lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Der „Fall Netzpolitik.org“ zeigt deutlich, wer in diesem Land über Recht und Unrecht entscheidet.

Posted by Maria Lourdes - 05/08/2015

Harald Range Generalbundesanwalt…Nachdem der „Fall Netzpolitik.org“, der von der Bundesanwaltschaft eröffneten Ermittlungen gegen zwei Journalisten wegen Landesverrats eskalierte, beantragte Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) daraufhin am 4. August 2015 beim Bundespräsidenten Ranges Versetzung in den einstweiligen Ruhestand…, schreibt die deutsche Wikipedia über die Vita von Generalbundesanwalt Harald Range.

Zitat vom Nachtwächter: „…Mit der offiziellen Verkündung der Absetzung von Generalbundesanwalt Harald Range durch Justizminister Heiko Maas am Abend des 4. August, hat die faschistische Parteiendiktatur der Bundesrepublik Deutschland nun endgültig seine hässliche Fratze offenbart…“

Gewaltenteilung in der BRD – eine Farce! Ein Beitrag vom Nachtwächter – Mein Dank sagt Maria Lourdes!

Man mag berechtigterweise geteilter Meinung über die Arbeitsweise und -qualität eines Herrn Ex-Generalbundesanwalt Range sein, nach 96 Jahren ist das scheinheilige politische System der rechtsstaatlichen Gewaltenteilung jedenfalls am 4. August des Jahres 2015 endgültig und auch offiziell verstorben.

Das Prinzip der Gewaltenteilung

Die sogenannte Gewaltenteilung der Staatsgewalt geht zurück auf die Schriften des Engländers John Locke und des französischen Baron Montesquieu im 17ten Jahrhundert. In der heutigen Wahrnehmung von Demokratie wird diese Gewaltenteilung in drei voneinander unabhängige Säulen des Staates unterteilt: 

  • die Legislative (die gesetzgebende Gewalt),
  • die Exekutive (die vollziehende Gewalt) und
  • die Judikative (die Rechtsprechung).

Vorausgesetzt es gibt so etwas, wie eine freie Presse, so wird dieser die vierte imaginäre Säule zugestanden. Die Gewaltenteilung wurde in Deutschland mit der “Weimarer Verfassung“ begründet und ist Staatsraison. So weit die Theorie…

Gewaltenteilung aus Sicht der BRD-Verwaltung

Durchaus interessant ist, was “Der Bundestag“ auf seiner eigenen Internet-Seite zum Thema Gewaltenteilung zu vermelden hat:

»Die Gewaltenteilung gehört zu den Prinzipien unserer Demokratie und ist im Grundgesetz verankert. Die staatliche Gewalt ist in mehrere Gewalten aufgeteilt: Die legislative (gesetzgebende), die exekutive (vollziehende) und die judikative (Recht sprechende) Gewalt sollen sich gegenseitig kontrollieren und staatliche Macht begrenzen.

Der Bundestag ist nach dem Prinzip der Gewaltenteilung die gesetzgebende Gewalt (Legislative) in Deutschland. Demgegenüber stehen die Bundesregierung als Exekutive und die Bundes- und Landesgerichte als Judikative.«

Aha, das Kabinett ist also die Exekutive, die Bundes- und Landesgerichte die Judikative… interessante Perspektive, vor allem, wenn man bedenkt, wem die Richter, Staatsanwälte und Konsorten ihre Posten zu verdanken haben…

»…wes Brot ich ess, dess Lied ich sing…«

Nur der Ordnung halber, hier der Artikel 20 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik in Deutschland:

Artikel 20

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Jeder möge sich selbst darüber seine Gedanken machen und zu eigenen Schlüssen kommen.

Wer ernennt den Generalbundesanwalt?

Die meisten Menschen, die diese drei Säulen des demokratischen Staates in der Schule gelernt haben, sind sich nicht darüber im Klaren, wie eigentlich Positionen wie die des Generalbundesanwalts besetzt werden. Der “Generalbundesanwalt am Bundesgerichtshof“ ist ein sogenannter politischer Beamter. Er wird “vorgeschlagen“ vom Bundesjustizminister, ernannt vom Bundespräsidenten und nach Zustimmung des Bundesrates, wird die Position amtlich.

Wer sich angesichts dieser Vorgehensweise ausmalt, dass ein Generalbundesanwalt seine Aufgabe nach bestem Recht und Gewissen ausüben kann, darf gerne nachsitzen und nochmal in sich gehen. Denn wie sich am Dienstagabend herausgestellt hat, ist der Generalbundesanwalt in der BRD nicht mehr, als ein einfacher Befehlsempfänger des Justizministeriums. Tanzt er nicht nach der Pfeife der politischen Entscheidungsträger, dann wird er schlichtweg abgesetzt.

Die hässliche Fratze der Parteiendiktatur in der BRD

Insbesondere die Vorgänge um die juristischen Nachforschungen bezüglich der Veröffentlichung von angeblich “staatsgeheimen“ Dokumenten auf der Netzplattform netzpolitik.org haben nun überdeutlich gezeigt, wer in diesem Land über Recht und Unrecht, wahr und unwahr, gewollt und unerwünscht entscheidet. Mit der offiziellen Verkündung der Absetzung von Generalbundesanwalt Harald Range durch Justizminister Heiko Maas am Abend des 4. August, hat die faschistische Parteiendiktatur der Bundesrepublik Deutschland nun endgültig seine hässliche Fratze offenbart.

Ranges Nachfolger steht auch schon fest. Die FAZ berichtet am 04.08.2015:

»Maas teilte mit, der Münchner Generalstaatsanwalt Peter Frank solle Ranges Nachfolger an der Spitze der Bundesanwaltschaft werden.«

Laut Bundesjustizportal heißt es aus dem berufenen Munde des bayrischen Justizministers Bausback:

»Dr. Frank vereinigt in seiner Person brillanten juristischen Sachverstand, ausgeprägte Führungskompetenz und ausgezeichnete Begabung im Umgang mit Menschen. Keine Frage: Ich kann mir keinen Besseren für dieses hohe und verantwortungsvolle Amt vorstellen…«

In der Aufzählung des Herrn Bausback fehlt noch “unbedingten Gehorsam“. Dass Peter Frank von Herrn GAUck und auch vom Bundesrat durchgewunken wird, wird wohl niemand in Frage stellen.

Dieses System schafft sich selbst ab…

…anders kann man es schlichtweg nicht mehr feststellen, wenn man mit gesundem Menschenverstand die Verhältnisse in diesem Land betrachtet. Man mag in Popp’scher Art die Begrifflichkeiten im Zusammenhang mit den vermeintlich staatlichen Gegebenheiten in diesem Land zerpflücken, eins ist jedoch auch unabhängig von entlarvenden Begriffen wie “Wahlurne“, “Stimme abgeben“, udgl. mehr als offensichtlich:

Dieses System, welches auf finanziellen Selbsterhalt der privilegierten Kasten im Zentrum der Macht fokussiert ist und dem das Wohl und die Sorgen der Bevölkerung – des Volkes! – vollkommen egal sind, geht gerade den unausweichlichen und unvermeidbaren Weg des Freitods!

Die Farce um den “in den vorzeitigen Ruhestand“ versetzten Generalbundesanwalt Range ist nur einer der vielen Ausdrücke der Endzeit. Bereiten Sie sich auf das Schlimmste vor, lange lässt sich diese Scharade nicht mehr aufrecht erhalten…

Quelle: Ein Beitrag vom Nachtwächter – Übersetzung: LQ-Services: Es muss nicht immer ein teures, zertifiziertes Übersetzungsbüro sein. Von kleinen Aufgaben, wie die Übersetzung von Schriftstücken, über umfangreiche Web-Artikel, ganze Internetseiten, bis hin zu Video-Clips auf Youtube…kontaktieren Sie mich, wir werden eine Lösung finden… hier weiter

Lupo Cattivo Crowdfunding

lupo-cattivo-logo

Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz. Wir sind auf jede Unterstützung angewiesen, damit wir unser Ziel erreichen können. Um so mehr Menschen wir erreichen, desto größer ist die Chance, dass wir dieses Ziel erreichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden. hier weiter

Ich trag D im HerzenIch trage Deutschland im Herzen T-Shirts – hier bestellen

Werdet militant!”, “Empört euch!” und “Engagiert euch!

Linkverweise:

Netzpolitik.org und der Landesverrat: Alles nur Show? Eine kurze Internetrecherche genügt um zu erkennen, dahinter stecken die Eliten und die Grünen. hier weiter

Wirklich verlassen können Sie sich nur auf eigene Erfahrungswerte! Immer das gleiche Spiel – Manipulation statt Information – Propaganda statt Aufklärung. Sie können allerdings bedingt herausfinden, wie sehr Sie manipuliert sind. Das ist nicht einfach und erfordert Mut zur Selbsterkenntnis. Hier scheitern bereits die Meisten, denn die Einsicht, einen großen Teil des Lebens auf Illusionen ausgerichtet zu haben, systematisch betrogen worden zu sein, ist oft zu unerträglich, um sie sich eingestehen zu können. Also wird die Illusion bevorzugt und muss so ständig bekräftigt werden, damit sie nicht doch noch auseinander fällt. Wenn Sie sicher sind, etwas zu “wissen”, und testen möchten, ob dieses Wissen eine Manipulation sein könnte, müssen Sie sich nur ehrlich fragen, woher Sie dieses “Wissen” haben. hier weiter

Das Weltbild der meisten Menschen: “Experten” sind schuld, nie die Medien selber… Ist die wirkliche Aufgabe der Medien einmal richtig verstanden -eben die Manipulation der Massen gemäß den Vorgaben der Drahtzieher bei gleichzeitigen Gewinnen durch Einnahmen aus Werbung und Unterhaltung- werden Sie kaum noch Gefahr laufen, die Massenmedien als “objektive” Informationsquelle miss zu verstehen. Alles, was Sie von den Medien vorgesetzt bekommen -und scheint es noch so kritisch- nützt meiner Meinung nach letztendlich den Drahtziehern, eben weil die veröffentlichten Informationen vorab entsprechend selektiert, vorgegeben und verbreitet (“Schere im Kopf”) wurden. hier weiter

Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

“Die Herrschenden werden aufhören zu herrschen, wenn die Kriechenden aufhören zu kriechen.” Diese und viele andere Seiten im Netz bieten immense Mengen an Informationen , die zum Zweifeln und Nachdenken anregen. Zweifeln – da steckt die “Zwei” drin = mehr als eine Meinung – das ist durchaus gesund und nix Schlimmes! Entscheidend ist, dass wir vom Zweifeln und Nachdenken, über die innere Überzeugung, das hier etwas komplett falsch läuft, in die Tat kommen. hier weiter

Wenn das die Deutschen wüssten – Wussten Sie, dass Ihr Personalausweis oder Ihr Reisepass nicht Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigt und fast alle Deutschen in ihrem eigenen Land staatenlos sind? Nein? Es gibt tatsächlich ein Dokument, welches die rechtmäßige Staatsangehörigkeit bescheinigt, aber es ist keines der beiden zuvor genannten. Nur wenige Deutsche sind im Besitz dieser speziellen Urkunde, z.B. viele Staatsanwälte, Notare, Bundespolizisten oder Politiker. Wussten Sie zudem, dass Gerichtsvollzieher in der BRD seit 2012 keine Beamten mehr sind oder dass die BRD selbst gar kein Staat ist – und auch nie war -, sondern eine von den Alliierten installierte Verwaltung, die großteils innerhalb einer „Firmenstruktur“ operiert? >>> wenn nicht, dann erfahren Sie hier mehr <<<

Die Souveränität Deutschlands – Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. Das war geradezu eine Verbeugung des Staates vor dem neuen Souverän des entgrenzten Kapitalismus. In »Europa« sei die Souveränität ohnehin »längst ad absurdum« geführt. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen. >>> welche Interessen das sind, erfahren Sie hier <<<

Die geschmierte Republik – Es ist etwas faul in Deutschland, Korruption wohin man schaut: Ob es um systematische Schmiergeldzahlungen von Pharma- und Baukonzernen geht oder die bestens vergütete Zustimmung von Betriebsräten zum Stellenabbau, um Schiebereien im Sport oder lukrative Steuergeschenke gegen üppige Parteispenden es gibt keinen gesellschaftlichen Bereich, in dem nicht durch Bestechung von Menschen in Schlüsselpositionen kräftig nachgeholfen wird. >>> hier erfahren Sie, warum das so ist <<<

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. Die bange Hoffnung der lichten Momente, alles werde so schlimm schon nicht sein oder sich jedenfalls irgendwie schmerzlos wieder fügen, diese Hoffnung muss an den harten Wirklichkeiten brechen. hier weiter

Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

Weltenwende – Stellen Sie sich vor, morgen ginge die Welt unter. Hätten Sie bisher so gelebt, dass Sie diesem Ereignis ruhig entgegensehen könnten? Könnten Sie heute sagen, dass Sie alles getan haben, um als guter Mensch zu gelten? Wie sähe die Spur aus, die Sie innerhalb der Ewigkeit hinterließen? Waren Sie geduldig, nachsichtig mit den anderen? Nahmen Sie Rücksicht auf Schwächere? Konnten Sie Liebe geben und empfangen? Wahre, tiefe Liebe? hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter

Langzeitlebensmittel – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. hier weiter

39 Antworten to “Der „Fall Netzpolitik.org“ zeigt deutlich, wer in diesem Land über Recht und Unrecht entscheidet.”

  1. […] https://lupocattivoblog.com/2015/08/05/der-fall-netzpolitik-org-zeigt-deutlich-wer-in-diesem-land-ueb&#8230; […]

  2. swissman said

    DAS ist das Hin- und Herpucken, wie beim Eislauf, wobei sich die politisch Verantwortlichen hinter den durchsichtigen Plastikwänden zusehend verbergen.

    Der Hauptverantwortliche des Nachrichtendiensts hat eine Anzeige gegen Unbekannt wegen mutmasslichem Landesverrates erstattet. Es ging im Hintergrund um die Aufdeckung der unglaublichen NSA Affäre, die nun die Bundesregierung erreicht hat.

    SPD H. Maas hatte Ranges posthum verboten, eine externe Expertise einzuholen, ob die ‚Vergehen‘ von Netzpolitik.org dem Vorwurf ‚Landesverrat‘ entsprechen. Das war offensichtlich am letzten Freitag erfolgt. Ranges tat es nicht und holte zum Gegenschlag aus und zwar m. E. berechtigt.

    Diesen öffentlichen Gegenschlag wiederum konnte Mass aus ‚politischen Gründen‘ nicht hinnehmen und beförderte den 67 jährigen Ranges in den Ruhestand. Dem wird es im Kern recht sein. Er ist ohnehin bereits 2 Jahre über der Altersgrenze. Aber der Puck-Schiessen ist damit nicht vorbei. Es geht vermutlich erst richtig los.

    Nun werden wir belehrt, dass Ranges ‚weisungsgebunden‘ ist. Was aber bedeutet das in der BRD in Sachen Trennung der unabhängigen Judikative und was bedeutet es in Sachen zum dahinterliegenden ‚Fall NSA‘?

    Da tun sich grundsätzliche Abgründe in dieser BRD auf. Jeder normale Brüger, der über die ‚demokratischen Strukturen‘ nicht nur der BRD informiert ist, muss sich fragen, was ist das für ein Machenschaftenspiel in Berlin, denn das hat diktatorische Züge, ausgelöst ausgerechnet durch einen ‚SEDP‘ Bundesjustizminister? Wohin steuert die BRD???!!!

    • Verrueckterfuchs said

      Auch wenn es den meisten bekannt ist, sogar Investorenberater sprechen offen darüber wie hier:

      BEDEUTET DIESE BRD-GEHEIMAKTE DAS ENDE UNSERER DEUTSCHEN FREIHEIT?

      Geheime BRD-Akte enthüllt das
      Geheimnis der dreckigen Spielchen
      unserer Politiker!

      WARNUNG: WENN SIE WEITERHIN IN RUHE LEBEN UND
      GLAUBEN WOLLEN, WAS IN DER ZEITUNG STEHT, DANN LESEN
      SIE AUF KEINEN FALL WEITER!

      Lieber Leser,

      ich möchte nicht lange drum herum reden:
      Nachdem Sie die folgenden Zeilen gelesen haben, werden Sie das komplette Vertrauen in unsere Regierung verloren haben.
      Sie werden weder unserer geliebten Kanzlerin noch unserem demokratischen Bundestag mehr vertrauen.
      Um genau zu sein, werden Sie viele Menschen, die Ihnen im Fernsehen als Würdenträger verkauft werden, nach dieser Nachricht verabscheuen.
      Denn egal ob Merkel, Schäuble oder Gabriel …
      Tag für Tag trachten diese Menschen mehr nach Ihrer Freiheit!
      Menschen, die vom deutschen Volk gewählt wurden, um die Freiheit und die Zukunft unserer Nation zu sichern.
      Menschen, die Sie gewählt haben!
      Genau diese Menschen kümmern sich derzeit hinter verschlossenen Türen darum, jeden Ihrer Schritte zu verfolgen.
      Wir sprechen hier schon längst nicht mehr von der Überwachung von Terroristen oder sogenannten „Gefährdern“.
      Ich schreibe Ihnen diese Zeilen hier und heute, um Ihnen von der Geheimakte BRD zu berichten …
      Einer Akte, die Ihnen in den nächsten 12 Monaten Ihr letztes bisschen Privatsphäre rauben wird.
      Bevor ich Ihnen das gesamte Ausmaß hinter dieser Akte verraten kann, möchte ich eins klarstellen:
      Sie wurden vom GeVestor-Verlag ausgewählt und als vertrauenswürdiger Leser eingestuft.
      Von über 320.000 Lesern weltweit erhalten heute nur 247 ausgewählte, vertrauenswürdige Leser diese Nachricht.
      Der Grund dafür ist einfach:
      Alles was Sie in den nächsten Minuten über die Geheimakte BRD erfahren werden, ist von der Bundesregierung als HÖCHST VERTRAULICH eingestuft worden.
      Wir sprechen hier immerhin vom wahrscheinlich größten politischen Skandal der letzten 15 Jahre!
      Unsere deutschen Politiker würden Anfragen zur Geheimakte BRD wahrscheinlich niemals beantworten.
      Ich würde sogar noch weiter gehen …
      Sobald jemand mitbekommen würde, dass wir diese Informationen mit Ihnen teilen, würden in Berlin die Alarmglocken schrillen …
      Diese Nachricht wird nur ein einziges Mal an vertrauenswürdige Personen versendet.
      Ich habe mich für Sie stark gemacht, dass Sie in diesen Kreis aufgenommen werden. Ich bitte Sie daher mit größter Dringlichkeit diese Nachricht nicht an Dritte weiter zu leiten.
      Lassen Sie mich gleich zum Punkt kommen:

      Wegen der folgenden Enthüllungen wird sich Ihr Leben für immer verändern.
      Ihr Nachbar wird Sie für verrückt erklären …
      Der Staat wird Sie als eine Gefahr ansehen …
      Aber das kann Ihnen egal sein!
      Denn dank der Enthüllungen, die Sie in dieser E-Mail erfahren werden, haben Sie die Chance, Ihre Freiheit und Unabhängigkeit auf Jahrzehnte zu sichern!
      JA, die Geheimakte BRD kann Ihnen nach diesen Enthüllungen um ehrlich zu sein, VÖLLIG egal sein!
      Denn dieser Report wird Ihnen die gesamte Wahrheit über die Geheimakte BRD verraten!
      Verabschieden Sie sich von Ihrer Freiheit! Warum Schäubles perverser Plan Ihnen bald verbietet, in bar zu bezahlen!
      Warum der Staat jetzt zum Verbrecher wird, aber SIE dafür bestraft werden!
      Sie erfahren, wie die dreckigen Spielchen der Politiker Griechenland jetzt als Vorwand nehmen, um Sie zu enteignen!
      Erfahren Sie, warum die große Koalition jetzt unter Ihrem eigenen Lügenkonstrukt zusammenbrechen könnte!
      Sie werden gleich erfahren, warum die geschlossenen Banken in Griechenland nur ein Testlauf für das Ende unseres eigenen Bargelds waren!
      JA, ich weiß, dass viele dieser Aussagen extrem
      lingen …
      Und genau aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie diese Informationen erst einmal für sich behalten!
      In den nächsten Wochen und Monaten werden Sie langsam beobachten, wie diese Pläne umgesetzt werden.
      Natürlich werden Sie nirgendwo etwas zu den Hintergründen lesen.
      Denn die Geheimakte BRD steht unter Verschluss.
      Nur die politische Elite hat Zugriff auf die Informationen …
      Doch ab heute haben auch Sie Zugriff auf ALLE Hintergründe.
      Allerdings dafür muss ich Sie bitten, schnell zu
      andeln…
      Damit Sie sich über das gesamte Ausmaß der Situation informieren können, erhalten Sie heute KOSTENLOS den Enthüllungs-Report „Abschaffung von Bargeld“
      Klicken sie jetzt HIER und sichern Sie sich Ihren kostenlosen Report!
      Nur für vertrauensvolle Leser …
      eheimakte BRD entschlüsselt!
      So schützen Sie sich vor den schmutzigen Tricks der Bundesregierung!
      Lassen Sie sich von unseren Politikern nicht weiter auf der Nase herum tanzen!
      ichern Sie sich noch HEUTE kostenlos den Enthüllungs-Report „Abschaffung von Bargeld“!
      Sie erfahren in diesem Enthüllungs-Report von Dr. Erhard Liemen …
      Warum die Regierung Ihnen jetzt Ihr Bargeld wegnehmen will!
      Was das für Sie bedeutet und wie Sie sich schützen können!

      So klauen Merkel und Co. Ihnen jetzt Ihre Freiheit!
      Die Menschen, die Ihr Leben dem deutschen Volk und IHRER Freiheit verschrieben haben, bedrohen diese jetzt akut!
      Ich spreche nicht davon, dass wir hinter Gitter gesperrt werden …
      NEIN, ich spreche davon, dass der Schnüffelstaat Ihnen jegliche Unabhänigkeit nehmen will.
      Sie werden schon bald nicht einmal mehr ein Brötchen kaufen können, ohne dass der Schnüffelstaat davon weiß.

      er Staat wird die Möglichkeit haben, jeden Ihrer Einkäufe zu verfolgen …
      Und zu verhindern!
      Ein Knopfdrück wird genügen, um Sie aus dem sozialen Leben auszuschließen!

      ie das geht?
      Ganz einfach:
      Die Vorbereitungen für die Abschaffung des Bargelds laufen!
      Innerhalb von Europa haben einige Staaten bereits die ersten Schritte eingeleitet!
      In Länder wie Italien wurden Bargeldzahlungen über 1.000 Euro bereits verboten.
      Und auch in Deutschland wurde dieser Vorschlag jetzt offiziell gemacht!
      NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans forderte vor einigen Tagen erstmalig ÖFFENTLICH das Verbot von Bargeldzahlungen über 2.000€ – 3.000€ …
      Was im ersten Moment harmlos klingt, ist nichts Geringeres als DER Türöffner für die Abschaffung des Bargeldes …

      Wer kann schließlich noch guten Gewissens auf Barzahlung bestehen, wenn es um Leib und Leben geht?
      https://www.gevestor-shop.de/RBR-Schnueffelstaat-08-15-Lange-LP/?utm_medium=email&utm_campaign=105898753623_2015-08-06T08%3A01_Endorsement+RBR+vom+06.08.2015&utm_source=4017265304&SYS=000&SCID=YXQxNTE3MzhAZmgtbXVlbnN0ZXIuZGU%3D

  3. GvB said

    SPD-ler Maas-los.

    War doch nicht anders zu erwarten.
    Maas muss sich profilieren, und beisst, weil er allen zeigen will wo der Hammer hängt. Es ist auch völlig egal das es (angeblich) um den Blog „Netzpolitik“ ging..
    Das war nur der Hebel, um Range loszuwerden.
    Parteien in diesem Lande sind halt Bereiche mit Besitzstandswahrung..Mehr nicht.
    Es sind Machtspielchen einer ..(egal welcher „Partei!“) koruppten, nichtdemokratischen, nichtstaatlichen und nicht-legitimierten Clique.
    Range? Der ist erstens nur FDP-ler und Bauernopfer und eben mal schnell ersetzbar..Jetzt kommt halt ein cSU-ler dran..
    „Die Partei , die Partei ..die hat immer „recht“! ..hiess es in der DDR.
    Nun wiederholt sich das in Merkels BRD-Land der Willkommenskültür, mit FDJ-Dialektik, Scheingerichten… durch den SPD-ler Maas-los.
    Wir wissen ja seit einger Zeit..das wir keine echte Justizia…mehr haben.
    D.h. die wir eigentlich seit 45 nie hatten!Weder in der DDR noch der BRD(alt).
    Justizia ist blind, gehörlos, sprachlos..gesetzlos…

    • Venceremos said

      Spanien hat jetzt einen Diktator und eine Diktatur reinsten Wassers, aber GEGEN die Interessen des spanischen Volkes – es lässt sich gar nicht mit Franco vergleichen, wie das Propagandagelaber es gern tut !

      Hoffentlich wählen die Spanier demnächst anders, wenn es noch etwas nützt. Wenn nicht, erhoffe ich mir, dass die spanische Armee bald das Heft an sich reißt, falls ich das, was spanische Offiziere mir letzten November gesagt haben (die Armee würde zum Volk stehen und das sei auch anderswo in Europa so – nur wir in D. haben keine mehr, wir haben nur eine Söldnertruppe, die Fremdmächten dient) ernst nehmen darf.
      Vielleicht warten auch sie noch auf den richtigen Zeitpunkt, „den Tag X“, weil die Völker zuvor noch etwas weichgekocht werden müssen, damit das verblödete Konsumvolk überall in Europa endlich begreift, was da eigentllch vor sich geht, dass eine kleine Minderheit von Menschen sich anmaßt, den Völkern alle Rechte wegzunehmen !

      Mal genau durchlesen, womit das spanische Volk jetzt konfrontiert ist !

      http://krisenfrei.de/es-wird-noch-viel-schlimmer-teil-i/

      Es wird noch viel schlimmer… (Teil I)
      5. August 2015 dieter

      „… als ich in meinem Buch, „Steht uns das Schlimmste noch bevor?“, beschrieben habe. Eingetreten ist bereits die Verschärfung des Demonstrationsrecht in Spanien. Am 1. Juli dieses Jahres hat die ganz weit rechts konservative diktatorische Regierung PP, die aus der Franco-Zeit hervorging, unter Mariano Rajoy die ley mordaza (Knebelgesetz) eingeführt und somit die Demonstrations- und Meinungsfreiheit erheblich eingeschränkt.

      In Zukunft werden unangemeldete Versammlungen und Demos vor öffentlichen Gebäuden, z.B. Krankenhäuser oder Parlamenten, mit bis zu 30.000 Euro bestraft.

      Protestler innerhalb öffentlicher Gebäude werden mit bis zu 600.000 Euro zur Kasse gebeten. Dies gilt auch für Störungen öffentlicher oder religiöser Veranstaltungen.

      Die Verbreitung von Bildern oder Videos von Sicherheitskräften wird mit einer Strafe von über einer halben Million Euro geahndet. Spontane Versammlungen auf öffentlichen Straßen oder Plätzen, sowie der Konsum von Alkohol auf Straßen kosten hingegen nur schlappe 100 bis 600 Euro. Richtig teuer kann es für Demonstranten werden, die Zwangsräumungen aktiv behindern – bis zu 30.000 Euro.

      Richtig heftig wird der Besuch „krimineller“ Seiten im Internet und der Aufruf von spontanen Protestkundgebungen über soziale Netzwerke. Hier drohen sogar Haftstrafen.

      Franco ist in Spanien zurückgekehrt, dank Rajoy und der PP. Nicht nur die Spanier, sondern alle Menschen in Europa können nur hoffen, dass im November die Spanier so klug sind und diesen Diktator abwählen und einen Neuanfang mit Podemos wagen. Die EU-Diktatur, sowie die Hochfinanz mit ihrer gekauften Lügenpresse wird selbstverständlich alles daran setzen, um eine Podemos-Regierung zu verhindern.

      Hören Sie sich an, was ein junger Spanier zu sagen hat. Sie können kein Spanisch? Macht nichts. Hier die freie Übersetzung von Maria:

      Der junge Mann spricht zu uns über seine Traurigkeit und die Wut auf Spanien, das Land, dass die Menschen unterdrückt und die Wut per Gesetz verboten hat. Verbrecher haben die Macht übernommen und die Rechtsprechung ist heute nicht mehr als eine Märchenstunde.

      Die Regierenden interessieren sich nicht für die Menschen, nicht dafür, dass die Kinder eine gute Schulbildung erhalten und einen Ausbildungsplatz, die Kinder, die doch die Zukunft der spanischen Nation sind. Die Familien verlieren ihr Zuhause, ihre Arbeit und die Krankenversicherung, Behinderte leben von Tag zu Tag von der Hand in den Mund und auf der anderen Seite gehen die Regierenden auf Großwildjagd oder machen ihre Luxusreise auf Kosten der Steuerzahler. Die reichen Banker geben Millionen aus mit ihrer Repräsentations-„Schwarzen Kreditkarte“, die ebenfalls das Volk bezahlen muss.

      Es ist traurig, dass keiner einen Finger rührt, alle sind wie Roboter, erzogen zu Dummheit und Gleichgültigkeit und voller Angst etwas dagegen zu tun.

      „Verbietet den Fußball und bereitet Euch auf den dritten Weltkrieg“ vor empfiehlt er uns und manchmal wünscht er sich, dass er garnicht geboren wäre, denn in der Matrix zu leben ist Sinnlos. Es ist einfach nur ekelig, dass das Gesetz Dich heutzutage bestraft, wenn Du gegen die Korruption in der Welt kämpfst.
      IHR EKELT MICH AN!!!

      Ich sage Euch das mit Zuneigung, ebenso wie der Priester in seiner Moralpredikt über den Missbrauch der Kinder scheinheilig spricht.
      Ich glaube weder an Gott, noch an die absolute Wahrheit – aber ich träume von einer Hölle für alle HURENSÖHNE. … „

      • Gernotina said

        Sorry, auf dem alten PC ist noch der alte Nick drin gewesen 😉 – Gruß, Gernotina

      • arkor said

        Wenn die Allgewalt des Volkes, wie in Krisenzeiten beispielweise in praktisch jedem Land, also auch die USA, oder England, dann ist es ein Diktat. Es ist in EINER HAND. Das sagt aber noch nichts über die RECHTMÄSSIGKEIT DES DIKATATS AUS.
        Die RECHTMÄSSIGKEIT EINES DIKTATS, aber auch JEDER GETEILTEN GEWALTENREPRÄSENTANZ, ergibt sich ausschließlich an der Frage: Arbeitet das Diktat oder die Gewaltenrepräsentanz IM NAMEN UND DES RECHTS DES VOLKES oder aber NICHT, ÜBERHEBT SICH ALSO ÜBER DAS RECHT und schafft dies GLEICHSAM AB oder versucht es auf jeden Fall.
        Egal ob EIN DIKTAT ODER EINE GEWALTENTEILTE REPRÄSENTANZ, wenn sie sich ÜBER DAS RECHT STELLEN, werden sie zur TYRANNIS und können und müssen beseitigt werden. DAFÜR SIND FÜR DAS VOLK ALLE MITTEL LEGITIM.

        • arkor said

          Wenn die Allgewalt des Volkes IN EINE HAND GELEGT WIRD, ist es ein Diktat. Das Diktat ist weder gut noch schlecht. Es sagt nur, dass die Gewalten in einer Hand zusammengezogen wurden.
          Dies kommt übrigens aus römischen Zeiten, also römisches Recht, was ja auch unsere Grundlagen sind, und welches sich allein über das Volk legitimiert hat. Dementsprechend war es in Notzeiten möglich die Volksgewalt in einer Hand zusammen zu ziehen. Das Diktat musste zeitlich begrenzt sein, also entweder eine festgelegte Zeit oder aber mit der Lebenszeit des Diktators erlöschen. Die in Rom übliche Zeit für ein Diktat waren fünf Jahre.

          • arkor said

            noch eine Anmerkung: römisches Recht sind Grundlagen des Rechtsaufbaus, also des gewachsenen Rechts, aber nicht aus der Ableitung.

            • Gernotina said

              Gut erklärt, Arkor ! Sie haben also (die westlichen Staaten) das römische Recht (ursprünglich ein natürlich gewachsenes zum Wohle und Schutz der Völker) gründlich pervertiert unter der Decke, spielen uns ein „Rechtssystem“ vor, dass es schon lange nicht mehr gibt, dafür die reine Unrechtswillkür wie in der BRiD.
              Also eigentlich ist die NWO in Teilabschnitten schon da, noch unter dem Mäntelchen der Täuschung, aber zu gegebener Zeit zeigt sich die zerstörende Fratze offen, zunächst noch in der Maske der Retter aus dem Chaos.
              Im Chaos aber wird man sich zunächst der zur Zeit dienenden Politikerkaste entledigen müssen. Durchschauen die das eigentlich nicht, diese Huren, oder erwarten die etwa einen Platz im „Bunker“ oder eine angemessene „Altersversorgung für die Verräterdienste“ an ihren Völkern, irgendwo am A.d.W. ?

    • TheWinOutR said

      Es Stinkt, Man kann sich das Trauerspiel nicht anschauen und das Gesülze kann man auch nicht ertragen.

      Das Dingen mit den drei Affen ist doch klasse, insofern man es verstehen möchte

  4. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Das Sumpfgebiet der alliierten Besatzungszone, auch landläufig mit „BRD“ bezeichnet, wird immer größer und tiefer.

    In der Regel zerstört sich etwas UNRECHTES von selbst.

  5. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/08/04/justizminister-feuert-generalbundesanwalt-range/

  6. Kohl-Sahneland said

    unsere regierung… die ist scheisse schlecht. Der gehört die Verachtung ausgesprochen

    • Da kommst aber bald drauf Kohl-Sahneland!

      Gruss Maria Lourdes

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      …wir haben ja keine Regierung, nur eine Geschäftsführung für das alliiert besetzte und beherrschte Gebiet, was landläufig auch BRD genannt wird.

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Das große schwarze Buch .. Die „BRD“-GmbH von Dr. Klaus Maurer, 2te Auflage, komplett überarbeitet und umfassend ergänzt vom August 2013

        Abkopiert:

        Es werden die völkerrechtlichen Gegebenheiten in Deutschland dargestellt, insbesondere daß das „Grundgesetz“ und damit die gesamte „BRD“ sowie die „Bundesländer“ selbst reines Besatzungsrecht darstellen, dass die Funktionäre im „BRD“-System den Besatzungsmächten noch heute weisungsgebunden sind, da das gesamte Besatzungsrecht nach wie vor in Kraft ist, als „voll wirksames Bundesrecht“. Es wird sehr plastisch nachgewiesen, daß die „BRD“ kein Staat ist und Organe der „BRD“ keinerlei Legitimation zur Ausübung von Hoheitsgewalt haben. Es wird dargelegt, wie die Menschen im „BRD“-System aber auch weltweit durch Anwendung von Handelsrecht anstelle von staatlichem Recht versklavt werden. Breiten Raum nimmt die Darlegung der Lügenhaftigkeit der gleichgeschalteten „BRD“-Lügenmedien und deren Manipulation und Verdummung ein. Gleichzeitig werden die Chancen dargelegt, die die Menschen in Deutschland haben, indem sie ihre legitimen staatlichen Körperschaften reorganisieren, von der Gemeinde über den Bundesstaat bis zur Ebene des Reiches als Weg der Befreiung von alliierter Lügenpropaganda, Versklavung und Verdummung.

    • Essenz said

      Nicht nur die Regierung, sondern alle seit 1945 nach Dönitz.
      Das System läßt keine Regierungen zu, die für das Volk regieren. Alle regierten und regieren gegen das DEUTSCHE Volk, gegen Volksdeutsche. Andere Leute, haben zwar auch einen Pass mit Staatsangehörigkeit „deutsch“, sind aber meist keine Volksdeutsche.

  7. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_74945920/verfassungsschutz-maassen-warnt-vor-neonazi-partei-der-iii-weg-.html

  8. Quelle said

    Wir werden alle für dumm verkauft.Den Herren Staatsanwälte ist das schon lange egal, ein vorzeitiger Ruhestand bringt eine fetter Pension und vermutlich noch eine lukrative Abfindung.
    Das Volk muss sich immer nur auf das Schlimmste einstellen.

    • arkor said

      ein vorzeitiger Ruhestand bringt keinen Schutz vor der berechtigten Strafverfolgung…

    • Dieter Wollner said

      Danke, Quelle, für dieses Video über die Freiheitskämpferin für das Deutsche Volk, Rechtsanwältin Sylvia Stolz, mit ihrer grandiosen Rede vor Tausenden von Zuschauern in der Schweiz. Von verheimlicht jüdisch-zionistischen Justiz in Deutschland wurde und wird Sylvia Stolz bei Strafe verboten, sich Rechtsanwältin zu nennen, und sie wegen dieser Rede seit Jahren in Haft mundtot gemacht.

      Freiheit für Sylvia Stolz, Horst Mahler, Gerd Honsik, Gerhard Ittner und allen anderen monatlich ca. 50.000 patriotischen deutschen Menschen in Deutschland, die von der (verheimlicht jüdisch-zionistischen) Justiz und Polizei in Deutschland zu Unrecht verfolgt, zu Unrecht rufgemordet und zu Unrecht mit empfindlichen Geldstrafen bestraft wurden, obwohl sie unschuldig sind, nur weil sie die Wahrheit herausfanden und ihre Erkenntnisse über die Wahrheit verbreiteten.

      Wahrheit gibt es nur eine, doch das Echtdeutsche Volk soll die Wahrheit niemals erfahren. Wir Deutschen mit germanischen Wurzeln sollen auf ewig die nunmehr 70 Jahre alten heimtückischen jüdischen Greuellügen über unsere deutschen Väter, Großväter und Urgroßväter glauben. Und wir sollen die Lügen der verheimlicht jüdischen Lehrer, Schulleiter glauben über die letzten 400 Jahre unserer Geschichte. Wir sollen die Lügen über die Verursacher aller Kriege seit dem 30jährigen Krieg 1618-1618 glauben, und wir sollen die Lügen über die (brutale, bestialische, blutige Zwangs-) Christianisierung unserer Vorfahren, der Germanen glauben, gegen die sich unsere Ahnen fast 1000 Jahre lang (von ca. 500 n. Chr. bis ca. 1450 n. Chr.) durch selbst errichtete Burgen, die Wehranlagen und Zuflucht für ganze Städte und Dorfgemeinschaften waren, wehrten. Denn schon damals geschah Folter, Marter und Völkermord gegen das germanische Volk durch verheimlicht jüdische blutige Zwangschristianisierer mit ihren Sklaven- und Söldnerheeren, unter Regie der Kirchen und Klöster, der Pfarrer, Priester, Mönche, Nonnen und Missionare.

  9. arkor said

    Wer auf Art20 Absatz 2 geht, wird da sehen, dass die Gewalt Volk ist und von ihm ausgehend geteilt wird, dann in Gewaltenrepräsentanzen. Es sind also keine Gewalten sondern Repräsentanzen der Gewalt.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

  10. Skeptiker said

    Was es alles gibt.

    =>Echt unfassbar sowas.

    Gruß Skeptiker

  11. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  12. arkor said

    hallo kurzer, hallo Maria und alle anderen…dies ist ein sehr interessantes Video von Clustervision zu dem Thema Weiße in der Bibel und Christus war ein Weißer. Hervorragend aufgearbeitet.
    Ab der Minute 21.xx kommt der Begriff Nazirites vor. Dieser Begriff wurde beispielsweise noch in der Lutherbibel von 1871 verwandt, in der ich nachforschte, aber dann abgeändert als Geweihte oder Nasoräer….etc…nur ist Naziriter mehr als nur ein Gott Geweihter, er war schon vor der Geburt bestimmt….aber das ist jetzt nicht der Punkt…interessant ist, wie Clustervision klar herausarbeitet, dass es Weiße waren, rötliche und ihre Haut reiner wie Schnee…..also die Naziriter, die Gottgleichen, Gottauserwählten, von Gott gemachten……….das ist natürlich wirklich bedeutsam..stellt sie doch alles wieder auf die Füße.
    Wir sehen überall und wie lange schon gegen die Arische Menschheit gekämpft wurde. Und wirklich auf allen Ebenen. Hut ab Clustervision, das ist eine großartige Arbeit. Bleibt wohl noch dazu zu erwähnen, dass der Mann aus Galiläa, also eine gallisches Legionsgebiet war, also einem Gebiet in dem keine Judäer wohnten.

    https://terraherz.wordpress.com/2015/08/05/weisse-in-der-bibel/

  13. hardy said

    Viele naive Fragen zum #Landesverrat

    Aktion Insider gegen Bunzeldeppen,also lull und lall und schwurbelschwall
    ein paar interessante Punkte sind unten aufgeführt
    Landesverrat? welches Land? Es gibt nur eine Verwaltung durch Fremd -oder Feindmächte
    Pressefreiheit? muuuuahahaha!

  14. Essenz said

    Fall Mollath … als Buch und

    und https://www.amazon.de/Wahn-Willk%C3%BCr-Strau%C3%9F-Tasche-steckt/dp/3453200470/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1438806955&sr=8-6&keywords=mollath

    ebenfalls von Wilhelm Schlötterer

    http://www.amazon.de/Macht-Missbrauch-Strau%C3%9F-Seehofer-Insider/dp/3453601688/ref=pd_sim_14_1?ie=UTF8&refRID=0HBDCX48GR9VK60D1NA2

    Dieser Beamte im Höheren Dienst wurde – obwohl selbst CSU-Mitglied, jahrzehntelang gemobbt von Strauß, und seinen Nachfolgern.

    Er führte Prozesse gegen seine Vorgesetzten und gewann.

    Eine Stütze war seine Frau, die eine Steuerberatungskanzlei hatte.
    Es findet ein Durchgriff von Ministerpräsident über den Justizminsiter auf Staatsanwälte und Richter statt.

  15. Helmut Werder said

    Ich wundere mich über diesen Artikel: “Fall Netzpolitik.org zeigt deutlich, wer in diesem Land über Recht und Unrecht entscheidet.“
    Wir wissen doch alle, d.h. alle, die bereits die wichtigsten der 35.000 unterdrückten Bücher über die entlarvten Greuellügen über das deutsche Volk gelesen haben, dass die gesamten Medien, Parteien, Politiker, Banken und das gesamte Beamtentum (d.h. die Gesetzgebende Gewalt, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung seit dem Ende des II. Weltkrieges verheimlicht jüdisch-zionistisch ist, mindestens zu 95 %, auch wenn sich diese Heuchler und Schmierentheaterspieler als Deutsche ausgeben.

    Journalisten, Bibliotheksleiter und -angestellte, Privateigentümer und Angestellte von Fernsehen, Rundfunk, Nachrichtensatelliten, Internet, Zeitungen, Zeitschriften, Buchverlage, Druckereien, Papierherstellung, Webseitenerstellungsdienstleister, Schreibwarengeschäfte, Handel und Großhandel mit Büchern, Zeitungen und Zeitschriften, Internet, Google, Amazon, Wikipedia, ebay – alles jüdisch-zionistisch, nicht nur die Inhaber, sondern auch die Angestellten.

    Das gleiche gilt für die Beamten, und Beamtenpensionäre, alles jüdisch-zionitische Heuchler und Schmierentheaterspieler, die sich als Deutsche ausgeben, egal in welchem Amt: Bundeskanzler (Mehrzahl) und Bundeskanzlerin, Bundespräsidenten, Ministern, Ministerien, Bundesregierungen, Landesregierungen, Bezirksregierungen, Landratsämter, 1. und/oder 2. Bürgermeister (Gemeinde- und Stadträte, Lehrer und Schulleiter, Richter, Staatsanwälte, Justiz, Polizei, Finanzen, Landwirtschaftsämter, frühere Bahn- und Postbeamten, Bundeswehr, Zoll, Bundesgrenzschutz, Landesbanken, Vermessungsämter, u.v.a.m.

    Dazu jüdisch-zionistische Unternehmer, die sich als Deutsche ausgeben (es gibt keine deutschen Unernehmer mehr, nur noch ganz kleine, tagelöhnerartige), Ärzte (auch zugewanderte), Banker, Finanzdienstleister, Versicherungsleute, Gutachter, Sachverständige, Apotheker, Psychologen, Psychiater, Krankenschwestern und -pfleger, Altenpfleger, Bestatter, Friedhofsgärtner, Bauern,Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Notare, Unternehmensberater usw. Alles verheimlicht jüdisch.

    Und es gibt auch ganz gewöhnliche Juden in einfachen Berufen wie Kommunalarbeiter, Amtsbote, Putzfrauen in Schulen, Rathäusern und Ämtern, Chauffeure von Unternehmern und Landräten und Bürgermeistern, die, obwohl sie genau wissen, dass sie lügen, trotzdem sich als Deutsche ausgeben und die jüdisch-zionistischen Greuellügen über das deutsche Volk und über Hitler wider besseres Wissen vertreten.

    Und das ist so mind. seit Ende des II. Weltkrieges bis heute.

    Jüdisches Schmierentheater für das deutsche Volk, Gesetzesschändungen ohne Ende von zionistischen Juden für Juden, gegen das deutsche Volk.

  16. hardy said

    hab was interessantes gefunden und zwar hier https://juergenelsaesser.wordpress.com/2015/08/04/deutschland-muss-souveraen-werden-video-zur-compact-freiheitskonferenz/
    die Kommentare von „insiderin“ -das klingt sehr plausibel!

  17. […] Der “Fall Netzpolitik.org” zeigt deutlich, wer in diesem Land über Recht und Unrecht entscheide…. […]

  18. MURAT O. said

    Hat dies auf D – MARK 2.0 rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: