lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

USA erwägen den direkten Kampf gegen Russland in Syrien

Posted by Maria Lourdes - 01/10/2016

Die US-Regierung erwägt einem Bericht des WSJ zufolge, die CIA zu ermächtigen, syrische und russische Artilleriepositionen mit schwerem Kriegsgerät anzugreifen. Damit würde der Krieg in Syrien zu einer direkten militärischen Auseinandersetzung zwischen den USA und Russland.

karikatur-kalter-krieg

„…Krieg wird in Europa nicht immer wahrscheinlicher. Er wird konsequent vorbereitet..“,
sagte der frühere CDU-Verteidigungsexperte Willy Wimmer bereits am 8. Dezember 2014… hier mehr!

USA erwägen den direkten Kampf gegen Russland in Syrien

Die US-Regierung prüft einem Bericht des in der Regel von Geheimdienstkreisen gut unterrichteten WSJ zufolge, ob die CIA die Söldner in Syrien mit schweren Waffen beliefern sollen, berichtet DWN.

Die Söldner sind durch den Vorstoß der von den Russen unterstützten syrischen Armee in Aleppo in Defensive geraten. Nach einem irrtümlichen Angriff der US-Koalition auf die syrische Armee haben Russland und Syrien beschlossen, den Kampf gegen die Söldner auf syrischem Boden fortzusetzen und sich zunächst auf keinen weiteren Waffenstillstand einzulassen. Der Westen wirft Russen und Syrern den Angriff auf zivile Ziele vor. Die Söldner verwenden Zivilisten als lebende Schutzschilde. Ein Angriff auf einen Hilfskonvoi ist bisher nicht aufgeklärt worden.

Nun könnte die Lage weiter eskalieren: Die dpa meldet wörtlich: 

„Nach Informationen des Wall Street Journal wird in der US-Regierung diskutiert, ob der Geheimdienst CIA und seine regionalen Partner Waffensysteme liefern sollten, mit denen Rebellen syrische und russische Artilleriepositionen aus größerer Entfernung angreifen könnten. Überlegt werde auch, ob Verbündeten in der Region wie der Türkei oder Saudi-Arabien grünes Licht gegeben werden sollte, Rebellen mit stärkeren Waffensystemen auszurüsten. In der Diskussion ist nach demnach auch die Lieferung von Flugabwehrsystemen.“

Diese Meldung ist bemerkenswert: Zum einen wird damit mittlerweile offen eingeräumt, dass die CIA in Syrien für die Koordination der Söldner-Milizen zuständig ist. Der Begriff „Rebellen“ ist in diesem Zusammenhang irreführend: In Syrien kämpfen islamistische und internationale Söldner aus 40 Ländern, um die Regierung von Baschar al-Assad zu stürzen. Bisher war es im Völkerrecht üblich, dass militärische Einsätze in anderen Ländern nur mit Zustimmung der rechtmäßigen Regierung oder im Rahmen eines UN-Mandats erfolgen dürfen. Dass ein Geheimdienst, der in seinen Operationen keiner demokratischen Kontrolle oder Legitimation, im Auftrag anderen Staaten in Kampfhandlungen in andere Staaten eingreifen kann, sieht das Völkerrecht nicht vor.

Interessant ist auch, dass die Amerikaner offiziell die Türkei und Saudi-Arabien bevollmächtigen wollen, in die Kämpfe einzugreifen.

Die dpa schreibt in diesem Zusammenhang, dass der Einsatz von schweren Waffen ausdrücklich auch gegen Russland und Syrien erfolgen soll. Bisher war der offizielle Kriegsgrund der Kampf gegen die Terror-Miliz IS. Sollte die von den USA geführte Allianz tatsächlich gezielt russische Flugzeuge abschießen, käme das einer Kriegserklärung gleich.

Saudi-Arabien drängt bereits seit längerem auf den Einsatz von Luftabwehrraketen– hat sich aber bisher bedeckt gehalten, zumindest, was die direkte Aggression gegen Russland anlangt.

Außenminister John Kerry hat die Eskalation verbal vorbereitet und angedroht, die Gespräche mit Russland abzubrechen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach am Donnerstag mit Russlands Präsident Wladimir Putin und dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Was dabei wirklich besprochen wurde, ist unbekannt. Die offiziellen Statements der Bundesregierung wiederholen die allgemeinen Positionen, die auch von der US-Koalition vorgebracht werden. Allerdings hielt sich Merkel mit einer direkten Kritik an Russland zurück. Sie forderte nach deutschen Angaben Putin auf, sich für einen Waffenstillstand einzusetzen.

Putin sagte nach Kreml-Angaben, dass die USA als Partner Russlands ihrer Verpflichtung nachkommen müssten, die moderate Opposition und Terroristen zu trennen. Moskau werde sich seinerseits weiter für einen stabilen Waffenstillstand und die Verbesserung der humanitären Lage einsetzen.

Regierungssprecher Steffen Seibert sagte, die von Russland unterstützte Offensive des syrischen Regimes und dabei gemeldete „eklatante Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht“ seien nicht hinnehmbar. Die seit Monaten andauernden Verstöße gegen das Völkerrecht durch die US-geführte Allianz erwähnte Seibert nicht. Russland hat zumindest formal eine rechtliche Grundlage, weil die syrische Regierung Russland im Kampf gegen den IS um militärischen Beistand ersucht hat.

Russland ist beim Kampf um Aleppo zu zweitägigen Feuerpausen zur Versorgung der Zivilbevölkerung bereit. In einer siebentägigen Waffenruhe könnten terroristische Kräfte sich umgruppieren, sagte Vizeaußenminister Sergej Rjabkow in Moskau. Die USA fordern Pausen von sieben Tagen.


Russland unter Putin ist nur ein Spielball von Rothschild! Das heutige Russland unter Putin ist genauso wie die westliche Hemisphäre des Planeten nur ein Spielball der Geldmächtigen. Wer bei der Führung in Russland Hoffnung sucht, liegt einem gewaltigen Irrtum auf. hier weiter


Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen – wendet sich ebenso an selbstschutzinteressierte Laien wie an Menschen, die sich professionell mit der Frage beschäftigen: Wie überlebe ich in Krisen- und Katastrophenfällen? Hier weiter


Willkommen in der bunten Welt der Verschwörungstheorie! Alle bisherigen “Welten-Brände” als auch die Kriege im Irak, in Libyen, Afghanistan, Syrien, sie alle sind in Wahrheit international gesteuerte Finanzkriege gewesen, durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert. Mit Millionen Toten! Wer als Bürger solche Fakten anprangert, ist erst einmal in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gedrängt…hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Zitat von Lupo Cattivo bereits 2010: “…Die Devise heißt: Verantwortung übernehmen für die eigene Lebensweise, sich kritisch informieren und trommeln, trommeln, trommeln…, bis die indoktrinierten Geister aufwachen, bis die moralische Empörung wächst, bis sich Widerstand gegen die Unterdrückung regt und daraus ein großer gesellschaftlicher Prozess wird…” Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden.
hier weiter


5. All-Stern-Kongress – Themenschwerpunkt des Kongresses wird die Völkerwanderung sein, mit einem Blick hinter die Kulissen des Weltgeschehens… Hier der direkte Link zum Kongressprogramm


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Düstere Prophezeiungen für 2016 – Die Vorhersagen vieler Propheten sind angesichts aktueller politischer Entwicklungen von nie da gewesener Aktualität – und sie sind alles andere als beruhigend. Attentate, Naturkatastrophen, bürgerkriegsähnliche Unruhen – die Welt erlebt immer mehr Ereignisse, die zahlreiche Hellseher vorhergesehen haben. Sind das die letzten Vorzeichen, die den 3. Weltkrieg ankündigen? Hier weiterlesen


Das Eine Million Euro Buch – Glauben Sie an Zufälle? – Der Euro-Kollaps –
Tavistock-Institut – Europa auf dem Weg zur NWO


Baba Wanga – Das Phänomen: Die Seherin von Petritsch – Sie hat vielen Menschen geholfen und den richtigen Weg gezeigt. Da Sie die Gabe hatte in die Zukunft zu sehen kamen viele Menschen zu Ihr um etwas über sich zu erfahren. Spannende Geschichten über Menschen und deren Schicksale sowie die Zukunftsvisionen für Europa, finden Sie hier…


Weissagungen für das Dritte Jahrtausend – Sie berichten von einem Kataklysmus von so verheerenden Ausmaßen, dass die Menschheit noch nie zuvor etwas vergleichbares erlebte. Erfahren Sie in diesem »Kompendium der Prophezeiungen« die Botschaften der wichtigsten Propheten Europas: hier weiter


Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter


Ich seh’s ganz deutlich – Alois Irlmaier war ein Seher von so hoher Qualität, wie er nur jedes Jahrhundert auf 100 Millionen Menschen geboren wird. So sagte er erschreckend dramatisch den Kosovokrieg voraus. Oder den Luftangriff auf seine Heimatstadt im April 1945 und den Einmarsch der Russen. Doch Irlmaier warnte noch vor einer weiteren Bedrohung: nämlich vor einer dreitägigen Finsternis, die in Kürze über Mitteleuropa hereinbrechen soll … hier oder hier weiter


Nostradamus – Der Prophet der Neuen Zeit – Aussagen des Nostradamus über seine bisher unbekannten Lebensjahre, seine Zugehörigkeit zu einer spirituellen Bruderschaft und seine Reise mit einem Auftrag nach Deutschland. hier weiter


Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Whistleblower: Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Illegale Kriege – zeigt, wie die Regeln der UNO und vor allem das Kriegsverbot gezielt sabotiert wurden und welch unrühmliche Rolle hierbei die Länder der NATO spielen… hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Und sie hatten sie doch! Spektakuläre neue Indizien bestätigen: Hitler verfügte über die Atombombe… hier weiter


Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter


Finanziell unabhängig! Die Phönizier haben das Geld erfunden. Aber warum so wenig? So jammern Millionen Menschen. Fast jeder will reich sein fast keiner tut das Richtige dafür. Dabei war es nie leichter als heute, reich zu werden… hier weiter


NATO-Geheimarmeen in Europa – das bestgehütete und schrecklichste politisch-militärische Geheimnis seit dem Zweiten Weltkrieg. Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung durch das sogenannte »Stay-behind«- Netzwerk. Geheimarmeen wurden skrupellos eingesetzt, um unter Führung der USA gezielt Attentate gegen die eigene Bevölkerung auszuführen, Unsicherheit zu erzeugen und den Ruf nach einem starken Staat zu unterstützen… hier weiter


Der Atlas der Wut – Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was Sie tun können um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen?… Erfahren Sie hier…


Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>


Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter


Was Sie nicht wissen sollen und was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen… erfahren Sie hier…


Nie mehr müde – Schluss mit dauernder Müdigkeit! Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür: Müdigkeit ist eine Folge mangelnder Durchblutung und nicht… hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Sturmflut der Völker – was den Deutschen noch bevor steht…


89 Antworten to “USA erwägen den direkten Kampf gegen Russland in Syrien”

  1. arabeske654 said

    • Anti-Illuminat said

      • arkor said

        Nach Informationen des Wall Street Journal wird in der US-Regierung diskutiert, ob der Geheimdienst CIA und seine regionalen Partner Waffensysteme liefern sollten, mit denen Rebellen syrische und russische Artilleriepositionen aus größerer Entfernung angreifen könnten. Überlegt werde auch, ob Verbündeten in der Region wie der Türkei oder Saudi-Arabien grünes Licht gegeben werden sollte, Rebellen mit stärkeren Waffensystemen auszurüsten. In der Diskussion ist nach demnach auch die Lieferung von Flugabwehrsystemen.“

        danke für die wichtige Info. Ein Faktum, dass die USA offen und klar in die Zusammenarbeit mit dem vermeintlich bekämpften Terroristen bringt und auch klar eine nächste Eskalationsstufe in einem Konflikt mit Russland darstellt, welche das Deutsche Reich und die europäischen Staaten betreffen könnte. Dies ist wichtig um den Zusammenhang zwischen dem Handeln europäischer Politik, oder des völkerrechtlich inexistenten BRD-Regimes und den damit verbundenen Verbrechen herzustellen.

        Kleine Korrektur: Nach UN-Charta und nicht nach Völkerrecht. Die UN-Charta ist NICHT das Völkerrecht, sondern hat das Völkerrecht nur als Arbeitsgrundlage.
        Dies sind für die nahe Zukunft wichtige Unterscheidungen,welche in den Köpfen sein müssen, da die UN-Charta, sowie der BESTAND der UN, der FÖRMLICHE KRIEGSZUSTAND WELTWEIT darstellt.

        Also: UN = Feindesstaaten des Deutschen Reiches = weltweiter Kriegszustand aller Völker

        Deshalb müssen auch die USA seit langem keine Kriegserkärungen mehr von sich geben.

        Und selbstverständlich IST DIE USA MIT SYRIEN IM KRIEG, da beißt die Maus keinen Faden ab. Dies muss auch verbal und schriftlich klar herausgestellt werden.
        Der von der USA undeffinierbare Krieg gegen den weltweiten Terrorismus muss klar deffiniert werden zum Krieg gegen diese Länder und Völker und damit ist wieder völkerrechtliches Handeln möglich.

        • GvB said

          Somit die Fronten jetzt offiziell geklärt!
          VSA ist Kriegsverursacher, Kriegstreiber..
          Punkt.

          Auch der scheidende OBAMA-Präsidenten-Schauspieler wird sich nicht davon freisprechen können..das er als „COMMANDER in CHIEF“ sich der Verantwortung eines Tages stellen muss.
          Wann endlich kommt der Massenmörder vor ein Kriegsgericht?
          Wann sein kriminellen Vorgänger?
          Wann deren Hintermänner?

          • arabeske654 said

            Wann die Mitläufer in der BRD?

            • GvB said

              Natürlich auch möglichst gleichzeitig die Vasallen..
              Anklagen über Den Haag und UNO sind witzlos..(hiesse ja den Bock zum Gärtner..machen) ich denke es gibt Länder in Asien(Malaysia z.B.) die diesen Knoten öffnen könnten. Aus Europa und Amerika wird da nix kommen..

          • arkor said

            Der feine Unterschied GvB: Klagen über die UN-O oder DenHaag sind witzlos, aber wie Du aus meinen Erläuterungen ersehen kannst, werden durch die Völkermordsklage die UN-O selbst zum Beklagten…..oder sie handeln dementsprechend….aber es sind noch mehr Hebel damit verbunden und deshalb muss die Völkermordsklage aus der Unmittelbarkeit getragen werden.

        • Anti-Illuminat said

          Die USA, Russland usw….

          Eins MUSS man verstehen wenn man die Feindstaatenklauseln in der Praxis auch verstehen will. Es gilt NICHT die am 1 September 39 und auch nicht am 28. Juli 1914 SONDERN am 24. März 1933 mit der Kriegserklärung JENER an das Reich.

          Das was sich weltweit „Staaten“ nennen sind meist nur noch leere Hüllen. Verblieben sind nur noch 2 Mächte: JENE und die RD. Die Unterwanderung dieser beiden Mächte erfolgt in JEDEM „Staat“. Auch(bzw. GERADE) Israel wird von den RD unterwandert.

          Mit anderen Worten. Es geht um die Befreiung der Menschheit vor dem Zugriff JENER. JENE und deren Helferlein zum Krieg mit dem Reich gezwungen. Dem Durchschnittsamerikaner geht es mindestens genauso dreckig wie uns. Wir sind NICHT im Krieg mit den einfachen Amerikaner oder Russen sondern NUR GEGEN JENE. Das gilt es zu verstehen

    • Hermannsland said

  2. arabeske654 said

    Russia sends more bombers to Hmeimim base in Lattakia ~ Russian and Syrian warplanes launch heavy airstrikes on terrorists in Hama

    A Russian military source announced on Friday that Russia sent an additional number of bombers to the Hmeimim air base in Lattakia.

    Izvestia daily quoted the source as saying that an extra number of Su-24 and Su-34 bombers has been sent to Hmeimim base, used by the Russian Air Force in the fight against terrorism in Syria.

    Su-25 fighter-bombers have been prepared to head for Syria, the source added.

    Kremlin Spokesperson Dmitry Peskov stressed on Thursday that Russia will continue fighting terrorists and supporting the Syrian army in this regard.

    The Russian Air Force started operations in Syria on September 30th, 2015 upon a request from the Syrian state. The Russian strikes have hit thousands of targets, destroying positions, equipment, vehicles, facilities and tanker trucks transporting stolen oil.

    Terrorists‘ strongholds in seven different regions in Northern Hama came under 75 air raids by the Russian and Syrian fighter jets on Friday.

    The Russian and Syrian Air Forces carried out over 75 airstrikes above the terrorist-controlled villages of Souran, Taybat Al-Imam, Helfaya, Kawkab, Ma’an, Morek and Karrah.

    https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/09/30/russian-bombers/
    Antworten

    • arabeske654 said

      To better know the ‘White Helmets’, fake aid workers, real terrorist/killers supporters

      Here is what are the „White Helmets“, supporters of the terrorist gangs, and they themselves terrorists militants with an interchangeable uniform, puppets at the service of foreign powers, their intellingence services and the Zionist media propaganda.

      https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/10/01/to-better-know-the-white-helmets-fake-aid-workers-real-terroristkillers-supporters/

      • Sambi said

        Die „White Helmets“ haben gerade den sog. Alternativen Nobelpreis, eigentlich heißt er „Right Livelihood Award“, erhalten.
        Sie gelten auch als Kandidaten für den Friedensnobelpreis, der am 7. Okt. in Oslo vergeben wird.
        Könnte gut sein, dass sie den bekommen, weil sie ja so dolle für den Frieden arbeiten.

        • arabeske654 said

          Daran sieht man was für Perverse hier am Wirken sind.
          „IHR HABT EURE VERNUNFT VERLOREN und den falschen Weg genommen. Ihr habt Lügen für die Wahrheit und Hässlichkeit für Schönheit gehalten… . Ich will euch nicht verstehen.“
          Anton Tschechow

    • arabeske654 said

      The ‘White Helmets’, fake aid workers, real terrorist supporters

    • arabeske654 said

      Warning: behind the backs of all of you Americans, and of the entire planet, the U.S. regime is preparing a third world war ~ The ‘New York Times’: Russia is an ‘Outlaw State’ because is fighting Al-Qaeda in Syria…without USA permission

      Amid mounting public threats that the US is preparing an escalation of its military intervention in Syria, the New York Times Thursday published a lead editorial branding Russia as an “outlaw state”.

      Syrian government forces, backed by Russian air power, appear to be on the brink of retaking all of the eastern portion of Aleppo, the last major bastion of the US-backed “rebels,” composed principally of Al Qaeda-affiliated Islamist militias.

      The Times writes: “President Obama has long refused to approve direct military intervention in Syria. And Mr. Putin may be assuming that Mr. Obama is unlikely to confront Russia in his final months and with an American election season in full swing. But with the rebel stronghold in Aleppo under threat of falling to the government, administration officials said that such a response is again under consideration”.
      ~~~
      Rebel stronghold in Aleppo???
      A bunch of cutthroat criminals terrorists who have no scruples to use chemical weapons against its own children would be „rebels“ for the American regime???
      If those are „rebels“, then the U.S. administration is a gang of mobsters arms-dealers dictators. American people wake up! and shake off these monkeys from your shoulders…
      https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/10/01/behind-the-backs/

    • arabeske654 said

      • Butterkeks said

        „white helmets“, diese Truppe hier…

        wird vom schwerstkriminellen Soros und dem üblichen Gesindel finanziert.

  3. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  4. Skeptiker said

    Das Video habe ich ja von Herrmann.

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      Das ist die Art von David Dees.

      Google: The art of David Dees, unter Bilder findet man so eine erstaunliche Bilder.

      Aber was für Bilder man da finden kann, ob das die Realität ist?

      Gruß Skeptiker

      • Hat niemand den Mut diesem Vogel die Flügel zu stutzen ?

        • M. Quenelle said

          Der redet sich schon selbst um Kopf und Kragen. Und /Gruß!

          • Morgenrot said

            Es ist wirklich erschütternd, immer neuer Abgründe im Handeln, Wollen und Denken der Stützen des derzeitigen Regimes gewahr zu werden. Der Redefetzen dieses Schulz war mir bislang noch nicht geläufig. In jedem normalen Land, selbst in einem Vielvölkerstaat ohne eigentliche volkliche Bindung an den Staat, gälte etwas Derartiges als niederträchtiger Verrat, sowohl des immer auf den Bestand, Schutz und das Wohlergehen des Menschen gemünzten Verfassungswerkes, als auch der unmittelbaren Sicherheitsbelange: Es bedeutet Hoch- und Landesverrat, gröbsten Vertauensbruch und ist dabei voll eines absoluten Menschenhasses, denn wir Deutsche haben danach nur als Objekte der Verachtung, Ausbeutung und Vernichtung zum Wohle Israels ein Lebensrecht. Da kommen die echten Demokraten zum Vorschein, die es in der brd zu etwas bringen.
            Ob die Götter nun mit dem Schwert dazwischenfahren und die Frevler vernichten oder ob die Menschheit als Ganzes an dieser Barbarei untergehen wird, folgenlos wird ein derartiges Verbrechen nicht bleiben. Die Mindestfolge wird eine Vergiftung der sittlichen Anschauungen, dessen, was Recht und Unrecht ist, sein, die menschliche Selbstachtung auf die Stufe der Selbstverachtung hinabsetzen. Das Gangrän des den Deutschen aufgezwungenen Friedens des Selbsthasses frißt sich in alle Völker fort, auch die Täter von 1945 werden die Früchte ihres Siegers ernten. Daß diese Gewalten schon am Werke sind, merkt man am praktisch fehlenden Widerstand gegen die Vernichtung unseres Erbes, unserer Ehre, unseres Lebenswillens; selbst das Wissen um die Gefahr ist nicht (hoffentlich nur n o c h nicht) weitverbreitet.
            Unter normalen Menschen würde nicht nur Schulz schon längst herausgefunden haben, was der Kostenteil für eine Karriere seiner Art ist.

            • FensterBANK said

              Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

              Da zweifelt doch niemand mehr um die „Echtheit“, höchstens noch um die Urheber.

              Und Gruß

            • M. Quenelle said

              Schulz wurde 1955 in Hehlrath, damals Ortsteil von Kinzweiler (heute Eschweiler), geboren. Sein Vater war Polizeibeamter, der einer sozialdemokratisch orientierten Bergmannsfamilie entstammte. Seine Mutter Clara, geb. Schulz hatte einen bürgerlichen Hintergrund und gehörte zu den Gründungsmitgliedern eines CDU-Ortsverbandes.[2] Von 1966 bis 1974 besuchte er das private katholische Heilig-Geist-Gymnasium der Missionsgesellschaft der Spiritaner im Broichweidener Ortsteil Broich (heute Würselen). Aufgrund von schlechten schulischen Leistungen bekam Martin Schulz nicht die Zulassung zum Abitur und musste das Heilig-Geist-Gymnasium 1974 nach der 13. Klasse mit der Fachoberschulreife verlassen.[3] Schulz wollte ursprünglich Profi-Fußballspieler bei Alemannia Aachen werden, eine schwere Knieverletzung hat eine mögliche Profi-Karriere jedoch verhindert. Ab Mitte der 70er Jahre wurde Schulz als Jugendlicher zum Alkoholiker, seit 1980 lebt er abstinent.[4]

              Nach einem Jahr der Arbeitslosigkeit absolvierte Martin Schulz von 1975 bis 1977 eine kaufmännische Ausbildung als Buchhändler.[5] In den folgenden fünf Jahren war er bei verschiedenen Verlagen[6] und Buchhandlungen tätig, bis er im Jahre 1982 eine eigene Sortiments- und Verlagsbuchhandlung in Würselen gründete, deren Mitinhaber er bis 1994 war.[7]
              https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Schulz

              Dass dieser Looser den Prototyp des häßlichen Juden verkörpert, ist mir seit Jahren bewusst. Um so mehr wundere ich mich, dass es immer noch Leute gibt, die das nicht sehen oder ihn für einen Katholiken halten. Schafott wäre ein Gnadentod, und /Gruß!

            • Morgenrot said

              Fensterbank und Quenelle:
              Danke erst einmal für die Richtlinie 17 und die Daten zu Schulzens Leben. Aussehehen tut er wie ein Jude, aufführen tut er sich wie ein Jude und ausgezeichnet wird er wie ein Jude. Seine Herkunft deutet aber eher auf einen weißen Juden als einen Blutsjuden hin. Es gibt, soweit ich weiß, kaum kleine Juden, die tatsächlich Harke und Schaufel in die Hand nehmen und feste zupacken, ein Bergmann wäre also eine durchaus ungewöhnlicher Beruf für einen echten Juden. Ist es seine Mutter?

      • Gernotina said

        Die spielen auch mit

      • Skeptiker said

        Hier die Quelle Matapedia.

        Martin Schulz (Lebensrune.png 20. Dezember 1955 in Eschweiler) ist ein berufsloser Politiker der BRD-Blockpartei SPD und hochrangiger Funktionär des EU-Systems. Am 17. Januar 2012 wurde er erstmalig zum Präsidenten des EU-Parlaments gewählt, ein weiteres Mal am 1. Juli 2014.

        Hier alles über diese Sackratte, der so eine große Fresse hat.

        http://de.metapedia.org/wiki/Martin_Schulz

        Gruß Skeptiker

        • Morgenrot said

          Danke, Skeptiker. So ein Bild sagt eigentlich alles. Wißt Du, wo die gezeigte Synagoge steht?
          Bin auch darüber froh, daß Metapedie wieder geht.

          Gemäß dem Metapedieaartikel hat er auch das Buundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen bekommen. Diese mehr als zweifelhafte Auszeichnung wird an Typen seines Schlages ausgegeben, man erdient sie sich im Reigen der Gaucks und seiner Kumpanei. Auch den Karlspreis teilt er mit menschlichem Abschaum wie Churchill, Clinton, Kissinger, mehr Namen fallen mir gerade nicht ein, die Auswahl ist aber schon bezeichnend genug, daß ein Mensch, der etwas auf seine Ehre hält, diesen Galgenstrick rundherum nicht annehmen würde.

        • Exkremist said

          Und im Hintergrund sehen wir die EU-Flagge mit den 12 Sternen für die 12 Stämme Israels…

    • Quelle said

      • GvB said

        VSA -Kriegs-Parteien machen seit Jahren Front gegen souveräne Staaten (Lybien, Afghanaistan und damals Irak-nun Syrien!
        Mit dabei die BRD-Vasallen..
        mit Infos(Bilder von AWACS-Flugzeugen und Drohnen) an die Drohnenbediener der VSA in den Befehlscentren auf BRD-Boden..
        Wenn das keine Kriegsbeteiligung ist..

        CFR-„Joung-Leader for Europe“ , CDU -Norbert Röttgen will noch „was werden“ deshalb ist er ein Opportunist und Vasall!

        • GvB said

          @Quelle..das Wesley-Clark-Video ist der Hammer..
          7 Länder in 5 Jahren platt machen…
          Eine ((Roadmap)) to hell!

          Wenn Syrien fällt, fällt auch der Iran… deshalb hat RUSSland , wenn auch zögerlich eingegriffen..

          Obamas Aussagen sind Bullshit, kann man vergessen.. der hat nichts zu sagen..
          Eher die Aussagen von George Friedmann muss man beachten, der aus dem (( jüdischen Think-tank Brutkasten)) ..herkommt!
          Da weiss man, „wo der Hase langlaufen“ soll.

          • Skeptiker said

            @GvB

            Ja was man im Namen der anständigen Demokraten nicht alles erreichen kann.

            AC/DC – Highway to Hell Live At Donington 1991

            Aber wie gesagt, es gibt da die (((Jene))), die alles vorher ankündigen, das deren Rockmusikern, das schon vorher wussten.

            Aber ob ich das gerade richtig sehe?

            Gruß Skeptiker

            • GvB said

              @Skeptiker.. Könnte wohl so sein.
              wenn Musiker schon zum Bohemian Grove einladen werden
              könnten sie auch das in ihrer Grovie-Musik einbauen..

            • arabeske654 said

              Wir amüsieren uns zu tode, auf der Autobahn zur Hölle.

  5. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  6. Adrian said

    ein wunderschönes Zeugnis

    • arkor said

      kann mir vorstellen, was er sagt ohne, dass ich es angeschaut habe, wie ja jeder durch konsequentes Denken zum selben Schluss kommen muss. Nur wer hat diese satanische Sekte, welche sich an wirklich dumme, minderbemittelte Menschen richtet, welche zu keinerlei Reflektion fähig sind, gegründet?
      Die Zielrichtichtung, wer für den Islam die benötigte Zielgruppe ist, macht auch den erforderlichen Lösungsansatz klar.

      Es fragt sich kaum ein Moslem, warum Mohammed beschnitten war und sie machen es halt nach, obwohl es sogar im Koran weder steht, sondern das Gegenteil. Aber Denken? Fehlanzeige, selbst wenn es auswendig gelernt wird.

      Die Hüter von Mekka, die Saudfamilie sind jüdischstämmig, also Juden, was unbezweifelbar ist und sie sagen von sich, dass sie direkte Nachfahren Mohammeds sind, was also Mohammed ebenfalls zu einem Juden machen würde, laut der Saudfamilie und demnach wäre der Islam eine vom Juden Mohammed erfundene Doktrin. Zu welchen Zweck? Nun steht ja klar da: Sure 9.5 Alle NICHTMOSLEMS zu töten, es sei denn sie unterwerfen sich als Sklaven.

      • arkor said

        Wir RECHTETRÄGER Europas und des Deutchen Reiches werden schlicht den rechtstaatlichen Ansatz wählen und die Mordaufträge des Islam und Völkermordaufträge, herausstellen, und die KLARE BEIHILFE IN DER VERBREITUNG DES ISLAMS, was uns die Möglichkeit gibt und zwar ohne der Möglichkeit des Widerspruchs, sämtliche beihelfenden Kräfte, als Beihelfer zu Mord, Massenmord, Völkermord zu beseitigen.

        Damit wird alles Geschwätz von Toleranz und vermeintlicher Religionsfreiheit, zur Makulatur eines unbestreitbaren schweren Straftatbestandes.

        Wir im Deutschen Reich sind auf diese Art der rechtsstaatlichen Vorgehensweise, nur in zweiter Linie angewiesen, da die Moslems sowieso völkerrechtswidrig und ohne Legitimaiton hier sind, aber im Einzelfalle werden wir es doch ansetzen, da die Zusammenhänge unbestreitbar sind.
        Unsere europäischen Bruderländer sind auf diese Vorgehensweise allerdings vollends angewiesen zu ihrer eigenen Befreiuung.

      • arabeske654 said

    • hardy said

      Solche rührseligen Geschichten machten mich schon immer sehr skeptisch…
      Jetzt aber will ich noch was wiederholen, das ich für sehr wichtig halte, die entgültige Entlarvung all dieser Schein-Aufklärer, die in Wirklichkeit Hetzer gegen uns, das deutsche Volk und auch anderer Völker sind.
      Solche Typen sind Stolpersteine, Werkzeuge der satanischen NWO, die eigens gelegt werden, damit Leute, die anfangen zu begreifen , auf den Weg in eine Sackgasse gebracht werden.
      Ein Musterbeispiel dafür ist der Jude Ken Jebsen

      Und weil wir gerade wieder bei diesen „Linksfaschisten“ sind, noch was über Mao, einer der Ikonen der linken Spinner
      „Epstein als Kommandeur Maos – YUAN ist jetzt Weltwährung“
      https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2016/10/01/der-spaete-sieg-des-polen-israel-epstein-als-kommandeur-maos-yuan-ist-jetzt-weltwaehrung/

    • hardy said

      Einige solcher rührseligen Geschichten -allerdings andersrum! kann man sicher finden, wenn man sich hier
      https://www.google.de/search?q=zum+islam+konvertierte+frauen&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=t67vV5foMMaTU5i9sYgB
      etwas umschaut, denn besonders Frauen aus dem linken Spinnerbereich sind ja für sowas sehr anfällig, deshalb Pfoten weg von rührseligen linksgrünversifften Spinner-Märchen!
      http://www.sezession.de/52781/linke-antworten-auf-koeln-nie-wieder-deutschland.html#comment-304013

    • hardy said

      Mal ein Beispiel, wir wollen ja nicht immer nur theoretisieren

      „“Ich war gläubige Katholikin“, erklärt sie, „jeden Abend vor dem Einschlafen habe ich zu Gott gebetet“. Trotzdem hat sie sich nun mit dem Islam auseinander gesetzt, viel im Koran gelesen. „Ich habe damals Gott um Rat gefragt, was ich tun soll“, erzählt sie. Schon immer war sie auf der Suche nach Zeichen. „Als Kind habe ich Gott herausgefordert mit Mutproben: Ich bin zum Beispiel auf eine Mauer geklettert und habe mir gesagt: Wenn ich herunterspringe und mir nicht wehtue, dann durch den Schutz Gott.“ Sie wollte spüren, ob Gott existiert. Sie tat sich nie weh bei solchen Aktionen.
      Der Traum vom Weltuntergang

      Nach Svens Konversion hatte sie einen Traum: Es war Weltuntergang, sie trieb allein auf einer Scholle in der Sintflut. Da sah sie in der Ferne eine andere Scholle, auf der weißgewandete Menschen sich festhielten, umgeben von einem hellen Licht. Sie sah ihren Freund unter den Menschen und wollte zu ihm. Schweißgebadet wachte sie auf. Der Traum ließ sie nicht mehr los, er war ein Zeichen für sie.“
      http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article126624480/Wie-aus-der-Katholikin-Edith-die-Muslimin-Fatima-wurde.html

      • Skeptiker said

        @Hardy

        Das ist ja vergleichbar mit meiner Wette.

        Weil ich bin mal vom Kirchendach gesprungen, aber 1 Dollar ist ist auch Geld.

        So jetzt muss ich mich erst mal ausruhen.

        Gruß Skeptiker

  7. Hans Dieter C said

    Die beiden entgegengesetzten Seiten US/NATO – Russland/China/Iran, arbeiten gemeinsam, an einem Konfrontationskurs, dahinter jeweils Logen, Geheimdienste, Beratergruppen, Industrien/Religionen und so fort.
    All dieses …Fußvolk, möchte man annehmen, wird vorausgeschickt um die Drecksarbeit zu machen, dahinter steht aber jemand anderes !. ( was man als Anti Christ bezeichnen könnte ). Oder als Anti Geist.
    Diese, sind nur schwer zu lokalisieren und noch weniger zu greifen. ( Nur eine direkte …Aussprache… mit einem Nicht Humanoiden, telepathisch, geistig intuitiv, könnte wirkliches Hintergrundwissen offenbaren ! ). Aber wer kann dabei überleben?.
    Gegen die, richtet sich der eigentliche Kampf von anderen, umschrieben.
    Wobei sie aber noch vom …Fußvolk und, leider, von der manipulierten Masse auch …mit Gegenwind zu tun haben, so die Antwort des Informanten dazu.

    Das, womöglich als Kurzüberblick aus der Sicht des Vortragenden.

    Überall wird manipuliert.
    Ein Gradmesser von mehreren, wird die Beschleunigung des Erdmagnetfeldes sein, an der auch herum manipuliert wird, so noch die Bemerkung dazu.

    • arabeske654 said

      • Hans Dieter C said

        Ja, der Körper ist nicht nur von einem elektromagnetischen Feld umgeben, Zellfunktionen arbeiten ebenso damit, Magnetid ist intrazellular gespeichert.
        Einst wurde von jemanden die Frage aufgeworfen.
        Was passiert in den Zellen, im Gehirn, wenn das elektomagnetische Feld einmal ausfallen sollte?.
        Wahrscheinlich laufen dann gewiise…Subjekte herum wie geistig verstört.
        So werden ihnen ihre unterirdischen Bunkeranlagen und Höhlensysteme leider nichts nützen, wenn dann noch die Energieversorgung ebenfalls ausfällt.
        Ein dunkles Grab.
        Gruß

        • Gernotina said

          Hilft aber nix, ist alles zu spät !

          „…und sprachen zu den Bergen und Felsen: Fallt über uns und verbergt uns vor dem Angesichte des, der auf dem Stuhl sitzt, und vor dem Zorn des Lammes!“

          Offenbarung 6:15,16

          • Hans Dieter C said

            an Gernotina.

            Ja, so ist es, allerdings von einer Kraft, die bisher kaum genannt wurde.
            Eine ist mehr oder weniger, bekannt.
            Die andere, böse Kraft, nur dann, wenn man tief in die Geschichte, nein fast Vorgeschichte geht.
            Diese hat bisher jeden Kampf gewonnen, so war zu hören, damals.
            Sie ist militärisch-technisch um Jahrhunderte manch anderen, voraus.
            Aber, man hat aufgeholt !.
            Ebenso Flugscheiben, Strahlenwaffen, sind vorhanden, und einsatzbereit !.
            Da jene Weltenfeinde, Geistfeinde, Antichristwesenheiten, aber auch geistig mental hellsichtig und hellfühlend sind, ist entsprechende Vorsicht der anderen Seite, zwingend angebracht, so wenig es auch verstanden werden mag.
            So noch die Bemerkung des Gesprächspartners.
            Gruß

          • Nordlicht said

            Noch wähnen Jene sich im Licht,
            nicht wissend, daß die Zeit anbricht,
            wo alles wird durchschaut,
            was auf den Ungeist baut.

        • @Hans Dieter C

          Ja, so wird es kommen, die Dämonen werden sich ihre Belohnung abholen, so sicher wie das Amen in der Kirche.
          Und ich möchte auch nicht in deren Haut stecken, wenn der Spiegel Ihrer selbst vor ihnen steht.

          Aber da sind Bunker und Höhlen ja die richtigen Plätze, damit wir vor ihnen geschützt sind…

          Gruß
          Torsten

          • Hans Dieter C said

            an …Nordlicht und Torsten Pössel.

            Ja, die Frage ist die.
            Wie dieser Weltenkampf diesmal gewonnen werden kann, bedenkt man, daß zwei Weltkriege mit VERRAT überzogen wurden.
            Auch im Kleinen, wie hier von manchen dargeboten.
            Das zieht sich hin durch die ganze Gesellschaft, Gutmenschen, sogenannte, so war weiter in dem Vortrag zu hören, gehen noch gegen dich, wenn du ihnen in Not hilfst, eher für………..
            Gruß

            • Das Wesen der Psychopathen, schau Dir genau an, wo die Schwächen der wahren Menschlichkeit des Anderen sind und nutze sie skrupellos für Dich.

              Ich verstehe das so:

              Die ersten beiden Sargon haben (konnten) nicht richtig aufräumen, der 3. Sargon wird es tun.
              Da diese keine Namen tragen, könnte es auch jeweils ein Ereignis (gewesen) sein und keine Personen, vergleichbar mit dem Wind.

              Gruß
              Torsten

  8. arabeske654 said

    Wenn das Aug nicht sehen will, helfen weder Brillen noch Licht

    http://www.renegadetribune.com/folk-wisdom-multiculturalism-2/

  9. Quelle said

    Militärische Flugbewegungen

    Militär deutsch • Schlagwörter: Militär, Militärische Flugbewegungen, MRTT, Truppentransport

    In den letzten drei Stunden ca. 40 militärische Flugbewegungen. Nicht im Flightradar.
    Eigener Standort Bayern
    Kurs Süd / Südost
    Höhe ca. 10.000 m
    Geschwindigkeit: Marsch- / Überführungsgeschwindigkeit
    Flugzeugtypen: 1-Strahlige + 2-Strahlige kleinere Typen, 1 Rockwell B1B – mit dem Fernglas erkannt

    Vermutung:
    1. Heute Nacht startet die Offensive gegen den IS in Mossul – direkte Info aus Kirkuk/Irak
    2. Stationierung in Südosteuropa gegen RUS
    3. würde auch passen: Angriff auf Mekka, Medina, Riad etc. heute Nacht – dann gehts rund…

    Wir sollten es bald wissen. Aus Tirol werden massive Flugbewegungen gemeldet.WE.

    [18:15] Leserkommentar-DE:
    Derzeitiger Überflug einer Royal Air Force Maschine vom Typ Airbus A330, momentan über Allgäu, Flugrichtung 120Grad (Südost).
    Kommt auf Flightradar! Sieht nach Truppentransport aus! Braut sich da gerade was zusammen?

    Quelle:KT

    • M. Quenelle said

      Der Eintrag auf Hartgeld ist zwar schon mindestens drei Tage alt, aber hier gab es gestern in der frühen Nacht auch viele ungewöhnliche Flugbewegungen, und /Gruß!

  10. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  11. Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  12. Hermannsland said

    Oy Vey 🙂

    „Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte will nicht mit Adolf Hitler verglichen werden, obwohl er den Holocaust zuvor selbst als Vorbild für seinen Feldzug gegen die Drogenkriminalität im Land genannt hatte….
    „Hitler hat drei Millionen Juden massakriert (…) hier sind drei Millionen Drogenabhängige. (…) Ich würde sie gerne umbringen“, sagte Duterte am Freitag in der südphilippinischen Stadt Davao. In Deutschland habe es Hitler gegeben, so Duterte damals, und auf den Philippinen gebe es ihn immer noch. Dabei zeigte er auf sich…“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161001/312778921/duterte-hitler-vergleich.html

    • das der so auf dicke Hose macht hat einen anderen Grund. Beleidigt sogar rotzfrech den Obama. Die Philippinen werden bestimmt demnächst auf die schwarze Liste der UNO gesetzt.

      Die Philippinen sind strategisch im Chinesischen Meer für die VSA von größer Bedeutung.

      Der Präsident ist ein Vasall mit Auftrag.

  13. GvB said

    Aus russ. Sicht:

    Aleppo’s War Battlefield Update for 31st August, 2016, Syria

    Report from Aleppo city | September 15th 2016

    Russland-Syrien-
    Nato-Mächte-schockiert

    Klaus Hartmann, Bundesvorsitzender des Deutschen Freidenker-Verbandes, hat die Operation der russischen Luftstreitkräfte in Syrien, die vor einem Jahr begonnen wurde, in einem Sputnik-Interview bewertet.

    Diese Operation sei durch die UNO-Charta gedeckt, während es sich bei der Aktivität der westlichen Koalition mit den USA an der Spitze um völkerrechtswidrige Angriffe handele, so Hartmann. „Dieser qualitative Unterschied soll unbedingt aus dem Bewusstsein der Öffentlichkeit verdrängt werden. Deshalb ist das Geschrei groß, das wir im UN-Sicherheitsrat in den letzten Tagen erlebt haben“, unterstrich der Experte. Ein Jahr russischer Syrien-Einsatz: Was wurde erreicht?

    Den Beginn der russischen Luftoperation vor einem Jahr nannte Hartmann einen absoluten Schock für die Nato-Mächte.

    „Nämlich in diesem Moment mussten sie erkennen, dass sie nicht mehr in der Region tun und lassen können, was sie wollen, dass sie nicht weiterhin ungestraft und ungestört Staaten platt machen können, wie sie das zuvor mit Afghanistan, dem Irak, mit Libyen und früher mit Jugoslawien gemacht haben. Russland hat sich ins Spiel gebracht und dem ein Stoppschild entgegengesetzt“. Syrien-Lösung in Sackgasse: USA verlieren Ziel aus den Augen – Experte:
    Den Worten des Experten zufolge sind die USA und ihre Militärkoalition dafür verantwortlich, dass die Waffenruhe in Syrien gebrochen wurde. Sie wollen, dass ihre Verbündeten, die Kämpfer gegen die syrische Regierung, am Boden in Syrien geschont würden und militärische Vorteile erzielen,
    …..damit die Souveränität des Landes weiterhin verletzt werde, so Hartmann.
    Er erinnerte daran, dass der zentrale Vorwurf gegen Russland und die syrische Regierung der Angriff auf einen Hilfskonvoi sei, betonte aber, dass „wir außer der Beschuldigung keinerlei Beweise vorgelegt bekommen haben“. Hartmann schließt nicht aus, dass die von den USA gestützten s.g. Rebellen, oder die USA und ihre Militärkoalition in Syrien selber, diejenige sind, auf deren Gewissen diese Verantwortung lastet.

    Die Beschuldigung Russlands, die Waffenruhe in Syrien verletzt zu haben, sei laut Hartmann eine normale Propaganda. „Die USA haben selbst einen wesentlichen Anteil an diesem Bruch, indem sie nämlich während des laufenden Waffenstillstandes einen Bombenangriff auf Einheiten der syrischen Armee geflogen haben. Angeblich war es ein Versehen, andere Informationen sprechen davon, dass es eine Provokation gewesen sei, die in Abstimmung mit den von den USA unterstützen Rebellen geschehen sei.“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160930/312772051/russland-syrien-nato-maechte-schockiert.html

  14. GvB said

    Kerry: Die Russen haben mich in der Syrien-Frage „ausgetrickst“


    Kerry soll des Weiteren zugegeben haben, dass die USA eigentlich keine Rechtsgrundlage haben, die Regierungstruppen von Baschar Assad anzugreifen, während die russische Luftwaffe dort auf Einladung der offiziellen Regierung des Landes agiert.

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161001/312778531/kerry-russen-syrien-frage.html

  15. Hermannsland said

    • Skeptiker said

      @Hermannsland

      Das Video ist ja ganz neu.

      Veröffentlicht am 01.10.2016

      Aber warum macht ihr das?

      Gruß Skeptiker

  16. ulysses freire da paz jr said


    Die Wahrheit knallt einem jeden Tag ins Gesicht…. nur die meisten merken es nicht – .Deutschland verlor den Krieg und die Welt verpasste den Frieden

  17. GvB said

    Tiefbunker?Ach hab ick eine Angst…

    Danke Dirk! Wenigstens noch einer mit Verstand..! Praktiker eben.. 🙂 Gr.Götz

    • arabeske654 said

      Guter Mann. Ich kann die auch nicht leiden, deswegen gebe ich nichts und nehme nichts.

      • GvB said

        @Arabeske,
        ich hab mich soweit es halt geht, auch aus dem System entfernt.. jeder wie er gerade kann.
        Dirk ist ein guter Kerl.. 🙂

        • arabeske654 said

          Kann man den irgendwie erreichen. Ich denke grade über eine Wasserstoffheizung nach, da sind noch ein paar Frage offen.

        • arabeske654 said

          Ich sehe grad über seinen Juwtube-kanal könnte man sich kurz schließen.

          • ulysses freire da paz jr said

            „Wir stecken alle in der Scheiße. Optimist kann eigentlich nur sein, wer gefühllos, dumm oder Millionär ist.“ Jose Saramago

          • GvB said

            @Arabeske..Ja versuchs da mal.. Dirk kommt glaube mich zu erinnern aus der Bremer Gegend.. Ist aber viel als freier Selbständiger unterwegs 🙂

      • GvB said

        Dirk im Gespräch über den „Rechtsstaat“ BRD am 15.09.2013

        Dirk(Müller?) in Bremen

  18. Quercus said

    Was ist denn Völkerrecht? Es ist das Recht der Machteliten nach eigenem Gutdünken zu handeln, anzuklagen, verurteilen. Die Nicht-Schuldigen werden in den Knast gebracht und die Schuldigen laufen bis an ihr weltliches Ende frei herum. Vor dem Weltkrieg hatten wir den Völkerbund und nachher die UNO. Hat die UNO je einen lokalen Krieg verhindert? Das geht nicht, da die ständigen Mitglieder immer ihr Veto einbringen können.
    Je verkommener ein Staat ist, desto mehr Gesetze hat er. Führend die VSA.

  19. […] Quelle: USA erwägen den direkten Kampf gegen Russland in Syrien « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaf… […]

  20. […] Quelle: USA erwägen den direkten Kampf gegen Russland in Syrien « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaf… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: