23 Comments

  1. 9

    antivax+antiJHWH

    es ist sehr gut, daß sich die USA/UK/ISrael als ewige kriegstreiber in der ganzen welt
    verhaßt gemacht haben . von lateinamerika ,deutschland über rußland, indien, china, japan,
    südostasien + islamischer welt . weiter so ! US Babylon muß fallen . dafür sorgen Soros agent
    Rothschilds und seine linken antifa juden .

    Reply
  2. 8

    Ostfront

    —————
    Die großen Unbekannten der amerikanischen Weltpolitik — Walter Freund [1942]
    —————

    B’nai-B’rith Judentum und Weltpolitik

    Nachdruck der in der Essener Verlagsanstalt 1942 erschienenen Ausgabe. Die Erstausgabe erschien unter dem Titel »Die großen Unbekannten der amerikanischen Weltpolitik«. Da sich der Inhalt nicht nur auf Amerika bezieht, wurde der Titel geändert.

    [Auszug]

    Die Freimaurerei im Banne des Judentums

    I. TEIL

    1. Der B’nai B’rith erklärt einen Privatkrieg gegen Deutschland unter stillschweigender Duldung der USA-Regierung

    Am 5. Januar 1935 *) erklärte der »amerikanische« .Ordenspräsident und Großkommandeur des »Independent Order of B’nai B’rith«, der am 19. Oktober 1859 geborene Alfred M. Cohen **) [ein Fernverwandter des Hauses Rothschild und außerdem gegenwärtig versippt durch seine Tochter Hannah mit Sylvan RothschiId] , »im Namen aller Juden, Freimaurer und Christen« den Generalboykott gegen Deutschland!

    Damit hatte der bis dahin nur innerhalb des Judentums gegen Deutschland geführte Krieg — den man »Boykott« nannte — seine Geburtsstunde erblickt. Nach langwierigen Wirren und sorgfältigsten Erwägungen im Streite um angeblich verletzte Hoheitsrechte hatte man die einheitlich straff organisierte Leitung gegen Deutschland hergestellt, hatte man die zwei vorausgehenden Jahre dazu benutzt, daß der berüchtigte Hetzapostel, B’nai-B’rith-Bruder und Präsident der »Anti-Nazi League«, Samuel Untermyer, die Vorarbeiten zur Knebelung der amerikanischen Presse, soweit sie sich nicht schon im Banne Judas befand, und der sattsam bekannte Hetzrabbi Stephan S. Wise die Vereinigung und Organisation aller jüdischen Verbände — mehr als 1000! — unbeschadet ihrer religiösen, kulturellen oder gar politischen früheren Einstellungen, eingeleitet hatten. Dies war für Wise um so leichter, da er seit 1934 Präsident des »Jüdischen Weltkongresses,« und seit 1932 der sogenannten »Vorkonferenzen« geworden war.

    So hatte er also leichte Arbeit, rund 1000 jüdische, vorerst sich oft erbittert befehdende Judengruppen mit Millionen Anhängern um das Banner des B’nai B’rith zu scharen!

    Ein Boykott ***) — ein Heiliger Cherem!— wurde im »Madison Square Garden« — dem größten Versammlungsraum von New York City — am 7. März 1934 in denkbar feierlichster Form proklamiert, wie er unter gleicher Voraussetzung nur einmal anläßlich der Vertreibung der Juden aus Spanien durch das polnische Oberrabbinat verhängt worden war.

    Der »Cherem« = »Heiliger Bann« ist der vom Judenrat der gesamten Judenheit verhängte Generalboykott gegen Personen oder auch ganze Länder als »Strafe für Widersetzlichkeit und zum Schutze des offiziellen Judentums« ****). »In der Bibel wird der gefangene Feind samt dem erbeuteten Gut zu Gottes Ehren als ,Cherem‘ der Vernichtung preisgegeben [Num. 21/2]. Die Weihe der Kriegsbeute kann, anders als bei Opfern, nur durch völlige Vernichtung vollzogen werden«[1. Samuel 15]. »Der Cherem beschränkt sich nicht nur auf den äußeren Feind, auch der Feind Gottes verfällt ihm«[Exodus 22/19]. »Eine abtrünnige Stadt wird samt ihren Einwohner!! und ihrer Habe als Ganzopfer Gott dargebracht« [Deuteronomium 13/16 f.]. »Der Genuß einer gebannten Sache ist verboten«[Deut. 13/18].

    […]

    Aus den obigen Sätzen dürfte jedoch schon ersichtlich sein, das damals 1934 schon ein Cherem gegen Deutschland ausgesprochen worden war, der die »totale Vernichtung des deutschen Volkes« angekündigt hatte. Dieser Cherem kann nur durch das Volk selbst aufgelöst werden, und das Volk kann sich »dadurch vom göttlichen Zorn befreien, wenn es den Verbrecher vernichtet!«.

    Diese fast unglaubliche Formulierung und Aufforderung zum Mord an den leitenden Staatsmännern, wenn diese »sich widersetzlich« zeigen sollten, sind wohl einzigartig im Völkerleben und nur denkbar in einem Volke, das seit jeher nur durch Lug und Trug die Wege zur geplanten Weltherrschaft beschritten hatte.

    […]

    Inhaltsverzeichnis

    I. Die Freimaurerei im Banne des Judentums

    Der B’nai B’rith erklärt einen Privatkrieg — Kurzer Abriß der Geschichte der Freimaurerei in USA — Die Nördliche Jurisdiktion, Boston — Die Südliche Jurisdiktion, Washington D.C. — Odd Fellows — Rebekka Logen — Order of the Eastern Star — Negerlogen — Indianerlogen — Die Freimaurerrevolution 1776 — Juden in der amerikanischen Freimaurerei während der amerikanischen Revolution — Hochgradfreimaurer an der Spitze des Staates von Washington bis Roosevelt.

    II. USA und die Juden — Judenorganisationen

    Der Independant Order of B’nai B’rith [in] USA — Deutschland — Rumänien — Österreich — Türkei — Polen — Palästina — England — Ägypten — China

    Anti-Defamation League — B’nai B’rith Frauen

    Die großen Unbekannten der amerikanischen Judenorganisationen : American Jewish Committee, American Jewish Congress

    Das Geheimparlament in Kanada

    III. Die 48 Staaten der USA

    Einleitung — Alabama — Arizona — Arkansas — California — Colorado — Connecticut — Delaware Florida — Georgia — Idaho — lllinois — Indiana — Iowa — Kansas — Kentucky — Louisiana — Maine — Maryland — Massachusetts — Michigan — Minnesota — Mississippi — Missouri — Montana — Nebraska — Nevada — New Hampshire — New Jersey — New Mexico — New York — North Carolina — North Dakota — Ohio — Oklahoma — Oregon — Pennsylvania — Rhode Island — South Carolina — South Dakota — Tennessee — Texas — Utah — Vermont — Virginia — Washington — West Virginia — Wisconsin — Wyoming — District of Columbia.

    Quellenverzeichnis — Namensregister

    B’nai-B’rith Judentum und Weltpolitik — Walter Freund [1942] ↓

    https://archive.org/details/walter-freund-bnai-brith-judentum-und-weltpolitik/mode/2up

    Befreiung durch Wahrheit.

    https://websitemarketing24dotcom.wordpress.com/2022/08/05/russland-baut-angeblich-einen-weltraumlaser-um-satelliten-zu-storen/comment-page-1/#comment-12060

    Reply
  3. 6

    GvB

    Das neue Infektionsschutzgesetz 🇩🇪 auf einen Blick:

    … in den Flugzeugen braucht man keine Maske mehr, in Fernzügen hingegen schon;
    den Nahverkehr regeln die Landesfürsten selbst
    und muss man in Krankenhaus, braucht man sogar einen negativen Covid-Test.

    Reinste Willkür, ohne jeden Plan. Es geht nur um eines:
    Die Hygiene-Diktatur soll auch de facto beibehalten werden. Der Corona-Ausnahmezustand muss verlängert werden.
    Aus Sicht der Globalisten: Mission erfüllt.
    Ob sich die Menschen im nahenden heißen Herbst daran untertänigst halten werden? Ich glaube nicht.

    https://t.me/stefanmagnet

    Reply
    1. 6.1

      GvB

      Deutsche Bundesregierung: Eklatanter Mangel an Qualifikation bei Ministern 😵‍💫🎓

      Der Unternehmensberater und zweifache Diplom-Ingenieur Thomas Maetzel hat sich eingehend mit den Qualifikationen deutscher Politiker beschäftigt. Er hat dazu umfassend Lebensläufe recherchiert und herausgearbeitet, welche Ausbildungen die einzelnen Kabinettsmitglieder der Ampelregierung haben. Wir haben die Ergebnisse seiner Recherchen zusammengefasst: Eigentlich hat keiner außerhalb der geschützten Werkstätten der Berufspolitik irgendwelche echten Leistungen vorzuweisen.

      👉🏻 Folgen Sie uns auf Telegram: https://t.me/auf1tv

      Reply
      1. 6.1.1

        GvB

        Geht der BRD-„Regierung“ deshalb die Muffe ?

        Gelten die SHAEF Bestimmungen?(noch) – 07.09.2o22
        Aleksander Armbrust Was zum Nachdenken 8. September 2022

        https://bit.ly/3x5Dc8w

        Jo Conrad unterhält sich mit Dr. Matthes Haug,
        der sich seit über 20 Jahren mit der Rechtslage und „Souveränität“ in Deutschland befaßt,
        darüber, daß die Militärgesetze der Alliierten gelten
        und am Juli 2021 nochmals vom Militär bestätigt wurde,
        daß nichts darüber steht, auch nicht Gerichte oder Behörden.

        http://bewusst.tv/

        Reply
  4. 5

    GvB

    @Arkor, was hälst Du von der Aktion des (EX-Mann von Sara Wagenknecht) ..
    Ralph T. Niemeyer? 🙂
    zur Zeit auf dem Flug nach Moskau…
    https://t.me/niemeyeroffiziell

    Er schreibt:

    Ein Staat kann eine Regierung eines anderen Landes nicht an- oder nicht anerkennen, sondern nur einen anderen Staat. Das zur Klarstellung, weil viele Menschen gerade fragen, ob die Exilregierung Deutschlands anerkannt ist. Das geht so oder so nicht völkerrechtlich, aber de facto sind wir gestern anerkannt worden, weil die Regierungsspitze der Russischen Föderation in uns Gesprächspartner sieht. Unsere Macht in Deutschland muß aber erst noch errungen werden, friedlich und demokratisch durch das Selbstbestimmungsrecht eines jeden und somit auch des deutschen Volkes.
    +++
    Da die Mainstream Medien des untergehenden Regimes mal wieder veraltete Fakenews in Umlauf bringen, hier nochmals die Tatsachen zusammengefasst. Dies ist die reine Wahrheit und alle Versuche der Subversion sind zum Scheitern verurteilt. Im Gegensatz zu CUM-Ex Hochstapler Scholz bin ich nicht erpressbar, weil ich mich nie habe bestechen lassen. Im Gegenteil, ich habe solche Dinge stets aufgedeckt und zur Anzeige gebracht.

    https://internetz-zeitung.eu/6302-in-den-faengen-der-westdeutschen-stasi

    https://t.me/KoblenzUngeimpft/106414
    https://de-academic.com/dic.nsf/dewiki/2554163

    Kontakt: [email protected]

    Reply
    1. 5.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      nun was soll ich sagen, außer dass es eine Bewegung aus dem alliierten Establishment heraus ist und dies auch durch die Erlaubnis zum Besuch scheinbar von Pr. Putin in gewisser Weise gefördert wird.

      Exilregierung ist natürlich Blödsinn, aber da die Menschen in Deutschland lieber auf Publicitiy als auf eine Ableitung im Recht schauen, nimmt es Aufmerksamkeit in Anspruch, welche wo anders liegen sollte.

      Letztlich ist alles, was wir am falschen verteilen und damit fördern, ohne dass wir auf das Faktische hinweisen, wie auf die eigenen Kinder schießen.

      Wir werden sehen, wo der Hase des deutschen Volkes hinläuft….und sollte der Eigentümer seines Hauses nicht wissen, welches Haus sein eigenes ist, tut er sich schwer seine Eigentumsrechte in Anspruch zu nehmen und fällt auf solche Fakegeschichten herein.

      So wie völlig klar ist, dass wer der Kaiser ist im Deutschen Reich und was er war und so wie klar war, wer der Reichskanzler und Reichspräsident war (ab 1934) so ist auch völlig klar, da ableitbar, worüber und durch wen das handlungsfähige deutsche Volk-Deutsche Reich läuft und wer der Reichskanzler und Reichspräsident und Oberbefehlshaber der Deutschen Wehrmacht ist…..und sollte das deutsche Volk unfähig sein sein Recht zu erkennen, sprich abzuleiten, dann ist das Recht zwar nicht weg, aber das deutsche Volk bleibt dann ohne Wirkung.

      Ist ja alles fertig. Das deutsche Volk ist das handlungsfähigste Staatsvolk auf der Welt…..und hat es schlicht zu wissen und dafür sorgen muss es selbst.
      Alles andere führt zu einem Bürgerkrieg, verbunden mit einem Krieg im Innern, verbunden mit einem bestehenden Kriegszustand nach außen.

      Eigentlich doch eine schöne Situation.

      Reply
    2. 5.2

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      noch ergänzend: Vor schon vielen Jahren gab es bereits über 120 selbsternannte deutsche Regierungen. Mir wurde der Posten eines Justizministers angeboten, den ich dankend ablehnte mit dem Hinweis auf die fehlende Rechtswirksamkeit und Selbsternennung.

      Diese Regierungsbildungen überall wurden übrigens ganz besonders gefördert und angestoßen von V-Männern aus dem BRD-Mandat und es wurden sogar erstaunliche Papiere zur Verfügung gestellt….seitens von Amtsgerichten mit Apostillen versehene Übersetzungen aus dem russischen von „von Russland ernannten Reichsstaatsanwälten“…..etc etc…..lach das zum Thema zum Ehemann Wagenknechts…..

      Da wurde aus dem Fremd-System erst angeschubst….und hinter her mit Verfahren viel Geld für das Fremdsystem durch Verfahren generiert. Ich habe genau davor gewarnt, wie vor so vielen Dingen, angesichts augenscheinlicher Unsinnigkeit…..auch vor den Bundestaaten Österreich-Unger-Unsinn……aber leider wurde niemals auf mich gehört….ich bekam immer zu hören…Armand, Du hast Recht, aber wir probieren das trotzdem……

      Naja inszenierte Verfahren, sogar mit wirklich großen Inszenierungsaufwand, gab es gegen mich natürlich auch, um mich aus dem Verkehr zu ziehen, aber niemals auf Basis meiner Arbeit, welche jedem Staatsführer, Staat, und BRD-Abgeordneten bekannt ist……naja verkehrte Welt….

      …also da hat das deutsche Volk GANZ VIEL WAHLMÖGLICHKEIT…….

      das war vor Jahren….heute könnten es schon viele hundert deutsche Regierungen sein……eine schöne Sache eigentlich…..nicht für das deutsche Volk….aber für die Alliierten

      Reply
  5. 4

    GvB

    Saubande: Merkliste der „Ja“ Sager …..spd, cdu-csu, Grüne und FDP

    Namentliche liste derAbstimmung zum>Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Schutzes der Bevölkerung und insbesondere vulnerabler Personengruppen vor COVID-19

    https://www.bundestag.de/resource/blob/909060/b3a683aaccffb6d732714abe0b96c541/20220908_1-data.pdf

    Reply
    1. 4.1

      GvB

      „Das wurde vorbereitet“ | Das haben sie mit Deutschland vor | Ernst Wolff
      07.09.2022

      https://www.youtube.com/watch?v=XwBHt6Ogqa4

      ….Plünderung und Zerstörung des Mittelstandes durch die Blockpartei : spd, cdu-csu, F.DP., Grüne…

      Reply
      1. 4.1.1

        Einar

        Zitat:
        „….Plünderung und Zerstörung des Mittelstandes durch die Blockpartei : spd, cdu-csu, F.DP., Grüne…“

        Ja guter Götz, und das nicht erst seit gestern. Von Anfang an wurden diese Politclowns gegen das Deutsche Volk positioniert von diesen Dunkelmumpies die nie etwas gutes mit Deutschland im Schilde führten.
        Und dennoch ist es geradezu beschämend Mitansehen zu müssen wie reihenweise Leute ihre Seelen verscherbeln um das zu tun was sie tun….es aber anders tun könnten….es aber trotz immenser Nachteile, dennoch ihre Seelen verkaufen.

        Das sind wirkliche armselige erbärmliche Gestalten!
        Erst sich selbst verraten und verkaufen, und anschliessend Land und Leut….bis zum völligen Ausverkauf.

        Aber egal was diese Räuber Hotzenplotze auch tun mögen es wird letztlich nicht aufgehen…zw.Smiley.
        Denn wie es die Geschichte belegt sind solche Hotzenplotze erbärmlich und werden von daher stets erbärmlich versagen…in allem was sie auch tun.
        Die Erbärmlichkeit der erbärmlichen…..geboren um stets zu versagen.
        Haben wir ein freudiges Schmunzeln dafür über denn für viele Räuber wird es bald sehr teuer.
        Was solls!….eh nur erbärmliches Versagerleben…zw.Smiley.
        Das Schneerson Wichtlein würde nun wie Rumpelstilzchen im kreise springen und vermutlich rufen: „Diese nützlichen Idioten sind ja zu gar nichts nützlich“ …..doch würde Einar erwidern….zum versagen für das tatsächlich nützliche.…..lach.

        Gruß v. Einar

        Reply
  6. 3

    Bettina

    Ich habe mir heute vormittag mal wieder viel Mühe gemacht und daher hatte ich auch wenig Zeit, mich um die Taiwaner zu kümmern. 😉

    Dieses Habeck-Geschwafel beim Lanz, ging mir immer noch so sehr im Kopf herum und auch wenn es lustig klingen mag, werde ich bei den momentanen Größen in der Politik ständig an mich selbst erinnert 🙂 (oh je, ich muss da schon einige Male gestehen, lachen zu müssen, aber ich wollte ja auch niemals den Wirtschaftsminister spielen.
    Wenn es halt mal wieder soweit war und eine mündliche Prüfung ins Haus stand, aber ich keinen Deut darauf gelernt hatte, oder sogar das Thema einfach nicht kapierte, ja, bei diesen Szenen hab ich mich ähnlich verhalten.
    Und genau so hab ich mich selbst oft aus der Misere ziehen wollen, dafür zeuge ich heute noch Abbitte meinen ehemaligen Lehrern gegenüber!

    Ok. nun zu meinem Anliegen und meiner Ansprache an diesen Herrn Habeck, er könne dieses Ergebnis doch endlich einmal ansehen!

    Ich hab irgendwann im letzten Jahr, hier auf Lupo mal dieses aktuelle Insolvenzanmeldungs-Gedings gebracht und dazu meinen damals aktuellen Senf abgegeben, aber leider hatte ich mir seither auch keine Zeit mehr genommen, dieses künstliche Phänomen weiter zu verfolgen.
    Hier auf der offiziellen Seite kann man suchen und auch wenn es manchmal recht kompliziert ist (ein Schelm der Böses denkt), wird man auch irgendwann fundig.
    https://neu.insolvenzbekanntmachungen.de/ap/suche.jsf

    Und jetzt mal ganz kurz erklärt für Leute wie den „Wirschaftsminister“: Auf diesem Portal, werden alle Insolvenzen (erst sobald der Antrag durchgeganen ist), offiziell verkündet.
    Früher „In der alten Zeit“ (Habecks Worte) genügte es, diese Insolvenzeröffnung, in der Tageszeitung oder in Fachzeitungen (Handelsblatt, Handerwerkszeitungen usw. zu veröffentlichen. Die Veröffentlichung bedeutet jedoch, dass die Gläubiger nun erst handeln können und dort bei dem Insolvenz-Gericht, endlich ihre offenen Forderungen einreichen können.

    Ich hab mich nun auf die Suche gemacht und nur die Daten der eingereichten Insolvenzen des Monats September, und dieses nur auf „Baden Württemberg“ in meine Wahl einbezogen, und das ist gerade nur eine einzige Woche, des absoluten Irrsinns, dieses zu analysieren.

    Ich übertrug zuerst die Wochen-Ergebnisse jeweils in einzelne Ecxel-Tabellen und löschte die seltsamen Doppeleinträge.
    Diese Verwirrung empfand ich als überaus schlau gemacht und muss immer noch über die ((„Schauheit“)) schmunzeln.

    Natürlich kann es passieren, dass mal eine Tabelle geschrottet wird bei der Übertragung, aber dass hier in einem offiziellen Portal, jede Tabelle geschrottet ist mit Doppel- oder sogar mit Vierfacheinträgen, dies nennt sich schon Meisterleistung an Verfälschung/ oder man könnte es sogar benennen, als bewusste Behinderung, jegliche wahrhaftige Statistik zu erstellen.

    Als ich nach Stunden endlich alles bereinigt hatte, konnte ich die einzelnen Daten zusammenzählen und bin dadurch auf ein erstaunliches Ergebnis gestoßen:
    Ich will ja nichts sagen, aber irgendwie könnte ich doch jetzt Beraterkosten von dem Ministerium verlangen? 😉

    Mein Recherche-Ergebnis, der Insolvenzen (die es ja laut des Wirtschaftministers Habeck gar nicht geben täte) vom Monat September und nur in der ersten Septemer-Woche und alleine in Baden Württemberg:

    Anzahl gesamt 720
    Davon mit HG-Eintrag 76
    Davon mit Deutsche Namen 371
    Davon Ausländische Namen 361

    *HG = im Handelsregister als Firma eingetragen.
    Mit den Namen, bin ich eher großzügig umgegangen und hab nicht jede einzelne Firma oder Privatnamen recherchiert, bei Zweifeln hab ich sie als deutsche Firma gewertet, auch wenn es ein eindeutig Jüdischer Nach-Name war.

    Sollte das nicht sogar erschreckend sein, dass hier die Hälfte der Insolvenzen gar keine Deutschen Landsleute sind? Oder sollte uns sogar mehr erschrecken, dass wir im eigenen Land nicht mehr die Mehrheit sind?

    Wir könnten dies nun auf alle Bundesländer anwenden und dann zusammenzählen, aber dazu müsste man sich die nötige Zeit nehmen!
    Oder wir könnten es hochrechnen auf das Jahr und Gesamtdeutschland mit einbeziehen, dann könnten wir vergleichen, was sich hier seit einiger Zeit veränderte?

    Aber glaubt mir, das haben die da Oben schon lange gemacht, die wissen genau darüber Bescheid, und lassen uns nur in dem Glauben, dass der liebe Jesus über das Wasser gelaufen sei!

    Alles liebe meine besten Kameraden und lasst euch nicht veräppeln
    Bettina

    ,

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      @Bettina, da magst du recht haben…Vor allem nach der „Wende“ haben viele Firmen ausländische CEOs und Geschaftsführer „bekommen“….
      und ..
      https://www.creditsafe.com/de/de/wirtschaftsauskunft/wissenswertes/firmeninsolvenzen-deutschland.html

      Reply
      1. 3.1.1

        Bettina

        Ja genau lieber Götz, hier findet gerade ein „Ausverkauf“ statt.

        Und dazu glaube ich (dein Link) keiner Statistik, die ich nicht selbst erstellt habe 😉

        Vor ein paar Jahren hatte ich das live erlebt, ein Druckhaus ging pleite und ich war mit meinem damaligen Chef auf der Versteigerung des Inventars.
        Dort hab ich mich mit einigen Angestellten unterhalten, das war echt der Hammer, was die mir so an Interna erzählten.

        Ein paar Jahre später musste ich es selbst erleben, als unsere Firma pleite ging.

        Im Grunde genommen, ging es zuerst nur um einen Kredit, damit der Betrieb weiterlaufen kann.
        Es schaltete sich dann ein Unternehmensberater (ein netter Kerl der angeblich nur helfen wollte) ein und bis wir es geschnallt haben, waren wir mittendrin.
        Schlussendlich war der Typ nur da für die Vermittlung an seinen Kumpanen, den Insolvenzverwalter.
        Hier ging es nie darum, den Betrieb wieder flott zu machen, hier ging es von Anfang an nur um eine „reguläre“ Abwicklung. Dieser Unternehmensberater hat in Wirklichkeit nur neue Kunden für seinen Kumpanen den Insolvenzverwalter aquiriert.

        Alle Angestellten waren inzwischen drei Monate ohne Lohn, selbst kündigen ohne eine neue Arbeitsstelle konnte man nicht, weil dann noch zusätzlich drei Monate Sperre beim Arbeitslosengeld gewunken hätte.

        Das gesamte Inventar wurde verschleudert und vom Chef unter der Hand „schwarz“ verkauft. Aber das juckte den Insolvenzverwalter gar nicht, er interessierte sich auch nicht dafür, dass mein Chef zwei Tage vor der Insolvenzeröffnung noch einen Kredit von der Bank erschlichen hatte.
        Er ging mit den erschlichenen 30.000 € auf dem Geschäftskonto ins Spielkasino und tauschte dort das Geld in Bargeld um.
        Darauf angesprochen meinte er, dass er ja ein Startkapital bräuchte!

        Ich hatte damals sehr schnell eine neue Arbeitsstelle gefunden und verzichtete dadurch auf einen Monat Insolvenzgeld. Eines Tages rief mich der Insolvenzverwalter auf der Arbeit an und bat mich darum, die Rechnungen zu schreiben, weil sonst niemand in der Firma den genauen Durchblick hätte.
        Er sorgte dann dafür, dass ich Zugang zum Büro hatte und dort saß ich dann eine halbe Nacht und schrieb Rechnungen in Höhe von ca. 25.000 €, dazu machte ich noch die Löhne für die letzten fünf Mitarbeiter in der Hoffnung, dass wenigstens diese ihr Geld sehen werden.
        (Aber die schauten hinterher genauso in die Röhre wie wir alle anderen.)

        Ich hab dann automatisch, als ich fertig war die Papierkörbe geleert und dort fand ich diese Quittungen vom Spielkasino.
        Ich tätigte am nächsten Tag nur drei Telefonate und wusste Bescheid, was da grad läuft.
        Leider interessierte es den Insolvenzverwalter nicht, er hatte ja nun sein Geld. Und es interessierte auch die Polizei nicht, die angeblich wegen Insolvenzverschleppung ermittelte.

        Dort auf unserer Polizeistation war ich später auch ein paarmal vorgeladen, die wollten angeblich von mir nur wissen wie sie den Chef drankriegen können, aber dazu hätte ich meine Kollegen in die Pfanne hauen müssen, so von wegen Fahrzeitüberschreitung oder notierte Abladestellen wofür es keine Papiere gab.
        Die wollten echt von mir wissen, was an Verbrechen in welchem Personalordner zu finden wäre! 🙂

        Im Grunde genommen hätten alle Fahrer den Führerschein verloren und wären vor den Kadi gezerrt worden.

        Das habe ich damals verweigert und dadurch bekam mein ehemaliger Chef auch keine große Strafe.

        Aber ich glaube fest an Karma und das holt auch die Bösen Menschen irgendwann ein.

        Alles liebe
        Bettina

        Reply
        1. 3.1.1.1

          GvB

          @liebe Bettina…das ist ja der reinste Krimi…aber vieles davon kommt mir aus meinem Berufsleben auch sehr bekannt vor…
          Alles typisch BRD!

          Gr.Götz

          Reply
  7. 2

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    https://www.spiegel.de/geschichte/auswanderer-jakob-friedrich-schoellkopf-vom-ledergerber-zum-millionaer-a-74649dfb-1573-4ed2-882d-45243e8b088e?dicbo=v2-ae25082e3efeb8a9552ec4f65e01aef6
    Eine gute Ausbildung hatte Jakob Friedrich Schöllkopf , als er 1841 in den Vereinigten Staaten von Amerika ankam – viel mehr aber nicht….

    Reply
  8. 1

    Anti-Illuminat

    Die VSA sind der Kettenhund JENER während der Besatzung. Den finalen Schlag um die Menschheit endgültig zu knechten ist aber den Osten also China und Russland zugedacht.

    Reply
    1. 1.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      richtig Anti-Illuminat, aber im welchem Verhältnis die USA zum Deutschen Reich steht, liegt eben in erster Linie auch an uns als deutschem Volk, denn was sind denn die US-Amerikaner anderes als Europäer?….und haufenweise Deutsche…..welche wahrscheinlich sogar noch deutscher sind, als dieses hier im unwürdigsten und ehrlosesten Zustand lebendes deutsche Volk, dem seine Vergangenheit Grund mehr zur Distanzierung als zu berechtigtem Stolz sind.

      Wir haben es selbst in der Hand und wir müssen uns selbst am eigenen Schopf packen und wieder aufrichten, damit dieses deutsche Volk wieder zu dem ist, was es sein muss gemäß dem Blut, welches durch seine Adern fließt.

      Das deutsche Volk hat die Regelungshoheit….vollkommen…..aber nur als Träger der Rechte. Es ist um bei dem Bildnis des Hauseigentümers zu bleiben so, dass der Deutsche auch als Eigentümer des Hauses auch auftreten muss und sich seiner Eigentümerrechte bewusst sein muss.

      Auch in diesem Punkt irrt Dr. Maurer. Rechte sind vorhanden auch wenn man sich dessen nicht bewusst ist, ABER und in dem Punkt hat er Recht, dass man sich seiner Rechte klar sein muss, wenn es um die Durchsetzung geht.

      Du weisst, ich halte nichts von künstlichen Durchhalteparolen und meine Hoffnungen stütze ich allein auf meine Fähigkeiten, die Fähigkeiten des deutschen Volkes, welche nach wie vor vorhanden sind.

      Wenn wir das tun, was wir zu tun haben, werden wir bestehen, weil wir die Fähigkeiten besitzen…so einfach ist das. Das deutsche Volk hatte und hat, als eines der wenigen Völker, vielleicht das einzige Volk überhaupt……das Schicksal wirklich in der eigenen Hand.

      Reply
      1. 1.1.1

        GvB

        USA …..haufenweise Deutsche.
        Ja, die grösste Gruppe(Ethnisch) sind deutschstämmige 🙂

        Die Deutschen sind die größte ethnische Minderheit in den USA
        11.10.2020 11:00
        In den USA leben 45 Millionen Menschen mit deutscher Abstammung. Sie sind damit die größte ethnische Gruppe. Die ersten deutschen Einwanderer strandeten im Jahr 1608. Was nahezu alle deutschen Einwanderer gemeinsam hatten: sie flohen vor politischer und religiöser Verfolgung, oder aber hofften auf eine bessere wirtschaftliche Zukunft. Eine Chronologie der deutschen Einwanderung in die USA.
        Deutsche Wirtschaftsnachrichten

        https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/506291/Die-Deutschen-sind-die-groesste-ethnische-Minderheit-in-den-USA

        Reply
      2. 1.1.2

        GvB

        🇺🇸🇺🇸🇺🇸

        🔴 „Mel Gibson war einer der ersten, der Pädophilie und SATANISCHE Kulte in der Hollywood-Elite aufdeckte… Und jetzt das…ein Film über die ROTHSCHILDS“

        „Der weltberühmte Filmregisseur Mel Gibson beschloss, das Herz des Zionismus und der globalen Agenda der Neuen Weltordnung zu treffen, indem er einen Film über die zionistischen „Rothschilds“ drehte, die die zionistische Bewegung gründeten und daran arbeiteten, den Staat Israel zu errichten, diese zionistische Familie, die seit mehr als 200 Jahren den Bankensektor und globale Organisationen kontrolliert.

        Diese jüdischen Bankiers verdammen die ganze Welt durch Organisationen wie die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich und die Weltbank sowie durch internationale Organisationen wie die Vereinten Nationen, den CFR, die Bilderberg-Gruppe und den Jüdischen Weltkongress und haben die vollständige Kontrolle über die Welt.

        Das geht so weit, dass jedes Mal, wenn der Name der Rothschild-Familie kritisiert wird, eine Welle von zionistischen Anschuldigungen des Antisemitismus beginnt.
        Nun haben die Medien in aller Welt dem Filmemacher „Mel Gibson“ den Krieg erklärt und fordern nicht nur ein Verbot der Produktion des Films, sondern auch eine Bestrafung des Regisseurs“

        👉Quelle 06.09.2022

        (https://iumsonline.org/en/ContentDetails.aspx?ID=26066)👉@technikus_news

        Das ist Massenhass…..von einer Gruppe…deren „Gebetbuch“ der Talmud ist…

        Reply
    2. 1.2

      GvB

      Das ging aber schnell….gestern noch Liz Truss eingeführt..heute …tot.

      Monarchin wurde 96 Jahre alt: Queen Elizabeth II. ist tot – n-tv.de

      DAS REPTO IST TOT …….

      https://www.n-tv.de/politik/Queen-Elizabeth-II-ist-tot-article23577209.html
      ..jetzt folgt der schwache Charles.. und das Tampon..

      Reply

Leave a Reply to armand hartwig korger - Deutsches Reich Cancel Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen