lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Thailand – Auf- und anregend – Eine Liebeserklärung an Thailand

Posted by Maria Lourdes - 18/04/2016

Jährlich kommen etwa 400.000 bis 700.000 deutsche Urlauber nach Thailand.
Etwa 4000 Deutsche haben in Thailand ihren festen Wohnsitz und sind offiziell eingewandert.

Über genaue Zahlen der tatsächlich in Thailand lebenden Deutschen gibt es nur Schätzungen.
Die deutsche Botschaft in Bangkok geht von etwa 15.000-30.000 aus.

Ko chang

Thailand – Auf- und anregend.
Wetter und Klima sind immer konstant schön, man findet unberührte Natur, weiße Sandstrände, scheinbar immer freundliche Menschen und eine einzigartige Kultur.
Koh Chang -Bild- heißt eine Insel, die nicht im Programm von Neckermann & Co zu finden ist…
mehr zum Thema: „Thailand-Auswandern“ hier..!

Beim Thema: Thailand… kommt man aber auch bei Lupo-Cattivo-Blog mit dem Thema „Gesundheit“ in Berührung.  Gemeint ist hier das Gymnastikcenter „Bios Logos“! Was dort in den letzten Jahren an Ergebnissen vorgelegt werden konnte, hat weit über Thailand hinaus Beachtung gefunden.

Seit Jahren berichtet „Der Wochenblitz“ -eine deutschsprachige Zeitung für Thailand- über besondere Entwicklungen auf dem Gesundheitssektor. Hier der neueste Bericht über Bios-Logos…

Eine Liebeserklärung an Thailand

Bios Logos bietet eine Gymnastik, die in der Lage ist, chemische Funktionen im Körper zu steuern und sinnvoll sogar gegen Krankheiten einzusetzen. Hierbei wurden bereits Heilungen erreicht, die allgemein als unmöglich gelten…

Patientenbericht-54-Bild3

„…Ich hoffe, dass ich wenigstens einen Menschen durch meinen Erfahrungsbericht überzeugen konnte, zu kämpfen und seinen eigenen Ausweg aus der Krankheit zu finden. Ich wünsche mir, dass die sogenannten „Heiler“ endlich anfangen zu heilen, anstatt weiterhin erfolglos zu behandeln…“ Quelle: MS-Patient Denis, BIOS-LOGOS,10. August 2015.

…Expertengruppen in Dänemark versuchen seit Jahren, diese Möglichkeit zu verstehen oder sinnvoll einzusetzen. Da man dort allerdings versucht, die Botenstoffe der Muskeln medikamentös zu steuern, ist man noch meilenweit von den Möglichkeiten entfernt, wie sie hier in Thailand bereits seit Jahren in der Praxis vorhanden sind. Das Geheimnis liegt in der Kombination der Muskelbetätigung, um bestimmte Botenstoffe zu erzeugen, die in der Lage sind, innere Organe positiv zu beeinflussen. Dass man auf diese Weise erstaunliche Ergebnisse im Gesundheitswesen erbringen kann, haben wir vom Wochenblitz bereits seit einigen Jahren berichten können.

Ein neues Beispiel der Arbeit von Bios Logos lässt die allgemeine Vorstellung über menschenmögliche Kondition neu überdenken:
Johann (74) aus Allersberg, Deutschland, kam zu Bios Logos mit Beschwerden, die ihn seit Jahren belasteten. Seine Beine waren kalt und von Krämpfen geplagt. Die Gicht hatte seine Hände versteift, und sie sollten sogar operiert werden. Auch klagte er über öfter massiv auftretende Rückenproblemen.
Er nahm auf ärztliche Anweisung Blutdrucksenker, Entwässerungstabletten und Kortisonspritzen. Nach 10 Tagen zielgerichteter Gymnastikanleitungen bei Bios Logos sind seine erwähnten Beschwerden beseitigt und er kann nun ohne Medikamente seine eigentlich geplante Operation absagen.

Während dieser Zeit schaffte es Johann, mit seinen 74 Jahren hintereinander 1.111 Rumpfbeugen zu absolvieren – und als ob das nicht schon reichen würde, machte er zwei Tage später (auch unter Zeugen) 1.222 Kniebeugen. Welcher 74jährige kann dies schon von sich behaupten – und welche Person überhaupt? Bei solchen Ergebnissen haben wir natürlich viele Fragen, inbesondere wie man sich nach
7 Jahren erfolgreichem Bestehen die Zukunft bei Bios Logos vorstellt?

Reiner Niessen von Bios Logos antwortete dem Wochenblitz:

„Mein Partner und ich leben beide in einer festen Beziehung und möchten Thailand nicht verlassen. Wir haben mittlerweile Angebote, sehr lukrativ, aus dem Ausland, dort mit unserer Methode tätig zu werden und jene auch weiter zu lehren. Dies scheiterte allerdings bisher daran, dass wir der Meinung sind, dass die Bios- Logos-Methode hier in Thailand perfektioniert wurde und nach unserer Auffassung auch nur hier in Thailand erlernt werden sollte.

Unsere Webseite wird aus 56 Ländern besucht und wir können bis heute auf 894 zufriedene Kunden aus aller Welt zurückblicken. Kunden, denen niemand auf der Welt mehr helfen konnte, mussten hierher kommen, um Hilfe zu erhalten.

Nach dem, was gerade in Europa und der Welt geschieht, fühlen wir uns hier an einem sehr sicheren Platz aufgehoben. Thailand hat unserer Auffassung nach eine sehr große Zukunft vor sich, und dabei möchten wir mit unseren bescheidenen Möglichkeiten mitwirken. Unser Traum war und ist immer noch, unsere Methode als Dank, dass wir hier sorglos leben können, auch nur an die thailändische Bevölkerung weiterzugeben (Thailänder ohne finanzielle Mittel wird seit unserem Bestehen kostenlos Hilfe angeboten).

Welche Institution auch immer unsere Methode erlernen oder in ihrem Land verbreiten will, kann dies nur über Thailand und in Thailand. Ich glaube fest daran, dass wir einmal die Möglichkeit bekommen werden, unserem Ziel zum Wohle Thailands näher zu kommen – und daran arbeiten wir und unser thailändisches Personal täglich.“

Quelle: wochenblitz.com – Mein Dank an Reiner Niessen vom Bios Logos-Zentrum Thailand, für die Zusendung des Artikels! 


Menschen sterben nicht wegen Krebs – sondern an der Chemotherapie!

Lupo Cattivo Crowdfunding – Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz. hier weiter


Jeden Moment bewusst erleben. Der Klassiker der westlichen Zen-Literatur – Zen als Weg, um mit Alltagsproblemen gut zu Rande zu kommen. Zen als Einstellung, die uns bei Beziehungen, bei der Arbeit, bei unseren Ängsten und Leiden hilft… hier weiter


Bios Logos – Lehre des Lebens – Wer es genau wissen will, dem bleibt nichts anderes übrig als sich selbst ein Bild zu machen, von einer neuen Qualität der Betrachtung okkulter Phänomene. hier weiter


Chemo-Brain – Dauerhafte Schädigung des Gehirns durch Chemotherapie – Dass das »Chemo-Brain« – Chemo-Gehirn – real ist, wird von Wissenschaftlern bestätigt. Sie fanden klare Beweise dafür, dass die kognitiven Fähigkeiten von Patienten, die eine Chemotherapie durchmachen, beeinträchtigt sind… hier weiter


Krebszellen mögen keine Dunkelheit – Der Tag- und Nachtrhythmus ist wichtiger, als wir denken. Wer ihn ignoriert und gerne die Nacht zum Tage macht, erfreut seine Krebszellen – sofern vorhanden. Wissenschaftler stellten unlängst fest, dass Krebszellen offenbar besonders schnell wachsen, wenn Betroffene bei Nacht nicht in völliger Dunkelheit schlafen. hier weiter


Q10 Ubiquinol Spray – Sie wünschen sich einen wirksamen, natürlichen Energielieferanten wissenschaftlich bestens untersucht und gesund? Dann ist Coenzym Q10 genau der richtige Stoff für Sie! Er gehört in jede Zelle unseres Körpers und ist dort absolut unentbehrlich:

Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab . Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten!

Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien – Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben.   hier weiter


Die Alternative im Kampf gegen Krebs – Diese Pflanze, die weltweit aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften sehr beliebt ist, hat auch eine krebshemmende Wirkung und ist bis zu 100-mal wirksamer als eine Chemotherapie. Es ist bekannt, dass es noch weitere wirkungsvolle und erprobte alternative Strategien gibt, um Krebs zu vermeiden und ohne eine Operation, Chemotherapie oder Bestrahlung zu behandeln. hier weiter


Die Fünf ‘Tibeter’ – Die Übungen machen Spaß und wirken. Sie sind ein klassisches und bewährtes Programm für Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude… hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Entgiftung – Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft. Wenn wir nicht heute beginnen uns um unseren Körper zu kümmern, worin wollen wir morgen leben? hier weiter


Ingwer ist 10.000-mal stärker als Chemotherapie – Ingwer, die scharfe Knolle ist einer der stärksten natürlichen Heilmittel für viele Krankheiten und man kann sie auf verschiedene Art und Weise anwenden. Wusstest du, das der Ingwer noch mehr kann, er kann sogar Krebs besiegen… hier weiter


Es gibt keine Geheimnisse – Einmal wurde Professor Cheng gefragt, was der wichtigste Grund wäre, das Taijiquan zu erlernen? “…Der wichtigste Grund ist, daß dir, wenn du endlich zu einer gewissen Einsicht gelangt bist und verstehst, worum es im Leben geht, dann noch etwas Gesundheit geblieben ist, um es zu genießen…” hier weiter


Der Mensch ist eine Seele, die einen Körper hat – Übersinnliche Fähigkeiten entdecken und trainieren. Feinfühligkeit, Intuition, Hören innerer Stimmen, Hellsehen, Aurasehen und Selbstheilung. Die Welt der inneren Weisheit ist real, und jeder kann ein Teil von ihr sein… hier weiter


Die Wahrheit über Krebs – 16 Ärzte, 13 Überlebende und 10 Wissenschaftler und Medizinjournalisten brechen ihr Schweigen. Sie erzählen die Wahrheit über Krebs und zeigen, wie diese Krankheit vollkommen natürlich verhütet, behandelt und besiegt werden kann! hier weiter


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Alzheimer – vorbeugen und behandeln – zahlreiche positive Erfahrungsberichte Betroffener, Hintergrundinformationen über die biochemischen Grundlagen und praktische Tipps zur Ernährungsumstellung, Fragen und Antworten zur Anwendung sowie leckere Grundrezepte. hier weiter


Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


An der Pforte zum Wunderbaren – Für Leute die Tai Ji praktizieren – “…Ich lerne seit einigen Monaten Tai Ji und habe vor wenigen Wochen angefangen mich auch in die Philosophie und die Hintergründe dieser Kampfkunst einzulesen. Die philosophischen Aspekte und Ansichten an der ‘Pforte zum Wunderbaren’, haben mich inspiriert…” hier weiter


Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter


Wie Kokosöl die Gesundheit fördert und Sie schöner macht – Mit natürlichem Kokosöl schenkt uns die Natur das perfekte Nahrungsmittel. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. hier weiter


Hanf heilt – Anhand von 45 Fallstudien werden hier die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Hier wird aufgezeigt, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führt… hier weiter


Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter


Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier


Krebs: Der medizinische Durchbruch – Wehrt euch gegen die schulmedizinische Krebsbehandlung und die Pharmamafia! Krebs – Fast ein Jahrhundert lang wurde diese Krankheit zum Ziel einer Investment-Industrie, der Pharmabranche, die die Krebs-Epidemie in ein Multi-Milliardengeschäft verwandelte. Das Ergebnis war vorhersehbar. hier weiter


Das Calcium-Paradoxon – Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen sogar noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Fluchtgepäck – alles wesentlichen Notfall Produkte sind darin bereits enthalten und für jedermann erschwinglich… Grab & Go wird in über 30 Ländern weltweit verkauft. Zum Inhalt des Fluchtgepäcks… hier weiter


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

112 Antworten to “Thailand – Auf- und anregend – Eine Liebeserklärung an Thailand”

  1. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Kurzer said

      Liebeserklärung an Deutschland

      Deutschland – Durch Fabrikrauch und Auspuffgase, über Speisekarten und Reisebroschüren hinweg laß Dir sagen, daß ich Dich liebe, Deutschland. Sie haben Dich furchtbar verstümmelt und gefesselt, aber das Schlimmste: sie haben Dir in Deinem Elend noch ein Narrengewand angezogen und einen Schandblock um den Hals gehängt. Jetzt mußt Du tanzen nach dem Geklimper von Euro und Dollar. Du, verspottet und elend, genarrt und verhöhnt, behängt mit Flitter und geschmückt mit Dornen, laß Dir sagen: Ich liebe Dich.

      Nicht nur, wo Du rein bist, in Deinen Wäldern, auf Deinen Bergen und Deinen unberührten Küsten oder in den Augen Deiner Dir Treuen – nicht nur dort liebe ich Dich. Auch, wo man Dir – Heimat der Stille – tosenden Lärm aufzwingt, auch, wo man Dich – Heimat der Denker – des Geistes beraubt, auch, wo man Dich – Heimat des Mutes – feige macht, dort, wo Du Dich Deiner am meisten schämst, liebe ich Dich.

      Siehe, mit Dir wollen wir alles ertragen, die verlorene Krone suchen und sie Dir voller Ehrfurcht wiedergeben. Mit Dir sind wir niemals allein, durch uns sollst Du die Tränen vergessen. In der Stunde Deines tiefsten Elends, dürftig verborgen durch Neon und Chrom, sind jene bei Dir, die Dein Elend am härtesten trifft. Sie lieben Dich, Deutschland. Magst Du den anderen erbärmlich und klein, gering und verdorben erscheinen – uns bist Du Vater und Mutter zugleich. Unsere Liebe sei Dir ein Trost.

      Wir haben Dir nichts zu verzeihen, verzeihe Du uns, daß wir zu schwach sind, Deine Ketten zu sprengen und den Dich umgebenden Tand zu verbrennen. Schenk uns die Kraft deiner Ewigkeit, wir geben Dir alles, was uns verblieb. Denn wir lieben Dich, Deutschland.

      Konrad Windisch

      “… das gemeinsam geschaffene, mühsam erkämpfte, bitter erworbene, neue DEUTSCHE REICH …“

      http://trutzgauer-bote.info/2016/04/18/das-gemeinsam-geschaffene-muehsam-erkaempfte-bitter-erworbene-neue-deutsche-reich/

  2. Hans Dieter C said

    Jemand hatte Thailand und bios logos weiter empfohlen, einer MS Patientin, die er beim Gehen, draußen, kaum noch wieder erkannte.
    Ging sie vor Monaten noch recht gut, so jetzt am Stock, langsam, kurz vor 20.00 Uhr, wohl auch ein heimliches Schämen vor den Nachbarn,, daß sie jetzt nicht merhr laufen kann.
    Der Ehemann war froh, die Adresse erhalten zu haben.
    Oft ist es aber nur ein kurzes Begeistern, dann, wieder zurück zur Schulmedizin mit den Medikamenten.
    Doch, wenn es immer schlimmer wird, trotz Medikamente ?.
    Warum hängt man nur so am Alten, obwohl es nichts bringt, meinte der Informant noch ?.

    Thailand ist sehr warm, man sprach vom Norden, mehr von Chiang Mai.
    Dieses Jahr besonders warm, bis zu 43 Grad, soll es sein.
    Aus Erfahrung wußte man.
    Selbst im Schatten ein Stechen auf der Haut wie von Nadeln.
    Ob man zu empfindlich war oder noch nicht angepaßt, wer weiß, so die Bemerkung.

    Mit 500 Euro im Monat, mal 40 etwa, dann hat man die Umrechnung in Baht/Euro, könne man leben, vielleicht eine Möglichkeit, evtl. nur für die Familie, wenn es hier schlechter wird, Bürgerkrieg und Dinge in der Richtung.
    Man hörte weiter, es sei schon vorgesorgt, auch für Interessierte.

    Das, war so noch die Erinnerung zu jenem Gespräch, darüber.

    • Hans Dieter C said

      • Hans Dieter C said

        • Hans Dieter C said

          …..ich drehe das Windrad…
          …bin immer zu Hause und bei der Arbeit…
          …wartet, bis du sie ansiehst…
          …ist immer bei der Arbeit:::
          …Wenn du dich traust, kannst du vorbei kommen…
          …dann schenk ich dir ein Tuch…
          …wenn du dann läufst, bist du anmutig…
          …komm schnell, ob du schon jemand hast ?…
          ….stimmt es, was die anderen Leute darüber gesagt haben ?…
          ….komm doch, daß wir in der Nähe sitzen können…
          …was sagt dein Herz?….

          • goetzvonberlichingen said

            Kann mir schon vorstellen das Thailand schön ist und man dort Dinge verwirklichen kann, die hier in der BRD nicht möglich sind..
            Aber wie sieht es mit der Korruption in Thailand aus?

            Wer Asien etwas kennt, weiss.. das es dort in vielen Ländern nicht so einfach ist sich niederzulassen..es sei den man bringt „Bares“ mit..
            und „vergißt“ die typisch deutsche Menatlität etwas.. 🙂

            • Hans Dieter C said

              Ja, mit Geld werden bei der Bürgermeisterwahl Leute gekauft, die dann den entsprechenden Kandidaten wählen.
              Oder, wenn beim Amt etwas für Ausländer gebraucht wird, dann wird Geld rübergereicht, und es geht.
              Bei einer Polizeikontrolle, wenn man ohne Führersein fährt, zahlt man etwas, und fährt weiter, ode ähnliches Szenario,
              So auch in anderen Ämtern.
              Wenn dann mancher Chef das erfährt, wird die entsprechende Person, versetzt.
              Nicht ganz rausgeworfen, weil, man hält zusammen, und versteht sich…irgendwie.
              Das, hörte man auch……..

            • Carsten said

              Die Thais glauben an Reinkarnation was vollkommen der Wahrheit entspricht, damit sind sie uns Europäern um einiges voraus.

            • Andy said

              Na und ein bisken Thai muss man schon auch auswendich lernen, sonst hat dat ja keinen Wert. 🙂

            • goetzvonberlichingen said

              Na dann fang mal gleich an 🙂
              ironisch gesagt..

            • Carsten said

              Er hier hat sich zum Beispiel darüber geärgert, dass er von seiner Regierung nicht richtig gehört wird und verschaffte sich dann eben so Gehör. 😀

    • Carsten said

      Hätte ich die 20.000€ oder 10.000€ ( was Voraussetzung ist für einen permanenten Aufenthalt – je nachdem ob man verheiratet ist mit einer Thai oder nicht ) auf dem Konto dann würde ich dort permanent auf dem Land leben. Da langen pro Monat 20.000 oder 25.000 Baht dicke. Gesundes Essen, gute Luft und viel Ruhe. Aufm Land habe ich nie was schlechtes erlebt hinter Kanchanaburi. Niemals. Und ich fühle mich dort immer frei. Wer nur Pattaya, Bangkok, Phuket und die anderen Pufforte kennt war nie im richtigen Thailand. Bios Logos ist in Naklua. Da kenne ich auch einen Menschen aus der Ostmark, er lebt dort ganz normal, ist ausgewandert weil er von seinem Land die Schnauze voll hatte. Hat sich sogar zum Schluß noch mit dem BVT angelegt. Nun hat er seine Ruhe in Naklua. Mit seinem Moped erkundet er das Land. Beneidenswert.

      Hier noch ein paar meiner Thaifavoriten. Ich mag sie alle.

      (https://www.youtube.com/watch?v=jRY_Ms9maio)
      (https://www.youtube.com/watch?v=pbCoJfSkgMs)
      (https://www.youtube.com/watch?v=cM5fPmsbh2U&index=12&list=RDpbCoJfSkgMs)
      (https://www.youtube.com/watch?v=cM5fPmsbh2U)
      (https://www.youtube.com/watch?v=rPrBj_RLTC0)
      (https://www.youtube.com/watch?v=UCcwbqdIEA0)

      Und hier sieht man die Landschaft wo ich so oft bei meiner Freundin schon war
      (https://www.youtube.com/watch?v=9IuacyHEzpM)

  3. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://medtipp.com/index.php/allgemeines/383-wie-gut-sind-unsere-krankenh-auml-user-zdfzeit-doku-uuml-ber-vorschnelle-operationen-mangelnde-hygiene-und-wirtschaftlichen-druck-foto

  4. Falke said

    Aktuelle Information.

    Gruß Falke

    Warnung vor Hagen Grell

    Die Aufforderung, Finanzämter oder Rathäuser zu besetzen, ist höchst gefährlich und kontraproduktiv.
    Ihr sollt so ins Messer des Systems laufen, das auf solche Aktionen nur wartet.
    Leistet dem nicht Folge! Jeder, der zu solchen Aktionen aufruft, ist entweder ein Spinner oder VS.

  5. Hermannsland said

    • froschn said

      Thailand ist mit Sichertheit ne Reise wert doch derart viel Müll,
      der fast überall im Land herumliegt, habe ich sonst bisher nicht gesehen.

      https://www.google.de/search?q=thailand+m%C3%BCll&biw=1589&bih=974&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjszcv6j5jMAhXLlSwKHfC-BHs4ChD8BQgHKAI

      • Skeptiker said

        @Froschn

        Dafür ist der Prinz von Thailand aber ein netter Typ.

        Die erstaunlich vielen Hitler-Fans unter den Schwarzen Südamerikas und Nordamerikas haben auch Gesinnungsgenossen unter den Asiaten, vor allem in Thailand, wo eine Hitler-Manie heutzutage total in Mode ist. Am 20. April 2015 (ja, eben zu Hitlers Geburtstag) veröffentlichte der thailändische königliche Prinz ML Rungguna Kitiyakara die folgenden Anmerkungen auf seiner Facebook-Seite:

        „Warum also wird Hitler als böse angesehen? Weil er einen Weg fand, das Volk von der Sklavung durch die Juden zu befreien? Weil er einen Weg fand, eine bessere Welt zu schaffen, frei von Zionisten?

        Das genau war seine Tat.

        Er war ein Mann des Volkes. Er war Deutschlands Vater. Sein Volk liebte him und er liebte sein Volk.

        Heil Hitler… Herzlichen Glückwunsch Ihnen!

        Hitler war ein echtes Genie und ein Patriot. Alles in Deutschland wurde besser wegen ihm.

        Die Geschichte wird von den Siegern geschrieben, von den Allierten. Die Zionisten und jüdischen Bänker wollen nicht, daß die Wahrheit herauskommt. Sie zerstörten Hitler und Deutschland. Hitler wurde als Bösewicht wegen des sogenannten Holocausts, der nie stattgefunden hat, hingestellt. Das war nur Propaganda, um Sympathie zu gewinnen für die [jüdische] Vertreibung der Palästinenser aus ihrer Heimat und ihre Ermordung, damit Juden [auf Palästinas Boden] ihren eigenen Staat haben.“

        Der „Big H“ hatte auch schon immer eine große Fan-Gemeinde in der gesamten arabischen und muslimischen Welt:

        Gruß Skeptiker

        • X-RAY 2000 said

          Dann hätte er auch konsequenterweise „ihMetwegen“ schreiben sollen, „himSelber“, natürlich… -Auch das vorletzte Wort ist bewusst „tückisch“, jaja, das magische „M“ soll was sagen… !

          • goetzvonberlichingen said

            In Thailand ist es verboten etwas negatives gegen das THAI-Königshaus zu sagen und zu schreiben.
            @ Ixi-Ray 2000.. pass upp, sonst bekömmste noch ne Anzeige wegen Majonaise-Beleidigung 🙂

            • goetzvonberlichingen said

              Ich will ja den Sonnenschein-Artikel nicht trüben..
              und Thailand ist sicher sehr schön, solange man sich nicht von den Grossfamilien (finanziell) vereinnahmen lässt und sich mit den Gefahren der Bestechung und Korruption auskennt..

              Die Mentalität ist nunmal ..anders.
              Warum Korruption in Thailand immer gewinnt
              Bestechung ist vor allem auf die Bereiche der Regierung konzentriert…

              ..aber auch..Bestechung, Korruption, Schmiergelder, bei Polizei, Grundbuchamt, Zoll, Schule…..
              http://www.taeglicher-wahnsinn-thailand.de/2014/11/korruption-in-thailand-grundbuchamter.html

              usw.
              Sicher mag Thailand mit dem nötigen Grundkapital oder einem gefragten Beruf ein gutes Ziel sein..
              und natürlich je nach Ort..Aber so einfach ist auswandern nun auch nicht..
              Die europäische ..gar deutsche Menatlität sollte man da ..nun ja… etwas „ablegen“.

              Also den z.B. den „FARANG“ lesen, bevor es losgeht:

              „Farang“ ist die deutsche Netz-Zeitung für Urlauber und Residenten in THAILand ..

              http://der-farang.com/de/pages/bestechung-kann-teuer-zu-stehen-kommen

              In Asien bedeutet lächeln nicht immer Zustimmung..
              …ansonsten viel Spass..

          • X-RAY 2000 said

            Jaja, „Verboten“… -„Es ist verboten mit nackten Pfoten, an den Hoten, rumzuknoten !“ 😉 ! Wa 😉 !

            Grüße,

            x-ray

      • Skeptiker said

        20. April 1889, Braunau am Inn, Österreich.

        Die erstaunlich vielen Hitler-Fans unter den Schwarzen Südamerikas und Nordamerikas haben auch Gesinnungsgenossen unter den Asiaten, vor allem in Thailand, wo eine Hitler-Manie heutzutage total in Mode ist. Am 20. April 2015 (ja, eben zu Hitlers Geburtstag) veröffentlichte der thailändische königliche Prinz ML Rungguna Kitiyakara die folgenden Anmerkungen auf seiner Facebook-Seite:

        “Warum also wird Hitler als böse angesehen? Weil er einen Weg fand, das Volk von der Sklavung durch die Juden zu befreien? Weil er einen Weg fand, eine bessere Welt zu schaffen, frei von Zionisten?

        Das genau war seine Tat.

        Er war ein Mann des Volkes. Er war Deutschlands Vater. Sein Volk liebte him und er liebte sein Volk.

        Heil Hitler… Herzlichen Glückwunsch Ihnen!

        Hitler war ein echtes Genie und ein Patriot. Alles in Deutschland wurde besser wegen ihm.

        Die Geschichte wird von den Siegern geschrieben, von den Allierten. Die Zionisten und jüdischen Bänker wollen nicht, daß die Wahrheit herauskommt. Sie zerstörten Hitler und Deutschland. Hitler wurde als Bösewicht wegen des sogenannten Holocausts, der nie stattgefunden hat, hingestellt. Das war nur Propaganda, um Sympathie zu gewinnen für die [jüdische] Vertreibung der Palästinenser aus ihrer Heimat und ihre Ermordung, damit Juden [auf Palästinas Boden] ihren eigenen Staat haben.”

        Gruß Skeptiker

    • Hermannsland said

      „Schmutzige Geschäfte:
      Betreibt die SPD eine Briefkastenfirma im Offshore-Paradies Hong Kong?

      Bereits vor einigen Jahren haben wird darüber berichtet[1], dass die SPD weniger Partei als vielmehr Pressekonzern ist. Der SPD gehören bzw. die SPD ist u.a. an den folgenden Zeitungen beteiligt: Neue Westfälische Zeitung, Nordbayerischer Kurier, Sächsische Zeitung, Dresdner Neueste, Nachrichten, Morgenpost Sachsen, Frankenpost, Südthüringer Zeitung Neue Press Coburg, Hannoversche Allgemeine, Neue Presse Hannover, Leipziger Volkszeitung, Lübecker Nachrichten, Ostsee Zeitung, Göttinger Tageblatt usw. …“
      hier weiter: https://vk.com/anonymous.kollektiv?w=wall-86775514_29302

      „Über die DDVG besitzt die SPD Anteile an einer ganzen Reihe von Zeitungshäusern. Dazu gehören unter anderem die Verlagsgesellschaft Madsack (»Hannoversche Allgemeine«, »Neue Presse Hannover«, »Leipziger Volkszeitung«, »Kieler Nachrichten«, »Ostsee-Zeitung« und weitere Titel), das Dresdner Druck- und Verlagshaus (»Sächsische Zeitung«, »Morgenpost Sachsen«), die Druckhaus Bayreuth Verlagsgesellschaft (»Nordbayerischer Kurier«) und der Frankenpost-Verlag.
      Die SPD-Holding ist zudem Mehrheitseigentümer des Öko-Test-Verlags und hält Anteile an einer Reihe von Lokalradio-Betreibergesellschaften – darunter Radio Herford, Radio Hochstift, Radio Bielefeld, Radio Westfalica und Radio Gütersloh.“
      http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Bielefeld/Bielefeld/2204011-Wolfgang-Kaeller-gibt-restliche-Anteile-ab-Klaus-Schrotthofer-kuenftig-alleiniger-Geschaeftsfuehrer-SPD-uebernimmt-Neue-Westfaelische-ganz

      „Wozu braucht die SPD eine Off-Shore-Firma in Hongkong?“
      http://www.achgut.com/artikel/wozu_braucht_die_spd_eine_off_shore_firma_in_hongkong

    • Hermannsland said

      • GvB said

        Toll!…eine ganze Steuerverschwendungsserie..

        Die BRD hat sich schon lange dem „Bakschisch -Verhalten“ der asiatischen, arabischen etc.Behörden angepasst.
        Oder in europäischen italienischen und griechischen Gefilden ..
        Ganz besonders aufregend ist es in Indien…:-)

        Bei uns..siehe Ausschreibungen bei Grossprojekten..in der BRD.
        Von Stuttgart..über Berlin bis Hamburg.

        Eine lange Geschichte..

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Auch wenn diese Meldung aus Polen kommt, …………………….. trotzdem ………………….

        http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/internationale-politik/id_77587092/kaczynski-wirft-deutschland-demokratie-defizite-vor.html

        • goetzvonberlichingen said

          Polen ist verloren!
          ..an die Zionisten unter Kace(Kaczynski) und die..(seine..von ihm gelenkte Jüd.) Präserin.
          Alles in Jewbelhand…Polen ist schon abgebrannt

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Der Mechanismus in 5 Minuten erklärt:

        • X-RAY 2000 said

          …und schon ist man „Master of VOLKSWIRTSCHAFT“, also eine echter „MoV“, sozusagen… 😉 !

          • goetzvonberlichingen said

            @X-Ray2000… ich bin Betriebswirtschaftler..
            In meiner Wirtschaft ist immer Betrieb 🙂 und am Ende treibts oanen immer…saumässig …

            • X-RAY 2000 said

              Götzi, so sollte man es sehen und wahrnehmen 🙂 ! (D)Ran, (d)rauf (d)rüber… 😉 ! -Wer hat das gesagt… 😉 ? -Mist, mir fällt der Familienname des hochdekorierten Soldaten (WK II) nicht ein…

              Grüße an den Rhein (dem „DEUTSCHESTEN“ aller Flüsse) :),

              x-ray

            • goetzvonberlichingen said

              Blücher? Ach ne das war der mit dem Vorwärts 🙂
              Rommel?
              Egal …
              Grüsse an die Donau ..da wo Bayern und Österreich aufm Schlauch stehen …(Geographisch g’sehen)..

            • X-RAY 2000 said

              Danke, so ungefähr war es mir erinnerlich…. Ich war ja kein Panzergrenni…. 😉 ! „Ich bin kein Mensch, ich bin kein Tier, ich bin Panzergrenadier !“ :mrgreen: ! Natürlich nur ein Scherz, gab ja wirklich gute, tapfere Jungs darunter, keine Frage… 😉 !

              Grüße,

              x-ray

    • Hermannsland said

      > SPD-Politiker
      Korruptionsverdacht gegen Leiter der Berliner Senatskanzlei <

      "BERLIN. Die Berliner Staatsanwaltschaft prüft den Anfangsverdacht der Korruption und Untreue gegen den Leiter der Berliner Senatskanzlei, Björn Böhning. Der SPD-Politiker hatte die Beratungsfirma McKinsey ohne Ausschreibung beauftragt, den Senat bei der Bewältigung der Asylkrise zu beraten."

      mehr unter:
      https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/korruptionsverdacht-gegen-leiter-der-berliner-senatskanzlei/

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Meine Mutter sagte immer: „Eine Krähe hackt der anderen KEIN AUGE aus“ !

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Verdacht vermutlich unbegründet, denn, „das machen wir schon immer so = ungeschriebenes Gewohnheitsrecht“ !

      • X-RAY 2000 said

        …oder anders ausgedrückt: „Eine Schnecke klaut der anderen, nur selten ihr Haus !“, oder: „Ein Regenwurm schafft es nicht, so böse zu schauen, dass das Huhn ihn nicht frißt !“ usw… 😉 !

  6. Andrea said

    Wenn in den US die Universitäten von den Jesuiten übernommen werden,
    wenn Papst Paul II., der den Koran küsst, heilig gesprochen wird,
    wenn Ost- und Rom-Papst auf der Farnese-Castro-Insel Kuba sich zu Rom verbünden,
    wenn der Farnese-Pentagon von Malta-Eignern, gleich grauer Malta-Eminenz, befehligt wird,
    wenn englisches Oberhaus mit China und Weltaristokratie verwandt ist,
    wenn das Haus Erdogan in DE alle Türken in dem Sinne dazu aufruft ein Staat im
    Staat DE zu bilden, DE zu opponieren, und wie ein Schläfer gegen DE zu agieren,
    wenn das Haus Erdogan unter Malteser-Grauer-Eminenz-Flagge seine IS-Öl-Schiffe
    in die EU transportiert und seine gesundgepflegten IS-Soldaten im Zuge der
    Türkei-Visafreiheit in die EU und nach DE transportiert und gleichzeitig
    den Vorsitz des 13. Islamisches Gipfel-Treffens in Istanbul führt und den Wunsch äußert,
    das Polizeizentrum in Istanbul zu installieren, wobei die Gipfel-Ergebnisse
    in einer Deklaration von Istanbul am 20.04.2016 festgeschrieben werden sollen,
    wenn das Haus Erdogan gleichzeitig in der Ukraine in die Krim-Tataren investiert,
    wenn das Haus Saud (Krypto) ebenso in IS investiert sowie im ehemaligen Jugoslawien Ländereien
    aufkauft und wenn Merkel DE in der Weise demütigt, dass sie vor Erdogan (Krypto) kniet,
    so müsste man an sich die Frage stellen, wohin die Reise in DE hingehen soll.

    Die diktatorische militärische nicht abendländische Gewaltherrschaft vereinter globaler
    Nachkommen von Aristokraten als terroristische Vereinigung als Lösungsbringer unter dem Deckmantel des Islam gehört nicht nach Europa und schon gar nicht zur DE.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/udo-ulfkotte/ein-anderer-blick-auf-die-affaere-boehmermann-die-tuerkei-die-familie-erdogan-und-das-terrorgescha.html

    • Andrea said

      Satire-Einblendung:
      Wie jetzt ?
      So ?

      oder
      So ?
      Zumindest fährt der Saud Daimler. Immerhin.
      Ob er schon die Aktienmehrheit hat ?


      http://de.sputniknews.com/videos/20160414/309188325/erdogan-saudi-arabien-russischer-marsch.html

      • goetzvonberlichingen said

        Jeder Türken-Stenz…. fahrt nen Taxi-Benz..
        jeder Saudi brauchts ein russischs Musi-Gaudi.
        🙂

        • Gernotina said

          SCHWABENSTREICHE

          Ludwig Uhland

          Der wackere Schwabe

          Als Kaiser Rotbart lobesam
          zum heil’gen Land gezogen kam,
          da mußt er mit dem frommen Heer
          durch ein Gebirge wüst und leer.
          Daselbst erhub sich große Not,
          viel Steine gab’s und wenig Brot,
          und mancher deutsche Reitersmann
          hat dort den Trunk sich abgetan;
          den Pferden war’s so schwer im Magen,
          fast mußte der Reiter die Mähre tragen.

          Nun war ein Herr aus Schwabenland,
          von hohem Wuchs und starker Hand,
          des Rößlein war so krank und schwach,
          er zog es nur am Zaume nach;
          er hätt‘ es nimmer aufgegeben,
          und kostet’s ihn das eigne Leben.
          So blieb er bald ein gutes Stück
          hinter dem Heereszug zurück;
          da sprengten plötzlich in die Quer
          fünfzig türkische Ritter daher.

          Die huben an auf ihn zu schießen,
          nach ihm zu werfen mit den Spießen.
          Der wackre Schwabe forcht sich nit,
          ging seines Weges Schritt vor Schritt,
          ließ sich den Schild mit Pfeilen spicken
          und tät nur spöttisch um sich blicken,
          bis einer, dem die Zeit zu lang,
          auf ihn den krummen Säbel schwang.

          Da wallt dem Deutschen auch sein Blut,
          er trifft des Türken Pferd so gut,
          er haut ihm ab mit einem Streich
          die beiden Vorderfüß‘ zugleich.
          Als er das Tier zu Fall gebracht,
          da faßt er erst sein Schwert mit Macht,
          er schwingt es auf des Reiters Kopf,
          haut durch bis auf den Sattelknopf,
          haut auch den Sattel noch zu Stücken
          und tief noch in des Pferdes Rücken;
          zur Rechten sieht man wie zur Linken,
          einen halben Türken heruntersinken.

          Da packt die andern kalter Graus;
          sie fliehen in alle Welt hinaus,
          und jedem ist’s, als würd‘ ihm mitten
          durch Kopf und Leib hindurchgeschnitten.
          Drauf kam des Wegs ’ne Christenschar,
          die auch zurückgeblieben war;
          die sahen nun mit gutem Bedacht,
          was Arbeit unser Held gemacht.

          Von denen hat’s der Kaiser vernommen.
          Der ließ den Schwaben vor sich kommen;
          er sprach: »Sag an, mein Ritter wert!
          Wer hat dich solche Streich‘ gelehrt?«
          Der Held bedacht sich nicht zu lang:
          »Die Streiche sind bei uns im Schwang;
          sie sind bekannt im ganzen Reiche,
          man nennt sie halt nur Schwabenstreiche.

          • goetzvonberlichingen said

            🙂
            Jaja, die Schwaben..immer für nen Streich gut.
            ..darum heissen auch manche : Traugottle..

        • Gernotina said

          mehr schwaben, bitte ! :mrgreen:

          • goetzvonberlichingen said

            Die sind alle in Berlin am Prenzlauer Berg 🙂
            …vor den Kretschmännern geflüchtet..
            Berlin hat ne Schwaben – Invasion!!!

  7. Adrian said

    Ausgerechnet jetzt in diesem Moment kommt dieser Beitrag, nachdem ich mir bitter schwere Gedanken machen musste, wie ich hunderttausend Franken Alimentenschulden ohne eine anständig bezahlte Arbeit zurückzubezahlen gedenke …

    Die Schweiz war gestern, morgen Tailland… ?!?!?!?!

    • Texmex said

      Strukturiere dich so, dass du exakt das als Lohn beziest, was Dir die Freistellungsmenge zugesteht, solltest Du mer brauchen, soeh Dich nach alternatien Zahlumsmitteln um und nutze sie.
      Dann koennen Dir die 100 000 Stitz egal sein.
      Wenn Du wirklich zahlen willst, zahle, sonst eben nocht, es liegt ganz be Dir.
      Auswandern wegen Zahlungsvermeidung funktioniert nicht wirklich.

    • X-RAY 2000 said

      Noch ’ne Idee: Verhungere, aber laß die (falls Du Sozialleistungen in Anspruch nehmen solltest), Sozialleistungen, in unbeschränkter Höhe an den Gläubiger weiterfließen… Vorteil: Zwei Probleme, mit EINER Lösung in den Griff bekommen…, Nachteil: Du kannst davon nicht direkt partizipieren… 😉 !

  8. Skeptiker said

    Fühlen Sie auch manchmal so schlaff und abgespannt, wollen Sie auch nach Thailand auswandern?

    Dagegen gibt es jetzt ein Mittel, die Bilder von Adolf Hitler.

    Gruß Skeptiker

    • Kurzer said

      “Mein Kampf” ist wieder Bestseller

      http://trutzgauer-bote.info/2016/04/17/adolf-hitler-mein-kampf/

      • Skeptiker said

        @Kurzer

        Ja schöner Film.

        http://fresh-seed.de/aktmalerei/

        Gruß Skeptiker

      • X-RAY 2000 said

        ..und die Frau mit dem weißen Gewand, der man am Kopf rumfummelt, bist DU :mrgreen: ? Nee, ne… 😉 !?

        • Skeptiker said

          @X-RAY 2000

          Bin eben in der Moderation gelandet.

          Ich hab 1977 mal diesen Film im Kino gesehen.

          Bilitis
          https://de.wikipedia.org/wiki/Bilitis

          Und ich habe diesen Film als ein sehr schönen Film in Erinnerung, weil das für mein damaliges Empfinden, sehr hübsche junge Frauen waren.

          Komischerweise ist der Film teilweise wegen Jugendschutz zensiert worden.

          =>Wie man so ein Film heute zensieren kann, werde ich wohl auch nie begreifen.

          Gruß Skeptiker

          • goetzvonberlichingen said

            @Skepti… heisst das nicht „FSK“(Freiwillige Selbstkontrolle, Koitussi Interuppti) fragt sich nur wer da „freiwillig“ zensiert..? 🙂

            FKK ist mir lieber..:-)
            Freiwilliger Körper Kult….

      • Skeptiker said

        @X-RAY 2000

        ich glaube meine ersten erotischen Bilder habe ich 1977 im Kino gesehen, da war ich gerade mal 15 Jahre alt.

        Bilitis (Erotik Liebesfilm von David Hamilton, kompletter Spielfilm, deutsch) – ganze Filme

        Zumindest fand ich die Liebesszenen, zwischen den jungen Frauen damals erotisch, ich glaube, weil die fast doppelt nackt waren und die gar nicht mal so unansehnlich waren.

        Bilitis

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker said

          Wie kann es bloß sein, das der Film nicht geht?

          Bilitis – main theme ( Francis Lai )

          Ich habe den Film fast so in Erinnerung, das es die letzten Tage der jungen Frauen waren, bezogen auf die Kindheit, bis dann der grobe Mann kam um in diesen unschuldigen Geschöpfen die Jungfernschaft zu nehmen und einfach in Sie eingedrungen sind, um die Voll-Verblödung der Geschichtsschreibung bis heute aufrechtzuerhalten.

          Zumindest kann man sich sicher sein, das erste Wort, kam von einer von uns Männern.

          Gruß Skeptiker

          • Gernotina said

            skepti, bilitis war mal softporno für un-gare jungs ;). seitdem wurde die dosis um gefühlte 500% gesteigert, während die sensitivität in ähnlichem ausmaß abgenommen hat.

            nicht gerade die besten voraussetzungen zur biologischen rettung einer dekadenten und aussterbenden nation … bei der gegenwärtigen gesellschaftlichen gemengelage.

            gruß, g.

          • Gernotina said

            skepti, also mit bilitis ist was im busch, denn mein kommemtar dazu ist auch wech ;).

            • Skeptiker said

              @Gernotina

              Eben habe ich Adolf Hitler zum Geburtstag gratuliert, aber das ist auch weg.

              Was für ein Scheiß, nicht mal das geht.

              Gruß Skeptiker

          • X-RAY 2000 said

            Skepti, Du bist mit Deiner Denkweise evtl. viel näher an der Wahrheit, als Du es von Dir selber erwarten magst… -Das Alles liest sich schwer nach „Seelenbrennen“ und weist, so meine ich, in die Richtung, dass Du (auch) mitbekommen hast, wie phantastische Mädchen/Frauen, schlicht „zerstört“ wurden, bzw. sie sich selber „zerstörten“…

            Und das besonders „Dumme“ daran: Du hattest es so vorausgesehen… Oje, tröste Dich damit, dass es auch „Menschen“ (die Frauen/Mädchen) sind, die gewisse Dinge ebenso hätten erkennen müssen, um dann den VERSTAND einzuschalten… -Nur was will die „Ratio“, wenn das Herz eine andere Entscheidung getroffen hat, noch retten ? Und manche Mädels wären vermutlich NIE Lesben geworden, wenn, ja wenn, das Leben ein paar Schicksalsschläge ausgelassen hätte…

          • Skeptiker said

            @X-RAY 2000

            Ich selber sehe mich wie diese Uhr.

            Wie man sieht, geht nach 1945 alles den Bach runter.

            Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              skepti, du bist mehr als die summe deiner teile 🙂 ! du wirst es noch herausfinden !
              lg, gernotina

        • Skeptiker said

          @Gernotina

          Was mir 1977 irgendwie entgangen ist, ist das hier, weil der Film mit den ?!
          kam ja erst später in der Fernseher.

          Gruß Skeptiker

  9. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://jungefreiheit.de/debatte/interview/2016/es-macht-mich-wuetend/

  10. ——Mein Partner und ich leben beide in einer festen Beziehung—–

    TOLL!

    Thailand das Paradies der Transen und Homos?

    • froschn said

      …und der Pädophilen… 😦

      • Reiner Niessen said

        hallo kurzer

        schon sehr lange nicht mehr soetwas schönes gelesen.
        ein pfeil der ins herz trifft.
        mich traf er ganz genau .
        ich danke dir für diese besinnlichen worte.

        reiner niessen
        aus thailand

      • Reiner Niessen said

        hallo froschn

        wie kommst du nur auf so eine darstellung.
        wenn hier jemand als pädophiler erkannt wird ergeht es ihm anders als in deutschland.
        hier ist es nicht so wie in deutschland das die kirche beispielsweise ihren pfarrer freikauft damit er nicht bestraft wird und weiter seine zöglinge mißbrauchen kann.

        dies sind nur 2 beispile wie man in westlichen denkweisen mit solchen verbrechern um geht.
        hier weiß man allerdings ganz genau wie man mit derartigen menschen um zu gehen hat .
        für mich, eines der schlimmsten vergehen und genauso denken die menschen hier.

        aber ich denke du hast deine feste meinung und warum sollte ich dann versuchen dich mit tatsachen zu verwirren.
        belassen wir es einfach dabei und ich wünsche dir noch eine recht schöne zeit auf diesem planeten.

        gruß reiner

        • froschn said

          Hallo Reiner, entspann Dich… http://www.smilies.4-user.de/include/Raucher/smilie_smoke_020.gif
          Wie mit Pädo´s vor Ort verfahren wird ist mir bekannt (Stichwort: Schweizer), gut so.
          Schau Dich im Netz um, es ist voll mit Artikeln die meinen, vor Ort, gewonnenen
          Eindruck bestätigen.
          Und Gottes Bodenpersonal, tja, auch das ist hinlänglich bekannt…

          • Reiner Niessen said

            hallo froschn
            wie vor ort mit deutschen in deutschland verfahren wird ist das was mich beunruhigt.

            jeder sollte sich fragen was er persönlich dagegen unternimmt wenn er unrecht erkennt?
            ist alleine meckern schon genug? am besten noch unter einem nicknamen das läßt den grad der selbssicherheit erkennen, nicht wahr?

            ich bin kein politiker oder finanzexperte also kämpfe ich auf dem gebiet auf dem ich glaube etwas zur aufklärung beitragen zu können.
            meine bisherige zielsetzung : aufklärung durch praktisch belegte ergebnisse.
            ich zahle einen hohen preis dafür und werde sicher verlieren, aber ich kann sagen ich habe nicht nur gemeckert sondern wirklich versucht
            etwas durch mein tun zu bewirken.

            auf dem medizinischen sektor ist der mensch längst zu nutzvieh degradiert und keiner schreit auf und sagt es reicht.
            da wird im öffentlichen fernsehen bekanntgegeben das die messwerte für bluthochdruck und diabetis absichtlich so verändert werden das der verkauf von medikamenten ansteigt.
            was aus den menschen wird die dem folgen müssen, fragt niemand.

            http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/videos/die-story-im-ersten-im-land-der-luegen-104.html

            kein staatsanwalt und kein richter sieht sich in der verantwortung dagegen etwas zu unternehmen.
            ja selbst die betroffenen schweigen aus angst oder gleichgültigkeit.
            noch schlimmer wird es wenn sogar gesagt werden darf, ohne eine strafverfolgung zu fürchten, das man absichtlich absolut überflüssige operationen aus rein finanziellen gründen druchführt. fast alle deutschen glauben wirklich das bandscheiben nicht regenerierbar wäre und lassen sich auf rückenoperationen ein.
            ich habe über 100 mal sogar mit mrt und belastungsnachweisen belegen können das selbst ausgetretende bandscheiben in wenigen tagen regenerierbar sind.

            wenn man nun glaubt schlimmer kann es nicht mehr werden, dann schau mal hier genau hin.
            hier ist belegt das absichtlich kleine, blutende und nässende wunden wunden auf ärztliche anweisung hin und mit wissen der krankenkassen über mehrere tage verschlossen werden bis die entstandene fäulnis eine amputation notwendig macht.
            keine behauptung sondern belegbare beispiele. über 60 000 amputationen in nur einem jahr in deutschland.
            warum dann anschliessend die amputationswunden wieder ordnungsgemäß versorgt werden und schneller heilen, fragt keiner.
            ist der straftatbestand der körperverletzung mit gewinnabsicht für diese berufsgruppe nicht mehr zuständig?

            http://www.bios-logos-thailand.com/files/aufgedeckt_medizinische_verstuemmelungen.pdf

            jetzt sah ich die beiträge von dir und sitting bull die versuchen darzustellen ich wäre schwul oder würde mich in thailand wohl fühlen weil es dort wie überall auch pedophile gibt.
            oder sollte ich das anders auffassen ?
            wenn man so wie ich mehr feinde als freunde hat wird man sehr sensibel angesicht solcher beiträge.
            ich hatte eher damit gerechnet hier unterstützung vorzufinden in meiner arbeit hier vor ort.
            immerhin kämpfe ich nicht für mich sondern für die menschen dort draußen die zum wirtschaftsfaktor geworden sind und die man wirklich aus finanziellen gründen krankmacht und zum leiden verurteilt.

            mit freundlichen grüßen
            reiner

            • froschn said

              @Hallo Reiner,
              immer ruhig Blut, meine Erwähnung der Pädo´s hat mit Dir in keinster Weise etwas zu tun!
              Da hast Du mich gründlich missverstanden…
              Ich kenne Dich nicht, Äußerungen über Deine Person stehen mir nicht zu!
              Wenn ich mir anschaue was Broermann (Asklepios – Patienten=Wirtschaftsfakor) diesem Land antut bin vollends bedient!!!
              Hier eine themennahe Doku:

    • Reiner Niessen said

      hallo sitting bull

      einfach mal genauer lesen.
      beide in einer festen beziehung,
      nicht gemeinsam in einer festen beziehung.
      mein geschäftspartner ist hier verheiratet mit eine frau und ich lebe nun schon seit fast 10 jahren hier mit einer frau zusammen die mir fest zu seite steht.
      da war wohl wieder die phantasie mit dir durchgegangen.

      warum muß es immer wieder menschen geben die sich nur wohl fühlen in dem sie über andere den stab brechen.
      schade auch das dies immer nur in die zielrichtung schaden zu erzeugen geht und nicht in die richtung gutes zu tun.

      ich denke du wirst deine gründe haben derartige verdächtigungen hier einzustellen die ich aber nicht nachvollziehen kann.
      also will ich dir auch nicht böse sein weil ich deine gründe dafür nicht kenne.

      ich wünsche dir alles gute
      gruß aus thailand reiner

  11. Hermannsland said

    AGENDA 21

    • Hermannsland said

      Bush – Laden – CIA Connections

      http://humansarefree.com/2011/05/proof-that-osama-bin-laden-was-cia-and.html

    • arabeske654 said

      • X-RAY 2000 said

        Aha, „die Hölle wird schonmal angeschürt“… 😉 ! -Ist irgendwie auch Zeit, wenn man sich den zunehmenden Werteverfall und die Dekadenz, der 1% Superreichen ansieht, dazu das elende „Phlegma“ der unterdrückten (weltweiten) Nationen…, dann fragt man sich schon, hin und wieder, ob da nicht „Jemand“ mal „nachhelfen“ sollte, ich schlage da mal den „ollen Hammerwerfer“ Thor vor… 😉 !

        • Rico012 said

          Finde ich eine sehr gute Idee! Such dir mit deinen Freunden vom Team GvB schon mal ein tiefes Loch in dem ihr euch verstecken könnt!

          Braucht ihr auch nicht machen, denn der Hammer des Tor wird euch auch so finden.

          😀

          • X-RAY 2000 said

            Rico, Du kennst mich schlecht, ich fange den Hammer auf und schmeiße ihn zurück, somit brauche ich mich nicht zu fürchten… :mrgreen: ! Gelle ?!

          • Gernotina said

            oh rico12,

            da hast du aber den falschen hund geprügelt, da gibt es andere, die deinen trost
            viiiel nötiger haben – da muss ich echt mal grinsen :).
            menschenkenntnis ist anscheinend nicht die größte deutsche stärke, sonst wäre auch das
            merkel nicht mehr auf der kommandobrücke.

            • goetzvonberlichingen said

              Ach der Rico.. scho wieder..es gibt kein „Team GVB“.. sondern frei agierende Kommentatoren ..
              🙂

              Rico…. immer schön brav bleiben 🙂

            • X-RAY 2000 said

              Gernotina, Götzi: Hier auch ’ne sehr niedliche Werbung:

            • X-RAY 2000 said

              Yo, Gernotina, da ist das „Ricolein“ an die „falsche Adresse“ geraten…

              Ich wundere mich auch, wie er zu so einer Einschätzung kommen konnte, aber er ist sicher noch „lernfähig“, insofern ein verzeihlicher Fehler…, der ihm allerdings in der Realität ganz schön in Schwierigkeiten bringen könnte…, ich meine, wenn ihm das mit „anderen Menschen“ öfter passiert…

              LG

              x-ray 🙂

            • Gernotina said

              @ x-ray2000

              weißt, das liegt sicher an deinem manchmal skurrilen humor und der ansicht, wer humor hat oder auch mal flippt (was jedenfalls besser ist als die sicherungen zum falschen zeitpunkt durchknallen zu lassen), der sei nicht wehrfähig, sondern eher ein „klappen-tiger“.

              da kann man aber sehr danebenliegen, wie es das leben immer mal wieder beweist ;).

              nee, hier ist jeder individualist, so gut er halt kann. alles kann man eh net sagen, sonst würde die bude wackeln oder der himmel. die wahrheit ist halt ein weites meer, auf dem so mancher schon schiffbruch hatte. lg, gernotina

            • Gernotina said

              und hier noch ein blumenstrauß fürs geburtstagskind … 20.4.

            • Skeptiker said

              @X-RAY 2000

              Wenn das wirklich E.P. ist, so liegt es wohl am Periodensystem, das hier etwas nicht nicht stimmen könnte, das ist mir sogar bekannt, aber eher von Honigmann.

              Ich glaube mache Menschen brauchen das einfach, warum auch immer.

              Ich habe meine Susie, ich bin in Sicherheit vor solchen Gedanken.

              Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

            • X-RAY 2000 said

              Aha, sehr schön, danke, liebe Gernotina, dass Du an meinen Geburtstag dachtest, einfach herrlich… :mrgreen: ! Tja, nu haben wieder ein paar Leute was zum Grübeln…

              OH, ARTILLERIE, das ist ja was GAAANZ NEUES, „nie gehört und gesehen“, dass es sowas aber auch gibt…ojemineee… 😉 !

              Da habe ich doch wohl an der Artillerieschule (Idar-Oberstein) gepennt, wusste gar nicht, dass wir damit auch SCHIEßEN, ich fand immer nur das Knallgeräusch so toll und aha, da haben wir doch tatsächlich Granaten und Raketen verschossen, mein Gott, waren wir böse :mrgreen: !

              LG

              x-ray

            • Skeptiker said

              @X-RAY 2000

              Wir haben den 20 April 2016, so sah mein Geburtstagsgruß aus.

              https://bumibahagia.com/2016/04/19/911-russischen-enthuellungen-zack-gesperrt/comment-page-1/#comment-41725

              Aber wenn sowas hier verschluckt wird, ist das schon eine vergebliche Liebesmühe.

              Aber das liegt bestimmt an ein bestimmten Wort, was ich in der Gesamtheit des Textes eher nicht gesehen habe.

              Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              werbung, die man nicht vergisst

            • Gernotina said

      • Gernotina said

        da gibts etwa 5000 videos davon nach dem motto, wer wünscht es sich am meisten .

      • M. Quenelle said

        Something big is going on …..

        http://www.alt-market.com/articles/2865-fed-issues-an-ominous-warning-to-jpmorgan-chase-and-leaders-flock-to-secret-meetings

        Da kommt ein Suuuupergau in Yellowstone ja wie gerufen. Und /Gruß!

  12. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.pi-news.net/2013/08/moslems-putzen-niemals-deutsche-hintern/

    • Hermannsland said

    • Kurzer said

      In patriotischen Aufklärerkreisen wird immer wieder auf die Beiträge von POLITICALLY INCORRECT verwiesen. Wenn man sich diese nun anschaut, stellt man dort ein großes Kritikpotential vor allem gegenüber der merkelschen Zuwanderungspolitik und dem Thema Multikulti allgemein fest.

      Was diesem Umstand sehr kurios erscheinen läßt, ist die Tatsache, daß PI-NEWS sich selbst als “Proamerikanisch · Proisraelisch” bezeichnet. Wenn man weiß, daß die BRiD ein alliiertes Kriegsgefangenlager mit eingebauter Staatssimulation ist und die Bundesregierung, als die eingesetzte Lagerverwaltung, penibel und mit hündischer Unterwürfigkeit alle Anweisungen aus Tel-Aviv und Washington umsetzt, stellt sich die ernsthafte Frage, warum PI-NEWS diese Kritik übt.

      Ist es die Unkenntnis der tatsächlichen Lage oder doch eher jüdische Chuzpe? …

      http://trutzgauer-bote.info/2015/09/27/politically-incorect-pi-news-proamerikanisch-%C2%B7-proisraelisch/

  13. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: Abgeschrieben:

    Energiesparlampen: Unser tägliches Gift ….Leuchtender Tod !

    http://www.slimlife.eu/wordpress/

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“: Könnte es auch möglich sein, dass mit Energiesparlampen ein Massenmord inszeniert werden kann ????????????

      • X-RAY 2000 said

        Achwas, datt bisken Quecksilber in der Blutbahn…, gibt ein wenig Zittern und Parkinson, die Blödheit (ist aber auch erblich „erwerbbar“) noch dazu usw…

        Ich schlage, im Rahmen der alljährlichen „Kanzler*Innen-Sympathie-Wochen 2016“ vor, mehr (oder überhaupt) Radium und Plutonium 239, aber auch ein wenig mehr Cs 137 und Po 210 als „Pflicht-Nahrungsmitelzusätze“ vor und in die billigen Nahrungsmittel einzubringen, dann bekommen auch die Ärmsten und elendesten Menschen, ein „strahlendes“ Lächeln, also ein „strahlender“ Blick „fürs Volk“ 👿 !

        Und dann ist Merkel absolut glücklich, über soviele „strahlende“ Gesichter im „Volk“, das sie dann natürlich aufgrund ihrer „strahlenden“ Maßnahmen/Entscheidungen erkennen will, bzw. so ihre „nachhaltig-strahlende“ Politik sieht, da hat sie „volle Kompetenz“ (Asse und so, wie wir wissen…)…

  14. Anti-Illuminat said

    Das 9/11 Bühnenstück geht jetzt in den nächsten Akt:

    http://www.focus.de/politik/ausland/schockierende-aussagen-us-geheimdienst-kontrolleur-so-halfen-saudis-den-9-11-terroristen_id_5448047.html

    …die Pike-Briefe wieder. JENEN scheint die Zeit rasend davonzulaufen. d.h. entweder NWO oder der totale Untergang JENER

  15. Skeptiker said

    Wie ich das sehe, hat Adolf Hitler heute Geburtstag.

    20. April 1889, Braunau am Inn, Österreich

    =>
    “Warum also wird Hitler als böse angesehen? Weil er einen Weg fand, das Volk von der Sklavung durch die Juden zu befreien? Weil er einen Weg fand, eine bessere Welt zu schaffen, frei von Zionisten?

    Das genau war seine Tat.

    Er war ein Mann des Volkes. Er war Deutschlands Vater. Sein Volk liebte him und er liebte sein Volk.

    Heil Hitler… Herzlichen Glückwunsch Ihnen!

    Hitler war ein echtes Genie und ein Patriot. Alles in Deutschland wurde besser wegen ihm.

    Die Geschichte wird von den Siegern geschrieben, von den Allierten. Die Zionisten und jüdischen Bänker wollen nicht, daß die Wahrheit herauskommt. Sie zerstörten Hitler und Deutschland. Hitler wurde als Bösewicht wegen des sogenannten Holocausts, der nie stattgefunden hat, hingestellt. Das war nur Propaganda, um Sympathie zu gewinnen für die [jüdische] Vertreibung der Palästinenser aus ihrer Heimat und ihre Ermordung, damit Juden [auf Palästinas Boden] ihren eigenen Staat haben.”

    Der “Big H” hatte auch schon immer eine große Fan-Gemeinde in der gesamten arabischen und muslimischen Welt:

    Gruß Skeptiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: