24 Comments

  1. 23

    Ma

    Guten Abend Sylvia,

    ja, die Dame scheint wirklich gut gewesen zu sein indem was sie tat oder vielleicht auch weiterhin tut. Wobei ich mich waehrend des Interviews gefragt habe, was sie mit kindlicher Erziehung und wie diese ablaufen sollte gemeint hat und ob sie in der Art richtig ist, den kleinen nicht ein festes Standbein im Leben zu geben. Spielen i.O. aber das Leben besteht nicht nur daraus und die Dame wurde mit Sicherheit vom Feind ausgebildet, d.h., wenn ich mir z.B. diese gehirngewaschene junge Dame ansehe https://youtu.be/puYC9Wykpdg, die damit die Disney-Umstrick-Kommunistenerzaehlungen der Brueder Grimm Maerchen als schlimm darstellt, frage ich mich inwieweit die ‚Ausbildung‘ der Leiterin nicht demselben irregefuehrten Leitbild folgt?
    Das ist das Problem der Lehrerin, dass sie sich der kO angeschlossen hat. Sie denkt vielleicht quer, aber nicht 360 Grad, was mMn zielfuehrender waere. Wie arkor es weiter unten erwaehnte, wundert sie sich quasi warum sie wegen der Remonstration keine Antwort bekommt. Hoffentlich behaelt sie das im Hinterkopf, denn dann wird sie unbewusst weiter danach suchen und vielleicht irgendwann die Antwort finden.

    Da war Goethe etwas gediegener.
    Heinrich von Kleist hat dies hier geschrieben:
    Wort des Cheruskers: „Ich will die haemische
    Daemonenbrut nicht lieben; so lang‘ ein Feind
    noch in Germanien steht, ist Hasz mein Amt
    und meine Tugend Rache.“

    Hier war es bis gegen Mittag sonnig und dann wurden langsam die Krumpelwolken druebergeschoben.

    VG
    Ma

    Reply
  2. 22

    Einar

    U. Hoeneß !!
    Wer zur Hölle ist das?
    Ach ja…der Anbiederer per exellance…zw.Smiley.

    Einar erspart es sich zu diesen Hoch arroganten etwas zu schreiben, der ist es nicht wert überhaupt beim Namen genannt zu werden.
    Unser ehemaliger Ki11erbee würde zu diesen, sobald er das Zeitliche gesegnet hat, folgendes sagen: „ Gespuckt auf dessen Namen und dessen Grab“ ….zw.Smiley.

    Der Gute findet hier angemessene Worte:
    Geburtstagsgrüße an Uli Hoeneß für seinen Beitrag zur Spaltung der Gesellschaft
    https://a.metube.ch/videos/watch/2cb722c0-c6fd-40b9-88fd-9730b0c90750

    Einar empfindet für diesen U.H. nur Verachtung.
    Das letzte Hemd wird auch für diesen keine Taschen haben.

    HuS Einar

    Reply
  3. 21

    Ma

    Oh mein Gott, jetzt bin ich aber schockiert, da steht bei Staatsanwaltschaft Darmstadt https://portal.ehri-project.eu/authorities/ehri_cb-006396 Corporate Body mit drin. Ja sin ma dann hier in ’ner GmbH oder was?

    Reply
  4. 20

    Ma

    Das ist reichlich merkwuerdig. Da steht eine Staatsanwaltschaft in einer Firmendatenbank http://www.firmendb.de/adressdatenbank/gericht-80376.php . Ob’s da noch mehr gibt? Werde mal suchen.

    VG
    Ma;-)

    Reply
  5. 19

    Bettina

    @Ma und Sylvia,

    diese Grundschullehrerin ist sogar Rektorin dieser Grundschule. Ich hab da neulich ein Video gesehen wo sie mit Kameramann in der leeren Schule war und als sie das Gebäude verlassen haben, war auch gleich ein Blogwart zur Stelle.

    Für mich sah das fast so aus, als wollte da jemand an ihrem Stuhl sägen! 😉 Es gibt leider auch Proviteure in diesem gemeinen Spiel.

    Bei uns ist es sehr kalt und neblig, vielleicht kommt die Sonne von gestern noch.

    Alles liebe
    Bettina

    Reply
  6. 18

    Sylvia

    Guten Morgen, Ma,

    danke für das Interview mit der suspendierten Grundschulleiterin. Ich habe schon damit angefangen, es zu verteilen. Obgleich sie noch nicht verstanden hat, was die BRD wirklich ist und mit Querdenken u. ä. sympathisiert, so ist sie doch eine empathische, sehr couragierte Frau, die ihre Berufung wirklich lebt – sie verdient unsere Hochachtung! Es gibt nicht viele Lehrer von ihrem Schlage! Ich kann davon ein Lied singen… Die Englischlehrerin meiner Tochter in der Grundschule war wohl das krasseste Beispiel. Sie hat den Kindern während einer Unterrichtsstunde wirklich gesagt: „Macht doch, was Ihr wollt, ich kriege ja sowieso meine Kohle!“

    Hier in Sachsen gibt es eine ganze Menge Leute, die den Terror nicht mehr mitmachen – wie auch in ganz D. Das gibt uns doch etwas Hoffnung… Am Traditions-Restaurant „Schillergarten“ hängen seit vorigem Sommer jeweils ein Banner an Gartenzaun und Balkon:

    Es ist ein Feind, vor dem wir alle zittern,
    Und eine Freiheit macht uns alle frei!

    Das Zitat ist aus Schillers „Wilhelm Tell“, 3. Aufzug

    Zerreisse sie mit männlichem Entschluss!
    Was auch draus werde – Steh zu deinem Volk,
    Es ist dein angeborner Platz. (Jagdhörner in der Ferne.) Die Jagd
    Kommt näher – Fort, wir müssen scheiden – Kämpfe
    Fürs Vaterland, du kämpfst für deine Liebe!
    Es ist ein Feind, vor dem wir alle zittern,
    Und eine Freiheit macht uns alle frei!

    In diesem Sinne!

    Euch allen einen angenehmen Tag, viele Grüße

    Sylvia

    PS: Gestern war‘s kühl, aber es zeigte sich mal wieder so was wie „blauer“ Himmel, heute scheint‘s ähnlich zu werden. Aber der Pegelstand der Elbe ist in den letzten zwei Tagen rasant gestiegen.

    Reply
  7. 17

    x

    Als Wurstfabrikant, bzw. Lebensmittelproduzent stehen ihm noch ganz andere Möglichkeiten zur Verfügung……..

    Reply
  8. 12

    hardy

    Diese Dummschwätzer gehn mir nur noch auf den Zeiger, Labert vom Weg von den 20er zu den Dreissiger – Parallele zu heute. dann salbaber doch mal vom Weg zum Ersten Weltkrieg mit anschließendem GreatKlosett der Versailler Ausquetschverträge was erst zu den verpissten Zuständen der verschissenen 20er geführt hat.
    Diese 20er sind die Parallele zu heute, da gabs auch die wunderprächtige Demokratie, die uns ebenso geschafft, dank des Nationalsozialismus für ganze 6Jahre abgewehrt wurde und wozu der 2.Weltkrieg von denselben Dreckschweinen inszeniert wurde, die auch den Ersten vom Stapel ließen, die auch heute umso fester im Sattel sitzen
    All das spielt natürlich für diese Pissnelken keine Rolle, mit solchen Arschgeigen kann man nur verlieren.

    Reply
  9. 11

    Trobisch, Andrea

    Hallo Ma, hier ein Video zu Polio: https://www.youtube.com/watch?v=jf-ktZcSl6A, Viele Grüße, Andrea

    Reply
  10. 10

    arkor

    Ma Nr. 8.
    entscheidend in dem Video der Grundschulleiterin ist, dass sie keine Reaktion auf ihre Remonstration bekommen hat, die sie bekommen hätte müssen, ab Minute 26.

    Es ist eben genau die Lösung auf deutschen Boden, dass hier kein Gesetzgeber am Werke ist. Aber die Endlosschwätzer, wie auch von Petra Nr. 7 mit ihren Endlosschleifen und Pseudoufklärerszene, die sich gerne die Informationssüchtigen rumreicht, ignoriert dies…und zwar aus guten Grund.

    Im Blog von jenseitsdesnordens, wird dies sehr gut beschrieben, danke an gripswoolder für den Link an dieser Stelle. Da steckt viel Arbeit drin.
    https://jenseitsdesnordens.wordpress.com/2020/08/27/wer-ist-miriam-hope-und-was-ist-ihr-auftrag/

    Reply
  11. 9

    Alter Bekannter

    Hat er Hoeneß in den Sumpf gezogen? (((https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Louis-Dreyfus))) Da war doch was …

    Reply
    1. 9.1

      Maria Lourdes

      Da könnte durchaus was dran sein, und ich meine, dass der Hoeneß da mit Aktien für den FC Bayern gezockt hat!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  12. 8

    Ma

    @Sylvia,
    ja, kann mir vorstellen um was es geht.

    Das mit dem falschen Film kann ich bestaetigen. Manchmal weisz ich nicht, ob lachen oder weinen soll bei dem Ganzen. Vor allem schlimm ist es mMn um die, die gegen die Windmuehlen kaempfen, aber nicht wissen gegen wen sie kaempfen, wie z.B. die Grundschulleiterin hier https://youtu.be/7OKnO-LZlwQ, falls sie das noch ist.

    Die Frage ist, ob in der Tat soviele geoempft sind. Mir kam die Tage der Gedanke, dass man die Bilanz ganz einfach mal frisieren koennte indem man die ersten, zweiten und geboosterten einfach zusammenrechnet a la 25Mio Erste, 15 zweite plus 5 geboosterte ergibt 45 Mio;-). Falls es jemandem auffaellt koennten sie dann wieder sagen, oh ein Fehler, wie der angebliche Fehler der WHO mit dem Gegenmittelchen letztes Jahr, bei dem die Leute dann gestorben sind, weil die Dosis viel zu hoch war. Der Mist ist dann in der Welt und wird weiterverbreitet, bzw. daraufhin werden Entscheidungen getroffen. Solche Fehlberechnungen gab es schon oefter in der deutschen Geschichte, wenn ich mich nicht irre, warum nicht auch hier;-). Gibt Passagen in bestimmten Buechern, die darauf hindeuten, dass wenn man es nicht findet, man selbst dran schuld ist.

    VG zurueck. Hoffe bei euch ist’s sonniger.
    Ma

    Reply
  13. 7

    Petra

    Er ist auch wieder am Start mit seinen Vergleichen wie gehabt (Schuldkult läßt grüßen)
    und kündigt sein neues Projekt an, er arbeite gerade an einem Video: Chronologie aus den Dreißigern parallel zu 2020.. was sonst URL https://youtu.be/Lhf_EO_-i4A?t=467
    So lange in Scharen den Knechten der Finsternis angehangen und gefolgt wird, das passiert zu Hauf, eingerichtet vom System und den VÖLKERRECHTSWIDRIGEN STEUERN vgl. Grundsatzrede Carlo Schmid bzgl. der Haager Landkriegsordnung)
    Und wie breitflächig sie senden wird gleich am Anfang verkündet, so wird sich wohl kaum was ändern können!?
    IM GEGENTEIL! Wie dem nicht Denkfaulen bekannt sein dürfte …
    Eigentlich ist es dann auch nach so viel Müh und investierter Zeit, zumal als Geschädigte unter Schmerzen, wohl in Ordnung, zumindest wird es einem immer öfter gleichgültig! Fast ne Art Genugtuung macht sich breit: denn diese Ignoranten richten sich ihre Zukunft grad nur selber ein und bleibt zu hoffen, das es die Richtigen trifft und diese dann noch reichlich in den Genuss kommen. Was für mich eine Erlösung sein wird, nach dieser ausschließlich harten nicht nur von der Gesundheit befreiten steinigen Zeit, und das über weit mehr als nur eine Epoche. Tatsächlich ist es immer häufiger nur noch möglich sich angewidert abzuwenden, derart Konsumenten des Unrechts sind ja nicht mehr zu ertragen, wollen sich weder anstrengen, noch ihre Sinne nutzen, denen reicht es voll und ganz belogen und manipuliert zu werden wird.

    Reply
  14. 6

    griepswoolder

    Nun ja, auch wenn er die Zeit „absitzen“ mußte, ist anzunehmen, das es so schlimm schon nicht gewesen sein wird. Er wird da sicherlich auch seine besonderen Vergünsigungen gehabt haben – damit ihn diese Zeit nicht so stark prägt…
    Vielleicht will er sich mit seinen Aussagen zu Corona wieder etwas mehr an die herrschende Politiker-Klasse heranschmeicheln, wer weiß.

    Im Übrigen gibt es derzeit wohl interessantere Themen, wie z.B. das was aktuell in Kasachistan passiert und wie das Ausland darauf reagiert. Für Russland ist wie üblich das Ausland daran schuld. Nun indirekt hat man damit recht, denn die Reichtümer des ehemaligen Präsidenten wurden auch da angelegt.
    Untersuchung des Reichtums der Familie Nasarbajew. Der Diktator hat allein auf der ganzen Welt Immobilien im Wert von einer Milliarde Dollar.“
    https://rus.azattyq.org/a/geneva-cannes-new-york-the-luxury-villas-f-the-nazarbaevs/31013105.html

    Der Zusammenbruch des Goldenen Mannes
    https://graniru.org/opinion/portnikov/m.283667.html

    Zur aktuellen Lage gibt es verschiedene russischsprachige Seiten, auch Twitter, mit interessanten Informationen.

    Reply
  15. 5

    Einar

    Abkopiert:

    Geniale Sprachnachricht, in der die Sprecherin in einem Spannungsbogen von der Natur über die DNA, über die verlorenen Fähigkeiten und über die Desinformation der Menschheit in unglaublicher Intensität wieder zurück zur Natur führt.Und der Schluss passt zum Beitragsthema!

    Eigene Anmerk.: Geniale Sprachnachricht ca. 28 Min. die sich lohnt anzuhören…zw.Smiley.

    https://bewusstseinsreise.net/fordere-deine-freiheit-ein/

    Alles Liebe
    Einar

    Reply
  16. 4

    Sylvia

    @Ma

    Hinsichtlich Hoeneß und Tönnies ist neben Kokain wohl noch was ganz anderes im „Spiel“. Wir alle wissen, was das ist und es ist gruselig!

    Irgendwie kommt man sich vor wie im falschen Film. Man beobachtet alles von außen, als ob man nicht mehr dazu gehöre, zumindest geht es uns so. Wir sind aber trotzdem noch in diesem System, obwohl wir uns – so gut es geht – diesem entziehen.

    Nun gibt es ja doch eine ganze Menge unserer Mitmenschen, die „ungeimpft“ sind und es auch bleiben wollen und dafür „auf die Straße gehen“. Es sieht ja so aus, dass das die MSM nicht mehr ignorieren können… Wenn wir 83 Mio nehmen und nur 20 % „Ungeimpfte“, so sind das immerhin 16,6 Mio „widerborstige“ Menschen. Dies können sie nicht so einfach unter den Teppich kehren!

    Viele Grüße aus dem schönen Elbflorenz

    Sylvia

    Reply
  17. 3

    Ma

    Oh mey, und dann sowas, da broeckelt was wie die Berliner Mauer anno ’89 https://youtu.be/M2ZFyWetglA

    VG
    Ma

    Reply
  18. 2

    Ma

    Wer glaubt, der Hoeness waere ueber den Tisch gezogen worden, der sollte sich erst einmal fragen, ob er nicht dazugehoert zum Club der Freimaurer und Co. die diese Land in Fesseln halten. Wem die folgen kann sich selbstverstaendlich jeder selbst in Ludendorff’s Schriften nachlesen. Ob ‚Impfung‘ mit Notzulassung oder Impfung nach altem Muster macht aus meiner Sicht keinen Unterschied, siehe hier: https://archive.org/details/ImpfFriedhof/mode/2up . Zu den Impfungen fuer Polio im Jahre 1959 gibt es Unterlagen, die bestaetigen, dass die Infektionsrate um bis 400% stieg, nachdem die Leute geimpft wurde. Die meisten der Unterlagen sind allerdings bequemerweise nicht veroeffentlicht worden. Man kann aber doch mal hier lesen: „Die Injektion von Serum, Impfstoff oder sogar Penicillin hat gezeigt, dass
    sehr deutliche Zunahme der Polio-Inzidenz – mindestens 400%. Statistiken sind so schlüssig, dass sie niemand leugnen kann.“ …
    „POLIO ist eine virale Entgiftung des Rückenmarks. Polio tritt auf bei einer
    Person auf, die eine Allergie gegen den Verzehr von gekochtem Grünzeug und gekochtem
    rotes Obst und Gemüse hat. Seine oder ihre Verdauung ist nicht mutiert, um
    diese Nahrungsmittel zu fraktionieren, zu assimilieren oder richtig zu verwerten. Daraus folgt,
    sammeln sich Harze und Rückstände im Rückenmark an. Am häufigsten jedoch wird
    Polio durch eine Metallvergiftung verursacht, insbesondere durch Impfstoffe und
    Pestiziden aus Haushalt und Landwirtschaft, die sich das Rückenmark einbetten, kontaminieren und
    Wirbelsäulengewebe degenerieren. In allen Fällen von Rückenmarkskontamination,
    in denen der Körper das Poliomyelitis-Virus zur Entgiftung nutzt, führt eine schlechte
    Ernährung während dieser Entgiftung oft zu einer massiven Zerstörung der
    Nervenzellen, was zu einer teilweisen Lähmung führt.
    Symptome im viralen Stadium: Übelkeit, Fieber, Durchfall, Reizbarkeit und
    Kopfschmerzen.“ Uebersetzt mit Deepl.com mit Nachhilfe,

    Fuer Hoeness Selbstisolierung/Infektionsvorsorge (wer mag schon raus gehen und sich den Mist antun?) hat die CDC etwas aus dem Jahre 1919 veroeffentlicht, dass jeder, der mag es sich selbst durchlesen kann https://stacks.cdc.gov/view/cdc/67902 .

    VG
    Ma

    Reply
  19. 1

    Anti-Illuminat

    Wenn der Hoeness was anderes gesagt hätte wäre er tot. Alle MÜSSEN sie mitspielen. Egal ob es jetzt ein Hoeness oder ein Klopp ist. Die ganze Unterhaltungsindustrie ist hierzulande ein einziger Sumpf.

    Das BRD-Besatzungskonstrukt als Ganzes muss fallen und dann können wir gleich neue Vereine gründen und die meisten alten nicht mehr zulassen. Schon vor „Corona“ fröhnte man den Hootonplan. Man kann schon froh sein wenn überhaupt die Hälfte noch Weiß ist. Ultrabewegungen alles Profivereine waren Rekrutierungsposten der Antifa. In der Form macht das alles keinen Sinn mehr.

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen