Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

67 Comments

  1. 20
  2. 19

    ichbin

    Die Verschwörung gegen die Germanen dauert nun schon mindestens zweitausend Jahre als man anfing “Jesus” zu erfinden um durch diese Figur als Trojanisches Pferd die gesamte Welt bagann zu unterjochen. Wie Vrenichtet man ganze Völker wenn man in der unterzahl ist, dem Feind Körperlich unterlegen ? Man benutzt Psychologische Kriegsführung die die effektivste Kriegsführung vor der Physischen Gewalt ist. Die germanan, also wir, wurden Friedlich gemacht durch Suggestionen wie “Du sollst nicht töten”. Wer hätte anders als der Feind einen Vorteil davon gehabt nicht getötet zu werden und sich stattdessen in die Gedärme seines Feindes, wir die Germanen, es sich gemütlich zu machen und sie für sich Arbeiten zu lassen, sie Erfindungen und Waffen hat machen lassen von denen nur er Vorteile haben konnte.
    Nun sind wir “Friedlich” und lassen alles über uns ergehen während der Feind nun seine zweite Angriffswellewelle, die erste war das Jüdische Christentum (Man fasst es eigentlich nicht dass man einen Juden anbetet…!), die mit teilweise schweren Krankheite einfallenden Moslemischen Invasoren und auch noch unter willfähriger mithilfe seiner eigentlichen Feinde, also Merkel und die anderen Verräter, den Rest der Gedärme besetzen und die Inhaber, die Besitzer des Darmes, des Landes, ausrotten will und muss um zu überleben. Tut er es nicht, würde er selbst nicht überleben so glaubt er krank an Verstand und Körper geworden durch Beschneidung wie er es nun seit zweitausend Jahren ist.
    Der größte Triumph, wenn man so will, des Feindes, ist die Kontrolle seines Feindes indem man ihn überzeugt gegen seine eigenen Bewohner auf die vielfältigste Art vorzugehen. Etwa durch Geldverschwendung, oder durch überzogene Regeln, oder Gesetze die nichts zur Gesundheit des Bewohnten Landes beitragen sondern das Gegenteil, die Verrottung, Verwahrlosung und ganz besonders schlimm, das Mißtrauen gegen sich selbst indem man sich, etwa bei Krankheit, Menschen ausliefert die nur die Mentale und Finanzielle Ausplünderung des Opfers unabhängig von seinem Alter im Sinn haben und durch Verweigerung der anerkennung der wahren Urssachen seinen Tod billigend in kauf nimmt, aber dafür umso mehr Lebensfeindliche Mittel als Hoffnungsträger anbietet. Der Kranke, Uninformiert und alleingelassen, glaubt weil er nicht weiß, weil man ihn nichts wissen liess und ihn für dumm hielt wenn er Fragen stellte, ja ihn deshalb sogar für Gefährlich hielt. Klar, wäre ich gemein, müsste ich alles dafür tun um das meine Gemeinheiten nicht aufgedeckt werden können. Das schließt grossangelegte Militärische Manöver mit ein die aber unerkannt bleiben müssen indem man sie als “Unfall”, Zufall, Unglück, oder dergleichen mehr benennt.
    Der schlafende Germane, inzwischen vollends durch glaube an ein Phantom gelähmt, ja sogar Aggressiv werdend wenn man ihn darauf hinweist das es nur ein Phantom im Sinne des Feindes ist, lebt seine Unfreiheit wie in einer Art Stockholm Syndrom seinen Feind umso mehr je mehr er, der Germane, seinen Nachbarn mit Namen des Ekels, etwa “Anti Semit” usw., einspinnen darf. Er ist dankbar dass er nicht zu denjenigen Anti…sowieso gehört sondern zu den anderen.
    Das es dem Feind aber egal ist was sich der “gute” Handlanger einbildet, stört den Handlanger nicht denn sein Gehirn sondert brav die Chemischen Belohnungshormone ab wenn er seinen Nachbarn Namen (Leugner…) geben darf denn er weiß genau, wenn er Namen verteilen darf dass er es dann ist der die Kontrolle über seinen Nachbarn hat…Wirklich ?
    Naja Leute, ist mir nur eben mal so eingefallen bevor es mir wieder ausfällt 😉

    Reply
  3. Pingback: Kriegskinder erinnern sich – VideoDoku Deutsch « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft - allved - Alternatives News-Portal

  4. 18

    Essenz

    Deswegen muss dieser Plan öffentlich gemacht werden, um die Machenschaften der Globalisten zuverhindern.

    Reply
    1. 18.1

      Adrian

      Essenz,
      Der Plan muss bekannt gemacht werden, ist aber nicht das einzige, mehr währe von Nöten, und das Erlangen des Verständnisses über diese heutigen Geschehnisse dauert sehr wohl sind Zeit, und viele werden damit überfordert sein.
      Alle können gar nicht gerettet werden, weil viele gar nicht wollen!
      Sei einfach froh und dankbar über jeden Einzelnen erreichbaren.
      Mach weiter, ich danke dir.

      Reply
  5. 17

    Essenz

    Die neue Weltordnung lockt die Patrioten in eine Falle
    1. Die fremden Asylforder wurden deswegen in zu großer Zahl ins Land geholt, um zu provozieren, bevor das Finanzsystem zusammenbricht -entgegen dem ursrünglich Plan “in kleineren Dosen” zu infiltrieren.
    2.Kurz vor dem Zusammenbruch werden Nationale Parteien installiert, die dann
    verantwortlich für Zusammenbruch der Wirtschaft und Bürgerkrieg gemacht werden.
    3.China übernimmt die Rolle der USA (desegen auch Gold transfer.
    4.Die westlichen Staaten sind schon kommunistisch( soziale Marktwirtschaft.
    5. Putin ist keine NWO Mitglied, sondern versucht sein eigenes Spiel
    6.Russland wird provoziert zum dritten Weltkrieg
    7.Bargeldverbot und privater Waffenverbot kommen nicht voererst nicht, um es nach
    Abgang der Nationalen in Europa endgültig einzuführen.
    https://www.youtube.com/watch?v=y7IzADHClLM

    Reply
  6. 16

    GvB

    Panzer-Drama im März 1945
    So starb Katharina Esser in der Schlacht um Köln –
    Rückblende: Der 6. März 1945. Köln liegt nach den Bombenangriffen in Trümmern. In den Ruinenschluchten rücken am Mittag US-Panzer in Richtung Innenstadt vor. Clarence Smoyer sitzt in einem „Pershing“-Tank am Geschützrohr. Die Wehrmacht schickt den US-Truppen einige Panzer entgegen. In einem hockt Gustav Schäfer am Maschinengewehr. Er erinnert sich: „Ich bin mit 17 Jahren zur Wehrmacht gekommen, am 6. März 1945 sollten wir die Amerikaner aufhalten, ein Wahnsinn.“
    Am Kaiser-Wilhelm-Ring treffen die Panzer schließlich aufeinander, stoppen auf Sichtweite und liefern sich ein wildes Feuergefecht. Dann der schicksalhafte Augenblick: Ein Zivil-Wagen rollt plötzlich über die Christophstraße mitten in die Kampfzone. Nach mehreren Treffern bleibt der Wagen liegen.
    Es dauert noch eine Stunde, bis der deutsche Panzer außer Gefecht ist. Schäfer kommt noch heil raus, kann türmen. Die Amerikaner wagen sich über die Ringstraße. Als die Soldaten die Wagentür öffnen, fällt ihnen eine junge Frau entgegen: Katharina Esser. Sie hat das Inferno überlebt, ist aber schwer verletzt. Am Straßenrand wird sie versorgt. Diese Bilder lassen Clarence Smoyer und Gustav Schäfer nicht mehr los. Immer stellt sich jeder der beiden die bange Frage: Habe ich etwa die hübsche Frau getroffen?
    Smoyer: „Ich feuerte auf den deutschen Panzer. Dann kam dieser Wagen von der Seite, ich dachte an ein Armeefahrzeug. Ich hätte nie geschossen, wenn ich gewusst hätte, dass dort eine Frau drin war.“ Gustav Schäfer: „Die ist mitten in meine MG-Salven reingefahren. Mein Sichtfeld war so eng. Ich denke immer noch oft daran, das geht auch nicht mehr weg.“
    Jahrzehnte wissen beide nicht, ob die junge Frau überlebt hat. Erst die Recherchen des Filmemachers Hermann Rheindorf zum Kriegsende in Köln brachten 2007 die traurige Gewissheit. Er war es auch, der das bewegende Treffen der Veteranen in Köln jetzt vermittelte.
    Clarence Smoyer und Gustav Schäfer stehen an Katharina Essers Grab. Die junge Frau aus Zollstock war damals 27 Jahre alt. Inzwischen kennen die Veteranen ihre Geschichte: Sie wollte mit ihrem Chef, dem Lebensmittelhändler Hans Delling aus Köln-Sülz, mit dem Auto noch ins Rechtsrheinische fahren. Aus Liebe, wie Bekannte berichteten, dort lebte Katharinas Verlobter.
    Delling wurde sofort tödlich getroffen. Katharina lag schwer verletzt am Straßenrand. Doch unerwartet gerieten die Amis wieder unter Beschuss. Chaos, Panzer rollten eilig los. Und dabei wurde Katharina Esser von einem Stahl-Koloss überfahren und getötet.
    68 Jahre später. Clarence Smoyer und Gustav Schäfer legen die Rosen für Katharina Esser und Hans Delling auf das Grab. „Diesen Tag im März 1945 werde ich nie vergessen. Dieser ganze Wahnsinn Krieg, hoffentlich passiert das nie wieder“, so Gustav Schäfer. Clarence Smoyer will am Grab einige Minuten für sich bleiben. Dann sagt er: „Für mich ist dies hier eine Art Abschluss.“
    – Quelle: http://www.express.de/3845916 ©2016
    https://www.youtube.com/watch?v=rsCexqmhMY4

    Reply
  7. 15

    Hans Dieter C

    Ja, es ist die Angst, die bleibt, bei den Kriegskindern gestern wie heute, hier zunächst mehr unterschwellig, noch, kommen dann noch wie heute Bestrahlungen dazu, dann,…geht die Post ab.
    So die Bemerkung des Gesprächspartners.
    Nun ja, wo Gefahr ist, kommt auch eine Idee, den Kampf fort zu setzen.
    Denken sie daran, so seine Bemerkung noch.
    Was gesucht wird !.
    Er meinte, er könnte auch mitmachen bei der…Reise, allerdings
    wird noch etwas Zeit benötigt, vor allem will man ja über den fluß …lethe… zurück kommen und möglichst viel behalten.
    Es soll kein Fluß….ohne Wiederkehr werden, meine Herren und Damen, die heute auch anwesend waren.
    https://youtu.be/hO8PYjRSCQs

    Reply
    1. 15.1

      ulysses freire da paz jr

      http://krisenfrei.de/ein-insider-warnt-amerika/
      Es soll kein Fluß….ohne Wiederkehr werden….

      Reply
  8. Pingback: Kriegskinder erinnern sich – Doku Deutsch « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  9. Pingback: Kriegskinder erinnern sich – Doku Deutsch « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  10. 14

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:
    Das Oberkommandeo der Anti – Reichsdeutschen gibt per Volksempfänger in den heutigen 13 Uhr Nachrichte bekannt.
    Die Reichsdeutschen werden als “EXTREM” eingestuft.
    ?????!”§$%&/()=???? boing………
    Was kann das nun bedeuten?

    Reply
    1. 14.1

      arabeske654

      Das bedeutet, die Feindorganisation BRD nimmt die offenen Kampfhandlungen gegen das Deutsche Reich und seine Staatsangehörigen wieder auf und bricht damit die Vereinbarungen über den Waffenstillstand.

      Reply
    2. 14.2

      arabeske654

      BVerfGE 77, 137 – Teso
      I. 1. Der Beschwerdeführer hat die deutsche Staatsangehörigkeit weder durch Einbürgerung seitens der Bundesrepublik Deutschland noch unmittelbar kraft des Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetzes, das nach Art. 123 Abs. 1 GG für den Hoheitsbereich der Bundesrepublik Deutschland fortgilt, erworben. Der Umstand, daß dem Beschwerdeführer im Jahre 1970 ein Personalausweis und im Jahre 1972 ein Reisepaß der Bundesrepublik Deutschland erteilt wurden, bewirkte keine Einbürgerung. Das Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetz kennt eine Einbürgerung durch bloße Aushändigung eines deutschen Personalausweises oder Reisepasses nicht.
      “http://www.servat.unibe.ch/dfr/bv077137.html”
      Besatzungsstatut – Grundgesetz:
      Art. 123. (1) Recht aus der Zeit vor dem Zusammentritt des Bundestages gilt fort, soweit es dem Grundgesetze nicht widerspricht.
      “http://www.verfassungen.de/de/gg-1.htm”
      Der Art 123 bezieht sich selbstverständlich nicht nur auf das RuStaG sondern auf jegliche reichsdeutsche gesetzliche Regelung vor der Gründung des Bundestages, insofern das Grundgesetz seine Anwendung nicht explizit ausschließt!!!!!!

      Reply
      1. 14.2.2

        arkor

        Na wird langsam klar, wenn ich sage, wir leben im Rechtskreis Deutsches Reich, Rechtstand 2016, seit 1945 nicht mehr geändert?
        …soweit es dem Grundgesetz nicht widerspricht bedeutet, dass alles fortgilt und nur momentan wegen Besatzung zeitweise außer Vollzug ist.
        Selbstverständlich gilt beispielsweise Landes- und Hochverrat NICHT ÜBER DAS GRUNDGESETZ, da dies VÖLKERRECHTSWIDRIG WÄRE, aber ÜBER DAS GÜLTIGE DEUTSCHE STAATSRECHT! ……und das ganze auch noch im Zustand des Krieges!

        Reply
    3. 14.3

      Quelle

      Deutschlandfunk heute Abendnachrichten:
      Polizei und Bundeswehr wollen vom 7. bis 9. März 2017 erstmals gemeinsam für einen Einsatz bei einem Terroranschlag üben.
      Diesen Termin nannte der saarländische Ressortchef Bouillon vor Beginn der Innenministerkonferenz in Saarbrücken. Es solle der Umgang mit einem mehrstufigen, realistischen Anschlagsszenario geprobt werden. Seinen Angaben zufolge werden sechs Bundesländer daran teilnehmen: Nordrhein-Westfalen, Bayern, Baden-Württemberg, das Saarland sowie Bremen und Schleswig-Holstein.

      Reply
      1. 14.3.1

        GvB

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/11/28/wird-ein-krieg-immer-wahrscheinlicher/
        Eigentlich müsste es heissen: Wird-ein-innerer Krieg-in der BRD immer-wahrscheinlicher/

        Reply
  11. 13

    arabeske654

    https://i2.wp.com/schaebel.de/wp-content/uploads/2016/11/CyHqNtLWIAAXkXR.jpg
    „Indem „diejenigen, die schon länger hier leben“, denjenigen gegenübergestellt werden, „die neu dazugekommen sind“, spielt man nicht nur Bevölkerungsgruppen gegeneinander aus und betreibt Desintegration, sondern beginnt die schleichende, aber konsequent betriebene Entrechtung der deutschen Bürger, denn die sind es, die „positiv diskriminiert“ werden sollen…Die Einteilung von Menschengruppen dient der Diskriminierung, in diesem Fall natürlich der positiven Diskriminierung, der aktiven und womöglich bald schon gesetzlich geregelten Benachteiligung der Bürger, „die schon länger hier leben“, und ihrer Kinder.“ Sprache ist verräterisch. Zumindest für jene, die Sprache analysieren und in einen aktuellen politischen Kontext bringen können.
    Eine solche Formulierung, wie Merkel sie brachte, ist jedenfalls einmalig in der gesamten deutschen Geschichte. Nie hat ein politischer Führer, ein Fürst, ein Monarch oder Kaiser Deutschlands sich so über die Deutschen ausgedrückt.
    „Diejenigen, die schon länger hier leben“:
    Das würde, wenn überhaupt, nur von einer ausländischen Besatzungsmacht formuliert werden, die die erkennbare Absicht hat, sich ein Land für immer einzuverleiben und alles tut, um die kulturell- historische Gewachsenheit dieses Landes zuerst in Frage zu stellen, um sie dann aufzulösen.
    Das Besondere an Deutschland ist, dass der wahre Feind im inneren sitzt. Er ist genau so heimtückisch und gefährlich wie es die Roten Khmer für Kambodscha waren. Oder Stalin für die Kulaken. In beiden Fällen waren es Sozialisten, die einen Auto-Genozid an ihren Völkern durchführten.
    Und auch im Falle Deutschland sind es wieder Sozialisten, die die Zerstörung ihres eigenen Volks betreiben. Die Argumente sind anders. Die Ergebnisse sind identisch.
    http://schaebel.de/was-mich-aergert/versklavung/denen-die-schon-laenger-hier-sind/006675/

    Reply
    1. 13.1

      Gernotina

      Genauso ist es ! Die Hinterhältigkeit dieses Verbrechens ist mit Worten gar nicht zu beschreiben, es ist das Endstadium all ihrer Verbrechen an Deutschland.
      Aber ES WIRD BEENDET WERDEN !!!!!!!

      Reply
        1. 13.1.1.1

          Adrian

          Danke Gernotina.
          Da kommt mir dieses Sprüchlein in den Sinn:
          “”Wenn ich den Beziehungskarren alleine bergwärts ziehe,
          dann frag mich nicht nach meinem stolzen Gang.””
          Seid stolz auf euch und behaltet euren Gang, es ist eine Prüfung, wenn auch eine Schwere, aber wir werden bestehen !!!

        1. froschn

          Links …zwo, drei, vier… ups, einer zuviel… o_O

      1. 13.2.1

        Gernotina

        Wunderschöne alte Fotos von Menschen, die schon immer hier leben !
        http://www.liebe-zu-deutschland.de/deutschland_im_bild.htm
        Halberstadt, Rathaus, 1930
        http://www.liebe-zu-deutschland.de/halberstadtrathaus.jpg

        Reply
      1. 13.3.1

        Adrian

        Gernotina,
        das oberste Bild freut mich sehr, vor allem als Imker !!!
        Siehst du wie armseelig nicht nur die Menschen, sondern auch die heutigen Felder und Wiesen sind?

        Reply
        1. 13.3.1.2

          Gernotina

          Ich hab die Blumen und Wildkräuter noch alle kennengelernt samt der Singvögel – durch meine Eltern. Heute ist dieses Wissen sehr nützlich.
          @ Adrian
          Hör Dir mal den russischen Physiker an (mit gewissen Abstrichen) über Geschichtsfälschungen und die Pläne der satanisch Gebundenen. Es geht letztlich um die Zerstörung des gesamten Planeten, auch der Natur als Lebensgrundlage für den Menschen. Damit würde sich das Wort von Adolf Hitler erfüllen, dass dieser Planet am Ende als lebloser Trabant durchs All ziehen würde, wenn sie Erfolg hätten.
          Es ist aber so, dass hier auf der Erde das größte Experiment (geistig gesehen) Gottes abläuft und dass einen Plan hat mit der Menschheit. Den Rest kannst Du Dir selber denken.
          LG, Gernotina

        2. Adrian

          Gernotina,
          ich hab das Video vom Russen gesehen, war am Samstag bei einer weiteren “AZK”, … kam zwar ziemlich bedrückt nach Hause,
          aber,
          Ich bin überaus froh darüber, dass diese Lüge und Betrug, die Satan und seine Teufelsband anzetteln immer offensichtlicher wird, auf dass es jeder erkennen möge und müsste, hätte er Augen im Kopf!!!
          Meine Sorge gilt unseren Kindern, ich kann nur darum bitten, dass Gott diese unschuldigen Kinder verschonen wird.
          Um uns Alten, die sich noch immer aus Bequemlichkeit nicht um eine Heilung und Bekennung bemühen, na ja, da hält sich mein Mitleid sehr im Hintergrund.
          Nun ja, ich bin guter Dinge, dank eurer Aufklärung sind meine eigenen Probleme dermassen in Vergessenheit gerat, dass ich mich richtig frei fühle in Erwartung der grossartigen Dinge die noch geschehen werden.
          Danke euch allen!
          Viel Kraft und Gottes Segen.

        3. Adrian

          PS: Es ist aber so, dass hier auf der Erde das größte Experiment (geistig gesehen) Gottes abläuft und dass einen Plan hat mit der Menschheit. Den Rest kannst Du Dir selber denken.
          ….. und wir sind mitten drin, mit den besten “Zuschauerplätzen”, so geil!

  12. 12

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”: Von heute 28.11.2016
    02. Einstufung von Gefährdern
    Inneres/Antwort
    Berlin: (hib/STO) Über die Einstufung von sogenannten “Gefährdern” und “relevanten Personen” berichtet die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/10340) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/10176). Danach sind im vergangenen Jahr fünf Menschen im Bereich der politisch rechts motivierten Kriminalität als “Gefährder” neu eingestuft worden und 194 im Bereich des religiös motivierten internationalen Terrorismus. Im laufenden Jahr wurden den Angaben zufolge mit Stand vom 7. November sieben Personen im Bereich der politisch rechts motivierten Kriminalität und 94 im Bereich des religiös motivierten internationalen Terrorismus neu als “Gefährder” eingestuft.
    Wie aus der Antwort ferner hervorgeht, sind mit Stand vom 7. November dieses Jahres bundesweit 651 “relevante Personen” eingestuft. Davon entfielen 125 auf die politisch links motivierte Kriminalität, 108 auf die politisch rechts motivierte Kriminalität, 64 auf die nicht religiös motivierte Ausländerkriminalität und 354 auf den religiös motivierten internationalen Terrorismus.
    Die Einstufung von “Gefährdern” und “relevanten Personen” erfolgt laut Vorlage grundsätzlich seitens der jeweils zuständigen Polizeibehörden der Länder. Die Speicherung erfolge in einer Bund-Länder-Verbunddatei, auf die auch das Bundeskriminalamt Zugriff habe. Alle derzeit erfassten “Gefährder” und “relevanten Personen” seien von den Polizeien der Länder in eigener Zuständigkeit eingestuft worden. Diese Einstufung beruhe auf polizeilichen Erkenntnissen und setze nicht zwingend eine Urteilsfindung im Rahmen eines gerichtlichen Hauptverfahrens voraus.

    Reply
  13. 10

    Planetarer Stern Lamat

    Nach dem Aufstand im Flüchtlingslager: Bulgarischer Ministerpräsident will Migranten mit Flieger abschieben!
    SZENEN WIE IN EINEM BÜRGERKRIEG+++FLÜCHTLINGSAUFSTAND IN BULGARIEN+++VIELE POLIZISTEN VERLETZT+++MINISTERPRÄSIDENT DROHT MIT BESTRAFUNG & ABSCHIEBUNG+++
    Nach dem Flüchtlingsaufstand im bulgarischen Aufnahmelager Harmanli nahe der türkischen Grenze, bei dem 1.500 Migranten auf Polizisten und Feuerwehrleute losgegangen sind,
    siehe:
    https://guidograndt.wordpress.com/2016/11/25/video-bilder-wie-aus-einem-buergerkrieg-fluechtlings-aufstand-in-bulgarien-1-500-migranten-gegen-polizisten-und-feuerwehrleute/
    https://www.youtube.com/watch?v=nvg2pY-A7FM

    Reply
    1. 10.1

      Adrian

      Die hier, die du zeigst, ist erst der Kindergarten.
      Die, die sich für “Erwachsen” halten üben schon das Sprechen …
      http://quer-denken.tv/klare-ansage-kampftruppe-junger-migranten-in-hanau/
      https://www.youtube.com/watch?v=P_v2YJTay4U

      Reply
      1. 10.1.2

        arkor

        Díese Gruppe nennt sich Bahoz und geben sich als antifaschistische, antirassistische Kurdenbewegen. Lach in ihren Beschreibungen, meist in furchtbar schlechten Deutsch geben sie sich als antirassischtische, REIN kurdische Gruppe aus….lach aber es wären auch Männer aus anderen Nationen willkommen….ähm also reinkurdisch, aber….naja wahrscheinlich sind sie sich nicht mal ihrer eigenen Sprache richtig mächtig, da kann man natürlich schon gar kein Deutsch verlangen.
        Die wissen zwar nicht mal was antifaschistisch heißt und ich kann das behaupten, weil nicht einmal die POLITWISSENSCHAFT Faschismus wirklich definieren kann, aber diese Knilche wissen noch nicht mal, dass sie es gar nicht wissen können. Aber es sind sowieso nur Scheinaushänge um ihrer Aktivitäten zu verdecken.
        Im deutschen Volk gibt es auch ähnlich bodenlos dumme Menschen. Die nennen sich dann Antifa und auch diese haben, obwohl sie ihr ganzes weitgehend Leben damit verbringen, keine Ahnung, was Faschismus ist….schlicht da es nie defenierbar war…..
        was für Haufen von Ansammlungen grenzenloser Dummheit….es spottet jeder Beschreibung.
        https://www.facebook.com/Bahoz-Frankfurt-237631613282441/?fref=nf

        Reply
        1. 10.1.2.1

          Adrian

          Arkor, weil auch mir die Worte fehlen, elab ich mir mal dumm zu sein, und sage nur
          hu……………..hu…………hu……..hu……..hu……hu…hu…hu..husch, ab ins Körbchen … hu

  14. 9

    Planetarer Stern Lamat

    …folgende Warnung wird momentan im Netz verbreitet:
    “In den letzten Tagen sind etlichen Redaktionen in Deutschland interne Dokumente aus dem Finanzministerium zugespielt worden, dass Wolfgang Schäuble Vorbereitungen trifft, den Euro endgültig abzuwickeln. Inoffiziell, um keine Verunsicherung in der breiten Öffentlichkeit zu erzeugen.
    Die Anhörung Finanzen fand bereits am 9. November 2016 als geheimer Entwurf statt. Es ist geplant die Notstandsgesetze in der BRD in Kraft treten zu lassen. Wieder haben die Bankenrettungen Vorrang unter hoher Beteiligung privater Gläubiger. Aus 1.000 Euro Nominalwert werden 100 „Neue Mark“…
    Private Geldvermögen werden gesetzlich beschnitten. Die Handlungsfähigkeit des Staates wird durch eine Notstandsverfassung geregelt und gesichert. Die Grundrechte der Bürger werden dafür beschränkt. Das Brief- und Fernmeldegeheimnis soll aufgehoben werden. Es soll für eine gewisse Zeitspanne Versammlungs- und Demonstrationsverbote geben.Die Reisefreiheit und die Bürgerrechte werden eingeschränkt. …….
    Plötzlich kann es kein Geld mehr am Automaten geben. Hartz IV nicht ausbezahlt werden. Der Warennachschub wird gestoppt. Wird an die Stelle der Verabschiedung des Euro nun bald die neue Währung auch in Deutschland sein? Was wird in der EU geschehen, wenn wir dieses (Notstand) in der BRD erleben? Wird das jetzt wirklich über Nacht auf uns zukommen? Die Bürger sollen damit überrascht werden, um sich nicht mehr vorbereiten zu können…”
    Was ist davon zu halten?
    Letztendlich muss man davon ausgehen, wenn die Quellenlage so unklar ist, dass wir es hier mit einer Fälschung zu tun haben. Natürlich bleibt eine Restwahrscheinlichkeit, dass es genau so ist.
    Aber!!!
    Es wäre grob fahrlässig, wenn genau so ein Plan nicht schon existieren würde. Schäuble hat durchaus immer wieder einmal angedeutet, dass es wenn notwendig, genau so gemacht würde. Dass zumindest eine gedruckte neue Währung schon länger bereits fix und fertig in den Kellern liegt, weiß ich durch eine gute Quelle aus dem Umfeld der Noten-Druckerei Giesecke & Devrient. Ich gehe aber davon aus, dass diese neue Währung in Banknotenform nur dann kommen wird, wenn es den Euro doch zu früh zerreißen sollte.
    Die EU bekommt momentan an allen Ecken Risse. Das kann auch sehr schnell den Euro mitreißen. Für nächstes Jahr gibt es eine Reihe von sehr ernstzunehmenden Vorhersagen, dass wir im ersten Halbjahr große Probleme im Finanzsystem bekommen werden. Von daher kann ich Ihnen nur empfehlen, diese Meldung so zu behandeln, als wäre sie echt und Ihre Vorbereitungen dahingehend abzuschließen und das umgehend. Sie wissen schon – Gold, Silber, Krisenvorsorge, etc…
    Wir haben es auf Zypern gesehen, wir haben es hochaktuell in Indien gesehen, wo man zuvor davon ausgehen konnte, dass man so etwas dort nicht machen könne. Man hat es dennoch getan und derartige Aktionen kommen immer völlig unerwartet von einem Tag auf den anderen, eben damit die Menschen sich dem nicht entziehen können.
    Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche,
    von Peter Denk – Krisenrat.info

    Reply
  15. 7

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:
    “Überleben war schwerer als sterben – Ostpreußen 1944-48” von Erika Morgenstern ISBN 978-3-7766-2380-2
    >Im Alter von 6 Jahren wird Erika Morgenstern konfrontiert mit der grausamen Wirklichkeit des Krieges und zusammen mit Mutter und Schwester muß sie aus ihrem geliebten Ostpreußen fliehen. Die letzten Monate im zerstörten Königsberg, die Flucht und die Jahre der Zwangsarbeit sind ein einziger Alptraum aus Kälte, Hunger, Krankheit, Erniedrigung und Todesangst. Erikas verschreckte Kinderaugen sehen unbeschreibliche Greuel, die sich in ihre Seele einbrennen.
    Erika Morgenstern erinnert mit diesem Buch an die Toten und an die Leiden der Überlebenden, sie erinnert an eine Zeit, die sich nie mehr wiederholen darf.<
    Ein erschütterndes und dramatisches Buch, man glaubt fast, das Geschriebene selbst zu erleben …….. sehr ergreifend.

    Reply
      1. 7.1.1

        Quelle

        Danke Maria, für diesen Artikel.Ich habe mich schon seit meiner frühesten Jugend mit diesem Phänomen beschäftigt, da ich auch aus einer Flüchtlingsfamilie aus Ostpreußen stamme, und somit aus Erfahrung sprechen kann.
        Eigenartigerweise habe ich heute Nacht von meiner Großmutter geträumt, die sehr viel mitgemacht hat, und die ich sehr bewundert habe, weil sie sehr ehrlich war und damit in einer sehr starke
        Ausstrahlung trotz ihrer traumatischen Erlebnisse,für ihre Kinder und auch für uns Enkel wie ein Fels in der Brandung war.Mit der jedoch verbundenen sehr dringenden Bitte, immer stets hellwach zu bleiben, in Sachen Politik, und die Geschichtsschreibung mit einen ganz besonderen Adlersaugen
        zu betrachten.Denn nur so sagte sie immer, nur die Wahrheit wird Euch frei machen.
        Sie wurde 98 Jahre alt, war eigentlich nie krank, schwächelte nur zwei Wochen bevor sie die Dimension wechselte, auch das war ihr wichtig, das so auszudrücken.
        Deshalb heute ihr Lied, das sie so gerne gesungen hat, und gleichzeitig auch eine Überzeugung aussprach, dass irgendwann einmal, dieser Teil Deutschland, wieder zur Heimat gehört.
        https://www.youtube.com/watch?v=y-FgAugOt7E&feature=player_detailpage
        https://www.youtube.com/watch?v=9KgMy6mASmc&feature=player_detailpage

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Falke

          Hallo Quelle, ich habe dieses Lied vor ein paar Jahren das erste mal gehört, wenn man dieses Lied hört und sich die bekannten Bilder und Filmberichte über dieses Land Ostpreußen vor Augen führ es passt perfekt zusammen. Da kommt so ein bisschen Wehmut auf da der Landstrich wo ich her stamme ziemlich ähnlich dem von Ostpreußen ist wie die Felder, Wälder, Wiesen die Dörfer usw. es strahlt so etwas ruhiges aus.
          Gruß Falke

        2. Quelle

          @Falke, danke ja Ostpreußen ist ein wunderschönes Land.Kenne es nur von Bildern und den wunderbaren
          Erzählungen meiner Großmutter. Aber die Ostpreußen sind auch heute noch sehr aktiv, in ihrem Land trotz Schwierigkeiten.Eben aus Ostpreußen stammend, lassen sich nicht entmutigen.
          https://www.youtube.com/watch?v=RZPthvAL9MA&feature=player_detailpage

        3. Falke

          Ein guter Vortrag sehr interessant und die schönen Bilder dazwischen ganz fein. Danke Quelle.
          Gruß Falke

        4. Gernotina

          Liebe Maria, ich möchte mich auch für die Dokumentation über die Kriegskinder bedanken !
          Ich finde, es ist ein ganz wichtiges Thema für diejenigen, die es erlebt haben und für die anderen, die diese Kriegskinder dann besser verstehen können., Das Erlebte wurde in vielen Fällen als Trauma durch die Familien weitergereicht, oft unbewusst, weil zu wenig darüber gesprochen wurde. Viele Seelenlasten wurden einfach verdrängt, die sich aber auf andere Weise bemerkbar machen.
          Liebe Grüße
          Gernotina

        5. 7.1.1.2

          Gernotina

          Hat jemand etwas Schönes über Pommern vor dem Krieg ?
          Der Himmel über Pommern – Begegnungen im Frühling / Doku / HD
          https://www.youtube.com/watch?v=Ph3loW60wco

  16. 6

    Hitler war ein Wohltäter der Menschheit, jeder, der nichtkirchliche Orig.-Bücher aus dieser Zeit liest, merkt sofort, wie wir seit 71 Jahren belogen werden

    Liebe deutsche Landsleute,
    folgende Bücher sind ÜBERLEBENSWICHTIG, um richtige Entscheidungen zu treffen. Man MUSS WISSEN, was dem deutschen Volk angetan wurde, um zu ermessen, was sie heute wieder tun, nur auf andere Arten:lest auch unbedingt das Buch zu lesen:
    “Verbrechen am deutschen Volk”, von Erich Kern, von 1964.
    Es war jahrzehntelang vollkommen unterdrückt, heute findet man, wenn man Glück hat und zäh sucht, ein altes Original-Exemplar.
    Außerdem die Buchveröffentlichungen des Auswärtigen Amtes des deutschen Reichs von 1941-1945 mit den Titeln
    “Bolschewistische Verbrechen gegen Kriegsrecht und Menschlichkeit”
    “Alliierte Verbrechen gegen Kriegsrecht und Menschlichkeit”
    die ebenfalls seit 71 Jahren vor dem deutschen volk unterdrückt werden, durch feindliche Machthaber im eigenen Land,
    insgesamt 14 Bände (jeweils ca. 350 Seiten).
    Hier zum kostenlosen Herunterladen, Speicher, Lesen und Verbreiten:
    https://ia801207.us.archive.org/21/items/AuswartigesAmtBolschewistischeVerbrechenGegenKriegsrechtUndMenschlichkeitBd.31943/AuswrtigesAmt-BolschewistischeVerbrechenGegenKriegsrechtUndMenschlichkeitBd.31943.pdf
    http://images.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Farchive.org%2Fservices%2Fimg%2FAuswartigesAmtBolschewistischeVerbrechenGegenKriegsrechtUndMenschlichkeitBd.31943&imgrefurl=https%3A%2F%2Farchive.org%2Fdetails%2FAlliierteKriegsverbrechenUndVerbrechenGegenDieMenschlichkeitVorwortVonHansUlrichRudelBuenosAires1953&h=273&w=180&tbnid=QJciZQPDHJt8qM%3A&docid=DX3UvWw2j_o7DM&ei=J58CWOinBIOHU8L7q-gB&tbm=isch&client=firefox-b&iact=rc&uact=3&dur=1838&page=0&start=0&ndsp=23&ved=0ahUKEwio1-eH4N3PAhWDwxQKHcL9Ch0QMwgcKAAwAA&bih=642&biw=1024
    Hier noch über den uns Deutschen lügernisch in die Schuhe geschobenen Massenmord von Katyn:
    https://de.scribd.com/doc/150031342/Auswaertiges-Amt-Amtliches-Material-Zum-Massenmord-Von-Katyn-1943
    Die sadistischen Mörder waren in so gut wie allen Fällen sog. jüdische bolschewistsich-kommunistische Kommissare und jüdische bolschewistisch-kommunistische Partisanen (auch weibliche), die sich als Russen, als Amerikaner, als Franzosen, als Briten, als Polen, als Jugoslawen, als Tschechen, als Griechen, als Italiener, oder was auch immer ausgaben, nur nicht als das, was sie waren. Die sich als Landarbeiter/innen, Hirten, oder als deutsche Soildaten (in deutschen gestohlenen Uniformen grauenvoll ermordeter Wehrmachssoldaten) ausgaben.
    Für ihre unvorstellbaren Greueltaten gegen unschuldige, wehrlose Deutsche benutzten sie auch ihnen unterstellte mongolische oder chinesische Söldner aus untersten Schichten bzw, schwarze oder dunkelhäutigeen Söldner aus untersten Schichten amerikanischer, britischer und französischer Kolonien.
    Man kann sich in den schlimmsten Alpträumen nicht vorstellen, was unseren armen, an beiden Weltkriegen unschuldigen deutschen Vorfahren angetan wurde von fanatischen, seelenlosen, gewissenlosen, skrupellosen Teufeln in Menschengestalt, NICHT weil Hitler ein Monster war (das war er NICHT, sondern ein Wohltäter des deutschen Volkes und aller Völker,), sondern weil niederträchtig und hinterlistige Jesuiten und Freimaurern (beides jüdische, zionistisch-bolschewistische und kommunisisch-bolschewistische Organisationen mit tausenden von Unterorganisationen) den Kreig erzwangen, gegen das breite deutsche Volk, um Deutschland für das Judentum zu stehlen und möglichst die gesamten Völker der germanischblütigen Rasse (dazu gehören auch die germanischblütigen Slaven, also auch die Russen der germanischblütigen weißen Rasse, denn das waren Ostgermanen, bevor sie mönchisch abgespalten wurden durch Aufbau falscher Feindbilder und Erfindung der kyriischen Schrift) auszumerzen.

    Reply
    1. 6.1

      Gernotina

      Du hast recht ! Danke für die Bücher !

      Reply
    1. 5.1

      arabeske654

      Die POLIZEI® ist nur noch ein militantes Inkassounternehmen. Ihre einzige Aufgabe ist die bewaffnete Forderungsbeitreibung und dieser Aufgabe gehen die meisten Angestellten auch mit Inbrunst und voller Hingabe nach. Die wenigen Aufrichtigen, die diese Aufgabenstellung hinterfragen werden derzeit von den Politkommissaren Heiko “Ehrenburg” Maas und “die Misere” de Maizière als gefährliche “Reichsbürger” diffamiert und aus den Reihen der Firma entfernt.

      Reply
    1. 4.1

      Gernotina

      Ursula Haverbeck – Am Tage vor ihrem 88. Geburtstag
      https://www.youtube.com/watch?v=33W0qCZgyOw

      Reply
      1. 4.1.1

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”:
        Der Ton wurde, soweit ich das Video bis jetzt gesehen und gehört habe, (bis etwa zur 50 min) zwei mal mit einem Pfeifton überlagert, also das Wort ist da von Frau Haverbeck nicht zu hören. Trotzdem habe ich doch einiges sehr Interessantes gehört, das mir bisher nicht geläufig war.
        Den Rest höre ich mir natürlich auch noch an.

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Raumenergie

          Raumenergie “SAGT:
          So, jetzt hab ich den Film durch, sehr, sehr empfehlenswert und besonders wertvoll. Nach 50 min. bleibt der Film auch mal stehen, einfach den Schieber etwas weiter schieben, und wieder auf > klicken,dann läuft das weiter, es kommen aber nochmals zwei Pfeiftoneinlagen.
          Schön dass Sie sich auch mit den Richtern und Staatsanwälten beschäftigt, aber hört euch das einfach selbst an, und zwar möglichst komplett.

        2. Adrian

          Einfach herrlich diese ehrwürdige Frau!
          Ich hätte gerne nur ein bisschen von ihrem Mum und Engagement den sie hier zeigt.
          Danke Frau Haverbeck, danke und alles Gute auf ihrem weiteren Weg! (Hoffentlich liest sie mit.)

        3. 4.1.1.2

          Klaus Borgolte ZA7975

          Mein Kommentar ist verschwunden. Bin aber auch unbelehrbar. Hatte mir vorgenommen, jeden Kommentar zuerst zu kopieren, bevor ich auf das Knöpfchen drücke.

    2. 4.2

      arabeske654

      Für dien Politkommisar, Berufshetzer und Juden Heiko “Ehrenburg” Maas und die ganze deutschfeindliche s.g. “Regierung” wird der aktuelle Status Quo zunehmend gefährlicher. Deshalb muß hier ein Feindbild aufgebaut und die Bevölkerung zur Denunziation (lat. denuntiare, „absprechend berichten, Anzeige/Meldung machen“; denuntiatio, „Ankündigung, Androhung“) aufgefordert werden.
      Den linken Berufshetzern in Berlin wird allmählich klar, das sich hier eine Situation wie 1989 in der DDR aufbaut, an deren Ende sie ihre Macht, und womöglich weit mehr als das, verlieren werden. Deshalb wird vor allem die Hetze dieses Abschaums immer aggressiver und ihre Handlungsweise gegenüber dem Volk.
      Der Begriff “Reichsbürger” ist dabei eine, von den Berufshetzern kreierte, neue Gedankenschublade, in der man alles verorten kann, was auch nur im erntferntesten gegen die kriminellen Machenschaften dieses linken Gesindels agiert oder kommuniziert.
      Ein breites Spektrum, vom GEZ-Querulanten über Gemeindeaktivisten, bis hin zum friedlichen Selbstverwalter, wird in dieses Hetzkonstrukt gepresst um eine Handhabe zu bekommen mit den Sturmabteilungen der jüdisch okkupierten Verwaltung gewaltsam gegen diese subversiven Abweichler von der Doktrin der “Staatsratsvorsitzenden” Merkel vorgehen zu können.

      Reply
      1. 4.2.1

        arkor

        und das Lustige ist ja, dass der Reichsbürger darüber definiert wird, dass er an einen Fortbestand des Deutschen Reiches glaubt, was nichts mehr oder weniger heißt, als dass sämtliche Bundesverfassungsrichter, aber auch die Bundeseregierung, welche diesen Fortbestand bestätigen musste, EBENFALLS REICHSBÜRGER.

        Reply
    3. 4.4

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”: Abkopiert:
      „Als nächstes wird der Staatsmann billige Lügen
      erfinden, die die Schuld der angegriffenen
      Nation zuschieben, und jeder Mensch wird
      glücklich sein über diese Täuschungen, die das
      Gewissen beruhigen. Er wird sie eingehend studieren und sich weigern, Argumente der anderen
      Seite zu prüfen. So wird er sich Schritt für Schritt
      selbst davon überzeugen, dass der Krieg gerecht
      ist und Gott dafür danken, dass er nach diesem
      Prozess grotesker Selbsttäuschung besser
      schlafen kann.“ sagte einmal mein Freund und
      Lehrer Mark Twain in „Der geheimnisvolle Fremde“
      Wie hat es D. D. Eisenhover 1953 formuliert, als er einmal sagte:
      Die Bindung der
      Westdeutschen an den Westen sollte so
      sein, daß sie „nicht mehr ausbrechen
      können“
      …immer noch nicht ausgebrochen

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen