lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.107 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.107 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Assad News: Bashar al-Assad im Interview über Flüchtlinge und Terror

Posted by Maria Lourdes - 28/09/2015

Syrien steht aufgrund des Bürgerkrieges und aufgrund der Tatsache, dass die mit Abstand meisten Flüchtlinge, die derzeit nach Europa kommen, aus Syrien stammen, in den Schlagzeilen. Heute werden wir dazu Syriens Präsident Bashar al-Assad selbst zu Wort kommen lassen, so dass Sie sich zu diesem Thema eine eigene Meinung bilden können.

Assad Interview 26 Sep 2015

Syrien, etwa halb so groß wie Deutschland – angrenzend an das Mittelmeer, den Libanon, Israel, Jordanien, den Irak, sowie der Türkei – steht in zweierlei Hinsicht in den Schlagzeilen.

1. Geht der Bürgerkrieg in Syrien in das 5. Jahr, ohne dass ein Ende abzusehen wäre.

Und 2. stammen die mit Abstand meisten Flüchtlinge, die derzeit nach Europa kommen, aus Syrien. 

Laut der UNO-Flüchtlingshilfe sind 3,8 Millionen Syrer auf der Flucht, dazu kommen noch weitere 7,8 Millionen Binnenvertriebene im eigenen Land. Das macht 11,5 Millionen Vertriebene und Flüchtlinge insgesamt. Bei einer Bevölkerung von 23 Millionen sind somit die Hälfte aller Syrer auf der Flucht. Doch was sind die Ursachen für dieses Drama, sei es des Krieges in Syrien oder der Flüchtlingskatastrophe? Ist es wirklich der syrische Präsident Bashar al-Assad, dessen Absetzung von der Opposition sowie den westlichen Staaten und ihren Verbündeten so vehement gefordert wird? So behauptete die Syrienexpertin Petra Becker von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin, im Schweizer Radio SRF1, dass Assad der Hauptverantwortliche für diesen Krieg sei, und was noch schlimmer sei, er sei an gar keiner Verhandlungslösung interessiert.

Machen Sie sich, lieber Zuschauer, selber ein Bild, inwiefern diese Beschuldigungen auf Assad zutreffen. Denn heute lassen wir als Gegenstimme Bashar al-Assad selbst zu Wort kommen. In einem Interview, das am 22. September auf RT-Deutsch veröffentlicht wurde, nahm Bashar al-Assad gegenüber verschiedenen russischen Medien ausführlich zu aktuellen Fragen Stellung. Im Folgenden haben wir für Sie die wichtigsten Aussagen zusammengefasst, wie sich Assad zur globalen und regionalen Bedrohung durch den Terrorismus geäußert hat, den er als Kern der ganzen Flüchtlingsthematik sieht.

Assad zu Terrorismus und Flüchtlingskrise:
„Die europäischen Doppelstandards sind nicht akzeptabel“

kla.tv

Assad-Interview komplett: „Syrien ist im völligen Kriegszustand mit dem Terrorismus“

RT Deutsch

Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Psychopathen – die sogenannten “paar Macher der Demokratie“ sind für all die Kriege der Vergangenheit und für die Kriege der jüngeren Vergangenheit, wie in Jugoslawien, in Afghanistan, im Irak, Libyen und Syrien ebenso verantwortlich, wie für den Konflikt in der Ukraine und den “Arabischen Frühling”. Afrika sowie der Nahe und Mittlere Osten versinken bereits im Chaos, das nun gesteuert auf Europa übergreift – mehr dazu hier, hier und hier.

Wetten, daß die meisten sich rundweg weigern werden, das überhaupt nur anzuschauen?

DEUTSCHES VOLK in Deutschland, in Österreich, der Schweiz, in aller Welt, WACHE ENDLICH AUF !”

Seehofer sichtbar geschockt » Öffentliche Ordnung steht kurz vor Zusammenbruch«

Vergewaltigungszahlen explodieren, nur darf darüber nichts an die Presse!

Alles läuft hier nach Plan – der Plan heißt: Kalergi-Plan…

Die USA bezahlen die Schlepper nach Europa!

Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Inside IS – ist in einer Welt vorgekauter Medienpropaganda nicht nur ein bewundernswerter Augenöffner, sondern zugleich eine atemraubende Erzählung…hier weiter

Medial vermittelte Feindbilder und die Anschläge vom 11. September 2001 – Vortrag von Daniele Ganser

Türkei gegen IS – Was bedeutet das für die deutschen Soldaten in der Türkei? Der Krieg mit dem Islamischen Staat, der ja bekanntlich vom Mossad-Agenten Abu Bakr al-Baghdadi geführt wird (Bild), rückt nun an das westliche Bündnis heran. Was bedeutet das für die 260 deutschen Soldaten, die im türkischen Grenzgebiet stationiert sind? hier weiter

Die USA bezahlen die Schlepper nach Europa! Gemäß Informationen eines Mitarbeiters des „österreichischen Abwehramts“* sollen Erkenntnisse darüber vorliegen, dass US-Organisationen die Schlepper bezahlen, welche täglich tausende Flüchtlinge nach Europa bringen. hier weiter

Deutschland Erwacht – Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

Verdeckte Kriegsführung – Ein Blick hinter die Kulissen der Machtpolitik – Auf der AZK im Juli 2014 referierte Dr. Daniele Ganser zur verdeckten Kriegsführung des Westens. Dr. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt. hier zum Vortrag

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres…hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Die Flüchtlingskrise – Was die Medien verbergen – Schon 2007 begannen die USA und die NATO, die radikalen, islamistischen, al-Qaida-nahen “syrischen Rebellen” zu unterstützen und so einen Bürgerkrieg in Syrien zu provozieren. Diese Terroristen wurden seither immer weiter darin unterstützt, Syrien zu zerstören und so die Syrer aus ihrem eigenen Land zu treiben. hier weiter

5 Minuten vor 12 Uhr? Was wir jetzt unbedingt tun müssen – Eine Gefahr die mich extrem beunruhigt ist, dass das nächste Traumata schon vorbereitet wird – diesmal ein Bürgerkrieg – wobei sich eine Clique von Polit-Darstellern als Verräter dem eigenem Volk gegenüber auszeichnet und den Feind, als Flüchtling getarnt, willfährig ins Land schleust. hier weiter

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! >>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. hier weiter

Tauschen wir die Politiker aus, bevor sie das deutsche Volk austauschen! Dieser Artikel öffnet all jenen die Augen, die für die Wahrheit offen sind, aber auch jenen, die immer noch ideologischen oder schwärmerischen Vorstellungen von einem friedvollen Zusammenleben unterschiedlicher, vor allem zugewanderter Kulturen in Europa das Wort reden. hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

Weine, unschuldiges Deutschland, weine! – Kindchen, sie werden dich an den Rand deines Landes drücken, du wirst deine Gesundheit und deinen Lebesraum verlieren. Weine, arisches Kindchen, weine! Weine, unschuldiges Deutschland, weine! Weitere 44 Millionen fremdartiger Invasoren werden in dein Land geholt. hier weiter

Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. hier weiter

96 Antworten to “Assad News: Bashar al-Assad im Interview über Flüchtlinge und Terror”

  1. Kurzer said

    POLITICALLY INCORRECT – PI-NEWS – Proamerikanisch · Proisraelisch

    http://trutzgauer-bote.info/2015/09/27/politically-incorect-pi-news-proamerikanisch-%C2%B7-proisraelisch/

    • arabeske654 said

      Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
      Aus diesem Grund kann ihr kein Völkerrechtssubjekt zugeordnet werden, aus dem sie Rechte
      ableiten kann. Somit ist es der BRD nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant
      des deutschen Volkes zu wirken. Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
      Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

      Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

      http://www.zazzle.com/arabeske

      Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
      Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
      Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrlosen Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
      Die IS hat den Dschihad für Deutschland und Österreich ausgerufen und ihre Glaubensbrüder aufgefordert von Haus zu Haus zu gehen und die Ungläubigen abzuschlachten. In Berlin ist bereits ein Iraker diesem Ruf gefolgt und mußte dafür mit seinem Leben zahlen.
      Wer das für einen Zufall hält, der mit der Toröffnung Deutschlands für den Islam zusammenfällt ist schon ein ziemlich einfältiger Tropf.
      Es ist auch nicht Merkel, die hier die Alleinschuld trägt, es sind die Parteien. Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.
      Jeder Idiot aus diesen kriminellen Vereinen hätte die Einladung ausgesprochen um die Invasion Deutschlands zu beginnen, wenn er nur an der Macht und in der Position dafür gewesen wäre.
      Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Partein angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
      Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verspielt.
      Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit eurer Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.

      Wer es bis jetzt noch nicht begriffen hat, wir sind im Krieg. Wir werden aus dem Ausland angegriffen und die Koordinatoren dieses Angriffes sitzen in unseren Reihen, sind die politischen Führer dieses Landes. Die Architekten dieses Angriffes sind die alliierten Besatzungsmächte, was bedeutet, das der Waffenstillstand einseitig gebrochen und die offenen Kampfhandlungen wieder aufgenommen wurde. Die direkten Angreifer sind ausländische Söldner, die von der politischen Kaste dieses Landes instrumentalisiert werden.
      Die Zeit des politischen Konsenses ist vorbei und wer glaubt durch Agitation, Briefe, Petitionen und ähnlichen Versuche ein Gespräch zur Beilegung dieses hinterhältigen Angriffes zu erreichen wird scheitern. Das einzige Argument was hier noch zählt ist Gewalt.
      Jeder Deutsche muß jetzt seine eigene Position festlegen ob er Deutscher sein will oder Verräter.

      Wer das für überspitzt hält, das hier nur noch die Sprache der Gewalt als Argument hilft, dem sei vor Augen geführt, das das Deutsche Volk diese Sprache nicht gewählt hat sondern diejenigen, die diesen Krieg eröffnet haben.
      Die Politische Kaste hat die Gesetze diese Landes außer Kraft gesetzt und einen Zustand der Anarchie hervorgerufen – ein Akt der Gewalt
      Die politische Kaste beschlagnahmt öffentliches Eigentum zur Kasernierung ihrer instrumentalisierten Söldner – ein Akt der Gewalt.
      Die politische Kaste beschlagnahmt privates Eigentum zur Kasernierung ihrer instrumentalisierten Söldner – ein Akt der Gewalt.

      HLKO Artikel 43.
      Nachdem die gesetzmäßige Gewalt tatsächlich in die Hände des Besetzenden
      übergegangen ist, hat dieser alle von ihm abhängenden Vorkehrungen zu treffen, um
      nach Möglichkeit die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben
      wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten, und zwar, soweit kein zwingendes
      Hindernis besteht, unter Beachtung der Landesgesetze.

      HLKO Artikel 46.
      Die Ehre und die Rechte der Familie, das Leben der Bürger und das Privateigentum
      sowie die religiösen Überzeugungen und gottesdienstlichen Handlungen sollen
      geachtet werden.
      Das Privateigentum darf nicht eingezogen werden

      HLKO Artikel 56.
      Das Eigentum der Gemeinden und der dem Gottesdienste, der Wohltätigkeit, dem
      Unterrichte, der Kunst und der Wissenschaft gewidmeten Anstalten, auch wenn diese
      dem Staate gehören, ist als Privateigentum zu behandeln.
      Jede Beschlagnahme, jede absichtliche Zerstörung oder Beschädigung von
      derartigen Anlagen, von geschichtlichen Denkmälern oder von Werken der Kunst und
      Wissenschaft ist untersagt und soll geahndet werden.

      HLKO Artikel 40.
      Jede schwere Verletzung des Waffenstillstandes durch eine der Parteien gibt der
      anderen das Recht, ihn zu kündigen und in dringenden Fällen sogar die
      Feindseligkeiten unverzüglich wieder aufzunehmen.

      Deutschland ist reif für den Untergang und wenn wir Deutsche weiterhin auf dem Sofa sitzen und darauf hoffen, die BRD würde uns schützen, dann werden wir lautlos in der Nacht untergehen.
      Wir Deutsche sind hier die einzigen legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch das Versailler Diktat noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

      >> Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen. <<

      Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes. Besinnt Euch wie stolz Ihr sein könnt, auf dieses Land und die Menschen, die dieses Land ausmachen. Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte Völkerrechtssubjekt hier, sonst niemand.

      Steht auf und fordert Euer Recht!

      • RATB said

        Fakt ist, dass die „Medien“ bis 2099 unter alliierter Kontrolle/Aufsicht stehen, wie es im geheimen „Staats“ – Vertrag steht und den JEDE BRiD – „Regierung“ bisher unterschrieben hat.
        SIE wissen alle bescheid, nur der umerzogene DUMM – MICHEL nicht, denn er ist ein naiver „Gutmensch“ der sich selbst zur Schlachtbank führt.

        • RATB said

          Nachtrag und nur EIN Beweis:

          KOMMENTARE NICHT ZULÄSSIG!!!???

        • arkor said

          und durch was bitte schön, SOLLTE DIESEN VERTRAG GÜLTIG MACHEN?
          Die BRD als illegaler Vertragspartner?
          Es ist gleichsam ein Vertrag der Alliierten mit sich SELBST und für uns ABSOLUT NICHT BINDEND…….das hätten die MEDIENKLEINGEISTER EIGENTLICH WISSEN MÜSSEN…..

    • News – UN-Vollversammlung – Obama nennt Assad einen Tyrannen
      Der US-Präsident fordert eine Übergangsregierung für Syrien. Es gebe kein Zurück mehr zum Stand vor dem Krieg. Russland kritisiert er erneut für die Annexion der Krim.

      „Nach so viel Blutvergießen kann es kein Zurück mehr geben zum Stand vor dem Krieg“, sagte Obama zur Zukunft Syriens. Deshalb müsse eine Übergangsregierung die Macht übernehmen, die alle Syrer repräsentiere.
      Mit dieser Forderung grenzte sich Obama von Russland und dem Iran ab, die Assad im Amt halten wollen. Zugleich betonte Obama, dass die USA „mit jedem“ zusammenarbeiten würden, um den Konflikt zu lösen. Auch mit Russland und dem Iran. Am Abend wird Obama dazu mit Russlands Präsident Putin zusammenkommen.

      Gruss Maria

      • Kurzer said

        „… Wie wurde es bewerkstelligt, innerhalb von 68 Jahren, Menschen einer Volksgemeinschaft, in der Gemeinnutz vor Eigennutz ging, die sich gegenseitig beistanden und 6 Jahre lang bis zur letzten Patrone gegen die halbe Welt für ihr REICH kämpften, in einen Haufen auf pawlowsche Reflexe konditionierte, heimat-, kultur- und geschichtslose, konsumierende Sozialatome zu verwandeln, die mit Inbrunst die schrecklichsten Anschuldigungen gegen ihre Ahnen nicht nur glauben, sondern auch noch verteidigen und an der Abschaffung ihres eigenen Volkes mitarbeiten?

        Dies wurde geschafft mit einer bis dahin nicht dagewesenen geistigen Umerziehungsaktion, einer Gehirn- und Charakterwäsche eines Volkes mit Tavistock-Methoden. Das Tavistock-Institut ist der Erfinder der “modernen” Hirnwäsche.

        Die Kriegspropaganda der Sieger wurde zum Geschichtsbild der Deutschen. Wenn Goebbels gesagt hat, daß die Lügen nur groß genug sein müssen, um vom Volk als solche nicht erkannt zu werden, bezog er sich auf die alliierte Hetz- und Lügenpropaganda. Eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt dabei auch die Psychologie der Massen.

        Die Psychologie der Massen oder wie Hirnwäsche funktioniert. Man kennt es ja: je wiedersinniger die Botschaft, je eher wird sie geglaubt.

        Da wird das anständigste, fleißigste und erfindungsreichste Volk der Welt zu primitiven, blutrünstigen, mordenden Nazis, das per Gesetzgebung die schlimmsten Anschuldigungen gegen seine Ahnen vorbehaltlos glaubt. Konsequenterweise bedroht dann auch im hier und jetzt ein NSU-Phantom das friedliche, tolerante Zusammenleben der, wir ahnen es schon, von allen gewünschten multikulturellen Gesellschaft, die natürlich genau so alternativlos ist, wie der Euro oder Auslandseinsätze der Bundeswehr.

        Bomben, Granaten und Uranmunition bringen Demokratie, Freiheit und Menschenrechte und Leute wie Gaddafi und Assad, die ihre Länder nicht der “westlichen Demokratie” oder besser dem Rothschildkapital ausliefern wollen, sind (wie könnte es anders sein) neue Hitler.

        Und während der Bundeswehreinsatz im “eigenen” Land “demokratisch” abgesegnet wurde, ist die Bekämpfung, von durch westliche Geheimdienste nach Libyen oder Syrien gebrachte Terroristen, natürlich ein fluchwürdiges Verbrechen.

        Ein nie nachgewiesenes AIDS-Virus bedroht unser aller Leben. Aber die Pharmaindustrie konnte glücklicherweise Medikamente entwickeln, die den vom Herrn Professor prognostizierten baldigen Tod etwas herauszögern. Daß die Nebenwirkungen derselben zufällig den Symptomen der prognostizierten “Krankheit” entsprechen, merkt dann eh keiner mehr.

        Die Psychologie der Massen. Sie funktioniert. Noch …“

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-1/

        Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg

        http://trutzgauer-bote.info/2015/05/08/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

      • arkor said

        Ja es ist die reine Verhöhnung, Maria, die Terrorpaten, die Mordbuben, spielen sich zum Weltgewissen auf….aber…das ist eben auch nicht erst seit gestern so.

    • goetzvonberlichingen said

      GvB 28. September 2015 um 18:18

      In der Tagung der UN-Vollversammlung am Montagvormittag (Ortszeit) werden unter anderem US-Präsident Barack Obama, der chinesische Staatschef Xi Jinping und andere Toppolitiker zu Wort kommen. Der russische Präsident Wladimir Putin soll als Sechster referieren. Sputniknews begleitet seine Rede mit einem Live-Ticker.

      Putin spricht erstmals seit zehn Jahren vor der UN-Generalversammlung. In seinem rund 15 Minuten langen Redebeitrag wird der russische Präsident auf den Syrien-Konflikt und die Terrorismusbekämpfung eingehen sowie die russische Vorstellung von der Zukunft der Uno und der Weltordnung schildern. Zudem wird Putin voraussichtlich einen Plan für ein gemeinsames Vorgehen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat präsentieren.
      http://de.sputniknews.com/politik/20150928/304555007/putin-un-ansprache-russland-vollversammlung.html
      Zur Zeit redet..
      Putin:

      Ich möchte an diejenigen appellieren, die die Konflikte im Nahen Osten von außen entfacht haben: Begreift ihr, was ihr angerichtet habt?
      18:10
      Putin: Der Export der „demokratischen Revolutionen“ geht weiter. Aus den Fehlern werden keine Lehren gezogen.
      18:08
      Die Versuche, die Legitimität der Uno in Frage zu stellen, sind gefährlich.
      18:07
      Putin: Die Uno muss sich der sich wandelnden Welt anpassen.
      Wladimir Putin
      18:05
      Putin: In der Uno hat es schon immer Kontroversen gegeben.
      18:04
      Putin: Die Gründung der Organisation der Vereinten Nationen wurde in unserem Land, auf der Jalta-Konferenz, vereinbart.
      18:01
      Russlands Präsident Wladimir Putin tritt an das Rednerpult und beginnt zu sprechen.
      18:00
      Der jordanische König beendet seine Ansprache.
      17:47
      Der nächste ist der König von Jordanien Abdullah II Ibn Al Hussein.
      17:45
      Xi Jinping beendet seine Rede.
      17:43
      Xi: China geht nie den Weg von Hegemonie und Expansion.
      17:37
      Xi: Das “Gesetz der Dschungel” eignet sich nicht als Modell für zwischenstaatliche Beziehungen.
      Duda beendet seine Rede. Der nächste ist Chinas Staatschef Xi Jinping.
      17:19
      Wladimir Putin ist im UN-Hauptquartier in New York eingetroffen. In Kürze wird der russische Präsident vor der 70. UN-Vollversammlung sprechen.
      17:04
      Obama beendet seine Rede. Der polnische Präsident Andrzej Duda tritt an das Rednerpult.
      16:54
      Obama setzt sich für einen gemeinsamen internationalen Kampf gegen die Terrororganisation “Islamischer Staat” ein.
      16:51
      Obama fordert einen Machtübergang in Syrien.
      (…)
      16:04

      In der Vormittagstagung treten folgende Politiker auf:

      Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff, US-Staatschef Barak Obama, der polnische Präsident Andrzej Duda, der chinesische Präsident XI Jinping, der König von Jordanien Abdullah II Ibn Al Hussein, Russlands Präsident Wladimir Putin, Südkoreas Präsident Park Geun-hye, der iranische Präsident Hassan Rouhani, der französische Präsident François Hollande, der Emir von Katar Sheikh Tamim Bin Hamad Al-Thani, der Präsident von Moçambique Filipe Jacinto Nyusi, der Präsident von Kasachstan Nursultan Nasarbajew, der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto, der portugiesische Präsident Aníbal António Cavaco Silva, der Ministerpräsident von Dänemark Lars Løkke Rasmussen und der Regierungschef von Äthiopien Hailemariam Dessalegn.

      Jeder Redner hat 15 Minuten zur Verfügung.

    • goetzvonberlichingen said

      Die schwedische >Widerstands-Bewegungs-Einheit<.."bringt den Multikulturalismus nach Schweden"!
      Willst Du wissen, wie es bald in kurzer Zeit in deinem Ort aussehen könnte? Dann schau nach Schweden.Z.B.Saltsjöbaden.
      Hier ein Experiment der nationalen Schweden in einem guten Vorort.. irgendwo in Schweden! Geweckte Schlafbürger..morgens um 6 UHR..
      Kein Brennpunkt wie in Malmö oder Göteburg!Auf gute Nachbarschaft .. 🙂

      Die schwedisch -sozialistische Staatsmacht( Polizei..) tritt auf..

      https://twitter.com/nordfront

  2. MURAT O. said

    Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Aus aktuellem Anlaß :

      Entwicklungen in Syrien überraschen USA: Irak, Iran und China verbünden sich mit Russland
      —————————————————————————————————————————-

      Epoch Times, Montag, 28. September 2015 13:00
      ________________________________________________

      “ Russland gewinnt in Syrien zusehends an Einfluss.

      Zur großen Überraschung der USA schlossen sich der Irak, der Iran und China jetzt den Russen an.

      Im Syrien-Konflikt stärkt Moskau seine Position:

      Jetzt zählt nicht nur Syrien zu den Verbündeten des russischen Präsidenten Wladimir Putin sondern auch der Iran, der Irak und China.

      Die USA sind überrascht, da sich der angebliche US-Verbündete Irak, nun auch auf die Seite der Russen schlägt.

      Der Irak erlaubt Moskau nicht nur den syrischen Führer Baschar al-Assad zu unterstützen, sonder fordert sogar die russische Mitbestimmung eines Assad-Nachfolgers, wenn die Zeit kommt.

      Der Iran, gemeinsam mit der Hisbollah, werde sich auch an der Seite Russlands, im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat, beteiligen.

      Auch Peking versicherte Russland seine Unterstützung in Syrien, berichten die Deutschen Wirtschafts Nachrichten (DWN) unter Berufung der Zeitung Prawda.

      China habe bereits ein Kriegsschiff in das Mittelmeer entsandt und sei bereit, mit Militäreinheiten an die syrische Küste zu fahren, um die Russen zu unterstützen,

      sagte Igor Morozow, Mitglied des Auswärtigen Ausschusses Russlands der Zeitung. …..“

      Weiter :

      http://www.epochtimes.de/politik/welt/entwicklungen-in-syrien-ueberraschen-usa-irak-iran-und-china-verbuenden-sich-mit-russland-krieg-a1272315.html

  3. NSSA said

    „Liebe Leser,

    minütlich tauchen neue Meldungen über den Flüchtlingswahnsinn auf und verschwinden schon bald in der Menge der Nachrichtenflut, so auch in den Lesezeichen. Bislang habe ich noch keine Seite gefunden, die den Wahnsinn in Kategorien aufteilt, so daß man selbst, aber auch andere Blog- und Netzseitenbetreiber, mal eben einen schnellen und kompakten Überblick und entsprechende Quellen ohne langes Suchen griffbereit hat (z.B. Überblick –> Vergewaltigungen, –> Tötungsdelikte, –> Enteignungen von Wohnungen etc.).
    Dazu soll diese Seite hier nun dienen und der Leser ist herzlich dazu eingeladen mitzuwirken.“

    https://fluechtlingsticker.wordpress.com/

    Mit deutschem Gruß °/

    NSSA

    • Claus Nordmann said

      Danke für den Hinweis :
      ——————————–

      “ Polizei beschuldigt Opfer nach Sexattacke durch Asylanten

      Die Liste der sexuellen Übergriffe durch illegale Einwanderer, die nicht geahndet werden, reißt nicht ab.

      Mittlerweile geht es sogar so weit, dass sich ein Mädchen, das sich gegen vier Grapscher wehrte, deshalb vor der Polizei rechtfertigen musste.

      Die aus einem südöstlichen Bundesland stammende Gerlinde (Name der Red. bekannt) hatte vor wenigen Tagen ein Vorstellungsgespräch

      in der Nähe des Wiener Westbahnhofes, der von Bahn und Stadt Wien zur hochfrequentierten „Drehscheibe“ internationaler illegaler

      Ein- und Durchwanderer gemacht wurde. Im und um den Bahnhof lungern zahllose Ausländer herum und haben nichts zu tun.

      Weil die 18-jährige dies wusste, bewegte sie sich vorsichtig und unauffällig. „Plötzlich standen vier dunkelhäutige Männer vor mir und machten

      eindeutige Zeichen. Als sie begannen, mich körperlich zu betasten, mir sogar auf den Busen griffen, habe ich mich in Panik mit Händen und

      Füßen zur Wehr gesetzt“, schildert Gerlinde die Attacke.

      Während sich die Grapscher lachend entfernten, kamen zwei Polizisten auf das Mädchen zu und begannen, sie nach dem Hergang zu befragen.

      „Die wollten mir partout nicht glauben, fragten mich mehrfach, warum ich so aggressiv sei, und wollten mich als diejenige hinstellen, die arme

      Flüchtlinge attackiert“, so Gerlinde, „dabei ist alleine die Vorstellung, dass ich als Mädchen vier Männer angreife, ziemlich paradox“.

      Schließlich ließen die beiden Gesetzeshüter Gerlinde gehen – die vier Grapscher wurden nicht einmal verfolgt, geschweige denn zur Rede gestellt.

      „Mein Vertrauen in den Rechtsstaat ist ziemlich erschüttert, ich werde mich hüten, bei ähnlichen Erlebnissen zur Polizei zu gehen und mir Hilfe

      zu erwarten“, so das Mädchen.

      Ihre Cousine, die sich eigentlich als freiwillige Helferin am Westbahnhof melden wollte, ist nach Gerlindes Erlebnis von dieser Idee geheilt. “

      Quelle

      https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2015/09/26/polizei-beschuldigt-opfer-nach-sexattacke-durch-asylanten/

    • Falke said

      Information zur aktuellen Lage

      • Falke said

        Staat total überfordert! Soldatenmutter berichtet über Waffen-Container in Flüchtlingslager! Flüchtlinge fragen: Wann beginnt unser EINSATZ? Entweder ist das dickste Lügenpropaganda oder wir stehen am Rande eines Bürgerkrieges.

        Wir sind mit einem Sozialarbeiter bekannt, der ein “Flüchtlingslager” mit mehreren tausend jungen Männern dunkler Hautfarbe betreut.
        Sie sitzen da einfach und warten. Natürlich werden sie versorgt. Er fragte worauf sie warten. Sie sagten, sie warten auf einen Einsatzbefehl.
        Was das bedeuten kann, brauche ich nicht zu schreiben. Das kann sich jeder denken.
        Wache Menschen bereiten sich vor, besonders jetzt wo das bekannt wurden, einige machen noch vorhanden Bunkeranlagen privat nutzbar.

        Die sagen es sogar offen, aber niemand hört hin.

        http://www.hartgeld.com/terrorismus.html

        Souverän Heinz Christian Tobler

        Das gehört noch mit dazu gefunden bei Terraherz.

  4. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  5. neuesdeutschesreich said

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  6. Hans Dieter C said

    Syrische Regierung, Ministerien, Verbände, Rotes Kreuz/Roter Halbmond, Russland und China als Freunde, Iran, sind hauptverantwortlich für die Menschen in Syrien.
    Dort, im Lande müssen sie bleiben, an, vom Militär geschützten Bezirken. Zum Beispiel nahe des russischen Hafenkomplexis.
    Warum hat man das nicht gemacht?.
    Vielleicht, weil das Drehbuch, der Finanz/Religionskonstrukte, anders aussah?.
    Und man stattdessen Europa mit Ausländern fluten will?.

  7. arabeske654 said

    „….. Ryssen bezieht sein Wissen vor allem aus der Lektüre Scheich Imran Hoseins, eines islamischen Gelehrten, der ein Imam bei den Vereinten Nationen war. Der Koran versteht Jesus Christus als Prophet, der von Gott nach Moses gesandt wurde; seine Botschaft wurde vom letzten aller Propheten, Mohammed, vervollkommnet. Der Koran sagt auch die kommende Rückkehr Christus’ vorher. Vor der Endzeit wird Satan zur Erde kommen, fleischgeworden in einer bestimmten Person, dem Dadschal. Dieser ist bemerkenswerterweise kein metaphysisches Konzept, keine Abstraktion: Er wird eine reale Person von jüdischer Abkunft sein; Er wird großes Rednertalent haben und Einfluss über die Mehrheit der Weltbevölkerung bekommen. Der Dadschal, wird angefügt, wird den Zins beherrschen [ihn einsetzen; d. Ü.] und viele Menschen zur Apostasie führen. Wie Hosein schreibt, der sowohl die Bibel als auch den Koran mit wachem Auge gelesen hat, komplettiert die Darstellung des Dadschal im letzeren, die des Antichristen in ersterer. Der Koran gibt allerdings eine kriegerischere, detailliert-sachliche Beschreibung: Christus wird höchstselbst zurückkehren, den Dadschal eigenhändig töten, die Endzeit und die Herrlichkeit Gottes (Allahs) verkünden.

    Die Schlussfolgerungen Hoseins haben einen erstaunlichen Nachklang: Der Antichrist der Moslems ist derselbe wie der christliche; und der Dadschal oder Antichrist ist die gleiche Person wie der jüdische Messias. In anderen Worten ist der von den Juden fieberhaft erwartete Messias ist nicht der Bote Gottes, sondern die Verkörperung Satans selbst.“

    https://schwertasblog.wordpress.com/2015/09/27/das-ende-ist-nah/

    • steffen said

      Wir leben in Zeiten großer Verwirrung. Viel Glück beim weiteren Prozeß.

      Der Tag der Abrechnung ist absehbar. Die Geschichte müßte nicht, aber wird stattfinden, wie vorhergesagt. Die geistige Beschneidung wird von jedem Einzelnen überwunden werden, unabhängig von der jeweiligen Weltsicht. Der Mensch Jesus hat ein sehr vielschichtiges „Programm“ im „kollektiven Unterbewußtsein“ installiert. Mohammed hat es „dekodiert“ und fixiert. Beide „Programme“ wurden jedoch genauso okkupiert, wie das „Thora-Programm“ zuvor. Der Jesus-Zwischenfall war der Wendepunkt des „Kali-Yuga“, seit dem geht es wieder aufwärts.

      „Hätte bei Poitiers nicht Karl Martell gesiegt: Haben wir schon die jüdische Welt auf uns genommen – das Christentum ist so etwas Fades -, so hätten wir viel eher noch den Mohammedanismus übernommen, diese Lehre der Belohnung des Heldentums: Der Kämpfer allein hat den siebenten Himmel! Die Germanen hätten die Welt damit erobert, nur durch das Christentum sind wir davon abgehalten worden.“ Quelle: Adolf Hitler (NSDAP), deutscher Kanzler, 27. Aug. 1942 (Jochmann, Adolf Hitler – Monologe im Führerhauptquartier, S. 370) „Der Islam ist unserer Weltanschauung sehr ähnlich.“ (Himmler)

      Der vollständige Kontext würde zeigen, das Hitler kein Weltherrschaftsstreben bewiesen werden kann. Geschichtsbewusstsein allein reicht nicht aus. Bewusstsein entsteht unter Druck. Das würde erklären warum z.B. ein offenkundiger „Rechter“ an der Bereitstellung von Unterkünften für Asylantragsteller noch finanziell profitiert.

      Die Frage ist wer hier wen unter Druck setzt, wenn Fine (wer erinnert sich?) rechtbehält und es hierzulande heute kein Deutsches Volk mehr gibt sondern noch Bundesbürger mit oder ohne deutsche Vorfahren.

      Gott ist größer als alles was darüber gesagt werden kann und wenn schon, ER wird sich wie immer nicht direkt einmischen. Es wird keinen Gottesbeweis geben, den Wunsch erfüllt zu sehen können die Strippenzieher abhaken. Die Apokalypse ist im Kreuzesweg erkennbar. Das Unaufzählbare Leid des Privatkapitalismus (das Reich Gott des Herrn „vs.“ Satan, die Hölle auf Erden, das Fegefeuer) wird zur Verzweiflung (Vater warum hasst du mich verlassen?“ führen und die Überlebenden aus dem „Programm Genesis“ (Kollektivismus, „Wir Guten gegen die Anderen“ oder „Gemeinwohl vor Eigennutz“) in einen neuen „Himmel“ und eine neue „Erde“ entlassen, in die Marktwirtschaft in der das lebendige Prinzip der negativen Rückkopplung unbehindert wirken kann. („Es ist vollbracht!“)

      Kleine Denkaufgabe: Wenn dieses Jahr kein siebentes Jubeljahr wird, warum wird sich dies als verheerender Erweisen, als wenn eines durchgeführt werden würde?

    • hardy said

      @Steffen
      #an der Stelle hat A. Hitler eine Ansicht vertreten,welche seiner Weltanschauung und der vieler Zeitgenossen entsprach.

      ich möchte dies nun mit dem vergleichen,was einer christliche Weltanschauung entspricht.
      Zunächst zwei Kommentare zu einer bestimmten Schriftstelle
      http://www.livenet.de/themen/glaube/bibel/bibelstudium/lukasevangelium/138298-bibelstudium_lukas_223538.html
      http://www.bibelstudium.de/articles/1775/Genau-lesen-78-Kaufe-ein-Schwert.html

      diese Kommentare gehen in die Richtung,daß es niemals einem Christen erlaubt sei,sich mit einer Waffe zu verteidigen.

      Ganz anders diese
      http://ef-magazin.de/2010/07/06/2304-selbstverteidigung-fuer-christen-kein-problem

      noch ein link dazu http://www.stephanusnetzwerk.de/Notwehr.htm

      anders hier http://bibeltext.com/matthew/26-52.htm
      und auch hier http://www.bibleinfo.com/de/topics/gewaltt%C3%A4tigkeit …eine Warnung vor Gewalttätigkeit!

      wie kommt dieser Widerspruch zustande?

      In Matthaeus 26:52 ist von der Verteidigung des christlichen Glaubens die Rede bei genauer Betrachtung oder auch erweitert von der Verbreitung durch evtl. Gewalt und die Botschaft ist eindeutig:
      Die christliche Botschaft darf durch Gewalt weder verteidigt,noch verbreitet werden!
      Denn -Jesus sagt es schon- dann gibt es keine Garantie,dh. es ist selbst dem Höchsten dann nicht erlaubt,einzugreifen,weil der Christ damit das „Spielfeld“ verlassen und ein anderes(das der Welt Satans!) betreten hat und da gelten andere Regeln,an die sich selbst der Höchste verpflichtet hat,zu halten,so lange es notwendig ist!

      Paulus hat sich daran gehalten und so hat der Höchste ihn durch einen Engel aus einem Gefängnis befreit.
      er selbst war oft Gefahren ausgesetzt
      http://bibeltext.com/2_corinthians/11-26.htm
      das Schwert kommt in dem Zusammenhang wohl nicht vor,außer
      „So weist der Begriff „Schwert“ vermutlich darauf hin, dass diese (im ganzen Reich) das Recht besaß, gegen Gesetzesbrecher oder Aufrührer Gewalt anzuwenden und schließlich auch die Todesstrafe auszuüben.“
      http://www.welt-der-bibel.de/bibliographie.1.5.roemerbrief.184.html

      Allerdings ist durchaus vorstellbar,daß er,um sich vor Räubern und ähnliches Gesindel etwas Respekt zu verschaffen,ein Schwert mit sich führte,denn immerhin kann das auch abschreckend wirken!

      • steffen said

        Eines der Gesetze der Thora, welches ja von Jesus bestätigt wurde, ist „Du wirtst nicht töten.“ – Wie wird es umgangen? – Mit der Haltung des Gärtners (oder Weinbauers) und Viehzüchters. Wie dem auch sei, viel Glück beim bewusst werden.

    • hardy said

      hab noch was wichtiges übersehen.
      Da A.Hitler als Reichskanzler des Deutschen Reichs ebenfalls in einer Position der weltlichen Macht war,konnte er auch selbstverständlich das Recht beanspruchen ,das „Schwert“ zu tragen und in dem obigen Sinn wie es den obrigkeitlichen Gewalten zusteht,auch benutzen.

      • steffen said

        Diese Gewalt bringt keinen Sieg, sondern die Aufgabe sich in jedem Augenblick neu zu bewähren. Das Schwert ist zweischneidig und im Mund. Sieh dich um! Siehst du jemanden der Gewalt besitzt und dabei selbstlos und gut ist? – Doch wohl nur in Gemeinschaften mit ehrbarem Ziel. Ich sehe aber nur Fanatiker und Vereinzelte. Das Volk könnte, wenn es selbst-bewusst wird.

  8. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Will die EU die angestammte Bevölkerung damit zum „AUSWANDERN“ zwingen ?

    • FensterBANK said

      Es gibt noch eine pfiffige Idee, welche zur Vergraulungstaktik zählt: Die wurstbehangene Muschel.

      Kann dies unsere Rettung sein?

      Der andere Abschreckungsansatz:
      Die alliierte GERMANY® NGO ist ein kapitalfaschistisches Konsortium bei dem der einzelne Mensch nicht zählt, sondern die Wirtschaftsleistung im Mittelpunkt steht.
      Dazu werden billige, anspruchslose Arbeitskräfte (Arbeitssklaven) gebraucht um den globalen Konzernen deftige Gewinne zu ermöglichen. Menschen aus fremden Regionen, welche
      das System hierzulande nicht durchblicken sind die willkommenen Malocher für die „Möntschenfroinde“ mit den €- und $-Zeichen in den Augen.

      • FensterBANK said

        Abschreckungsmethoden die Zweite:

        Dazu gab es letzte Woche diesen Bericht über Jordanien: http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/09/ungarn-warnt-migranten-mit-inserate-in.html

        (Unten im Artikel ist ein Video „Syrische Worte aus erster Hand“ bei dem im Hintergrund eine Person mit „Rautenhandzeichen“ durchgestichen ist, als Warnschild) Das ist doch Merkel, nicht Assad?

        • Falke said

          Habe gerade mal nach gesehen also das ist sehr schlecht zu sagen wer da durchgestrichen ist weil es ist nur wie ein Scherenschnitt könnte Assad aber auch das Ferkel sein. Von der Form des Kopfes (Haarschopf) dann doch eher Assad. Besser währe natürlich wenn das Es gemeint ist.

          Gruß Falke

  9. arkor said

    geb ich hiermit weiter, als oberste Bürgerpflicht und Warnung an die Mitbürger-

    BRD lässt letzte Maske der Rechtsstaatlichkeit fallen und gibt sich nun auch offiziell zu, seit dem hemmungslosen Einschleusen von Terroristen, Mördern, Massenmördern, Völkerrechtsverbrechern ins Deutsche Reich, vor wirklich KEINEM RECHTSBRUCH ZURÜCK ZU SCHRECKEN!
    Nun auch für die DÜMMSTEN DER SCHLAFSCHAFE, denn wer er jetzt nicht begreift, dass durch die BRD KEINE RECHTE DER DEUTSCHEN VERTRETEN WERDEN, dem ist NICHT MEHR ZU HELFEN.
    ALSO FÜR DIE DUMMEN- IN KURZFORM- DIE BRD TEILT MIT-DASS DIR NICHTS GEHÖRT!
    Baden Würtemberg schafft Recht auf Eigentum ab:

    Das Gesetz trägt den Namen: “Gesetz über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum (Zweckentfremdungsverbotsgesetz ZwEWG)“. Faktisch schafft das Gesetz Eigentum an Wohnraum ab, egal ob in Form einer Wohnung oder in Form eines Hauses, Wohnraum in Baden-Württemberg gehört seit diesem Gesetz der Kommune.

    Es muss jedem klar sein, dass hier die Begründung des Leerstehens überhaupt keine Rolle spielt., Denn diese kann ja jederzeit nach Belieben abgeändert werden.

    http://sciencefiles.org/2015/09/27/die-enteignung-beginnt-baden-wuerttemberg-beseitigt-demokratische-grundrechte/

    Aber das Eigentum ist das WENIGSTE-DENN DIE BRD-HAT DURCH DIE ILLEGALE EINSCHAFFUNG VON ILLEGALEN – KRIMINELLEN- MÖRDERN auch praktisch das RECHT AUF LEBEN UND KÖRPERLICHE UNVERSEHRTHEIT ABGESCHAFFT!

    Vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich jenes Asylheim das letzte Mal besucht. Ob sich wohl etwas verändert hätte? Lange brauchte ich mich das nicht zu fragen. Das eiserne Rolltor war im Gegensatz zu letztem Jahr verschlossen. Ich parkte seitlich davor. Beim Aussteigen aus dem Auto schlug mir ein penetranter Latrinengeruch entgegen. Dieser Duft war ebenfalls neu. Und da kamen auch schon zwei Schwarzgekleidete von der Security. Auch die hatte es hier voriges Jahr noch nicht gegeben. Sie forderten mich auf, doch bitte anderswo zu parken. Einer von beiden trug eine schusssichere Weste.

    Der Leiter käme erst in einer halben Stunde, erfuhr ich. Zeit also, um ein wenig mit den Jungs ins Gespräch zu kommen. Ob der Pissegestank aus dem Asylheim käme, fragte ich. Ja, antwortete der jüngere von beiden. Und, fuhr ich fort, wie ist so die Lage? Cedrick – so nennen wir den Jüngeren – fragte, ob ich „das von voriger Woche mitbekommen“ hätte. Hatte ich nicht.

    „Na die haben das Sozialamt angegriffen. Mit Eisenstangen, Holzknüppeln und Pflastersteinen. So einem Lockenhaarigen aus Eriträa hat dort irgendetwas nicht gepasst. Da kam er zurück, hat die Meute mobilisiert und dann sind sie losgezogen und haben dort die Fensterscheiben eingeschlagen.“

    Er zeigte mir auf seinem Smartphone einen Bericht aus der lokalen Boulevardpresse, wo der Vorfall als „Schlägerei“ verniedlicht wurde.

    „Die Frauen haben sich vor Angst in die Räume eingeschlossen. Heute morgen war auch erst wieder so ein Vorfall. Da hat einer mit einer Waffe eine Frau bedroht. In der Stadt drin.“

    „Eine Feuerwaffe?“

    „Ja.“

    „Echte oder Schreckschuss?“

    „Das wissen sie noch nicht. Die haben ihn noch nicht geschnappt.“

    „Und die hiesigen Einwohner?“

    „Viele haben Angst. Und das sieht man ihnen auch an. Viele interessiert es aber auch nicht.“

    „Wie soll denn das weiter gehen? Der Zustrom reißt ja nicht ab…?“

    Cedrick hob die Schultern. Das könne man auch nicht sagen, meinte er. Dass es besser würde, damit rechne jedenfalls keiner. Und womit rechneten beispielsweise die Security-Leute, fragte ich. Cedrick tat sich etwas schwer, das Wort „Bürgerkrieg“ auszusprechen. Er sagte bürgerliche… kriegerische… Aber es war klar, was er meinte. Diese Menschen, fuhr er fort, wären ja eiskalt. Gefühlskalt. „Die fuchteln Dir mit dem Messer vor dem Gesicht herum, und wenn Du denen dann eine Knarre an den Kopf hältst, lachen sie bloß.“

    „Und sowas kommt tatsächlich vor?“, fragte ich.

    „Ja, hatte ich erst gestern hier, den Fall.“

    „Greift ihr dann auf Eure Nahkampfausbildung zurück?“

    „Wir sind schon trainiert für sowas. Wir müssen auch alle vier Monate zur Weiterbildung.“ Ein junger, dunkelhäutiger Mann kam aus dem Gelände und schob ein Fahrrad mit Platten.

    „Das hier“, sagte Cedrick leise zu mir, „ist der Eriträer, der den Aufstand angezettelt hat.“

    „Und der läuft noch frei herum?“

    „Was wollen sie denn machen? Eine Geldstrafe verhängen?“ Cedrick machte ein Miene, die sagen wollte: lächerlich!

    „Das läuft alles über deren Vorbeter“, fuhr er fort. „Jeden Tag treffen die sich im Hof und scharen sich um einen. Und diese Vorbeter sind es auch, die die Leute im entscheidenden Moment aufwiegeln.“

    „Glaubst Du, dass die Vorbeter dann zum Beispiel eine Meldung über ihre Smartphones bekommen?“

    Cedrick nickte, „zum Beispiel.“

    Viele Asylanten kamen mit dicken Einkaufstüten. Ich sah Weißbrote herausragen. Heute wäre Opferfest, meinte Cedrick. Da seien auch schon alle gespannt. Das könne auch noch heiß werden. Die Opferung fände nachher im Hof statt. Ich war verblüfft, dass man den Migranten so etwas hier erlaubte. Woher denn die Opfertiere stammen würden, fragte ich. Na, vom Metzger, lächelte Cedrick schief.

    „Tote? Lebendige?“

    Er hob die Schultern. „Wenn sie ein Lamm brauchen, holen sie halt irgendwo eines von der Weide. So läuft das hier. Das kümmert keinen.“

    Mir fiel auf, dass nicht viele ein Rad hatten. Woher denn die Räder wären. Spenden?

    „Spenden“, erwiderte Cedrick, „oder geklaut. Wir hatten in der Stadt (Anmerkung: ca. 90.000 Einwohner) innerhalb des letzten Jahres zehntausend Fahrrad-Diebstähle. Das will ich nicht alles den Flüchtlingen zurechnen, aber die Zahl ist schon enorm.“

    Ein Kleinwagen mit Berliner Kennzeichen fuhr vor. Ein Mann mit kurzgeschorenen Haaren und persischem Teint lenkte ihn in die Einfahrt. Eine Frau mit Kopftuch stieg in das Auto, setzte sich auf die Rückbank und verschwand gänzlich unter einem Betttuch, das vom Beifahrersitz bis zur Heckklappe gespannt war. Das Betttuch beulte sich aus, weil die Frau darunter sich bewegte. Die Szene hatte etwas Unheimliches. Der Wagen fuhr davon. Ob sie jemals wieder hierher zurück kommen würde? Ob ich gerade Zeuge gewesen war, wie jemand in die totale Anonymität abtaucht?

    Ich fragte Cedrick, der das nicht gesehen hatte, ob denn die Securitys untereinander Informationen austauschen würden. Klar, antwortete Cedrick. Alle Securitys wären mittlerweile deutschlandweit vernetzt. Im Notfall – also wenn es zu einer breiten Eskalation kommen sollte – könne man sogar auf Rocker zurückgreifen. Die würden aber nur mithelfen, wenn ihre eigenen Leute in Gefahr wären.

    Ob er wisse, fragte ich ihn, wenn es zum Schlimmsten, einem Bürgerkrieg etwa kommen sollte, ob sich für diesen Fall irgendwelche Untergrundeinheiten bilden würden oder bereits gebildet hätten, um für Deutschland zu kämpfen? Sicher gäbe es die, antwortete er. Das Problem sei nur, dass diese Leute dann sofort von der Polizei verhaftet würden, nicht aber die Migranten. Cedrick erzählte mir von eingeschleusten IS-Kämpfern und dass man sich in der Security-Szene darüber große Sorgen mache. Er erzählte vom ehemaligen NSU, einer immer noch präsenten rechtsradikalen Szene in der Gegend, aber auch davon, dass diese Szene eben nach wie vor stark vom Verfassungsschutz unterwandert sei. Alles sei ziemlich kompliziert.

    Ich fragte Cedrick, ob er eine Freundin hätte.

    Er nickte.

    Und ob er diese schon eingeweiht und vorbereitet hätte.

    Cedrick antwortete: „Ich habe zu ihr gesagt: Wenn es los geht, rufe ich Dich an. Dann hast Du zwei Stunden, um die Tasche zu packen. Dann hole ich Dich mit dem Auto ab und dann müssen wir verschwinden. An die Küste oder so. Irgendwohin. Weit weg.“

    Ihr

    Marko Wild

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Was soll man dazu noch sagen ……

      Dazu:

      http://www.pi-news.net/2015/09/friedensstadt-augsburg-ruestet-privat-auf/

      • goetzvonberlichingen said

        Die Gruenen werden in vielerlei Hinsicht noch Panik bekommen.. nicht nur auf diesem „Felde“!

        > Zitat:
        >
        > Wer in diesen Tagen an einem sonnigen September-Wochenende am Rande von Obstwiesen spazieren geht, der sieht dort mitunter fleißige Mitbürger, die Stöcke mit einer klebrigen Masse benetzen. In ganz Nordafrika beherrschen Mitbürger die Kunst, Singvögel mit Leimruten zu fangen. Die gelten dort als Delikatesse. Ganze Generationen von Kindern und Jugendlichen haben den Vogelfang gelernt und grillen die Tiere in fröhlicher Runde. Die einen fangen sie mit dem Saft zerdrückter Misteln, andere nahmen moderne Klebstoffe. Man findet diese Fachkräfte heute bundesweit. Es ist selten, dass sie von Naturschützern und der Polizei gestellt werden. Und noch seltener berichten Medien darüber. Es ist ein absolutes Tabuthema.
        http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/redaktion/panik-bei-den-gruenen-fluechtlinge-machen-umweltschutz-zunichte.html;jsessionid=559B4D8D1AA7A3FB7A4AE8675D758DF6

    • arabeske654 said

      Es ist gut, das dem Bundesbürgen jetzt der nasse Waschlappen um die Ohren gehauen wird. Vor allem den Alt-Bundes-Bürgen wird jetzt endlich klar gemacht das er hier nicht auf den s.g. Staat zu hoffen braucht. Die Einlullungsdroge, die hier 70 Jahre lang verabreicht wurde – Wohlstand und Eigentum – wird jetzt kalt entzogen. Der nachfolgende Kater ist hoffentlich groß genug um genügend Zorn zu erzeugen.

      • arabeske654 said

        Der nächste Schritt des kalten Entzuges wird sein die Finanzierung des Invasionsheeres durch Kontenplünderung beim deutschen Michel zu sichern.

    • arabeske654 said

      Nur mal so zur Information:

      § 80 StGB

      [1] Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt das Reichsgebiet ganz oder teilweise einem fremden Staat einzuverleiben oder ein zum Reiche gehöriges Gebiet vom Reiche loszureißen, wird mit dem Tode bestraft.
      [2] Ebenso wird bestraft, wer es unternimmt mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt die Verfassung des Reichs zu ändern.

  10. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/54441-kindesentzug-nach-facebook-hasskommentaren

  11. […] https://lupocattivoblog.com/2015/09/28/assad-news-bashar-al-assad-im-interview-ueber-fluechtlinge-und&#8230; […]

  12. roxsi said

    Hallo Maria,

    regelmäßig finde ich in allen möglichen Blogs die Aussage in Syrien finde ein Bürgerkrieg statt, auch hier. Das ist eindeutig falsch, denn Syrien steht unter einem von außen ins Land getragenen Angriffskrieg, angeführt von den USA und seinen diversen Vasallen. Das sind Israel, Saudi Arabien, Quatar, die Türkei, Großbritannien, Frankreich und last not least Deutschland. Sie bedienen sich terroristischer Organisationen – auch des IS -, welche sie mit Geld und Waffen versorgen. Deutschland unterstützt dieses kriminelle Treiben durch Sanktionen = Erpressung. Syrien ist durch die Sanktionen bereits ein materieller Schaden von 143 Milliarden Dollar entstanden. Wie immer, wenn „unsere amerikanischen Freunde“ irgendwo eine Sauerei anfangen, geht es um „regime change“ mit anschließender Machtergreifung und Vorantreibung des Ziels, sich die ganze Welt gefügig zu machen. Das geht immer nach dem gleichen Muster, nämlich irgendeine mißliebige Staatsführung zum Buhmann zu erklären und sich propagandistisch darauf einzuschießen. Unsere Medien leisten dabei Schützenhilfe, indem sie – in bezug auf Syrien – vom „Machthaber“ Assad schreiben, der „sein Volk abschlachtet“, ein „Diktator“ und ein „Massenmörder“ sei, obwohl Assad mit über 88% vom syrischen Volk demokratisch zum Präsidenenten gewählt wurde. Was aber tut Assad? Nichts anderes als legitime Selbstverteidigung gegen den von außen ins Land getragenen und beförderten Terrorismus. Wer mich kennt weiß, daß ich mit jeder Faser meines Körpers gegen Krieg bin, aber es gibt Situationen, wo man sich zur Wehr setzen muß, um nicht umgebracht zu werden. Alle informierte Welt weiß, daß die Terroristen Christen und Alewiten auf brutalste Weise abschlachten und die Infrastruktur des Landes zerstören. Dagegen sollte man sich nicht wehren dürfen? Es gilt, die Dinge so darzustellen, wie sie sind. Da ist der Begriff „Bürger“krieg völlig fehl am Platze. Bitte künftig beachten!

  13. roxsi said

    Hier zur Veranschaulichung der Vorgänge in Syrien ein Link, der allerdings nichts für schwache Nerven ist:

    http://www.redakcja.mpolska24.pl/6737/holokaust-chrzescijan

  14. FensterBANK said

    @Roxsi
    https://lupocattivoblog.com/2014/11/27/vom-yinon-plan-zur-yaalon-strategie/

    Ein Groß-Israel mit geringer Halbwertszeit. (Dort steht in der Linkquelle von 2017-2022)

    Anderen Planungen zufolge und der Nationalflagge der Na.. Zionisten zugrundeliegend umschließt Groß-Israel zwei große Flüsse, die als blaue Streifen kenntlich gemacht wurden.

    Man muss nur die sog. syrischen Flüchtlinge mit diesen Tatsachen konfrontieren und die „Deytsche“ Regierung wird von den kaputtgequälten Syrern in ein Trümmerhaufen verwandelt. Das war’s dann mit Zion’s feuchten Träumen. Man muss die Leute nur aufklären, wer verantwortlich ist. Bundesf*tze Ferkel sollte schon mal fitze fitze flink ihren Frieden schließen, sonst wird es schlimm enden. Herausreden wird es nicht geben, auf die Wirtschaft sei in diesem Fall geschissen, weil sie nicht dem tragenden Fundament, dem Volke dient, sondern nur den Waffenschiebern, den Oligarchen, den Mammonisten und Globalisten, kurz: Den Wirtschaftsmächtigen, die sich auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung bereichern und sich über alle moralischen und sittlichen Konventionen hinwegsetzen.

    Killerbee hat die letzten Tage gute Artikel in dem Zusammenhang gebracht. Tut mir Leid für den Alten Sack mit der Sperre. Was genau die Killerbiene für einen Zweck verfolgt erschließt sich mir nur marginal.
    Ich denke er schreibt für die breite Masse um sie zum Selberdenken anzuregen, dabei greift er auf die Methode der Verachtung zurück, die auf eine kritischere Selbstbeurteilung abzielt, das Element der zusammenhaltenden Volksgemeinschaft steht für ihn möglicherweise erst an zweiter Stelle in prophylaktischer Absicht vor Verrätern die in jungen Stadien des Zusammenhalts das Zusammenwachsen der Gemeinschaft stören könnten.
    Der erste Schritt ist das Wurzelwachstum, ohne das ein Blatt- und Früchtewachstum nicht möglich ist. Wie auch immer.

    Und Gruß

  15. Tommy Rasmussen said

    28.09.2015 – Die Massenimmigration trägt den Stempel “made in USA”
    http://new.euro-med.dk/20150928-angela-merkel-der-bose-geist-europas-oder-wer-lenkt-sie.php#comment-222225

    KRIEG DER KONZERNE
    http://www.insm-oekonomenblog.de/7759-krieg-der-konzerne/

    KRIEG DER KONZERNE?:
    http://www.20min.ch/finance/news/story/-VW-Skandal-ist-gar-keiner–23467027

    KRIEG DER KONZERNE?:
    http://www.boersennews.de/nachrichten/top-news/abgas-skandal–ifo-chef-sinn-kritisiert-us-automobilwirtschaft/908807?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=AdRom_8_pri_2015-MaA_NLAktive-New_250915

    KRIEG DER KONZERNE? Wem nützt das aktuelle Schauspiel?:
    http://homment.com/x6xRvsdH3i

    KRIEG DER KONZERNE? – „Es handelt sich hierbei um einen Software-„Fehler“, wie er in jeder Software oder Firmware eingebaut ist, z.B. in PCs (Windows) oder Handys“:

    26.09.2015 – Apple: Werden iPhones absichtlich langsamer gemacht?
    http://www.nytimes.com/2014/07/27/upshot/hold-the-phone-a-big-data-conundrum.html?_r=0
    http://www.20min.ch/digital/news/story/So-laeuft-Ihr-altes-iPhone-wieder-schneller-15229962

    KRIEG DER KONZERNE „und jetzt ist der Moment gekommen, wo es gilt, Deutschland vollständig vorzuführen und zu diskreditieren, damit wir uns nicht gegen die stattfindende Invasion zur Wehr setzen“:

    20.09.2015 – Das Migranten-Handbuch und George Soros
    http://www.politaia.org/politik/deutschland/migranten-handbuch-und-george-soros/

    KRIEG DER KONZERNE und „…Würmern und Speichelleckern, die darum „Gelehrte“ und „Journalisten“ betitelt werden, und noch von einer Anzahl Schmeißfliegen, die von allem etwas haben müssen, um dadurch, ohne zu arbeiten, etwas zu verdienen“?:

    22.09.2015 – Nicht nur ist Betrug für Konzerne normal, sie haben auch überhaupt keine Ethik und Moral. Warum auch? So etwas steht dem Profit im Wege. Wenn sie Ethik und Moral hätten, gebe es keine Waffenindustrie, gebe es keine Landminen, Bomben und Granaten, die Menschen zerfetzen. Würden sie keine genmanipulierten Pflanzen und Tiere produzieren, die gesundheitsschädlich sind, würden sie die Forschung über künstliche Süssstoffe und Geschmacksverstärker nicht mit abgetriebenen Föten machen, würden sie nicht die Urwälder abholzen, die Meere überfischen und einen Raubbau an der Erde wegen der Rohstoffe durchführen. Sie verseuchen wegen dem Mangel an Sicherheitsvorkehrungen ganze Ozeane und töten alle Lebewesen. Sie schreiben sogar die Gesetze zu ihrem Vorteil und lassen sie durch die bestochenen Parlamentarier absegnen.
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/09/vw-zeigt-betrug-ist-fur-konzerne-normal.html

    KRIEG DER KONZERNE und „…Würmern und Speichelleckern, die darum „Gelehrte“ und „Journalisten“ betitelt werden, und noch von einer Anzahl Schmeißfliegen, die von allem etwas haben müssen, um dadurch, ohne zu arbeiten, etwas zu verdienen“?:

    24.09.2015 – Bank of England: Abschaffung von Bargeld zwingend erforderlich – Die Bank of England könnte dann negative Leitzinsen einführen.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/09/24/bank-of-england-abschaffung-von-bargeld-zwingend-erforderlich/
    http://www.telegraph.co.uk/finance/bank-of-england/11874061/Negative-interest-rates-could-be-necessary-to-protect-UK-economy-says-Bank-of-England-chief-economist.html

    KRIEG DER KONZERNE und „…Würmern und Speichelleckern, die darum „Gelehrte“ und „Journalisten“ betitelt werden, und noch von einer Anzahl Schmeißfliegen, die von allem etwas haben müssen, um dadurch, ohne zu arbeiten, etwas zu verdienen“:

    7. Mai 1841 – Die Zeit der drei Tiere der Offenbarung Joh., Kap. 13, Vers 15-18: [HiG.01_41.05.07,07-11] „… Das dritte Tier entsteigt der Erde, sieht aus wie das „Lamm“, hat aber auch „zwei Hörner“. Es ist die das Wassertier sehr unterstützende und am Ende selbes sogar vergötternde allgemeine Industrie, die mit ihren zwei Hörnern den (Haupt-)Geboten der Liebe schnurstracks entgegenstrebt! – Daß es also ist, blicket nur nach Amerika und England usw.! Wie sehr aber dieses dritte Tier eben solche Industrie ist, zeigen euch z.B. die grausamen Kindermißhandlungen in den englischen und amerikanischen Fabriken, da dieselben oft von fünf Uhr bis über neun Uhr abends, beständig stehend, beinahe halbnackt arbeiten müssen, und das oft schon von ihrem achten Lebensjahre an. Die Menschen wurden genötigt, mit ihrem Blute dieses Bild aufzurichten! Und nun pranget es und redet und gebietet, tötet und wird angebetet von allen Würmern und Speichelleckern, die darum „Gelehrte“ und „Journalisten“ betitelt werden, und noch von einer Anzahl Schmeißfliegen, die von allem etwas haben müssen, um dadurch, ohne zu arbeiten, etwas zu verdienen. Es wage aber nun jemand, dieses Tier nicht anzubeten – so wird er gar bald wahrnehmen, wieviel es weltlich für ihn geschlagen hat!“
    http://www.j-lorber.de/

  16. volksgemeinschaft said

    Kontakt/Impressum
    LANDTAGSBÜRO SCHWERIN: Stefanie Drese

    Lennéstraße 1, 19053 Schwerin,

    Tel.: 03 85 – 52 52 311,

    E-Mail: stefanie.drese(at)spd.landtag-mv.de
    WAHLKREISBÜRO BAD DOBERAN: Dr. Michael „Mig“ Preisinger

    Dammchaussee 3, 18209 Bad Doberan,

    Tel.: 03 82 03 – 73 12 91, Fax: 03 82 03 – 73 12 92,

    E-Mail: stefanie.drese.wkb(at)gmx.de

  17. Friedland said

    AUFRUF

    Liebe Freunde im Geiste.

    stellt endlich dieses unsägliche Geschreibsel hier ein das auch noch begleitet wird durch alle möglichen dämlichen Filmchen!

    Geht endlich auf die Straße und verteilt Informationen!

    Geht zur nächsten Bundeswehrkaserne die mit Militär besetzt ist und verlangt deren Einsatz an der Grenze!

    Geht in die nächste Kreisverwaltung und fordert den Einsatz der Bundeswehr an der bayrischen Grenze!

    Die Flutung mit Invasoren geht weiter!

    Das ist euer Land, ihr müßt auch zukünftig darin leben!

    Das ist euer Land, verdammt noch mal, begreift das endlich!

    Das ist euer Land! Das Land eurer Kinder!

    Das ist euer Land!

    Euer Friedland!

    • pagan said

      Wir reden uns hier den Wolf und dieses Verbrecherpack macht ungehindert aller Gesetzlichkeit und Regeln einfach weiter, wie gehabt.
      So ähnlich erging es auch dem römischen Reich. Es war niemand mehr da, der das Volk beschützte und das Land wurde von Invasoren überrannt. Geschichte wiederholt sich.

      „Wir schaffen das, sagen aber keinem wie und Informationen an die Presse sind unerwünscht“

      Hier kleiner Auszug aus dem Intranet, bei mir auf Arbeit.

      Einführungsveranstaltung in die Arbeit mit Flüchtlingen für Ärzte/innen, Pflegekräfte und Freiwillige anderer Berufe

      Wir möchten alle, die sich für Dienste in den Flüchtlingsunterkünften eingetragen haben eine Einführung in die Tätigkeit und die Bedingungen vor Ort geben.
      Außerdem laden wir alle zum Austausch ein, die bereits in Diensten Erfahrung gesammelt haben.
      Interessierte, die eine Mitarbeit erwägen, sind ebenfalls willkommen.

      Bitte beachten Sie: Eingeladen sind Charité Beschäftigte, keine Gäste, keine Presse. (Anm. Blos keine Panik in der Bevölkerung aufkommen lassen…)

      Flüchtlingshilfe – Sicherstellung der medizinischen Grundversorgung

      Die Einrichtung in der Schmidt-Knobelsdorf-Strasse 31 befindet sich in den Gebäuden der ehemaligen Kaserne der Bereitschaftspolizei. Um dem Unterbringungsbedarf gerecht zu werden, wurden 70 Zehnmannzelte und Sanitärcontainer auf dem Innenhof aufgestellt. In den Gebäuden sind weitere 1.000 Personen untergebracht. …weitere Infos hier
      Seit dem 22. September unterstützt die Charité eine zweite Aufnahmeeinrichtung in der Glockenturmstrasse 9 im Olymiapark am Westend. Im Gegensatz zu Spandau sind die Flüchtlinge hier nur für 2 bis 3 Tage untergebracht. In dieser Einrichtung werden die Flüchtlinge in zwei großen Turnhallen a 500 Personen untergebracht. Die Einrichtung in Westend stellt eine „Drehscheibe“ zur weiteren Verteilung der Flüchtlinge dar.

      Die Zeiten des Hilfseinsatzes sind Dienstzeiten. Die Hilfsdienste, die Sie in der Freizeit absolvieren, werden als Dienstzeit anerkannt.

  18. arabeske654 said

    Die Deutschen sind Flüchtlinge im eigenen Land. Merkel lässt sie aus ihren Wohnungen vertreiben, um fremde Schlaraffenlands-Tramper darin unterzubringen

    Völkermord, Seuchen, Kriegszustände, Wirtschaftsvernichtung, Landesverrat, Zivilisationszerstörung, Menschenverachtung und die Aussetzung zentraler Rechte und Gesetze wendet Merkel zur Verwirklichung dieses uralten Plans an!

    http://globalfire.tv/nj/15de/politik/20nja_der_grosse_plan.htm

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      …… ist mir gerade über den Weg gelaufen……

      http://www.joh-nrw.com/pdf/Gebuehrenfrei.pdf

    • Gernotina said

      Noch was Neues von Global Fire

      Deutsche, wenn Merkel bleibt, werdet ihr sterben !!!!!!!

      Glaubt ihr etwa der unheiligen Johanna von Arabien, die euch einredet, der köpfeabschneidende Islamische Staat als authentische Vertretung des Mohammed-Islam, gehöre zu Deutschland, oder glaubt ihr möglicherweise doch einem moslemischen Experten wie Hamed Abdel-Samad. Abdel-Samad ist ein deutsch-ägyptischer Politologe und Autor, der besonders durch populärwissenschaftliche Werke und der Sendung „Entweder Broder“ bekannt wurde….

      http://www.concept-veritas.com/nj/15de/globalismus/20nja_abgas_holocaust.htm

      Front-7 im totalen Krieg gegen die Deutschen eröffnet

      Piech und Wiedeking
      Mit dem Fall von VW soll das letzte deutsche Existenz-Symbol und Wirtschafts-Bollwerk fallen
      Selbst nach dem militärischen Zusammenbruch des Deutschen Reichs 1945 als Höhepunkt des bis dahin größten von der Lobby veranstalteten Menschen-Schlachtfestes überschritten nicht annähernd so viele feindliche Truppen die deutschen Grenze wie im Flüchtlings-Kriegsjahr der Merkel. Genauer gesagt, im Sabbat-Jubeljahr 2015.
      Und nun wurde neben der Flüchtlings-Invasions-Front eine weitere Front im Krieg gegen die Deutschen eröffnet. Die totale Vernichtung der restlichen Wirtschaftsgrundlagen der Deutschen wurde mit dem Angriff auf VW begonnen…..

      http://www.concept-veritas.com/nj/15de/globalismus/20nja_abgas_holocaust.htm

      • Gernotina said

        Hier ist der Richtige Link zu Artikel 1 oben !

        http://www.concept-veritas.com/nj/15de/multikultur/20nja_merkelbeben_oder_sterben.htm

        Wendemarke Syrien: Kampf um das Welt-Herzland für die Lobby verloren?

        Um zu verstehen, warum der Dämon USrael so verbissen die Vernichtung Syriens betreibt, muss man die Hintergründe des Konflikts besserr verstehen, dass nämlich das usraelische Weltsystem mit Syrien stehen oder fallen kann. Entgleitet USrael der Kampf um Syrien, droht dem globalen Hegemon eine Neuordnung der Welt, und zwar ohne seine Dominanz….

        http://www.concept-veritas.com/nj/15de/juden/20nja_wendemarke_syrien.htm

      • Gernotina said

        Weltkulturerbe

        Diesmal, auch wenn sie MACKEN-MÜNKLER zu Deutschen und SCHATTEN-SCHMITTER zu Weltkulturerbe machen, mit hundertprozentiger Anerkennungsgarantie. Spätestens wenn die Lohmeyers ihr alljährliches „Jamel-rockt-den-Förster“-Festival vom Forsthof-Zaun brechen, sind die Jungbrunnen-Zuzügler der denkbar grausamsten Form von Verfolgung ausgesetzt, ein Fall für „Ärzte ohne Grenzen“. Die berühmen sich, seit Mai im Mittelmeer mehr als 15.000 Flüchtlinge vor dem Ertrinken gerettet zu haben. ABBAS, ABDUL und ACHMED im Passivmodus zurück nach TANGER zu schippern, dürfte kein Problem sein…

        http://www.concept-veritas.com/nj/15de/multikultur/20nja_weltkulturerbe.htm

      • Friedland said

        Liebe G.,
        nun laß mal mit deinem Panik-Geschrei die Tassen im Schrank!
        VW wird nicht untergehen, da bereits eine neue Motorengeneration nach dem Finanzzusammenbruch auf den Markt kommt, der die Verbrennungsmotoren ablösen wird!
        Über die Truppenstärke der Alliierten in Deutschland in 1945 solltest du dich umgehend auf den neuesten Stand bringen und nicht einen derartigen Unsinn hier verbreiten!

        Im übrigen, warst du schon in deinem Rathaus beim Bürgermeister, wg. Grenzsperrung???

        • Gernotina said

          @ Friedland

          Ich habe lediglich neue Artikel von NJ zur Kenntnisnahme verlinkt, ohne Kommentar. Wieso arbeitest Du mit Unterstellungen ?

          Ich verlasse mich auf den Grips der Leute hier, aus solchen Artikeln selber ihre Schlüsse zu ziehen !

          Vor zwei Jahren schon war ich im Rathaus (eingeladen vom Umweltfuzzi der SPD) wegen Goengineering, wo zunächst was anlief und dann schnell wieder im Sande verlief, als der unwissende Typ konfirmiert worden war. Ich habe es sogar schriftlich von der hiesigen unbedarften SPD BT Abgeordneten ;), dass es stattfindet.

          Die deutsche Referentin für UNEP im Bundesumweltministerium in Berlin gestand mir übrigens am Telefon fast unter Tränen / Stress : “ Wir wollen doch auch alle, dass ES endlich aufhört !“ (2012)
          Die an die Strippe zu bekommen, setzte übrigens etwas taktisches Geschick voraus, das ist nicht so einfach.

          Ich habe schon vor zwei Jahren bei der Bundeswehr vorgesprochen (mit Offizieren), hab deutliche Aussagen bekommen, dass Frauen und Kinder geschützt werden, dass ich mir keine Sorgen machen soll. Ähnliche Aussagen von Reservisten im BDNP … die sehen die Sache sehr ernst. Die meisten bei der BW (höhere Ränge) wissen vollauf Bescheid, sagte mir jemand von „Eurocopter“ (Reservist).

          Es hängt davon ab, wieviele systemtreue Militärs (roter Couleur) die inzwischen installiert haben – dafür sind gute Leute in vielen Bereichen rausgeflogen, u.a. unser fähiger Polizeipräsident.

          Zwei Klassenkameraden von mir (Offiziere in der BW) haben am Telefon natürlich nix rauslassen wollen, haben mich auf ein „Kaffeetrinken“ zum Reden vertröstet, verständlich.

          Sogar spanische Offiziere haben mir für Europa generell bestätigt, dass die Armeen ihre Völker beschützen würden, das war kurz bevor Spanien diese unsäglichen Gesetze bekam – das haben sie geschehen lassen. Man wird sehen, was das Wort solcher Männer wert ist.

          Mit deutschen Einsatzsoldaten konnte man Tacheles reden – war bei einer Großveranstaltung.

          Wie kommst du übrigens darauf, das Leute, die hier schreiben nichts tun würden
          (außer Dir vermutlich) ! Das finde ich reichlich unverfroren !
          Flugblätter austeilen ist dabei wohl das Mindeste, aber es gibt andere Möglichkeiten. Ich könnte mir vorstellen, dass Du das, was ich konsequent getan habe seit über 3 Jahren, nicht ohne Weiteres imitieren würdest – aber darüber schweige ich !

          • Friedland said

            Deine Aktivitäten in früheren Zeiten in Ehren,
            aber es geht darum, > jetzt sofortsofort< allen Verantwortlichen in der Verwaltungshierarchie verklart werden!

            Der Druck von unten bei jedem kleinen Bürgermeister wird nach oben weitergegeben! Sie sind es, die sich mit den selbstgeschaffenen Problemen herumschlagen müssen, sozusagen das letzte Glied in der Kette!

      • hardy said

        ich habs schon geahnt und deshalb nicht dazu kommentiert,denn hier hat das National-Journal mal wieder alles in den Schatten gestellt,was zu dem Thema bisher gesagt wurde..einfach großartig ohne Überteibung!

    • ! said

      Übrigens Vertreibung der Deutschen das hatten wir schon mal vor 70 Jahren !!!!!!!

    • Falke said

      Übrigens Vertreibung das hatten wir schon mal vor 70 Jahren !!!!!

  19. RATB said

    Noch bevor die „Flüchtlinge“ in Deutschland eintreffen, sind schon die Waffen da und sie werden sie benutzen wenn nicht alle Versprechungen der Volksverräter Bundes – „Regierung“ eingehalten werden. Waffen, um die Deutschen mit ihren, noch „staatlich“ erlaubten Pfeil und Bogen, ab – zu – schlachten??? Was für ein teuflicher Plan von „Freunden“ für Freunde!
    Gebt den Deutschen richtige Waffen, damit sie sich und ihre Familien schützen können und damit sie nicht so hilflos abgeschlachtet werden wie die Sudetendeutschen!!!

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/09/28/waffen-in-kontainer-im-fluechtlings-lager-warenshof-ehemals-ss-20-standort-ironie-der-geschichte/

  20. RATB said

    Was für ein „Vorbild“ ist diese Frau für ihre zahlreichen Kinder und für die Deutschen?

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/professor-m%c3%a4ngel-in-von-der-leyens-arbeit-schwerwiegend/ar-AAeRTng?li=AAaxdRI&ocid=iehp

    • Gernotina said

      Die hatte anscheinend wenig Zeit für eine plagiatfreie Doktorarbeit, da sie vollauf mit Kinderkriegen beschäftigt war 😉 – hat auch nie als Ärztin praktiziert, dafür wurde sie in den VSA geschult für ganz andere Aufgaben, die nicht der „Volksgesundheit“ dienen.

  21. Gernotina said

    Auseinandersetzungen zwischen Flüchtlingen

    Großeinsatz in Zeltstadt Calden: Massenschlägerei mit 14 Verletzten

    Calden. In der Flüchtlings-Zeltstadt am alten Caldener Flugplatz ist es am Sonntagnachmittag zu einer Massenschlägerei gekommen. Es gab 14 Verletzte, darunter drei Polizeibeamte.

    Was geschehen ist (es war noch heftiger !)

    In der Zeltstadt Calden sind am Sonntag mehrfach Flüchtlinge aneinander geraten. Zuletzt waren es etwa 350. Unklar ist noch, wie es zum Streit kam und warum dieser derart eskalieren konnte.
    Die Polizei musste eingreifen, es gab 14 Verletzte. Die Polizei war zwischenzeitlich mit mehr als 25 Wagen und vielen Dutzend Kräften vor Ort, ebenso Rettungswagen und Rettungshubschrauber.
    Etwa 100 Flüchtlinge sollten noch am Sonntagabend in einer anderen Einrichtung untergebracht werden. Dadurch sollte weiteren Konflikten vorgebeugt werden.

    • Gernotina said

      Die Lagerinsassen sind u.a. mit Reizgas auf die Polizei losgegangen, mehrfach schon – bis jetzt nur Reizgas !

      Hier der aktuelle Artikel in der HNA – 2 Seiten Berichterstattung – die Leserbriefe werden heftiger, die „Willkommenskultur“ ist zu Ende – in Calden kocht die Volksseele – auch der Regierungspräsident soll vor Ort gewesen sein

      Vor ein paar Tagen haben sie denen noch Stadtrundfahrten in KS geboten mit dem Bus, das muss man sich mal vorstellen :mrgreen: !!!

      https://www.hna.de/lokales/hofgeismar/calden-ort74694/grosseinsatz-zeltstadt-calden-streit-zwischen-fluechtlingen-5567198.html

      • RATB said

        „Bürgermeister“ und „Gutmenschen“ sind Handlanger dieses antideutschen Terrorsystems BRiD.
        Sollten sie eines Tages nicht von deutschen Gerichten verurteilt werden, dann werden sich IHRE eigenen „Flüchtlinge“ um sie kümmern, wenn sie nicht das bekommen was ihnen von Merkel und Gauck versprochen wurde und die haben IHRE eigenen Gesetze, ohne Prozeß!!!!!
        Deren Lage ist jetzt bereits volkommen aussichtslos, aber sie haben es sich redlich verdient.

  22. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.krone.at/Oesterreich/Sonderzuege_nach_Deutschland_fahren_weiterhin-Fluechtlingsstrom-Story-474194

  23. suhenwirth said

    Liebe Mitleser und Mitleserinnen

    Seit einigen Tagen ist bei mir (in der CH) bei diversen Internetforen und medialen Websites keine „Däumchenbewertung“ mehr möglich.. sprichwörtlich von Tag zu Tag mehr… Wie sieht das bei euch in der BRD GmbH aus? Sind die Däumchen auf euren Netzen noch sicht- bzw. anwählbar?

    Danke für allfällige Antworten

  24. Kleiner Eisbär said

    Nur mal so – zum Schmökern… 😉

    https://dokumentx.wordpress.com/2010/04/01/angela-merkel-hebraisiert/

  25. goetzvonberlichingen said

    Schweiz, von unterwegs berichtet..(von einem Bekannten).
    Waren am Sbb(Schweizer Bahnhof) mindestens 1000 Soldaten da in voller Montur und Sturmgewehren. War echt was los
    Lg

    • suchenwirth said

      War 3 Jahre in der CH Armee, war heute auch am HB Zürich. Ist halt ein Knotenpunkt. Habe einige Truppen gesehen aus meiner alten Einheit, kenne plus minus die Dienstpläne noch. Da es sich um Durchdiener handelte, ein ganz normales Bild. Da kommt man schon auf ca. 200 Mann rein des Umsteigens wegen.
      Dann kommen die Truppenteile hinzu, welche ihren Wiederholungskurs absolvieren, diese rücken auch meistens Montags ein (Da sind alle Truppenteile dabei, Infanterie, Panzer und Artillerie, Luftwaffe und Genietruppen)
      Da wir diverse Übungen haben zur Zeit und auch die Alarmbereitschaft erhöht wurde, ergibt sich dieses Bild automatisch. Es sind jedoch nicht mehr Truppen im Aufgebot, es wurden lediglich die Reserveelemente gleichentags einberufen. Normalerwweise verteilt sich das über ca. 3 Tage.

      • GvB said

        Danke @Suchenwirth… für den sachlichen Hintergrundbericht aus der Schweiz.Den Begriff: Genietruppen kannte ich nicht..was ist das? 🙂
        Das mit Truppenbewegungen ist nicht nur in der Schweiz, sondern auch in der BRÖsterreich und der BRiD typisch(Herbstmanöver)..
        Frage mich allerdings, wie das mit der jetzigen Zwangsbelegung von BW-Kasernen z.B. im BRD-Gebiet klappen soll. Ist sicher (soweit ich davon hörte) sehr problematisch..wenn nebanan auf dem Gelände Asylanten (incl. evtl. IS-Schläfer) sich tummeln.In Österreich nicht denkbar!
        In Koblenz z.B. dürfen Soldaten (bis wohl auf die Wache-Schiebenden aussenrum) keine Pistolen tragen..
        Was die Besatzer-VS-Truppenbewegungen angeht..da ist auch immer viel Bewegung, hin und her. je nach Standort(und Größe) die schieben ja z.T. schon länger Transporte mit der DB ins Baltikum und in Richtung Polen,und Ukraine..
        Auch hier kann man ablesen(Je nach Anzahl, Typen, Farbe, Bewaffnung usw.) wo es hingehen soll.
        Eines ist jedenfalls klar. Bei Berichten über Truppenbewegungen muss man aufpassen, nicht einer Falschmeldung aufzusitzen..denn es wird von allen Seiten Desinfo(Verwässernd, Widersprüchlich, übertrieben usw.) berichtet.

        Wir brauchen allerdings keine unklaren Aufnahmen rollender Panzer, um die Kriegspläne der Nato erkennen zu können. Es reicht die normale Lektüre von System-Leitmedien(in den VSA die NY-Times z.B., BRD die Zeit, WELT, SPIEGEL usw.) – und die Informationen, die nebenher transportiert werden. Kein Grund hysterisch zu werden, jetzt jeden Panzertransporter im Internet zu beobachten: die Nato hat sich schon längst entschieden, eine lang andauernde Konfrontation mit Russland zu beginnen – auch militärisch.

        Merkel (und die Verneinende Bejahung..)
        am 27. 2.2014 erklärte sie dem britischen Parlament um 13,56 Uhr :

        > … mit Blick auf die Ereignisse in Russland und der Ukraine, 100 Jahre nach dem Ersten und 75 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg sei ein Krieg mitten in Europa „nicht“ mehr denkbar.<
        Da ist es gefallen, das Wort KRIEG..(D.h. sie sagt somit nicht unmöglich .Den meisten Zuhörern ist das aber das kleine Wort…"nicht" kaum aufgefallen..!)

        Die Botschaft zwischen den Zeilen ist deutlich: geht es gegen Russland, ist Deutschland mit dabei.

        siehe auch:
        http://www.neopresse.com/politik/die-kriegsplaene-der-nato-ab-september-schon-jetzt-online/

        • Genietruppen/Sappeure = Pioniertruppen ☺

          • Ach im Übrigen:
            Bei uns in der CH hat jeder Wehrmann seine Dienstwaffe und komplette Kampfausrüstung (Grundtrageinheit, Helm, Schutzmaske) zu Hause. Deshalb haben die das Sturmgewehr dabei.
            Hoffe, das war hilfreich

            • X-RAY 2000 said

              @Suchenwirth: Bei Euch hat der „Staat“ keine Angst, deshalb dürft Ihr sogar (korrekterweise, aus meiner Sicht), Euer schönes (SIG) Sturmgewehr mit nach Hause nehmen 🙂 !

              Mal ehrlich, das ist doch auch ein angenehmes Gefühl, wenn man weiß, dass man nicht absolut wehrlos ist, im „waffentechnischem Sinne“ 😉 ?!

              Viele Grüße in die schöne Schweiz,

              x-ray

            • @x-Ray
              absolut richtig, es gilt jedoch zu berücksichtigen, dass seit ca. 7 Jahren die sog. Taschenmunition vom Staat wieder eingezogen wird.
              Aber zum Golf spielen geht das SIG ohne weiteres als Trumpf unter den Golfschlägern durch 😉

      • Ernst said

        Die vielerlei Sonderregelungen bei euch in der Schweiz basieren doch nicht in erster Linie als Wohlfahrtsprogramm für die Menschen die dort leben, doch eher weil die Weltenmafia Rückzugsorte, Festungen usw. für ihr Blutgeld brauchen ebenso wie die Superreichen ein Steuerparadieslein suchen. Oder liege ich hier völlig falsch ? Im Grunde basiert doch überwiegend der Wohlstand der Menschen die in der Schweiz leben vom verbrecherischen Bankensystem oder nicht ?

        In beiden vergangenen großen Weltkriegen hat es die Schweiz doch kaum erwischt, das geschah bestimmt nicht aus reiner Nächstenliebe.

        • @ x-ray

          Das trifft es ziemlich genau 👍

          Abgesehen dass man vor einigen Jahren die Taschenmunition eingezogen hat..

          @Ernst

          Da kann ich unisoni nicht zustimmen.

          Der Brauch mit der Dienswaffe zu Hause kommt aus dem 2. WK, die Antwort auf die Blitzkriegstrategie.

          Kann Ihre Argumentation verstehen und ihr folgen. Ich muss Sie jedoch enttäuschen, die CH ist nicht der Rückzugsort der NWO Obrigkeit.

          Mit den Banken liegen Sie auch nur halb richtig, die sind alle (also doe grossen) vertrustet, verholdingt, verinternationalisiert.
          Die Bankangestellte, die als Azubi von durchschnittlich 150 Bewerbern auserkoren und ausgebildet wird, ist genauso Opfer des Systems wie sagen wir mal Sie oder ich.
          Und keine Sorge, sollte den Plutokraten in den Sinn kommen, sich zu verkriechen, bin ich der erste der sie an den Haaren aus dem Alpenbunker holt und in den Schützengraben steckt.

          • Vieleicht noch eine Bemerkung in Bezug auf Wohfahrtsprogramm. Da haben Sie sicher recht, aber ich schätze den Volkszusammenhalt in der CH grösser ein als in der BRD GmbH.
            Da das Volk die Armee stellt, wäre es bei uns ein rotes Husarenstück die Dienstwaffenregelung zu ändern.
            Zudem ist der Staat da sehr rigoros bei Missbrauchsverdacht.
            Gerechterweise muss ich aber auch sagen, das jeder unbescholtene Wehrmann nach Dienstende seine Waffe behalten kann (jedoch mit Serienfeuersperre).

        • Ich habe das Gefühl in der BRD GmbH traut das Volk weder der Regierung noch die Regierung dem Volk. Aber wenn man das Volk Jahrzente lang nasführt, kommt das wohl so raus.

  26. Gugi said

    @ Arabeska
    Der Antichrist wird nicht Satan selbst sein, aber er wird grosse Macht von ihm bekommen. In dem Fall übersetzt man Anti am besten mit Anstelle und nicht Gegen.
    Und der Antichrist muss jüdisch sein. Das sagt die Bibel auch!
    Es gibt gute Verse darüber, die das bestätigen.
    Wenn ein anderer in seinem eigenen Namen kommt, den werdet ihr annehmen.

  27. Gernotina said

    Willkommen in Schweden !

    • GvB said

      Flüchtlingskrise: Klaus Bouillon, Innenminister des Saarlands, spricht Klartext

      Bouillon.. Hugenotte oder Elsässer? Egal es wird Zeit offen zu reden(Dachte erst der redet wie ne DDR-ler )

      Lebach!

  28. Butterkeks said

    Müsste eigenzlich dazu führen, daß uneingeschränkte Putin-Jubel Orgien zum kritischen Denken führen.
    70 Jahre Kriegsallianz UNO, und der Putin forderertt eine neue Allianz wie damals gegen Hitler. Hmmm…. kurz, ISIS ist jetzt laut Kreml „Nazi Deutschland“.

    Mein Tip, ein Kuhhandel der Amerikaner und der Russen über Syrien. Man geht gemeinsam vor, ISIS ist ja nun in die BRD gezogen worden, man beseitigt heroisch „ISIS“ in Syrien, und installiert Marionetten die Moskau und Washington hörig sein müssen, und der Assad wird abgesägt und die Pipeline durch Syrien wird gebaut.

    • Andrea said

      …und im Kampf gegen den Exremismus ist jeder Terrorist.
      Und in DE befinden sich ja jetzt ja so viele IS’ler.
      Ergo: Erst Syrien, dann Berlin und dann Wien oder gleich die ganze EU ?
      Auf jeden Fall wurde jetzt erst einmal der größte Moschee-Bau für die Krim angesagt.
      Dafür gibt es bestimmt wieder viele Investments, wenn man 1+1 zusammenzählt..

      • Butterkeks said

        Er hat gerade in der Presskonferenz noch einen draufgesetzt, und sich wahrscheinlich selbst eine Pipeline in Pipelineistan gesichert. Wurde sich mit Wohlwollen von bestimmten New Yorker Kreisen aufgenommen.

        So sinngemäß…

        „Naja, der Vergleich ISIS und nazo ist doch offensichtlich…. die enthaupten Menschen, und verbrennen Menschen, und überhaupt…“

  29. goetzvonberlichingen said

    Die nahöstlichen und Mittelmeer- Schlepperbanden arbeiten der
    gesamteuropäische Schleppermafia…zu.
    In der EU gehören dazu: Immobilienhaie, Besitzer leerstehender Hotels , Gebäude aller Art usw. Sowie Parteibonzen, Bürgermeister, Landräte, Kirchen, Hilfsorganisationen(Caritas, Rotes Kreuz, AWO usw.) ..weil sie die Merkel-Agenda zulassen!
    Leider muss man auch sagen, das die Durchgangsländer der Flüchtenden eigentlich Endaufname -Länder sein müssten. Diese Balkanländer (und die Türkei) haben an den Problemen einen nicht geringen Anteil.

    Merkel ist die „MUTTER“ und „Schutzheilige“ aller Schlepperbanden und der Asylmafia geworden!
    Es ist ein Milliardengeschäft.

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/schlepper-mafia-verdient-milliarden-12000-euro-fuer-die-flucht-nach-europa-migranten-a1264943.html
    http://www.hist-chron.com/welt/asylbewerber-u-schlepper-mafia.html

  30. […] Quelle: Assad News: Bashar al-Assad im Interview über Flüchtlinge und Terror « lupo cattivo – gegen die… […]

  31. Progressiver NeoSozialist said

    Wann werden eigentlich die US-Amerikaner für ihre Kriegsverbrechen und andere Gräultaten vor Den Haag zur Rechenschaft gezogen? Und wann verhängt die EU endlich Sanktionen gegen diesen angelsächsischen Schurkenstaat ?

    Hier eine kleine Auflistung von US-Gräueltaten:

    Abu Ghuraib-Folterskandal bestialische Folter von Häftlingen durch US-Soldaten.

    US-Drohnenterror gegen Unschuldige. 33% aller Opfer durch US-Drohnenbombardements zwischen 2004-2011 waren Zivilisten
    http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/asia/pakistan/7361630/One-in-three-killed-by-US-drones-in-Pakistan-is-a-civilian-report-claims.html
    http://www.allgov.com/news/us-and-the-world/civilians-account-for-one-third-of-drone-attack-deaths-in-pakistan?news=840463

    Wann werden die Amis Reparationen an die Indianer für die Auslöschung der ameroindianer (Ureinwohner) leisten?
    Wann werden die US Amerikaner Reparationen an die Mexikaner zahlen für die brutale Annexion von Texas,California,Arizona und brutale Vertreibung von Mexikanern aus diesen Gebieten:
    http://www.iknews.de/2015/04/07/schulden-die-usa-mexiko-billionen-an-reparationen/

    Wann werden die USA die Kriegsverbrecher wie G.W. Bush, D.Cheney an die islamsiche Welt ausliefern.Der Einsatz von verbotenen Uranmunitionen durch die Amis in Irak,Balkan und Afghanistan waren ebenfalls ungeheuerliche Gräultaten:
    https://denkbonus.wordpress.com/2011/11/23/bush-und-blair-als-kriegsverbrecher-schuldig-gesprochen/
    https://eyreinternational.wordpress.com/tag/kuala-lumpur-war-crimes-tribunal/

    Wann werden die Amerikaner in Den Haag vor dem Tribunal belangt für die unfassbare Kriegsverbrechen begangen in Laos, wo die Amerikaner über die gesamte Fläche des Staatsgebiets von Laos zwischen 1963-1972 mehr als 2 Millionen Tonnen Streubomben abgeworfen hatten. Mehr als 120.000 Menschen wurden durch US-Bomben ermordet und mehr als 500.000 wurden obdachlos:
    http://legaciesofwar.org/about-laos/secret-war-laos/

    Einsatz von Entlauibungsmitteln in Vietnam durch US-Kriegsverbrecher
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/agent-orange-opfer-in-vietnam-frau-truongs-endloser-krieg-a-674630.html

    Bis heute sind mehr als 3 Millionen Vietnamesen an den Folgen dieses Mittel zum Opfer gefallen

    „Rund 80 Millionen Liter Herbizid gingen nach Angaben des Vietnamesischen Roten Kreuzes zwischen 1961 bis 1971 im Süden Vietnams nieder. Sie sollen 360 Kilogramm hochgiftiges Dioxin enthalten haben. 50 Millionen Liter davon waren das sogenannte Agent Orange, das seit 1965 verwendet wurde. Agent Orange, der Name des Entlaubungsmittels stammt von den orangefarbenen Kennzeichnungsstreifen auf den Giftfässern.

    Bis heute leiden die Menschen an den Folgen des Herbizideinsatzes. Kinder werden mit schwersten Behinderungen geboren, Hilfe gibt es kaum – und auf Entschädigung warten die Opfer vergebens.“

    Wer diese angelsächsischen bestialische Götter nicht anbetet oder sich diesen nicht unterwirft wird als Terrorist abgestempelt und zum Staatsfeind Nr.1 der westlichen Welt erklärt…

    US-Gefängnisse:Gewalt gegen Behinderte oder psychisch kranke durch das US-Wachtpersonal ist brutaler Alltag und weitaus schlimmer als in vielen Staaten dieser Welt.
    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/us-gefaengnisse-mit-tasern-und-chemiespray-gegen-psychisch-kranke-a-1033306.html

    Das God’s own Country ist ein heiliges Land, dessen Führung glaubt ein von Gott gegebens Recht zu haben die gesamte Welt mit Drohnenterror, Bombardements zu überziehen ohne dafür jemals verurteuilt zu werden. Da die Amis ein heiliges von Gott auserwähltes Volk seien. Kritik an diesem Land komplett untersagt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: