lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.968 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog
    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


    bereicherungswahrheit-logo-980x123px
    alpenschau-500x75px-1
    esoterik-plus-banner-500x70-px
    weltkrieg-banner
  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.968 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Michael Morris: Panama und der weltweite Wirtschafts- und Informationskrieg

Posted by Maria Lourdes - 16/04/2016

Die Enthüllung der „Panama Papers“ hat sich wie ein Lauffeuer rund um den Globus verbreitet.

Journalisten preschen bereits vor und behaupten, mit diesen Enthüllungen sei ein großer Schritt zur Trockenlegung aller globalen Steueroasen für Superreiche und korrupte Machthaber getan. Auch die internationale Politik schließt sich an, entrüstet sich medienwirksam, fordert Strafverfolgung und mahnt strenge Konsequenzen wie die Schließung weiterer Steuerschlupflöcher an.

„Was Sie nicht wissen sollen!“

„…Panama ist seit Jahrzehnten als ein von den USA geschaffenes und kontrolliertes Paradies für Steuerhinterziehung und Geldwäsche bekannt und es unterliegt einer Offenlegungspflicht gegenüber den US-Regulierungsbehörden. In Panama kann man nicht einmal in der Nase bohren, ohne dass US-Behörden einen dabei beobachten. Dass es hier Briefkastenfirmen und dubiose Steuerkanzleien gibt, ist seit Jahrzehnten bekannt…“

panama-papers

Die „Panama Papers“ sind im Netz und Mainstream Thema Nummer eins. 
Hinweis: Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter

Der bekannte Autor Michael Morris, der in seiner Buchreihe: „Was Sie nicht wissen sollen!“ (Band 1 – Band 2) – darüber schreibt, was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, verfasste den folgenden Artikel über PanamaMein Dank, sagt Maria Lourdes!

Panama und der weltweite Wirtschafts- und Informationskrieg

Bestimmt haben Sie in den letzten Tages einiges über den vermeintlichen Skandal von Briefkastenfirmen in Panama gehört. Sie lasen, dass einige hochrangige Politiker oder deren Angehörige in die Pseudo-Affäre um die „Panama-Papers“ verwickelt sein sollen.
Doch niemand sprach über Panama an sich, seine Entstehung, Geschichte und Bedeutung. Aus gutem Grund! Denn die Gründung dieses
US-Protektorats war der Schlüssel zur Umgestaltung der Welt im 20. Jahrhundert, sie gab den Startschuss zu den unzähligen Kriegen und wirtschaftlichen Interventionen der USA, deren Folgen wir heute am eigenen Leib verspüren. 

Unsere Welt befindet sich in einem umfassenden Wirtschaftskrieg, der auf vielen Ebenen geführt wird – als Währungskrieg, Cyberkrieg, Propagandaschlacht, und mittels Sanktionen. Es werden Zinssätze und Rohstoffpreise manipuliert. Es werden Informationen und Innovationen gestohlen. Als Grundstein für diesen aktuellen Wirtschaftskrieg wird die aggressive Politik der Regierung unter George W. Bush angesehen, die im Grunde bis heute von allen nachfolgenden Präsidenten weitergeführt wurde, und als „Wolfowitz-Doktrin“ bekannt ist. Doch in Wahrheit liegt der Grundstein dafür viel weiter zurück. In den kommenden Absätzen fasse ich die zwei Kapitel über Panama aus meinem Buch: Was Sie nicht wissen sollen 2 zusammen, weil ein wenig Hintergrundwissen hilft, das gegenwärtige Weltgeschehen besser einzuordnen.

Als die aufstrebende Wirtschaftsnation USA ihr Reich „von Gottes Gnaden“ gegen Ende des 19. Jahrhunderts rund um den Globus ausdehnen wollten, stand vor allem eines im Wege: Südamerika. Um nach Asien zu gelangen, mussten Schiffe, die von der Ostküste starteten, den gesamten südamerikanischen Kontinent, einschließlich des gefährlichen Kap Horn, umschiffen, was Monate dauerte.
Eine Verbindung zwischen dem Atlantik und dem Pazifik war aber auch militärisch von großem Interesse, um die Kriegsflotte rascher bewegen zu können. Eine Wasserstraße musste her.

Doch zuerst versuchten die Franzosen ihr Glück, die eben erst erfolgreich den Suez-Kanal gebaut hatten. Sie erwarben 1878 von Kolumbien die Konzession zum Bau eines Kanals in Panama, da das Gebiet zu jenem Zeitpunkt eine Provinz Kolumbiens war.
Sie begannen 1881 mit dem Bau einer 82 Kilometer langen Wasserstraße, quer durch tropische Sümpfe und ein massives Gebirge.
Der gigantische Bau kostete tausende Menschen das Leben und er verschlang immense Geldsummen. 1889 wurde der Bau eingestellt und alle Arbeiter abgezogen.

Nun erkannten die USA ihre Chance. Sie hatten gerade in New York City die höchsten Wolkenkratzer der Welt gebaut und sie wollten allen zeigen, was sie drauf hatten. 1902 kaufte ein US-Konsortium unter Führung von J.P. Morgan im Auftrag des US-Kongresses den Franzosen den unfertigen Panama-Kanal ab. Die USA wollten für immer die uneingeschränkte Hoheit über das Land rund um den Kanal, was Kolumbiens Regierung in Bogotá jedoch ablehnte. Doch ein „Nein“ wollten die mächtigen Männer nicht akzeptieren.

Also beschloss man, einer Gruppe von aufständischen Panamaern, die nach der Unabhängigkeit von Kolumbien strebten, unter die Arme zu greifen. Von US-Geheimdiensten und US-Marine-Einheiten unterstützt gelang ihnen im Oktober 1903 ein unblutiger Putsch, der Kolumbien völlig überraschte. Die Putschisten riefen die Gründung des neuen Landes „Panama“ aus, die USA erkannten es an, und setzten eine längst vorbereitete eigene Regierung ein. Somit gehörte den USA fortan ein 16 Kilometer breiter und 82 Kilometer langer Streifen, der das von Kolumbien gestohlene neue Land Panama in der Mitte durchtrennte und vom US-Militär besetzt war.

Der Bau der gigantischen Wasserstraße war teuer und mühsam, aber er gelang. Am 28. Juli 1914 erklärte Österreich-Ungarn Serbien den Krieg. Am 15. August 1914 passierte das erste Schiff den Panama-Kanal. Die Bankiers-Familien Morgan, Rothschild, Rockefeller und Warburg besaßen zu diesem Zeitpunkt zusammen etwa ein Drittel des damaligen Reichtums der gesamten Welt, und sie waren dabei, sich zusammenzuschließen, um die gesamte Welt gemeinsam mittels ihrer Bankhäuser aus dem Hintergrund heraus zu regieren.
Diese „Geheime Weltregierung“ hatte mit dem Kanal ein Großprojekt abgeschlossen und wandte sich nun dem nächsten zu. Der Erste Weltkrieg wurde von genau jenen Banken finanziert, die erst wenige Monate zuvor auch die FED gegründet hatten und nun uneingeschränkte Macht über den US-Dollar hatten.

Der Bau des Panama-Kanals ist deshalb so bedeutsam, weil er die Außenpolitik der USA nachhaltig veränderte. Es war die erste Übernahme fremden Territoriums durch die USA zur Sicherung wirtschaftlicher Interessen außerhalb des nordamerikanischen Kontinents. Diese Intervention war so einfach und erfolgreich gewesen – für die USA wie für die Bankiers –, dass sie als Modell für die Zukunft diente. Deshalb errichteten die USA 1946 auch das berühmte militärische Ausbildungslager School of the Americas in der Kanalzone. Hier, mitten in Panama, wurden fortan die rechten Regierungen Südamerikas und ihre Militärs in der Niederschlagung kommunistischer Aufstände ausgebildet. Die USA dehnten ihren Machtbereich immer weiter aus und die Bankiers machten „ihr Land“ zur Nummer 1 in der Welt. Sie manipulierten, bestachen oder stürzten fremde Regierungen nach Belieben und die Welt sah schweigsam zu – und sie tut es bis heute.

Als im Jahr 1968 der letzte panamaische Diktator von US-Gnaden, Arnulfo Arias, vom Volk gestürzt wurde, wendete sich jedoch das Blatt für die USA, weil nach ihm mit Omar Torrijos ein linker Revolutionär und panamaischer Volksheld an die Macht kam. Torrijos war in ganz Mittel- und Südamerika beliebt, bei den einfachen Menschen ebenso, wie bei allen Politikern. Er war entschlossen, die Panama-Kanal-Zone von den USA zurückzuholen. Das sahen die mächtigen Männer in den USA nicht gerne. Doch Präsident Jimmy Carter, der nicht so ganz nach ihrer Pfeife tanzte, sicherte Torrijos im Jahr 1977 zu, dass die Kanalzone am 31. Dezember 1999 zurück an Panama gehen würde, falls der Kanal für amerikanische Schiffe weiterhin offen blieb – was Carter als Schwäche ausgelegt wurde.

Vier Jahre nach Abschluss des Vertrags kam Torrijos unter ungeklärten Umständen bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Geheimdienst-Chef Manuel Noriega übernahm die Führung des instabilen Panamas. Er arbeitete eng mit der CIA zusammen, vor allem auf dem Gebiet des Drogenhandels. Zudem lieferte er für die CIA Waffen über Panama an die Contra-Rebellen in Nicaragua, die für die CIA die linksgerichteten Sandinisten stürzen sollten. Das Geld für diese Waffen stammte aus geheimen Waffenverkäufen an den Iran. Dieser ganze Sumpf wurde als die „Iran-Contra-Affäre“ bekannt – und hier schließt sich nun einer der Kreise zu den Panama-Papers.

Noriega wurde lange von der CIA für seine Dienste bezahlt, und sie sah es ihm nach, dass er Geschäfte mit dem kolumbianischen Medellín-Drogen-Kartell machte, seinerzeit der größte Kokain-Exporteur der Welt. Doch als Noriega übermütig wurde und sich der amerikanischen Kontrolle immer mehr entzog, war wieder der Punkt gekommen, an dem die USA in Panama intervenierten. Nun wollten sie auch Noriega loswerden.

Am 20. Januar 1989 wurde George Bush sen. als 41. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Im Lauf des Jahres wurden immer mehr US-Soldaten nach Panama verlegt. Es kam zu regelmäßigen beabsichtigten Provokationen der Bevölkerung und des Militärs, indem US-Einheiten immer wieder ihre Kanalzone verließen und auf panamaisches Hoheitsgebiet vorstießen. Diese Provokationen wurden solange wiederholt, bis die ersten US-Soldaten erschossen wurden. Dann wurde die US-Presse damit gefüttert. Sie stilisierte Noriega zu einer Bestie hoch und behauptete, dass die Sicherheit der US-Amerikaner in Panama ebenso gefährdet war, wie die Freiheit und die Werte der westlichen Welt.

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer und alle Welt blickte gebannt nach Europa. Die Vorweihnachtszeit des Jahres 1989 war von Euphorie und vom Glauben an den Frieden auf Erden geprägt. Niemand kümmerte sich in dieser Situation um Panama, außer den Amerikanern. Am 20. Dezember fielen um Mitternacht ohne Vorwarnung 26.000 US-Soldaten mit Flugzeugen, Helikoptern und Bodentruppen über Panama her. Sie feuerten Augenzeugen zufolge auf alles, was sich bewegte. Innerhalb weniger Stunden töteten sie tausende Zivilisten. In Panama-City wurden ganze Stadtteile systematisch niedergebrannt, wie Augenzeugen im Film: „The Panama Deception“ berichten.

Während man in Europa über Abrüstung und Entmilitarisierung sprach, setzten die US-Angreifer in Panama zum Test völlig neue Waffen ein, darunter die Stealtfighter-Flugzeuge, Appachie-Helikopter und Laserwaffen, die sie sowohl an Objekten, als auch an Menschen testeten. Sie schnitten mit ihren Lasern von Hubschraubern aus Autos entzwei und ließen Menschen vor den Augen ihrer Familien innerhalb von Sekunden in Flammen aufgehen und verglühen.

Wenige Stunden vor der Invasion hatten die USA im Verborgenen bereits eigenmächtig eine neue Regierung in der Kanalzone ins Amt eingeschworen, wie sie es bereits 1903 getan hatten. Manuel Noriega stellte sich nach wenigen Tagen und wurde in die USA gebracht, wo er in einem Schausprozess zu vierzig Jahren Haft verurteilt wurde.

Offiziell wurde die Panama-Invasion in den westlichen Medien als eine saubere, perfekte, vorbildliche militärische Operation dargestellt, die den Menschen in Panama Freiheit und Demokratie brachte und sie von Manuel Noriega befreite. Doch die neue, von den USA eingesetzte Marionetten-Regierung war später nachweislich in den Drogenhandel, in Waffengeschäfte und in Geldwäsche verstrickt. Panama wurde zu einem Steuerparadies, in dem Banken fast all das dürfen, was ihnen anderswo verboten ist.

Panama ist seit Jahrzehnten als ein von den USA geschaffenes und kontrolliertes Paradies für Steuerhinterziehung und Geldwäsche bekannt und es unterliegt einer Offenlegungspflicht gegenüber den US-Regulierungsbehörden. In Panama kann man nicht einmal in der Nase bohren, ohne dass US-Behörden einen dabei beobachten. Dass es hier Briefkastenfirmen und dubiose Steuerkanzleien gibt, ist seit Jahrzehnten bekannt.

Dass vor allem US-Geheimdienste hier Gelder versteckten und Geheimkonten für Agenten unterhielten, war eine lang gehegte Vermutung, die nun durch die Panama-Papers zur Gewissheit wurde. So kamen in dem Zusammenhang Verbindungen zwischen der CIA und dem saudischen Waffenhändler und Multimilliardär Adnan Khashoggi ebenso zutage, wie zu dem geborenen Iraner Fahrad Azima, der als wichtigster finanzieller Unterstützer der Familie Clinton gilt.

Dass einzelne Personen, selbst wenn es hochrangige Politiker waren, sich in Panama kleine Steuervorteile verschafften, ist nicht die eigentliche Geschichte, sondern lediglich ein Ablenkungsmanöver. Es geht hier vielmehr um Deals zwischen Ländern, die nach außen hin verfeindet sind und dennoch große Geschäfte im Hintergrund über komplizierte Firmen- und Scheinfirmengeflechte abwickeln.
Es geht um die Finanzierung von Spionage, um den Sturz von Politikern, um die Finanzierung von Aufständen und vielem mehr. Es geht um wirklich schmutzige Geschäfte, die hinter der Bühne jenes Kasperltheaters stattfinden, das ein immer währendes Boulevard-Stück mit dem Titel „seriöse westliche Pressearbeit“ aufführt.

Der von den USA 1989 im Zuge der Invasion eingesetzte panamaische Präsident Guillermo Endara Galimany schuf 1990 das panamaische Militär ab, dafür wurden die US-Truppen schrittweise aus Panama abgezogen und zurück in die USA verlegt, wissend, dass sie jederzeit wieder in Panama einmarschieren können, da es keine Gegenwehr geben kann. Panama besitzt heute den Kanal, aber es untersteht indirekt immer noch in allen Belangen den USA.

Nun steht die panamaische Kanzlei Mossack Fonseca mit einem Mal im Zentrum der Weltöffentlichkeit. Die betroffene Firma operiert seit den 1970er-Jahren und bislang haben die US-Behörden sie uneingeschränkt gewähren lassen. Warum also werden ihre Machenschaften gerade zum jetzigen Zeitpunkt öffentlich gemacht und angeprangert? Die Übergabe der Unterlagen über die mehr als 214.000 Offshore-Firmen – durch wen eigentlich? –, die bei Mossack Fonseca geführt wurden, soll bereits vor einem Jahr erfolgt sein. Warum wurden die spärlichen und vagen Informationen darüber gerade jetzt veröffentlicht? Und warum tauchen kaum US-Bürger, Kanadier und Deutsche in den Panama-Papers auf?

Noch spannender finde ich die Frage, wer eigentlich dieses Internationale Konsortium Investigativer Journalisten (ICIJ) ist, dem die Unterlagen via Süddeutscher Zeitung zugespielt wurden? Das ICIJ ist ein Ableger des „Center for Public Integrity (CPI)“ und es wird von den reichsten amerikanischen Familien finanziert. Zu den Geldgebern dieses „Bollwerks für Integrität“ zählen so „philanthropische Organisationen“ wie George Soros’ Open Society Foundations, zwei Rockefeller-Stiftungen, die Carnegie Corporation und die Ford Foundation, die sich allesamt selbst als „philanthropisch“ bezeichnen und angeblich eine offene und demokratische Gesellschaft fördern wollen.

Wenn es nicht so traurig wäre, wäre es zum Lachen. All diese Organisationen haben nur das Ziel, die Welt zum Vorteil ihrer Geldgeber zu gestalten, und die Politik und die öffentliche Meinung dahin gehend zu beeinflussen.

Wen wundert es also, dass das Kasperltheater über Briefkastenfirmen, Geldwäsche und Steuerhinterziehung von der westlichen Presse hauptsächlich in Beziehung zu Politikern und führenden Persönlichkeiten aus „Schurkenstaaten“ wie Russland, Pakistan, Ukraine, Syrien, Iran und Nordkorea gesetzt wird? Wen wundert es, dass Wladimir Putin und Baschar al-Assad in Zusammenhang mit den Panama-Papieren genannt werden, obwohl ihre Namen meines Wissens nach nicht ein einziges Mal in den Papieren auftauchen?

Wladimir Putin wird von den westlichen Propaganda-Medien für jedes Übel auf Erden verantwortlich gemacht – außer vielleicht für das Bienensterben, aber auch das könnte noch kommen. Assad wird nur noch als der leibhaftige Beelzebub dargestellt. Festzuhalten ist jedoch: Solange es all die bösen Diktatoren wie Assad oder Muammar al-Gaddafi im Nahen und Mittleren Osten und in Nordafrika gab – die alle in den vergangenen Jahren von den USA und ihren Vasallen in Europa zur Strecke gebracht wurden –, solange herrschte Ruhe und Frieden rund ums Mittelmeer. Solange gab es keine Flüchtlingsströme und keinen ausufernden islamischen Fundamentalismus. Doch offenbar war beides gewollt und alles läuft ganz nach Plan.

Die Geheime Weltregierung befindet sich im Krieg mit Russland und China und mit deren Protektoraten Iran und Syrien. Briefkastenfirmen und Steueroasen sind ein alter Hut. Die Empörung darüber ist lächerlich, denn sie existieren ganz offiziell mitten in Europa und in den USA. Hier inszenieren abhängige Journalisten ein Ablenkungsmanöver. So kann man vom Versagen und dem Zerfall der EU ebenso ablenken wie von Angela Merkels Machenschaften. Man kann den angeschlagenen Spitzenpolitikern in Deutschland und in Österreich eine Atempause verschaffen, indem man andere an den Pranger stellt und auf die Titelblätter der Mainstreammedien hievt. Die Presse war durch den Druck alternativer Medien gezwungen worden, sich kritisch über die Flüchtlingsproblematik zu äußern, und Verantwortliche wie Angela Merkel und George Soros kamen in ein immer schlechteres Licht. Dann kamen die Panama-Papers. Mit ihnen konnte man nicht nur ablenken, sondern in einem Aufwasch auch noch einige alte Rechnungen begleichen.

Solche Rechnungen bestanden offenbar mit Islands (Ex-)Regierungschef Sigmundur Davíð Gunnlaugsson, der in den USA aufwuchs und in Oxford studierte, aber den Sonderweg seines Euro-freien Landes nach der Finanzkrise von 2008 unterstützte, wobei zahlreiche Banker vor Gericht kamen, Banken verstaatlicht und die Banken nicht (wie in den USA) mittels Steuergeldern gerettet wurden.

Solche Rechnungen bestanden aber offenbar auch mit Englands Premier David Cameron, der ankündigte, mit den Steueroasen in der britischen Kanalzone aufräumen zu wollen und der sich nicht gut dabei anstellt, England in der EU zu halten. Ende Juni 2016 – natürlich zur Zeit der Fußball-EM – sollen die Engländer über den Verbleib oder Austritt Englands aus der EU abstimmen. Sollten sie sich gegen die EU entscheiden, wäre das vermutlich der finale Sargnagel für die von den USA geplanten und organisierten „Vereinigten Staaten von Europa“.

Ein solcher Sargnagel könnte bereits das „Nein“ der Niederländer zu einer Annäherung der Ukraine an die EU gewesen sein. Am 3. April 2016 wurden die Panama-Papiere erstmals veröffentlicht. Am 6. April sprach sich die niederländische Bevölkerung in einer Abstimmung gegen den EU-Assoziierungsvertrag mit der Ukraine aus. Am 10. April gab der von den USA eingesetzte ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk seinen Rücktritt bekannt.

Eigentlich müsste das „Nein“ der Holländer den Amerikanern gefallen haben, denn es gilt als Niederlage des EU-freundlichen Zirkels um Präsident Petro Poroschenko und Boxweltmeister Witali Klitschko, den Angela Merkel und die Konrad Adenauer Stiftung 2014 unterstützt hatten. Die USA hatten das Tauziehen aber gewonnen. Jazenjuk wurde eingesetzt, um andere US-Marionetten in die ukrainische Regierung zu holen – wie Natalia Jaresko, Aivras Abromavicius und Alexander Kvitashvili. Doch offenbar hat er seine Aufgabe erfüllt und muss nun für einen anderen US-Mann Platz machen, für einen, der dem EU-freundlichen Poroschenko mehr entgegenzusetzen hat. Oder für einen, der die Ukraine in den Krieg gegen Russland führen kann.

Natürlich wurde auch Chinas Staatspräsident Xi Jinping in Zusammenhang mit den Panama-Papieren genannt, denn man darf im Wirtschaftskrieg keine Gelegenheit auslassen, um den Gegner zu diskreditieren. Man muss andere nur oft genug mit Schmutz bewerfen, dann bleibt immer etwas hängen. Viel interessanter als die genannten Namen aber sind jene, die nicht auftauchen, nämlich all jene tausende US-Amerikaner, Kanadier und Deutschen, die vielleicht die Dienste von Firmen wie Mossack Fonseca in Panama auch in Anspruch nahmen. Sie fehlen bislang in dem Scheinskandal zur Gänze. Indem man ihre Namen aus den veröffentlichten Papieren zurückhält, kann man sie vielleicht erpressbar machen – so sie es bislang nicht waren.

George Soros schrieb im Januar 2015 in einem Artikel für Live Mint: „Die EU-Mitglieder befinden sich im Krieg – und sie müssen sich endlich dementsprechend verhalten“. Der Ukraine-Konflikt hatte nicht den gewünschten Effekt, also musste nachjustiert werden.
Dafür wird das Personal gewechselt und die Glut erneut angefacht.

Die Strippenzieher wollen Krieg und sie bekommen ihn. Der moderne Krieg wird nicht nur mit Waffen geführt, sondern auch wirtschaftlich, psychologisch, mittels Manipulation der Rohstoffpreise, mittels Datenkontrolle, Datenklau, Bargeldeinschränkung oder mittels Migrationsströmen. Nichts ist mehr, wie es scheint. Leitmedien und Politik decken sich gegenseitig, um die Agenda derer durchzuboxen, die beide bezahlen.

Doch irgendwann stürzt jedes Lügengebäude ein, wenn man es nur deutlich beim Namen nennt. Vielleicht haben Sie ja auch das Gefühl, langsam zu alt zu sein für das Kasperltheater. Die Tür befindet sich direkt unter dem Notausgang-Schild. Sie müssen nur hindurchgehen. Wenn Sie auf die Straße treten, wird das gleißende Licht der Realität Ihnen erst schmerzhaft erscheinen, aber mit der Zeit werden Ihre Augen sich daran gewöhnen, und irgendwann werden Sie es nicht mehr missen wollen…

…Es ist Zeit für Veränderung, denn sie ist möglich!

Quelle: Michael Morris


Was steckt hinter den „Panama Papers“? Von Ernst Wolff, freiberuflicher Journalist und Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs“ – hier lesen


Was Sie nicht wissen sollen! Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Was sind die Pläne der Geheimen Weltregierung? Die Terroranschläge von Paris waren erst der Anfang! In Europa und in den USA werden Polizei-, Gendarmerie- und Militäreinheiten aufgerüstet und für die brutale Niederschlagung von lang vorbereiteten Bürgerkriegen trainiert. Erfahren Sie, was es wirklich mit der NATO, dem weltweiten Terrorismus, dem Konflikt in der Ukraine und dem Krieg gegen Russland auf sich hat. hier weiter


Jetzt geht’s los! Alles in uns und um uns herum ist im Wandel, ob wir es wollen oder nicht. Viele Energien im Universum ändern sich gerade nachhaltig, was auch deutlich erkennbare Auswirkungen auf die Erde, auf unser Klima und auf unser Verhalten hat. Dabei erkennen immer mehr Menschen, dass unsere modernen Gesellschaften und unsere Wirtschaftssysteme ihr natürliches Haltbarkeitsdatum erreicht haben. Alte Strukturen geraten ins Wanken. Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen… hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern »Krisen« als Chancen zu sehen und den Sinn dahinter zu verstehen… hier weiter


Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch beschreibt der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik der Erzwingung neoliberaler Reformen durch die Vergabe von Krediten für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat: auf der einen Seite die Förderung von Hunger, Armut, Seuchen und Kriegen, auf der anderen die Begünstigung einer winzigen Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst – alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter


verraten, verkauft, verloren?Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert. Wer sind die Drahtzieher? hier die Antwort


Geheimgesellschaften – Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? hier die verblüffenden Antworten


Wenn das die Deutschen wüssten… Die Befreiung aus dem Sklavensystem: Warum Deutschland eine Schlüsselrolle bei der Verwirklichung von Frieden und Harmonie in der Welt zukommt! hier weiter


Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands – Was bis heute von Historikern verschwiegen wird… provokativ und spannend, wie es wirklich gewesen ist. Von den Anfängen bis zur Wiedervereinigung … hier weiter


Das Meisterwerk über die »geheime Weltregierung« – Carroll Quigley war ein bedeutender Historiker. Er lehrte an den Universitäten von Harvard und Princeton. Er unterrichtete zudem an der Georgetown-Universität in Washington, wo sein berühmtester Schüler die Vorlesungen bei ihm besuchte: Bill Clinton. Neben diesen Tätigkeiten schrieb er an seinem Lebenswerk Tragödie und Hoffnung – insgesamt 20 Jahre lang…Hier erstmals in kompletter deutscher Übersetzung…


Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? Unzählige Bücher wurden zu diesem Thema verfasst, doch die Masse der Menschen nimmt solche Publikationen nicht ernst… hier weiter


Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel…hier weiter


Bilder, die es nicht geben dürfte – Auf der ganzen Welt existieren Bilder aus allen Zeiten, die mysteriöse­ Motive zum Gegenstand haben. Malereien und Fotodokumente, bei denen eine Fälschung ausgeschlossen werden kann, und die trotzdem Dinge zeigen, die dem gesunden Menschenverstand widersprechen. Dinge, die es nach unserem heutigen Wissensstand gar nicht geben dürfte! Warum aber gibt es sie dann? hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Alte Nachricht in neuer Zeit – Ist an Prophezeiungen wirklich etwas dran? Eine Analyse von über 250 Quellen scheint dies zu bestätigen. Obwohl uns in Europa und anderswo Kriege und schreckliche Naturkatastrophen bevorstehen, soll es Gebiete geben, die weniger betroffen sein werden, und wo man verhältnismäßig sicher sein kann. Für die Zeit danach sind wunderbare und friedliche Zeiten vorhergesagt. hier weiter


Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter


Q10 Ubiquinol Spray

Q10 Ubiquinol Spray – Sie wünschen sich einen wirksamen, natürlichen Energielieferanten wissenschaftlich bestens untersucht und gesund? Dann ist Coenzym Q10 genau der richtige Stoff für Sie! Er gehört in jede Zelle unseres Körpers und ist dort absolut unentbehrlich: Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab . Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten! Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Vitamin D3 Tropfen – hochdosiert – Mit nur einem Tropfen nehmen Sie 1000 IE bestes, natürliches Vitamin D3 mit einer hohen Bioverfügbarkeit zu sich. Damit kosten 1000 IE nur 6 Cent!

Vitamin D3 ist das im Menschen wirksame Vitamin D. Unser Vitamin D3 ist sehr wohlschmeckend durch die ätherischen Öle und unterstützend für das allgemeine Wohlbefinden durch die Kombination mit wertvollem Sanddornöl und Palmkernöl. Außerdem sind sämtliche Unterarten von Vitamin E enthalten – daher der Name »Supervitamin«. Die Bioverfügbarkeit von natürlichem Vitamin D ist wesentlich besser als jene von synthetisch hergestelltem Vitamin D! hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Das Calcium-Paradoxon – Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen sogar noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Panzerkekse – Hartkekse sind Kekse, die relativ unzerbrechlich und bei geeigneter Aufbewahrung jahrelang haltbar sind. Als kostengünstiges, gut lager- und transportierbares Gebäck werden sie bei den Streitkräften vieler Staaten zur Feldverpflegung eingesetzt, daher auch die Bezeichnung Panzerkekse… hier weiter


Trinkwasser – Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. Selbstverständlich eignen sich die Trinkwasserkonserven auch für die Zubereitung von gefriergetrockneten Fertiggerichten… hier weiter

98 Antworten to “Michael Morris: Panama und der weltweite Wirtschafts- und Informationskrieg”

  1. […] Was steckt hinter den „Panama Papers“? – Panama und der weltweite Wirtschafts- und Informationskrieg  Was Sie nicht wissen sollen! – Weltmacht […]

  2. […] über Michael Morris: Panama und der weltweite Wirtschafts- und Informationskrieg — lupo cattivo &#8211… […]

  3. […] mit Gehirnwäsche und Ablenkung von wichtigen Dingen, mit völlig unwichtigen Sachen wie “Panama-Papers”, “Erdogan/Böhmermann”, “Modetrends”, “Diät-Rezepten” und vielen, vielen Mist und […]

  4. […] Michael Morris: Panama und der weltweite Wirtschafts- und Informationskrieg 16/04/2016 […]

  5. hardy said

    http://www.zaronews.world/zaronews-presseberichte/euro-krise-fluechtlings-krise-schwarzgeld-monopol-und-panama-papiere-rothschild-kontrolliert-nicht-nur-die-notenbanken-des-westens-sondern-jetzt-auch-noch-das-schwarzgeld-der-welt/

  6. nordlicht said

    „Nuit debout“:
    Französischer Frühling alà Otpor:
    „Wenn diese Bewegung nicht in Paris geboren wurde, wie es seine Initiatoren versichern, wer hat dann die Idee gehabt?…“
    http://www.voltairenet.org/article191222.html
    Dazu auch:
    https://vk.com/anonymous.kollektiv?w=wall-86775514_28973
    Dennoch:

  7. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.agmiw.org/?p=2037

  8. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: …und der Druck im Kessel steigt …

    https://newstopaktuell.wordpress.com/2016/04/11/fragen-sie-doch-mal-nach-bei-fragdenstaat-de/

  9. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: Jetzt geht`s los ………

    https://brd-schwindel.org/amtsgericht-muenchen-hat-aerger-mit-reichsbuergern-und-erwaegt-selbst-klage/

    • Falke said

      Nun ja irgendwann ist das Maß nun mal voll und dann läuft es über. Die Akte mopsen ist zwar nicht korrekt aber wie gesagt irgendwann läuft das Maß über und dann gehen die Nerven durch. Das ist halt so. Die da „oben“ dürfen sich nicht einbilden das man den „kleinen Mann“ zum Narren halten kann ohne Ende.

      Gruß Falke

  10. Marcus Otto said

    Auch vor 1903 haben die USA in Regionen interveniert, die sich ganz klar außerhalb der amerikanischen Hemisphäre befinden – ein bekannteres Beispiel sind die Philippinen (ca. 3 Jahre vorher).
    Trotzdem ist der Artikel von hoher Qualität, da er die jüngere Vergangenheit gut beleuchtet.

  11. arabeske654 said

    Kim Jong-un stellt Strafantrag gegen Böhmermann

    Hört das denn überhaupt nicht mehr auf? Ermutigt vom Verhalten der Bundesregierung im Fall Erdogan, will jetzt auch Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un juristisch gegen Jan Böhmermann vorgehen.

    http://www.welt.de/satire/article154300238/Kim-Jong-un-stellt-Strafantrag-gegen-Boehmermann.html

    Das wird jetzt ein running gag – ich schmeiß mich weg, soviel Spaß halte ich nicht aus.

    • Falke said

      Das wird jetzt ein running gag – ich schmeiß mich weg, soviel Spaß halte ich nicht aus.

      Durch halten Arabeske das kommt bestimmt noch verrückter. Mach Dir einen Fencheltee der beruhigt. 🙂

      Gruß Falke

      • goetzvonberlichingen said

        🙂 ..Bald gibts kein Land mehr wo Böhmermann Urlaub machen kann.
        Tja, und als Jan.. in keinem Land Asyl beantragen kann

    • pagan said

      Herrlich. Warum manche Leute noch Fernsehen ist mir schleierhaft. Eine bessere Soap mit einer Prise Realsatire gibt es doch gar nicht mehr.

      Fehlt nur noch, dass der gute Kim mit seiner Atombombe droht. Wobei ihm anscheinend auch niemand gesagt hat, dass Atombomben eh nicht funktionieren können.

      Ich sag immer, wer wissen will, wie eine Neue Weltordnung im Experiment aussieht, der werfe einen Blick auf Nordkorea.

      The show must go on.

    • arabeske654 said

      Bin ja echt gespannt, wer sich noch alles einreiht in diesen Komödiantenstadl.

  12. Hier eine interessante Doku

    The New World Order – Communism by the backdoor: http://www.youtube.com/playlist?list=PLoLytQk_WG5IjRnx6ikufsX9unhiNaVMc

    PrämiSSe: Das Reich

  13. goetzvonberlichingen said

    Alle reden von Merkel & Böhmermann & Erdogan ,,,Panama..
    Aber was geht in Frankreich ab?

    Rote Flaggen über Paris und anderen Städten..

    In Frankreich haben am Samstag(vor 7 Tagen ) hunderttausende gegen die Pläne der Regierung demonstriert, mit denen der Arbeitsmarkt reformiert werden …soll.
    Gestern allerdings schon wieder!
    Ausschreitungen bei Nuit-debout-Protesten in Paris
    Seit zwei Wochen protestieren jeden Abend Hunderte Franzosen gegen soziale Ungerechtigkeit. Bei den Nuit-debout-Demos kam es jetzt erstmals zu Krawallen und Plünderungen.
    Die Besetzungsbewegung ist inzwischen längst nicht mehr auf Paris beschränkt, sondern hat 22 französische Städte erfasst, unter ihnen Lyon und Toulouse…..

    Schlaflos in PARIS..
    Es gibt eine neue…Bewegung: Nuit debout(Frei übersetzt „Aufrechte der Nacht“).

    Aber wie so viele „Bewegungen“ in France vorher..
    Hollande oder sein Nachfolger wird sich mit einem Kürzungs- und „Rotstiftprogramm“ mit der Begründung „alternativlos“ durchsetzen, Und die Schere zwischen Arm und Reich wird sich auch in Frankreich immer weiter öffnen.

    Das hat System. Das ist das System.
    Das ist Repuplik. Das sind Jakobiner..oben wie unten..

    …oder lugt auch da ein Soros hinterm roten Vorhang hervor?

    Wenn aus einem französischen „Nuit Debout“ schon ein „GLOBAL Debout“ wird????> https://twitter.com/nuitdebout

    https://de.indymedia.org/node/9002
    http://www.independent.co.uk/voices/the-nuit-debout-protests-could-spawn-a-podemos-for-france-but-thats-not-what-demonstrators-want-a6978511.html

  14. arabeske654 said

    Ästhetische Intervention bei Jelineks „Die Schutzbefohlenen“

    Am Abend des 14.04.2016 führten 40 identitäre Aktivisten eine ästhetische Intervention bei der Aufführung von Elfriede Jelineks Stück „Die Schutzbefohlenen“ an der Uni Wien im Audimax durch. Dabei entrollten die Aktivisten ein Transparent „Heuchler! Eure Dekadenz ist unser Untergang.“ und schütteten Kunstblut als Symbol für die Opfer der Asylpolitik darüber.

    „Die Aktion richtet sich nicht gegen die Asylanten auf der Bühne, sondern gegen die Heuchler im Publikum und der Politik“, sagte ein Aktivist noch vor Ort. Sie richtete sich gegen die Politiker, die in ihren Parallelwelten leben: Frei von islamistischem Terror, Vergewaltigungen und Bevölkerungsaustausch. Elfriede Jelinek ist eine davon. Sie und ihre scheinheiligen Theaterstücke, die niemals die Opfer auf europäischer Seite zeigen, sind ein Symbol für alles, was in unserem Land falsch läuft.

    An die vergessenen Opfer der Asylpolitik, die ermordeten, vergewaltigten und ausgeraubten Europäer, haben die Aktivisten auf der Bühne erinnert. Die Opfer dieser fahrlässigen Politik mahnen uns alle und sind ein Auftrag, nicht länger zu schweigen! Trotz massiver Attacken von den Multikultis, blieben die Aktivisten ruhig und verhinderten so eine Eskalation.

    Es gibt keine ruhige Minute für die Profiteure des Bevölkerungsaustausches mehr! Identitäre bleiben solange aktiv, bis sie aus den Parlamenten, Redaktionen und Fernsehstudios verschwunden sind!

    Uns wurde das Flugblatt zugespielt, das im Audimax verteilt wurde:

    https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2016/04/16/geniale-aktion-der-identitaeren-bewegung-oesterreichs/

  15. Quelle said

    @Guter Artikel

    Hier aus alten Kindertagen ein Bericht des Traumlandes Panama !

    Mit dem Aufdecken der Panama-Papers ist es nicht mehr so gemütlich auf dem Plüschsofa in Panama.

    Viele andere Kinder haben es jedoch aus schlechten Gründen getan. Jacob hat das Essensgeld von anderen Kindern gestohlen und wollte nicht, dass es seine Eltern rausfinden. Michael hat Geld aus der Handtasche seiner Mutter geklaut. Die Eltern vom dicken Bobby haben ihn auf Diät gesetzt und er wollte vor ihnen verheimlichen, dass er Süßigkeiten kauft. Im wirklichen Leben wurden jetzt viele sehr wichtige Leute dabei ertappt, wie sie ihre Sparschweine in Johnnys Haus in Panama versteckt haben. Heute haben das alle ihre Mütter rausgefunden. Ziemlich bald werden wir mehr darüber erfahren, wer von diesen Leuten einen guten und wer einen schlechten Grund hatte dies zu tun. Aber so gut wie alle sind jetzt unabhängig davon in Schwierigkeiten, da es gegen die Regeln ist so ein Geheimnis zu haben.“ (as)

    http://www.reddit.com

  16. arabeske654 said

    Hoppla! Griechische Armee in Alarmbereitschaft wegen türkischer Provokationen.

    https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/04/16/greek-vs-turkey/

  17. Pholym said

    Hat dies auf Pholym rebloggt.

  18. Panama – Böhmermann – Merkel – Erdogan alles eine zusammenhängende inszenierte Show. Alles nur kleine Mosaiksteinen die zu einem GROSSEN geplanten Bild gehören.

    Das Gedicht vom Böhmermann ist nicht auf dessen Mist gewachsen. Er würde nur als Verkünder ausgewählt. Das hätte er sonst nie im ZDF bringen dürfen.

    Die Reaktion von Merkel darauf muß genauso verstanden werden wie ihr kompromissloses Verhalten in der Migrantenfrage. Ebenso ist der Erdogan kein ernsthafter größenwahnsinniger Möchtegern Sultan. Diese Rolle spielt er nur sehr überzeugend.

    Das dient alles nur dazu die Türkei in eine für sie vorgesehene Situation zu bringen. Am Ende wird der Erdogan genauso entsorgt – wahrscheinlich sogar von den Türken selber – wie seiner Zeit Ceausescu.

    Übrigens der Edward Snowden ist auch nur ein gemachter Whistleblower, damit unter seinem Namen immer wieder vermeintliche Geheimnisse mitgeteilt werden können.

    Lustig die Schlussbemerkung von Michael Morris

    —- Es ist Zeit für Veränderung, denn sie ist möglich!—-

    Der ist, wie der Jan van Helsing, auch nur ein geschäftemachender Dampfplauterer

    Das neuer Buch von dem ist auch nur ein Sammelsurium von bekanntem. Teilweise Haarsträubende Desinformation.

    • @sitting bull:
      Der Panama-Artikel von Michael Morris ist sehr gut, „…da beißt die Maus keinen Faden ab…“ Und, die Zeit für Veränderung ist da, das ist auch sehr wohl nachvollziehbar! Lustig ist da gar nichts…Das ist Realität und keine Geschäfte-machende Dampfplauderei… Das Buch vom Jan van Helsing, sollte man erst lesen bevor man sich wirklich ein Urteil bildet! Hast es schon gelesen?

      Gruss und schönes Wochenende wünsch ich noch…

      Maria

      • Falke said

        Hallo Maria ich hatte einen Kommentar kopiertes Video 1:24:13 über GEZ sehr interessant. Kannst Du den freischalten.

        LG Falke

      • habe ich gelesen,
        Die Story von dem Schweizer ist zum größten Teil nur dessen Lebenslauf. Der Rest na ja! 40 Alien-Rassen auf der Erde RD und Zaren-Fam. Sein Einsatz in der Rechten / Rocker-Szene, Bla Bla.

        Auch der Stiftungstyp nichts neues. Die Fußballer, Ulli Hoeneß, Burda alles nicht neues. Die Morgenstern Geschichte alles bekannt. Nur etwas für völlig unbedarfte.

        Ich habe den Eindruck das der JvH kein einziges Interview geführt hat. Alles nur so dargestellt um dem ganzen mehr Glaubwürdigkeit zu geben.

        Der weiß auch nichts genaues. Im laufe der Zeit hat er sich aus bekannten Wissen seine Bücher gestrickt.

        Nach dem Motto.
        Nichts genaues weiß man nicht. Ich kenne keinen einzigen Autor der über wirkliches Wissen verfügt. Die schreiben alle von einander ab.

        Ich habe viel Geld für all deren „Geschichtsbücher“ ausgegeben.

        Die RD schmunzeln nur darüber. Lassen ihn wirken. Er richtet damit keinen Schaden an.

      • Hans Dieter C said

        Die Veränderung ist schon da, meinte jemand.
        Nur, das ist nicht die Frage, wurde gesagt.
        Das Maß, das ist das Entscheidende, und,
        wie und wann es zur nächsten Stufe kommt, sagen wir mal astrophysikalisch, so seine Antwort.

    • arkor said

      ein Sammelsurium, von Dir bekannten Sitting Bull. Das heißt aber nicht, dass es andere kennen, insbesondere im Zusammenhang.
      Die Wahrheit muss immer wieder wiederholt werden, da auch die Lügen immer wiederholt werden. Wir brauchen auch nicht die Wahrheit immer neue erfinden, da dies nicht möglich ist, sondern eben der Situation angleichen.
      Deshalb ist es auch richtig, dass der Kurze immer wieder seine Sachen neu reinsetzt. Es ist für die, welche noch nicht Bescheid wissen. Die anderen vertiefen ihr Wissen.

      Selbstverständlich hast du auch und besonders recht mit den inszenierten Geschichten und dies ist ein besonders wichtiges Thema, weil beispielsweise die BRD die Wahrheit meiden muss, ihrer Natur gemäß, wie der Teufel das Weihwasser und dementsprechend ist insbesondere die BRD auf FEHLINFORMANTEN als Verwirrungstaktik angewiesen. Sie fallen dadurch ab, dass sie keine Zusammenhänge darstellen und entsprechend Recht ableiten können. Richten aber viel Schaden an.

      Aber schau, egal was sie treiben, es kommen dadurch immer interessante Dinge dabei raus: So zum Beispiel hat die USA per Rechtsgutachten den sogenannten Bundestragsabgeordneten klar gemacht, dass IHRE IMMUNITÄT keine IMMUNINTÄT ist, sondern nur eine GUTWILL-Geschichte, sprich, DASS SIE KEINE ABGEORDNETEN im staatsrechtlichen und völkerrechtlichen Sinne sind.

      Bei Snowden bin ich mir noch nicht sicher, ob er ein Fake ist….könnte sein, kann aber auch nicht sein.

      • arabeske654 said

        BVerwG 8 C 28.05

        Enteignung; besatzungshoheitliche Grundlage; bisher unbekannte SMAD-Befehle; Enteignungsverbot; Unterbrechung des besatzungshoheitlichen Zurechnungszusammenhangs; Eintragung in Liste B in einem SMAD-Befehl.

        Leitsatz:

        Ein Enteignungsverbot der sowjetischen Besatzungsmacht kann sich auch aus einem bisher nicht bekannten SMAD-Befehl ergeben, wenn er einschließlich der Freigabelisten echt und dadurch in der Rechtswirklichkeit erkennbar geworden ist, dass er den Bereich der befehlsgebenden Stelle verlassen hat.

        http://www.bverwg.de/entscheidungen/entscheidung.php?lang=de&ent=070307U8C28.05.0

  19. Waffenstudent said

    Hier der Versuch eines Hinweises auf die Möglichkeit, daß Ägyptens Dynastie nicht untergegangen ist:

    http://de.scribd.com/doc/44984837/Hoefelbernd-Prof-Dr-Die-Andere-Welt-2009-600-S-Text

  20. M. Quenelle said

    Guter Artikel. Interessant noch, dass China seit drei Jahren an einem Nicaragua-Kanal arbeitet. Es ist allerdings ziemlich still geworden um diese Projekt. Wahrscheinlich haben die Amis mit einem weiteren Putsch dort gedroht. Man lässt sich ja nicht in die Suppe spucken, und /Gruß!

  21. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

  22. Adrian said

    Schweres Geschütz, bald kracht’s und donnert’s.
    Auf Eidgenossen putzt, poliert und schleift sie scharf eure Hellebarde.
    http://www.epochtimes.de/politik/europa/migrantenansturm-erwartet-schweiz-will-mit-panzern-grenze-zu-italien-schuetzen-a1322185.html

  23. Adrian said

    Oh du fröhliche, da hüpft das Herz, oder?

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/hitler-mein-kampf-kritische-edition-steigt-auf-platz-1-der-bestsellerliste-a1322225.html?neuste=1

    • Falke said

      Da kann man mal sehen wie gefragt unser Führer ist. Weniger gut ist, daß es eine kommentierte Ausgabe von Adolf Hitlers „Mein Kampf“ ist. (wer wird da wohl kommentiert haben). Ich bin mir sehr sicher das die Kommentare irreführend sind. Somit dürfte diese Ausgabe besonders für – ich sag mal nicht Vorgebildete nicht empfehlenswert sein.

      Gruß Falke

      • Adrian said

        Ich denke, kommentiert ist’s von Merkel, die führt doch auch einen Kampf, oder? :-O

        • Falke said

          Von Murksel kommentiert he he das glaube ich nicht aber einen Kampf führt sie und gegen wen wissen wir ja und wer sie dazu anstiftet wissen wir auch. 😉

          Gruß Falke

      • goetzvonberlichingen said

        @Falke- nur das Original zählt.
        Die kommentierte Ausgabe ist solange kommentiert worden, das du diese auch gleich rückwärts lesen kannst. 🙂

        FpmaK nieM….

        • Falke said

          Genau Götz so wird es wohl sein. 🙂 Aber wir wollen ja richtig herum lesen. Man muss richtig mit denken wenn man das Buch vom Chef liest und deswegen sollte man schon ein paar Teuronen mehr dafür aus geben das lohnt sich auf alle Fälle.

          Gruß Falke

          • X-RAY 2000 said

            Für etwa 100,- € gibt es ein „stärker gebrauchtes“ Original, wenn man aber 200,- € investieren möchte, bekommt man eins, das hat sogar noch den Schutzumschlag (Ehen Risse, Knicke usw., aber die „Volksausgabe“), sieht echt toll aus…, tja, so ist es… 🙂 ! Wer etwas tiefer in die Tasche greifen kann und will, bekommt die „Hochzeitausgabe“ (mit Lederrücken und Goldschrift), Sonderausgaben etc.pp…

            Grüße,

            x-ray

          • Falke said

            Hallo IXI für ein richtig gutes Exemplar muss man schon paar Radatten hin blättern. Es ist ja auch ne Wertanlage. Ich hatte mir eins für knapp 70 Piepen besorgt weil es mir hauptsächlich um den Inhalt geht. Habe dann aber fest gestellt das ca. 80 Seiten weniger drin sind. Nun weiß ich nicht ob es an der Schriftform also Fraktur oder z.Z. gebräuchlich Schriftform liegt. Auf alle Fälle ist es ein Buch, welches man studieren muss. Mal einfach so durchschmökern is nicht.
            Hier aufm Blog war ja mal ein Exemplar ab gebildet. Das sah richtig edel aus ich meine der Skepti hatte es eingestellt.

            Gruß Falke

      • Hermannsland said

        Bei Plattenverkäufen der Musikindustrie werden auf die selbe Weise Verkaufszahlen geschönt!
        Ich gehe schwer davon aus das die Zahlen nicht echt sind.
        Es soll für die „Kritische Edition“ Werbung gemacht werden, nicht daSS noch jemand auf die Idee kommt das Original zu lesen. 😉

        • Falke said

          Hallo Hermannsland – Es soll für die “Kritische Edition” Werbung gemacht werden, nicht daSS noch jemand auf die Idee kommt das Original zu lesen – kannst Du Gedanken lesen den selben hatte ich auch. 🙂

          Gruß Falke

          • X-RAY 2000 said

            …und da weiß man nichtmal, ob bei den angeblichen „Originaltexten“ etwas „hinzugedichtet“ oder „vergessen“ wurde und somit der Sinn ein vollkommen ANDERER dann ist…

            So soll es, seit 1944, britische Nachdrucke geben, die zu Propagandazwecken „umgeschrieben“ wurden und die im Reich, also dem „Deutschen Reich“, gezielt in Verkehr gebracht wurden, nur um den Führer zu diskreditieren !

            Ist genau das Gleiche, wie mit der „Kompaßreform“ mitten im Krieg (1944); die Kompaßeinteilung war BIS 1944 linksläufig (ansteigend), ab 1944, war sie dann „rechtsläufig“ (ansteigend), erkennbar waren die „Neuen“ nur äußerlich an einem aufgedrucktem „A“… Und wer wusste davon ?

            Und wer kam auf so eine IRRSINNIGE Idee, mitten im Krieg ? Man stelle sich vor, wer über Funk die Kompaßzahl übermittelt bekam, hatte einen „alten“ Kompaß, der lief genau in die „Gegenrichtung“ !

            Das wirkte sich aber auch auf die Schiffe, U-Boote, Flugzeugkompasse (und Artillerie) aus ! Wer das nicht glaubt, ich habe BEIDE Exemplare, einer mit rechtsläufigen Zahlen, also die neue „A“-Version und die alte Variante mit linksläufigen Zahlen ! Das ist eine Schweinerei, die gar nicht groß bekannt ist…

            • Falke said

              Also erstens das Buch was ich habe ist ein Nachdruck von 1941/42 also dürfte es erst mal so halbwegs in Ordnung sein. Jedenfalls ist mir bis jetzt nichts außergewöhnliches auf gefallen. Also bis knapp zur Hälfte.

              Zweitens Deine Info ist ja der Hammer da wird einem so manches klar. Junge, Junge oh man ey da könnte man lila anlaufen wenn man da darüber nach denkt.

              Gruß Falke

            • Hermannsland said

              sehe ich dieses Verblödungswerbevideo (https://youtu.be/e4MhKJP0Kec), zeigt es mir doch eindeutig, dass mit der “Kritischen Edition” vom Original abgelenkt werden soll.
              Das Ansehen Hitlers und die Wahrheit muss von „Jenen“ zerstört werden, denn die Wahrheit ist ihr größter Feind.
              Und ich bin mir ziemlich sicher, dass Passagen umgeschrieben oder weg gelassen wurden.

            • Hermannsland said

              „Mein Kampf“ gibt es vielfach zum runter laden im Weltnetz.
              Da wird schon das Richtige dabei sein.

              https://archive.org/search.php?query=Mein%20Kampf

            • Falke said

              @Hermansland
              Gerade das Hetzvideo angesehen. Genau so ist es wie Du schreibst. Ab Min. 5:07 war Sense bis da hin wars schon haarsträubend aber dann war der/die Leibhafte zu sehen. Ich will mir nicht den Abend versauen.

            • Hermannsland said

              @Falke
              Aber genau ab 5:07 kannst Du sehen worum es geht!
              „Mein Kampf“ gibt es kostenlos, auch als Hörbuch, im Weltnetz.
              Jeder kann sich, auch ohne Blödheitskommentare, informieren was drin steht.
              Und DAS macht ihnen Angst!
              Es ist ANGST was dieser Schabracke im Gesicht steht.
              Angst das immer mehr Menschen diese Lügen bewusst werden.
              Und dazu wird es früher oder später kommen.
              Und das wissen „Jene“.

            • Falke said

              @Hermansland

              Habe noch mal reingesehen ab Min 5:07 brrrrr der Deiwel höchst persönlich. Gut abgehakt.
              Ja die laufen schon Amok wegen dem Buch. Die haben Satz für Satz analysiert klar um das ganze Werk von den Füßen auf den Kopf zu stellen damit denen ihr Lügengebäude noch etwas vor dem Totaleinsturz erhalten bleibt. Aber das wird ihnen alles nichts nützen die Wahrheit bahnt sich unerbittlich und stetig ihren Weg.
              Es ist wahrlich jedem zu raten sich das Buch als Hörbuch im Weltnetz an zu hören oder sich eine vernünftige Ausgabe zu besorgen und da für lieber ein paar Klimper mehr aus zu geben.

              Gruß Falke

          • Hermannsland said

            Hoch intelligente Menschen kommen eben auf solche SchluSSfolgerungen 😀 😉

  24. arabeske654 said

    Hier kommt schon die nächste Sau den Dorfweg hoch:

    http://www.mopo.de/hamburg/politik/hamburger-berenberg-bank-panama-banker-finanzierten-cdu-23882946

  25. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://schaebel.de/was-mich-aergert/versklavung/owig-in-glauchau/004914/

  26. arabeske654 said

    Bemerkenswert ist, das Mutti Merkel als Spitze der Legislative der Judikative vorschreibt wie und wann eine Strafverfolgung vorzunehmen ist. Von Gewaltenteilung also keine Spur, denn Recht ist was Mutti Merkel festlegt. Dieser s.g. Rechtsstaat ist nicht weiter als die Diktatur der Geisteskranken, die sich in den Parteien ansammeln. Und man kann sich noch nicht einmal entblöden, das vor aller Welt hinaus zu posaunen.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/jan-b%C3%B6hmermann-ende-der-kanzlerschaft-netz-reagiert-auf-strafverfolgung/ar-BBrNt7u?ocid=spartandhp

    • Falke said

      Hier unser Chefkommentator zur Böhmermann-Sache.

      Gruß Falke

      Papá Verdad zum Thema Böhmermann (Satire)

      Merkel beschwört in ihrem Statement zur Causa viermal die Meinungsfreiheit und suhlt sich in der Erhabenheit, einer großen Geste gen Bosporus, in Bezug auf Rechtsstaatlichkeit. „Im Rechtsstaat ist es nicht Sache der Regierung, sondern von Staatsanwaltschaften und Gerichten, das Persönlichkeitsrecht und andere Belange gegen die Presse- und Kunstfreiheit abzuwägen“, redet sie sich ihren Bückling schön. In Wahrheit verschanzt sie sich genau da feige vor einer Konfrontation mit Erdogan und versäumt, was sie der viel beschworenen Freiheit der Meinung, der Presse und Kunst geschuldet hätte. Nämlich dafür einzutreten und sich und unsere Werte nicht den trotzig-beleidigten Rachegelüsten eines Islamfaschisten, in dessen Land rund 100 Journalisten im Gefängnis sitzen, zu unterwerfen

      • Zu Böhmermann kann ich nur sagen:
        Da wird die nächste Sau durch’s Marxisten-Dorf getrieben.
        Eine Art Salamitaktik um von den wahren Problemen abzulenken.

        Da der Böhmi ja alliierter Fernsehmoderator ist, spielt es für uns auch keine Rolle, ob er durch die Interna verurteilt wird oder nicht.
        Reine Ablenkung. Pressefreiheit gab es nie für echte Deutsche in der BRiD
        Nur vom System geduldete Aussagen. Dass Marxisten-Murksel selber entschied ihn anklagen zu lassen, beweist lediglich, dass unserein halt von A bis Z richtig liegt mit der BRiD – Unstaatlichkeit.
        Deshalb empfinde ich es als Zeitverschwendung gross Tastaturklimpern für das Thema zu opfern.
        Ich persönlich finde, da gibt es wichtigeres…

        PrämiSSe: Das Reich

        • Ohne damit jemanden verunglimpfen zu wollen 😊

          Hoffe, das nimmt mir keiner von euch übel diese Aussage 😊😊

          • Falke said

            @Suchenwirth

            Natürlich nimmt es keiner übel jedenfalls ich nicht. Ich habe das Video eingestellt damit wer will die Lachmuskeln betätigen kann und recht hat er ja der Papa Verdad. 🙂
            Im Übrigen stimme ich Dir zu, daß es Zeitverschwendung ist sich mit den Ablenkungsmanövern dieser Mischpoke durch den Wald führen zu lassen, den man dann vor lauter Bäumen nicht sieht und das ist ja von denen so gewollt. Damit die ihre Sauereien Scheibchen für Scheibchen durchziehen können. Oder wie das Beispiel mit dem Frosch der ins kalte Wasser geworfen wird und dann langsam warmgekocht wird.

            Gruß Falke

            • GvB said

              Thema durch..Es gibt wirklich wichtigeres als Erdo und Böhmerwald

              …sogar Multi-Konzern VW sucht sich nun Hilfe bei „Ausserirdischen“ („Aliens“..? oder doch woanders?) wegen dem von den VSA angeleierten Diesel-Gate-„CO2“-Krieg.
              😉

            • Falke said

              Ha ha von wegen Außerirdische. Der Kamerad auf dem Bild hat einen Kommunikationshelm auf. Damit die Verbindung Auto – Flugscheibe klappt von wegen der Navigation. 🙂

              Gruß Falke

            • X-RAY 2000 said

              Außerdem müsste es „umgedreht“ sein, das Auto wäre somit „der Alte“ und das RFZ, wäre „das Junge“ („Rundflugzeug“ => wer tiefer in der Materie drinnen ist, weiß, wie ich’s meine…) 😉 ! Wa 😉 ?

              Grüße,

              x-ray

            • Falke said

              Richtig IXI stümmt det jet ja schon beim Antrieb los wa. 🙂

              Gruß Falke

      • Falke said

        Noch mal ein Versuch. Ich halte das Video für interessant.

        • Falke said

          Jetzt hats geklappt. Das gehört noch dazu.

          Die GEZ arbeitet ohne jede – auch nur vorstellbare – „Rechtsgrundlage“, da der so genannte „Rundfunkbeitragstaatsvertrag“ erstens kein Vertrag ist, weil keine zweite Vertragspartei definiert wurde und es zweitens keinerlei Belege dafür gibt, dass ein solcher Vertrag je von den Vertragsparteien unterschrieben wurde. Damit ist auch irrelevant, ob der „Rundfunkbeitragstaatsvertrag“ in so genannte „Landesgesetze“ überführt wurde, weil hier bereits die GRUNDLAGE eines solchen „Gesetzes“ fehlen würde, wenn es denn überhaupt möglich wäre, einen Vertrag als Gesetzesgrundlage zu definieren. Wir sehen also gerade am Beispiel der GEZ sehr deutlich, wie das System in Wahrheit arbeitet:

      • Planetarer Stern Lamat said

        Hier noch eine Analyse vom Pressesprecher… ich bieg mich fast vor lachen…

        • Falke said

          Ja ja Planetarer Stern Lamat das ist der beste Pressesprecher wo gibt. Den hatten wir hier schon öfter. Wenn Du den überstehst haste gewonnen. 😀

          Gruß Falke

  27. regentraum said

    Hat dies auf textblätter rebloggt.

  28. johannhermann said

    Anhang. Da werden/wurden wieder ein paar Bauernopfer gebraucht, um wieder v ander en Themen abzulenken, es gibt immer noch jede Menge Steuerosen, zb National Bank Schweiz i Basel, Vatikan Bank, 2 b 4 US Staa ten, und noch einige, aber ???, zb Basel u Vatikan, diese beiden sind für/von Behörd en aller Art unzugänglich bzw unbetretbar. Und das beste Beispiel für ( Bauernopfer ) i/w U H dem würden Ca 50% seiner Schulden geschenkt, u d Haft diesbezüglich i/w läch erlich, zumal v jeder ( Kl ) Schuldner der letzte Cent Ein kassiert/betrieben wird. Gr

  29. Anti-Illuminat said

    ….
    Wladimir Putin wird von den westlichen Propaganda-Medien für jedes Übel auf Erden verantwortlich gemacht – außer vielleicht für das Bienensterben, aber auch das könnte noch kommen.
    …..
    Die Geheime Weltregierung befindet sich im Krieg mit Russland und China und mit deren Protektoraten Iran und Syrien. Briefkastenfirmen und Steueroasen sind ein alter Hut. Die Empörung darüber ist lächerlich, denn sie existieren ganz offiziell mitten in Europa und in den USA.
    …..
    __________________________________________________

    Wäre Putin tatsächlich der Held würde noch heute die komplette russische Wirtschaft vernichtet. Er wäre längst nicht mehr am Leben. Macht kann NUR durch Macht gebrochen werden. Die Bolschewiken bzw. JENE übernahmen 1917 in Russland die Macht und haben diese 1000fach abgesichert und dabei keine Mühen gescheut. JENE haben den Namen Sowjetunion in Russische Föderation geändert und ein paar Scheinmächtige an die Macht gesetzt. JENE haben aber selber NIEMALS die Macht abgegeben.

    Lass es mich so sagen: Putin ist die Figur die JENE noch brauchen um IHRE neue Weltordnung zu installieren. Es soll ja zu Aufständen kommen. Die Leute sollen ja zu einem Führer ihres Gnaden aufschauen. Diese Rolle verkörpert Putin perfekt. Ich gebe noch einen Tipp: Wenn man sehen will was die Gegenseite vorhat liest man sich einfach das durch was von der Antifa kommt(u.A. “Deutschland verrecke”, usw.). Seltsam aber das die Antifanten Putin so aufgeschlossen entgegen sehen. Da liest man u.A. auf Linksunten/Indymedia nichts schlechtes über Putin. DAS dürfte Warnung genug sein.

    Noch was: Beschäftigt mal mit der Macht JENER. Also wie sämtliche Schlüsselpositionen in sämtlichen Vereinen besetzt werden. So etwas zu Säubern ist eine sehr unschöne Aufgabe. und war vielleicht in den 30er Jahren noch ohne größeren Widerstand möglich. Heute nicht mehr. In Russland hat es nie eine solche Säuberungen an den Schlüsselpositionen in sämtlichen Gemeinschaften gegeben.

    Um die Strukturen in Russland zu verstehen braucht man sich einfach nur mal sich RTDeutsch genauer anzuschauen. Oh Wunder da wird doch glatt der Hootonplan gefröhnt:
    Hier ab Minute 14.

    Nun zur sog. „Feindschaft“ VSA-Russland:

    Da wird sogar in Syrien zusammengearbeitet und gemeinsam Übungen abgehalteten.
    http://www.focus.de/politik/ausland/islamischer-staat/isis-terror-im-news-ticker-russland-und-usa-ueben-gemeinsam-fuer-luftangriffe-in-syrien_id_5061450.html

    ABER hätten Russland oder die VSA wirklich den Willen den IS zu vernichten gäbe es ihn gar nicht mehr. Russland war auch schon fast ein halbes Jahr in Syrien aber von Gebietsgewinnen wenig Spuren, abgesehen von den bisschen Theater in Aleppo und Palmyra. Danach sind die Russen abgezogen und ISIS existiert noch immer und wächst sogar noch. Aber auch da ist jetzt mit der “Waffenruhe” ein Vorwand eingeführt worden um es NICHT zu beenden und stattdessen abzuziehen. Man hört hin und wieder das etwas bombardiert wurde, mehr aber auch nicht. Zur Veranschaulichung: eine kleine Miliz soll es tatsächlich fertig bringen die ganze Welt erfolgreich in Schach zu halten? Das ganze ist nichts mehr als ein Bühnenspiel, mehr nicht. Ziel dessen ist Groß-Israel. Vom Nil bis zum Euphrat.

    Um es noch weiter auseinander zu nehmen:
    Im Reich durfte damals keine Reichsmark außerhalb des Reiches gehandelt werden und kein ausländisches Geld innerhalb des Reiches. Der Rubel darf aber in der „westlichen Welt“ munter gehandelt werden, genauso wie russisches Öl auch heute noch großteils in Dollar bezahlt wird.

    Wieso fliegen denn Russen und Amis dann regelmäßig gemeinsam zur ISS. Man will sogar die Zusammenarbeit noch ausbauen:
    https://deutsch.rt.com/8345/gesellschaft/der-mond-hat-keine-staatsgrenzen-gemeinsame-raumfahrtprojekte-zwischen-russland-und-usa-geplant/

    https://deutsch.rt.com/34744/gesellschaft/kooperation-im-weltall-europaeische-esa-und-russland-wollen-gemeinsam-mond-besiedeln/

    Zum Vergleich: 1937 brannte die Hindenburg höchstvermutlich durch Sabotage ab. Das Reich war total Isoliert wie es in einer ECHTEN Feindschaft nunmal üblich ist.

    Mit Russland und weiteren Staaten wurde schon die Eurasische Wirtschaftsunion gegründet
    https://de.wikipedia.org/wiki/Eurasische_Wirtschaftsunion

    Damit ist nach der EU schon das 2. Gebiet der NWO JENER ins Leben gerufen worden.

    Anmerkung dazu:

    Auch auf die Nummerierung achten. Großisrael wird hierbei als Region mit der Nr. 1 dargestellt. Neuschwabenland steht dagegen in Flammen.

  30. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.agmiw.org/?page_id=829

  31. Kleiner Eisbär said

    Der Fahrplan steht im Talmud und in den Protokollen der Weisen von Zion…

  32. Hermannsland said

  33. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Anti-Illuminat said

      • arabeske654 said

      • Skeptiker said

        Das ist ja „Geil“, ich dachte der kriegt eh nichts mehr mit, bezogen auf sein Mädchen, bekannt auch als Merkel.

        Samstag, 16. April 2016
        EU vor „Zerreißprobe“
        Kohl warnt Europäer vor Flüchtlingen

        Altkanzler Kohl rechnet mit der Füchtlingspolitik Merkels ab – ausgerechnet in der ungarischen Ausgabe seines neuen Buches. Den nächsten Affront gegen seine Nachfolgerin hat er bereits vorbereitet.

        Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl hat sich gegen die massenhafte Aufnahme von Flüchtlingen in Europa gewandt. „Europa kann nicht zur neuen Heimat für Millionen Menschen weltweit in Not werden“, schreibt Kohl laut „Tagesspiegel am Sonntag“ in einem Vorwort zur ungarischen Ausgabe seines Buches „Aus Sorge um Europa“. Kohl trifft am Dienstag in seinem Haus in Oggersheim mit Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban zusammen. Da Orban einer der schärfsten Kritiker von Kanzlerin Angela Merkel in der Flüchtlingskrise ist, ist der Besuch in der CDU umstritten.

        „Die Lösung liegt in den betroffenen Regionen. Sie liegt nicht in Europa“, schreibt Kohl weiter. „Europa kann nur Hilfe zur Selbsthilfe leisten.“ Kohl mahnt zudem, neben humanitären Aspekten müsse Europa auch „wohlbegründete kulturelle und sicherheitspolitische Interessen berücksichtigen“. So kämen viele Flüchtlinge „aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Sie folgen zu einem wesentlichen Teil auch einem anderen als dem jüdisch-christlichen Glauben, der zu den Grundlagen unserer Werte- und Gesellschaftsordnung gehört“.

        „Keine falschen Erwartungen wecken“

        Der CDU-Politiker sieht die Europäische Union demnach in einer Zerreißprobe, denn durch den „Rückfall in altes, nationalstaatliches Denken“ würden „unser Frieden und unsere Freiheit existenziell gefährdet“. Den Regierungen der EU-Staaten empfiehlt der 86-Jährige „mehr Miteinander statt Gegeneinander, mehr Vertrauen als Misstrauen, mehr Verlässlichkeit und Berechenbarkeit im Umgang miteinander“. Die Größe der Aufgabe mache es schwer genug. „Wir sollten weder bei unseren Bürgern noch bei den Flüchtlingen falsche Erwartungen wecken.“

        In der Flüchtlingskrise hatte sich Europa vergangenes Jahr nicht auf ein gemeinsames Vorgehen einigen können. Deutschland öffnete seine Grenze für Hunderttausende Flüchtlinge und setzte sich der Kritik der Partner aus, mit seinen vergleichsweise großzügigen Regelungen weitere Menschen anzulocken. Ungarn machte daraufhin als erstes EU-Land seine Grenzen für Flüchtlinge dicht, andere Balkan-Länder und Österreich folgten. Damit ist diese Route geschlossen, was zu einem teilweisen Rückgang des Flüchtlingsstroms aus der Türkei führte.

        Quelle:

        http://www.n-tv.de/politik/Kohl-warnt-Europaeer-vor-Fluechtlingen-article17484551.html

        Gruß Skeptiker

        • GvB said

          @Skeptiker.. dazu passt aber auch..
          warum ist das Buch ….
          „Söhne und Weltmacht: Terror im Aufstieg und Fall der Nationen“

          von Gunnar Heinsohn(Ausgabe 2003) vergriffen?
          Weil er die heutigen Probleme vorraussagte und…die Gründe benennt…

          Nicht (nur)Religionen, Stammesfehden oder Armut sind die Hauptgründe für die anwachsende Eskalation des Terrorismus. Der bekannte Zivilisationsforscher Gunnar Heinsohn zeigt vielmehr, dass der übergroße Anteil perspektivloser Jugendlicher an der Gesamtbevölkerung weltweit der Hauptgrund für Unruhen, Terror und Krieg ist – bis hin zum Aufstieg und Fall ganzer Nationen
          Siehe die arabischen , afrikanischen Länder und vor allem (evtl. bald)China und Indien…

          Gunnar Heinsohn, Leiter des Instituts für Völkermordforschung an der Universität Bremen, vertritt mit seinem vorliegenden Buch im Bereich der Terrorismusforschung eine neuartige und zugleich frappierende These: Nicht religiöser Fanatismus oder steigende Armut seien die eigentlichen Ursachen für den wachsenden internationalen Terrorismus, sondern der Überschuss an Jugendlichen im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung.
          Seiner Untersuchung nach steigt die Wahrscheinlichkeit von Gewaltausbrüchen, wenn die so genannten „youth bulges“ – eine überproportionale Ausbuchtung von Jugendlichen an der Bevölkerungspyramide – mehr als 30 Prozent erreichen!
          So einfach diese These auch klingen mag, Heinsohn unterlegt sie mit historischem Faktenmaterial: Von der Hexen- sprich Hebammenverfolgung in der Frühen Neuzeit, um den Feudalherrschern nach der Pest wieder eine hohe Untertanenanzahl zu sichern, über die „Secundones“ – die zweitgeborenen spanischen Söhne des 15. und 16. Jahrhunderts – die in der Neuen Welt ihr Glück suchten und zu blutigen Kolonialisten wurden, bis hin zu den amerikanischen und europäischen „youth bulges“ im 19. Jahrhundert, mit denen der Westen damals ein Viertel der Weltbevölkerung stellte und die von einer gewaltigen islamischen Geburtenrate in den letzten 50 Jahren abgelöst wurde. Derzeit leben in den islamischen und afrikanischen Staaten rund 300 Millionen junger Männer im Alter von 15 und 30 Jahren bei einer Gesamtzahl von rund zwei Milliarden Menschen. Dies sei nach Heinsohn ein idealer Nährboden für die Rekrutierung von Kämpfern und Terroristen, da nicht auf Grund von „Armut und Mangelernährung“ Terroristen rekrutiert werden..


          Meiner Meinung nach greifen die „Schattenmächte“ des Westens und deren „Kavallerie“ , die Geheimdienste+Militär mit den begrenzten asymetrischen Kriegen dies auf und spielen die Fluchtlings-Invasionen für ihre Chaos-Zwecke ..aus!
          Parallel dazu werden die Protest-Bewegungen die auf die Strassen der Metropolen geschickt, um da alles anzufeuern.

          Die Verachtfachtung der gesamtislamischen Weltbevölkerung von 150 auf 1.200 Millionen Menschen innerhalb des letzten Jahrhunderts bei gleichzeitger Rückständigkeit ihrer Muttergesellschaften schafft eine Perspektivlosigkeit, die grenzüberschreitende Gewalt geradezu zwangläufig hervorbringt.
          Aus den beiden Prämissen von „youth bulge“(Jugend-Blase, Überbevölkerung) und „Eigentumswirtschaft“ ergeben sich für Heinsohn weitreichende Folgerungen für die Weltpolitik des 21. Jahrhunderts. Der islamische Kulturkreis verfügt zwar über einen gewaltigen youth bulge, ist aber noch weit davon entfernt, seinen Bewohnern durch eine eigetumsrechliche Umformung seiner toten Besitztümer eine lebenswerte Pespektive zu verschaffen, d. h. er ist zu nichts weiter als zum Export entweder von Gewalt oder Unterqualifikation in der Lage.

          siehe die Kommentare bzw. Buchspechung
          hier:
          http://www.amazon.de/gp/product/3280060087

          • Gernotina said

            @ götz

            hier ist die pdf von heinsohns buch

            http://www.pseudology.org/Gallup/Heinsohn.pdf

          • GvB

            das mit dem zu hohen Anteil an jungen Menschen ist von dem Gunnar Heinsohn zu kurz gesprungen.

            Auf der einen Seite braucht eine gesunde prosperierende Gesellschaft einen hohen Anteil junger Menschen. Wenn die aber, wie in den Musel-Ländern und deren Anteil in den westlichen Gesellschaften, von den Religionsführern zur Aggression durch das bewußte vermitteln eines falschen Weltbildes verleitet werden, hat das dann die bekannten Folgen.

            Ohne die Einflussnahme von außen, in deren natürlichen Kulturkreis, würde das sich alles normal entwickeln. Das die gegenwärtigen Probleme auf das falsche Verhältnis Jung zu Alt zurückzuführen sind, ist für mich totaler Blödsinn.

            Damit will man nur den Konflikt zwischen Alt und Jung anheizen.

            Im Westen wird das genau anders rum angegangen. Hier heißt es, das es zu viele Alte gibt, die von den Jungen über den Generationenvertrag nicht mehr gesponsert werden können.

            Die Alten nehmen den Jungen die Zukunft.
            Der Autor spielt mit diesem Buch bewußt oder unbewußt nur der NWO in die Karten.

            Mein lieber GvB, gerade Du solltest doch wissen das, daß alles zum Plan gehört. Ich verstehe nicht das Du immer sofort so euphorisch auf alles anspringst.

            Nur weil der Schinken nicht mehr verlegt wird muß noch lange nicht bedeuten das er eine Gefahr war / ist.

          • GvB
            hie noch etwas interessantes zu Gunnar Heinsohn.
            er ließ sich 1976 bis März 1978 für einen Forschungsaufenthalt in israelischen Kibbuzim – Admit, Hasorea und Yael – beurlauben.

            Er schreibt auch regelmäßig bei – Achse des Guten – Und wer da zu ständigt ist sollte bekannt sein.

            Übrigens der Vater ist der U-Kommandant Heinrich Heinsohn, der mit der gesamten Besatzung von U438 1943 versenkt würde.

            Der Sohn Gunnar ist ein Systemling durch und durch.

        • goetzvonberlichingen said

          @Skeptiker.. Kohl lässst seine Hausgeister schreiben bzw. diktiert.. 🙂

        • Skeptiker

          Da ist es wieder!

          ——Sie folgen zu einem wesentlichen Teil auch einem anderen als dem jüdisch-christlichen Glauben, der zu den Grundlagen unserer Werte- und Gesellschaftsordnung gehört”——-

          Egal wer dem Kohl die Feder geführt hat, das gehört alles zum Spiel – Teile und herrsche. Wenn das unter dem Namen Kohl geschrieben wird, hat das aber ein besonderes Gewicht.

          Der Abgang Merkel wird vorbereitet. Sie wird jetzt aus dem Spiel genommen. Sie ist Situationsbedingt verbrannt und wird ersetzt. Nach dem 12.06.16 – Bilderbergertreffen – wird das an Geschwindigkeit aufnehmen.

          Ich gehe von Neuwahlen aus. Sie kam so und geht auch so. Die AfD wird eine der 3 Parteien sein die eine Regierungskoalition bilden werden.

          Werden dann den Wählern als Zahnloser Tiger präsentiert. So würde ich es den Strippenziehern als „Berater“vorschlagen.

          • Skeptiker said

            @Sitting Bull

            Das ist wohl gar nicht mal so unwahrscheinlich, ich meine wie Du es so vermutest.

            Eben ging gerade eine Bimbo-Familie am Fester zur Strasse vorbei.

            =>Was machen die hier?

            Gruß Skeptiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: