6 Comments

  1. 5

    griepswoolder

    1.) Die „Erfolge“ für Russland/Putin in diesem Jahr las ich so:
    „Putins geopolitische Siege in den 13 Tagen des Jahres 2022: Polen gibt russisches Öl auf; Die NATO lädt Finnland und Schweden zum Beitritt ein; China und Tokajew werfen Putin und Nasarbajew aus Kasachstan hinaus; Seit Anfang des Jahres haben die Vereinigten Staaten fast fünfmal mehr Gas in die EU geliefert als Gazprom.“
    Polen will das Öl künftig aus Saudi-Arabien beziehen.

    2.) Was den Abzug russischer Truppen aus Kasachstan betrifft, so sollte man dazu nach Syrien schauen. Dort wurden die Truppen schon mehrmals mit Ankündigungen – das das Ziel erreicht wäre – „abgezogen“, sind trotzdem immer noch da und auch zusätzliche Militärstützpunkte. Möglich das man die Angriffe von Israel da aus nächster Nähe beobachten will… Verhindern kann oder will man sie wohl nicht.
    Andererseits mischt China in Kasachstan mit und die schnellen Rückzugsabsichten könnten darauf hindeuten, das China da ein Wörtchen mitzureden hatte…

    3.) Friedenstruppen ? Ja, „Friedenstruppen“ wurden schon früher zu sozialistischen Zeiten in verschiedene Länder geschickt und auch später zur Zeit von Neu-Russland wurde „Friedentruppen“ in andere Länder geschickt, worüber deren Bevölkerung nicht erfreut war… Schon am 13. Januar 1991 kamen solche in Litauen an, da sich Litauen für unabhängig erklärt hatte.
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/litauen-gorbatschow-wegen-kriegsverbrechen-verklagt/ar-AASK9Vf?cvid=7a79a34472204d03f1a199e59375a972

    Auch in die Ost-Ukraine schickte man solche 2014, die auch für „Frieden“ am Himmel sorgten….
    „Wer hat die Schüsse abgegeben? Kapitel aus Wadim Lukaschewitschs Buch „Die Tragödie von MH17: Wahrheit und Lüge“ Der Insider, 19. november 2021
    „Am 15. November sollte das internationale Gericht in Den Haag mit der Bekanntgabe der Anklagepunkte im Fall des 2014 abgeschossenen Malaysia-Airlines-Passagiers Boeing beginnen. Die Anhörung wurde erneut verschoben, da Russland sich weigerte, auf Anfragen zu reagieren, einschließlich der Befragung des Kommandeurs der 53. Flugabwehrraketenbrigade, der die Aktionen der Buk-M1 leitete, von der aus die Boeing abgeschossen wurde.

    Die zweibändige Ausgabe des Luftfahrtexperten Vadim Lukashevich „Tragödie MH17: Wahrheit und Lüge“ wurde den Materialien der JIT-Untersuchung hinzugefügt , und der Autor selbst erhielt den Status eines Zeugen. Mit Genehmigung des Autors veröffentlicht The Insider im Sommer 2014 eines der Schlüsselkapitel des Buches, das die gesamte Befehlskette desselben „Buk“ und die Bewegungsmuster der Brigade enthüllt.“
    https://theins.ru/knigi/245762

    Zu Kasachstan sah ich ein schönes Bild: „Als ich einen Besatzer auf der Straße sah…“
    https://twitter.com/VictorKvert2008/status/1481750535934038016

    4.) Es ist natürlich gut, das der Präsident da gewechselt hat. Schließlich muß der jetzige auch endlich mal die Möglichkeit haben, Milliardär zu werden und sein Auslandsvermögen zu vergrößern…
    „Untersuchung: Wie die Familie Tokajew in Kasachstan Geld verdient und für Immobilien in der Schweiz, Bulgarien und Russland ausgibt“
    https://istories.media/investigations/2022/01/14/ne-yelbasi/

    Reply
  2. 4

    Hans Brokof

    Da hat mal einer gesagt, es stuende sogar in der Offenbarung, Anti-Illu: https://youtu.be/JBz-3Qg6ccc

    VG
    Ma

    Reply
  3. 2

    Anti-Illuminat

    Spätestens seit Afghanistan hat sich das erledigt mit der VSA als „Weltmacht“. Jetzt geht es nur noch darum das ganze abzuwickeln. Dazu muss auch die BRD fallen.

    Reply
  4. 1

    XX

    Alles schon mal gehabt

    und wer fragt das Volk
    darf das Volk was Sagen

    https://youtu.be/RMdCANQRvls

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen