lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.850 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.850 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Russland hat keinen Partner im Westen

Posted by Maria Lourdes - 02/10/2016

Die russische Regierung macht dieselbe Sache wieder und wieder und erwartet andere Ergebnisse.
Die russische Regierung trifft dauernd Abkommen mit Washington und Washington bricht sie dauernd.

Die neueste Übung, was Einstein Irrsinn nannte, ist das jüngste syrische Waffenstillstandsabkommen.
Washington brach das Abkommen, indem sie die US-Luftwaffe losschickte, um syrische Truppen-Positionen zu bomben, wobei 62 syrische Soldaten getötet und 100 verwundet wurden [die Zahl ist inzwischen gestiegen. D. Ü.], wodurch der Weg für eine neue Attacke für die ISIS frei wurde.

assad-ueber-putin-und-westen

Alles Putins Schuld? Oder ist die Wahrheit hinter diesem Konflikt, der nun den Frieden eines ganzen Kontinents bedroht, doch komplexer?
Dazu eine Leseempfehlung: „Russland unter Putin ist nur ein Spielball von Rothschild“
hier weiter!

Russland hat keinen Partner im Westen

Ein Artikel von Paul Craig Roberts, Übersetzung: Einar Schlereth

Russland hat Washington im September 2015 völlig aus der Fassung gebracht, als es die Russische Luftwaffe schickte, um ISIS-Positionen in Syrien zu bombardieren, damit die syrische Armee wieder die Initiative gewinnt. Russland hätte den Krieg gegen die ISIS gewonnen, aber es zog sich unerwartet zurück, bevor der Job erledigt war. Dies erlaubte den USA oder ihren Agenten, der ISIS neue Waffen zu schicken, die dann den Angriff erneuerte. 

Also musste Russland nach Syrien zurückkehren. Unterdessen hatte Washington sich reingemogelt. Jetzt sind die russische Luftangriffe gegen die ISIS komplizierter, wie auch der Himmel über Syrien. Russland informiert Washington über seine geplanten Angriffe gegen die ISIS und Washington warnt die ISIS und vielleicht die Türkei, die schon ein russisches Flugzeug abgeschossen hat. Nichtsdestoweniger gewann die syrische Armee an Boden.

Aber jedes Mal wird der Sieg vereitelt durch „Friedens-Gespräche“ oder „Feuerpausen“, damit die US-unterstützten Kräfte sich neu gruppieren können. Folglich geht ein Krieg, den Russland und Syrien bereits gewonnen haben, weiter und mit einem neuen Element. Jetzt hat Washington die syrische Armee direkt angegriffen.

Die US-Armee behauptet, sie dachte, sie schlüge gegen die ISIS. Denkt mal einen Minute nach. Die USA behauptet, ein Supermacht zu sein. Sie spioniert in der ganzen Welt, selbst in den persönlichen Emails und Handys ihrer europäischen Vasallen. Doch irgendwie versagt diese Spionagemacht, eine bekannte syrische Armee-Position von der ISIS zu unterscheiden. Wenn wir das glauben, müssen wir schließen, dass die USA militärisch inkompetent ist.

Jetzt ist dies passiert: Vor der jetzigen „Feuerpause“ konnten die Russen die US-gestützten Dschihadisten angreifen, aber die USA konnte nicht die syrischen Kräfte direkt angreifen, nur durch ihre Dschihadisten-Stellvertreter. Jetzt hat die USA die „Feuerpausen“ genutzt, einen Präzedenzfall zu schaffen mit dem direkten Angriff auf Syriens Armee.

Die Russen, die beinahe den Krieg gewonnen hatten, haben ihren Fokus jetzt auf „Friedensgespräche“ und „Feuerpausen“ gelenkt, was die USA nutzten, um die direkte Teilnahme Washingtons am Konflikt einzuführen.

Es ist ein Mysterium, dass die russische Regierung glaubt, Washington und Moskau hätten irgendwelche gemeinsamen Interessen beim Ergebnis in Syrien. Washingtons Interesse ist es, Assad zu entfernen und Syrien ins Chaos zu stürzen wie in Libyen und im Irak. Russlands Interesse ist es, Syrien als Bollwerk gegen die Ausbreitung des Dschihadismus zu stabilisieren. Es ist merkwürdig, dass die russische Regierung so schlecht informiert ist, dass sie glaubt, Moskau und Washington hätten ein gemeinsames Interesse am Kampf gegen den Terrorismus, wenn doch der Terrorismus die Waffe Washingtons zur Destabilisierung des Nahen Osten ist.

Wie kann das russische Gedächtnis so kurz sein. Washington versprach Gorbatschow, dass falls er die Wiedervereinigung Deutschlands erlaube, die NATO nicht einen Zentimeter nach Osten vordringen würde. Aber das Clinton-Regime setzte die NATO vor Russlands Grenzen.

Das George W. Bush Regime verletzte den ABM Vertrag, indem es ausstieg, und das Obama-Regime stellt Raketen-Basen an Russlands Grenzen auf.

Die Neo-Konservativen ließen die nicht-Erstbenutzung von Atom-Waffen fallen und erhoben den Präventivschlag zur US-Kriegsdoktrin.

Das Obama-Regime stürzte die ukrainische Regierung und installierte ein US-Marionettenregime in einem ehemaligen Teil Russlands. Das Marionettenregime begann einen Krieg gegen die russische Bevölkerung in der Ukraine, womit sie Sezessions-Bewegungen verursachte, die Washington falsch charakterisierte als „russische Invasion und Annektion“.

Doch die russische Regierung denkt, Washington sei ein „Partner“, mit dem es gemeinsame Interessen habe. Da soll mal einer schlau draus werden.


Russland unter Putin ist nur ein Spielball von Rothschild! Das heutige Russland unter Putin ist genauso wie die westliche Hemisphäre des Planeten nur ein Spielball der Geldmächtigen. Wer bei der Führung in Russland Hoffnung sucht, liegt einem gewaltigen Irrtum auf. hier weiter


Überleben in Krisen- und Katastrophenfällen – wendet sich ebenso an selbstschutzinteressierte Laien wie an Menschen, die sich professionell mit der Frage beschäftigen: Wie überlebe ich in Krisen- und Katastrophenfällen? Hier weiter


Willkommen in der bunten Welt der Verschwörungstheorie! Alle bisherigen “Welten-Brände” als auch die Kriege im Irak, in Libyen, Afghanistan, Syrien, sie alle sind in Wahrheit international gesteuerte Finanzkriege gewesen, durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert. Mit Millionen Toten! Wer als Bürger solche Fakten anprangert, ist erst einmal in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gedrängt…hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Zitat von Lupo Cattivo bereits 2010: “…Die Devise heißt: Verantwortung übernehmen für die eigene Lebensweise, sich kritisch informieren und trommeln, trommeln, trommeln…, bis die indoktrinierten Geister aufwachen, bis die moralische Empörung wächst, bis sich Widerstand gegen die Unterdrückung regt und daraus ein großer gesellschaftlicher Prozess wird…” Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden.
hier weiter


5. All-Stern-Kongress – Themenschwerpunkt des Kongresses wird die Völkerwanderung sein, mit einem Blick hinter die Kulissen des Weltgeschehens… Hier der direkte Link zum Kongressprogramm


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Düstere Prophezeiungen für 2016 – Die Vorhersagen vieler Propheten sind angesichts aktueller politischer Entwicklungen von nie da gewesener Aktualität – und sie sind alles andere als beruhigend. Attentate, Naturkatastrophen, bürgerkriegsähnliche Unruhen – die Welt erlebt immer mehr Ereignisse, die zahlreiche Hellseher vorhergesehen haben. Sind das die letzten Vorzeichen, die den 3. Weltkrieg ankündigen? Hier weiterlesen


Das Eine Million Euro Buch – Glauben Sie an Zufälle? – Der Euro-Kollaps –
Tavistock-Institut – Europa auf dem Weg zur NWO


Baba Wanga – Das Phänomen: Die Seherin von Petritsch – Sie hat vielen Menschen geholfen und den richtigen Weg gezeigt. Da Sie die Gabe hatte in die Zukunft zu sehen kamen viele Menschen zu Ihr um etwas über sich zu erfahren. Spannende Geschichten über Menschen und deren Schicksale sowie die Zukunftsvisionen für Europa, finden Sie hier…


Weissagungen für das Dritte Jahrtausend – Sie berichten von einem Kataklysmus von so verheerenden Ausmaßen, dass die Menschheit noch nie zuvor etwas vergleichbares erlebte. Erfahren Sie in diesem »Kompendium der Prophezeiungen« die Botschaften der wichtigsten Propheten Europas: hier weiter


Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter


Ich seh’s ganz deutlich – Alois Irlmaier war ein Seher von so hoher Qualität, wie er nur jedes Jahrhundert auf 100 Millionen Menschen geboren wird. So sagte er erschreckend dramatisch den Kosovokrieg voraus. Oder den Luftangriff auf seine Heimatstadt im April 1945 und den Einmarsch der Russen. Doch Irlmaier warnte noch vor einer weiteren Bedrohung: nämlich vor einer dreitägigen Finsternis, die in Kürze über Mitteleuropa hereinbrechen soll … hier oder hier weiter


Nostradamus – Der Prophet der Neuen Zeit – Aussagen des Nostradamus über seine bisher unbekannten Lebensjahre, seine Zugehörigkeit zu einer spirituellen Bruderschaft und seine Reise mit einem Auftrag nach Deutschland. hier weiter


Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Whistleblower: Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Illegale Kriege – zeigt, wie die Regeln der UNO und vor allem das Kriegsverbot gezielt sabotiert wurden und welch unrühmliche Rolle hierbei die Länder der NATO spielen… hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Und sie hatten sie doch! Spektakuläre neue Indizien bestätigen: Hitler verfügte über die Atombombe… hier weiter


Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter


Finanziell unabhängig! Die Phönizier haben das Geld erfunden. Aber warum so wenig? So jammern Millionen Menschen. Fast jeder will reich sein fast keiner tut das Richtige dafür. Dabei war es nie leichter als heute, reich zu werden… hier weiter


NATO-Geheimarmeen in Europa – das bestgehütete und schrecklichste politisch-militärische Geheimnis seit dem Zweiten Weltkrieg. Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung durch das sogenannte »Stay-behind«- Netzwerk. Geheimarmeen wurden skrupellos eingesetzt, um unter Führung der USA gezielt Attentate gegen die eigene Bevölkerung auszuführen, Unsicherheit zu erzeugen und den Ruf nach einem starken Staat zu unterstützen… hier weiter


Der Atlas der Wut – Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was Sie tun können um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen?… Erfahren Sie hier…


Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>


Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter


Was Sie nicht wissen sollen und was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen… erfahren Sie hier…


Nie mehr müde – Schluss mit dauernder Müdigkeit! Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür: Müdigkeit ist eine Folge mangelnder Durchblutung und nicht… hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Sturmflut der Völker – was den Deutschen noch bevor steht…


147 Antworten to “Russland hat keinen Partner im Westen”

  1. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Warum macht Russland keinen sauberen Tisch, was die letzten ca. 110 Jahre angeht ?

    Eine echte Freundschaft kann nur gedeihen, wenn zuerst mal die „unzähligen Leichen“, ohne Schonung der eigenen Greueltaten bzw. Geschichte aus dem Keller geräumt werden.

    Wann macht Putin die Archive ohne Skrupel ganz auf ? Die wahrheitsgetreue und nichts als die wahre Vergangenheits – Bewältigung ist überfällig.

    • X-RAY 2000 said

      …tja, der Gedankengang ist korrekt, nur Putin ist NICHT der „richtige Mann“, wenn es um ECHTE Wahrheit, bezüglich der Geschichte geht…

    • Anti-Illuminat said

      …Wann macht Putin die Archive ohne Skrupel ganz auf ? Die wahrheitsgetreue und nichts als die wahre Vergangenheits – Bewältigung ist überfällig. ….
      ______________________________________________________

      Wäre Putin tatsächlich der Held würde noch heute die komplette russische Wirtschaft vernichtet. Er wäre längst nicht mehr am Leben. Macht kann NUR durch Macht gebrochen werden. Die Bolschewiken bzw. JENE übernahmen 1917 in Russland die Macht und haben diese 1000fach abgesichert und dabei keine Mühen gescheut. JENE haben den Namen Sowjetunion in Russische Föderation geändert und ein paar Scheinmächtige an die Macht gesetzt. JENE haben aber selber NIEMALS die Macht abgegeben.

      Lass es mich so sagen: Putin ist die Figur die JENE noch brauchen um IHRE neue Weltordnung zu installieren. Es soll ja zu Aufständen kommen. Die Leute sollen ja zu einem Führer ihres Gnaden aufschauen. Diese Rolle verkörpert Putin perfekt. Ich gebe noch einen Tipp: Wenn man sehen will was die Gegenseite vorhat liest man sich einfach das durch was von der Antifa kommt(u.A. “Deutschland verrecke”, usw.). Seltsam aber das die Antifanten Putin so aufgeschlossen entgegen sehen. Da liest man u.A. auf Linksunten/Indymedia nichts schlechtes über Putin. DAS dürfte Warnung genug sein.

      Noch was: Beschäftigt mal mit der Macht JENER. Also wie sämtliche Schlüsselpositionen in sämtlichen Vereinen besetzt werden. So etwas zu Säubern ist eine sehr unschöne Aufgabe. und war vielleicht in den 30er Jahren noch ohne größeren Widerstand möglich. Heute nicht mehr. In Russland hat es nie eine solche Säuberungen an den Schlüsselpositionen in sämtlichen Gemeinschaften gegeben.

      Um die Strukturen in Russland zu verstehen braucht man sich einfach nur mal sich RTDeutsch genauer anzuschauen. Oh Wunder da wird doch glatt der Hootonplan gefröhnt:
      Hier ab Minute 14.

      Nun zur sog. „Feindschaft“ VSA-Russland:

      Da wird sogar in Syrien zusammengearbeitet und gemeinsam Übungen abgehalteten.
      http://www.focus.de/politik/ausland/islamischer-staat/isis-terror-im-news-ticker-russland-und-usa-ueben-gemeinsam-fuer-luftangriffe-in-syrien_id_5061450.html

      ABER hätten Russland oder die VSA wirklich den Willen den IS zu vernichten gäbe es ihn gar nicht mehr. Russland war auch schon fast ein halbes Jahr in Syrien aber von Gebietsgewinnen wenig Spuren, abgesehen von den bisschen Theater in Aleppo und Palmyra. Danach sind die Russen abgezogen und ISIS existiert noch immer und wächst sogar noch. Aber auch da ist jetzt mit der “Waffenruhe” ein Vorwand eingeführt worden um es NICHT zu beenden und stattdessen abzuziehen. Man hört hin und wieder das etwas bombardiert wurde, mehr aber auch nicht. Zur Veranschaulichung: eine kleine Miliz soll es tatsächlich fertig bringen die ganze Welt erfolgreich in Schach zu halten? Das ganze ist nichts mehr als ein Bühnenspiel, mehr nicht. Ziel dessen ist Groß-Israel. Vom Nil bis zum Euphrat.

      Um es noch weiter auseinander zu nehmen:
      Im Reich durfte damals keine Reichsmark außerhalb des Reiches gehandelt werden und kein ausländisches Geld innerhalb des Reiches. Der Rubel darf aber in der „westlichen Welt“ munter gehandelt werden, genauso wie russisches Öl auch heute noch großteils in Dollar bezahlt wird.

      Wieso fliegen denn Russen und Amis dann regelmäßig gemeinsam zur ISS. Man will sogar die Zusammenarbeit noch ausbauen:
      https://deutsch.rt.com/8345/gesellschaft/der-mond-hat-keine-staatsgrenzen-gemeinsame-raumfahrtprojekte-zwischen-russland-und-usa-geplant/

      https://deutsch.rt.com/34744/gesellschaft/kooperation-im-weltall-europaeische-esa-und-russland-wollen-gemeinsam-mond-besiedeln/

      Zum Vergleich: 1937 brannte die Hindenburg höchstvermutlich durch Sabotage ab. Das Reich war total Isoliert wie es in einer ECHTEN Feindschaft nunmal üblich ist.

      Mit Russland und weiteren Staaten wurde schon die Eurasische Wirtschaftsunion gegründet
      https://de.wikipedia.org/wiki/Eurasische_Wirtschaftsunion

      Damit ist nach der EU schon das 2. Gebiet der NWO JENER ins Leben gerufen worden.

      Anmerkung dazu:

      Auch auf die Nummerierung achten. Großisrael wird hierbei als Region mit der Nr. 1 dargestellt. Neuschwabenland steht dagegen in Flammen.

      • GvB said

        Dieses „Neuschwabenland “ kann ruhig in Flammen stehen. Dort ist niemand mehr…
        🙂

        • Anti-Illuminat said

          …vielleicht.

          Trotzdem muss man noch 30000 Euronen zahlen wenn man da rein will und 50000 als Strafe wenn man da ohne genehmigung einfach rein geht.

          Kann sein das es auch Symbolisch gemeint ist, das die Antarktis in Flammen steht.

    • das darf der nicht, weil er auch dazu gehört. Verstehe nicht warum immer noch von vielen dieser Drecksack nicht klar erkannt wird.

      • Exkremist said

        Ich vermute, weil ihm das (((Drehbuch))) den tiefsten und vielschichtigsten Charakter in diesem Bühnenspiel namens Götterdämmerung gegönnt hat. Er ist Zuckerbrot und Peitsche, guter Cop und böser Cop zugleich. Mit seinen Auftritten stiftet er so viel Widersprüche und mögliche Deutungen, dass jeder genug Material hat, um auch Putin in seine Wunschthese einfügen zu können und diese somit nicht aufgeben muss, siehe concept-veritas…

  2. logos said

    Angela Merkel und die deutsche Flagge
    -Eine gestörte Beziehung-

    Der Tag am 3. Oktober heißt nicht mehr „Tag der deutschen Einheit “ sondern „Tag der Einheit“.
    Ohne das Wort Deutsch, mit dem die Dame ihre Probleme hat.
    Aber, Frau Dr. Angela Merkel ist eine ehrenwerte Frau und das weiß jeder !

    Mögen sie und ihre Freunde ihre Einheit, von was auch immer, feiern.

    um 14 Uhr Panzer in Dresden aufgefahren. Merkelschutz und gauckschutz.

    • X-RAY 2000 said

      Nicht immer Angst haben ! Das ist NICHT Dresden auf dem Bild, Architektur und Autonummern beachten !

      • Andreas Sass said

        X-RAY 2000
        ..doch, das ist das Terassenufer stadteinwärts.Im Hintergrund die Carolabrücke und dahinter das alte Gebäude des Innenministeriums.

        Viele Grüße aus Dresden.

      • Irminsul said

        Doch, das ist in Dresden: Fotografiert auf der Steinstraße Richtung Terassenufer. Im Hintergrund zu sehen sind Carolabrücke, Sächsisches Staatsministerium für Kultus und Dreikönigskirche.

      • X-RAY 2000 said

        Oh, Mist, war lange nicht da (2003)… Wie Panzer doch Stadtbild „verändern“, da „verschiebt es einem die Optik“, ein so verdammt seltsamer Anblick und unheilverkündend… Kein gutes „Omen“… Aber danke für die Aufklärung !

        Grüße,

        x-ray

        • Gernotina said

          Das ist ja schon mehr als eine Drohgebärde. Wie sagte Ferkel vor ein paar Jahren dem Sinne nach:
          Wir haben nicht für alle Zeiten das Recht auf „Demokratie“ – meint, was die Deutschen mit ihren Illusionen darunter verstanden haben.

          Eine richtig fette Diktatur mit allen Schattierungen nach bolschewistischer Vorlage wollen sie uns verpassen. Die Frage ist nur, wer von den ausführenden „Organen“ sich alles aktiv daran beteiligen wird. Ist die BW für uns inzwischen wirklich zum inneren Feind geworden ?
          Wir haben doch schon genügend Feinde im Inneren, es reicht für den „Overkill“.

          Solche Pläne zu verhindern, bedarf es wahrhaft einer STARKEN MACHT !

          @ X-Ray 2000

          Hat die BW ein angedeutetes Balkenkreuz als Emblem drauf oder täusche ich mich da ? LG, Gernotina

          • Quelle said

          • Falke said

            Hallo Gernotina hier mal ein Bild vom Eurofigther mit Kreuz

            http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/bundeswehr-eurofighter-verliert-aussentank-13855678/ein-eurofighter-der-bundeswehr-13855685.html

            Gruß Falke

          • X-RAY 2000 said

            @Gernotina: Nein, es ist ein „offenes“ Eisernes Kreuz, also die Flanken sind nicht „gerade“, somit Deinerseits eine „Optische Täuschung“ !

            Im Übrigen: Der dort sichtbare Panzer hat den Turm NICHT in Marschposition, sondern entriegelt zur Kopfaufnahme seitwärts gedreht !

            Das IST EINE DROHGEBÄRDE !

            Man müsste die „Schlumpschützen“ da rausholen und ihnen eine auf die FRESSE hauen, dass die sowas mitmachen !

            Wer diesen Befehl gab, innerhalb einer Ortschaft so zu fahren, wo also definitiv keine Bedrohungslage gegeben ist, ich meine hier keine lächerlichen Steinewerfer und so, gehört an die Wand gestellt ! (Meinung)

            Sowas sind eindeutig Machtgehabe/Drohgebärden dem Volk gegenüber und das von der eigenen Truppe ! Pfui Deibel ! So einen Befehl darf der Soldat weder geben, noch ausführen !

            LG,

            x-ray

            • X-RAY 2000 said

              Nicht „Kopfaufnahme“, wiedermal die Autokorrektur…. -KAMPFAUFNAHME, soll es heißen, ich hoffe, dass es nun richtig erscheint…

          • Skeptiker said

            @Falke

            Immer diese Rückwärts-Entwicklung

            Heute.

            Hier vor 1945.

            Gruß Skeptiker

          • Sehmann said

            „Man kann sich nicht darauf verlassen, daß das, was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt, und wir müssen damit rechnen, daß das in verschiedenen Weisen sich wiederholen kann.” – Angela Merkel 2008 –

            Angelika M. in ihrer Rede zur 60-Jahr-Feier der CDU am 16. Juni 2005 gesagt: „Wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit. Unsere Werte müssen sich auch im Zeitalter von Globalisierung und Wissensgesellschaft behaupten.“

            “Es ist Aufgabe der Politik, das Bedrohungsgefühl in der Bevölkerung zu stärken” -Angela Merkel

      • Hermannsland said

        In Dresden gibt es das Militärhistorischen Museum der Bundeswehr, wo auch dann und wann mal Panzer ausgestellt werden.
        Wieso sollte es am 03.10. nicht auch so sein?!

        • Gernotina said

          Ach so, die machen „Open Door“ Ausstellung zu Ehren der „deutschen Vielheit“ anstelle einer bolschewistischen Militärparade, wie einfühlsam :mrgreen: !

          • Hermannsland said

            Die machen da sogar „Open Door“ Ausstellung mit Wehrmacht Panzern ! 🙂

          • Hermannsland said

            Montag, 3. Oktober – Tag der Deutschen Einheit

            Das MHM bietet an diesem Tag folgende öffentliche Führungen an!

            10:30 Uhr „ACHTUNG Spione!“
            12:00 Uhr „NVA und Bundeswehr bis 1990 und die Armee der Einheit“
            14:00 Uhr „NVA und Bundeswehr bis 1990 und die Armee der Einheit“
            14:30 Uhr „ACHTUNG Spione!“

      • Quelle said

        von dieser burg aus ist der ritter götz von berlichingen mit 100 mann nach wien gegangen , um vor ca 500 jahren europa zu retten. der war noch ein MANN und keine memme !(abkopiert)

    • Test

  3. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  4. ALTRUIST said

    20/26 Puhdys: Wenn ein Mensch lebt (Ostrock in Klassik – Live)

    AUCH WIR HABEN EINRECHT AUF LEBEN

  5. Hans Dieter C said

    ……………………………Da soll mal einer schlau draus werden……………………………

    Auf der politischen Bühne scheint einer ( oder mehrere ) , schlau zu sein.
    Dahinter einer, der noch schlauer ist, dieser hat bisher jeden Krieg gewonnen, so die Ansicht des Vortragenden.
    Gegen den sollte es gehen, daß er diesmal zerstört ( vertrieben ) ! wird, das BÖSE AN SICH.
    Auch wenn er denkt, er habe ein ERSTGEBURTSRECHT.

    Phasentausch.
    Im Menschen ist etwas, diesmal, war nicht immer !, etwas, das man Geist, Seele, geistiger Leib, nennen könnte.
    Gelingt es der ….Seite, weiterhin, diesen Weg zu gehen, erhält sie Hilfe von der Guten Seite, um es zu umschreiben, einfach gesagt.
    Wer ist die Gute Seite, wurde gefragt?.
    Nun,
    man sollte die Schwarze Sonne, den Weg des…erkenne dich selbst, weiter verfolgen.
    Dann wird alles gut.

    • Skeptiker said

      @Hans Dieter C

      Die Nebel von Avalon (engl. Originaltitel The Mists of Avalon) ist ein Fantasy-Roman von Marion Zimmer Bradley, der zuerst 1982 beiAlfred A. Knopf, Inc. New York City verlegt wurde.

      Der Bestseller ist eine Interpretation der Artussage und wird aus der Sicht Morgaines, der Halbschwester von Artus, erzählt. Aufgrund dieser Perspektive und des Inhaltes fand eine starke feministisch-esoterische Auseinandersetzung mit dem Roman statt. Die Geschichte wurde in vier weiteren Bänden fortgesetzt, davon sind zwei postum erschienen, der letzte wurde von Diana L. Paxson vollendet.

      Quelle:
      https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Nebel_von_Avalon

      Hier als Video, weil ich liebe Videos.

      Eben ist mir aufgefallen, weil ich habe das Buch mal versucht zu lesen, es geht ja um den Hirsch-König, weil der Typ musste ja erst mal ein Hirsch töten, um so richtig in Wallung zu kommen, um die so reine Frau dann doch zu nehmen, wegen der Reinheit der Frau.

      Die Gruppe Faun, wird sich wohl auf auf das Buch beziehen, oder soll das reiner Zufall sein?

      Achte mal auf die Minute 2 und 40 Sekunden auf die Bilder.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Gestern wollte ich ja meiner platonische Freundin mit dem Namen: „deutsches Mädchen“, mit diesem Lied aufheitern, aber ich bin auf der Seite ja in der Moderation, wobei der Chef der Seite sich wohl abgesetzt hat.

        http://trutzgauer-bote.info/2016/09/26/lesen-begreifen-teilen-ein-deutsches-maedchen-spricht/#comment-20591

        Das nennt sich eben die „Deutsche Absetzbewegung“.

        Man möge mir mein Humor bitte verzeihen, ich kann gedanklich darüber lachen, andere wohl eher nicht.

        Gruß Skeptiker

      • arabeske654 said

        Da bist Du auch schon auf die Krummnasen herein gefallen. Der gehörnte Gott und Beschützer des Waldes heißt Herne, ist nicht rumgelaufen und hatte Hirsche getötet um in Wallung zu kommen. Es ist eine uralte nordische Gottheit, der gehörnte Jäger, halb Mensch halb Tier und symbolisiert die unberührte, ungezähmte Natur. Bei den Germanen wäre dies mit Freyr und den Kelten Cernunnos gleich zusetzen.

        • Skeptiker said

          @Arabeske654

          Ich kannte mal ein Mystiker, der glaubte an weißer und schwarzer Magie, zumindest hat er mir das Buch mal ausgeliehen und ich versuchte das Buch auch zu lesen.

          Aber hat das Buch eine Jüdin geschrieben, oder wie meinst Du das mit den Krummnasen?

          Marion Zimmer Bradley (* 3. Juni 1930 in Albany, New York; † 25. September 1999 in Berkeley, Kalifornien) [1] war eine US-amerikanische Schriftstellerin, die mit Fantasy-Romanen wie Die Nebel von Avalon weltweit bekannt wurde.

          https://de.wikipedia.org/wiki/Marion_Zimmer_Bradley

          Zumindest ging es bei der unnahbaren Frau um Morgana, aber ist so lange her, als ich das Buch gegen meiner eigenen Vernunft mir durchgelesen habe.

          Weil ich brauch so ein Quatsch für mich nicht wirklich.

          Gruß Skeptiker

          • arabeske654 said

            Juden sind eine Rasse im Geiste. Die Beschneidung ist nur die weltliche Manifestation, die wirkliche Beschneidung ist in ihrem Kopf.

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Ach, soll ich deine Antwort ohne Argumente nun auf mich beziehen?

              ================
              Meine Frage war ja: Aber hat das Buch eine Jüdin geschrieben, oder wie meinst Du das mit den Krummnasen?
              ================

              Zumindest ich fühle mich überhaupt nicht im Kopf beschnitten und woanders auch nicht.

              Gruß Skeptiker

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Zumindest findet man hier eine umfassende Antwort, auf das Thema: Die Nebel von Avalon.

              https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/09/22/warum-wir-gewaltsam-ausgerottet-werden-sollen-2/#comment-28478

              Aber wie belesen @Ostfront ist, ist schon mehr als nur erstaunlich, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, brauchte der auch keine 10 Meter gehen, um in eine Bibliothek zu gehen, um sich dort die Bücher durchzulesen.

              Gruß Skeptiker

        • hardy said

          ich wiederhole jetzt wieder einmal
          Ladet Euch das folgende Buch herunter http://www.clv-server.de/pdf/255377.pdf
          und gebt ein unter suchen: gehörnt oder german etwa, ums abzukürzen
          Besser wäre es natürlich, das Buch komplett durchzuackern, denn das lohnt sich
          Die Essenz ist dabei folgende: ALLE Götter oder Kulte bzw. Religionen(es gibt genau eine Ausnahme) stammen ursprünglich aus dem alten Babylon – es sind die Kulte von Nimrod,Tammuz und Semiramis, welche in vielfältigen Variationen ÜBERALL auf der Welt vorkommen und selbstverständlich auch im alten Germanien und den übrigen nordischen Sphären.

          • Exkremist said

            @Hardy
            Lies doch mal die Edda und zumindest Auszüge aus den Veden, dann wirst Du solch eine pauschale Ansage nicht mehr machen. Die germanische/indo-arische Götterwelt hat mit diesem ganzen hethitisch-syrischen Medizinmannglauben überhaupt nichts gemein. Durch die vatikanische Zerstörungswut, konnten die Quellen unserer Ursprünge in den hiesigen Landen fast komplett vertilgt werden (wir haben noch die Edda), aber nicht in Indien.

            • Exkremist said

              Das Wort Edda ist genauso wie das Wort Veda eine Verstümmelung des altgermanischen Wortes UEDDOM (Wisdom, Weistum, Weisheit).

              Da ich jetzt wahrlich keine Lust habe, mich mit dieser Jauche, die Du hier über dem deutschen Volk auskippst, zu befassen, nur noch ein ganz kleiner Hinweis. Im Vergleich zu den Medizinmannreligionen sehen die alten Germanen die Welt als entstanden, nicht als erschaffen. Es geht hier schon in der ersten Zelle los, in der die offenkundigen Wesensunterschiede unübersehbar zu Tage scheinen.

            • Exkremist said

              Der Kommentar bezog sich jetzt auf Deinen von 20:15…

            • hardy said

              „Das Wort Edda ist genauso wie das Wort Veda eine Verstümmelung des altgermanischen Wortes UEDDOM (Wisdom, Weistum, Weisheit).“
              woher weist du das?

            • hardy said

              Sei gegrüßt, erhabner Phol! Tausend Bauta-Steine reden,Druiden-Weisheit, Edda, Veden,Von dir, ewigem ‘Symbol’! Auszug aus http://sydney.edu.au/arts/medieval/saga/pdf/316-mees.pdf Seite 316
              Das steht nicht im Widerspruch zu meinen Kommentaren! denn ein Teil der Druien-Weisheit IST ja die Edda, ein anderer sind magische Rituale.

            • Exkremist said

              @Hardy
              Unter Anderem aus Jakob Grimms Deutsche Mythologie…

              Das ursprüngliche Wort lautet UEDDOM, U wurde zu W. Diese Auslegung ist einfach viel wahrscheinlicher als verschiedene andere Erklärungen. Veda bedeutet heiliges Wissen und Edda ist die nordische Bezeichnung dafür.

              Meine Recherche über den Autor spricht nicht gerade für Seriosität. Auch seine Definition vom Heidentum ist sehr abstrus. Mach aber ruhig weiter und lass Dich nicht von mir störren. Gute Nacht…

            • hardy said

              ich hab mich mal auf dieser Seite umgesehen, der einer der besten Kommentare hier dieser ist
              https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/09/22/warum-wir-gewaltsam-ausgerottet-werden-sollen-2/#comment-28213

              allerdings der Rest, schwierig.. ich kann nur warnen. mit dieser Beschäftigung mit diesen magischen Dingen macht ihr ein kleines Ringelrein mit dämonischen Mächten und damit macht man eben keine Spässe.
              Auch die Juden machten immer wieder diesen Fehler und wurden genau dafür auch immer bestraft.
              Das schlimmste aber ist, daß ihr Jehova mit Satan gleichsetzt – das ist wirklich unverzeihlich, denn wer kann Euch dann noch retten?.
              Die Dämonen? – das sind dieselben , welche genau die Zustände herbeigeführt haben, über die ihr euch zurecht beschwert. Seid ihr wirklich der Meinung, daß diese, nur weil sie Fähigkeiten haben , die sie Göttern gleich erscheinen lassen, sie Euch oder dem Reich helfen? Hat nicht auch England seine Dämonenanbeter,siehe Churchill. Ihr seid doch dann nur der Spielball dunkler Mächte. Das Ergebnis wird dann auch entsprechend sein
              Aber auch die sog. Juden unterliegen demselben Wahnsinn mit ihrer Kabbala und anderen satanischen Einflüsse. Sie sind keineswegs Juden, eigentlich das Gegenteil,ich sag mal Antijuden ebenso wie es ja auch Antichristen gibt, die sich christlich geben.

            • Adrian said

              @ Hardy,
              danke für deinen absolut richtigen Kommentar.

          • hardy said

            Ich hatte sogar schonmal für jemand Teile aus den Veden vom englischen ins Deutsche übersetzt.

        • hardy said

          hier noch ein kleiner Auszug aus dem Buch, hab mal unter dem Begriff Kreuz gesucht und ganz am Ende des Buches(Seite 371) dies gefunden

          1049. Oben angeführte Tatsachen werfen ein ziemlich einzigartiges Licht auf einen gut bekannten Aberglauben in unserem Lande. Jeder hat schon vom St.-Swithins-Tag gehört: Man glaubt, wenn es an diesem Tag regnet, werde es sechs Wochen lang ununterbrochen regnen. Und wer oder was war St. Swithin, daß sein Tag mit vierzig Tagen ununterbrochenen Regens in Verbindung gebracht wurde? Denn sechs Wochen ist so die runde Zahl an Wochen, die vierzig Tagen entspricht. Zunächst ist klar,daß er kein christlicher Heiliger war, obwohl ein Erzbischof von Canterbury im
          zehnten Jahrhundert seinen Namen getragen haben soll. Der Schutzheilige der vierzig Tage Regen war einfach Tammuz oder Odin, der von unseren Vorfahren als Inkarnation Noahs verehrt wurde, zu dessen Zeit es vierzig Tage und vierzig Nächte ohne Unterlaß regnete. Tammuz und St. Swithin müssen also ein und dieselbe Person gewesen sein. Doch nachdem in Ägypten und Rom und Griechenland und fast
          überall sonst lange vor der christlichen Zeitrechnung Tammuz als Inkarnation des Teufels bekannt war, brauchen wir nicht überrascht zu sein, wenn wir entdecken, daß
          St. Swithin kein anderer als St. Satan ist. Eine der geläufigen Formen des Namens des großen Feindes unter den Heiden lautete Sytan oder Sythan. Diesen Namen, der auf das böse Wesen angewendet wurde, finden wir sogar ganz weit im Osten, im Königreich Siam. Er war offensichtlich den Druiden bekannt gewesen, und zwar in Zusammenhang mit der Flut, denn sie sagen, daß der Sohn von Seithin derjenige war, der
          unter dem Einfluß des Trinkens das Meer über das Land kommen ließ, um eine weite und dichtbesiedelte Gegend zu überschwemmen (Davies: Druids, S. 198). Als die
          Angelsachsen diesen Namen übernahmen, veränderten sie natürlich – genau wie sie aus Odin Wodin machten – Sythan zu Swythan. Und so haben wir mit dem St.Swithins-Tag und dem damit zusammenhängenden Aberglauben einen klaren Beweis sowohl für die weite Verbreitung der Teufelsverehrung in der heidnischen Welt als auch für die gründliche Vertrautheit unserer heidnischen Vorfahren
          mit der großartigen biblischen Tatsache des vierzig Tage anhaltenden Regens bei der Sintflut.
          Wenn es jemand für unglaublich hält, daß Satan so durch das Papsttum im Mittelalter heiliggesprochen worden sein soll, möchte ich die Aufmerksamkeit auf die bedeutungsvolle Tatsache lenken, daß selbst in vergleichsweise jüngerer Zeit der Drache – das allgemein anerkannte Symbol des Teufels – von den Katholiken von Poictiers unter dem Namen »der gute St. Vermine« angebetet wurde (Notes of the Society of the Antiquaries of France, Bd. I, S. 464, bei Salverté, S. 475)!!

        • hardy said

          Noch was sehr interessantes hab ich grad gefunden in Bezug auf die Edda
          1078. Die indischen Veden, wie sie heute bestehen, scheinen als schriftliche Dokumente nicht allzu alt zu sein, doch die Legende geht viel weiter zurück als irgend etwas anderes, das in Indien stattfand. Das Schreiben an sich scheint sehr alt zu sein, doch ob es nun irgendein schriftliches religiöses Dokument zu Nimrods Zeit gab oder nicht, so muß es doch einen Veda gegeben haben, denn was heißt denn »Veda«?
          Offensichtlich ist es das gleiche wie die angelsächsische Edda mit vorangestelltem Digamma, und beide kommen anscheinend von ed, »Zeugnis«, »religiöse Aufzeichnung« oder
          »Glaubensbekenntnis«. Solch ein »Bericht« oder »Bekenntnis« muß entweder mündlich oder schriftlich von Anfang an bestanden haben.

          Dazu noch eine Bemerkung. Es gibt ja auch noch diesen Gilgamesch-Epos. Auf diesen trifft zu, was auch in bezug auf die Edda oder Veden gesagt werden kann – es sind müngliche Überlieferungen
          von Beginn der Flut an(oder gar noch älter) , welche dann irgendwann niedergeschrieben wurden als eine Art Dichtung.
          Der biblische Bericht ist viel jünger, stimmt aber in vielem damit überein.
          Der Unterschied besteht nach der Aussage der Bibel darin, daß der biblische Bericht von Gott selbst inspiriert wurde.

      • Hans Dieter C said

        Test.
        (Antwort gelöscht.)

  6. arkor said

    Die Recherche zur Herkunft Alexis Tsipras gestaltet sich schwierig und so ist es sogar zweifelhalft ob er überhaupt Grieche ist. Das Internet wurde sauber geräumt. Woher kommt dieses komische aalglatte nichtssagende Individuum und wie konnte es an die Spitze Griechenlands kommen?

    Nun sehen wir auf jeden Fall wieder eine bekannte Vorgehensweise der Widerlinge, welche sie weltweit versuchen zu praktizieren und schon lange auch Großteils erreicht haben: Die Herrschaft über die Medien. Wir im deutschen Reich können ein Lied davon singen, da es kein einziges Medium des Deutschen Reiches im Moment gibt und dies komplett, wie die gesamte Informationshoheit in Feindeshand sich befindet.

    In Griechenlang wurden nun durch das trojanische Pferd Tsipras den Griechen nun auch noch die Medien genommen, natürlich und wir kennen dieses widerwärtige Spielchen Jener ja nun zu gut, „unter dem Deckmäntelchen der Hilfe der Bedürftigen“.

    Sogar der Spiegel berichtet darüber, allerdings ohne wirklich Hintergründe und Informationen, wie immer:
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/tv-rechte-griechenland-wurde-von-medienbaronen-beraubt-a-1114609.html

    • arkor said

      Wer allerdings in Gesichtern lesen kann, muss sich nur die Visage Tsipras ansehen und kennt die Herkunft.

      • GvB said

        Mein Archiv ist das Netz(Blogs)

        Tsipras und andere Kryptos

        Ein Grieche?Oder ein Hellene(Zurück zu den wahren Wurzeln)?
        Ein GvB-Dossier..(https://astrologieklassisch.wordpress.com/2015/01/29/neu-griechenland-befreundet-mit-putin-und-mit-dugin/ )

        Alles zu seiner Zeit. Die ist jetzt gekommen.
        Schauen wir uns ihn nun näher an:

        Wer ist Alexis Tsipras, der jetzt neu im Amt ist?
        Ein griechischer Politiker und Vorsitzender der linken Partei SYRIZA.
        Seit dem 26. Januar 2015 ist Tsipras griechischer Ministerpräsident…
        Kommunist. Atheist. 40-jähriger Partei-Führer. Jüngster Regierungschef seit 150 Jahren.
        Tsipras** begann sein politisches Engagement im Alter von 16 Jahren in der damals noch geeinten Kommunistischen Jugend Griechenlands (KNE). Synaspismos war damals eine Allianz der Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE) und der Partei Griechische Linke.
        Vorstandsmitglied des Verbands der Bauingenieursstudenten an der Nationalen Technischen Universität.
        Ebenfalls war er studentisches Senatsmitglied seiner Universität und von 1995 bis 1997 im Vorstand des Nationalen Studentenbunds Griechenlands (EFEE)
        1999-2003:Sekretär der Jugendorganisation des Synaspismos
        2006: Stadtrat in Athen
        2009: Vorsitzender der SYRIZA-Fraktion im Parlament
        2010 ist er zudem Vizepräsident der Europäischen Linken.
        2012: Synaspismos wird aufgelöst und in die Partei SYRIZA umgewandelt.
        Da er in der marxistischen Tradition aufgewachsen ist..musste er sich in der postkommunistischen Zeit ändern,
        neu-orientieren(incl. Partei, Jugendgruppen usw. )
        Er ist kein Extremist mehr. Das hat ihm bei der Wahl geholfen.

        Beruf: Bauingenieur
        Wohnung:Im Arbeiterviertel.. dem Herzen der griechischen Arbeiterklasse, Stadtteil Kypseli, Athen.

        Familie:Tsipras lebt mit Peristera Batziana*, einer Informatikerin, zusammen; das Paar hat zwei Kinder
        (Nachtrag:
        Der Name Batziana ist nahöstlich(Palästinensisch)
        Zeige mir deine Frau und..:Hinter einem starken Mann, steht eine starke Frau.

        Aufgewachsen in Thessalien, im Zentrum von Griechenland, hat Frau Batziana*** die Realschule besucht…
        dann Informatik und Elektrotechnik an der Universität Patras studiert,
        und legte sich während der Studentunruhen/Demos mit Professoeren an.
        „Betty“, wie sie genannt wird, wird die erste unverheiratete Dame des Landes sein.
        Die beiden haben ihre 30-jährige Beziehung weitgehend aus der Öffentlichkeit gehalten.
        Batziana* trat der Kommunistischen Jugend-Partei schon vor ihrem Mann Alexis Tsipras..bei.

        Eine Krise mehr?Ja, für die EU&Schulz& Merkel..und Co.
        Mit wem sparch Alexis Tsipras zuerst? Dem russ. Botschafter. Man nahm sich Zeit.
        Er nahm nun die gemeinsame EU-Linie(Blockade-Politik)gegen Russland.. raus…
        Brüssel ist durch den Wind..
        Man wird Tsipras jetzt mit Besuchen aus der EU ..überrennen…
        Die Euro-Partner wollen laut Diplomaten schnell Klarheit über die Absichten der Tsipras-Regierung haben, denn das griechische Rettungsprogramm läuft auf der europäischen Seite Ende Februar aus.
        ((Martin Schulz)) will aus erster Hand erfahren, was Tsipras genau plant.
        Aus diesem Grund reist er am Donnerstag nach Athen.
        2012.. war Tsipras in Berlin..Bundeskanzlerin Merkel weigerte sich, ihn zu treffen.
        Nur die Linke empfing ihn.
        Wird ausgerechnet er, ein Linker.. die „griechische Krankheit“ – beseitigen…und den Griechen eine Heilung verpassen?
        … oder das alte Griechenland (siehe die zionist.Vorgänger, Oligarchen )erst recht in den Hades werfen?
        Wenn er den Oligarchen des Landes beibringt(zwingt) ihre Steuern zu zahlen,
        und nur die Hälfte seiner Versprechen einlösen kann.. hat er gewonnen.
        Einen Fehler hat er aber schon gemacht..die Beamten gepimpert.
        Für Griechenland beginnt auf jeden Fall eine neue Ära..oder ein neues Drama..Odyssee..
        Es wird kein Kampf gegen Europa, sondern gegen die Hure EU..

        * http://www.vogue.com/8871709/greeces-new-first-lady-peristera-batziana-wear/
        **www.independent.co.uk/…/alexis-tsipras-hes-got-the…
        *** Name:Tsipras, Cypras, Cypras, Cypries ..(von Cyprier oder Zypresse?)
        Nahöstlich, jewish?

        search.ancestry.com/…/sse.dll?…Tsipras..
        *Name :Batziana, Baziana(Bazian ganz selten auch im palästinensischen Bihadzina)
        Rede:
        http://www.newgreektv.com/…/greece/…/13844-tsipras-pe
        Stand: 28.01.2015

        • GvB said

          Tsipras macht auf Antizionistisch-aber vielleicht nur ein Trick.

          Auf der linken Seite wird die Syriza Partei wahrscheinlich führen Griechenland zu einem totalen Zusammenbruch, wenn es gut auf seiner Wahlversprechen macht. Ihr Führer, der 38-jährige Alexis Tsipras, ist eine narzisstische Populist, der aus einer prominenten Familie, die eine Baufirma besitzt kommt. Er hat nie wirklich einen richtigen Job gehalten, und sein Englisch ist peinlich schlecht für einen jungen Mann im Zeitalter des Internets.(Aha, den mögen sie nicht…)

          (…)Fremde in Griechenlands Parlament:
          PM= Parlamentarier)

          PM Kostas Simitis = ein Jude/ Jew (his last name)
          Prz Karolos Papoulias – ein Albanier
          PM Samaras – His main PM government house/office (Greek: Μέγαρο Μαξίμου), like the White House of Greece, is decorated with a Menorah (Seven-branched candelabra).
          George (Jeffrey) Papandreou – His mother is Jewish so he is a Jew base don the Jewish rules.
          Tsipras (this I try from memory) his ancestors were …. from Spain that during inquisition were kicked out and arrived to Greece).Evtl. doch Sepharde?
          (current) Venizelos – His original last name – Tourkoglou
          E. Venizelos (xx PM) – Jew adopted in Crete (Ven – Ben/jamin)
          Mitsotakis = A Jew ? (His main door as a David’s star), not a cross or at least nothing..
          Many-many in the Greek Parliament. an this post can go on and on.


          https://lupocattivoblog.com/2015/07/13/showdown-in-bruessel-total-ausverkauf-und-eine-kriegserklaerung-an-das-griechische-volk/

          • arkor said

            danke GvB, über die Eltern, Großeltern ist praktisch nichts zu erfahren, auf jeden Fall habe ich bei meiner letzten Recherche nichts gefunden.
            Nur eben, dass sie ein großes Baugeschäft ihr eigen nennen, er also durchaus nicht aus Arbeiterverhältnissen kommt.
            Erfahrungsgemäß sind diese „Bolschewikenlebensläufe“ eben besonders einer Rasse, oder sagen wir Nichtrasse, zuzuweisen.

          • GvB said

            Im Osmanischen Reich wußte Griechenland was Arbeit und Steuerzahlen ist

            schreibt ..https://astrologieklassisch.wordpress.com/2016/10/01/im-osmanischen-reich-wusste-griechenland-was-arbeit-ist-und-was-steuerzahlen-heisst/

            Antwort:

            Werter Herr Astrologe ..

            Mir ist gerade ein Glaskugel vor die Füsse gerollt.

            Meine Prophezeiung ist eher als eine hervorragend gelungene ironische Weltsicht zu verstehen

            Das mit den Osmanen sehe ich anders..Es sind ja seit Jahrzehnten KEINE echten „Griechen“ an den Regierungsspitzen !Es waren meist Zionisten..und Pro-Amis..und EU-Geknechtete
            „Griech“ ist nicht gleich Griechenland..Noch.
            Man meint Griech nochmal überfallen zu können? Bitte, Edogan mach doch.

            Aber es wird ein Phyrrussieg und dann schlägt Zeus zurück ..dann bekommt Erdogan eins sowas von auf die Schnauze!
            Wer wird dann noch von ihm reden?

            (Meine) Kleine Geschichte der Eskalation

            Trump wird Präsident.(Trotz Steuerhinterziehung)
            USA verlassen die NATO und lösen US-Basen in Europa/Saudi Arabien auf, etc. pp
            Erdogan findet Verbündeten in Putin.
            Putin nutzt das aus(Es gibt keine Freundschaft unter Staaten-nur Interessen)
            Türkei kündigt Bündnistreue zur NATO auf.
            Griechenland unterschreibt Nicht-Angriffspackt mit der Türkei.(Einladung an Erdogan einzumarschieren)
            Iran verspricht Türkei jedwede Unterstützung.
            Türkei überfällt Griechenland und besetzt es.
            Merkel sagt: „Wir machen uns große Sorgen“ und verreist anschließend mit unbekanntem Ziel…(Patagonien, Israel, oder ihres Grossavaters Heimat Polen?)
            Erdogan erklärt Europa den Krieg.
            Putin hält sich vorerst raus und hilft dann Griechenland
            Griechenland besinnt sich und bekämpft Türkei aus dem Untergrund
            Polen/Ungarn & Rest Balkan machen mobil..
            Frankreich macht mobil und die Grenzen dicht.
            Deutschland ohen Merkel hat keine Grenzen mehr, die es dichtmachen könnte, erlässt aber umgehend Kapitalverkehrskontrollen.:-)
            Griechenland siegt und reduziert Türkei auf die Hälfte..
            Wo aber ist nun Erdogan?Er sitzt noch im Ferien-Bunker in Marmera an der türkischen Adria ….

            ——————————-

            NATO ruft den Bündnisfall aus.

            Russland macht an den Ost-Grenzen mobil.
            USA gehen auf DEFCON 3 / Frankreich dito
            Trump verliert den Überblick, die Nerven sowieso und den Rest seines kümmerlichen Verstands, und droht – über FOX-News – Russland/Nordkorea und Iran mit Präventivschlag
            Putin verkriecht sich in seinem luxeriösen Atomkeller, droht mit Atomschlag gegen Europa/USA verwechselt aber den „Roten Button“ mit dem Selbstzerstörungs-Knopf..
            Merkel ist nun doch in Chile und hängt in ihrem neuen Wohnzimmer ein Honecker-Portrait auf und murmelt: „Alles nicht so schlimm, Erich. Wir schaffen das schon.“
            Trump drückt auf den Knopf…aber die heroischen deutschen Reichsflugscheiben verhindern das und schicken alle gestarteten Raketen zurück zum Verursacher..
            Erdogan ruft ein letztes Mal „Allahu kakbar“ und freut sich nun aufs Paradies.
            Die türkische Community verlässt Europa und besiedelt die fast leere Resttürkei…und müssen sich mit dem neuen Nachbarn Gross-Kurdistan vertragen.
            Istanbuli ( früher Konstantinopel) heisst nun nach dem Sieger(Feldherrn) „Heinrichstadt“ und ist wieder unter griechischer Verwaltung…..die aus lauter Deutsch-Beamten besteht.. 🙂

            This Story has to be continued ……………..
            Dies Geschichtchen muss noch vervollständigt werden….
            —————

            Teile entnommen (und umgeschrieben von mir)…

            http://www.cicero.de/weltbuehne/erdogan-putin-trump-allianz-gegen-europa

            Danke an den Kommentator Billings dort 🙂

            • Gernotina said

              @ X-Ray 2000

              Sowas sind eindeutig Machtgehabe/Drohgebärden dem Volk gegenüber und das von der eigenen Truppe ! Pfui Deibel ! So einen Befehl darf der Soldat weder geben, noch ausführen !
              *********

              Wenn es doch noch deutsche Soldaten gäbe, die so denken und auch bereit wären, entsprechend zu handeln, und nicht wie Söldner, die unhinterfragt nur Befehle ausführen !

              So muss man fast spekulieren: Wann fällt der erste Schuss gegen das eigene Volk (nach False Flag Provokation), so wie es die Lissabonverträge sanktionieren.

              Danach wären wir schnell bei den Notstandsgesetzen und dem Totalverlust unserer Rechte (wir Deutsche) – danach Manege frei für den Djihad, so hätten sie es sicher gern.

              Was Gruseligeres ist mir in der ganzen Weltgeschichte noch nicht begegnet als diese Ausgeburt der verantwortlichen Gehirne!

            • Gernotina said

              Kommi ist an die falsche Stelle gerutscht !

              @ Götz

              Das sarkastische Szenario oben ist echt gelungen, wenn einem nur nicht nicht das Lachen im Halse stecken bleiben würde.
              Ähnlichkeiten mit der Wirklichkeit sind beabsichtigt !

            • GvB said

              @Gernotina,
              Ja es sind auch Wahrheiten darin versteckt..
              und..
              kennst du die Napoleon-Rothschildstory noch?(Waterloo?)
              Ich hatte ein Dejavus:
              Mainstream Presse lancierte die Nachricht das Deutsche Bank nicht so hohe Strafe an ((„“VSA““)) zahlen muss:
              Sagte ich doch auch schon..neulich ..getrickst…… also hier massiv spekuliert..und die Börse hüpfte prompt die D-Bank nach „OBEN“:
              Rothschild lässt grüßen…(Wie einst schon bei NAPOLEON)
              Wem gehören die Medien oder sind ihm hörig?

              http://n8waechter.info/2016/10/deutsche-bank-strafzahlung-reduziert-auf-54-milliarden-ist-eine-presse-finte/
              Aber.. es ist für ein so rottes System nur ein AUFSCHUB!

    • nachdem der das erste mal gewählt wurde und einen auf dicke Hose gegenüber der EU machte gab es auch hier Naive die sich so einen als Bundeskanzler wünschten.

      Auf damals habe ich hier geschrieben das, daß der ein Trojanisches Pferd ist und die Griechen noch ihr blaues Wunder erleben. Wurde dafür kritisiert.

      Leider ist es mit Logik bei vielen Nationalen nicht so gut bestellt.

      • Gernotina said

        Wir beherbergen übrigens die Kryptos aller Nationen und Hautfarben hier in unsrem Land, den gemeinsamen Nenner können wir uns denken !

  7. Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  8. arkor said

    Liebe Mitbürger, denken wir daran, morgen ist der Tag der Zusammenlegung der besetztenmilitärischen Verwaltungszonen DDR und BRD, beide völkerrechtlich-staatsrecht sowie staatsrechtlich inexisten von ihrem Beginn, bis zu ihrem Ende und dem deutschen Volk präsentiert in einer nicht zu übertreffenden Verarsche, aber eben nicht nur das deutsche Volk, sondern die WELTBEVÖLKERUNG ebenso mit den ganzen völkerrrechtlichen Verschachtelungen.
    Die Alliierten sind verantwortlich für JEDE HANDLUNG DES BRD-Regimes,also auch dem Völkermord am deutschen Volk. Die Alliierten haben nur zwei Möglichkeiten von dieser immerwährenden Klage zu distanzieren:
    – das BRD-Regime als illegal und nicht autoritisiert zu diesem Handeln zu bezeichnen und das BRD-Regime nach Völkerrechtsstrafgesetzbuch abzurichten
    – oder aber die Verantwortung übernehmen, womit sie in Legaltitätsfrage, gegenüber ihren eigenen legtiimen Rechteträgern sich befinden.

    Das Deutsche Reich kündigt eine Rechtsabwicklung der Verantworltichen des BRD-Regimes, seinerseits nach Völkerrecht und gültigem Staatsrecht, je nach ihrem staatsrechtlichen Personenbestand an. Dies unterliegt keiner zeitlichen Beschränkung.

    BRD-Bedienstete distanziert Euch vom Regime: Wie ihr klar im Grundgesetz nachlesen könnt, war das Regime zu keiner Zeit Euch gegenüber weisungsberechtigt. Das Regime wird als alle VERANTWORTUNG DES VÖLKERMORDS AUCH EUCH PERSÖNLICH ABSCHIEBEN WOLLEN!

    Dies jedoch WIRD DAS DEUTSCHE VOLK NICHT ZULASSEN, doch wir brauchen Eure Distanzierung vom VÖLKERMORD!

    • arkor said

      Liebe Mitbürger, Volkschwestern und Volksbrüder, deutschen Volkes
      deshalb möchte ich vorschlagen, aus der Unmittelbarkeit und einzigen legitimationsgebenden Gewalt des deutschen Rechteträgers, den 3.Oktober als

      Gedenktag des fortwährenden Völkermords am deutschen Volk

      zu begehen.

      • Exkremist said

        Diese „Deutsche Einheit“ war rückwirkend betrachtet ein wichtiger Schritt für die Joden. Stellen wir uns doch einmal vor, die DDR würde jetzt noch existieren… Die dortigen „Menschen“ wären abgesehen von so ziemlich allen Führungsjoden noch immer echte, indigene Deutsche und würden beobachten was hier gerade passiert. Ich bin mir sicher, der Sturm wäre längst unaufhaltsam losgebrochen. Das wäre dann zumindest im seelisch-geistigen Sinne eine wirkliche Wiedervereinigung gewesen.

      • M. Quenelle said

        Diese Jahr fällt der Tag der Deutschen Einfalt auf den jüdischen Neujahrstag „Rosch ha-Schana“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Rosch_ha-Schana). Die Völkermörder sitzen über uns, aber dieser Kaiser ist nackt. Wir müssen es nur erkennen, und /Gruß!

    • arabeske654 said

      • arkor said

        Lange Rede, kurzen Sinn:
        Erklären wir den morgigen 3.10. zum Tag der Einnerung an den fortwährenden Völkermord am deutschen Volk.
        Wenn sich einige Blogs anschließen, ist dies eine sehr wirksame Aktion. Wenn es heute noch verteilt wird, kann es auf den Blogs erscheinen, kurz und knackig:

        • arabeske654 said

          • arkor said

            unten müsste korrigiert werden
            Das Deutsche Reich, welches wir, das deutsche Volk bekunden

            • arabeske654 said

              Ich würde es so lassen. Der Satz so wie er ist bedeutet ja: „Das Deutsche Reich, welches wir sind, das Deutsche Volk, bekunden:“
              Aber wenn Du willst ändere ich das.

            • arkor said

              lass es erst mal, so Arabeske, ich werde den Text sowieso noch mal überarbeiten müssen, aber für s erste geht es.

              Kannst Du vielleicht noch etwas mit dem unteren kurzen Text machen. Das ist kurz und gut zu einem Transparent zu machen, welche man mit großen Lettern auch weiter entfernt lesen kann. Dir fällt bestimmt was ein.

            • arabeske654 said

              Den letzten Absatz im Ganzen als Transparent? Wie groß soll das Transparent werden?

            • arkor said

              Als Transparent eben so, dass es jemand auf eine Kundgebung mitnehmen kann, oder ins Auto ans Fenster kleben kann, etc..

            • arabeske654 said

              Also den kompletten letzten Absatz, ab „Das Deutsche Reich – Wir das Deutsche Volk…..“ in Transparentgröße ca. 3000mm x 1000mm 150dpi.

            • arabeske654 said

              Originalgröße ist 3000mm x 900mm 150dpi. HIer die Webvariante 1000px x 300 px 150dpi.
              Original als druckbares TIFF = 11,5 Mb. Stufe das noch runter auf andere Größen und lade die dann in einen Webstore zum download.

        • arkor said

          Liebe Mitbürger,
          Volkschwestern und Volksbrüder,
          deutsches Volkes,
          Völker der Welt,
          aus der Unmittelbarkeit und einzigen legitimationsgebenden Gewalt des deutschen Rechteträgers,
          wird der 3.Oktober als Tag zum Gedenken,
          zur Mahnung
          zur ständigen Erinnerung des fortwährenden Völkermords am deutschen Volk erklärt.

          • Gernotina said

            Liebe Mitbürger,
            Volkschwestern und Volksbrüder des deutschen Volkes …

            … zur ständigen Erinnerung an den fortwährenden Völkermord am deutschen Volk …

            wäre besser

        • hardy said

          Genau in dieser Zeit, als der dicke Kohl drankam, der von den B´nai Briten hochgegehrte, kam der Baphomed-Ausweis für das Bunzelpersonal raus
          http://www.truth.getweb4all.com/baphomet-auf-personalausweis/
          http://www.der-eulenspiegel.de/Wie_Bitte__/Ausweis/ausweis.html

          Besonders interessant ist auch, daß der Gehörnte in Bezug auf die Schrift auf dem Kopf steht, das soll wohl andeuten,daß Deutschland(das Reich!) als besiegt betrachtet wird.

  9. Quercus said

    Die VSA können mit keinem Gesetzpapier, keinem Abkommen in seriöse Verhandlungen verpflichtet werden. Das haben sie von den Juden mit dem „Kol Nidre“.
    Sie verstehen nur eine Antwort: das Land mit Bomben zudecken! Wer ist das einzige Land das jemals Atombomben abgeworfen hat. Also, da muss schon Gegenrecht
    erlaubt sein, nicht wahr? Vielleicht werden sie dann zur Vernunft kommen, wenn auch sehr spät, aufgewacht aus ihrer Apotheose.

    • arabeske654 said

      Wenn Du mit den VSA Geschäft zu machen versuchst, machst Du Geschäfte mit der Krummnase. Also erwarte dabei betrogen zu werden.

  10. Hermannsland said

    „Europa läuft Gefahr, nach dem Brexit den Weg der Islamisierung und des rechtsextremen Antisemitismus einzuschlagen, was die Existenz von jüdischen Gemeinschaften infrage stellen würde, warnte der Vorsitzende der Europäischen Rabbinerkonferenz und Oberrabbiner von Moskau, Pinchas Goldschmidt.“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161002/312784302/oberrabbiner-moskaus-warnt-vor-folgen-von-brexit.html

    • Exkremist said

      Danke Dir @Hertmannsland für den Hinweis.
      Beim Lesen der Kommentare bekam ich ein starkes Freudengefühl. Sputnik ist eine riesige Plattform der Antithese, also ein immenser Hort, der die stark steigende Anzahl der Wahrheitssucher von der Wahrheit abhalten soll, aber das scheint nicht mehr zu funktionieren. Der Jode ist nackt und immer mehr „Menschen“ sehen, dass ihm da unten etwas göttliches fehlt.

  11. arabeske654 said

    2. Gilbhart 2016 Tageskommentar M.Winkler

    Die ehrenamtlichen Zudringlingshelfer haben demonstriert, weil sie so wenig Unterstützung bekommen. Entschuldigung, aber das ist EUER Hobby. Niemand hat Euch aufgefordert, zu Bahnhöfen zu wallfahren und dort Invasoren zu applaudieren. Niemand hat Euch aufgefordert, Teddybären zu verteilen. Niemand hat Euch aufgefordert, Umgang mit Angehörigen einer menschenfeindlichen Wüstenreligion zu pflegen. Das habt Ihr alles freiwillig getan. Jetzt jammert nicht rum, sondern sagt schön das Merkel-Mantra auf: Wir schaffen das! Aber ich gebe zu, ich wäre ebenfalls bereit, zum Bahnhof zu wallfahren und dort zu klatschen: Wenn die ganzen Asylbetrüger scharenweise zurückfahren. Und wenn Ihr mitfahrt, um diesen Herrschaften beim Wiederaufbau zu helfen, spendiere ich vielleicht sogar ein bis zwei Teddybären.

    Irgendwo in Norddeutschland hat ein Bürgermeister eine Begegnung mit einem Kantholz gehabt. Besagter Bürgermeister wollte unbedingt ein Asylantenheim ins Dorf holen. Nun ist ein Kantholz nicht unbedingt ein empfohlenes Mittel für den politischen Dialog, allerdings sind Politiker mittlerweile derart abgehoben, daß sie vernünftigen Argumenten kein Gehör mehr schenken. Natürlich wird die Tat in den Wahrheitsmedien als „fremdenfeindlich“ bezeichnet, dabei war kein einziger Fremder in der Nähe. Die korrekte Bezeichnung ist daher: Politikerfeindlich. Wobei den Wahrheitsmedien übrigens herausgerutscht ist, daß die Mehrzahl der politikerfeindlichen Handlungen nicht rechtsradikal motiviert ist. Das heißt, die ganz normalen Bürger haben immer öfter die Schnauze voll von jenen überheblichen Amtspersonen.

    Im Land der angeblichen Freiheit wird inzwischen massiv manipuliert. Beim ersten Fernsehduell zwischen Trump und Killary gab es eine „Mikrophonpanne“, mittels derer Trump als alter, erschöpfter Mann dargestellt wurde, der schwer atmet, gelegentlich seufzt und sich offenbar nicht unter Kontrolle hat. Klar, daß bei Killary solche „Pannen“ nicht aufgetreten sind. Offiziell liegt Killary fünf Prozent vor Trump, doch wenn man zu derartigen Tricks greifen muß, kann dies so nicht stimmen. Ach so, nebenbei, Killarys Ehemann wurde auf der Beerdigung von Schimon Peres recht ungünstig dargestellt. Mit seinem schief aufgesetzten Käppi und seiner undeutlichen Stimme wirkte er stockbesoffen. Der hat wohl gefeiert, daß er ein paar Tage seiner Frau entkommen durfte.

    Angela der Selbstherrlichen und Unbelehrbaren Merkel mißfällt, daß ihre Gegner den Ausruf „Wir sind das Volk!“ verwenden, mit dem schon einmal eine Diktatur auf deutschem Boden beseitigt worden ist. Angesichts der Zustände in diesem Land ist es mehr als berechtigt, die Politiker daran zu erinnern, wer hier Chef und wer nur Angestellter ist. Merkel stellt die Rufer in die rechte Ecke und verunglimpft so die DDR-Bürger des Jahres 1989. Als ehemalige FDJ-Propaganda-Sekretärin hat sie offenbar immer noch einen Groll gegen jene, die ihren sozialistischen Arbeiter- und Bauernstaat um seine Errungenschaften gebracht haben. Man hätte ihr und ihresgleichen ein Reservat in Wandlitz einrichten sollen, so richtig mit Mauer und Schießbefehl beim Versuch, dieses zu verlassen.

    Familienministerin Schwesig (SPD) spielt Heiko Ehrenburg Maas (SPD). Wo sich der Denunziationsminister um „Hatespeech“ kümmert, will die Genderministerin „Altherrenwitze“ bekämpfen. Diese seien „sexistisch“ und würden Frauen „diskriminieren“. Nun werden solche Zoten seit ewigen Zeiten gerissen, und ihre Gegenstücke sind aus Kaffeekränzchen nicht wegzudenken. Politiker, denen alles Menschliche fremd ist, pflegen nun mal gerne Profilneurosen.

    • GvB said

      Jewbel-TV zeigte eben zwei angekokelte POLIZEI-Fahrzeuge..in Dresden. Wetten, die schieben das nicht der ANTIFA sondern…“RÄÄÄCHST“ in die Schuhe?

      Trump hat 18 Jahre keine Steuern gezahlt? Wow.. wie hat er das bloss gedeichselt?..und warum bringt die NY-TIMES das erst Jetzt? Klar doch
      Killary soll gestützt werden, damit sie nicht wieder schwächelt..

      Der dicke Gabriel ist in den IRAN gereist.. mal sehen, wie der sich verbiegt… um an Aufträge zu kommen …denn die dt. Wirtschaft will es ja..SO!


      URBAN ..und die Invasorenfrage.
      Sein oder nicht sein..oder Erpressung durch die EU..wenn denn die Magyaren NEIN zu Asyl sagen!?
      Ungarn wählt.. Ungarn darf wählen -wir nicht.
      Uns präsentiert man dafür Dresdner-Lügen-und Jewbel-Feiern.

  12. arkor said

    Ach Gott, was für eine BRD-Aktion: Die Fror Kaddor, die doch so mutisch ist und so unerschüttlerlisch und so….na extravatasch gemäschigt muschlämisch, no dese Frou Kaddor, bekmmt do n Anruf….oder n´Mail…vileisch von der Antifa oder so, und da isch dese frou gleech so geschockt und entmutigt…..

    Naja: Fast in jeder Stadt müssen sich unzählige deutsche Mädchen, sogar Polizistinnen, die obszönsten und widerlichsten Rufe von Merkels und der BRD illegalen Gästen anhören und sonstigen Geschmeuse…. da reden wir von unzähligen Vergewaltigungn, schweren Straftaten, von muslimischen Illegalen im Deutschen Reich…und da kommen die doch tatsächlich mit ihrer inszenierten Hysterie….da bleibt mir nur eines zu sagen: Auch sie Frau Kaddor, befinden sich als Illegale auf deutschen Boden und ohne jede Legitimität…..vergessen sie das besser nicht…..denn die BRD, kann ihnen keine Legitimität unterlegen.

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/lamya-kaddor-wie-konnte-es-so-weit-kommen-a-1114743.html

    • arkor said

      und denkst Du dümmer gehts nicht mehr,
      dann kommt der Schlagwortschäuble mit seinem absoluten geistigen Schund daher,

      …was umso schlimmer ist, da er genau weiss, dass nichts von dem was er sagt stimmt, aufgrund seiner hohen Intelligenz.
      https://www.welt.de/debatte/kommentare/article158499365/Die-offene-Gesellschaft-muss-sich-ihren-Gegnern-stellen.html

      • arabeske654 said

        Ich kann dort nichts intelligentes entdecken. Ich bin eher versucht zu sagen, na dann macht doch Euren offenen Islam, in dem ehebrechende Frauen gesteinigt werden, die glauben so doch noch vom Vater ihrer Kinder leben zu können, wo betrügerische Banker die Hände abgeschlagen bekommen, für den Diebstahl, den sie tagtäglich begehen, wo Homosexuelle, die Genitalien heraus gerissen bekommen, wo lügnerische Politiker mit der Seidenschnur erdrosselt werden. Macht doch! Schaun wir mal, wie gut Euch das gefällt.

  13. arabeske654 said

    Dresden: Mehrere Einsatzwagen der Polizei angezündet

    Die Lage in Dresden ist nach zwei Sprengstoffanschlägen und einer Bombenattrappe angespannt. In der Nacht werden drei Polizeifahrzeuge angezündet. Gibt es einen Zusammenhang zur Einheitsfeier?

    „Ganz Dresden hasst die Polizei“

    Nach zwei Sprengstoffanschlägen und einer Bombenattrappe in der Stadt ist die Lage angespannt. Die Polizei hat rund 2.600 Beamte zusammengezogen und ist seit Tagen in Alarmbereitschaft.

    Etwa 2,5 Kilometer entfernt vom Tatort sprühten Unbekannte in der Nacht zudem den Schriftzug „ganz Dresden hasst die Polizei“ an eine Hauswand. Ein 20 Jahre alter Dresdner wurde deswegen festgenommen.

    http://www.gmx.net/magazine/politik/dresden-einsatzwagen-polizei-angezuendet-31936164

  14. Gernotina said

    Hoffentlich nimmt diese Erkenntnis zu und erfasst auch die Vorgesetzten !

    Skandal in der US-Armee: Amerikanische Soldaten weigern sich, an der Seite der Terroristen in Syrien zu kämpfen

    http://noch.info/2016/10/skandal-in-der-us-armee-amerikanische-soldaten-weigern-sich-an-der-seite-der-terroristen-in-syrien-zu-kaempfen/

  15. Gernotina said

    Ein Nachschlag von Rose Stern (auf welchen Stern auch immer man da schaut … ;)) – nicht zum Angstmachen gedacht, sondern nur zur Kenntnisnahme, für denjenigen, den es interessiert.
    Es geht um modernste Waffensysteme (entdeckt bei Nostradamus), wo Wörter wie „Harp“ und „Elf“ zu finden sind, es geht um künstlich ausgelöste Naturkatastrophen (z.B. Erbeben und Flutungen), was mit heutiger Technologie möglich ist.

    Solche Dinger kommen aber niemals 1 zu 1, das ist ein Naturgesetz ! Auch stößt Gewalt letztlich immer auf Gegengewalt und das Recht ist auf Seiten der in Notwehr Handelnden.

    • GvB said

      @Gernotina.. im Grunde richtig- ABER der „gelbe Strich“ ist falsch dargestellt!
      Wenn denn (was schlimm genug wäre) „nur“ 5-10 KM breit und von unbemannten Drohnen gesetzt(Anfang) von Prag aus, östlich an Berlin vorbei in einer geraden Linie bis Settin!Dort abgesetzt u. beendet..
      Wenn es denn so kommt..!

  16. arkor said

    In Twitteraufrufen, welche an hundertausende Moslems gehen werden die Moslems darauf aufgerufen sich auf das große Abschlachten der Deutschen vorzubereiten.
    Dies alles geschah und geschieht mit Wissen und Billigung und nicht nur das, sondern aktiver Unterstützung des BRD-Regimes. Wir erinnern daran, dass das BRD-Regime, Illegale direkt in Reichweite der Waffen-und Munitionslager der Bundeswehr untergebracht hat.

    http://www.politaia.org/wichtiges/moslems-rufen-zur-vorbereitung-zum-grossen-schlachten-an-deutschen-auf/

  17. arkor said

    In Twitteraufrufen, welche an hundertausende Moslem IN DEUTSCHLAND gehen.

  18. Kleiner Eisbär said

    „Der Tod kommt aus Amerika“
    George Friedman und STRATFOR

    „Nun, wer mir eine Antwort darauf geben kann, was die Deutschen in dieser Situation tun werden, der kann mir auch sagen, wie die nächsten 20 Jahre Geschichte aussehen werden.“

    Die BRD – Systemlinge kann er auf gar keinen Fall meinen…

  19. Quelle said

    So haben die „Macher! ihren Reichtum erstanden.Sklaven als Pfand…

  20. ulysses freire da paz jr said

    Warum hassen Juden Russland und Putin über alles in der Welt? Russland kann im Krieg nicht besiegt werden, weil viel zu Groß, deshalb hat man mit dem Jüdischen Bolschewismus Russland attackiert……Diese Ideologie hat 60 Millionen Christen in Russland das leben gekostet. Darüber redet heute aber niemand.
    Ich kenne keinen einzigen Juden, nicht mal durch die NAchrichten und das Internet, der nicht extrem Russlandfeindlich (gemeint ist das aktuelle und Putin) eingestellt ist und sie weigern sich das zu erklären bzw verleugnen es.

    Die Judenverfolgung in Russland war auch nicht religioes bedingt, sondern beruhte eher auf einer sogenannten „Volkszugehoerigkeit“.In Russland genießen sie ja auch keine Privilegien, wie hier im Westen. In Russland ist der HC nur ein Teil des großen Vaterländischen Krieges, hier ist das ein wenig anders. Russland tut eben den Iran stuetzen. Gewissermassen als Ohrfeige fuer die NATO Erweiterung nach Osten, trotz widerspruechlicher Garantien. Und wer regiert mit in Washington? Saemtliche Herren mit sehr engen Beziehungen nach Israel. Generell wissen die Kleinen jetzt, dass sie nur eine Chance gegen den grossen Bully haben, wenn sie zusammenhalten. Das war nicht immer so. Aber seit BRICS haben viele Staaten DIE HOFFNUNG , dass sich der WIDERSTAND lohnt. Ja, aber dies bezieht sich auf die Wirtschaft. Aber auch dadurch muss Washington etwas hoeriger und kooperativer werden, denn die Wirtschftsmacht USA ist am kruemeln.

    Was die Herstellungs- und Verarbeitungssektoren angeht sind sie immer tiefer im Eimer, und mit Elitejobs wie Silicon Valley kann man keiner ganzen Nation Arbeit und EEinkommen sichern. Obama werkelt ja noch am ueberteuerten Medicare um.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. – Friedrich Hayek
    Aus “Briefe eines jüdischen Bankiers an seinen Sohn – Alte Briefe 1908-1911” schreibt Argentarius: „Berlin den 16.1.1909: Die neue Russenanleihe: … …Ein Land mit den unerschöpflichen Hilfsquellen Rußlands kann so leicht nicht in Zahlungsschwierigkeiten kommen, solange eine starke Regierung da ist, die jeden Bauer und Bürger zwingen kann für den Staatssäckel zu frohnden.

    Der kleine Mann in Rußland ersäuft seinen Mißmut über die hohe Steuerlast in Regierungsfusel und trägt so nochmals zur Stärkung der Staatskasse bei. Man kann also sagen, daß die Zinsen für die enorme Staatsschuld aus der Lebensenergie und der Arbeitsfähigkeit der Bevölkerung gezahlt werden. Das ist vom Standpunkt des Menschenfreundes aus tieftraurig. Aber der Gläubiger des russischen Staates sieht hier einen Born, der sich ewig erneuert und solange für ihn und seinen Zinsanspruch fließen wird, wie das autokratische System in Rußland herrscht.“ (Quelle: Argentarius „Briefe eines Bankdirektors an seinen Sohn – Alte Briefe 1908-1911“ Bank Verlag Berlin W, Mansteinstraße 9, 1921, 1.Brief: Die neue Russenanleihe. Was Rußland finanziell stark macht. Der Gläubiger als Sklave seines Schuldners.) „Argentarius“ (lat. für Bankier, Geldwechsler, Silberarbeiter) ist das Pseudonym von Alfred Lansburgh (1872-1937), der als Bankier, Ökonom, Autor und Publizist tätig war. Er war von 1908 bis 1934 Herausgeber der Zeitschrift „Die Bank“ und wurde von Lenin häufig zitiert.

    Judenvertreibung durch IWAN IV., dem Strengen (von seinen Gegner auch der “Schreckliche” genannt) Der sächsische König in Polen, Sigismund August II. (1548 bis 1572), wollte für die Juden in Litauen die Freiheit erwirken, daß sie auch in Rußland ihre Handelsgeschäfte betreiben können. Aber der Zar Iwan der Gewaltige, der Strenge (“Schreckliche”) (1533-1584) ging nicht darauf ein; er wollte keine Juden in seinem Lande dulden: „Wir wollen diese Menschen nicht, die Gift für Leib und Seele zu uns gebracht haben; sie haben tödliche Kräuter bei uns verkauft und unsern Herrn und Heiland gelästert.“

    Unter “Gift für Leib und Seele” verstand Iwan u.a. den jüdischen Handel mit Branntwein und Opium und die Zersetzung der orthodoxen Staatsreligion mit judaisierenden Sektenlehren. Daher ordnete Iwan an: “Taufe oder aus dem Land verschwinden.“

    Wer sich nicht daran hielt und weiter im Lande verblieb und mit seinem “Gifthandel” sein Unwesen trieb, den ließ der “Schrecklichen” durch seine Schwarzen Garden in den Flüssen ertränken.

    – der Kosakenaufstand gegen Juden und Polen durch Chmielnicki

    … unter Elisabeth

    Nachdem das Russische Reich nun vor allem polnische Gebiete annektiert hatte, stellte sich die Frage, was denn nun mit den dort lebenden Juden geschehen sollte. Dieses Problem wurde im 18. Jahrhundert sehr unterschiedlich behandelt. Zum einen wurden erstmals 1727 etliche Versuche unternommen, die jüdische Bevölkerung aus den betreffenden Gebieten zu vertreiben, aber auf der anderen Seite wurden diese Beschlüsse vor allem aus ökonomischen Gründen wieder rückgängig gemacht. Zarin Elisabeth fasste 1742 den schärfsten Ausreisebeschluss, der besagte, dass allen Juden von nun an sogar der Besuch Russlands untersagt war. Als im Senat vorstellige Kaufleute die Zarin auf die wirtschaftlichen Missstände hinwiesen, antwortete diese: ,Ich wünsche keinen feilen Profit von den Feinden Christi.‘ (John Doyle Klier, Russia Gathers Her Jews. The Origins of the Jewish Question in Russia, 1772-1825. Dekald,Ill.1986,S.34.)

    …unter Alexander I.

    Der Nachfolger Katharinas, Alexander I., wurde durch seine aufgeklärt- absolutistische Politik bekannt und so beschloss er, dass die Juden nun endgültig die Dörfer zu verlassen hätten, um die russischen Bauern vor der jüdischen Ausbeutung zu bewahren. So wurden in den Jahren 1808 und 1823 Zwangsumsiedlungen eingeleitet. Die negativen Vorurteile drangen nun auch zunehmend in Russland ein. Sie charakterisierten den Juden als raffgierig, betrügerisch, rückständig und als gefährlich. Weiterhin wurde ihnen vorgeworfen, untereinander loyaler zu sein als dem Staat gegenüber, ein Hindernis für den Fortschritt zu bedeuten und aufklärerisch- integrierende Elemente von der Gemeinschaft fern zu halten. Daher arbeitete Alexander I. zwei Lösungswege aus:
    1. Eine Zusammenarbeit von Rabbis und Regierung zu erzielen, oder
    2. Die Vertreibung der Juden nach Kleinasien, wo sie einen unabhängigen Staat gründen können.

    – Die Verfolgung anarchistischer und marxistischer Revolutionäre und Staatsfeinde

    Das „Kommunistische Manifest“ wurde 1869 in London auch ins Russische übersetzt durch den Anarchisten Bakunin und im Verlag Alexander I. Herzen (London) gedruckt, um die russischen Unterschichten in revolutionäre Bewegung gegen den zaristischen Staat zu versetzen. Auch von New York aus wurden anarchistische Propagandaschriften nach Russland eingeschmuggelt. Meist von ausgewanderten Ostjuden.

    Darauf gründeten jüdische Handwerker und Kleingewerbetreibende in Russland, Litauen und Polen verschiedenen „Arbeiterzirkel“, welche sich dann 1897 zum „BUND“ zusammenschlossen, einer allgemeinen jüdischen sozialdemokratischen politischen Organisation, um spezielle jüdische Interessen durchzusetzen.

    Besonders der jüdische Bankier Baron Günzburg in Petersburg, welcher eine staatsfeindliche Rote Fahne im Wappen trug und ein Geschäftspartner der Bankiers Rothschild war (die ihren Namen von einem Hausschild in der Frankfurter Judengasse hatten: einem rotes Schild), unterstützte die marxistische Schulung von jüdischen Intellektuellen als zukünftige Anführer von revolutionären Bewegungen.

    Durch Gründung von „Arbeiterkreisen“ (Minsk 1884, Wilna 1886) suchten die jüdischen Intellektuellen besonders intelligente Angehörige der Arbeiterklasse zu revolutionären Propagandisten zu erziehen. Da die russische Regierung die Beseitigung des christlich-zaristischen Staates durch eine jüdisch gelenkte Revolution befürchtete, zumal auf hohe zaristische Würdenträger und Regierungsbeamte ständig anarchistische Attentate verübt wurden, griff sie zu radikalen Gegenmaßnahmen.Die russische Regierung ließ daher die Rabbinerschulen in Wilna und Shitomir wegen revolutionärer Propaganda schließen, dem Bankhaus Günzburg wurden die Staatsaufträge und Finanzierungen entzogen, schwarzgekleidete Hundertschaften des Innenministeriums demolierten jüdische Zentren der „Bund“-Bewegung, die Fremdenrechtsgesetze gegen die Juden wurden verschärft.

    Der russische Journalist und Schriftsteller Dostojewski schrieb empört: „Heute beherrscht der Jude und seine Bank alles – Europa und die Aufklärung, die gesamte Kultur, den Sozialismus vor allem, denn mit seiner Hilfe will der Jude das Christentum ausrotten und die christliche Kultur zerstören. Das führt unweigerlich in die Anarchie. Und dann wird der Jude die Welt regieren …“ (zitiert nach: Jacques Attali, »Siegmund Warburg – Das Leben eines großen Bankiers«, Eccon Verlag, Düsseldorf – Wien 1986, S. 70 f.)

    …unter Alexander III.

    Nach dem Mordanschlag auf den Zaren überflutet eine Welle von Pogromen das Land und die Gedanken der Judenemanzipation- und -integration gerieten schnell ins Hintertreffen. Mit dem Jahr 1882 begann der neue Zar Alexander III. wieder mit dem starken Abbau der jüdischen Rechte: Pachtverträge wurden untersagt, der Anteil von Juden an staatlichen Bildungseinrichtungen wurde begrenzt, Berufsverbot für jüdische Rechtsanwälte wurden ausgesprochen, das Wahlrecht wurde teilweise entzogen und Kaufleute, Handwerker und Soldaten mussten in den Ansiedlungsrayon zurückkehren. In Folge der Revolution erhielten die Juden 1906 ein eingeschränktes Wahlrecht, dennoch hielt die angespannte Lage bis 1917 an. Während des Ersten Weltkrieges wurde der Ansiedlungsrayon aus Furcht vor einer Kooperation der Juden mit einem der Feinde endgültig abgeschafft. Die erfolgreiche Revolution im Frühjahr 1917 beendete die Zeit der Benachteiligungen ein für alle mal und die Juden wurden zumindestens formal von nun an als gleichberechtigte Bürger Russlands angesehen.
    – Stalins Schauprozesse und seine Verfolgung von „volksfeindlichen Trotzkisten“ und „wurzellosen Kosmopoliten“.
    – Vernichtung des „antifaschistischen jüdischen Komitees in der Sowjetunion“.
    – jüdische Ärzte-Verschwörung
    – Gründung eines „antizionistischen Komitees der Sowjetunion“

    Die bösen Russen haben doch angeblich die PROTOKOLLE der WEISEN von ZION gefälscht, wegen derer die armen, armen Juden stets unschuldig verfolgt wurden

    Quelen :http://politikforen.net/archive/index.php/t-148077.html
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/autoren/russlands-gewissen-solschenizyn-der-putin-versteher-12871301.html
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/03/page/6/

    https://wahrheitinside.files.wordpress.com/2016/02/john-f-kennedy.jpg?w=831&h=517&crop=1

  21. ulysses freire da paz jr said

    Scheik Imran Hosein über Ukraine Kriese, Vorlesung in Kuala Lumpur, Malaysia 17 April 2014

    Großbritannien und Frankreich haben Russland in 1907 in ein Bündnis gelockt, sie haben „Honig“ fuer Russland angeboten, „Komm!“ in eine Triple Entente-Großbritanien, Frankreich, und Russland. Und der Honig, den sie benutzt haben, um Russland anzulocken, war folgender: „Wenn wir den kommendn Krieg gegen Ottomanisches Reich, gewinnen, bekommt ihr Konstantinopol (Istanbul)“, was Russland haben wollte.

    Aber das Versprechen dass sie Russland gaben, haben sie gebrochen und Russland um die Nase geführt, wie sie es mit den Arabern gemacht haben. All diese „Gelehrte“ mit Dr. Titeln sind Schwindler. Wenn sie Ihnen sagen, „die Sonne scheint“ – glauben Sie ihnen nicht! Gehen Sie nach draußen und schauen Sie selber in den Himmel, ob die Sonne wirklich scheint.

    Als die Russische Armme im ersten Weltkrieg kämpfte, sie hatte damals die größte Verluste, die meisten gefallenen Soldaten im 1 WK waren Russen. Und die Russen waren dabei den Krieg zu gewinnen und Ottomaisches Reich war dabei unterzugehen, und die Russische Armee war nur ein ausgestreckter Arm lang von Konstantinopol entfernt. Aber „sie“ wollten nicht, dass Russland Konstantinopol einnimmt, nein. Und was haben sie gemacht? Russische Juden haben die Bolschewistische Revolution organisiert, die die russische Monarchie gestürzt hat. Sie haben den Zaren und seine ganze Familie umgebracht. Sie haben Staatsstreich gemacht, und auf diese Weise haben sie Russland aus dem 1. WK ausgeschaltet. Und Russische Armee musste kurz vor Konstantinopol stoppen, so wie es nach dem 2. Protokoll bestimmt wird „Für unsere Absichten muß es unbedingt vermieden werden, daß Kriege Landgewinne bringen“

    Mit andere Worten, die russischen Juden haben Russland einen Dolchstoß in den Rücken verpasst. Mehr noch, sie haben noch etwas gemacht. Sie brachten den Kommunismus nach Rußland. Der Kommunismus ist nicht russisch. Diese Dummköpfe verstehen das nicht. Der Kommunismus wurde erschaffen, um Russland zu zerstören. Warum verstehen das diese Dummköpfe nicht? Der Kommunismus ist nicht russisch.
    Kommunismus wurde ins Leben gerufen, um Russland zu zerstören, um russische orthodoxe Religion zu zerstören. Sie haben nach Russland Kommunismus gebracht und die Sowjetunion erschaffen. Und in darauffolgende 60-70 Jahren hat dieses von den Zionististen gemachte Gebilde namens „Sowjetunion“ den Krieg gegen Religion geführt. Es führte Krieg gegen russische Religion, und tötete Priester, und schloß Kirchen, Klösster u.s.w. 60-70 Jahre lang hat das gedauert.

    Und dann, als der Staat Israel gegründet wurde, es war dieselbe Sowjetunion, die ihre Türen für Übersiedlung der russischen Juden nach Israel geöffnet hat. Wenn Sie heute nach Israel fahren könnten Sie denken, Sie wären in Russland. So viele Menschen sprechen dort Russisch, das sind russische Juden. (etwa 1 Million, jeder 5. Jude in Israel ist ein russischer Jude).

    Und dann, 6 Jahre nachdemn Israel gegründet wurde, hat die Sowjetunion etwas seltsames und mystisches getan. Die Krimm ist russisches Territorium. Die Krim ist ein Teil Russlands. Die Sowjetunion hat entschieden, die Krim als ein Geschenk an Ukraine abzugeben. Warum haben sie das getan? Die Historiker werden Ihnen das nicht erzählen. Also lassen Sie mich Ihnen darueber erzaehlen. Sie haben die Krim an die Ukraine geschenkt, um Russland einen Dolchstoß in den Ruecken zum zweiten Mal zu machen. Weil, wenn Russland die Krim verliert, erhöht das die Sicherheit von Israel. Russische Marine wird auf der Krim stationiert. Und es ist die direkte Linie von der Krim nach Konstantinopol. Russische Marine kann von Krim aus das Schwarze Meer verlassen und ins Mittelmeer kommen, dafuer muss man die Bosporus-Meerenge passieren. Und die Stadt Konstantinopol befindet sich direkt am Borporus. Also, sie haben die Krim als ein Geschenk an die Ukraine gegeben (1954). Sie haben niemals um Einsverständnis der Krim-Bewohner gefragt, nein. Sie haben niemals um Erlaubnis der russischen Menschen/Volkes gefragt, nein. Aber Washington wollte davon nichts hören. Der Schwachkopf, der jetzt im Weißen Haus in USA sitzt. Der Blödmann. Er will den Eindruck erwecken, er sei ein Mann der Weisheit. Er will nicht zuhoeren. Was ist denn mit den Rechten der russischen Menschen? Ob diese Rechte nicht verletzt wurden? Haben die USA das Recht, dem Iran den Weg zu weisen? Sie verlangen die Krim zurueck zu geben, die den Russen unrechtmäßig genommen wurde? Im Namen von Israel wurde das getan. Obama will davon nichts hoeren. Das passt ihnen nicht. Aber in dieser Moschee werden wir sie entlarven, ob es ihnen passt oder nicht. Sie haben noch mehr als das gemacht. Sie haben nicht nur die Krim an die Ukraine weggegeben, noch fruehr haben sie die Ostukraine weggegeben, das zuvor auch russisch war. ES WAR RUSSISCH!

    Sowjetunion schenkte es als ein Geschenk an die Ukraine. Warum wurden diese Territorien an Ukraine verschenkt?

    Die Antwort ist, wenn passende Zeitpunkt kommt, dieselben Menschen, die die Sowjetunion kreirt haben, haben jetzt die Methode geschaffen, wie sie Sowjetunion zusammnenbrechen lassen können. dieselbe Methode, die sie zur Zeit in Venezuela benutzen – Massendemonstrationen, die sie in Ägypten und Tunesien eingesetzt haben. Sie sind die Lehrmeister bei dieser methode. Das haben sie mit der Sowjetunion gemacht.

    Früher habe ich immer geglaubt, Allah hat den Zusammenbruch der Sowjetunion bewirkt. Mit Allah Güte. Aber ich irrte mich. Nein, das waren die Zionististen, die die Sowejtunion zerstörten. Weil sie sie nicht mehr brauchten. Genau so, wie sie morgen Saudi Arabien nicht mehr brauchen werden, wie sie morgen Islamabad (Pakistan) nicht mehr brauchen werden, wann werden Sie es endlich verstehen? Sie werden euch einfach den Hunden zum Frass werfen, ihr habt ihnen lange genug gedient.
    Also, sie haben die Sowjetunion zerstört. Warum? Damit die Ukraine als ein unabhängiger Staat entstehen kann. Und das ist die Gefahr fuer Russland. Sie haben den Weg vorbereitet. Und jetzt ist die Ukraine dabei als unabhängiger Staat zu entstehen. Sodass, die Leine um den Hals Russlands gelegt ist.

    Und seit dem Tag als die Sowjetunion zerstört wurde, und bis gestern (Krim-Referendum) waren die Beziehungen zwischen Ukraine und Russland angespannt. Aber die Menschen in der Ukraine hatten bis jetzt die Weisheit und gesunden Menschenverstand eine Regierunt zu waehlen, die prorussisch war. (Janukowitsch)
    Die Zionisten entschieden sich, diese Methoden zu nutzen. Sie wissen schon, die Straßendemonstrationen. Und im Oktober, November und Dezember des letzten Jahres (2013) war die Welt erkrankt da dran (Demos), in Caracas Venezuela und überall in der Welt auch.

    Und am Schluss haben die ZIONISTEN das bekomen, was sie wollten. Sie haben das Geld und sie können ihre „Spezialisten“ schicken. Scharfschützen, die töten, und andere, die Molotow-Kocktails werfen und so weiter. Schlussendlich haben sie das bekommen, was sie wollten – sie haben den CHAOS kreirt.

    http://www.stuttmann-karikaturen.de/ergebnis/5363
    Möge Allah Malaysia davor bewahren! Amen! Amen!

    Und der Präsident der Ukraine (Janukowitsch) ist geflohen. Zuvor wurde er demokratisch gewählt, im Einklang mit deinen Methoden, Herr Obama! Im Sinne deines Systems! Er ist rechtmäßig, legitim gewählter Staatspräsident der Ukraine! Und er musste fliehen. Und diese Heuchler in Washington, London und Paris, die wollen, dass wir über sie denken, die sein ehrliche Menschen – das sind sie nicht!
    Anstatt sich an die Seite des legitim gewählten Staatspräsidenten zu stellen und die Einhaltung des Rechts zu fordern, haben sie alle wahren Gesichte offenbart. Die Heuchler. Und sie haben sofort die neue Regierung in der Ukraine anerkannt.
    Die neue Regierung in der Ukraine ist antirussisch. Das ist es, was sie wollten. Aus dem Grunde haben sie die Sowjetunion zerstört, um die Ukraine als einen unabhängigen Staat zu kreieren. Und um später in der Ukraine eine antirussische Regierung zu instalieren.

    https://derhonigmannsagt.files.wordpress.com/2016/09/32d02-brecht.jpeg?w=640&h=324

    Hätte, mit Allah Güte, Putin dort nicht interventiert, und wäre Putin nicht so spektakulär erfolgreich,, dann hätte man folgender Plan umgesetzt: Die neue Regierung in der Ukraine hätte der NATO beigetreten und Russland wäre nicht imstand das zu verhindern, und wenn die neue Regierung in der NATO beigetreten hätte, hätte die NATO ihre Truppen in die Ukraine geschickt, einschließlich Atomwaffen. Dann hätte die Ukraine einen Krieg gegen Russland gestartet, und wollte, dass Russland die Krim verlassen soll. Russland sollte seine Marine Basis auf der Krim schließen und abhauen. In dem Falle wäre die Leine um den Hals Ruslands gelegt, Russland sollte, dann seinen Schwanz zwischen seinen hinteren Beinen verstecken, wie ein Hund. Und seine Marine abziehen, seine Schwarzmneer-Flotte von der Krim abziehen. Russland wäre nicht mehr eine Seemacht. Zick-Zack, Schluss, Ende. Israel hätte das gefreiert. Das war der Masterplan.

    Aber Allah hat geplant; Allah Plan war erfolgreich, und es ist jetzt die Zeit fuer die muslimische Welt es zu erkennen und zu erblicken. Ich kann nicht auf die Regierungen Einfluss zu nehmen. Man verschwendet nur Zeit mir Regierungen. Doch die Menschen/Völker können das verstehen, dass das ein Plan von Allah war. Und der Plan von denen, den die Feinde seit so langer Zeit gestrickt haben, dieser Plan wurde von Allah im letzten Moment verworfen. Und Putin war in der Lage die Menschen auf der Krim zu einem Referendum zu bewegen. Und sie haben mit 90% oder mehr fuer Wiedervereinigung mit Russland abgestimmt. 12:33

    Wiedervereinigung mit Russland, weil die Krim ein Teil Russland ist, und sie wollten zurück nach Russland. ALSO, PUTIN WAR ERFOLGREICH, DARIN, DER ZIONISTISCHEN BEWEGUNG IHRE ERSTE NIEDERLAGE ZU VERPASSEN. EINE BEDEUTENDE NIEDERLAGE IN IHRER MEHR ALS 100 JÄHRIGEN GESHICHTE SEIT IHRER ENTSTEHUNG.

    Ob das ein Zeichen von Allah ist! Es ist Zeit fuer Ihr Aufwachen!

    In Russland wurde dieses Video https://www.youtube.com/watch?v=4sqW7TMs5BA über eine Million Mal gesehen.

    https://de.sott.net/article/1025-Der-Trick-des-Psychopathen-Uns-glauben-machen-dass-Boses-von-anderswo-kommt
    Der Trick des Psychopathen: Uns glauben machen, dass Böses von anderswo kommt

    http://www.aktivist4you.at/wordpress/2015/12/07/usa-und-russland-psychopathischer-tyrann-gegen-die-menschlichkeit-in-der-welt/

    https://de.sott.net/article/19742-Es-gibt-nichts-Gutes-auer-man-tut-es-Putins-geniale-Rede-auf-Deutsch

  22. […] Quelle: Russland hat keinen Partner im Westen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  23. […] Quelle: Russland hat keinen Partner im Westen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: