lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Es ist eine kritische Zeit für die Menschheit!

Posted by Maria Lourdes - 13/04/2016

Das Herz der Erde wird erst dann heilen, wenn wir Menschen beginnen unser eigenes Herz zu heilen!

Welche Veränderungen stehen jetzt bevor für Mutter Erde und jeden Einzelnen?
Mutter Erde

Die alten Überlieferungen der Inka besagen, dass die Menschheit jetzt einen großen Wandel durchlebt, der bekannt ist als das Pachakútec. Das Pachakútec signalisiert das Ende eines großen Zeitzyklus von rund 26.000 Jahren und eine Phase von grundlegenden Veränderungen, die uns in ein neues Zeitalter führen wollen.

„…Es ist eine kritische Zeit für die Menschheit. Deshalb ist es mein Wunsch, meinen Weg und die Prophezeiungen meiner Ahnen mit vielen Menschen zu teilen…“ Ñaupany Puma – Inka-Sonnenpriester

Pachakútec – Zeit des Wandels – Ein Film mit Heileffekt

Eine Pilgerreise um die Erde, mit dem Ziel, Erkenntnisse für die prophezeite Wendezeit zu sammeln und zur Heilung der Erde beizutragen.

Wer ein Herz hat, der wird die Tiefe und Reinheit des Herzens singen hören, das diesen Film ausmacht. Ein sehr berührender, ruhiger und ganz persönlicher Film in wunderschönen Bildern, über einen besonderen Menschen und letzten Sonnenpriester der Inka, Naupany Puma. Auf seiner Mission, das Herz der Erde zu heilen, ist er um die ganze Welt gereist. Oft in abgelegene Höhen, aber immer zu heiligen Orten, erkennend, dass das Herz der Erde geheilt ist, wenn die Menschheit ihr eigenes Herz geheilt hat – ihre Vergangenheit. The future is the past healed. Zusammen mit seiner indigenen Familie rund um den Globus hat er seine Mission erfüllt. Pachakutek heißt so viel wie „Zeit des Wandels“.
Und niemand kann diesen mehr aufhalten – das ist die Wahrheit. Es ist das Zeitalter der Neuen Energie.

Pachakútec. Zeit des Wandels

Quelle: PACHAKUTEC – El Tiempo del Cambio – Homepage Film: pachakutec.com

Regisseurin Anya Schmidt und Inka Priester Ñaupany Puma im Interview – hier weiter

PACHAKÚTEC II Die Rückkehr des Lichts, Visionen für eine Neue Zeit – hier als DVD


HEILUNG FÜR MUTTER ERDE – Wer Elfen, Feen, Zwerge, und den Rest der Naturwesen mag, kommt hier voll auf seine Kosten..! hier weiter…


„Erste Hilfe“ für Gaia und ihre Kinder – Die Reinigung und Heilung der Erde und all der Wesen besonders auf der astralen und kausalen Ebene ist in dieser Zeit des Übergangs eine der wichtigsten Aufgaben für Lichtarbeiter und Erdheiler… hier weiter


Das Leben liebt dich – Heilung für dich und die Welt – Wende den Kopf nach vorn, dein Leben wartet darauf, von dir freudvoll gelebt zu werden und dir für all die Wunder des täglichen Lebens die Augen zu öffnen. Sensibilisiere dich für ein bewusstes Leben im Hier und Jetzt! hier weiter


Heilen mit den Kräften der geistigen Welt – Durch den Aufstieg der Erde in eine neue Dimension finden immer mehr Menschen Zugang zur Geistigen Welt und ihren Heilkräften. Werner Hartung gibt uns ein grundlegendes Verständnis von Krankheit und Heilung, von Lebensplan und Karma, beschreibt, was gutes Channeln ist und was es mit der Seelenenergie und dem feinstofflichen Körper auf sich hat… hier weiter


Heilung beginnt mit Liebe – beschreibt die Entdeckung einer neuen erweiterten homöopathischen Methode, die besonders erfolgreich bei der Behandlung von Trauma-Patienten ist, mit Fallbeispielen aus der Praxis. Ein vielschichtiger Ratgeber, der hilft, Traumata im Alltag zu bewältigen… hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


MMS Gold – Lebensmineralien121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

187 Antworten to “Es ist eine kritische Zeit für die Menschheit!”

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    • arabeske654 said

    • Skeptiker said

      Es ist eine kritische Zeit für die Menschheit!

      Den Film habe ich eben eher durch Zufall teilweise gesehen, das war wohl 1983.

      Ernst Nolte

      Ernst Nolte (* 11. Januar 1923 in Witten) ist ein deutscher Historiker und Philosoph. Wegen seiner maßgeblichen Studien der 1960er Jahre über den europäischen Faschismus wird er auch als „Nestor der Faschismusforschung der Bundesrepublik“ bezeichnet.[1] Seine These von einem „kausalen Nexus“ zwischen den Verbrechen des Gulag-Systems in der Sowjetunion und dem Holocaust, der Vernichtung der europäischen Juden im Nationalsozialismus, löste 1986 den Historikerstreit aus.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Nolte

      Einfach mal ab der Stunde 1 und 10 Minuten sich mal 5 Minuten gönnen.

      Solche Dialoge sind doch heute gar nicht mehr denkbar, Merkel und Ihre Lügenbande würde doch das Studio stürmen lassen und alle wegsperren, außer den Juden natürlich.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        @Goetzvonberlichingen

        Ist das nicht eine Sehenswerte Sendung?

        =>
        Die Stadien des geheimen Kampfes der „Weisen von Zion“ wider einen verhaßten Gegner sind etwa folgende:

        Totschweigen.
        Wirtschaftlich Zu-Grunde-richten.
        Ehrabschneiden.
        Töten.
        Für-irrsinnig-Erklären.
        Diskreditieren mit allen Mitteln der Verleumdung, des Schwindels und der Irreführung.

        Endlich, wenn dies alles nichts mehr nützt, durch Abkommandierte im feindlichen Lager die Sache des Gegners lobpreisend zur „eigenen“ machen, um in entscheidenden Punkten die Gedanken und Taten des Gefährlichen zu verwirren, zu verhindern, und auf ein totes Geleise abzulenken.

        Das Auto von enst Nolte wurde ja auch abgefackelt, als Warnung.

        Gruß Skeptiker

        • GvB said

          @Skeptiker, sehr interressant und wie oft damals tauchten dann die Schmäher auf wie Reich-Ranitzky(der selber ne grosse polnische Leiche im Keller hatte ).
          Auf Nolte..trifft zu : Viel Feind viel Ehr..
          ..damals Berufsverbote für unbequeme Geister während Gauner und Verräter-Spitzel wie Reich-Ranitzky in der neuen BRD_West wie die Maden im Speck lebten..
          Nolte sagt: „Damals war die Linke..interessanter“ ..nun ja..war ja auch einfacher..

          …und heute ..

          DER FREITAG ist zwar ne blöde zweitrangige Zeitung im Mainstream (gehört ja zur SPEIGEEL-Gruppe/ Jakob AUGSTEIN (geb.Walser)…

          …aber 5 plötzlich „verstorbene“ Zeugen im N.S.U-Fall werfen Fragen auf..

          https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/ploetzliche-todesfaelle?utm_content=buffer6cbc3&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer

          Nolte erlebte ja die RAF-Zeit..(incl. Lügen)
          und wir heute ..N.S.U… (wieder ein Mythos) ….und eine Rahmengeschichte mit vielen Neben-und und Untergeschichten!

          ..eine kritische Zeit für die BRinD…wenn Wohnwagen so ganz plötzlich abgefackelt werden …
          Nix ist so wie es scheint..

        • Pfaffen, Klosterbrüder und -schwestern und Freimaurer (= Medien, Regierende, Banker, Versicherer, Unternehmer) gehören an der Spitze zusammen! Alles Zionisten, die sich als Deutsche ausgeben. said

          Unsere Pfaffen führten gerne das Regiment
          1844

          Lied von Heinrich Hoffmann von Fallersleben

          Unsere Pfaffen führten gerne
          wiederum das Regiment
          doch es will allein jetzt herrschen
          jeder weltliche Regent
          Denn der sorgt dafür noch besser
          daß man Christum recht erkennt.
          Unsere Pfaffen lieben alle freilich
          Gott den Höchsten sehr
          doch den Allerhöchsten lieben
          unsere Pfaffen noch viel mehr.
          Denn der gibt was Gott nicht gibt
          Orden Titel Geld und Ehr
          Unsere Pfaffen sind vereidet
          auf das Evangelium
          doch sie lehren was verlanget
          nur das Konsistorium
          Denn das Konsitorium geht
          noch übers Evangelium
          Unsere Pfaffen lehren Wahrheit,
          hassen allen Trug und Schein
          doch sie sind für uns kein Beispiel,
          können uns nicht Trost verleihn
          Denn sie glauben nicht, was sie lehren
          sind nicht was sie wollen sein
          Unsere Pfaffen haben lange
          uns gepredigt und gelehrt
          doch sie haben immer noch nicht
          uns zum Besseren bekehrt
          Denn die Pfaffen bleiben Pfaffen
          bis was Besseres Gott beschert
          1844: Hoffmannsche Tropfen )

  2. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  3. arkor said

    lächerliche Inszenierung der BRD im Falle des witzlosen schmalschultrigen wenig deutsch aussehenden Böhmermann – Erdogan:
    http://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/tv-film/jan-boehmermann/jan-boehmermann-strafverfolgung-schmaehgedicht-verheerend-31489736

    Während weltweit ein illegaler Krieg gegen den vermeintlichen Terror tobt und Regierungen jedes gültige Recht unverfolgt von den Exekutiven brechen, wird hier eine lächerliche Inszenierung vorgeführt, in dem die BRD wohl ihre Eigenständigkeit beweisen will.
    Bis in die letzte Instanz will der Anwalt von Erdogan, der selbst überhaupt kein Klagerecht hätte vor einem echten deutschen Gericht, durchziehen. Schon allein dies ist lächerllich.
    Aber noch löcherllicher sind dieser türkische Antrag, wenn man bedenkt, dass in türkischen Konsolaten Türken auf die fehlende Staatlichkeit Österreichs und Deutschlands hingewiesen werden, wenn sie eine Österrreich oder- BRD-Mitgliedschaft beantragen und ihnen unmittelbar danach gleich wieder die türkische Staatsangehörigkeit bescheinigt wird.
    90 000 Fälle allein in Österreich, die die NICHTSTAATLICHKEIT ÖSTERREICHS UND DER BRD BEWEISEN und in der BRD können wir die Zahlen nur schätzen.

  4. Karl Heinz said

    Ich zeige euch jetzt mal einen Sonnenpriester

    Gruß – Karl Heinz

    • Karl Heinz said

      Vielleicht klärt sich dadurch warum die Päpste, zusammen mit anderen Sonnenanbetern, in Assisi, für den „Weltfrieden“ beten können.

      Gruß – Karl Heinz

    • Quelle said

      @Karlheinz, die katholische Kirche hat ja die alten Symbole deshalb übernommen, damit sie Macht erlangen.

      Das Sonnenkreuz-auch keltisches Kreuz, slawisches Kreuz,Radkreuz oder Wendenkreuz benannt-ist sozusagen
      das Medizinrad der europäischen Waldvölker.
      Die Kreuzsymbolik ist weit älter als das Kreuz der christlichen Kirche.

    • Adrian said

      Diese superreichen Sonnenanbeter könnten auf einfache Weise das Problem lösen, wenn sie wollten.
      (Das ist mein letzter lyrische Beitrag heute, es ist doch schon längst alles gesagt.)

      Ich hoffe ihr versteht’s.

    • Karl Heinz said

      @Quelle

      „…Die Kreuzsymbolik ist weit älter als das Kreuz der christlichen Kirche…“

      Da hast Du völlig recht,………aber das Kreuz der echten Christen ist k e i n Symbol, sondern ein Zeichen => schau her das Kreuz ist leer => der Herr ist auferstanden!

      Dagegen ist ein Symbol, nach dem Verständnis aller Gnostiker und ihrer Adepten, aus sich selbst heraus wirkmächtig, obwohl es sich um einen menschengemachten Ritualgegenstand handelt, dem nur durch magische Beschwörung Wirkmächtigkeit angeheftet wird.

      Du siehst, der Teufel holt die Seinen stets da ab wo sie gerade stehen – nach Gott muß man sich stets recken.

      Gruß – Karl Heinz

      • Quelle said

        @Karlheinz,nun die exoterische Kirche hat die Enden Seines Kreuzes geschlossen.Das ist der Grund dafür, warum die Kirche exoterisch ist und auch nicht esoterisch.

        Resurgam Christos „Schließt die Enden meines Kreuzes nicht“ heißt es unter anderem.

        Deshalb und genau deshalb, hat es Symbolcharakter, weil das Vier-Wege-Kreuz geöffnet werden muß-
        um, dem Weg zu folgen den Er geht, und wie er schon sagte “ Ich kehre zum Vater zurück“ ohne sich zu recken, das genau will die Kirche erreichen.Um an der Macht zu bleiben.

        • Karl Heinz said

          „…Resurgam Christos “Schließt die Enden meines Kreuzes nicht” heißt es unter anderem…“

          Jo, nee, is klar 😉

          Ein Zitat aus: Phylos Der Tibeter – Hier Teilt Sich Der Weg

          Ein Eso-Roman – jetzt weiß ich echt nicht mehr weiter – bin verzweifelt – da komm ich argumentativ nicht gegen an – ich muß jetzt dringend mit meinem Therapeuten sprechen 😉

          Grüßele – Karl Heinz

  5. Adrian said

    Ich glaub mich laust der Affe.
    Hatte heute morgen ein kurzes Gespräch mit einem Polizisten.
    Ich glaube es kaum wie die die Schnauze voll haben.
    Möglicherweise lesen die mittlerweile unseren Blog, oder Hartgeld, Nachtwächter, etc.

    Nein wirklich, die haben die Schnauze gestrichen voll!

    • arabeske654 said

      Dann sollen sie die Konsequenzen ziehen und endlich aufhören mitzumachen.

      • Adrian said

        Wie denn, wenn Familie zu hause hast?

        So krass es erscheint, ich denke wir haben keine andere Wahl als abzuwarten, dann wir sich die Spreu vom Weizen trennen.

        Ich verstehe auch worum ihr in Deutschland kämpft, wenn ich an meine eigene Heimat denke, so sind wir hier in der Schweiz ebenso verraten und verkauft. Und wenn ich nur daran denke, wird mir Angst und Bange.
        Freie Schweiz, direkte Demokratie, ach Schei$$ drauf, wir haben hier dieselben Verräter und verblendeten Vollidioten am Werk.

        Es war einmal ein Prophet in der Schweiz:
        (Auf ausdrücklichen Wunsch von Mitlesern werde ich gerne übersetzen,
        doch nur Muet üser Schwizzerdütsch isch nöd so schwär…



      • arkor said

        Sie können nicht aufhören, weil sie nicht wissen wie. Dafür müssen wir sorgen Arabeske. Niemand kann als Einzelner in den Behörden etwas bewirken. Aber sie können sich bereits als Gruppen organisieren und bereit machen um in die Rechtsstellung überzugehen.

        • Adrian said

          Jawohl Arkor,
          wir sitzen doch alle im selben Boot, mit zuvielen Kapitänen, zuwenigen die rudern und das noch ohne Kompass.
          „“Niemandem steht der Wind günstig, der nicht weiss wohin er segel will …““

          Und darum ist eure Arbeit hier so enorm wichtig.
          Und wohlgemerkt, es sind soviel andere Blogs die mehr oder weniger ins gleiche Horn stossen.

          Ich hab auch keine Lösung bereit, habe meine Kosten und mein Einkommen soweit es ging verringert, lebe jetzt schon seit Wochen vom Garten und glaube es kaum wie wenig Geld dafür brauche nichts zu tun …

          Kopf hoch, wenn du bis zum Hals in der Scheisse steckst, lass den Kopf nicht hängen …

        • M. Quenelle said

          Arkor, jeder kann als Einzelner in den Behörden/Betrieben etwas bewirken. Es reicht „Dienst nach Vorschrift“ zu machen, also alle Vorgänge abblocken, verzögern, falsch ablegen oder das Telefon ignorieren, falsch auflegen oder ausstöpseln. Das System erledigt sich ratzfatz von selbst, wenn die Hamster sich nicht mehr im Rad totlaufen. Ich kenne einige, die schon lange innerlich gekündigt haben und nur noch das machen, was für das System letztlich dysfunktional ist: Informationen streuen, wo man nichts sagt, Sand ins Getriebe schmeißen, wo es geht, Sabotage, wo es keiner sieht. In den 70ern hat Alljuda die Arbeiterklasse im Westen dazu mobilisiert. Heute machen wir es, und /Gruß!

          • M. Quenelle said

            Die neuen Barbaren

            Veröffentlicht am 12. April 2016 von ahnenreihe

            https://ahnenreihe.wordpress.com/2016/04/12/die-neuen-barbaren/

            • goetzvonberlichingen said

              !! Interressanter Artikel.. !!

            • Adrian said

              @ Quenelle und alle
              Danke für diesen guten Artikel.
              Also lasst uns Barbaren sein.

              Ich biete ein grosses Haus, Umbau erforderlich, mit Land, Brotbackofen mit Holzfêuerung, komplette Mosterei, Werkzeug und Maschienen vorhanden, und Ideen mehr als zu verwirklichen sind, z.B. Brot backen, Wolle färben, Bienen halten (bin in der Schweiz einer der wenigen Zeidlern), Freilandkaninchenzucht, etc. in einem Tal, zudem man verächtlich Blinddarm der Schweiz oder Arsch der Welt sagt, aber mit bodenständigen Menschen, 99% der Bauern auf Bio. Geduscht wird erst nach dem Einfeuern.
              Und mich selbst, ungehobelt in Wort und Tat, und führe alles aus was mit Kopf, Händen und Füssen erledigt werden kann, eben ein handwerklicher Tausendsassa.

              Suche und verlange Menschen wie im Artikel beschrieben, die die Arbeit anpacken und vollbringen, die nicht monetär reich werden wollen, dafür am gedeckten Tisch sich richtig barbarisch benehmen, und nicht schon nach dem ersten Glas Wein über Alkoholismus diskutieren.
              Hübsche kompetente natürlich verruchte Barbarin ebenso erwünscht, insofern sie weiss, ab wann mit emanzipatorischem Geschwätz genug Schaden angerichtet ist und die Klappe hält.
              Und keine Angst, ich pinkle im Stehen! Und zwar in ein Fass, dessen Inhalt nach Vergärung das Gemüse erquickt, Plumsklo über dem Komposthaufen ist ebenso bereits in Planung.

              Wer traut sich, ein Barbare zu sein?

          • Adrian said

            Da gibst noch ein so schöne Lied,
            dass so genau charakterisiert, warum es läuft wie’s läuft.
            Ähnlichkeiten zu regierenden Kanzlern und Präsidenten sindrein zufällig …

    • hardy said

      • arkor said

        Hardy. Rechtsaufarbeitung ja und eine Abwicklung. Rache aber wird es im Deutschen Reich nicht geben, weil dies spaltet.
        Die Behörden haben sich mit ihren fehlenden Unterschriften distanziert von der BRD und das ermöglicht es uns die Verfahren auf die sogenannte BRD-Regierung zu beschränken und natürlich die schweren Rechtsbrecher.
        Uns muss es gelingen so einig wie möglich diesen Vorgang abzuschließen, ansonsten erschwert sich unsere Situation.

    • Triton said

      Kann ich mir gur vorstellen, dass die die Schnauze vollhaben.
      Der Krug geht so lange zum Brunnen bis er bricht.

      Da wo ich arbeite ist es genauso. Und ich sage wozu das führt:
      Es führt automatisch dazu, dass die Pläne der Bosse nicht mehr durchsetzbar sind, das ist jetzt schon klar erkennbar. Deswegen haben die auch alle Panik.
      Die Summe der Mitarbeiter hat nämlich durch ältere Vorkommnisse ihre Macht erkannt (zusammenhalten) und die wird ausgespielt werden, so dass sich das bisherige Verhalten der Bosse voll auf sie zuückschlagen wird. Alles eine Frage der Zeit.
      Auf Drohungen hin, den Standort nicht weiter ausbauen zu wollen reagieren die Kollegen mit dem Stinkefinger, die Moral und Loyalität und damit die Arbeitsleistung ist völlig kaputt.
      Die begreifen einfach nicht, dass die Menschen sich nicht mehr derart behandeln lassen, die Zeit ist vorbei.

      Aber ich denke, das wird noch einige Jährchen dauern.
      Erstmal kommt jetzt die 5€ Münze, die EM und dannach ein neuer Bundes-Kasper und alle sind wieder froh.

    • Wahrheit ist das höchste Gut! said

      Fast alle Polizisten sind selbst verheimlichte Zionisten, die sich als Deutsche ausgeben. Denn nach dem Ende des II. Weltkrieges und mindestens bis ca. 2010 wenn nicht sogar bis heute wurden nur Juden und jüdische Zionisten als Beamte eingestellt (Ausnahme: Schwerbehinderte: im Judentum kamen nach dem Krieg besondes viel Behinderte auf die Welt, da sie die erste Zeit sehr oft innerhalb der Verwandtschaft heirateten. Deshalb wurden Gesetze geschaffen, vorzugsweise Behinderte ins Verwaltungsbeamtentum einzustellen. Nur so kamen ein paar deutsche Schwerbehinderte ins Beamtentum).

      Also auch fast alle heutigen Polizistenpensionäre (und alle anderen Beamtenpensionäre) sind verheimlichte Zionisten. Sie ALLE (mit seltenen Ausnahmen, weniger als 1 %) halten die Geschichtsfälschungen und -lügen der Zionisten aufrecht und machen mit bei der juristischen Verfolgung von Wahrheitsverbreitern und Revisionisten. Pensionierte Polizisten sind sogar höchst aktiv dabei, Wahrheitsfinderund Publizierer auszugrenzen, rufzumorden, juristisch verfolgen zu lassen, auch privat, in der Freizeit, z.B. auf Bürgerversammlungen. Gleichzeitig geben sie sich als Gutmenschen und unterstützen die Politik der Überflutung Deutschlands mit Asylanten.

      Manche Polizisten haben nur deshalb die Schnauze voll, weil sie nun vor Ort manche Dreckarbeit machen müssen, z.B. mit fremdrassigen militärisch ausgebildeten und gewaltbereiten Asylanten aus Entwicklungsländern, die zionistisch auf das deutsch Volk gehetzt werden und vor Ort Deutsche demütigen, in Schwimmbäder kacken und pinkeln, Kinder und Frauen vergewaltigen, stehlen, raubmorden, und noch dazu mit TBC, Krätze, Fleckfieber, Kinderlähmung und anderen ansteckenden Krankheiten, die es bei uns nicht mehr gab, auch Polizisten anstecken, wenn sie mit ihnen zu tun haben.

      Immer genau nachforschen, WARUM GENAU haben diese die Schnauze voll?

  6. arabeske654 said

    Oops!

    • goetzvonberlichingen said

      Ooops. Freiwillig … 🙂

    • Skeptiker said

      Das Video mit der Schrecknelse, hat ja auch diese nette junge Frau, in Ihren Video eingebaut.

      Beitragsservice (GEZ) ● FREAKshow beenden ● was war eigentlich nach der „Pfändung“? | inibini

      Gruß Skeptiker

  7. arabeske654 said

    • hardy said

      Es ist aber auch noch der Nachweis zu führen,ob das Grunzgeschwätz irgendeine Relevanz hat und nicht nur aus satanischen Paraphrasen besteht
      siehe
      https://www.youtube.com/watch?v=7O5CDfaphIs und folgende

      • arkor said

        das Grundgesetz ist eine Alliierteninterna und völkerrechtlich und staatsrechtlich irrelevant. Deshalb ist auch SIND auch in ERSTER Linie DIE ALLIIERTEN für die RECHTSABWICKLUNG DER BRD zuständig und haben in gleichem Atemzug an die LEGITIMEN RECHTETRÄGER ZU ÜBERGEBEN.

        Die Abwicklung der BRD erfolgt zuerst nach Verstößen gegen das Völkerrecht, für die Alliierten und die Deutschen zuständig sind, nach Militärrecht, wo allein die Alliierten zuständig sind und dies beinhaltet das BRD-immanente Recht ebenso.

        Und dann ist da noch die Rechtsabwicklung nach dem gültigen deutschen Staatsrecht, dass seit 1945 nicht vollzogen wird, dafür ist das deutsche Volk zuständig.

  8. Hermannsland said

    wie konnte man diese Gutmenschengehirne nur so dermaßen manipulieren?

  9. Quelle said

    Ein wunderschöner Film, den ich bereits kannte.Danke auch für den guten Artikel liebe Maria.

    Ja, wir müssen gerade in diesen Zeiten wieder lernen, zu unseren Wurzeln zu finden.Das ist die Lösung, diese zu erreichen, ist natürlich nicht einfach.
    Der natürliche Mensch lauscht hinein in die Natur und geht mit allen Sinnen in Resonanz mit ihr.Es ist nicht nur ein nach außen gerichtetes Beobachten,Messen,Wägen und Bestimmen, wie wir es nach vielen Jahren der Schule
    und des Schullabors gelernt haben.

    Sondern es ist ebenso ein inneres Wahrnehmen, ein Schauen in den Spiegel der Seele.Und ein Hören auf die
    Sprache des Herzens.Dieses zu heilen.

    Die Schwingung der Liebe ist 8 Hertz

    Fоrѕсhungеn іm Institute оf Hеаrtmаth іn USA еrgаbеn, dаѕѕ das Hеrz іm Zustand dеr Lіеbе аuf 8 Hz schwingt. Dаѕ wіеdеrum entspricht dеr Hauptresonanzfrequenz der Erdе (Schumannfrequenz) und dеm Bеrеісh dеr Alphawellen im Gеhіrn.

    Ein liebendes Herz, ein entspannter Geist und das elektromagnetische Schwingungssystem der Erde liegen also auf einer Wellenlänge.

    Das kann man nur in der Natur erfahren, da es dort keine störende krankmachende Laute gibt.

    Weil, das wissen viele nicht wurde die Frequenz der Musik von der EU auf 440-hertz erhöht, was der Natur widerspricht.Gehört auch in das Programm der Manipulation.

    Quellen: http://www.sein.de/archiv/2002/mai-2002/neue-musik-in-432-hertz.html & Alexander Gottwald

    • Triton said

      Nee Quelle, das Ding liegt meiner Meinung anders.
      Und zwar geht es dabei um den Kammerton A.
      Und der war früher 440Hz.

      Dieser wurde dann verändert auf 432Hz, also leicht tiefer schwingend.
      Alle anderen Töne, bzw die ganzen Obertonreihen werden damit um 8Hz abgesenkt. Alles. Das hatte damals niemand verstanden.

      Hier bei mir steht noch eine ältere Hammond B200 (elektromagnetisch) , da steht in der Mitte des Stimmpotis 440.
      Das Instrument wurde Mitte der 70er Jahre in Europa verkauft.Und bei allen anderen Hersteller war das nicht anders.
      440Hz war Referenztonlage.

      • nordlicht said

        @Triton
        Quelle schreibt es schon ganz richtig.
        Die Festlegung des Kammertons auf 440 Hz wurde mit Absicht getroffen. Mit Beginn der Industrialisierung war kontemplative Musik nicht mehr erwünscht, weil sie für den Mammon einfach „unproduktiv“ ist.
        „Im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts wurde beinahe weltweit und vielerorts per Konferenz der künstliche Kammerton 440 Hz einheitlich bestimmt.“
        „Musik in 432 Hz hat eine fühlbar entspannende und heilsame Wirkung auf den Menschen, öffnet das Herz und verbindet – so wie es der Schwingung entspricht – mit Himmel und Erde, denn wir schwingen in Resonanz mit dem Ton der Erde.“
        http://www.namara-music.de/432-her-t-z.html

        Die Digitalisierung von Ton, Bild und Wort ist sozusagen das höchste Stadium der Entfremdung vom geistlichen Urgrund.
        Aber wie man sieht und hört, wendet sich das Blatt trotz alledem…

        • Triton said

          Ja, der Kammerton war immer schon 440Hz. Aber erst seit 1939, das wusste ich nicht.

          Alle aktuellen Instrumente laufen auf 440Hz, auch jetzt noch.
          Es gab aber vor 10-15 Jahren eine Diskussion deswegen, das weiß ich noch, bei LiveMusikern ist das Thema aber nicht angekommen.

          Ausser bei Klassik-Leuten wie Andre Rieu -vielleicht.
          Ich hab das eben mal umgestimmt, das sind 32 Cent Absenkung (1/8 Ton), hörbar nur im direkten Vergleich, ansonsten eher fühlbar, was auch so beschrieben wird.

          Was man im TV und Radio hört läuft ziemlich sicher auf 440Hz, immer noch.

    • Triton said

      Berichtigung:

      Der Kammerton A war seit 1939 einheitlich auf 440Hz festgelegt worden, vorher war er bei 432Hz, aber offenbar nie einheitlich. Auch heute nicht.
      Alle deutschen Komponisten haben früher auf 432Hz gestimmt.

      Moderne Stimmgeräte für Saiteninstrumente können angepasst werden.

      http://germanischeheilkunde-drhamer.com/index.php/dr-hamer-zum-thema-kammerton-a-urspruenglich-432-hz

  10. froschn said

  11. Hans Dieter C said

    ……………….Welche Veränderungen stehen jetzt bevor für Mutter Erde und jeden Einzelnen?………………

    Jemand hatte diese Frage schon vor einiger Zeit vorgelegt und erhielt die Antwort.
    …da das Maß bereits übergelaufen ist, wird keine Vorwarnung mehr ausgesprochen.
    Es wird das zurück gegeben, was uns angetan wurde.
    Haben die englischen Bomber in 6-8 stündigem Abstand unsere Städte und unsere Frauen, Kinder und Männer zu Tode gebraten, so wird dasselbe Maß angewandt werden, nein, das doppelte Maß wird berechnet, da andere auch daran beteiligt waren, so war zu hören bei einem Gespräch von zwei…Diskutanten.
    Wie wird das aussehen, kam sofort als Frage zurück.
    Es wird, da das Maß übergelaufen ist, nichts mehr gesagt werden.
    Lediglich heute lebenden, gutwilligen Menschen, (Tieren und Nutzpflanzen), jene werden eine Chance haben, zu entkommen, aber nur in der Zeit, die unseren Frauen in …Dresden….gegeben wurde.
    Man war sehr erstaunt, hatte eine Gänsehaut, beim Ausspruch obiger Gedanken und fragte sich, ist das alles nur ein Traum, oder wird es Wirklichkeit.

    Wir wollen Beweise sehen, kam sofort als Rückantwort, sonst ist alles nur …Wunschdenken.
    Nun, so erfuhr der Zuhörer, nicht der Schreiber dieser Zeilen,

    Bis dahin gings noch gut.
    Bis dahin gings noch gut.

    Das bedeutet, so der…Gesprächspartner beim Hinausgehen.
    Bis jetzt, läuft alles nach Plan.
    Meine Herren…….

  12. Gernotina said

    test

    mein kommi ist im sieb.

    • Da ist nix im Spam und in der Moderation auch nicht! ?!?!

      Gruss Maria

      • Gernotina said

        der war gut und ich hab ihn nicht gespeichert, pech !

        grüße vom einarmigen banditen 🙂 ! G.

        • goetzvonberlichingen said

          @Grüße alle miteinenander .
          Schönes Thema.
          Ich bin auch ein INKA-und Indianer – Fan…
          schon immer gewesen…

        • Adrian said

          @ Gernotina.
          Zur Rettung verlorener Beiträge nützt es manchmal mit dem Browser Schritt für Schritt zurüchzugehen, und siehe da, der Beitrag ist zufinden. Dann Kopieren und in einer Datei abspeichern.
          Denn manchmal hat das Netz eine lange Leitung und irgendwann ist, nachdem der BND und die NASA alles gelesen und für gut befunden haben, der Beitrag doch auf Lupos Seite…
          und wenn er doch nicht erscheint, kannst jetzt die gesicherte Datei nochmals senden …

  13. goetzvonberlichingen said

    Das Platonische Weltenjahr
    Verschiedene Mythen und Legenden auf allen Kontinenten beschreiben den Zeitzyklus von rund 26.000 Jahren.

    Die Mayas , Inkas, Ägypter und indo-Germanen, Germanen und Nordvölker(Nebra, Externsteine, Stonhenge, sowie auf dem Balkan die Pyramiden usw.)

    Pyramide von Gizeh..

    Die 26.000 Jahre-Uhr: die Pyramide von Gizeh verweist auf die Tag- und Nachtgleiche, die Geometrie der Anlage auf die Zukunft…
    ..

    aus:
    http://stopesm.blogspot.de/2014/01/die-pyramidenluge-die-anlage-von-gizeh.html

    • hardy said

      der Kerl da in „Video: You Won’t Believe What We Saw In Socialist Venezuela“, https://youtu.be/UOQb7Y5QVO8 ,den hab ich mal gesehen,wo’s darum ging daß die „Eliten ihre Verwandtschaft einsetzen als Schauspieler,um die Propaganda der NWO voranzutreiben.Allerdings wurde dort behauptet,er sei der Sohn von Wladimir Putin,was ich nicht nachprüfen kann.Überhaupt bin ich mir nicht ganz sicher was diese Seite angeht.Hat nicht Aaron Russo in einem Interview gesagt,Nick Rockefeller hätte ihm verraten , sie wollten Chaves beseitigen?
      https://www.zeitenschrift.com/news/rockefeller-bekannte-sich-zur-zielsetzung-der-elite#.Vw59BxVAYfA
      Man vergleiche mal hiermit
      http://stopesm.blogspot.de/2016/04/das-wirtschaftschaos-bricht.html

      Mit den Pyramiden ebenso,wenn schon so eine Sendung im ZDF läuft,Vorsicht! Gewisse Dinge sollen die Bunzel nicht wissen,das ist das NWO-Gesetz Nr.1
      Solche Dinge sind zu wichtig,als daß sie uns einfach so unter die Nase gerieben werden und wenn das zu perfekt rüberkommt,noch mehr Vorsicht!

      • goetzvonberlichingen said

        Also mir macht das nix aus auch Mainstream-Filme zu sehen.. Man muss halt nur zwischen den Zeilen lesen..und die richtigen Bücher vorher bzw. dazu lesen..
        das beste Buch über die Pyramdien ist meiner Meinung nach
        „Geheimcode Cheops“.. von Peter Lemusurier (Verlag Hermann Bauer)
        sowie die Readings Edgar Cayce…uvm.

        http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/andreas-von-r-tyi/cheops-pyramide-neue-entdeckung-in-gizeh.html

      • Skeptiker said

        @Goetzvonberlichingen

        Was mich immer wundert, es gibt Filme die den Bau der Pyramiden durch menschlichen Arbeiter faktisch als unmöglich ansehen, weil solche gigantischen Steine, speziell in der Königskammer aus Granit, selbst heute kaum zu bewerkstelligen wären.

        Aber das gibt es den Film aus dem Jahr 2016, wo die die Steine einfach so raus-geschlagen wurden und zum besagten Ort einfach so dort angebracht worden sind.

        =>
        Würde ich damals als Arbeiter dort gelebt haben müssen, ich hätte mich einer gigantischen Flüchtlingswelle angeschlossen und hätte ein Bild von Mutti Merkel in der Hand.

        Ein Leben als Steineklopfer, das wäre nichts für mich, dann schon lieber ein Sprücheklopfer.

        Gruß Skeptiker

        • goetzvonberlichingen said

          @Skeptiker..
          Waaas? Mother of the Darkness Merkel hat die Pyramiden „geschafft“?
          Erika schafft aber auch wirklich ALLE!

          Ich hab schon damals dem Erich(dem Schwyzer von Dänicken) gesagt:
          Es war Levitation!
          Die Steine wurden durch Gedankenkraft fortgetragen!
          Aber es glaubt einem ja keiner..
          die dachten alle , das es diese Flüchtigen ganz alleine geschafft haben..
          Das es auch noch die Mother of the Darkness Merkel war- ist ja grauenhaft…
          Dann hatte sie auch was mit der Mumie!

          • X-RAY 2000 said

            Der Typ am Schluß des Trailers, also derjenige, welcher einen goldenen Helm aufhatte und das doppelflügelige Tor aufstieß, hatte eine gewisse Ähnlichkeit mit Jo Conrad…, Sachen gibts…

            Naja gut, der Jo hat hin und wieder auch solche Themen, das ist wohl dann der x-te Beweis, dass es „Morphische Resonanz“/“Morphogenetische Felder“ (Sheldrake) gibt, sowas überträgt sich offenbar auch auf Filmmaterial „in der Zeit rückwärts“, faszinierend… 😉 ! Aber kann der Jo auch die Nasenflügel so „aufblähen“ 😉 ?

            Das wäre die erste Frage, sollte ich ihn mal „in Echt“ treffen… 😉 ! Warum ? Na, das ist sich verdammt wichtig zu wissen, ob er ein „Nasenflügelaufbläher“ ist, oder nicht… -Stellt Euch mal die Folgen vor, wenn man das nicht vorher weiß und aufeinmal, da macht „das Gegenüber“ solche Sachen… oje, oje, oje… 😉 !

            • goetzvonberlichingen said

              @X-Ray2000.. och der Jo ist doch harmlos.
              Wenn ich da so an seine frühen Übungen in Bundeswehrkluft denke 🙂

          • antropos said

            Lieber Goetz,

            Edgar Cayce hat uns ja sogar mitgeteilt wielange der Bau damals gedauert hat:
            200 !!!!!!!! Jahre nach unserer heutigen Zeitrechnung!

        • hardy said

          Nein,die hat doch schon tausendmal versucht,mit ihrer Rautenkraft die Pyramiden auf den Kopf zu drehen,ist der Kuh aber nie gelungen,deshalb guckelt die jetzo immer so zerknirscht.

          • goetzvonberlichingen said

            SIE, JENE , Diese baut also immer noch Pyramidien ? DIE kanns nicht lassen..:-)

            • Gernotina said

              möge sie durch das tor, das sie formt, an einen geistigen ort fahren, wo keiner sein will !
              ihr handeln und ihre frequenz wird sie zweifellos dorthin bringen … sie hat kräftig dran gearbeitet. schöne grüße auch an herrn church-ill !

              außerhalb von raumzeit können solche SELBST herbeigeführten zustände seeehr lange dauern … nix mir re-inkarnieren im negerkral, erst wird bezahlt !

            • Gernotina said

              hier mal eine illustration des tores mit musik

        • Brenda said

          WIE wurden die Pyramiden erbaut? Diese Diskussion hatte ich auch mit dem Admin von Wahrheiten.org (weiß nicht, ob es diese Seite noch gibt) und bekam als Antwort dieses Video(ab1:45) : https://www.youtube.com/watch?v=6X5Fn8CNFR8
          😉

          • arabeske654 said

            Netter Vortrag. Aber was ist mit den Granitblöcken in der Königskammer?

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Die sollten ja nur die Grabräuber abschrecken.

              => Ihr kommt hier nicht rein, das ist mein Grab.

              Ab der 30 Minute.

              P.S. Kann man das glauben? Ich irgendwie nicht.

              Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

              Na über den Gedanken, das die Pyramiden Gräber sind, da sind wir doch lange hinaus. Keine Inschriften außer der gefälschten von Howard Vyse, wogegen die echten Gräber im Tal der Toten voll davon sind.

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Wie gesagt, das sind angeblich die neuesten Erkenntnisse.

              Veröffentlicht am 29.01.2016
              Pyramiden – Die größte Lüge der Menschheit – Dokumentation 2016 (NEU in HD)

              Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

              Davon, das sie neu ist wird eine Lüge nicht zur Wahrheit. 😀

            • Hermannsland said

              neueste Erkenntnisse vom ZDF… so so…

              ich halte es da lieber mit älteren Erkenntnissen. 😉

            • Skeptiker said

              @Hermannsland

              Danke für die Erinnerung an diesen Film, speziell ab der 6 Minute.

              Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        @Goetzvonberlichingen

        Aber wie das wohl früher wirklich gewesen ist?

        In China gibt das ja auch solche Pyramiden, den haben die Arbeiter sogar eine ganze Armee aus Ton zur Grabanlage als Schutz reingestellt.

        Aber das werde ich wohl nie begreifen, wie die Masse der Menschen, solchen Verrückheiten unterzuordnen wussten oder wurden?

        Wenn es sich bin heute wenig dabei geändert hat, so kann mal wohl lange auf eine Änderung, der jetzigen Lage der Deutschen durch die Deutschen warten.

        Adolf Hitler wird ja wegen sein Bauplänen auch als verrückt angesehen, aber meinte, solche Bauten sind nötig, damit das eigene Volk auf sich stolz sein kann.

        Mit anderen Worten, er hatte ein Hang zur Schönheit, aber ohne das er sich als Mittelpunkt der Bauten gesehen hat.

        Man sehe selber, wie bescheiden Adolf Hitler war.

        Wobei die Anderen sich wohl eher als Mittelpunkt von fast allen gesehen haben.

        Gruß Skeptiker

        • goetzvonberlichingen said

          Das waren in China die Amerikaner.. oder doch umgekehrt? Sage nur..Fliessbandarbeit , verlängerte Werkbank!

          • goetzvonberlichingen said

            @Skepti.. verzeih mir den kleinen Scherz..

            Meiner Mienung nach ist alles in Ägypten wesentlich älter..
            Davor warens die Atlanter…
            Hallen des Wissens bei den Pyramiden..

            GIZA VERMÄCHTNIS
            Rico Paganini

            ..
            in Indien gabs ja auch eine sehr alte Vorkultur.. u. Städte ..

            Dwarka ..die Hafenstadt, Stadt Krishnas …die es gab und gibt!
            Old Dwarka in under Water..32.000 Jahre alt.

            Wie auch
            Varanasi(heute =Benares am Ganges..) nur ca. 5000 Jahre alt ist und heute noch bewohnt wird…


            The Dwaraka Mystery: Lord Krishna’s Undersea Lost City

            03.07.2014

            The Dwaraka Mystery is a now undersea alleged 11,000 year old city ruled by a powerful magical being known as Lord Krishna. It is also associated with Vimanas or ancient UFOs.

            An ancient Indian city led by a man with blue skin and magical powers has recently been allegedly discovered sunken in the Indian Ocean.

            Dwaraka is an ancient city which was ruled by the Hindu God Krishna. According to ancient Indian texts it was the capital of a massive mythical kingdom which may have existed 10,000 years ago.

            The city was built at the request of Lord Krisha by the god Vishvakarman, whom, in Hindu, is known as the „all-accomplishing maker of all.“ Vishvakarman built the city in one day quote „mentally.“

            In the Harivamsa Purana, the city is described as:

            Being near the mountain rain Raivetaka, which was allegedly the living place of the gods.

            The houses were arranged in a grid like pattern with enormously high buildings that supposedly „touched the sky“ and were made of gold.

            It was the only city on earth which was, according to the Harivamsa Purana, studden with gems.

            Lord Krishna himself is many times depicted with blue and/or dark skin. He also seemed to have access to special weapons or technology that allowed him to fight incoming forces….technology that seemed to resemble anti-aircraft weaponry.

            Flying machines known as „Vimayas,“ which many believe were ancient UFO like craft also were involved in the city in many ways.

            In fact, many ancient alien theorist believe Krisha himself was an alien whom had built a type of base on earth.

            In 2001, Indian announced that they found ruins in the Guilf of Khabhat. The ruins span a 9 kilometere stretch and are over 120 feet deep.

            Due to the conditions of the water, no conclusive evidence could be made…but it is theorized that this could have potentially been the ancient city of Dwaraka

            adding some evidence to the tales of Lord Krishna and the strange happenings from long ago.

            What do you think and why? Did Dwaraka exist…is it hiding within the sea in the Gulf of Khambat?

          • Skeptiker said

            @Goetzvonberlichingen

            Also ich meinte mit „die Anderen“ eher die, die sich so ein Grab leisten konnten und nicht Adolf Hitler.
            =======================
            Der Bericht ist wohl von 2014.

            Pyramiden auf der Krim mit einem Alter von 65’000’000 Jahren

            https://bumibahagia.com/2014/03/11/pyramiden-auf-der-krim-mit-einem-alter-von-65000000-jahren/

            Angeblich fanden die da Gräber, wo wohl jemand mit Krone auf dem Kopf bestattet wurde, 1 Meter 50 groß aber er war nicht menschlichen Ursprungs.

            => Warum hat die Bildzeitung darüber nie berichtet?

            Gruß Skeptiker

            • goetzvonberlichingen said

              Warum hat die Bildzeitung darüber nie berichtet?
              Weil der Kai Dieckmann(SPRINGERS TALIBAN 🙂 ) gerade wieder besoffen war ..

        • Gernotina said

          SKEPTI, das ist doch originalton benjamin freedman, der da spricht … unglaublich, was der ehrenhafte mann da rauslässt. er kannte viele von den tätern (geistige brandstifter) persönlich wie morgenthau, war zeuge vieler geheimer sitzungen.

          er sagt, dass richter louis brandeis präsident wilson total unter einfluss hatte und ihn in WKI hineintrieb … und niemand im volk der usa und in england hätte gewusst, wofür man sie missbrauchen wollte, ihre söhne für übelste machenschaften im krieg verheizen.

          dieser richter brandeis (habe einen originaltext von ihm gelesen über das neue amerika)
          hat schon vor jahrzehnten gesagt, dass die usa völlig in einem multikulturellen brei untergehen werden, also das weiße amerika, dessen auslöschung ebenfalls schon lange geplant war. deshalb hat man auch das us volk mit der rassismuskeule und PC in geiselhaft genommen … und sie nehmen es genauso hin wie unsere hierzulande. was für eine grauenhafte weltweite geisteskrankheit, allein erzeugt durch perverseste judenpropaganda
          der „thinktanks“.

          möge der schwarzmagische bann endgültig gebrochen sein, denn nun strömen die göttlichen energien des kommenden zeitalters unaufhaltsam ein. dies wird zum strom anwachsen,
          zur riesenwelle ! nochmal ein kleiner auszug …

          „ein großer schmerz ist es …, dass erst durch die rollende katastrophe unser volk aufwachen kann, weil die geistige misshandlung der gehirnwäsche so abgrundtief war und zugleich die platte materialisierung der seelen, alles grausam gesteuert. ich denke auch, dass sie dazu reichlich schwarze magie eingesetzt haben, bann usw., der aber möglicherweise aufgehoben wurde … unter den jetzt herrschenden energien wird alles
          zusammenbrechen. das ist auch der göttliche einfluss, dem sie nichts entgegensetzen können am ende.

          gott sagt (durch lorber), dass erst das „VOLLBILD DES BÖSEN“ sich entfaltet haben muss, bevor er eingreift und auch selektiert.
          damals in den 12 jahren war es noch zu früh, deshalb konnten unsere auch zu diesem zeitpunkt noch nicht gewinnen und die wende herbeiführen. dies ist nur von der geistigen ebene her zu verstehen – wir haben dafür nur rationale erklärungen, aber es ist viel mehr dahinter.“ …

    • hardy said

      das war mir auch neu: schwarze Chemtrails!

    • Adrian said

      Guten Morgen.
      Vielen Dank für diesen Link. Habe mir diesen nachfolgenden Beitrag angeschaut und bin sehr erstaunt.
      Von diesem gleichen Herrn gibt es auch eine Serie über „Freie Energie“.
      Was er aber hier sagt ist äusserst erstaunlich bezüglich „deutsch-amerikanischem Besatzungs PASS“.
      Ab 0:40. Auch die vorhergehenden Beiträge sehr sehenswert.

      Wünsche Euch allen einen schönen Tag

      • Adrian said

        Nächster Versuch

        Die Öffnung der sieben Siegel

        • Adrian said

          ok nochmals, sorry …

          • Adrian said

            Verflixt und zugenäht, das erklärt ja alles!
            Bin noch nicht durch mit dem ganzen Beitrag, (der Garten ruft), nur soviel wie ich gesehen habe;
            Die Flüchtlingskrise ist durchausgewollt, dass die USA einen „dummen“ braucht, Europa, der die Rechnung für den nächsten Krieg gegen Iran und Russland zu bezahlen hat. Damit Europa gewillt ist einen Krieg gegen Iran zu zulassen und zu unterstützen werden wir mit Flüchtlinge geflutet um diesen Zustand herbeizuzwingen.
            Es geht wiedereinmal ums $Geld$. Vorallem um $$$$$$. …

            Wie gesagt es lohnt sich die ganze Serie anzuschauen. Hut ab vor diesem Mann!

            • Adrian said

              Wichtig was in Part 17 gesagt wird. Deutschlands Rolle in diesem Götterspiel!
              Zeus -> Mann aus der Kälte -> Kelten
              Zeus -> Teus -> Teuto -> Teutonen -> fueros Teutonus -> Deutschland

              Mir ist nun klar, dass der kleine Mensch in diesem Götterspiel keine führende Rolle einnehmen kann, sondern geschehen lassen muss und sich bestmöglich auf die bevorstehende Zeit sprituell und geistig vorbereitet.
              In diesem Sinn, haltet durch und Gottes Segen.

            • Gernotina said

              hallo adrian

              hatte dir oben 2x was persönliches geschrieben … haste wohl übersehen. zur zeit fällt es mir nicht leicht mit links zu schreiben – hatte einen grund, weil es dir ggf. etwas bringen könnte … aber möglicherweise habe ich mich auch geirrt. es geht um infos, deren aufnahme von der persönlichen resonanz abhängt, die selektion findet über diese schiene statt.

              es ist halt so, dass bestimmtes wissen zu den leuten gelangt, für die es vorgesehen ist – für andere bleibt es bedeutungslos, wenn herz, kopf, seele anderweitig besetzt sind.

              normalerweise schmeiße ich diese infos nicht mehr auf den markt … war eine ausnahme im zusammenhang mit dem, was du oben geschrieben hattest. gruß, g.

            • Adrian said

              @ Gernotina.

              Danke für deinen Link.

              Es geschieht nicht aus böser Absicht dass ein Beitrag ohne Antwort bleibt.
              Der schnelle Vorlauf und die gehäufte Information lässt einem gerne im Forum rumzappen und den Überblick verlieren.

              Nichts für Ungut.

              Gruss Adrian

        • Adrian said

          Hier alles an einem Stück

  14. Quelle said

    • Quelle said

      1855 vor dem amerikanischen Kongress Häuptling Chief-Seattle

      • Gernotina said

        ein lakota sioux schamane offenbart das schicksal des weißen mannes in den vs … ca. ab min 1.40 … eine vision

        • Gernotina said

          ab min. 0.30 die vision !

        • goetzvonberlichingen said

          Hat was..:-)
          Für die indiegenen (Indianer)-Stämme scheint die Zukunft offen zu sein, wie es auch die moderne Naturwissenschaft lehrt. Die Indianer wiesen aber immer eindringlich darauf hin, dass alles mit allem zusammenhängt. Nichts ist absolut einzeln. Auf einer bestimmten Ebene ( Dimension?) lasse sich der Baum nicht mehr vom Menschen, der Vogel nicht mehr vom Fluss, der Berg nicht mehr vom Schmetterling trennen. Auch diese Einsicht findet ihre Entsprechung in einem bestimmten Zweig der Physik, der Quantentheorie, nach der sich winzigste Erschütterungen hier allen Winkeln des Kosmos mitteilt. Es scheint so, dass sich das alte mechanistische Weltbild der Physik auflöst, und sich alte Weisheiten und Mythen mit den Naturwissenschaften versöhnen, so wie es die darstellende Kunst und Musik schon immer getan haben. Es ist gerade wenige Jahre her, dass…ein tibetanischer Mönch/Geistlicher im Gespräch mit Physikern der Universität Innsbruck eine zunehmende Annäherung der Weltbilder fernöstlicher Weisheitslehren und der modernen Physik konstatierte.

        • Gernotina said

          medizin für mutter erde

          cheyenne : tänze des wolfes

    • hardy said

      Wie die Geschichte ausgegangen ist,wissen wir ja.
      Als dieser Paul Hanke oder henker oder der hieß vor dem Kongress „BailOut!“ geplärrt hat,hatt ich so eine seltsame Eingebung: ich sah einen Indianer wie diesen da ab etwa Minute 11 mit dem Beil(Tomahawk?) in der Hand(Bail out,Beil raus!) und der hat genau in diesem Moment das Beil in die Richtung geschmissen,so richtig mit Schmackes und damit den Hirni von diesem Lumpen gespalten,ja -schade daß wär natürlich ein romantisches Symbol der alten Ureinwohner gewesen,leider nur einTagtraum.

  15. goetzvonberlichingen said

    Am 21.ten ist ne kritische Zeit. für Autofahrer…

    Europa-Blitzmarathon am 21. April: NRW-Innenminister Jäger kündigt „PR-Show“ an..

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/blitzer-app-radarwarnung-europa-blitzmarathon-am-21-april-nrw-inneminister-jaeger-kuendigt-pr-show-an-a1321550.html

    ….können den Gierhals nicht voll genug bekommen!
    Keine Knöllchen für neue Strassen..
    ..sondern Buße-Wegelagergeld für die Invasoren-Alimentation?

    http://www.blitzer.de/

    • Adrian said

      Es gibt Leute die bestehen mit Vehemenz darauf sich unbeliebt zu machen.

      Darum nochmals mein lieber Chef …

      • goetzvonberlichingen said

        :-)…this is the new american Century-Offensive. Out of Control. America Can do Better.
        Jes- they can–> fu*in themselves all day long..

    • Falke said

      Na isset denn möglich ich meine die gehen wohl davon aus das in ganz Europa am 21.4. noch viel Restalkohol besteht von wegen der Geburtstagsfeier am 20.4. eines großen Staatsmannes.
      Sollten etwa schon sehr viele Europäer geschnallt haben was die dem deutschen Führer zu verdanken haben das er damals den Bolschewismus doch in gewisser Hinsicht gebremst hat.
      Man weiß ja nicht, man weiß ja nicht. 😉

      Gruß Falke

      • goetzvonberlichingen said

        @Falke.. Horrido und HEIL-löchen.
        Soweit hann isch noch jarnich jedacht.
        Botz-Blitz-Krieg-noch-a-mohl.
        Also stehen dann alle Blitzkrieger in Reih und Glied wenn wir Autobahn-Fahrer und Führerschein-Innehaber daran vorbei..defilieren?!
        Potzblitz und HEIL-ger Donner. Extra für uns und den Föhrer?

        • Falke said

          Habe heute mit Kamerad Kurzer einen ausjezeichneten Waldmarsch jetäticht. Frische Waldluft hat wohl den Kopf erfrischt. Deswejen wohl auch erfrischender Jedanke so ßu saren nich war.

          Jruß Falke

        • Skeptiker said

          @Goetzvonberlichingen

          Mit Sicherheit, dank der Seite Maria, kenne die doch diese Kindermärchen.

          Gruß Skeptiker

  16. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  17. goetzvonberlichingen said

    Die BRD-Vasallen eifern fleissig dem grossen Bruder übern grossen Teich nach:

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/kaum-noch-freie-haftplaetze-in-nordrhein-westfalen/

    Merke..ist die Moral im A….Eimer, die Seelen leer, der „Staat“ nur ein Bananenland..
    …….werden die Gefängnisse gefüllt.
    Mit den reingeholten „Underdogs“ geht das noch schneller…

  18. goetzvonberlichingen said

    Die Bundesregierung will Angriffskrieg-Verbot aus Grundgesetz streichen

    Nun geht es ans eingemachte. Mit dem „Weißbuch 2016″ will die Bundesregierung die Außen- und Sicherheitspolitik reformieren. Erste Vorschläge sind: Der Einsatz der Bundeswehr im Innern, Abschaffen des Parlamentsvorbehalts und die Streichung des Angriffsverbotsartikel im Grundgesetz.

    >>>
    http://www.neopresse.com/politik/dach/will-die-bundesregierung-das-angriffskrieg-verbot-aus-dem-grundgesetz-streichen/

    Was zum Teufel..ist ein „Grundgesetz“ wert, das laufend geändert wird..geschweige denn > keine Verfassung ist?!
    Das scheinparlamentarische REGIME in Berlin spielt mal wieder mit dem Feuer..
    Schmudelkinder warens mal… jetzt sind gefährliche Halbstarke!
    Wehe, wenn sie meinen ..bald.. „erwachsen“ zu sein!

    Hat der grosse Bruder den Befehl gegeben?

    • arabeske654 said

      Das Grundgesetz ist überhaupt nichts. Ebenso gut könnten sie auch die Packungsbeilage von Thomapyrin als Verfassung nehmen, das hätte den gleichen rechtlichen Effekt.

      • goetzvonberlichingen said

        Tja, ich bevorzugte mal ASS.. aber seitdem die Substanz Artikel 23 rausgenommen wurde…..
        ist das auch wirkungslos..:-)
        Egal ob in Thomaphyrin, Spalt oder ASS –>der Wirkstoff 23 ist weg.
        Seitdem hat das Grundmittel „Grundgesetz“..Dauerkopfschmerzen..

  19. nordlicht said

    Volker Beck ist raus?
    Man sollte diesen Fall nicht auf sich beruhen lassen.
    Daß, von wem auch immer, die Polizei den Tip erhielt, diesen Hetzer zu überführen mag ein Glücksfall gewesen sein. Ich glaub’s nicht. Nach meinem Gespür hat da eine höhere Macht gewirkt. Volker Beck ist selbst bei Schwulen „unten durch“.
    Der fast klammheimliche „deal“ mit der Staatsanwaltschft läßt darauf schließen, daß Beck ein hohes Tier in der Pädophilie-und Kinderhändler-Szene ist.
    Aus einem Youtube-Kommentar nach dem Vorfall:
    „1. die kontrollierenden Polizisten wussten überhaupt nicht, wen sie vor sich hatten.
    2. die Polizisten kontrollierten auf Anruf einer besorgten Mutter hin Herrn Volker Beck, die nur ihren Sohn schützen wollte. Beck hatte diesen minderjährigen Stricher angeblich nicht zum ersten Mal mit dem Zeug bezahlt…. eben ein schwuler Päderast.“

    (Die Kommentarfunktion ist leider inzwischen deaktiviert)
    Und zur Erinnerung hier noch der Fall Dutroux:

    Ich bitte alle, hier weiter zu recherchieren.

    • Sylvia said

      Hier etwas zum Thema, die Mail ist zwar schon fast ein Jahr alt, aber nicht weniger aktuell. Hier bemüht sich jemand redlich, den Grünen-Sumpf in BaWü aufzudecken und bekanntzumachen. Habe auch noch andere Mails von der Frau bekommen, z. B. „Grünenpolitikerin Claudia Roth lässt Affen quälen“ oder zu Merkels Flüchtlingspolitik.







      • goetzvonberlichingen said

        Was für ein gruener-Sumpf!
        Naja, wenn man die Typen schon sieht..
        ..den Krääätschmän..-Quatschmän.
        …da haben wir den Pädo-Cohn-Banditen.
        …und den Volker-Pädo-Stricher…

        zu Besuch am
        1. März Berlin, BRD zum…

        Dinner speech at the European Rabbincal Conference in Europe in Berlin………

      • Hermannsland said

  20. arabeske654 said

    »Viele Menschen wären verblüfft, wenn sie wüssten«, in welchem Ausmaß die Federal Reserve in Privatbesitz ist, sagte Herr Levin. Die FED »sollte eine vollständig öffentliche Institution sein, genau wie jede andere Zentralbank« in der entwickelten Welt, sagte er während einer Telefonkonferenz, bei der der Plan bekanntgegeben wurde. Er beschrieb seine Vorschläge als »vernünftig, pragmatisch und unparteiisch«.

    http://n8waechter.info/2016/04/bernankes-ehemaliger-berater-die-menschen-waeren-verbluefft-zu-erfahren-in-welchem-ausmass-die-fed-in-privatbesitz-ist/

  21. […] Livetipps – bedankt sich für den Tipp bei marialourdes […]

  22. Lia said

    Die Liebe ist nur sich selbst der Liebe genug, Wer eine Veränderung anstrebt muss erstmal selbst dadurch!

    Selbstliebe lernen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: