lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.114 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.114 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Krisenvorsorge: Survival-Garten – Auf die Tarnung kommt es an

Posted by Maria Lourdes - 31/05/2017

Wer sein eigenes Essen anbauen kann, hat im Ernstfall die besten Überlebenschancen.

Doch in einer postapokalyptischen Welt, aber auch schon in einer Gesellschaft, die einen Wirtschaftskollaps hinter sich hat, wird alles,
was im Garten wächst, zur verlockenden Beute für Plünderer.

Wunschtraum vieler Menschen – Auf wenigen Quadratmetern autark werden und eigene Lebensmittel anbauen.
Dabei handelt es sich durchaus nicht um eine Zurück-zur-Natur-Utopie, sondern um eine pragmatische und bewährte Methode, die sowohl auf dem Land als auch im städtischen Umfeld Anwendung finden kann. Und auch wenn Sie weder Landwirt noch Gärtner sind…
Hier wird Ihnen alles vermittelt, was Sie wissen müssen >>>

Krisenvorsorge: Survival-Garten – Auf die Tarnung kommt es an

Ein herkömmlicher Hausgarten mit säuberlich in Reihen gesetzten Pflanzen bietet sich für jeden, der zufällig mit leerem Magen vorbeikommt, geradezu an. Das ist keine Übertreibung, denn immer wieder berichten Stadtgärtner, dass ihre liebevoll aufgezogenen, erntereifen Tomaten, Paprika oder Maiskolben des Nachts gestohlen werden. 

Wenn das schon in Zeiten relativer »Fülle« passiert, wie wird es dann wohl erst nach einer richtigen Krise aussehen? Deshalb ist es wichtig, Wege zu finden, wie Sie Ihren Survival-Garten tarnen können. Dazu bestehen verschiedene Möglichkeiten. Einige sind ein bisschen kompliziert und erfordern ziemlich viel Wissen, andere dagegen sind relativ einfach… Quelle: Pravda.

Betrachten wir zunächst die etwas komplizierteren Methoden.

Einen »geheimen Survival-Garten« anlegen – Rick Austin ist der anerkannte »Guru« des Survival-Gärtnerns. Er steht für Permakultur, der in Anlehnung an die Natur auf mehrjährige Pflanzen setzt. So entsteht ein ertragreicher Garten, der nach dem Pflanzen kaum noch Pflege braucht – und eine perfekt getarnte Nahrungsmittelfabrik, die praktisch nicht mehr als Garten zu erkennen ist.

»Studien über indigene Völker in aller Welt, die sich seit Generationen ohne Strom, ohne Kühlung, ohne kommerzielle Landwirtschaft, ohne Unkraut- und Insektenvernichtungsmittel von ihrem Land ernähren, haben gezeigt, dass diese Menschen hauptsächlich von mehrjährigen Pflanzen leben und nicht von einjährigen, wie sie normalerweise im Geschäft angeboten werden.«

In einem möglichen Szenario ohne Stromnetz sind traditionelle Gärtnermethoden vielleicht nicht das Beste, besonders wenn es nötig wird, den Garten zu verbergen. Austins Methode ist fundiert, aber bis Sie seine Methode in vollem Umfang anwenden, können Sie Ihren Garten mit ein paar einfachen Tricks tarnen.

Einfache Methoden, den Garten zu tarnen

Um den Survival-Garten zu tarnen, sollten Sie zunächst auf Reihenpflanzung verzichten und die Pflanzen stattdessen in separaten Einheiten an verschiedenen Stellen aussetzen. Dadurch sieht Ihr Garten nicht wie ein typischer Garten aus, und selbst wenn ein Plünderer eine oder zwei Einheiten findet, bleiben die anderen unangetastet.

Pflanzen Sie an den Rändern Ihres Grundstücks und nicht in der Mitte. Wenn möglich, setzen Sie einige Gemüsepflanzen außerhalb Ihres Grundstücks, beispielsweise am Waldrand oder in einer Rodung (Versorgen Sie sich selbst – machen Sie sich unabhängig: Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten).

Außerdem sollten Sie darüber nachdenken, Pflanzen an einer gesäuberten Stelle innerhalb eines Dickichts zu setzen, in das sich niemand hineintraut oder auch nur auf die Idee kommt, dort könnten Nahrungspflanzen wachsen. Wählen Sie Pflanzen, die nicht schon auf den ersten Blick wie Nahrungspflanzen aussehen. Tomaten und Mais beispielsweise sind schwer zu tarnen, während andere wie Bohnen und Wurzelknollen nicht so leicht zu erkennen sind.

Im Ernstfall wird sich die Tarnung Ihrer Pflanzen als essenziell erweisen.
Fangen Sie schon jetzt an, Ihre wertvolle Nahrungsquelle zu verbergen.

Wenn die gesellschaftliche Ordnung zusammenbricht, könnte es den entscheidenden Unterschied bedeuten.


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten


Was Oma und Opa noch wussten –  So kommen Sie sicher durch die Krise


Alle wichtigen Pflanzen für Ernährung, Medizin oder als sonstige Hilfsmittel


Survival Total – Lebensrettende Tipps und Tricks


>>> Der modernste mobile Wasserfilter der Welt >>>


>>> „Du kannst mich mal“ >>>


Freie Waffen für Ihre Selbstverteidigung. Damit Sie wissen, was Sie dürfen!


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz… hier weiter


ungeklärt – unheimlich – unfassbar – Verbrechen, die die Welt schockierten


„Kommen Sie mit und begleiten Sie mich auf eine unglaubliche Reise …“


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!


Rebirthing: bewusst atmen – bewusst leben


Das Leben bewusst meistern!


>>> Frau, komm in dein Strahlen >>>


>>> Werde, der du sein willst >>>


>>> Jetzt reicht’s mir aber! >>>


Die Umerziehung der Deutschen nach 1945


Lass los. Mach dich frei. Öffne dich für Freude und entdecke ein uraltes Geheimnis neu – mehr hier >>>


BioMat Professional Heilwärmematte
Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz. Die BioMat erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers… >>>Hier mehr erfahren>>>


Was ist das Quantum Energy Pad?
Das Wort »Quant« bezeichnet ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel Energie erzeugt.
Die Wirkungsweise der Quantum Energy entstammt der Forschung von Dr. Albert Szent-Györgyi, der im Jahr 1937 den Nobelpreis für das Extrahieren von Vitamin C gewann und dabei feststellte, dass eine lebende Zelle mit seinem elektrischen Feld Einfluss auf das elektrische Feld einer anderen lebenden Zelle nimmt. Die führt nach Dr. Albert Szent-Györgyi zu einer Erhöhung der menschlichen Immunität, lindert Schmerzen und stärkt die Gehirnfunktion… >>> Hier weiter >>>


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Kann es sein, dass wir bereits in eine große Lüge hineingeboren wurden?


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Die Vielfrass-Diät – Eine einzigartige, sensationelle Erfolgsmethode, die anstatt auf Disziplin und Umstellung in Kochtopf und Kühlschrank auf eigene angenehme Auswahl der besten Fatburner-Tipps baut. Verzicht, Sport, Kalorienzählen und strenge Regeln fallen weg… hier weiter


Faltbarer Wasserkanister mit 20 Liter Fassungsvermögen – Die Bundesregierung bereitet die Bevölkerung auf einen Notstand vor. Umfasst Ihre Familie vier Personen? Dann sollten Sie besser immer 40 Liter Trinkwasser vorrätig halten, heißt es in einem neuen Sicherheitskonzept der Bundesregierung… hier >>>


Verraten – Verkauft – Verloren?
Wir Menschen werden – speziell in der westlichen Welt – gezielt manipuliert. Wir wissen, dass die Politiker unfrei sind und selten zum Wohle des Volkes entscheiden. Medien werden für Propaganda genutzt. Es ist mittlerweile auch bekannt, dass Konzerne politische Entscheidungen diktieren. Dass wir jedoch in sämtlichen Alltagsbereichen absichtlich verraten, belogen und betrogen werden, ist der Bevölkerung meist nicht bekannt. Wussten Sie… hier weiter


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


Eine weiße Rose für mein Deutschland
Wie wir mit einfachen Mitteln die moderne, elitäre Politik als das entlarven können, was sie tatsächlich ist, nämlich brutale, materialistische Machtpolitik in allen Lebensbereichen. Spannend und unterhaltsam … hier weiter


Der Begriff Lügenpresse wurde das Unwort des Jahres 2014 – zu recht?


Journalisten lassen sich korrumpieren, Nachrichten werden aufbereitet statt recherchiert, Produkte werden dann gelobt, wenn sie einen möglichst hohen Presserabatt versprechen… Wenn Medien lügen – ein aufklärendes, aufrüttelndes Plädoyer wider dem Abgesang auf die Wahrheit… hier weiter


Megawandel – Dieses Buch ist ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels. Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweisende Impulse! Spannende Erkenntnisse! Zunehmender Bewusstseinswandel! Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?… Dann hier weiter…!


Bio Kokosblütenzucker – vegan, Gluten- und Lactosefrei


Schwerter zu Pflugscharen – Amerikas illegale Kriege
Die USA bespitzeln, bombardieren und besetzen. Die Sinnlosigkeit der US-amerikanischen Kriege und wessen Interessen diese Kriege dienen, aus der Sicht eines politischen Insiders… hier weiter


BioMat Professional Heilwärmematte
Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz. Die BioMat erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers… >>>Hier mehr erfahren>>>


Was ist das Quantum Energy Pad?
Das Wort »Quant« bezeichnet ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel Energie erzeugt.
Die Wirkungsweise der Quantum Energy entstammt der Forschung von Dr. Albert Szent-Györgyi, der im Jahr 1937 den Nobelpreis für das Extrahieren von Vitamin C gewann und dabei feststellte, dass eine lebende Zelle mit seinem elektrischen Feld Einfluss auf das elektrische Feld einer anderen lebenden Zelle nimmt. Die führt nach Dr. Albert Szent-Györgyi zu einer Erhöhung der menschlichen Immunität, lindert Schmerzen und stärkt die Gehirnfunktion… >>> Hier weiter >>>


Freie Waffen für Ihre Selbstverteidigung. Damit Sie wissen, was Sie dürfen!


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz… hier weiter


ungeklärt – unheimlich – unfassbar – Verbrechen, die die Welt schockierten


verheimlicht vertuscht vergessen – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt!


Das Weltnetz brachte Erschreckendes an den Tag. Eine unheilige Allianz von Politik und Medien versuchte das Volk über die verhängnisvollen Folgen des Asyl-Unwesens zu täuschen. Volker Wittmann deckte die Hintergründe auf. Wer die Drahtzieher sind – erfahren Sie hier


Der Flug ins gelobte Land – Nachts werden Träume wahr! Der Flug ins „gelobte Land“… und die deutsche Flüchtlingsindustrie macht Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen… hier weiter


Haben auch Sie Angst um Ihr Erspartes? Wirft Ihre Lebensversicherung immer weniger Rendite ab? Trauen Sie den Versprechungen Ihres Finanzberaters nicht mehr? – Dann sollten Sie hier weiterlesen…


Willkommen in der bunten Welt der Verschwörungstheorie! Alle bisherigen “Welten-Brände” als auch die Kriege im Irak, in Libyen, Afghanistan, Syrien, sie alle sind in Wahrheit international gesteuerte Finanzkriege gewesen, durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert. Mit Millionen Toten! Wer als Bürger solche Fakten anprangert, ist erst einmal in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gedrängt…hier weiter


Spannende Vorträge – Freuen Sie sich auf zehn hochkarätige Referenten


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


OLBAS Tropfen – ein traditionelles Arzneimittel mit dreifacher Pflanzenkraft


Weltkrieg-Video-Doku – erster-zweiter Weltkrieg bei Weltkrieg.cc


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern… hier weiter


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Junk Food – Krank Food – Es wird uns alles Mögliche serviert – Hauptsache billig. Wie es so weit kommen konnte, dass nicht Lebensmittel auf unseren Tisch kommen, sondern eine Art Sondermüll, das zeigt dieser Report aus der Unterwelt von Lebensmittelindustrie, Agrarpolitik und industrialisierter Landwirtschaft… hier weiter


Das Räucherwerk der Pharaonen – Im alten Ägypten wurden vor den Toren der Tempel und in den Räumen des Pharao in der Abenddämmerung Kyphikügelchen geräuchert. Mit größter Sorgfalt wurden diese im heiligen Tempel von den Priestern und Priesterinnen hergestellt. Kyphi beflügelt unsere Sinne. Es versetzt uns in eine andere Welt und lässt uns das Alltagsgeschehen vergessen. Schleier öffnen sich und wir werden empfänglich für … hier weiter


Der große Gesundheits-KONZ – Franz Konz ist das beste Beispiel dafür, dass auch Schwerkranke durch UrMedizin genesen können. Er befreite sich selbst von Magenkrebs… hier weiter


Was Oma und Opa noch wussten – Das Wissen unserer Großeltern, die mehr als eine existenzielle Versorgungskrise zu überstehen hatten. Weise Ratschläge, einfache Rezepte und bewährte Einsichten, wie wir auch ohne Geld, Strom und Supermarkt für eine lange Zeit gut, gesund und nachhaltig überleben können… hier weiter


Natron: Saurer Tod vs. Basisches Leben – Natriumbicarbonat zählt sicherlich zu den nützlichsten Substanzen der Erde. Kein Wunder also, dass pharmazeutische Unternehmen es nicht gerne sehen, wenn Ärzte oder irgend­jemand sonst darüber Bescheid weiß. Doch Natriumbicarbonat ist ein wichtiges und dabei absolut sicheres Medikament, dass Außer­gewöhnliches zu leisten vermag. >>informieren Sie sich hier


Das niedere menschliche Ego – lerne deinem Ego wieder das lieben. . .


Rezepte des Alltags mit Natron – Neben vielen Alltags- und Kochrezepten mit Natron wird hier auch die zugrunde liegende Wirkung auf einfache Weise erklärt. hier weiter


Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Whistleblower: Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus…


Was Sie nicht lesen sollen?
Seit vielen Jahren bewegt sich Gerhard Wisnewski mit seinen Recherchen auf Messers Schneide, und seit ebenso vielen Jahren soll er bereits mundtot gemacht werden. Aber allen Angriffen zum Trotz schafft er es immer wieder, sein Buch: „verheimlicht – vertuscht – vergessen“ zu veröffentlichen – so auch 2017… hier weiter


Gekaufte Journalisten
Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter


“War das ehrlich oder gelogen?”
Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht… hier weiter


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn!
Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit – mehr hier!


Das Heerlager der Heiligen
Sie kommen über das Meer, und es sind Millionen. Europa nimmt die Fremden hilfsbereit auf, Kirche und Linke orchestrieren die Willkommenskultur. Was heute passiert, hat ein französischer Romancier schon vor über 40 Jahren beschrieben – als Albtraum. HIER WEITER


Gefährlich!
Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Dream Body
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen!
Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Die Glutenfrei Diät
Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung:hier weiter


Die unterschätzte Krankheitsursache: ein unterkühlter Körper! 
Allzu oft wird das tägliche Frieren als eine Unpässlichkeit abgetan. Dabei bedingt das »Mir ist kalt« eine Mangeldurchblutung, eine schlechtere Versorgung der Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff sowie eine verminderte Entsäuerung und Entgiftung… hier weiter


Was Sie unbedingt brauchen?
Denn im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein… hier weiter


Q10 – Spray
Q10 in ultrakleiner Tropfenform – 
Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser.
Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Das Amazon-Geld sollten Sie kennen


Endlich vom Leben DAS bekommen, was Sie wollen


Erkennen – Erwachen – Verändern 


196 Antworten to “Krisenvorsorge: Survival-Garten – Auf die Tarnung kommt es an”

  1. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  2. Gernotina said

    Permakultur Beete anlegen

    Führung durch den Permakulturgarten

    Der Junge hat ein Röckchen an – aber trotzdem, sein Garten ist toll 🙂

  3. Gernotina said

    Wolf Dieter Storl

    Planet Wissen – Wie ich von meinem Garten lebe

  4. Gernotina said

    Permakultur – eine Führung durch den Garten – 5 Teile

    Wie man ein Mulchbeet anlegt – sehr einfach

    • Sehmann said

      Ich glaube nicht, das der letzte Garten große Ernten einbringt, außer Kapuzinerkresse. Man nuss Pflanzen, die andere überwuchern, auch auslichten.
      Der Salat, den die Schnecken übrig ließen, steht viel zu dicht und wird sich kaum noch weiterentwickeln, Möhren würden auf dem Beet auch nicht wachsen.
      Und ohne umgraben geht es leider nicht, sonst sieht es schön grün aus, bringt aber keinen Ertrag.
      Zum Glück muss ich meinen Garten nicht verstecken.
      Wer hat hier überhaupt einen Garten?

  5. Was mich an dieser ganzen Sache ärgert ist, dass man eigendlich keinen Grund hätte Pflanzen vor Dieben zu schützen.
    Früher war es gang und gebe dass entlang der Strassen Obstbäume etc. standen, die wurden von den Preußischen Soldaten u.A. genutzt als Wegproviant.
    Heute bekommt man vom Nachbarn eine Anzeige wenn man über den Zaun langt und sich nen Apfel greift.

    Warum können an den Strassen keine Obstbäume stehen, selbst wenn nicht alles gegessen wird, kann man doch noch so viel damit anfangen oder es den Tieren geben.

    Die Natur hat uns sooo viel gratis zu bieten, aber wir müssen in den Supermarkt und bestrahltes Obst aus anderen Ländern kaufen.

    Sepp Holzer 4 President !

    • Sehmann said

      Hier gibt es viele alte Bauernhäuser mit alten Obstbäumen, wer fragt kann die Äpfel mitnehmen, aber niemand will sie haben, die Äpfel verfaulen.
      Mein Bruder fährt viel und oft mit dem Fahrrad herum, 40 – 80 km, und bringt im Herbst manchmal Tüten mit Äpfeln oder Pflaumen mit.

      • Hallo Sehmann,
        Du kannst dich glücklich fühlen in Deiner Wohnumgebung.
        Die Zeit wird wieder kommen, wo die Leute lokal denken und dass genießen was in unserem Paradies uns zur Verfügung steht.
        Und jeder kann was dazu beitragen, das es um so schneller realisiert wird.

        Beim Bauern nen 20kg Sack Kartoffeln (ungewaschen) für 5 € kann kein Supermarkt toppen.

        Der Kunde bestimmt das Angebot.

        LG,
        Outside-Job

        • Sehmann said

          Vor 5 Jahren habe ich in der Mühle 25 kg für 8 E gekauft, dürften aber inzwischen teurer sein. Die Nachommen pflanze ich seutdem im Garten, und die schmecken noch viel besser. Wenn die Kartoffelfäule nicht zu früh zuschlägt ernte ich vielleicht 40 kg.
          Bohnen lohnen sich auch, wachsen rasch und überwachsen das Unkraut. Und Radieschen, Salat und Gewürze würde ich nicht im herkömmlichen Handel essen wollen. Wenn ich alles essen würde könnte ich von meinen 70 qm vielleicht 2 Monate leben, aber die Hälfte verottet dann doch. Und ich esse ungewöhnlich wenig, da habe ich während meiner Wehrdienst-Zeit schon zum Frühstück mehr gegessen.
          In Notzeiten wird man beim Bauern wohl keine Kartoffeln bekommen, zumindest nicht für 5 E oder überhaupt nicht für Euros. Dann müsste ich vielleicht nachts mit dem Fahrrad zum Deich und ein Schaf holen.
          Ich habe keinerlei Speck auf den Rippen, ohne Essen bin nach 3 Tagen am Ende.
          I

    • Adrian said

      Outside-Job,
      mach was draus aus deiner Idee.
      Beim mir hatte es genau so angefangen, dass ich aus den liegengebliebenen Äpfel Most machte. Heute sind Viere oder Fünfe die mir das nachmachten.

      Mit dem Förster schon gesprochen, ob der Möglichkeit den Waldrand mit „Fruchtbäumen“ wie Äpfel, Birnen, Kirschen etc, Haupsache Fruchttragend zu säumen. Leider ist’s nach Gesetz nicht möglich, von wegen „Waldfremden Gehölzen“, gab aber den Tipp, aufgegebene Böschungen und Terrassen auszuräumen und neuzubepflanzen.

      Was dann vom Menschen nicht verwertet wird, dient Reh, Hirsch, Hase, Fuchs, Vögeln und vielen vielen andern, auch den Bienen.

      Tja, wenn der Mensch seine eigentliche vom Schöpfer gedachte Arbeit tun wurde, es gäbe keinen Hunger.

      Wir hätten es selber in der Hand uns Reichtum und Überfluss zu pflanzen, satt diese fruchtlosen „Parkbäume“, Fressbäume zu ziehen
      Muss nur gepflanzt werden, wachsen tut’s alleine.

      • Hallo Adrian,
        ich wünsche schöne Pfingsten.
        Die „Idee“ ist zwar schon alt aber GUT!
        Man sollte einfach da wo freier Platz ist, nen schönen Apfelbaum pflanzen.
        So wie mit Grafitti ein Zeichen hinterlassen. Niemand würde es stören und Alle könnten sich daran erfreuen.

        Fallst Du es noch nicht kanntest:

        Der Mann der Baume pflanzte. (Animation)

        Und hier als Film, obwohl ich das erste Video besser finde.

        LG,
        Outside-Job

        • hotte4h said

          absolut, es ist mein liebstes Hobby aus Kernen und Nüssen Bäumchen zu ziehen .
          Im Herbst vereinzele ich sie und wenn sie dann im nächsten Jahr etwas größer sind
          kommen sie mir 5 l Wurzelballen irgend wo hin wo noch Platz ist oder verschenke sie .
          Irgend einer hat ja auch den alten Baum gepflanzt der so schöne Lageräpfel trägt mit
          denen ich so gut über den Winter komme .

    • Wolf said

      Frag doch einfach mal bei deiner Gemeinde ob sie Obstbäume „verstreicht“(versteigert)einige Gemeinden in Unterfranken verstreichen noch ihre Bäume,da kostet dann es 2-3 € um den Baum ganz legal abernten zu dürfen.

      • Hallo Wolf,
        danke für den Tipp.

        • Wolf said

          Kannst auch noch bei der Deutschen Bahn nachfragen,die haben oft Grundstücke an ihren Gleisen die nicht genutzt werden,oder schaue noch bei Mundraub.org vorbei.

          • Hallo Wolf,
            wow sowas kannte ich noch nicht.
            Gut das es so etwas gibt und ich hoffe es wird nicht für falsche Zwecke missbraucht.
            In der Krisenzeit ist es gut zu wissen wo in der Umgebung Nahrung zu finden ist.
            Toll finde ich die Karte:
            https://mundraub.org/map#z=7&lat=50.91&lng=11.56

            Die Seite hab ich gleich mal abgespeichert.
            Danke auch für den Tipp mit der DB.

            Wenn man aber mal in der Relation sieht, wie hoch die Bevölkerungsdichte in DE ist im Vergleich zum Nahrungsangebot, ist es ein trauriges Zeichen unserer „Zivilisation“.

            LG,
            Outside-Job

            .

            • Wolf said

              Tarnung für den eig.Garten läßt sich einfach realisieren.1.Die Zäune bepflanzt man schön mal mit Brommbeeren ohne diese jedes Jahr auszuschneiden,die Triebe auf ca 2m hochziehen und du hast in relativ kurzer Zeit einen fast undurchdringlichen Wall der dich gleichzeitig mit seinen Früchten noch ernährt.In 2. Reihe Stachelbeeren gepflanzt,abwechselnd als Strauch/Hochstamm.Ergänzt deinen ersten Wall ebenbürtig mit einem 2.Hinterniss das dich auch wieder mit Früchten versorgt.
              2.Den ganzen Garten dick mit altem Stroh auslegen,darin dein Gemüse mit etwas Erde anpflanzen,Kartoffel direkt ins Stroh pflanzen und nach Kartoffelturmart weiterführen.
              Solltest du einen Baum im Garten haben,einfach ein paar alte Stangen an diesen anlegen,sowie ein paar alte Wäscheleinen von den Ästen herunterhängen lassen.So finden Gurken,Zuccini,Bohnen u.ä.ihre Rankhilfe.3.In einem Eck Mais,Bohnen und Kürbis zusammen anpflanzen(nennt sich die 3 Schwestern)nach dieser Art kannst du das Feld mehrere Jahre für diese Anbauart nutzen.4.Alte defekte Wassertonnen mit Erde füllen,seitlich Löcher rein und du hast einen Erdbeerturm in dem du deine ganzen Kräuter unterbringst.5.Unbedingt Tobinambur anbauen,die verbreiten sich von alleine und werden von den meisten Leuten für Sonnenblumen gehalten.6.Hole dir noch ein paar Ideen bei den Stadtgärtnern(vertikales Anbauen).Zwischendurch läßt du noch etwas Natur wuchern,für andere sieht das nicht nach Garten aus und du wirst davon satt.

            • Hallo Wolf,
              das sind ein Haufen von guten Informationen, welches zeigt dass wir die Natur vielseitig nutzen könnten, jedoch noch blind dafür sind. Wenn die Obstbäume durch den Frost und den Hagel keine Blüten mehr hatten, würdest Du empfehlen Rankelpflanzen zu setzen?
              Na mal sehn ob das so auch umzusetzen ist.

              LG,
              Outside-Job

            • Wolf said

              Den Baum einfach als Rankhilfe benutzen,schadet diesem nicht,am besten Pflanzt man viel Bohnen,diese sind sog Stickstoffsammler was den anderen Pflanzen zugute kommt und dir das Düngen erspart und den Boden auflockert.Am besten reist man im Herbst die Wurzel NICHT aus.Am besten einfach machen,es kann nicht schlechtes passieren

  6. Gernotina said

    Off Topic

    So hab ich einen Pfarrer noch nicht hören reden über das deutsche Schicksal, ganz erstaunlich, was er an Fakten präsentiert !

    • Ruhm und Ehre said

      Ja genau, auf die Tarnung kommt es an! Wer sind die Hintermänner der „Kaiserin“? Sind es die Gleichen die Putin und Trump befehligen, oder hat Trump einen Tipp bekommen für WEN die „“Kaiserin“ wirklich arbeitet, weil er sie jetzt nicht nur fallen läßt, sondern von ihren Anhängern (DEUTSCH) noch viel mehr als Geld verlangt?

      https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/05/31/jetzt-will-merkel-europas-kaiserin-werden/

      • ALTRUIST said

        Ruhm und Ehre

        Wer soll hier von wem einen Tipp bekommen haben ?

        Dem Trump stehen alle Denkfabriken zur Verfuegung . Er braucht keinen Tipp andererwaerts . Den brauch auch die Merkel nicht. . Sie tut wie ihr befohlen ist .

        Chaos Modus ist total angesagt , damit der globale Praedikator sein Ziel erreichen kann , die Welt in einer Hand unter einer Macht .

        Der Nahe Osten mit Syrien und in Europa die Ukrainie , dort befindet sich der Schluessel . Nordkorea ist die Ablenkung .

        Wer den Schluessel in der Hand hat und ihn drehen kann , wird entscheiden , wie es weiter geht .

  7. Thor said

    @Altruist,
    Nachtrag zu Altruist und seiner VV, mehr soll es nicht werden, da zu Altruist bereits Alles geschrieben wurde, mit diesem -Kommentator?- drehen wir uns auch noch in 5 Jahren im Kreis.
    Alle von ihn benannten Themen sind seit Jahren bereits komplett ausdiskutiert und die dazu jeweilige absolute Wahrheit erkannt.(andere Meinung kann man sicher dazu haben, nur hat dies mit Wahrheit nichts zu tun und genau die, wollen wir finden)

    Kommentatoren die ihn widerlegen (was letztlich nicht schwer ist) bietet er immer an, Zitat Altruist:

    Rufe in einer Live Sendung an bei der VV und auessere Deine Positionen , wenn Du den Mut dazu hast !

    Jetzt sollte aber jeder wissen, ganz wichtig!!!!!
    Diese Truppe (VV) sammelt Adressen en masse, da sie bei ihren Live Sendungen über Teamspeak, eine Kopie des Personalausweises verlangen !!!!!!!!!!
    Es ist zwar möglich, als Gast zu sprechen, aber nach 14 Tagen wird gesperrt, sofern bei denen nicht der BRD Ausweis vorliegt.

    Ich denke, hier dürfte alles klar sein, wer dahinter steckt.
    Hat natürlich Altruist, der VV Gläubiger, uns vergessen zu sagen.

    • Hallo Thor,
      danke für den Hinweis.
      Mir war der Name Staatenbund ein Dorn im Auge, denn das gleicht einen Verein.
      Und da wir ja eine Verfassung haben, frage ich mich wozu sollen wir uns einen Neue geben.

      Ich wusste nicht dass die den Perso sehen wollen und da frage ich mich nach dem Grund.
      Was haben die für einen Nutzen wenn man ihnen den vorlegt.

      Wenn ich jetzt keinen Perso habe, dann könnte ich wohl auch nicht daran teilhaben?
      Ein seltener Club, wenn man eigendlich um Mitglieder wirbt.

      Gruß,
      Outside-Job

    • Knurx said

      Die VV verlangt nicht explizit die Kopie des Personalausweises, sondern irgendeines Lichtbildausweises, kann auch der Führerschein oder die Krankenversicherungskarte sein. Nicht um Adressen zu sammeln, sondern um sicher zu gehen, dass jemand, der sich bei der VV anmeldet, auch tatsächlich existiert. Und doch, auch wenn man keinen Personalausweis besitzt, kann man teilnehmen. Und wer in den Radiosendungen anruft, kann das selbstverständlich anonym tun und braucht sich nicht zu legitimieren.

      Immer diese Halbwahrheiten, die von sogenannten „Truthern“ verbreitet werden *kopfschüttel*.

      • arabeske654 said

        Bist Du so weit oben bei der VV beteiligt, dass Du verlässliche Angaben über die Verwendung der Daten machen kannst? Oder ist das nur eine theoretische Behauptung ohne empirischen Beweis?

        • Knurx said

          @ Arabeske654

          Nö, ich bin nicht „so weit oben bei der VV beteiligt“ – ich habe die VV vor gut 3 Monaten für mich entdeckt und finde deren Erklärungen und Lösungen schlüssig.

          @ Outside-Job

          Der Staatenbund ist längst vom Tisch, wie ich es verstanden habe.

          @ Thor

          Ich versuche gar nix zu torpedieren – Du stellst Behauptungen auf, die dem entgegenstehen, was mir dort erklärt wurde. Irgendwie neige ich dazu, „denen“ mehr zu glauben und zu vertrauen als Dir (und Euch). Warum? Wenn ich mir angucke, wie hier mit Menschen umgegangen wird, dann gehe ich lieber mit respektvollen Menschen den angeblichen oder vermeintlichen Holzweg als mit aggressiven den vermeintlich juristisch richtigen.

          Ernstgemeinte Frage:

          Warum ist Eurer Meinung nach die VV auf dem bzw. ein Holzweg, und welche realistischen Lösungen habt Ihr? Sucht Ihr überhaupt nach Lösungen? Seid Ihr daran interessiert, Menschen aufzuklären?

          • arabeske654 said

            Also ist Deine Aussage über die Sicherheit der Daten wertlos, weil nur „Hörensagen“.

            • Knurx said

              So wertlos wie die Behauptungen, da sei was faul, es stünde der VS dahinter oder sonstwas…

              Wäre aber nett, wenn ich Antworten auf meine Fragen bekäme.

            • arabeske654 said

              Die wären beantwortet wenn du hier zurück blätterst.

            • Knurx said

              Hier zurückblättern? Wo ist denn „hier“? Der Kommentarbereich unter dem aktuellen Beitrag? Die ganze Seite „lupocattivoblog“ einschließlich sämtlicher Kommentare? Die Steigerung Deines mich-abblitzen-Lassens wäre: „Du findest alle relevanten Informationen im Netz“. DU, Arabeske, willst also offenkundig NICHT aufklären, sonst hättest Du Dir die Mühe gemacht, ein paar erklärende Sätze zu schreiben, anstatt mich aufs Zurückblättern zu verweisen.

              Du und Ihr merkt überhaupt nicht, wie sehr Ihr Euch selbst im Wege steht… aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Letztlich gilt immer die Äußerung „An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen“. Wem Zankereien ums Rechthabenwollen wichtiger sind als zusammenzustehen und gemeinsam dieses Land und folgend alle anderen zu befreien, der hat sich schon selbst entlarvt.

              Aber, wie schon gesagt, die Hoffnung stirbt zuletzt – ich gehe davon aus, dass es noch genügend Gelegenheiten geben wird, sich (hoffentlich) sachlich auszutauschen. Letztlich wird die Wahrheit siegen.

              Einen schönen Abend allen!

            • arabeske654 said

              Ich habe es satt, mich auf Eure Beschäftigungstherapieversuche einzulassen. Ganz augenscheinlich hast Du doch die Disskussion um die VV verfolgt, denn von Dir war doch der Einwand über die vermeintlich falsche Verwendung des Adjektives grammatikalisch, im Zusammenhang mit diesem Thema.
              Es hätte somit genügt, nur bis zu Deinem eigenen Post zum Thema VV zurück zu blättern.
              Also spiel hier nicht den Beleidigten, denn beleidigend sind nur Eure Versuche hier, immer und immer wieder, Eure Plunderstücke zu verkaufen.

            • ALTRUIST said

              arabeske654

              Wenn Du es leid bist Beschaeftigungstheorien zu folgen , dann ignoriere doch einfach die Kommentare , die Dir missfallen .

              Von Intelligenz spricht das ja nun gar nicht .

              Man sollte sich konzentrieren auf das , was man veraendern kann .

            • arabeske654 said

              Was weißt Du denn von Intelligenz?

            • Knurx said

              „denn von Dir war doch der Einwand über die vermeintlich falsche Verwendung des Adjektives grammatikalisch, im Zusammenhang mit diesem Thema.“

              Nö.

            • ALTRUIST said

              arabeske654

              Zumindest kann ich die Intelligenz in 7 Sprachen definieren .

              Was weist Du von mir , eigentlich gar nichts .

              Konzentrieren wir uns doch auf Dinge , die wir gemeinsam veraendern koennen .

              Das waere doch was , oder ?

            • arabeske654 said

              Immer wieder den falschen Idealen hinter drein zu rennen und kein Stück dazu zu lernen, ist dann Dein Ausdruck von Intelligenz? Ich glaube nicht, dass wir etwas gemein haben. Die Veränderungen, die Du anstrebst kann ich mit meinem Gewissen nicht vereinbaren. Deshalb kannst Du Dir Deine Kumpeltour bei mir sparen. Dir traue ich nicht über den Weg, denn Du bist nicht in der Wahrheit.

            • ALTRUIST said

              arabeske654

              In einer Situation , wenn es nichts mehr zum Essen und Trinken gibt , wirst Du die Wahrheit in einer neuen Qualitaet bei Deinen Mitmenschen erkennen lernen .

              Moege diese Situation nie eintreffen .

              Dir scheint es gut zu gehen und menschliches Leid und Elend ist weit weg von Dir , So soll es dann auch bleiben , das wuensche ich Dir .

              Meine Kommentare versende ich nicht aus der Heimat sondern von dort , wo das Elend der Nachbar ist ., von dort wo der Scheinwohlstand in deutschen Landen von diesen Menschen mit finanziert wird und von dort , wo der Hass auf alles was Deutsch ist unlogischer Weise immer groesser wird .

              Das ist Realitaet in Europa .

            • arabeske654 said

              Der unterschwellige Vorwurf, ich sei einer, der es sich im System bequem gemacht hat und sich darin wohl fühlt kannst Du wieder weg stecken.
              Ich unterstütze das System nicht und ich lasse mich nicht von ihm alimentieren. Was ich habe, habe ich aus eigener Kraft, das ist nicht viel, aber damit bin ich zufrieden.
              Das hättest Du wissen können, da Du ja schon seit „2000 Jahren“ hier mitliest. Wie ich schon sagte, Du stehst nicht in der Wahrheit.

            • arabeske654 said

              @Knurx

              Wenn Du das nicht warst, dann ist das eine Verwechslung meinerseits, Entschuldigung dafür.
              Problem mit der VV und ihrem Anliegen eine Verfassung zu erarbeiten, ist die nichtbeendete militärische Besetzung. In diesem Status Quo ist die freie Selbstbestimmung nicht vorhanden, weswegen eine Verfassungsbildung unmöglich ist. Ergebnis wäre das gleiche wie bei der Weimarer Verfassung ein staatsordnendes Grundgesetz, das den Verfassungsanspruch zur Staatskonstituierung nicht erfüllen kann. Es liegt also der Gedanke nahe, das die VV hier nur eine Legitimation der BRD unter einer scheinbaren Verfassung anstrebt.

      • Thor said

        @Knurx,
        immer wieder witzig zu sehen, wie versucht wird den Wahrheitsgehalt des Gesagten, sofern es einige Gruppen oder Personen nicht passt, zu torpedieren,Es geht hier um konkrete Adressforderungen,die wohl jeder erkennen kann, ob nun per Personalausweis der BRD oder Führerschein der BRD oder die Krankenversicherungskarte der BRD (lächerlich wie sie sich winden bei dieser Information), es bleibt die Aussage bestehen, das man sich ausweisen muss und die Daten in den Händen der VV liegen!!!!!!Warum wohl ?
        Es war mir schon klar, das einige aus der VV Ecke kommen und versuchen mit Spitzfindigkeiten diese Wahrheit zu torpedieren, eigentlich sollte ihr euch schämen,den Verrat am eigenen Volk zu betreiben, statt mal wirkliche Aufklärung zu betreiben.

        • ALTRUIST said

          Thor

          Was ist denn die VV Ecke ?
          Mit welchem Recht kannst Du diese Menschen kriminalisieren ?

          Es gibt mehr Aufgeklaerte als Du vermuten kannst . Die meisten haben nur Unsicherheiten und Aengste sich offen einer tauglichen Organisation anzuschliessen .

          Wenn ein Ziel Klarheit hat unter Gleichgesinnten , entscheidet nur noch eine Organisation und seine Strukturen ueber den Erfolg und das Ausloten des Anteils der kritischen Masse !

          • Knurx said

            @ Thor

            Ich habe oben an Arabeske einige Fragen gerichtet. Wie groß ist denn Dein Interesse, „wirkliche Aufklärung“ zu betreiben? Wenn Du weißt, warum die VV, wie Du meinst, Adressen sammelt, dann klär‘ mich doch bitte auf.

            • Thor said

              @Knurx,
              Arabeske654 hat dir bereits die Antwort in einen einzigen Satz gegeben, nur gefällt dir diese Antwort nicht, aber deine Frage wurde beantwortet.
              Nun die gleiche Frage an mich, gut, ich werde etwas weiter ausholen, da du die einfache Beantwortung deiner Frage nicht akzeptiert bzw. nicht verstanden hast.
              Natürlich weiß ich, das ich mit der Beantwortung deiner Frage, die immer wieder von gewissen Leuten gestellt wird, im Kreise drehen werde, aber ich möchte den stillen Leser auch darauf hinweisen, wie gewisse Kräfte arbeiten und in sofern ist es nicht umsonst.

              Ganz kurz zu meiner Person, das die ganze Sache transparenter macht.(für gewisse Behörden wird aber nichts Verwertbares dabei sein, das mal nebenbei bemerkt).

              Ich habe von 2010 bis Ende 2016, tagtäglich 2-4 Stunden auf den verschiedensten Plattformen gelesen, Artikel, Kommentare und von den gelesenen Büchern ganz zu schweigen.
              Ich möchte nicht alle Blogs aufzählen, es waren sicher über 40 Netzseiten, davon gibt es einige schon nicht mehr,
              An Zwei kann ich mich noch sehr gut erinnern, As der Schwerter und Rattelsdorf, zwei kritische Netzseiten und sehr ehrlich und fundiert.Ganz schnell war ich beim Honigmann weg, mit seiner Paulskirchenverfassung und Hitler sei ein Rothschild Agent, wer hier ernsthaft recherchiert kommt zu einen anderen Ergebnis, auch hier, auf diesem Blog nachzulesen.
              Ich will damit sagen, ich wollte bis ins letzte Wissen (wird wohl letztlich nicht möglich sein, einiges an Informationen wird immer fehlen.), was hier auf Erden eigentlich gespielt wird und landete auch in einige Sackgassen, aus denen ich aber sehr schnell wieder raus kam.Und wie ?
              Nur durch viele Informationen und deren wiederholte Überprüfung, die Wichtigsten ausfiltern, logisch denken und wichtig, ein neues gefestigtes Weltbild (kreiert durch eigenes logisches Denken und die Puzzlesteine der Informationen passend zusammen zu setzten), dann haben auch Desinformanten keine Chance und davon gab und gibt es viele und das System hat nun mal kein Interesse an der Wahrheit.
              Also, man muss es ehrlich wollen, nichts von anderen Gurus, selbst ernannten Egomanen, wie A.Benesch, R.Hoffmann, U.Knietzsch oder der Krakeeler A. Jones, um nur einige zu nennen nachplappern, immer auf der Hut sein und was ganz wichtig ist, keine Scheu haben vor den 12 Jahren, ganz neutral mit der damaligen Geschichte sich auseinandersetzen und es eröffnen sich unvorstellbare Lügengeschichten und dann wird auch klar, warum bis heute in allen Medien diese Zeit, als das Böse schlechthin dargestellt wird.Das Deutsche Reich ist das einzigste Land, das offiziell, Ross und Reiter benannt hatte und sich tatsächlich, aus diesem jüdischen Finanzsystem ausklingt hat und daher dieser unbändige Hass bis heute.
              Du kommst also nur zum Ziel:
              1.Du musst es wollen, die Wahrheit zu erfahren ist manchmal mühselig, du musst -selbst- tätig werden.
              2.Folge keinen Guru, niemals.
              3.Versuche die Inflation der Informationen, durch vorheriges ausfiltern nach Wichtigkeit Herr zu werden. Und achte immer auf logische Zusammenhänge, dann erkennst du nach einiger Zeit (Jahre) das Gesamtkonzept der Dinge, die hier auf Erden ablaufen.
              Ich hatte dann angefangen vor cirka 3 Jahren nur noch einige wenige Netzseiten täglich zu lesen, es verblieben dann noch Zehn, unter anderen der Lupo Cattivo Blog, aber mehr wegen den Kommentatoren, hier war eigentlich immer das Interessantere zu finden.Viele der Schreiber sind nicht mehr hier, warum kann ich nicht sagen, vermutlich hat ihnen der Prozess der Wahrheitsfindung bei den Deutschen zu lange gedauert.Und letztlich sind es immer die -selben Themen-, die immer wieder, von gewissen Kreisen, neu erfunden werden, obwohl schon lange alles klar ist.
              Du musst dir also die Mühe machen, die kann dir keiner abnehmen und auf ein Silbertablett servieren, selbst recherchieren ist hier angesagt, damit die Wahrheit auch tatsächlich verinnerlicht werden kann und von Dauer ist, dann fällst du auch nicht gleich, den nächsten Desinformanten, der bereits um die nächste Ecke lauert, anheim.Und diese Unterwanderer sind nun mal immer präsent, siehe aktuell der Trutzgauer Bote und auch hier kommen in Abständen Spalter und Unruhestifter, die nichts -Fundiertes- beisteuern, Namen lasse ich mal weg, sollte ein aufmerksamer Leser sowieso wissen.
              Ich komme zum Ende, also nach 6 Jahren, tagtäglichen Bücher, Artikel und Kommentare lesen, habe ich es gewagt selbst zu kommentieren, nicht früher, erst mit einen gefestigten Wissen und ich war immer in dieser Zeit bis heute, der Wahrheit verpflichtet, ansonsten hätte das Ganze für mich keinen Sinn ergeben.Ich selbst wollte wissen!!!!!
              Und warum wollte ich kommentieren, weil ich ein Egomane bin? Nein,
              mir fielen auf allen Netzseiten die Trolle und Desinformanten auf und genau die möchte ich, wenn möglich entlarven, um den stillen Leser, der nicht die Zeit hat tagtäglich zu lesen, zur Wahrheitsfindung schneller zu verhelfen und vor allen Dingen, die Zeit sitzt uns Deutschen im Nacken.
              Ich weiß natürlich nicht, inwiefern ich mir das Geschriebene ersparen hätte können, da es dir eventuell um etwas gänzlich anderes geht, aber vielleicht konnte ich den ein oder anderen Leser ermutigen weiter zu recherchieren, um zur Wahrheit zu gelangen.
              Es gibt nur eine absolute Wahrheit, aber viele Meinungen darüber, nur die Wahrheit steht für sich.
              Und ich muss ehrlich sagen mit deinem bescheidenen Wissen, das du hier zu erkennen gegeben hast, solltest du mit dem Kommentieren doch noch etwas warten und recherchiere und nochmal recherchiere selbst.Damit meine ich nicht, das du ehrliche oder für die Allgemeinheit interessierte Fragen nicht stellen solltest.
              Versuche immer sachbezogen zu kommentieren, niemals wie du es getan hast, den Text aus den Kontext lösen und eine eigene Interpretation, des klar geschriebene Wortes zu schaffen.
              Du möchtest doch für voll genommen werden, oder?
              Das gilt natürlich auch für Altruist, nur der ist ja nach eigenen Angaben schon über zehn Jahre unterwegs und kapituliert bis heute vor der Wahrheit.
              Denke immer daran, der Leser ist in der Regel nicht so dumm, wie du meinen könntest und bemerkt sicher, diese deine Manipulation.
              Thor

            • Illuminat said

              Weise Worte Thor,

              ich glaube auch das das einfache Volks sehr viel schlauer und intelligenter ist wie man allgemein hin immer annimmt. Gerade die sogenannten falschen Propheten und Krakeler wie du sagst, die sich in den Mittelpunkt spielen und für sich Ruhm und Ehre erhaschen wollen, und denen es in Wirklichkeit nicht um das Volk sondern um sich selber geht, werden in die Irre geleitet. Und sie werden sich in geistigen Verirrungen befinden und die Fallstricke werden sie allesamt zu Fall bringen. Auf das sie dem Allmächtigen meinten zu spotten, werden sie zu Narren werden 😉

              Wie sagte schon Christus: „Wer sich selbst erhöht, wird erniedrigt werden“ : „Alle ihre Werke aber tun sie, daß sie von den Leuten gesehen werden. Sie machen ihre Denkzettel breit und die Säume an ihren Kleidern groß. Sie sitzen gern obenan über Tisch und in den Schulen und haben’s gern, daß sie gegrüßt werden auf dem Markt und von den Menschen Rabbi genannt werden. Aber ihr sollt euch nicht Rabbi nennen lassen; denn einer ist euer Meister, Christus; ihr aber seid alle Brüder. Und sollt niemand Vater heißen auf Erden, denn einer ist euer Vater, der im Himmel ist. Und ihr sollt euch nicht lassen Meister nennen; denn einer ist euer Meister, Christus. Der Größte unter euch soll euer Diener sein. Denn wer sich selbst erhöht, der wird erniedrigt; und wer sich selbst erniedrigt, der wird erhöht.“

              Darum wird Gott sie aussondern, und es werden jene Gerechte sein, denen es wirklich um ihr Volk und Vaterland geht.

            • Illuminat said

              Für dich Thor, möge deine Einsicht weiterhin vom himmlischen Vater geleitet werden

            • Illuminat said

              „Dies, dies, waren ja garkeine Arbeiter, Bauern, Studenten, nein, dies waren nicht Handwerker, Angestellte, Kaufleute, Beamte, dies waren Männer die dem Anruf gehorchten, dem geheimen Anruf des Blutes, des Geistes, Männer die eine harte Gemeinsamkeit erfuhren, die Dinge hinter den Dingen, Heimat, Vaterland, Volk, Nation, da die großen Worte, wenn wir sie aussprachen wars nicht echt. Darum, darum wollen sie nicht zu uns gehören, darum dieser stumme, gewaltige gespenstische Einmarsch. Denn die Heimat war bei ihnen, bei Ihnen war die Nation, das was wir marktschreierisch in die Welt hinausprahlten, das hatte bei ihnen seinen geheimen Sinn erfahren. Und das lies sie das zu tun was wir wohlgefällig, Pflicht nannten. Die Front war deren Heimat, war das Vaterland, die Nation. Sie werden immer die Front im Kampfe tragen…Gepeitscht von Gewalten die wir nicht ahnen können, unzufriedene wenn sie auseinander gehen, Sprengstoff wenn sie beisammen bleiben. Der Krieg hat keine Antwort gegeben, keine Entscheidung fiehl durch ihn, die Krieger marschieren immernoch…da marschiert das letzte Battailon…“

            • Gernotina said

              @ Thor

              Du bist eine echte Bereicherung nach dem Vorlauf, den Du Dir gegeben hast ! Dann bist Du ein alter Lupo Fan und ich kann mich auch noch an Deinen Nick erinnern – wacker !

        • Illuminat said

          Hallo Thor,

          nun weiss ich was du meinst mit der VV als ich mal mehr darüber erfahren wollte und ich sogleich diesen infantilen Streit mit dem Honigmann entdeckte:

          https://ddbnews.wordpress.com/2017/05/27/honigmann-beleidigt-weiter-hier-eine-persoenliche-und-oeffentliche-nachricht-an-ihn-und-alle-leser-mittels-videobotschaft/

          Habe mir die ganzen Erklärungen und Videos auf der Seite mal angehört, also man kann es wirklich nur als Komödie bezeichnen. Ich kann garnicht begreifen das das normal denkende Menschen wirklich glauben können.
          Schon alleine die Definierung was Rechte seien und wo sie liegen würden ist total hanebüchen. Das hätte ich ihm mit einem Satz erklären können, das Recht liegt dort wo die Macht ist das Recht einzufordern, und nirgendswo anders.

          Solche simplen Sachverhalte sind für einige anscheinend noch zu schwierig, lieber verdrehen sie sich 10mal den Kopf um auf die unglaublichsten Erklärungen und Phantastereien zu kommen.

          Naja jedenfalls war es sehr erheiternd

      • Enes said

        Ach komm, jetzt verzähl das doch nicht schön! Zitat:

        “ sondern um sicher zu gehen, dass jemand, der sich bei der VV anmeldet, auch tatsächlich existiert. “ –

        ich spreche doch dann dort, reicht das nicht? Wozu müssen die sich die Hackfressen sammeln? Was verspricht man sich davon? Schutz vor Unterwanderung? Die, die das Unterwandern wollen können sich beliebige Lichtbildausweise fabrizieren.

        Um Störenfriede aus dem TS zu halten? Wozu? Dort sind Minimum immer ein Moderator anwesend. Kickt man halt und gut ist.

        Nein nein… hör mir bloß auf!
        Irgendwelche Kopien von irgendwelchen Dokumenten oder Hackfressen zu sammeln, die dann irgendwo „Geheim“ gelagert werden ist doch völlig Absurd!

        Ich habe mir so um die 10 Sendungen bei denen angehört… die Hintergrundgeräusche die manchmal von einer Person zu hören sind + die Infos die bereits auf deren Seiten bekannt sind, lässt schon ziemlich gut zu, wo jemand genau wohnt. Und ich bin eine verfluchte Privatperson die daran kein Interesse hat, da näher zu graben. Für mich, zum Schutz reicht es aber, dass da was faul ist, un fern zu bleiben!

        • Enes said

          Nochmal @Knurx, weil genau das, was die VV vor hat, von einem Bundesband ebenfalls angestrebt wird, die nennen das nur anders. Ich weiß leider nicht mehr welches, das wurde allerdings bei denen im Radio von einem via Telefon, der sich Eugen nennt dort gesagt und dann wurde darüber kurz palavert.

      • ALTRUIST said

        Knurx

        So sehe ich das auch .

        Die Wenigsten wissen ueberhaupt , was eine VV ist .

        In Russland etabliert sich eine und auch in Frankreich verstaerkt , nach dem Wahlsieg von Macron als Frankreich als Nation aufgegeben worden ist .

        Das muss man sich mal vorstellen , die Eliten haben es geschafft , das Frankreich als Nation eleiminiert worden ist !
        Von der Heimat will ich erst gar nicht sprechen .
        Aber niemand ist aktiv und tut etwas dagegen . Zur Selbstbefriedigung schreibt man eben Kommentare und macht Kommentatoren fertig , die eigentlich das gleiche Ziel haben : Einig deutsches Vaterland in den Grenzen von vor Beginn des ersten Weltkrieges !

        Thor sieht in jedem , welcher andere Auffassungen zur Loesung vertritt einen Lumpen und versucht zeit- , und energieintensiv diesen zu demaskieren . Er konzentriert sich auf Personen aber nicht auf die Sache .
        Loesungen hat er absolut keine . , jedenfalls kommentiert er keine !

        Jetzt werde ich erstmal meditieren , bis ich das Licht sehe ………………..

        Das ist ja so IN geworden , immer mehr Kommentare bewegen sich auf den sogenannten alternativen Blogs auf diesem Niveu .

        Na dann , meditieren wir , bis wir das Licht sehen .

        • Knurx said

          @ Altruist

          Mein Ziel ist nicht „einig deutsches Vaterland“ sondern weltweiter Frieden und Freiheit. Das lässt sich aber, solange die Menschheit noch SO drauf ist (hauen und stechen, nix Licht) leider nur über die souveränen Nationalstaaten verwirklichen… als Zwischenschritt. Irgendwann werden die Menschen auch hier hoffentlich verstehen, dass gegenseitige Anfeindungen nur schaden.

          • ALTRUIST said

            Knurx

            Aus meiner Sicht , uebereinstimmend mit mir kommentiert .

            Du hast das Ziel treffend beschriebend . Und darum geht es .

            • Knurx said

              @ Altruist

              Manche Menschen hier scheinen so verbittert zu sein, dass man sie nicht (mehr) erreichen kann. Traurig. Kann man da was tun?

            • ALTRUIST said

              Knurx

              Eigentlich nein .

              Das Ausschlaggebende fuer Veraenderungen in der Erkenntnisebene sind Veraenderungen in den subjektiven gesellschaftlichen Bedingungungen .

              Das Fatale ist nur , das solche Veraenderungen schlagartig und unerwartet eintreffen .

              Wir muessen junge neue Leser und Kommentatoren gewinnen und mehr im persoenlichem Umfeld auf den Blog aufmerksam machen mit einer optimalen Atmosphaere , das sich jeder frei und offen zur Sache auessern darf , ohne Tabus .

              Das ist mir dazu spontan eingefallen .

              Vor vielen Jahren hat mir der Pionier der alternativen Blogs, Lupo die Augen geoeffnet . Das werde ich ihm nie vergessen .

              Viele Gruesse

            • Sehmann said

              @Knurx – so verbittert, das man nicht mal andere Ansichtén vertreten kann, ohne übelst beschimpft und beleidigt zu werden. Obwohl ich mit diesen Leuten wahrscheinlich in vielen Punkten übereinstimme, möchte ich nicht mit ihnen in einer Gemeinschaft leben, und das ist wirklich traurig. Sie können unmöglich von Gleichgesinnten umgeben sein. Geben die sich da völlig anders, oder sind die von niemandem umgeben?

          • logos said

            Gehts auch ne nummer kleiner?

          • „weltweiter Frieden und Freiheit“

            Genau das sagen die Gutmenschen auch, wenn sie nach ihren Zielen befragt werden, warum sie Europa und die Europäer auslöschen wollen….
            Weltweiten Frieden kann man auch in weltweiter totaler Sklaverei haben. Denn wenn kein Sklave mehr aufmuckt, herrscht totaler Frieden und die totale Freiheit für die Herrscher.

            Endgültiger Frieden ist sowieso eine Illusion, eine reine Utopie. Wann hat es den je gegeben?

  8. Gernotina said

    Der gleiche Friedrich Bode sagt: Freiheit für Horst Mahler !

  9. Gernotina said

    Die Hellsichtige Antje Sophia spricht von Hoffnung für das deutsche Volk in diesem Jahr. Was sie damit wohl meint ?

    • Hans Dieter C said

      Zunächst braucht sie wohl dringend medizinische Hilfe.
      Infusionen, wie daraus zu erkennen.
      Dann Energieschutz.
      Vielleicht gibt es hier Ärzte, die mitlesen und Infusionen verschreiben und anlegen können, Das dürfte kein Problem sein.
      Auch subkutan kann ihr Freund Infusionen selbst anlegen, wenn man es ihm zeigt.
      Z.B. 1000 ml NACL Lösg.
      Soweit der …Gesprächspartner.

      Was ihre Hilfe Für Deutschland angeht, sprach sie davon, daß Voraussetzung sei, daß Menschen mitwirken.
      Wer Kontakt zu ihr herstellen könnte, möge ihr anraten, hier auf dieser Seite zu schreiben, auch wegen weiterer Hilfe beim VORGEHEN .

      Was das Hauptthema betrifft, die KRISENVORSORGE, ist neben den leiblichen Dingen, auch geistige Vorsorge not – wendig.
      Dazu könnte wenigstens ein Angebot an obige …Macherin …des Videos eine erste Probe sein, wie weit es mit der Tat, aussieht.

      Die Zuhörer waren etwas überrascht, hatten sie nicht damit gerechnet und nur gedacht, sie könnten es beim Zuhören belassen.
      Mein Gott, sprach ein kleines Mädchen.
      Muß ich denn alles selbst machen.
      Wer wohl das kleine …Mädchen ist.

      • Gernotina said

        Was mich wundert ist, dass sich noch kein Mensch gefunden hat, der dieser Frau einen Flug nach Paraguay organisieren würde. Es gibt genügend Leute, die das könnten. Wenn man jemanden retten will (soweit es sein Schicksal zulässt), dann wäre das auch machbar !
        Sie hat die Überzeugung gewonnen, dass ihr persönliches Schicksal mit dem Schicksal Deutschlands (des deutschen Volkes) verknüpft ist, ein Spiegel sozusagen. Es wäre ein positives Zeichen, ihr zu helfen – ein Zeichen für eine Wende.

        Ein Spendenkonto im Netz für AS wäre in diesem Fall sehr angebracht. Warum hat das noch niemand auf die Beine gestellt ? Ich kann es leider nicht, bin auch nicht auf diesen
        FB u.a. Foren. Es gibt etliche Fälle von unverschuldet in Not Geratenen, denen so ein neues Leben gegeben wurde, ein Neustart. Es wird einfach zuviel theoretisiert ! Da waren die Deutschen früher wirklich anders, was Fürsorge und Solidartität angeht !

        • Tom said

          @Gernotina, warum Paraguay?

        • Sehmann said

          Reicht denn ein Flugticket? Sie braucht auch ärztliche Versorgung, Wohnraum, Essen, …

          • Gernotina said

            In Paraguay gibt es Claire (hilfsbereit und gut) und ein deutsches Dörfle, Esperanza. Viele Deutsche gibt es dort mittlerweile. Ohnweg, der hier früher schrieb hat das Land empfohlen empfohlen, hatte 30 Jahre dort gelebt.

            Schutzgebiete

            • Sehmann said

              ein Stück Deutschland – mitten in Paraguay

            • Sehmann said

              Im Januar 2017 wird der Krieg beginnen – schon verstrichen. Man kann von Mord und Totschlag träumen, nach Paraguay gehen und dort genau das finden, was man träumte.
              „Das Schicksal ereilt uns oft auf den Wegen, die man eingeschlagen hat, um ihm zu entgehen.“
              Jean de La Fontaine

  10. Lol, die Ammis haben überall auf der Welt ihre Basen, aber kacken sich ein wenn eine Armee in ihren eigenen Land mal Truppen in deren Richtung stellt?

    https://de.sputniknews.com/politik/20170530315957218-pentagon-moskau-dialog-at-tanf/

    „Das US-Verteidigungsministerium setzt den Dialog mit Russland über den speziellen bilateralen Kanal wegen der massenhaften Aufstellung von syrischen Truppen im Raum von At Tanf, wo sich ein Stützpunkt mit US-Spezialkräften befindet, fort, sagte Pentagon-Sprecher Jeff Davis. Das Vorgehen von Damaskus errege Besorgnis……………“

    Ammi go Home, auch wenn ihr zu Hause nicht gebraucht werdet!

    • Dazu passend:

      http://parstoday.com/de/news/middle_east-i27598-s%C3%A4uberungsaktion_in_irakisch_syrischer_grenzregion_heute_begonnen


      Bagdad (ParsToday/FarsNews) – Die irakischen Volksmobilisierungseinheiten al-Haschd al-Scha’bi, haben heute (Dienstag) Morgen ihre Operation zur Säuberung der Grenzregionen von IS-Terroristen zwischen Irak und Syrien begonnen.

      …….

      Er bekräftigte weiter: „Bei der Befreiung irakischer Gebiete handelt es sich um eine rein irakische Entscheidung. Diesbezüglich lassen wir uns von niemandem etwas vorschreiben bzw. wir brauchen von niemandem eine Erlaubnis. Wir erlauben den US-Amerikanern auch nicht, sich in diese Angelegenheit einzumischen.“

    • Sehmann said

      Wäre doch jetzt die Gelegenheit, die Amis loszuwerden, wo sie 375 Milliarden nachträglich für ihren „Schutz“fordern und mehr Geld für ihren zukünftigen Schutz. Wir machen Gegenrechnung auf und fordern Geld für die 70-jährige Nutzung der BRD als ihre größte Auslandsbasis. Dafür zahlen sie in anderen Ländern auch.
      Solange sie mit ihren Atombomben in Deutschland sind ist jeder Konflikt mit Russland und China lebensgefährlich für uns Deutsche.
      Vielleicht übernehmen Russland oder China den Schutz ja preiswerter, oder zahlen sogar für eine Militärbasis.

      • Hallo Sehmann,
        ich gebe dir recht, das es sich um die Kohle dreht, doch ehrlich gesagt will ich weder die Ammis, Russen oder die Chinesen hier in einen Stützpunkt sehen um uns zu beschützen… wovor eigendlich?
        Hausgemachte Probleme können sie gerne behalten.
        Die Russen haben sich nach dem kalten Krieg zurückgezogen….. auch um Kosten zu sparen, den dieses Wettrüsten geht auf lange Zeit nicht gut und schadet deren eigenem Land.

        Das ist dass Problem welches den Ammis im Halse steckt und sie ersticken wird.

        Sollen sich diese Länder lieber auf sich selbst konzentrieren dann geht es ihnen auch wieder besser.

        LG,
        Outside-Job

  11. Cleverer Schachzug um erst gar keine „Rote Linie“ entstehen zu lassen, oder das diese Waffen gegen die Russen selbst eingesetzt werden.

    https://de.sputniknews.com/politik/20170530315957038-russland-vernichtet-seine-c-waffen-bis-dezember-vollstndig/

  12. Thor said

    Ich meine, ein sehr interessanter Artikel von Bernhard Schaub zur Person D. Trump.

    Trump – Ein Werkzeug der Finanzeliten (Teil 1)

    08.November 2016, der Tag, als das eintraf, was kaum jemand für realistisch hielt – Donald Trump wird zum 45.Präsidenten der USA gewählt. Während die Demagogen der Systemjournaille ihre tendenziöse Hetze gegen den designierten Präsidenten erwartungsgemäss fortsetzten und ihn auch nach seiner Wahl zur Personifikation des absolut Bösen erklärten, erzeugte das frühmorgendliche Bekanntwerden des Wahlresultats bei vielen volks- und heimattreuen Kräften in Europa ein regelrechter Sturm der Euphorie. Ein überschwänglicher Jubel erfasste weite Teile der Patrioten Europas, welche sogleich eine Lobeshymne auf Trump einstimmten und vom Aufbruch in die national-konservative Revolution trällerten. Für eine Augenblick lang hätte man meinen können, als ob das kultur- und völkermörderische Plutokraten-System der Gegenwart bereits zu existieren aufgehört und die afro-asiatischen Ethnien Europa wieder verlassen hätten. Trump wurde zum Impulsgeber eines neuen „patriotischen Frühlings“ hochstilisiert. Doch ist Trump wirklich der Heilsbringer, für den er von vielen nationalen Aktivisten diesseits des Atlantiks gehalten wird?
    Es soll nicht Gegenstand dieses Artikels sein, darüber zu spekulieren, ob sein propagierter „Kampf gegen das Establishment“ echt ist oder lediglich eine populistische Worthülse zum Zweck der Bauernfängerei darstellt.
    Fakt ist, dass Trump – analog zu seinen Vorgängern im Amt – über einen äusserst beschnittenen Entscheidungsradius verfügt. Die Koordinaten seiner Bewegungsfreiheit sind bereits abgesteckt durch die Urheber des Systems, in dem er sich bewegt. Selbst wenn er wollte, könnte er nur in geringem Masse konstruktive Veränderungen herbeiführen. Denn auch er ist letztlich gefangen im Netzwerk aus Wall Street, FED, Systempresse, Pentagon, okkulten Logenverbänden und diverser jüdischer Lobbys. An dieser Stelle nicht unterschlagen wollen wir die Neokons, jenes jüdische Sammelsurium, welches einflussreiche Schlüsselpositionen in der Rüstungsindustrie sowie im engsten Beraterkreis des US-Präsidenten einnimmt. Die Neokons sind es auch, welche als Chefredakteure in den medialen Meinungsfabriken der USA operieren und so eine wichtige Rolle in der Manipulation der Massen einnehmen. Auf ihre Rolle im zurückliegenden US-Wahlkampf werden wir später noch zu sprechen kommen.
    Allein die Tatsache, dass Trump mit dem Judaismus stark verstrickt ist, verleiht seinen Anstrengungen einen bitteren Beigeschmack und sollte uns grundsätzlich kritisch stimmen.
    Um sich bei der mächtigen und kursbestimmenden Judenlobby lieb Kind zu machen, hielt er am 16.März 2016 vor dem AIPAC (American Israel Public Action Comittee) eine äusserst entlarvende Rede, die vor Anbiederung förmlich triefte. Nebst etlichen Zugeständnissen an die Adresse des zionistischen Terrorstaats an der Levanteküste, beinhaltete seine AIPAC-Rede auch eine indirekte Kriegserklärung an den Iran.

    Manch ein Gutgläubiger mag nun einwenden, dass dies taktisch notwendig gewesen sei, da in den USA ohne Unterstützung durch das AIPAC keine Wahl gewonnen werden kann.
    Zustimmung!
    Doch seine innige Beziehung zum auserwählten Volk lässt den Schluss zu, dass es sich hierbei um weitaus mehr als wahltaktisches Kalkül gehandelt hat. Es kommt nicht von ungefähr, dass Trumps Kinder allesamt mit Juden liiert und im Falle seiner Tochter Ivanka gar zum Judentum konvertiert sind. Trumps Verhaltenszüge sind weit mehr als der sprichwörtlich um den Bart gestrichene Honig.
    Er betreibt eine mehr oder minder offenkundige Kollaboration mit dem jüdisch-zionistischen Machtapparat. Die durchwegs positive Reaktion der zionistischen Federführung auf die Wahl Trumps liess denn auch nicht lange auf sich warten.
    http://www.israelheute.com/Nachrichten/Artikel/tabid/179/nid/31010/Default.aspx#.WCOdc0QeekQ.facebook
    Um die aktuellen Entwicklungen auf nationaler und globaler Ebene zu verstehen, ist es notwendig, die wahre Rolle dieses Mannes einmal bei Lichte zu betrachten und in einem weltpolitisch-strategischen Kontext wiederzugeben.
    Die verblendeten Naivlinge, welche seinen Wahlerfolg als Sieg bejubeln, müssen aus ihrer verhängnisvollen Trump-ist-die-Rettung-Illusion in die nüchterne Realität zurückgeholt werden.
    Unsere Welt befindet sich augenblicklich in einer der grössten Umbruch- und Wendephasen zeit ihres Bestehens. Für die Völker Europas ist die Lage ohnehin todernst. Wir stehen vor einer alles entscheidenden Geschichtsgabelung, in deren weiteren Verlauf es um Sein oder Nichtsein geht.
    Vor diesem Hintergrund wäre es geradezu fatal, dem Irrglauben anheimzufallen, ein Donald Trump werde fortan in unserem Interesse handeln. Noch schlimmer und verachtenswerter sind aber jene, die nun meinen, ihre Hände andächtig in den Schoss legen und darauf warten zu können, dass es der liebe Donald für uns richten werde. Auf eine solch verantwortungslose Haltung lässt sich mit einem Zitat von Ezra Pound antworten: „Ein Sklave ist jemand, der darauf wartet, dass jemand vorbeikommt und ihn befreit.“

    Ein Kapitalist moniert den Kapitalismus
    Trump betritt das Scheinwerferlicht der politischen Bühne als milliardenschwerer Geschäftsmann. Wes Geistes Kind er ist, lässt sich bereits erahnen, wenn man die Begriffe analysiert, mit denen er jongliert. Der zu Überheblichkeit und protzigem Verhalten neigende Trump kennt keine ehrlichen Beziehungen und Freundschaften, sondern nur gewinnbringende „Deals“. Auch in seiner Rolle als US-Präsident sieht er die Welt durch die Brille eines profitorientierten und vom jüdisch-materialistischen Geist befallenen Geld-Menschen. Dieser Donald Trump setzt sich nun als heilsbringender Retter in Szene und macht den Anspruch geltend, sein Volk vor dem ausplündernden Einfluss durch das finanzmächtige Establishment zu schützen.
    Ähnlich wie die Rechtspopulisten in Europa, bewegt sich Trump mit seiner Kritik am sogenannten Establishment jedoch nur an der Oberfläche des Sumpfs. Wäre ein grundlegender Paradigmenwechsel die Triebfeder seines Handelns, käme er nicht umhin, die wahren Geburtsfehler dieses lebensfeindlichen Systems und dessen geistige Urheber konsequent beim Namen zu nennen. So lange er jedoch nach ihren Regeln spielt, ist er nichts weiter als ein verlängerter Arm ihrer Macht.
    Auf den Punkt gebracht: So lange er stillschweigend akzeptiert, dass jüdische Privatbankiers die Kontrolle über den Dollar ausüben, wird sich auch künftig nichts daran ändern, dass die Geldgewaltigen den politischen Takt Washingtons vorgeben und mehr Macht besitzen, als alle Parlamentarier und Richter in den USA zusammen. Wie meinte doch ein gewisser Mayer Amschel Rotschild, Begründer der Rotschild-Banken-Dynastie, einmal zutreffend: „Gib mir die Kontrolle über das Geld einer Nation und es interessiert mich nicht, wer dessen Gesetze macht.“

    Trump ist ein Mann des Systems, der eifrig Kapriolen schlägt, jedoch nicht das wahre Wesen dieser institutionalisierten Ausbeutungsmaschinerie beleuchtet.
    Da mag der werte Herr eine noch so scharfe Begriffs-Artillerie gegen das Establishment aufstellen – so lange er zulässt, dass nicht der Staat das Kapital, sondern das Kapital den Staat kontrolliert, so lange stellt er sich in den Dienst des parasitären Grosskapitals.

    Keine Zufälle
    Wie uns Franklin D. Roosevelt zu berichten weiss, „geschieht in der Politik nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf diese Weise geplant war.“
    Die Wahl Donald Trumps zum neuen US-Präsidenten bildet dabei freilich keine Ausnahme. Im Gegenteil, seine Amtsübernahme wurde von den im Hintergrund wirkenden Körperschaften der Finanzindustrie geschickt eingefädelt. Bereits eingangs des Artikels ist der Autor kurz auf die volkspädagogische Wirkung der meinungsbildenden Boulevardpresse eingegangen.
    Nachfolgend soll kurz die Rolle der Massenmedien im zurückliegenden Wahlkampf zwischen Hillary Clinton und Donald Trump etwas genauer analysiert werden.

    Es ist durchaus zutreffend, die Berichterstattung der Medien im US-Wahlkampf als systematischen Pressefeldzug gegen Donald Trump zu werten. Die gesamte Medienindustrie war rund um die Uhr damit beschäftigt, Trump an den publizistischen Pranger zu stellen und ihn zu diskreditieren. Zu keinem Zeitpunkt machten sie einen Hehl daraus, wer die Wahl aus ihrer Sicht denn nun gewinnen sollte.
    Zugegeben: Der rüpelhafte und sich wie ein Elefant im Porzellanladen aufführende Trump lieferte der Journaille aber auch Steilvorlagen am Fliessband, die diese freilich dankend angenommen und mit einer noch geschmackloseren Hetze gegen seine Person quittiert hat. Das Ganze war kein Zufall, sondern lief planmässig ab und diente dem Zweck, die Stimmung im Vorfeld der US-Wahl massen- und tiefenpsychologisch zu beeinflussen und das Wählerverhalten in die gewünschte Richtung zu lenken. Und die gewünschte Richtung war nicht etwa Clinton, sondern Trump.
    Wie bitte??
    Ja, ihr lest richtig! Doch der Reihe nach..
    Erinnert ihr euch an die Neokons? An ihrem Beispiel zeigte der Autor auf, dass die Medien ebenfalls zu einem Grossteil im Besitz jüdischer Interessensvertretungen sind und dabei eines ihrer grössten Machtinstrumente zur Bewusstseins- und Meinungsmanipulation darstellen.
    „Aber die wollten doch, dass die Wall-Street-hörige Hillary gewinnt und führten gerade deshalb einen Pressefeldzug gegen Trump?“
    Auf den ersten Blick ja, doch bei genauerer Betrachtung ergibt sich ein gänzlich anderes Bild. Ihre pausenlos laufende Propagandamaschinerie gegen Trump fusst auf der Dialektik der Verhaltenspsychologie. Die permanente Hetze gegen seine Person bewirkte in letzter Konsequenz das exakte Gegenteil und förderte in zunehmendem Masse Trump-Sympathien zu Tage. Warum?
    Goethe liefert uns die Antwort: „Ein Kerl, den alle Menschen hassen, der muss was sein.“
    Die acht jämmerlichen Obama-Jahre haben ihre Spuren hinterlassen. Enttäuschte und unzufriedene Amerikaner, die nach politischer und gesellschaftlicher Veränderung geradezu lechzen.

    Es sind dies vor allem jene mittelständischen Amerikaner, die zu den grossen Verlierern der Globalisierung gehören, die ihre Arbeitsplätze verloren haben und die den Wahnsinn der immer grösser werdenden Rassenvermischung tagtäglich am eigenen Leibe zu spüren bekommen. Es sind jene Amerikaner, die noch über so etwas verfügen, was man allgemeinhin als instinktives Gerechtigkeitsempfinden bezeichnet. Angeekelt von der politischen Obrigkeit, empfinden sie die Schläge der Medien gegen ihren Prügelknaben Trump als ungerecht und entwickeln eine tiefe emotionale Abneigung gegen die Hetzarbeit des Medienkartells und die von ihr hofierte Hillary Clinton.

    Die ständigen Seitenhiebe seitens der Medien machten Trump zum einsamen Kämpfer gegen die Massenmedien und liessen ihm zunehmend Sympathien zukommen.
    Bis zur Wahlnacht wurde auf allen Kanälen die Stimmung verbreitet, Clintons Wahlsieg sei so gut wie sicher. Auch hier waren es wieder die instinktiv nach Gerechtigkeit strebenden Amerikaner, die sich dadurch erst recht zur Wahlurne mobilisieren liessen, um dem verhassten Donald Trump ihre Stimme zu geben.
    Eine nicht untergeordnete Rolle spielten auch die unmittelbar vor der Wahl veröffentlichten Enthüllungen über das das kriminelle Wirken der Clinton-Mafia. Soll das etwa alles eine Aneinanderreihung von zufälligen Ereignissen sein oder steckt dahinter nicht viel eher eine kontrollierte Inszenierung, mit dem Ziel, Trump in den Präsidentensattel zu heben?
    Fortsetzung folgt…..
    Link:
    http://europaeische-aktion.org/2017/03/15/trump-ein-werkzeug-der-finanzeliten-teil-1/?v=796834e7a283

  13. Sehmann said

    Dieses kleine Haus in Delaware beherbergt 300.000 Konzerne
    29. Mai – Finanzen100
    Apple, eBay, Walmart, Coca-Cola, American Airlines, die Citibank, JP Morgan – die Liste der Top-Konzerne, die an der 1209 North Orange Street im beschaulichen Wilmington in Delaware logieren, ist sehr lang.
    https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/1209-north-orange-street-dieses-kleine-haus-in-delaware-beherbergt-300-000-konzerne_H1884255836_422554/?SOURCE=7000002&ID_NEWS=422554&utm_source=focus&utm_medium=teaser&utm_content=main&utm_campaign=unser_netzwerk

    Da können sich mal unsere Rentner und Arbeitslosen ein Beispiel dran nehmen und auch zu 300.000 in ein kleines Haus einziehen, dann hätten wir endlich genug Wohnraum für unsere traumatisierten Schutzbedürftigen aus aller Welt.

  14. Annette said

    Feige Bürokraten? Funktionier oder krepier (Lohnmangel durch Kündigung)

  15. Jürgen Krethe 29683 said

    Das Anbieten von „Überlebensstrategien“ weist doch darauf hin, dass weiterhin gesteigertes CHAOS angestrebt ist und dies vor allem durch das KREUZ aufladen bei sog. WAHLEN manifestiert wird. Ich halte diese ganzen „Diskussionen“ schlicht für KACKE, weil sie vom eigentlichen Thema „GELD regiert die WELT“ ablenken, was nicht nur die MSM ausdauernd tun. J.K.

    • pagan said

      Du hast zwar harte Worte gewählt, aber ich sehe es nicht viel anders.

      Ich stelle mir das gerade bildlich vor, wie die Finanzmärkte zusammenbrechen, die Versorgung nicht mehr gewährleistet werden kann,

      Bankautomataten nicht mehr funktionieren, die Strom- und Wasserversorgung unterbrochen ist und ich in meinem Garten sitze und

      meine Beete pflege.

      Das dann unter Umständen ein paar Nordafrikaner in meinem Garten stehen und nicht nur die Ernte meiner liebevoll umhegten Beete

      fordern, kommt irgenwie niemand in den Sinn.

      Es fehlt uns Deutschen an Organisation und Führung, wobei alle ehrlichen und redlichen Bemühungen seitens der Hegemonie

      konterkarriert, oder vereinnahmt werden….

      Wir sind im Wandel der Zeitalter und der Umbruch wird sich dramatischer vollziehen, als manchen lieb ist.

      • Quelle said

        Ich meine aber das: Wer da kärglich sät, der wird auch kärglich ernten; und wer da sät im Segen, der wird auch ernten im Segen. (Sprüche 11.24) (Sprüche

        Nun solange unser Volk nicht aufwacht werden wir ernten was wir säen.

        Das ist ein Naturgesetz.

        Die USA führt verbrecherische völkerrechtswidrige Drohnenattentate von deutschem Boden aus.

        Deutschland macht sich also der Mithilfe von andauernden Kriegsverbrechen schuldig.

        Ist Deutschland nicht ein willfähiges Exikutivinstrument des US-Wallstreet-Kapitals ?
        Ein Unrecht das gedeckt wird durch :
        Ein übermächtiges Kartell aus Politik-
        -gleichgeschalteter Presse und
        -einer abhängigen Justiz

        Es wird ein Umbruch geben, davon bin ich überzeugt.Das Zeitalter ist da und der Wandel eingeleitet…..

        • Gernotina said

          Allein weil wir an der Bruchstelle der Zeitalter stehen, muss der Wandel geschehen, ist nicht aufzuhalten. Sie können ihr Verbrecherkonstrukt nicht konservieren, dies ist unmöglich. Dieser Müll gehört einer vergehenden Zeit an. Wie heftig der Umbruch wird, wieviele Opfer er fordern wird, das hängt schon sehr von uns allen ab, von unserer Bereitschaft zu lernen, zu handeln und Verantwortung zu übernehmen. Alles Starre wird umgebrochen und wird zerfallen.

      • Gernotina said

        Wir sind im Wandel der Zeitalter und der Umbruch wird sich dramatischer vollziehen, als manchen lieb ist.
        *******

        Dito !

        Und die geistige Einstellung dahinter wird entscheidend dafür sein, wie ein Mensch persönlich durch diesen Wandel geht, ob er diesen durchsteht. Ich denke, Konzepte, die über 80 Jahre alt sind, reichen dafür nicht aus, sind zu eng. Das ist wie Stehenbleiben und nicht mitwachsen – denn das ganze Ding ist viel größer – es umfasst die gesamte Menschheit.
        Ich kann deshalb nicht verstehen, warum man sich im Gestern konservieren will, das ist statisch und hat keine Chance gegenüber umwälzenden Entwicklungen.

        „Prüfet alles, und das Gute behaltet !“

        • pagan said

          Für viele Menschen wird leider nicht mehr genug Zeit sein, alles Erlebte, Erfahrene und bewusst, oder unbewusst wahrgenomme

          aufzuarbeiten und manche haben damit noch nicht einmal nur ein Stück angefangen. Traurig….

          Das ist es übrigends, was ein Toth meinte, wenn er sagte, dass man durch den Tod gehen muss, ohne natürlich dabei zu sterben.

          Jene werden wohl auf pränatales, oder kindliches Bewusstsein zurückfallen. Ich sehe schon die arme Angela wieder in die Windeln

          machen, oder den Heiko am Daumen lutschen (naja viel hat der Bursche eh nicht in seinem Leben gelernt).

          Leider wird auch viel Leid, Tod und Verderben über viele unbescholtene Menschen hereinbrechen, da die Kabalisten niemals das

          Feld freiwillig räumen werden.

        • Quelle said

          @Gernotina
          @ Pagan

          Genau so wird es kommen, jedoch Menschen die es noch nicht wahrhaben möchten, sich selber etwas vorlügen und andere außerdem auch noch anlügen, so wie ich es derzeit erlebe, werden das was sie säen wirklich auch ernten müssen.

          Während wir uns sorgen, auch um sie, so geht es mir, wird man noch ausgelacht.Vielleicht können sie gar nichts dafür, weil sie in einer anderer “ Bewusstseinszeitlinie“ leben.

          Deshalb glaube ich fest, dass sich eben wirklich die Spreu vom Weizen trennt, trennen muss, weil es so und nicht anders gewollt ist.
          Vielleicht sogar von ganz, ganz oben so geplant ist…und bezüglich der Evolution sogar sein muss.

          So denke ich und dabei fällt mir eben dieses dabei ein…

          Jesus sagte: Selig sind die Einsamen und Auserwählten, denn ihr werdet das Reich finden, weil ihr daraus seid (und) wieder dorthin gehen werdet

      • Illuminat said

        Deshalb betone ich immerwieder, vernetzt euch, und zwar auch persönlich, im Ernstfall habt ihr nur unter Gleichgesinnten eine Chance zu überleben, in Gruppen. Wer allein ist, wird nicht überleben. Es ist auch völlig gleichgültig wenn man sich mit Leuten trifft ob da womöglich mal ein VS-Mann drunter ist. Die wissen eh nicht was gespielt wird, und glauben wir würden uns das alles einbilden oder halten es für Propaganda, was auch immer. Jedenfalls im ernstfall werden die dann eh keine Rolle mehr spielen, sondern mit dem System untergehen, blind, auch nur die nächsten Folgen zu erahnen.
        Sie bemerken die Falle eh nicht die um sie herum aufgespannt wurde. Ich rede auch mittlerweile am Telefon ganz offen, da ich weiss das uns eh nicht mehr viel Zeit bleibt. Vernetzung, vernetzung, vernetzung, verhaftet wird eh keiner mehr, es sei denn ihr legt es wirklich drauf an und sie können nicht anders, wie z.b. bei Horst Mahler.

        Der Zusammenbruch wird kommen, es ist nur die Frage wann, aber ich denke das es sich nurnoch um wenige Jahre nicht mehr als 2, handeln kann, womöglich auch früher.

        • Gernotina said

          Nach Maria S. (Seherin aus Bayern, hat Daten erhalten) soll es noch ca. 2 Jahre dauern. Herbst 2019 €- Crash, dann Hungersnot, dann Chaos und Gewalt, Angriff der installierten „Armee“. Das Gesindel wird zu jener Zeit abgetaucht sein. Zuvor aber soll es schon jede Menge Eskalation geben und „Ereignisse“, die die Entwicklung anschieben.
          Danach soll ein Eingriff der Russen folgen … na ja, nicht aus Liebe. Ein Naturereignis wird alles beenden.

          Jede Negativkraft hat eine Gegenkraft, alles ist bipolar. Der Satanismus wird den Sieg nicht davontragen. Sie haben als „Malware“ ein eingebautes Selbstvernichtungsprogramm in sich. Hoffe, dass das Bewusstsein der Massen ein bisschen nach oben springt – ohne das geht nix ! Die Bedeutung von Liebe und Solidarität für ihr Überleben müssten sie verstehen.

          • Illuminat said

            Sie wissen das das Naturereignis kommt, deshalb haben sie ja die Bunker, sie wollen das überleben und erst danach auf diesen Trümmern ihre Weltregierung gründen.
            Bei dieser Invasion nach Europa geht es nicht in erster Linie um Vermischung. Das habe ich aber schon oft geschrieben. Um es drastisch auszudrücken, es geht um Menschenvernichtung, das wollen sie alles in einem Wisch machen, das Finanzsystem kollabiert, Bürgerkrieg und Chaos, die Menschen werden sich gegenseitig abschlachten da es keine homogene Bevölkerung mehr gibt also auch keinen Zusammenhalt. In der Not wirst du sehen werden sich die verschiedenen Ethnien miteinander zusammenschließen, da ist nix mit Solidarität.
            Danach Weltkrieg, und wer das dann auch noch überlebt der soll von diesem Naturereignis getötet werden. Viele wissen ja mittlerweile um was es sich dabei handelt, es ist ein Polsprung.

            Aber auch dies alles werden Menschen überleben, da bin ich mir sicher. Aber dann wird es wirklich gefährlich, denn dann kommt ihre JWO. Ab diesem Zeitpunkt könnt ihr sagen, ihr habt das gröbste geschafft, ich schätze das 2/3 der Menschheit dann tot sein werden. Den Polsprung werden fast nur westliche Staaten überleben, bricht das Magnetfeld zusammen wird vor allem von der sonnenzugewandten Seite alles verbrannt werden. Kein Leben wird dort mehr exisiteren. In weniger als 8 Stunden werden der größte Teil der Menschheit ausgelöscht, jedenfalls wenn man Nostradamus glauben schenken kann.

            • Gernotina said

              Ich glaube Lorber mehr als Nostradamus (und dieser Dame *Stern*). Lorber hat im Auftrag von JC alles aufgeschrieben, was wesentlich ist und noch viel mehr. Bei ihm ist die Rede von einer „großen Sichtung von mehr als der Hälfte“ – muss ja noch was übrig bleiben für die Neugestaltung im „Neuen Zeitalter“.

            • Illuminat said

              Wie auch immer, jedenfalls wird etwas kataklystisches passieren, es gibt sehr viele Indizien das es tatsächlich ein Polsprung ist, jedenfalls behaupten das auch die Maya. Auch das andere „Klima“ (Südfrüchte in Deutschland) was ja Irlmayer vorraussah würde dann Sinn ergeben. Ob es 2/3 sind oder die hälfte, darüber will ich nicht streiten.

              Jedenfalls ich hab ja schon ne kleine Vernetzung und ich hab die alle auf so ein Ereignis psychisch vorbereitet, was dann zu tun ist, und wie sie handeln sollten. Ich hab da schon ne kleine Theorie wie man sowas überleben kann, Irlmayer hat ja da auch einige Dinge beschrieben. Er spricht da ja davon man solle beten usw. und ich glaube ich kann mir denken, wieso das wichtig ist und was der Grund ist. Es hat mit einer Anbindung zu tun, die Verbindung mit dem Göttlichen. Es ist nämlich so, das der Mensch sein eigenes Magnetfeld erzeugen kann, das hat mit dem Herzchakra zu tun. Ich denke das das der Schlüssel ist. Aber ist Spekulation, schließlich hat ja kein lebender Mensch heutzutage einen Polsprung je erlebt 😉

            • Gernotina said

              Der Schutzpsalm 91

              http://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/psalm/91/

              Luthers Kampflied

              http://www.volksliedsammlung.de/einfeste.html

              1. Ein feste Burg ist unser Gott,
              ein gute Wehr und Waffen.
              Er hilft uns frei aus aller Not,
              die uns jetzt hat betroffen.
              Der altböse Feind
              mit Ernst er’s jetzt meint;
              groß Macht und viel List
              sein grausam Rüstung ist,
              auf Erd ist nicht seinsgleichen. …

              3. Und wenn die Welt voll Teufel wär
              und wollt uns gar verschlingen,
              so fürchten wir uns nicht so sehr,
              es soll uns doch gelingen.
              Der Fürst dieser Welt,
              wie saur er sich stellt,
              tut er uns doch nicht;
              das macht, er ist gericht’.
              Ein Wörtlein kann ihn fällen. …

          • Illuminat said

            Hier der Polsprung:
            „Und der fünfte Engel posaunte: und ich sah einen Stern, gefallen vom Himmel auf die Erde; und ihm ward der Schlüssel zum Brunnen des Abgrunds gegeben. 2 Und er tat den Brunnen des Abgrunds auf; und es ging auf ein Rauch aus dem Brunnen wie ein Rauch eines großen Ofens, und es ward verfinstert die Sonne und die Luft von dem Rauch des Brunnens.“ (Johannes Kapitel 9)

            „Noch Augenfältigere Ähnlichkeiten finden wir aber zwischen der chaldäischen Sintflutsage und dem Sintflutbericht der in dem heiligen Buch der Zentralamerikaner, dem „Popul Vu“ folgendermaßen enthalten ist:
            Nun wurden die Wasser nach dem Willen Hurakans, der da ist das Herz des Himmels, erregt, und es kam eine große Überschwemmung über die Häupter dieser Kreaturen…Sie wurden verschlungen und eine harzige Masse fiel vom Himmel herab…Das Angesicht der Erde war verfinstert (3 Tage Finsternis, Irlmayer ??) und ein schwerer finsterer Regen begann, – Regen bei Tag und Regen bei Nacht…Es wurde über ihren Häuptern ein großes Brausen gehört, wie von einer Feuersbrunst. Dann sah man die Menschen einherlaufend, einer den anderen umstoßend, und von Verzweiflung gepackt; sie wollten ihre Häuser erklimmen und die Häuser stürzten zusammen bis auf den Grund. Wasser und Feuer taten ihren Teil für das allgemeine Verderben zur Zeit der letzten großen Sintflut, welche der vierten Schöpfung vorrausging.“ (Atlantis die vorsinflutliche Welt – Ignatius Donnelly)

            Nun ist eines sehr auffällig, in der Offenbarung wird die Öffnung des Abgrunds von einem Engel vorgenommen der Abadon heißt, hier die stelle – „Und hatten über sich einen König, den Engel des Abgrunds, des Name heißt auf hebräisch Abaddon, und auf griechisch hat er den Namen Apollyon.“

            und nun lesen wir weiter bei Ignatius Donnelly über die Popul Vu Sage folgendes: „Der Name „Hurakan“ für den Geist des Abgrunds, den Gott des Sturmes. der „Hurrikan“ wie man noch heute in Amerika sagt,…“

            Engel des Abgrunds – Geist des Abgrunds. Ich finde das ist eine erstaunliche Ähnlichkeit, wobei das eine die Zukunft beschreibt (Offenbarung) und das andere, den teil der sinflutlichen Vergangenheit aus dem Popul Vu. Zufall ? Oder handelt es sich in wirklichkeit um das selbe immer wiederkehrende Ereignis.

            Und wenn ja, warum wird der Menschheit nichts darüber mitgeteilt ? Merkwürdig oder nicht 😉

            • Illuminat said

              Die Juden mögen schlau sein, ich bin schlauer 😉

            • Gernotina said

              Die in ihren Bunkern haben zuletzt die schlechtesten Karten – sie werden entsorgt, kein Entkommen möglich, nicht mit diesen verrotteten Seelen.

            • Gernotina said

              Es wird wohl weniger ein Polsprung sein als eine Einwirkung aus dem All – Teile eines Himmelskörpers ?
              Leider krieg ich das mit dem Polsprung nicht reingepastet. Ich hab dazu eine Datei mit Auszügen aus den Texten (Lorber). Hat ein Wissenschaftler zusammengestellt mit dem Fazit, dass die gegebene Information nicht für einen Polsprung spricht. Aber wer sich das gern vorstellt als Purgartorium … wird auch so schon heftig genug, den PS brauchen wir nicht dazu.

          • Illuminat said

            Hallo Gernotina,

            ob es ein Polsprung ist oder nicht, wer weiss das schon. Ich hatte auch schon eine andere Vermutung, das es womöglich wirklich mit diesem Himmelskörper Nibiru zusammenhängt. Es behaupten ja auch viele, das es diesen Himmelskörper wirklich gebe und er die Erde streifen würde. Dann würde es ja wieder passen. Und auch das Magnetfeld würde natürlich davon beeinflusst. Also ein Polsprung durch einen Himmelskörper ausgelöst, jedenfalls widerspricht es sich nicht. Ob das aber so ist, wir werden es in der Zukunft ja sehen.

            Was sicher zu sein scheint ist, das es sich ein wiederholendes Ereignis zu sein scheint, das immerwieder zum Ende der Erdzeitalter hin auftritt. Es scheint also zyklisch zu sein, ich sag jetzt einfach mal ne Zahl, vielleicht 12500 Jahre. Ich habe auch mal eine Theorie gelesen, das der Pyramidenkomplex von Gizeh in wirklichkeit eine riesige astronomische Uhr ist, und der Zweck dieser Anlage soll eigentlich sein, die Menschen vor diesem Ereignis zu warnen, bzw. damit sie wissen was passiert und wann es passiert. Es bleibt jedenfalls spannend 😉

        • Skeptiker said

          @Illuminat

          Der Kurze gibt bekannt.

          http://trutzgauer-bote.info/2017/05/29/erklaerung-zum-trutzbund-und-aufruf-an-seine-mitglieder/#comment-40753

          So wie ich das lese, ist der Kammler bei seinen vielen Zeitreisen, wohl leicht tüdelig geworden.

          Zur Erinnerung.

          https://lupocattivoblog.com/2017/04/06/60-jahre-eu-ein-trauriges-jubilaeum/#comment-452922

          Gruß Skeptiker

          • Illuminat said

            Hallo Skeptiker,

            na ich wußte gleich das mit diesem Kammler was nicht stimmt, erstensmal wieso überhaupt diese Namensgebung, das empfinde ich als eine Anmaßung sich wie ein verschollener oder verstorbener Offizier zu benennen.
            Wie auch immer sein esotherisches Geschwätz hatte ich schon damals sehr leicht als Scharlatanerie identifiziert. Aber ansonsten was der Kurze geschrieben hat finde ich nicht schlecht, er soll einfach einen Neuanfang wagen, seine Arbeit an sich ist ja auch garnichtmal schlecht. Wie ich dir ja sagte, er gibt ja einigen auch viel Hoffnung und das ist immer gut, egal wieviel Wahrheit da nun bei einigen Themen im einzelnen wirklich dran ist.

            Gruß ILUminat 😉

            • Sitting Bull said

              ich kenne die beiden Akteure persönlich sehr gut. Beide in einen Sack und mit dem Knüppel feste drauf triffst immer den Richtigen.

              Der eine ist ein Psychopath, der sich seinen Traumvisionen völlig hingibt, dabei aber eigentlich harmlos ist, wenn man selber mit beiden Beinen fest auf dem Boden steht. Der ist nur für die Traumtänzer gefährlich die selber keine eigene Meinung haben und willensschwach sind.
              Die würden auch jedem anderem sogenannten Guro und Sektenführer nachlaufen.

              Der andere leidet unter einem großem charakterlichem Defizit den nur seine persönlichen Interessen und Vorteile interessieren.
              Dementsprechend orientiert er sich auch nur nach Menschen aus die ihm Situationsbedingt die größten Vorteile bringen.

              Das einzige was beide eint und ich ihnen zugestehe das sie sich für die 12 Jahre und eine entsprechende Zukunft interessieren.

              Über die Motivation kann aber kräftig spekuliert werden.

              Es werden noch viele vermeintliche Anhänger in Zukunft von beiden enttäuscht werden.

              Das was da gerade abgeht hat der Honigmann mit seinen Protege Nussknacker aufs schmerzlichste schon vor Jahren erlebt, aber sein Blog hat überlebt. Was beim TB angezweifelt werden darf.

              Der TB hatte das Zeug zu einem richtig guten nationalen Aufklärer und Informations-Blog.

              Diese Aktion beim TB zeigt wieder einmal ganz deutlich das die Nationale Szene mit ihren sogenannten selbsternannten Nationalen Patrioten unter dem gleichen Gen leiden was schon in der Vergangenheit den wenigen wirklichen aufrichtigen von Werte geprägten Deutschen zum Verhängnis wurde.

              Wenn diese Flachpfeifen von deutschen Tugenden wie Ehre,Anstand,Würde reden müßte ihnen die Zunge abfaulen.

              Ich schreibe dies nicht aus Boshaftigkeit oder verletzter Eitelkeit sondern weil ich wütend und zornig darüber bin das es so gekommen ist wie ich es den beiden schon im letzten Jahr gesagt habe.
              Daraufhin zur Persona non grata erklärt wurde, sogar mit standrechtlicher Erschießung!

            • Illuminat said

              Hallo Sitting Bull,

              das ist bedauerlich das dir solches widerfahren ist, ich halte dich nämlich für einen intelligenten Geist und Schreiberling. Ich kann mich noch an dich erinnern, in der Zeit als ich selber dort noch einige Kommentare hinterlies. Zum einen fällt einem sofort auf, das kein Widerspruch dieser „Licht und Liebe“- Sichtweise geduldet wird. Man wird sofort gelöscht oder mundtot gemacht. Das lässt auf keine freien Sichtweisen schließen. In einem echten Orden oder einer echten Loge wird jede Sichtweise geduldet, denn es geht ja auch garnicht anders, wie man soll man sonst auf Elemente der Wahrheit stoßen, wenn man nur eine Sichtweise sieht. Das kann ja garnicht gehen.
              Dann die Geheimniskrämerei, woher er denn seine Einsichten und Visionen hätte, alles wird im verborgenen gehalten, es ist klar das nur ein schwacher „Meister“ oder eben ein Scharlatan so vorgehen kann, denn wenn ich wirklich über magische Kenntnisse verfüge oder Fähigkeiten, dann würde ein echter „Meister“ diese auch offenlegen, er hat ja nichts zu verbergen.
              Dieses Geschwafel über Ehre, Anstanst, Würde sind reine Worthülsen, so soll auf die Emotionsebene der Mitglieder eingewirkt werden, auch das ist nicht die Wahrheit, sondern in Wirklichkeit Manipulation. Ein wirklich Sehender, wenn man so sagen will, sagt auch die unangenehmen Wahrheiten, es geht um die Wahrheit und nicht um eine Wohlfühlkuschelgruppe.

          • Sehmann said

            Die Aufklärungsarbeit vom Kurzen war gut, aber ich finde es nicht gut, falsche Hoffnungen zu machen und untaugliche Strategien zu empfehlen und jede kritische Diskussion zu verhindern.

          • ALTRUIST said

            @Skeptiker

            Ich habe gerade einen Anruf bekommen von 22GXV11 aus Neuschwabenland . Die sind gerade beschaeftigt die Pisten nach einem Schneesturm frei zuhalten . Dazu kommt noch Lufttemperatur bei minus 33 Grad und Einstellung der Polarnacht .

            Die Deutsche Absetzbewegung ist dennoch auf Friedenswacht . Ein Grund zur Sorge besteht nicht . Alles laueft nach Plan .
            Aber Krisenvorsorge sollte man praeventativ im Blickfeld haben .

            Lieben Gruss

  16. x said

    x

    https://brd-schwindel.org/jemand-spielt-gott/

  17. Die Pharma zittert wohl?

    http://www.neonnettle.com/news/2223-mainstream-news-demands-death-penalty-for-those-who-question-vaccines

    „The Boston Herald has caused outrage among concerned parents everywhere after it called for those who question big pharma over health concerns with mandatory vaccines should face the death penalty…………“

    Vaxxed

    http://videonetz.org/video/26812/das-schlimmste-humanitare-verbrechen-der-weltgeschichte-vaxxed

  18. x said

    x

    http://www.pi-news.net/hessens-innenminister-beuth-cdu-will-hohe-entschaedigungen-fuer-refugees-paten/

  19. Welche Ehre denn Bitte?
    Aber die Brüder fahren sonst im BMW, rauchen und trinken Alkohol. Schöner westlicher Lebensstandard.
    Eigendlich müssten die sich gegenseitig wegmachen.

    http://www.tagesschau.de/ausland/urteil-sueruecue-101.html

  20. arabeske654 said

  21. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  22. x said

    x

    Da singt einer ein Lied von der Trulla ………

  23. Nobody said

    Aufgewachte…GEHT WÄHLEN!

    • Hallo Nobody,
      ich wähle die Freiheit mich keinem System gefügig zu machen.
      Die Entscheidung der Wahl, um ein System,welches gegen mich ist, am leben zu erhalten, ist keine Option für mich.
      Kommt dieses System etwa mit Nichtwähler nicht klar?
      Mit meiner Stimmenabgabe in die Urne akzeptiere ich dieses System.
      Wahlen in DE sind Betrug, denn die Wahlgesetze sind nicht nur obsulent, sondern ALLE rechtswiedrig nach den Regeln des Systems.

      Wählen kann nur ein Deutscher, die deutsche Staatsangehörigkeit kann mit dem Perso oder Reisepass nicht nachgewiesen werden. Keine Wahlaufsicht fragt nach einem Nachweis der Staatsangehörigkeit.

      https://archive.org/details/Schepmann-Richard-Wahl-ist-Verrat

      Gruß,
      Outside-Job

      • Opsolent => -u +o

      • Nobody said

        Hallo Outside, das mag ja sein….aber wenn alle, die frustriert sind, zuhause bleiben und nicht wählen, wird das Land und die Wahl der Politmarionetten dem verbeamteten und angestellten Pöbel überlassen…was dabei heraus kommt, haben wir ja nun im Saarland und zuletzt NRW 2017 gesehen! 😤🖕 Da dem Migrantenmob aber Einhalt geboten werden muss: Meine Erststimme AfD, Zweitstimme Bündnis Grundeinkommen für ein nicht von jedem Sesselfurzer sanktionierbares EXISTENZMINIMUM !!!

        • Sehmann said

          Zweitstimme ist wichtiger, deshalb AfD (früher NPD). Erststimme habe ich ach schon linken gegeben, damit mein Wahlzettel nicht verschwindet.

        • Hallo Nobody,
          ich akzeptiere deine Entscheidung und hoffe das Du nicht enttäuscht wirst.

          Eine Partei die sich im Einklang einer provisorischen Aufrechterhaltung des Staates Deutschland an die Gesetze der Alliierten Verwaltung hält, wird niemals im Sinne des Volkes konform agieren können.
          Die Spaltung der AfD ist ein Indiz das sie längst unterwandert ist.

          Warum kann und wird die NPD nie verboten werden?

          Weil sie ein Rattenfänger ist, um uns auf dem Tablett zu halten.

          Siehe dieses Bild welches bei KB gepostet wurde…. (kann es leider hier nicht einbetten).

          LG und GN8,
          Outside-Job

          https://killerbeesagt.wordpress.com/2017/05/19/wahlbetrug-in-nrw/

          • Nobody said

            Schön, dann gehts aber so weiter mit den muslimfreundlichen Blockparteien…? Unbedingt Wahlbeobachter fordern…!

          • Sehmann said

            Je mehr Wähler sich für eine nationale Partei entscheiden, desto schwieriger ist die Wahlfälschung und desto größer das Risiko der Aufdeckung. (Killerbee empfiehl übrigens die Wahl der AfD, siehe älterer Artikel).

      • Sehmann said

        Es wäre schön, wenn das System durch geringe Wahlbeteiligung wenigstens nervös werden würde, aber das ist leider nicht der Fall. Das System kommt bestens damit klar, wenn Systemkritiker sich nicht organisiseren und nicht wählen. Schon der geringste Widerspruch macht sie nervös, wie AfD und Pegida, deshalb hetzen sie ihre Antifanten auf diese Leute, obwohl es doch sehr „zahme“ Kritiker sind.
        Was für ein Aufschrei über Höckes Forderung nach einer 180-Grad-Wende bei der „Erinnerungskultur“ oder Akifs Rede bei Pegida. Viele Warnungen vor „rechten Dunkeldeutschen“, keinerlei Warnungen vor dem Nicht-Wählen.
        Wir wählen zwar nur einen anderen Gefängniswärter, aber lieber einen, der es gut mit uns meint, als einen, der uns vernichten will.

      • Nobody said

        Jetzt endlich aus dem Tiefschlaf aufwachen…:

        Lange habe ich über das schockierende Wahlergebnis in NRW nachgedacht, doch ich kam immer nur zu der einen Lösung: Die Dummheit ist und bleibt einfach da, sie existiert im Äther und den grenzdebilen Hirnen der Schlafmichel einfach weiter, weil es auch sehr bequem ist, nicht dazu zu lernen, aufzuwachen oder gar zu irgend einer Erkenntnis zu gelangen…! Lasst uns doch einfach alle blöd bleiben und mit offenen Augen in den Abgrund stürzen, statt unseren Kindern eine halbwegs lebenswerte Welt zu hinterlassen!!?

        Was soll der deutsche Wahlmichel eigentlich machen, ausser eine „Alternative für Deutschland“ zu wählen? Nicht wählen gehen bedeutet, dass die verbeamteten Systemschergen, die IMMER wählen gehen, immer wieder die gleichen CDU/SPD/Grünen Wirtschaftsmarionetten an die Macht bringen, weil sie von diesem System profitieren und bis zum Tod an dessen Zitzen hängen (üppigste Pensionen)…! Die Alternative soll man auch nicht wählen, weil sich dort einige weitere Systemmarionetten von Goldman-Sachs eingenistet haben…DUMMFUG, diese sitzen überall!

        Was also kann der schlafende Michel noch tun, als auf seine mickrige Grundsicherung zu warten, falls er nicht schon vorher durch Impfungen, Chemtrails, Fluor, Jodsalze, Aspartam oder auch den aggressiven MRSA-Keimen und anderen Pestizide oder jetzt angekarrte, aggressive Migrantenmobs erfolgreich davon abgehalten wurde, das Rentenalter von bald 75 Jahren zu erreichen…? Die Lösung ist einfach: Da derzeit noch Wahlen in der BRiD abgehalten werden, sollte man auch hingehen, um seine Stimme nicht den Blockparteien und ihren Systemmarionetten schenken…überlegt doch einfach mal: WER PROFITIERT DAVON, WENN IHR NICHT WÄHLEN GEHT…NA, MACHTS KLICK IM SCHÄDEL ???

        • Erwachen said

          Wählen gehen und danach sofort wieder artig bei der BRD mitmachen und Schutzgelder zahlen?

          Die Lösung ist da: Macht bei der BRD nicht mehr mit!

          Das bedeutet, macht euch komplett unabhängig von der BRD. Lass doch die Systemschergen im System bleiben.

          • Nobody said

            Begreifst Du wirklich immer noch nicht, das es eine Klientel in der BRiD gibt, DIE IMMER BRAV WÄHLEN GEHEN WIRD, KOMME WAS DA WOLLE? WENN DU UND ALLE ANDEREN AUFGEWACHTEN UND UNZUFRIEDENEN HOCH GESCHÄTZT MAL 25% NUN ZUHAUSE BLEIBEN UND NICHT WÄHLEN…WER HAT DANN GEWONNEN??? 😎

            • Erwachen said

              Es reicht nicht aus nur beim Wahltag zuhause bleiben, auch an den anderen 364 Tagen muss man das System komplett ignorieren und etwas eigenes aufbauen. Da ist es mir sogar völlig egal, ob die BRiD mit den anderen 75% erstmal weiter besteht. Nach und nach würden dann mehr und mehr zum anderen System überlaufen. Das wäre das sichere Ende der BRiD. Es ist völlig belanglos, daß viele Schlafschafe bis zum Schluss der BRiD die Treue halten. Es ist zudem fast unmöglich dies zu ändern.

              Übrigens wer hat gewonnen, wenn 40% aller Deutschen die NPD wählen? Du glaubst doch wohl nicht im ernst, daß die Herrscher sich von ihrem Konzept abbringen lassen, weil die Deutschen ihr Kreuzchen an einer anderen Stelle machen? Die Herrscher geben dann ihre Agenda auf oder haben dafür schon immer einen Plan B gehabt? Deswegen ist ja zum Beispiel die NPD und AfD unterwandert.

            • Nobody said

              Dein „Plan“ wird nicht aufgehen…dafür schmarotzen sich viel zu viele viel zu gut durch dieses System (Beamte, Vermieter, Ärzte…)!

          • Erwachen said

            @ Nobody

            Mein Plan IST bereits aufgegangen. Die schmarotzen nicht mehr an mir. Das war mein Ziel dabei und das habe ich erreicht. Ich kann andere Deutsche nicht von der BRD befreien.
            Jeder muss sich schlussendlich selbst von der BRD befreien. Das ist die eigene Verantwortung, die einem keiner abnehmen kann. Wer sich in nächster Zeit von der BRD nicht befreit, dessen Überlebenschancen sind nahezu bei Null für die nächsten Jahre. Das ist auch natürliche Auslese. Ich kann nur ganz bescheiden dazu anregen, sich vom System zu lösen. Die meisten werden bei der perfiden BRD-Selbstmordsekte bleiben und in den Tod gehen. Dessen bin ich mir bewusst. Du scheinst ja leider ebenfalls so ein Verfechter zu sein, der seiner Selbstmordsekte unbedingt bis in den Tod die Stange halten möchte.

            Kleiner Tip noch. Die BRD hat NICHT vor noch weitere 10 Jahre zu bestehen. Ich nenne die nicht umsonst Selbstmordsekte, weil der baldige Selbstmord der BRD fester Bestandteil dieser Sekte ist. Jeder der nicht ausreichend vorbereitet auf die Zustände ist, die sich ergeben, wenn die BRD von einer Sekunde auf die andere nicht mehr da ist, wird eine ziemlich miese Zeit erleben, aber eben nicht besonders lange, weil der baldige Exitus dann zu erwarten ist. Viele Systemschafe werden zudem wortwörtlich Suizid begehen, weil sie seelisch die Situation gar nicht ertragen können.

            Stell dir vor, die BRD existiert morgen nicht mehr und kommt auch nicht wieder. Es gibt keinen Strom mehr, kein Geldsystem, kein Internet, kein TV, keine Versicherungen, keine Gerichte, keine Polizei, keine Apotheke, keine Krankenwagen, kein Supermarkt. kein Benzin, kein Telefon funktioniert mehr, keine Wasserversorgung, keine Abwasserversorgung, keine Müllabfuhr. Denke auch daran, wie sich ein Großteil der „netten Ausländer“ (wie viel sind es aktuell 44 Millionen? eine gigantische Armeegröße, wie viele Soldaten hatte die Wehrmacht im 2 WK?) in so einer Situation verhalten werden. Die Invasoren werden Menschen jagen, um sie zu verspeisen! Kannibalismus wird ganz normaler Alltag in Deutschland werden.
            Bist du darauf vorbereitet? Wenn nicht, dann hole das schleunigst nach, denn es wird so kommen, ob morgen oder in 3 Jahren.

            Das Szenario, daß die BRD sich selbst irgendwann den Stecker zieht, war von Anfang an so geplant. Damit dann möglichst viele Deutsche sterben, hat man jahrzehntelang vorher die ganzen Ausländer rangeschafft, damit die dann nach dem Stecker ziehen möglichst viele Deutsche abschlachten. Die Waffen für die Invasoren liegen längst bereit! Ein genial geplanter Völkermord nicht wahr?
            Die Planungen für danach sollten ja eigentlich ebenfalls bekannt sein. Man wird sich hinstellen und von einem bösen terroristischen Angriff reden. Die bösen Terroristen haben das alles gemacht, gar nicht wir, die netten Politiker. Wer hätte ahnen können, daß die ganzen Ausländer so viele Deutsche töten? (die lachen sich dabei innerlich ganz shekelig) und dann kommt der Versklavungschip in die Hand. Die ganzen Systemschafe werden sich den Chip dankbar implantieren lassen. Wahlen gibt es dann keine mehr. Weil man keine mehr braucht. Man kontrolliert die Menschen durch den Chip. Es gibt dann kein Entkommen mehr. Dann lassen die Teufel ihre Maske fallen. Sie brauchen sich jetzt nicht mehr zu verstecken. Was gebe ich dafür jetzt schon mal in die geschockten Gesichter der Systemschafe zu blicken, wenn ihnen in der Sekunde bewusst wird, daß die „rechten Verschwörungstheoretiker“, die sie ihr ganzes Leben bekämpft haben, die ganze Zeit die Wahrheit gesagt hatten….dann werden ganz offen Kinder geholt, um sie in satanischen Ritualen zu schlachten und ihr Blut zu trinken. Das passiert dann alles ganz offen, ebenfalls als Machtdemonstration, es gibt keinen Grund mehr für die Teufel, dies im verborgenen zu tun, wie sie es derzeit noch machen.

            Oder es haben sich bis zur Systemabschaltung genug Deutsche eine Alternative ohne die BRD aufgebaut.

    • Falke said

      Wer die Besetzerverwaltung der Alliierten die absolut nichts gutes für unser deutsches Volk tun werden und auch noch nie getan haben, begeht Verrat an unserm Volk und an sich selbst und seiner Familie.

      Damit hat sich für jeden Aufgewachten Deutschen die Sache mit den Wahlen der Besetzerverwaltung im alliierten Kriegsgefangenenlager mit eingebauter Staatssimulation wohl erledigt.

      Ende der Ansage jegliche weitere Diskussion/Laberei ist sinnlose Zeitverschwendung !

      Gruß Falke

      • Falke said

        Berichtigung, das Wort -wählt – vergessen

        ….nie getan haben wählt,

      • Nobody said

        Schön, dann gehts so weiter mit den muslimfreundlichen Blockparteien…?

        • Falke said

          Kurze Frage kurze Antwort. Wie sagte Seehofer bei Pelzig unterhält sich. – Die die was zu sagen haben sind nicht gewählt und die die gewählt sind haben nichts zu sagen –
          Das ist wie bei den Lügenmedien. Wie sagte der Führer in eine seiner Reden bezüglich der Presse sinngemäß – wenn einer nicht mit spielt dann fliegt er am nächsten Tag hinaus –

          Gruß Falke

          • Nobody said

            Jetzt endlich aus dem Tiefschlaf aufwachen…:

            Lange habe ich über das schockierende Wahlergebnis in NRW nachgedacht, doch ich kam immer nur zu der einen Lösung: Die Dummheit ist und bleibt einfach da, sie existiert im Äther und den grenzdebilen Hirnen der Schlafmichel einfach weiter, weil es auch sehr bequem ist, nicht dazu zu lernen, aufzuwachen oder gar zu irgend einer Erkenntnis zu gelangen…! Lasst uns doch einfach alle blöd bleiben und mit offenen Augen in den Abgrund stürzen, statt unseren Kindern eine halbwegs lebenswerte Welt zu hinterlassen!!?

            Was soll der deutsche Wahlmichel eigentlich machen, ausser eine „Alternative für Deutschland“ zu wählen? Nicht wählen gehen bedeutet, dass die verbeamteten Systemschergen, die IMMER wählen gehen, immer wieder die gleichen CDU/SPD/Grünen Wirtschaftsmarionetten an die Macht bringen, weil sie von diesem System profitieren und bis zum Tod an dessen Zitzen hängen (üppigste Pensionen)…! Die Alternative soll man auch nicht wählen, weil sich dort einige weitere Systemmarionetten von Goldman-Sachs eingenistet haben…DUMMFUG, diese sitzen überall!

            Was also kann der schlafende Michel noch tun, als auf seine mickrige Grundsicherung zu warten, falls er nicht schon vorher durch Impfungen, Chemtrails, Fluor, Jodsalze, Aspartam oder auch den aggressiven MRSA-Keimen und anderenPestizide oder jetzt angekarrte, aggressive Migrantenmobs erfolgreich davon abgehalten wurde, das Rentenalter von bald 75 Jahren zu erreichen…? Die Lösung ist einfach: Da derzeit noch Wahlen in der BRiD abgehalten werden, sollte man auch hingehen, um seine Stimme nicht den Blockparteien und ihren Systemmarionetten schenken…überlegt doch einfach mal: WER PROFITIERT DAVON, WENN IHR NICHT WÄHLEN GEHT…NA, MACHTS KLICK IM SCHÄDEL ???

            • ALTRUIST said

              @Nobody

              Nach einer diesbezüglichen Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes vom 25.07.2012 (BVerfG, 25.07.2012 – 2 BvF 3/11; 2 BvR 2670/11; 2 BvE 9/11) steht nunmehr endgültig fest, dass unter der „Geltung“ des Bundeswahlgesetzes – Ausfertigungsdatum von 07.05.1956 – noch nie „ein verfassungsmäßiger Gesetzgeber“ am Werk war und somit insbesondere alle erlassenen „Gesetze“ und „Verordnungen“ seit 1956 nichtig sind.

              Da nichtig und ungültig Gewählte auch keine neuen Gesetze erlassen können, bleibt die Situation wie sie war, nichtig und ungültig und damit illegal !

              Der Knackpunkt ist dieser hier

              bleibt die Situation wie sie war, nichtig und ungültig und damit illegal !

              Zu dem gehoert die AfD zur Israel Lobby ! , bis auf wenige Ausnahmen in der Fuehrungsriege .

              Wer waehlt , waehlt das hier :

              https://ddbnews.wordpress.com/2017/03/26/schalom-deutschland/

            • Nobody said

              Und wer nicht wählt, lässt alles so wie es ist…ist das besser?

            • Sehmann said

              Dann unterstützen wir die, die nicht zur Israel-Lobby gehören. Merkel, Schulz, Gabriel, Osdemir & Co gehören ja nicht nur zur Israel-Lobby, sondern sind selbst die Israel-Lobby. Jedebfalls müssen AfD-Politiker mit Anschlägen auf Gut und Leben und Gesundheit rechnen, stärken wir sie.
              Alle anderen Massnahmen können wir ja weiterführen. Wer aber als einzige Strategie das Nicht-Wählen empfiehlt soll mir mal erklären, welche Vorteile es bringt, wenn keine einwanderungskritische Partei im Parlament sitzt.
              Die Regierung wird niemals wegen geringer Wahlbeteiligung zurücktreten. Und was wäre rein theoretisch, wenn die Regierung zurücktritt? löst sich dann die BRD auf? Und dann gehen die Migranten nach Hause, weil sich die BRD auflöst oder die Regierung zurücktritt? Oder kommen dann noch mehr, weil es keinerlei staatliche Autorität mehr existiert.
              Die Strategie des Nicht-Wählens hat in der Vergangenheit versagt und hat noch niemals irgendwo funktioniert. Jedenfalls gibt es kaum nationale Kräfte in der Politik, die unsere nationalen Interessen vertreten. Gibt es sie nicht gibt es sie und werden nicht gewählt?
              Nicht-Wählen der nationalen Kräfte führt zu Verhältnissen wie in Bremen und Hamburg. Wenn die Muslime hier eine Partei zur Errichtung eines Kalifat wählen, sollen die Deutschen dann dagegen stimmen oder ihre Stimme nicht abgeben.
              Ich kann es drehn und wenden wie ich will, ich kann im Nicht-Wählen keine Lösung erkennen.

            • Nobody said

              Stimmt…wer nicht wählt, lässt alles so wie es ist…ist das besser?

            • Falke said

              @ALTRUIST

              Richtig das kommt noch dazu. Es muss etwas ganz anderes passieren. Da kann nur was von den Besatzern kommen. Gute Infos kommen hier fast täglich von Arkor z.B.

              Gruß Falke

            • Nobody said

              Von den Besatzern kommt gar nix…ausser Abgreifen wie seit über 70 Jahren!

            • ALTRUIST said

              @Sehmann

              eine Strategie des Nichtwaehlens ist meines Wissen nie realiert worden .

              Der Anteil der Rentner , die waehlen gehen ist rapide gestiegen , Die Rentner waehlen das, was sie immer gewaehlt haben aus besseren Zeiten heraus .

              Vielleicht werden unmittelbar vor den Wahlen auch die Renten wieder mal erhoeht .

              Mit dem Nichtwaehlern am 24.09.2017 geben wir der VV die Chance, dass der Bundestag aufgeloest werden kann fuer eine reale Chance zum Neustart .

              Diese Option ist real !

              Wer andere und bessere Loesungen hat soll sich doch bitte schoen melden .

              Jeder Wahler legitimiert das illegale System .

              Ich erinnere mich noch als die Gruenen auftauchten und wie sie junge Waehler wie ein Magnet ansaugten .
              Die BRD ist heute zu einer gruenen Suppe regelrecht verkommen und nun koennen die Gruenen gehen , nachdem sie alle Parteien vergruent haben . Sie haben ihre deutschfeindliche Botschaft in allen Parteien hinterlassen .

              https://ddbnews.wordpress.com/2017/04/25/sinnloser-als-wahlen-sind-nur-kriege/

            • Nobody said

              Und was hat jetzt Nichtwählen mit der VV zu tun…der Zusammenhang fehlt irgendwie?

            • ALTRUIST said

              @Falke

              Entschuldigung .

              Im niederen Rechtskreis Vertragsrecht indem sich die BRD befindet , gibt es keine Besatzer .

              Firmen koennen nicht durch Firmen im Rahmen einer Holding durch fremde Maechte besetzt sein .

              Seit dem 18.07.1990, 0.01 Uhr gibt es keine Besatzer mehr und Ramstein kann lt. Vertragsrecht , wenn es der illegale Bundestag will gekuendigt werden binnen von zwei Jahren .

              Alle auslaendischen sogenannten Besatzer befinden sich in der Heimat nur mit NATO Vertragsrecht .

              Besetzen koennen nur Staaten Staaten . Die VSA ist keiner , die Franzosen und alle anderen befinden sich nicht mehr im voelkerrechtlichem Staatsrecht . Es gilt nur das niedere Vertragsrecht .

            • Nobody said

              Ja und…trotzdem geht alles seinen beschissenen Gang wie immer, oder?

            • Sehmann said

              „eine Strategie des Nichtwaehlens ist meines Wissen nie realiert worden.“ – das ist der Knackpunkt, wird seit Jahren propagiert, scheint aber nur bei nationalen Kräften Zustimmung zu finden. Oder hast du schon mal eingefleischte rot-grün-schwarz-gelb-Wähler davon überzeugen können? Eben, und deshalb stellen die die Regierung und die nationalen Kräfte haben keine Interssenvertretung.
              Ist wie „alle zahlen keine Steuern mehr oder gehen nicht mehr arbeiten“ oder „alle halten sich an Gesetze und Verkehrsregeln und wir können das Geld für Polizei und Justiz sparen“. Klingt einfach, aber funktioniert nicht. Na ja, nebenbei können wir noch auf die Flugscheiben aus Neuschwabenland warten. Wann könnte es real werden? Wenn Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen.

            • Nobody said

              Wie gesagt, wenn keine Alternative gewählt wird, bleibt alles beim Alten…und somit richtig SCHEISSE!!!

            • Erwachen said

              „Wie gesagt, wenn keine Alternative gewählt wird, bleibt alles beim Alten…und somit richtig SCHEISSE!!!“

              Und wenn du wählen gehst, bleibt auch alles beim Alten…und somit richtig Scheisse! Es sind IHRE Wahlen, nicht unsere. Warum veranstalten die Herrscher IHRE Wahlen? Um dir eine Wahl zu lassen? Nein! Um dich zu täuschen, daß sie dir angeblich ein Mitspracherecht geben. Das tun sie aber nicht! Die Herrscher räumen dir überhaupt keine Rechte ein, die musst du dir selbst nehmen. Die Herrscher werden dir niemals Rechte eingestehen, auch nicht durch Kreuze malen. Es geht also nicht um wählen oder nicht wählen. Beides ist KEINE Lösung. Im übrigen findet massiv Wahlbetrug statt.

            • Nobody said

              Deswegen AfD gegen den Migrantenmob und Bündnis Grundeinkommen für ein NICHT SANKTIONIERBARES EXISTENZMINIMUM…und natürlich EXTERNE WAHLBEOBACHTER FORDERN!!!

            • Wer wählt anerkennt das System… und wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten. …

              Gruss Maria

            • Erwachen said

              Du kannst natürlich AfD wählen, aber erwarte nicht, daß dies etwas bringt oder gar die Lösung ist. Weiterhin ist die AfD (derzeit noch?) FÜR Einwanderung von Fremden und damit FÜR den Genozid am Deutschen Volk.
              Warum? Wobei doch klar ist, daß Deutschland keine Einwanderung benötigt.

              Und das nicht sanktionierbare Existenzminium, soll das für alle sein oder nur für Deutsche in Deutschland (nur so wäre es sinnig)?

              Deine externen Wahlbeoabachter werden auch nichts ändern. Du unterschätzt die Macht der Herrschenden anscheinend massiv. Meinst du die haben keine Mittel und keine Gelder, einfach die Wahlergebnisse nach ihren Willen zu veröffentlichen, wie es ihnen passt? Meinst du etwa, die lassen zu, daß hier Wahlen unter fairen Bedingungen abgehalten werden und die echten Wahlergebnisse veröffentlicht werden? Und selbst wenn nach Bundestagswahl veröffentlicht wird, daß die AfD 25% bekommen hat, meinst du die genozidale Siedlungspolitik wird deswegen gestoppt? Da bilden die anderen eine Koalition und das ist dann die Rechtfertigung, daß es mit dem Volksaustausch weiter wie bisher geht.

              Ist die AfD eine zionistische Partei? Die Israel Lobby in Deutschland von Dr. Wolfgang Gedeon

              Ich sehe die AfD nur als ein Mittel gewisse volksfreundliche Ansichten unters Volk zu bringen.

              10.000 Euro Kindergeld pro Monat für jedes deutsche Kind in Deutschland.

            • Nobody said

              Hast Du das Programm der AfD gelesen…bezüglich Migration???

            • Nobody said

              Wenn die anderen 50% wählen wie bisher, würde alles beim Alten bleiben…wenn „unsere“ 50% aber die Orbeid komplett hinschmeißen würden, aus dem Hamsterrad aussteigen und AfD und Bündnis Grundeinkommen wählen würden, dann würde sich schon was ändern, z. B. der Migrantenmob würde zeitnah wieder nach Hause gehen und dort beten, vergewaltigen und morden (dort gibt es wenigstens noch Strafen dafür) und man müßte sich keine Sorgen um seine EXISTENZ machen müssen, wenn man Arbeitslos wird, weil einem kein Aktenschieber mehr das E X I S T E N Z M I N I M U M mehr nach Lust und Laune kürzen kann…schöne Vorstellung, oder?

            • Sehmann said

              @Erwachen – deine Argumente gegen die AfD gelten auch fürs Nicht-Wählen. Und sie entkräftigen meine Argumente füt die Wahl einer nationalen Partei nicht, wenn du dir meine Argumente nochmal in Ruhe und ergebisoffen durchliest und überdenkst.

            • Nobody said

              Wer nicht was anderes als die alten Blockparteien wählt und mit dem Arsch Zuhause bleibt, lässt alles so wie es war und ist…PUNKT!

            • Erwachen said

              @ Nobody

              „Hast Du das Programm der AfD gelesen…bezüglich Migration???“
              Natürlich. Du dann wohl ebenfalls. Aber hast du es verstanden?

              Die AfD ist FÜR Asyl für Nichtdeutsche.
              Die AfD ist FÜR Einwanderung (von Nichtdeutschen).

              Die sind NICHT dagegen.

              Es ist also offizielles Programm der AfD mehr Ausländer nach Deutschland zu holen, damit fördert ihr Programm ebenfalls den Genozid am deutschen Volk, zwar langsamer als andere Parteien. Aber auf lange Sicht ist das egal. Jetzt kann man also auswählen zwischen jedes Jahr 10 Millionen neue Ausländer (Grüne) bis zu AfD, die uns dann jedes Jahr vielleicht 200.000 neue Ausländer (könnten auch erheblich mehr sein) bescheren möchte. Warum sollte man überhaupt neue Ausländer nach Deutschland holen? Erkläre mir das bitte mal. Ist das gut für die Deutschen, wenn noch mehr Ausländer geholt werden oder ist das negativ für die Deutschen?

              Und solange die AfD von Juden gesteuert ist, wirst du doch nicht allen ernstes glauben, daß die AfD deutschfreundlich handeln wird?
              Echte Oppositionsparteien werden von der BRD gar nicht geduldet und verboten. Die sind doch nicht blöd! Das wurde doch letztens von der BRD selber zugegeben, beim Verbotsverfahren bezüglich der NPD.

              „Wer nicht was anderes als die alten Blockparteien wählt und mit dem Arsch Zuhause bleibt, lässt alles so wie es war und ist…PUNKT!“

              Du scheinst gedanklich darin gefangen zu sein, daß es nur zwei Optionen geben würde. Entweder nicht wählen oder alternativ wählen.
              Es gibt viele weitere Möglichkeiten etwas zu verändern. Schonmal daran gedacht die BRD zu verlassen? Dem System den Rücken zu kehren? Dazu muss man sich natürlich zunächst geistig von der BRD lösen. Wahlen verhindern diese geistige Loslösung! Genau aus diesem Grund läßt die BRD ja die Illusionswahlen durchführen, damit die Mitglieder sich geistig nicht befreien können! Meinst du die BRD lässt die Wahlen durchführen, damit man die BRD und ihre volksfeindliche Agenda abwählen kann? Meinst du die Volksfeinde packen ihre Koffer, nachdem 50% die AfD gewählt haben, nach dem Motto:“Achso, ihr wollt jetzt gar keine Vernichtung von Deutschland und den Deutschen mehr, na gut, dann hören wir eben auf. Vergessen wir das ganze und gehen fort..“ ? Meinst du diejenigen, die das ganze steuern, sind solche Waschlappen, die man so einfach von ihrem satanischen Werk abbringen kann?

              Und noch ein kleiner Tip, ICH kann gar nicht mehr bei der BRD wählen, weil ich bei der satanischen BRD-Sekte schon vor Jahren ausgestiegen bin. Wenn man Mitglied einer Selbstmordsekte ist, dann liegt die Lösung nicht darin, die Selbstmordsekte umzukrempeln (auch nicht durch die Scheinwahlen die die Selbstmordsekte ihren gehirngewaschenen Mitgliedern selber (!) zum Schein anbietet, um sie in der Illusion zu halten, sie könnten mitbestimmen in der Sekte), sondern die Selbstmordsekte zu verlassen. Dazu muss man natürlich erst mal erkennen, daß man Mitglied einer Selbstmordsekte ist. Trotzdem ich also nicht mehr bei der BRD-Sekte teilnehme, habe ich etwas geändert, ich bin da nämlich ausgetreten. Wenn das genug machen würden und sich so selbst von der BRD-Sekte befreien würden, dann würde dies die Sekte enorm schwächen. Aber das wollen die meisten Sektenmitglieder eben nicht. Sie wollen die scheinbare „BRD-Sicherheit“ (was für ein Witz…) und die Annehmlichkeiten der BRD-Sekte weiterhin in Anspruch nehmen und bleiben deshalb aus Angst und Bequemlichkeit Mitglied. Auf was hofft man da eigentlich für die Zukunft als deutsches Sektenmitglied in der BRD-Sekte? Auf sichere Rente? Auf eine stabile Währung? Auf Schutz vor Kriminalität? Auf eine sichere Wohnung ohne Gefahr einer Zwangseinquartierung von feindlichen Invasoren ins traute Heim?

              Wer Mitglied der BRD-Sekte bleibt, sichert deren Fortbestand!
              Oder anders ausgedrückt, wenn das Spiel gezinkt ist, dann ist die einzige Lösung nicht mitzuspielen. An dem gezinkten Spiel wird sich dadurch nichts ändern. Das ist eben auch nicht das Ziel.
              Das ist wie im Casino. Das Casino gewinnt immer. Daher ist die einzig sinnvolle Option, nicht im Casino zu spielen. Der Versuch die Casinoregeln zu ändern, ist von Anfang am zum scheitern verurteilt, weil der Casinobetreiber sein Casino so angelegt hat, daß dies nicht möglich ist. Jeder der dauerhaft im Casino spielt, wird sein ganzes Vermögen an den Casinobetreiber verlieren. PUNKT! Bei der BRD ist es nicht anders. Jeder der bei der BRD-Sekte Mitglied ist, verhält sich wie ein Spielsüchtiger, der immer glaubt, irgendwann kommt der ganz große Gewinn und er würde über das Casino triumphieren. Es ist eine Illusion. Das wird niemals passieren.

              Preisfrage: Was wird wohl das Endergebnis für die Mitglieder einer SELBSTMORD-Sekte sein?

              Finger weg vom Casino! Finger weg von der BRD!

              Der Trick der Demokratie
              https://genozidistbunt.wordpress.com/2014/12/16/demokratrick/

            • Nobody said

              Jetzt endlich mal aus dem Tiefschlaf aufwachen:

              Macht es eigentlich überhaupt noch Sinn, den grenzdebilen Michel aus seiner Lethargie und dem seit Jahrzehnten andauernden Wachkoma erwecken zu wollen…ich glaube nicht mehr dran!

              Lange habe ich über das schockierende Wahlergebnis in NRW nachgedacht, doch ich kam immer nur zu der einen Lösung: Die Dummheit ist und bleibt einfach da, sie existiert im Äther und den grenzdebilen Hirnen der Schlafmichel einfach weiter, weil es auch sehr bequem ist, nicht dazu zu lernen, aufzuwachen oder gar zu irgend einer Erkenntnis zu gelangen…! Lasst uns doch einfach alle blöd bleiben und mit offenen Augen in den Abgrund stürzen, statt unseren Kindern eine halbwegs lebenswerte Welt zu hinterlassen!!?

              Was soll der deutsche Wahlmichel eigentlich machen, ausser eine „Alternative für Deutschland“ zu wählen? Nicht wählen gehen bedeutet, dass die verbeamteten Systemschergen, die IMMER wählen gehen, immer wieder die gleichen CDU/SPD/Grünen Wirtschaftsmarionetten an die Macht bringen, weil sie von diesem System profitieren und bis zum Tod an dessen Zitzen hängen (üppigste Pensionen)…! Die Alternative soll man auch nicht wählen, weil sich dort einige weitere Systemmarionetten von Goldman-Sachs eingenistet haben…DUMMFUG, diese sitzen überall!

              Was also kann der schlafende Michel noch tun, als auf seine mickrige Grundsicherung zu warten, falls er nicht schon vorher durch Impfungen, Chemtrails, Fluor, Jodsalze, Aspartam oder auch den aggressiven MRSA-Keimen und anderen Pestiziden oder jetzt angekarrte, aggressive Migrantenmobs erfolgreich davon abgehalten wurde, das Rentenalter von bald 75 Jahren zu erreichen…? Die Lösung ist einfach: Da derzeit noch Wahlen in der BRiD abgehalten werden, sollte man auch hingehen, um seine Stimme nicht den Blockparteien und ihren Systemmarionetten zu schenken…überlegt doch einfach mal: WER PROFITIERT DAVON, WENN IHR NICHT WÄHLEN GEHT…NA, MACHTS ENDLICH KLICK IM SCHÄDEL???

              Erststimme: AfD (Migrantenmob eindämmen – REFUGEES GO HOME)

              Zweitstimme: Bündnis Grundeinkommen – BGE

              Begreift Ihr wirklich immer noch nicht, das es eine Klientel in der BRiD gibt, DIE IMMER BRAV WÄHLEN GEHEN WIRD, KOMME WAS DA WOLLE? WENN DU UND ALLE ANDEREN AUFGEWACHTEN UND UNZUFRIEDENEN HOCH GESCHÄTZT MAL 25% NUN ZUHAUSE BLEIBEN UND NICHT WÄHLEN…WER HAT DANN GEWONNEN?SELBST WENN 95% NICHT WÄHLEN GEHEN WÜRDEN, ABER DIE RESTLICHEN 5% VERBLIEBENEN BLOCKFLÖTEN WÄHLEN GEHEN?

  24. Kruxdie said

    https://nachrichtensammelseite.wordpress.com/2017/05/31/nachrichtensammlung-vom-30-mai-2017/

    Hier Überlegungen zur kommenden Entwicklung:
    „Wir halten für Euch die Entwicklung der Lage wachsam im Blick:
    Kurzinformationen zu der in den nächsten
    zwei Monaten zu erwartenden Krisenentwicklung
    – Patrioten, haltet die Entwicklung der nächsten Wochen aufmerksam im Auge
    Zur Zeit verdichten sich die Hinweise, daß sich die globale Krise innerhalb der kommenden zwei Monate massiv verschärfen wird! Während die Öffentlichkeit weiterhin in Sicherheit und gutmenschlichem Wohlgefühl gewogen und nach Strich und Faden für dumm verkauft wird, sind momentan hinter den Kulissen der Politik gewaltige Entwicklungen im Gange – und zwar in allen Bereichen!“
    http://kulturkampf2.info/2017a/312.html

  25. ALTRUIST said

    Putin: Angela Merkel plant einen europäischen Holocaust

    zu lesen auf

    https://ddbnews.wordpress.com/2017/05/31/putin-angela-merkel-plant-einen-europaeischen-holocaust/

  26. ALTRUIST said

    Putin: Angela Merkel Is Planning A European Holocaust

    http://www.govtslaves.com/putin-angela-merkel-is-planning-a-european-holocaust/

  27. Sehmann said

    https://brd-schwindel.org/ein-brueller-aus-chile/
    Aus den chilenischen Nachrichten!
    Vor ca 4 Wochen wurde Chile, von der UNO verpflichtet, 60 muslimisch syrische Kriegsflüchtlinge aufzunehmen und zeitlich begrenzten Schutz zu erteilen !
    Die UNO „lieferte“ junge Muslime!
    Fazit nach 4 Wochen: von 60 sitzen 43 in Haft!
    1 Mord, 7 Vergewaltiger plus, Raub und Überfälle !

    Chile lehnt nun die Übernahme der zweiten Lieferung von 60 syrischen Muslimen ab !
    UNO droht mit Klage !!!

  28. x said

    x

    Nebenbei: http://www.politaia.org/?p=335124

    • x said

      Abkopiert, nur ein Teil davon:

      Art 90 GG in der aktuell gültigen Fassung

      (1) Der Bund ist Eigentümer der bisherigen Reichsautobahnen und Reichsstraßen.

      (2) Die Länder oder die nach Landesrecht zuständigen Selbstverwaltungskörperschaften verwalten die Bundesautobahnen und sonstigen Bundesstraßen des Fernverkehrs im Auftrage des Bundes.
      (3) Auf Antrag eines Landes kann der Bund Bundesautobahnen und sonstige Bundesstraßen des Fernverkehrs, soweit sie im Gebiet dieses Landes liegen, in bundeseigene Verwaltung übernehmen.

      Die neue Fassung des Artikels 90 sieht nunmehr so aus:

      Art 90 GG in der zur Abstimmung vorliegenden Fassung

      (1) Der Bund ist Eigentümer der Bundesautobahnen und sonstigen Bundesstraßen des Fernverkehrs. Das Eigentum ist unveräußerlich.
      (2) Die Verwaltung der Bundesautobahnen wird in Bundesverwaltung geführt. Der Bund kann sich zur Erledigung seiner Aufgaben einer Gesellschaft privaten Rechts bedienen. Diese Gesellschaft steht im unveräußerlichen Eigentum des Bundes. Das Nähere regelt ein Bundesgesetz.
      (3) Die Länder oder die nach Landesrecht zuständigen Selbstverwaltungskörperschaften verwalten die sonstigen Bundesstraßen des Fernverkehrs im Auftrage des Bundes.
      (4) Auf Antrag eines Landes kann der Bund die sonstigen Bundesstraßen des Fernverkehrs, soweit sie im Gebiet dieses Landes liegen, in Bundesverwaltung übernehmen.

  29. Wolfgang Ernst said

    OPeration läuft… Teile Schaffen, EINteil…

    „…Tach Herr Oberleutnant z.S Arst.“
    “ Guten Tag MaschinenMaat Karscht. Wie geht es Ihnen? “
    „Danke der Nachfrage, Herr Oberleutnant. Wissen sie zufällig was der Herr Kaleu im MaschineRaum machte? Mit Verlaub, aber… sah krass aus was dieser dort so spät in der Nacht tat. Und jetzt fasselte, bitte um Entschuldigung, was Temperatur runterFahren. Verstehen sie dass?“
    „Oh ja, und ob !….sehen sie, dieses ist so.
    Wenn wir vor haben das Schiff anZuhalten, dann MÜSSEN wir die Kiste auf 0% runterFahren. Dann haben wir STILLstand im Kessel.“
    „Was? Herr Oberleutnant, sie scherzen, oder? Ohne Kontrolle über diesen fliegt der gesamte Laden weg. Also beim ersten Anblasen, so wie im Hochofen. Maximal DREItage und danach ist der Ofen Schrott….“
    „Ja, deswegen ist der Kaleu auch wieder im Kontrollraum. So zu sagen von OBEN die Totale im selben bis zu max. DREI- Tagen haltend. Es gehen auch DREI-SEKUNDEN oder MINUTEN ! Aber nicht länger als DREI – TAGE.
    Selbst Gott müsste dann einen anderen Körper suchen. Komm’se ma näher, mutt ja nitt jeder mitbekommen. Darauf halt der Alte an Tagen keinen Bock. Sie verstehen?“
    “ ? “
    „Materie – Seele – Geist, letzterer behält absolute Kontrolle über den Verlauf und lenkt (Otto : KleinHirn an Körper) RE-animal !
    OBACHT ErdenMensch –> ANI HA ! ! ! !
    –> RA-NI-HA –> SSSSSSeeeeiiii ! Re-Ani-Ha“

    Wiederkunft ~2-3 Wochen, Kraft aufbauend (~1Woche)

    –> „Herr Ernst, sie hätten daSS Ganze nicht über lebt, wenn sie nicht ein so starkes Herz hätten !“ „Frau Doktor, ich bin ja jetzt ca 2Wochen hier auf der Intensiv Station. Wie steht es zur Zeit mit mir, sagen wir in %?“
    „Nehmen wir ZehnerSystem (“ Frauen, immer datt letzte Wort“). Sie sind bei 0 eingeliefert worden und sind jetzt bei 5.“ „OK, dann uebernehmen sie weiterhin ihren, den Physischen und ich den geistigen Bereich. So zu sagen, EIGENpychologie ….“ „Gute Besserung ihnen.“ „Danke schön, arbeite geistig, im innern daran.“ „Tschüss“ -Sach ich doch datt letzte Wort, OK Geschenkt-

    Wohl dosierte Kraft –> Senkrecht (exakt!) auf den Baum des Lebens, Rest wie Foto !….

    SAL & SIG

    PS keine Antworten auf Fragen, nur Mitarbeiter wissen

    • ALTRUIST said

      Ausserordentlicher zufriedenstellender , bemerkennswerter Kommentar .
      Wird zur Zeit decodiert in Neuschwabenland , damit er in der Fruehe die Leser erreicht .

      Vielen Dank .

  30. Wolfgang Ernst said

    Selbst-Zer-Stoerung ! ! ! ! Ist einzig mach-barer Weg ……., gilt nur für den EINEN !

    • Sehmann said

      Gut, das ich den Satz noch bis zuende gelesen habe, wollte mir gerade einen Strick holen.

      • Wolfgang Ernst said

        Heil und Segen Dir Sehmann,

        ja, zum Glück kam mir dieser Gedanke auch noch. Herzhaft lachend…..

        LaSS den Strick ruhig weg. Wirst noch im goldenen Zeitalter gebraucht. Bist Du HJS 5% Club? Wenn ja, suppa, haben länger nichts von einander gehört.

        Die Liebe und den Frieden ALLVATERS Dir undund den Deinen.

  31. x said

    x

    https://newstopaktuell.wordpress.com/2017/05/31/radioaktive-belastung-in-bayern/

  32. Gernotina said

    Messerattacke mitten in Oldenburg: Ein Mann stirbt als Folge eines „Religionsstreites“.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/messerattacke-oldenburg-waehrend-streites-religion-brutal-ermordet-32354796

  33. Gernotina said

    • Erwachen said

      Frau Käßmann ist kein Nazi und keine Rassistin, sondern eher eine antiweiße Volksmörderin?

      Denn sogenannte „Nazis“ und „Rassisten“ setzen sich ja FÜR den deutschen Volkserhalt ein. Frau Käßmann macht jedoch genau das Gegenteil davon, was man üblicherweise Völkermord oder Genozid nennt.

      „ANTI-rassist“ ist nur ein Tarnwort für anti-WEISS.

  34. […] Krisenvorsorge: Survival-Garten. Auf Tarnung kommt’s an – https://lupocattivoblog.com/2017/05/31/krisenvorsorge-survival-garten-auf-die-tarnung-kommt-es-an/ […]

  35. […] 25. Krisenvorsorge: Survival-Garten. Auf Tarnung kommt’s an – https://lupocattivoblog.com/2017/05/3&#8230; 26. Ärgerlich – […]

  36. hotte4h said

    moin allle zusammen ,
    zurück zum Thema 🙂
    Garten und Tarnung.
    Über Franz Konz kam ich auf den weiterführenden und wirklich alle Probleme lösenden Gedanken.
    gar nichts anbauen , sondern das in die Nahrung aufnehmen was sowieso wild wächst.
    Löwenzahn , Giersch , Beinwell ,Brennessel, Beifuß usw. Einfach unter Heilkräuter nachschlagen , die Liste ist lang.
    Die kann man jedes Jahr 3,4 oder 5x während der Wachstumsphase abernten und sie wachsen wieder nach .
    Den Winter über im Faß wie Sauerkraut verwahrt ist auch in der kalten Zeit kein Mangel .
    Dazu kommen die Früchte der Bäume ( Rosenholzgewächse ), aber auch ihre Blätter . Maulbeeren und ihre Blätter,
    und Feigen
    Proteine geben uns die Ölfrüchte wie Maronen, Walnüsse , Haselnüsse . Sehr interessant auch die Kedr Bäume
    aus Sibirien . Bedingt sind auch Eicheln verwertbar .
    Eins ist natürlich klar , in der Großstadt geht das nicht und die Anlaufphase ist wenigstens 10- 20 Jahre lang .
    Während dieser Anlaufphase ist es kein Zeichen von Versagen noch nicht selbst hergestelltes zu kaufen .
    Was in jahrtausendelangem Einfluß negativer Hintergrundmächte verdrängt wurde muß ja erst wieder belebt werden.
    Ich bin seit 20 jahren dran , wobei ich erst vor 10 / 12 Jahren richtig losgelegt habe.
    Täglich beobachten oder lesen wir daß die bestehende widernatürliche und vom zusammenbrechenden Geldsystem
    kaschierte Hochzivilisation an ihr Ende kommt . Wer jetzt erst zur Schöpfung zurück findet ist schon spät dran.
    Wer noch lange wartet kommt ganz sicher zu spät .
    Suchbegriffe : Waldgartensiedlung , Familienlandsitz, Heilkräuter ( fast schon albern , warum erst krank werden um dann zu heilen ? das ist unsere natürliche Nahrung , nicht getrocknet als Tee , sondern frisch oder roh konserviert
    gegessen ! )
    lG hotte

    • Sehmann said

      Hast du schonmal ein halbes Jahr nur von Wildkräutern gelebt? Vermutlich würdest du verhungern. Ich nutze sie duchaus als Ergänzung, um Vitamine und Mineralstoffe zu bekommen, aber als alleiniges Nahrungsmittel reicht es nicht. Girsch und Löwenzahn und Brennesseln wachsen überall, wer es ein halbes Jahr ausprobiert kann es empfehlen, wer es nur in Büchern liest ist unglaubwürdig. Hast du das schon als alleiniges Nahrungsmittel ausprobiert?

      • hotte4h said

        moin Sehmann ,

        …..nur von Wildkräutern gelebt……
        das habe ich so nicht geschrieben !
        direkt danach : ……Früchte der Bäume ( Rosenholzgewächse ), aber auch ihre Blätter ….
        + ………Proteine geben uns die Ölfrüchte………..
        so bitte , nun ist alles zusammen was man braucht.
        Im Juli geht es mit den Beeren der Sträucher los , dann die Maulbeeren , anschließend
        die Pflaumen + Birnen und durch den Winter mit (Lager-)Äpfeln .
        Der Ertrag an Walnüssen und Edelkastanien ist bis jetzt noch gering , aber steigt jedes Jahr.
        Das gleiche ich noch mit gekauften Leinöl aus , auch Kartoffeln kaufe ich noch.
        Hier ist sehr schwerer Lehmboden , da geht das schlecht mit Kartoffeln .
        Aber die Bäume wachsen ja jedes Jahr und werden größer und dicker , grundsätzlich funktioniert das schon.
        Die Bäume holen die Nährstoffe aus dem Boden so daß der auch jedes Jahr leichter und besser wird.
        Im Moment siedle ich schon Beinwell an was dem Boden auch sehr hillft. Irgendwann geht das dann auch mit Kartoffeln.
        Bis man so wie hier bei mir von fast gar keinen Bäumen zu richtiger Vollversorgung gekommen ist sind schon so
        20 – 30 Jahre vergangen.
        Es lohnt sich aber immer damit anzufangen , die Menge dessen was man kaufen muß wird jedes Jahr weniger,
        noch schneller als die Lebensmittelpreise steigen .

        lG hotte

      • Adrian said

        Seemann,
        der Hotte hat schon Recht, alles brauchbare steht schon, oder noch, sofern es nicht abgeholzt oder unter Monokulturboden verschwunden ist.

        Zudem ist eine Nährwertaufwertung durch „Fermentation“ erreichbar, siehe Sauerkraut.

        Und natürlich gehört ein feiner Braten nachwievor zu einem guten Essen.

        https://www.google.ch/search?q=fermentation&client=firefox-b-ab&gbv=2&sei=RG8xWfGHCMeogAbU8LOgAw

        • hotte4h said

          hey Adrian ,

          ja Danke , Fermentation ist der richtige Fachbegriff.
          ich selbst komme aber ohne Braten wesentlich besser zurecht ……
          Habe zwar auch paar kleinere Tiere wie Kaninchen und Gänse ,
          aber nur damit mehr Mist da ist zur Bodenverbesserung.

          lG hotte

        • Sehmann said

          Hotte, wenn du daran arbeitestet, es zu realisieren ist das ja begrüßenswert. Ich ergänze meine Mahlzeiten damit. Wenn ich meine 3 Scheiben Brot mit Käse weglassen würde bliebe von mir nichts mehr übrig.
          Du hast Marschboden und keine Bäume bei dir und grüßt mit „moin“, du wohnst scheinbar an der Küste. In Niedersachsen? Vielleicht wectlich von Bremen?

          • hotte4h said

            zuletzt hab ich auch immer noch Käsebrot zugefuttert , dann ging ich auch noch den letzten Schritt
            und lebe seit dem nur noch von der Pflanze . Auch kein Honig mehr. bei 1,87 sind von mir noch 85 kg
            übrig ,
            kein Marschboden , Lehm . Nicht weit weg steht noch ne ehemalige Ziegelei .
            Nach Bremen sind 250 km , bin südwestlich von Wismar / Mecklenburg

            • Sehmann said

              Danke für die Antwort. Ich dachte, du wohnst in meiner Nähe, aber ich wohne 130 km westlich von Bremen, aber nicht auf Marschboden, sondern Sandboden. Muss regelmäßig mit Humus/Mist düngen, sonst bringt der Boden keinen Ertrag. Habe in den letzten 12 Jahren 14 kg abgenommen, und da ich niemals Fett war ist das Muskelmasse, aber ich mache seit 12 Jahren kein Sport mehr, nur noch Gartenarbeit. Na ja, habe auch schon die 60 überschritten. Wenn ich mehr Sport machen würde, würde ich auch mehr essen und wieder Muskelmasse aufbauen, aber ich bin bequem geworden. Fühle mich aber als Leichtgewicht durchaus wohl, aber bedaure schon, dass ich nicht mehr eine Stunde oder länger durch den Wald joggen kann oder am Reck turnen kann.

          • hotte4h said

            moin Sehmann,
            als ich hier hergekommen bin hab ich erst mal überlegt was das am besten werden sollte . Weil es direkt an einer Fernstraße liegt und das Haus sehr naß war ging es los mit alten Bagger für 1500 Mark , da mußte ich erst mal viel reparieren aber was der bewegt hat wäre mit dem Spaten nie möglich gewesen. am unteren Ende ein großes Loch , da läuft das Wasser aus den Drainagen rein und dank Lehm wird das Loch nie ganz leer . die Straße lang einen Wall aus Lehm 3m hoch , damals durfte man das nach Landesbauordnung noch ohne Genehmigung . heute nur noch 2m . Anfangs habe ich Wasser geschleppt ohne Ende damit die kleinen Fichten nicht vertrockneten , inzwischen ist da fast schon Waldklima. Mit den schweren Maschinen hab ich in der Fläche den Lehm natürlich ganz schön verdichtet und wer weiß wie viele Regenwürmer und Kollegen umgebracht, inzwischen ist das aber wieder geworden . An sich ist im Lehm ja alles drin was die Pflanzen brauchen , nur Sachen wie Bärlauch die richtig Stickstoff brauchen kommen nur sehr langsam voran.
            Sport treiben ist im urbanen Umfeld natürlich sinnvoll als Ersatz für eine normale Lebensweise , aber wenn man zB im Garten genug Bewegung hat in meinen Augen doch Zeitverschwendung. Ich hab hier auch einiges an Nebengebäude was ich erhalten und umbauen will , mit Geld verdienen ist das recht bescheiden also heißt es selber machen . Rüstung bauen Dach decken und das alles alleine was ja heißt die Arbeitsgänge aufteilen und nacheinander abarbeiten , das ist mehr als genug an Sport. Wenn ich mehr Energie umsetzte gleiche ich das nur durch die Menge des Essens aus, Das zu sammeln und zuzubereiten kostet auch Zeit , zum Käsebrot würde ich aber auf keinen Fall mehr zurück wollen. Hier ist ja viel Landwirtschaft und ich bekomme mit wie da so funktioniert. Die Molkerei in Wismar hab ich noch nicht von innen gesehen, aber schon viele erzählen hören die dort gearbeitet haben. So was sollte wo immer es geht boykottiert werden .

  37. Wolf said

    Wer wenig Bodenfläche hat kann sich trotzdem gut selbst Versorgen,1.Kartoffelturm,3lägig übereinander gepflanzte Kartoffelln,jeweils mit dicker Strohlage dazwischen bringt pro qm zwischen 20 – 40 kg Ertrag,obenauf läßt sich noch ein Tomatenstock setzen.2.Anbauart die 3 Schwestern;Mais,Bohnen und Kürbis zusammen auf einem Feld pflanzen,auch hier hohe Erträge auf kleinem Raum möglich,weiterer Vorteil,diese Kombi kann mehrere Jahre hintereinander auf dem selben Platz bleiben.Bei Mais die Sorte Ban Tam verwenden,oder den sog.bunten Mais,diese Sorten sind Samenfest und lassen sich immer wieder selbst nachziehen.3.Zuccini,Gurken,Bohnen zwischen (obst)-bäume pflanzen und dort in die Bäume hochziehen.4.Bei Obststräuchern(Johannis-,Stachelbeeren usw,)sog.Hochstämme pflanzen,so lassen sich am Boden noch Salate dazwischen pflanzen.5.Düngung;Brennnesseldünger kann jeder selbst ansetzen,dieser reicht aus um eure Pflanzen ausreichend zu versorgen und kostet nichts.Setzt einen extra Eimer mit Brennnesselbrühe an,den ihr aber erst mal in Ruhe laßt.Nach einer Weile schwimmen darin“Würmer“ mit Ruderschwänzen,das sind die Larven der Mistbiene die ein sehr guter Pflanzenbestäuber ist.5.Das Giesen;Spannt Dachförmig, über eure Pflanzen sog. Raschelgewebe(Zwiebelsäcke)auf.Darin fängt sich aufsteigende Feuchtigkeit und „regnet“dann auf eure Pflanzen ab,was euch sehr viel Giesen erspart.6.Pilzzucht;Ein Müllsack,1 Sack Gartenerde und ein sog.Startset sind ausreichend euch mit ausreichend Pilzen zu versorgen,besonders auch als Indoor Zucht.An absterbenden Holunder kann man auch die Pilzsorte „Judsohren“finden,kennt fast jeder vom „Chinesen“.Holunderäste sammeln,in eine z.B.Plastiktonne schichten,wässern,und eine Holunderast mit Judasohren dazugeben,feucht halten.Mit der Zeit ergibt das auch eine Pilzzucht für kein Geld und die meisten Leute wissen nicht das diese Pilze eßbar sind.Wichtig ist das eure Böden gesund werden,bleiben.Daher fast alle organischen Reste kompostieren,euer Urin ist auch ein wertvoller Dünger(nicht bei Einnahme von Medikamenten).Wurmfarm anlegen(siehe im Netz selbst nach).Trinkwasser.Sauberes Wasser ist im wichtig,um Wasser zu reinigen hier ein wichtiger Tipp.Einige Stängel Koriander in euer Wasserglas stellen,2-3 Stunden warten,Koriander wegschmeißen und sauberes Wasser trinken,Koriander zieht auch Schwermetalle aus dem Wasser.Übrigens,Anbau auf Waldlichtungen,-rändern usw funktioniert meist nicht,da die Pflanzen von Tieren meist schneller geerntet werden als von euch,Alles von Drahtwürmer über Reh,Hase Wildschwein freut sich über solche Zugaben.Wer über Lagermöglichkeiten verfügt sollte sich auf jeden Fall das Buch „Die Kunst des Fermentierens“kaufen,selbst Profis können daraus noch lernen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: