lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.636 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.636 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Alles zusammenkratzen

Posted by Maria Lourdes - 24/08/2015

Zum ersten Mal debattieren die Deutschen leidenschaftlich über eine entscheidende Frage: Noch mehr Flüchtlinge aufnehmen oder Schotten dichtmachen? Das ist gelebte Demokratie. Gelenkt wird sie aber von Mehrheitsmedien und der Mehrheitspolitik. Beide haben jetzt ihre Mehrheit verloren. Vor allem die Medien reagieren darauf mit Hass und Propaganda. Das nennt sich dann „Qualitätsjournalismus“. Der Tiefpunkt: Die Tagesthemen nennen Asylkritiker »Idioten«, die »öffentlich an den Pranger« gehören. Wissen Sie, wie dieser „Qualitätsjournalismus“ gemacht wird? Die Antworten darauf hier und hier.

Die Medien könnten nicht beide Seiten glücklich machen. Entweder für die Mehrheit oder für eine alternativlose Große Koalition, die gemeinsam mit der Opposition auch bei dieser Frage gegen den Willen des Volkes durchregiert. Die Entscheidung ist in der letzten Woche gefallen. Verloren hat wieder die Mehrheit! Seit einigen Tagen läuft eine beispiellose Hetz-Kampagne der deutschen Medien. Leere Wort-Hülsen prasseln auf die Asylkritiker ein – immer mehr und immer rücksichtsloser.

treibjagd medienhetze

Warum man Asylkritiker deutlich härter aburteilen muss, wofür wir mehr zahlen sollen, und wann der tumbe Michel ausgedient hat – ein Wochenrückblick von Hans Heckel in der Preußischen Allgemeinen Zeitung – Beitrag auch bei MariaLourdesBlog zu lesen.

Ist das noch Nervosität oder schleicht sich schon ein dünner Hauch von Panik ein in die Herzen unserer Politiker und ihrer Trommler bei den Staats- und Konzernmedien? Die Gangart in der Aburteilung von Staatsbürgern, denen angesichts der uferlosen Zuwanderung der Kragen platzt, wird deutlich härter. Das zeugt von Angst. 

  • Frau Maischberger lädt die AfD-Chefin Petry von ihrer Talk­show wieder aus
  • in TV-Kommentaren donnern Verwünschungen sondergleichen auf unbotmäßige GEZ-Beitragszahler nieder, die mit der „Flüchtlingspolitik“ unzufrieden sind
  • Die „Huffington Post“ stellt gar eine Art Pranger ins Netz mit Bildern von ganz gewöhnlichen Bürgern, die das Internet-Organ wörtlich als „Hassfratzen“ und „Idioten“ tituliert.

Man habe nämlich viel zu lange stillgehalten beim Kampf gegen die „rechten Parolen“. Ach ja? Ist uns gar nicht aufgefallen. Aber sei’s drum. Die „Huffington Post“ will sich jedenfalls „mit der kranken Gedankenwelt“ jener Leute auseinandersetzen, denen es gar nicht so sehr um Flüchtlinge gehe, sondern um die „Beschissenheit ihres eigenen Lebens“. „Beschissenheit“ – haben die wirklich so geschrieben.

huff-postEs folgt eine Auswahl der „schlimmsten dieser Kommentare“, die man aus den Netzbeiträgen des „Mobs“ zusammengetragen habe. Darunter sind neben tatsächlich widerlichen Ausfällen auch solche wie diese hier:

„Die gehen mit dem Steuergeld um, als ob die Knete ihnen gehört“ ereifert sich ein Schreiber über Asylbewerber, ein anderer meint: „Neukölln ist überall. Macht die Tore zu. Sofort.“ Daneben dann wieder Kommentare wie „Drecksgesindel“ und ähnlicher Schund.

Gezielt werden also Ärger, Warnungen und politische Forderung vermengt mit hetzerischen Tiraden – das ist geschickt, denn so rührt man jedwede Kritik im Dreck unter und „kontaminiert“ sie gewissermaßen. Am Ende traut sich dann keiner mehr, den Mund aufzumachen, weil es dann hieße, er begebe sich „in die Gesellschaft der Hetzer“, was in der Kurzform nichts anderes bedeutet, als: Er ist selber einer. Sprich: Wer statt zu hetzen nur seine (falsche) Meinung kundtut, der ist genauso ein Nazi wie die Pöbler.

Weidlich erprobt wurde die Masche schon zur Jahreswende bei Pegida. Dass neuerdings der Druck noch einmal erhöht wird, hat einen naheliegenden Grund. Statt der Anfang des Jahres vorhergesagten 300000 Asylbewerber, die dieses Jahr erwartet werden, schätzt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge deren Zahl nun auf 750000. Fast viermal so viele wie 2014 – wenn es denn hinkommt.

Vor diesem Hintergrund muss Kritikern gegenüber äußerste Härte gezeigt werden, da darf es kein Pardon geben. Sonst entsteht noch eine offene Debatte, an deren Schluss gar jemand fragen könnte, wer uns diesen Salat eigentlich eingebrockt hat. Das wäre „nicht hilfreich“.

Wie es wohl nächstes Jahr weitergeht, wenn sich die Zahl noch einmal vervierfacht? Es stehen ja noch die zahlreichen Familienzusammenführungen aus, die sich der Anerkennung als Asylant anschließen. Dabei geht den Ländern und Kommunen bereits heute die Puste aus.

Derzeit fällt eine Hürde nach der anderen. Vor Kurzem noch wurde ein Kämmerer rundgemacht, weil er die Erhöhung der Grundsteuer mit den Kosten für Asylbewerber begründet hat, wir berichteten darüber. Diesen Zusammenhang herzustellen, wecke „Emotionen“, weil die Deutschen den „falschen Eindruck“ davontragen könnten, ihnen würde zugunsten der Zuwanderer etwas weggenommen.

Na und? Ist mir doch schnurz, sagt sich Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold von den Grünen und fordert nun ganz offen, für die Betreuung der Einwanderer Steuern anzuheben. „Ich denke da an die Erbschaft­steuer oder Transaktionsteuer“, denn „bei den Großen ist noch viel Potenzial“. Und bei den „Kleinen“ erst: „Ich bin dagegen, den Solidaritätszuschlag zu streichen“, fügt Heinold gleich hinzu. Das mit 27 Milliarden Euro hochverschuldete Schleswig-Holstein habe, so Heinold, „alles zusammengekratzt“ und ist mit seinen Penunzen am Ende.

Doch Deutschland bleibt trotzdem ein reiches Land, in das die Menschen aus den armen Ländern völlig zu Recht strömen, um mit uns unser Geld zu teilen. Afrika ist besonders arm, weshalb von dort auch fast ausschließlich „Wirtschaftsflüchtlinge“ kommen statt echter Schutzsuchender.

In das Bild vom armen Afrika passt die folgende Meldung allerdings schlecht: Auf dem schwarzen Kontinent hat sich die Zahl der Millionäre (gemessen in US-Dollar) von 2000 bis 2014 doppelt so schnell vermehrt wie im Weltdurchschnitt. Hat die Schar der Reichen global „nur“ um 73 Prozent zugelegt, so stieg ihre Zahl in Afrika um atemberaubende 145 Prozent.

Ob die wohl auch alle kräftig Erbschaft- und Transaktionsteuer zahlen? Und den Soli? Wohl eher nicht. Dafür aber helfen sie mit ihrem vielen Geld wenigstens den armen Flüchtlingen aus bedrängten afrikanischen Bruderstaaten, oder?

Africa-Millionäre

Na ja, Kenia, das 2014 mit 8000 Millionären 124 Prozent mehr solcherlei reiche Leute verbuchte als im Jahr 2000, hat Anfang des Jahres 350000 Flüchtlinge aus benachbarten Bürgerkriegsgebieten kurzerhand hinausgeworfen.

Insgesamt verfügen Afrikas Millionäre über ein Vermögen von 660 Milliarden US-Dollar, während Straßen, Schulen und Krankenhäuser in ihrer Heimat von Entwicklungshilfe finanziert werden und deutsche Politiker „alles zusammenkratzen“, um bedürftige Afrikaner „mit dem Nötigsten“ zu versorgen, weil wir, so Ministerin Heinold, „eine humanitäre Verantwortung“ haben.

Gut, gut, genug gehetzt! Da gibt es ja auch noch die Flüchtlinge aus Syrien. Wer, bitte schön, soll sich denn um die kümmern, wenn nicht wir? Nun, über deren Schutz und Verköstigung könnten wir ja mal mit den stinkreichen arabischen Brüdern am Persischen Golf reden, gell?

Ach, da haben wir’s wieder: Die Welt ist schlecht, alles Halunken. Zum Glück haben wir wenigstens Europa, da herrscht Solidarität, da greift man sich gegenseitig unter die Arme, wenn’s kneift. So will die EU auf die Schnelle stolze 2,4 Milliarden Euro lockermachen, um besonders belasteten Mitgliedstaaten bei der Grenzsicherung und der Flüchtlingsbetreuung beizustehen.

Gut, den Großteil zahlen wie immer die Deutschen. Dafür bekommen wir aber bestimmt auch den Löwenanteil der Hilfen, schließlich haben wir bei weitem die meisten Asylbewerber im Lande. Richtig? Falsch. Deutschland kriegt keinen lumpigen Cent. Hauptnutznießer sollen Italien, Spanien und Griechenland sein, was wegen der Mittelmeergrenze vielleicht noch einzusehen ist.

Nun aber kommt’s: Auch Großbritannien und Frankreich sollen von dem Brüsseler Segen profitieren, damit sich England, das ohnehin so gut wie niemanden hereinlässt, am Eurotunnel noch besser abschotten kann.

Nur zur Erinnerung: London und Paris waren es, die mit kräftiger Unterstützung Washingtons den libyschen Staat zu Staub zerbombt haben. Deutschland hatte sich bei der Aktion enthalten, wofür man Berlin nicht scharf genug tadeln konnte, auch in etlichen deutschen Medien.

Mit der Aktion haben unsere weisen Freunde erst das Tor aufgestoßen, durch welches nun die Masse der Zuwanderer aus dem armen Afrika gen Europa, vor allem gen Deutschland, strebt. Damit England von den Folgen dieser seiner zynischen Politik möglichst völlig verschont bleibt und Frankreich wenigstens die Kosten abwälzen kann, werden die Deutschen nun also zusätzlich zur Kasse gebeten.

Kein Zweifel: Da gilt es wirklich, solange „alles zusammenzukratzen“, bis beim tumben Michel nichts mehr zu holen ist. Danach können sie ihn ja wegwerfen und das „Europäische Projekt“ feierlich begraben.

Lupo Cattivo Crowdfunding

“…Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen…” Abraham Lincoln

lupo-cattivo-logo

Zitat von Lupo Cattivo bereits 2010:

“…Die Devise heißt: Verantwortung übernehmen für die eigene Lebensweise, sich kritisch informieren und trommeln, trommeln, trommeln…, bis die indoktrinierten Geister aufwachen, bis die moralische Empörung wächst, bis sich Widerstand gegen die Unterdrückung regt und daraus ein großer gesellschaftlicher Prozess wird…” Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden. hier weiter

Ich trag D im HerzenIch trage Deutschland im Herzen T-Shirts – hier bestellen

Linkverweise:

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

Deutschland schafft sich ab – Thilo Sarrazin sieht genau hin, seine Analyse schont niemanden. Er zeigt ganz konkret, wie wir die Grundlagen unseres Wohlstands untergraben und so den sozialen Frieden und eine stabile Gesellschaft aufs Spiel setzen. Deutschland läuft Gefahr, in einen Alptraum zu schlittern. hier weiter

Deutschland schafft die Meinungsfreiheit ab – Eine politische Hetzschrift gegen Arschkriecher, die frei nach dem Motto Komm rein, im Arsch ist noch Platz! agieren. hier weiter

Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiter

Tauschen wir die Politiker aus, bevor sie das deutsche Volk austauschen! Dieser Artikel öffnet all jenen die Augen, die für die Wahrheit offen sind, aber auch jenen, die immer noch ideologischen oder schwärmerischen Vorstellungen von einem friedvollen Zusammenleben unterschiedlicher, vor allem zugewanderter Kulturen in Europa das Wort reden. hier weiter

Wach endlich auf – Du hast nicht nur das Recht sondern die Pflicht zum Widerstand! Eine kriminelle Führungsclique musst Du nicht dulden. Es ist sogar Deine Bürgerpflicht, dagegen aufzubegehren. Damit das Ganze noch ein wenig offizieller aussieht, nennt man das Demokratie – Pöbelherrschaft. In Wahrheit jedoch ist diese Demokratie eine Farce. Es ist nichts anderes als ein Laienspiel von selbstverliebten Alphatierchen die nach der Wahl nichts eiligeres zu tun haben, als Dir vor den Kopf zu stoßen. hier weiter

DEUTSCHES VOLK in Deutschland, in Österreich, in der Schweiz und in aller Welt, WACHE ENDLICH AUF ! In Wahrheit ist der Bürger bei den Wahlen nur Zuschauer einer gigantischen Inszenierung, die verschleiern soll, dass die politische Klasse statt des Gemeinwohls eigentlich das eigene Wohl verfolgt. Die Parteien haben alle demokratischen Schlüsselentscheidungen an sich gerissen und das System von Grund auf verdorben. Kein Wunder, dass das Volk sich veralbert fühlt… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Wie Kokosöl die Gesundheit fördert und Sie schöner macht – Mit natürlichem Kokosöl schenkt uns die Natur das perfekte Nahrungsmittel. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. hier weiter

Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. hier weiter

226 Antworten to “Alles zusammenkratzen”

  1. MURAT O. said

    Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      “ Es ist nicht die Frage, ob es auch bei uns losgeht, sondern wann und wo zuerst.

      Ich möchte die Ratschläge meiner Großmutter wiedergeben, die zwei Weltkriege überlebt hat,

      den Hunger der Zwischenkriegszeit, den Bürgerkrieg in Österreich, den Geldsturz, die Plünderungen,

      die so gut wie nicht vorhandene medizinische Versorgung, wie radikalste Atheisten zu 100en in den Dorf-Kirchen knieten und beteten…“

      • Kurzer said

        Die finale Phase der Inszenierung “Flüchtlingskrise” wird eingeläutet

        http://trutzgauer-bote.info/2015/08/23/die-finale-phase-der-inszenierung-fluechtlingskrise-wird-eingelaeutet/

        • arkor said

          ja ja den Zaun vermeintlich durchbrochen. Kurze Zeit später konnte man sie unbehelligt am Bahnhof wartend sitzen sehen. Völlig unbehelligt. Na wie ist das möglich, wenn man illegal in ein Land einbricht? Natürlich gar nicht. Und die Züge kannten sie auch schon, welche fahren würden. Scheinen Sonderzüge zu sein. Damit müsste man sich auch beschäftigen.
          Noch besser waren in den Nachrichten Flüchtlinge auf monövrierunfähigen Botten zu sehen, welche also dahin geschleppt werden mussten. Das heißt die Schlepper arbeiten mit den Streitkräften zusammen, welche die Grenzen sichern sollten, denn diese überehmen dann offenbar die angeschleppten Illegalen.

          • Claus Nordmann said

            D I R E K T Ü B E R T R A G U N G aus D R E D E N vom A L T M A R K T :
            =============================================================================================

            • Claus Nordmann said

              D I R E K T Ü B E R T R A G U N G aus D R E S D E N vom A L T M A R K T :

            • Claus Nordmann said

            • Freygeist said

              Video: Asylforderer schmeißt Orangensaft in den Müll, weil ihm die Inhaltsstoffe nicht zusagen.
              (Asylbetrüger sind gesundheitsbewußt und können deutsche Etiketten lesen!)
              Ergebnis des Protests: Statt Lebensmitteln gibt es jetzt 140 Euro BARGELD!
              (Warum keine Lebensmittelgutscheine? Bargeld für Drogen? Bekommen deutsche Obdachlose Bargeld?)

              Die Invasoren werden ja auch von Profis trainiert (und geschützt):

              „Ich übertreibe nicht. Das jüdische Leben besteht aus zwei Elementen: Geld abgreifen und protestieren.” Nahum Goldmann

              Ich nenne das: KRIMINELL ORGANISIERTER SOZIALPARASITISMUS!

              ————————————————–

              Interessantes Video von Iveta Blömer (YT unblocker erforderlich):

              Ab Min. 13:06 über genetische Strukturen.

              Beachtet insbesondere ab Min. 18:13

              „Die Weißen Menschen haben eine swastische psychologische Matrix:
              Das GEWISSEN, den GEIST, die Seele und den Körper.

              Die anderen Völker haben eine duale psychologische Matrix:
              die Seele und den Körper.“

              Jetzt denkt mal scharf nach, wozu der Jude Sigmund Freud unter dem Deckmantel der Fürsorglichkeit die Analyse unserer (angeblich kranken) Psyche „erfand“ und wie es wohl dazu kommt, daß die gewissenhaften und das Leben achtenden Menschen immer die erpreßbaren „Dummen“ sind.

              Wer sich mit bösen Vorwürfen ein schlechtes Gewissen machen läßt, läßt sich eben wunderbar erpressen (vgl. Sündenablaß). Und wer andererseits diesen „Knopf“ studiert hat und zweckmäßig zu drücken weiß, hat den Trumpf in der Hand.

              Klar können gewissenlose, kriminelle Psychopathen den Genozid an gewissenhaften Völkern mittels gewissenlosen Volkshorden umsetzen.

              Was du nicht willst, das man dir tu,
              das füg auch keinem anderen zu.

              >> Unter Weißen christlicher Tradition funktioniert diese einfache Regel weitgehend, wie man an der Statistik für Gewaltverbrechen sehen kann.

              Primitive Völker, (religiös) Gehirngewaschene und jüdische Rassisten sehen das anders.

              —————————————————-

              STOP ZOG!
              STOP Zionist Occupation of Germany!
              STOP Zionist Occupied Governments!

            • Freygeist said

              Und nicht vergessen:

              Rein „zufällig“ ist bei solchen „spontanen“ Aktionen immer eine Kamera positioniert!

              – 11. September 2001, New York: Mehrere Häuser stürzen plötzlich und völlig unvorhersehbar durch ein Attentat ein. Das ganze Geschehen von vorn bis hinten wird aus bester Position vom Hochhausdach gefilmt!

              – 07. Januar 2015, Paris: Eine Redaktion wird von Attentätern gestürmt. Ein blutiges Massaker findet statt. Die Außenaufnahmen werden aus bester Position vom Dach aus gefilmt!

              – August 2015, Deutschland: Asylbetrüger wirft Orangensaft in den Müll. Selbstverständlich ist ein Kamerateam zur Stelle, um diese bedeutsame Geste für die Nachwelt festzuhalten!

              – September 2015, Ungarn: Asylbetrüger legt seine Familie auf die Zuggleise, um ihre Weiterfahrt nach Deutschland zu erpressen. Ein Filmteam ist „zufällig“ vor Ort und hält die Szene fest, um sie als „Drama“ zu dokumentieren.

              Und dann folgt: die mediale Wiederholung, Wiederholung, Wiederholung… bis die Drehbuch-Ziele erfüllt worden sind.

          • Claus Nordmann said

            Mailand aktuell :—————————-Mailand ist jetzt überall !!!

            —-

      • Quelle said

        1945/1946 im eiskalten Winter wurden 15.Millionen Deutsche aus ihrer Heimat vertrieben.3 Millionen sind dabei umgekommen.Meine Grossmutter hat mit ihren Kindern überlebt.F100 jährig ist sie
        vor ein paar Jahren verstorben.
        Ihre Seele aber ist nach wie vor stark und sehr lebendig nah bei uns.
        Habt keine Angst höre ich sie sagen.
        Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir ! Blicke nicht ängstlich, denn ich bin dein Gott ! Ich mache dich stark, ja ich helfe dir. Jes.41/10

        • Skeptiker said

          @Quelle

          Wie gesagt, die Vergangenheit ist uns verboten worden.

          Gruß Skeptiker

        • Falke said

          Ostpreußenlieder

          Das Ostpreußenlied entstand Anfang der 30er Jahre, als der Komponist Herbert Brust an seinem „Oratorium der Heimat“ arbeitete.

          Der Schlusschoral wurde von Erich Hannighofer vertont.
          Seine Zeilen wurden schnell als das „Ostpreußenlied“ bekannt. Es hatte 4 Strophen und nach der Vertreibung ab 1945 kam eine 5. Strophe hinzu.

          1930 Landschaft bei Deutsch-Eylau in Ostpreußen

          Das Ostpreußenlied

          Land der dunklen Wälder
          und kristallnen Seen;
          über weite Felder
          lichte Wunder gehn.

          Starke Bauern schreiten
          hinter Pferd und Pflug;
          über Ackerbreiten
          streicht der Vogelzug.

          Und die Meere rauschen
          den Choral der Zeit;
          Elche steh`n und Lauschen
          in die Ewigkeit.

          Tag hat angefangen
          über Haff und Moor;
          Licht ist aufgegangen,
          steigt im Ost empor.

          Heimat wohlgeborgen
          zwischen Strand und Strom,
          blühe heut‘ und morgen
          unterm Friedensdom.

          Das Ostpreußenlied anhören

          Vor dem Ostpreußenlied war das 1884 von Johanna Ambrosius gedichtete Lied
          „Sie sagen all, du bist nicht schön“ das Lied der Ostpreußen.

          Thomas Manns „Italienblick“ bei Nidden auf der Kurischen Nehrung

          Sie sagen all, du bist nicht schön
          mein trautes Heimatland;
          Du trägst nicht stolze Bergeshöh’n,
          nicht rebengrün Gewand;
          In deinen Lüften rauscht kein Aar,
          es grüßt kein Palmenbaum,
          doch glänzt der Vorzeit Träne klar
          an deiner Küste Saum.

          Und wenn ich träumend oft durchgeh‘
          die düst’re Tannennacht
          und hoch die mächt’gen Eichen seh‘
          in königlicher Pracht,
          wenn rings erschallt am Memelstrand
          der Nachtigallen Lied
          und ob dem fernen Dünensand
          die weiße Möve zieht.

          Dann überkommt mich solche Lust,
          daß ich’s nicht sagen kann,
          ich sing‘ ein Lied aus voller Brust,
          schlag froh die Saiten an.
          Und trägst Du auch nur schlicht Gewand
          und keine stolzen Höh’n:
          Ostpreußen hoch, mein Heimatland,
          Wie bist du wunderschön!

          Es gibt auch noch eine 2. Strophe, die nicht gesungen wird und kaum bekannt ist:

          Die Wallfahrtskirche Heiligelinde

          Und gibst dem König auch kein Erz,
          nicht Purpur, Diamant,
          klopft in Dir doch das treu’ste Herz,
          Fürs heil’ge Vaterland.
          Zum Kampfe lieferst du das Roß,
          wohl Tonnen Goldes wert,
          und Männer, stark zum Schlachtentroß,
          die kräft’ge Faust zum Schwert.

          • Falke said

            Schade die Bilder sind nicht mit dabei hatte sie aber mit kopiert. Wer Interesse hat gibt einfach mal -Text Ostpreußenlied – ein.

            Gruß Falke

            • Quelle said

              @Skeptiker und Falke, ganz herzlichen Dank !Habe mich sehr gefreut, und natürlich die starke Seele
              meiner Großmutter auch.Wichtig ist, dass wir auf der Suche nach der Wahrheit auf dem Weg der Polarität unserer Kraft und Stärke bewusst werden.

              Die Hetze gegen die Asylkritiker ist eine Provokation der gesteuerten Medien, die Hintermänner sind ja bekannt.

      • Verrueckterfuchs said

        Kann man nur jeder Frau und Mädel mit auf den Weg geben, und das nicht nur sinngemäß.
        Faun – Wilde Jagd
        Leider auf judtube für Deutschland gesperrt, wie üblich das ss davor geht nicht, da in einer Playlist.
        http://www.musicline.de/de/player_flash/0602537910489/0/8/50/product ein Ausschnitt

        Ein Mädchen kommt vom Tal ins Dorf
        so lieblich und so fein,
        da sieht der schwarze Müller sie
        und will ihr Liebster sein.

        Geh fort, du dunkler Müller, du
        und lass mich friedlich sein.
        Den Kranz den dich so lange hielt,
        will ich mit dir nicht teil’n.

        Refrain: Lauf, Liebes, lauf
        und pass gut auf dich auf,
        der Herr der schwarzen Mühle will
        dich heute Nacht zu Frau. (2x)

        Da ward sie eine Schwalbe,
        entflog ihm himmelwärts,
        der Müller aber flug als Falke
        ihr schon hinterher.

        Sie ward zu einem Ross so weiß,
        floh durch das erste Gras,
        er aber war der Sattel der
        ihr fest am Rücken saß.

        Refrain: Lauf, Liebes, lauf
        und pass gut auf dich auf,
        der Herr der schwarzen Mühle will
        dich heute Nacht zu Frau. (2x)

        Sie ward zum weißen Hasen
        und lief die halbe Nacht,
        der Müller aber ward zum Fuchs
        und setzte ihr gleich nacht.

        Sie ward ein Schiff auf hoher See
        und fuhr weit fort vom Land.
        Er aber ward der Steuermann,
        der fest am Ruder stand.

        Refrain: Lauf, Liebes, lauf
        und pass gut auf dich auf,
        der Herr der schwarzen Mühle will
        dich heute Nacht zu Frau. (2x)

        So ging diese verhexte Jagd
        und schon die lange Nacht
        so dass der Müller voller Gier
        den Mogen übersah.

        Das Mädchen ward zum Morgenlicht,
        das durch das Tale schien.
        Der schwarze Müller fand ein End
        und ward nicht mehr gesehen.

        Refrain: Lauf, Liebes, lauf
        im Morgenlicht nach Haus.
        Den Müller siehst du nimmermehr,
        die wilde Jagd ist aus.

        Heute wieder gut Aufklärung im eigenen Haus mit NGMe. gemacht, will seine Allergien loswerden, dazu noch paar Sachen vom Reich eingestreut.
        Auf auf Kameraden, es wird am Ende alles gut. Fasst Vertrauen, und wenn nur einen einzelne Seele ward gerettet durch einen Jeden, so ist es nicht umsonst gewesen.

        Dazu auch, etwas Licht in dieser Zeit.
        Wollt ihr hören nun mein Lied,
        viel kann ich euch sagen Von der großen güldnen Zeit,
        von Altvätertagen Brynhild sitzt im hohen Saal,
        strahlend dort vor allen Keiner kann der stolzen Frau als Freier wohl gefallen
        Hör das, Brynhild, Tochter mein,
        bringst du mich in Schande Keinen Freier wählst du dir,
        der Herren aller Lande Sigurd traf den Drachen gut Grani trug Gold von der Heide Schweiget,
        schweiget, Vater mein,
        Wahrheit hier zu hören
        Einen Helden fern im Ost hab ich mir erkoren
        Keiner mehr an Gold gewann,
        keiner mehr an Ehren Sigurd,
        der den Drachen schlug, nur ihm will ich gehören
        Das hat mir die Norn verschafft,
        in mein Herz geleget Dass neun Winter ich erwart,
        den ich noch nie gesehet Setzt mir einen hohen Stuhl,
        hoch auf öden Berge Lasst mit Runen ihn beschlagen,
        durch zauberkundge Zwerge Keiner ritt auf Brynhilds Berg,
        Sigurd nur, der Frohe Sprengt auf Grani, seinem Ross,
        durch Rauch und Waberlohe Brynhild sitzt auf goldnem Stuhl,
        Eisen schwer am Leibe Sigurd schwingt das scharfe Schwert,
        die Ketten er zerschneidet

        Dazu Thule

        Und Wassermann

        Ganz schön viel wenn man zwischen den Zeilen hört. Ob damit wohl das Neue Zeitalter einleutet wird ?!

        Zum Gruß

        • X-RAY 2000 said

          @“Verrueckterfuchs“: „Faun“ ist gut, ich kenne diese Gruppe schon eine ganze Weile, hier mal WAS, das zeigt, wie gut die beiden Damen, ohne jedes Instrument, harmonieren: https://www.youtube.com/watch?v=ZVXH9uGQHjw „Der stille Grund“, ich finde es sehr schön 🙂 ! Viel Spaß 🙂 !

          Gruß,

          x-ray

        • Andrea said

          Da fehlt doch noch ‚was…

          • Andrea said

            Vielleicht klappt es hiermit (von Skyrim)…

            • Andrea said

              …in Ergänzung:
              „Faun Der wilde Wassermann with lyriks“
              mit dem Skyrim-Einschub ab Minute 7
              (mit Auslassung des gesamten Textes / der gesamten Information),
              hält die Spannung einer Fortsetzung am Laufen,
              die verführt / die nicht auf Anhieb zu erkennen ist,
              welche in eine ganz andere Richtung mündet,
              nämlich, den gesunden Menschenverstand zu lähmen.

              Angefangen mit der Erziehung von „rosa-rot“ und „hell-blau bis Heldenepos.
              Fortgeführt über Videospiele von Gewaltverherrlichung,
              bis diese nur noch als eine Art von Normalität und gar als Entspannung erkannt werden.

              Letztlich kann durch die Bereitschaft und der Abhängigkeit zur Elektronik,
              der Anwender selbst getötet werden.
              http://leurenmoret.info/currents/rfde–haarp–nlp-.html

            • Andrea said

              …Des weiteren soll wohl eine Verbindung von Thule
              und dem „Drachen mit seinen Nachkommen“ suggeriert werden.

            • Andrea said

              …in Ergänzung:
              Es dürfte insoweit der wilde Wassermann, derjenige gemeint sein, welcher
              auch in der Endzeit aus den Wassern (Volkesmenge ?) steigt.
              Lilofee als Lilith, als Tochter von Satan und Zwilling von Kain.
              Adam und Eva wurden gewarnt, nicht vom Baum zu essen / Sex zu haben,
              was daraus hervor kommt.

        • Quelle said

          Lieben Dank Verückter Fuchs, sehr schön kannte ich noch nicht.

          LG von der Quelle

  2. Waffenstudent said

    DEUTSCHE FLÜCHTLINGE:

    Deutsche Flüchtlinge von 1945, zu denen auch Juden und Hiwis gehörten, welche auf keinen Fall in die Hände ihrer Befreier fallen wollten, bildeten eine geschlossene Schicksalsgemeinschaft. Denn der antideutsche Panslawismuskongeress von 1848,

    https://einedeutscheweise.wordpress.com/tag/panslawismus/, das blasphemische Gebet zum USA-Krieg gegen Deutschland von 1917 http://christoph-heger.de/Blasphemisches_Gebet_zum_Kriegseintritt_1918.htm , das Versailler Diktat mit den dann folgenden erlebten Verstümmelungen an Land, Leib und Seele, formten zwangsläufig eine Volksgemeinschaft, aus der es kein Entrinnen gab, wenn man der Deutschen Kultur verbunden bleiben wollte.

    Und diese deutschen Flüchtlinge mußten auch nicht alimentiert werden, sondern sie erschufen mit Hirn und Hand aus eigener Kraft zusätzliche nichtkriminelle Wirtschaftswerte, die sich im In- und Ausland mit Gewinn verkaufen ließen. Innerhalb dieser gewachsenen Nachkriegsvolksgemeinschaft gab es, abgesehen von Sonderrechten für die Auserwählten, nur EIN Recht für alle Deutschen.

    NICHTDEUTSCHE FLÜCHTLINGE:

    Nichddeutsche Flüchtlinge kommen fast alle aus Staaten, welche sich mit dem Deutschen Volke seit 1945 immer noch im Kriegszustand befinden. Das heißt, sie betreten praktisch als private Besatzungskräfte deutschen Boden. Und genau so treten sie hier auf: Sie erwarten, daß Deutsche vor ihrer importierten Kultur und ihrem antideutschen Rechtssystem niederknien. Und natürlich erwarten sie, daß Deutschland ihren Besatzungsaufenthalt angemessen bezahlt. Wer das nicht sieht, der ist blind!

    Politische korrekt versucht man diese Heimsuchung an Besatzung der zentraleuropäischen Umerziehungsmasse als multikulturelle Gesellschaft und wirtschaftliche Bereicherung zu verkaufen. Dabei wird völlig unterschlagen, daß wir eine multikulturelle Rechtsnorm importieren, die mittelfristig jedes Erwirtschaften von Betriebsgewinnen total verhindert. Der deutsche Rentner überträgt beim Tode seine Rentenansprüche auf eine Witwe. Der Muselrentner überträgt beim Tode seine Rentenansprüche auf aktuell bis sechs Witwen, Tendenz steigend. Im Nachkriegsdeutschland war es unmöglich, daß ein Mann oder eine Frau einen gleichgeschlechtlischen Partner ehelichen konnte, um diesem seinen Rentenanspruch zu übereignen. Heute finden Lesben , Homos und Abartige leicht, gegen Bares zu kaufende Schokokinder, welche in Erwartung einer lebenslangen Versorgungsrente jedes Verlangen stillen.

    Vielweiberei, Homoehe, Inzest, Kinderfickerei, Ehrenmorde, Menschenraub und -Handel, Kulturbedingte Kriminalität, Ernährungs- samt undeutscher Lebensansprüche, verbunden mit dem Hang zur Arbeitsverweigerung, stellen unser mitteleuropäisches Rechtssystem vor eine unlösbare Aufgabe. Noch wird die Pseudobesatzung beim Rechtsstreit gegen Deutsche von der „Barriererepublik für Deutsche“ voll bezahlt. Aber das kann sich ändern!

    DIE LÖSUNG DES PROBLEMS:

    Dem Staat muß die gesamte Allimentierung von Wohltaten und Subventionen verboten werden. Auch Zahlungen von Pensionen und Renten sind ganz einzustellen. Die Staatsaufgabe muß auf wenige Kernaufgaben beschränkt werden. Und es darf nur EIN Recht für alle geben. Dazu gehört ganz besonders die ersatzlose Streichung aller bestehender Meinungstabus!

  3. arkor said

    Natürlich geht die nackte Angst rum. Haben die alliierte BRD mit ihren alliierten Medien bisher die Meinungshoheit und hat sowohl Pro und Kontra schön gelenkt bestimmt, sieht es nun anders aus.
    Die Menschen lassen sich nicht mehr auch die Diskussion ein, sondern erkennen mehr und mehr ihre Rechte.
    Und dem hat die BRD nichts entgegenzustellen.
    Nur jetzt wird das Handeln der BRD OFFENKUNDIG und hier sagt das Völkerrecht, welches die Maßgabe für die BRD ist, Migration dieser Art ist nicht nur illegal und schwerstkriminell, nein es definiert hier klar den Vorgang als Völkermord.
    Und das ist der Vorwurf unter dem die BRD-REPRÄSENTANZ ABGEARBEITET WIRD.
    Da scheint sogar der gleichzeitige bewiesene Vorwurf des Landes- und Hochverrats nach dem gültigen Staatsrecht des Völkerrechtssubjektes, des deutschen Reiches, welches durch die Maßgabe des Völkerrechts geschützt ist, fast schon unbedeutend.

    DIES IST EIN ZEITLICH OFFENER PROZESS DER MIT DER RECHTSABARBEITUNG DER BRD-REPRÄSENTANZ ENDEN WIRD.

    Das war ein Mitteilung zu der mich meine obersten Pflichten als Bürger des Völkerrechtsubjekt und das Völkerrecht verpflichten, im Namen und des Rechts des deutschen Volkes und unmittelbar daraus verbindlich erklärt.

    Dumm wer jetzt in der BRD- egal ob bei Bundeswehr oder Polizei oder sonstigen behördenähnlichen Strukturen, dass die Zeit gekommen ist, wo man aufhören sollte der Steigbügerhalter für die Kriminellen zu sein.

    • arkor said

      und noch eine Ergänzung: Ich muss nicht immer wieder erwähnen, dass die BRD-Repräsentanz auf Grund fehlender Staatllichkeit über KEINE GÜLTIGE IMMUNITÄT BESTEHT.
      Im Rahmen der Snowdenaffaire wurde dies durch die USA bestätigt.

  4. Waffenstudent said

    Nix Armut, Nix Rasse, Nix Religio, Nix Homo, Nix Krank, Nix Sonstiges! NUR POLITISCH

    BRD-Asyl anno 1945 – Artikel 16a – (1) Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.

    FAST RICHTIG! – ES FEHLT DAS WORT DEUTSCHE!

    Als die Barierrerepublik BRD 1949 ausgerufen wurde, da waren Deutsche im In- und Ausland praktisch vogelfrei! Um nun den Anschein einer Volksgemeinschaft, die sich schützend vor ihre Mitglieder stellt, zu wahren, forderte das Parlament: “Politisch verfolgte genießen Asyl!” Gemeint war natürlich: “Verfolgte Deutsche genießen Asyl!” – Aber fatalerweise hat man das Wort “Deutsche” damals vergessen!

    http://dejure.org/gesetze/GG/16a.html

    Klaus Thüsing machte sich diese Formulierung zunutze und forderte Sonderrechte für Ziehgauner usw.

    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Th%C3%BCsing

    IRRTUM

    Gelder, welche vom Volk zur Sicherung der EIGENEN Sozialsysteme angespart werden, reichen völlig aus! Diese Gelder werden aber von Kollaborateuren derart zweckentfremdet, daß die Sozialkassen immerwährend gähnend leer sind. An diesem Zustand wird sich auch nichts ändern, wenn zusätzlich Millionen Fremdlinge mit unseren Sozialgeldern alimentiert werden.

    Würde man dagegen statt der Sozialkassen die Kasse der Beamtenbesoldung zur Alimentierung moderner Sozialabenteuer heranziehen, dann gäbe es keine Asylanten auf deutschem Boden!

  5. NSSA said

    Meiner Meinung nach erkennt man anhand dieser jüdischen BRD-Hetzartikeln, dass hier nur noch ausschließlich auf Provokation gesetzt wird, der letztendlich wie nun schon mehrfach erwähnt in einem flächendeckenden Bürgerkrieg enden soll. Warum sonst wählt man nun immer häufiger die provokante und beleidigende Schiene? Warum wurde auf einmal die bisherige Strategie, nämlich Deutschland von innen heraus langsam und klammheimlich zu zersetzen, in eine nun derart offensive und aggressive Art und Weise geändert und dieses Vorhaben damit aus dem Geheimen an die nun für jeden sichtbare Öffentlichkeit geholt? Hätte die einheitliche Presse weiterhin kein Wort darüber verloren und es bei Bedarf einfach weiter schön geredet, hätten jedes Jahr eine Million „Flüchtlinge“ ins Land strömen können und kaum jemand hätte es wahrscheinlich wahrgenommen. Man sollte sich daher also immer vor Augen halten, dass hier vollkommen bewusst und auf ganz stupide Art und Weise nun auf Provokation gesetzt wird, wobei den „Flüchtlingen“ dabei antideutsche und den einheimischen Deutschen asylkritische Flöhe ins Ohr gesetzt werden, um die Emotionen aufkochen zu lassen. Davon sollte man sich meines Erachtens nach jedoch keineswegs allzu sehr instrumentalisieren lassen, da man ansonsten JENEN vollkommen in die Karten spielen würde. Dass nämlich im Prinzip einzig und allein diesen Leuten die Zeit davon läuft (oder schon längst davon gelaufen ist), dürfte ja mittlerweile anhand des nun offenkundigen Versuch des Völkermords sichtbar geworden sein.

    Mit deutschem Gruß °/

    NSSA

    • Anti-Illuminat said

      Ich gebe dir völlig recht.

      Was ich mich schon lange Frage:

      Wer oder Was setzt JENEN ein Ultimatum. Warm haben JENEN ein Zeitproblem und Warum läuft JENEN die Zeit davon. JENE haben im Moment die offensichtliche Allmacht auf diesen Planeten(RD jetzt mal ausgeklammert, RD können auch nix machen solange der Bunzelbüger ja „gegen Rechts“ ist). JENE hätte es über jahrzehnte ja weiter schleichend antreiben lönnen und keiner hätte es gemerkt. Es werden ja zudem kaum noch echte Deutsche geboren. Mit der jetztigen radikalen antideutschen Polemik erreicht man jetzt tatsächlich so etwas wie Widerstand. Das Wirtschaftssystem hätte man weier manipulieren können. Dann gehts halt in Billiaren, Trillionen ,Trilliaren, Quatrillionen, Quatrilliaren usw. Euro Schulden. Auch ohne die jetzige aggressive Zuwanderung gäbe es in 30 Jahren ja kaum noch Deutsche. Warum also jetzt die aggressive Politik gegen uns Deutsche die für jeden ersichtlich ist?

      • Claus Nordmann said

        Zitat : “ Warum also jetzt die aggressive Politik gegen uns Deutsche die für jeden ersichtlich ist ? “

        ———

        Alexander Wagandt würde vermutlich von einer offenen Verhöhnung der eingeborenen Deutschen sprechen.

        Nun auf dem Zenit – i h r e r – M a c h t -, trauen sie sich – o f f e n – zu zeigen, wer hier das Sagen hat, zumal man aufgrund

        massenpsychologischer Analysen wohl der Auffassung zu sein scheint, daß der Widerstandswille und die Wehrbereitschaft

        gegen den offenen und klar ersichtlichen Völkermord an den Deutschen ( und anderen Europäern ) recht gering ist und als

        vernachlässigbar einschätzt. Neben den massiven Invasion von außen kommt die Gesinnungs- und Willkommensdiktatur von innen.
        ——-

        Es bleibt nur die Hoffnung, daß sich die teuflischen Völkermörder verrechnet haben und die Entwicklung – wie durch

        ein Wunder – eine völlig unerwartete Richtung einschlägt…Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt !

        Warten wir die nächsten Monate ab – sie scheinen für das Schicksal Deutschlands und Europas sehr entscheidend zu sein.

        • Quelle said

          @Claus Nordmann, wir wissen doch wer Jene sind, und wir kennen doch schon lange ihre Vorgehensweise.
          Die Medien sind gesteuert, von Jenen.Es läuft eine Hetze incl.Gehirnwäsche gekoppelt mit dem uns
          bekannten und eingetrichterten Schuldbewusstsein.
          Gegen wache besorgte Bürger.Im Fokus stehen die neuen Bundesländer, aus denen die Kanzlerin und der Bundespräsident kommen.
          Diese Regierung hat sich nicht mit dem nötigen Feingefühl, nach der unverschämten Äußerung von Fr.
          Khahane nach den grundlegenden Bedürfnissen der eigenen Landleute gekümmert.
          Eine sofortige Amtsenthebung der Frau Khahane von seitens der Regierung wäre dringend erforderlich
          gewesen.
          Dringende Gespräche mit den Bürgern wären auch angebracht.
          Damit diese ihre Ängste und Nöte aussprechen können.

          Aber nein, wir verurteilen in aller Schärfe die Aggression der Bürger.

          Die wie ein Pendel eben zuückschlägt, wenn Aggressionen von seiten der Verantwortlichen, dazu gehört
          die Äußerung von Frau Khahne, und die Überforderung der Bürger von plötzlich auftauchenden Flüchtlingsunterkünften ohne die Menschen dort zu informieren.
          Schwingung und Resonanz müssten doch für eine Physikerin geläufig sein.
          Die Aggressionen sind immer das Ergebnis von Provokationen, um dies zu verhindern muss sich eine
          Regierung darauf einstellen, den meschlichen Bedürfnissen des eigenen Volkes absoluten Vorrang

          einzuräumen.Das ganze Flüchtlingsdrama ist ja gemacht, von Jenen, die alle Länder destabilisieren, und Menschen ihren Lebensraum nehmen.
          Jetzt ist Europa dran, und wir in Deutschland, aber ich denke, dass Jene von von einer höheren
          Macht gestoppt werden.
          Im Namen einer Humanität, die niemals einen Menschen,allen Menschen, einem Volke, allen Völkern zum Zwecke geopfert wird.
          Ich glaube daran.

      • arkor said

        und genau diese von den Verbrechern gewünschte Antithese des Chaos, setzen wir das BESTEHENDE UND UNVERÄUSSERLICHE RECHT EIN, was uns ins RECHT und sie ins UNRECHT VERSETZT und uns wirklich ALLE MÖGLICHKEITEN EINRÄUMT.
        Aber dieses Recht muss erklärt sein.

        • Freygeist said

          @Arkor

          „Aber dieses Recht muss erklärt sein.“

          Also, ich lese immer wieder deine Erläuterungen zum unveräußerlichen Recht und Rechtsableitung. Aber von deinen theoretisch-abstrakten Ausführungen verstehe ich leider immer nur „Bahnhof“. (und ich bin nicht aufs Hirn gefallen.) Wir hatten über das Problem bereits vor 1-2 Jahren bei Julius Hensel diskutiert.

          Du brauchst dich also nicht zu wundern, wenn deine Botschaft im leeren Raum verhallt.

          Wenn du etwas, nennen wir es Fortschritt, bewirken möchtest, dann solltest du

          1. die Sache so erklären, daß es jeder normal intelligente Mensch verstehen kann.

          2. praktische Anweisungen geben, was KONKRET zu tun ist.

          Was kann der deutsche Mensch konkret tun für die Befreiung über das unveräußerliche RECHT?

          Wie kommen wir aus dem Unrecht zu diesem Recht, das „uns wirklich ALLE MÖGLICHKEITEN EINRÄUMT“?

          Was tust du? Wo ist dein Vorbild?

          • NSSA said

            Das ist ja der springende Punkt: Wir haben ja bereits hier und jetzt in diesem Moment(!) ALLE Rechte auf unserer Seite, da wir Deutsche die einzigen legitimen Rechtsträger sind. Wir brauchen dafür nichts tun oder irgendwas beantragen oder auf irgendein „OK“ warten. Der BRD und sämtlichen „Behörden“ und „Beamten“ fehlt diese Legitimation, was einzig und allein sie ins Unrecht setzt und strafbar macht, daher ja auch diese Willkür überall, die nun immer mehr sichtbar wird. Bisher hat sich die BRD ja noch Mühe gegeben, ihr Unrecht als Recht zu verkaufen, aber mittlerweile fällt dieser Schleier mehr und mehr ab und zeigt ihren wahren Status, nämlich der einer (von Anfang an) kriminellen, illegalen und korrupten Verbrecherbande, die gegen jedes gültige(!) Recht verstößt und absolut keine Rechtsgrundlage für ihre Handlungen besitzt bzw. jemals besessen hat bzw. niemals besitzen wird. Und wir Deutsche müssen im Prinzip nichts weiter tun als das zu begreifen und dementsprechend als legitime Rechtsträger(!) unsere Rechte wahrnehmen. Dass diese Verbrecher natürlich nicht freiwillig ihre Macht aus der Hand geben ist mir aber natürlich klar, denn „Macht kann nur durch Macht gebrochen werden“!

            Mit deutschem Gruß °/

            NSSA

            • Freygeist said

              Also geht es „lediglich“ um Bewußtseinsbildung.

              Und diese erfolgt über die Wahrnehmung, daß der „Staat“ der Verbrecher ist, und nicht wir.

              „Und wir Deutsche müssen im Prinzip nichts weiter tun als … unsere Rechte wahrnehmen.“

              Wie sieht das konkret aus? In einem Mafiastaat mit Gewaltmonopol und mafiastaatlichen Gerichten.

      • marco said

        also die hätten das auch durchziehen können ohne das es im fernseher ausgestrahlt wird hast recht die hätten das auch geheim weiter machen können und noch weniger hätten es gecheckt: aber mal ne gegenfrage: hab mal gehört das in den reihen der obrigen auch positive kräfte wirken die mit uns sind in der politik aber geheim…also kann es sein das die da mithelfen das wir es „sehen“ oder ist es wirklich eine anstachelung für bürgerkrieg? frag ich mich grad…entweder offensichtlich , bewußt oder ups wir mussten WEIL

      • HERZ ENGEL C said

        Wie einst ueber Deutschland ein Bann,nun ueber bestimmte Laender.
        Hochgradeingeweihte wissen es. Aber es gibt kein Entkommen, politisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich und so fort.
        Zweitens wollen sie die Tuer schnell schliessen, ehe noch mehr Menschen aufwachen und sich fragen…..WAS GEHT DENN HIER VOR::::
        das ergab eine Anfrage bei einem Eingeweihten einer Loge, so mein Gespraechspartner auf meine Frage dazu.

        an Anti-Illuminat

    • nordlicht said

      @NSSA und @Antiilluminat
      Danke für Eure ausgezeichneten Zwischenrufe.
      Da spielt wohl das „erotische“ Bedürfnis nach Demütigung des Gegners mit. Man denke an die „Pfählung“ Gaddhafis. Auch an die Zerstörung von Kulturschätzen durch IS-Teufel.
      Was „das Böse“ weiß, aber nicht wahrhaben will ist, daß man Seelen nicht töten kann.

      • Kurzer said

        Liebes Nordlicht,

        das ist es: „Was “das Böse” weiß, aber nicht wahrhaben will ist, daß man Seelen nicht töten kann.“

      • Anti-Illuminat said

        Hallo Nordlicht,

        Ich glaube das da weit mehr darinter steckt als bloser Sardismus. Ich glaube das über JENEN noch andere uralte (auch zerstörerische) Kräfte wirken welche eigene Ziele haben. Gleiches gilt für die RD.

        Lass es mich so sagen. Jeder Anfang hat ein Ende. Jedes Alpha sein Omega. Altes muss neuen weichen, damit das alte nicht in Dekadenz stirbt. Genau wie Schöpfung ist auch Zerstörung ein Teil der Kosmischen Ordnung. Das Deutsche Volk steht für die Schöpfung. Das Volk JENER für die Zersörung. Gäbe es diese Zerstörung nicht, so wäre unser Volk in halt Dekadenz gestorben. Durch die ständige Bedrohungslage wurde unser Volk doch erst stark. Jeder sollte sich mal die Frage stellen ob es denn die RD gäbe, hätte nicht unser Volk durch die Weimarer Republik gelitten. Erst die größeren Aufgaben machten Deutschland erst mächtg. Ich will das mich NIEMAND hier falsch versteht. Ich bin auch gegen die Politik JENER. Jedoch gehört diese eben auch zur kosmischen Ordnung. Ich mache mir oft Gedanken über die RD. Ich denke da auch 1000 Jahre in die Zukunft wo dann alles längst nur noch Legende ist. Dann kommen Zeiten in dem sich unsere NAchfahren wieder neu beweisen müssen. Dann werden die Zerstörerischen Kräfte wieder neu aufleben als Strafe für die aufkommende Dekadenz. Und der Zyklus beginnt von vorn.

        • Triton said

          Ich glaube, dass das gar keine wenig verbreitete Ansicht ist.
          Letztlich ist alles das nur eine Antwort auf die deutsche Mentalität: Hauptsache Arbeit und Karriere, in der Schule ordentliche Leistung bringen, brav wählen gehen und WICHTIG: blos nicht anecken.
          Obrigkeitshörigkeit und volle Hose wohin man sieht. Und so wird der andere Pol eben geradezu herausgefordert, weil er garnicht gelebt und vollkommen ausgeklammert wird.
          Und so werden alle Deutschen erzogen und ich glaube, dass das Universum garnicht anders antworten kann als das, was -man- mit den Deutschen macht.

          Deswegen wird der Deutsche auch für alles schuldig gemacht: Er nimmt die Schuld an und fühlt sich auch schuldig, das zweite ist dabei entscheident.
          Sobald die Schuldenergie transformiert wurde, kann man mir vorwerfen was man will, energetische geht mir das dann am Arsch vorbei und nur das ändert letztlich die Realität.

        • NSSA said

          Auch ein guter Ansatz von dir, bei dem du meines Erachtens nach gar nicht so falsch liegst. Ich finde, dass man ausnahmslos alles in der Welt mit der Form einer Sinuskurve gleichsetzen kann, ein ewiges Auf und Ab, eine ewige und gleichmäßige Schwingung, ein ewiges Positiv und Negativ, ein ewiges Plus und Minus, wobei wir bzw. unsere Seelen ständig in beiden Zyklen (wieder)geboren werden, wir somit unsere Vorfahren waren als auch unsere Nachkommen sein werden und dabei immer mit einer Bestimmung auf diesen Planeten kommen, die wir zuerst erkennen und dann erfüllen müssen, um glücklich zu sein.
          Mit diesen Erkenntnissen würden die Menschen daher auch ganz anders ins Leben hineingehen und würden so etwas wie Angst gar nicht mehr kennen. Das ist wohl auch der Grund, warum gerade die Reinkarnation aus den Lehren JENER entfernt wurde und die Menschen stets vereinsamt dargestellt wurden als „winziges, unbedeutendes Nichts im Universum“, da sich diese schließlich so leichter kontrollieren lassen. Gerade deshalb ist es vonnöten, sein Bewusstsein stetig zu erweitern, um aus diesem geistigen Gefängnis auszubrechen und wirklich frei zu sein.

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        • nordlicht said

          @Antiilluminat
          Was Du „Anfang und Ende“ nennst, denke ich als „Sterben und Werden“. Daß bei 0 Grad aus Eis Wasser wird, ist der wärmenden Sonne zu verdanken, die gleichzeitig auch Licht ins Dunkel bringt. Und bei Hinzuführung von mehr Wärme wird daraus aufsteigender Dampf. Dies nur als anschauliches Beispiel für meine andere Formulierung. H2O bleibt H2O, ändert jedoch seinen Aggregatszustand. Daher meine ich, die kosmische Ordnung sieht keine Zerstörung vor. Sie erlaubt (und gebietet) uns jedoch Erhöhung unseres Aggregatszustandes, wie beim Wasser.
          Wenn ich daran denke, wie viele Menschen mit „normaler“ hellseherische Gabe allein ich kenne, ist es nur folgerichtig, die Existenz von außergewöhnlich Begabten (z.B. RD) anzunehmen, deren Wirkkraft wir doch irgendwie alle spüren.
          Ob die Jesus-Mörder begriffen haben, daß alles was sie unternehmen ihren Untergang nur beschleunigt? Es scheint so. Deshalb auch ihre verzweifelten Demütigungen gegenüber allen Widerständlern. Und nicht nur denen, sondern auch gegenüber den (noch) an ihre Lauterkeit glaubenden „Gutmenschen“, welche im „Integration“sdebakel geradezu verheizt werden. Besonders solche Seelen rufen nach Hilfe. Sie werden sie ohne Ende erhalten. Und wir selbst werden uns noch wundern über die nicht erwartete „Akzeptanz“ unserer Argumente.

          • Anti-Illuminat said

            @Triton, Nordlicht und NSSA,

            Ich finde der Vergleicht mit der Sinuskurve trifft es am besten. Es kann kein ewiges auf und kein ewiges ab geben. Wir nähern uns den Wert des unteren Anschlags der Sinuskurve.

            Zu den Satz: „Daher meine ich, die kosmische Ordnung sieht keine Zerstörung vor. “ Noch ein paar Worte.

            Richtig wäre: das die kosmische Ordnung keine Vernichtung vorsieht. Ich habe außerdem geschrieben:

            Altes muss neuen weichen, damit das alte nicht in Dekadenz stirbt.

            Den Satz will ich noch genauer erklären. Mit dem alten habe ich unser Reich gemeint. Leider sind sämtliche Erinnerungen von Deutschland aus der Erinnerung von JENEN aus der Zeit VOR dem römischen Überfall auf unser Land gelöscht worden. Schon damals was das Ziel die Ausrottung aller Germanen was dann in der Varusschlacht ein Ende nahm. Man versuchte fortan alles um dem Ziel trotzdem nahe zu kommen indem man Deutschland millitärisch mit sämtlichen Kriegen überzog. Aber stets scheiterten die Feinde Deutschlands. Beispiele: Die Türken scheiterten vor Wien, DschingisKhan scheiterte in Ostpreussen.Napoleon scheiterte in Waterloo an den Preussen. Wenn Deutschland als Einheit auftrat war es unbesiegt. Die Feinde hatten somit nur eine Chance: Verrat aus den eigenen Reihen. Im 1. Weltkrieg war es der Munitionsstreik war einen sichern Sieg zu einer Niederlage verkommen lies. Nachdem das russische Zarenreich platt war waren die Soldaten frei für die Westfront. JENE zitterten damals schon. Im 2. Weltkrieg waren es Hochverräter wie Canaris und Paulus aber auch der Adelsstand der Deutschlands Niederlage herbeigeführt hatte. Ich gehe jetzt noch einen Schritt weiter: Man erkannte damals schon den schlimmsten Feind der Reiches: Den Feind aus den eigenen Reihen. Deshalb auch die Aktion mit den RD und der Geheimhaltung. Der Hauptfeind war von nunan nicht mehr JENE sondern die Verräter. Und ganau DAS ist auch der Grund für das passive Verhalten der RD. Wir also die Deutschen im Allgemeinen sollen mal erkennen was es bedeutet wenn Verräter das sagen haben. Dann wird halt „Bomber Harris Do It again“ skandiert. Dann wird eben das Zerstörerische mal sichtbar. Viel wertvoller ist aber der Lerneffekt den unser Volk erfährt. An der Passivität der RD sieht man das Zerstörung eben doch zur kosmischen Ornung gehört. Allerdings nicht vernichtung. Das würden die RD nie zulassen.

            Ich will noch ein paar Satze zur Zeit VOR den römischen Überfall auf Germanien sagen: Das alte Wissen war nicht weg. Die Operation Ahnenerbe untersuchte das Alte Wissen und unser Land erreichte somit einen technologischen Stand der für JENE unerreicht ist. Genau wie damals im Reich bewusst nach dem alten Wissen geforscht wurde, so versteckte man in urzeiten das alte Wissen EXAKT dort wo es NUR von den Kräften gefunden werden konnte welche dem Reich freundlich gesinnt waren. Es war also eine Zusammearbeit zwischen unseren Urahnen und der Generation zwischen 33 bis 45 und beide Seiten waren sich dem auch bewusst. Unsere Urahnen waren sich also damals schon sehrwohl bewusst das ihre Macht irgendwann mal weichen muss, sonst hätten sie dieses Wissen nicht versteckt. Auch in den alten Volksmärchien wurden von unseren urahnen Botschaften und Warnungen an unser Volk hineingesetzt. Was denkt ihr wohl warum dort immer von Hexen(Ich erinnere zudem, dass das Hexagram das Zeichen JENER ist), bösen Königinen und eitlen Prinzessinen gesprochen wurde. Man warnte uns vor einer Zeit wo hierzulande eine Frau(Merkel) regiert. Der Satz „Spieglein Spieglein an der Wand wer ist die Schönste im Ganzen land“ soll uns vor sog. Wahlen warenen wo JENE ihre Bestätigung suchen. Schneewittchen(Haare Schwarz wie Ebenholz, Lippen Rot wie Blut und eine Haut wieß wie Schnee- In Farbkombination: Schwarz, Weiß, Rot) zeigt unseren Volk seine wahre Bestimmung. Die Geschichte um das Lebkuchenhaus ist eine Metapher auf die heutige BRiD. Nach einer Zeit wurde der Zucker des Lebkuchenhaus von dieser bösen Zeit sichtbar(Deutschland ist WELTMEISTER, sog. Wirtschaftswunder etc.) Jedoch wird dieses Lebkuchenhaus von einer Frau die im Herzen ein Hexagramm trägt regiert und uns somit der Vernichtung preisgeben will. Unsere Ahnen waren bei ihren Andeutungen und Wortwahl überdeutlich.

            • Märchenstunde said

              SCHNEEWITTCHEN, ganz genau die Zeitqualität in der wir uns gerade befinden und wir haben überhaupt keinen Grund, unsere Mythologie als dumme Märchen anzusehen!!

              Unsere Mythen, die als Märchen in die Lächerlichkeit gezogen wurden, prophezeihen das Erwachen Deutschlands!

              Schneewittchen in seinem Glassarg symbolisiert die Deutsche Volksseele!

              So wie Schneewittchen komatös – und dennoch liebenswert und wunderschön – in dem Glassarg liegt, so liegt auch das Deutsche Volk – komatös, ohnmächtig, den historischen Wahrheiten gegenüber bewusstlos – scheinbar unerreichbar hinter Panzerglas und dämmert vor sich hin.

              Und zwar schon lange Zeit, aktuell sind es genau 70 Jahre!

              Die Prophezeihung sagt:

              Doch als die Diener des Königs, die den Glassarg tragen sollten, diesen fallen ließen, da zerbricht der Glas-Sarg und Schneewittchen, purzelt raus – autsch – und muß kotz*en ..würg – brech – spuck, das ganze Gift kommt raus…eine ziemliche Aufregung und natürlich große Sauerei erstmal; was sich aber dann als lebens-not-wendig rausstellt.
              Die unbewusste lähmende Not wendet sich und wird BEWUSST, wird gesehen, wahrgenommen, als WAHR angenommen zum Wach Werden, zum Leben!

              Voraussetzung für das erfolgreiche kotz*en von „Schneewittchen – aka Deutsche Volksseele“ ist das Zerbrechen der „Lügenmatrix“ – die wie Panzerglas die Deutschen Seele gefangen hält .

              Lügen über die Deutschen und ihren Führer, Lügen über das Deutsche Reich und die Ahnen
              Lügen über das Christentum
              Lügen über Gott und die Welt

              Es muss weiterhin aufgeklärt werden, paralell zu den Ereignissen, die dem Deutschen Volk derzeit zugemutet werden, bis die Deutsche Volksseele KOTZ*T, das Fremde, das VERGIFTENDE absondert und dann – sowie bei Schneewittchen – wird die DEUTSCHE SEELE wieder erwachen, sich wieder erheben!

              Weil ja alles irgendwie zusammenhängt, passiert auch ganz viel gleichzeitig, so das alles Hand in Hand geht und eins das andere bedingt, die Risse in dem Lügengebäude das über Jahrtausende so fein gesponnen und verdeckt wurde, werden immer größer und zwar überall und ÜBER (m) ALL!

              Die Diener des Königs (Sargträger) PO-litiker, ReGIERungen sind schon ganz hektisch, eilen von Gipfel zu Gipfel, immer den Glassarg auf dem Buckel und schließlich und endlich werden sie bei „Übern Stock und Überm Stein“ auf die Fresse fallen.

              Das muss (leider) sein, damit das Schneewittchen kotz*en kann!

              Daß sich die „Sargträger“ (auch Gutmenschen, Kryptojuden, Trolle und Verwirrspieler etc.) beim Zerbrechen des „Glassarges – des Lügengebäudes“ zumindest tief in ihre gierigen, korrupten Drecksfinger schneiden, das wird nur der Anfang der Vergeltung sein, was dieses elende, lichtscheue und wahrheitsresistente Gesindel zu erwarten hat, welches sich in den Dienst der Feinde gestellt hat und Zuarbeit leistet für das was dieser Abschaum seit Jahrtausenden anstrebt.

              Das geistige Gift gilt es auszutreiben, da ist jeder einzelne für sich aufgerufen, insbesondere das Gift was durch das angebliche „Christentum“ sichtbar im Gutmenschen wirkt, und zwar so stark, dass die Opfer schon gar nicht merken wie durch und durch verdorben und vermodert ihr ganzes Denken und Trachten ist.

              Heil Schneewittchen
              Heil Deutsche Volksseele

            • NSSA said

              Sehr interessante Gedankengänge Anti-Illuminat. Es ist halt eine Art Lernprozess, den wir durchschreiten sollen. Die Aussage eines Peter Schmidt „Die Dritte Macht erwartet von EUCH, dass IHR sie erkennt“ würde auch gut dazu passen.

              „Es schadet einem Volke nicht, weder in seiner Ehre, noch in seinem Glück, mal besiegt zu werden. Oft trifft das Gegenteil zu. Das niedergeworfene Volk muss nur die Kraft haben, sich aus sich selbst wieder aufzurichten. Dann ist es hinterher glücklicher, reicher, mächtiger als zuvor.“ – Theodor Fontane

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • Anti-Illuminat said

              @Märchenstunde

              Dornröschen, Der Froschkönig, Rotkäppchen und der Wolf und die 7 Geißlein sind weitere Beispiele:

              Zur Erklärung:

              Dornröschen:

              Das Land welches schläft und in Dornen ver rhüllt ist soll das Reich welches momentan nur Scheinbar existiert. Dornröschen selber symbolisiert das deutsche Volk welches zumeist überhaupt keine Ahnung hat. Die 13. Hexe die nicht eingeladen wurde und Dornröschen(also dem deutschen Volk) die Vernichtung herbeiwünschte stellen JENE dar. Die Spindel an der sich Dornröschen dann sticht die Helferlein JENER sprich die Aliierten. Die letzte Fee die den Wunsch das dieser Schlaf dann nur 100 Jahre dauern soll, stellen dann aber die Planungen zur Absatzbewegung dar. 100 Jahre könnten grob der Zeitraum zwischen dem Aktivwerden JENER durch die Balfour Deklaration und dem damit Verbundenen eintritt der Amerikaner im 1. Weltkrieg(1916) und dem Eintreffen der RD (was nach Hez Engel C und Gilbert Sternhoff 2016 sein soll – Anmerkung: Keine Garantie von mir.) Der Held der sich dann letztendlich durch das Gestrüpp schlägt sind die RD selber

              Froschkönig:

              Ein Frosch ist nicht das schönste. Das Weiß jeder. Dieses soll eine Metapher auf die Momentane sicht der Allgemeinbevölkerung auf das Reich sein. Die Häßlichkeit des Reiches erscheint durch die allierte Propaganda die ja mehr denn je Aktiv ist. Der Prinz erscheint dann letztendlich als der Frosch an die Wand geklatzt wird da sich ja die Prinzessin(deutsches Volk) bis zuletzt wehrt den Frosch zu küssen. Sprich dem Reich zu vertrauen und sich auf das wesentliche also das Reich zu besinnen. Das an die Wand klatschen ist eine Metapher auf den Bevorstehenden Zusammenbruch Deutschlands durch einen final inszenierten Krieg JENER und einen Wirtschaftszusammenbruch. Treu nach dem Motto: Wer nicht hören will muss fühlen.

              Der Wolf und die 7 Geißlein:

              Der Wolf soll JENE symbolisieren. 7 Geißlein sollen die 7 Zonen des Reiches symbolisieren. 4. der 7 Geißlein sollen die 4 Besatzungszonen der BRiD symbolisieren. Das 5 Geißlein die Ostmark. Das 6. Geißlein die Zonen aus denen alle Deutschen ganz genommen wurden (Ostpreussen, Elsass-Lotringen, Nordschleswig, Sudetenland, Eupen-Malmedy, Südtirol). Das letzte und 7. Geißlien soll das Gebiet Neuschwabenland darstellen. Dieses Geißlein versteckte sich in einer Uhr(auch eine Metapher das die RD zur rechten Zeit sichtbar werden).

              Rotkäppchen:

              Hier wird der Erwachungsprozess genau beschrieben. Der Wolf steht hier für JENE „Warum hast du so große Augen?“ „Warum hast du so große Ohren?“ Viele Fragen sich im Moment warum lässt der angebliche Staat(also die angebliche Großmutter) zu das riesige Massen an Schmarozer aus aller Herrenlander zu uns kommen? Warum lässt er zu das uns die EU durch Rettungspakete erpresst? Warum lässt er zu das JENE uns erpressen? Warum lässt er zu das die D-Mark aufgegeben wird und stattdessen ein Spielgeld namens Euro eingeführt wird? Der Satz: „Damit ich dich besser Fressen kann?“ zeigt den Moment wo JENE durch den Erwachungsprozess die Geduld verlieren. Der Jäger der den Wolf dan töten stellen wiederum die RD dar

              Noch eine Anmerkung zu Schneewitchen:

              Das Land hinter den 7 Bergen soll Neutschwabenland sein. 7 Zwerge sollen vermutlich 7 deutschen Stämme(andere Einteilung oder Symbolisch die 7 als die gesammtheit aller deutschen Stämme) sein.

            • NSSA said

              Phänomenal eure Erklärungen, klingt alles sehr schlüssig und fühlt sich wahr an. Danke euch! 🙂

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • nordlicht said

              Ebenfalls Danke!
              Von Herzen
              Nordlicht

            • Märchenstunde said

              @Anti-Illuminat

              Deine Erklärungen gefallen mir, gut gesagt, Danke. Hab da noch ’ne Kleinigkeit

              Rumpelstilzchen

              Die Müllerstochter, die unter Todesdrohung eingesperrt wird, um aus Stroh Gold zu spinnen, steht symbolisch für die Germanischen Stämme.

              Der König, der Goldgieriege, der dies veranlasst, steht symbolisch für die Römisch-Katholische Kirche.

              Das Kind welches die Müllerstochter zur Welt bringt, nachdem sie Königin wurde, ist Deutschland.

              Der Bösewicht, der krummnasige, hinterhältige Schuft, der im finstern Wald haust und das Kind der Königin verlangt für seine vormaligen „Dienste“ ist Juda.

              Der Kundschafter, der für die Königin (Germanische Stämme) über Land zieht, um den Namen des Unholdes zu erfahren, der das Kind (Deutschland) bedroht, symbolisiert / steht für Adolf Hitler.

              Die Identifikation ist geglückt, das Kind wird gerettet werden!!!!

              Soweit das Rumpelstilzchen……

              …..ganz kurz noch:

              ISAIS der Deutschen Schwester in der Facette als Zeitqualität, .

              Ich – Sehe – Auch – Ihr – Seht

              I – See – And – I – Show

              It’s – Seen – As – It’s – Shown

              zeigt auf, dass Austausch stattfindet, Informationen, Wissen, Geheimnisse werden mit anderen geteilt. Man redet miteinander, Du weisst was – ich weiss was, sach mal…

              Die Isais – Mythe weist hin auf eine für uns Deutsche freundlich gesinnte, positive Zeitqualität, die sich aus diesem Blickwinkel betrachtet, auf die Wahrheits- Aufklärungs- Truther Bewegung bezieht und die – wie in der Mythe beschrieben – hilfreich ist für das Deutsche Volk.

              Die ganze Wahrheit über „Gott und die Welt“ wird auf diese Weise nach und nach rauskommen.

              Ihr Seht Auch Ich Sehe (Isais)

              geht ja auch noch

              —-

            • Anti-Illuminat said

              @Märchenstunde

              Stimmt Rumpelstilzchen:

              Niemand darf es ausspechen sonst droht der 130er. Deshalb die Umschreibung mit JENE. Und die Masse weiß nichts über die Machenschaften JENER. Der Satz: „Das hat dir der Teufel gesagt“ zeigt wen JENE wirklich anbeten. Den JENE sind des Teufels auserwähltes Volk

            • Triton said

              JENE werden ihre Meister finden.
              In naher Zukunft werden sie ihre Meister in ihren eigenen Reihen finden und sich selbst zerfleischen.

              So will es das kosmische Gesetz, dies umgeht niemand, auch nicht Merkels und Gaucks.

            • Anti-Illuminat said

              @Triton

              Wenn du tatsächlich glaubst das es unter JENEN tatsächlich ECHTE Oposition gibt dann bist du entweder unglaublich dumm oder unglaublich naiv. Wenn unter JENEN tatsächlich ein Verräter sein soll ist er innerhalb kürzeser Zeit tot. Ein Verräter aus den eigenen Reihen dulden JENE am allerwenigsten noch weniger als wenn ein sog. „Goyim“ in Israel ein massaker anrichtet. Außerdem ist der Zusammenhalt unter JENEN so stark wie bei keinem anderen Volk und das schon seit über 2000 Jahre. Jede betreiben ihr Spiel mit samt ihren Lügen in perfektion. JENE sind selbst die allergrößten Sklaven ihrer eigenen Macht. Es ist JENEN strengstens verboten tatsächlich gutes zu tun.

              Die einzige Hoffnung für die ganze Welt und damit auch JENE die vermutlich selber die größte Befreiung erleben werden sind die RD. Eine andere Hoffnung gibt es nicht

            • Freygeist said

              @Anti-Illuminat

              Hexe > Hexagramm! Danke für diesen genialen Hinweis!

              Gruß, Freygeist

        • Carsten said

          Sehr gut Anti-Illuminat, deine Aussage “ Ich mache mir oft Gedanken über die RD. Ich denke da auch 1000 Jahre in die Zukunft wo dann alles längst nur noch Legende ist. Dann kommen Zeiten in dem sich unsere NAchfahren wieder neu beweisen müssen. Dann werden die Zerstörerischen Kräfte wieder neu aufleben als Strafe für die aufkommende Dekadenz. Und der Zyklus beginnt von vorn. “

          Deine Aussage steht quasi in einer anderen Ausdrucksweise in dieser Schrift auf Seite 7 im ersten Abschitt.

          Hier die Quelle
          https://ia600709.us.archive.org/16/items/Haarmann-D-H-Geheime-Wunderwaffen-1_706/HaarmannD.H.-GeheimeWunderwaffen1-ZerrbildZwischenTaeuschungUndTatsachen1983104S.Scan.pdf

          Und hier das Zitat der Quelle

          …Die großen Königreiche und Kaiserreiche der Welt steigen, nachdem sie den Höhepunkt ihrer Größe erreicht haben, wieder herab, in Übereinstimmung mit dem selben Gesetze, nach welchem sie emporgestiegen sind; bis schließlich, nachdem sie den niedrigsten Punkt erreicht haben, die Menschheit sich wieder geltend macht und von neuem emporsteigt, WOBEI DIE HÖHE DES VON IHR ERRUNGENEN NACH DIESEM GESETZE DES AUFSTEIGENDEN FORTSCHRITTES IN CYKLEN, ETWAS HÖHER IST ALS DER PUNKT, VON DEM SIE VORHER HERABSTIEG. Aber diese Cyklen-Räder innerhalb von Rädern…betreffen nicht die gesamte Menschheit zu einer und derselben Zeit…

          Schauen wir mal ob wir uns dann alle wieder treffen in einer anderen Reinkarnation 😉

          • Carsten said

            Und meinen Dank an euch alle anderen wie NSSA und Herzengel und viele andere.

            Kurzer, hast du schon weiter unten meine Ansicht überprüft im Bezug auf das Video Chronik der Asen und die Kommentare. Ich lese immer alles und lasse keine Kommentare aus und stöber bis zur Weißglut. Ich bin einfach so und Akribie gehört zu mir wie der Atem zum Leben.

            • Kurzer said

              Carsten,

              ich bitte um Entschuldigung. Aber ich hatte Datenüberlauf und bin noch nicht dazu gekommen.

            • Carsten said

              Kein Ding, ich selbst gehe langsam an alle Dinge heran aber gründlich. Was bin ich froh bald wieder in Thailand zu sein, dort habe ich Ruhe und Stille aufm Land, allein unter Thais.

          • goetzvonberlichingen said

            @Triton, Nordlicht, NSSA, Antiilluminat ..et all
            Sehr gute Ausführung über die Mythen! Ich hatte mal ein Mythenbuch über weltweit gesammelte Mythen. Mit sehr aufschlussreichem Inhalt… wenn man diese mit anderen Augen liesst. das war so die Zeit der 80-iger, als ich anfing von Däniken und andere zu lesen und alles anders hinterfragte. Deshalb sah ich plötzlich die Mythen mit anderen Augen!
            Die Mythen der Deutschen, hier kommt der Erinnerungskultur eine bedeutende Rolle zu…und der Identität mit unseren Vorfahren..
            Märchen und Mythen haben einen Wahrheitsgehalt..
            Brentano sagte aber auch: Hört auf die mündliche Überlieferung!
            Fairerweise muss man auch sagen: Märchen und Mythen denen man den deutschen Ursprung nachsagt kamen auch aus dem benachbarten Ausland.

            Also handelt es sich um ein europäisches Erbe.

            Beispiel, die Grimmschen Märchen. Vom manchmal harten Inhalt her zu Kindermärchen umgeschrieben aber in Wahrheit wurden die echten Märchen den Brüdern Grimm von welschen(französ.) Hugenpotten zugetragen…und umgeschrieben.
            Deutsche Märchen ..lieferten eher neben Dorothea Viehmann und Marie Hassenpflug die Adelsfamilien Droste-Hülshoff und Haxthausen aus Westfalen.

            Mythen von A bis Z.
            http://www.mythologie.de/home/az/azframe.html

            • goetzvonberlichingen said

              Oh, falsch geschrieben: Hugenpotten 🙂
              sollte natürlich >Hugenotten heissen..

          • Triton said

            Carsten,

            unsere Nachfahren sind wahrscheinlich wir selbst- Es gibt Leute, geb. in den Jahren um 1960, die wissen dass sie in WKII in Berlin erschossen wurden, und auch wo.
            Die römischen Widersacher mögen Dinge aus unserem Bewusstsein verdrängt haben, aber das Unbewusste, was sich auch wieder und wieder verkörpert kann man nicht löschen.
            Auch JENE nicht, denn es gilt: GEIST VOR MATERIE.

            Es gibt auch ein Buch welches beschreibt, dass die Gebrüder Grimm Märchen einen Bezug zu Deutschen Reich haben.

            Weiss aber nicht mehr wo das zu finden ist.

        • Freygeist said

          @Anti-Illuminat
          „Das Deutsche Volk steht für die Schöpfung. Das Volk JENER für die Zerstörung. Gäbe es diese Zerstörung nicht, so wäre unser Volk in halt Dekadenz gestorben.“

          Die Germanen brauchten kein Zerstörervolk, sie hatten die Vergänglichkeit der geschaffenen Dinge in ihr Leben integriert. Ihre Reichtümer (Waffen, Gold usw.) hatten sie nicht untereinander vererbt, sondern als Grabbeigaben mit in den Tod genommen. Für Seebestattungen wurde der Tote mit seinen Schätzen aufgebahrt (angezündet?) und aufs Meer geschickt zur Versenkung. Ich schließe daraus: Jeder Germane sollte sich seine Lebenswerke und sein Vermögen von eigener Hand aufbauen.

          Insofern glaube ich nicht, daß wir das Zerstörervolk brauchten. Es ist vielmehr so, daß das Zerstörervolk unsere lebendigen Schöpfungen für seinen Opfer- und Todeskult braucht, um überhaupt erst tätig werden zu können. Der Parasit braucht den Wirt, und nicht umgekehrt. In der Natur treten Parasiten normalerweise erst dann auf, wenn die Immunität/Vitalität stark gestört ist und abbaut und schließlich (tot)kranke Masse zersetzt werden muß. Auch Raubtiere jagen stets die schwachen und kranken Beutetiere, nicht die kräftigen. Das Zerstörervolk aber tritt grundsätzlich dort auf, wo die Besten, Schönsten und Stärksten, der höchste irdische Ausdruck göttlichen Lebens sich zeigt, um das höchste Lebendige auf dem Altar Satans zu opfern.

          Soviel zur natürlichen Ordnung.

          Da das Zerstörervolk gegen die natürliche Ordnung arbeitet, muß es sehr viel Kraft aufwenden, um seine Weltherrschaftsziele zu erreichen. Das funktioniert nur, wenn die gehirngewaschenen Massen mitwirken. Sobald die Gläubigen jedoch aus ihrer Gehirnwäsche aufwachen und vermehrt aus der Reihe tanzen, wird es für die Satanisten immer schwieriger, ihre Projekte gebacken zu bekommen. Die gewohnten Kräfte der Schwarzmagier schwinden. Bewährte Konzepte/ Rezepte/ „Zaubertricks“ zur Lenkung der Massen und im Umgang mit Einzelmenschen funktionieren nicht mehr so effektiv wie früher. Der in der Panik aufs Ziel fixierte Tunnelblick (>brachiales, stures Durchsetzen der Agenda) kann sich behindernd auswirken: der Überblick geht verloren, Gegenkräfte werden unterschätzt, wichtige Randerscheinungen werden übersehen oder erst spät erkannt, zusätzliche Korrekturen werden nötig oder zur Not übergangen, Zeitdruck entsteht, fatale „Fehler“ werden gemacht.

          Naturgesetz der Anziehung:

          Wer Zerstörung sät, wird Zerstörung ernten.

          • Freygeist said

            Und wenn wir bei Märchen sind:

            Hans im Glück gibt als erstes seinen Goldklumpen weg, um sich die Heimreise zu erleichtern… usf. Am Ende hat er all seinen Lohn für viele Jahre Arbeit weggeschenkt, um einfach nur glücklich zu Hause zu sein.

            Die Deutschen sind Meister der Materie (Saturn, Zahl 7), daher kleben sie nicht an der Materie. Sie wissen ja, daß sie die Fähigkeit der Schöpferkraft besitzen. So wie ein Huhn weiß, daß es jederzeit ein neues Ei legen kann.

            Darauf sind die Satanischen ungeheuer neidisch, denn diese Fähigkeit besitzen sie nicht. Weil ihnen der GEIST und das GEWISSEN fehlt. Außer Lug und Trug, Verderben, Zerstörung, Tod/Mord haben sie nichts hervorgebracht. Und weil sie selbst nicht schöpfen können, kleben sie an uns Schöpfern dran, um uns unsere Früchte zu stehlen. Sie können nur stehlen, benutzen/ mißbrauchen/ verbrauchen und zerstören, mehr nicht.

            Saturn ist der Hüter der Schwelle. Alle Ausschweifungen sind nur innerhalb seiner Grenzen möglich. Wohl auch ein Grund, warum dieses widerliche Pack uns attackiert, sich die Wildsau ständig an der Eiche kratzt.

            Es liegt in der Verantwortung der Schöpfer, ihre Kräfte nicht für böse Ziele mißbrauchen zu lassen.
            Und genau auf diesem Gebiet der Bewußtseinsentwicklung gibt es noch sehr viel zu tun.

    • Kurzer said

      Auch ich bedanke mich bei @NSSA und @Antiilluminat,

      ihr habt sehr gut beschrieben was läuft. Sehr wichtig:

      „… Man sollte sich daher also immer vor Augen halten, dass hier vollkommen bewusst und auf ganz stupide Art und Weise nun auf Provokation gesetzt wird, wobei den “Flüchtlingen” dabei antideutsche und den einheimischen Deutschen asylkritische Flöhe ins Ohr gesetzt werden, um die Emotionen aufkochen zu lassen. Davon sollte man sich meines Erachtens nach jedoch keineswegs allzu sehr instrumentalisieren lassen, da man ansonsten JENEN vollkommen in die Karten spielen würde. Dass nämlich im Prinzip einzig und allein diesen Leuten die Zeit davon läuft …“

      Die finale Phase der Inszenierung “Flüchtlingskrise” wird eingeläutet

      http://trutzgauer-bote.info/2015/08/23/die-finale-phase-der-inszenierung-fluechtlingskrise-wird-eingelaeutet/

    • M. Quenelle said

      Moin, Kameraden! Will einen Aspekt ergänzen, der mir wesentlich erscheint: Es geht um den US-Dollar und seine Ablösung als Weltwährung. Die USA sind hoffnungslos bankrott, was jeder wirtschaftlich Interessierte weiß, auch wenn die MS-Medien stets das Gegenteil behaupten. Da immer mehr Länder vom Dollar abkehren (D, UK, u.a. haben sich der chinesischen AIIB angeschlossen, der Alternative zu IWF und Weltbank), ist es eine Frage der Zeit, wann das jetzige Dollar dominierte Währungsssystem zusammenbricht. DIe USA errichten also ein Bedrohungspotential hier in Europa, das ganz klar sagt, wenn ihr nicht kuscht und den Dollar stützt, dann lassen wir das System hier explodieren und ihr könnt euch mit Bürgerkrieg und ausländischen gewaltbereiten Horden auseinandersetzen. Also akzeptiert gefälligst die pax-americana! (Chemtrails und Wettermanipulation haben diesen gleichen Hintergrund.) So wie es aussieht, kommen wir nicht mehr heil aus der Nummer raus, und die zögerliche Haltung der BRD-Zwangsverwaltung in Sachen Griechenland und Asylpolitik/Abschiebung hat den Hintergrund, das man keine offene Konfrontation mit den VSA eingehen will, sondern abwartet, was sich vom anderen Ende der Welt (Asien/Russland/Südamerika) her entwickelt. Dort wird die Schlacht gewonnen, und hier in Europa/D versucht man den Kopf einzuziehen, was mir – angesichts der US-Obstruktionen – nicht die schlechteste „Lösung“ zu sein scheint. (In der Deutschen Politbürokratie gibt es sicher noch einige Köpfe, die dem offiziellen Auftreten der Politikdarsteller entgegenwirken.) Also sitzen wir die Sache aus und handeln – öffentlich wie privat – kurz und entschlossen, wenn die Sache so weit ist, also die USA von selbst implodieren. Darauf müssen wir eingestellt und vorbereitet sein. Und /Gruß allerseits.

      • pagan said

        Wie lupo auch immer meinte, muss man aber doch weiter schauen. China, Russland sind Kommunismus und Kommunismus ist Zionismus. Die Fäden werden von denselben Missetätern gezogen und sie sind in panische Angst verfallen, weil sie merken, dass es zu Ende geht. Alles was sie sagen und tun wirkt nur noch grotesk und überzeichnet. Kosmologisch ist es nun einmal so, das sich ein Fraktal auf der hyperbolische Spirale immer mehr beschleunigt, wenn es dem Ende zu geht. Und Zaratrustra(Zoroastra in der Bibel) sprach: „Ich bin das Alpha und das Omega“.
        http://www.anthrolexus.de/Topos/256.html
        Das ist nun mal das Schicksal von Allem in unseren Unviersum.
        Und die Menschen stehen genau wieder an diesem Scheidepunkt. Das sind die goldenen Zeitalter, die wir Menschen schon seit Jahrtausenden, immer und immer wieder durchschreiten. 2150 Jahre während und alle 10500 Jahre sind diese Perioden, in denen der Mensch das Potential für mehr in sich erkannte und sich ein Gruppenbewußtsein weiter entwickeln konnte.
        Die Menschen müssen sich entscheiden, ob sie weiterhin dieses klägliche Dasein, geprägt von Materialismus, Unfreiheit und Abkehr vom Spirituellen fröhnen wollen, oder sehen, dass es mehr gibt und Nichts so ist, wie es scheint.
        Und genau diese Erkenntniss setzt bei vielen Menschen ein. Erst sagt man sich, so kann es nicht weitergehen, dann kommen immer mehr Zweifel, Frustration, Angst, Wut und letztendlich kommt der Bruch.
        Davor hat diese Hegemonie die größte Angst. Ja, und was soll da auch ein Herr Klaus Kleber erzählen? Diese Lakaien haben nur Angst um ihre 300000Euro im Jahr und ihren Status Quo.
        Ich schaue ja kaum noch Fernsehen, außer Nachrichten, aber das erscheint doch alles nur noch wie ein schlechter Hollywood Streifen. Und genau darauf wurde ja auch die Masse konditioniert. Es berührt die meißten Leute gar nicht. Aber ich kann Jeden nur anflehen, sich davon zu lösen. Wenn man einerseits sehr wohl wahrnimmt, dass jeden Tag der Himmel zu gesprüht wird(nicht mal richtige Wolken, können diese Spinner kreiren), überall Kriege ausbrechen, Flüchtlinge das Land überfluten, die Finanzkrise kein Ende nimmt, kurzum die Welt am kollabieren ist und man dann trotzdem mit Ignoranz, oder dem Nachäffen der gewünschten Meinung reagiert, so wird das zu kognitiver Disonanz, also das Gegenteil von Resonanz. Darunter leidet ebenso dieses verbrecherische Lumpenpack von Politikern.
        Und letztendlich ergeben sich aus dieser Dissonanz nur Krankheiten wie Schizophrenie und Psychosen. Das folgt nicht der Ordnung des Universums und solche Muster haben keinen Bestand.
        Aus großer Distanz erkennt man dieses Schmierentheater und wie wir Menschen im Bann gehalten werden. Aber der letzte Akt hat begonnen und der Vorhang wird bald fallen.
        Hört einfach auf, weil ihr es nur noch schlimmer macht und aufhalten kann man diesen Prozess sowieso nicht. Aber auch ihr werdet Rede und Antwort stehen müssen und das wird die größte Bestrafung für Euch sein.
        Hermes Trisgemistus hat all dies gesehen, er war für mich der Urheber jeder Religion und auch die Juden mußten ihre Aufgabe als polare Gegenkraft erfüllen. Wie kann ich wissen und schätzen, was gut ist, wenn mir nicht die dunklen und negativen Seiten vor Augen gehalten werden.
        Das besondere an diesem September ist ja gerade, dass ein Volk, dass mit eine auserwählten Aufgabe betraut wurde, sich dieser Last entledigen kann. Das ist ihr Shemitah der mit einem Jubilee Jahr zusammen fällt.
        DIe Vergebung kann auch Euch zu Teil werden. Dafür muss man sich aber auch eingestehen, dass wir alle Menschen sind. Ich denke, die größte Angst für die Zionisten ist, dass Ihnen kein Mensch ihre Missetaten und Lügen jemals verzeihen wird. Nein. Vergebung kann unendlich sein. Macht einfach gute Dinge in eurem Leben, die wirklich dem Menschen zu Gute kommen.
        Wir Menschen sind doch nur wie die Blätter vom Baum Erde und viele Blätter sind für einen Baum doch wohl besser, als zu wenig, die dazu noch krank sind.
        Kein Mensch auf dieser Erde müßte eigentlich leiden und wir werden diesen Zustand auch wieder erreichen.

    • Freygeist said

      Und weil die Deutschen gemäß ihrer Natur sich nicht wie gewünscht aufhetzen lassen, mußte auch zur Reichskristallnacht kräftig nachgeholfen werden mit jüdisch kommunistischen (nennt sich heute „Antifa“) Schlägertrupps.

      https://endzog.wordpress.com/2013/11/10/kristallnacht-history-schock-kristallnacht-was-instigated-by-jews-to-discredit-germany/

  6. Norman said


    Ausschreitungen in der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Suhl am 19.08.2015


    Staatsbürgerkunde Demokratie für Mutti


    Politisches Gräberstättengesetz im Landtag eingebracht
    Ich wünsche mir mehr solcher Reden, deshalb wähle ich die auch.

    Grünenpolitikerin Janet Lutz bei Hakenkreuzschmierereien erwischt
    http://maillart.blog.de/2014/12/26/gruenenpolitikerin-janet-lutz-hakenkreutschmierereien-erwischt-19895323/

    • NSSA said

      Obacht, in einem militärisch besetzten Gebiet gibt es keine freien Wahlen. Ich kann folgende Schrift empfehlen, habe ich im NSL-Archiv gefunden:

      Wahl ist Verrat: http://nsl-archive.tv/Buecher/Nach-1945/Schepmann,%20Richard%20-%20Wahl%20ist%20Verrat%20%281990,%2032%20S.,%20Scan-Text%29.pdf

      „Vor Abzug restlos aller Besatzungstruppen, vor Beseitigung des Grundgesetzes, vor Beseitigung dieser Ausländerherrschaft und Ausschaltung deutscher Kollaborateure, vor der Befreiung Deutschlands und der Wiederherstellung des Reiches – nebst inkraft setzen seiner Gesetze – ist und bleibt jede abgehaltene Wahl illegal, ist jede Wahlbeteiligung volksschädlich und bleibt Verrat am eigenen Volk!!!“

      Mit deutschem Gruß °/

      NSSA

      • NSSA said

        Korrekter Link, obiger ist fehlerhaft: http://nsl-archive.tv/Buecher/Nach-1945/Schepmann, Richard – Wahl ist Verrat (1990, 32 S., Scan-Text).pdf

      • Alter Sack said

        wordpress scheitert an der abgekürzten Seitenzahl S,, weil es fälschlicherweise davon ausgeht, am . begänne die Dateiendung. Den Punkt für die Dateiendung sollte wordpress mit strrpos($url, ‚.‘) abfragen, aber Matt Mullenweg hört nicht auf mich.

        Da muss man sich so behelfenen: <a href="http://nsl-archive.tv/Buecher/Nach-1945/Schepmann,%20Richard%20-%20Wahl%20ist%20Verrat%20%281990,%2032%20S.,%20Scan-Text%29.pdf">Richard Schepmann</a>.

        Das kommt dann so: Richard Schepmann und da kann man dann auf Richard Schepmann klicken.

      • Anti-Illuminat said

        Sicher ist Wahl mit unseren Wissen verrat. ABER ich würde NIEMANDEN verurteilen der wählt genauso wenig wie jemand, der sich bei der Bundeswehr verpflichtet. Da gibt es weit üblere Dinge. Antifa und Logen sind da nur die Spitze des Eisbergs. Über die Hochverräter will ich gar nicht diskutieren. Es geht mir eher um so Leute wie „Flüchtlingsbeführworter“ die wenn sie ehrlich zu sich selber sind den geplanten Volkstod ebenfalls erkennen müssten. Es geht mir auch um diejenigen für die Alles nur „Verschwörungstheorie“ oder „Nazi“ ist. Auch sie sind Verräter.
        Aber um sie mach ich mir am meisten Sorgen. Nachdem bestimmte Dinge passiert sind, werden diese einen sehr schmerzhaften Erkennungsprozess durchleiden. Und wie es Peter Schmitt immer sagt: Viele werden vor Scham leider sterben.

        • NSSA said

          Verurteilen sollte man in erster Linie keinen Menschen, allerdings halte ich es schon für richtig und auch wichtig, den Leuten die wahre Wirkung ihres Handelns aufzuzeigen. Viele von ihnen sind ja schlichtweg nur unwissend, handeln nicht vorsätzlich und würden sich in der Regel auch eher dafür bedanken, dass man ihnen dieses Wissen vermittelt und sie vor falschem Handeln bewahrt hat. Ein Recht auf Wahrheit hat grundsätzlich jeder, was der einzelne jedoch dann daraus macht, ist aber natürlich wiederum voll und ganz seine Entscheidung, mit dessen Konsequenzen er aber dann auch leben muss.
          Wie viele Menschen tatsächlich bald ein böses Erwachen haben werden, kann natürlich niemand vorhersagen. Wichtig ist jedoch für uns, die wir das Wissen haben, dass wir versuchen, den Leuten so gut es geht dieses Wissen zu vermitteln und ihnen somit praktisch eine Zukunftschance zu geben. Ob es letztendlich auch ankommt und hilft, liegt natürlich nicht in unserer Hand und ist daher meiner Meinung nach auch eher zweitrangig, da wir es zumindest dann versucht haben.

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

      • jokertest said

        @Alter Sack
        Hast Du dieses PDF noch link funktioniert leider nicht.

    • Carsten said

      Solange die Menschen glauben, dass sich Politiker um ihre Anliegen und Probleme kümmern, solange wird sich nichts ändern. Zitat von Herrn Wagandt aus einer der Tagesenergiebeiträge

      Oder hier:
      Wenn immer wieder Eiferer in der jetzigen Besatzungs-Ära auftreten, sei es als Gruppen oder Parteiführer, die dem Volk glauben machen möchten, sie würden den Durchbruch, die Erneuerung und Befreiung Deutschlands von innen heraus in die Tat umsetzen, so sind es Illusionisten, die sich mit Fragen der Macht und militärischer Stärke offenbar nie beschäftigt haben.

      Als wenn die geschlossene, alliierte Macht mit ihren stationierten Besatzungstruppen, ausgerüstet mit bakteriologischen, chemischen und atomaren Kampfmitteln zusehen würde wie eine finanz- und machtlose, kleine deutschgesinnte Opposition, von innen heraus, ihr die gut angekettete, milchgebende Kuh Deutschland aus den Händen nimmt, die Ketten löst und Deutschland von Fremdtruppen befreit.
      Nein, Macht kann nur durch Macht gebrochen werden!

      Woher das kommt wissen wir 🙂

      https://ia802604.us.archive.org/7/items/Haarmann-D-H-Deutschland-Besetzt-Wieso-Befreit-Wodurch/HaarmannD.H.-Deutschland-BesetztWieso-BefreitWodurch198736Doppels.Scan.pdf

  7. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Selbst der herzest-guteste Extremgutling kommt nun langsam ins grübeln, und fragt sich allmählich, ob das mit dem Zustrom von ……… unbeschränkt und immer so weiter gehen kann. Das Zustrom – Potenzial ist ja quasi unerschöpflich.
    In den kostenlosen Werbe – Zeitungen die uns erreichen, 3-4 pro Woche, wo die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung in seitenweisen Berichten, gelobt wurde, kann man doch eine vorsichtige Ernüchterung erkennen, die Berichte werden kleiner und es wird weiter an die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung appeliert. Besonders weitere freiwillige Helfer sollten sich melden. Es scheint wohl so zu sein, dass die noch vorhandene, gläubige und zwanghafte Gutmenschenreserve so langsam aufgebraucht und am versiegen ist.
    Dass manche der Hilfsfreudigen, wegen Überlastung z.B. auch wieder vom guten Zug abspringen, kann man zwischen den Zeilen lesen.

  8. haunebu7 said

    Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

  9. Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

  10. Wanderer said

    Ich hege den Verdacht, dass bei dieser Hetzjagd noch ganz andere Dinge eine Rolle spielen. Ablenkung zum Beispiel. Was steht denn auf der Agenda? Aha, TTIP…

    https://selbstbetrug.wordpress.com/2015/08/24/ttip-staatsstreich-durch-die-hintertuer/

    MfG

    • StillerMitleser said

      Richtig. Und nach berechtigt aufflammendem Protest werden die unruhig gewordenen Deutschen damit „beruhigt“, daß statt 1 Million jährlich „nur 500.000“ jährlich kommen dürfen.

      • Wanderer said

        Das denke ich nicht- jedenfalls nicht so… Die Wadenbeißer werden schon zur Raison gebracht – auch wenn das einigen NGO sauer aufstoßen dürfte. Bei TTIP geht es buchstäblich darum, ein ganzes Land (ganz Europa?) zu klauen und, wie vielfach falsch gedeutet wurde, in bestehende Konzerne einzugliedern.

        MfG

    • hardy said

      völlig richtig,es werden immer mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen
      doch will ich mal beim Thema bleiben:Gerhard Wisnewski hat mm nach einen sehr guten Text verfasst,den ich also verlinke
      http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/fluechtlingswelle-wollt-ihr-den-totalen-asylstaat-.html
      Zitat: „Demonstration = Anschlag
      Die erstaunliche Vermehrung der »Übergriffe« gelingt, indem auch Proteste dazugezählt werden ‒ die Mehrzahl dieser »Übergriffe« also aus schlichten Demonstrationen vor Asylbewerberheimen besteht.
      Das heißt also, dass eine Demonstration, der vornehmste Ausdruck der Meinungsfreiheit und Demokratie, quasi als Anschlag betrachtet wird. »Zu Übergriffen werden Brandanschläge ebenso gerechnet wie Proteste vor Asylbewerberheimen«, stand beispielsweise in der Osnabrücker Zeitung zu lesen (online, 23.7.2015).
      Umgekehrt heißt das, dass ein protestierender Bürger mit einem Brandstifter gleichgesetzt wird. Die asylkritische Bevölkerung soll also nicht nur in die rechte Ecke gestellt, sondern auch kriminalisiert werden: Wer protestiert, ist ein Brandstifter.
      Asylkritiker = Terrorist
      Das ist aber nur die erste Stufe. Die nächste Stufe wird darin bestehen, Asylkritiker mit Terroristen gleichzusetzen. Bei Polizei und Geheimdiensten arbeitet man schon längst an bewährten Konzepten der Aufstandsbekämpfung. Denn als solchen sieht man die zunehmende Unzufriedenheit und auch Aufmüpfigkeit gegen die überbordende Flüchtlingswelle.“

      und genau das können wir jetzt besonders gut beobachten zB in Heidenau und ich hab mal zwei Beipiele
      http://www.gmx.net/magazine/politik/merkel-verurteilt-ausschreitungen-heidenau-30870358
      http://www.gmx.net/magazine/politik/merkel-hollande-verlangen-einhaltung-asylrechts-30870450
      Zitat: „Dies muss jetzt schnell geschehen – noch in diesem Jahr“, mahnte Merkel. „Wir können keine Verzögerung akzeptieren.“ -also wird jetzt Dampf gemacht von diesen zwei Stiefelknechten des Weltjudentums.

      und ehrliche aufrechte und zurechts besorgte Bürger werden dann gern von solchen

      riech mal: Koks und Nutten!

      geölten Lackaffen(denn der Jude stammt vom Affen ab) als Nazies tituliert. Danke,die Auszeichnung nehm ich dankend entgegen!

    • hardy said

      grade in den Komentaren gefunden:
      03.08.2015 | 17:42
      Sigrun Sturm

      Sehenswert! (Video, 2:45 min) Berlin: Aggressive Säuferin vs. Knast-Araber http://www.politikversagen.de/dit-is-berlin-aggressive-saeuferin-vs-knast-araber
      ja toll Sigrun,wenn der Sturm mal so richtig losgeht,wirst auch du die Ohren anlegen,das versprech ich dir -was willst du damit sagen?
      Etwa daß demnächst all die linken Dumpsbacken-Nölen und 68er Dollbohrer und Dummerzogegenen Feministen-Gesochse von jedem Arabischen Knastbruder gemasregelt werden? Ja,ich gönns diesem linken Gesochse,das ansonsten jeden ,der nicht lienienkonform genug ist als Nazi,Rassist und Antisemit beschimpfen darf.
      Aber sollen wir uns nun darauf freuen,daß vielleicht dann auch noch die Scharia angewandt wird -mal eben Hand ab,Zunge rausgeschnitten oder Nase ab und ähnliches? dann viel Spass,da mach ich aber nicht mit und solange man sich noch wehren kann,wenn auch schwach nur,tun wir das mit aller Kraft,was dagegen?

    • hardy said

      na wer sagts denn: „Es bildet sich eine rechtsterroristische Mentalität“ https://twitter.com/hashtag/heidenau?src=hash Extremismusforscher @AndreasZick -wieder so ein „Experte“

      • Wanderer said

        Was genau ist eine rechtsterroristische Mentalität? Kann ja mehrdeutig verstanden werden.

        MfG

      • hardy said

        das bezog sich auf einen Kommtentar,der momentan noch nicht freigeschaltet ist.
        hier der link dazu http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/fluechtlingswelle-wollt-ihr-den-totalen-asylstaat-.html

        • Wanderer said

          Wenn ich bei solchen Artikeln ein ungutes Gefühl bekomme, will das schon was heißen. Ich weiß nicht mehr, wer Freund und wer Feind ist aber ich erkenne ihn, wenn ich ihn sehe.

          MfG

      • goetzvonberlichingen said

        „Rechtsterroristische Mentalität?“
        Das ist reine BRD- Dialektik um.. eine grössere Gruppe von kritischen Deutschen nach recht(s) zu schieben!..und zu kriminalisieren.. Propaganda!
        Es wird nicht mehr differenziert zwischen den normalen Volk und dem kleinen Mob(Denn es immer bei solchen Aktionen gibt) um diesen evtl. als 5. Kolonne zu steuern.
        … und Randale macht sich ja immer „gut“ für die Innen- und Auslandsbilder.
        Wie heiss es schon vor ein paar Jahren?
        Wir sind alle „Terrorist“..

      • hardy said

        so ist es und nicht übersehen,es wurde schon lange der „Krieg gegen den Terror“ eingeleitet mit der bquemen Option,jeden der nicht ins Schema passt oder sich dem Schema(NWO) nicht anpasst,als „Terrorist“ zu erklären und durch den Lissabon-Vertrag wurde auch schon dafür gesorgt,ganz listig durch die Hintertür die Todesstrafe wieder einzuführen und zwar für speziell für solche Fälle des Terrorismusverdachts angewendet auf Demonstrationen und ähnliches.

  11. goetzvonberlichingen said

    ASYL-Versteher..
    ..und die neue „Achse der Bösen“ in Heidenau
    https://twitter.com/hashtag/heidenau?src=hash

  12. goetzvonberlichingen said

    Heidenau bei Dresden: Tränengas gegen jugendliche Demonstranten und Kinder.

    • Skeptiker said

      @Goetzvonberlichingen

      Ich wurde ja zur Bundeswehr damals eingezogen, also ich habe mich da nicht freiwillig gemeldet.

      Damals meinte der Hauptmann, diese Zeit der Entbehrung ist notwendig, um unsere Freiheit und Demokratie zu schützen.

      => Dummschwätz.

      Früher musste man Kriege führen, um das Land der anderen zu besetzen, heute werden die Europäer von den Juden derartig verblödet, das die gar nicht mehr mitbekommen, das die sich selber ausrotten und das mit Hilfe der eigenen Arbeitskraft und dem betrügerischen Geldsystem.

      =>Wie gesagt, dumm wird man nicht geboren, dumm wird man gemacht.

      Und wenn da einer sagt, dumm bleibt dumm, vor dem nimm Dich in Acht!

      Quelle: Umvolkung.

      http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Gruß Skeptiker

      • goetzvonberlichingen said

        @Skeptiker..Die Bundeswehr war damals noch ganz anders aufgestellt. Das Genderprogramm(und die Auflösung von innen heraus) begann nach ca. 1990 und der Pensionierung vieler.. altgedienter Offiziere(Das nannte man Pensionierung mancher mit 58 Jahren= Aktion „Sonnenschein“!)später dann durch z.B. K.Th. von Guttenberg , der ja als prinz Chaos und Lügen-„Dr.“ bekannt wurde..

        • Freygeist said

          So nen Sonnenschein-pensionierten Offizier hatte ich 2013 im Flugzeug neben mir sitzen. Er wurde vor 20 Jahren mit knapp 50 (!) Lebensjahren wegpensioniert, damit man die Ex-DDR-Mannschaften umverteilen konnte.
          Der altgediente Herr war ziemlich von gestern, staatstreudoof bis in den Tod, glaubte alles, was in der Zeitung steht und in den Nachrichten serviert wird. Die täglichen Meldungen waren ihm so wichtig, daß er mindestens zwei bis drei Stunden pro Tag dafür aufwendete.
          Ich meinte zu ihm:“Glauben Sie das etwa, was in der Zeitung steht?!? Also ich gehe in der Zeit lieber raus und mache mir mein eigenes Bild. Was ich dort sehe, zeigt mir allzu oft, daß die Pressemeldungen mit der Realität gar nicht übereinstimmen.“ Und das Zeitungslesen sei doch Zeit- und Geldverschwendung, ist am nächsten Tag alles schon wieder Altpapier. Schade um die wertvolle Lebenszeit.
          Danach hat er fast keinen Ton mehr rausgebracht. Ich glaub, da ist ein Weltbild eingestürzt…

          Manchmal kann Schlafschafe aufwecken auch Spaß machen 🙂

      • goetzvonberlichingen said

        @Skeptiker, ich war bei der alten Bundeswehr aus Neugier.. (LW) aber ich sah da meist nur besoffene POlitiker abfliegen.. Willy Weinbrandt und Franz-Josef Strauss.. 🙂
        „Hol-mal-ne Flasch-Bier-Gerhard“.. war aber nach meiner Zeit dort.

      • Freygeist said

        „Wir haben viel zu viele Ausländer hereingeholt!“

        Wen meinte Schmidt mit „wir“?

        Wir Deutschen haben die Ausländer nicht hereingeholt, sie wurden uns aufgezwungen.

        Aber vielleicht meinte Schmidt mit „wir“ ja was anderes…? Wir Politiker? Wir Freimaurer? Wir…?

        http://www.pravda-tv.com/2013/01/helmut-schmidt-offenbarte-frankreichs-prasident-seine-judische-herkunft/

    • Wanderer said

      @ Goetz

      Mollies und generell Übergriffe auf die Pozilei sind mir nur von Antifa -gesteuerten Demos bekannt. Bist du dir sicher, dass es die Demo der Asylgegner war?

      MfG

  13. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Information: Gespräche im Auto können vermutlich, dank neuer Elektronik im Auto, auch abgezapft werden !!!

    http://www.kleinezeitung.at/s/auto/4803438/TECHNOLOGIE_Warum-ein-Hacker-Ihr-Auto-waehrend-der-Fahrt

  14. Andrea said

    Manche nennen es böse und manche nennen es klever.
    Geht ein Projekt daneben, bzw. gibt es Fehlplanungen bei einer Realisierung (Tianjin…),
    laufen die Absatzmärkte weniger gut,
    wird der „Sondermüll“ zu teuer, wenn er überhaupt eine Rolle in einem Gebiet spielt,
    will man günstig Aktien einkaufen oder Land günstig erwerben (wenn die Kanonen donnern),
    will man Konkurrenz ausschalten,
    ist man zudem gut versichert / rückversichert,
    …dann kann ein „warmer Abriss“ manchmal Vorteile bringen.

    Bei dem heutigen Hochfrequenz-Handel schauen hier Kleinanleger und ein
    verbleibender Mittelstand in die Röhre. Und das ist die Absicht.

    Im nachfolgenden Link mögen auch die Bilder zum Nachdenken anregen:
    http://wellaware1.com/newsite/chinese-explosion-hoax/
    Ein Textauszug hieraus:
    „So many things are wrong with the images we have been shown. An explosion so large it throws shipping containers but along side those containers it can’t bend the street light post? What about scrape marks from sliding containers on the ground? Then we have the ever present shadow fail.“

    „So what does that leave us with? Yet another mainstream media HOAX, that is attempting to start a conflict with china, as we see the alternative media making up stories because we all know they are owned and operated by the Royals who own the raw material production conglomerates that are needed for war. Over and over they lie and condition you to accept what they tell you without first applying logic and a little college art perspective lessons to the images they use to sell the lie. …“

    • Andrea said

      …Der „warme Abriss“ beinhaltet meist in abstrakter Denkweise gleichsam den Aspekt „Volk“.

  15. StillerMitleser said

    Auch in diesem Szenario ist kein Eingreifen der von vielen herbeigesehnten Reichsdeutschen in Flugscheiben erkennbar.

    • NSSA said

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/02/durch-ihre-unglaubhaftigkeit-entzieht-sich-die-wahrheit-dem-erkanntwerden/

    • Wanderer said

      @ Mitleser, gib Wasser auf Mühlen und du erkennst in Echtzeit, wie das System funkioniert. In diesem Fall (Reisflugscheiben) wird Hoffnung geschürt – aber von wem, zu welchem Zweck und was wird damit erreicht? Das gleiche Prinzip wird übrigens auch bei den Dummdödels der Antifa-(Gegen)Demos angewendet. Das Werkzeug dazu heißt Manipulation – und „Volk“ ist das begehrte Opfer.

      MfG

      • Triton said

        Das wäre eine Möglichkeit.
        Und die andere ?

      • Andrea said

        Man vergleiche auch die auf die Länder jeweilig angepassten
        (Alternativ)-Medien-Nachrichten:
        Deutsche-Wirtschafts-Nachrichten
        Deutsch-Türkische-Nachrichten…
        *
        Das profitable-Flüchtlingshelfer-Geschäft „unter Freunden“:
        Silivio Berlusconi war auch Trauzeuge von Bilal Erdogan, und
        Bilal besitzt eine Reederei, welche auch als Dreh- und Angelpunkt in bezug
        auf die Flüchtlingstransporte angesehen werden könnten.
        http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2015/05/512333/erdogan-europa-muss-mehr-fluechtlinge-aufnehmen/

        • Andrea said

          …wie schon gesagt, könnte man Störenfriede beseitigen wollen,
          um in Ruhe die Pipelines zu bauen. Darüber hinaus wäre es
          auch denkbar, dass man in aller Ruhe und ohne Mitwisser das von Gaddafi begonnene Projekt
          der Wasserpipelines fortführen möchte, jedoch über und in andere Wege.
          Und dazu muss man die Rohre tiefer legen.
          Es werden also viele neue Oasen für ausgesuchte Privat-Investoren entstehen.

        • Wanderer said

          Bei den vereinnahmten Medien erfolgt oft ein schrittweise Rückbau der Informationslandschaft. In wieweit das auch bei DW so ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber was Erdogan noch nicht geschnallt hat (und selbst wenn es an dem wäre) ist, dass er der neue Saddam ist, ein Bauernopfer, dem man eine große Klappe gönnt. Bis…

          MfG

      • froschn said

        @Wanderer

        (Reisflugscheiben)

        Einfach nur verschrieben oder sind die von Toyota? 😉

        • Wanderer said

          Seinerzeit hatte ich mal einen Artikel darüber geschrieben. Zweck war es, den Irrsinn (die Agent Provocaateurs, die Rattenfänger) klar zu machen. Es gibt, wie in jeder anderen Ideologie auch, Menschen, die den Leichtsinn anderer ausnutzen. Entweder aus geschäftlichen Gründen oder weil es so „verordnet“ wurde. Die Strippenzieher sind gerade in diesen Tagen sehr genau zu erkennen. Sie verwirren und stiften Unfrieden – divide et impera.

          https://selbstbetrug.wordpress.com/2013/09/11/die-reisflugscheiben-kommen/

          MfG

          • froschn said

            @Wanderer
            Danke für den Link, jetzt hab ich´s kapiert…

            • Wanderer said

              Meine Ausdrucksweise wird anhand etwaiger Emotionen manchmal falsch interpretiert. Aber grundsätzlich meine ich es nicht böse. Ich bin ein Menschenfreund – kein Gutmensch 😉

            • froschn said

              „Meine Ausdrucksweise wird anhand etwaiger Emotionen manchmal falsch interpretiert.“

              Eine nette Formulierung, durchaus geeignet sich ein gewisses Mass an mentaler Flexibilität zu erhalten oder zu erarbeiten. 😉

            • Wanderer said

              @ Froschn, diesen Eindruck (übrigens ein über NLP lange suggerierter), wollte ich ganz bestimmt nicht erwecken. Aber genau genommen bin ich selbst für mein Geshreibsel verantwortlich – so gesehen kannst mi‘ a watsch’n verpassen

              MfG

            • Wanderer said

              Ergänzend folgendes. Meine letzte Aussage „klingt“ unverständlich, da zuvor die Perspektive gewechselt werden muss – mehrfach. Das besagte Maß an Flexibilität ist ein Phänomen, das verstärkt mit der 68er Bewegung auftrat und es diente dazu, geistige Zellen in einem (übergeordnetem) Gefängniss zu schaffen. Schwarzer ist so ein Produkt davon, die Grünen und viele mehr. Dieser Geist hat nichts gutes hervor gebracht. Aber @ Froschn, ich denke zu wissen was du meinst.

              MfG

            • froschn said

              @Wanderer
              Es ist wahrlich nicht einfach sich unmissverständlich mitzuteilen, ich schliesse mich an, – so gesehen kannst mi’ aa a watsch’n verpassen.

            • Wanderer said

              Sei es drum, (deutsch ist) (einfach) ((ganz) (schön)) schwer 🙂

              MfG

            • Wanderer said

              Mist, falsch geklammert:

              (((((deutsch ist) (einfach)) (ganz)) (schön))) schwer.

            • froschn said

              :mrgreen:
              …ich lieg fast auf dem Boden…

            • Wanderer said

              Das sind aber noch philosophische Klammerungen möglich. Aber so kreativ bin’sch dann doch nicht 🙂

          • Triton said

            Gut.
            Da ich aus anderen Bereichen kenne, wie weit es mit dem gesunden Menschenverstand gehen kann ( ein Gespräch mit dem pharma-hörigen Hausarzt, oder mit dem treuen CDU Wähler reicht vollkommen aus) möchte ich jetzt klare BEWEISE vom Wanderer, dass es keine RD Absetzung gab bzw.gibt.

            Also hier jetzt nicht vom Verstand schwätzen, der von Systemanhängern so gerne benutzt wird ala-:alle die sowas glauben sind sowieso bekloppt. Das reicht hier nicht mehr aus.

            Der Link zum obigen Text reicht dazu ebenfalls nicht mehr.

            Wanderer, Sie haben das Wort.

            • Wanderer said

              Es geht nicht darum ob es sie gab sondern, was daraus gemacht wurde. Und dass ist eine Ideologie – die selbstverständlich Zwecken dienlich ist. Der Geringste unter ihnen ist der Zeitvertreib. Aber auch teile und herrsche spielt dabei eine wesentliche Rolle. Über ideologische Glaubensfragen werde ich mich nicht weiter äußern. Das ist eine 100%ige Kraftverschwendung.

              MfG

            • Wanderer said

              Ergänzend bitte diesen Artikel lesen.
              https://selbstbetrug.wordpress.com/2013/09/09/links-rechts-oben-unten/

            • Kurzer said

              „… Es geht nicht darum ob es sie gab sondern, was daraus gemacht wurde …“

              https://nebadonia.files.wordpress.com/2013/09/johannes-jurgenson-das-gegenteil-ist-wahr-band-ii.pdf

            • Wanderer said

              Das meinst du jetzt nicht im Ernst oder?

            • Wanderer said

              Schau mal Kurzer, damals, das ist lange her und ich kenne die Zeit noch, da gab es kaum Internet. Das www war für viele noch ein nebulöses Etwas, in das man sich mit einem quakendem Modem einlogen musste. Die Leute aus der damaligen Szene sind mit dem Internet, also als die Recherchemöglichkeiten für den kleinen Mann gegeben waren, von der Bildfläche verschwunden. Ihr „Kapital“ war die Phantasie! Ich kenne selbst einige aus dieser Szene und weiß, dass die immer mit irgendwelchen Faxen missionieren gingen, um an Geld zu kommen. Lies mal den, von dir verlinkten Band aus Sicht eines Erwachsenen durch und hinterfrage die kursiv geschriebenen Textstellen. Sie sagen nichts aus, sie verweisen auf nebulöses und es gibt keine Belege für die Aussagen! Selbst ein Däniken kann mehr Beweise liefern.

              Für diese Autoren diese Themen eine Einnahmequelle. Es ist nichts weiter als ein plumpes Geschäft. Ehrlichkeit unter Geschäftsleuten ist nicht zu erwarten und daher wirst du von solchen Leuten niemals die Wahrheit erfahren. Von mir aus kannste ja glauben was du willst, aber im privaten Bereich ist dieser Glaube besser aufgehoben – kannste glauben.

            • Kurzer said

              Da ist mein voller Ernst. Und auf jeden Fall logisch im Unterschied zu dieser Glanzleistung von Dir:

              https://selbstbetrug.wordpress.com/2013/09/11/die-reisflugscheiben-kommen/

              Wanderer, Du bist hier im falschen Forum.

            • Kurzer said

              Ich habe meine konkreten Erfahrungen mit dieser Materie und werde darüber mit einem philosophierendem Vollpfosten keinswegs diskutieren.

            • Wanderer said

              Von mir aus kannst du ja gern weiter irgend welchen Quatsch glauben. Aber sei dir deiner Verantwortung bewusst, wenn du sowas in der Öffentlichkeit verbreitest. Damit erreichst du genau das, was die Herrscherkaste für Leichtgläubige vorgesehen hat – Irrsinn.

              Im falschen Forum bin ich übrigens nicht. Ich trage das Erbe Lupos weiter – der Wahrheit, nicht einer Religion verpflichtet.

            • NSSA said

              Manche Menschen können halt ihren Horizont erweitern und manche können (oder wollen) dies wiederum nicht. „Wanderer“ scheint wohl (leider) zu letzterem zu gehören, vergisst (oder verdrängt) letztendlich allerdings nur, dass er sich dabei im Endeffekt nur selbst betrügt, was beim Blick auf seine eigene Webseite ja wohl sein „Leitfaden“ zu sein scheint.
              Dennoch wird auch er es irgendwann verstehen, nämlich spätestens dann, wenn der Himmel sich öffnet und die „himmlischen Heerscharen der Apokalypse“ erscheinen.
              Geben wir ihm also Zeit! 😉

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • Wanderer said

              Huuuch, noch ein Jünger. lol NSSA you made my day.

            • Triton said

              Wanderer,

              siehst Du, das ist was ich meine, Dein Verhalten zeigt, dass Du keine Argumente hast.
              Mal angenommen Du hast recht (ich versuche alles zu hinterfragen) dann stelle ich folgende Dinge als Frage in den Raum:

              Wo sind 300 vermisste Uboote
              Wer sind die Geister-Uboote
              Wer sind die Ufos, die seit Jahrzehnten weltweit gesichtet werden
              Wer macht die Kornkreise
              Warum gibt es die Feindstaatenklausel, -wer ist die UNO
              Warum gibt es immer noch Reichsgesetze
              Warum haben wir als einzigste Nation immer noch keinen Friedensvertrag
              uvm.

              Brauchst Du alles nicht zu beantworten.

              So und jetzt bring Du mal Argumente, also- nicht abweichen oder abwertend reagieren mit Begriffen wie „Jünger“, Spinner, irgendwelchen“ Quatsch“, „nebulöses“, also typische Nullahnung-Totschlag-Argumente, sondern fundiertes Wissen, warum die Absetzbewegung, bzw. das was daraus wurde, klar als Ente hinzustellen ist.

              Dann kann ich sagen, der Wanderer hatte recht.
              Also her mit den sachlichen Argementen, die Deine Überlegungen untermauern, irgwendwo muss Du das ja her haben.

            • Wanderer said

              Triton merkst du nicht, wie krampfhaft du dich im Kreis drehst? Weder kann, noch will ich dich vom Gegenteil überzeugen. Aber ich kann dir den Hinweis geben, dass Gutmenschen auf die gleiche Weise manipuliert werden – sie rennen schließlich auch nur einer Ideologie hinterher. Welchem Zweck solche Ideologien dienen siehst du wunderbar am Kurzen. Dieses Prinzip heißt teile und herrsche und es schützt das Establishment vor einem Schulterschluss der Massen. Versuche mal einem Antifanten zu erklären, dass er ein total beklopptes Weltbild in sich trägt. Du wirst zwar daran scheitern. Aber im selben Moment wirst du mich verstehen.

            • Kurzer said

              Triton, merkst Du nicht, wie krampfhaft sich der Wanderer im Kreis dreht? Alles was er tut, ist seine selbst fabrizierte „Argumentation“ zu wiederholen.

              Und noch etwas. So eine Äußerung vom Wanderer: „… Ich trage das Erbe Lupos weiter …“ ist schon ein Ding. Wenn das irgendjemand so von sich behaupten kann, dann ist das Maria-Lourdes.

            • Triton said

              Du versuchst die Welt in links und rechts zu unterteilen.
              Das ist die klassische Auffassung von Teile und Herrsche, welche auch richtig ist.
              Es geht mir aber nicht um links oder rechts, sondern was ist wahr und was nicht.

              Wir sind uns doch alle im Klaren darüber, dass unsere polare Welt Kräfte und Gegenkräfte innehält.
              Wobei unsere Feinde uns definitiv nicht gut gesonnen sind oder irre ich mich ?

              Haben diese wirklich freie Hand ?
              Wenn ja, warum gehen sie nicht entschieden weiter, nach 1945 wo Rheinwiesenlager bereits existierten ?
              Warum machen sie uns nicht einfach platt, seit dem ?

              Egal, ich glaube nicht, dass es uns noch geben würde, wenn diese Herrschaften tun und lassen könnten was sie wollen.
              Glaubst Du wirklich, nur ein Schulterschluss mit den für uns sehr gefährlichen Asylanten würde reichen und dem Volk die Herrschaft zurück geben ?
              Nein, hier bist du beim Tierrecht angekommen, wo letztlich nur zählt wer wem den Kopf zuerst abschlägt.
              Dann bliebe uns nur die Hoffnung, dass die dummen Asylanten doch nicht so dumm sind und die Initiatoren der Misere auch kennen und Klärung verlangen. Das wäre aber aus meiner Sicht sehr dünnes Eis.

              Sicher, die Frage ob man den Schutz den RD zurechnen kann bleibt weiter offen.
              Letztenendes werden wir dann die Lösung der Probleme auf der irdischen Ebene niemals finden.

            • Wanderer said

              @ Triton

              „Du versuchst die Welt in links und rechts zu unterteilen.“

              Genau umgekehrt wird ein Schuh draus. Ich bin bemüht, diesen gordischen Knoten zu entwirren. Teile und herrsche ist ein generelles Prinzip das fast überall anzutreffen ist. Siehe ost/west, arm/reich, links/rechts usw. Die Wahrheit zu suchen kann mit einer ideologisch geprägten Stillbeschäftigung verglichen werden. Was nützt dir eine Wahrheit, wenn destruktive Kräfte gerade jetzt dabei sind, Europa zu demolieren? Das ist keine Frage der Wahrheit, sondern der Priorität!

            • Triton said

              Gut, dann sagst Du wahrscheinlich auch, dass die Zeit nach 1933 dazu diente die Leute zu spalten und aufs Glatteis zu führen.
              Auf der irdischen Ebene haben wir nunmal Täter und Opfer und es reicht nicht, sein Opferdasein zu erkennen und damit die Täterschaft Schachmatt zu legen.

              Die Wahrheit ist immer wertvoll, wie auch Churchill erkannte und… Europa demolieren, ja können sie wenn es denn Bewusstheit schafft, denn die ist im Moment nicht vorhanden.
              Letztlich verhilft die Wahrheit sogar zum Recht, nämlich dann wenn die Unwahrheit offenkundig wird.

            • Wanderer said

              @ Kurzer

              Du bist jemand, der ständig Öl ins Feuer gießt, ein geistiger Zwerg par excellence. Es gibt genug Probleme im Land und du hast nichts besseres zu tun, als in die eigenen Reihen zu schießen – genau so, wie es die linken Wirrköpfe auch machen. Ich weiß nicht was Maria an dir findet, dass du dich hier so auskotzen und dein überbordertes Ego zur Schau stellen darfst. Du bist nicht nur lernunfähig sondern auch unfähig zur Selbstreflektion, nimmst dir aber das Recht heraus, andere zu beleidigen und zu schulmeistern. Warum du jede Diskusstion mutwillig zerstörst und in den Kommentaren jedes Artikels immer den gleichen Quatsch postest, ist dir wohl sebst nicht einmal klar. Deine Welt ist klein und grausam und dein Beitrag für das Land für das du vorgibst zu kämpfen ist gleich null.

            • Kurzer said

              Das ist DEINE Sichtweise. So wie Du auch in absoluter Selbstherrlichkeit über eine Materie urteilst, von der Du keinerlei Ahnung hast. Jetzt können sich an dieser Stelle andere Kommentatoren dazu äußern.

            • Falke said

              Ich sage hierzu nur eins warten wir es ab die Zeit wird es zeigen und wenn, dann kann es nicht mehr lange dauern. Der Geduldsfaden ist ja bei vielen bis zum zerreißen gespannt und die Spannung steigt stetig.

              Vor ungefähr 14 Jahren hat mal ein etwas älterer guter Bekannter zu mir gesagt …..auf uns kommt was ganz gigantisches zu ich weiß nur nicht was….der wusste damals nichts von alle dem was wir hier durcharbeiten aber dieser Satz war für mich gewisser Maßen der Startschuss zur Suche die aber erst im Jahre 2007 richtig los ging als ich im Weltnetz mit bekam was erst mal nur in Bezug auf die BRiD los ist.

              Von heutiger Sicht aus muss ich sagen, daß dies alles ein enormes Wissen beinhaltet welches sich man erst erarbeiten muss und wer von der großen Masse nimmt sich schon die Zeit bzw. hat das Interesse sich da durch zu arbeiten. Das ist wohl auch ein Grund das es so „langsam“ vorwärts geht.

              Gruß Falke

            • Freygeist said

              Frage an die Absetz-Spezialisten:

              Wenn die UFOs von den RD und rein irdisch sind, wer sind dann diejenigen, die die Kühe verstümmeln und Menschen entführen für operative Gewebeentnahmen?

              Würde mich freuen, wenn ihr darauf eine Antwort für mich hättet.

            • NSSA said

              @Freygeist:

              Das Kapitel „Rindfleisch für die Außerirdischen“ (drei Seiten) aus dem Buch „Das Gegenteil ist wahr“ (Band 2) von Johannes Jürgenson dürfte deine Frage beantworten:

              https://ia800300.us.archive.org/16/items/DasGegenteilIstWahrTeilIireichsdeutscheDritteMacht/18527439-Johannes-Jurgenson-Das-Gegenteil-ist-wahr-Band-II.pdf#page=56

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • Freygeist said

              Danke, NSSA.

            • NSSA said

              Bitte. 🙂

        • goetzvonberlichingen said

          @Froschn, das ist die billige(preiswerte) japanische Variante ! 🙂

          Reisflugscheiben dürften doch bekannt sein..

          • Andrea said

            Ob die wohl bekömmlich ist ? 😉

            • goetzvonberlichingen said

              Trocken , trocken und bedingt flugtauglich 🙂

            • Wanderer said

              Die gibts auch mit Schokoüberzug. Sind stabiler im Flug 🙂

            • hardy said

              da könnte man mit der heutigen Technik sogar eine Fernsteuerung einbauen … aber nur wenns kein Puffreis ist.

            • Wanderer said

              Ginge auch, dürfte nur nicht feucht werden. Die Elektronik wiegt ja (fast) nix und Minidronen sind kleiner als ein Handteller. 🙂

          • froschn said

            • GvB said

              Reisflugscheiben -oder Reichs-Flugscheiben..
              Ich denke wir sollten im Gedenken an Lupo jedem (solange er erkennbar kein Troll ist) seine Meinungen und Ansichten..lassen. Wenn @Wanderer anderer Meinung ist kann er das ja begründen..
              Wer meint die volle Wahrheit für sich gepachtet zu haben macht mich (und übrigens manchen anderen) schon ..etwas stutzig.

    • StillerMitleser said

      Zur Frage wo die 300 vermissten U-Boote abgeblieben sind:
      die wenigsten werden für eine (durchaus mögliche) Absetzbewegung verwendet worden sein. Das waren wohl überwiegend die moderneren Typen. Der große Rest liegt am Meeresboden weil die Ortungstechnik der alliierten U-Boot-Kampfgruppen ziemlich gut war und auch deutsche U-Boote nicht immun gegen Wasserbomben waren.

      Überhaupt sollte man bei aller Leistungsfähigkeit der deutschen Rüstungswirtschaft nicht vergessen, was es auch für Riesen-Pannen gab. So z.B. die Torpedokrise, welche zu Kriegsbeginn das Fiasko vor Norwegen bedingte. Wir hätten mit funktionierenden Torpedos ca. 19 Kampfschiffe der Engländer versenken können und unsere Zerstörerflotte weiterhin gehabt. Ganz abgesehen davon, wieviele unserer Marinesoldaten und Gebirgsjäger für spätere Aktionen am Leben geblieben wären. Vermutlich wäre dann auch die Erzversorung aus Narvik per See weiterhin möglich gewesen.

      Es haben uns all die schönen Entwürfe und Prototypen der tollsten Flugzeuge nichts genützt, weil keine Fernbomber und Düsenjäger rechtzeitig in ausreichender Menge da waren, um gegnerischen Kräfte und Infrastruktur zu zerstückeln. Dann noch die Verräterclique welche vom SD nicht enttarnt und unschädlich gemacht werden konnte.
      In einer nächsten Runde darf es solche Schlampereien nicht mehr geben.

      • goetzvonberlichingen said

        F-35 schiesst nur am Boden beim Test.

        ist wie mit den alten PKW. Ich denke, sogar die gute alte ME 262 würde evtl. den AMi-Jet mit seinen Software-„Sorgen“…noch (einen..) runterholen..
        ..und die F-35B:
        Nun wir wissen ja, das die VTOL-Technik der neuen Maschine/F-35B…. aus dem alten..Deutschland kommt..
        VTOL=vertikal-take-off and Landing)Senkrechtstarter..

        http://www.chip.de/news/Flugzeug-Software-unfertig-Teurer-Kampfjet-F-35-kann-nur-am-Boden-schiessen_82471660.html

      • X-RAY 2000 said

        @StillerMitleser: Ich lese immerzu, hier im Blog von etwa 300 (dreihundert) vermissten, deutschen U-Booten, jedoch nach meinen Recherchen, sind es „nur“ etwa 200 (zweihundert) U-Boote, deren „Endverbleib“ nicht geklärt werden konnte, Quellen hierzu, die Autoren: D. Irving, T. Mehner, G. Friedrich u.a. und offizielle Verluste-Tabellen…

        Die „Torpedokrise“ ist in der Tat eine Sache, die übel gewesen war, viele deutsche U-Boote kostete das Versagen des neuen MAGNETZÜNDERS (der nicht ganz ausgereift war, hinzu kommt bei solchen Dingen, auch der Verdacht der Sabotage) das Leben, dieser Magnetzünder, welcher versagte, hatte aber auch auf alliierter Seite „versagt“, die zur gleichen Zeit, das gleiche Problem hatten, also offenbar hat man beim Technikklau auch die Fehler mitgestohlen… -Wie in der Schule, wenn jemand beim Banknachbarn abgeschrieben hatte, z.B. bei Mathearbeiten, da wusste der Lehrer immer, wer von wem abschrieb, tja, dumm gelaufen (in der Schule)…

        Grüße,

        x-ray

        • goetzvonberlichingen said

          Richtig…@X-ray2000…die U-Boot(der verschwundenen Boote neuerer Bauart) Zahl ist nicht richtig geklärt..

        • StillerMitleser said

          Ja, ich denke auch, daß es nicht 300 vermisste U-Boote gibt.
          Die U-Boote hätten von Anfang an eine viel wirkunsvollere und verläßlichere Bewaffnung gebraucht.
          Auch die vielen verschiedenen Flugzeugtypen und -firmen waren eine Art Wildwuchs, der besser geordnet hätte werden müssen.

          Wir sollten nicht nur Lobeshymnen auf deutsche Leistungen singen und von zigtausend RD in Flugscheiben träumen, die nur drauf warten, uns zu befreien sondern besser klar sehen lernen, was uns den Sieg gekostet hat.

  16. Essenz said

    Serbien: Ministerpräsident Aleksandar Vucic fordert Deutschland auf Geldleistungen für Asylbewerber zu senken. „Wir bitten darum, dass Deutschland die finanziellen Hilfen für Flüchtlinge aus dem Westbalkan deutlich senkt“, so Vucic gegenüber dem „Handelsblatt“. „Dann wird sich das Problem mit den Migranten vom Westbalkan sehr schnell lösen.“
    vor 1 Min (17:29) – Echtzeitnachricht

    auf boerse-go.de

    Unsere maßgeblichen Politiker aller Couleur wissen das auch, aber sie wollen den Bürgerkrieg bzw. Aussschreitungen, damit sie ihre Macht für lange Zeit bzw. immer festigen können. Die Mandatsträger können nichts anderes als ständig einen Schwall von Gesetzen und Verordnungen produzieren. In der Privatwirtschaft wären sie völlig hilflos und unbrauchbar.

    Es entspricht nicht einaml den slebtsgesteckten Grundsätzen einer sogenannten Demokratie, dass die bisherigen Parteien bestimmen können, welche Parteien zugelassen sind und welche nicht.
    Außerdem ist eine Selbstbedienung aus Steuermitteln nichts anders als Betrug und Raub.
    Daher kann man die Parteien getrost als Räuberbanden bezeichnen.
    Die Mafia hingegen hat trotz ihres verbrecherischen Tuns in gewissen Bereichen noch ethische Grundsätze.

    Was den meisten Deutschen nicht klar ist: Unsere Politiker sind doch auch Deutsche, warum lassen sie diese ins Land?
    Ganz einfach: die Mehrheit wählt diese Verbrecher nicht mehr, deswegen sollen Afrikaner und Araber ins Land geholt werden, um diese später einzubürgern.

    Das zeigt schon die Verzweiflung der herrschenden Klasse. Verkommen bis zum geht nicht mehr in allen sittlichen und wirtschaftlichen Bereichen.

    Der Niedergang wird sich noch ca. 8 bis 10 Jahre hinauszögern. Das ist dann das absolute Tief. Danach geht es wieder aufwärts. Das sind Zyklenberechnungen, die in dem vergangenen Jahrhundert nur zweimal versagten.

    D.h. nicht dass schon vorher ein Einschnitt erfolgen kann.

    • Quelle said

      Frau Merkel hat doch Serbien kürzlich erst besucht,und in Sachen Flüchtlinge Hilfe zugesagt.

      Seit 1.3.2015 traten ja die höheren Leistungen für Asylbewerber in Deutschland in Kraft.

      Das ist ja überall hinlänglich bekannt.

      Deutschland übernimmt eine besondere Verantwortung für Flüchtlinge

      Alles nachzulesen auf der Seite des Bundesministeriums des Inneren.

      Die ich aufgesucht habe, weil ich gestern doch sehr erstaunt war, dass die Zahl der noch kommenden
      Flüchtlinge mit 800 000 benannt wurde.
      Wie kann man Flüchtlinge und deren Anzahl schon im Vorfeld kennen?

      Melden sich die Flüchtlinge in den jeweiligen Ländern ab und geben als neuen Wohnsitz Deutschland an ?
      Und die Länderregierungen der Flüchtlinge melden dies der BRD.??

      Auffallend ist doch, dass wie auf Knopfdruck plötzlich aus allen Ecken der Welt Flüchtlinge unterwegs sind. Die, bevor sie am Ziel sind schon mit Zahlen beziffert werden können.

      Auffallend war auch, dass nach Merkels Besuch in Serbien die Flüchtlingswelle von Serbien nach Deutschland ins Rollen kam.Die dramatischen Bilder von den überfüllten Zügen kennen wir ja.

      • goetzvonberlichingen said

        Alles schon vorgeplant!
        Die Aussagen von Merkel(Möglichst noch schnell dieses Jahr alles PRO-Asyl über die „Bühne“ zu bringen)… zeigt das ganz deutlich!
        Die Agitations-Propaganda a la DDR läuft auf Hochtouren! Auch gerade um ein anderes(Falsches) Bild im Ausland zu „vermitteln“ muss man auf die DW(Deustch-(e) Welle)in englisch.. schauen!

        Siehe hier:
        Germanys Tore sind (weit) offen…
        http://www.dw.com/en/germanys-doors-are-open-to-the-worlds-talent/a-18413564
        Jubel-Veranstaltung(A-la-DDR!) in MARX-loh/Duisburg der ärmsten Gegend im Kohlen-Pütt:
        64% von Marxloh ist Mutikulti..da ist der Pott voll
        64 percent of Marxloh’s population has an immigrant background.
        http://www.dw.com/en/merkel-visits-challenged-marxloh-for-citizens-dialogue/a-18671473
        live a good life in Germany
        lebe ein gutes Leben in Germany..?
        Ausgerechnet einen Multi-Buerger-Dialog in MARXLOH???
        pervers..

        Die nächste Jewbel-Feier soll in Heidenau stafinden..Merkel will sich da zeigen und er Asyl-Sache ihre „Markierung“ aufsetzen..
        Alles BRDDR-Agit-Prop!

        • goetzvonberlichingen said

          Deutsch(e) Well und der Schürmann -Bau.. warum gibts nicht mal wieder Hochwasser am Rhein und der Bau säuft ab??? 🙂
          https://de.wikipedia.org/wiki/Schürmann-Bau

        • marco said

          @ götz

          bin ja von duisburg (walsum)altenrade nach dortmudn gezogen…war mindesten 1mal in der woche IN marxloh… ich kenne das bild des viertels marxloh gut und meine verlobte sogar sehr sehr gut (vergewaltigung von ihrer freundin vor ihr etc. ist schon was her und noch krankere sachen die sie mitbekam) hatte selbst ein messer in meiner bauchgegend von einem der es verbal nicht aushielt mit meiner verlobten standhalten zu können worauf ich einschreiten musste…

          aber das widerlichste an der ganzen stadt sind die kriminellen roma : immer stinken die!vorallem die männer! schreien total oft ihre frauen an , die kacke gekleidet aussehen und deren kinder hängen vor der tür ab manchmal soviele und zahlreich an einer ecke das es aussieht wie wenn sich käfer zusammentuhen und an einer ecke „chillen“ und vorallem das die kinder auf die kinder aufpassen und das an einer gutbefahrenen straße… wie oft wir gesehen haben das die frauen ihre kinder in kleider container steckten damit die sachen rausholen können … hatten sie dich gesehen haben die sogar ihr kind drine gelassen im container bis die luft rein war… im aldi die gruppe frauen die mehrer fischstäbchen packungen an die 10 stück mitnahmen und ich bescheidt sagte und der typ vom aldi dienst nix machte garnix hat die rausgehen lassen… wieviele alte menschen keinen schmuck mehr tragen weil entweder abgezogen oder mitgekommen wie die klauen… wie viele frauen schon im „orient express“ nachts vergewaltingt wurden und immer noch werden! wovon nix ihrgenwo steht drüber weil die frauen schweigen aber eher weil die wissen das es nix passiert…wie scheiße eklig sich diese sogenannten menschen sich in krankenhäusern benehmen in der notaufnahme und wollen dort NUR einen AUGEN check und gehen dafür zur notaufnahme und zum dank sind die toiletten total vollgeschissen und daneben gepisst in männer aber vorallem die frauen toiletten.. wie sagen die roma männer gern? in deutschland fließt milch und honig!(kennt ihr eigentlich die religion dieser leute? die kriechen unter einem tisch damit die alle sünden oder so abgesprochen werden und danach dürfen die wieder lügen betrüge etc. eben das was einen roma so ausmacht)
          auch in dortmund haben wir schon gesehen wie eine roma frau ihre kleine tochter an den haaren hochzog um sie in den arm zu nehmen und zu schimpfen mit ihr..bei vielen sachen die hier aufgelistet wurde würde ein deutscher mehrere jahre im knast sein…

          und ich les oder hör auch immer wegen wenn man sich wehrt und jeman dabei umkommt das schon alles gut wird weil es ja notwehr war , ich kenne persönlich etwa 3 fälle wo es sich unumstritten um notwehr handelte und die sich wehrende person lange im knast sass eben weil sie sich gewehrt hat oder weil sie messer etc dabei hatte oder vor befreiungswut oder wie auch immer mehr als einmal zustach naja….

          wieviele vorallem ältere menschen sich entschuldigt haben was die politik angerichtet hat an zuständen…

          gruß an euch !

          wie wär es mal mit rucksack packen und an der tür hängen um am ort X sich zu treffen wenns gefährlich wird? ich meine das jemand schonmal sowas angesprochen hat…

          • goetzvonberlichingen said

            @MArco, das ist bestürzend! Du hast recht.An der untersten Akzeptanzkette stehen die(kathol.!) Roma und Sinti welche in den letzten Jahren hier einströmten..ich führe im Bekanntenkreis und der Familie, vor allem gegenüber „Gutmenschen“ immer das Beispiel meines Neffen an, der auf dem berliner Alexanderplatz von 4 feigen Türkenbengels niedergestochen wurde ..(gottseidank überlebte).. und sage den Frauen und Mädels haltet euch ohne Begleitung von den prekären Plätzen fern und nehmt mindestens Pfefferspray mit!

            • marco said

              ist schon alles sehr sehr traurig und gut das er überlebt hat

            • goetzvonberlichingen said

              Hat er..überstanden(2 Stiche von hinten über den Nieren)
              ..aber wie schäbig sich die berliner „Staatsanwaltschaft“ und „Polizei“ sich ihm gegenüber verhalten hatte sprach Bände. über diese System!

  17. Waffenstudent said

  18. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  19. Waffenstudent said

    Heidenau! Weil vielen in Deutschland durch Steuern und Abgaben die finanzielle Scheiße Oberkante Unterlippe steht!

    http://sciencefiles.org/2015/08/24/heidenau-und-die-besseren-deutschen-der-bundeskanzlerin/

  20. Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Ich bezeichne Asylbefürworer meinerseits als Idioten,weil ihnen scheinbar nicht vertraut ist, wie hoch die Bevölkerungsdichte der
    einheimischen Bevölkerung ist und Deutschland trotzem Asylanten
    zumutet, obwohl schon 1982 festgestellt wurde, das Deutschland
    kein Einwanderungsland ist!
    Dieser Idiotismus ist gefährlich und muss gestoppt werden!

  21. Anti-Illuminat said

    Ich habe hier oft geschrieben das der Stein der alles ins Rollen bringt der totale Weltwirtschaftszusammenbruch ist

    http://www.welt.de/finanzen/article145591429/Schwarzer-Montag-vernichtet-drei-Billionen-Dollar.html#disqus_thread

    Der Stein hat sich aus seiner Verankerung gelöst. Ab 13. September gehts richtig los

    • goetzvonberlichingen said

      Bei richtigen Unruhen(Flächendeckend..)
      Notstand wird ausgerufen.
      Bundswehr im Innern ein-gesetzt!?
      oder die EUROGENDFOR.
      Wahlen aus-gesetzt
      NOTSTAND – DAS ENDE ALLER SICHERHEIT?
      …das Ende der Freiheit!
      Medien werden dann auch noch mehr gleichgeschaltet…mehr geht dann eh nicht mehr!
      Kann so kommen.. damals waren die 68iger der Grund für diese NOTstandsgesetze(Dank Joshua Fischer und CO.).
      Diesmal wird man „Rechts“ als Grund nehmen…

      Hooton-Plan 2.0:
      Die Schul-und Bildungspolitik wurde zur Waffe
      Die Familienpolitik wurde zur Waffe
      Die Demographie wurde zur Waffe.
      Die Gastarbeiter/Multikulti-Politik wurde zur Waffe
      Die Hartz4-Agenda wurde zur Waffe
      Die Gender-Agenda wurde zur Waffe
      Die Überwachung wurde zur Waffe

      Das Asyl-Programm wird zur kommenden Waffe.

  22. Carsten said

    Kurz mal ein ganz anderes Thema. Ich bin wieder am schauen, lesen und verstehen

    Minute 19:17 finde ich beeindruckend

    So, in den Kommentaren ( als Avatar sieht man einen rosanen Hasen ) der vierte von oben schreibt jemand “ Bobby Fisher – Nicht wirklich … Hitler wollte unser Erbe zu zerstören. Vielleicht war er falsch Iskrin und kann es bewusst tun. Ich weiß nicht, dass. Aber ich weiß, dass weiße Männer sind Brüder. Und wir haben eine gemeinsame Vergangenheit.“

    Wie darf ich das verstehen im Bezug auf das Video? Ist die Technik gemeint? Klar gabs die Technik schon immer.
    Sie wurde, um jetzt in unserer Zeit zu bleiben wohl in Pyramiden und im Vatikan versteckt z. Bsp. aber alles ( Technik, Wissen, Aufzeichnungen ) konnten die Schlingel nicht einsacken und vor uns verstecken sonst gäbe es auch keine Flugscheiben in unserer heutigen Zeit. Ich finde das Wissen toll aber es nervt mich auf solche Aussagen zu stoßen bei den Kommentaren.

    Versteht jemand die obige Aussage? Hat jemand das Video schon komplett angeschaut? Vielleicht Kurzer?

    • Carsten said

      Und lest mal die Kommentare von einem Bobby Fischer. Da vergehts einem.

      • Carsten said

        Oder zieht euch mal diese Aussage rein von einer Frau namens Iveta Böhmer, den Kommentar hab ich weiter unten gefunden

        „Interessant … elektrischer Stress, Plasma Entladung, und es sieht wie ein Baum/ Lebensbaum aus, bzw. die Baum-Samen können so viel sog. el. Stress/ Plasmaentladung aufbringen, dass sie später zu großen Bäumen werden. … UND bei kontaktlosen Kampfarten muss es wohl genauso funktionieren, bzw. wir mit unseren Bewusstsein erzeugen sog. el. Stress ;-))), und schlagen mit eine „Emotionsbombe/ böse Gedankenkraft“ dem Gegner z.B. den Zahn aus … Plasmaentladung befindet sich im unsichtbaren Spektrum, bzw. wir sehen es nicht, aber es wirkt. Seit ich einem jungen Mann mit meiner böse Gedankenkraft einen Backenzahn herausgeschlagen habe, ich bin vorsichtiger geworden mit meine sog. Elektrizität ;-). … so kann man auch den anderen umbringen! Manche Bewusstseine/ Wesenheiten der Menschen sind aber so groß (evtl. auch unverkörpert), dass sie anscheinend solche el. Entladungen auch an versch. Erden/ Planeten tätigen können … ~kosm. schwarze Magier … hmm … “

        Wenn man sich dann noch anschaut welche Videos sie so schaut in ihrer Chronik….

    • pagan said

      Hutchison und Turtor mit seinen schicken Maschinen waren für mich Scharlatane.
      Denke dir mal eine Zentrifuge, solche wie für Astronauten, packe den ganzen Kram mit einer Kamera rein und beschleunige die Sache.
      Druckkammern sind auch keine Weltneuheit.
      Turtor hat ja nun endlich aufgegeben und keine Mensch hat ja wohl wirklich seine Maschinen und Berechnungen verstanden.
      Ein Wissenschaftler, der dir seine Wissenschaft nicht mit einfachen Worten erklären kann, hat keine Wissenschaft zur Grundlage.

      • Carsten said

        Vielen Dank Pagan dafür ist dieser Blogg hier – gegenseitiges zuhören, nachdenken und lernen, meine Mama sagt immer “ Du kannst so alt werden wie eine Kuh, du lernst immer dazu “ 🙂

        So, und nun nach einigem mehr graben hab ich noch was gefunden von Frau Iveta Blömer ( weiter oben habe ich den Namen leider falsch geschrieben )
        Also, hier das gefundene als Kommentar in diesem Videobeitrag

        sehr witzig 😀 😀 😀 … diese Geschichte ist schon „etwas“ älter als Adolf, Stalin, Engels, Marks, Lenin u.a. Juden, Teiljuden, Christen, Kommunisten, Sozialisten, Nationalsozialisten usw. … wusstest Du, dass Adolfs Mamma bei Rothschilds Familie geputzt hat? … und schwanger wurde? … wer Adolfs Opa war? … weiß Du wer all´ die Kriege finanziert hat? … informiere Dich etwas besser, und dann kannst kommentieren …
        Dann erzählt sie von den Grauen, es wären kosmische Parasiten.
        Ich lasse es nun gut sein. Schlimm genug, dass deutsche Menschen dieser Frau folgen.

        • Carsten said

          Noch was, der Macher vom Video Chronik der Asen ( Eugen ) schreibt:

          Danke freut mich 🙂 … ich habe viel von Iveta gelernt, ich sage mal wie ein Schüler. 😀 Hab für das Video bzw. für die Weden-Reihe auch russisch lesen und schreiben gelernt (lerne noch) so nebenbei. Meiner Meinung nach ist es eins der Wichtigen Themen, damit die Frage beantwortet werden kann: „Wer sind WIR?“ Wenn es im Schatten liegt, können „Fremde“ es dir vorgeben – Verwirrung, denke du weißt was ich meine!!!

          Er hat also von ihr gelernt…..

          • Carsten said

            Und noch ein letztes

            Dimitrij Koffarov vor 1 Jahr
            Wieso hat Hitler das Hakenkreuz als Zeichen benutzt?
            Ihr sympathisiert doch nicht mit ihm, oder?
            Ich will niemanden zu nahe treten, nimmt mich nur wunder.

            Antwort von Eugen

            Eugen von Belo-Wod’e vor 1 Jahr
            In meinen 4-teiligen Beitrag geht es um unsere uralte Kultur, also keine Politik!!!
            Die Swastika ist uralt … da kann man die Frage stellen wieso haben es die Griechen, die Indier, die Indianer, die Russen (Rus) usw. dieses Symbol gehabt, welches als Glücksbringer gilt.
            Frage wieso und von wem wurden die Menschen so programmiert, wenn sie die Swastika (Glückssymbol) sehen sofort an den Schicklgruber denken!!!
            Falls du Russisch kannst, hast du ein großen Vorteil und kannst sehr viel Wissen finden.

            So, nun kann man wieder nachdenken….

            • Carsten said

              Na gut, ich probiers mir selbst zu erklären. Der Inhalt des Videos von Swastika und RA der Asen finde ich nach wie vor gut, die Chronik lasse ich weg. Möglicherweise versteht der Autor sein eigenes Video selbst nicht aber er wird es verstehen in einer anderen Reinkarnation, das kosmische, universale Gesetz macht keine Fehler.
              Ich will und möchte garnicht richten und urteilen auch wenn es mir manchmal passiert, daran arbeite ich jeden Tag.

            • Carsten said

              Ich kann mich doch immer wieder auf meine innere Stimme verlassen. Und so wird man eben fündig wenn man gräbt. 🙂 Ein anderer Kommentar bestätigt mich im Bezug auf oben genannte Frau….

              https://lupocattivoblog.com/2014/01/23/die-einwanderungspolitik-kommt-einem-langsamen-volkermord-gleich/#comment-72803

            • Freygeist said

              Was du für deine „innere Stimme“ hältst, ist UNSICHERHEIT.
              Daher suchst du armer Tropf ständig nach Bestätigung.
              „Innere Stimme“ geht anders, Carsten.

            • Carsten said

              Magst du mir mal bitte erklären wie das anders geht nach deiner Auffassung.

            • Freygeist said

              @Carsten

              Innere Stimme = innere Führung

              Solange du im Außen bei anderen nach Bestätigung suchst, wendest du dich ja genau ab von dem Kontakt mit deiner inneren Führung.

              Wenn du in Kontakt mit deiner inneren Führung kommen willst, ist es vorteilhaft, bewußt einen Teil deiner Zeit alleine zu verbringen. Versuche, mental unabhängig zu werden. Lege alle „Fremdanhaftungen“ ab und werde du selbst.

              Die Indianer schicken ihre Jugendlichen auf den Vision Quest, d.h. für einige Tage oder auch Wochen ALLEIN in die Wildnis, damit sie tief in sich gehen und in intensiven Kontakt zum Universum, um den Spirit und ihre Bestimmung zu erfassen bzw. die höhere Antwort auf eine wichtige persönliche Frage zu finden. Sie dürfen erst zurückkehren, wenn sie die Aufgabe erfüllt haben.

              re-ligio = die Rück-Verbindung zu deinem kosmischen Ursprung

              „Den einzigen Tyrannen, den ich in dieser Welt anerkenne, ist diese leise, innere Stimme.“
              – Mahatma Gandhi

            • Carsten said

              In die Wildnis ging ich nicht. Ich machte es anders. Seit sieben Jahren kein Fernsehen mehr. Keine Zeitung. Kein Radio. Nicht mal ein Mobiltelefon besitze ich. Das analytische Denkvermögen wird dadurch wieder aktiviert. Gesellschaftlich mache ich ebenfalls nichts mehr, gehe nicht mehr aus, auch schon seit Jahren. Kontakt zu meiner Familie ist sehr gut und zu 2-3 guten Freunden und natürlich mein Teerak im Königreich. Das wird natürlich gepflegt. So bin ich also außer arbeiten immer zu Hause am lesen und am nachdenken in aller Stille. Das tut gut. Es stört mich nicht über längere Zeit niemanden zu treffen. Ich nehme alles bewusst wahr was um mich herum passiert. Gesunde Ernährung hilft auch. Bald habe ich die Chiasamen.
              Immerhin habe ich es geschafft auf diesen Blogg zu treffen. Meine innere Stimme sagt mir, dass ich hier richtig bin, also bleibe ich. Somit habe ich schon ein klein wenig richtig gemacht. Und ab und zu passierts, dass ich einen Kommentar schreibe über etwas und andere sich daran erfreuen. Ich schreibe nur dass, was ich weiß. Aufklären ist nicht meine Aufgabe, man kann niemanden auf eine Wahrhaftigkeit mit Gewalt aufmerksam machen. Jeder darf selbst aufwachen, der eine langsamer, der andere schneller oder eben auch garnicht. Mir langt es wenn ich die Dinge für mich verstehe, das macht mich zufrieden.

            • Freygeist said

              Um meine Aussagen zu verstehen, reicht der Verstand nicht aus.
              Verstandeswissen und echtes tiefes Verstehen sind nicht dasselbe.
              Das Wesen einer Sache ist mehr als die Summe ihrer Einzelteile.

              Merk es dir gut:

              Der Verstand ist ein guter Diener, aber ein schlechter Führer!

              Finde den SPIRIT!

  23. goetzvonberlichingen said

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/08/24/10-argumente-die-den-asylkritiker-alt-aussehen-lassen-sollen/#comment-19672

  24. arkor said

    weiß jemand, ob mit Arabeske alles in Ordnung ist?

    • FensterBANK said

      Würde mich auch mal interessieren, sie hat ja schon lange nicht mehr etwas von sich hier hinterlassen.
      Aber Arkor, denkst du wegen den T-Hemden ist ihr etwas zugestoßen? Stellt sowas wirklich eine ernste Gefahr dar?
      Kann ich mir nicht vorstellen. Aber man weiß ja nie. Hoffe sie ist wohlauf.

  25. goetzvonberlichingen said

    Asyl-Programm.Die EU wird eingehegt(und die Völker abgelenkt)
    TTIP-Programm. Keiner darfs lesen(Bundstag)aber es wird (bald ganz.)durchgewunken
    Der Syrienkrieg geht in die nächste Etappe
    Ukraine ..geht in die nächste Runde..
    HAARP-Angriffe(?) auf Chinas Städte..
    ..und der schwarze Montag,
    Dow fällt um über 1.000 Punkte .. und niemand merkt‘s
    http://www.finanzen.net/index/Dow_Jones
    http://www.mmnews.de/index.php/boerse/51973-boerse-blut
    Es läuft ein weltweites Programm…auf vollen Touren.

    • goetzvonberlichingen said

      Ösi-Parlament: Durchgriffsrecht bei Asylantenunterbringung wird durchgepeitscht
      http://www.unzensuriert.at/content/0018550-Parlament-Durchgriffsrecht-bei-Asylantenunterbringung-wird-durchgepeitscht

      weitere Themen:

      > „Proletarier, vereinigt euch!“: „Jedermann“-Musiker sangen Marxisten-Kampflied
      > Stadt Wien feuert Kindergärterin, weil sie das Weihnachtsfest erklärt
      > Duisburg-Marxloh ist ein Eldorado wildgewordener Zuwanderer
      > Til Schweiger weiter außer Rand und Band: Öffentliche Forderung nach Verhaftung von Asylgegnern
      > FPÖ ruft friedliche Oktober-Revolution für Wien aus
      > St. Georgen im Attergau verzweifelt an Zwischenfällen mit Asylwerbern
      > Parlament: Durchgriffsrecht bei Asylantenunterbringung wird durchgepeitscht
      > SPÖ-nahe Firmen kassierten im Jahr 2013 über 50 Millionen Euro
      > Kuriositätenkabinett: Tierschützer wollen Kuhglocken verbieten
      > ÖBB wollen stärker gegen Kriminelle vorgehen………
      ..das ist Austria…heute.

  26. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Die Willkommenskultur und ihre Folgen:

    http://www.mmnews.de/index.php/net-news/51994-regierung-erwartet-2016-anstieg-der-krankenkassenbeiträge

  27. Exkremist said

    http://www.politaia.org/politik/europa/fluechtlings-chaos-ein-merkwuerdiger-plan/

    Eva Herrmann hat ein paar kluge Gedanken zum Thema Asylanten…

  28. goetzvonberlichingen said

    MARXloh …ist der Brennpunkt für das, was auf uns alle zukommen kann. Stadt für Stadt..

    Für Merkel ist Deutschland kein Land der Deutschen mehr.
    „Multikulti“ soll Normalität werden und die Deutschen ihre „Schere im Kopf“ überwinden.

    gut leben in germany…eine Farce!

    MARXloh.

    Duisburg-Marxloh: Angela Merkel kommt! Leider nur ausgewählte Gäste. Kopftuchfrau ärgert sich..

    Duisburg-Marxloh – Die Ohnmacht der Behörden

  29. NSSA said

    Invasion: Flüchtlingswelle ist der Verteidigungsfall
    von Gerhard Wisnewski

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/invasion-fluechtlingswelle-ist-der-verteidigungsfall.html

    „Puh – der Verteidigungsfall? Sollen Flüchtlinge jetzt etwa mit Waffengewalt bekämpft werden? Keineswegs. Denn die Flüchtlinge werden nach Deutschland gelockt und geschleust. Aber wir müssen die illegale Einwandererwelle als das sehen, was sie ist: als Invasion.“

    Den Kommentar einer Dame unter dem Artikel fand ich dabei ganz passend:

    „25.08.2015 | 18:23
    Marie

    Sorry, aber wenn ich die [Asylanten] sehe vergeht mir als deutsche Frau die Lust an jedem Mann. Und wenn man Deutschland vernichten möchte dann kriegt man das irgendwann zurück. Ich persönlich halte das für keine gute Idee aber ich bin auch nicht reich und mächtig.“

    Und wie sie es zurückkriegen werden.. 😉

    Mit deutschem Gruß °/

    NSSA

  30. […] Alles zusammenkratzen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft. […]

  31. Freygeist said

    Aktuelle Mitteilung der Identitären, Regionalgruppe Bayern
    .
    .
    Liebe Mitglieder, Unterstützer, Interessenten und politisch Aktive,

    in den letzten Tagen haben die Zahlen der aufgegriffenen illegalen Einwanderer wieder neue Rekordwerte erreicht. Inzwischen wurden die Prognosen nochmals nach oben korrigiert.

    Die Geschehnisse in Suhl und die Diskussion um den nicht ausgestrahlten ZDF-Beitrag in der Sendung Aktenzeichen XY ungelöst sind alarmierend. Leider gibt es immer noch Leute, die leugnen, vertuschen, lügen oder einfach so ignorant sind und aus pseudointellektuellem Übermut zweifeln.

    Der große Austausch findet statt. Er wird mit brutaler Gewalt weiter vorangetrieben und es werden Millionenumsätze damit generiert. Die Menschen, die davon betroffen sind leiden und werden von links-grünen Gutmenschen und der Multikultilobby verhöhnt.
    Es wird über eine moralische Verpflichtung schwadroniert und so getan, als hätten wir die Möglichkeit und die
    Verpflichtung die Probleme der Herkunftsländer zu lösen, indem wir nur alle hier aufnehmen.
    Die Frage nach der Perspektive wird dabei aber nicht gestellt. Im Gegenteil, wer sich traut bzw. erdreistet, diese Frage öffentlich zu stellen, wird mit Nazi- und Rassismusvorwürfen überhäuft. Populismus und unbegründete Panikmacherei soll das sein.
    In Passau sind 75 Plätze vorhanden um Straftäter einzusperren. Aktuell ermittelt die Polizei in Passau aber alleine gegen 130 Schleuser, die Illegal Menschen nach Deutschland bringen. Das sind offizielle Zahlen. Populismus, Panikmacherei?
    Bildet Euch selbst eine Meinung.

    Wir werden uns weder von dem Unsinn der uns durch Politik und Lügenpresse aufgetischt wird, noch von der immer größer werdenden Zahl von Schleusern davon abhalten lassen, Widerstand zu leisten. Wir wehren uns, es ist unser Land.

    Im August finden keine Stammtische oder Infotreffen statt. Wir bereiten Aktionen vor.
    Wer uns unterstützen möchte, aktiv oder mit Spenden soll sich bitte melden.

    Unterstützt unsere Kampagne gegen den Grossen Austausch!

    http://deraustausch.de/

    ‪#‎IBD | http://www.identitaere-bewegung.de | ‪#‎deraustausch |

    Also, in diesem Sinne, HEIMAT, FREIHEIT, TRADITION!!!
    Heimatliebe ist kein Verbrechen

    patriotische Grüße

    Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
    Regionalgruppe Bayern
    Postfach 11 01 61
    97028 Würzburg

    01575 140 93 69

  32. Freygeist said

    Die Frage nach den Millionären hatte ich schon bei der Griechenlandkrise gestellt:

    „Wie wär’s, wenn die faulen, asozialen, SUPERREICHEN Schmarotzer unter den Griechen mal Verantwortung übernehmen, und von ihren jahrzehntelangen, rücksichtslos GIERIGEN Raubzügen im Volk mal wieder was ans Volk abgeben?

    Da die SUPERREICHEN und MÄCHTIGEN dies nicht tun, ist klar, daß das Elend in der Bevölkerung zum systematischen PLAN der PARASITIERENDEN MACHTMAFIA gehört.“ (23.10.2014)

    Solche Fragen werden aber von den Hofberichterstattern ignoriert, denn schließlich soll das Volk ja nicht wissen, daß tatsächlich

    der WELTWEITE KRIEG „REICH gegen ARM“

    stattfindet.

    „Es herrscht Klassenkrieg, richtig. Aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt. Und wir gewinnen“,

    sagt der Multimilliardär Warren Buffett, Hedgefonds-Manager und drittreichster Mensch der Welt. Buffett ist ein Insider der Klasse der Reichen und sollte wissen, wovon er spricht.

    Und er sagt:
    “Es herrscht Klassenkampf, meine Klasse gewinnt, aber das sollte sie nicht.”

    Der Mann will uns etwas Wichtiges sagen! Das ist auch dringend nötig. Denn wieviele Menschen von den 99% haben überhaupt schon begriffen, daß die Reichsten mit allen Mitteln gegen uns Krieg führen?

    Die Menschheit soll verarmt und verbraten werden, bis nur noch die Reichen und JENE (>> Genträger der Blutlinien) und ein paar Sklaven übrig bleiben. Das ist der Hintergrund hinter ALLEN Agenden! Und die wahren Täter wollen nicht auffliegen, bevor das miese Spiel sein Ziel erreicht hat.

    „Egal welches Segment man sich aus den beschriebenen Eskalationsstufen herausfischt, es dient tatsächlich immer nur einer ganz kleinen Minderheit richtig, die aber mit Begeisterung die Mehrheit in Bewegung hält. Die wahre Kunst besteht darin, besagte Strippenzieher niemals als die wahren Urheber für all das produzierte Übel identifizieren zu können.“ WiKa, qpress

    • Skeptiker said

      @Freygeist

      Aber da kann man doch mal sehen, wie einfach das ist, die geschudenen Deutschen, durch Umerziehung, eben genau dazu zu bringen und das sogar freiwillig, dank der jüdischen Massenverblödungs-medien, genau das zu tun, was jeder halbwegs intelligente Mensch eben nicht tun würde.

      Medien, Macht und Monopole, das alles in jüdischer Hand.

      =>Teile und herrsche

      Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten der zunehmenden Überwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen.
      Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen.“

      (Nicolaus Coudenhove-Kalergie, Paneuropa-Begründer in „Praktischer Idealismus“)

      Ab der Minute 2 und 40 Sekunden, meint ein Oberjude, wo sind die alten Völker geblieben?

      =>
      Die sind durch Mischmasch zu grunde gegangen, aber uns gibt es bis heute?

      => Er meint die Juden, haben alle Völker bis heute überlebt, wegen unseren Rassegesetze.

      Aber in der BRD gilt man ja als Pack, wenn man die Völkerwanderung als Bedrohung empfindet.

      =======================
      Was für ein idiotisches Zeitalter.

      Gruß Skeptiker

      • Freygeist said

        @Skeptiker

        M.E. ist weder der Krieg „Reich gegen Arm“, noch die Manipulation der Massen, auf Nationen beschränkt. Für die globale Agenda spielen Nationen keine Rolle.

        Ich denke, es ist völlig egal, ob in Deutschland oder in Griechenland oder Portugal oder sonstwo: Ein Teil der Bevölkerung glaubt den Medienlügen und läßt sich aufhetzen, lenken, steuern, herumschubsen, instrumentalisieren, und ein anderer Teil vertraut seinem gesunden Menschenverstand.

        Oder um es mit Lupo Cattivo zu sagen: „…es gibt nur Leute, die denken, und solche, die denken lassen, letztere sind leider in der Mehrheit.“

        Und unser Ziel sollte es sein, daß Letztere immer weniger werden. Weil wir von denen nicht in den Abgrund gezogen werden wollen.

        Die Menschen MÜSSEN ein Bewußtsein dafür entwickeln, daß sie selbst dafür verantwortlich sind, ihre guten Kräfte nicht mehr für böse Ziele zur Verfügung zu stellen bzw. mißbrauchen zu lassen.

        lupocattivoblog.com
        /2015/08/24/alles-zusammenkratzen/#comment-311423

        Von der freiwilligen Knechtschaft des Menschen

        “Der Unterdrücker hat weiter nichts als die Macht, die Ihr ihm zugesteht, um Euch zu unterdrücken.
        Woher hat er genügend Augen, Euch auszukundschaften, wenn Ihr sie ihm nicht selbst liefert?
        Woher soll er die vielen Arme haben, Euch zu schlagen, wenn er sie sich nicht von Euch ausborgt?
        Wo bekommt er die Füße her, Eure Städte niederzutrampeln, wenn es nicht Eure eigenen sind?
        Wie kann er Gewalt über Euch haben, wenn nicht durch Euch selbst?
        Wie könnte er es wagen, Euch zu überfallen, wenn nicht mit Eurer eigenen Mitwirkung?”

        – Etienne de la Boetie

        —————————————-

        Beachte die Sprache vom Coudenhove-Kalergi! Es ist die Sprache der Gewißheit! Er kennt das magische Gesetz der Anziehung und die Mittel, wie man es umsetzt, d.h. wie man Gedanken zur Realität werden läßt.

        Jedes Schlafschaf, das diese Worte liest, muß denken, das IST die Zukunft, das ist alternativlos, da führt kein Weg dran vorbei! Und es wird sich dementsprechend verhalten.

        – Aber nix isses! Das sind bloß Gedanken und Worte!

        Es muß nicht geschehen, wenn wir es ANDERS WOLLEN!

        Ich bin inzwischen ziemlich immun gegen die Pläne der Machtmafia. Ich nehme sie als Absichten zur Kenntnis. Aber die zukünftige Realität sieht in meinem Kopf und Handeln anders aus. Mein Bewußtsein sagt: Das wollen die Bösen, ABER realisieren werden sich der Wille und die Visionen der Guten!

        —————————————
        „Was für ein idiotisches Zeitalter.“

        Aber auch wahnsinnig spannend und EINZIGARTIG!

        Und genau deswegen haben WIR und weitere 7 Milliarden Seelen sich JETZT inkarniert.

        Wir ALLE wollen mitwirken und dabei sein, wenn das große Aeonenereignis geschieht!

  33. Hans Maurer said

    Folgende Rezension habe ich gerade gefunden, über das Buch
    „Der Juden III. Reich, Halt dem Kalergi-Plan“ von Gerd Honsik
    Rezension von Surfer am 31. August 2015

    „Haben Sie schon mal den Ausdruck Pan- Europa gehört? Oder kommt Ihnen der Name Coudenhove-Kalergi geläufig vor? Wenn nein, dann haben Sie eine Bildungslücke, die durch dieses Buch geschlossen werden kann. Graf Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi war ein Gründungsmitglied der Paneuropabewegung, wonach die Europäischen Staaten zugunsten einer europäischen Zentralregierung aufgelöst werden sollen. Als Visionär und Planer schrieb er u.A. das 1925 erschienene Buch „Praktischer Ideaismus“ aus dem im hier vorliegenden Buch der Autor Gerd Honsik den Grafen zitiert um dessen wüste Pläne offenzulegen. „Der Mensch der Zukunft wird Mischling sein. […][S. 23]. Die eurasisch negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen. … Kreuzung schafft originelle Persönlichkeiten.“ ferner wird der Graf zitiert: „… das Judentum ist der Schoß aus dem ein neuer geistiger Adel Europas hervorgeht.; der Kern, um den sich ein neuer geistiger Adel gruppiert. ..“.

    Was der Autor Gerd Honsik in seine Buch beleuchtet, liefert Erklärungen für die immer raschere Migration aus nichteuropäischen Ländern, die seiner Meinung nach durch die unsäglichen Rassevisionen von Coudenhove-Kalergi und seine Anhängern, zu denen auch Adenauer gehörte, verursacht wird. Das 2003 erschienene Buch ist heute aktueller denn je, da sich alles vom Autor Vorhergesagte frappierend bewahrheitet.

    U.A. schreibt der Autor Gerd Honsik auf Seite 114: „6. Heute erleben wir, daß unsere Regiegungen immer mehr Macht an die ‚Kommissare‘ in Brüssel einbüßen.“

    Ich empfehle auch die anderen Bücher von Gerd Honsik, insbesondere „Freispruch für Hitler?“ von Gerd Honsik.

    • Guter Hinweis – Danke!
      Coudenhove-Kalergi ist Rassist und er weiß, daß die Menschen, Völker und Rassen sehr unterschiedlich sind und er fordert deshalb die größtmögliche Vermischung der Völker und Rassen, damit diese sich einander angleichen und so ein ewiger Frieden entsteht. Der Haken der Sache ist – und dies stellt Honsik sehr deutlich heraus – daß ein Volk von dieser Vermischung ausgenommen werden soll, nämlich das jüdische Volk.
      Rassismus legal – Halt dem Kalergi-Plan
      https://lupocattivoblog.com/2014/06/17/rassismus-legal-halt-dem-kalergi-plan/

      Gruss Maria Lourdes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: