15 Comments

  1. 15

    x

    https://auf1.tv/ Nachrichten AUF 1 vom 22.Okt.2021

    Reply
  2. 14

    x

    Wollen die Deutschen wirklich KEINE Deutschen mehr sein?  die Idee dahinter ist eine Meldung in den Medien, dass Deutschland 200 Millionen Menschen aus anderen Ländern aufnehmen soll.  Welche Krankheit steckt da dahinter?

    Ich erwarte schon längst eine ganzseitige Zeitungswerbung von einer Brunnenbaufirma in Deutschland, deren Inhaber sich als Afghane zu erkennen gibt, der von Deutschen Soldaten in Afghanistan ausgebildet wurde, und hier sein berufliches Glück damit versuchen will, mit Unterstützung der Förderung durch die Wiederaufbaubank…den Namen dieser Bank nenne ich jetzt nicht, dürfte aber vielen bekannt sein.

    Die WELT wäre ohne die Deutschen viel ärmer, aber das merkt man erst, wenn`s KEINE Deutschen geben wird. Die UNO wäre zwangsweise auch aufzulösen, aber das ist wohl nebensächlich. Die derzeitigen NOCHdeutschen Frauen haben es in der Hand, wen sie sich als Besamer aussuchen werden, einen Deutschen oder NichtDeutschen. Aber vieleicht sehen nichtDeutsche Frauen darin ihre Chance, einen Deutschen Mann zu angeln.  Aber egal, auch damit wäre der UNTERGANG der DEUTSCHEN  als Rasse besiegelt.

    Reply
  3. 9

    x

    https://www.pi-news.net/2021/10/berlin-schafft-platz-fuer-lukaschenkos-asylanten/

    Wen ich willkommen heiße,
    Auf wen ich „zugehen“ will,
    Wem ich Toleranz entgegenbringe,
    das alles entscheide ich selbst und sonst niemand.
    Und schon gar nicht die Regierung [gemeint ist damit vermutlich Merkel und die Amigos]
    die Kirchen oder Parteifunktionäre,
    die NGO`s oder sonstwer.

    Man nennt es Freiheit

    Rainer Wend 2019

    Reply
  4. 8

    x

    Der Strom Immer verfügbar, an jedem Punkt der Erde, dazu fast kostenlos, ohne die Umwelt zu schädigen, Die Produktionskosten eines Konverters gering, Platzbedarf höchsten wie ein einfacher Kühlschrank, und das Besondere NIE MEHR eine Rechnung im Briefkasten von einem Versorgungsunternehmen, die werden dadurch sogar hinfällig. Aber wer will das schon?

    https://www.pravda-tv.com/2021/10/bekaempfte-erfindungen-der-freien-energie/

    Reply
  5. 6

    arkor

    eine Stiftung halt, nicht mehr, Schwab? ‚Wer ist denn schon Schwab oder Gates? Letztlich sieht man in China, wie es ausssieht, wenn es ans Faktische geht. Interessant, dass man in den Pseudowahrheitsmedien Schwab und Gates größer schreibt als sie sind, denn letztlich egal wieviel Geld, sind sie Staatsangehörige eines Staates…..bestenfalls, in Rechten und Pflichten und werden dabei auf ihre wahre Größe ganz schnell reduziert……bei Bedarf….und das gilt für die gesamten Wirtschaftsführer, …auch wenn sich mancher vielleicht wichtiger nimmt, als er letztlich ist…….kein Problem…alles wird letztlich auf das faktische reduziert und ……was ist das Faktische?
    Die vermeintliche Macht beruht auf dem Unwissen des Volkes und der Völker und am allermeisten des deutschen Volkes, welchen den gewaltigsten faktischen Einfluss hat, ohne es zu wissen…..
    Aber bis dahin viel Spass beim Schwäblespiel

    https://de.wikipedia.org/wiki/Weltwirtschaftsforum

    Reply
  6. 5

    Bettina

    quercus49,

    dieser Termin zur Veröffentlichung ist nun schon so oft verschoben worden, das macht den Kohl nun auch nicht mehr fett!
    Und immer wieder, wenn etwas veröffentlicht wird, dann ist mehr geschwärzt, als etwas lesbar ist.

    Ich finde es immer wieder lustig, dass Akten einen Sperrvermerk erhalten auf ein Datum in ferner Zukunft, damit dann bestimmt keine Zeitzeugen mehr am Leben sind.

    Glück auf
    Bettina

    Reply
  7. 4

    quercus49

    Jetzt soll dann Biden (ca. 23.10.) tausende Akten über die Ermordung von JFK öffentlich freigeben! Nur der CIA-Mörder von Kennedy ist auch bereits tot. Hat das die Zerstörung der CIA zum Zweck und eine andere geheime Organisation hat deren Platz bereits eingenommen? Dabei sind 58 Jahre verstrichen und vieles vernichtet worden. Was soll diese Scheisse?

    Reply
  8. 3

    hardy

    Die wollen doch nur spielen und wo gehobbelt wird, da fallen schon mal ein paar Spähnchen
    https://corona-blog.net/tote-im-zusammenhang-mit-der-covid-impfung/

    Reply
  9. 2

    griepswoolder

    „China selbst hat argumentiert, dass US-Militärsportler das Virus möglicherweise nach Wuhan gebracht haben.“ ?

    Nun, auch da gibt es eine ähnliche Theorie bzw. russische Spur auf die ein russischer EX-Geimdienst Offizier und früherer „Kollege“ von Putin bei der KGB-Ausbildung schon im vorigen Jahr hinwies, nämlich das das Virus von den Russen nach China/Wuhan gebracht worden könnte. Wenn auch nicht absichtlich, da es wohl in einem russischen Forschungslabor Ende 2019 einen Zwischenfall gab. Wenn die Chinesen jetzt die USA dieser Methode beschuldigen, so ist das sehr interessant. Das könnte eine beabsichtigte Ablenkung von Russland hindeuten.

    Reply
  10. 1

    Anti-Illuminat

    Je mehr die NWO oder der „Great Reset“ herbeigeschrieben wird, desto weiter sind sie entfernt. In BRD-Land scheint es aufzugehen aber im Rest der Welt nicht. In Nordeuropa hat man die „Corona-Masnahmen“ wieder aufgehoben. In Osteuropa waren sie nie in Kraft. Spannend wird aber ob die Masse nächstes Jahr auch ein Drittes mal zum „impfen“ rennt und wie lange sie die Nebenwirkungen noch vertuschen können. Wenn die Todesfälle plötzlich sich rasant vermehren wird es schwierig für die Massenmedien. Wie wird wohl die Masse reagieren? Denkt an die Südländer Spanien, Italien, Portugal, Griechenland. Wenn sich schlimmstes bewahrheitet wird es dort zu Massenexekutionen kommen und sich von dort aus weltweit verbreiten.

    Denkt aber auch daran das wenn für die Hintergrundmächte alles den Berg runter geht sie ihre letzte Karte ausspielen werden: China!!! Und wenn diese Militärmacht kommt wird auch unsere letzte Trumpfkarte gespielt. Die RD.

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen