lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.633 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.633 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

„Macht und Geschichte“, inszenierte Kriege, rituelle Morde und Außerirdische

Posted by Maria Lourdes - 23/02/2017

Die von Michael Loeckle in Macht und Geschichte dargelegten Recherchen zeigen, daß die Weltgeschichte
als Kriegsgeschichte einem Masterplan der Illuminaten entspricht, die ein elementares Interesse an der
Versklavung, Verarmung und Verelendung der Weltbevölkerung haben.

Das Ziel der Eliten ist die totale charakterliche Destabilisierung der Menschen
sowie die Vergiftung der zwischenmenschlichen Beziehungen.

Die Folge ist der Ruf nach einem starken Mann, und dieser soll die Weltdiktatur etablieren.

orwell-2

Der geplante Superstaat unterm Diktat der USA soll mit denselben Mitteln geschaffen und regiert werden, wie der Staat in Orwells Roman 1984: primär mit ewigem Krieg, ewigem Terror, ewiger Überwachung, ewiger Propaganda und ewiger Spannung. Sekundär mit einer Verschärfung des Existenzkampfes, sozialer Verarmung, einem Newspeak, einem Doppeldenk (Gedankenkontrolle und Gedankenspaltung) und einer Trivialisierung von Kunst, Kultur und Nahrung… mehr hier..!

„Macht und Geschichte“,
inszenierte Kriege, rituelle Morde & Außerirdische

Dan Davis nahm das Buch „Macht und Geschichte“ zum Anlass, sich einmal etwas näher mit dem Autor Michael Löckle über die darin behandelten Themen, seine Weltsicht und die Hintergründe zu verschiedenen Ereignissen in der Geschichte zu unterhalten… 

Die Aspekte der Neuen Weltordnung, rituelle Morde, Satanismus, Cathy O´Brien, den IS, das Verschwinden des Malaysia-Airlines-Fluges „MH 17“, inszenierte Kriege und Terror, aber auch das Thema Außerirdische – betrachtet aus der Sicht des Autors – waren Themen des Interviews exklusiv im COVER UP-News-Magazin!

Dan Davis im Interview mit Autor Michael Loeckle

„In seiner Utopie „Datong shu“ hat Kang Youwei die Erde als ein großes Schlachthaus und Gefängnis beschrieben, in dem die versklavten Erdlinge eingesperrt sind. Dies ist letztlich auch das Ziel der One-World-Despoten, die die Menschheit durch Totalüberwachung, Mind-Control, Chiplemtierung, Cyborgisierung, Bürgerkriege und Insolvenzen unterwerfen möchten … Die Menschen können sich eine solche Massenmanipulation nicht vorstellen, aber der Film „Matrix“ gibt präzise Auskunft über diese Mechanismen.“

Dan Davis: Hallo Michael. Kannst Du ein paar einleitende Worte darüber berichten, was Dich zu Deinem Buch „Macht und Geschichte“ veranlasst hat und um was es darin geht?

Michael Loeckle: Mein Buch „Macht und Geschichte“ möchte einen interdisziplinä- ren Blick auf die Ziele der One-World-Agenda und damit auf die Gefahren einer for- distischen Weltdiktatur a la Orwell werfen. Es sei all jenen Interessenten empfohlen, die wissen wollen, was sich hinter den Kulissen des von den Rotschilds & Rockefellers dominierten Planeten abspielt. Anlass zu dieser Recherche war eine Maxime Sartres, die für alle Schriftsteller und Journalisten verbindlich sein sollte: Handeln durch Enthüllen.

Dan Davis: Wenn Die Illuminaten die Versklavung der Menschheit geplant haben, warum glaubst Du persönlich ist es so schwer, die Massen zu bewegen und diese selbsternannte Weltelite und ihre Helfershelfer zu entmachten und in Hochsicherheitsgefängnisse zu befördern? Schließlich wären sie dann eine staatsgefährdende Gruppierung mit krimineller Energie.

Michael Loeckle: In seiner Utopie „Datong shu“ hat Kang Youwei die Erde als ein großes Schlachthaus und Gefängnis beschrieben, in dem die versklavten Erdlinge eingesperrt sind.

Dies ist letztlich auch das Ziel der One-World-Despoten, die die Menschheit durch Totalüberwachung, Mind-Control, Chiplemtierung, Cyborgisierung, Bürgerkriege und Insolvenzen unterwerfen möchten. Damit diese Unterwerfung nahtlos abläuft, haben die archontischen Netzwerke die Erdbewohner durch einen Hackerangriff in eine Matrix gesperrt, durch die die uns umgebende Realität verfälscht wird, wie David Icke ermittelt hat. Die Matrix sendet innerhalb eines bestimmten Frequenzbandes und blockiert dort unseren holographischen Körpercomputer.

Die Archonten eliminieren diejenigen Teile der genetischen Funktion, die dem Menschen eine kraftvoll dynamische Verbindung mit der größeren Realität ermöglichen. Alle Menschen leben heute in dieser „Realitätsblase“, d.h. in einer sich ständig weiterentwickelten Unterrealität. Diese konstituiert sich aus Feldern drahtloser Informationstechnologien und anderer Strahlungsquellen.

Die Strategie basiert nach Icke auf zwei Grundlagen: man erschafft zunächst eine niedrigschwingende drahtlose Sub-Realität und baut dann eine Gesellschaft auf, die die Menschen durch Manipulation ihrer Sender-Empfänger an jenes Frequenzband anpasst. Dazu bedient man sich genetisch veränderter Lebensmittel sowie chemischer Zusätze in Lebensmitteln und Getränken. Man erzeugt Furcht, Sorge, Stress und koppelt die Menschen an technisch erzeugte elektromagnetische Felder. Die Menschen können sich eine solche Massenmanipulation nicht vorstellen, aber der Film „Matrix“ gibt präzise Auskunft über diese Mechanismen. Entmachten können wir die Menschheitsunterjocher nur durch eine profunde Demaskierung.

Dan Davis: Welche Rolle spielen die Medien für Dich in diesem Planspiel? Und die Religionen?

Michael Loeckle: Monopolistische Medien sind nach Gerhard Wisnewski Kernkraftwerke der Propaganda, Systeme, die andauernd kontrolliert werden müssen, damit es nicht zur Kernschmelze und zum Super-Gau kommt. Die Kombination von unkontrollierter Meinungsmacht, Kapital und Marktgesetzen erzeugt stets dieselben Mechanismen der Monopolbildung, die schließlich zur Entstehung einer kritischen Masse führen. Diese ist längst erreicht und sie macht deutlich, dass wir weltweit nicht nach den Gesetzen der Demokratie, sondern nach denen der Fernsehdiktatur leben, in denen sogenannte freie Wahlen zu sinnenleerten Farcen verkommen und Journalisten zu Marktschreiern der offiziellen Nachrichten.

Was die Religionen betrifft, so sind diese nach David Icke u.a. ausnahmslos archontische Sekten, die so konzipiert sind, dass sie individuelles Denken und Wahrnehmen zugunsten von Gruppendenken und Programmierbarkeit unterdrücken. Es sind die „Drachengötter“, die seit Ewigkeiten darum bemüht sind, den menschlichen Intellekt zu besetzen und zu kontrollieren und uns vom höheren Bewusstsein abzukoppeln.

Dan Davis: Du sprichst în Deinem Buch auch die satanistische Komponente hinter dieser Verschwöung an. Ein Thema, welches ja fast gar nicht zur Kenntnis genommen wird. Kannst Du etwas näher auf dieses Thema eingehen? Wie sieht diese Deiner Meinung nach aus?

Michael Loeckle: Die schwarzmagischen Rituale, die als Satanismus bezeichnet werden, sind der moderne Ausdruck der Rituale und Menschen- opfer des alten Babylon und der von der Bruderschaft unterwanderten Gesellschaften der Sumerer, Phönizier, Hethiter, Ägypter, Kanaaniter, Akkadier und vieler anderer Völker der Erde. Die Reptiloiden und ihre Mischlinge trinken Blut, weil sie damit die Lebensenergie der Menschen zu sich nehmen und weil sie es brauchen, um in unserer Dimension existieren zu können. Der Satanismus beruht auf der Manipulation von Energie und Bewusstsein.

Nach Icke verfolgt der Satanismus eine Reihe zusammenhängender Ziele:

– Die Erzeugung von Energie für die Archonten, etwa durch das Darbringen von Opfern für die Götter,
– Die Interaktion mit den Archonten, indem man durch machtvolle Rituale Energiefelder erzeugt, die es den
Archonten ermöglichen, kurzzeitig in den Bereich des sichtbaren Lichts zu gelangen,
– Die heimliche Fortführung der Blutlinien durch Verkehr der Satanisten untereinander oder mithilfe von Frauen,
die man gefangen hält und Kinder austragen lässt,
– Das Einprogrammieren von niedrigschwingenden Frequenzen, Codes und Wahrnehmungsprogrammen in
das Energiefeld der Erde durch das Veranstalten von Ritualen an wichtigen Punkten und Energiewirbeln des
Netzwerks aus Erdmeridianen und Leylinien, von denen aus diese Verzerrungen dann rund um die Erde
zirkulieren.

Dan Davis: Eine interessante Deutung. Du schreibst in Deinem Buch „Es sind Millionen von Kindern auf der ganzen Welt, die jedes Jahr verschwinden und auf den Altären der Satanisten landen“ (S. 152). Die Zahl klingt sehr hoch. Woraus ziehst Du solche Schlüsse?

Michael Loeckle: David Icke beschreibt in seinem Buch „Das größte Geheimnis“, was mit den Millionen Kindern auf der ganzen Welt passiert, die jedes Jahr verschwinden und von denen man nie wieder etwas hört. Sie werden in Kaliforniens Bohemian Grove und in den Disneyparks in Florida und Paris entführt, gefoltert und zu multiplen Persönlichkeiten programmiert. Schon als Fötus werden diese Opfer durch Nadelstiche in den Mutterleib gequält. In China Lake in der Wüste von Nevada werden unzählige Säuglinge in Käfigen gehalten. Die Käfige sind elektrisch geladen, und die Säuglinge werden mit starken Elektroschocks gefoltert. Die Kinder werden durch Zuchtprogramme erzeugt, oder sie werden durch katholische Adoptionsagenturen geliefert.

Einige werden in der Dritten Welt entführt oder von ihren Eltern verkauft. Die Kinder werden so manipuliert, dass sie ihren Programmierer als „Gott“ verehren. Ihnen wird ein totaler Gehorsam eingeimpft. Später werden sie gezwungen, andere Kinder zu töten und zu verspeisen, man taucht sie in ihre Exkremente, Urin und Blut. Hier werden Monster erzeugt, die ihrerseits wieder Monster erzeugen – alles im Dienst der Reptiloiden.

Dan Davis: Wechseln wir das Thema: Du sprichst in dem Buch auch eine mögliche Verbindung zwischen dem Verschwinden des Malaysia-Airlines-Flug „MH 17“ und dem Absturz einer Passagiermaschine in der Ukraine an. Wie soll das denn zusammenpassen?

Michael Loeckle: Wie Gerhard Wisnewski ermittelt hat, handelte es sich beim Abschuss dieser Maschine um eine gezielte Inszenierung in der Absicht, Russland und den prorussischen Rebellen auf dem Höhepunkt der Ukraine-Krise den Abschuss einer Passagiermaschine in die Schuhe zu schieben. Die Leichen, die an der ukrainischen Absturzstelle gefunden wurden, waren aller Wahrscheinlichkeit nach die verschwundenen Passagiere von Flug MH370.

Der Sinn dieser von den westlichen Geheimdiensten organisierten Farce bestand für Wisnewski darin, so viel Wut gegen Russland zu erzeugen, dass eine offensive Politik möglich wird – bis hin zum Krieg. Der Absturz sollte das zweite Sarajewo werden.

Dan Davis: „Wir haben das Recht zu fragen, warum die Mehrheit der Führungsfiguren des „Islamischen Staates“ (IS) sämtlich im selben Ge- fängnislager „Camp Bucca“ saß, das von den amerikanischen Besatzungs- truppen …betrieben wurde“ zitierst Du eine libanesische Nachrichten- quelle. Könnte es sein, dass es ne- ben den bereits bekannten Spekulationen noch eine Unbekannte zu diesem Thema gibt, die bis heute übersehen wurde?

Michael Loeckle: Zu diesem Thema dürfte es nicht nur eine Unbekannte geben, wie inzwischen namhafte Enthüllungsjournalisten und Whistleblower dargelegt haben.

Dan Davis: Du gehst in Deinem Buch auch auf Cathy O`Brien ein, die ich vor Jahren selbst zu verschiedenen Themen befragt habe. Sie ist ja ein absolutes Paradebeispiel, da sie Namen nennt im Zusammenhang mit einer hintergründigen Verschwörung und sie selbst und Teile ihrer Familie von diesen missbraucht wurden. Ich habe hierzu selbst in den letzten Jahren viele Erlebnisse gehabt, die nicht gerade beruhigend auf mich gewirkt haben. So schickte ich ein Exemplar von „Die Transformation Amerikas“ von Cathy O`Brien an eine sehr bekannte deutsche Politikerin, die mir ein wenig später u.a. schrieb:

„Ich habe Ihr Buch mit großem Interesse durchgelesen, da klingt manches durchaus plausibel. Leider. Nachprüfen kann ich das ebenso gut wie sie selbst … Lassen Sie mich bitte an Ihren Ergebnissen teilhaben…“

Und ich gebe zu, dass eine Person, die ich lange Zeit nur aus dem Fernsehen kannte und die über Jahre unser Land mit regiert hat, die Ausführungen von Cathy O`Brien hier so einstufte (sie war ja immerhin Jahre lang Bundesministerin für Justiz), war jetzt nicht besonders beruhigend. Auch wenn sie es in dem angegebenen Teilabschnitt sicherlich nicht ohne Grund natürlich meiner Interpretation überließ, welche Abschnitte im Buch sie als plausibel empfand und welche nicht… Aber ihr Satz, „Lassen Sie mich bitte an Ihren Ergebnissen teilhaben…“ lässt dann doch vermuten, dass es nicht nur um die altbekannten Fakten um Projekte wie MK ULRTA / Monarch ging, die Wikipedia & Co „seit der Steinzeit“ auflistet…
Was kannst Du zum Thema und Deiner Meinung über Cathy berichten?

Michael Loeckle: Durch eine solche Dissoziation, wie sie Cathy O`Brien erfahren hat, lassen sich Menschen beliebig programmieren, sie können für Mordanschläge und Verbrechen aller Art eingesetzt werden, als Amokläufer, Schläfer, Bombenleger, Terrorist oder Serienkiller.

Nachher heißt es, das sei die Tat eines Geisteskranken gewesen, aber tatsächlich sind solche Menschen vielfach Produkte des globalen Zentrums für Bewusstseinsmanipulation in Tavistock in London. Die archontische Wissenschaft versucht unter dem Deckmantel der „Verbesserung des Menschen“ durch molekulare Embryologie eine unbegrenzte Kontrolle über die Lebensprozesse zu gewinnen, etwa durch Anti-Aging, Transhumanismus, Neuro-Enhancement, regenerative Medizin u.a.

Durch die Technik des Mind-Uploading – Auslagerung des bewusstseinsrelevanten Teils des Gehirns – ergeben sich enorme Einflussmöglichkeiten für die von den Oligarchen kontrollierte Bewusstseinsindustrie. Durch Klone soll letztendlich eine programmierte Sklavenrasse aus Biorobotern entstehen, die ausschließlich im Dienst der Agenda steht. Kooperationsunwillige Subjekte werden von den Roboterarmeen des US-Militärs lokalisiert und notfalls liquidiert.

Dan Davis: Auch das Thema Wetter als Waffe, bei dem die USA ja laut an die Öffentlichkeit gedrungenen Dokumenten bis 2025 die Weltvorherrschaft erlangen möchte, ist neben künstlich erzeugten Erdbeben und anderen manipulierten „Naturereignissen“ natürlich ein Thema, welches in vielen Massenmedien gar nicht oder nur als Geschwätz von angeblichen Verschwörungstheoretikern behandelt wurde. Schenkst Du diesen Behauptungen trotzdem Glauben? Und falls ja, warum?

Michael Loeckle: Rosalie Bertell, Trägerin des alternativen Nobelpreises, hat in ihrem Buch „Kriegswaffe Planet Erde“ hinreichend deutlich gemacht, dass durch die HAARP-Manipulationen seit 1989 eine Wetterkatastrophe auf die andere folgt, beginnend mit dem ungewöhnlich heftigen El Ninjo. Seitdem ist das globale Wettergeschehen chaotisch. Nach der Mikro-Natur (Atom-, Gen- und Nanotechnologie) unterwerfen die Militärs nun auch die Makro-Natur ihren Interessen, die darin bestehen, den Planeten in eine Megamaschine zu verwandeln, die ihren Befehlen „gehorcht“.

Es geht aber bei der HAARP-Technik keineswegs nur um globale Wettermanipulationen, sondern um Anwendungen, durch die die Menschheit per Knopfdruck in die Steinzeit zurückgeschickt werden kann:

– Tiefgreifende Bewusstseinsmanipulationen großer Teile der Erdbevölkerung über Aussendung spezifischer
EEG- und anderer physiologischer Signale.
– Elektromagnetische Induktion von Krankheitsmustern in biologische Systeme.
– Weitläufige, massive Manipulationen von geophysikalischen und Ökosystemen.
– Hocheffektive Abschirmung großer Gebiete vor Interkontinentalraketen und anderen ballistischen Flugkörpern,
– Zerstörung von Kommunikations – und Spionagesatelliten.
– Radaranwendungen.
– Gelenkte Kommunikation.
– Störung bzw. Unterbindung drahtloser Nachrichtentechnik über weite Gebiete des Planeten.
– Beeinflussung elektronischer Bauteile bzw. elektromagnetischer Datenträger (Festplatten u.a) bis zur
thermischen Zerstörung.
– Globale Zunahme von Erdbeben und Überschwemmungen.
– Beeinflussung elekromagnetischer Kommunikations-, Wachstums- und Orientierungs-mechanismen der
Tierwelt.
– Beeinflussung fundamentaler Biorhytmen und der DNA-Replikation.

Dan Davis: Ein Thema, welches erst einmal gar nicht in dieses kriegerische Planspiel auf dem Planeten Erde zu passen scheint, weil es einfach zu abgehoben klingt, aber trotzdem auch von Dir in Deinem Buch ausführlich behandelt wird, ist das Thema Außerirdische. Wie von Dir bereits angesprochen. Verstehst Du, wenn spätestens hier einige Menschen „abschalten“ und dem ganzen nicht mehr folgen können oder wollen? Und warum hast Du trotz dieser „Gefahr“ dieses „heiße Eisen“ mit in Dein Buch aufgenommen?

Michael Loeckle: Statt sich der spirituellen Grundüberzeugung zuzuwenden, dass die physische Welt durchdrungen ist von einer höheren geistigen Wirklichkeit, die ihr Sinn und Wert verleiht, zu der der Mensch über die eigene Seele einen unmittelbaren Zugang hat und die in gewisser Weise seine Heimat und Quellsphäre darstellt, ist der postmoderne Erdling weitgehend abgestürzt auf die Betondecke der puren Außenwelt.

In seinem Buch „Das kosmische Band“ schreibt der Physiker und Philosoph Jochen Kirchhoff: „Menschsein heißt (ohne Ausnahme): in der kosmischen Verantwortung stehen. Und diese ist gebunden an den jeweils erreichten Grad, an der Tiefe oder Höhe des Bewusstseins. Die Erdoberfläche ist kein neutraler Boden. Aus dem großen Bewusstseinsringen kann niemand aussteigen, auch wenn er sich hineinphantasiert, in eine Zone der Verantwortungslosigkeit oder meint, dass ihn das alles nichts angehe.“

Nur zuhöchst individualisierte und an der Überwindung ihrer Projektionen arbeitende Geister würden in der Lage sein, den unaufhaltsamen Sog ins Chaos zu stoppen, die Pervertierungen des Denkens zu überschreiten, das wüste Land zu erlösen. Jeder Einzelne ist notwendig der Repräsentant der Erdenmenschheit, auch und gerade gegenüber den sogenannten Außerirdischen.

Nach Ansicht des Bewusstseinsforschers Ken Wilber ist unser kosmisches Bewusstsein unzureichend. In Wilbers Integral Operating System (IOS) werden die menschlichen Bewusstseinszustände als archaisch, magisch, mythisch, rational und integral unterschieden. Gegenwärtig operieren nach Wilber große Blöcke auf der Welt um die Herrschaft: magische, mythische und rationale.

Nur weniger als zwei Prozent der westlichen Bevölkerung befinde sich auf dem Level des integralen Bewusstseins. Die großen Blöcke treiben ihr Spiel auf einem rational-industriellen Niveau. Von einem globalen Integral-Bewusstsein, das ist die Voraussetzung für den großen Paradigmenwechsel wäre, kann vorerst keine Rede sein.

Dan Davis: Du sprichst in Deinem Buch eine überwiegend positive (uns wohl gesonnene) außerirdische Gruppierung an, aber auch eine negative Gruppierung. Zu den positiven zählst Du die „Plejadier“, die wiederum die negativen unter anderem als sog. „Lizzies“ titulieren sollen. Kannst Du hierzu noch ein paar ergänzende Informationen bringen?

Michael Loeckle: Ergänzungen hierzu finden sich in meinem demnächst erscheinenden Buch „Mensch und Kosmos“, in dem die Beziehungen der Erdlinge zu den angelischen Wesenheiten unter anthroposophischen Gesichtspunkten dargelegt werden. Das Buch enthält zudem eine umfassende Anthropodizee aus kosmologisch-anthropologischer Sicht, wie sie von Rudolf Steiner angeregt worden ist.

Dan Davis: Ein weiteres Thema in Deinem Buch ist „Medizin“. Warum?

Michael Loeckle: David Icke unterzieht in seinem Buch „Die Wahrnehmungsfalle“ die „Stützpfeiler“ unserer Gesellschaft wie Bildung, Wissenschaft, Medien, Politik, Ökonomie und Medizin einer grundsätzlichen Revision und kommt hierbei zu erschreckenden Ergebnissen. Als besonders suspekt erscheint das medizinische Establishment, das einer pharmazeutischen Industrie dient, die darauf programmiert ist, die Menschheit mental, emotional und physisch dauerhaft in einem Krankheitszustand zu halten, der sie daran hindert, in Verbindung zu ihrem wahren Selbst zu gelangen.

Die heutigen Mainstream-Ärzte wüssten weder, was der menschliche Organismus eigentlich ist, noch wie man ihn behandelt. Icke schreibt:

„Wenn die Menschen wirklich verstehen wollten, was es mit der Pharma-Medizin auf sich hat, müssen sie eines begreifen: Dieses Medizinsystem wurde von den archontischen Blutlinien initiiert, um archontischen Interessen zu dienen, und wird bis zum heutigen Tag von ihnen betrieben. Von jenen Archonten also, die die Menschheit abgrundtief hassen und die Erdbevölkerung massiv ausdünnen, versklaven und uns wie Schweine im Schweinepferch halten wollen. Das ist das Ziel der Big Pharma – nicht etwa Heilung und Wohlbefinden.“

Die Auswirkungen, die toxische Nahrung und eine nutzlose Medizin bewirken, werden auf der Webseite von „Agora Health“ wie folgt beschrieben:

–   Bis zum Jahr 2030 wird der Krebs doppelt so viele Menschenleben fordern wie heute,

–   Nach Angaben der British Heart Foundation wird mindestens jeder Dritte einen schweren Herzinfarkt oder

Schlaganfall erleiden.

–   Gegenwärtig sind weltweit mehr als 220 Millionen Menschen von Diabetes betroffen. Die Weltgesundheits-

organisation rechnet mit einer Verdoppelung dieser Zahlen in den nächsten 15 Jahren.

–   Die Weltgesundheitsorganisation erwartet zudem, dass im Jahr 2030 etwa alle vier Sekunden ein Fall von

Demenz diagnostiziert wird.

Dabei ist schon länger bekannt, dass es revolutionäre Entdeckungen und Erfindungen in der Medizin gibt, die nicht umgesetzt werden können, da die Patente von mächtigen Konzernen aufgekauft und im Safe deponiert werden. „Die Archonten wollen, dass die Menschen leiden und sterben“, schreibt Icke. „Je länger sie sich dabei quälen, desto besser, denn von der Energie aus Leid und Tod ernähren sich die Archonten.“

Dan Davis: Findest Du es beängstigend, dass die Menschen heute über ihre Handys, I-Phones etc. praktisch freiwillig einen technischen Sender und Empfänger, der sie auf Schritt und Tritt überwachen,  abhören und sogar bei eingeschalteter Kamera sehen kann, wenn von Computerexperten gewollt, mit sich führen, welche zudem fast auf den Meter genau deren Standort preisgeben, neben den ganzen persönlichen gespeicherten Daten über sich mal ganz abgesehen? Eine Person aus meinem näheren Umfeld, die bei der Presse arbeitet, hat erst kürzlich für ein Fernsehteam innerhalb des Verfassungsschutzes gedreht und sich darüber amüsiert gezeigt, weil der Mitarbeiter des Verfassungsschutzes die Kamera an seinem Mobiltelefon zugeklebt hatte… Ebenso wie die Person aus meinem näheren Umfeld auch seit Jahren. Da standen sie sich also nun gegenüber mit ihren zugeklebten Handys. Schon fast ein wenig witzig, wenn das Thema nicht so ernst wäre…

Michael Loeckle: Ich finde das insofern beängstigend, als hierbei massive Form der Selbstversklavung sichtbar werden, in denen das Leistungssubjekt sich selbst ausbeutet und als Herr und Knecht sein eigenes Arbeitslager mit sich führt, indem es als Gefangener und Aufseher zugleich fungiert. An die Stelle der Fremdausbeutung tritt die Selbstausbeutung. Das Burnout ist das pathologische Resultat dieser Selbstversklavung.

Die Freiheit in einer solchen Variante ist als ein Phänomen der Gewalt anzusehen, die sich in subkutane, subkommunikative, kapillare und neuronale Räume zurückzieht und eine mikrophysische Form annimmt, die auch ohne die Negativität der Herrschaft oder Feindschaft ausgeübt wird.
Sie verlagert sich vom Sichtbaren ins Unsichtbare, vom Brachialen ins Mediale und vom Frontalen ins Virale – so der koreanische Philosoph Byung-Chul Han in seinem Buch „Topologie der Gewalt“.

Dan Davis: Ich habe aufgrund der aktuellen Weltlage noch eine aktuelle Frage an Dich:
Wie siehst Du persönlich die Entwicklungen in den USA und nachdem Donald Trump Präsident geworden ist. Ist er eine Gefahr für die Welt – oder doch eher eine Gefahr für die herrschende Welt-„Elite“?

Michael Loeckle: Mit dem Polit-Hasardeur Donald Trump könnten sich alle bisherigen geopolitischen, sozioökonomischen, weltwirtschaftlichen und ethnischen Probleme der heutigen Welt forcieren. Sie könnten nach den kollabierenden Ost-West-Konflikten in ein atomares Harmagedon münden, wie von den Illuminaten vorgesehen. Die Amerikaner sind nach Ansicht des US-Historikers Steel das gesetzloseste Volk der Erde. Laut den Prognosen des US-Militärs soll ab 2018 in den USA ein zehnjähriger Bürgerkrieg beginnen.

Georg Seeßlen fragt in seinem Buch „Trump! Populismus als Politik“: „Was ist, wenn die Klärung der Fakten durch die Produktion von Affekten ersetzt wird? Was ist, wenn Demokratie zum „Volksverrat“ erklärt wird? Was ist, wenn mediale Kunstfiguren oder Phantasmen der kollektiven Triebsteuerung die Macht übernehmen? Was ist, wenn sich ökonomische Interessen und politische Macht so einfach miteinander verbinden lassen, dass eine vollkommen neue, indifferente Form der Herrschaft entsteht, politisch-ökonomische Imperien, die gestern noch wüste, dystopische Science-Fiction waren?“

Seeßlen meint, dass der ökonomische, politische, kulturelle und sexuelle Trumpismus keine schlimme Episode bleiben wird, sondern von der Zivilgesellschaft institutionalisiert werde.

„Die Demokratie ist nicht zu retten. Es sei denn, man würde sie neu erfinden.“

Dan Davis: Du hast vorhin bereits ein Buch mit dem Namen „Mensch und Kosmos“ angekündigt. Also wird „Macht und Geschichte“ wohl nicht Dein einziges Buch bleiben. Schreibst Du noch an weiteren Projekten?

Michael Loeckle: Ich arbeite gegenwärtig an einem Roman mit dem Titel „Ikaridenflug“, in dem die in „Macht und Geschichte“ dargelegten Positionen variiert und paraphrasiert werden. Das Epigramm von Oscar Wilde, das diesem Werk voransteht, entspricht dem Tenor der Schrift: „We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.“
Dan Davis: Michael, vielen Dank für die Schilderung Deiner ganz persönlichen Ansichten zu den angesprochenen Themen. 

Quelle des Interviews: exklusiv im COVER UP-News-Magazin!
Mein Dank an Reiner vom All-Stern-Verlag für den Hinweis, sagt Maria Lourdes

Aufgepasst! Der nächste All-Stern-Kongress findet am 9. April 2017 in Kisslegg statt –
hier zur Kartenreservierung


Macht und Geschichte – Der Masterplan der Illuminaten


Keine Toleranz den Intoleranten – Political Correctness ist der falsche Weg


Die Wahrnehmungsfalle
Die umfassendste Bloßstellung der »Welt«, die je verfasst wurde


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Politisch unkorrekt – Wenn Sie bislang der etwas wohlmeinenden Ansicht gewesen sein sollten, dass man in Deutschland doch alles sagen darf, da wir doch eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit haben, dann liegen Sie falsch. Wir dürfen sicherlich mehr sagen als in China oder im Iran oder in Nordkorea, aber bei uns darf man bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren… hier weiter


NATO-Geheimarmeen in Europa: inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung… das bestgehütete und schrecklichste politisch-militärische Geheimnis seit dem Zweiten Weltkrieg… hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern »Krisen« als Chancen zu sehen und den Sinn dahinter zu verstehen… hier weiter


verraten, verkauft, verloren?Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert. Wer sind die Drahtzieher? hier die Antwort


Geheimgesellschaften – Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? hier die verblüffenden Antworten


Geheimgesellschaften – die geheimnisvollen Drahtzieher, die die Macht an sich reißen und sich die Welt untertan machen wollen. Erfahren Sie mehr darüber… hier weiter


Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert… hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Lügenpresse – Eine schonungslose Abrechnung mit unseren Massenmedien. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten… hier weiter


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn! Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit – mehr hier!


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Wie die US-Regierung und deren Hintermänner die Medien steuern – Für jeden der etwas über Medienpolitik und Propaganda in der Kriegsberichterstattung und in der medialen Vorbereitung von Kriegen erfahren möchte, ist dies eine wahre Fundgrube… hier weiter


Das Meisterwerk über die »geheime Weltregierung« – Carroll Quigley war ein bedeutender Historiker. Er lehrte an den Universitäten von Harvard und Princeton. Er unterrichtete zudem an der Georgetown-Universität in Washington, wo sein berühmtester Schüler die Vorlesungen bei ihm besuchte: Bill Clinton. Neben diesen Tätigkeiten schrieb er an seinem Lebenswerk Tragödie und Hoffnung – insgesamt 20 Jahre lang…Hier erstmals in kompletter deutscher Übersetzung…


Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? Unzählige Bücher wurden zu diesem Thema verfasst, doch die Masse der Menschen nimmt solche Publikationen nicht ernst… hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. hier weiter >>>


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Straffer Körper: „Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Das Calcium-Paradoxon – Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen sogar noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Fluchtgepäck – alles wesentlichen Notfall Produkte sind darin bereits enthalten und für jedermann erschwinglich… Grab & Go wird in über 30 Ländern weltweit verkauft. Zum Inhalt des Fluchtgepäcks… hier weiter


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Beuteland – Wie lange soll Deutschland noch zahlen?


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!


Vertraue deiner Angst – Wie Sie Gefahrensituationen rechtzeitig erkennen


Die geheime Loge – eine Geschichte mit Tiefgang und von zeitlosem Weitblick


Massenmigration als Waffe – Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel


„Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?“


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Das Amazon-Geld sollten Sie kennen


104 Antworten to “„Macht und Geschichte“, inszenierte Kriege, rituelle Morde und Außerirdische”

  1. Claus Nordmann said

    Geleakt: Teilnehmerliste der Münchener Sicherheitskonferenz – Rothschilds, Soros, Joffe mit dabei

    Von Heiko Schrang / Gastautor /22. February 2017 /Aktualisiert: 22. Februar 2017 21:16

    Heiko Schrang wurde die Teilnehmerliste der Münchener Sicherheitskonferenz zugespielt.

    Auffällig: die Rothschilds, die sich sonst im Hintergrund halten, waren persönlich angetreten.

    Auch George Soros war anwesend.

    Wer den Informationen der Mainstreammedien traut, könnte glauben: Auf der Münchener Sicherheitskonferenz

    treffen sich Spitzenpolitiker die miteinander diskutieren, wie die Welt ein Stück weit friedlicher werden kann.

    Um das zu überprüfen, sollte man sich einmal anschauen, wer wirklich dort teilgenommen hat.

    Die Teilnehmerliste stellt so ziemlich alle Treffen der sogenannten Elite, die in den letzten Jahren stattfanden, in den Schatten.

    Mit anderen Worten: Die wirklich Mächtigen, die die Strippen der Politmarionetten ziehen, haben dort getagt.

    Heute früh meldete sich ein Insider, der sich bereits im Mai 2015 an uns wandte. Damals ging es um brisante Informationen zum Bilderbergertreffen.

    Dort standen neben dem Ukraine-Konflikt, die Förderung der Flüchtlingsströme nach Europa ganz oben auf der Agenda.

    So war beispielsweise der Multimilliardär George Soros anwesend, der bereits über seine „Open Society Foundation“ die Farbenrevolution in Ägypten

    und der Ukraine finanziert hat. Bei dem „Marsch der Frauen“, einen Tag nach Donald Trumps Vereidigung in Washington, zog er ebenfalls die Fäden.

    Auffällig ist diesmal, dass der Rothschild-Clan anwesend war, die sich ansonsten immer dezent im Hintergrund hält.

    Martin Schulz soll als „Ihr“ Kanzler aufgebaut werden

    Sollten die uns zugespielten Informationen zutreffen, dann sind die bürgerkriegsähnlichen Zustände in Paris und Stockholm kein Zufall, sondern nur der Anfang.

    Gezielt sollen nämlich ähnliche Szenarien auch in anderen europäischen Ländern provoziert werden. Dazu gehört auch Deutschland.

    Außerdem gehört zu den uns zugespielten Informationen, dass Martin Schulz als „ihr“ Kanzler aufgebaut werden soll.

    Ziel ist, dass nach dem inszenierten Chaos die Bevölkerung ihre Rechte weiter aufgibt und einer totalen Überwachung und Kontrolle freiwillig zustimmt.

    Außerdem sollen die Zensurmaßnahmen im Internet weiter ausgebaut werden.

    Über diese und andere Themen schreibe ich regelmäßig in meinem kostenlosen Newsletter der mittlerweile von ca.1 Million Menschen gelesen wird.

    Apropos Medienvertreter. Heute kommunizierte eine US-Fernsehmoderatorin live im Fernsehen, es sei Aufgabe der Medien zu kontrollieren was Menschen denken.

    Geheime Strukturen der Macht: Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz (Auswahl):

    Fink, Wolfgang- Goldmann Sachs AG, Deutschland

    Forester de Rothschild, Lynn – Rothschild, New York

    de Rothschild, Sir Evelyn – E.L. Rothschild, London

    Heintz, Stephen – Präsident Rockefeller Brothers Fund, New York

    Soros, George – Open Society Foundations

    Elias, Christopher – Präsident der Bill & Melinda Gates Foundation

    Gates, Bill – Co-Vorsitzender, Bill & Melinda Gates Foundation

    Lamb, Geoffrey – Chief Economic Advisor. Bill & Melinda Gates Foundation; davor Vizepräsident Weltbank Gruppe

    Faber, Joachim – Deutsche Börse AG

    Lipton, David – Managing Director, IWF, Washington

    Warburg, Max M. – M.M. Warburg & Co. Hamburg

    Sokol, Steven E. – American Council on Germany, New York

    Donfried, Karen – Präsidentin German Marshall Fund, Washington

    Fuchs, Michael – CDU/CSU, Trilaterale Kommission

    Nye, Joseph – Trilaterale Kommission

    Oetker, Arnd – Präsident Deutscher Council on Foreign Relations, Berlin

    Bildt, Carl – European Council on Foreign Relations

    Burns, William – Carnegie Endowment for Peace, Washington

    Hill, Fiona – The Brookings Institution, Washington Hill

    Corker, Robert – Council on Foreign Relations

    Kleber, Claus – ZDF, Mainz

    Döpfner, Mathias – Axel Springer AG, Berlin

    Binkbäumer, Klaus – Herausgeber Der Spiegel Hamburg

    De Geus, Art – Bertelsmann Stiftung, Gütersloh

    Crane-Röhrs, Melinda – Politische Chef-Korrespondentin Deutsche Welle

    Frankenberger, Klaus-Dieter – Frankfurter Allgemeine Zeitung

    Holtzbrinck, Stefan – Holtzbrick Gruppe, Stuttgart

    Joffe, Josef – Herausgeber Die Zeit

    Reichelt, Julian – Bild.de, Berlin

    Sommer, Theo – Die Zeit, Hamburg

    Stamos, Alex – Chef-Sicherheitsbeauftragter Facebook, Menlo Park

    Die Redaktion: Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung der Epoch Times oder die Meinung anderer Autoren dieser Seiten wiedergeben.

    Siehe auch:

    ARD: Joffe nennt “Mord im Weißen Haus” mögliches Mittel zur Amtsenthebung Trumps

    Georg Soros und eine zufällige, spontane, weltweite Frauendemonstration gegen Trump

    Rothschild und die Asyl-Industrie: Das lukrative Geschäft mit den Flüchtlingen

    Gegen Kriegshetze und Propaganda: Eine Hintergrundanalyse der Münchner Sicherheitskonferenz

  2. x said

    x

    http://www.krone.at/welt/russland-uebt-erstuermung-des-deutschen-reichstags-modell-in-park-story-555498

  3. Sehmann said

    Wir werden die Probleme hier nicht mehr lösen können, arbeite ja immer noch daran, diese zu vergrößern. Bald werden wir uns eine russische Herrschaft wünschen, um eine islamische Herrschaft zu vermeiden.
    DITIB: Mein Führer, gib uns den Befehl und wir zerschlagen Deutschland

  4. Adrian said

    Das Geheimnis liegt in uns und ist uns geoffenbart.

  5. Hans Dieter C said

    Viele wichtige Dinge sind angesprochen, andere entscheidende nicht.
    Es scheint über Logen zu gehen.
    ( scheint deswegen, weil man nicht selbst dabei ist, aber es aus Berichten für real bestehend, erkannt hat ).
    Wesenheiten, seit Jahrzehntausenden, und länger, machen das Spiel, sozusagen.
    Diese saugen von uns im Energetischen, ANGSTENERGIE
    ab, durch alle Formen der linken , zerstörerischen Kraft, sei es politisch, gesellschaftlich, kulturell, religiös und so fort.
    Dann erschaffen sie zur Zeit eine neue Rasse. Den Bio-Technik Menschen.
    Vorstufe ist alles technisch-menschliche heute, gestern und morgen.
    Teil Mensch, Teil Maschine.
    Warum?. Dieser kann noch besser für sie Krieg, mit produzierter Angst erzeugen, willenloser,
    Dann scheint hingearbeitet zu werden auf eine weltweite Kulturzerstörung durch Krieg, womöglich auch durch Impakt eines Asteroiden ( Teiles ).
    In Europa natürlich. ( Weiße Rasse ). Man denke an Phaethon, an die Sintflut.

    Also, die Energie ist wichtig, der Krieg ist wichtig, die Rasse ist wichtig, der entscheidende Faktor ist wichtig.
    Wesenheiten, belegt aus der Historie, die dahinter stehen. Hinter Logen !.
    Sie sind uns überlegen, so sieht es aus und zwar im Technischen, im Materiellen und im Seelischen.
    Das heißt, sie beherrschen diese Spielfelder.
    Außer eines.
    DEM GEISTIGEN.
    Das, in aller Kürze Zusammengefaßte.
    Das Ergebnis eines gehörten Gespräches, schon vor längerer Zeit.
    P.S. Die RD machen die Ausnahme im technischen Fortschritt. Sie werden………
    Hier beendete er abrupt.

  6. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  7. Adrian said

    Das Böse muss sich offenbaren!

    Aus Hartgeld.com

    „““[18:15] Rot-grüne-Affen: Ein Denkmal in Wien für Massenmörder Ho Chi Minh

    http://www.krone.at/wien/ein-denkmal-in-wien-fuer-massenmoerder-ho-chi-minh-rot-gruen-dafuer-story-555466

    [18:50] Leserkommentar:
    Dann könnte man ja gleich Hitler auch ein Denkmal aufstellen. Ach, das war ja ein Rechter. Das geht nicht. Aber für linke Massenmörder sind die ach so korrekten Sozi-Dreckschweine ja immer parat. Jeder, der in Österreich weiter Mitglied in dieser Partei bleibt, ist gefährlich und ist sofort nach Sibirien zu deportieren. Es reicht!!! Habsburger, bitte übernehmen!!! Man hält diese Linken, die sich jetzt als Sympathisanten für Kinderschänder, Massenmörder, Destabilisierer und Vergewaltiger outen, nicht mehr aus. Ich hoffe, der Kaiser verbietet diese Stinkerpartei und es wird für Wiederbetätiger nur die eine Strafe geben. Wieso wirft man den Fettwanst nicht endlich auf die Matte? Ganz Österreich soll auf ihn spucken, auf diese Drecksau!

    Die bekommen alle ihre Strafe. Leider dürfte es nur der Laternenorden sein. Heute Abend beim Cartoons-Aufschalten gibt es wieder die Kaiserhymne, denn auch mir reicht es inzwischen. Über den Fettwanst müssen wir uns erst noch übergeben.WE. „““

    • Sehmann said

      Ho Chi Minh hat zuerst gegen die französische Kolonialmacht gekämpft und anschließend gegen eine US-Besatzung, die das Land ohne Kriegserklärung in Schutt und Asche legte, mit Agent Orange.vergiftete, Zivilisten mit Napalmbomben verbrannten und Gefangene und Zivilisten grausam quälten. Die Vietnamesen hatten jedes Recht der Welt, dagegen mit allen Mitteln zu kämpfen. Allerdings gehört ein Denkmal für Ho Chi Minh nach Vietnam und nicht nach Österreich oder Deutschland oder sonst wohin.

      • Der Ho Chi Min war ja auch schon in Versailles dabei, wurde dort aber nicht gehört…als die Welt „sicherer“ gemacht werden sollte!

        Gruss Maria

        • Morgenrot said

          Wußte ich nicht. Ich lese gerade viel über Versailles. Es ist nicht zu fassen, mit welcher Dummheit und Borniertheit sich diese Leute dort zusammensetzten.
          Versailles ist die mittelbare Ursache der heutigen Misere in der Welt und wurde von einer Gruppe Männer in die Wege geleitet, die man an den Fingern einer einzigen Hand abzählen kann. Auch Churchill gehört dazu, neben Wilson Lloyd George und Clemenceau.
          Hätte Deutschland bloß nicht unterschrieben!
          Das Leiden des deutschen Volkes hätte es selbst und die Welt vor den Verwüstungen der Demokraten bewahrt.

          • GvB said

            Wer Massenmördern ein Standbild widmet …muss schon sehr gestört sein
            Mao Tse Dung, Lenin/Trotzki, Kissinger, Churchill, Bush,usw.
            Nicht zu vergessen solche Vordenker wie Karl Marx..dessen Ideen ja viele Millionen Menschen unter MAo und Stalin das Leben kosteten:

            Jetzt kommt das Lügen-TV mit einem neuen Film über den jungen Karl Marx..

  8. Annette said

    Das unglaublichste Ereignis in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland!
    Bei dem nun folgenden dürfte es sich wohl um das Ungeheuerlichste handeln, was sich je in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ereignet hat!
    Essenz: Artikel 23 des Grundgesetzes wird aufgehoben
    Wie wir bereits gesehen haben, ist der Einigungsvertrag am 29. September 1990 in Kraft getreten.
    Somit wurde auch Artikel 23 GG genau am 29. September 1990 aufgehoben.
    Fällt Ihnen da was auf?
    Jawohl, genau das!
    Es ist nicht möglich, dass die 5 neuen Bundesländer am 3. Oktober 1990 der BRD gemäß Artikel 23 GG beitreten, wenn es diesen Artikel 23 GG schon seit dem 29. September 1990 gar nicht mehr gibt.
    Es ist nicht möglich einen Artikel des Grundgesetzes anzuwenden, den es gar nicht mehr gibt!
    Stellt sich Ihnen gerade die gerade Frage, was wenn in diesem Artikel so wichtiges gestanden hat?
    Artikel 23 GG regelte den Geltungsbereich des Grundgesetzes und lautete bis zum 29. September 1990:
    „Dieses Gesetz gilt zunächst im Gebiete der Länder Baden, Bayern, Bremen, Groß-Berlin, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern.
    In anderen Teilen Deutschlands ist es nach deren Beitritt in Kraft zu setzen.“
    Mit der Aufhebung des Artikel 23 GG wurde der Geltungsbereich des Grundgesetzes der BRD aufgehoben. Es gilt dementsprechend seit dem 29. September nirgendwo mehr!
    53
    Man konnte sich auch nicht mehr rückwirkend, wie dies zuweilen in der Rechtswissenschaft geschieht, auf Artikel 23 beziehen. Dies Bundesrepublik hatte mit Streichung des Geltungsbereichs ihr Grundgesetz verloren!
    Natürlich konnte es entsprechend in den fünf neuen Ländern auch nie rechtmäßig in Kraft gesetzt werden, es hatte ja keine Gültigkeit mehr.
    Doch das ist nicht alles.
    Essenz: Da mit Artikel 23 GG am 29. September 1990 der Geltungsbereich des Grundgesetzes aufgehoben wurde, konnten die fünf neuen Länder diesem Geltungsbereich später am 3. Oktober 1990 nicht mehr beitreten. Entsprechend kam es auch nie zu einer rechtswirksamen Wiedervereinigung von BRD und DDR.
    Kommen wir zum Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland.
    Wie wir bereits zuvor im Urteil des Bundesverfassungsgerichts von 1973 zum Grundlagenvertrag zwischen der BRD und der DDR (Aktenzeichen 2 BvF 1/73, Gründe B III Abs. 1) gesehen haben, heißt es hier zur Hoheitsgewalt der BRD:
    „Sie beschränkt staatsrechtlich ihre Hoheitsgewalt auf den „Geltungsbereich des Grundgesetzes“.
    Dieser Geltungsbereich des Grundgesetzes wurde, wie wir zuvor gesehen haben in Artikel 23 GG geregelt.
    Da Artikel 23 GG mit Inkrafttreten zum 29. September 1990 gestrichen wurde, hat die BRD auch keinen Geltungsbereich mehr in dem sie ihre Hoheitsgewalt noch ausüben könnte.
    Das von den drei Westalliierten zur Selbstverwaltung der drei Westzonen Deutschlands errichtete Selbstverwaltungsinstrument Bundesrepublik Deutschland ist somit am 29. September wieder erloschen.
    Anders ausgedrückt:
    Die Bundesrepublik Deutschland hat seit dem 29. September 1990 keine Hoheitsgewalt mehr, da sich diese auf den Geltungsbereich des Grundgesetzes beschränkte (gemäß Urteil 2 BvF 1/73, Gründe B III (1)).
    Seit dem 29. September 1990 ist mit der Aufhebung des Artikel 23 GG der Geltungsbereich des Grundgesetzes aufgehoben worden, es gilt seit dem Datum nirgends mehr, und somit hat die BRD auch kein Hoheitsgebiet mehr.
    Damit ist die BRD am 29. September 1990, mangels Hoheitsgebiet auf, dem sie existierte, erloschen!
    54
    Und eine seit dem 29. September 1990 nicht mehr existente Bundesrepublik kann sich mangels Vorhandenseins am 3. Oktober 1990 naturgemäß auch nicht mehr rückwirkend auf einen Artikel 23 GG berufen, den es seit dem 29. September 1990 ebenfalls nicht mehr gibt.
    Essens: Die BRD beschränkt staatsrechtlich ihre Hoheitsgewalt auf den „Geltungsbereich des Grundgesetzes“.
    Dieser Geltungsbereich des Grundgesetzes wurde am 29. September 1990 gestrichen.
    Entsprechend hat die BRD seit dem 29. September 1990 kein Hoheitsgebiet mehr und ist somit ab diesem Datum erloschen.
    Seit dem 29. September 1990 existiert die Bundesrepublik Deutschland somit rechtlich nicht mehr!
    Der „2 + 4 Vertrag“
    Zum anderen gibt es da den „Vertrag über die abschließende Regelung in Bezug auf Deutschland“ (2 + 4 Vertrag).
    12. September 1990 2 + 4 Vertrag (BGB1. 1990 II s. 1318 ff)
    In Kraft getreten am 15. März 1991?!
    2. Oktober 1990 Bekanntmachung der „Erklärung zur Aussetzung der Wirksamkeit der vier Mächte-Rechte und
    – Verantwortlichkeiten“ (BGB1. 1990 II S. 1331 ff)
    11. Oktober 1990 Gesetz zum „2 + 4 Vertrag“ (BGB1. 1990 II S. 1317)
    In Kraft getreten am 14. Oktober 1990
    15. März 1991 Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Vertrags über die anschließende Regelung in Bezug auf Deutschland (BGB1. 1991 II S. 587)
    Fällt Ihnen am Datum für das Inkrafttreten des 2 + 4 Vertrags etwas auf?
    Genau! Es liegt hinter dem 29. September 1990, dem Datum der Aufhebung des
    Grundgesetzes und des Hoheitsgebietes der Bundesrepublik Deutschland!
    Somit ist der 2 + 4 Vertrag nie rechtskräftig geworden.
    Das wollen Sie trotz allem etwas genauer wissen?
    Greifen wir dazu ein wenig vor und betrachten zuerst die letzteren Artikel des
    Vertrages:
    Artikel 8
    (1) „Dieser Vertrag bedarf der Ratifikation oder Annahme, die so bald wie möglich
    herbeigeführt werden soll. Die Ratifikation erfolgt auf deutscher Seite durch das
    vereinte Deutschland. Dieser Vertrag gilt daher für das vereinte Deutschland.“
    Da der Beitritt der 5 neuen Länder zum Geltungsbereich des Grundgesetzes, und
    55
    damit die Wiedervereinigung zum 3. Oktober 1990, aufgrund der Aufhebung des
    Artikel 23 GG zum 29. September 1990 nicht mehr erfolgen konnte war es nicht
    möglich den 2 + 4 Vertrag von einem vereinten Deutschland ratifizieren zu lassen.
    Schließlich gab es ja kein rechtmäßig vereintes Deutschland und gibt es bis heute
    nicht.
    Artikel 9
    „Dieser Vertrag tritt für das vereinte Deutschland, die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, die Französische Republik, das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland und die Vereinigten Staaten von Amerika am Tag der Hinterlegung der letzten Ratifikations- oder Annahmeurkunde durch diese Staaten in Kraft.“
    Da es wie gesehen kein vereintes Deutschland gibt, kann er auch nicht in Kraft treten.
    Natürlich muss man hier bedenken, dass dieser Vertrag am 12. September 1990, also vor in Kraft treten der Aufhebung des Artikel 23 GG aufgesetzt wurde. Zu diesem Zeitpunkt war der Inhalt dieser beiden Artikel also noch sinnvoll.
    Nur konnte der 2 + 4 Vertrag nach dem 29. September 1990 (Streichung des Artikel 23 GG und Aufhebung des Hoheitsgebietes de BRD) nicht mehr durch ein vereintes Deutschland ratifiziert werden, da die Wiedervereinigung von BRD und DDR nach dem 29. September 1990 ja unmöglich wurde. Die 5 neuen Länder konnten am 3. Oktober 1990 nun einmal nicht dem Geltungsbereich eines Grundgesetzes betreten, welcher bereits am 29. September 1990 aufgehoben worden war.
    Oder haben Sie es schon einmal fertiggebracht etwas beizutreten das seit 5 Tagen nicht mehr existierte?!
    Essenz: Der 2 + 4 Vertrag konnte von deutscher Seite nie rechtmäßig ratifiziert werden und entsprechend nie rechtmäßig in Kraft treten. Der Grund dafür ist, dass es zur Ratifizierung eines rechtmäßig wiedervereinten Deutschlands bedurft hätte. Diese Wiedervereinigung ist jedoch nachweislich nie rechtmäßig erfolgt.
    Doch es geht noch weiter.
    Schauen wir uns einmal die „Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Vertrags über die anschließende Regelung in Bezug auf Deutschland“ vom 15. März 1991 an:
    „Nach Artikel 2 Abs. 2 des Gesetzes vom 11. Oktober 1990 zu dem Vertrag vom 12. September 1990 über die abschließende Regelung in Bezug auf Deutschland (BGB1. 1990 II S. 1317) wird bekannt gemacht, dass der Vertrag nach seinem Artikel 9 sowie die vereinbarte Protokollnotiz zu diesem Vertrag am 15. März 1991 für Deutschland und die folgenden Staaten in Kraft getreten sind:
    Frankreich, Sowjetunion, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich.
    56
    Hinterlegt wurden die Ratifikationsurkunden vom vereinten Deutschland am 13. Oktober 1990, von den Vereinigten Staaten am 25. Oktober 1990, von dem Vereinigten Königreich am 16. November 1990, von Frankreich am 4. Februar 1991 und von der Sowjetunion am 15. März 1991.
    „ … vom vereinten Deutschland am 13. Oktober 1990, …“
    Auch der 13. Oktober 1990 lag selbstverständlich hinter dem 29. September 1990.
    Es gab zu diesem Zeitpunkt also auch niemanden der weder für die Bundesrepublik Deutschland, und schon gar nicht für ein vereintes Deutschland hätte rechtmäßig eine Ratifikationsurkunde hinterlegen können.
    Da zum Inkrafttreten des 2 + 4 Vertrages (gemäß Artikel 9 des 2 + 4 Vertrages) jedoch die Hinterlegung aller Ratifikationsurkunden erforderlich war und dies mangels Vorhandensein eines vereinten Deutschlands unmöglich war ist der gesamte 2 + 4 Vertrag bis heute nie rechtmäßig in Kraft getreten.

    • arabeske654 said

      Die BRfD hatte niemals ein Hoheitsgebiet. Die BRfD hatte ein militärisch besetztes Gebiet, das auf der Basis der Haager Landkriegsordnung und der Militärproklamation #2 verwaltet wurde. Das Grundgesetz war auf dieser Basis der fremdbestimmte Gesetzesrahmen um das öffentliche Leben zu organisieren. Das gesamte Vertragspaket um die s.g. Wiedervereinigung wurde ohne Beteiligung einer legitimierten Repräsentanz des deutschen Volkes vereinbart, hat somit völkerrechtlich auch weiterhin nur Gültigkeit auf der Basis der HLKO.
      Das aus den Verträgen hervorgegangene „vereinte Deutschland“ ist deshalb nur ein weiteres derivatives Völkerrechtsubjekt der alliierten Besatzungsmächte, wie zuvor die BRD und die DDR.
      Der komplette Vorgag der „Wiedervereinigung“ war nur die Verschleierung der Fortführung der Besatzung.

    • hardy said

      Das Grunzgeschwätz kannst du getrost dem Geschafel der Holo-Clauss- Schweinepriester überlassen, ohnehin ein Produkt made by Schweine-Saubande der Franzmänner-Juden-Jakobiner-Revolution und auch das Neue Testament Satans genannt, denn es steht in direktem Widerspruch zu den Zehn Geboten und der Grundlehren des Christentums.
      Die Welt wäre so arm ohne die Ausplünderung durch die Juden – also weg mit ihnen !
      https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2017/02/11/eurozone-und-iwf-konfrontieren-athen-mit-sparforderungen/#comment-2973 says : 16. Februar 2017 um 5:36
      Einen Moment, ich habe gerade die Weisen von Zion – also Mossad und BND – an der Strippe …
      https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2017/02/19/us-senator-graham-werden-russland-in-den-arsch-treten/#comment-3004
      https://totoweise.files.wordpress.com/2011/09/die-protokolle-der-weisen-von-zion.pdf

      • Skeptiker said

        @Hardy

        Ich bin mir zwar nicht zu 100 % sicher, aber das ist wohl Fine.

        https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2017/02/22/niederlaendisches-unterhaus-genehmigt-mehr-cannabis-anbau/comment-page-1/#comment-3026

        Aber nur alte Leser wissen, das Fine hier früher mal viel geschrieben hat.

        Also ich fand die fast immer witzig.

        Gruß Skeptiker

        • GvB said

          🙂 Fine und viele andere wie der Adler, Mario Kiesel usw.. wo sind sie geblieben ..oder Russian-Moosgau-Lady..?

      • hardy said

        Leider konnte ich gestern nichts mehr dazu sagen. Ich denke, gerade dieser Fine oder wie immer er oder sie sich nennt oder nennen, sind gewissermassen Insider, die das bestimmte Quäntchen mehr wissen als wir Normalbunzel, was ich neidlos anerkenne, da ich ja gern dazulerne und diesbezüglich war auch ich lange Zeit so unbedarft wie ein neugeborenes Baby.
        Jeder hat nun mal seinen eigenen persönlichen Hintergrund und daher sind auch solche Kommentare sogar notwendig wegen deren spezieller Perspektive, die ist nämlich ansonsten höchst selten bis nicht vorhanden!.

    • Morgenrot said

      Jetzt frage ich mich, inwiefern man diese Sache mit der Aufhebung des Artikels 23 GG am 29. 9.1990 und nachfolgende Inanspruchnahme am 3.10.1990 zur Eingliederung der mitteldeutschen Ländereien in die brd in etwas Handfestes verwandeln kann. Die brd-Lümmel kümmert es anscheinend nicht, daß sie eine machtpolitisch durchdrückbare Tatsache mit Hilfe einer nicht mehr existierenden Rechtsvorschrift erschufen. Das Grundgesetz ist ohnehin nur eine zweckdienliche Auflistung eines strategisch nutzbaren Maßnahmenkataloges, den man je nach Lage und Erfordernis mal schnell umändern kann. Bisher gab es an die 200 Änderungen des GG, das winkt man halt einmal so schnell zwischen Butterschnitte und Nachmittagskaffeepause durch. Anderen Völkern ist ihre Verfassung (wenn ich das GG einmal dazu rechnen darf) etwas Heiliges, denn darin wird dem innersten Wesen des Volkscharakters und – willens Form gegeben und in politisches Handeln umgesetzt. Das gilt jedenfalls für die Länder, die ihr Dasein nicht dem »Nation Building« der Neoimperialisten im Demokraten- oder Bolschewistenmäntelchen zu verdanken haben.
      Gesetze taugen nur insofern etwas, als sie auch durchsetzbar sind und die Einsicht, daß wir dem Verrat einer Willkürherrschaft ausgeliefert sind, in der wir praktisch rechtlos sind ist lediglich ernüchternd und kann höchstens zur Einsicht führen, daß diese Herrschaften einmal hart angefaßt werden müssen, wenn sie den Karren so tief in den Dreck gefahren haben werden, daß sie sich auch auf ihrer Hazienda irgendwo nicht mehr sicher fühlen können werden.

  9. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  10. arabeske654 said

    Das eine, unvergleichbare, absolute, göttliche Prinzip. Das grundlegende Prinzip aller Dinge.
    Der Monotheismus in der griechischen Philosophie – Aoristos Dyad.

    (https://www.youtube.com/watch?v=DOtE4sM6kqU)

    http://nikonfocus.com/plotinus.pdf

    • arabeske654 said

      Entschuldigung – nicht Monotheismus sondern Monismus in der griechischen Pholosophie. Ziemlich schwer zu lesen – der Stoff.
      Aber jeder Satz ist hier ein Hammerschlag auf den jüdischen Relativismus, die christliche Gottesvorstellung und was sonst noch so an Verdummungspraktiken herum geistert.

      • Adrian said

        Ich würde es gerne lesen, englisch geht das leider nicht.

        Und wenn Du von christlicher Verdummung sprichts, dann werd auf deutsch bitte etwas genauer.
        Du meinst sicherlich das Video über Zen-Buddismus?

        Wenn ja, dann erkläre mir jene Kraft die weiter unten dargestellt wurde.

        Ich werde deine christliche Allergien wohl nie verstehen.

        • arabeske654 said

          Ich meine kein spezielles Video. Das war ganz allgemein bezogen auf die Gottesvorstellung in allen Religionen.
          Die Abhandlung ist eine philosophische Betrachtung, im eigentlichen eine Übersetzung altgriechischer Texte, über das EINE, Unvergleichliche, absolute Prinzip der Natur, das keine materielle Ausformung hat und sich nur durch seine Wirkung darstellt. Wobei das Wesen und die Wirkung ein und das Selbe aber eben das Wesen nicht manifest ist, die Wirkung sich aber manifestiert.
          So wie das GUTE durch das Gute erkennbar ist aber nicht materiell erfasst werden kann. Oder LICHT eben durch das Licht erfassbar ist, jedoch materiell nicht feststellbar sondern nur seine Wirkung auf Materie.
          Religionen aber eben immer eine materielle Instanz vorgeben, die begreifbar sein soll und damit auch beschuldigt werden kann, indem der „Sünder“ eben zu Gott betet um ihn aus seinem Elend zu befreien, das eben von Gott kommt, weil er gegen Gott gesündigt hat. Somit beist sich die Katze in den Schwanz und Nutznießer ist der „Vertreter Gottes“, der bei der Sache gut verdient.

          • Adrian said

            Danke Arabeske,
            das nenne ich eine Antwort.
            Ich hatte schon Angst wieder etwas eingestellt zu haben, was ich wieder nicht richtig verstanden hatte.
            Mir scheint es im Video über den Zen-Buddismus eben gerade so dargestellt zu sein wie du in deiner Antwort darlegst.

            Ich denke, wir beide liegen gar nicht so weit auseinander 🙂

          • Exkremist said

            @Araber
            SEHR INTERESSANT. DANKE!

            Genau genommen sind diese hellenischen Texte urgermanisch. Immerhin kamen Apollo, Artemis, Poseidon usw. erst ab 1200 v.C. mit der großen Wanderung der Dorer-Herakliden nach Hellas. Das gilt übrigens auch für Wettkämpfe, Säulenkult, Alphabetschrift (heute heißt es, dass sie arabisch sei, weil die Phönizier sie brachten, dabei waren eben diese Phöniken eigentlich Saker, also Nordmeerleute, die sich an der großen Wanderung beteiligten) die Hohe Stellung der Frau usw. So wie Apollo mit Artemis aus Hyperborea im hohen Norden kam und die alten Götter, die noch auf den Linear-B Tafeln Griechenlands aus der Zeit vor der großen Wanderung stammen, abgelöst hat (auf den Täfelchen werden unzählige Götter erwähnt, aber keine Rede von Apollo, Artemis usw), so wird auch Horus in den alten ägyptischen Grabinschriften als blauäugig und vom Sonnenvolk stammend bezeichnet. Der Vater von Apollo ist übrigens Atlas, die personifizierte Himmelsstütze, die unter dem Fixpunkt (Nordstern) das Himmelszelt hält.

            http://www54.zippyshare.com/v/90281489/file.html

            Das Lebenswerk des Pastors Jürgen Spanuth ist unglaublich wichtig. Kein Denkmal kann dem Mann gerecht werden.

          • Gernotina said

            Ja, ja, es gibt schon ein paar Unterschiede, nicht nur in der Philosophie.

            Manchmal kommen wir auch durch sehr vertrackte geistige Einschleusungen oder Verzerrungen durch die Dominanten zu völlig falschen Einschätzungen – hat zugenommen dank des verstärkten Inputs an Lügenmustern – so schillernd wie Kaleidoskope.
            Dagegen sind auch die Intelligenten nicht gefeit und geraten irgendwann an den Punkt, an dem sie manchmal nur beharrlich glauben, sie wüssten Bescheid … aber dieses Problem hat letztlich jeder für sich alleine zu lösen in den kommenden Zeiten. Das beschleunigt sich jetzt alles enorm durch die gemeinsame Lebenserfahrung der Menschheit unter High Speed Szenarien .

            Kleines Kontrastprogramm

            https://corruptico.com/2016/08/31/jewish-detection-how-to-recognize-a-jew/

            http://aryanism.net/culture/aesthetics/human-beauty/

          • hardy said

            Schon Darwin hatte ganz klar erkannt, daß der Jude vom Affen abstammt…muuuahahaha!

          • Skeptiker said

            @Gernotina

            Ob er bei den Frauen am Besten ankommt?

            An den Giebel eines Mannes, erkennt man sein Johannes.
            (Alte Frauen-Weisheit.)

            Gruß Skeptiker

  11. arabeske654 said

    Die „Gnade“ des Feindes

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/02/23/die-gnade-des-feindes/

  12. […] […]

  13. […] […]

  14. Lamat 88 said

    „Schleifspuren der Zerstörung“ – die Grünen, Frankfurter Schule und 68er! – Trolls_of Vienna

    Wo kommen sie her: die Vertreter der „Political-Correctness“ und die Pläne zur deutschen Umerziehung? Woher kommen Begriffsprägungen wie zB; historische Schuld und Verantwortungsgemeinschaft? Wie konnte der Marxismus auf die kulturelle Ebene gelangen? Was wurde aus dem grünen Pazifismus und den NATO-Abrüstungsplänen? Wieso haben die internationalen Sozialisten die Grünen übernommen und was geschah mit den sogenannten Fundis? Und vor allem, haben wir, oder doch die Sozialisten, „aus der Geschichte nichts gelernt?“

    Es ist an der Zeit mit den Grünen und ihren Vorgängern abzurechnen. Womit natürlich auch mal wieder Alexander van der Bellen, voll auf seine „Kosten“ kommt. Nur was hat Christian Kern in diesem Video verloren? Nun, die Faktenlage verdeutlicht, leider warum es in Österreich und Deutschland mittlerweile tausende von Missbrauchsopfern aus sozialen Einrichtungen gab, zu den keinerlei Täter ausgeforscht wurden! Mehr möchte ich nicht vorwegnehmen.

    • arabeske654 said

      Grüne Kleptoparasiten – prototypische Bolschewisten.

      • Skeptiker said

        @Arabeske654

        Aber das Video ist richtig gut, das könnte auch von mir kommen.

        Gruß Skeptiker

        • arabeske654 said

          Dann speichere es weg, ist ja wiederverwendbar oder auf Bolschewistendeutsch – nachhaltig.

        • Skeptiker said

          @Arabeske654

          Ja, der Bericht ist ja auch sehr gut.

          Leiber hab ich das nicht geschrieben.

          Die Frankfurter Schule und ihre zersetzenden Auswirkungen

          Als Frankfurter Schule wird die neomarxistische Richtung bezeichnet, die von Max Horkheimer und Theodor W. Adorno im Institut für Sozialforschung in Frankfurt begründet worden war. Die Frankfurter Schule war einer der wichtigsten Träger der Umerziehung und ideologischer Grundstock der 68er-Bewegung.

          Horkheimer selbst arbeitete direkt für den amerikanischen Geheimdienst an der Planung der Umerziehung. Als 1945 die Entnazifizierung über Deutschland rollte, als eine von den Siegern lizensierte Presse, getragen von deutschen Kollaborateuren, wütete, wurden auch die Universitäten von Nationalsozialisten, oder was man dafür hielt, gereinigt. Diejenigen, die vor 1933 ins Ausland gingen, kamen als Diener der Umerziehung nach Deutschland zurück. Die Frankfurter Schule wurde zur wichtigsten philosophischen Strömung nach 1945.

          Die Frankfurter Schule entstand zur Zeit der Weimarer Republik. 1923 gründeten marxistische Intellektuelle um Pollock und Horkheimer an der Frankfurter Universität das „Institut für Sozialforschung“. Die Finanzierung übernahm Felix J. Weil, Sohn eines aus Deutschland nach Argentinien ausgewanderten, jüdischen Getreidegroßhändlers.

          Das Institut war weniger ein integrierter Bestandteil der Frankfurter Universität, es war vielmehr etwas völlig Neues, besonders durch seine marxistische Ausrichtung und seine Unabhängigkeit von der traditionellen Universität. Erster Direktor war der aus Rumänien stammende Sohn jüdischer Eltern Carl Grünberg, ein erklärter Marxist, der auch als einer der Väter des Austromarxismus gilt. Er erklärte, daß der Marxismus eine wissenschaftliche Methode und das bestimmende Prinzip am Institut sei.

          Hier geht es noch munter so weiter.

          https://lupocattivoblog.com/2015/03/17/die-frankfurter-schule-und-ihre-zersetzenden-auswirkungen/

          Gruß Skeptiker

    • hardy said

      dazu noch ein Vortrag zu den faulen Früchten dieser Ideologie

      https://archive.org/details/Dr.UdoUlfkotteGesamterVortragZumThemaAsylindustrie720p

  15. logos said

    Geleakt: Teilnehmerliste der Münchener Sicherheitskonferenz – Rothschilds, Soros, Joffe mit dabei – Schulz Marionettenkanzler?

    verfasst von Albrecht, 22.02.2017, 20:15

    Geleakt: Teilnehmerliste der Münchener Sicherheitskonferenz – Rothschilds, Soros, Joffe mit dabei
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/geleakt-teilnehmerliste-der-muenchener-sicherheitskonferenz-rothschilds-soros-joffe-mit-dabei-a2055308.html
    Teilnehmerliste der Münchener Sicherheitskonferenz, Schulz soll von den Rothschilds als ihr Kanzler aufgebaut werden
    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=429282

    Es wird immer besser.

    • Skeptiker said

      @Logos

      Am 22.Oktober 1939 verlangte Lionel de Rothschild, als Ehrenpräsident der zionistischen Organisationen Groß-Britanniens und Irlands, gegenüber Winston Churchills Sekretär John Colville das folgende Kriegsziel gegen das Deutsche Reich zu bestimmen: „Deutschland muß den Juden überlassen werden und die Deutschen unter den anderen Völkern dieser Erde aufzuteilen.“

      John Colville, „Downing Street Tagebücher 1939-1945“, Siedler Verlag, Berlin 1988

      Wie bewerten Sie jetzt die von den Siegermächten behauptete und von dem größten Teil der deutschen Bevölkerung geglaubte alleinige Schuld Deutschlands an der Entstehung des 1. + 2. Weltkrieges?

      Quelle:
      Zitate zu beiden Weltkriegen, eher unten zu finden.
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/02/11/zitate-zu-beiden-weltkriegen/

      Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      @Logos

      Aber warum man Schulz noch aufbauen muss, bleibt mir ein Rätsel, weil der ist doch schon völlig verblödet.

      Gruß Skeptiker

      • logos said

        Die Liste: Deutsche Soros-Agenten im EU-Parlament
        https://www.oliverjanich.de/die-liste-deutsche-soros-agenten-im-eu-parlament
        und mit Bild hier http://karlmartell732.blogspot.de/2017/02/die-liste-der-sorros-agenten-im-eu.html

        Alles sehr sehr fotogene Menschen, gell. Herr Schulz ist auch dabei und eine ganzes Nest der Kürbispartei.

      • Skeptiker said

        @Skeptiker

        Heute habe ich in der Hamburger Morgenpost gelesen, das die den Deutschen Müttern nun schon die Kinderwagen klauen und das in Hamburg Eppendorf..

        Weil da wohnen ja nicht unbedingt die ganz armen.

        Aber 200 Kinderwagen der gehoben Klasse, sprich der 1000 € Klasse, sind eben auch 200.000 € Verlust.

        Hier ein Film über Eppendorf.
        (https://www.youtube.com/watch?v=KJhj38I0uuk)

        Also Fahrräder in Hamburg werden ja schon auf Bestellung geklaut, aber das nun schon die Kinderwagen, den Deutschen Müttern klauen, das ist wohl der neueste Modetrend.

        Gruß Skeptiker

        • arabeske654 said

          Du machst einen verwirrten Eindruck, dass Du jetzt an Dich selber schreibst. Vielleicht mal ’ne Pause machen?

          • Skeptiker said

            @Arabeske654

            Ich meine ich ziehe mir ja auch am Tage ganz viele Kommentare rein und das sogar auf anderen Seiten.

            Ich möchte ja Deine Einfältigkeit gar nicht kritisieren, das Du auch auf anderen Seiten, fast immer das Gleiche reinstellst.

            https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/02/23/die-gnade-des-feindes/#comment-31388

            P.S. Und ausserdem, ist mir der Fehler ja nun auch selber sofort aufgefallen.

            https://lupocattivoblog.com/2017/02/23/macht-und-geschichte-inszenierte-kriege-rituelle-morde-und-ausserirdische/#comment-446564

            Aber Deine Streitsucht, die Du so aus deinen Käfig raushängen lässt, lässt in mir vermuten, Du warst bestimmt 3 Frauen zugeflogen, die Dich aber alle verkauft haben.

            Auf E-BAY stand zu Lesen, ich verschenke Ara den Besten 654, weil der labert immer das Gleiche.

            Bis Maria Dich hier aufgenommen hat und Dir eine Vogel freundliche Daseinsberechtigung zugestanden hat.

            Gruß Skeptiker

            • GvB said

              Hallo „Mädels“..Hört auf euch zu streiten.. 🙂
              (https://www.youtube.com/watch?v=8RAHkau6XfM)

            • Skeptiker said

              @GvB

              Kein Problem, aber ich habe das Gefühl, wenn Butterkeks in Urlaub ist, das Ara der Beste 654 dann die doppelte Menge des Leichengiftes versprüht.

              Als ob er im Auftrag handelt.

              Ab der 3 Minute geht es ja um das Leichengift.

              Gruß Skeptiker

            • GvB said

              @Skeptiker… und ich frage mich, warum der „X“ nicht mal auf ein „U“ macht 🙂

            • arabeske654 said

              Ich frage mich, warum Du Dir den ganzen Tag so viele Kommentare, auch auf anderen Seiten, rein ziehst? Du hast dem doch nichts intelligentes entgegen zu setzen.
              Oder Um es mit einem Fan von Dir zu sagen:

              Bester Herr Skeptiker,

              ich beobachte Ihre Auftritte hier und auf verschieden anderen Netzseiten seit geraumer Zeit.

              Insbesondere sind mir Ihre dümmlichen Kommentare auf dem HM-Blog – so man Ihr Geschreibsel als Kommentare überhaupt bezeichnen darf – auf dem Sie noch mit Ihrem ersten Spitznamen „Grübler“ Ihr syntaxbefreites Geseiere, vermutlich in Putativnotwehr von Ihrem Psychiater als Therapiemaßnahme veranlasst, unter die Leserschaft gequast haben.
              Sie sind nicht einmal in der geistigen Verfassung, zwischen „den“ und „denn“, geschweige zwischen „ein“ und „einen/m“ ein Unterscheidungsmerkmal zu entdecken, vielweniger sind Sie im Stande zwischen „dass“ und „das“ zu unterscheiden. Ich will ja gar nicht auf Nominativ, Akkusativ, Dativ oder Genitiv abheben, weil es bei Ihnen schon beim Nominativ endet! Weiter kann ich Ihnen sagen, dass man nicht „sehe hier“ sagt oder schreibt, sondern – aber dies haben sie ja inzwischen, rudimentär, wohl gelernt – es „siehe hier“ heißt. Sei ´s drum!

              Ich will mich nicht im Aufzählen Ihrer Schwachheiten ergehen, weil es Sie nur noch mehr in Ihrer Dementia bestärkt und Sie hernach einen Aufsatz als Widerrede, verfasst von Ihrer Freundin Vence, hier einstellen. Denn eines ist sicher, Sie haben nicht die Sapientia, um auch nur einen zusammenhängenden Satz mit einiger Semantik ausgestattet, zu formulieren. Stattdessen fabulieren Sie in unfertigen Halbsätzen und lächerlichen Gleichheits- und größer als ( greater-than sign ) Zeichen! Wahrlich eine Leistung, die einen Mittfünfziger mit einigem Stolz erfüllen darf.

              – Fernerhin steht zu vermuten, dass sie in den Deutschstunden, welche ja mit Sicherheit auch mal irgendwann auf Ihrem Schulplan vermerkt standen, immer einen exzellenten Fensterplatz hatten. Vielleicht aber soll man dieses Infacundus ja als hanseatisch mundartlich sehen. Da kann ich Ihnen zusichern, dass solch sprachliche Schwachheiten unter ordentlichen „Pfeffersäcken“ ebenso verpönt sind, wie sie im restumgangssprachlichen Kulturbereich des Deutschen ebenso als ungebildet gelten.

              Haben sie es jemals geschafft, auch nur einen der vielen Aufsätze, die hier so im Netz angeboten werden, vollständig zu lesen, geschweige denn vollumfänglich zu verstehen? Ich wage mal zu konstatieren: mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, nein! Denn wer lesen kann, ist dem Ingenium folgend, in der Lage zu verstehen. Sie aber meinen mit immer wiederkehrenden Verlinkungen und einstellen von blödsinnigen Videos, alle hier im Netz beleidigen zu müssen. À propos beleidigen, Sie sind der Meinung, einen jeden, der nicht mit Ihnen und Ihren „Kaspereien“ d´ accord ist, als, ich zitiere Sie: „Vollidiot“ zu bezeichnen. Jetzt überlegen Sie mal, wer mag hier wohl der von Ihnen so stigmatisierte sein? Sie benehmen sich wie der Geisterfahrer auf der Autobahn, der im Verkehrsfunk die Nachricht hört: „Achtung, Geisterfahrer“! Sie hingegen denken sich: „Einer? Ich sehe hunderte“!

              Es mag Sie auch nicht auf die irrige, wie auch schiefe Annahme führen, dass, wenn Sie von einem Kommentator gelobt werden, Sie zwingend die Vermutung herleiten können, eine vernünftige, wie auch konstruktive Kommentarleistung erbracht zu haben! Diese, die Sie so belobigen, haben Sie nur noch nicht aus falsch verstandenem Mitleid erkannt und denken, dass eine Bilder und Video-Flut eine Leistung ist, der man Respekt zollen muss! Da sage ich wieder, nein! Wer es als absolute Sonderleistung herausstellen will, dass man schon als intellektuell zu gelten hat, wenn man es schafft, im Internetz nach Videos, Bildern und Aufsätzen zu forschen ( hier googlen genannt ), der ist ebenso schwach im denken. Gottlob gibt und gab es schon viele Kommentatoren, die Ihnen die Leviten gelesen haben, aber das tropft an Ihnen ab, wie der Regen an einem Ostfriesennerz.

              Eine nicht unerhebliche Zahl von wahrhaftigen und ernsthaften Schreibern, und der Accentus liegt hier auf ernsthaft, hat Ihnen ja schon mal eine Standpauke gehalten. Sie aber schaffen es noch immer, sich mit dümmlichen Schleimereien hier und da Liebkind zu machen. Sie jammern dann auf anderen Blogs los und wollen dann dieser, Ihnen zu recht begegneten Kritik, mit infantilen Dummheiten begegnen, in dem Sie sich erdreisten, einen Kritiker Ihrer Blödheiten, als, ich zitiere: „ ich zweifele an dir selbst“, lächerlich machen. Lieber Herr Skeptiker, Sie können in regelgerechtem Deutsch, nur an sich – selbst – zweifeln, aber niemals an jemanden – selbst – zweifeln! Das nennt man dann: Ultra-Perfekt. Sie bemerken dabei überhaupt nicht, wie würdelos und begrenzt Sie sind.

              Sagen will ich Ihnen damit: Sie sind der irre Geisterfahrer, der Geisterfahrer, der nicht in der verstandesgemäßen Lage ist, dies einsehen zu wollen. Eventuell können Sie ja auch nicht, weil Ihnen da einige synaptische Bausteine fehlen?

              Geben Sie doch einfach mal der Netzgemeinde eine Pause von Ihren Narreteien. In diesem Fall wäre es für beide Seiten sehr von Vorteil! Die aufgeklärte, wie intellektuell gebildete Netzgemeinde könnte sich so von Ihrem Schwall an Stultissmen befreien, und, Sie hingegen könnten, möglicherweise erleben, wie es sich anfühlt von Immersion befreit, den Blick auf und in die reale Welt schweifen zu lassen. Befreien Sie uns von Ihrer unerträglich impertinenten Anwesenheit. Denn, Sie sollten zum guten Schluss noch eines wissen: die Welt, gerade die Internetz-Welt dreht sich auch ohne Ihr unerträgliches Zutun!

            • ulysses freire da paz jr said

              Ein kluger Rabe

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Ja was war das denn für ein Penner?

              =================
              Insbesondere sind mir Ihre dümmlichen Kommentare auf dem HM-Blog – so man Ihr Geschreibsel als Kommentare überhaupt bezeichnen darf – auf dem Sie noch mit Ihrem ersten Spitznamen „Grübler“ Ihr syntaxbefreites Geseiere, vermutlich in Putativnotwehr von Ihrem Psychiater als Therapiemaßnahme veranlasst, unter die Leserschaft gequast
              =================

              Das muss schon so lange her sein, als ich da mal geschrieben habe, weil das ist so lange her, das sogar der Honig-mann alle Kommentare gelöscht hat.

              https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/01/12/der-honigmann-geht-der-etwas-andere-blog-der-sich-selbst-belugt/#comment-14089

              Aber das musst Du Dir mal vorstellen, er lobt mich sogar.

              Heinz Christian Tobler 13. Januar 2015 um 21:39
              Grossartig! Danke für die sachliche und mit Quellen belegte Darstellung.

              https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/01/12/der-honigmann-geht-der-etwas-andere-blog-der-sich-selbst-belugt/#comment-14150

              Hier noch mal Chistian Tobler.

              Also der Lob von Christan Tobler ist mir wichtiger, als Dein Gekackte von Deiner Stange aus Deinen Käfig.

              Gruß Skeptiker

            • x said

              x

              # Skepi, mach Dir nichts draus, wer anderen ständig beweisen will, wie intelligent er ist, hat sowieso einen angeborenen Minderwertigkeitskomplex. bzw. wenn alle gleich intelligent wären, gäbe es ja NUR DUMME.

            • x said

              x

              #Skepi, In der Ruhe liegt die Kraft ……

              http://www.bing.com/videos/search?q=im+Wagen+vor+mir+f%c3%a4hrt+ein+junges+M%c3%a4dchen&&view=detail&mid=8C9D7AEB025E7C2F2C7E8C9D7AEB025E7C2F2C7E&FORM=VRDGAR

            • Skeptiker said

              @X

              Also wie gesagt, ich kacke hier nicht die alten Kommentarschreiber voll.

              Das fing an an mit Butterkeks, der wohl auch unglücklich verheiratet ist und dann ging die schlechte Laune der der Jungvögel wohl immer so weiter.

              Zumindest ab 5 Uhr 45 wird zurück gekackt.

              Weil ich bin 54 Jahre alt, ich lasse mich einfach nicht vollkacken.

              Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              Ich hab den Eindruck, Ihr bekommt in Gemeinschaftsarbeit den LC Blog noch kaputt – dann viel Spaß mit dieser tollen Beschäftigung !

              Charakterlich ist es eher mau, ziemlich unten angesiedelt und irgendwie auch UNDEUTSCH !
              Der Müll ist eh überall – das wirkt sich dann wohl so aus.

            • ulysses freire da paz jr said

              Zorn vergeht, Neid besteht.

            • ulysses freire da paz jr said

              Der magische Realismus stellt die Verschmelzung von realer Wirklichkeit (greifbar, sichtbar, rational) und magischer Realität (Halluzinationen, Träume) dar. Er ist eine „dritte Realität“, eine Synthese aus den uns geläufigen Wirklichkeiten.

              https://creators-images.vice.com/content-images/contentimage/no-slug/84065ec53f555ab5d430b3e646eb4b0a.jpg?crop=0.876xw:0.999xh;0.124xw,0.001xh&resize=525:*

              Es gibt Szenen, die zum Magischer Realismus gehören, und Tatsachen, die wirklich kein Magischer Realismus sind

            • ulysses freire da paz jr said

            • ulysses freire da paz jr said

              Der Müll ist eh überall …….. damit mussen wir uns irgendwie nicht abfinden

            • Skeptiker said

              @GvB

              Das Video habe ich mir volle 8 Minuten gegeben, ich finde das lustig.

              Hallo „Mädels“..Hört auf euch zu streiten.. 🙂
              (https://www.youtube.com/watch?v=8RAHkau6XfM)

              Gruß Skeptiker

            • froschn said

              @All
              Offenbar können manche mit Marias Geschenk der „offenen Blogführung“ nicht angemessen umgehen.
              Und wer eine Bühne braucht zwecks Vortragens eigener Diskrepanzen, ist hier fehl am Platze.
              Angekratzte Ego´s (Juckreiz im Kopf) brauchen wohl eine Bühne. Das sollte hier nicht bedient werden!
              p.s. …mir reicht schon der themenfremde Kommentarsalat.

            • Skeptiker said

              @Froschn

              Genau.

              Aber ab der 45 Sekunde, sieht man meine Härte aber auch gleichzeitig meine Toleranz.

              Aber ich glaube ich bin zu gut für diese Welt.

              Gruß Skeptiker

          • ALTRUIST said

            arabeske654

    • Gernotina said

      Bei diesen Kakerlaken ist die Sicherheit unserer Welt ganz bestimmt in den besten Händen … ist ja ekelhaft, was sich da überall abspielt !

  16. Gernotina said

    Jetzt wird Bruder Nathanael echt krass mit der der „jüdischen Gesichtserkennung“ 😉

  17. x said

    x

    https://brd-schwindel.org/ra-lutz-schaefer-erleben/

    • x said

      x

      https://brd-schwindel.org/opfer-sollen-kuenftig-erlebende-heissen/

      • x said

        x

        …möglicher künftiger Text, z.B. etwa so, in den Medien: „Sie hat einen Mordanschlag erlebt und ist daran kurz darauf verstorben.“

      • Skeptiker said

        @X

        Ja die Zeiten haben sich geändert, da wir in Deutschland ja mal paradiesische Zustände hatten, sprich es gab noch Vollbeschäftigung und gewollte Meinungsfreiheit.

        Aber um die Kriminalität zu fördern, haben die den Eduard Zimmermann erfunden, dank dem Nachahmern der Kriminalität, stieg ja auch die Kriminalität in der BRD und Kotze KG.

        Früher wurde die Bevölkerung darauf dressiert, ein möglichst genaue Täterbeschreibung abzugeben.

        Das gab ja auch Interpool usw.

        Aber wenn man als Deutscher heute die Täter beschreibt, wandert man ja selber noch im Knast, wegen Volksverhetzung.

        Ist das nicht alles seelisch grausam?

        Gruß Skeptiker

        • X-RAY 2000 said

          Bundesdeutsche „Knastrologen“ nannten (nennen) ja auch „XY Ungelöst“, nicht umsonst ihr „Bildungsfernsehen“… -Natürlich nur, wenn sie einigermaßen der Sprache „Deutsch“ mächtig waren (sind)…

          • X-RAY 2000 said

            Ein eher untergeordnetes Fach ist oder war die „Knastrologie und Gitterkunde“, weil, wenn man noch „draußen“ ist, spielt es eigentlich kaum eine Rolle, wobei es auch „vergitterte“ Geschäfte gibt, wie Waffenläden, Juweliere usw…

            Nur welcher heutige Einbrecher hat denn noch „Stil“, so wie in der „Guten Alten Zeit“, wo der stilvolle Einbrecher beim Juwelier stets auch an seine Geliebte dachte und einen „Einkaräter“, wenn die Dame des Herzen jedoch wirklich was Besonderes war, durchaus auch mal ein Eineinhalb bzw. „Zweitkaräter“ (Solitär-Brlllant) und dazu ’ne feine „Cartier“-Damenuhr (aber nicht die >billigen< "Cartier"-Edelstahluhren, nein, aus 750er Gold/18 kt sollte sie schon sein), so "Zwischendurch" mitbrachte… :mrgreen: !

            Auch dieser "Typus Mann" ist ausgestorben… :mrgreen: ! Heute lernt man von den Musels… Die "Angebetete" darf froh sein, wenn sie mal KEINE "Maulhaue" bekommt, wenn der "Göttergatte" morgens "einfliegt" (nachhause kommt)…

  18. x said

    x

    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_80451200/thomas-de-maiziere-stellt-neuen-reisepass-vor.html

  19. x said

    x

    http://votum1.de/detail.php?id=3910

  20. x said

    x

    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/111/1811158.pdf

    • x said

      x

      06. Anzeigen gegen Reichsbürger

      Finanzen/Antwort

      Berlin: (hib/HLE) Die Generalzolldirektion hat eine koordinierende Stelle eingerichtet, die sich mit Eingaben von sogenannten „Reichsbürgern“ an die Generalzolldirektion befasst. Diese Stelle gebe auch den anderen Zollbehörden Unterstützung und berate im Umgang mit diesen Personen, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung (18/11158) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/11048). Wie es weiter heißt, gab es zwischen 2012 und 2014 nur drei Anzeigen gegen sogenannte „Reichsbürger“. 2015 stieg die Zahl der Anzeigen auf 15 und 2016 auf 23. In den ersten fünf Wochen des Jahres 2017 wurden schon 19 Strafanzeigen gestellt. Vereinzelte Strafanzeigen habe es auch vom Bundesamt für Güterverkehr und von Behörden aus dem Bereich des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz gegeben.

  21. x said

    x

    01. Streichung der Majestätsbeleidigung

    Recht und Verbraucherschutz/Gesetzentwurf

    Berlin: (hib/PST) Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf (18/11243) zur Abschaffung von Paragraf 103 des Strafgesetzbuches (Beleidigung von Organen und Vertretern ausländischer Staaten) im Bundestag eingebracht. Der aufgrund seiner Entstehungsgeschichte auch als Majestätsbeleidigung bezeichnete Straftatbestand spielt in dem Verfahren des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan gegen den Fernseh-Satiriker Jan Böhmermann erstmals seit langem wieder eine Rolle.

    In ihrem Gesetzentwurf „zur Reform der Straftaten gegen ausländische Staaten“ bezeichnet die Bundesregierung die normalen Strafvorschriften für Beleidigung als „ausreichend für den Ehrenschutz von Organen und Vertretern ausländischer Staaten“. Insbesondere bedürfe es keines „erhöhten Strafrahmens“. Auch das Völkerrecht verpflichte nicht zu „Sonderstrafnormen zugunsten Repräsentanten ausländischer Staaten“. Paragraf 103 erscheine „nicht mehr zeitgemäß“ und sei „daher entbehrlich“. Das Gesetz mit dem schlichten Wortlaut „§ 103 wird aufgehoben“ soll nach dem Willen der Bundesregierung im Januar 2018 in Kraft treten.

    Zum Seitenanfang

    02. Zwangsbehandlung von Betreuten

    Recht und Verbraucherschutz/Gesetzentwurf

    Berlin: (hib/PST) Eine Regelungslücke im Genehmigungsverfahren für lebenswichtige medizinische Zwangsbehandlungen von Personen, die selbst zu einer verantwortlichen Entscheidung nicht in der Lage sind, soll mit einem Gesetzentwurf der Bundesregierung (18/11240) geschlossen werden, der jetzt dem Bundestag zugegangen ist. Die Lücke war durch einen Beschluss des Bundesverfassungsgericht vom 26. Juli 2016 (1 BvL 8/15) offenbar geworden. Es geht, wie die Bundesregierung ausführt, um betreute Personen, „die einer ärztlichen Maßnahme mit natürlichem Willen widersprechen, obgleich sie auf Grund einer psychischen Krankheit oder einer geistigen oder seelischen Behinderung die Notwendigkeit der ärztlichen Maßnahme nicht erkennen oder nicht nach dieser Einsicht handeln können“, die aber „ohne die medizinisch indizierte Behandlung einen schwerwiegenden gesundheitlichen Schaden erleiden oder sogar versterben“.

    Nach geltendem Recht kann der Betreuer eine solche Zwangsbehandlung „nur im Rahmen einer freiheitsentziehenden Unterbringung“, also in einer geschlossenen Anstalt, veranlassen, . In den Fällen, in denen der Betreute nicht in der Lage oder willens ist, sich durch Flucht zu entziehen, eine „freiheitsentziehende Unterbringung“ also nicht geboten ist, kann auch die notwendige Behandlung nicht erzwungen werden, wie die Regierung ausführt. Das Bundesverfassungsgericht habe nun entschieden, „dass diese Schutzlücke mit der aus Artikel 2 Absatz 2 Satz 1 des Grundgesetzes folgenden Schutzpflicht des Staates unvereinbar ist“.

    Mit dem vorgeschlagenen „Gesetz zur Änderung der materiellen Zulässigkeitsvoraussetzungen von ärztlichen Zwangsmaßnahmen und zur Stärkung des Selbstbestimmungsrechts von Betreuten“ soll daher „die Einwilligung in eine ärztliche Zwangsmaßnahme von der freiheitsentziehenden Unterbringung entkoppelt“ werden. Im Übrigen sollen die Voraussetzungen so streng bleiben wie bisher. So soll die richterliche Genehmigung an eine stationäre Unterbringung in geeigneten Einrichtungen gebunden bleiben, eine ambulante Zwangsbehandlung also weiterhin nicht erlaubt sein. Durch einen ausdrücklichen Vorrang von Patientenverfügungen soll zudem das Selbstbestimmungsrechts von Betreuten gestärkt werden. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass das Gesetz drei Jahre nach Inkrafttreten evaluiert wird, unter anderem in Hinblick auf „die Wirksamkeit der Schutzmechanismen“.

  22. x said

    x

    04. Kindergeldzahlungen an EU-Bürger

    Finanzen/Kleine Anfrage

    Berlin: (hib/HLE) Wie Kindergeldzahlungen an EU-Bürger, deren Kinder nicht in Deutschland leben, an das in den jeweilige Länder bestehende Lebenshaltungskostenniveau angepasst werden könnten, will die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/11130) von der Bundesregierung erfahren. Gefragt wird auch, für wie viele im Ausland lebende Kinder Kindergeld gezahlt wird und wie hoch die Beträge sind. Außerdem sollen die Einsparungen beziffert werden, falls das Kindergeld an das Lebenshaltungskostenniveau im Ausland angepasst werden könnte.

  23. x said

    x

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/200-vergewaltigungen-500-morde-irakischer-is-schlaechter-21-berichtet-von-seinen-taten-im-eigenen-land-a2056139.html?latest=1

    • Exkremist said

      @Raumenergie
      Kleine Bunzelanfrage an Raumenergie:
      Was soll der ganze Mist? Du verklebst hier alles mit Deinem belanglosen Mist. Für mich wird es schon ziemlich anstrengend, auf die Schnelle die Kommentare durchzusehen, weil alles in Dein Pharisäergedöns eingebettet ist. Damit kannst Du auch zu pi-jews gehen, denn dort bist Du in bester Gesellschaft.

      • x said

        x

      • x said

        x

        Abkopiert:

        Exkremist

        Mischung aus „Extremist“ und „Exkrement“….also jemand, der maximale Scheiße von sich gibt.

        Thomas: „Peter hat erzählt, er werde nächste Woche befördert und würde dann 10.000 netto im Monat verdienen.“ Michael: „Der Typ lügt doch, wenn er das Maul aufmacht. Ein Exkremist der allerübelsten Sorte. Glaub ihm kein Wort!“

  24. GvB said

    7 neue kugelige Planeten endeckt ?
    🙂

    In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden- und weltraumbasierten Teleskopen entdeckt, während sie vor ihrem Mutterstern vorbeizogen, dem besonders kühlen Zwergstern TRAPPIST-1. Darunter befand sich auch das Very Large Telescope der ESO. Dem heute in der Zeitschrift Nature erschienenen Fachartikel nach liegen drei der Planeten in der bewohnbaren Zone des Sterns und könnten auf ihren Oberflächen Ozeane aus Wasser beherbergen, wodurch die Möglichkeit steigt, dass in dem Sternsystem Leben möglich ist. Das System stellt sowohl in der Anzahl an bisher gefundenen erdgroßen Planeten als auch in der Zahl von Planeten, auf denen flüssiges Wasser auf der Oberfläche möglich ist, einen neuen Rekord auf.

    Quelle :

    http://www.eso.org/public/germany/new

    Typisch NASa..Schöne gemalte Bildchen aber keine echten Fotos…

    …was die Flacherdler wohl dazu sagen…

    Aber ein Planet ist bestimmt schon von RD’S besiedelt.. 🙂

    • Exkremist said

      Fehlen noch 5, dann kann jeder Parasitenstamm seinen eigenen Planeten haben. Dass es sich hierbei um NASA-Fälschungen handelt, diese Planeten also garnicht existieren, müssen diese Ebräer ja nicht erfahren, zumindest nicht bevor wir Sie in den Orbit geschossen haben.

  25. ulysses freire da paz jr said

    https://deutscherfreigeist.files.wordpress.com/2014/05/denkmal-albrecht-der-baer.jpg?w=534&h=1024

    Pro Gloria et Patria und Gott mit uns!

    Die wahre Lehre aus der Geschichte
    Die Kriegstreiber und Nutznießer des Nachkriegszustandes, von den Siegermächten bis hin zu den Linken, erzählen uns, was die Lehre aus der Geschichte sein soll. Dies freilich allein in ihrem Interesse und so, dass ihre Weltsicht gestützt wird. Es wurde beschrieben. Aber das deutsche Volk in Einheit und Freiheit, auch Freiheit von Ideologien, war bisher nicht in der Lage sachlich und objektiv die wahren Lehren aus den Geschehnissen des 20. Jahrhunderts zu formulieren, die direkt ihre Gesellschaft betreffen. Dies soll nun hier schlagwortartig erfolgen.

    1. Ablehnung des totalitären Denkens und totalitärer Ideologien in der deutschen Gesellschaft und Hinwendung zum bürgerlichen Ideal der Aufklärung nach den Leitbildern deutscher Aufklärer wie Immanuel Kant.

    2. Ächtung von Marxismus, Sozialismus, Kommunismus etc. als totalitär und so dem Ideal des aufgeklärten Bürgertums widersprechend.

    3. Pflege eines wahren christlichen Humanismus als Ideal, welches die Verschiedenheit der Menschen in Völker und Kulturen akzeptiert und diese respektiert und achtet. Jedem Volk, seine Kultur; jeder Kultur ihr Land; jedem Land seine Nation; jeder Nation ihre Souveränität; jeder Souveränität Achtung und Respekt.

    4. Schaffung eines politisch verantwortlichen Bürgertums, um der Diktatur und Tyrannei vorzubeugen. Der deutsche Bürger ist mündig und selbstbestimmt. Die politische Macht wird über das aufgeklärte Bürgertum im Rahmen einer Republik verteilt, die Regierung verkleinert. Die bürgerliche deutsche Regierung hält ihre Macht lediglich durch das Bürgertum legitimiert inne. Sie hat keine verfassunggebende oder verfassungsändernde Gewalt, sondern wird durch die Verfassung legitimiert. Sie ist durch das deutsche Bürgertum bestellt und wird durch dieses abbestellt. Das deutsche Bürgertum äußerst seinen Willen durch politische Teilnahme in Form offener politischer Foren, direkter Demokratie – dem Bestellen von Abgeordneten als Repräsentanten, und verbindlichen Bürgerentscheiden. Parteien sind verboten.

    5. Verfassungsmäßige und gesetzlich fundamentierte und bürgerliche gelebte Ächtung von politischer Verfolgung, Meinungszensur, Meinungsverfolgung oder Gesinnungsterror. Die absolute und uneingeschränkte Meinungsfreiheit ist erstens Grundrecht des deutschen Bürgertums.

    6. Die Gesellschaft des Bürgertums ist mündig. Sie lehnt autoritäre Strukturen ab und bestimmt selbst. Das Gesetz dient einzig der Wahrung der Sittlichkeit nach Kant.

    7. Der kategorische Imperativ wird maßgebend für das deutsche Bürgertum.

    8. Schaffung einer offenen und freigeistigen, bürgerlichen und politischen Diskussionskultur. Keine Stimme soll im Diskurs ungehört bleiben. Das Ziel ist der Konsens.

    9. Die deutsche Nation ist die Deutsche Republik. Sie ist Staat des deutschen Bürgertums und legt den politischen Handlungsrahmen in Form der nationalen Grenzen fest. Die deutsche Verfassung ist die Willensbekundung des deutschen Volkes zu Schaffung einer deutschen Nation, deren Fundament das deutsche aufgeklärte Bürgertum ist.

    10. Die Demokratie ist ein fehlerhaftes Konzept. Ein Staat und seine Gesellschaft dürfen weder von der Mehrheit noch von einer Minderheit beherrscht werden, sprich von Quantität bestimmt werden, sondern einzig von der Vernunft und Rationalität im Denken und Handeln zum Wohle des eigenen Volkes und der eigenen Gesellschaft, im Rahmen des verfassten politischen Handlungsraumes (s. Punkt 9) bestimmt sein. Die Regierung hat die Aufgabe nicht nur die Interessen der Bürgerschaft zu repräsentierten und zu diskutieren, sondern als bestelltes Führungsorgan zum Wohle vom Staat und Volk zu wirken und als Leitbild in Moral, Idealen, Tugenden und Werten zu stehen. Die Regierung ist das Bürgertum, und sie dient dem Staat und dessen Bürgertum. Sie dient nicht Interessen von außen. Das Gemeinwohl beschreibt das Interesse der Mehrheit an Recht und Ordnung. Das Interesse einer Minderheit wiegt nicht das Interesse einer Mehrheit auf. Sie hat sich dem Gemeinwohl zu fügen.

    11. Die Lehre von der Geopolitik wird etabliert.

    12. Deutschland ist neutral und unterhält lediglich eine Verteidigungsarmee. Es legt sich selbst die Verpflichtung auf, an keinen Kriegshandlungen oder Kriegsbündnissen teilzuhaben. Deutschland verpflichtet sich die Souveränität der Staaten und deren Regierungen und Völker zu wahren, dafür einzustehen, politisch das Recht und Gesetz und die Gerechtigkeit in der Welt zu verteidigen, und dies unter einem souveränen deutschen Banner zu tun. Deutschland wird sich an keinen Maßnahmen gegen einen anderen Staat beteiligen. Es wird politisch in der Welt als Vermittler und Schlichter auftreten.

    “Wach auf, wach auf, du deutsches Land!

    Du hast genug geschlafen!
    Bedenk, was Gott an dich gewandt,
    wozu er dich erschaffen.
    Bedenk, was Gott dir hat gesandt
    und dir vertraut sein höchstes Pfand.
    Drum magst du wohl aufwachen.
    Gott hat dich, deutsches Volk, geehrt
    mit seinem Wort der Gnaden,
    groß Hilf und Kraft dir auch beschert,
    Elend und Not zu tragen,
    viel Feind, groß Not und Haßgeschrei.
    Tritt an und furcht ihr keinerlei!
    Die Rott’ wirst du zerschlagen.”

    (Aus dem Lied “Wach auf, wach auf, du deutsches Land!”, Johann Walter, 16. Jahrhundert)

    Fortsetzung https://deutscherfreigeist.wordpress.com/

    http://www.kritische-masse.de/blog/hufi/2007/11/19/die-vermummung-der-verdummung

  26. ulysses freire da paz jr said

  27. […] des Interviews: exklusiv im COVER UP-News-Magazin! Mein Dank an Maria Lourdes vom lupocattivoblog für den Hinweis! herzlicht […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: