38 Comments

  1. 20

    hardy

    Am Arsch die Räuber, Rainer wie keiner
    https://t.me/marry3456/342412

    Reply
  2. 19

    x

    Abkopiert:
    Wie sagte der alte Zyniker Winston Churchill?
    „In Kriegszeiten ist die Wahrheit so wertvoll, dass sie von einem Ring aus Lügen geschützt
    werden muss.” (eigentlich sagte er „Bodyguard of lies“. Dabei betrifft di
    Und, haben wir nicht einen Krieg?

    Reply
  3. 18

    arkor

    Wie beim Polenfeldzug, wo Hitler an der Frontlinie war, auch beim Westfeldzug:
    https://www.rundschau-online.de/adolf-hitler–von-rodert-aus-den-krieg-gefuehrt-11117870?cb=1617565851203
    Doch Hitler winkte ab: Das Schloss sei ihm zu aufwändig, er müsse im Krieg ein einfaches Leben führen, man solle ihm in der Eifel eine einfache Behausung errichten. Die Organisation Todt hatte bereits im September 1939 Rodert als Standort vorgeschlagen. Die Bauarbeiten begannen, Generalmajor Rommel inspizierte im Januar 1940 deren Fortgang. Endgültig entschied sich Hitler erst am 22. Februar 1940 für das „Felsennest“ als Führerhauptquart

    Reply
    1. 15.1

      arkor

      nein es sind Illegale, schlicht und einfach, allerdings kommen Sie nach UN-CHARTA Artikel 53, 77 und 107 also dem KRIEGSMANDAT und dementsrpechend wird dies mit den HERKUNFTSLÄNDERN ABGEKLÄRT WERDEN, ob sie die Verantwortung übernehmen.
      Die Konsequenzen könnten WEITREICHENDER NICHT SEIN!
      Zugrunde gelegt wird je nach dem die Einstufung nach KRIEGSVÖLKERRECHT oder aber nach gültigem Staatsrecht. Die Konsequenzen könnten jeweils nicht weit reichender sein, entweder für den Einzelnen oder als Gruppe.
      Spätestens seit hier hätte sich ja die PSEUDOWAHRHEITSSZENE auf den tatsächlichen faktischen Begriff ILLEGALE einigen können und dann wären wir in der Aufklärung des Normalbürgers etwas weiter:
      https://www.youtube.com/watch?v=pwUhXDyd4KI&t=1s
      Jedoch denken nach wie vor viele, dass Frau Merkel oder Herr Seehofer, oder die Bundeswehr oder die BundesPOLIZEI EHEMALS BUNDESGRENZSCHUTZ oder die BRD überhaupt ein Mandat hätten deutsches Territorium zu verteidigen….was nicht so ist….deshalb wird überall blödsinnig wie von MANNHEIMER UND DUMMKSPRÜCHEREISENDEN und TÄUSCHERN ständig MERKEL IST SCHULD paldovert….
      FALSCH! Allein beim deutschen Volk liegt die Verantwortung IN GÄNZE!
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/
      1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
      In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.
      etc etc etc …hat jeden Deutschen wie auch Nichtdeutschen sowieso bekannt zu sein…

      Reply
  4. 14

    x

    Wie üblich, nein üblich ist das NICHT, sondern politisch feige…….keine Angaben zu dem/den Täter/n
    http://www.pi-news.net/2021/04/flensburg-19-jaehriger-ersticht-an-karfreitag-16-jaehrigen/

    Reply
  5. 13

    griepswoolder

    Ja, das ist wirklich ein starkes Stück, das die Ukraine sich gegen die Eroberung durch Russland wehren will und auch noch den Westen um Hilfe biittet.. Die russischen Truppen, die intensiv zur ukrainischen Grenze und auf die Krim unterwegs sind, um da statiioniert zu werden, wollen doch sicherlich doch nur da Osterspaziergänge unternehmen… Vielleicht wäre es auch möglich, das sich 1 Russe in der Ukraine bedroht fühlt, dann müssen russische Truppen natürlich diesen erneuten bevorstehenden Genozid verhindern..
    Die neue russische Militärtechnik, die die Rebellen in der Ostukraine haben, stammt natürlich auch nicht aus Russland. Die haben die sich vermutlich bei Amazon bestellt oder aus Museumsstücken im Hobbykeller zusammengebaut.. Anmerkung: Damals 2014 gab es doch mal so eine Story um einen alten Panzer, der angeblich wieder kampffähig gemacht wurde….
    Das die Russen immer nur Bedrohte sind, ist natürlich klar. Schon vor den Deutschen bedrohte Finnland 1940 nach Behauptungen von Molotow die Existenz der Sowjetunion…
    „Laut Peskow verlegt Russland die Streitkräfte nach eigenem Ermessen auf sein eigenes Territorium, und dies „sollte niemanden stören, es stellt keine Bedrohung für niemanden dar“.
    „Zuvor wurde auch berichtet, dass Kiew die NATO aufforderte, den ukrainischen Luftraum vor russischen Flugzeugen zu schützen, und NATO-Truppen zu gemeinsamen Militärübungen einlud.
    Als Reaktion darauf warnte Peskow, dass Moskau Vergeltung üben müsse, wenn die NATO auf Kiew hören würde. „Zweifellos würde eine solche Entwicklung des Szenarios zu einer weiteren Zunahme der Spannungen in der Nähe der russischen Grenzen führen. Natürlich erfordert dies zusätzliche Maßnahmen von russischer Seite, um seine Sicherheit zu gewährleisten“, sagte er.“
    Daas Problem ist nur, das Russland die ganze frühere SU als „sein“ Territorium sieht, speziell Weißrussland und die Ukraine..
    „Nach offiziellen ukrainischen Angaben wurden am 26. März vier ukrainische Soldaten getötet und zwei durch Mörserfeuer verletzt. Die Ukraine macht die russische Armee für den Mord verantwortlich. Russland bestreitet seine Militärpräsenz in der Ostukraine.“
    Auch im 1. Tschetschenienkrieg wurde zuerst die Beteiligung russischer Truppen bestritten, obwohl es Gefangene gab…
    Aus dem Grund werden die russischen Truppen auch inofiziell: „WirSindDaNichtler“ genannt…
    Putin nennt man auch Sammler der Länder der „Russen“…
    »“Putin wollte immer freundliche und gutnachbarliche Beziehungen mit der Ukraine.“
    Ja, wie der Bewohner der Gemeinschaftswohnung, der, sobald ein Nachbar mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus gebracht wurde, sofort seine Kommode und ein Sprungbett im Nebenzimmer installierte, dass dieses Zimmer ihm immer historisch gehörte. Sogar lokale Kakerlaken können dies bestätigen ….«
    Sind Vergleiche von Russen – las ich mal nach 2014 im bekannten russischem Forum von Echo Moskau…
    In gewisser Hinsicht ist es bedauerlich, das so wenig Deutsche russisch können und daheer nicht die „Kämpfe“ im russischen TV gegen die Ukraine und deren Eigenstaatlichkeit verfolgen können. Ich lese gelegentlich darüber.
    Übrigens noch ein Bericht zur Lage auf der Krim (in russisch):
    „Die Gesetze funktionieren bei uns nicht.“ Stimmen der Krim – 7 Jahre später
    Vor genau sieben Jahren, am 18. März 2014, wurde der Vertrag über die Aufnahme der Republik Krim in die Russische Föderation unterzeichnet. Heutzutage fragt The Insider jedes Jahr die Bewohner der annektierten Halbinsel – Menschen unterschiedlichen Alters, Nationalitäten und politischer Ansichten -, wie sich ihr Leben seitdem verändert hat. Die Anwohner beklagen sich unter anderem über die gestiegenen Preise, die Gesetzlosigkeit der Sicherheitskräfte, Probleme mit der Wasserversorgung und Zensur.
    https://theins.ru/obshestvo/240200
    oder per Übersetzer:
    https://translate.google.com/translate?sl=ru&tl=de&u=https://theins.ru/obshestvo/240200
    Am Ende sind frühere Berichte verlinkt.

    Reply
  6. 12

    Heiliges Reich

    Russland und die USA werden doch von ein und der selben Hintergrundmacht kontrolliert, und das scheinen die Lubawitscher Juden zu sein. Demnach müsste Putin, auch wenn er den nach 99 Jahren ausgelaufenen Zentralbankvertrag nicht verlängern will, weshalb die USA vorsorglich schon mal in der Ukraine putschten und zur droherischen Erpressung nun NATO-Soldaten an der Grenze positionieren, dennoch ein Hochverräter an seinem Land sein. Und antideutsch ist er allemal, wenn er die Propagandalügen gegen uns aufrecht erhält und mit der antideutschen NWO-Anhängerin Merkel zusammen in der Loge ‚Golden Eurasia‘ Mitglied ist (Schröder übrigens auch). Der Kalte Krieg war ja auch keine echte Feindschaft zwischen der SU und den US, sondern eine Scheinopposition, analog der Scheinopposition in der Firma ‚Deutscher Bundestag‘.
    Die Russen und Amis hatten scheinbar in einem Geheimabkommen von 1952 abgemacht, dass sie sich nicht gegenseitig auf dem Territorium des andern bekämpfen. Demnach wäre das alles wieder einmal ein Ablenkungsmanöver, um Europa, insbesondere Deutschland, zu zerstören.
    https://rsvdr.wordpress.com/2014/05/05/der-totale-krieg-geheimabkommen-aus-dem-jahre-1952-zwischen-den-usa-und-russland/
    Durch Angstmache und Propagandalügen konnte man bisher immer die Rüstungsausgaben moralisch legitimieren. Wenn man Geld aus dem illegalen Nichts schaffen kann, wird man leicht zur Weltmacht. Besonders wenn man das Know-How seines reichsdeutschen Feindes zuvor rauben konnte.
    Die Corona-Plandemie – vor allem in Verbindung mit 5G -, der dadurch getriggerte Wirtschaftscrash, dem man Corona in die Schuhe schieben kann, Notstandsgesetze, wobei das gehirngewaschene, systemkonforme Volk auch noch selber nach mehr Zwang und Überwachung sowie Verboten gegenüber ‚Querdenkern‘ schreien wird, Verchippung durch die Abschaffung des Bargeldes, Verbot eigenen Saatgutes, ethnische Bürgerkriege, Kalergi-Plan, Wetterwaffeneinsatz, totale Kontrolle durch die illegale Regierungsmafia…. wem nützt dieses Chaos wohl. Der Todfeind des Schlafschafes ist der aufgewachte Bürger. Wobei man Bürger aber nur in einem Staat sein kann. Vielleicht beeilen die sich gerade mit ihrer NWO aus Angst, der Deutsche könnte zahlreich aus der Gefangenschaft herausfinden und das kurze Zeitfenster des Ausstieges aus dem Handelsrecht ungenutzt lassen.
    Ob diese Satanisten fürchten, dass die Welt doch noch ihre Chance erkennt, der NWO zu entgehen, indem allen bewusst wird, dass dies durch den Friedensvertrag mit den Deutschen möglich wird? Mittlerweile gibt es ja fast keine Staaten mehr, weil die zu Firmen im Handelsrecht umgewandelt worden sind. Dadurch lassen sich Staaten und Kontinente ganz leicht von der Bankenmafia einsacken und knechten. Die Deutschen könnten alle ihren Personalausweis, der ja ein insgeheimer Vertrag mit dem Handelsrecht ist, unter Angabe ‚vorsätzlicher Täuschung‘ zurückgeben, entwerten und kündigen. Mit Perso bleibt man Staatenloser, was verboten ist. Dieser Ausweis ist kein Garant für die deutsche Staatsbürgerschaft, da sie lediglich vermutet wird. Damit wird man zu einer juristischen Person gemacht und diese der natürlichen Person, die im Menschenrecht steht, zwangsweise übergestülpt. Als staatenloser Personalausweisinhaber hat man nicht mal das Recht auf Recht und wird entsprechend als Sache verwaltet. Das ist den meisten völlig unbekannt. Vor allem diese antinationalistischen Linken merken nicht, das sie einen Handel mit dem Teufel eingehen, den sie auch jedem anderen aufzwingen wollen.
    Es müssen sich nur genügend Biodeutsche zusammenfinden und den Versuch wagen, einen Friedensvertrag zu erzwingen. Dazu müssen sie den Nachweis in den zuständigen Standesämtern besorgen, dass sie Deutsche durch Abstammung nach RuStAG 4.1 von 1913 sind. Dadurch gelangt man in einen anderen Rechtskreis!
    Mittlerweile gibt es so viel Literatur dazu, dass die Deutschen für die Weltkriege gar nicht verantwortlich waren, wir also zu rehabilitieren sind. Dabei muss der Welt klargemacht werden, dass uns Deutschen die Schlüsselrolle zum Weltfrieden zukommt, denn im Gegensatz zu fast allen anderen Ländern, ist das Deutsche Reich, das nach wie vor unser einziger realer und legaler Staat ist, und nur das Deutsche Reich seine Bürger schützen kann, noch nicht im Handelsrecht versklavt und steht somit der NWO gefährlich im Wege.
    Durch den Friedensvertrag kommen alle bereits versklavten ehemaligen Staaten, die jetzt Firmen sind, aus dem sie versklavenden Handelsrecht heraus. Zudem würden die SHAEF-Gesetze aufgehoben, durch die alle deutschen Feindstaaten verpflichtet sind, den USA zur Seite zu stehen, wenn diese vorgeben, von irgendwem ihre egoistischen Interessen bedroht zu sehen. Hier besteht Weltkriegsgefahr, die durch den Friedensvertrag mit dem Deutschen Reich beseitigt würde!
    Viele Gehirngewaschene, die der offiziellen Lügengeschichte glauben und gehässig auf die bestraften Deutschen herabschauen, vergessen nämlich, dass wir alle im selben Boot sitzen und sie sich durch die Aufrechterhaltung der Geschichtslügen und des Status Quo nur selber schaden. Was uns angetan wird, das wird auch denen angetan, da wir einen gemeinsamen Feind haben, der uns gegeneinander ausspielt.
    Die NWO ist eine Mischung aus Kommunismus und Faschismus. Kommunismus für das Volk und Kapitalismus für die höheren Funktionäre, Oligarchen, Plutokraten, die in der Praxis natürlich wieder gleicher als andere sein werden. Rabbi Stephen S. Wise sagte mal mit etwas hinterhältigeren Worten, dass Kommunismus Judaismus ist. Der gottlose Kommunismus hat etliche Dekamillionen ermordeter Andersdenkender auf dem Gewissen. Die Amis, unter dem jüdischen Roosevelt, brachten diesen jüdischen Kommunismus, der also Massenmord an Andersdenkenden bedeutet, über die Welt, während sie nach dem Krieg vorgaben, ihn bekämpfen zu wollen, was sie aber nie taten – im Gegensatz zu den Deutschen. Aber die Amis bzw. Zion finanzierten ja auch die ‚bösen‘ Nazis, die sie dann später vordergründig bekämpften, während sie das Nazisystem in weiten Teilen übernahmen, so wie es die DDR und BRD mit ihren Parteiendiktaturen ebenso taten. Demokratien sind ja versteckte Plutokratien und Verträge mit dem Handelsrecht, wobei echte Opposition nicht zugelassen wird und nur die korrupten Systemparteien von außen durch die Plutokraten finanziert werden. Die Satanisten kontrollieren das Geld und die Medien. Oppositionen haben keine Chance. Wer schreit wohl am lautesten nach Demokratie und meint Demokratur (Diktatur der ‚Demokraten‘ bzw. Gutmenschen)? Judaismus und Kommunismus sind Satanismus. Hinter dem Hexagramm verbirgt sich die Saturnsigille über den – nach Art von ‚Malen nach Zahlen‘ – Saturnwürfel (siehe vergleichend auch die Tefillin), dessen Zahlen 1-9 so angeordnet sind, dass sie sowohl horizontal als auch vertikal und diagonal eine einstellige Quersumme von 6 ergeben, zusammen also die Teufelszahl 666, die den Geist in der Materie symbolisiert. Die USA-Politik ist zionistisch, also satanisch. Der Islam und das Christentum sind ebenfalls satanisch. Die schwarze Kaaba in Mekka stellt den Saturnwürfel ebenso dar wie das entfaltete Kreuz der Christen. Disraeli sagte mal, dass Christentum Judentum für Nichtjuden sei. Beide ‚Religionen‘ entstammen dem Judentum und sind dessen Kanonenfutter. Das sind alles ideologische Doktrinen. Gotteslästerung pur! Darum benötigen die ja auch Gewalt, Gehorsam, Zensur gegen andere Ansichten, weltliche Reichtümer usw. Ich sage, dass es nur eine wahre Religio(n) gibt, und das ist die Selbsterkenntnis. Erkenne dich selbst, und du erkennst Gott. Das Selbst wird aber gerne mit dem Ego verwechselt, genauso wie die Dualität mit der Polarität. Selbstverleugnung (das Selbst ist ein Äquivalent zu ‚Gott‘) ist ja typisch für Satansanbeter. Die verwechseln auch Satan mit Gott und huldigen ihrem narzistischen Ego, wobei sie den Feind im eigenen Spiegelbild bekämpfen und nicht merken, dass sie alles, was sie anderen antun, automatisch auch sich selbst antun, da jede Tat auf den eigenen Seelenkörper wirkt. Nur Masochisten können also Sadisten sein. Hier wird auch offenbart, was einer, der einen anderen z.B. grausam köpft, von sich selbst hält, nämlich gar nichts. Er tötet sich selbst in dem anderen aus Selbsthass, denn Hass ist nunmal unreflektierter Selbsthass. Unreflektiertheit bedeutet wiederum, dass man sich selbst nicht erkennt, damit auch nicht Gott. Die anderen Ungläubigkeit vorwerfen, sind es selber, sonst würden sie sich und andere nicht dualistisch betrachten, was ja Getrenntheit (von Gott) bedeutet, sondern ganzheitlich. Ein Mensch, der sein Ego aber für das Selbst hält, kann nicht ganzheitlich sehen, da er den objektiven Blick für das gesamtheitliche vermissen lässt, weil er einseitig in einem Schwarz-Weiß-Denken gefangen ist, das den Krieg – statt den Frieden – sucht. Wie klein muss dieser ‚Gott‘ sein, den man für groß hält, wenn man für ihn mordet und ihm unterstellt, man würde in seinem Auftrag handeln. Das ist Geistesstörung. Satanisten sind also Geistesgestörte. Und Satanisten sind eben notorische Lügner, die an sich und anderen (und Gott) völlig vorbeileben. Sie sind in ihrem Narzissmus so dermaßen verzweifelt, dass sie nicht mal merken, wie sie sich selbst in anderen zerstören. Es wiederholt sich alles, weil keiner von den Systemkonformen den Mut aufbringt, sich den eigenen Irrtum einzugestehen, und weil jeder einzelne Mitläufer sogar noch gut von der Lüge lebt. Man schaue sich nur die Holocaustindustrie, Asylindustrie, Pharmaindustrie usw. an. Es werden sogar Gesetze geschaffen, die illegal sind, obwohl es ohne Staat keine Behörden und keine Beamten geben kann, obwohl Wahlen seit 1956 ungültig sind, obwohl es kein Grundgesetz mehr gibt, obwohl die alliierten Bereinigungsgesetze den Geltungsbereich für OWiG, GvG, StPO und ZPO aufgehoben haben. Die Firma POLIZEI, die Privatgerichte, illegalen Richter, Staatsanwälte usw. überhaupt nichts zu melden haben. Man muss nur wissen, dass man sie ignorieren kann, weil sie einem nur eine Einladung schicken können, die man aber zurückgehen lassen kann und sollte, da ohne korrekte Unterschrift eh nichts gültig werden kann. Bei Amtsanmaßung erst recht nicht.
    Dieses Gemisch aus Problemen kommt momentan auf uns zu. Und mit der Vertragsauflösung des Personalausweises sollte aller Neuanfang für uns anfangen. In diesem Handelsrecht, das uns in einen sklavischen Rechtsbereich zwingt, bleiben wir nämlich machtlos.
    Wir sollten alle davon unterrichten, damit sich die Wahrheit durch das Licht über die Dunkelheit legt und den Kriegstreibern die Macht nimmt. Ansonsten müssen alle fühlen, weil sie wieder nicht hören wollten. Vielleicht wachen die Leute spätestens dann auf, wenn man ihnen alles, woran sie klammern, wegnimmt. Aber dann ist es zu spät.
    Links und Rechts sind ja auch nur zwei Seiten der selben Medaille, bedingen einander und sind eins. Linke und Rechte sollten wissen, dass sie im selben Maße, wie sie meinen, das eine zu sein, auch IMMER zugleich das andere zu gleichen Teilen sind. Das eine auf der sichtbaren und das andere auf der unsichtbaren Seite. Wenn das eine die Software (Ideologie) ist, dann ist das andere immer die Hardware (exekutierendes Organ der Ideologie). Darum ist ein Antirassist auch immer ein Rassist und ein Antifaschist auch immer ein Faschist. Da sie es nicht wissen, weil sie einen Teil von sich verleugnen, bekämpfen sie ihr verhasstes Spiegelbild im Außen. Der Lachende Dritte freut sich natürlich, weil er so an der Macht bleiben kann, da sie sich gegeneinander ausspielen lassen.
    Putin könnte doch der Welt die Archive öffnen, die nur deshalb noch verschlossen sind, weil sie Deutschland entlasten würden. Ebenso könnte er die Mondlandungslüge, die Lügen bzgl. der Titanic (Versenkung des Schwesternschiffes Mauretania, um 3 Bankiers zu versenken, die gegen die Gründung der FED waren), die 9/11-Lüge, die Wahrheit über die Zentralbank im Ukrainekonflikt etc. erzählen. Aber dann würden auch die russischen Lügen herauskommen. An der Wahrheit scheinen sie alle nicht interessiert zu sein. Aber wie das Volk, so auch seine Politiker. Entsprechend ist dann auch die physische Manifestation dieser Lebenslüge in der Matrix.
    Es führt kein Weg aus dieser Misere ohne das Deutsche Reich heraus, da es im Licht steht – ob man es wahrhaben will oder nicht. Sowohl das Ausland als auch die opportunistischen Nestbeschmutzer müssen endlich willig sein, die eigenen Irrtümer bzgl. unseres Reiches zuzugeben, denn ihr Überleben und das der nachfolgenden Generationen hängt davon ab. Es endet sonst in einer brutal unterdrückenden Weltdiktatur, die genau das beinhaltet, was man in dystopischen Filmen bereits angedeutet hat.
    Der antideutsche Teufel, den die alliierten Dauerkrieger seit Dekaden an die Wand malen, wird dann allerdings als der Gegenseite angehörig ausschauen.
    Da sowohl BRD als nun auch Deutschland als Feinde unseres Staates Deutsches Reich eingetragen sind, agieren deutsche Soldaten (eher: Freischärler/Partisanen) wie auch deutsche Pseudopolitiker als Hochverräter. Das Deutsche Reich kennt noch die Todesstrafe auf Hochverrat, die diese geisteskranken, schwerkriminellen Politgangster natürlich zur eigenen Sicherheit abgeschafft haben.
    Ich bete für diesen Tag, an dem sich endlich jedes Volk mit uns verbündet, weil sie uns nicht mehr als Feind begreifen, der wir nie waren, und sie auch entsprechend ihre wahrheitsaffinen Regierungen bekommen. Der Mensch ist durch die Entfaltung seines Dreiheitsbewusstseins der erkennende Gott, aber er muss wissen, dass er selber den ersten Schritt machen muss, damit ihm die dynamische Kraft ‚Gottes‘ durch sein (höheres) Selbst helfen kann. Dazu benötigt er den Herzenswillen. Befinden sich Kopf und Gefühl nicht in Harmonie zueinander, kulminiert dies in einen widersprüchlichen Herzenswillen. Dies erzeugt einen Mangel an Selbstbewusstsein zugunsten des opportunistischen Egobewusstseins, das einen Hang zu subjektiven Wahrheiten hat, weil sie ihm zum Vorteil gereichen. Korruptionsanfälligkeit!
    Oft frage ich mich, welcher russische Präsident wohl auf der Seite der Wahrheit stehen würde, damit er sein Volk ebenso in die Freiheit führen und schlechtes Karma abbauen hilft, das durch die Propagandalügen gegen das Deutsche Reich – dadurch auch gegen Gott bzw. die Wahrheit – evoziert worden ist.
    Nach dem Folgeweltkrieg durfte uns erst recht kein Land mehr weggenommen werden, denn das verbot die Atlantik-Charta. Land zu verschenken war ebenso illegal, weil kein deutscher Politiker dazu berechtigt war.
    Zur Unterschrift des Versailler Betrugs- und Zwangsvertrages (= ungültig) waren die beiden Politiker Müller und Bell auch nicht berechtigt. Da wir beide Kriege nicht anzettelten, haben wir uns auch darum zu kümmern, dass wir unser Reich in den Grenzen von 1914 zurückerhalten. Dieses Vorhaben dürfen wir nie aufgeben.

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      Russland, Ukraine ,USA
      Zur Zeit defcon 5(gruen)..ruhige Lage, enspannt.
      https://defconwarningsystem.com/
      https://www.youtube.com/watch?v=hsbJ7bqIyfg
      In verschiedenen Medienberichten wird von einer drohenden Eskalation des Ukraine-Konflikts gesprochen. Entgegen der Behauptungen der westlichen Propaganda, ist hier nicht Russland der Initatior der Eskalation, sondern die Gegner Russland, in erster Linie die USA und das Kiewer Maidan-Regime.Also vor allem die BIDEN-Ad-mini-stration, und die Lügen-Medien in den USA und Kiev.

      Reply
    2. 12.2

      arkor

      ein Haufen falscher Mist.

      Reply
    3. 12.3

      arkor

      Es ist nun leider so, wenn man Falsches mit Wahren vermischt, dann kommt dabei nur Unsinn raus.
      Staatenlosgkeitsunsinn…..DIE KÖNNEN KENE URKUNDEN AUSSTELLEN!
      Und selbst das mit 1914 stimmt nicht, da Neuschwabenland hinzu kam. Ebenso muss man Südtirol als völkerechtlichen Vertrag auch wenn durch Italien selbst mit Fragezeichen versehen akzeptieren.

      Reply
  7. 11

    Ma

    Frohe Ostern allen Lesern und Kommentatoren.
    @Arkor,
    ich muss mal wieder nachhaken, tut mir leid.
    Die BRD ist als Staat identisch mit dem DR aber sie ist es nicht? Identisch bedeutet per Duden und auch anderen dasselbe, vergessen wir die Teilidentität bzgl. der räumlichen Ausdehnung. Entweder ist sie identisch oder sie ist es nicht. Kongruent wäre ein anderes Wort. Warum sagt 2BvF1/73 die BRD ist nicht Rechtsnachfolger, sondern als Staat identisch mit dem DR?
    VG
    Ma

    Reply
    1. 11.1

      Ma

      Wer glaubt in der Tat, dass der nächste Krieg zwischen den Amis und den Russen stattfindet, der scheint etwas zu vergessen. Jeder Krieg wurde gegen Deutschland geführt und jetzt haben dann die Russen einen Grund Deutschland zu bombardieren, weil die Besatzer ihre Waffen auf deutschem Boden lagern.
      Ma

      Reply
      1. 11.1.1

        arkor

        https://rsvdr.wordpress.com/2014/05/05/der-totale-krieg-geheimabkommen-aus-dem-jahre-1952-zwischen-den-usa-und-russland/
        Der totale Krieg:
        Die Berliner Zeitung hat ein weiterhin gültiges Geheimabkommen aus dem Jahre 1952 zwischen den USA und Russland (der früheren Sowjetunion) enthüllt.
        Demzufolge werden sich die beiden Supermächte in einem möglichen künftigen Krieg niemals auf dem eigenen Territorium angreifen, vielmehr für einen Krieg mit atomaren Waffen »nur« auf Deutschland und Polen zielen und dort die Entscheidungsschlacht suchen.
        Die beiden Supermächte, schreibt die Berliner Zeitung, seien sich darüber einig, dass im Falle eines Krieges im Heimatland »keine Scheibe kaputtgehen« werde.
        Das sei der »ungeheuerlichste Verrat an einem Verbündeten« in der Geschichte, heißt es in der Berliner Zeitung.
        http://www.berliner-zeitung.de/kultur/russland-und-deutschland-es-geht-nicht-um-die-krim,10809150,26844042.html

        Reply
    2. 11.2

      arkor

      identisch bedeutet sowohl dasselbe wie aber auch gleichend. Also auch zwei Mäntel aus der gleichen Fabrikationslinie sind identisch oder zwei Autos.
      ALLERDINGS MUSS natürlich TERRITORIAL identische ÜBEREINSTIMMUNG VORLIEGEN, weil das VERWALTUNGSGEBIET zur HandlungsUNfähigkeit auch dem ORIGINALGEBIET des handlungsfähigen deutschen Volkes ENTSPRECHEN MUSS! Ansonsten würde es in der Rechtmässigkeit der Verwaltung geben.
      Das bedeutet: Das Deutsche Reich ist INSGESAMT INTAKT! Hat alles seine Richtigkeit.

      Reply
      1. 11.2.1

        arkor

        Korrektur: Ansonsten würde es in der Rechtmäßigkeit der Verwaltung Probleme geben.

        Reply
      2. 11.2.2

        Ma

        Dane d.
        VG
        Ma

        Reply
        1. 11.2.2.1

          Ma

          Oh man, schon spät:
          Danke dir.

          Reply
  8. 10

    Kraka

    Ich wünsche Euch allen ein frohes Osterfest .
    https://streamable.com/zfpqt6
    Gruß, Kraka
    https://streamable.com/vdc3g1

    Reply
    1. 10.1

      Maria Lourdes

      Danke Kraka, Dir auch ein Frohes Osterfest.
      Lieben Gruss
      Maria

      Reply
  9. 9

    chiron

    @ Gunnar von Groppenbruch……den dritten weltkrieg haben wir schon hinter uns – Sie sollten nochmal Geschichte aufrollen und dann „STUDIEREN“ !
    Es gibt keine „Weltkriege“ mehr – sondern jetzt läuft der ALLERLETZTE KRIEG = JEDER GEGEN JEDEN!!

    Reply
    1. 9.1

      arkor

      von wegen….. Du glaubst gar nicht wie stark das „Jeder ist sich selbst der Nächste“ dann durchschlagt, wenn Gefahr droht….

      Reply
  10. 8

    x

    Altbekannt, schon viele Jahre, aber kaum jemand weiß es. Der Frequenz-Terrorismuß
    https://www.pravda-tv.com/2021/04/der-musik-code-subliminale-botschaften/

    Reply
  11. 6

    GvB

    BRD · DER FEHLENDE PART
    Der fehlende Part · Warum die BRD keine Souveränität besitzt❗️Politikwissenschaftler Alexej Fenenko im Gespräch
    Ist Deutschland souverän? Zum 70. Jahrestag des Inkrafttretens des Grundgesetzes stellt Margarita Bityutski diese Frage an den russischen Politikwissenschaftler und Mitglied des Russischen Sicherheitsrates Alexej Fenenko. Welche Einschränkungen muss die Bundesrepublik Deutschland bis heute hinnehmen? Wie sehr wird sie von den Siegermächten kontrolliert? Gilt tatsächlich noch immer Besatzungsrecht in Deutschland? Und ist die Feindstaatenklausel in der UNO-Satzung wirklich obsolet?
    https://www.youtube.com/watch?v=YKV6UxyCq3g
    https://t.me/Vaxxed_GreatAwakenig/76
    Die Deutsche Frage ist bis heute noch nicht geklärt…und alles hängt mit allem zusammen..
    Die nicht souveräne BRinD ist zur Zeit „deponiert“sagt der russische Politologe ,..aber wehe die europäischen Bedingungen ändern sich.
    ..wenn die UNO nicht mehr exsistiert, einige EU-Länder EXITEN(s.Brexit )..oder andere Länder..wo würde die BRinD sich hinorientieren:
    Lösen von der Besatzung durch die USA hin zu Russland..würde DACH (Deutschland+Austria+sChweiz)entstehen(mit Lichtenstein, Luxemburg ? usw).
    Oder was ist mit dem politisch unsicheren POLEN?..und dementsprechend mit den deutschen fremdverwaltenden REICHS-Gebieten?

    Reply
    1. 6.1

      arkor

      Die BRD KANN NICHT von der Besatzung gelöst werden, wie auch die Rep . Österreich die DDR und sämtliche Verwaltungen, weil sie ORGAN DER BESATZUNG SIND!

      Reply
  12. 5

    Einar

    Ich weiß nicht, wenn ich so richtig darüber nachdenke…dann scheint mir hier nicht alles so zu sein wie man es einem Außenstehenden präsentiert.
    In der Vergangenheit wurden doch auch schon solch ähnliche Spielchen mit dem Kalten Krieg inszeniert um die Völker zu täuschen.
    Spielen SIE wieder nur ein Spiel um von einen kommenden anderen Ereignis abzulenken?
    Meister der Täuschung und so…wir erinnern uns…
    Einar spielt in Gedanken die Verrücktesten Szenarien durch, was sein könnte und was völlig ausgeschlossen erscheint und oft ist das was ausgeschlossen, erweist sich oft als sehr interessant.
    Selbst das Unmöglichste sollte man niemals ausschließen.
    Einars Erfahrung…zw. Smiley.
    Letztendliches zu Kriege ist zu sagen, dass sie Banane sind – (ihr wisst ja, Einar hat Maria versprochen nicht mehr das Böse S-Wort(S für Schxxxxx) zu sagen, von daher ersetzt durch „Banane“…zw. Smiley ).
    Zu viel vergossenes unschuldiges Blut auf beiden Seiten während die Anstifter im Hintergrund sich kräftig die Hände reiben und sich des blutigen Mammons erfreuen.
    „The Winner Takes It All“.
    Kriege sind DUMM, zeugt nicht gerade von hoher Intelligenz.
    Die Geschichte ist der Beste Beleg dafür.
    Kriege sind sinnlos und enden endlos.
    Und die Leidtragenden sind immer die Menschen denen man das alles aus Hab`und Gier aufzwingt.
    Einar denkt…die Menschheit, insbesondere die Verantwortlichen die den Hals nicht voll genug bekommen können, sollten doch endlich Mal was aus der Geschichte gelernt haben und auch Erwachsen werden und sich dementsprechend auch benehmen?
    Da sind wir aber schon leider bei den Göttern angekommen, denn selbst die kämpften schon vergeblich gegen Dummheit an.
    Wohl an….na dann… Einar bleibt dabei…Kriege sind Banane….und bleibt nur den geistig minderbemittelten vorbehalten ….zw. Smiley.
    Dankeschön für den eingestellten Artikel.
    Schönen sonnigen Ostersonntag Dir liebe Maria…wünscht Dir von Herzen….Einar.

    Reply
    1. 5.1

      Konrad Till

      Lieber Einar,
      versuche ja auch „richtig“ nach zu denken. Dass Kriege für die Menschen nur was Schlechtes sind bedarf ja keines Nachdenkens.
      Wer die Verursacher sind erfordert , zum Erkennen, ja nicht nur schwere Denkarbeit, sondern auch viel Suche.
      Am Karfreitag kam die frohe Nachricht von drei brennenden Logen in Kanada. Die Kriegstreiber werden darüber nicht frohlocken.
      Wie sehen das unsere partriotischen Kameraden? Die Frage geht an alle! Sind die Menschenfeinde alle in der Loge?
      Mit herzlichen Grüßen an alle Wahrheitssucher.

      Reply
      1. 5.1.1

        arkor

        Oberflächlich ja! In der tiefsten und wahren Ebene NEIN!
        Konrad Till
        4. April 2021 at 12:32
        Lieber Einar,
        versuche ja auch „richtig“ nach zu denken. Dass Kriege für die Menschen nur was Schlechtes sind bedarf ja keines Nachdenkens.
        Wer die Verursacher sind erfordert , zum Erkennen, ja nicht nur schwere Denkarbeit, sondern auch viel Suche.
        Kriege sind was Schlechtes? Wieso? Kommt auf den Standpunkt an, die geostrategische Lage, die Möglilchkeiten, der Verlauf und der Ausgang des Konflikts.
        Krieg ist was Schlimmes? …mag sein, dass viele es so empfinden, aber ICH empfinde es viel SCHLIMMER NICHT FÜR MEINE RECHTE KÄMPFEN ZU KÖNNEN!
        Wieso sollte dieses Ringen des Lebens, ob in der Natur direkt, ob um jeden Atemzug, was einem Asthmakranken bewusst wird ob er noch ATEM KRIEG-T so schlimm sein?
        Nein: Schlimm ist, wenn ich aus ANGST VOR KONSEQUENZEN RECHTE AUFGEBE! ANSTATT MIT ALLEN MITTELN diese Rechte durch zu setzen, was ein ständiger KRIEG IST!
        Hinter JEDEM ECHTEN RECHT steht die Bereitschaft LETZTLICH BIS AUF LEBEN UND TOD DAFÜR EINZUTRETEN! Und anders gibt es kein Recht.
        Dazu muss man bereit sein, wenn man TERRITORIUM-STAAT-RECHTSRAUM sein eigen nennen will!
        NEIN es nicht schlimm, wenn ich KRIEG-E was ich will, sondern ledgilich wenn ich NICHT KRIEG-E was ich will und brauche!
        Und am allerschlimmsten ist es, wenn man an seiner eigenen Feigheit scheitert.

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Einar

          Dankeschön liebe Maria.
          LG Einar
          ………….
          @arkor
          NEIN es nicht schlimm, wenn ich KRIEG-E was ich will, sondern ledgilich wenn ich NICHT KRIEG-E was ich will und brauche!
          ………….
          Werter Arkor…ich sagte ja auch nicht das Kriege schlimm seien, sondern Banane…zw. Smiley.
          Und was kollateral betrifft sind Kriege nun Mal Banane.
          Kampfbereitschaft ist stets von Vorteil, sollte aber wirklich das allerletzte einzusetzende Mittel sein.
          Die Feder ist mächtiger als das Schwert doch sollte es nicht anders gehen so ziehen wir auch das Schwert, erbarmungslos und gezielt….aber nicht an Ostara…zw. Smiley.
          In diesen Sinne….Wohl an…

          Reply
    2. 5.2

      Maria Lourdes

      Ein schöner Kommentar von Einar, der hebt die Lust zur Ostereiersuche – vielen Dank dafür!
      Lieben Gruss
      Maria

      Reply
  13. 4

    Gunnar von Groppenbruch

    Kann man sich alles sparen !!!
    Marionettentheater für Dummgehaltene !!!
    Der Driite Weltkrieg, der da vorbereitet wird, geht einzig und allein gegen UNS – uns WEIßE, uns DEUTSCHE !!!

    Reply
  14. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:
    Pflichtenheft der Deutschen
    1. Glaube an dein Volk und du glaubst wahrhaft an dich selbst.
    2. Liebe dein Volk und du wirst wahrhaft geliebt.
    3. Verlache die Lügen der Sieger und erforsche die Wahrheit im Vertrauen auf dein Volk!
    4. Verachte die Diener der Lüge, denn sie säen Haß und bringen Zerstörung über die Völker!
    5. Führe die an der Lüge Erblindeten, damit sie nicht straucheln! Heile ihre verletzten Seelen! Ertrage geduldig ihren Haß, denn sie sind Opfer der feindlichen Lügenpropaganda. Sie sind unsere Brüder und Schwestern. Pflege sie, wie ein gesittetes Volk seine verwundeten Krieger pflegt!
    6. Wisse, daß nichts stärker ist als der Geist und fürchte dich nicht vor den Tötungsmaschinen unseres Feindes, denn sie sind wertloser Schrott, wenn der Geist sich von ihm abwendet!
    7. Wisse, daß unserem Volk die Wissenschaft als Wissen vom Absoluten Geist gegeben ist! Aus diesem Wissen erwächst unserem Volk die Kraft zur Überwindung der Anti-Nation, die weltweit die Völker versklavt und ausmordet.
    8. Wisse, daß Haß die Wahrheit verdunkelt und die Gerechtigkeit schmäht! Wer sich von Haß leiten läßt, streitet nicht für die Wahrheit und nicht für Gerechtigkeit. Er wird zum Racheengel – wie unser Feind.
    9. Wisse, daß allein durch den Feind unsere wahrhafte Größe erscheint, die die Welt befreit. Also verfluche nicht den Feind, sondern schließe ihn in deine Gebete ein, auf daß er des Wissens vom Absoluten Geist teilhaftig werde.
    Gib der Wahrheit deine Stimme, wo immer du bist! Die Wahrheit siegt, indem wir sie unerschrocken aussprechen.
    Dieses Pflichtenheft der Deutschen wurde im Rahmen eines Vortrages von Horst Mahler am 11. November 2001 vor Deutschen und Nationalisten anderer europäischer Völker – darunter Ministerialbeamte, Wissenschaftler, Juristen, Historiker, Ingenieure, Architekten, Bankiers (auch von der Wall Street), Verleger, Ärzte, Schriftsteller, Publizisten, Künstler, Vertreter des Adels und hochrangige Zeitzeugen, die noch persönlichen Umgang mit Adolf Hitler und Heinrich Himmler hatten – in Malaga verlesen und mit lebhafter Zustimmung zur Kenntnis genommen.

    Reply
  15. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:
    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138
    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)
    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/
    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.
    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”
    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/
    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  16. 1

    Anti-Illuminat

    Das wäre genau der Fall wo sich die RD für ALLE zeigen würden.
    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      GvB

      @Anti-Illuminat ,…Loriot: Meier & Pöhlmann, die ersten Deutschen auf dem Mond 🙂
      https://t.me/flacheerdegemeinschaft/5354
      😉
      (https://www.youtube.com/watch?v=6DVDH02gCN8(diese Video wurde gesperrt…Nunja, Y-tube eben)

      Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen