46 Comments

  1. 17

    x

    Wenn NIEMAND mehr zu einer Wahl in der BRD ginge, ……….

    Oritentierungssatz:

    1. Es wird daran festgehalten, dass das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch die Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die Alliierten noch später untergegangen ist: Es besitzt nach wie vor Rechtsfähigkeit, ist allerdings als Gesamtstaat mangels Organisation nicht handlungsfähig.

    Anmerkung: Das kann bzw. könnte geändert werden.

    Die BRD ist NICHT RECHTSNACHFOLGER des Deutschen Reiches

    Man könnte auf die Idee kommen, dass es damit 2 verschiedene Rechtssysteme auf dem Gebiet des deutschen Volkes gibt.

    Reply
  2. 16

    x

    Bei wie viel % der NICHTWÄHLER ist die Wahl eigentlich UNGÜLTIG ? Gemeint ist damit das Gebiet des deutschen Volkes bzw. deutschen Reiches.

    Gibt es dazu Wissenswertes? bzw. sonstiges Wissen oder ….

    Reply
  3. 15

    x

    About 22,100 search results
    Demnach sollen laut einem Besatzerstatut Wahlen ungültig sein, wenn die Wahlbeteiligung unter 50% liegt. Die Wahlen wären dann ungültig, das Besatzerstatut außer Kraft gesetzt. Es handelt sich um dieses Sharepic: Auf dem Sharepic steht: „Wussten Sie eigentlich das: Das Besatzerstatut besagt:
    http://www.mimikama.at/faktencheck-das-besatzerstatut-besagt/
    Faktencheck: „Das Besatzerstatut besagt…“

    Reply
    1. 15.1

      x

      x 15

      Entschuldung, da hab ich einen Quatsch verlinkt.

      Reply
  4. 14

    x

    Abschrift:

    Wussten Sie eigentlich das:

    Das Besatzungsstatut besagt:

    dass die Fremdverwaltung allein DURCH DIE WAHLEN vom Wähler akzeptiert wird

    **Bei unter 50% der Wahlbeteiligung wäre dies hinfällig**

    Denn es gäbe dann ein rechtliches Problem.

    Das Besatzungsstatut wäre ungültig. (ist das so?)

    Wichtig ist nicht WAS gewählt wird,

    sondern die WAHLBETEILIGUNG

    Deswegen ist den [Eliten] so wichtig, dass die WAHLBETEILIGUNG HOCH IST !

    Es geht den Besatzungsmächten nur um die Akzeptanz.

    Deshalb z.B. war auch die Gründung der AfD SO WICHTIG,

    nähmlich um die Menschen an die Urnen zu bringen

    !! um die 50% WAHLBETEILIGUNG zu erreichen !!

    Die ansteigenden Nichtwählerzahlen sind für das System gefährlich

    (Sei Dir bewusst ! ) MIT DEM WAHLGANG HÄLTST DU DAS SYSTEM AM LAUFEN;

    UND LEGITIMIERST ES !

    Deswegen ist es den [Eliten] so wichtig, dass die WAHLBETEILIGUNG HOCH ist !

    Es geht der Besatzungsmacht um die Akzeptanz

    Deshalb war die Gründung der AFD so wichtig

    nähmlich um die Menschen an die Urnen zu bringen

    !! UM DIE 50% WAHLBETEILIGUNG ZU ERREICHEN !!

    Die ansteigenden Nichtwählerzahlen sind für das System gefährlich.

    Mit Deinem Wahlgang hältst Du das System am laufen

    und legitimierst es ! Willst Du das?

    Reply
    1. 14.1

      x

      Zu x 14

      Schon oft gehört und immer wieder,

      „Der Gesetzgeber will das so, bzw. das hat der Gesetzgeber so angeordnet“

      Die Halbstaatlichen Behörden verwenden diese Redewendung sehr gerne. z.B. die Krankenkassen, die Banken, die Medien, die Versicherungen, die Geschäftsleute usw.

      Reply
  5. 13

    Seher

    Der gefeierte Precht. Der extrem unsympathische, verlogene GEZ-Philosoph und Gehorsam-Kommunisten-Prediger Richard David Precht.. httpsss://terraherz.wpcomstaging.com/wp-content/uploads/2022/07/photo_2022-04-02_12-59-12.jpg

    Reply
      1. 13.1.1

        GvB

        Der System-Philosoph und der Irre..:-)
        alles Show….Precht ist durch sein Elternhaus(68ziger) geprägt..

        Reply
  6. 12

    Atlanter

    Adolf Hitler und die Armee der Menschheit [englisch]

    Inder, Asiaten, Araber und Schwarze kämpften nicht nur auf Seiten des nationalsozialistischen Deutschlands, sondern trugen auch stolz Adler und Hakenkreuz auf der Brust. Dutzende von Nationalitäten meldeten sich freiwillig für die Elite-Waffen-SS, und viele Nicht-Weiße mit einem breiten Spektrum ethnischer Hintergründe dienten der Achse in vielen Funktionen. Tatsächlich war es die größte multirassische Streitmacht der Geschichte! Ganz zu schweigen von den religiös vielfältigsten.

    Das waren Männer, die bereit waren, für ihren Glauben zu sterben, und viele von ihnen taten es. Sie glaubten fest und leidenschaftlich an ihre Sache. Zusammen, als eins, komme was wolle. Obwohl die sogenannten „Demokratien“ sie daran hinderten, den Kommunismus zu besiegen, verhinderten ihre Bemühungen und Opfer höchstwahrscheinlich, dass der Kommunismus ganz Europa und wahrscheinlich die Welt infizierte.

    „Während der schrecklichen Belagerung von Budapest 1944/45 kämpften die unterschiedlichsten Nationalitäten und Rassen unter dem Hakenkreuz“

    Die Deutschen trennten ihre Truppen nicht. Schwarze, Asiaten, Araber und Weiße kämpften, lebten und starben Seite an Seite. Ein scharfer Kontrast zur amerikanischen und britischen Behandlung von Nicht-Weißen, die für sie kämpften. Diese unglücklichen Truppen wurden oft als Kanonenfutter verwendet und durften nicht einmal mit weißen Truppen kämpfen.

    Dem typischen Propagandadrehbuch folgend, macht der unten besprochene Film den Deutschen zum Rassisten, obwohl es eigentlich das Gegenteil war. Bedenken Sie die Tatsache, dass eine vereinte Streitmacht aus Arabern und Deutschen vernichtet wurde, als sie die Tore Berlins verteidigten.

    http://mourningtheancient.com/truth.htm

    Reply
    1. 12.1

      Atlanter

      The Greatest Story Never Told Soundtrack 😉

      https://altcensored.com/watch?v=moQEPJc9K0E

      Reply
  7. 11

    GvB

    Headlines…Die Situation weltweit …zur zeit.

    + Österreich: Schwangere werden nicht über Risiken der Covid-Injektionen aufgeklärt
    + Reiner Fuellmich bei Stefan Magnet: „Die sog. Impfungen sind nicht ansatzweise wirksam“
    + Deutschland: Janosch Dahmen macht Lauterbach als Corona-Panikmacher Konkurrenz
    + Thomas Dreyer im AUF1-Gespräch: „Die Polizei hat Blendgranaten geworfen“
    + Großer Austausch: Jedes 2. Kind in der BRD unter 10 Jahren hat „Migrationshintergrund“
    + Österreich: Arbeiterkammer bestätigt drastische Verteuerung bei Lebensmitteln
    + Fluthelfer zur Ahrtal-Katastrophe in AUF1-Gespräch: „Der Staat hat vollkommen versagt“

    + Wirtschaftskrise: Euro-Absturz sorgt für Parität mit Dollar
    + US-Inflation fast schon zweistellig: Ein neuer Monat, ein neuer Negativrekord
    + Energiekrise: SPAR bereitet sich auf Blackout vor
    + Afghanische Sex-Täter dürfen mit Verständnis der Justiz rechnen
    + Keine russische Kohle mehr: Deutsche Bundesregierung torpediert Energieversorgung

    +Schockierende Einblicke in die Abgründe der US-Präsidenten-Familie…Biden.Hunter-Gate

    +Boris Johnson, Draghi nicht mehr im Amt. Wer kommt als Nächster?Trudeau? Marcron?, Scholz?, von der Leyen?

    Reply
    1. 11.1

      GvB

      Ahrtal

      Ein politisches Jahrhundert-Versagen
      + Der Geist von der Ahr, Trauer und verlogene Politiker.

      +Malu Dreyer ist nicht in der Lage sich zu entschuldigen

      + Das Tal der Vergessenen, Spenden an Rotes Kreuz, Caritas usw. blockiert
      + Laschet lachte sich um die Macht, Versager der ersten Stunden
      +Kritik an Gedenkfeiern, Pharisäertum eines „Bundes“-Präsidenten.
      + Wehe, Sie sagen Staatsversagen!Dann kommt der Feaser-Knüppel der Denk-und Sprech-Verbote
      + Keiner übernimmt Verantwortung, oder wenn ein Landrat erst seinen Porsche rettet
      + Helfer der ersten Stunde, viele schon wieder vergessen.

      +Das Kurzzeitgedächtnis der Menschen in Flutgebieten…die Alten wussten warum man nicht zu nah am Fluss baute.Wenn Sirenen stumm bleiben.

      +Darum in den Schulen aufklären..aber denken die Lehrer so weit?Der schlimmste Feind ist nicht der Fluss, sondern die Bürokratie!

      Gegen das Vergessen! 1 Jahr nach der Flutkatastrophe im Ahrtal (2021): Aufgedeckte Ungereimtheiten

      Die Flutkatastrophe vom Juli 2021 erhitzt immer noch die Gemüter. Denn nicht nur das Unwetter an sich, sondern die vielen Ungereimtheiten und das massive Fehlverhalten vonseiten Politik, Behörden und Leitmedien haben ihre tiefen Spuren hinterlassen. Diese Zeitzeugen-Dokumentation soll dazu dienen, dass die Geschichtsschreibung von den Regierenden nicht abermals zu deren Gunsten manipuliert wird.

      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/63589

      👉 https://www.kla.tv/19752/pdf

      Reply
      1. 11.1.1

        GvB

        Die gruene Gefahr.

        +Zeit für die Klima-Ideologen und Fusstruppen des Great Reset.

        + Die gruene Agenda, ihr Klimaschwindel und ihre Energiepolitik ..bald am Ende?

        +Radikal Regierende,.. Habeck und Baerbock überfordert oder hinterhältig?

        +Angstmacherei wird immer mehr eskaliert, nachdem die bisherigen Szenarien zunehmend an Kraft verlieren!

        +Benzin zu teuer? Fahrt doch Tesla!Der Wahn aus der Steckdose: Giftige Akkus, Batterien…nicht zu löschen.
        +Habeck: Wenn euch kalt ist, müsst ihr schwimmen und nur 3 Minuten duschen.
        + Wer wenig Geld hat, für den führt Verzicht zu Armut
        + Emilia Fester: Träumerin mit Macht
        +Energie-Horror ist eine Chance für die Grünen das BRD-Konstrukt schneller umzubauen.
        +Habeck will den Gas-Soli, immer wieder muss der Michel bluten.LNG-Gas aus Katar gibts nicht, trotz Habecks Kotau

        +Ampel -Mischpoke .FDP-immer wieder die „liberalen“ Quertreiber, Umfaller…Wie lange hält das Haltbarkeitsdatum der „Ampel“?

        +Europa brennt: Versäumnisse EU-weit. Zu wenig Lösch-Flugzeuge..Portugal, BRD, Südfrankreich, Griechenland…….

        Corona, und so weiter..

        + Corona-Wahnsinn kennt keine Sommerpause: Maskenterror in Wien und anderswo
        +Lauterbach droht mit Hitzewelle, Wetterämter wissen von nix, weil mal wieder Angstmache von karl.
        + Interview mit österreichischem Rebellen-Hotelier Hlebaina: „Ich würde alles wieder gleich machen“
        + Deutschland: Mahnwachen vor rund 50 Rundfunkanstalten gegen erneute Erhöhung der GEZ-Zwangsgebühren
        + Transgenderismus: „Geschlechterfluidität“ soll Menschen sexuelle Identität rauben
        + Österreich: Treibstoffengpässe werden durch auffällig viele „Zufälle“ verschärft
        + BRICS sind längst globaler Faktor: Brasilien kauft Diesel und Dünger von Russland
        + Buchtipp der Woche: „Vorsicht Enteignung. Der Griff nach Ihrem Vermögen!

        Reply
  8. 10

    Seher

    Der kommunistische Gauckler bekennt sich als alt68er. https://youtu.be/8jwqQ60QIEI

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      @Sehr..Habe ich auch gesehen….Welchen IM-Namen hatter der bei der STASI?
      Mir sind alle BUND-es-Präsidenten der letzten Jahre zuwieder!
      …sind e h alles Integrations-Puppen der NWO, der Globalisten.Da kann er klugscheissen so lange er will.
      Und Steinbeisser und Malu Dreyer sind eh auch miese Darsteller der vorgeschobenen Betroffenheit.Wie man an der AHR gestern beobachten konnte.

      Reply
      1. 10.1.1

        Seher

        IM „Larve“, hat seine Vergangenheit in der Stasi-Unterlagen-Behörde frisiert?! („Notar“, „Erika“, usw.) „Bürgerrechtler“, wie Herr Kasner, Katzmierzak. https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/auf-wiedersehen-herr-gauck

        Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          @Seher…..und wer hat die „Rosenholz“ -Dateien mit den IM-Namen?
          in Finnland(Helsinki) sollen noch unfriesierte sein.
          Die in der Wende von der CIA geklauten wurden archiviert und dann gekürzt an die BRD zurück gegeben

          Reply
  9. 9

    Atlanter

    Der jüdische [Komiker/Schauspieler] Wolodymyr Selenskyj begrüßt die Chabad – Rabbiner der Ukraine

    https://ibb.co/c6CXpZr

    https://ibb.co/FB0FsJX

    Ukrainischer Präsident Selenskyj und seine Befehlsgeber … und russischer Präsident Putin und seine Befehlsgeber der jüdischen Endzeitsekte Chabad Lubawitsch, die mit Rothschild im Bunde ist!! Beide Seiten gehören den Selben und werden von den Selben gesteuert.
    Der Krieg richtet sich nur gegen die Menschheit und die sogenannten Präsidenten sind nur Marionetten!

    Die Ukraine und Russland sind keine Feinde!

    https://gloria.tv/post/uDzN2NdT6pZA63ykHuSLEQFzN#85

    Reply
      1. 9.1.1

        Seher

        Ergänzend: Albert Katz – Die Juden in China (1900, 56 S.) https://archive.org/details/diejudeninchina00katzgoog

        Reply
    1. 9.2

      GvB

      …und es kursiert ein Foto im Netz, mit Habeck, Baerbock und Lindner wo sie zusammen sind , im Alter von ca. 19-25 Jahren….
      angeblich schon also vor Jahrzehnten von Klaus SCHWAb aufgebaut und gefördert..u. indoktriniert.
      Wer weiss mehr?

      Reply
      1. 9.2.1
    2. 9.3

      arno

      Also Atlanter, Putin und Selenskyj sind Freunde und auch Russland und Ukraine. Das schreibst
      Du nun schon zum 4. Mal auf diesem Blog.

      Was in der Ukraine stattfindet ist also ein abekartetes Spiel mit echten Toten zwischen
      den beiden. Die Toten, ob russisch oder ukrainisch, sind also Kolateralschäden der
      Chabad zusammen mit Putin und Selesnky, sowie allen anderen Juden auf der Welt.

      Siehst Du das wirklich so ?

      Ich nicht.

      Also erkläre das doch bitte mal ohne gleich beleidigende Sprache anzuwenden.
      Die Toten Soldaten, auf beiden Seiten wie auch Zivilisten, die gehören dazu und
      das ist so geplant und gewollt. Kannst Du das bitte, also Deine Meinung, so bestätigen.
      Danke.

      Reply
      1. 9.3.1

        Einar

        Guter Arno….Deine Frage ist ja mehr oder weniger an unseren guten Atlanter gerichtet aber da hier alle Kommentatoren mitreden dürfen möchte Einar kurz dazu was sagen.

        Zuerst einmal stelle ich fest das es Dir an Vorstellungsvermögen mangelt gleichwohl es dies gar nicht braucht wenn man eins und eins zusammenzählen kann. Tatsachen von (((JENE))) liegen mehr als genug auf dem Tisch.
        Das sollte keine Beleidigung sein sondern eine reine Feststellung……wieso?…..ganz einfach:

        Wenn man das undenkbare denkt…..und Zitat der Zions&Co: „Wir finanzieren stets beide Seiten“….und auch weiß das es gewissen Kreaturen völlig am Arsch vorbeigeht zwecks dem kollateral, denn Menschenleben sind denen völlig Schnuppe(wie sie längst u.a.durch Fake-Corona zeigten) ….und weiter….es letztendlich darum geht Amalek…..also uns Deutsche zu vernichten…..dann wird das undenkbare sehr wohl denkbar und ebenso einzukalkulieren.
        Und wenn es dann doch nicht so sein sollte…..na dann ist ja alles wunderbar und gut.
        Doch bis dahin…..rechne stets mit dem allerschlimmsten und hoffe stets das Beste….zw.Smiley.

        Das Beste zu hoffen…..damit meint Einar zu hoffen auf unsere gute Kameraden von der Absetzbewegung und sollte sie nicht kommen…..dann….sind wir aber sowas von im Arsch.

        Diese Chubad Endzeitsekte ist dermaßen geistesgestört aber zum Leidwesen der Menschheit reich und mächtig durch ihren gefühlten ewigen Raubzügen. Die Politnasen fast allesamt sind deren Vasallen, zumindest all diejenigen die den Vasallentum nach außen hin vertreten.

        Betonen möchte Einar……nicht die Völker sondern DIE Politvasallen ob Putin, Trump, Xi und und und sind das Problem, denn diese Wurzellose Internationale Clique ist deren Chef und die haben nach deren Pfeife zu Tanzen.
        Was ist denn daran so schwer zu verstehen??

        Wie Einar hier auf Lupo bereits erwähnte….diese Verbrecher zeigen genau das was man sehen soll und nicht das was man sehen sollte….aber auch sehen könnte.

        Wieso sagt Einar Dir dies was Du eigentlich selbst wissen könntest.
        Um die eine oder andere Ecke zu denken ist eben nicht jedermanns Sache…..Denke das undenkbare….zw.Smiley.

        Gruß Einar

        PS.
        Einar findet es schon irgendwie lustig das Du Arno von „nicht beleidigen“ redest, obwohl Einar hier das eine oder andere von Dir gegenüber andere Kommentatoren gelesen hatte was nicht gerade nett war.
        Oder etwa schon vergessen?
        Einar nicht.

        Reply
        1. 9.3.1.1

          Bettina

          Danke mein bester Einar,

          ich hatte gerade eben ähnliches geschrieben, nur nicht ganz so anständig, dann genügte ein falscher Griff auf der Tastatur und mein ganzes Klugscheißergeschwurbel war weg.
          Vielleicht war das auch gut so, damit unserer lieben Maria nicht der Blog abgestellt wird, wegen mir.

          Ich kann es auch nicht verstehen, wie der Herr arno, ständig die Stecknadel im Heuhaufen findet!

          Auf der einen Seite schreibt er immer wieder gute Dinge, kommt aber ständig mal wieder von hinten, durchs Knie ins Auge!

          Und jetzt erläre mal du @arno, ohne persönlich Beleidigend zu werden, deine ständige Wehrkraftzersetzung!

          Und erkläre mir bitte, wie es in einem Krieg nur auf einer Seite Gefallene geben soll?

          Mein Erklärungsmodell ist immer wieder die Susanne, dieses Jüdische Mädel, welches in einem Flüchtlingheim ermordet wurde!
          Es war damals ein Bewei für den Mainstream, dass hinter der Flüchtlingsflut, auf keinen Falle die Juden stecken könnten.

          Aber wenn man die jüdische Moral begriffen hat, dann kann man gut verstehen, dass sie einfach geopfert wurde, als Schickse hatte dieses arme Mädchen keinerlei Wert und durfte, nach deren Regeln geopfert werden!

          Hier eine Buchempfehlung: „der jüdische Ritualmord“!
          https://derschelm.com/suche?cmd=search&searchtext=der+j%C3%BCdische+ritualmord

          Alles liebe
          Bettina

          Reply
        2. 9.3.1.2

          arno

          Da lügst Du Einar !

          Ich beleidige nicht in meinen Kommentaren. Ich frage nach und zwar genau.
          Wenn aber die einen beleidigend schreiben, dann
          retourniere ich das mit : Danke, Gleichfalls.

          Im übrigen soll doch Atlanter eine Antwort geben, macht er aber nicht.

          Also Putin zieht eine Show ab mit Krieg und das in Freundschaft mit Selensky und
          den Juden.

          Einar : Die Juden unterstützen immer beide Seiten im Krieg schreibst Du.
          Es war oft so, aber nicht immer, so wie z.B. bei der Waterloo Schlacht.
          England und Frankreich waren dort echte Kriegsparteien. Im Gegensatz
          zu Russland / Ukraine die scheinbar freundschaftlich verbunden sind und im
          Auftrag der Juden eine Kriegs-Show mit echten Totel durchziehen seit Feb. 2022.

          Auch die Abstimmung über die Krim hat er freundschaftlich mit Chabad
          und Selenski abgesprochen?

          Und Bettina : „kommt aber ständig mal wieder von hinten, durchs Knie ins Auge!“
          Danke, Gleichfalls.

          Ein wichtiger Artikel von Prof. Dalton :

          Die jüdische Hand im Dritten Weltkrieg
          Redefreiheit versus Katastrophe
          THOMAS DALTON • 18. MAI 2022• 5.100 WÖRTER • 233 COMMENTS

          https://www.unz.com/article/the-jewish-hand-in-world-war-three/

          (rechts oben im Feld „Translate“ anklicken und Deutsch einstellen

          Reply
          1. 9.3.1.2.1

            Einar

            So so Arno, Einar lügt….lach…..da scheint Einar wohl den richtigen Nerv getroffen…..nochmal lach.
            Na dann ist ja gut und jede weitere Konversation mit Dir ist somit überflüssig, nicht wahr!
            Du hast dich selbst entlarvt wes Geistes Kind Du bist.
            Austeilen ja…einstecken nein.

            Und im übrigen…..wer lesen „und“ verstehen kann ist ganz klar im Vorteil….zw.Smiley.
            Bezogen u.a. auf, Zitat arno: „Einar : Die Juden unterstützen immer beide Seiten im Krieg schreibst Du.“
            (Eigene Anmerk.:…..was ist denn an dem Wort nicht zu verstehen? Gerade bei Napoleon haben (((Jene))) ganz klar ihre Finanzierungen zugegeben….was ist los mit Dir?….ziemlich unbelesen könnte man meinen)
            Zum besseren Verständnis für Dich: Den unterschied vom selbst geschriebenen und ein Zitat von (((JENEN))) sollte selbst der ungeschickteste in der Lage sein zu erkennen und zu verstehen.

            Aber was solls….selbst das „Belehren“ von der lieben Maria hattest Du vor kurzem nicht einmal verstanden….soviel dazu und spricht für sich.

            Lass einfach gut sein und höre auf mit deinen perfiden Provokationen ansonsten könnte es sein das gewaltige Leviten über Dich hereinbrechen was Dir gar nicht gefallen würde. Nicht gut für jemanden der nicht einstecken kann.
            Es sei denn Du willst es…..dann mach nur weiter so….zw.Smiley.

            Und was unseren werten Atlanter betrifft, ist es ja wohl seine eigene Freiheit Dir direkt zu antworten oder nicht, und wenn Atlanter Dich einfach ignoriert….na umso besser 🙂
            Zu dem hat der gute Atlanter Dir indirekt geantwortet nur ist es da mit dem erkennen anscheinend weit her bei Dir.

            Konzentriere Dich auf das wesentliche, sonst kannst Du es ja auch, und erspare Dir und uns etwaige Angriffspunkte. Ermüdend es ist.

          2. 9.3.1.2.2

            Einar

            Nachtrag:
            Mit dem Wort nicht verstehen war „immer“ gemeint.
            Und ja (((Jene))) tun es immer.

          3. 9.3.1.2.3

            Atlanter

            „Und was unseren werten Atlanter betrifft, ist es ja wohl seine eigene Freiheit Dir direkt zu antworten oder nicht, und wenn Atlanter Dich einfach ignoriert….na umso besser 🙂
            Zu dem hat der gute Atlanter Dir indirekt geantwortet nur ist es da mit dem erkennen anscheinend weit her bei Dir.“

            Genau so sieht es aus werter Kamerad Einar…ich mag diese Suggestion’s-Spielchen! Entweder man versteht es, oder man will es nicht verstehen/begreifen…! „Solche Energie-Vampire“ muss man sich nicht antun, ist nur reine Energie-Verschwendung!

            Wünsche Dir, noch einen schönen & sonnigen Rest-Tag

          4. 9.3.1.2.4

            arno

            Ja genau Einar, lügen.

            Alle Kommentare sind unter meinem Namen/email
            chronologisch aufgeführt und dort kann Du nachschauen
            oder Maria fragen. Und Du wirst keine Beschimpfungen sehen,
            die Du scheinbar gelesen hast.

            Belehren ist negativ konotiert falls Du das nicht weisst.
            Deshalb habe ich bei Maria nachgefragt und Sie hat eine
            gute Antwort geschrieben. Das ist eben gute
            Kommunikation.

            Es sind keine perfiden Provokationen sondern eine Frage
            über die behauptete Freundschaft zwischen Putin und Selenski die
            dauern von Atlanter publiziert wird. Aber, meiner Meinung nach, gar nicht
            stimmt.

            Es ist nur das was ich frage.

            Ziemlich unbelesen schreibst Du. Danke, Gleichfalls.

            Gewalt-ige Leviten über mich hereinbrechen (von Dir?) schreibst Du.
            Also soll ich Angst bekommen ?? Ich denke damit entlarvst Du Dich
            wessen Geistes Kind Du bist.

            Nachdem Millionen von Menschen bei diesem Russland / Ukraine
            Krieg seit Februar 22 dies täglich in den MSM zu hören bekommen
            ist es wichtig genau hinzuschauen was da passiert.

            Thomas Dalton, Philosopie und Historik, schreibt
            und erklärt das richtig was in der Ukraine abgeht.
            Er hat schon mehrere Bücher geschrieben und ich
            sehe keine Wiedersprüche in seinen Schriften.

            Die jüdische Hand im Dritten Weltkrieg
            Redefreiheit versus Katastrophe
            THOMAS DALTON • 18. MAI 2022• 5.100 WÖRTER • 233 COMMENTS

            https://www.unz.com/article/the-jewish-hand-in-world-war-three/

            (rechts oben im Feld „Translate“ anklicken und Deutsch einstellen.

            Das lesen und Du wirst verstehen.

            Zu lesen und zu erkennen und ungeschickt.
            Danke, Gleichfalls.

            Es lebe die Meinungsfreiheit !

      2. 9.3.2

        Atlanter

        Putin der Jude

        Wladimir Putin, der derzeitige Führer Russlands, wurde von der Föderation Jüdischer Organisationen in Russland an die Macht gebracht. Der jüdische Vorsitzende dieser Organisation, Abramovich, erklärte 2005 in einem Interview, dass Putin als ethnischer Jude die israelische Staatsbürgerschaft erlangen könne, wenn er wolle.

        Und dass seine Mutter eine Jüdin Shelomova war.

        Dies macht Putin nach jüdischem Gesetz voll jüdisch.

        http://truth.prabhupada.org.uk/putin-the-jew

        Reply
        1. 9.3.2.1

          Atlanter

          „Glaube niemals an fremde Hilfe, niemals an Hilfe, die außerhalb unserer eigenen Nation, unseres eigenen Volkes liegt! In uns selbst allein liegt die Zukunft des deutschen Volkes.“

          Adolf Hitler

          Reply
        2. 9.3.2.2

          Atlanter

          HITLER HAT EINEN NEUEN MESSIAS VORHERGESAGT, DER DIE WELT VERÄNDERN WIRD

          ‚Glaubst du an Gott?‘ fragte ich und sah ihn direkt an. Hitler sah mich erstaunt an, lächelte dann und sagte: „Ja – ich glaube an eine göttliche Macht, nicht an die Dogmen der Kirche, obwohl ich sie für notwendig halte. Ich glaube an Gott und an ein göttliches Schicksal.‘ Dann wandte er sich ab, faltete die Hände und blickte in die Ferne. „Und wenn die Zeit reif ist, wird ein neuer Messias kommen – er muss kein Christ sein, aber er wird eine neue Religion gründen, die die Welt verändern wird.“

          Leni Riefenstahl (Memoirs, p.g. 211)

          Reply
  10. 8

    Abendlaendischer Bote

    Diese Leute sind halt einfach unbelehrbar, weil sie in ihrer Engstirnigkeit, und teilweise aus schierer Ignoranz nicht von der Tapete bis zur Wand denken können. Dabei sind sie nicht zuletzt auch wegen der medialen Gehirnwäsche nahezu fanatisch auf den bösen Russen eingeschworen, während sie völlig ahnungslos neben unzähligen beteiligten westlichen Aggressoren, einen zweifelhaften wie obskuren Ukrainischen Machthaber unterstützen, der nicht ansatzweise jenem Saubermann entspricht, als der er uns verkauft wird.

    Reply
  11. 7

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Die drängenden Themen der Zeit in Meldungen: Covid19 Injektion führt mit mehr Erfolg zu Abgängen von Schwangerschaften, als die Abtreibungspille

    Leider hat ja wieder mal R. Füllmich, wie so oft unleidlichen Bezug in seinen Aussagen zum Deutschen Reich genommen. Es sei deshalb wieder einmal und es müsste eigentlich schon milliardenfach verteilt sein: Die Nürnberger Tribunale waren entbunden von der Beweisführung und Beweismitteln!
    Die Nürnberger Tribunale stellen damit faktisch den Tiefstpunkt europäischer Rechtsgeschichte dar!

    Und genau dieser faktische Bezug allein ist ihnen zu zuordnen!
    https://auf1.tv/nachrichten-auf1/nachrichten-auf1-vom-14-juli-2022

    Reply
  12. 6

    Bettina

    Mir ging es 2015 ähnlich und auch zu Beginn der Plandemie, daher ist mir zu diesem Krieg jedes Wort zuviel.

    Vielleicht liegt es auch daran, dass ich Müde geworden bin und vielleicht ist dies sogar so gewollt von den Strippenziehern!

    Ich hatte mal eine Freundin, die ich immer eher als Verschwörungstheoretiker eingeortnet hätte.
    Sie hat sie sich mit einem Nagelstudio selbständig gemacht, leider fehlten mir durch meinen Renteneitritt die finaziellen Mittel, sie öfter zu sehen.
    Nun ist zu dieser Zeit der Asylanerflut 2015 meinem Kind ein Zehennagel eingewachsen und ich machte dort einen Termin. Es stand im „Blättle“, dass sie nun auch Fußnägel medizinisch behandeln darf und ich freute mich sehr, sie mal wieder sprechen zu können.

    Kurz die damalige Diskussion:
    Ich: Und wie geht es dir?
    Sie: Ich ersticke fast in Arbeit und musste jemanden einstellen, und wie geht es dir, fällt dir noch nicht die Decke auf den Kopf?
    Ich: Ich werd schier wahnsinnig, seit sie den maroden Spielplatz gegenüber aktiviert und für die Gäste freigegeben haben!
    Sie: ich hab sehr viel neue Kunden dadurch, die Syrerinnen legen im Gegensatz zu den geizigen Einheimischen, einen Wert auf gutes Aussehen.
    Ich: Das ist sicher gut für dich, aber im Grunde zahlt das der deutsche Michel
    Sie: Jetzt komm mir nicht mit dem Afd-Geschwafel.
    Ich: Wie kommst du jetzt darauf?
    Sie: Willst du wieder in die Steinzeit zurück? Ich finde es wunderbar, wenn endlich wieder neues Leben in dieses schreckliche Städtchen kommt, ich hab mich hier noch nie wohl gefühlt. In der Stadt pulsiert das Leben!
    Ich: Warum bist du dann noch hier?
    Sie: Ich werde so schnell wie möglich von hier verschwinden, aber dafür brauche ich mehr Einnahmen.
    Ich: Und nun zockst du in der Zeit hier die Leute ab.
    Sie: Komm mir nicht mit dem Afd-Geschwafel.
    Ich: Warum hackst du dann ständig auf der Afd herum?
    Sie: Weil ich es weiß, wie die ticken, die wollen die Ausländer nicht.
    Ich: Hast du dir schon einmal eine Rede von denen im Bundestag angesehen?
    Sie: Ich sehe jeden Abend die Tagesschau, da bin ich genug informiert.
    Ich: Und davon bist DU wirklich überzeugt,ich kannte dich mal anders.

    Das war auch für mich das Ende einer wundervollen Freundschaft!
    Mein Fazit: Hier ist ein Kind, gezeugt von einem Besatzungssoldaten mit einer Einheimischen, dieses Kind fühlt sich hier zeitlebens nie zuhause,sie befürwortet sogar noch mehr Überfremdung. Dazu liebt sie das Stadtleben, sie fühlt sich dort angeblich nicht so fremd, weil dort jeder fremd ist! Sie ist leider und eindeutig ein Gewinner der Überfremdung in allen Dörfern.
    Aber vielleicht ist das nur dem Mamon geschuldet 😉

    Ich hab damals viele Leute befragt, oft hab ich sie auch einfach auf der Straße, beim Einkaufen angebabbelt, mich interessierte halt, woher sie ihre Meinung haben. Der größte Teil hatte seine Informationen von der Tageszeitung, Tagesschau oder von der Bild.

    Aber was mich sehr erstaunte war, dass der überwiegende Teil der Befürworter, hier selbst gar nicht geboren, oder meist aus einer Mischehe stammte. Die, welche aus ehemals vertriebenen Familien stammten, erinnerten mich alle durchweg an die furchtbare Behandlung der Einheimischen gegenüber den Nissenkinder von damals, die waren zwar nicht dafür, konnten sich aber auch nicht dagegen positionieren.
    Hier herrscht eindeutig auf beiden Seiten, „der nicht schon immer hier lebenden“ eine Solidarität, die sich für die Einheimischen verheerend auswirkt, weil sie einfach irgendwann überstimmt werden, umso mehr Fremde sich darin tummeln.

    Bei der Covid-Plandemie versuchte ich zu Anfang, die selbe Strategie der Befragungen zu fahren.
    Und ich muss gestehen, darin bin ich gescheitert worden.

    Wenn ich so überlege, dann, ist dieser Ukraine-Konflikt doch nur ein Fliegenschiss in der Geschichte.

    Alles liebe und Kopf hoch
    Bettina

    Reply
  13. 5

    Name

    „Quelle: Ein Beitrag von Tom J. Wellbrock bei RT.de. Mein Dank an Peter von Zabuesnig für den Hinweis!“
    Tom J. Wellbrock, Autor bei neulandrebellen.de

    Typische Russenpropaganda!

    Reply
  14. 4

    Name

    Robert Habeck Wahlkampf 2016
    https://www.youtube.com/watch?v=jOOQw8H256A&t=33s
    „Kein Nord-Stream. Kein Gashandel mit Russland“ 2016(!)

    Wer steckt wirklich hinter dem Ukraine-Krieg?
    Leider ist die Berichterstattung um den Ukraine-Konflikt sowohl in den Mainstream- als auch den sogenannten alternativen Medien sehr einseitig. Während die Mainstream-Medien Russland verdammen und das westliche Verteidigungsbündnis NATO hochhalten, verteidigt ein grosser Teil der alternativen Medien das Vorgehen von Wladimir Putin und übernimmt blind Propaganda der russischen Staatsmedien. Beide Seiten haben jedoch eines gemeinsam: Sie sprechen so gut wie nie über den grossen Elefanten im Raum, zu dem beide Konfliktparteien loyal sind und dessen Ziele sie in Wahrheit erfüllen. In diesem Video unternehme ich den Versuch, die sträflich vernachlässigte Verbindung des Westens und Russlands zu Israel aufzuzeigen und die Rolle des „Heiligen Lands“ bei der Implementierung der „Neuen Weltordnung“ bzw. des Weltkommunismus richtig einzuordnen. Nur so erschliesst sich der gesamte geopolitische Hintergrund des Ukraine-Kriegs und es könnte aus den aufgezeigten Informationen durchaus geschlussfolgert werden, was uns in der Zukunft erwartet. Wer das grössere geopolitische Bild erkennen will, für den ist dieses Video Pflicht!

    https://www.youtube.com/watch?v=5oMnHWnUgRk

    Reply
  15. 3

    Germane

    Zum 9. Mai zum Tag des „Sieges“ nach Moskau zu fahren zeugt allerdings meines Erachtens nicht von Geschichtskenntnissen. Die Wehrmacht kam mit dem Unternehmen Barbarossa dem sowjetischen Angriff auf ganz Europa nur ca. 2 Wochen zuvor. Das Deutsche Reich rettete damit zumindest den größten Teil Europas vor den asiatischen Barbarenhorden. Diesen Opfergang dann in Moskau zu feiern ist ……

    Reply
    1. 3.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      wie wahr….jeder Deutsche, jeder Europäer, hat im höchsten Maße dem für den handelnden deutschen Volk dankbar zu sein….und im Detail, wusste sicher kaum einer der Deutschen damals, wie wichtig ihr Einsatz ist, wie monströs das ist, was sie aufzuhalten haben und was für katastrophale Folgen es für das deutsche und die europäischen Völker gehabt hätte……..und insbesondere wusste Stalin in dem Augenblick, dass die bolschewistische Weltrevolution beendet war….in diesem Augenblick….womit Plan B anlief….
      https://www.amazon.de/Stalins-verhinderter-Erstschlag-erstickt-Weltrevolution/dp/3932381092/ref=sr_1_fkmr0_1?crid=1HWK2WXEYGAWN&keywords=stalins+verhinderter+erstschlag&qid=1657879527&sprefix=stalins+verhi%2Caps%2C92&sr=8-1-fkmr0

      Reply
      1. 3.1.1

        arkor

        Korrektur……jeder Deutsche, jeder Europäer, hat im höchsten Maße dem für Sie handelnden deutschen Volk dankbar zu sein……

        ergänzend: Wir müssen uns schon klar machen, dass angesichts dieser bolschewistischen Gefahr, sowohl die anderen europäischen Regierungen, auch England, aber auch insbesondere die USA eigentlich, im INTERESSE ihrer eigenen Völker, auf die deutsche Seite zu schlagen…auch wenn es nur kurzzeitig gewesen wäre.

        Reply
  16. 2

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    spricht für sich, eine Verhöhnung der Deutschen….ok..sagen wir doch was dazu:
    Nach wie vor wird-wurde russisches Gas geliefert und das zu den alten Konditionen, auf jeden Fall der größte Teil. Die europäischen Politiker, die USA, federführend für die BRD und ihre GG 133er Mandatbeschäftigten, im Kriegsfeindmandat zum deutschen Volk, haben dieses billige Gas, virtuell über die Spekulationsmärkte gelenkt und den Preis vervielfacht, teils versiebenfacht und das mit Hilfe von nicht rechtswirksamen EU-Empfehlungen.
    Darüber hinaus wurden keine Bestellungen über die Jamalpipeline erstellt und die Jamalpipeline auf Gastexport von russischen, dann deutschen Gas umgestellt, Richtung Polen und wohl auch Richtung Ukraine….was aber im zweiten Fall heute noch nicht vollends bestätigt ist.

    Nordleitung 2 liegt einsatzbereit und mit der Genehmigung des Deutschen Reiches da und wird lediglich durch US-Anweisung nicht in Betrieb genommen. Die Russ. Föderation hatte bis dato alles geliefert, was bestellt wurde und teil über 10 Prozent der Vertragsmengen, sowohl nach Deutschland, wie Italien….

    Wir haben es mit einer völlig künstlichen und aus den europäischen Staaten inszinierten Energiekrise zu tun.

    Russisches Gas, welches nach Deutschland
    https://www.welt.de/wirtschaft/article239919137/Gaspreis-Politik-erhoeht-Druck-auf-Buerger-zum-Energiesparen.html

    Reply
  17. 1

    Anti-Illuminat

    Ich kenne diese Gespräche. Bei mir antwortet derjenige Gegenüber immer mit Grenzverschiebungen. Dann frage ich aber immer was den nun mit Königsberg, Pommern und Schlesien ist. Da kam aber immer das Argument das das nur heute gilt.

    Worauf auch immer mit einer gewissen Hilflosigkeit oder falschen Optimismus geantwortet wird, ist die Tatsache das die Bundeswehr nach jetzigen Stand einen russischen Angriff hilflos ausgeliefert ist und mit Lieferung von Waffen wir aber trotzdem Kriegspartei werden. Oder glaubt tatsächlich jemand eine gendergerechte Armee welche nur Geimpfte und Menschen die nicht zu weit „Rechts“ sind aufnimmt, könnte eine Weltmacht besiegen.

    Allgemein gilt aber: Eine Besatzung Russlands kann NIEMAND wirklich mögen. Das zeigt allein schon der „Tag des Sieges“. Aus deren Sicht ist dann jeder der Russen etwas entgegenargumentiert ein „Nazi“. Auch diese Erfahrung habe ich mit Russen schon machen müssen. In dem Punkt komme ich sogar dem Systemling sogar entgegen. Allerdings muss es LEIDER aber so laufen das und die Russen erst mal überrennen und dann erst die RD eingreifen. (Dieses Argument kann ich dann leider nicht bringen)

    Schlimm genug das sind jetzt das nachste Irlmaier Szenario mit einer Revolution in Italien(mit anschließender Papstflucht) gerade anbahnt

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen