33 Comments

  1. 9

    Ostfront

    ————————–
    *Die Erschaffung Evas
    ————————–

    […] Eva ist dem leiblichen Wesen nach aus der Überfülle des Adamischen Außenlebensäthers entstanden. Und da dieser Lebensäther aus der Gegend der Rippen und der Brustgrube ausdünstet und danach den Menschen allseitig weithin umgibt als ein gewaltiger Schutz seines inneren Seelennaturlebens — so konnte Moses, dem die entsprechende Bildsprache geläufig zu Gebote stand, Eva ganz richtig aus einer ‚Rippe‘ Adams entstehen und von Gott Adams Wunde mit dem Fleisch der Eva zudecken lassen.“ [GEJ 04, 162, 4 – 11.]

    [*Die Grundfragen des Lebens Band 1 – Gott und Schöpfung – Mensch und Lebenssinn – Kapitel 21 – Seite 227]

    ————————–
    Kapitel 21 — Adam und Eva, das erste Vollmenschenpaar [Seite 226]
    ————————–

    Wir haben im letzten Kapitel gesehen, dass der lebendige Organismus unserer Erde langwierige und tiefgehende Entwicklungen durchmachen musste, bis er fähig war, die höchste Blüte und Frucht der materiellen Schöpfungsstufe, den gottebenbildlichen Vollmenschen hervorzubringen. Näheres über den großen Lebensorganismus unseres Planeten, über dessen gleichsam tierische Organe und seine zur Erhaltung der irdischen Wesenheiten dienende Lebensregungen findet sich ausführlich dargelegt in dem Lorberwerk „Erde und Mond“. Wir wollen auf diese Anschauungen und Lehren, die sich folgerichtig aus dem geistlebendigen Grundwesen aller Materie ergeben, hier jedoch nicht näher eingehen, sondern uns weiter der Betrachtung des Menschen zuwenden.

    Wie ist das gegenwärtige Menschengeschlecht mit seinen vielen verschiedenen Rassen entstanden? Ist der Mensch als eine Frucht der Schöpfungs- und Erdentwicklung an verschiedenen Orten unseres Planeten und in verschiedenen Artungen ins Dasein getreten? Oder gehen alle Rassen des gegenwärtigen Vollmenschengeschlechts auf ein Urgeschlecht, ein Urmenschenpaar zurück? Wenn ja, wie ist solches zur Entstehung gelangt? — Auch auf diese Fragen geben die Schriften der Neuoffenbarung eine unzweideutige, das Schriftwort der Bibel durchaus bestätigende Antwort.

    Die Erschaffung Adams

    „Als im sechsten Erdbildungsabschnitt“, so sagt der Herr im „Großen Evangelium“[Bd. 2, 215, 12], „der Boden der Erde völlig reif war, da ward eine kräftigste [im Aufstieg durch die Naturreiche gebildete und reifste] Naturseele* aus ihrer freier Luftnatur berufen, sich aus dem fettesten Lehmhumus einen Leib nach der Ordnung der in der Seele seienden Urform Gottes zu gestalten. Und die erste, reifste und kräftigste Naturseele tat, wie sie von innen aus durch die göttliche Kraft getrieben ward. So trat die erste Vollmenschen-Seele in einen von ihr aus wohl organisierten, frischen und kräftigen Leib und konnte nun schauen alle Sinnenwelt und die vielen Geschöpfe, die schon alle vor ihr da waren.“

    * Siehe Kap. 15 „Engel und Geister als Schöpfungsdiener“, „Und sehet, dieser erste Vollmensch auf der Erde, der hervorging aus den Händen der Macht und Kraft der ewigen Liebe, wurde benannt aus dem Munde der erbarmenden Gnade: Adam oder ‚Sohn der Erbarmung und der Gnade‘.“* * HGt 01, 7, 8; vergl. auch GEJ 07, 221, 4, GEJ 01, 166, 3.

    Die Erschaffung Evas

    „Als Adam kraft Meines Willens durch Erfahrung zu jener Kraft gediehen war, durch die sich bei ihm eine äußerst starke Außenlebenssphäre hatte bilden müssen, und als er einmal arbeitsund wegmüde in tiefen Schlaf verfiel, da war es an der Zeit, eine andere aus allen Naturstufen zusammengefügte Naturseele in die Außenlebenssphäre Adams zu versetzen. Diese Seele fing in der Außenlebenssphäre Adams sogleich an, aus den ihr sehr lieblichen Außenlebensteilen Adams d.h. aus dessen reichlichem Lebensdunst sich [wie es noch heutzutage Seelen Verstorbener zu tun pflegen, wenn sie den Menschen auf einige Augenblicke erscheinen wollen] einen ihr entsprechenden Leib nach Meinem Willen und nach Meiner Ordnung zu bilden, und war mit demselben auch in drei Tagen vollkommen fertig.

    Als darauf Adam erwachte, sah er voll Staunens und voll Freude sein Ebenbild neben sich, das ihm natürlich äußerst zugetan war und sein musste, weil es dem Leibe nach aus seinem Wesen herstammte. Er aber nahm in der Gegend des Herzens wahr, als drücke ihn etwas, und zwar ganz angenehm. Auch fühlte er in sich zuweilen wie eine Leere. Dies war der Anfang der geschlechtlichen Liebe. Und er konnte sich nimmer trennen von dem Ebenbild, das ihm bald soviel Glück verschaffte. Wohin er ging, da folgte ihm das Weib. Und ging das Weib wohin, so konnte er es sicher nicht allein gehen lassen. Er fühlte des Weibes Wert und dessen Liebe und sagte darum in einem hellsehenden Augenblick: „Wir, ich ein Mann und du ein Weib, sind ein Fleisch und ein Leib. Du bist meines Lebens lieblichster Teil und es wird fürder so bleiben!“

    Wenn es aber in der Schrift heißt, dass Gott dem Adam eine Rippe nahm und den betreffenden Leibesteil mit Fleisch bedeckte, so wird hoffentlich niemand so einfältig sein anzunehmen, dass Gott den Adam im Ernst verwundet hat, um ihn um eine Rippe zu verkürzen, damit aus der kleinen Rippe ein großes Weib werde! Die Sache ist geistig zu verstehen: Die Rippen sind ein äußerer fester Schutzschild der zarten inneren Lebensorgane. Wenn ein David sagt: „Gott, unsere feste Burg und ein starker Schild!“ — ist darum Gott eine aus lauter Würfelsteinen erbaute feste Burg oder ein großer, eherner Schild? Ebenso steht es auch mit der Rippe, aus der die Eva stammen soll. Sie ist nur ein Zeichen für die Sache.

    Eva ist dem leiblichen Wesen nach aus der Überfülle des Adamischen Außenlebensäthers entstanden. Und da dieser Lebensäther aus der Gegend der Rippen und der Brustgrube ausdünstet und danach den Menschen allseitig weithin umgibt als ein gewaltiger Schutz seines inneren Seelennaturlebens — so konnte Moses, dem die entsprechende Bildsprache geläufig zu Gebote stand, Eva ganz richtig aus einer ‚Rippe‘ Adams entstehen und von Gott Adams Wunde mit dem Fleisch der Eva zudecken lassen.“ [GEJ 04, 162, 4- 11.]

    Das Wesen Evas

    In der „Haushaltung Gottes“ [Bd. 1, 7, 11] erfahren wir, dass die von der weiblichen Seele aus dem Außen= Lebensdunste Adams angezogenen Teile die mehr eigenliebigen, d.h. selbstgefälligen, sinnlichen und äußerlichen waren.

    Über das Wesen des aus Adam hervorgegangenen Ewig= Weiblichen sagt im „Großen Evangelium“ [Bd. 1, 166, 4] ein vom Herrn Erleuchteter:

    „Ja, jetzt wird mir auf einmal alles klar! ‚Das Weib ward geschaffen aus der Rippe Adams!‘ heißt: das hartnäckigere Geistige, das mehr Sinnliche, Stolze und Hochmütige des Mannes ward durch Gottes Weisheit und Macht aus dem Mann geschieden und in einer dem Mann ähnlichen, weiblichen Form dargestellt. Als aus dem Mann stammend, steht sie mit ihm in einer lebendigen Entsprechung und ist darum [durch den Akt der Zeugung] zur Erweckung einer lebendigen Frucht in ihr nach dem allmächtigen Willen Gottes fähig. Da ihr als dem hartnäckigeren geistigen Teil des Mannes ein größeres Leiden auferlegt ist, kann sie ihren Geist aber ebenso vollenden wie der Mann seinen sanfteren — wodurch es dann nach der Schrift geschehen kann und auch geschieht, dass am Ende Mann und Weib eins werden. Denn der Ausdruck, dass Mann und Weib einen ‚Leib‘ haben, heißt nichts anderes als: obschon des Weibes Wesen der hartnäckigere Teil des Mannes ist, so wird es aber durch die im Verhältnis stärkere Probung am Ende dem sanfteren Geistteile des Mannes völlig gleich. Und das ist es, was da besagt, dass Mann und Weib einen Leib haben!“

    […]

    ————————–
    Die Grundfragen des Lebens Band 1
    ————————–

    Inhaltsübersicht/Seite

    Abkürzungen/14

    BM= Bischof Martin — BJA= Der Briefwechsel Jesu mit Abgurus — EM= Erde und Mondsüchtigen — GEJ 01-10= Das große Evangelium Johannes. Band 1-10 — GS 01/02= Die geistige Sonne, Band 1/2 — Hg 01/02/03= Himmelsgaben, Band 1/2/3 — HGt 01/02/03= Die Haushaltung Gottes, Band 1/2/3 — JdS= Jenseits der Schwelle — JJ= Jugend Jesu — NS= Die natürliche Sonne — RB 01/02= Von der Hölle bis zum Himmel, Robert Blum, Bd. 1/2.

    Beispiel: RB 01, 35, 2 = Robert Blum, Kapitel 35, Absatz 2

    Vorwort zur ersten Auflage/15

    1. Teil GOTT UND SCHÖPFUNG/20

    I. Gibt es einen Gott? — II. Was ist über Gott geoffenbart? — III. Wie erklärt sich das Wunderwerk der Schöpfung? — IV. Ist Ziel und Zweck in der Natur — oder walten blinde Kräfte? — V. Was dünkt euch um Christus?.

    2. Teil MENSCH UND LEBENSSINN/ 217

    VI. Woher kommt und was ist der Mensch? — VII. Wohin zielt unser Leben?

    ————————–
    Quellenangabe: Jakob Lorber von Walter Lutz — Die Grundfragen des Lebens Band 1 — Gott und Schöpfung Mensch und Lebenssinn ↓

    http://www.drei-offenbarungen.net/
    ————————–

    Der Jude siegt mit der Lüge und stirbt mit der Wahrheit. ↓

    https://lupocattivoblog.com/2022/11/27/abschied-von-der-unipolaren-welt/#comment-274619

    Reply
  2. 8

    Seher

    Der„Bohemian Grove“ Des Skull & Bones (Doku Deutsch, 36min) https://archive.org/details/DerBohemianGroveDesSkullBonesDokuDeutschX264Xvid

    Reply
  3. 7

    Bettina

    Der Mann erschafft das Außen ,
    den Halt, die geschütze Umgebung,
    das Heim, die Sicherheit,
    die Stärke,
    die Versorgung.
    Der Mann ebnet den Weg.

    Das Weib erschafft das Innen,
    die Wärme , die Gesundheit,
    das Zuhause, das Sanfte,
    das Ankommen,
    das behüten und umsorgen.
    Das Weib gebährt das Ziel.

    Ohne Ziel gibt es keinen Weg,
    ohne Weg gibt es kein Ziel .

    Gemeinsam erschaffen sie
    einen Kosmos.

    Text: Meinolf Schönborn

    Reply
  4. 5

    GvB

    📌 CDU-Mann Albrecht, der Vater von v.d.Leyen……

    gab zu, das das Deutsche Reich rechtlich noch besteht, jedoch ER keinen BRD-Politiker kennt, der die Wiederherstellung wünscht ❕

    Wahrheit ist unzerstörbar !
    https://t.me/+PcEcUv4wOTRiMDYx
    —————————————–
    Bürger in Deutschland veranstalten anti-amerikanische Kundgebung

    Der Protest findet vor dem US-Konsulat unter dem Motto „Amerikaner, geht nach Hause!“ statt.

    https://t.me/ti_origin/422
    ——————————————
    Ami, it’s time to go …. Oskar Lafontaine
    https://vk.com/video735371495_456239029

    Reply
    1. 5.1

      GvB

      Kommentar auf Terraherz: 28. November 2022 um 3:31 Uhr

      Es wird immer schlimmer:

      Schon gelesen? 😂😂😂

      Elon Musk äußerte sich heute in der New York Times euphorisch: „Es fühlt sich sooo gut an, Twitter zu besitzen, ich werde noch weitere Dinge kaufen.

      Deutschland zum Beispiel ist ein Unternehmen, das zur Zeit sehr unwirtschaftlich geführt wird, ich werde es erwerben und total umkrempeln. Ich erwarte nicht, dass alle Deutschen das toll finden, daher werde ich Good old Germany teilen – irgendwie mit Laser – und jeder kann selbst entscheiden, ob er in ELON-land oder OLAF-land leben möchte.“

      Krasser Typ…😂😂😂

      Reply
    2. 5.2

      Seher

      https://www.bitchute.com/video/mf4U5dZcRx2X/ CDU-MANN ALBRECHT, DER VATER VON USCHI

      Reply
      1. 5.2.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        ….ja der Herr Albrecht verwies darauf, dankenswerter Weise…und dann ist eben das deutsche Volk gefragt….so wie es Carlo Schmidt sagte…

        Man kann nicht immer rumjammern und mit dem Finger auf andere zeigen, wenn in Wirklichkeit alle Wegweiser auf einen selbst verweisen und die eigene Verantwortlichkeit.

        Es ist sehr einfach: Nicht jammern, nicht die Schuld bei anderen suchen und im Moment überhaupt keine Schuld suchen, sondern einfach machen was zu tun ist:

        Und zu tun ist, was immer zu tun ist: Rechte und Pflichten, im deutschen Falle,….DAS HANDLUNGSFÄHIGE DEUTSCHE REICH.

        Das ist das normale, dass man das als Deutscher verteilt, vertritt und darstellt in völliger Selbstverständlichkeit.

        So wie ich das nun schon vorexerziere.

        Reply
        1. 5.2.1.1

          GvB

          Na denn 🙂 ab auf den Exserzierplatz Herr Generalfeldmarschall 🙂

          Reply
  5. 4

    Ma

    Hallo Seher,

    hier noch ein kurzer Beitrag zu deinem Kommentar ueber Schopenhauer:
    „Foetor Judaicus
    Benjamin Disraeli, Earl of Beaconsfield: “Rasse ist alles,
    eine andere Weisheit gibt es nicht.”
    Der jüd. Univ.=Prof. Eduard Gans pflegte vom Lehrstuhl herab
    zu sagen:
    „Taufe und sogar Kreuzung nutzen gar nichts. Wir bleiben auch in
    der hundertsten Generation Juden wie vor 3000 Jahren. Wir verlieren
    den Geruch unserer Rasse (foetor judaicus) nicht, auch in zehnfacher Kreu-
    zung; und bei jeglicher Verbindung mit jeglichem Weibe ist unsere Rasse
    dominierend: es werden junge Juden daraus.“ (Prof. Dr. Gustav Jäger,
    „Entdeckung der Seele“, 3. Aufl., 1. Bd., S. 247)
    Und das ist auch richtig: „Omnis cellula a cellula“.
    Deshalb sagt auch Prof. JÄGER auch, sein Freund Dr. M., der den Ab-
    schnitt über den „Duft“ der Ebraeer machte, habe sich oft darüber geärgert,
    daß selbst mit Nichtjuden intime Juden, plötzlich durch ein Wort, eine
    Miene andeuteten wir waeren nicht koscher, sondern unrein. Eines Abends
    habe er seitens eines Ihm intim befreundeten Juden eine verblüffende
    Bestätigung darüber erhalten, welcher ihm offen sagte:
    „Was nutzt all das hinterm Berge halten? Ihr Christen (und wenn
    wir euch noch so gerne haben) riecht uns zu schlecht. Nur der Jude, auch der
    schmutzigste, riecht uns andern Juden „köstlich“; er riecht nach unserer
    Rasse und waere er 50mal getauft oder
    gekreuzt!“
    Tatsächlich hat auch jede Rasse ihren eigentümlichen Geruch, und der
    „foetor judaicus“ ist denn auch bereits oft, z. B. in der Monumentalge-
    schichte des Judentums von Prof. Dr. Graetz und von anderen jüdischen
    Schriftlern ganz unumwunden zugegeben. Er ist uns
    Ariern ebenso zuwider wie den Juden nach nach vielen
    Eingeständnissen, so z. B. in Paul Heyses (Halbjude)
    Novelle „Der Christuskopf“, zuerst in der „R. Fr.
    Pr.“ Der foetor germanicus.
    Bibelstellen: 1. Mose, Kap. 34, 30
    „Da sprach Jakob zu Simon und zu Levi: Ihr
    habet mich ins Unglueck gebracht, dass Ihr meinen Ge-
    ruch stinkend gemacht habt bei den Bewohnern des
    Landes …. 2 Mose, Kap. 5, 21 (Die Vorsteher der
    Söhne Israels zu Mose und Aaron): Der Herr sehe
    auf Euch und richte, die Ihr unsern Geruch stinkend
    gemacht habet vor Pharao und seinen Knechten…“

    Talmudstelle: „…Darum gab Jahwe den juden
    ein gutes Mittel zu ihrer Verteidigung, sie stan-
    ken.“
    Aus Die Unschuld der Jenseitigen, 1921, S. 29

    Reply
    1. 4.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      Ja so lernt man Wahrheit und eine Wahrheit, die man respektieren muss. Die Lehrstunde daraus: Christ sein ist eine Rassenfrage, wie von den Juden richtig beurteilt wird….nur wieviel Christen ist es bewusst?

      Und wie ich immer sage: Vom Feind lernt man, vom Feind wird man beurteilt und zwar meistens eher unbestechlich und man sollte genau hinsehen. Arier sein ist Christ sein und Christ sein ist Arier sein. Ein Vertrag des Blutes, der so alt ist, wie das Blut.

      Reply
    2. 4.2

      Seher

      ‚Damit stimmt, dass Dr. Jost, der vorige Leiter des Rabbinerseminars in Breslau, in seiner Geschichte des Judentums, .., mit Behagen und ungeniert eine Reihe studierter Juden anführt, welche zum Schein Christen wurden und unter der Maske des Christen den Talmudismus cultivierten. Damit stimmt, dass der englische Lordkanzler d’Israeli, .., sich durch die Taufe alle bürgerlichen Privilegien verschaffen wollte, die zum Gipfel der Macht führen, dass er aber im Herzen Jude blieb und seine unüberwindliche Abneigung gegen die Europäer auch nie verhehlte; als Testamentsexecuter setzte er demgemäss Nathaniel Rothschild ein, ..‘ aus Meine Antworten an die Rabbiner : oder: fnf Briefe ber den Talmudismus und das Blut-Ritual der Juden von Prof. Dr. August Rohling (1883, 110S.) https://archive.org/details/meineantwortendi00rohl_0 , ‚Die Völker wollen nicht mehr auf den Schlachtfeldern sterben, damit die wurzellose internationale Rasse der Juden an den Geschäften des Krieges verdient und ihre alttestamentarische Rachsucht befriedigt. Über die jüdische Parole „Proletarier aller Länder vereinigt Euch!“ wird eine höhere Erkenntnis siegen, nämlich: „Schaffende Angehörige aller Nationen, erkennt Euern gemeinsamen Feind!“‚ (A. Hitler 30.1.1939)

      Reply
  6. 3

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Wer Wahrheit und Ehrlichkeit will, der findet sie hier:
    https://www.welt.de/sport/fussball/wm/article242363107/Bruessel-Heftige-Krawalle-nach-Marokkos-Sieg-gegen-Belgien.html

    Es ist „nur“ ein Fußballspiel….aber was man daran ablesen kann, ist der unfassbare, unstillbare und unlöschbare Hass der afrikanischen Kulturen, gegen die weißen Völker.
    Dieser Hass resultiert nur vordergründig aus der sogenannten Kolonialzeit, sondern viel mehr um das Gefühl, dass sie niemals haben können und sein können, was die weißen Völker sind, aber in schöner Regelmässigkeit vergessen zu sein, …was sie dann an den Rand des Untergangs bringt….oder darüber hinaus…wir werden sehen.

    Während die europäischen Staaten als „Bindenträger“ in der Fußballweltmeisterschaft auftreten, was kaum jemand interessiert in der Welt, außer die Pseudomedien der Alliierten, zeigt sich die Wahrheit und Ehrlichkeit, wie sie sich immer zeigt in der Geschichte. Durch unaufhaltsame Ausbrüche der durch entfesselte Energie.

    Wer erinnert sich noch an die zwei europäischen Mädchen, welchen die Köpfe mit stumpfen Messern auf eine sehr lange und grausame Weise abgetrennt wurden? Die meisten haben dies vergessen und denken, es wären Nebensächlichkeiten der Geschichte, welche eben passieren. Ich habe mir den Film der Sure 9.5-Vertragsvollzieher angesehen, in welchen sie den Vollzug ihres bestehenden Vertrags als Beweis vorlegten und man sollte es sich verinnerlichen. Es ist reine Wahrheit und Ehrlichkeit und es geht nicht reiner und ehrlicher. Es ist….WAS IST!

    Das ist der Vertragszustand, in dem sich die „onelove“ Welt befindet zwischen den Kulturen, wie in anderen Kriegszuständen, mit dem feinen Unterschied, dass dieser Vertragszustand nicht durch Verträge beendet werden kann, sondern bestenfalls temporär ausgesetzt.

    Es war ein langer, ein grausamer, ein jämmerlicher Tod, in dem diese beiden hübschen und von ihren eigenen Familien und Völkern in Ahnungslosigkeit gehaltenen Mädchen Opfer dieser Ahnungslosigkeit der Realitäten wurden, der bestehenden Verträge und sie die WAHRHEIT UND EHRLICHKEIT auf härteste Art kennen lernen mussten, als Endakt ihres jungen Lebens.

    Viele Minuten hat es gedauert, wie sie ihr eigenes Blut, welches aus dem Blut herausschoß gurgelten, jämmerlich der Tod, den sie erleiden mussten, unermüdlich die Arbeit der Sure 9.5 Vertragsteilnehmer, in ihrem Werk zur Beendigung des Lebens dieser nordeuropäischen Mädchen.

    Dieser Akt begann nicht in diesem Augenblick, sondern er war vorgeben, seit langer Zeit und es bot sich nur die Gelegenheit zum Schlußakt, zur Vertragserfüllung eines Vertrages, welcher jedem bekannt zu sein hat.

    Die Klarheit und Ehrlichkeit hilft uns weiter, denn sie zeigt uns wer wir sind und wo wir stehen und was passiert, wenn wir nicht tun, was sich daraus zwingend ergibt und erforderlich ist.

    Ich sage in schöner Regelmässigkeit: Ich verlasse mich nur auf meinen Feind……meinen Feind liebe ich, weil er mir zeigt, wer ich bin und was ich zu tun habe.. Ich habe nur zwei Möglichkeiten der Wahl: Den Kampf anzunehmen oder mich zu unterwerfen.

    Bevor sich also Europäer, besonders Deutsche über das Verhalten dieser Menschen aufregen, so muss wie immer angemerkt haben: Es ist nur Ausdruck eigener Selbstvergessenheit und Pflichtvergessenheit. Der Feind tut, was ein Feind zu tun hat. Auf den Feind ist Verlass. …..und weil auf den Feind Verlass ist, kommt die Ehrlichkeit des Feindes…und die Wahrheit immer näher an jede Haustüre…und dann noch weiter.

    Viel Spass bei der Fußballweltmeisterschaft….schon jetzt bietet sie mehr Lehrmaterial als alle vorherigen zusammen.

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 28.11.2022

    Reply
    1. 3.1

      Ma

      arkor,

      ich erinnere mich an das Video. Frage mich, warum danach nicht einige Koepfe gerollt sind in, woher waren die beiden her(?), Schweden oder Norwegen? Vielleicht liegt es auch hier an den ganzen Luegen, die seit Jahrzehnten, vermutlich startete das Jahrzehnt 1945, ueber die so schlimmen Kreuzzuege der katholischen Kirche. Um die richtigzustellen, sollte man sich dies anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=t_E15RxMZJ0

      Warum die katholische Kirche so etwas nicht richtigstellt, ist fraglich, vielleicht liegt es an der Uebernahme der KAth. Kirche durch die Jesuiten in ~1850?!

      Reply
      1. 3.1.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        ohne die Kreuzzüge gäbe es uns gar nicht mehr und es gingen Jahrhunderte.

        Die Europäer haben das Christentum nie verinnerlicht, was gleichsam eine Nichterkenntnis des Selbst als Arier darstellt. Die Kampftruppen als direkt Soldaten wussten teils um das Faktische, aber in der Mehrheit des Volkes eben nicht.

        Woran es liegt, dass die katholische Kirche nichts richtig stellt? Keine Ahnung: es kann sowohl Unterwanderung, wie auch Machtlosigkeit sein.

        Letztlich sieht man ja an der Handlungsfähigkeit des deutschen Staatsvolkes als handlungsfähigstes Staatsvolk der Welt, faktisch, formal, für jeden überprüfbar als Wissenstand den man haben muss, wie schwer man breiteren Bevölkerungsschichten etwas nachhaltig nahe bringen…und da geht es um das naheliegendste Recht, ohne Welches der Deutsche faktisch GAR NICHTS IST!
        So ist es auch mit dem Christ sein…..allerdings aufgeklärte christliche Kampftruppen sind auch schwer zu missbrauchen.

        Es war vielen klar, dass der Kampf gegen das deutsche Volk ein Kampf gegen den Christen an sich darstellt und so wurde es auch offiziell in Spanien zur Bekanntgabe des Todes Adolf Hitlers verlautbart .

        Wenn der Nächste als OBERSTES GEBOT steht, dann ist es, das Christentum eine reine Rassephilosophie, ….ist doch klar und unbestreitbar.

        https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_84983460/marokko-tote-touristinnen-enthauptungsvideo-ist-offenbar-echt.html

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Andrea

          Meine Mutti sagte, dass unter Hitler die Christen als nächstes abgeführt worden wären.

          Reply
          1. 3.1.1.1.1

            GvB

            @Andrea…..das ist doch nur BBC-Propaganda gewesen…:-)

          2. 3.1.1.1.2

            Maria Lourdes

            Da ist Deine Mutti ganz schön der Feind-Propaganda aufgesessen, liebe Andrea… Meine Großmutter meinte, sie würde IHN „mit den bloßen Händen ausgraben, wenn sie wüsste wo er begraben liegt…!“

            Gruss Maria

          3. 3.1.1.1.3

            armand hartwig korger - Deutsches Reich

            Ja Maria-Andrea so ist es: Dabei haben die Alliierten klar darauf verwiesen, dass die Deutschen ihnen nicht zu glauben haben, siehe GG Art. 25, wo auf das deutsche Volk auf seinen Staat verwiesen wird über das Völkerrecht und das Völkerrecht selbst, siehe keinen Treueid auf einen fremden Staat, was bedeutet, keinen Treueeid auf ein fremdes Mandat (siehe GG Art. 133) was wiederum bedeutet, „glaube uns nicht“…“denn wir sind der Feind“.

            Wie in allem steht es richtig da: in der Fahrzeugzulassung wird ausdrücklich dargestellt, dass es KEIN EIGENTUM ausweist, was es aber im eigenen Mandat also eigenen Staat ausweisen MÜSSTE aber es stellt trotzdem die Handlungshoheit darüber aus, ohne Eigentum auszuweisen.

            Also alles korrekt, geschrieben obwohl ein anderer Eindruck erweckt wird, aber den setzen die Deutschen dann als falsche Bilder selbst in ihren Köpfen zusammen.

            Und so ist es mit allem. Es steht richtig da, aber der Eindruck, den die Deutschen sich oft zusammen setzen ist gegenteilig.

            Letztlich alles sehr intelligent gemacht….wir werden sehen vielleicht zu intelligent für das heutige deutsche Volk, wenn sie sich auf Grundrechte berufen und dumme Parolen herausschreiben, siehe zum Verständnis hier, Elon Musk mit der Betonhammermethode für nicht begreifende Deutsche:
            https://lupocattivoblog.com/2022/11/28/die-scham-ist-vorbei/#comment-274634

    2. 3.2

      Maria Lourdes

      Bravo Arkor, ein sehr guter Beitrag!

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
    3. 3.3

      Seher

      Für Neuseher: Skandinavische Touristinnen in Marokko ermordet
      198.923 Aufrufe · vor 3 Jahren (Video 54sek.) https://www.youtube.com/watch?v=eBpDLgZil7I , Dr. Bill Warner Kurzversion (Video 5min.) 2014 AUG 20 Jihad Vs Crusades By Bill Warner, Ph D https://archive.org/details/2014AUG20_Jihad_vs_Crusades_Bill_Warner_PhD

      Reply
  7. 2

    Anti-Illuminat

    Denkt dran. Es geht bei dem ganzen um Bevölkungsreduktion, aber auch um Gedankenkontrolle. Im Mittelalter ist man mit Scham um Sünde um die Unterdrückung von Geschlechtsverkehr gegangen. Heute geht man den Umgekehrten Weg indem man es bis zum Exzess fördert. Dabei wird aber vor allem das Negative dessen gefördert. Man merkt es an den Regenbogenbinden.Aber auch das Auspeitschen etc. Ich hatte es nie verstanden was an Auspeitschen so toll sein soll bis ich von MKUltra gehört habe und dann wurde mir einiges klar.

    Letztendlich steht und fällt ALLES mit EHRLICHKEIT. Damit meine ich auch Ehrlichkeit innerhalb der Partnerschaft. Auch hier sollte man sich Gedanken machen was wirklich das richtige ist und dabei Ehrlich zu sich selber aber auch zu seinem Partner sein.

    Reply
    1. 2.1

      GvB

      Wann ziehen die US-Amerikaner ab? Buchela (1983) zum Euro-Crash, zum Verrat der USA, zum Mietenwucher usw.
      Politiker sind schlimmer als Diebe…..keine Menschen- sondern nur „Lebewesen“…
      Es kommen viele kleine Kriege in Europa(Ukraine, Balkan usw.?)
      Bürgerkriege in Italien, Frankreich, England.Und in der BRD? Bürgerkriegsänhliche Zustände vor dem Einmarsch der Russen.
      BRD? Gegen BRD Verrat aus dem Westen…USA wird sich zurückziehen..

      14.09.2019…Stephan Berndt erklärt.

      In diesem Video geht es um die Voraussagen der einst im Rheinland sehr bekannten Wahrsagerin Buchela (1986 gestorben). In ihren Memoiren von 1983 (über 20.000 Exemplare vom Droemer-Knaur-Verlag verkauft) sagt sie eine Reihe von Dingen voraus, die heutzutage in fast schon krimineller und asozialer Attitüde ignoriert und totgeschwiegen werden: einen Euro-Crash und damit den wirtschaftlichen Ruin Deutschlands, einen geostrategischen Verrat durch die USA, WENN DEUTSCHLAND PLÖTZLICH IN NOT IST, explodierende Mieten, schrumpfende Renten und Altersarmut, Verrat der deutschen Politiker am deutschen Volk usw. usf. – Nichts für Zartbesaitete oder Tagträumer.
      YouTube
      ·
      · 14.09.2019
      · von
      Bernies Ausguck
      https://www.youtube.com/watch?v=cpKMrAd7tM8

      ich las das Buch in den 80zigern..habe immer darauf hingewiesen..aber es scheint seit Jahren kaum einer zu verstehen…..

      Stephan Berndt hat eine der umfangreichsten Sammlung von Texten (zum Vergleich mit anderen Sehern.)

      Reply
      1. 2.1.1

        Seher

        ‚.. Ihr aber, die Jungen und Unschuldigen, werdet keine Ruhe finden, nicht weil die Davongekommenen euch mit ihrem Ruf nach Buße verfolgen, sondern der Staat der Juden, der euch jeden Tag moralisch erpreßt. .. Und ich muß euch sagen: Als der letzte Transport der Gefangenen in Deutschland ankam, haben noch Zehntausende in Rußland gelitten. ..Es wird bald einer kommen, der von diesen Lagern berichtet! Und der euch beweist, daß eure Brüder, Männer, Söhne noch gelebt haben, als die Könige gesagt haben: „Wir haben keinen mehr!“, .. Eure Richter sind verrottet. ..‘ Auszüge aus Buchela – Ich aber sage euch (1983, 304S.) https://www.info24service.com/ich-aber-sage-euch-das-vermaechtnis-der-grossen-seherin-buchela/

        Reply
        1. 2.1.1.1

          GvB

          @Seher…genau!!!!!!

          Reply
      2. 2.1.2

        GvB

        🇺🇲🇩🇪🇵🇱US-General wird deutlich: Deutschland ist nicht mehr Top-Vasall, sondern Polen.

        Deutschland zählt nach Großbritannien offenbar nicht mehr als Top-Vasalle der USA.

        🔻Dies sagte ein General
        der US-Armee in Europa
        gegenüber Politico:

        🗣„Die endlosen Debatten über den Wiederaufbau der Bundeswehr und sein Mangel an strategischer Kultur schmälerten Deutschlands Nutzen als Verbündeten. Allerdings bleibe die Bundesrepublik ein wichtiges logistisches Drehkreuz für die US-Armee. Dafür habe sich Polen zu unserem wichtigsten Partner in Kontinentaleuropa entwickelt“, so der US-General.

        Quelle (https://www.fr.de/politik/ukraine-krieg-news-russland-usa-deutschland-polen-91940994.html)
        War doch klar-oder?
        Noch Fragen Kienzle?

        Reply
          1. 2.1.2.1.1

            Seher

            Page not found , deshalb: Schirmer, Gerhart – Sachsenhausen-Workuta – Zehn Jahre in den Faengen der Sowjets (1992, 32 Doppels.) https://archive.org/details/Schirmer-Gerhart-Sachsenhausen-Workuta

  8. 1

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    deutsches Staatsvolk vorsicht Irreführung, bitte dies in den Communities verbreiten:
    letzter Teil ein-einhalb Minuten bis ca 50 Sekunden, sowie das Ende bezüglich des Friedensvertrages. Ist kompletter Unsinn:
    Wie ist es richtig? Die BRD wendet keine Nazigesetze an, sondern Gesetze des Deutschen Reiches, weil es keine Nazigesetze gibt. Dies entspricht den Vorgaben des Völkerrechts, da es der aktuelle Rechtsstand ist und die Kopie der Besatzungsordnung so angewendet werden kann. Es sind GESETZKOPIEN!
    Unsinn auch mit dem deutschen Kaiserreich, da dies nicht der aktuelle Rechtsstand des Deutschen Reiches ist und es wird damit die Existenz der europäischen Staaten bestritten. Setzen sechs.
    Thema Friedensvertrag: Man bietet um keinen Friedensvertrag, setzen sechs. Ein Friedensvertrag wird ausgehandelt, im normalen Falle im schlechten Falle aufgezwungen wie die Kriegsgarantie von Versaille. Setzen sechs! Im Moment ist überhaupt gar kein Friedensvertag möglich (ungeklärte Rechtsfolgefragen z. B. ) und wird vom Deutschen Reich ausdrücklich und ich bin der, welcher dies zu entscheiden hat, nicht angestrebt.
    Also nicht schon wieder blenden und verarschen lassen deutsches Volk und das RICHTIGE VERBREITEN! Es muss jedem klar sein, dass bei so langem Krieg und Besatzung, noch viel schlimmer, VOLLSTÄNDIGER HANDLUNGSUNFÄHIGKEIT, die Täuschung überall lauert. Ach ja…auch die Adelstitel, Prinzentitel, Königstitel….nebst sämtlichen Eigentum dieser Herrscherdynastien früherer Zeiten, sind in Beschlagnahme, wie alles andere und liegen nun im handlungsfähigen deutschen Volk…..und hier wird entschieden darüber….also schön den aktuellen Rechtsstand vertreten ……flöten….
    https://t.me/ZND_Original/1574

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 28.11.2022

    noch Fragen hierzu?

    Reply
    1. 1.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      Korrektur:
      armand hartwig korger – Deutsches Reich
      2022-11-28 at 1:13
      deutsches Staatsvolk vorsicht Irreführung, bitte dies in den Communities verbreiten:
      letzter Teil ein-einhalb Minuten bis ca 50 Sekunden, sowie das Ende bezüglich des Friedensvertrages. Ist kompletter Unsinn:
      Wie ist es richtig?
      Die BRD wendet keine Nazigesetze an, sondern Gesetze des Deutschen Reiches, weil es keine Nazigesetze gibt. Dies entspricht den Vorgaben des Völkerrechts, da es der aktuelle Rechtsstand ist und die Kopie der Besatzungsordnung so angewendet werden kann. Es sind GESETZKOPIEN!
      Unsinn auch mit dem deutschen Kaiserreich, da dies nicht der aktuelle Rechtsstand des Deutschen Reiches ist und es wird damit die Existenz der europäischen Staaten bestritten. Setzen sechs.

      Thema Friedensvertrag:
      Man bittet um keinen Friedensvertrag, setzen sechs.
      Ein Friedensvertrag wird ausgehandelt, im normalen Falle im schlechten Falle aufgezwungen wie die Kriegsgarantie von Versailles. Setzen sechs! Im Moment ist überhaupt gar kein Friedensvertag möglich (ungeklärte Rechtsfolgefragen betroffener Staaten z. B. ) und wird vom Deutschen Reich ausdrücklich und ich bin der, welcher dies zu entscheiden hat, nicht angestrebt.

      Also nicht schon wieder blenden und verarschen lassen deutsches Volk, wie durch die unzähligen Fakes, wie die sogenannte Wiedervereinigung, welches lediglich eine Zusammenlegung von Kriegsgefangenenlager darstellte….. und das RICHTIGE VERBREITEN!
      Es muss jedem klar sein, dass bei so langem Krieg und Besatzung, noch viel schlimmer, VOLLSTÄNDIGER HANDLUNGSUNFÄHIGKEIT, die Täuschung überall lauert. Ach ja…auch die Adelstitel, Prinzentitel, Königstitel….nebst sämtlichen Eigentum dieser Herrscherdynastien früherer Zeiten, sind in Beschlagnahme, wie alles andere und liegen nun im handlungsfähigen deutschen Volk…..und hier wird entschieden darüber….also schön den aktuellen Rechtsstand vertreten ……flöten….
      https://t.me/ZND_Original/1574

      armand hartwig korger
      Deutsches Reich, 28.11.2022

      noch Fragen hierzu? Nun kann das Richtige verbreitet werden….und man hat die Entscheidung, zwischen Irreführung und Wahrheit.

      Reply
      1. 1.1.1

        Stallbursche

        armand hartwig,
        so ist es, man hat die Wahl zwischen Irreführung und Wahrheit.
        Man sollte sich für die Wahrheit entscheiden.

        Reply
      2. 1.1.2

        Seher

        Korrekt Werter Armand.

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen