Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

21 Comments

  1. 11

    Gunnar von Groppenbruch

    Es gibt in Wirklichkeit nur EINE EINZIGE Elite, nämlich die WEISEN VON ZION (WvZ) !!!

    Reply
    1. 11.1

      Klaus Borgolte

      Nach langem Hin und Her, dies gelesen und das – kam ich zu dem gleichen Schluss. Diese Annahme erklärt so gut wie alle politischen und gesellschaftlichen Vorgänge auf der Welt.

      Reply
  2. 10

    Anti-Illuminat

    Mit China haben die Amis einen Gegner der zu groß für sie ist. Die eigentliche Gefahr ist aber das die Chinesen die Amibasen hierzulande hochnehmen. Es wird dann also wieder Krieg auf deutschen Boden geben. Da bleiben nur die RD als einzige Hoffnung

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  3. 9

    Andy

    Aktien auf Waterloo und damit ist nicht das Wasserklosett gemeint. 😀

    https://www.bitchute.com/video/VCKq7vMjOO4U/

    Reply
  4. 8

    5 G - Abwehr

    Prof. Max Otte : Weltsystemcrash – jetzt ?

    Reply
  5. 6

    5 G - Abwehr

    JETZT DIREKT aus DRESDEN :

    Reply
  6. 5

    5 G - Abwehr

    Richter schätzt NPD-Slogan „Migration tötet“ als realistisch und historisch belegt ein

    Epoch Times, 2. Dezember 2019 Aktualisiert: 2. Dezember 2019, 11:25

    Ein NPD-Wahlplakat mit dem Slogan „Migration tötet“ liegt für einen hessischen Richter
    nicht fern der Realität, auch volksverhetzend sei es nicht. Laut seiner Urteilsbegründung
    sei Migration tatsächlich in der Lage, Tod und Verderben mit sich zu bringen.

    Wie jetzt bekannt wurde, traf das Verwaltungsgericht Gießen im Mai die Entscheidung,
    dass die hessische Gemeinde Ranstadt nicht berechtigt war, vom Landesverband der
    NPD zu verlangen, seine Plakate im Europawahlkampf mit der Aufschrift :

    „Stoppt die Invasion: Migration tötet“

    zu entfernen. Erst jetzt berichtete das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ davon.

    Der Richter begründete seine Entscheidung damit, „dass Migration tatsächlich in der Lage ist,
    Tod und Verderben mit sich zu bringen. Eine volksverhetzende Äußerung ist hiermit nicht
    verbunden, sondern die Darstellung einer Realität, die sich jedem erschließt, der sich mit der
    Geschichte der Wanderungsbewegungen befasst.“

    Bei seiner Urteilsbegründung hatte der Richter die Auswirkungen von Wanderungsbewegungen
    der Geschichte dargelegt, die dazu geführt hatten, dass ganze Zivilisationen und Kulturen vom
    Erdboden verschwunden sind.

    Migrationsbewegungen endeten teilweise mit erheblichem tödlichen Ausgang

    Dabei zeige sich, dass Migration nicht erst ein Problem Europas oder Deutschlands seit dem
    Jahr 2015 sei, sondern seit Jahrtausenden bestehe. „Diese Migrationsbewegungen endeten
    teilweise auch mit erheblichem tödlichen Ausgang“, so der Richter. Beispielhaft sei dies am
    Untergang des römischen Reiches belegt. Einwanderer hätten sich nur in überschaubarer Zahl
    integrieren lassen. „Sobald die kritische Menge überschritten war und sich eigenständige
    handlungsfähige Gruppen organisierten, verschob sich das Machtgefüge und die alte Ordnung
    löste sich auf; das römische Reich ging mitsamt seiner Kultur unter“, wird aus Alexander Demandts
    Buch: „Das Ende der alten Ordnung“ zitiert. Ein Beispiel von vielen in der Geschichte.

    Das Gericht konnte demnach nicht erkennen, dass sich der Slogan „Migration tötet“ nur auf den
    Tod von Menschen beziehen muss. Auch ein kultureller Tod könne ein Tod im Sinne des Werbe-
    slogans des NPD-Plakates sein. Damit könne dem Spruch „Migration tötet“ wiederum keine volks-
    verhetzende oder menschenverachtende Wirkung beigemessen werden, „denn eine bestehende
    Gefahr für die deutsche Kultur und Rechtsordnung sowie menschliches Leben ist nicht von der
    Hand zu weisen“.

    Weiter :

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/richter-schaetzt-npd-slogan-migration-toetet-als-realistisch-und-historisch-belegt-ein-a3084763.html

    Reply
  7. 4

    arabeske-654

    At the time, German Jews wanted to leave the country but could not liquidate their assets due to foreign currency regulations. The Nazi party, which was eager to both expel Jews and strengthen the German economy, signed a transfer agreement with Zionist organizations to facilitate the departure of Jews from Germany, cash (sort of) in hand. The agreement lasted six years and helped German Jews extract a certain amount of their wealth. They could sell their property and deposit funds into specially designated bank accounts, which entitled them to receive British-issued visas to Palestine (that deviated from the normal British quota for Jewish immigrants). Meanwhile, the deposited funds were used to buy German-made construction materials imported to and sold in Palestine. Proceeds from the sale of these goods (minus certain fees and commissions) were then returned to the original Jewish depositors.

    https://www.timesofisrael.com/the-nazi-secret-lurking-inside-some-of-tel-avivs-most-beautiful-buildings/?utm_source=The+Daily+Edition&utm_campaign=daily-edition-2019-12-02&utm_medium=email

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      Also heute ist er Reiner Dung, ich meine der Hinweiser.

      https://michael-mannheimer.net/2019/12/02/die-organisierte-seenot-rettung-ein-gigantisches-eu-taeuschungsmanoever-mit-dem-ziel-der-zerstoerung-des-weissen-und-christlichen-europa/#comment-376881

      Weil gestern war er wohl jemand anderes.

      Ich wollte nur darauf hinweisen, ich meine als Skeptiker.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.1.1

        Skeptiker

        So sah meine Antwort aus, aber ich bin mir sicher, ich werde nicht freigeschaltet.

        Hier aber exklusiv für die Lupo Leser.

        Reinkopiert.

        ==============

        @Hinweiser bzw. Reiner Dung.

        Geht es nun los, ich meine das Ihr Gehirn, nun unter Volllast arbeitet, so wie hier?

        Homer´s Gedanken – Best of

        https://youtu.be/I4uiEWnQe44?t=5

        Man ist nahe daran es zu vermuten, ich meine das Ihr Vater Sie, mit dem Klammerbeutel gepudert hat.

        ==============
        P.S. Was der Typ für ein Müll schreiben kann, als ob der für die GEZ arbeitet.

        Oder kann das jemand anders sehen?

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.1.1.1

          GvB

          @Skepti…
          Schöner Spruch, den Dung-Dung nicht beherzigen wird:
          “Wohin die Füße auch gehen, der KOPF muss mit!” 🙂
          Dung-Dung ist wahrescheinlich Plattfüßler?

    2. 4.2

      Andy

      Ernst Zündel – The true story of German-Jewish relations 1 of 12 (French Subs)

      https://www.bitchute.com/video/hJPmWJQfNCjM/

      Reply
  8. 3

    Maria Lourdes

    Hongkong-Proteste: China verhängt Sanktionen gegen USA

    Die chinesische Regierung hat wegen der Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong Sanktionen gegen die USA verhängt. US-Kriegsschiffe dürften nicht mehr in Hongkong stoppen, teilte das chinesische Außenministerium am Montag in Peking mit.

    Des Weiteren seien Maßnahmen gegen US-Nichtregierungsorganisationen geplant, darunter unter anderem „Human Rights Watch“ sowie „Freedom House“.Die Sanktionen sollen „ab sofort“ gelten, so das Außenministerium weiter.

    China hatte bereits in der vergangenen Woche angekündigt, auf US-Gesetze zur Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong mit starken Gegenmaßnahmen reagieren zu wollen. Die Regierung in Peking hatte den USA vorgeworfen, sich in nationale Angelegenheiten einzumischen.

    Gruss Maria Lourdes

    Reply
    1. 3.1

      arkor

      Die Geschichte nimmt wie zu erwarten an Fahrt auf. Die Frage ist jeweils, wer die Vorherrschaft inne hat und welche Wirkung auf einen selbst damit verbunden ist.
      Im Moment, auch wenn wir lediglich durch die militärische Präsenz der USA und Briten, als Vasallen agieren und kräftig ausgenommen werden, profitieren wir dennoch davon, dass wie sozusagen “mitspielen” dürfen.

      Es wird Jedermann sichtbar, dass wirtschaftliche Macht allein gar nichts ist, sondern nur eine Farce, die man gewähren lässt, solange es passt….

      Es ist unglaublich wichtig, dass die Menschen sich hinter ihre Rechte stellen, hinter die Handlungsfähigkeit,….daran hängt alles….

      Reply
    2. 3.2

      Andy

      Am 13. August veröffentlicht:

      Gruss
      Andy

      Reply
    3. 3.3

      Bettina

      Vor ca. 2 Monaten lief so eine Propaganda-Doku auf Arte. Es geht darin um die Macht Chinas und wie sie die USA bedrohen.
      Dabei ist mir fast das Blut in den Adern gefroren:
      https://www.youtube.com/watch?v=J5S3uep2UpI

      Von daher wundert es mich auch nicht, was da grad im Busch ist.
      Vor ein paar Tagen zappte ich aus Versehen in die Tagesschau, da stand so ein kleiner schmächtiger Chinese in seinem Konfirmandtenanzug und drohte Trump (es sah zumindest so aus), das war echt der Hammer, da hab ich richtig schiss gekriegt und hab mich an den Film erinnert!

      Neulich war MarkMobil in Marseille und wollte über eine Gelbwestendemo berichten, aber die fand seiner Wahrnehmung vor Ort, gar nicht statt, außer im Fernsehen und in der Zeitung, wie er dann hinterher erfahren hat!:
      https://www.youtube.com/watch?v=tEMDOvGDSfw

      Meine Oma sagte schon immer zu mir: “Glaub nicht alles was in Büchern steht!”
      Also, lasst euch nicht verarschen, vor allem nicht vom Gleis!

      Wohl an und Glück auf
      Bettina

      Reply
  9. 2

    Andy

    Der dokumentierte Völkermord am Deutschen Volk Teil 20

    https://www.bitchute.com/video/odyo-pJqKYU/

    Reply
  10. 1

    arabeske-654

    Die BRD garantiert per Grundgesetz (als einziger Staat auf der Welt) allen Menschen der Erde bei uns ein Siedlungsrecht durch Asylgewährung. Somit fordert die BRD die Hälfte der Erdbevölkerung zum Kommen auf. Das ist ein Umvolkungsgesetz gegen die Deutschen. Die Auswüchse dieses Wahnsinns werden täglich schlimmer und schlimmer. Die epidemischen Verbrechenswellen der „Schutzbedürftigen“ – wie z.B. Messerattacken – gehören zum Alltag. Für die Welcome-Kranken, Deppen und Migartions-Suizidsüchtigen eine „Bereicherung“. Die Restdeutschen laufen geduckt durch die Straßen, abends und nachts wagen sie sich nicht mehr vor die Tür, doch sie wählen mehrheitlich jene, die ihnen dieses schreckliche Leben bereiten.

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/12/02/im-radikalen-system-paradies-der-welcome-kranken-und-migrations-suizid-suechtigen/#comment-48561

    Reply
    1. 1.1

      arabeske-654

      Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

      Das Deutsche Reich klagt an:

      Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

      Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
      Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
      Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

      Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

      Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
      Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

      Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

      Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
      https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

      Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
      https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

      “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
      Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
      Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
      Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
      [Horst Mahler]

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen