lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

MH17: Knackte die russische Hackergruppe Cyber Berkut die Mails der Verschwörer?

Posted by Maria Lourdes - 12/02/2015

mh 370Wenn diese Informationen stimmen, und das scheint recht wahrscheinlich, dann ist das eine brandheiße Nachricht:

Die russische Hackergruppe Cyber Berkut behauptet, die E-Mail-Korrespondenz zwischen den ukrainischen Geheimdiensten, der Armee und der Politik gefunden zu haben. Der Abschuß der malaysischen Boeing Flug MH17 soll demnach schon lange vorher geplant worden sein – von der Ukraine! Eine Überraschung wäre das nicht. Das haben wir „Alternativen“ schon lange dringend vermutet.

Dem folgenden Video zufolge, hat die Hacker-Gruppe „Cyber Berkut“ die Korrespondenz ukrainischer Beamter und Militärs – einschließlich des Verteidigungsministers persönlich gehackt, die sich mit den Vorbereitungen zum Abschuß der am 17. Juli abgestürzten, malaysischen Boeing 777, Flug MH 17 beschäftigt. In dieser Korrespondenz zwischen dem Assistenten des Oligarchen und Regional-Gouverneurs Kolomoiskiy und dem Verteidigungsminister der Ukraine, Valery Geletey, wird über die Varianten von Vorgehensweisen und Aktionen von ukrainischen Luftwaffen-Kampfflugzeugen diskutiert und darüber, wie die Medien die Umstände des Absturzes präsentieren sollten.

Russischer TV Bericht Kiew plante Abschuss von Flug MH17 lange im Voraus… 

Quellen: manni8888010 – gefunden bei quer-denken.tv

Cyber Berkut hatte schon im Sommer 2014 herausgefunden, daß die ukrainische Regierung offenbar von einem Informanten aus der Untersuchungskommission zum Abschuß der Malaysischen Maschine Flug MH17 genaue Details über den Untersuchungsstand erfahren hat. Bisher waren die Meldungen dieser Hackergruppe sehr zuverlässig und vertrauenswürdig. Es bleibt abzuwarten, ob es eine Reaktion auf diese Enthüllung geben wird.

Noch einmal zur Erinnerung – das Bild des durchsiebten Cockpits der abgeschossenen Maschine, das eindeutig die Spuren der Munition einer Kampfjet-Bordkanone aufweist:

Cockpit-MH017_850

Linkverweise:

Was die Medien über den Flug Malaysian Airlines MH17 nicht berichten werden! – Nur Tage nach dem tragischen Absturz eines malaysischen Flugzeugs über der Ostukraine taten sich Politiker des Westens und Medien zusammen, um den größten Propagandawert aus der Katastrophe herauszuschlagen. Es musste Russland gewesen sein; es musste Putin gewesen sein…hier weiter

Es wird böse enden…und der Rest der Welt weiß es! Das Russische Roulette von Washington (wie es Markus Gärtner am 16.10. beschreibt) führt uns ein Land am Rande des Abgrunds vor Augen. Dabei übersehen wir leicht, wie viel dichter am Abgrund Europa steht und um wie viel trauriger die Perspektive für uns Deutsche ist, denn – was die Mehrheit nicht glauben mag, aber in staatsrechtlich gültigen Verträgen nachzulesen ist – wir leben in keinem souveränen Staat. hier weiter

Die Situation ist brandgefährlich, es riecht nach Krieg – aber nicht vor der amerikanischen – sondern vor der europäischen Haustür! Die Frage lautet jedoch: Von welcher Seite wird die die erste Initiative ausgehen? Wird diese Initiative als weitere “False Flag-Aktion” in die Geschichte eingehen, eine neue “Brutkastenlüge” in unsere Herzen gepresst? Wer ist verantwortlich für die Toten vom Maidan, die der Regierung von Janukowitsch angelastet werden? hier weiter

Verschenken Sie ein Stück Zeitgeschichte: Drehen Sie die Zeit zurück und verschenken Sie eine Tageszeitung von einem ganz persönlichen Tag. Was geschah am Tag der Geburt, der Hochzeit oder des Firmeneintritts? Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Sie erhalten die komplette historische Zeitung oder Illustrierte (Keine Kopie, kein Nachdruck, sondern das echte Originalexemplar!) in einer edlen Geschenkmappe mit Echtheitszertifikat. Für die meisten Tage können Sie unter einer Vielzahl von Zeitungen auswählen. Vielleicht ist sogar die eigene Heimatzeitung dabei… hier weiter

Wie Sie Menschen sofort durchschauen: Die erstaunliche Technik, mit der Sie andere dazu bringen, das zu tun, was SIE wollen. Sofort anwendbar. Garantiert. Laden Sie sich jetzt den begehrten Erfolgsreport herunter – kostenlos! hier weiter

Operationen unter falscher Flagge – Die CIA und die geheime Geschichte der amerikanischen Kriege. Andreas von Bülow gehörte viele Jahre der Parlamentarischen Kontrollkommission der Nachrichtendienste an. In dieser Funktion lernte er Denkweise und Praktiken von Geheimdiensten kennen, die Außenstehenden verschlossen sind. Seine Einblicke und Erfahrungen sind frappierend und beängstigend…hier weiter

Schockierende Analyse zum Abschuss der Malaysian MH 017 – Auf russischer Seite stellt sich durch Satellitenbilder heraus, das der Oligarch und Governeur von Dnieprpetrowsk offenbar in Besitz von Buk-Raketen ist und das von seinem Grundstück aus auch Raketen abgefeuert wurden. Das behauptet jedenfalls dieses Video. Kolomojskyj’s Ziel ist die Zerschlagung der Selbstverteidigungskräfte in der Ost-Ukraine. hier weiter

Zutritt streng verboten! Hochsicherheitsbereiche, unterirdische Stützpunkte und andere verbotene Zonen – Streng geheime Orte, die die Regierungen vor Ihnen verbergen wollen…hier weiter

Der dritte Weltkrieg – Ein dritter Weltkrieg scheint unausweichlich und wird auch den deutschsprachigen Raum treffen – die wichtigsten Prophezeiungen zur Jahrtausendwende und ihre Bedeutung für die Menschheit. hier weiter
Fakten über die Ukraine – was Sie wissen sollten! Die Ereignisse in der Ukraine sind seit Anbeginn nicht nur die Ereignisse für die Ukraine selbst. Viel zu viele Interessen sind hier miteinander verknüpft. Eine Analyse des jetzigen Gesamtbildes scheint fast unmöglich. hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten?  hier weiter

Wer sich nur auf andere verlässt, ist im Krisenfall selbst verlassen. Stellen Sie sich vor, nach einem Bankencrash kommen Sie tage-, vielleicht sogar wochenlang nicht an Ihr Geld. Oder infolge der sogenannten Energiewende kommt es in großen Ballungszentren plötzlich zu einem Blackout. Kein Kühlschrank, kein Fernseher, kein Computer, kein Logistikzentrum funktioniert mehr. Und schon nach wenigen Tagen kommt es zu Versorgungsengpässen. hier weiter

Großmutters Gesundheitswissen – Die besten Rezepturen aus der natürlichen Heilpflanzenapotheke – Neben der modernen Schulmedizin gibt es ein umfassendes Gesundheitswissen, das sich über viele Jahrhunderte bewährt hat und von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Doch heute droht dieses wertvolle Wissen verlorenzugehen. hier weiter

Langzeitlebensmittel – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. hier weiter

Wer möchte, daß der “Kurze” seine Arbeit in diesem Umfang weiterführen kann, darf es gern in Form einer Spende unterstützen.  

Hier können Sie den “Kurzen” direkt unterstützen!

Spenden Button Pay Pal

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

151 Antworten to “MH17: Knackte die russische Hackergruppe Cyber Berkut die Mails der Verschwörer?”

  1. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Auch sehr interessant, welche bislang unterdrückten Details zum MH 17 – Absturz der Publizist Wolfgang Eggert herausgefunden hat:

  2. Claus Nordmann said

    MH 17 über der Ukraine abgeschossen:

    • Claus Nordmann said

      Die AMERIKANISIERUNG und die ISLAMISIERUNG sind die beiden großen Herausforderungen

      für das Deutsche Reich und den gesamten europäischen Kontinent. :

      • Claus Nordmann said

        Gab es solch einen Fall jemals im Deutschen Reich ? Wohl kaum !

        Der alltägliche Wahnsinn der Zwangsbereicherung…….

        http://www.spiegel.de/video/schwangere-in-berlin-verbrannt-video-video-1553056.html#ref=vee

      • Andrea said

        Was war jetzt das denn für ein „Übermut von Gauweiler“?
        Gauweiler benimmmt sich wie ein Hochverräter! Schande!

        • Essenz said

          Das C könne sie herausnehmen- bliebt SU für Sovietunion.
          So war die Siegermachtgründung CSU schon immer. Falsch plakatiert- Inhalt ist kommunistisch, es lebe die Partei.
          Kenne die früheren Chefs nicht. Nur ab Strauß- großer Verräter an der Bauernschaft, weil er Fleisch aus dem Osten importierte,. Danach Kohl noch schlimmerer Verräter (Euro) nach Schröder die schlimmste von allen kalt gewissenlos haßerfüllt auf alles Deutsche. Macht ihre zerstörerische Arbeit nicht nur 100 %, was in den Augen ihrer Auftraggeber reichen würde, um den Posten zu behalten. Nein ist 1000 % deutschfeindlich. Wirft die deutsche Fahne in den Papierkorb während der Wahlfeier.
          Denke nicht gerne an diese Stück giftigster Sch., weil es mich vom klaren Denken abhält.

        • arkor said

          hast du gedacht Gauweiler gehört nicht dazu? Er hat nur etwas die Kontraseite übernommen, immer schön nach dem Motto: Beide Seiten abdecken – Otto Normalschaf ist dann zufrieden:
          Wie sagt er in dem Video? „Wir haben großes vor“

          Na die Paneuropaidee, was gleichzeitig die Eineweltidee ist, was gleichzeitig die Auflösung aller Rechte, die Weltdiktatur ist.

          • GvB said

            Ein an-biederndes Schauspiel..
            So seh ich das auch. Gauweiler..spielt das gr. Spiel nur mit..aber man möchte glauben, er leidet unter fortschreitender Allah-Demenzia

            Die „Kamele* trinken aus der Donau und dem Rhein“..NOCH.

            * Islam und Ausländer in der BRiD..BRiÖ und EU
            Der Islam ist rückwärtsgewandt..stehen geblieben und hat hier nichts zu suchen.

  3. Und wenn erst einmal der Film Hellstorm in die Deutschen Kinos gelangt, wird man die Lügen des US Adels verstehen

  4. Marc (aus Berlin) said

    „Dieses Video ist nicht mehr verfügbar, weil der Uploader sein YouTube-Konto geschlossen hat. „

  5. HERZ ENGEL C said

    Wie dem auch sei, welche Darstellung richtig ist.
    Wichtig ist, daß alle Politikdarsteller/Wirtschaft und Medienexponaten, kontrolliert und überwacht gehören. UND NICHT DIE BEVÖLKERUNG.
    Die Ergebnisse, soweit vertretbar, (um kein Staatsgeheimnis zu verletzen) , sollten der Öffentlichkeit bekannt gegeben werden
    Die normale Bevölkerung sind keine Terroristen. Terroristen können erst gemacht werden duch jahrelange und jahrzehntelange Ungleichbehandlungen ganzer Voksgruppen. WENN KEINE GERECHTIGKEIT MEHR HERRSCHT.
    Terroristen sitzen in der Regierung, im Zinssystem, in den Spekulationen, in Religionen, in den Medien im Falschdarstellen.

    • Falke said

      Hallo Herz Engel C Da stimme ich Dir absolut zu gerade den letzten Satz möchte ich noch mal hervorheben.

      – Terroristen sitzen in den Regierungen, im Zinssystem, in den Spekulationen, in Religionen, in den Medien im Falschdarstellen !!! –

      Gruß Falke

      • HERZ ENGEL C said

        Ja, wollen wir hoffen, daß die Ungerechtigkeiten bald aufgearbeitet werden, und Gerechtigkeit in allen Politikbereichen einzieht.
        Ich rechne mit diesem und vor allem nächsten Jahr, daß sich europa/weltweit was ändern wird.
        Gruß H. E.

        • Falke said

          Genau H.E. hoffentlich nimmt dieser Wahnsinn bald ein Ende und die Ungerechtigkeiten werden auf gearbeitet. Es wird immer unerträglicher man braucht schon ein gewaltiges Maß an starken Nerven und Sturheit um die derzeitige Situation durch zu stehen nur wer hat schon immer Nerven wie Stahltrossen bestimmt nicht die Mehrheit.

          Gruß Falke

          • HERZ ENGEL C said

            @ Falke

            Ich denke, die Frage, die Einzelne sich stellen können ist die.
            Was und wie kann ich in dieser (politisch/gesellschaftlichen), Situation machen.
            ( ich lasse jetzt mal die RD außen vor).

            So komme ich immer mehr zu dem Ergebnis, daß die Arbeit an einem selbst DER WEG ist, für Veränderungen.
            Allerdings für Veränderungen, die nicht nur den Einzelnen, sondern in der Wirkung auch UNMITTELBAR, die Gemeinschaft betreffen.
            Das klingt zunächst nichtssagend, ist aber in der Bedeutung nicht zu unterschätzen !. ( praktische Testergebnisse werden zeigen, was es damit auf sich hat.)
            Gruß H. E.

            • Venceremos said

              Die Arbeit des einzelnen an sich selbst ist ok, das kann man machen und es muss sein, ist wichtig.
              Aber geistige Arbeit von vielen im Verbund, ein gemeinsames Feld schaffen, das wäre eine starke Maßnahme, ein sehr wirksames Non Plus Ultra !
              Aber dazu wird es leider nicht kommen, weil gerade auf diesem geistigen Gebiet so hässlich und unheilvoll gespalten worden ist, besonders unter *deutsch*. Leider haben ihre schmutzigen Strategien auf diesem Gebiet Erfolg gehabt. So muss halt jeder an „seinem Strick“ ziehen oder kleinere Gruppen zusammen.

            • HERZ ENGEL C said

              @ Venceremos.

              Geistige Arbeit von vielen im Verbund ( kleine Gruppen).

              Ja, das war mal meine Vorstellung.
              Ich weiß nicht, ob das mehr bringt, im Verbund.?.( morphogenetisches Feld ist bekannt ).
              Man müßte es austesten, sozusagen ein Experiment oder eine Arbeitshypothese.
              Die Voraussetzung wäre, daß die Leute, die mitmachen, vorher bei sich mal im Kleinen und Kleinsten Ergebnisse haben.
              Gemeint sind Veränderungen und Manifestationen im Materiellen auf Grund geistiger, bestimmter Arbeitsweisen.
              Ich denke, daß hier nur eine Hand voll Leute zusammen kommen, wenn überhaupt.
              Aber es kommt nicht darauf an. sondern auf die Qualität der Arbeit.
              Wer daran interessiert ist und dies kann !!!, der oder die sollte weiter an sich arbeiten.
              Der Geist Gottes wird dann die entsprechenden Leute zusammen führen und sie werden sich finden, zu einer Gruppe.
              Noch ist kein Weltkrieg und der Aufbau kann vonstatten gehen.
              Mal meine Gedanken dazu, die mir momentan einfallen, und bei denen ich ein gutes Gefühl habe.

              Übrigens, das geistige Gebiet, das ich meine, ist jenseits jeder Spaltung.
              Hier ist keine Spaltung möglich !!!. ( wie sollte es auch, in Gott ).

            • Triton said

              Herz Engel,

              das was Du ansprichst fiindet bereits statt. Es muss nicht erst mit dem irdischen Verstand beschlossen und ausgeführt werden.
              Der Mensch denkt, aber Gott lenkt….

            • arabeske654 said

              @HERZ ENGEL C
              „Geistige Arbeit von vielen im Verbund ( kleine Gruppen).“
              Ist das nicht schon Realität, sind wir hier nicht schon als eine kleine Gruppe zusammen gekommen und verrichten eines solche geistige Arbeit. Gibt es nicht schon viele viele Blog’s, FB-Seiten etc pp., die sich dieser Arbeit widmen. Sicher sind die Menschen die dabei sind geographisch verstreut und reale substantielle Leistungen in Gruppen sind eher noch die Ausnahme, wegen der Distanzen. Aber der Anfang ist doch gemacht.

    • arabeske654 said

      Our society is run by insane people for insane objectives. I think we’re being run by maniacs for maniacal ends and I think I’m liable to be put away as insane for expressing that. That’s what’s insane about it.

      John Lennon

      • Falke said

        Hallo Arabeske654 kannste den mal auf deutsch schreiben?

        Noch einen von John Lennon: „Unsere Gesellschaft wird von Verrückten geführt für verrückte Ziele ich glaube wir werden von Wahnsinnigen gelenkt zu einem wahnsinnigen Ende und ich glaube ich werde als Wahnsinniger eingesperrt weil ich das sage das ist das wahnsinnige daran“.

        Gruß Falke

        • Falke said

          Ach da fällt mir noch einer ein vom Chefbeatle – Das Showbusiness ist ein Teil des Plans des Establishments –

          • Rassinier said

            Und wie! Ich ecke da immer wieder an, wenn ich sage: Unterhaltung ist nicht unpolitisch! Mit diesem ganzen Zeug wollen sie ihre Botschaften unbemerkt durch den „Filter“ des Zuschauers transportieren und in dessen Unterbewußtsein verankern. Ich bin dann der böse Spielverderber.

            Zum Beispiel: Conchita Wurst, der kranke junge Mann, durfte vor der UNO auftreten. Das ist kein Zufall. Er transportiert ihre Agenda des „geschlechtslosen“ Zombies, ich sage immer „das Mensch“.

            Oder: In immer mehr erfolgreichen Kinofilmen kriegt ein Türke oder Araber oder Mischling das blonde deutsche Mädchen z. B. „Bibi und Tina, Teil 2“ oder „Fack you Göthe“. Letzteren hat der Jude Martin Moskowitsch produziert. „Fack you Göthe“ ist natürlich auch ein Angriff auf eine führende Symbolfigur deutscher Kultur, und heißt somit „Fuck you, deutsche Kultur“. Das war der erfolgreichste Kinofilm 2013. „Göthe“ schreibe nicht ich falsch, sondern ich zitiere den Titel.

            Deshalb: Totaler Boykott dieses ganzen Drecks!

            • Falke said

              Sehr schön erklärt Rassinier das gehört alles zur Gehirnwäsche dazu Brot und Spiele. Mit diesem ganzen Schautheater wir der Masse so richtig permanent die Birne zu gedröhnt damit ja keiner mal beginnt nach zu denken. Wenn dann einer wie Lennon und andere dann doch mal die Klappe auf machen und noch auf die Straße geht wie Mitte der 70ziger dann kommen irgendwann ein paar Kugeln geflogen. Die Macht muss mit allen Mitteln aufrecht erhalten werden. Wehe wenn die Masse mit bekommt was wirklich los ist dann gibt es echte Probleme für gewisse Interessengruppen.

              Gruß Falke

            • Kurzer said

              „We will entertain you.“

            • Venceremos said

              Und diese ganzen Drecksweiber im Showgeschäft, die für ihren Reibach alle Botschaften rüberbringen – satanische kleine, versteckte Rituale und die Texte erst !!! : Madonna, L.Gaga, Rihanna, Miley Cyrus … usw.
              Da gibt es auch eine Dame, die in Deutschland alles abräumt, aber nicht ganz „koscher“ ist, auch von Charakter her anscheinend – fällt anscheinend aber niemandem auf. Wenn ich schon die CDs seh, könnt ich schon k….. !

            • Triton said

              “ Was Du bekämpfst wird dich beherrschen.“

              Bezogen auf „Fack you Goethe“ und der ganze K(r)ampf gegen deutsche Tugenden wird klar was diesen Kämpfern droht.

              Die Bevölkerung muss verstehen, dass dieser ganze Promi-Kram nur dazu dient die Masse psychologisch klein zu halten.
              Die Unter-Haltung.

              Die allermeisten Promis ala Rihanna, Lady Gaga, C. Wurst sind seelisch leer, ein seelisch gottnaher Mensch hat zu diesen Dingen keine Resonanz bzw. lässt sich auch auf Konsumentenseite nicht davon beeindrucken und verleiten.

        • MB said

          „Hallo Arabeske654 kannste den mal auf deutsch schreiben?“

          …das hast du grade schon gemacht 🙂

          • Falke said

            Hallo MB…. so da war ich selber der Übersetzer ob wohl ich kein englisch kann was es alles gibt. Der Spruch hängt über meinem Schreibtisch in Frakturschrift. 🙂

            Gruß Falke

            • arabeske654 said

              Jetzt weißt du wie man ihn auf englisch schreibt. 😉

            • Falke said

              Ich finde auf deutsch sieht er schöner, voller, abgerundeter aus. 🙂

              Gruß Falke

        • goetzvonberlichingen said

          Haus-Karma ?

          Das Dakota Building in New York ist so ein Haus das anscheinend schon viel erlebt hat …dort wurde Rosemary´s Baby gedreht…und dort vor der Türe wurde John Lennon erschossen.

          • Falke said

            Rosemary` s Baby ? Goetz helf mir mal aufn Gaul.

            • goetzvonberlichingen said

              Hallo @Falke.. schau mal:
              http://de.wikipedia.org/wiki/Rosemaries_Baby
              Regisseur: Jude.. Roman Polański
              Buch: Jude..Autor Ira Levin.

            • Falke said

              Danke Goetz es währe also besser gewesen Lennon hätte sich ne andere Wohnung/Haus gesucht die Dakota Bude war die falsche Entscheidung. Wie heißt es die Wege des Herrn sind unergründlich. Für mich steht fest der Täter war auf ihn angesetzt. Schade der Mann war ein außergewöhnlicher Musiker wer weiß was er noch so losgelassen hätte denn gewusst hat er einiges. Es ist halt ein scheiß Spiel was da ab läuft.

              Gruß Falke

  6. Fred Feuerstein said

    Alleine, dass dieses Video nicht mehr verfügbar ist, gibt mr aber schon sehr zu denken. Bin neugierig, wie es in dieser Angelegenheit weiter gehen wird.

  7. Neuland said

    @ Claus Nordmann, Ob es solch einen Fall jemals in Deutschen Reich gab? Aber sicher doch!

    http://www.noz.de/deutschland-welt/nordrhein-westfalen/artikel/525619/schwangere-mit-30-messerstichen-getotet-lebenslang-1

    http://www.hr-online.de/website/rubriken/nachrichten/indexhessen34938.jsp?rubrik=36082&key=standard_document_54149235

    http://www.nwzonline.de/panorama/schwangere-mit-schaufel-auf-bauernhof-erschlagen_a_19,0,2708662620.html

    Das Deutsche Reich hat noch mehr alltäglichen Wahnsinn zu bieten….

    Auch die NSU Morde werden im schönen Deutschen Reich unvergessen bleiben und sich ewiglich ins Gedächtnis der Zeitgeschichte brennen. Deutschland Deutschland über alles…. Juchee!

    (Ironie off)

    • Claus Nordmann said

      Danke, werte(r) Neuland,

      für die Videohinweise hinsichtlich des alltäglichen BRiD – Wahnsinns !

      Wir leben in der Tat in der ENDZEIT – im wahrsten Sinne des Wortes !

      Bezüglich der sogenannten “ NSU “ – Morde weiß doch bereits jeder halbwegs interessierte Oberschüler ( mit Internetrecherche ) was wirklich dahinter steckt !

      Es ist der letzte verzweifelte Versuch, alle berechtigten prodeutschen Wünsche nach Identität und Souveränität im Keim zu ersticken !

      Das wahrlich, da gebe ich Dir vollkommen recht, hätte es im HANDLUNGSFÄHIGEN – DEUTSCHEN REICH – so bestimmt nicht gegeben !

      Wichtiges Video:

      • arkor said

        in der Übergangszeit nicht Endzeit…

        • Claus Nordmann said

          Weitere Beispiele für den täglichen BRiD-Wahnsinn:

          1. Studentin darf aus politischen Gründen ( prodeutsche politische Betätigung ) kein Examen machen !

          2. Prodeutsche Politiker bekommen aus politischen Gründen Hotelverbot !

          Arkor, es würde mich ( und bestimmt weitere Leser ) freuen, eine fachlich juristische Einschätzung – wenn dies möglich ist – von Dir zu erhalten. Danke im Voraus !

          • Falke said

            Hallo Claus Nordmann wenn der Laden aus einander fliegt – da gegen ist ein großer Vulkanausbruch ne Luftnummer ob es aber da zu kommt wage ich fast zu bezweifeln. Aber man weiß ja nie. Einen Teil Resthoffnung sollte man sich bewahren. Der Rheinländer sagt ja – es küt wies küt – oder es heißt ja auch – noch ist nicht aller Tage Abend –

            Gruß Falke

            • Claus Nordmann said

              “ Noch ist nicht aller Tage Abend. “

              Gut gesagt, Falke, wenn man bedenkt was mit den Steuergeldern geschieht, z. B für die Konzerte gegen “ Pegida “ werden mal so eben 100.000. Euro locker gemacht.

              Aber, wahrscheinlich alles nur Kleingeld aus der Portokasse für diese „Herrschaften“. Wieviele deutsche Obdachlose bekommen keine Hilfe !

              Oder ist Dir in Deiner Heimat schon einmal ein ausländischer Obdachloser begegnet ?

              “ 105.496,68 Euro für staatliche Anti-Pegida-Demonstration“

              Titel — 12 Februar 2015

              105.496,68 Euro für staatliche Anti-Pegida-Demonstration

              Die AfD-Fraktion im Dresdner Stadtrat hat nach den Kosten der gegen Pegida gerichteten Demonstration gefragt.

              Die nun vorliegende Antwort der Dresdner Oberbürgermeisterin stellt klar: Der Staat Sachsen hat 105.496,68 Euro ausgegeben,

              um die Veranstaltung „Für Dresden, für Sachsen – für Weltoffenheit, Mitmenschlichkeit und Dialog im Miteinander“ am 10. Januar 2015 zu veranstalten.

              Die Stadt Dresden hat 30.000 Euro von diesen Kosten übernommen – aus dem Budget der Oberbürgermeisterin………..“ Zitat aus:

              http://www.blu-news.org/2015/02/12/105-49668-euro-fuer-staatliche-anti-pegida-demonstration/

              Das folgende Video ist NICHT als Parteienwerbung für die “ AfD “ zu verstehen, es ist jedoch schon recht beachtlich, was in Hamburg beim “ Wahlkampf “ so abläuft….

          • Joker said

            das was gegen die afd geschieht ist purer kommunistischer demokratie terror die sie gegen politische feinde durchsetzen. diese diktatur befehligt die antifa, die antifa ist durch dieses kriminelle system gelenkt, die antifa ist die politische raf waffe dieser diktatur die seine politischen gegner somit bekämpft. das ist pure demokratie was hier läuft, geh mit dem strom, nick alle system lügen ab, sei konform mit der lüge, passe dich der kommunisten lüge an, oder die antifa wird dich im befehl dieser diktatur bekämpfen. diese diktatur ist verdeckt ersichtlich, diese hunta ist kriminell und kommunistisch, diese diktatur ist ein schein vor freiheit, solange du spurst im system der kommunistischen lüge das gegen das volk agiert, bist du auf der sieger seite, wie die kommunistisch verkaufte stricher jugend die sie politisch lenken. die antifa ist eine verkaufte hure, und ihre mitglieder sind alles kommunisten antichristen homos und all das ehrlose korrumpierte pack das für geld alles macht, das ist eine vereinigung des kampitals, diese jugend ist das ehrlose pack das sein volk für geld verrät. antifas sind zu meist finanziel gut situierte bonzen huren, die für ihr weiter kommen, sich diesem kommunistischen system anbiedern und die drecks arbeit für diese diktatur verrichten. das sie am ende der verräter arbeit gegen das eigene volk, mehr geld verdienen durch ihre kommunistische verbindungen der antifa bis in die politik und wirtschaft, siehe fischer der bastard. die kommunistische organisation ist korumpiert vom system und ist system diener, es ist die waffe der kommunistischen demokratie die gegen ihre politischen feinde sie ansetzen.

            die antifa huren sind alles kurrupte system huren, sie sind verkauft und dienen dem geld, nichts anderes alls dem geld dienen diese kommunistischen huren, sie sind lakayen des kapitals und der kriminellen politik wo sie hin arbeiten mit ihrer fdj system hurerei, diese pisser setzen sich nicht für die breite bevölkerung des arbeiters ein, sie sind für sich und ihres gleichen von system kommunistische hure die sie politisch gleichgeschaltet vertretten. sie sind verkauft und dienen der politik, die sind das letzte ehrlose rückratslose homo kommunisten öko pack das es gibt, sie wollen durch diese verräter arbeit an der spitze der nahrungs kette gelangen, so ist das system, sie dienen nur dem geld nichts anderem ausser sich selbt in ihrer verlogenheit. und die afd hat es mit purer demokratei zu tun, die werden von der demokratie bekämpft und peilen nicht ihre wahren feinde, das sind die vaterlands hoch verräter und dem jüdischen kapital das sie bekämpft durch die antifa system huren kinder. dieses pack verrät ihre eigene nation für geld, sie würden für geld alles tun, das ist kommunismus, das ist das system was die afd bekämpft, das kapital dieser demokratie diktatur bekämpft diese system partei die ausscheren will. das kriminelle kommunisten banken system ist der feind der nation, und diese drecks studenten plagen sind diener des systems das sie beim kampf gegen die arbeiter unterstützen. diese huren sind gegen die arbeiter klasse, sie sind nur system huren ohne ehre und stolz das sie sich abtrenniert haben lassen für geld und eine platz am politischen futter trog. sie sind gegen das arbeitende volk, sie sind die größten kapitalisten schweine die es gibt, sie dienen den banken und der kommunistischen verräter politik, und keinem anderen. die afd sollte sich gegen diese diktatur stellen, den sie bekämpt diese system kritische partei die eh nichts bewirken kann, da die kommunistischen banken ketten zu fest sitzen als das wahlen etwas verändern könnten. diese diktatur kennt nur ein wort, molotow! ich spuke auf die demokratie, ihren kommunismus und die auf banken mafia!

          • arkor said

            Nordmann, mein Anliegen ist die grundsätzliche Rechtsableitung.
            Hier geht es um eine rechtimmanente Frage der BRD-Ordnung, in der die BRD klar gegen ihre Grundsätze also das Grundgesetz verstößt. Das ist alles sehr ärgerlich, aber die BRD ist eben nun mal KEIN STAAT UND KEIN RECHTSSTAAT und damit verdeutlicht sie das und darüber müssen wir froh sein. Sie hat dies nur zum Schein vorgegeben und belegt dies in unzähligen Fällen, wie dem Artikel 130.
            Warum der Herr hier ausgerechnet das illegale EU-Gericht anrufen will…naja bleibt ihm überlassen.
            Ich würde an seiner Stelle sagen: Dies ist ein Willkürakt der Gewalt gegen meine Rechte:
            – in Form der rechtsimmanenten Besatzungsordnung,
            – gegen die bestehende tatsächliche Ordnung des völkerrechtlichen Subjektes
            – somit gegen das Völkerrecht, da Rechtseinschränkungen begründet sein müssen.

            Unangenehm, ärgerlich, aber eben normaler Ausdruck des Wesens eines Unrechtskonstrukts…..auch wenn es sich noch so gut tarnt.

            Aber, es gibt wirklich Wichtigeres, wobei mir gerade die Studendin außerordentlich leid tut und ich hoffe, dass dies noch gerichtet werden können.
            DIE BRD IST EBEN DER BESTEHENDE KRIEGSZUSTAND GEGEN DIE DEUTSCHEN – und in solchen Umständen ist so.
            DUMM NUR WENN DEUTSCHE NATÜRLICHE RECHTSPERSONEN SICH AN SO ETWAS BETEILIGEN!
            Sehr dumm Nordmann, wer sich an so etwas beteiligt.

  8. arkor said

    wenn die Dokumente echt sind, hat nicht nur die Kiever Regierung ein Problem, sondern auch die europäischen, denn es wäre völlig unglaubhaft, dass die westlichen Dienste hierüber nicht Bescheid wissen.

    • Kurzer said

      …und die russischen Dienste. Und was wäre dann daraus zu schlußfolgern?

      • Kurzer said

        Dann sag ich es mal: ALLE WISSEN BESCHEID

        Illuminatenshow, die 23igste. Und Putin spielt mit, natürlich in der Oberliga.

        Weltoktober eben.

  9. Dieser Absturz war von langer Hand, den Strippenziehern geplant !!

  10. logos said

    Gerade bei AdS gefunden:
    https://schwertasblog.wordpress.com/weihnachts-und-jahreswechseltaverne-20142015/#comment-81797

    Schwedischer Bonnier-Verlag übernimmt Deutsche Wirtschafts Nachrichten
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/02/11/schwedischer-bonnier-verlag-uebernimmt-deutsche-wirtschafts-nachrichten/

    Bonnier Group family owned

    From Wikipedia, the free encyclopedia
    http://en.wikipedia.org/wiki/Bonnier_Group
    Stand am 12.02.2015

    Bonnier family
    From Wikipedia, the free encyclopedia
    http://en.wikipedia.org/wiki/Bonnier_family
    Stand am 12.02.2015

    Schreibt jemand hier bei den Deutschen Wirtschftsnachrichten?? 😉

    • M. Quenelle said

      Ich habe DWN schon lange nicht mehr gelesen. Zu reißerisch und tendenziös. Die „Zeitung“ wechselt wohl nur von einer jüdischen Hand in die andere. Und /Gruß.

  11. Reichsangehöriger Bennewitz said

    http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/36445-luegen-dwn

  12. arkor said

    na mal sehen, ob die wirklich alles rausgeben:
    http://h-s-entress.de/2015/01/27/russland-oeffnet-soeben-geheime-archive-zur-auschwitz-befreiung/

    • Falke said

      Hallo Arkor da bin ich skeptisch ich denke die Archive sind eine entscheidende Trumpfkarte in dem Spiel gewisser maßen der Kreuz Bube und der wird so schnell nicht aus gespielt diese Karte muss einen perfekten Stich machen ist meine Meinung.

      Gruß Falke

      • goetzvonberlichingen said

        Archivöffnung..
        Na sowas, diei Zeit überholt einen ja mit Riesenschritten:

        Dann holt mal euer Sowjet-russisch raus! 🙂
        DDR-Gelernte vor!

        http://mil.ru/winner_may/media/grafic/dyn/oswenzim.htm

        • Falke said

          Sdraswutje Towarisch Götzimowitsch ich will glei mal kucken. 🙂

          Gruß Falkomow

          • goetzvonberlichingen said

            @ei, ei..Druschba ..@Towarisch Falko-witsch 🙂
            Dawei, dawei..
            ..mehr kann ich nicht.. ist einerlei.
            Mer hamm ja Falkowitsch dabei

            • Falke said

              Is doch schon mal janz prawelno (rischtsch) und charascho/gut. Du lernst das schon noch wenns sein muss dawei, dawei oder bystro heist auch schnell. Kannste glauben platsch quatsch. 🙂

              Gruß Falkomow bitte verehrtester Götz Götzimowitsch

            • goetzvonberlichingen said

              @Gospodin Falkomow belieben heute sehr amüsant zu sein 🙂
              Gruss Götzimowitsch

            • Falke said

              Nu nu das muss auch mal sein. 🙂

              Jetz deitsch Gruß Falke

            • goetzvonberlichingen said

              Aber bloss nicht doitsch …-oder?

            • Falke said

              Nein nicht doitsch deitsch hab ich mal in der Lausitz oder in Sachsen gehört möglich das der Jenige einen gekleckert hatte ist auch schon lange her- nu die Zeit vergeht nie wor- das war jetzt son bissel wie schlesisch ist auch ein schöner Dialekt .

              Gruß Falke

        • Falke said

          Goetzi.. kanse ma kucken ich glaub die Russen sind im Keller ne ne ne Du verstehst es auch immer wieder mich an zu regen. 🙂

          Gruß Falke

          • goetzvonberlichingen said

            Gospodin @Falko-witsch..
            Hol die Russen aus dem Keller, geht das übersetzen dann viel schneller 🙂

            • Falke said

              Et währe einen Versuch wert da muss man aber sehr sauffest sein die Towarisch – Russens können einen höllischen Stiefel vertragen Wodka jest und nastarowje oder buum. Ein Russe hat mal in Feeensen jesacht nastarowje währe polnisch. Na ja Wurscht jedenfalls Kopp in Nacken und wech die Schei… 🙂

            • goetzvonberlichingen said

              @Falke… auf deutsch:
              Lass die Luft raus… aus dem Glas.
              Hau wech das Zeuch 🙂
              Ich hol mir jetzt ne Flasch Kööstritzer…
              Nach dem Bortscht kriegste de Durst.

            • Falke said

              Na dann schönes Prösterchen. Werde mir noch einen Glühwein machen all die Weil draußen ist es kalt da muss einjeheitzt werden von innen jawollja.

              Richtich der Borschtsch macht Dorscht, Soljanka aber auch. 🙂

              Gruß Falke

            • goetzvonberlichingen said

              🙂

          • maro said

            an Falke und goetzvonberlichingen
            vielen Dank für die Einlage.
            Vom im kreisdrehenden Verkopfen holt Lachen (mich) wieder heiter auf den Teppich runter.
            Liebe Grüße

            • Falke said

              Maro Gerne 🙂

              Gruß Falke

            • goetzvonberlichingen said

              @Maro……….
              Ab und zu ein Spässchen.. macht die Augen feucht und’s läuft das Näschen.
              Liegst auf dem Boden voller lachen?
              Dann hol tief Luft..und weitermachen 🙂

        • arkor said

          bin ich auch, mal sehen. Aber es ist gewissermaßen Konfusion und da passiert doch Einiges überraschendes.

          • goetzvonberlichingen said

            Wobei die „Russenarchiv“ Story nun schon ein paar Tage durchs Netz geistert..
            Mal sehen wann die BRiD-„Stellen“ & Mainstream das voll aufgreift 🙂

    • Kurzer said

      „…Das Russische Verteidigungsministerium hat heute seine geheimen Archive zur Auschwitz-Befreiung für die Weltöffentlichkeit geöffnet !!! +++

      Darunter 15 geheime und ausführliche Dokumemte mit unikalen Interviews & Zeugenaussagen von KZ-Wärtern und KZ-Opfern aus dem Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau !!! +++ Dort liegen auch Zeugenaussagen von Bürgern anliegender Ortschaften vor! +++…“

      Noch Fragen, Kienzle?

      Jetzt aber Hosen runter, Excellenc Putin!!!

    • Triton said

      Für mich ist die Position Putins nun geklärt.

      Was zeigen die neuesten Archive denn ?
      Das, was die Weltöffentlichkeit weiter glauben soll, wahrscheinlich noch etwas schlimmer als bisher.

      Sind denn auch Dokumente über Dresden, oder die Rheinwiesenlager vorhanden, Herr Putin ?

      • goetzvonberlichingen said

        Nicht zu vorschnell@Triton..
        Die Sowjets und dann wieder Neu-Russen hatten viel Zeit die Dokumente zu „ändern“ ..fälschen. Darin wahren die Sowjets schon mit den damaligen Mitteln schon gut..dabei.
        Darum erstmal durch Fachleute übersetzen und proofen/prüfen lassen…
        Am besten einen „Kujau“ mal ranlassen 🙂
        de.wikipedia.org/wiki/Konrad_Kujau

        • goetzvonberlichingen said

          Konrad Kujau

          siehe auch Schtonk 🙂

          • Triton said

            Ein Aufgeklärter, der FDP wählt, in Diskussion mit der willigen Anne. In auffallend schwarzen Klamotten.
            Ich weiß nicht, ich weiß nicht….

            Zudem, was wird denn mit dem Begriff „Vernichtungslager“ von vorn herein bereits suggeriert ?
            Ist nicht schon klar, was bei den folgenden Aufklärungen rauskommen wird, wenn die Überschrift bereits eine Richtung andeutet ?

            Aber ok, warten wirs ab.

  13. Joker said

    AUSWEITUNG DER HARTZ IV ZWANGSMASSNAHMEN
    In Hannover sollen Hartz IV Beziehende zu Ein-Euro-Jobs noch stärker gezwungen werden. Ein geheimes Papier offenbart, dass Jobcenter keinerlei Mitspracherechte mehr gelten lassen wollen. Wer nicht spurt, wird sanktioniert.

    http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-ausweitung-der-zwangsmanahmen-90016435.php

    12.02.2015

    Stellte das wissenschaftliche Institut der Bundesagentur für Arbeit erst im letzten Jahr fest, dass sogenannte Ein-Euro-Jobs nicht zum Reintegrieren auf den ersten Arbeitsmarkt geeignet sind und sogar reguläre Jobs verdrängen, wollen die Jobcenter in Hannover nun noch mehr solcher Arbeitsgelegenheiten durchpressen. Dabei sollen Betroffene ihrer Rechte beraubt werden.

    Bislang war es völlig sanktionsfrei, wenn der Träger beim Vorstellungsgespräch feststellte, dass der Bewerber nicht geeignet sei. Nun aber wollen die Ämter auch das sanktionieren. Sie handeln dabei völlig rechtswidrig. So heißt es in einem geheimen Papier: „In diesen Fällen gibt es keine Möglichkeit, den Nichteintritt einer Arbeitsgelegenheit zu sanktionieren“.

    Sanktioniert, wenn die Arbeitsgelegenheit ungeeignet ist
    Ab April 2015 sollen sogenannte Integrationsfachkräfte in den Jobcentern entscheiden, welche Ein-Euro-Jobs ALG II Leistungsberechtigte aufnehmen sollen. Diese Entscheidungen sollen dann verpflichtend sein. Die Träger und auch die Betroffenen können nicht mitentscheiden, sondern dürfen die Entscheidung nicht ablehnen. Wer also zu einem Vorstellungsgespräch hingeht und bei einem Gespräch feststellt, diese Arbeitsgelegenheit sei nichts für ihn, wird mit Leistungskürzungen bestraft. Stellt der Träger ebenso fest, dass der Bewerber ungeeignet ist, wird auch der Leistungsberechtigte mit Sanktionen belegt.

    Dieses Mittel der rechtswidrigen Zwangsarbeit löst bei Betroffenen starken Protest aus. „Die bislang überwiegend freiwillig angebotenen Arbeitsgelegenheiten sollen nur noch mit Sanktionsandrohung ohne Möglichkeit einer Ablehnung angeordnet werden“, schreiben Hartz IV Beziehende es in einem Protestschreiben. Damit würden die Jobcenter eine „bisher überwiegend konfliktfreie Zone“ verlassen. Zudem werden die Gerichte durch die rechtswidrige Praxis zusätzlich belastet. Sebastian Bertram von gegen-hartz.de mahnt zur Gegenwehr: „Wir können nur raten sich dringend mit Mitteln des Rechtsstaates zur Wehr zu setzen. Auf dem ersten Blick erscheinen die Planungen mehr als rechtswidrig.“ Wir berichten weiter.

    _________________________________________________________________________________________________

    dieses repressive diktatorisch kommunistische ausbeuter system des hartz 4 faschismus muss mit allen mitteln bekämpft und vernichtet werden, wir dürfen uns nicht mehr länger von dieser kommunisten diktatur der schein freiheit hier gefallen lassen, hartz 4 muss zerstört werden, die jobcenter sind kriminelle vereinigungen die hinter gitter gehören.

    hartz 4 ist durch und durch kriminell mit kommunistischer krimineller gesetzgebung durch diese kriminelle diktatur an der macht der brd hunta, diese kriminelle hartz 4 faschisten agenda muss mit allen mitteln bekämpft werden und vernichtet werden, diese kriminellen an der macht der brd sind juden und wollen durch diese kommunistische gesetzgebung deutschland vernichten, hartz 4 ist eine kommunistische volks vernichtungs agenda die gegen die gesammte bevölkerung arbeitet als erpressungs und prostituierungs system um die menschen gefügig für die staatliche ausbeutung zu machen.

    hartz 4 ist kriminelle gesetzliche repression und ist ein erpressungs system gegen das gesammte volk das sie durch kriminelle gesetze erpressen und ausbeuten können für ihre jüdischen macht haber der juden mafia der wirtschaft und banken.

    hartz 4 vernichtet menschen leben in dieser lüge von freiheit kommen menschen um leben das sie verhungern lässt, obdachlos macht, sie zum suizid treibt mit sammt ihrer familie manch mal, und lässt die menschen familien und kinderlos aussterben, hartz 4 vernichtet die familie und den deutschen nachwuchs in armut, hartz 4 ist ein vorsätzliches kriminelles vernichtungs system der jüdischen okkupation über deutschland, es ist jüdischer vernichtungs kommunismus der in deutschland die bevölkerung dahin raffen soll und tut.

    hartz 4 ist durch und durch kriminell wo sich parasiten der juden mafia ihrer wirtschaft und banken bereichern an der ausbeutung der menschen die sie mit dieser kommunistischen agenda versklaven und entrechtet haben zu bitt stellern und gesetzlich entrechteten sklaven dieses kriminelle faschisten system die sie vernichtet sehen will. was hier geschieht ist ein verdeckter genozid den diese staats mafia der juden betreiben, sie sind die feinde des deutschen volkes die sie auspressen und kriminell erpressen.

    hartz 4 ist kriminell von einer kriminellen vereinigung die sich demokratie und staat nennt durch gesetzt wurde um gegen das volk zu arbeiten in einem vernichtungs krieg der juden regierung und ihres verdeckten kommunismus gegen das deutsche und durch deutschland gegen das europäische volk arbeiten. hier wird eine diktatur sichtbar im schein des gerechten sklaven staats der seine bürger politisch entrechtet. es wird jetzt zeit zum aktiven arbeits kampf, zum aktiven politischen kampf gegen dieses kriminelle faschisten system das die menschen erpresst hällt all die jahre durch kriminelle gesetze wie politiker der juden mafia, es ist ein arbeiter kampf gegen ein system der erpresserischen politischen entrechtung gegen das volk, wir müssen dieses system mit allen mitteln bekämpfen und es zerstören, diese entrechtung und erpressung wie prostituierung der gesellschaft ist nicht mehr trag bar, die brd ist eine sowjet union geworden eine deue ddr und viel schlimmer.

    der arbeiter kampf gegen diese politischen kriminelle hat begonnen und dieses kriminelle system und diktatur des politikschen verbtrechens gegen das deutsche volk wird jetzt aus gefochten und dieses system wird zerstört. diese unrechts diktatur und organisierte krminalität gegen das volk wird jetzt ein ende nehmen müssen, oder wir ende in einer diktatur die die jowjetische übertreffen wird. die politik dient der juden mafia und sie will deutschland vernichtet sehen, deswegen ist es zeit den kampf zu kämpfen, es ist ein klassen kampf der ausgefochten wird, diese kriminelle ditktatur muss gestürtzt werden mit ihren kriminellen agendas gegen das volk, das parasiten politiker medien huren bonzen bänker und juden bereichert an der ausbeutung gesammt deutschlands. sie wollen die auslöschung deutschlands, habt das im gedächtniss. der arbeiter kampf wird ausgefochten, sie haben deutschlands bevölkerung lange genug ausgebeutet mit krimineller energie in einer kriminellen organisation das sich staat nennt, eine ditktatur des bösen.

    kommunisten hartz 4 und diese diktatur vernichtet mit absicht die deutsche bevölkerung, sie prostituieren die gesellschaft machen sie gefügig durch politsch gesetzliche erpressung der neuen welt ordnung ihres kommunismus, sie halten seid 10 jahren deutschland in einem kollektiven erpressungs zustand der angst vor sozialem fall und vernichtung der existenz was sie durch eine kriminelle agenda gegen das volk durch gesetzt haben um deutschland jüdisch kommunistisch ausbeuten zu können, mit eine volks vernichtungs agenda die deutschland und europa in armut aussterben lässt. hartz 4 ist kriminell und muss mit allen mitteln bekämpft werden auf der strasse, dieses system will unser ende und versklavung, und das gilt es entlich aktiv zu bekämpfen an politischen hoch verrat die das volk entrechtet durch die juden politiker die das durch setzen für ihre obrigkeit der banken mafia. das ist nwo was hier geschieht, und hartz 4 ist nwo, und das gilt es zu zerstören.

    hartz 4 bereichert die kriminelle politische und wirtschaftliche bänker juden elite und ist eine kriminelle kommunistische agenda die die deutsche bevölkerung ausbeutet im namen eine demokratie die es nicht gibt, es ist eine kriminelle kommunistische diktatur die deutschland ausbeutet und verbrecher bereichert, durch eine kriminelle agenda gegen das deutsche volk stirbt deutschland aus, sie sind hoch verräter und eine kriminelle politische organisation die deutschlands bevölkerung für gewinn der juden bänker wirtschaft polit elite ausverkauft und diese gesellschaft prostituiert korrumpiert in angst vor dem sozialen fall.
    diese gesetze erpressen das volk in angst vor verlusst, sie bedienen sich kriminellen gesetzen um deutshcland in einen sklaven staat in angst um zu wandeln. deuschland wird durch diese kriminell kommunistische hartz 4 gesetzes form in eine neue sowjet union umgeformt für den jüdischen bänker abschaum der sich an der armut bereichert und seine diktatur ausbaut und den widerstand finanziel vernichten will. das gilt es zu bekämpfen, der arbeiter kampf ist im vollen gange, dieser politische verrat und verbrechen gegen das volk ist nicht mehr trag bar, es gilt sich jetzt aktiv zu wehren auf der strasse, bevor die deutsche sowjet union greift in vollem schrecken das sie politisch hier aufbauen für ihre kommunisten nwo des totalen unrechts. widerstand, freiheits kampf!

    aktiver nationaler arbeiter widerstand gegen den politischen kriminellen hoch verrat! freiheit!

    • goetzvonberlichingen said

      Hatz4 ..Wer sich nicht wehrt..macht was verkehrt..!

    • arabeske654 said

      Meine Sichtweise zu H4:

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/08/infernalischer-gestank/#comment-244454

      Zunächst einmal sollte jeder H4-Empfänger sich davor hüten die „Eingliederungsvereinbarung“ zu unterschreiben, denn sie ist der vertragliche Hebel zu den Zwangsmaßnahmen. Weigert man sich ist das s.g. Amt, das sich „Jobcenter“ nennt, ich dachte Amtssprache ist hier deutsch??, gezwungen aus ihrem Selbstverständnis heraus durch einen „Verwaltungsakt“ diese Vereinbarung in Kraft treten zu lassen. Da es sich jedoch um einen Vetrag handelt, ist dieser in solchem Fall, einseitig und damit ungültig. Darüber hinaus ist ein Verwaltungsakt nur hoheitlich agierenden Körperschaften gestattet, was für das „Jobcenter“ also nicht zu trifft.
      Seit einiger Zeit höre ich vom „Jobcenter“ öfter die Argumentation, das diese Vereinbarung eine Art Arbeitsvertrag darstellen würde, was völlig absurd ist, denn der Vertrag enthält so viele sittenwidrige Klauseln, das man ihnen sehr leicht das ganze Pamphlet um die Ohren hauen kann, auch vor Gericht.

      Wie ich in dem anderen Beitrag, im Anschluß schon vorgab, ist mit jeder Verschlechterung des Status von H4, eine Zunahme der Unzufriedenheit und damit ein Näherrücken des Endes dieses Besatzungssystems zu erwarten.

  14. […] https://lupocattivoblog.com/2015/02/12/mh17-knackte-die-russische-hackergruppe-cyber-berkut-die-mails… […]

  15. GvB said

    Der gesunde Menschenverstand zeigte es doch schon selbst für militärische Laien… das das Bild des durchsiebten Cockpits der abgeschossenen Maschine, eindeutige Spuren der Munition einer Kampfjet-Bordkanone aufwies…

  16. goetzvonberlichingen said

    Putins Poker… und er ist der Joker..und was er noch in der Rückhand hat..

    1. Zurückfordern des 3 Milliarden-Kredits von der Putsch-Ukraine(noch an Janukowitsch bezahlt). Kiev wäre pleite..usw.
    2.Kappen der Hilfe für Gaslieferungen..etc.Würde aber den Firmen wo Russland in Ukraine investiert hat-auch schaden
    3.Die Anti-Russland-Sanktionen der VSA-EUDSSR schaden eher der Ukraine, weil Russland auch in der Ukraine investiert hat(dito BRiD-Wirtschaft).
    4.Die BRICs-Gruppe wendet sich von dem Westen ab und beteiligt sich nicht an den Sanktionen gegen Russland
    5.Russland lenkt die Wirtschaft um gen Asien und Südamerika.BRICs.
    6. Die russ.Versorgung mit den nötigsten Lebensmitteln aus dem Westen wird schon längst durch
    eigene Produkte des tägl. Lebens und befreundeten Ländern kompensiert.
    7.Der größte Teil der Russen steht hinter Putin und versteht ihn.
    8.Die Phalanx der Anti-Russland -Europäer wackelt.
    9. Wenn die VSA Waffen an die Ukraine liefert..hat Putin einen Vorwand die Ostukraine in wenigen Tagen massiv aufzurüsten
    10.Die Kiewer Putschisten verlieren den Rückhalt in der Bevölkerung.Werden immer weniger „akzeptiert“.
    11.Die amerika-khasarische neue Putschregierung macht Fehler und kanns nicht…mehr hebeln.
    12.Die endgültige Wahrheit über -Flug MH17-offiziell mit allen Beteiligten..veröffentlichen!
    13. Putin will garnicht einmarschieren. Er müsste ja die Aufbauhilfe alleine bezahlen.“Hätte einen Klotz am Bein“:
    14. Die EU(Paris+Berlin) haben nicht viel zu sagen.Der Befehlshaber sitzt in Washington bzw. über die NATO und der CoL in London..
    15.Putin..Russ-Armee-Einmarsch?Das könnte er in „48-Stunden“.
    16.Gegen die BRiD:Die deutsche Frage/Reich-Status der BRiD, öffnen der Archive.Geschichts-Revision.
    Unter Putin und Mendel-Medwedjew z.Zt. aber so nicht zu erwarten.

    Fazit:
    Putin hat die Ukraine in der Hand und wenn er wollte/dürfte auch die deutsche Frage.

    • Toni said

      @GvB
      zu 12:
      Do. 12.02.2015
      Bleibt Abschuss straffrei?
      MH17-Angehörige befürchten Amnestie
      Das Minsker Abkommen sieht die Straffreiheit aller Konfliktbeteiligten vor. Die Möglichkeit, diese Klausel könnte auch für die Verantwortlichen für den Absturz von Flug MH17 gelten, stößt in den Niederlanden auf Kritik – vor allem bei den Hinterbliebenen der Opfer.

      http://www.n-tv.de/suche/?a=search&at=all&q=amnestie&submit=Suche+starten

      • goetzvonberlichingen said

        Danke. Ja, hab ich so nebenbei mal heute gehört.. Ist ungeheuerlich!
        Wenn aber das jetzige Kiever Regime aber stürzt, kommen die damit nicht durch!

        • Toni said

          Sie dürfen damit nie durchkommen! So eine Klausel im Jahr 2015. Als ich das las, dachte ich, ich sei im Mittelalter.
          Wer lässt sich so etwas Diktieren? Wer besitzt die Frechheit so etwas überhaupt in den Raum zu stellen?

          • goetzvonberlichingen said

            Wer?“Diejenigen“.. die hinter all dem Schweinereien stehen!

            • Falke said

              Genau Goetz die schrecken vor nichts aber auch Garnichts zurück. Es geht schließlich um alles oder nichts.

            • goetzvonberlichingen said

              jau ..is ne Menge in Bewegung..

            • Falke said

              mal sehen wenn wir die Sicherheitsgurte fester zurren müssen und der Kunstflug beginnt.

            • goetzvonberlichingen said

              Ich müsste mal wieder Ballon-fahren. Damit gehts ruhiger und du bekommst mehr mit 🙂

            • Falke said

              stümmt 🙂 es heißt ja auch in der Ruhe liegt die Kraft.

      • arkor said

        Man sollte sich doch mal fragen, warum die Niederländer sich an die Amnestie halten sollten. Ist ja für sich schon abwegig.

    • Skeptiker said

      @Goetzvonberlichingen

      Entschuldigung das ich hier so reinplatze.

      Aber den Hans Püschel habe ich die geeignete Quelle zu Adorno und die Anfänge gegen die eigenen Eltern zu revolutionieren reingestellt.

      Sprich die 68 er Bewegung und das dabei nur Dreck raus-gekommen ist.
      => Siehe die Parteien unserer Istzeit

      Das Thema ist: Adorno und Weizsäcker – dasselbe Geschmeiß!

      http://www.hans-pueschel.info/politik/adorno-und-weizsaecker-dasselbe-geschmeiss.html#comment-44558

      =>
      P.S. Die Quelle ist natürlich unter Lupo zu finden

      Frage:
      Götz wo warst Du überhaupt 1968? Ich war damals 6 Jahre alt.

      Gruß Skeptiker

      • goetzvonberlichingen said

        @Skeptiker..
        Ich bin immer gegen den Strom geschwommen, da kamen einem die 68-iger-Fischkoppleichen immer entgegen…Mit Parteien und Polit-Gruppen nie gemein gemacht
        68 ? Da gehörte ich als Lehrling schon zur arbeitetenden(und ausgebeuteten) Bevölkerung …

        Das R.v.Weisäcker ein Schleimer war ..stiess mir schon damals auf..

        • Skeptiker said

          @Goetzvonberlichingen

          Danke Götz….hätte ja sein können!

          Gruß Skeptiker

          • goetzvonberlichingen said

            Den mochte ich nie.. Diese selbsternannten Chefe-Ideologen&Fanatiker haben doch einen an der Klatsche..
            Friede trotzdem den Hütten und seiner Asche..

  17. Toni said

    konjunktion.info
    Die Domain „konjunktion.info“ wurde gesperrt.

    Es werden immer weniger gute Seiten!

  18. Rassinier said

    Aus aktuellem Anlaß.
    Rechtzeitig zum 70. Jahrestag des Massakers von Dresden haben die Macher von „Hellstorm“ ein weiteres Kapitel des Films ins Netz gestellt:

    Ich habe es mir gerade angesehen. Ich möchte tausend Sachen sagen, aber ich bin noch total durch den Wind.
    Wenn ich allein dran denke, daß Gauck dieses Wochenende die Opfer des Massakers mit seinem Geseiere besudeln wird.

    Ich bin Kyle Hunt und Thomas Goodrich von Herzen dankbar für ihre Arbeit. Aber warum haben wir Deutsche das eigentlich noch nicht auf die Reihe gekriegt, so einen Film zu machen? Ich meine, Technik ist ja heute verhältnismäßig billig.

    Es ist schon seltsam: Ich bin ja auch mit den Kriegserzählungen von Eltern und Großeltern, sogar Nachbarn, aufgewachsen.
    Jeder hatte das seine mitgemacht. Jeder hatte seine Geschichte. Irgendwie war das normal für mich als Kind.
    Als zehnjähriger hab ich mit Freunden in alten Luftschutzkellern gespielt, die es da noch massenweise gab. An einem stand der Wand, ich weiß es noch genau: „Rauchen verboten – Türen geschlossen halten – Ruhe bewahren“.

    Die Seele unseres Volkes hatte nie die Gelegenheit, diese Dinge aufzuarbeiten. Als das Inferno vorbei war, wurden wir gleich in die Umerziehung katapultiert und mit ihrem Adorno- und Weizsäcker-Dreck zugemüllt.

    Aber seltsam: Je älter ich werde, desto mehr bemerke ich, wie die Vergangenheit irgendwann zurück kommt. Alles. Egal, was du irgendwann unter den Teppich gekehrt hast. Die Geister kommen zurück.

    Die Leute von „Hellstorm“ bitten auf ihrer Webseite, ihr Projekt zu verbreiten. Dem bin ich hier gerne nachgekommen.
    Ich hoffe sehr, daß dieser Impuls viele aufwecken wird und mehr ins Rollen bringen wird.

    Das, was mit uns geschah, mit unserem Volk geschah, müßte eigentlich nicht nur in Dokumentationen aufgearbeitet werden, es müßte auch Kunstewrke, Literatur und Musik im Format von „Götterdämmerung“ hervorbringen, bevor die Seele Frieden finden kann. Wie gesagt, ich bin echt noch durch den Wind. Hab alles aus dem Bauch geschrieben.

    • Claus Nordmann said

      Danke für die Erinnerung an den morgigen 75. Jahrestag des Bombenbrandopfers von Dresden vom 13.2.1945.

      Zeitzeugen / Augenzeugen berichteten davon, daß selbst in BERLIN der Nachthimmel am Horizont aufflackerte und sich rot-orange verfärbte – soweit reichte das Inferno von DRESDEN !

      Danke, Rassinier, für die ehrlichen Worte der Betroffenheit – wer Zeitzeugenberichte kennt, weiß um die immense Tragweite des damaligen Geschehens.

      Dieses Kriegsverbrechen wiegt umso schwerer, da das Deutsche Reich zu diesem Zeitpunkt, militärisch gesehen, diese Schlacht bereits aufgrund der gewaltigen Übermacht des Feindes und

      des Verrates auf deutscher Seite längst verloren hatte.

      http://altermedia-deutschland.info/attachment.php?attachmentid=9504&d=1423319777

    • Falke said

      Habe den Film gerade etwas setzen lassen grauenhaft man müsste das ganze Vasallenbundesgesockse in einen Raum stecken und den Film vor spielen und dazu den Originalton in Echtlautstärke bringen das dieses Dreckspack die Schreie der verbrennenden und sterbenden Opfer und das Krachen der Bomben hören müssen, damit denen ihre dreckige Sabbelei und ihr ganzes dreckiges Gehabe vergeht. Den Nachfahren der Täter kann man nur noch zu rufen schämt euch zu tiefst eurer Vorfahren.

      Gruß an Rassinier Falke

    • Kurzer said

      „…Mit dem sogenannten “Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher vor dem Internationalen Militärgerichtshof” geschah etwas bis dahin in der Geschichte Undenkbares. Die Sieger saßen über die Besiegten zu Gericht, nach Regeln und Gesetzen, die sie erst während des Krieges geschaffen hatten. Nach den Maßstäben, die sie ansetzten, hätten ALLE sogenannten Siegermächte auf die Anklagebank gehört. Schon allein deshalb, weil sie nach dem 08. Mai 45 noch Millionen Deutsche zu Tode brachten und aus ihrer Heimat vertrieben und auch wegen ihrer barbarischen Luftkriegsführung. Auf deutscher Seite hatte man den massenhaften Einsatz von Bombern zur Zerstörung von Städten und das damit verbundene töten zahlloser Zivilisten nie geplant.

      Auf alliierter Seite gab es solche Überlegungen schon in den zwanziger Jahren und England begann nachweislich den Bombenterror. Die zivilen Verluste bei den deutschen Luftangriffen auf Rotterdam oder Coventry waren das, was man heute als Kollateralschäden abtut und hatten nicht im Ansatz etwas mit dem zu tun, was anglo-amerikanische Bomber z.B. in Hamburg oder Dresden anrichteten. So baute man in der Wüste von Utah eine deutsche Stadt nach , um unter realen Bedingungen zu erproben, wie sich am besten ein alles verschlingender Feuersturm entzünden ließ. Dies wurde ja dann in Dresden vorgeführt. http://www.spiegel.de/einestages/us-geheimprojekt-a-947518.html

      Das die Zahl der dortigen Opfer heute von sogenannten “Historikerkommisionen” immer weiter heruntergelogen werden, rundet das Bild vom bundesdeutschen “Fachhistoriker” nur ab….“

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

    • Kammler said

      Rassinier, ich fühle ähnlich und wenn man sich überlegt, das ist “ NUR “ Dresden !!! wieviele Orte klein wie groß gab es noch , alles unglaublich. Sich dann noch Befreier nennen und unser Volk unterdrücken und zwingen dieses so zu nennen ist noch unfassbarer. Noch perverser ist das dieses Volk das auch noch glaubt und die , die die Wahrheit sagen als was bezeichnen, was es gar nicht gab sondern nur gibt , nach der “ Befreiung“. Es ist ein einziges Elend , wenn man anfängt diesen Pfad zu gehen.

      Deshalb, Kopf hoch !! Bald ist es vorüber , die Strahlen der Wahrheit, wenigstens ein klein wenig, werden alles bereinigen und wir werden unserer Opfer gedenken und unseren tapferen Helden Denkmäler bauen und diese ehren !

      • Falke said

        Ich darf mich mal vordrängeln. Danke Kammler gerade für den letzten Mut machenden Satz.

        Gruß Falke

        • Kammler said

          Falke gern geschehen ^^ aber gibt wirklich keinen Grund sich sorgen zu machen, sondern wir sollten langsam anfangen nachzudenken, was wir dann alles in Ordnung bringen wollen und müssen !!!

      • Venceremos said

        @ Kammler

        Kannst Du uns nach bestem Wissen und Gewissen versichern, dass wir hier in unserem Land nicht in dem geplanten präventiven Höllenfeuer untergehen werden ? Ich meine die Frage ganz ernst !

        • Kammler said

          Vence , nach allem was mir bekannt ist , kann ich das versichern ! Wenn Du Lust hast kannst Du Dich auch selber vergewissern, erkläre Dir später mal wie Du es versuchen kannst .
          MdG Kammler

        • Kurzer said

          Liebe Vence,

          wie viele Versicherungen brauchst Du noch? Meine Aussage, in unseren Gespräch, war ganz ernst.
          Und nach bestem Wissen und Gewissen.

          Also dann nochmal:

          Das geplante Höllenfeuer in unserem Land wird definitiv verhindert.

          Es wurde schon so vieles verhindert. Nur dank IHRER HILFE sind wir überhaupt noch da.

          Zitat „Sondersendung“:

          „…Indirekt findet diese Hilfe bereits seit Langem statt, nur ist dies sicher kaum einem Deutschen auch nur ansatzweise bewußt….“

          https://lupocattivoblog.com/2015/02/10/skandal-buch-aus-tschechien-alle-deutschen-waren-nazis/#comment-245206

          • Tara Marie said

            Ich bräuchte auch eine „Versicherung“. Kannst Du mir helfen?

            PS: Kein Scherz. Das ist ernst gemeint. Danke!

          • Venceremos said

            @ Kurzer

            Ich hab Dir dazu geschrieben, es ist nicht so, wie Du meinst. LG, Vence

        • Venceremos said

          @ Kammler

          Ich kenne einen integeren Mann, der in sehr hohe Dimensionen vordringen kann (darf) und sehen – eine ganz besondere und erstaunliche Fähigkeit seit seiner Kindheit. Es gibt immer mehr von diesen Menschen und ich wundere mich auch nicht darüber, denn sie werden zum Überleben der Menschheit gebraucht. Ich werde ihn aufsuchen.

          • Kammler said

            Vence, kannst das am Ende sogar selbst, wieso sind so viele Deutsche so ängstlich ? und fühlen sich klein und hilflos ? Weil sie sich selbst nicht bewußt sind !!!
            Werde Dir bewußt wer Du wirklich bist und dann kann die Reise beginnen, aber gehe zu Deinem Orakel, wird Dir selbst am Ende aber auch nix helfen, weil eine Antwort bringt 5 neue Fragen usw. aber wünsche Dir Deine gewünschte Bestätigung, denn nur die kannst Du erhalten, ansonsten kann er nix ^^

          • Venceremos said

            Heinrich Hoffmann von Fallersleben, der unser „Deutschlandlied“ geschrieben hat, hat auch dies hier geschrieben – soviel zum „martialischen Deutschen“

            Nur liebend ist dein Herz ein Herz

            Was ist die Welt, wenn sie mit dir,
            durch Liebe nicht verbunden?
            Was ist die Welt, wenn du in ihr,
            nicht Liebe hast gefunden?
            Verklage nicht in deinem Schmerz
            des Herzens schönste Triebe.
            Nur liebend ist dein Herz ein Herz,
            was wär’ es ohne Liebe?
            Wenn du die Liebe nicht gewannst,
            wie kannst du es ermessen,
            ob du ein Glück gewinnen kannst,
            ob du ein Glück besessen?

            Von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1798-1874

    • Venceremos said

      Lieber Rassignier, ich versteh Dich so gut ! Allmählich kann es die Seele nicht mehr fassen, dieses Wissen, was wir schon haben und immer noch kommt Monströses hinzu. Man gewinnt immer mehr den Eindruck, dass wir hier in einer akuten Hölle leben – durch das Erkennen, wozu Menschen potienziell fähig sind, was schon immer ablief an Grausamkeiten und wieder geschehen soll, geplant ist in noch größerem Ausmaß.
      Ich bin Goodrich und Hunt auch unendlich dankbar für ihre Aufdeckungsarbeit und verbreite dies, wo ich nur kann. Von ihnen hab ich noch mehr gefunden hier:

      Über den Mord an den Deutschen nach dem Krieg !

    • Venceremos said

      Jeff Rense: Was er über deutsche Kultur sagt in dem Radiogespräch oben haut mich um. Er spricht auch von dem abgrundtiefen Neid, den es gegen unser Land und Volk gab.

      Hier seine Seite

      http://www.renseradio.com/

    • arabeske654 said

      „Man wirft uns vor, die Dresdener Opfer hochzuspielen, um die faschistischen Verbrechen zu relativieren. Das ist Unsinn. Diese These kann leicht umgekehrt werden. Die Systemmedien und die Meinungsmacher spielen 70 Jahre nach dem Krieg immer wieder die faschistische Gefahr hoch, um damit ihre eigenen katastrophalen wirtschaftlichen Fehler und ihre eigenen Kriegsverbrechen besser verbergen, vertuschen und verschleiern zu können.“

      https://ahnenreihe.wordpress.com/2015/02/13/menschenverbesserung-durch-bombenterror/

    • arkor said

      undfassbar..ja …und wie war der Schlusssatz: Nicht nur die materielle sondern auch geistige Zerstörung Deutschlands…..und doch werden wir geistig stärker denn je wieder erstehen…..
      unfassbar der Hohn, der durch die alliierten Medien der BRD über die Opfer ausgeschüttet wird
      unfassbar der Hohn der durch die Politiker der alliierten BRD über die Opfer ausgeschüttet wird
      unfassbar der Hohn der durch die alliierten „Historiker“ der BRD über die Opfer ausgeschüttet wird
      unfassbar, wenn Deutsche, natürlicher Person als Polizisten Begleitung geben, die auf ihren Schildern stehen haben: „Bomber Harris do ist again.“

    • goetzvonberlichingen said

      Warum haben „wir“ Deutsche das eigentlich noch nicht auf die Reihe gekriegt, so einen Film zu machen?
      Eine berechtigte Frage!
      Weil wir feige „Historiker , Politiker, Medien-ANSTALTEN der Ver-rücktheit usw. haben.
      Es ist ja nicht „unsere“ sondern vom Besatzer&Vasallen diktierte „Geschichte“: Desinfo, Lügen, Umschreibung ..

      Dresden………
      Kiel, Neumünster, Stralsund, Bremerhaven, Wilhelmshaven, Hamburg, Neubrandenburg, Bremen, Hannover, Osnabrück, Hildesheim, Braunschweig, Magdeburg, Berlin, Potsdam, Leipzig, Chemnitz, Frankfurt / Oder, Münster, Krefeld, Mönchengladbach, Oberhausen, Duisburg, Gelsenkirchen, Düssel-dorf, Wuppertal, Aachen, Düren, Bonn, Köln, Siegen, Koblenz, Trier, Aschaffenburg, Bingen, Bad Kreuznach, Mainz, Worms, Kaiserslautern, Pirmasens, Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, Freiburg i. Br., Friedrichshafen, Ulm, München, Augsburg, Heilbronn, Nürnberg, Ingolstadt, Bayreuth, Mannheim, Ludwigshafen, Darmstadt, Offenbach, Frankfurt / Main, Gießen, Schweinfurt, Würzburg, Kassel,

      >>>>>>>>>und Rheinwiesenlager..!

      Dresden: 375.000 starben laut dem ROTEN KREUZ
      … IN EINER NACHT.!

      ..und..
      In der Nacht vom 13. auf den 14. Februar 1945 verbrannten in Dresden mindestens 500.000, wahrscheinlich aber eine Million unschuldiger, ahnungs- und schutzloser deutscher Zivilisten

      Am 13.wurden innerhalb von ca. 25 Minuten(!)..3000 Spreng-Bomben auf die Innenstadt. Unmittelbar danach wurden rund 170.000 Stabbrandbomben und 4.500 Flammenstrahlbomben auf die Stadt geworfen.
      >>>>>>>Dann folgten immer wieder Angriffe..

      In diesem höllischen Inferno der Nacht vom 13. auf den 14. Februar 1945 wurden binnen 15 Stunden mindestens 330.000 unschuldige, ahnungs- u. schutzlose deutsche Zivilisten lebendig verbrannt u. zu Asche verglüht oder auf die Größe eines Hundes verschmort. (Internationales Rotes Kreuz, Report oft the Joint Relief 1941 – 1946, Bericht über die Bombardements des Zweiten Weltkrieges).

      Feige:
      Danach gingen etwa 200 Jagdbomber zum Tieffliegerangriff über und mähten mit Bord-Maschinengewehren alle noch lebenden Menschen nieder. Die Maschinen flogen teilweise so tief, daß eine in das Wrack eines Lastwagens raste und explodierte.

  19. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Kalte Fusion, nach ECAT von Ing. Andrea Rossi, von russischem Physik – Professor bestätigt.

    Was das heißt, soll jede/r für sich selbst werten.

    http://www.slimlife.eu/wordpress/

  20. goetzvonberlichingen said

    BRD–> VSA—>Russland–> Ukraine.
    Die amerikanischen Streitkräfte in Deutschland im Überblick …

    verfasst von Franky, 12.02.2015, 19:06
    dasgelbeforum

    Wie ich bereits in einem Vorgängerpost angedeutet habe, ist Deutschland das Land, vor dem Putin wohl am meisten Angst haben muss. Nein, natürlich nicht vor der deutschen Bevölkerung und auch nicht vor der Bundeswehr. Und schon gar nicht vor der deutschen Regierung oder deutschen Politikern. Es steht außer Frage, dass Deutschland eines der friedfertigsten Länder der Welt ist. Wir sind zwar groß, was Waffenexporte angeht, aber klein, was Kriegsbeteiligungen in der Welt anbelangt. Und die deutsche Bundeskanzlerin sowie der Außenminister Steinmeier sind unermüdliche Kämpfer, wenn es darum geht, Krieg zu vermeiden, insbesondere auch einen sich abzeichnenden Krieg gegen Russland. Sie haben sich hier wirklich „verdient gemacht“ um unser Land.
    (…)
    Das alles nützt aber recht wenig, wenn sich in Deutschland und damit mitten im Herzen Europas die größte und aggressivste Militärmacht(VSA) der Welt so richtig schön eingenistet hat. Ich habe daher hier einmal auf die Schnelle einen Überblick über die aktuelle Lage in Deutschland auf die Beine gestellt, der hoffentlich für sich spricht.
    (…)
    Doch fangen wir mal an:

    In Deutschland gibt es ca. 58.000 ausländische Streitkräfte (Stand 2014), davon
    – 42.450 US-Kräfte
    – 13.400 UK-Kräfte

    Neben den massiven amerikanischen und britischen Kräften gibt es derzeit noch eine handvoll Franzosen, Holländer, Belgier und Kanadier in Deutschland. Russen sind übrigens keine mehr hier!

    Nuklearwaffen in Deutschland:
    Nuklearwaffen in Deutschland sind derzeit noch immer Teil der Nuklearwaffenpolitik der NATO. Die einzig verbliebenen Kernwaffen in Deutschland, soweit bekannt, befinden sich am Fliegerhorst Büchel (das glauben wir einfach mal [[top]]) Historiker schätzen, dass allein die Vereinigten Staaten zeitweise mehr als 5.000 Nuklearwaffen (!!!) in der Bundesrepublik stationierten.

    Hauptquartiere in Deutschland im Überblick:
    – NATO-Kommando Allied Command Europe Rapid Reaction Corps (ARRC, schnelle Krisenreaktionskräfte) – Mönchengladbach
    – Hauptquartier der US-Gesamtstreitkräfte für den Aufgabenbereich Europa (EUCOM) – Stuttgart-Vaihingen
    – Hauptquartier der Sondereinsatzkräfte des EUCOM (SOCEUR) – Stuttgart-Vaihingen
    – Hauptquartier der US-Gesamtstreitkräfte für den Aufgabenbereich Afrika (AFRICOM) – Stuttgart-Möhringen
    – Hauptquartier der US-Heeresstreitkräfte in Europa (US Army Europe, USAREUR) – Wiesbaden-Erbenheim
    – Hauptquartier der US-Luftwaffe in Europa (United States Air Forces in Europe, USAFE) – Ramstein
    – Hauptquartier der US-Marineinfanterie in Europa (United States Marine Corps Forces Europe, USMARFOREUR) – Böblingen
    – NATO Air Base Geilenkirchen (Standort der AWACS-Flugzeuge) – Geilenkirchen
    – Landstuhl Regional Medical Center, LRMC (Lazarett der US-Heeresstreitkräfte) – Landstuhl

    Hauptquartiere in Deutschland im Einzelnen:

    United States European Command (USEUCOM)
    – Sitz: Patch Barracks in Stuttgart-Vaihingen
    – Eines von sechs Oberkommandos (Unified Combatant Command) der Streitkräfte der USA
    – War bis zur Einrichtung des US Africa Command 2007 das einzige US-Oberkommando mit Sitz außerhalb der Vereinigten Staaten
    – Befehlskette: US-Präsident, Verteidigungsminister, Befehlshaber des EUCOM

    United States Special Operations Command Europe
    Das Special Operations Command Europe (SOCEUR) ist ein Verbundkommando, dass die Special Operations Forces (Sondereinsatzkräfte) des US European Command (EUCOM) in sich vereint und führt.
    Das Hauptquartier des SOCEUR befindet sich in den Patch Barracks in Stuttgart-Vaihingen.
    Das SOCEUR hat den Auftrag, sämtliche Sondereinsatzkräfte der vier Teilstreitkräfte operativ zu führen, deren Einsatzbereitschaft durch die Planung und Durchführung entsprechender Manöver sicherzustellen, die Zielfindung zu entwickeln, zu bestimmen und zu optimieren sowie die Zusammenarbeit und Durchführung von Verbundübungen mit Sondereinsatzkräften der Nato-Partner zu fördern und abzustimmen. Ferner steht das Kommando in der Verantwortung für die militärische Terrorismusbekämpfung, die es ebenfalls mit den Bündnispartnern abstimmt (Hüstel [[freude]]) und auch teilweise gemeinsam durchführt. Für diese Aufgabe hält das SOCEUR eine ständige Alarmeinsatztruppe für den EUCOM-Kommandeur bereit und bildet mit ihren Sondereinsatzkräften gleichzeitig eine taktische Reserve innerhalb des Regionalkommandos. Das SOCEUR ist darüber hinaus auch Verbindungsorgan zu den neuen und potentiellen Nato-Staaten (z.B. Ukraine [[zwinker]]) und sondiert in dieser Eigenschaft das Potential dieser Länder für Sondereinsatzkampf und die Entwicklung entsprechender Fähigkeiten und Ressourcen. (Stichwort: Kanonenfutter!)

    United States Africa Command (AFRICOM)
    Ist das sechste und jüngste Regionalkommando der US-Streitkräfte, das im Oktober 2007 aufgestellt wurde. Seitdem im Oktober 2008 die volle Operationsfähigkeit hergestellt wurde, ist AFRICOM das Oberkommando über US-amerikanische Militäroperationen auf dem gesamten afrikanischen Kontinent mit Ausnahme von Ägypten, das weiterhin zum US Central Command gehört. Anmerkung von Franky: Wahrscheinlich haben sie in Afrika kein Land gefunden, das dieses Hauptquartier haben wollte, daher haben sie es in Deutschland errichtet.

    Unterstellte Kommandos und Einheiten:
    – U.S. Air Forces, Africa (AFAFRICA), Ramstein Air Base
    – U.S. Marine Corps Forces, Africa (MARFORAF), Stuttgart
    – Special Operations Command-Africa (SOCAFRICA), Stuttgart

    US Army Europe, USAREUR (Seventh United States Army)
    Die Seventh United States Army (deutsch 7. US-Armee) beziehungsweise die US Army Europe (engl. US Army, Europe & Seventh Army; Abkürzung: USAREUR) ist ein Großverband der US Army und die Landkomponente des US European Command, dessen militärischer Verantwortungsbereich (Area of Responsibility) Europa und die Nachfolgestaaten der Sowjetunion einschließlich Russlands umfasst. Dazu gehören:
    – 2. US-Kavallerieregiment, Vilseck
    – 12. Heeresfliegerbrigade, Katterbach
    – 10. Army Luft- und Raketenabwehr Kommando, Kaiserslautern
    – 7. Armee Joint Multinational Training Command, Grafenwöhr
    – 21. Regionales Unterstützungskommando, Kaiserslautern
    – 16. Unterstützungsbrigade, Bamberg
    – 18. Pionierbrigade, Schweinfurt
    – 18. Militärpolizeibrigade, Sembach
    – 7. Ziviles Unterstützungskommando (Reserveeinheiten), Kaiserslautern
    – 266. Finanzverwaltungskommando, Kaiserslautern
    – 405. Army Feldunterstützungsbrigade, Kaiserslautern

    United States Air Forces in Europe
    – Hauptquartier: Ramstein Air Base
    Die USAFE sind zuständig für die Planung, Durchführung und Unterstützung von Luftwaffeneinsätzen in Europa, Nordafrika und im Nahen Osten und unterhalten fünf Hauptstützpunkte:
    RAF Lakenheath und RAF Mildenhall in Großbritannien, Ramstein AB und Spangdahlem AB in Deutschland und Aviano AB in Italien. Der USAFE untersteht die Third Air Force mit zehn Geschwadern.

    United States Marine Corps Forces Europe (MARFOREUR)
    – Komponentenkommando des US European Command (EUCOM), das sämtliche Einheiten des US Marine Corps in dessen regionalen Verantwortungsbereich führt
    – Es ist in der Panzerkaserne in Böblingen in Deutschland stationiert

    Einzelne Barracken und Bases:

    Patch Barracks
    Patch Barracks in Stuttgart-Vaihingen ist ein Truppenstützpunkt der US Army mit:
    – NSA/CSS Representative Europe office (NCEUR), das Europahauptquartier der NSA
    – US European Command (EUCOM), Hauptquartier der US-Streitkräfte in Europa
    – Special Operations Command Europe (SOCEUR), welches alle militärischen US-Spezialeinheiten in Europa führt

    Kelley Barracks
    Hauptquartier des United States Africa Command (AFRICOM)

    Robinson Barracks
    – Militärstützpunkt der US-Streitkräfte auf dem Burgholzhof im Norden von Stuttgart

    Dagger Complex
    – Der sogenannte Dagger Complex („Anlage Dolch“) ist ein Stützpunkt von militärischen Nachrichtendiensten der Vereinigten Staaten in Darmstadt an der Gemarkungsgrenze zu Griesheim. Er gilt als einer der letzten drei Standorte der National Security Agency (NSA) neben Wiesbaden und Stuttgart
    – Es wird vermutet, dass im Dagger Complex verschiedene Geheimdienste und nachrichtendienstliche Einheiten der Vereinigten Staaten Spionage betreiben – zum Teil in einem unterirdischen Komplex. So hatte die Firma MacAulay-Brown, der drittgrößte Spionagezulieferer des US-Militärs, im Jahr 2012 den Dagger-Complex als Deutschlandsitz angegeben.
    – Laut dem Spiegel soll im Dagger Complex auch die Spionagesoftware XKeyscore (XKS) eingesetzt werden.

    Ramstein Air Base
    – Hauptquartier der United States Air Forces in Europe und der United States Air Forces Africa
    – Größter US-Militärflugplatz außerhalb der USA
    – Im US-Drohnenkrieg dient Ramstein als Schnittstelle zur Planung und Steuerung der Kampfdrohnen-Einsätze gegen mutmaßliche Terroristen in Afrika und im Nahen Osten.

    Weitere US-Einheiten in Deutschland:
    – 66. Militärnachrichtendienstbrigade, Wiesbaden
    – 5. Fernmeldekommando, in Wiesbaden
    – 2. Fernmeldebrigade, in Wiesbaden
    – 7. Fernmeldebrigade, in Wiesbaden
    – Regionales Sanitätskommando Europa, Heidelberg
    – 1. Personalverwaltungskommando, Schwetzingen

    Trivia:
    – Spangdahlem Air Base – Leitspruch: Seek, Attack, Destroy [[la-ola]]
    – Das Landstuhl Regional Medical Center (LRMC) ist mit rund 3300 Mitarbeitern das größte Lazarett der US Army außerhalb der Vereinigten Staaten.
    – Das Miesau Army Depot (auch bekannt als Ammunition Center Europe) in Rheinland-Pfalz ist das größte Munitionsdepot der US-Army außerhalb der Vereinigten Staaten
    An- und Abtransport der Munition erfolgen größtenteils über die Bundesautobahn 6 (schön zu wissen[[sauer]]) von und zur Ramstein Air Base.
    – Multinational Aircrew Electronic Warfare Tactics Facility Polygone
    Die Multinational Aircrew Electronic Warfare Tactics Facility Polygone (MAEWTF POLYGONE) ist eine in Deutschland und Frankreich gelegene Übungsanlage für den elektronischen Kampf (EK).


    Es geht immer weiter, auch wenn´s scheinbar nicht mehr weiter geht!
    Quelle:
    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=342637

    Der alte Astrologe sagt dazu:
    Wenn Sie dort (oder im Umkreis) wohnen dann haben Sie die A*karte gezogen und sitzen auf ihr…

    AMI-GO -HOME and FUCK-YOU!

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Dagegen waren die KL direkte Wohlfühlsanatorien !!!

      http://concept-veritas.com/nj/15de/politik/02nja_folter_wertegemeinschaft.htm

    • Toni said

      Entweder ich habs übersehen oder es fehlt: Illesheim in Mittelfranken, mit dem ganzen Apache Müll. Sehr laut, rund um die Uhr.
      Machen vor nichts halt, keine Flugverbotszone etc. Beschwerden bringen natürlich nichts. Siehe http://www.etz-langts.de/

      • goetzvonberlichingen said

        Danke für Ergänzung.Zeigt , das es noch mehr gibt.. Tja, wir sind für das VS-Pack eher so einen Art „Flugzeugträger“.. nach dem Bankiersmotto: Kann abgeschrieben werden wenn nicht mehr nützlich!

    • Erasmus alias Omnius said

      Nicht zu vergessen sind die verseuchten Böden rund um die Ami Kasernen! Die lassen ihr Öl vor Ort ab und sickert schön ins Grundwasser!
      Hab ich einen Hals, auf dieses Dreckspack!

      Gruß an alle,
      Erasmus

      • goetzvonberlichingen said

        @Erasmus alias Omnius
        Ja aber..noch schlimmer sind die Hinterlassenschaften der Sowjets in Mitteldeutschland..
        Verseuchte Böden, Munition, Wracks…

  21. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Für das Archiv

    http://www.stahlgewitter.com/#erlebnisberichte

  22. Venceremos said

    Die amerikanischen Streitkräfte in Deutschland im Überblick …

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=342637

    • Venceremos

      seit 04.08.14 ist der Chef des Stabes des europäischen US-Heeres in Wiesbaden der BW Brigadegeneral Markus Laubenthal.

      Chef des Stabes ist nach dem Kommandeur und dessen Stellvertreter
      der 2. Mann. Er lenkt den Stab, heißt er führt die Dienststelle im Auftrag des Kommandeurs.

      Er hat in der Regel eigentlich keine Außenwirkung/Öffentlichkeit, obwohl er eine wichtige Position besetzt.

      In Anbetracht der kommenden militärischen Ereignisse ist das bestimmt sehr interessant. Nach dem Motto „Germans to the front“

      Die Schuldigen sind schon ausgeguckt, wenn es schief gehen sollte.

      • Venceremos said

        @ Sitting Bull

        Das ist mir klar, dass das so vorab gestrickt worden ist und der „koschere“ Name Laubenthal in dieser
        besonderen Funktion (der als „Deutscher“ firmiert) ist mir auch bekannt. Nur hoffe ich, dass durch diese Pläne ein überraschender Strich gemacht wird, denn sonst hätte niemand mehr etwas zu lachen in Europa.
        Mir ist auch klar, dass die BW von heute nicht mehr die BW von vor 20 Jahren ist, da wurden inzwischen die Strukturen völlig ausgetauscht, das sagen auch ehemalige BWler, die durchblicken. Somit kann man sich also mitnichten auf eine eigenständige Gewissensentscheidung hoher Militärs verlassen, zumindest nicht in den Reihen der heutigen BW, das wäre sehr ungewöhnlich und für mich kaum vorstellbar – Thorsten Mann lässt grüßen (Weltoktober).

        Interessant ist allerdings schon, dass Merkel und Holland ohne den Segen von Washington sich mit Putin in Minsk getroffen haben, vielleicht scheuen sie doch vor diesem „Erfüllungsverbrechen“ (Krieg der Nato gegen Ru. unter dt. Führung) für die „Mächte“ zurück (Quelle Ulfkotte). Ihr Name wäre damit ja auch auf Ewigkeit verbunden, wer will das schon, die Verantwortung für eine so absurde und krankhafte Tat von diesem Ausmaß tragen ?

        Aber auf dem Fuß folgend wurde die Dame nach Washington beordert, um dort programmiert zu werden auf Befehlsempfang für US Interessen – sicher mit den üblichen Mitteln, da hat man genügend gesammelt, denke ich.
        Es wird auch von U. auf die Parallele zum Jugoslawien-Krieg verwiesen, wobei Schröder zunächst versuchte, ein Mitwirken anzulehnen, sich dann aber doch an die Agenda anpasste und parierte.

        Ohne Hilfe von „außerhalb“ ist dieses Problem nach m. E. nicht mehr zu lösen und dieser Drecksplan nicht aufzuhalten, zumal die Rolle von Putin alles andere als durchschaubar ist in diesem Spiel.

  23. arkor said

    http://www.politaia.org/geschichte-hidden-history/geheimakte-hess-video/

  24. arabeske654 said

    „Die Juden bekommen die defensive Reaktion, die sie anstreben: „A-aber wir sind nicht dumm oder verrückt. L-laßt mich ein paar objektive Argumente und Beispiele liefern.“ Joyce bringt mehrere Absätze in dieser Richtung, und es ist so augenöffnend und erbaulich, wie es sein Schreiben üblicherweise ist. Er nimmt die Juden als Feinde wahr, aber die Argumente, die er anführt, demonstrieren den Punkt. Die ganze Geschichte hindurch sind selbst die notorischsten „Antisemiten“ im Versuch, objektiv und fair zu sein, viel zu bereitwillig gewesen, unserem eigenen Volk die Schuld zu geben, fruchtlos irgendwelche eingebauten Fehler zu suchen, die unsere Rasse einfach irgendwo haben muß.

    Die Ironie ist, daß es bei der Einnahme solch einer defensiven Haltung die Selbstachtung ist, die uns davon abhält zu akzeptieren, daß dieses Verhalten der Fehler ist, den wir suchen. Weiße haben keinen inhärenten rassischen Mangel an Selbstachtung relativ zu Juden, wir haben einen relativen Mangel an Gruppenwertschätzung. Wir haben eine relative Bereitwilligkeit, Verantwortung zu akzeptieren, insbesondere Schuld, insbesondere kollektiv…….“

    https://schwertasblog.wordpress.com/2015/02/13/pathologie-und-pathogen/

  25. Domtendo said

    Hat dies auf Leser Report rebloggt und kommentierte:
    Was einem die MM nicht erzählen.

  26. ups2009 said

    Triebwerk einer Boeing777 mit Personenvergleich

    http://www.hist-chron.com/as/vermisste-flugzeuge-index.html
    http://www.hist-chron.com/as/asien-allg/2014-07-19-flug-MH-17-Boeing777-teil004-fakes-D.html


    dazu Luftaufnahe mit Wegen in einem Weizenfeld

    https://i0.wp.com/www.washingtonpost.com/wp-srv/special/world/mh17-debris/img/mh17-aerial-debris-new.jpg?v112

    daß da die EU-Medienhuren nichts zu sagen ist ja normal … aber warum Russland (Putin) bei dem PSYOP mitmacht ??? Was für eine Polit-Schmiere!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: