Entscheidung treffen dann Staatssekretäre im Kanzleramt der BRD und in den Ministerien nach Rücksprache mit den betroffenen Banken selbst. An wem und unter welchen Bedingungen diese Steuergelder verteilt
werden, entscheidet alleine die Regierung der BDR und zwar unter demokratischen Ausschuss der Öffentlichkeit. Die Empfänger dieser Steuergelder werden nicht Bekannt gemacht mit der offiziellen Begründung, dies könne «das Vertrauen in die betreffenden Banken erschüttern»!

Nach Meinung von Verfassungsrechtlern der BRD verstößt die oben beschriebene Vorgangsweise gleich doppelt gegen das Grundgesetz der BRD. Die Privatbanken werden mit einer Steuergeldsumme «gerettet», welche der doppelten Summe des Bundeshaushalts entspricht.

Wie sieht die oben beschriebene Situation für die BRD, mit der «Rettung» der Banken in Hellas aus?

Die Rettung der Banken in Hellas begann bei der Regierung der Partei New Demokratie unter dem Ministerpräsidenten Konstantin Karamanlis bereits vor Beginn der Wirtschaftskrise. Er transferierte die Schulden der privaten Banken auf die Staatsschulden. Dieser Transfer beeinflusste negativ die Höhe der Staatsschulden und des BIP. Die mehreren Dekaden Mrd. Euro Schulden der einheimischen Spekulanten der Privatbanken wurden auf die Schultern der Steuerzahler transferiert. Auch die hellenischen Privatbanken sind europäische Banken und fallen unter der Aufsicht der EZB! Es gibt keineVerpflichtung, für die europäisch-hellenischen Steuerzahler, die Spekulationsschulden der Privatbanken, die sich frei in der internationalen Markt bewegen, zu übernehmen. Die, nur dem Namen nach hellenischen, tatsächlich aber die europäischen Privatbanken kauften ohne Kontrolle der EZB, hellenische Wertpapiere mit denen die Importe Hellas aus der Industrie der BRD finanzierten wurden.

  • Gehört diese Situation nicht in Verantwortungsbereich der EZB?
  • Wo liegt eigentlich bei der EU die «Gleichbehandlung» versteckt?
  • Warum wurde Hellas anderes als Island und Irland behandelt?
  • Warum sind die isländischen Steuerzahler verschont geblieben und Richtigerweise die Wucherer der Spekulation der Banken belastet?
  • Wo sind die so bekannten europäischen Organe versteckt die die Obersicht angeblich über die europäische Wirtschaft haben?

Die EZB war verpflichtet die hellenische Privatbanken zu bestraffen und einigen hellenischen verantwortlichen aus der Politik, Wirtschaft und Bankwesen anzuzeigen, zu bestraffen und ins Gefängnis zu stecken. Der damalige Präsident der hellenischen Zentralbank zum Beispiel gehört ins Gefängnis. Dieser Mann erlaubte die Privatbanken Gelder ohne Sicherheiten an parteipolitischen Freunden zu leihen. Die Hellenen sind die Opfer der internationalen Verleumdung, die von der korrupte eigene politische Führung unterstützt und von eigenen Wucherern der Spekulation finanziert wurde.

Der nächste hellenische Ministerpräsident Georgios Papandreou, als Befehlsempfänger der internationalen Spekulation, hat Hellas unrechtsmäßig und mit Duldung der EZB und der Kommission mit den räuberischen Memoranden erstmalig in Europa unter der Obhut der IWF geführt. Die IWF- Programme helfen nicht der Wiederauferstehung sondern sie deflationieren die hellenische Wirtschaft. Durch die Drosselung der Nachfrage sollen angeblich Ausgaben und Einnahmen im Außenhandel wie im Staatsbudget wieder ins Lot gebracht und so die Schuldendienstfähigkeit Hellas wiederhergestellt werden!

Diese Politik der «Anpassung» hat nach ca. 5 Jahren an den verfügbaren finanziellen Mitteln verheerende soziale Konsequenzen gehabt und über 4000 Hellenen zum Selbstmord geführt. Die Einführung eines so genannten Austeritätsprogramms hat durch den Abbau von Subventionen Grundnahrungsmittel über Nacht so drastisch verteuert, dass sie für die Armen unerschwinglich wurden. Sie sind auch die Hauptleidtragenden bei den massiven Preissteigerungen der öffentlichen Dienstleistungen. Medizinische Versorgung und Schulbesuch wurden wieder zum Privileg, die Benutzung des öffentlichen Transportsystems können sich die armen kaum noch leisten. Die Verteuerung öffentlicher Güter wiegt umso schwerer, als die Stabilisierungsprogramme immer darauf abzielen, die Steigerungen der Lohnnebenkosten unter der Inflationsrate zu halten, die Realeinkommen also zu senken….und die Arbeitslosigkeit damit zu steigern.

Um die Ausgaben des Staatshaushaltes zu senken, sahen die Austeritätsprogramme umfangreiche Entlassungen im öffentlichen Sektor vor die auch durchgeführt wurden. Im privaten Sektor führte die Politik der Nachfragebeschränkung zur weiteren Steigerung der Arbeitslosigkeit.

Die IWF-Programme begünstigen immer die Umverteilung gesellschaftlichen Reichtums zugunsten der Reichen, sie verschärfen die vorhandenen Einkommensunterschiede und mit ihnen die sozialen Spannungen. Die oben genannten Maßnahmen jedoch sind nicht nur falsch, sie sind fatal und führen in eine noch tiefere Rezession weil:

a, der Rückgang der Löhne blockiert den Wirtschaftsaufschwung.
b. ein Beschäftigungsrückgang, erhöht massiv die sozialen Kosten des Staates.
c. die direkte und indirekte Steuereinnahmen sinken.
d. die Staatsverschuldung steigt.

Die volkswirtschaftlichen Zeichen des «Hineinsparens in die Depression» sind jetzt schon für das Jahr 2015 in Hellas klar, bei Umsetzung des politischen Programms, ersichtlich. Kein einziger Wirtschaftler der Zentralbanken (EZB, OECD oder IWF) hat bisher eine Rezession auch nur annähernd prognostiziert. Dafür gibt es auch eine einfache Erklärung, denn eine Rezession darf erst nach einem Einbruch des BIP über zwei aufeinander folgende Quartale als solche definiert werden, d.h. wenn die Wirtschaftsforscher von einer Rezession sprechen, sind die Menschen längs mittendrin. Die Ursachen und Schuldigen für das Desaster der wirtschaftlichen Rettungsprogramme Hellas müssen klar benannt werden.

Jetzt kommt und zwar ab 26.01.2015 der neue Ministerpräsident Hellas Alexis Tsipras. Die Verbrecher, die seit 2004 Hellas regiert haben, sind durch die Wahl am 25.01.2015 der Partei Tsipras, gerettet worden. Durch Tsipras werden alle Beweismitteln vernichtet werden. Die ganze politische Bande Hellas wird von der Bilderberg-Gruppe und von der Kolleg von Athen gelenkt. Durch die Wucherer des internationalen politischen Zionismus und der Kinder und Enkelkinder, die in Hellas politische Macht ausüben, setzt sich Hellas aufs Spiel, Scheusal Europas zu werden.

Damit die o.g. Verbrecher gerettet werden, soll eine stolze Nation mit über 3000 Jahre Geschichte in den Dreck gezogen werden. Wie seine Vorgänger hat auch Tsipras noch nicht eine Stunde gearbeitet und ein Euro verdient. Er ist Arbeitslos und Sprössling einer Familie mit ultrarechter ideologischer Vergangenheit in Linker Verpackung. Er hat vorsorglich alle bisherigen politischen Verbrecher, die für den Selbstmord von über 4000 Hellenen verantwortlich sind, freigesprochen. Deshalb ist die nächste politische Krise in Hellas vorprogrammiert! Die hellenische Gesellschaft ist ein kochender Kessel der explodieren wird, wenn nicht Recht gesprochen und praktiziert wird. Ganz Europa wird platzen wenn das hellenische Problem nicht nach Art von Recht und Zivilisation bestimmt, gelöst wird.

Kann Herrn Tsipras von der EZB verlangen, dass diese Zentralbank als Hauptverantwortliche, die gesamten Auslandsschulden übernimmt, die durch rechtswidrigen Finanzierung der Privatbaken Hellas entstanden sind; Liegen diese Banken nicht unter den Obhut der EZB:
Bekanntlich hat die EZB für Belgien die Schulden für DEXIA übernommen. Ähnlich soll die EZB auch für die hellenische Schulden verfahren. Sie soll die hellenischen Schulden, die durch Spekulanten und Wucherer entstanden sind, übernehmen. Sie selbst hat diesen Gauner erlaubt, in die hellenischen Wertpapiere zu investieren. Die EZB soll eine von der EU unabhängige Institution beauftragen, die Entstehung der hellenischen Staatsschulden gründlich zu untersuchen und diese genau zu erfassen.

Alle geheime Vereinbarungen durch die EZB-Präsidenten und der hellenischen Ministerpräsidenten sollen veröffentlicht werden. Herr Tsipras und seiner Wirtschaftsminister sollten mit folgenden Fragen, die elementar für die Lösung jeder Finanzkrise im bestehenden Geldsystem sind, beschäftigt werden.

Wieso verschuldet sich Hellas bei den Privatbanken, wenn doch in Wahrheit nur sie selbst über das Monopol der Geldschöpfung, das sie an die Zentral- und Geschäftsbanken delegierte, verfügt?

Wieso verschuldet sich Hellas überhaupt? Wieso zahlt Hellas für ihre Schulden auch noch Zinsen?

Solange es bei der Regierung ΣΥΡΙΖΑ keine breite Diskussion über ein Demokratisches Geldsystem und Alternativen hierzu entfaltet wird, werden alle wirtschaftliche Lösungen zwischen ΣΥΡΙΖΑ und der EU-Organe reine Makulatur bleiben.

Sir Josiah Stamp, 1880-1941, u.a. Direktor der Bank of England drückt es vortrefflich aus:

«Wenn ihr weiterhin die Sklaven der Banken sein wollt und für eure eigene Versklavung bezahlen wollt, dann lasst die Banken, weiterhin das Geld erschaffen und die Kredite kontrollieren».

Quelle: Ein Beitrag von Dr. Georg Chaziteodorou

Linkverweise:

Die Vereinigten Staaten von Europa – Geheimdokumente enthüllen: Die Idee der Europäischen Union mit gemeinsamer Zentralbank, Währung und Regierung ist schon über 70 Jahre alt. Die Vereinigten Staaten von Europa sollen als Vorbild für eine »Neue Weltordnung« dienen, in der nicht mehr der Einzelne über sein Schicksal entscheidet, sondern jeder Lebensbereich von Politikern und Bürokraten bis ins Kleinste geregelt ist. hier weiter

Der Weg in die EU-Diktatur – Die Details des Lissabonner Vertrages sind so erschreckend, dass der renommierte Staatsrechtler Prof. Schachtschneider davon spricht, dass sich Deutschland auf dem Weg in eine Brüsseler Diktatur befindet. Er sieht das im Grundgesetz festgelegte Recht auf Widerstand erfüllt…hier weiter

Der dritte und letzte Akt des deutschen Dramas steht unmittelbar bevor – Machen wir uns nichts vor: Es steht schlecht um Deutschland, um die Leistungsfähigkeit seiner Bürger und um deren Ersparnisse – aber nicht nur. Vor allen Dingen steht es schlecht um den Zusammenhalt der Nation, um einen kleinen Rest Patriotismus. hier weiter

Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter

Der “Club Of Rome” von John Coleman – Der Club of Rome (COR) ist die größte Denkfabrik der Neuen Weltordnung. In Amerika war sie völlig unbekannt, bis Dr. John Coleman ihre Existenz 1969 zum ersten Mal enthüllte und unter demselben Titel 1970 sein aufsehenerregendes Buch veröffentlichte. Gegründet nach den Anweisungen des Komitees der 300, wurde die Existenz dieses elitären Clubs lange geleugnet, bis die 25-Jahrfeier seiner Gründung in Rom abgehalten wurde. hier weiter

Das Weltbild der meisten Menschen – Was können wir dagegen tun? Was können wir dagegen tun? Eine kleine “Elite” versklavt die Mehrheit der Menschheit mit Hilfe der Medien (und Technik), ohne dass es der Masse bewusst wird. Der Rest wird über Kontrollgesetze kalt gestellt, inhaftiert bzw. “therapiert”. hier weiter

Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten?  hier weiter

Mediendiktatur «Die eleganteste Form der Diktatur – Wer die Tricks der Meinungsmacher durchschaut, ist gegen aktuelle wie zukünftige Kampagnen immun. Deshalb sind einige der wichtigsten Thesen Müllers hier zusammengefasst. hier weiter

Propaganda – Edward Bernays (1891-1995) gilt als Vater der Public Relations. Mit seinem Buch Propaganda aus dem Jahr 1928 schuf er die bis heute gültige Grundlage für modernes Kommunikationsmanagement. Der in Wien geborene Bernays war ein Neffe Sigmund Freuds, der sich dessen Erkenntnisse der modernen Seele zunutze machte und sie in den Dienst von Regierungen und Konzernen stellte. hier weiter

Umerziehung des deutschen Volkes – Nach dem Zweiten Weltkrieg begannen die Westalliierten eine in der Weltgeschichte beispiellose Umerziehung des deutschen Volkes. Mit einem Zulassungssystem hatten sie ein wirksames Mittel in der Hand, eine gigantische Gehirnwäsche zu steuern: »Wir bekämpfen den Charakter der Deutschen. Im angeborenen Bösen der deutschen Denkungsart – der Art des gesamten deutschen Volkstums – ist das Problem der Welt zu finden.« hier weiter

Blind und blöd? Zur geistigen Befindlichkeit der „Gutmenschen“ und Bundestrottel – Wir müssen schonungslos den geistigen Ist-Zustand der Deutschen beleuchten und die Gründe aufdecken, wie es zu diesem Zustand kam, um sodann Antworten zu geben. Beginnen wir mit den Gründen: hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben – und mehr fühlen, wissen oder erleben als andere? Ist in Wirklichkeit alles ganz anders? hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Wer möchte, daß der “Kurze” seine Arbeit in diesem Umfang weiterführen kann, darf es gern in Form einer Spende unterstützen.  

Hier können Sie den “Kurzen” direkt unterstützen!

Spenden Button Pay Pal

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

100 Antworten to “Die EU-Architektur und die Ohnmacht „Hellas“”

  1. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Die EU – Architektur hat den Zenit ihrer Macht längst überschritten, denn das Volk, die Völker in EUROPA wachen auf:

  2. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Ich weiß, dass der Link nicht passend zum Thema ist, aber irgendwie werden wir alle ja auch nicht nur über Geld und Arbeit, sondern auch über die Chemie vergewaltigt:

    https://visionblue.wordpress.com/2015/01/29/unser-taglich-gift/

    • Sabine said

      „Ich weiß, dass der Link nicht passend zum Thema ist, aber irgendwie werden wir alle ja auch nicht nur über Geld und Arbeit, sondern auch“, manipuliert und verblödet.
      Der Film wurde mitte 70iger audgestrahlt.

      Grüße von der Ostsee
      Sabine

  3. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG said

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt.

  4. Joker said

    Deutschland steh zu deiner Verantwortung! Anerkennung des Völkermords an den Armeniern und Aramäern

    Der Völkermord an 1,5 Millionen Armeniern, über 500.000 Aramäern und anderen christlichen Minderheiten, die Straflosigkeit der Täter, wird von Historikern als Blaupause für den Holocaust und weitere Völkermorde bezeichnet. Bereits Adolf Hitler sagte bei seiner zweiten Rede vor den Oberkommandierenden auf dem Obersalzberg am 22. August 1939 „Wer redet denn heute noch von der Vernichtung der Armenier?“. Die Leugnung eines Völkermords und die Straflosigkeit der Täter stellt einen Nährboden für weitere Völkermorde dar, welche heute immer noch stattfinden! Stoppt die Leugnung von Völkermorden und die Verunglimpfung der Opfer durch die Täter und ihre Nachfahren!

    Weshalb dies wichtig ist

    Bei einem Bürgergespräch am 3. Juli 2012 teilte unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel mit, dass Sie ein Gesetz gegen die Leugnung des Völkermords an den Armeniern und Aramäern nicht unterstützen werde. Sie begründete dies damit, dass eine Aufarbeitung der „Ereignisse“ von 1915/1916 in erster Linie die Pflicht der beiden betroffenen Staaten Türkei und Armenien sei. Mit dieser Äußerung fällt Angela Merkel weit hinter die Position des Deutschen Bundestages zurück, der 2005 eine Rolle des Deutschen Reichs bei diesen Ereignissen einstimmig anerkannt hat.

    Warum ist es wichtig das Deutschland diesen Völkermord anerkennt? Was hat dieser Völkermord mit Deutschland zu tun?

    Gerade Deutschland müsste am besten wissen, welch verheerende Wirkung solch ein Völkermord auf das Zusammenleben von Opfern und Tätern haben kann. Weitaus schlimmer wird es, wenn solch ein Völkermord über Jahrzehnte hinweg von den Tätern geleugnet wird und die Opfer öffentlich verunglimpft und als „Lügner“ bezeichnet werden! Durch die Leugnung eines Völkermords wird dieser kontinuierlich fortgesetzt, da die Leugnung eines Völkermords als dessen letzter und integraler Bestandteil angesehen wird. Ein Völkermord endet folglich erst mit der Anerkennung dieses Verbrechens durch die Täter.

    Bis heute hat noch jede türkische Regierung bestritten, was für die Mehrheit der internationalen Historiker längst geklärt und dokumentarisch gut belegt ist: Die jungtürkische Regierung des Osmanischen Reiches hat während des Ersten Weltkrieges die systematische Ausrottung der Armenier und anderer christlicher Minderheiten, wie Aramäer/Assyrer und Pontos-Griechen betrieben.
    Die Verstrickung des Deutschen Reichs in den Völkermord an den Armeniern und Aramäern im Osmanischen Reich ist gut dokumentiert – Deutsche Militärs sind mitverantwortlich und tragen Mitschuld an den Massakern. Etwa 800 deutsche Offiziere waren integraler Bestandteil der türkischen Armee, gehörten ihrem Kommando und ihrem Generalstab an.
    Deutsche Offiziere unterzeichneten Befehle, die zu Deportationen führten. Darunter zählen unter anderem Oberstleutnant Sylvester Boettrich, der den Befehl unterzeichnete, der die Entlassung und Deportation tausender Armenier zur Folge hatte; der preußische Generalmajor Friedrich Bronsart von Schellendorf sowie der preußische General Colmar Freiherr von der Goltz, die ebenfalls die Deportationen der Armenier unterstützten; Artillerieoffizier Graf Eberhard Wolffskeel von Reichenberg, der im Herbst 1915 das armenische Viertel der ostanatolischen Stadt Urfa beschießen ließ oder Oberst Otto von Feldmann, der seinen Rat gab, „zu bestimmten Zeiten gewisse Gebiete […] von Armeniern freizumachen“.

    Schon damals hat Deutschland alles daran getan, um Berichte über die Massaker an Armeniern zu unterdrücken. So wurden etwa Journalisten vom Kriegspresseamt angewiesen, über die „armenische Frage“ zu schweigen.
    Und auch heute wird weiter geschwiegen, die Leugnung dieses Völkermords und die Verunglimpfung und Diffamierung der Opfer geduldet. Man lässt zu, dass türkische Gemeinden in Deutschland die Lehrpläne deutscher Schulen bestimmen. So wurde im Januar 2005 der Verweis auf den Völkermord an den Armeniern aus dem brandenburgischen Lehrplan gestrichen, weil türkische Diplomaten dagegen vehement protestiert hatten. Heute jedoch, ist Brandenburg das einzige Bundesland, das über die Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich aufklärt! In den restlichen Bundesländern wird über diesen Teil der deutsch-türkischen Geschichte aus falscher Rücksichtnahme gegenüber den „Nachfahren der Täter“ geschwiegen und Aufklärung verhindert!
    Die „Nachfahren der Täter“ werden aus Angst vor Ihrer Reaktion geschützt, wohingegen die Opfer weiterhin unbeschwert diffarmiert werden dürfen! Dies darf nicht sein!
    Hiermit appelliere ich an den Deutschen Bundestag, sich nicht den Protesten türkischer Mitbürger und Völkermord-Leugner in Deutschland zu unterwerfen. Nicht aus Angst, den Verbündeten Türkei zu verärgern, die Leugnung eines Verbrechens gegen die Menschlichkeit zu dulden. Ich appelliere an den Deutschen Bundestag, endlich zu der Mitverantwortung bei diesem Völkermord zu stehen und diese nicht weiterhin ängstlich von sich zu weisen! Ich appelliere an den Deutschen Bundestag, wie bereits bei der Aufarbeitung des Holocausts, auch hier weiterhin ein Vorbild zu sein und diesen Völkermord in aller Klarheit öffentlich anzuerkennen und zu verurteilen!

    ICH FRAGE SIE: Was würden Sie tun, wenn Ihre Familien erschlagen, erdrosselt, gekreuzigt, erschossen oder auf Todesmärsche in die mesopotamische Wüste geschickt worden wären? Was würden Sie tun, wenn die Nachfahren der Täter Sie daraufhin als Lügner bezeichnen würden, nur weil Sie eine historische Wahrheit erzählen und Anerkennung und Wiedergutmachung erwarten? Was würden Sie tun, wenn das Land in dem Sie leben (Deutschland) als Mittäter zu all dem schweigt, weil es Angst vor der Reaktion der türkischen Bürger in Deutschland hat? Was würden Sie tun wenn Sie wüssten, dass der Täter, die heutige Türkei, sich in Millionen/Milliardenhöhe an dem Tod ihrer Vorfahren bereichert hat und die Täter bis heute ungestraft geblieben sind?
    Bitte unterschreiben Sie, um endlich Gerechtigkeit walten zu lassen. Bitte unterschreiben Sie und geben Sie Ihre Stimme dafür, dass Verantwortliche eines Völkermords nicht straffrei bleiben dürfen und verhindern Sie dadurch zukünftige Straflosigkeit bei Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Setzen Sie ein Zeichen für eine bessere Zukunft!

    PETITION UNTERZEICHNEN:

    https://secure.avaaz.org/de/petition/Deutschland_steh_zu_deiner_Verantwortung_Anerkennung_des_Volkermords_an_den_Armeniern_und_Aramaern/?tbRtSab

    • …sonst noch was?

    • Skeptiker said

      Gerade Deutschland müsste am besten wissen, welch verheerende Wirkung solch ein Völkermord auf das Zusammenleben von Opfern und Tätern haben kann. Weitaus schlimmer wird es, wenn solch ein Völkermord über Jahrzehnte hinweg von den Tätern geleugnet wird und die Opfer öffentlich verunglimpft und als „Lügner“ bezeichnet werden! Durch die Leugnung eines Völkermords wird dieser kontinuierlich fortgesetzt, da die Leugnung eines Völkermords als dessen letzter und integraler Bestandteil angesehen wird. Ein Völkermord endet folglich erst mit der Anerkennung dieses Verbrechens durch die Täter.

      Deutschland?

      Siehe hier!

      Auch als BRD ler wurde der Begriff “Ho lo ca ust” durch solche Filme erst mal ins Gehirn nicht nur der BRD ler, sondern Weltweit als Bestseller auf der ganzen Welt angeschaut und somit ins Gehirn eingepflanzt.

      Hier der Film.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/02/03/eins-zu-null-furn-gasmann/#comment-14812

      Gruß Skeptiker

    • …noch etwas, Jewker:

      Was sagst du dazu?

      • Skeptiker said

        @Joker

        Zeigst Du etwa Dein wahres Gesicht, das erinnert mich an Honigmann.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/01/12/der-honigmann-geht-der-etwas-andere-blog-der-sich-selbst-belugt/#comment-14089

        Gruß Skeptiker

      • Joker said

        maria, wenn du schon die gerechte hier spielen willst, dann lösch die verunglimpfung meines internet namens und die beleidigung gegen mich. das ist nicht recht wenn du hier immer doppelt mass gegen mich nimmst. deswegen bitte ich dich diesen kommentar, oder nur die beleidigung gegen mich zu löschen von diesem… gvh

        • Joker – ich spiele hier nicht, ich übe hier Hausrecht aus…Dein Kommentar mit Fi.. Dich usw. geht eindeutig unter die Gürtellinie! Nur um das geht’s

          Maria

          • Skeptiker said

            @Maria Lourdes

            Dann war ja doch von Joker.

            Aber Danke Maria, das Du es gelöscht hast.

            Jeden können mal die Nerven durchgehen.

            Gruß Skeptiker

        • Skeptiker said

          @Joker

          Ich konnte mir das auch gar nicht richtig vorstellen, das die Schreibe von Dir war.

          Gruß Skeptiker

          • Joker said

            ich bin aus der unterschicht skeptiker, ich bin von der strasse, einer den man lieber aus dem weg geht, under dog mässig, intellektuell aber kein kriecher, und schulisch gleichgeschaltet. raste manchmal wenn man mich mir nichts dir nichts mit jew beschimpft, weil einem der artickel nicht passt. man darf hier wohl gehoben still und heimlich beleidigen? gruß

      • Joker said

        kopfschiss, laber jemand anderes mit deiner verlogenen und beleidigenden art an. du und der kurze ist dann bei mir auch unten durch, bei einer meinungs diktatur die heuchler hier durch setzen wollen. ich sag und poste was ich will, bei eurer geschichtsklitterung von fakten und geschehenen verbrechen wie mitwirkung.
        du nimmst zweierlei mass maria, das ist tatsache.

        • Sehr originell, die Anrede – wirklich…

          Was war denn so
          a) verlogen und
          b) beleidigend?

        • Ich messe hier nicht mit zweierlei Mass, Du beleidigst mit einem Wortschatz der mir als Frau mißfällt – so einfach ist das!

          Frechheit!

        • Kurzer said

          Joker, was ist bitte Fakt??? Wenn Du so etwas schreibst “…die Straflosigkeit der Täter, wird von Historikern als Blaupause für den Holocaust und weitere Völkermorde bezeichnet…”, kolportierst Du damit unterirdischste alliierte Propaganda.

          Wenn das vehement kritisiert wird, ist dies keinesfalls eine „meinungs diktatur die heuchler hier durch setzen wollen“, sonderm die absolute Pflicht, jedes aufrechten Wahrheitssuchers.

          Unser REICH wurde genug gedemütigt, beschimpft und drangsaliert. Wie soll das aber ein Ende nehmen, wenn selbst Aufklärer, noch so etwas schreiben?

          • Joker said

            alter ich habe diesen artickel nicht geschrieben, und ich muss nicht alles für richtig halten was der verfasser dort schrieb, es geht mir nur um die armenische sache die sich zum hundertsten mal jährt. und das deutsche reich ist nicht nur opfer, sondern auch täter, macht euch nichts vor, das durch deutschland eine riesen menge an blut geflossen ist. aber ich muss nicht alles erklären was der artickel aussagt, es ist nicht mein artickel, es geht um den armenischen genozid, nichts anderes will ich damit aussagen. so lange die geschichte so in den geschichts büchern steht, solange hält sich die gesamte welt an dieser fassung der geschichte, bis sie neu verfasst wird, aber bis dahin ist sie in stahl gegossen, daran kann man nichts machen, ausser ihr tragt es in die breite öffentlichkeit auf der strasse aus, wenn du so mutig bist, oder lebens müde, ansonsten hält sich die welt und jeder der nicht in den knast wandern will, an der sieger erklärung.

            das ist nicht meine meinung, es ist die des verfassers, es geht mir um die armenier, und dabei habt ihr mit schuld, das ist fakt. es ist ein kopierter text ihr spinner, seid ihr so dämlich um zu sehen das es nicht von mir geschrieben wurde? oder wollt ihr mir einfach sachen unterstellen die ich nicht schrieb, ihr seht auch nur was ihr sehen wollt. die massaker in hellas wo ganze dörfer aufgelöscht wurden von baby bis frau und oma sie durch die wehr macht hingerichtet wurden, das ist ein kriegs verbrechen. mein onkel hat keine hohe meinung von euch, wegen folter hinrichtungen und massaker an unseren leuten. macht nicht auf engel, wegen reichs glorifizierung, weil es zu viel blut geflossen ist in europa im ersten wie zweiten wk. der sieger hat die geschichte so geschrieben, und daran kann bis nach dem dritten welt krieg gar keiner etwas daran rütteln.

            ansonsten trag es wie maler an die öffentlichkeit, und piss mich nicht wegen einem kopierten text hier dumm an. kommt klar mit eurem leben. was soll groß hellas und byzanz sagen, wo man uns bis heute verrät und verkauft, nicht nur ihr seid opfer, das hellenische reich war der vorreiter deutschlands was man vor euch ausgelöscht hat an macht wissen und gebiete. und bis heute werden wir massiv bekämpft und runter gemacht von der zionistischen krake. ich teile deine geschichts meinung, nur hat es mit dem artickel nichts gemein. der artickel hat nichts mit meiner meinung zu tun, die welt hat sich bis zum dritten wk, an dieser geschichte offiziel zu halten, ansonsten ist es dir frei überlassen wie maler zu enden. das wäre es doch so eine massen groß demo gegen geschichts holo fälschung zu machen, wie weit würde sie kommen?

            • Venceremos said

              @ Joker

              und das deutsche reich ist nicht nur opfer, sondern auch täter, macht euch nichts vor, das durch deutschland eine riesen menge an blut geflossen ist.
              ***********

              Das hätte ich gern schon mal genauer erklärt, was Du damit meinst. Hatten die Deutschen etwa kein Recht, ihren Überlebenskampf mit entsprechenden militärischen und auch strategischen Mitteln zu führen ? Sind wir das Volk, das sich von allen anderen immer wieder auf die Schlachtbank führen lassen soll, wie auch jetzt wieder und das möglichst ohne Gegenwehr ? Hier wird Landnahme betrieben und eine Kultur ausgelöscht. Sollen wir sagen, bitteschön, hier habt ihr unser Land, nehmt es Euch, ihr Völkerscharen aller Schattierungen, ihr seid ja so großartig und habt das echt verdient für Eure Bereicherung und ihr fahrt dann auch alle Standards auf ungeahnte Höhen 😉 ?

              Hast Du schon mal den Roger Dommergue de Ménasce gelesen, „Das Schweigen Heideggers“ ?

              http://weforweb.pf-control.de/uploads/pdf/Das-Schweigen-Heideggers.pdf

              Wenn Du gut Englisch kannst, dann hör Dir das mal an, diese Amerikaner sagen anderes.

              http://www.hellstormdocumentary.com/thomas-goodrich-kyle-hunt-interviewed-deanna-spingola/

          • Venceremos said

            Muss der ganze Mist eigentlich sein ? Wegen nix und wieder nix so ein überflüssiges Rumgeflippe, ich find es so überflüssig wie einen Kropf, da uns gemeinsam ganz andere Dinge verbinden !
            Wie kann man seine Energie nur so zum Fenster rausschmeißen, raucht lieber mal ein Pfeifchen zusammen ;).

            Auch würde ich den Schreibern nahelegen, ein bisschen auf die Wortwahl zu achten, schon Maria zuliebe ;).

    • hardy said

      Was dieser Falschfuffziger-Verein hier sauber unterschlägt,ist,daß die Hauptschuldigen nicht der türkische Staat war,sondern die Dön-mäh-mäh-mäh-juden,die freimaurerischen und die Bolschwiken,welches hauptsächlich die Juden und ihre Lügen sind und immer schon gewesen sind

      https://criticomblog.wordpress.com/2013/04/20/die-judischen-jungturken-waren-morder/
      http://jungle-world.com/artikel/2004/11/12497.html
      http://www.katholisches.info/2014/04/24/vor-99-jahren-begann-voelkermord-an-den-christlichen-armeniern/

  5. rosenzierde said

    Abgesehen davon – dass es gar nicht so schlecht wäre, wenn die einzelnen kleinen Macht-Süchtigen Politiker verschwinden würden – ist es mit dieser Form der zentralen Regierung nicht getan – denn die Habgierigen und Süchtigen verschwinden nicht – sondern vermehren sich – jetzt unter einem neuen Mäntelchen :EU..
    Wenn Soldaten in einer Wehrmacht nicht gegen das eigene Volk eingesetzt werden können – Söldner aus dem eigenen Volk wohl schon ehr – dann können ganz sicher Söldner der Fremdenlegion NATO gegen Jeden benutzt werden . .. für Geld aus einem anonymen Töpfchen.
    Der Vertrag von Lissabon – hat schon mal die Todesstrafe erfunden – ganz gegen die Richtlinien der Menschenrechtskonvention – und die Macht der Polizei und der NATO verstärkt.
    Fühlen Sie sich von Politikern vertreten oder getreten ?
    Wenn die deutschen Politiker schon nicht mit dem deutschen Volk sprechen – tun das die europäischen Politiker ganz sicher nicht mit dem europäischen Volk. So dass der Globalisierungswahn – auch anonym macht und damit Beziehungslos.

    • Claus Nordmann said

      Bitte um Nachsicht für die kleine, jedoch wichtige Korrektur:

      Es gibt kein europäisches Volk, sondern “ Völker in Europa „.

      Wenn man nicht -s a u b e r – formuliert, dann geht man zu leicht dem Gegner, besser gesagt dem FEIND aller europäischen Völker auf den Leim.

      1. Sauber DENKEN, 2. Sauber FORMULIEREN, 3. Sauber ARGUMENTIEREN

      Also nichts für ungut, bin wahrlich kein Oberlehrer, aber das konnte ich mir nicht verkneifen. Danke fürs Verständnis.

      • Claus Nordmann said

        Unsere Brüder und Schwestern aus der Ostmark haben so langsam auch “ den Kanal voll „:

        Achtungserfolg beim 1. Abendspaziergang in Wien (ca. 500 Teilnehmer) mit dem Ruf : “ WIR SIND DAS VOLK ! “

        • Claus Nordmann said

          In vielen Diskussionen mit sog. “ Tierschützern “ , welche auf den Straßen Geld einsammeln, kommt gleich ein Verstummen,

          sobald man das Schächten zur Sprache bringt. Habe das wirklich oft erlebt, daß dann eisiges Schweigen aufkommt, wenn man

          die Schächtungspraxis verschiedener sog. “ R e l i g i o n s „- Anhänger zur Sprache bringt („Sind Sie etwa ausländerfeindlich“ ?)

          Volle ZUSTIMMUNG für dieses Plakat in Wien.

          VERBOT DES SCHÄCHTENS SOFORT !!!

        • Kurzer said

  6. rosenzierde said

    Ein Staat geht so lange nicht in Konkurs – so lange das Volk noch Besitz hat. Weil das Volk für die Schulden der Regierungen haftet – so wie die Vereinsmitglieder für die Schulden des Vereins haften. – Es sei denn – das Volk sagt „Nein“. Wir übernehmen die Schulden nicht – dann dürfte das Volk aber auch nicht die nächste Regierung „wählen“ – und damit das Tun der alten Regierung absegnen. Schuldenschnitt – wie das die neue griechische Regierung versucht. Schuldenschnitt wäre schon längst fällig gegenüber der christlichen Kirche zu Verpflichtungen aus dem Bauernkrieg oder gar aus Versprechungen vonseiten Konstantins, dem römischen Imperator, der den eroberten Völkern befahl, die christliche Lehre und damit diese Kirche anzunehmen, Versprechungen, die nie bewiesen worden sind und deren Gültigkeit anzuzweifeln ist.

  7. Kurzer said

    “…In dieser Welt der kapitalistischen Demokratien, da lautet der wichtigste Wirtschaftsgrundsatz: das Volk ist für die Wirtschaft da und die Wirtschaft ist für das Kapital da. Und wir haben nun diesen Grundsatz umgedreht, nämlich: das Kapital ist für die Wirtschaft da und die Wirtschaft ist für das Volk da. Das heißt mit anderen Worten, das Primäre ist das Volk, alles Andere ist nur ein Mittel zum Zweck. Das ist der Zweck. Wenn eine Wirtschaft es nicht fertig bringt, ein Volk zu ernähren, zu bekleiden usw., dann ist sie schlecht. Ganz gleichgültig ob mir ein paar hundert Leut sagen, aber für mich ist sie gut, ausgezeichnet,…meine Dividenden stehen hervorragend…”

    Adolf Hitler 10.12.1940 Rede vor den Arbeitern der Borsigwerke

    https://lupocattivoblog.com/2014/05/30/gemeinnutz-geht-vor-eigennnutz/

  8. Kurzer said

    Alle wichtigen Führerreden gibt es hier:

    http://vu2118.leland.1984.is/Reden-bis-1945.html

    Neben der Borsigrede, ist die Rede vom 30.01.1940 im Berliner Sportpalast sehr zu empfehlen.

  9. FEHLER IM SYSTEM !!!

    Kredite mit unbegrenzter Laufzeit, soll nun die Lösung sein ! Absurd !
    Das Problem für den EURO ist aber, dass die Griechen nur die Sollbruchstelle zwischen Nord und Süd deutlich gemacht haben.Spanien, Italien und sogar Frankreich möchten eigentlich genau dasselbe wie Griechenland.Auch in Spanien gewinnt die linke Partei Podemos immer mehr Zulauf, in Frankreich LePen.Es liegt nicht an einem bestimmten Land, sondern an einem grundsätzlichen Fehler im System.
    Der Euro befindet sich im freien Fall !

    • Claus Nordmann said

      Die – S t a b i l i t ä t s – und K o n v e r g e n z k r i t e r i e n – des Euro, welche im Vertrag von Maastricht eine zentrale Stellung einnahmen,

      dienten primär der Augenwischerei und Verblendung der Völker in EUROPA. Insbesondere jener Völker, deren Volkswirtschaften mehr in

      den EU-Haushalt einzahlten als sie jemals wieder (ansatzweise) davon in Form von Rück- bzw. Ausgleichszahlungen profitierten.

      Man erinnert sich auch an die jahrelangen Aktivitäten z. B. des „Staatsrechtlers“ Prof. Karl-Albrecht-Schachtschneider vor dem sog. „Bundesverfassungsgericht“.

      Dessen Bestrebungen führten maßgeblich zu den o. g. Stabilitäts- und Konvergenzkriterien des Euro, von denen heute – n i e m a n d – mehr spricht.

      Spätestens mit dem Vertrag von Lissabon (eingeführt zum 1.12.2009) wurden mit dieser „Quasi-Verfassung“ von Lissabon alle o.g. Kriterien über Bord geworfen.

      Wer sich mit der gesamten EURO-Thematik ein wenig auseinandergesetzt hat, weiß doch, daß der EURO von Anbeginn kreiert wurde, um letztendlich

      zu scheitern. Ja, er soll scheitern zum Zwecke einer globalen Einheitswährung (möglichst bargeldlos) und wurde nur als „ÜBERGANGSWÄHRUNG“ eingeführt.

    • pagan said

      Auch ein trefflicher Artikel.

      http://wahrheitfuerdeutschland.de/rothschild-legt-merkel-die-schlinge-um-den-hals/

  10. Kurzer said

    Die Illuminaten-Show geht weiter.

    Frontmeldung am 03.02. in der “Zeit im Bild”, um 13:00 Uhr, auf dem ORFII:

    http://tvthek.orf.at/program/ZIB-1300/71280/ZIB-13/9194062

    “Die griechische Regierung spricht nicht mehr von einem Schuldenschnitt, sondern von Umschuldung.”

    “Schuldenschnitt war das Zauberwort, mit dem der neue griechische Ministerpräsident Zipras, vor und nach den Wahlen, sein Land aus der Krise führen wollte. Für die Geldgeber war es allerdings jetzt schon eher ein Unwort des Jahres…”

    Und welcher “demokratische” Politiker will schon die “Geldgeber” enttäuschen. Die haben ja schließlich auch den “Wahlsieg” auf die Wege gebracht.

    Wie will denn bitte dieser Agrarstaat Griechenland, eine “Schuld” bedienen, welche mehr als das Zehnfache dessen ausmacht, was die DDR an Auslandsschulden hatte, als sie für pleite erklärt wurde.

    “…Sinnigerweise war die DDR aber, trotz aller maroden Äußerlichkeiten, gegenüber dem heutigen Griechenland eine wirtschaftliche Großmacht. Sie verfügte über vielerlei Industriezweige, wie Maschinebau, Elektroindustrie und Fahrzeugbau…”

    https://lupocattivoblog.com/2014/05/30/gemeinnutz-geht-vor-eigennnutz/

    • Kurzer said

      Diese Antwort hatte ich an Ohnweg geschrieben:

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/01/putin-fur-taten-der-nazis-gebe-es-weder-entschuldigung-noch-vergessen/#comment-242205

      “…Russland hat meines Wissens schon die Angel mit Hilfskrediten ausgeworfen…”

      Hilfskredite mit Fiat-Money. Eine Super-Lösung. BruderAlexis ist der nächste Blender. Eine wirklich souveräne Handlung Griechenlands wäre es, zur Drachme zurückzukehren und die Rohstoffe, auf denen es sprichwörtlich sitzt, auf dem Weltmarkt gegen die Waren einzutauschen, die es benötigt.

      DAS WÄRE EIN ZEICHEN FÜR DIE WELT: Was im Moment läuft, ist Illuminaten-Show. Wir bleiben artig im Euro und wollen die Schuldenlast nur ertragen können.

      • Claus Nordmann said

        VOLLE ZUSTIMMUNG !

        Die Rückkehr Griechenlands zur DRACHME wäre das einzig ehrliche Zeichen des neuen „Regierungschefs“ an sein griechisches Volk.

        Von daher paßt der Begriff „Illuminaten-Show“ wie die berühmte Faust aufs Auge !

        • …meine Rede:

          Aber die neue Regierung hat ja gleich als erstes mal Reparationszahlungen von Deutschland gefordert… //:=(

          Die Griechen haben sich schon immer den falschen an den Hals geschmissen. Hatten die alten Hellenen nicht auch mal Dichter & Denker?

          • Kurzer said

            Die EU und der Euro sind, genau wie „Migration“ und Multikulti, freimaurerische Projekte, welche maximale Zerstörung und Unfrieden bringen sollten, um auf dem Weg zur NWO weiter zu kommen. Und insofern sind sie natürlich eine voller Erfolg.

            „…Wenn ein Bruchteil der in die Migrationsindustrie verheizten Gelder in eine sinnvolle Familienpolitik für Deutsche geflossen wäre, hätten wir heute kein demografisches Problem. Statt dessen werden die Deutschen seit 68 Jahren zu Selbsthaß, Egoismus und Entfremdung von ihren wahren Wurzeln getrieben. Und ein BRD-Satiriker erklärt ihnen, daß sie “die verdammte Pflicht haben auszusterben”.

            Das Anwerbeabkommen mit der Türkei 1961 kam ja nicht zu Stande, weil im dicht besiedelten Rest-Deutschland Arbeitskräfte fehlten, sondern weil unsere “amerikanischen Freunde” die Türkei als Verbündeten brauchten und so ganz nebenbei, damals unter dem Namen “Gastarbeiter”, das langfristige Projekt “Migration” anschuben. Wir wollen an dieser Stelle ja nicht vergessen, daß die USA seit 1913 nichts weiter als ein Werkzeug Zions sind.

            Und als solches überziehen sie natürlich ohne Unterlaß die Welt mit Kriegen und Elend und produzieren weitere “Migranten” ohne Zahl. Hier wieder ein “prominenter” Zeuge für diese Vorgänge: “Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.” Rezension zu Joschka Fischers Buch “Risiko Deutschland”

            “Es geht nicht um Recht oder Unrecht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.” Vorstand der Bündnis90/Die Grünen von München

            Die Umvolkung Europas und die Verwandlung von Vaterländern in von “Verbrauchern” bewohnte Ausplünderungsgebiete des Großkapitals ist ja für jeden Freimaurer eine Herzensangelegnheit. Ein geistiger Vater dieses Projektes war der Gründer der “Paneuropa-Union”, Graf Coudenhove-Calergi. Er sagte auch schon in den zwanziger Jahren ganz klar, was die Demokratie wirklich ist:“…Heute ist Demokratie Fassade der Plutokratie: weil die Völker nackte Plutokratie nicht dulden würden, wird ihnen die nominelle Macht überlassen, während die faktische Macht in den Händen der Plutokraten ruht. In republikanischen wie in monarchischen Demokratien sind die Staatsmänner Marionetten, die Kapitalisten Drahtzieher: sie diktieren die Richtlinien der Politik, sie beherrschen durch Ankauf der öffentlichen Meinung die Wähler, durch geschäftliche und gesellschaftliche Beziehungen die Minister…”

            Gründer der »Paneuropa-Union«, Richard Nikolaus Graf Coudenhove-Kalergi in seinen Buch PRAKTISCHER IDEALISMUS erschienen 1925. Er kann » … als Schöpfer des Europagedankens in seiner modernen Form gelten« laut einem offiziellen Info-Blatt der »Paneuropa Deutschland e. V.« balder.org/judea/Richard-Coudenhove-Kalergi-Praktischer-Idealismus-Wien-1925-DE.php…“

            https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

            https://lupocattivoblog.com/2014/05/30/gemeinnutz-geht-vor-eigennnutz/

            https://lupocattivoblog.com/2014/06/14/globalisierung-und-migration-als-naturgesetz/

  11. HERZ ENGEL C said

    Bei diesem ganzen Durcheinander, Intrigenkomplott, Manipulationen, Spekulationen, Gelderschaffung aus Nichts, einer Idee der Weltregierung, einem Logenplan dahinter, einer Religionsvorstellung, daß eine Religion alle anderen Völker der Erde beherrscht, nach Jahwes Auftrag, einem Streit der drei Religionen untereinander, dahinter der menschliche Charakter der Schwäche, der Faulheit, des Nichtnachdenkens, ( morbus ignorantia ), des sich führen lassen wollens, da ist guter Rat teuer.

    Ansätze sind vielerlei da.
    Doch die Mehrheit der Menschen sieht es nicht ein, den Weg zur Besserung.
    Zu sehr sind Ego und… ich …verwurzelt.

    Da ist es selbst für einen Gott schwer, hier Abhilfe zu bringen, will er nicht fast alle vernichten, wegen ihres Egoismus, ihrer Selbstsucht.
    Im Kleinen wie im Großen.
    Beim Autofahren, Einkaufen, in der Arbeit, der Politik weiter, fort ins Unbegrenzte.

    Warten auf Entwicklung des Einzelnen?.
    Auf den großen Krieg?.
    Auf die Befreiung?.
    Auf Demonstrationen, Petitionen, Bürgerproteste, die kritische Masse?.
    Daß jeder an sich arbeitet?.
    Für sich alles ihm/ihr Mögliche tut?.

    Wenn es da nicht die prophetischen Voraussagen gäbe, dann ….müßte man sich glatt was einfallen lassen ….
    Ich habe ja noch eine andere Hoffnung, na, schauen wir mal…

    • HERZ ENGEL C said

      Zu dem erwähnten Punkt…Ansätze sind vielerlei da…

      ZUERST MILITÄRISCHE ABSICHERUNG MIT EINEM STARKEN VERBÜNDETEN. ( siehe Libyen, Irak ).

      Dann kann/könnte man einiges in die Wege leiten.

      Eigene Staatsbank, die auch Notenbank ist.
      Eigenes Geld.
      Kein Zinssystem.
      Streichung aller Schulden.
      Währungsreform.
      Verbot jeglicher Spekulationen/Manipulationen/Börse.( Investionen nur in landeseigene Industrie). ( Verbot von ausländischen Besitz und Beteiligungen ). ( Schließung der Grenzen und Grenzkontrollen, auf solcher Basis EIN EUROPA DER VATERLÄNDER.)
      Einrichtung einer Strategie, die keine Deflation/Inflation erlaubt ( innerhalb bestimmter Grenzen ).

      Gesetzliches Recht auf Arbeit ( einschließlich einer Pflicht ).
      Keine sonstigen Unterstützungen/Leistungen.
      Gesetzliches Recht auf Existenzeinkommen, daß ein Familienvater seine Familie mit seiner Arbeit auch ernähren kann.
      Recht auf eigene Wohnung oder Haus.
      Und andere, flankierende Dinge.

      • HERZ ENGEL C said

        Nachtrag.
        Was bisher nicht gesagt wurde.
        Ich bin mir sicher, daß die RD Einheiten diese Seite hier mitverfolgen, seit Jahren. Sowohl die Berichte, als auch die Kommentare !.
        Dazu ist dies hier ( Berichte der Aufklärung ), zu wichtig, als daß es unter dem Tisch gehandelt würde.

        • Claus Nordmann said

          Seien wir uns gewiß, daß es die Absetzbewegung noch immer gibt, stärker als man es sich je vorstellen könnte.

          Sie wächst täglich, wird mit jedem Tag stärker als sie es bisher je war.

          Gerade weil die RD stark sind und mit dem Geist arbeiten, haben sie es nicht nötig, sich zur Unzeit zu offenbaren.

          Das könnten die RD zwar, wem jedoch wäre damit gedient und wer würde es erkennen oder danken wollen ?

          Diese Bewegung hat bereits dermaßen viel Schaden bisher von uns ferngehalten, und dies ohne um Anerkennung zu ringen.

          Das wird uns jedoch erst in naher Zukunft bewusst werden.

          Letztendlich hängt das Wohl des Planeten ERDE von dem einzigen wirklichen Gegner der sogenannten “ Illuminaten “ ab.

          Sie hätten ihre Weltdiktatur schon längst beendet, gäbe es da nicht einen ernstzunehmenden Gegenpol.

          UND SELBSTVERSTÄNDLICH LESEN SIE HIER DIESE WELTNETZSEITE MIT !!!

          • Falke said

            @Claus Nordmann @Herz Engel C

            Klare Ansage von euch beiden prima.

            Gruß Falke

          • Brenda said

            Na, dann sage ich doch mal:“Hallo!“

            Ursprunglich dachte ich auch .. das kann nicht sein und warum haben sie nicht schon längst all diesem Mist, welcher in unserem Land und auf der Welt läuft ein Ende gemacht?

            Doch inzwischen weiß ich wir Deutschen machen keine halben Sachen und erinnere mich an meines Vaters Worte: „Ganz oder garnicht, richtig und gründlich.“

            MDG
            Brenda

          • @Claus Nordmann – 04/02/2015 at 21:55

            Dein Wort in Gottes Ohr! „Das letzte Bataillon“ scheint mir auch oft der einzige „Ausweg“ zu sein aus dieser global-irren Welt. Umso mehr sind WIR gefordert:

            Dietrich Eckart wurde von Hitler 1923 gefragt, wie denn der Kampf gegen die Lüge gefochten werden müsse. Eckart antwortete: “Aufklären, unermüdlich aufklären, es gibt kein anderes Mittel.”
            http://www.file-upload.net/download-10187134/EckartDietrich-DerBolschewismusVonMosesBisLenin192457S.Scan.pdf.html

          • Kurzer said

            Den besten Kommentar den ich je zu diesem Thema gefunden habe:

            “…Ich verstehe nicht, wie man immer wieder an der Absatzbewegung des DR zweifeln kann. Hinweise, Indizien und Literatur darüber gibt es ja zur Genüge. Wer da immer noch zweifelt, ist nicht richtig informiert oder läßt sich von den augenscheinlichen Ereignissen der großen Multimediashow ins Bockshorn jagen. Wie X schon gesagt hat, es geht nicht um ein Stadion oder sonst einem einzelnen Ereignis. Das eigentliche Ziel des Tages X ist doch ein viel umfassenderes. Es ist zum Einen die Revision der bisherigen Geschichte in Verbindung mit der Rehabilitierung des Reiches und damit des gesamten Deutschen Volkes. Und zum Anderen die Beseitigung aller feindlich gesinnten Strukturen des Reiches zum Wohle aller wahrheitsliebenden, rechtschaffenden und aufrichtigen Menschen weltweit.

            Die Pläne der RD in diesem Kampf zu durchschauen kann uns nicht gelingen. Dafür fehlt uns absolut die Gesamtübersicht aller laufenden Prozesse im Geheimen. Das Einzige was wir zur Ünterstützung unserer Volksgenossen in den Sperrgebieten leisten können ist unsere uneingeschränkte Solidarität mit ihnen, verbunden mit dem unerschütterlichen Glauben an ein nicht mehr fernes Ziel – die Wiederherstellung des Reiches in Freiheit, Wahrheit und Liebe!

            Dafür kämpften und kämpfen sie noch heute. Diesen Glauben sollten wir uns durch Täuschungen nicht rauben lassen. Es wird geschehen, es wird gelingen – am Ende steht der Sieg! Habt Mut!…” Quelle : terragermania

            https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

            • HERZ ENGEL C said

              @ Kurzer und Kopfschuss 911.

              Ja, so ist es.
              War aber wichtig, es mal zu sagen, hatte es bisher nicht gelesen. ( von der RD Mitverfolgung unserer Aktivitäten hier auf dem blog, speziell das war gemeint).
              Da die Zeit näher rückt. 2015 ist schon da, 2016 dauert nicht mehr lange, dann kommt die Entscheidung.
              Was macht HJ 5%, warum meldet er sich nicht?. ( bei Computerproblemen kann ich öfters erst später antworten).

        • @HERZ ENGEL C – 05/02/2015 at 07:31
          Scheint fit zu sein -> https://kopfschuss911.wordpress.com/2015/02/02/wer-trauert-um-richard-von-weizsacker/#comment-11455
          Schreib‘ ihn halt dort mal an…

      • @HERZ ENGEL – 04/02/2015 at 15:30
        Wie damals…
        https://kopfschuss911.wordpress.com/2014/11/03/deutsches-leben-unter-adolf-hitler/

  12. Kurzer said

    Das Projekt Muku trägt auch reiche Früchte:

    „Straßenkämpfe halten Salzburger Polizei in Atem“

    http://www.krone.at/tablet/kmm__1/story_id__437430/sendung_id__32/story.phtml

    „…Die Umvolkung Europas und die Verwandlung von Vaterländern in von “Verbrauchern” bewohnte Ausplünderungsgebiete des Großkapitals ist ja für jeden Freimaurer eine Herzensangelegnheit. Ein geistiger Vater dieses Projektes war der Gründer der “Paneuropa-Union”, Graf Coudenhove-Calergi. Er sagte auch schon in den zwanziger Jahren ganz klar, was die Demokratie wirklich ist:“…Heute ist Demokratie Fassade der Plutokratie: weil die Völker nackte Plutokratie nicht dulden würden, wird ihnen die nominelle Macht überlassen, während die faktische Macht in den Händen der Plutokraten ruht. In republikanischen wie in monarchischen Demokratien sind die Staatsmänner Marionetten, die Kapitalisten Drahtzieher: sie diktieren die Richtlinien der Politik, sie beherrschen durch Ankauf der öffentlichen Meinung die Wähler, durch geschäftliche und gesellschaftliche Beziehungen die Minister…”

    Gründer der »Paneuropa-Union«, Richard Nikolaus Graf Coudenhove-Kalergi in seinen Buch PRAKTISCHER IDEALISMUS erschienen 1925. Er kann » … als Schöpfer des Europagedankens in seiner modernen Form gelten« laut einem offiziellen Info-Blatt der »Paneuropa Deutschland e. V.« balder.org/judea/Richard-Coudenhove-Kalergi-Praktischer-Idealismus-Wien-1925-DE.php..“

    https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

    https://lupocattivoblog.com/2014/06/14/globalisierung-und-migration-als-naturgesetz/

  13. […] https://lupocattivoblog.com/2015/02/04/die-eu-architektur-und-die-ohnmacht-hellas/ […]

  14. pagan said

    Ein sehr trefflicher Artikel zur EU, Deutschland und der erlauchten Familie Rothschild. Ich verstehe diesen Irrsinn auch nicht mehr wirklich. Angeblich hat Rothschild 200 Mio. auf den Untergang des Euros gewettet. So wie unser Eins zur Arbeit geht, wetten gewisse Leute da mal 200 Millionen auf den Untergang einer Währung. Vorher natürlich schön Kredite verteilen. Es wird Zeit, dass dieses Treiben ein Ende hat und das wird es auch,

    http://wahrheitfuerdeutschland.de/rothschild-legt-merkel-die-schlinge-um-den-hals/

    • Kurzer said

      Hallo Pagan,

      wenn Du die folgende Aussage verstehst, dann wird sich Dir auch ALLES ANDERE erschließen:

      „…Aus der jüdischen Perspektive lässt sich der Sinn der gesamten Geschichte darauf reduzieren, dass die Juden nichtjüdische Gesellschaften zerstören müssen, um dem Gesetz Genüge zu tun und somit die Bedingung für den endgültigen Triumph des Judentums zu erfüllen.
      Der Ausdruck „die gesamte Geschichte“ bedeutet für den Juden etwas grundlegend anderes als für den Nichtjuden. Der Christ beispielsweise versteht hierunter die christliche Ära sowie die dieser vorausgehenden Perioden bis in jene ferne Vergangenheit, wo die nachweisbaren Fakten allmählich den Legenden und Mythen weichen.
      Für den Juden ist „Geschichte“ gleichbedeutend mit den in der Torah sowie dem Talmud verzeichneten Ereignissen, und diese betreffen ausschließlich die Juden; die ganze, einen Zeitraum von über drei Jahrtausenden umspannende Erzählung dreht sich um jüdische Vernichtungsfeldzüge und jüdische Rache.

      Die logische Folge dieses Weltbilds besteht darin, dass die gesamte Geschichte der anderen Nationen buchstäblich zu Nichts zerfällt wie das Bambus- und Papiergerüst einer chinesischen Laterne. Für den Nichtjuden ist es ein heilsames Experiment, seine gegenwärtige und vergangene Welt durch dieses Spektrum zu betrachten und dabei entdecken zu müssen, dass all jene Ereignisse, die er als wichtig betrachtet und die ihn mit Stolz oder Scham erfüllen, einzig und allein als verschwommener Hintergrund der Geschichte Zions existieren. Das Ganze wirkt so, als blicke man mit einem Auge durch das falsche Ende eines Fernrohrs auf sich selbst und mit dem anderen durch ein Vergrößerungsglas auf Juda. …”

      http://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/

    • hardy said

      Ganz genau -EZB,Lissabon-Vertrag ,Eurorettungschirmchen,ESM,der ganze Scheiss Finanz-System-Schwindel ein einziges Verbrechen an der Menschheit.
      Von den ganzen abartigen Nebenwirkungen(Chemtrails,Kriege,Terror,Pharma,Medizinische Bevölkerungsdezimierung,Zerstörung der Kulturen und funktioniernder Volkswirtschaften) ganz zu schweigen.
      hier nochmal,weil wichtig zur Erinnerung
      http://www.politaia.org/kriege/die-privatisierung-des-weltgeldsystems-maxnews/
      http://www.phoenix-zentrum.ch/wissen/vermischtes/max.html

  15. Anti-Illuminat said

    Alle Atomraketen Frankreichs sollen ja auf uns gerichtet sein.

    Ich präsentiere: Die RD in Aktion

  16. Anti-Illuminat said

    Zum Artikel:

    Wenn Griechenland aus den Euro aussteigt oder einen Schuldenschnitt bekommt bricht die gesammte Wirtschaft zusammen. Das wäre das perfekte Alibi für das Sabbarjahr.

  17. GvB said

    Der der Vordenker…“Satans“ hat einen Namen:
    Thomas Barnett!
    “Die Globalisierung,” so definiert sie Barnett (S.122) “ist ein Zustand gegenseitig gesicherter Abhängigkeit. Um seine Wirtschaft und Gesellschaft zu globalisieren, muß man in Kauf neh­men, daß fortan die eigene Zukunft vorrangig von der Außenwelt beeinflußt und umgestaltet wird, die eigenen Traditionen in Vergessenheit geraten. Man wird in Kauf nehmen müssen, daß importierte Waren und Erzeugnisse den Inlandsmarkt überfluten und die eigenen Erzeu­ger in diesem Konkurrenzkampf sich entweder durchsetzen, oder verschwinden werden.

    Wir Amerikaner leben in einer solchen multikulturellen Freihandelszone(!!!!!!) und genießen die absolute Freiheit, dahin zu gehen, wohin wir wollen, dort zu leben, wo wir wollen, und unser Leben zu gestalten, wie es uns paßt.”

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    DER LETZTE AKT – Die Kriegserklärung der Globalisierer an alle Völker der Welt
    Richard Melisch im gespräch mit M.Vogt..

    Thomas Barnett: die Europäer sollen eine hellbraune Mischrasse werden mit einem IQ von 90

    “Unser Projekt”, so Barnett weiter, “dessen Ergebnis eine Reihe von zu­kunfts­weisenden Kriegsspielen sein würden, erhielt den Namen ‘New Rule Sets Project’ (Pro­jekt Neue Spielregeln)”.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Vor 100 Jahren wurde in einer Nacht-und-Nebel-Aktion die Federal Reserve gegründet. Auftakt für ein 20 Jahrhundert, in welchem sich ein privates Kartell aus Banken, Mafia und Regierungen ihren Machteinfluß in der globalen Weltpolitik festigten.

    50 Jahre später schafft J.F. Kennedy das Gesetz ab. 2 Monate danach ist Kennedy tot und sein Nachfolger Johnson führt das Gesetz umgehend wieder ein.

    Prof. Dr. Michael Vogt zeigt in seinem Vortrag auf dem Kongress für Grenzwissen 2013 den Weg in die Diktatur der „Neuen Weltordnung“ und die wichtigsten Punkte dies zu verhindern.

    „Amerika hat sich darauf spezialisiert, seine Staatsschulden zu exportieren und fast
    alles andere zu importieren. Wie schaffen wir es, derart über unsere Verhältnisse zu
    leben und dabei trotzdem riesige Defizite einzufahren?
    Wir bringen eben die Welt dazu, unsere Schuldscheine zu kaufen, sie Uncle Sam
    vertraut und der Dollar verhältnismäßig billig ist. Das Geschäft mit unseren
    Schuldscheinen (treasury bills) ist umwerfend einfach. Wisst ihr, was es kostet, diese
    kleinen Papierfetzen zu drucken? Und wisst ihr, was wir als Gegenleistung
    bekommen? Videorecorder, Autos, Computer, usw.! Hört auf zu jammern, denn sollte
    die Welt jemals draufkommen, welch großartiges Luftgeschäft wir betreiben, könnten
    wir in arge Schwierigkeiten kommen”
    Die Frage ist, wann haben wir Politiker und wann haben wir Massenmedien die sich
    dieser Entwicklung entgegen stellen und die Antwort lautet gar nicht, die Hochfinanz
    kann sowohl die Massenmedien, als auch die Politiker als ihr Eigentum betrachten,
    viele sprechen auch davon, dass es sich um „Agenten der Hochfinanz” handelt!
    Früher hatten wir Dichter und Denker, heute haben wir Brüderle und Schäuble
    grotesker und eklatanter kann der Unterschied doch gar nicht mehr aufgezeigt
    werden, um die Clique der „Agenten der Hochfinanz” noch zu vervollständigen,
    vielleicht noch die Erwähnung, dass Merkel, Westerwelle, oder Olaf Scholz
    beispielsweise an geheimen Treffen der Hochfinanz der Bilderberger gesichert
    teilgenommen haben und nur deshalb auch ihre Positionen belegen, allerdings fordert
    …die Hochfinanz auch gerne ein „return investment”

    http://www.lichtland.org/lul/docs/Die_4_GlobalisierungsGesetze.pdf
    https://kulturstudio.wordpress.com/2014/02/09/der-letzte-akt-die-kriegserklarung-der-globalisierer-an-alle-volker-der-welt/

  18. arkor said

    sucht jemand einen Job?
    Statisten für Nato-Training gesucht, 1.900 EUR.

    Schwarz auf die Hand, wie Gegendemonstranten aus der öffentlichen Kasse? Schmerzensgeld gibts obendruff. US Army übt schon mal befreundete Heere im “Umgang mit Zivilisten in Krisengebieten”. Naheliegend. Warum in die Ferne schweifen.

    • goetzvonberlichingen said

      @Arkor….Statisten gibts in der Politik und beim Theater! (ich meine das auch ernst..)
      …das hier sind Dummie-KOMPARSEN.
      Kennst du die „Arbeitsbedingungen?
      Werden kaserniert,
      Handy abgeben usw. können also nicht raus aus dem Areal..
      Mind.95€ pro Tag? Sind ja meist Arbeitslose.. denen werden dann noch die Steeurn davon abgezogen…Anfahrt muss man wohl auch selber bezahlen..
      Na denn viel Spass bei der Hollyjud -Produktion…
      1.900 EUR.? kommt auf den „Vertrag“ an.. wenn es nur 19 Tage sind (man vorher rausgenommen wird.. ist nix mit 1900 Euren..

      2009 wars so:

      IMI-Standpunkt 2009/064

      Casten für den Krieg: Deutsche Firma wirbt Zivilisten für US-Kriegsübungen

      25. November 2009—ähnliche Artikel

      http://imi-online.de/download/MSG-Casting-DEZ09.pdf

      Im Auftrag der US-Army sucht die deutsche Firma „Supply & Service Team GmbH“[1] – kurz SST – in deutschen Städten Komparsen für das Programm „Civilians On The Battlefield“ (COB). Ein Firmenstandort von SST ist das bayerische Hohenfels, südöstlich von Nürnberg. Dort befindet sich einer der größten Militärübungsplätze Deutschlands, auf dem US-Soldaten für die Kriege im Irak und in Afghanistan ausgebildet werden.

      Isolierte Kriegsprobanden

      Mit Anzeigen in lokalen Medien macht SST auf seine Castings aufmerksam: „Sie sprechen Dari oder Paschtu und haben Interesse an einem Job als Statist? Dann kommen Sie zu unserem Casting und informieren sich“, hieß es beispielsweise am 12. Oktober 2009 in der Hessisch-Niedersächsische-Allgemeinen. Gesucht wurden mit der Anzeige neben Statisten auch Führungspersonen, die als Supervisor für die Militärfirma arbeiten. Die Anzeige machte auf ein SST-Casting aufmerksam, das am 15. Oktober 2009 im nordhessischen Kassel stattgefunden hat.[2] Während der Veranstaltung wurden Flugblätter verteilt, die den potentiellen Statisten mitteilten, worum es bei der Arbeit geht: „Es geht nicht um einen Film, sondern um ein realistisches Training zur Vorbereitung von Soldaten auf ihren Auslandseinsatz. Durch ein groß angelegtes Rollenspiel sollen die Truppen mit den Traditionen, Gepflogenheiten und Gewohnheiten im jeweiligen Einsatzgebiet vertraut gemacht werden. […] Der Teilnehmer bleibt während der gesamten Zeit (ca. 3 Wochen) auf dem Militärgelände. Er darf das Gelände in dieser Zeit aus Sicherheitsgründen nicht verlassen. […]
      Die Benutzung eines Handys ist während der drei Wochen aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Für wichtige Telefonate wird allerdings ein Firmentelefon vorhanden sein.“(haha NSA -überwacht!)

      Untergebracht sind die Statisten während der Militärübungen in einer Kaserne oder in Zelten. Arbeiten sollen die in Kassel rekrutierten Statisten auf dem Militärübungsplatz Hohenfels in kleinen Siedlungen arabischen Baustils, die vor einigen Jahren auf dem Platz errichtet wurden. Hier üben die US-Soldaten den Häuserkampf und die Erstürmung von Wohnungen. Jeder Statist bekommt dabei eine eigene Rolle samt Verkleidung. Orientalisch aussehende Menschen – besonders aus Afghanistan oder dem Irak – werden von der „Supply & Service Team GmbH“ besonders gerne genommen und bekommen während des Militärtrainings große Rollen, wie beispielsweise als Bürgermeister, Polizeichef oder Politiker zugesprochen. Terroristen und Aufständische werden jedoch von verkleideten US-Soldaten gemimt.

      Auch wenn während der Militärmanöver nur mit Platzpatronen geschossen wird errechnen kleine, auf den Rücken aller Beteiligten platzierte Computer – auch der Statisten – die Flugbahnen der Geschosse. Wer getroffen wurde, erfährt dies mithilfe eines lauten Piep-Tons aus dem Rechner, muss zu Boden gehen und regungslos liegen bleiben. Laut SST werde die nächste Manöverübung voraussichtlich Anfang Januar 2010 eine Afghanistan-Simulation sein. Pro Jahr werden bis zu sieben dieser etwa 28 Tagen dauernden Übungen unter Beteiligung von Statisten durchgeführt. Die Verpflegungskosten werden dabei übernommen. Je nach Rolle des Statisten gibt es zwischen 90 und 130 Euro pro Tag – gerade für in Deutschland lebende Ausländer ein großer Anreiz. Wer die Militärübungen jedoch vorzeitig verlässt bekommt nachträglich 20 Euro pro Tag vom Gehalt abgezogen, für psychische und körperliche Folgeschäden durch die Militärübungen wird seitens SST keine Haftung übernommen.
      von: Michael Schulze von Glaßer
      http://www.imi-online.de/2009/11/25/casten-fuer-den-krie/

  19. goetzvonberlichingen said

    Maria du schreibts am..27/11/2013 an Dr. Georg Chaziteodorou: Antwort auf Kritik “Etwas ist faul in Europa!”

    Posted by Maria Lourdes – 27/11/2013
    ***** Anmerkung Maria Lourdes: In mir brodelt es Herr Chaziteodorou, nur aus Rücksicht gegenüber dem Bloggründer Lupo Cattivo, aka Detlef Apel, unterlasse ich es, hier und jetzt, auf Ihre Aussage gegen den Revisionisten Robert Faurisson näher einzugehen. Der Konflikt mit dem § der “Volksverhetzung und Leugnung”, wäre eine Gefahr für den Blog hier. Einen Link, den auch Sie sich mal – als Unwissender – durchlesen sollten, habe ich angefügt!

    .. wie hat er dir darauf geantwortet ..reagiert?

    damals schrieb ich…auf S.chatzis Artikel hin:

    GvB said
    27/11/2013 at 02:21

    Chaziteodorou hat Komplexe oder der FDP-Schatzikakis?(Der mit der verlorenen Dr.-Arbeit) Ein schönes Schätzchen.Aber Spass beiseite:
    Ich bin nach wie vor ein Griechenland-Freund..aber der einfachen Leute.Ich möchte differenzieren!
    Aber man muss aufpassen. Die Führungsclique ist mehr als korrupt(lange islamische Besatzungszeit der Osmanen haben in Griechenland eine schlechte Mentalität und Schleifspuren hinterlassen. Griechenland(?) ..nein Hellas’ Grösse hat mit dem Kampf der 300 gegen die Perser aufgehört zu exsisitieren, dann kam stetig der Niedergang! **

    Mit den Osmanen kamen auch die jüdischen Händler…(In der Hafenstadt Saloniki war eine gr.Juden -Kolonie,)
    Man erinnere sich auch an die Kontakte von Papadopulos und Nethanjahu..(Es gibt ja nur zwei Polit-Familien die sich immer wechselseitig die Macht teilten , Karamanlis und Papadopulos)… Naja und die Reeder Niarchos und der … Onassis…
    Demokratie? Nein, ein ewiges “Scherbengericht”! Vorteile nur für wenige und das Volk wurde immer in Armut gehalten. Von der Beamtenschaft will ich erst garnicht reden..
    Athens Niedergang in Kurzform:
    Banken+kriminelle Wirtschaftler(aus BRD und Frankreich etc.) machen gemeinsame Sache mit der koruppten griechischen Führungselite..= Wirtsvolk ist ausgesaugt!
    Arcadien ist ein Armenhaus…und verkauft nur noch Oliven..

    ** Aber nicht zu früh kritisert!Sind wir nicht auch in der BRiD in dieser Phase , wo früher die besetzten Griechen standen?
    BRiD-besetzt, die Mentalität schrecklich verändert? Angepasst.. diese Geschichte sollten WIR uns auch als Spiegel vor Augen halten!!!
    Wir werden doch auch von dem “eigenen Pack” ausgenommen, ausgesaugt im Auftrage der Amis und Zionisten?!!!

    Da kommen wir nun zu Parallelen: Die Judäer mochten die Griechen nie(wegen der anderen Religion und der Besatzung der Griechen in Judäa etc.)
    und die Juden nutzen uns aus und mögen uns auch nicht …!
    Warum bin ich bloss schon wieder bei dem Thema Juden, Judäer usw. angelangt…. 🙂
    Na ganz einfach, weils Geschichte ist und damals gabs in Griechenland den § 130 nicht..

    Kali Nichta (Gute Nacht)

  20. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

  21. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Nur zur Information, wenn die Regierung >nicht< lügt:

    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/038/1803891.pdf

  22. arkor said

    arkor sagt:
    5. Februar 2015 um 09:18
    ich habe schon öfter beschrieben, wie durch Scheinrecht, also sogenanntes Unrecht, dass zu vermeintlichen Recht erklärt wird, verfahren wird um ECHTES RECHT abzuschaffen.
    Ein Problem der VERSCHWÖRER, denn nichts anderes als EINE MAXIMALE VERSCHWÖRUNG, die sich IN SICH SELBST BEWEIST, stellen illegale Gesetzgebungen dar.
    So wird also durch die GESETZGEBUNGSREPRÄSENTANZEN KEIN UNRECHT ZU RECHT EGAL WAS SIE ANSTELLEN, sondern es wird, wie bei jedem FAKTUM NUR GEGENSTAND DER RECHTSBETRACHTUNG UND ABARBEITUNG.

    Wir finden diese ILLEGALEN GESETZREGELUNGEN ÜBERALL und bedauerlicherweise glaubt der obrigkeitshörige Mensch auch noch, dass etwas rechtens ist, wenn es auf einem Papier steht und vielleicht auch noch von REPRÄSENTANZEN KOMMT, die LEDIGLICH seine eigene VERTRETUNG SIND UND NUR und bestenfalls VOLLZIEHEN DÜRFEN.

    Wo finden wir diese ILLEGALE ALSO KRIMINELLEN GESETZGEBUNGEN, also AKTE DIE ZUR VERHAFTUNG UND ABURTEILUNG DER REPRÄSENTANZEN und die Ausfürhenden mitkriminalisieren, FÜHREN MÜSSEN.

    1. Bei sogenannten illegalen illegitimen, also kriminellen rechtlich nicht durch die natürlichen Rechtspersonen und das völkerrechtliche Subjekt abgeleitete internationale Regelungen, die den RECHTEN, der natürlichen Rechtsperson, also der Allgewalt widersprechen.

    NUN werden also mit diesen KRIMINELLEN REGELUNGEN auch noch SCHEININSTITUTIONEN GESCHAFFEN und hinterher REGELT MAN VON OBEN NACH UNTEN UN MÖCHTE DIE RECHTE DER LEGITIMEN RECHTSPERSONEN AUFHEBEN.
    Allerdings ist dies KLAR ILLEGAL – KRIMINELL UND DER SCHWERSTE AKT DER VERSCHWÖRUNG. Sie EU-Vertrag und sämtliche damit verbundenen Verträge, wie jetzt TTIP etc, die an sich nichts anderes wie ahndende kriminelle Akte sind.

    NUR DIE EXEKUTIVEN KOMMEN IHRER VERPFLICHTUNG NICHT NACH und der Bürger demonstriert lieber und bittet lieber die Kriminellen nicht mehr KRIMINELL ZU SEIN, als auf DIE ANGESAGTE RECHTSDURCHSETZUNG ZU DRÄNGEN.

    2. Illegale untergeordnete Scheingesetze innerhalb der Institutionen eines Staates, oder in der BRD der STAATSIMMULIATION.
    Dies findet man überall, wo Ausnahmen geschaffen werden, die den RECHTEN DER NATÜRLICHEN RECHTSPERSONEN und auch der PFLICHTEN WIDERSPRECHEN und sie DAMIT ÜBER DAS GESETZ STELLEN – WAS EINER ABSCHAFFUNG DES RECHTS GLEICHKOMMT im Versuch. Dies geschieht durch spezifische kriminelle Gesetzgebung oder aber ILLEGALEN KRIMINELLEN RICHTILINIEN UND ANWEISUNGEN. (Also aufgeßasst BRD-linge, es sind KEINE PFLICHTEN UND RECHTE DURCH KRIMINELLES ANWEISUNGEN AUFGEHOBEN)

    Ottonormalbürger hat keine Chance dies zu begreifen und ich musste mich auch erst Jahre darin rein arbeiten, denn inzwischen ist ein dichtes NETZ an sogenannten SCHEINRECHT VON DEN VERSCHWÖRERN gespannt, der den Blich auf das Wesentliche verhindert.
    Recht ohne eine Ableitung des Rechts gibt nicht und das ist deren großes und unüberwindliches Problem. Es bleibt also UNRECHT WAS SIE ALS RECHT VERKAUFTEN und nur EINE FRAGE DER ZEIT UND DES WILLENS DES SOUVERÄNS BIS DIES ABGEARBEITET WIRD.

    Doch diese Abarbeitung kommt und zwar unerbittlich und mit absoluter Sicherheit.

    Wir haben in der BRD eine alliierte Rechtsordnung, nicht Gesetz, die nach Vorgabe des Völkerrechts, die Rechte der legitimen Rechtspersonen so wenig als möglich beeinträchtigen darf.
    Das völkerrechtliche Subjekt selbst ist existent und damit die RECHTE UND PFLICHTEN HIERAUS.

    Für Deutsche wäre es deshalb äußerst ratsam auch die BESATZUNGSPOLITIK ALLEIN DER BESATZUNG ZU ÜBERLASSEN, insbesondere, wo sie in Konflikt mit den ZUOBERST STEHENDEN PFLICHTEN ALS DEUTSCHER STEHEN.

    Sobald man die Ableitung des Rechts begriffen hat und weiß wo und wie abgeleitet wird, ist klar: Recht ist eindeutig und immer klar zuortbar.
    Es gibt auch keine zwei Deutungen in den grundlegenden Rechten, sonst wäre es auch kein Recht.

    Also ihr BRD-Geheimdienstler: Glaubtet ihr wirklich, dass ihr VON DEN REPRÄSENTANTEN ÜBER DAS GESETZ GEREGELT WERDEN KÖNNTET?

    Bis heute kann man Euch noch zu Gute halten, dass ihr GETÄUSCHTE SEID, was ihr auch seid,…..aber nach dieser MITTEILUNG EBEN NICHT MEHR!

    Bereitet also Eure Umkehr in den RECHTSRAUM durch EUER HANDELN SELBST VOR!

    Wir werden wieder RECHT DURCHSETZEN und dann ist die Frage wo standet ihr und wo steht ihr? Im RECHT oder außerhalb?

    UND WIR WISSEN, dass ihr dies zur Kenntnis nehmt!

    Legalitätsprinzip? durch die BRD? Dem NICHTSTAAT? Der nichteinmal dies völkerrechtlichen Vorgaben und damit seine eigenen Grundlagen missachtete?

    https://sicherungsblog.wordpress.com/2015/02/05/geheimdienste-fortbildungskurs-teil-6-die-auswertung-der-erkenntnisse/

    siehe auch: Legalitätsprinzip

    Dieser, für die regulären Ermittlungsbehörden geltenden gesetzlichen Pflicht, Erkenntnisse über geplante oder begangene Straftaten vor ein ordentliches Gericht zu bringen, unterliegen die Geheimdienste nicht.

    Sie dürfen ihre Erkenntnisse an die regulären Strafverfolgungsbehörden weitergeben, aber sie müssen es nicht. Und in der Regel tun sie es auch nicht.

    Hier kann sich das Legalitätsprinzip der Polizeibehörden teilweise in Richtung des Opportunitätsprinzips der Verfassungsschutzbehörden verschieben. Das klassisch verstandene Trennungsgebot wird nach h.M. jedoch nicht dadurch umgangen oder ausgehebelt.[2]

    http://de.wikipedia.org/wiki/Nachrichtendienst

    .

    Es ist ihnen freigestellt, wie sie mit ihren Erkenntnissen verfahren. Sie können ungestraft das Wissen um die schwersten Verbrechen für sich behalten und sich damit in die Komplizenschaft mit den Verbrechern begeben.

    Dieses ungeschriebene, aber staatlich tolerierte Gesetz ermöglicht unvorstellbares Unrecht. So konnte es beispielsweise geschehen, dass im Zusammenhang mit dem „Schmücker-Mord“ eine Tatwaffe, nach der die Polizei zehn Jahre lang gefahndet hatte, im Panzerschrank einer Verfassungsschutzbehörde aufbewahrt wurde.

    Reply

  23. […] Die EU-Architektur und die Ohnmacht "Hellas". […]

  24. […] Die EU-Architektur und die Ohnmacht "Hellas" […]

  25. […] Aber man kann ja nicht ewig im Bett bleiben. Eine erfrischende Dusche eiskalten Schweizer Gebirgswassers hat die Euro-Krise wieder hellwach gemacht. Um auf Touren zu kommen, nimmt sie letzten Sonntag noch einen starken griechischen Kaffee (mehr dazu hier). […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: