Related Articles

56 Comments

  1. 29

    x

    Zur Heimkehr unseres Kameraden “der Kurze” mit einem schönen Gedicht.

    https://www.n8waechter.net/2020/06/24/heimkehr/

    Falls es schon jemand gepostet hat ? doppelt ist gut.

    Reply
  2. 26

    x

    Abkopiert:

    Trump sagt, er habe ‚interessante‘ Dinge über Aliens gehört und werde über die Deklassifizierung ’nachdenken‘.

    25/06/2020

    wolf

    Kommentare aus

    Präsident Donald Trump hat behauptet, er habe einige „interessante“ Dinge über Außerirdische sowie über die geheime Area 51-Basis in Roswell, New Mexico, gehört.

    (TMU) – Präsident Donald Trump hat behauptet, er habe einige „interessante“ Dinge über Außerirdische sowie über die geheime Area 51-Basis in Roswell, New Mexico, gehört, von der einige Theoretiker behaupten, sie sei eine UFO-Absturzstelle.

    Der Präsident war in Bezug auf Einzelheiten äußerst vage – und hielt die Informationen sogar vor seinem ältesten Kind, Don Trump Jr. zurück.Die Bemerkungen wurden am Donnerstag den 18.06.2020 während eines Interviews mit Don Jr. zum Vatertag gemacht, das für die Wiederwahlkampagne des Präsidenten geführt wurde, berichtet NBC News.

    Don Jr., der anscheinend genauso interessiert ist wie der Rest von uns an den Ereignissen in Area 51 während des angeblichen UFO-Absturzes 1947, beendete das Interview mit der Frage an seinen Vater: „Bevor Sie Ihr Amt verlassen, lassen Sie uns wissen, ob es Außerirdische gibt? „

    Denn das ist das Einzige, was ich wirklich wissen möchte. Würden Sie jemals in Roswell aufmachen und uns sagen, was wirklich vor sich geht?“

    Trump reagierte jedoch zurückhaltend und schützte die scheinbar geheimen Informationen.“So viele Leute stellen mir diese Frage“, sagte Trump. „Es gibt Millionen und Abermillionen von Menschen, die dorthin [Roswell] gehen und es sehen wollen.“

    „Ich werde mit Ihnen nicht darüber sprechen, was ich darüber weiß, aber es ist sehr interessant“, fuhr er fort. „Roswell ist ein sehr interessanter Ort – es gibt eine Menge Leute, die wissen möchten, was dort vor sich geht.

    Don Jr. antwortete daraufhin mit der Frage, ob sein Vater in Erwägung ziehen würde, die Informationen schließlich freizugeben, worauf der Präsident antwortete: „Nun, darüber muss ich nachdenken.“

    Hier der Link zu dem Interviewausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=qOpEYB3_55A

    Letzten September gab die US-Marine zu, dass weitverbreitetes Videomaterial, das von Navy-Piloten aufgenommen wurde und angeblich UFOs zeigte, die durch den Himmel flogen, tatsächlich „unbekannte“ Objekte zeigte, die in den US-Luftraum geflogen sind.Die Offiziellen Stellen gaben zwar zu, dass sie von den unbekannten Flugobjekten verwirrt waren, räumten aber auch ein, dass es in der Vergangenheit häufig zu Begegnungen mit ihnen gekommen sei. Sie sagten auch, dass sie statt sie „UFOs“ zu nennen, den Begriff „unidentifizierte Luftphänomene“ oder UAPs bevorzugen.

    Die Videos wurden schließlich im April freigegeben, worauf Trump reagierte:“Ich frage mich nur, ob sie echt sind. Das ist ein höllisch gutes Video“, antwortete Trump.

    Mit besten Grüßen Michael

    Quelle: https://themindunleashed.com/2020/06/trump-says-hes-heard-interesting-things-about-aliens-will-think-about-declassifying-info.html

    Kategorien:
    Leserbeitrag/Tipp

    Chloroquine hat schon 2002 funktioniert !!!

    25/06/2020

    wolf

    Kommentare aus

    Lieber Wolf,
    recht interessant, was da ans Tageslicht kommt:

    Wie sich jetzt herausstellt wurde Chloroquine schon vor fünfzehn Jahren von der CDC als Medikament gegen Coronavirusinfektionen „studiert“ und getestet. Chloroquin wurde 2002 eingesetzt und in einer Studie unter der Schirmherrschaft der CDC, die 2005 im „peer-reviewed Virology Journal“ veröffentlicht wurde, gegen das SARS-1-Coronavirus getestet. Die wichtigste Schlussfolgerung des Artikels war folgende: Chloroquin ist ein potenter Inhibitor der Infektion und Verbreitung des SARS-Coronavirus. Es wurde beim Ausbruch von SARS-1 im Jahr 2002 eingesetzt. Es wurde von der CDC befürwortet.
    Und jetzt wird Alles getan um es schlecht zu machen und Studien abzubrechen, weil es zu billig ist und eine Impfung dann nicht mehr so wichtig wäre.

    Siehe:
    COVER-UP: Big Pharma’s Plot Against the Covid Cure Hydroxychloroquine

    Ich hab das mit DeepL-Hilfe übersetzt und häng es unten dran.
    Vielen Dank für Deine täglichen Infos und liebe Grüße
    Herbert

    Anlage:

    chloroquine-seit-2005-okHerunterladen

    Reply
  3. 21

    hardy

    auch mal wieder interessant, da kann ich auch weitgehend zustimmen
    “Antwort auf Vladimir Putin’s Aufsatz zur Schuldfrage der Weltkriege”

    Reply
  4. 20

    ennos

    @ Skeptiker
    (vom vorherigen Strang, da war kein “Reply”)

    Skeptiker
    25. Juni 2020 at 16:24
    @ennos, oder eher liebe Sonne.

    Meines Wissens, hat Maria die Nachricht zum Tode von Kurzen, ja selber geplättet, sprich: Das muss Maria erst mal selber intellektuell verarbeiten.

    Teilweise verstehe ich Deine Kritik nicht wirklich.

    Weil das bist ja wohl Du selber.
    ————————————————————-
    “Teilweise verstehe ich Deine Kritik nicht wirklich.”
    Spinner!
    Lach und Gruβ

    Reply
    1. 20.1

      Skeptiker

      @ennos

      So wie hier?

      https://youtu.be/ZIXlUIgFLsc?t=34

      ============

      Ich Frage ja nur.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  5. 19

    hardy

    MiselMusel wird manisch: Iman von Bergamo sagt: Christliche Frauen sind unsere BEUTE!
    ansonsten der tägliche Buzeldeppenwahnsinn

    Reply
  6. 18

    Kurt

    Der Rechtsanwalt Winfried Schmitz hat bereits mehrfach mit seinen aufsehenerregenden Anzeigen von sich reden gemacht. Jetzt hat er erneut Strafanzeige gestellt – gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel und alle Mitglieder der Regierungen von Bund und Ländern sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter………..

    https://www.rechtsanwalt-wilfried-sch

    Reply
  7. 17

    GvB

    KI , Amthor, K.-Th.v. Guttenberg, Maaßen und das Büro im One-world-Tower.

    New York. Das Unternehmen Augustus Intelligence, für das sich der CDU-Politiker Philipp Amthor engagiert hat, bleibt ein Rätsel. Was die Firma genau produziert und wie sie sich finanziert, ist nicht bekannt. Klar sei jedoch, dass Augustus Intelligence mit künstlicher Intelligenz handelt, berichtet die “Tagesschau”. In Stellenanzeigen heiße es, Augustus Intelligence arbeite an “sicheren KI-Tools, die die Frustration alltäglicher Entscheidungen für Menschen und Unternehmen überall beseitigen”.

    Einem Bericht des “Spiegel” zufolge hat die Firma nach eigenen Angaben Datenzentren in den USA und bietet Software zur Erkennung von Gesichtern und Objekten an. Es gebe auch Pläne im Bereich der Spracherkennung, wie der 33-jährige Firmenchef Wolfgang Haupt laut “Handelsblatt” in einer E-Mail an den ehemaligen Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg erwähnte. Ein Indiz für die Arbeit mit künstlicher Intelligenz ist auch die Abkürzung der Firma “AI”, das für “Artificial Intelligence” steht: künstliche Intelligenz.

    https://www.rnd.de/wirtschaft/amthor-affare-das-ratsel-um-die-mysteriose-firma-augustus-intelligence-4ZSPUUNLD5ERNEDLTOG6XMMMMU.html

    Augustus Intelligence Inc
    1 World Trade Center
    77 Floor Suite D
    New York City, NY 10007

    https://www.augustusai.com/

    https://de.wikipedia.org/wiki/One_World_Trade_Center

    Eigner.. sind die “NY-Haffenbehörde” Aha..
    und ..
    Investor Silverstein ..Aha… The Durst Organization and Silverstein Properties
    https://www.awaremanager.com/news/facility-management-at-one-world-trade-center-and-4-world-trade-center

    Reply
  8. 16

    GvB

    6,65 Mrd. Euro Umsatz 2018
    wer hat soviel Geld, wer hat soviel Pinke-Pinke?
    https://toennies.de/unternehmen/ueber-uns/

    Ist die Firma gross genug um sie “ordentlich” schlachten zu können?

    muss nicht -kann aber…

    ?????
    Einmal noch trafen sich die Logenbrüder im Haus des Justizrates Brinkmann, im heutigen „Haus Tönnies“ am Schlossgarten. Die Räume erwiesen sich aber als ungeeignet. Die Loge „Carl zur guten Hoffnung“ stellte 1780 ihre Arbeiten ein. Erst 1906 wurde in Husum wieder eine neue Loge gegründet, die Johannisloge „Zur Bruderliebe an der Nordsee

    https://www.freimaurer-husum.de/freimaurerei-in-husum/husums-erste-loge-ab-1775.php

    Reply
  9. 15

    GvB

    Verbinde die Punkte?
    https://www.youtube.com/watch?v=E2Zm8Kso79c

    …….Westfleisch #Wiesenhof #Tonnies#Andenochrom#Blut im Asphalt als Bindemittel#Blut in der Schokolade(Schon in der DDR wurde das verwandt)
    Soylents green ? Do you remember?
    https://www.amazon.com/Kochen-mit-Menschenfleisch-leckersten-Rezepte/dp/B084DP19GH (Sorry, aber die Wahrheit wird immer perverser)
    Föten für die Pharmazie”?..ist ja bekannt.

    Wie tief ist der Sumpf der „Fleischproduzenten“? –

    ( https://terraherz.wpcomstaging.com/2020/06/24/wie-tief-ist-der-sumpf-des-fleischproduzenten/ )

    Reply
    1. 15.1

      GeNOzid

      Wer weiß, vielleicht ist ein weiterer Grund für den Migrantennachschub auch der, daß die Migranten
      “verarbeitet wurden”…
      Es wird doch selbst vom System immer mal wieder verkündet, daß eine große Anzahl fremdvölkischer Siedler nicht mehr auffindbar sind…
      Wäre sicherlich nicht gut, um weitere Siedler anzuwerben, wenn sich herausstellen sollte, daß die BRD viele von ihnen zu Produkten verarbeitet hat.
      Weiter frage ich mich, ob man wohl überwiegend Migranten nimmt, um die gefährliche Gen-Impfung zu testen?
      Wenn das die “Event- und Partyszene” heraus findet, dann gute Nacht.

      Gleichzeitig soll aber offenbar die Fleischindustrie in Deutschland zerstört werden, als weitere Kriegsmaßnahme gegen uns. Hunger war schon öfters ein Kriegsmittel unserer Feinde.

      Reply
      1. 15.2.1

        Skeptiker

        @Sylvia

        Früher in ganz Hamburg, brauchte ich, egal wo ich mit der U-Bahn gefahren bin, nur nach oben, oder auch umgekehrt, nach unten gehen, um eine Curry Wust mit Pommes zu essen.

        Zumindest war das Anfang der 90 er Jahre ja noch so.

        Ich kann Herbert Gröhlemayer ja echt nicht ab

        Herbert Grönemeyer – Currywurst live

        https://youtu.be/MnZT0cXNRJQ?t=145

        ===========================

        Fakt ist ja nun mal leider, egal wo ich aussteige, überall nur noch Döner-Läden.

        Die haben ja auch eine Auswahl, sprich: Kalbfleisch, Hackfleisch, oder Hähnchen-fleisch.

        Der Gedanke, das die mich Fragen, oder wollen Sie gleich Menschenfleisch, ist mir ja selber noch nicht gekommen.

        Aber wenn das so weiter geht, esse ich lieber gar nichts mehr.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 15.2.1.1

          Sylvia

          Nee, die spucken nur auf den Teller 😉 Sind doch immer wieder dieselben, ist die kleine wurzellose Clique…

  10. 14

    GvB

    Rass hahahatschie ismus -Wahn.

    Gegen Diskriminierung von Eskimos: Berühmte US-Eismarke beschließt Namensänderung
    Eskimos= Inuit= heisst einfach Menschen…Inuktitut
    https://deutsch.rt.com/nordamerika/103753-gegen-diskriminierung-von-eskimos-beruhmte/

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      Am Montag,…. ja da beginnen de Ferien!…in NRW.

      ich hol mir nen Klappstuhl und setz mi auf die Brücken un schau auf den Stau ..gell? 😉

      Reply
    2. 13.2

      Skeptiker

      @GvB

      Also das Einzige was ich mit dem Video in Verbindung bringen könnte, um nicht gleich zu sagen” Assoziieren”

      https://youtu.be/hP2sZ6-e37U?t=322

      ==============

      Die sieht ja aus wie meine Schwester.

      Auch das noch.

      Also mir langt das schon, wenn ich meine Schwester ein mal im Jahr sehen muss, aus Gründen der Etikette, leider.

      Nun ja, aber woher sollst Du das schon Wissen, lieber Götz.

      Lächel

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.2.1

        GvB

        @Skeptiker,…Ich kenne deine halbe Familiengeschichte 🙂
        ..glaubst du nicht auch das es in jeder Sippe ein schwarzes Schaf oder nen buckeligen Verwandten gibt? haha.

        wenn wir (meine Familie) zu Verwandten nach Dortmund fuhren, sagte mein Vater beim losfahren immer:

        “So, jetzt lassen wir die “Buckeligen” mal schoen warten.und ich hoffe, das ihr die hässlichen Geschenke vergessen habt!”
        War natürlich nur der typische westfälische Humor meines Vaters…und nicht ernst gemeint..
        Also..solch einen Vater kann man doch nur vermissen, nicht war?:-)

        Ich assoziere mit Handtuch/Urlaub/ Engländer eigentlich das Video, wo die Engländer zuerst vor den Deutschen am Strand das HANDTUCH auf die Liege warfen. damit wollten die Anglos uns demütigen– denn die hatten ja damals diese Tonnenbomben auf die Talsperren geworfen..

        ich sach ja, die Anglos sind unsere dekadenten Verwandten, weil sie sich mit anderen bekloppten Völkern vermischten..und vom reinen Friesenblut ist da nix mehr übriggeblieben…

        https://www.nordsee-onlineshop.de/Rumlikoer-Kirsche-Friesenblut-Black-Work-Pirates-20-07l

        Reply
      2. 13.2.2

        ennos

        Liegen reservieren … Das ist uns auch mal passiert. Ist schon ewig her, es war eigentlich der erste Urlaub mit FW-Buchung. Wir waren sonst hauptsächlich mit dem Zelt unterwegs; da war man ungebunden. Ich glaube die ‘Fortgeschrittenen’ in der damaligen FW-Anlage sind schon Nachts raus und wieder ins Nest. Wir hatten damals unseren Knirps dabei und da steht man ja nicht erst um 8 Uhr auf. Die Badetüchlein wurden von den ‘Fortgeschrittenen’ schon vorher plaziert. Jeden Tag das gleiche Spiel. Was auch so eklig war, dort war eine gutbesuchte Bar mitten im Pool. Na ja … ich darf gar nicht weiterdenken. Wir haben den Pool gemieden und sind täglich an den Strand spaziert. Dort hat’s uns sowieso besser gefallen.
        Für mich ist auch unvorstellbar wie man “All-inklusive” Ferien verbringen kann. Da bekommt man ja sooo viel für wenig Geld, sagte mal eine Bekannte zu mir und war ganz aufgeregt. Gewicht wohl auch, das hatte ich dann im nachhinein festgestellt. Nun ja, jedem das Seine und mir das Meine.

        Reply
  11. 12

    Skeptiker

    Hier nochmal ganz neu sozusagen, obwohl ich das ja schon vor ca. zwei Tagen so gesehen habe.

    Aber nun ist es eben Offenkundig.

    DONNERSTAG, 25. JUNI 2020
    Dax-Konzern ist insolvent
    Im Wirecard-Skandal haben alle versagt

    Ein Kommentar von Diana Dittmer und Hannes Vogel

    Der Zusammenbruch des einstigen Börsenwunders ist bitter für den Finanzplatz Deutschland.

    Mit der Pleite ist die Katastrophe bei Wirecard komplett: Aufseher, Anleger und Medien wollten nicht wahrhaben, dass der Börsenstar auf Lügen gebaut ist. Eine Schande, die das Vertrauen in die deutsche Wirtschaft erschüttert. Und die schnellstens getilgt werden muss – auch von der Börsentafel.

    Der Super-Gau ist eingetreten. Nach milliardenschweren Luftbuchungen und der Verhaftung von Ex-Chef Markus Braun ist Wirecard am Ende. Ein Dax-Konzern meldet Insolvenz an, zum ersten Mal überhaupt. Es gibt gar nicht genug Superlative, um die epische Dimension dieses Totalschadens zu beschreiben.

    Von Wirecard wird nichts übrig bleiben – außer der Erinnerung an einen gigantischen Bilanzbetrug. Einst sagten Analysten dem deutschen Tech-Wunder aus Aschheim einen Kurs von über 200 Euro voraus. Inzwischen ist die Aktie auf dem besten Weg zum Pennystock. Nennenswerte Firmenwerte gibt es nicht. Der Imageschaden ist so groß, dass ein Neuanfang nur noch unter neuem Namen denkbar ist. Der größte Hoffnungsträger der New Economy hat sich als größte Luftnummer der deutschen Börsengeschichte erwiesen.

    Milliarden an Kapital vernichtet, das Geld vieler Kleinanleger ausgelöscht, Tausende Jobs verloren. Und was noch verheerender ist: Wie der Dieselbetrug bei Volkswagen, die skrupellosen Zockerdeals der Deutschen Bank oder das Schmiergeldsystem bei Siemens erschüttert der Wirecard-Skandal einmal mehr das Vertrauen in den Finanzplatz Deutschland – und in die gesamte deutsche Wirtschaft.

    Das Lügengebäude ist eingestürzt

    Solide Finanzen, deutsche Ingenieurskunst, ehrbare Kaufmannstugend – so ist die deutsche Wirtschaft weltweit zum Vorbild geworden. Tricksen, Täuschen, Vertuschen – das war das Prinzip Wirecard. Die Manager, allen voran der gefallene Ex-Chef Markus Braun, haben Anleger, Analysten und sogar die eigenen Wirtschaftsprüfer in die Irre geführt. Selbst als die Bombe, dass der Konzern ein Viertel seines Geldes nie hatte, längst geplatzt war und die Pleite bereits in der Luft lag, haben sie die Investoren noch in falscher Sicherheit gewogen: Wir führen konstruktive Gespräche mit den Kreditgebern, alles halb so schlimm.

    Wirecard 3,30

    Der Wirecard-Crash ist eine Katastrophe mit Ansage. Alle haben ihr zugeschaut, aber keiner hat sie gestoppt. Nicht die Finanzaufsicht, die viel früher und härter hätte eingreifen müssen. Nicht die Politik, die die Bafin trotz Finanzkrise und endloser Anlegerskandale wie S&K, Prokon und P&R immer noch nicht ausreichend hochgerüstet hat. Nicht die deutschen Medien, die zu feige waren, früher kritisch zu berichten. Und schon gar nicht der Aufsichtsrat oder Wirecard-Chef Braun selbst, der den Betrug nicht sehen wollte oder womöglich sogar vertuscht hat.

    ================

    Er sollte sich an dem einzigen Ort dafür verantworten müssen, der diesem historischen Kriminalfall angemessen ist: vor Gericht.

    Einzig den Journalisten der britischen “Financial Times” gebührt in dieser traurigen Geschichte allerhöchster Respekt. Sie haben mit ihren Enthüllungen das Lügengebäude in Aschheim zum Einsturz gebracht.

    Nur sie hatten den Mut, die Wahrheit gegen alle Widerstände kompromisslos auszusprechen, so wie es ihr Leitspruch ist: “Without fear or favour”.

    Die deutsche Medienlandschaft hat weitgehend vor Wirecard gekuscht, viele Journalisten hat der Konzern mit Klagen und Drohungen über weite Strecken mundtot gemacht. Dabei waren die Anzeichen, dass in der Bilanz etwas gehörig faul sein könnte, schon vor über einem Jahr nicht zu übersehen.

    Der Zusammenbruch des Börsenwunders ist unfassbar bitter. Was hätte der Konzern auf ehrliche Art und Weise alles erreichen können: Wirecard hatte das technische Know-how, die Kunden, und lange auch das Standing, um es eines Tages mit den Onlineriesen aus dem Silicon Valley aufzunehmen und in der Fintech-Zukunftsbranche ganz vorne dabei zu sein. Stattdessen ist das Kürzel WDI nun ein Schandfleck an der Börsentafel.

    Spätestens bis zum Herbst, wenn Wirecard bei der turnusgemäßen Überprüfung wohl aus dem Dax fliegt, wird jeder verbleibende Handelstag Anleger, Börsianer, Politiker und Journalisten daran erinnern. Hoffentlich lernen sie daraus.

    Quelle:
    https://www.n-tv.de/wirtschaft/kommentare/Im-Wirecard-Skandal-haben-alle-versagt-article21870603.html

    ================

    Grundsatzdebatte:

    Oh mein Gott, wenn Mutti Merkel und der Rest Ihrer “Holocaust Verbrecherbande”, erst mal
    vor Gericht steht.

    Aber das wird man wohl kaum erleben, leider.

    Was für ein beschissenes Spiel.

    Weil was Mutti Merkel den Deutschen an Betrugs-Geldern abgeschöpft hat, bezogen auf die Lüge des Holocausts, sprich, den 6 Millionen Untoten Juden, so gesehen ist der Chef von Wirecard, ja eher sowas wie die Jungfrau Maria, ich meine im Vergleich zu Mutti Merkel.

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Ich meine ab hier.

    https://youtu.be/5XRA1L3m8io?t=39

    ================

    Ich meine mit dem Glauben, an die Jungfrau Maria natürlich.

    Nicht das man noch glauben könnte, ich würde Mutti Merkel meinen können.

    Was für ein schrecklicher Gedanke, ich meine für mich.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  12. 11

    GeNOzid

    Skeptiker, du nimmst mich doch auf den Arm 🙂

    Ich wollte nur darauf hinweisen, daß kurz vor dem ganz großen Absturz der Kurs schon ein Stückchen runter ging, was auf vorherige Verkäufe, von Wissenden (illegale Insidergeschäfte) hindeutet.

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      @GeNOzid

      Mit Sicherheit nicht.

      Fakt ist aber, die Kommentare sind hier zeitlich verzögert, sprich ich kriege den Zusammenhang erst ca. 10 Minuten später mit.

      Soll bedeuten, ich stehe teilweise auf dem Schlauch, weil ich nicht genau weiß, worum es gerade geht.

      P.S Auch mein letzten Kommentar, werde ich wohl auch erst Zeitverzögert selben sehen können.

      Aber besser als Verzögert, als eben gar nichts, sprich die Minus Null, sprich dem schwarzen Loch..

      https://youtu.be/d5eVMLqTcdA?t=348

      Nun ja?

      Gruß Skeptiker

      Reply
  13. 10

    arkor

    Die Plünderung des deutschen Volkes nimmt immer drastischere Ausmaße an und es muss jedem Deutschen klar werden, dass man sich hinter seine Rechte stellen muss. Viel zu lange hat es sich das deutsche Volk im Fremdmandat bequem gemacht und bekommt nun eine immer höhere Rechnung dafür präsentiert ….und sei es..bis zum völligen Ausbluten. …
    Einstieg in die die europaweite Kurzarbeitergeldfinanzierung durch das deutsche Volk, was natürlich nicht der Anfang der Plünderung ist, denn die geht seit Ende des ersten Weltkriegs vor sich mit Ausnahme der Zeit, in der sich das deutsche Volk wehrte und hinter seine Rechte stellte. In dieser Welt, wird einem nichts geschenkt..und auch die anderen bekommen nichts geschenkt vom deutschen Volk, sondern es wird geplündert und das deutsche Volk wird solange ausgesogen, bis es diesen Zustand abstellen kann. In dieser Welt muss man seinen Platz behaupten, um ihn kömpfen, sein Territorium und seine Rechte kämpfen, ansonsten deutsches Volk wirst Du deinen Platz als deutsches Volk verlieren, deine Idendität verlieren, dein Territorium verlieren, deine Recht verlieren und du wirst in eine formlose andere Masse gewandelt werden, etwas was sich deutsch nennt ohne deutsch zu sein,

    Deutsches Volk Du hast nur die Wahl zwischen zwei Möglichkeiten! Bestehen oder Vergehen!

    Reply
  14. 9

    GeNOzid

    “Nur deshalb mach ich den scheiss 😢
    Hast Du auch Familienmitglieder, Freunde und Bekannte, die Deine Versuche sie zu schützen, indem Du ihnen von der Wahrheit erzählst, die Dich dann aber als Spinner/in oder gar Verschwörungstheoretiker/in belächeln und dich damit tief verletzen, obwohl sie genau wissen müssten, dass Du sie wirklich nur vor einem großen Schaden bewahren willst?

    Dann solltest du ihnen dieses Video geben, es sind genau die Worte, die sie dann brauchen.”
    (https://www.youtube.com/watch?&v=YKUsiiva4r8)

    Reply
    1. 9.1

      hardy

      Dazu passt auch das Denkwerk 20 132

      Reply
      1. 9.1.1

        Skeptiker

        @hardy

        Also was ich erst heute selber gesichtet habe, ist wohl dieser Zusammenhang, sprich der Tot vom Kurzen.

        Tageskorrektur 23.06.2020

        67.555 Aufrufe•Live übertragen am 23.06.2020

        https://youtu.be/ryYF7YRCcLc?t=62

        ================

        Hier die Verknüpfung zu der Seite des verstorbenen Kurzen.

        https://die-heimkehr.info/die-heimkehr/heimkehr-2/

        ===============

        Wer hier mal auf Pause geht, sieht den Kurzen sogar, ich meine im Jahr 24.04.2015

        Wohltäter Hitler: Besuch bei Auschwitz-Leugnern | Panorama | NDR

        https://youtu.be/FfcoxBFpwQU?t=260

        Er sitzt in der zweiten Reihe, rechts vom Kurzen stehen Blumen der Kurze stützt sein Kopf auf seinen Armen ab.

        Und er hat graue Haare und trägt eine Brille.

        Man gut das ich nur 3 Quellen hier reinstellen kann, weil eben war ich schon fast davor, eine 4 Quelle hier reinzustellen.

        Weil die 4 Quelle, würde schon fast an einer Frechheit grenzen.

        P.S. Aber kann ja noch kommen, ich meine das Otto Ratespiel, oder wie sich früher mal nannte.

        Gruß Skeptiker

        Reply
    2. 9.2

      GvB

      @GeNOzid

      Das ist die Begleiterscheinung zu Corona…
      in der DDR wurden die Menschen in solche und solche unterteilt..heute wieder.
      in Pro-oder Anti -Corona-Anhänger.
      Divide et impera
      ………….
      Die Unwissenden wachen in der Hölle auf,
      die Wissenden ..sind schon wach .und bemerken, sie sind schon in der Hölle .

      Reply
      1. 9.2.1

        chiron

        Ritter von Berlichingen : Zitat

        Die Unwissenden wachen in der Hölle auf,

        die Wissenden ..sind schon wach .und bemerken, sie sind schon in der Hölle (Zitatende

        (Christus spricht : Satan ist der Fürst der Welt)….aber Christus ist ja nur eine Märchengestalt –

        sagen die BLINDEN und TAUBEN !!!

        Weil – sie haben Augen – und Sehen nichts – und haben Ohren – und Höhren nichts !

        Reply
  15. 8

    chiron

    @ Skeptiker – Fischer’s Fritze und deren Konsortium

    Eben las ich, dass Eure Politiker mit ihren Diäten nicht durch den Monat kommen und deswegen einen zweit Job

    annehmen müssen !

    Mittwoch, 24. Juni 2020

    Erschreckende Studie: Immer mehr Politiker können offenbar von einem Job alleine nicht leben

    Berlin, München (dpo) – Darf eine Gesellschaft ihre Schwächsten so im Stich lassen? Immer mehr Politiker können

    offenbar von ihrem Hauptberuf alleine nicht mehr leben und müssen daher entwürdigende Zweitjobs in der Wirtschaft

    annehmen. Das ergab eine Erhebung des Instituts Opinion Control.

    “Es ist schockierend, welche Verhältnisse wir in der Politikbranche angetroffen haben”, erklärt Opinion-Control-Chef

    Heinz Geiwasser. “Offenbar reichen die 10.083,47 Euro, die ein Bundestagsabgeordneter monatlich bezieht, für viele

    nicht annähernd, um über die Runden kommen.”

    Deshalb seien immer mehr Politiker dazu gezwungen, nebenberuflich für dubiose Startups Lobbyarbeit zu verrichten,

    gegen Honorar Reden zu halten, als Anwalt zu arbeiten oder in den Aufsichtsräten verschiedener Firmen zu sitzen.

    Nicht wenige brauchen sogar gleich mehrere Nebenjobs, um sich über Wasser halten zu können.

    Der Auswertung zufolge geht es FDP- und Unionspolitikern offenbar am schlechtesten: Von ihnen sind die meisten auf

    Zusatzeinkünfte angewiesen. So arbeiten 53 Prozent aller FDP-Abgeordneten nach Feierabend weiter. Allein FDP-

    Chef Christian Lindner lebt so prekär, dass er sich in dieser Legislaturperiode bislang noch mindestens 311.500 Euro

    dazuverdienen musste.

    Ähnlich oft nebenher jobben müssen Abgeordnete der CSU (46 Prozent) und der CDU (32 Prozent). Politiker anderer Parteien sind seltener betroffen. Ihr Anteil liegt zwischen 15 Prozent (Grüne) und 21 Prozent (AfD) aller Abgeordneten.
    Angesichts dieser erschreckenden Verhältnisse ist es mehr als angebracht, dass inzwischen immer mehr Unternehmen Verantwortung übernehmen und Politiker mit Spenden unterstützen. “Das ist wirklich sehr löblich und uneigennützig”, so Geiwasser. “Oft wollen die Unternehmen ihre wohltätigen Spenden nicht einmal öffentlich machen. Schließlich geht es ihnen nicht um Aufmerksamkeit, sondern einfach nur darum, schnell und unbürokratisch zu helfen, wo die Not am größten ist.”

    Ich hoffe sehr dass zumindest Herr Skeptiker mal endlich Arbeiten geht und den Armen Herrn Lindner Unterstützt !

    und Fischer’s Fritz kann doch die Christlichen von der CSU Unterstützen – ER – der immer wieder schreibt was für ein

    GUTER CHRIST ER sei !

    Habt ein HERZ für Eure Verzweifelten Mitmenschen !!!

    Lieben Gruss chiron

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      @chiron

      Komisch, ich finde Dein Kommentar ja fast schon mildtätig.

      Also wenn Du so weiter machst, dann habe ich ja nicht mal ein Grund, ich meine das ich mich über Dich aufregen könnte.

      Auch das noch, irgendwie bleibt mir aber auch nichts erspart.

      Lächel

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 8.2

      Skeptiker

      @chiron

      Eben habe ich mal nach der Quelle gesucht.

      Mittwoch, 24. Juni 2020

      Erschreckende Studie: Immer mehr Politiker können offenbar von einem Job alleine nicht leben

      https://www.der-postillon.com/2020/06/arme-.html

      Ich hoffe, das es Dir bewusst sein könnte, das die Seite eine Satire Seite eben ist.

      =========================

      Ich will Dich ja nun nicht “Negativ-Wieren”, warum auch?

      Lach, gibt es das Wort “Negativ-Wieren” überhaupt schon beim Patentamt?

      Ob man das glaubt oder nicht, eine Schubkarre gab das schon fast vor Jesus Christus.

      Aber keiner ist auf die Idee gekommen, das als Patent beim Patentamt anzumelden.

      Ich habe selber keine Ahnung, wo das da so steht, zumindest bin ich mir aber zu 100% sicher, das ich das selber mal so gelesen habe.

      Schubkarre

      https://de.wikipedia.org/wiki/Schubkarre

      ============

      Zumindest hatte ich eben nicht die Zeit, um das genau so zu finden.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  16. 6

    Annegret Briesemeister

    Das mit dem freien Willen ist eine Irreführung…ganz gezielt installiert und über Jahrhunderte propagiert von den Kirchen…der freie Wille ist der unsrige, aber nicht in der heute bekannten und benannten Form…es heißt so oft: du hast die Wahl, aber stimmt das auch…haben Kinder die missbraucht werden, wirklich die Wahl…oder was ist der berühmt berüchtigte freie Wille wirklich…so lange wir nicht verinnerlichen, dass wir unsterbliche Wesen sind, können wir der wahren Bedeutung des freien Willens nicht auf den Grund kommen….es ist ja auch immer wieder die Rede von: jeder hat eine Chance, beispielsweise könne ein jeder die Arbeit finden und dann auch machen, die er möchte…aber welch ein Hohn…welcher Beruf ist denn heutzutage noch das, was das Wort bedeutet, BERUFUNG??? Ich hatte zumindest einmal die Möglichkeit, einen Beruf auszuüben, zu dem ich mich tatsächlich von ganzem Herzen berufen fühlte…ansonsten bestimmte das Angebot die Nachfrage und nicht umgekehrt…möge man sich näher beschäftigten mit seiner Seele, seinem wahren Sein und Selbst, dann kommt man der Wahrheit den freien Willen betreffend auf die Spur…

    Alles Liebe
    Annegret

    Reply
  17. 5

    Andy

    Wenn es zweimal erscheint bitte ich um Vergebung. Dieses Video ist sogar mit etwas Humor gewürzt,

    https://www.bitchute.com/video/oGygGL69ger9/

    Reply
  18. 4

    Andy

    Ernst Zündel und Thies Christophersen sprechen in Kitchener , Ontario auf Deutsch

    https://www.bitchute.com/video/oGygGL69ger9/

    Reply
  19. 3

    Einar

    Einars lieben Dank an Maria für diesen hervorragenden Beitrag.

    Gruß Einar

    Reply
    1. 3.1

      Skeptiker

      @Einar

      Komisch, die letzten Kommentare, erscheinen bei mir immer Zeit-verzögert.

      Das war gestern noch nicht so.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 3.1.1

        Einar

        @Skeptiker

        Das ist Einar auch schon aufgefallen beim absenden seines kurzen Kommentars.
        Kann an vielem liegen.
        Was solls!

        Die Karawane zieht weiter…

        Gruß Einar

        Reply
  20. 1

    Skeptiker

    Interview Hans-Georg Maaßen: Der Staat soll destabilisiert werden
    96.049 Aufrufe•24.06.2020

    https://youtu.be/d7_hnO84X9s?t=68

    ==================

    Hans-Georg Maaßen kommt mir ja schon fast so vor, wie er hier.

    https://youtu.be/hwDAWw77uLw?t=114

    ==================

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Lach.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 1.1

      Skeptiker

      Interessant, weil die Aktie war ja mal bei bei 186 €, im September 2018.

      WIRECARD
      10,74€ -1,56 (-12,66%) 25.06.2020, 10:19:59 Uhr

      Ohne Quelle, weil wegen mehr als 3 Quellen, lande ich ja in der Moderation.

      ===============

      Weil gestern ging es ja um die künstliche Intelligenz, sprich: Das waren alles nur Luftbuchungen.

      Hier…

      Das gibt ja Stimmen, die behaupten, das wird der grösste Skandal, seitdem es die Deutsche Börse gibt, sprich dem DAX.

      Soll bedeuten, die haben niemals Gewinne erzielt, sondern das war nur künstliche Intelligenz: Sprich die haben sich die Gewinne nur ausgedacht, und das wohl schon über 10 Jahre, aber keiner hat es bemerkt.

      Lach..

      MARK TOLENTINO
      Wirecard-Treuhänder: „Das Geld auf den Konten reichte gerade einmal für ein iPhone“

      Der Mann, der angeblich für die verschwundenen Wirecard-Milliarden zuständig war, meldet sich zu Wort. Tolentino sieht sich in dem Finanzskandal selbst als Opfer.

      Hier weiter.

      https://lupocattivoblog.com/2020/06/24/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-238/#comment-299689

      ==============

      Weil heute ist ja das zu Lesen.

      DONNERSTAG, 25. JUNI 2020
      Bilanzskandal weitet sich aus
      Wirecard stellt Insolvenzantrag

      https://www.n-tv.de/wirtschaft/Wirecard-stellt-Insolvenzantrag-article21870192.html

      ================

      Der Große Bluff Der Eliten (Robert Kiyosaki) Teil 1/2
      89.835 Aufrufe•21.06.2020

      Eben habe ich das gesichtet.

      https://youtu.be/uTvcxV7HUz0?t=287

      ===========

      Aber das Video muss ich mir nun selber weiter anschauen, weil ich bin an Quellen eben ab-gesoffen.

      Sprich: Ich habe die Orientierung eben verloren.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 1.1.1

        Skeptiker

        Auch das noch!

        11:36 Uhr

        Wirecard-Kurs stürzt nochmal um 80 Prozent ab.

        Mit der Wirecard-Aktie geht es weiter kräftig runter.

        Mehr als eine Stunde nach Handelsaussetzung notierte sie 79,7 Prozent niedriger bei 2,50 Euro.

        https://www.n-tv.de/wirtschaft/der_boersen_tag/Der-Boersen-Tag-am-Donnerstag-25-Juni-2020-article21869550.html

        ==============

        Nun ja?

        Ist hier wohl noch gar nicht ersichtlich, egal wie ich mir das anschaue, ob vor 10 Jahren, oder gerade jetzt.

        https://www.n-tv.de/boersenkurse/aktien/wirecard-109034

        ==========

        Wo ist der Chart, das die Aktie nun bei 2 € und 50 Cent ist.?

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Skeptiker

          Aber nun sehe ich das ja selber, sprich der Chart hier.

          Donnerstag, 25. Juni 2020

          DER BÖRSEN-TAG
          Heute mit Wolfram Neidhard
          11:54 Uhr

          Wird die Wirecard-Aktie ein Pennystock?

          Nach Ansicht von Schön&Co-Research werden die aktienaffinen Wirecard-Anleger nun von der Realität eingeholt. Eine Aktie sei nicht per se werthaltig. Entsprechend bleibe die Frage nach dem Unternehmenswert, so die Analysten.

          Sollten keine weiteren negativen Nachrichten bekannt werden, liege der Liquidierungswert bei Wirecard bei rund 65 Millionen Euro. Dies entspreche einem Aktienkurs von 55 Cent. Damit habe der Dax die Perspektive auf einen Pennystock. Kurz vor Mittag notierte die Wirecard-Aktie 70,7 Prozent tiefer bei 3,61 Euro.

          Hier sieht man ja den Chart, der vorhin für mich nicht ersichtlich gewesen ist.

          https://www.n-tv.de/wirtschaft/der_boersen_tag/Der-Boersen-Tag-am-Donnerstag-25-Juni-2020-article21869550.html

          =============

          Das ist ja schon fast so wie hier, sprich: Alles verloren.

          “The Cincinnati Kid” (ending)

          673.203 Aufrufe•19.08.2013

          https://youtu.be/UI6pSkIs_tc?t=82

          ===============

          Oder kann das jemand anders sehen?

          Also ich nicht.

          Gruß Skeptiker

        2. 1.1.1.2

          GeNOzid

          @Skeptiker

          An dem Kursverlauf der Wirecard-Aktie ist besonders der Verlauf kurz vor dem Absturz interessant.
          https://i.ibb.co/hW2Q4YT/Wirecard-Chart-Kursverlauf-Aktie-Dax.png
          Wirecard Chart

          Aktueller Kursverlauf der Wirecard Aktie:
          https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/uebersicht.html?SEARCH_REDIRECT=true&REDIRECT_TYPE=WHITELISTED&REFERER=search.general&ID_NOTATION=12992081&SEARCH_VALUE=WIRECARD

        3. 1.1.1.3

          Skeptiker

          @GeNOzid

          Wo hast Du denn dieses Schaubild her?

          https://i.ibb.co/hW2Q4YT/Wirecard-Chart-Kursverlauf-Aktie-Dax.png

          ===================

          Interessant ist ja, was unten steht, sprich: Lupo Cattivo.com. und Die Heimkehr-Info

          Kannte ich ja noch gar nicht, aber Danke dafür.

          Gruß Skeptiker

        4. 1.1.1.4

          Skeptiker

          Aber wie gesagt, so ein Skandal gab es an der Deutschen Börse wohl noch nie, wie ich eben gerade selber gesehen habe.

          25.06.2020 13:34 Uhr – 03:54 min

          Kapitalmarktstratege zu Wirecard

          “Ein riesengroßes Desaster für alle Anleger”

          Der Bilanzskandal bei Wirecard zieht den Finanzdienstleister in die Insolvenz. Was das für die Anleger, den Dax und den Finanzplatz Deutschland bedeutet bespricht ntv-Reporterin Katja Dofel mit dem Kapitalmarktstrategen Oliver Roth.

          Leider wohl mit Werbung, zumindest ging es mir so.

          https://www.n-tv.de/wirtschaft/Ein-riesengrosses-Desaster-fuer-alle-Anleger-article21870596.html

          =============

          P.S. Gehe ich Recht in der Annahme das Wirecard so etwas wie PAY PAL werden wollte?

          PayPal

          PayPal [ˈpeɪˌpæl] (Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i) (engl., wörtlich Bezahlfreund, angelehnt an pen pal, Brieffreund) ist ein börsennotierter Betreiber eines Online-Bezahldienstes, der zur Begleichung von Mittel- und Kleinbeträgen zum Beispiel beim Ein- und Verkauf im Online-Handel genutzt werden kann.

          Nach eigenen Angaben hat PayPal mehr als 277 Millionen aktive Nutzer in über 200 Märkten mit der Möglichkeit von Zahlungen in über 100 Währungen (Stand: März 2020).[4] Der Sitz des Unternehmens ist San José, das europäische Tochterunternehmen ist PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. mit Sitz in Luxemburg.

          PayPal war von 2002 bis zu seiner Abspaltung am 17. Juli 2015 eine Tochtergesellschaft des US-Unternehmens eBay; seitdem werden die Aktien an der NASDAQ gehandelt. Das Unternehmen ist Bestandteil des S&P 500 und ersetzte den ehemaligen Mutterkonzern eBay im S&P 100.[5]

          Hier weiter.

          https://de.wikipedia.org/wiki/PayPal

          Gruß Skeptiker

    2. 1.2

      GvB

      zu Maaßen..”Nix neues im Westen”!
      Tichy(ehemals bei IMPULSE in Bonn)versucht ihm einiges zu entlocken-aber Maaßen umschreibt nur..
      bleibt eben ein Vertreter des Systems..:-(

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: