32 Comments

  1. 14

    antiJHWH

    wer schon . SAS das Perfide ALBION !

    Reply
  2. 13

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Die Akte Nordstream 1 und 2 ist Sache des handlungsfähigen deutschen Staatsvolkes.

    Reply
  3. 12

    Ostfront

    Die Entstehung des Krieges von 1939 — Geheimdokumente aus europäischen Archiven

    ————————————————–
    Der Bombenkrieg der Briten
    ————————————————–

    Amtliche Feststellungen zur Schuldfrage

    Einführung [Auszug]

    Es scheint müßig zu sein, jetzt noch nachzuforschen, wer den Bombenkrieg gegen die Zivilbevölkerung begonnen hat. Viele Soldaten werden, sagen: er ist nun einmal da und ein Bestandteil der Kriegführung geworden, da hat es dann keinen Zweck mehr, in die Vergangenheit zu blicken und nachzuforschen, wie es zu ihm gekommen ist. Sehen wir zu, wie wir am besten mit ihm fertig werden, durch Abwehr und durch Gegenschlag; alles andere interessiert uns im Augenblick nicht !

    Eine solche Einstellung ist falsch, weil sie an entscheidenden Dingen vorbeisieht. Gewiß richten die deutsche Führung und das deutsche Volk mit seiner Wehrmacht gegenwärtig und in Zukunft alle ihre Kräfte darauf ein, dem Bombenkrieg der Briten wirksam entgegenzutreten, dabei aber braucht man die Frage nach seiner Entstehung nicht zu vernachlässigen, ja, ihre Beantwortung unterstützt sogar unseren Kampf.

    Denn wenn irgendwo, so kann auf diesem Kriegsgebiet der klare und bündige Nachweis erbracht werden von der Alleinschuld der Briten. Damit aber werden diese vor der Geschichte zu Verbrechern abgestempelt, die gegen‘ jede anständige soldatische Haltung und Gesinnung nun auch wehrlose Nichtkämpfer mit dem Schrecken des Krieges überziehen.

    Einem solchen Feind gegenüber wird sich der Deutsche anders einstellen als gegenüber einem anständig kämpfenden Gegner, und damit tritt unsere ganze Beziehung zu England und mit Engländern unter einen neuen Gesichtspunkt. Bismarck hat einmal gesagt, daß die Deutschen gerne die Engländer lieben würden, aber leider wollten diese sich nicht lieben lassen!

    Mit dieser unglücklichen Liebe ist es nun endgültig vorbei. Der Bombenterror gegen die Zivilbevölkerung hat auch den letzten Deutschen die Augen geöffnet über das wahre Wesen des britischen Charakters. Daraus aber werden sich im Laufe der Zeit tiefgreifende Folgerungen ergeben, die sowohl auf dem Gebiet der Kriegführung wie auf dem der Politik gezogen werden müssen.

    Das deutsche Volk, das in weiten Teilen im Engländer immer noch gerne den großzügigen Kavalier sehen wollte, erkennt, daß es in ihm seinen brutalen Todfeind vor sich hat.

    […]

    Kurze Inhaltsangabe:

    Der „Fernkrieg” der Engländer — Die Vorgeschichte des Luftkrieges — Über alle diese Dinge unterrichtet ein Weißbuch, das das Auswärtige Amt im Juli 1943 mit dem Titel Dokumente über die Alleinschuld Englands am Bombenkrieg gegen die Zivilbevölkerung herausgegeben hat.

    Quellenangabe: ↓

    Der Bombenkrieg der Briten — Amtliche Feststellungen zur Schuldfrage — Bearbeitet von Major Dr. Ehmer — Oberkommando der Wehrmacht 1943. ↓

    https://archive.org/details/DerBombenkriegDerBriten/mode/2up

    Auswärtiges Amt 1943 — Dokumente über die Alleinschuld Englands am Bombenkrieg gegen die Zivilbevölkerung

    Dieses Weißbuch liest sich wie ein großes geschichtliches Drama. Aus seinen nüchternen amtlichen Feststellungen ergibt sich unumstößlich die Tatsache, die ja schon in seinem Titel zum Ausdruck kommt:

    Die Tatsache der Alleinschuld Englands am Bomben= Krieg ↓

    https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archiv/dokubombenkrieg/daebz000.html

    Ein französischer Diplomat über die Bolschewistische Gefahr ↓

    https://lupocattivoblog.com/2023/01/06/pierre-de-gaulle-enkel-von-charles-de-gaulle-spricht-klartext-ueber-die-usa-die-nato-und-die-europaeischen-medien/#comment-280384

    —————————
    Filmbeitrag
    —————————

    Anschlag auf Baku . . . wer war´s?

    Anschlag auf Baku ist ein Spielfilm von 1941. ↓

    https://ia902504.us.archive.org/34/items/anschlag-auf-baku-1942/Anschlag%20auf%20Baku%201942.mp4

    1919. Der frühere deutsche Offizier Hans Romberg leitet den Sicherheitsdienst der Vereinigten Ölgesellschaften in Baku, das damals einem Hexenkessel glich. Ölleitungen wurden gesprengt, Ölquellen gingen in Flammen auf. Und immer wieder fand Romberg von den Attentätern zurückgelassene englische Waffen . . .

    Romberg ist überzeugt, daß jener höchst geschmeidig sich in den Kreisen der Ölmagnaten bewegende junge Engländer Forbes mit diesen Dingen in Verbindung steht, doch fehlen alle Beweise dafür. Und Mister Forbes spinnt sein Netz weiter — auch über die junge, schöne Tochter Sylvia des Ölquellenbesitzers Camps, was Romberg menschlich besonders schmerzt. — Der Terror steigt. Baku scheint in seiner Existenz bedroht.

    So läßt sich Polizeiminister Barakoff von Forbes dazu überreden, Baku durch ein türkisches Expeditionskorps schützen zu lassen. Bald darauf ziehen türkische Truppen in Baku ein. Im Hause Camps wird der Sieg der Ordnung gefeiert. Unterdes aber hetzen englische Agenten christliche und mohammedanische Volksteile gegeneinander — ein furchtbares Massaker beginnt. Bakus Bevölkerung zerfleischte sich im Bruderkampf.

    Die Türken erkennen das falsche Spiel Englands und ziehen wieder ab.

    Jetzt verkündet die englische Presse triumphierend, daß England dem Morden in Baku ein Ende bereite und tags darauf haben die Tommys die Ölfelder besetzt. Forbes, zum Gouverneur Bakus aufgerückt, läßt den sich wohlweislich verborgen haltenden Romberg durch Barakoff suchen. Barakoff aber bewaffnet seine Leute, verbindet sich mit dem Deutschen, und mit vereinten Kräften werden die Engländer aus Baku vertrieben. Forbes wird von Romberg selbst gestellt und zur Strecke gebracht. — Hinter ein Kapitel englischer Raubpolitik ist der Schlußpunkt gesetzt.

    https://de.metapedia.org/wiki/Anschlag_auf_Baku

    Reply
  4. 11

    GvB

    Unmittelbar vor Explosionen in der Ostsee
    Satellitenbilder zeigen offenbar „dunkle Schiffe“ nahe Nord-Stream-Lecks

    US-MARINE-Hubschrauber in der Nähe…:
    Nord Stream „Sabotage“ Mystery Deepens As US Seahawks Flew Above Leak Sites Days Before Blasts(Übersetzung:Nord Stream-Sabotage“ vertieft Rätsel: US-Seahawks flogen Tage vor den Explosionen über die Leckstellen)

    (https://www.youtube.com/watch?v=v46bNSXeK)

    https://www.rnd.de/politik/nord-stream-1-und-2-es-war-sabotage-ermittler-finden-sprengstoffreste-HQSNNAQOSPLJ5RCTV53TWGHJGU.html

    ———

    Wer ist bei N1 und 2 involviert?Wer ist am Bau und Benutzung der Pipline beteiligt (Eigner, Finanziers, Aktionäre)

    Russland , BRD, Österreich, Frankreich und die Niederlande
    Projektgesellschaften

    PJSC Gazprom (Russland), E.ON (heute Uniper) und Wintershall (beide Deutschland), Royal Dutch Shell, OMV (Österreich) und Engie (Frankreich; vormals GDF SUEZ S.A.) unterzeichneten im September 2015 einen Aktionärsvertrag und gründeten die Projektgesellschaft New European Pipeline AG mit Sitz in Zug (Schweiz). Gazprom war an PNEP zunächst mit 50 % beteiligt, BASF/Wintershall, Engie, Uniper, OMV und Royal Dutch Shell mit je 10 %.

    Im August 2016 wurde bekannt, dass die fünf westeuropäischen Partner sich aus dem Projekt zurückzogen und Gazprom alleiniger Eigentümer der Projektgesellschaft Nord Stream 2 AG wurde. Die polnische Wettbewerbsbehörde hatte in einem Kartellverfahren Einspruch gegen den Zusammenschluss mehrerer europäischer Unternehmen zu einem Joint Venture mit Gazprom eingelegt. Der Zusammenschluss würde zu einer Einschränkung des Wettbewerbs führen und die Verhandlungsposition von Gazprom weiter stärken, so die Begründung.[125][126] 2016 hielt die Tochtergesellschaft Gazprom Gerosgaz Holdings mit Sitz in den Niederlanden alle Anteile an der Projektgesellschaft.

    (://de.statista.com/statistik/daten/studie/1168048/umfrage/nord-stream-2-investoren/)

    Wem schadet die Sprengung der Pipelines?

    Russland, BRD, Mecklenburg-Vorpommern, Frankreich, Österreich………..

    Gegner des Projekts:

    USA, POLEN, Baltische Länder, z.Teil auch Schweden(Wurde aber durch eine Umletung der Insel Bornholm geklärt) und Dänemark

    Reply
  5. 10

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Die Angelegenheit Nordstream 1 und 2 ist in Bearbeitung.
    Abschließende Beurteilungen zur Täterschaft liegen noch nicht vor.

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 07.01.2022

    Reply
  6. 9

    armand hartwig korger - Deutsches Reich

    Hochkriminelle Aktivitäten, Beihilfe zur Vorbereitung illegalen Grenzübertritt, Menschenhandel, Menschenschleppung, Handel mit MInderjährigen
    ..das handlungsfähige deutsche Staatsvolk ist gefragt im Rahmen seiner Handlungswilligkeit:
    Recht ist im Verzug zum unbefristeten Vollzug und es betrifft jeden Menschen auf deutschen Territorium und fast ganz Europa….

    https://www.spiegel.de/ausland/ocean-viking-rettet-37-menschen-im-mittelmeer-a-e5a1100f-04ae-4a5e-8d5f-0b590a7f8da7

    Reply
  7. 8

    x

    Mord von Illerkirchberg: Blick in die Augen der Familie
    Im Fall des von einem Eritreer ermordeten Mädchens in Illerkirchberg geht die BRD Bundesregierung in Deckung. Es herrscht Schweigen, weil eine ernste gesellschaftliche Debatte über mögliche Konsequenzen nach der Tat des Asylbewerbers unerwünscht ist.
    MZWNEWS.NET by MZWNEWS.NET 2 Wochen ago in Politik Reading Time: 2 mins read
    0

    Als der Leichnam des 14jährigen Mädchens in Illerkirchberg zu Grabe getragen wird, begleiteten es zweitausend Menschen. Weil die am 5. Dezember von einem Asylbewerber aus Eritrea Ermordete einer Familie türkischer Aleviten entstammt, war aus der großen Politik wenigstens der türkische Botschafter anwesend. Politiker der Bundesregierung mieden hingegen den Ort und tauchten ab. Der Mord an Ece S. erlangte nur kurze überregionale Aufmerksamkeit, um dann wieder von anderen Nachrichten verdrängt zu werden.

    Als Ende Oktober ein Asylbewerberheim bei Wismar brannte, war Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hingegen sofort vor Ort. Hier war es glücklicherweise zu keinen Opfern gekommen. Weil aber “Rechtsextreme” hinter der Tat vermutet wurden, ließ sich umgehend Haltung zeigen. Vier Wochen später wurde als Brandstifter ein Feuerwehrmann überführt, der ohne politische Motive gehandelt hatte.

    Faeser machte um Illerkirchberg bewußt einen Bogen
    Um Illerkirchberg macht die Innenministerin im Gegensatz zu Wismar bewußt einen Bogen. Sie hätte dort nämlich nicht nur den Angehörigen von Ece S. in die Augen sehen müssen. Sie hätte auch der Familie eines anderen Mädchens begegnen können, das 2019 in der Kleinstadt als 14jährige von vier Asylbewerbern aus Afghanistan und dem Irak brutal vergewaltigt worden war. Die im Oktober erneut geäußerte dringende Bitte der baden-württembergischen Justizministerin Marion Gentges (CDU), einen der aus der Haft entlassenen Vergewaltiger nach Afghanistan abzuschieben, ließ Faeser unbeantwortet.

    Stattdessen konnte sich der Afghane wieder in Illerkirchberg niederlassen. Warum geht die Bundesregierung bei diesem Verbrechen in Deckung? Wie schon nach zahllosen vorangegangenen Gewalttaten von Migranten stellen sich immer drängendere Fragen nach dem systematischen Scheitern einer fehlgeleiteten Asyl- und Integrationspolitik. Gerade erst im Oktober hatte ein somalischer Asylant in Ludwigshafen zwei Männer auf offener Straße ermordet.

    Eine Zeitenwende in der Migrationspolitik ist seit Jahren überfällig. Die Morde, Messerattacken, Vergewaltigungen sind dabei nur die Spitze des Eisbergs. Die meisten verantwortlichen Politiker schweigen, weil eine ernste gesellschaftliche „Debatte über mögliche Konsequenzen aus dem tragischen Ereignis“ unerwünscht ist, wie der Tübinger OB Boris Palmer treffend feststellte und weil die drakonischen zu fällenden Entscheidungen unbequem sind. Auch in dieser hypermoralisch aufgeladenen Frage ist zu klären, ob unsere Nation sich besinnt, seine staatliche Autorität an den Grenzen und im Inneren wieder durchzusetzen.

    Reply
    1. 8.1

      Stallbursche

      (Warum geht die Bundesregierung bei diesem Verbrechen in Deckung?)
      Um nicht erkannt zu werden.
      Weil es so gewollt ist.
      Sie sind allesamt Verbrecher, oder irre ich mich? Ist die Irrenanstalt in der BRD rein zufällig entstanden?
      In der Irrenanstalt Heilbronn, sieht man weiterhin Tag ein Tag aus, die irren Piloten von den Sprühkomandos umherirren.
      Da sagte ich zu jemanden, ob er das Gesprühe dort oben am Himmel auch sieht?
      Der junge Glatzkopf, nahm seine Stöpsel aus seinen Öhrlis und sagte, ja sieht so aus, aber zu seiner Schuldlosigkeit, sagte er, daß er kein Meteorologe sei. Alles erkannt, Gefahr gebannt.

      Reply
      1. 8.1.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        Was hätte denn die Bundesregierung zu tun? Die werden hinter den Türen den Alliierten sagen, wie es ist: Das ist Eure Angelegenheit und übersteigt unsere Kompetenzen.

        Und genau so ist es!

        Genau wie das handlungsfähige deutsche Staatsvolk die Kompetenz der BRD übersteigt.

        Reply
    2. 8.2

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      Die BRD geht in Deckung schweigt, weil sie in wessen Mandat steht?
      Richtig, der Alliierten Verwalter und Besatzer.
      Beim Opfer handelt es sich um ein UN-Mitglied und bei dem Täter auch. Da wird es kompliziert und auch wenn es Einige nicht begreifen wollen: Mandate sind nicht irgend eine Witzverantstaltung so wie Milliarden von gegenstandlosen Kommentaren, Artikeln, Bemerkungen, sondern sie sind das Vertragswerk auf dem hier alles steht und gehand habt wird und eben jenes Vertragswerk, welches über Leben und Tod entschied und wie es gehandhabt wird und über Leben und Tod und seine Handhabung weiterhin entscheidet.

      Also bitte, was sollten BRD Instanzen tun, wenn die Verantwortung bei den Herkunftsstaaten liegt?

      Halt, fast noch vergessen, so vergessen, wie das deutsche Volk selbstvergessen ist:
      Es gibt natürlich noch einen in der Verantwortung: Wer? Das deutsche Staatsvolk, denn es ist auf seinem Territorium passiert.

      Irgend einen Vollpfostenscheinwahrheitsmedium oder Troll oder Täuscher, der etwas anderes erzählt?

      Welche Verantwortung hat die BRD? Ist doch einfach: Wenn die BRD verantwortlich ist, dann gibt es kein deutsches Staatsbvolk mehr…..na und so was kann wirklich nur von Todfeinden des deutschen Volkes oder Landes- und Hochverrätern behauptet werden, oder?

      Reply
      1. 8.2.1

        Stallbursche

        Jo, so siet dat ut, so is dat.
        Ollet klor men Jung.😯

        Reply
    1. 7.1

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      In dem Artikel fehlt jeder Hinweis auf tatsächliche faktische Rechtslagen. Also wertloser Mist. Dass Illegale -Verbrecher einreisen und hier schwerste Verbrechen begehen, kann man in einen Satz fassen.

      Nun ist das handlungsfähige deutsche Volk gefragt: 1. Zu klären ob der Algerier im Auftrag des Heimatstaates gehandelt hat? Wenn ja, dann ist es als Kriegsakt einzustufen ..oder 2. Algerien verweigert die Verantwortung, dann ist es ebenso ein Kriegsakt, aber unautorisiert, ….im Ergebnis führt beides zum selben Ergebnis.

      Ist irgend jemand der Meinung, dass das deutsche Staatsvolk nicht mehr existiert? Dann wären die Deutschen nicht verantwortlich, aber sie würden auch als Staatsvolk aufgehört haben zu existieren….mit ihnen zusammen die meisten Staatsvölker Europas….lach also die werden Euch gehörig den Marsch blasen, wenn jemand solche Ansichten verbreitet….das kann ich niemand raten.

      In diesem Bereich bewegen sich auch BRD-Instanzen! Was sollen die tun? Sich auf glühende Kohlen begeben? Die können nicht tun, was das deutsche Staatsvolk zu tun hat.

      Reply
  8. 6

    Benny 2

    Die Polen waren es. Die mögen keine Deutschen und auch keine Russen. Deshalb stellen sie auch so unverschämte Forderungen an uns, Dimitri Medwedew hat ihnen die passende Antwort gegeben. Nur Deutschland traut sich nicht. Wir werden zahlen das ist schon ziemlich sicher. Auch haben sie wiederholt gesagt das sie die Forderungen nicht zurück nehmen werden. Sie bekommen dann zumindestens das Geld über die EU wo wir eh das meiste einzahlen. Die Polen werden es natürlich nur im Auftrag gewesen sein von Uncle Jo.

    Reply
  9. 5

    Seher

    OT? Norman Investigativ – Metropolis Subliminal – Geheime Botschaften an unsere Zeit
    37.869 Aufrufe · vor 1 Tag (32min) https://m.youtube.com/watch?v=yGP2pt1PucM

    Reply
    1. 5.1

      Seher

      Fritz Lang wuchs in Wien als Sohn des Stadtbaumeisters Anton Lang (1860–1940) und der Bauunternehmerin Paula Lang (geb. Pauline Schlesinger (1864–1920)) auf. Langs Vater stammte aus Wien, seine Mutter aus Brünn, beide starben in Gars am Kamp, wo sie auch begraben liegen.[1] Nach der 1883 geschlossenen Zivilehe ließen sich Fritz Langs Eltern im Sommer 1900 römisch-katholisch taufen und trauen. Der bereits bei seiner Geburt, 1860, katholisch getaufte, aber wegen der 1883 erfolgten Ehe mit der Jüdin Paula Schlesinger konfessionslos gewordene Vater kehrte somit zum katholischen Glauben zurück. https://www.jewiki.net/wiki/Fritz_Lang

      Reply
      1. 5.1.1

        Maria Lourdes

        Toller Hinweis, danke Seher… da haben wir jetzt bei ‚Norman Investigativ‘ – mir wäre allerdings eine Erklärung dieses Bildes (Filmausschnitt) lieber gewesen. Oder kann das jemand erklären? Komisch!
        Metropolis

        Gruss Maria

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Einar

          Einar erklärt das Bild so:
          Zwei Strohmänner(Lakaien) die ihre Befehle von einer KI entgegennehmen, und dieser KI untersteht….wie man an der Wand gut ersehen kann der Endzeitsekte dem talmudischen Judentum.
          Kann natürlich auch voll daneben liegen 🙂

          Lieben Gruß
          Einar

          Reply
          1. 5.1.1.1.1

            GvB

            Das auf den Kopf gestellte Stern-Zeichen?
            Satan und alles was damit zusammenhängt
            Globalismus, KI, Bahomet..usw.

  10. 4

    Ma

    Der Penicillin-Zerstörer

    Wenn Sie 5’10“ oder größer sind, erhöhen Sie die Proportionen entsprechend (z. B. 5’10“ = etwas mehr, 6’2″ = etwas mehr). Wenn Sie ungefähr 5’2″ oder kleiner sind, verringern Sie die Proportionen entsprechend (z. B. 5’2″ = etwas weniger, 4’9″ = etwas weniger). Für eine durchschnittlich große Person, etwa 5’2 „bis 5’9“:

    MISCHUNG:

    – 3,5 EL Limettensaft
    – 1 TL Zitronensaft
    – 3 EL Kokoscreme (ODER 1,5 Unzen Kokosfleisch, bereits gemischt)
    – 1 EL Milchcreme
    – 1 kleine Kiwi
    – 3 EL unerhitzter Honig

    HINEINGIESSEN, DANN VORSICHTIG RÜHREN:

    – 3 Unzen. natürlich sprudelndes Mineralwasser (zB Perrier, Apollinaris, San Pellegrino, Gerolsteiner, etc.)

    Trinken Sie langsam (Schluck über 10 Minuten).

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Anmerkungen:

    Dieses Rezept kann ohne Mixer zubereitet werden (durch Kauen, Ausspucken, dann Mischen).

    Dieses Rezept kann bis zu alle 3 Tage verzehrt werden (für diejenigen, die seit langem Antibiotika auf Schimmelpilz-/Penicillinbasis einnehmen oder Krankheiten oder Zustände, die speziell auf Antibiotika auf Schimmelpilz-/Penicillinbasis zurückzuführen sind). Da es sehr antibakteriell ist, wird es nicht empfohlen, es häufiger als das zu konsumieren, da es den gesunden Darm- und Körperbakterienspiegel senken und die Verdauung bestimmter Nährstoffe (wie Mineralien) beeinträchtigen kann.

    Dieses Rezept kann auch als RAW ANTIBIOTIC (rohkostbasierte Antibiotika-Alternative) verwendet werden. Das Auflegen einer heißen Waermflasche auf den betroffenen Bereich oder ein warmes Bad in gefiltertem/toxinfreiem Wasser verstärkt die antibiotische Wirkung, indem sowohl die Durchblutung (und Nährstoffe) des infizierten Bereichs erhöht als auch der normale Heilungszyklus von Bakterien in Gang gesetzt wird über Fieber durchgeführt. 1/2 Tasse Ton wie TerraMin Ton im Bad kann Giftstoffe im Wasser entfernen.

    Bio-Produkte sind immer am besten, aber konventionelle Produkte können auch in dem Rezept verwendet werden. Alle in diesem Rezept verwendeten Artikel MÜSSEN zu 100 % roh sein, sonst werden die Vorteile verringert oder sogar ganz neutralisiert.

    Reply
  11. 3

    Einar

    Horrorskop oder Horoskop…?

    Werden wir tatsächlich in den 40 Tagen vom 14.01. bis zum 22.02. von den US-BLUTSAUGERN befreit?
    Audio ca.16Min.:
    https://www.bitchute.com/video/00b6rA1lsY5R/

    Einar sagt: Es kommt wie es eben kommt und meistens anders als man zu denken glaubt, denn nichts ist in Stein gemeiselt…gar nichts!…zw.Smiley.

    Einar verschwendet nicht großartig irgendwelche Gedanken daran wie oder was kommen könnte(shit happens), Einars größte Aufmerksamkeit gilt dem Guten das kommen soll und so gesehen schon da ist, auch wenn noch nicht so richtig Sichtbar….doch bemerkbar schon…zw.Smiley.

    Achte auf Deine Gedanken….denn sie können sehr mächtig sein.
    Denke stets das denkbare Gute doch lasse niemals das Naive außenvor.
    Sei Du selbst Dein guter Gedanke der werden will. Lass es einfach geschehen 🙂

    Erkenne das Böse an als das was es ist. Habe Mitleid mit ihm denn es hat noch einen sehr weiten Weg vor sich, einen unbeschreiblichen schweren Weg, den DU längst hinter Dir gelassen hast da Du den einzigen richtigen Weg erkanntest, Vernunft walten ließest, den Pfad der Wahrheit beschritten hast.
    No Way Back!….ein guter Weg 🙂

    Ei weiß….man hats nicht leicht aber leicht hats einen…..ja, die Gedanken…lach.

    Ein richtig gutes erstes Wochenende wünscht Einar allen Guten, und mit Volldampf dann, ab den neunten, voller Spannung ins Neue Jahr….na das kann ja was werden 🙂

    In vieler Munde sagt man: „Es gibt viel zu tun, warten wirs ab.“

    Das kann aber ebenso missverstanden werden, denn…..das “warten wirs ab“ kann genauso viel Bewegung etc. verbergen…zw.Smiley.
    Soll unser geliebter Feind ja nicht glauben das Täuschen seines ungeliebten Feindes nur für sich gepachtet zu haben….nein das hat er nicht 🙂

    Das Unrecht lehrt wie man gegen das Unrecht sich wehrt.
    Wie man erkennen kann, kann und wird aus dem Bösen etwas gutes hervorgehen.

    Schon irgendwie crazy…..da braucht es erst das Böse damit das Gute erst wird.
    Man sagt: Es gibt nichts gutes außer man tut es.
    Aber anscheinend bedarf es dazu meistens das Böse.
    Vielleicht wäre es mal an der Zeit den Spieß umzudrehen.
    Gutes zu tun bevor nicht so gutes erst entstehen kann.

    Tja…wo soll man da nun den Anfang finden wobei ein Ende nie in Sicht.
    Fast wie beim Staubwischen….Staub gewinnt immer 🙂

    Das Audio ist ganz lustig, zuerst ein Horror skop dann ein Horoskop…..höret selbst 🙂

    HuS
    Einar

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      @Einar..bloss nicht zuviele Gedanken an Herrn Toel verschwenden. 🙂
      Ja, „Es gibt viel zu tun, warten wirs ab.“
      oder „Es kütt, wie es kütt“.
      Schönes Wochenende…sagt Dir GvB.

      Reply
    2. 3.2

      Stallbursche

      Einar, laut Fullfurd, ist die Schweiz doch bereits befreit, weil russische und deutsche Truppen einmaschiert sind.
      Da hat nur wieder jemand ein kleines Pübschen gelassen. Was da schon alles passiert sein soll, man oh man, wenigstens ein bisschen, müßte doch zu erkennen sein.
      Augen offen halten und zwischendurch die Flimmerkiste aktivieren. Und immer schön lotrecht bleiben.

      Reply
  12. 1

    Anti-Illuminat

    Die eigentliche Frage heißt: „Wurde Nord Stream 2 überhaupt gesprengt?“ Sicher ist das bei Nord Stream 1 ein Strang gesprengt wurde.

    https://www.youtube.com/watch?v=eFnPMInKXpQ

    Reply
    1. 1.1

      ziehund

      der mensch ist ein hochentwickeltes lebewesen nur mit der vernunft ist

      der mensch ist ein hochentwickeltes lebewesen,nur mit der vernuft ist es nicht weit her.

      Reply
    2. 1.2

      Einar

      Wer hat Nordstream 2 GeblitztDingsBummst?
      Also Einar wars nicht….Indianerehrenwort.

      Zitat Anti-Illuminat:
      „Die eigentliche Frage heißt: „Wurde Nord Stream 2 überhaupt gesprengt?“

      Ja Kamerad, nachdem wie sich die sogenannte ReGIERung zudem ganzen verhält, schon merkwürdig eher verdächtig.
      Und wenn doch…..stellt sich für Einar die Fragen: Wurde dies schon von Langer Hand geplant(natürlich wurde es das :-)) und von wem, und inwieweit ist diese PseudoreGIERung darin mit involviert?….da sie stets gegen das eigene Volk agieren was ja klar und offensichtlich ist, natürlich alles nur im bewussten und gewollten Auftrag…zw.Smiley. …..wer weis was da noch so alles bei denen in der Schublade herumliegt. ….sick!

      Naja, letztlich kommen wir immer auf den gleichen Nenner wer hinter alledem steckt…zw.Smiley.
      Die Rumpelstilzchen Chaotenclique Freakshow mit solch einer dunklen Seele wie man es sich nicht zu vorstellen vermag.

      Gruß, Heil und Segen
      Einar

      Reply
      1. 1.2.1

        armand hartwig korger - Deutsches Reich

        Sehr gut Einar…was genaues wissen wir nicht…..noch nicht…..aber das wird sich ändern, wie alles.

        Reply
      2. 1.2.2

        GvB

        @Einar… @alle
        Es ist, wie man so schön bei Ermittlern und Investigativen sagt:

        „Ergebnisoffen“.

        Ich hab da mal was zusammengetragen………..wenns erlaubt ist 🙂

        Russland wirft Großbritannien Angriff auf Ostsee-Pipelines vor ..meint aber evtl. eigentlich die USA? Oder beide…?

        https://www.youtube.com/watch?v=x1bwrFDkjQ0

        Tathergang:

        Im Verlauf des 26. September 2022 sind beide Pipeline-Stränge von Nord Stream 1 und einer der beiden Pipeline-Stränge von Nord Stream 2 in der Nähe von Bornholm durch mehrere Explosionen leckgeschlagen. Die Betreibergesellschaft Nord Stream AG teilte am 2. November 2022 mit, eine der zwei Röhren der Gaspipeline Nord Stream 1 sei auf einer Länge von rund 250 Metern zerstört. Es gebe am Meeresboden zwei etwa 248 Meter voneinander entfernte jeweils drei bis fünf Meter tiefe Krater; der dazwischen liegende Abschnitt sei zerstört. Trümmer lägen in einem Radius von mindestens 250 Metern verstreut

        Es laufen nach wie vor…Ermittlungen zur Sabotage an den Nordstream-Pipelines 1 und 2.
        Bericht der schwedischen Staatsanwaltschaft
        Ermittler finden Sprengstoffreste: Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage

        Unmittelbar vor Explosionen in der Ostsee
        Satellitenbilder zeigen offenbar „dunkle Schiffe“ nahe Nord-Stream-Lecks ? Frage..amerikanische?
        Transponder waren ausgeschaltet!

        Zur gleichen Zeit: US-MARINE-Hubschrauber in der Nähe…:
        Nord Stream „Sabotage“ Mystery Deepens As US Seahawks Flew Above Leak Sites Days Before Blasts
        Übersetzung:Nord Stream-Sabotage“ vertieft Rätsel: US-Seahawks flogen Tage vor den Explosionen über die Leckagestellen)

        https://www.youtube.com/watch?v=v46bNSXeK

        https://www.rnd.de/politik/nord-stream-1-und-2-es-war-sabotage-ermittler-finden-sprengstoffreste-HQSNNAQOSPLJ5RCTV53TWGHJGU.html

        ———

        Wer ist bei N1 und 2 involviert?Wer ist am Bau und Benutzung der Pipelines beteiligt
        (Eigner, Finanziers, Aktionäre)

        Russland , BRD, Österreich, Frankreich und die Niederlande
        Projektgesellschaften

        PJSC Gazprom (Russland), E.ON (heute Uniper) und Wintershall (beide Deutschland), Royal Dutch Shell, OMV (Österreich) und Engie (Frankreich; vormals GDF SUEZ S.A.) unterzeichneten im September 2015 einen Aktionärsvertrag und gründeten die Projektgesellschaft New European Pipeline AG mit Sitz in Zug (Schweiz). Gazprom war an PNEP zunächst mit 50 % beteiligt, BASF/Wintershall, Engie, Uniper, OMV und Royal Dutch Shell mit je 10 %.

        Im August 2016 wurde bekannt, dass die fünf westeuropäischen Partner sich aus dem Projekt zurückzogen und Gazprom alleiniger Eigentümer der Projektgesellschaft Nord Stream 2 AG wurde. Die polnische Wettbewerbsbehörde hatte in einem Kartellverfahren Einspruch gegen den Zusammenschluss mehrerer europäischer Unternehmen zu einem Joint Venture mit Gazprom eingelegt. Der Zusammenschluss würde zu einer Einschränkung des Wettbewerbs führen und die Verhandlungsposition von Gazprom weiter stärken, so die Begründung.[125][126] 2016 hielt die Tochtergesellschaft Gazprom Gerosgaz Holdings mit Sitz in den Niederlanden alle Anteile an der Projektgesellschaft.

        https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1168048/umfrage/nord-stream-2-investoren/

        Wem schadet die Sprengung der Pipelines?

        >Russland, BRD, Mecklenburg-Vorpommern, Frankreich, Österreich………..

        Gegner des Projekts:

        USA, POLEN, Baltische Länder, z.Teil auch Schweden(Wurde aber durch eine Umletung der Insel Bornholm geklärt) und Dänemark

        Wie gesagt:Noch „Ergebnis-offen“…………..wer von den Geheimdiensten prescht als erster vor..und sticht die Wahrheit durch?

        Reply
    3. 1.3

      armand hartwig korger - Deutsches Reich

      ..und ist selbst das sicher?

      Reply
    4. 1.4

      GvB

      Betreff DWD : ja, auch eine Möglichkeit.Wobei auch zu sagen ist:Dei Rohre liegen in ein Rinne-Oder? Also nochmal geschützt und dann zugeschüttet!?
      Pipelinebau:

      2.1 Zug-/Schleppsystem
      2.2 Das S-Verfahren
      2.3 Das J-Verfahren
      2.4 Das R-Verfahren
      https://de.wikipedia.org/wiki/Unterwasser-Pipeline

      https://www.nord-stream.com/de/das-projekt/die-pipeline/
      https://www.nord-stream.com/de/presse-info/pressemitteilungen/gastransport-ueber-die-nord-stream-pipeline-nach-abschluss-der-jaehrlichen-wartungsarbeiten-wiederaufgenommen-525/

      Reply
      1. 1.4.1

        GvB

        Russland wirft Großbritannien Angriff auf Ostsee-Pipelines vor ..meint aber evtl. eigentlich die USA? Oder beide…?

        https://www.youtube.com/watch?v=x1bwrFDkjQ0

        Tathergang:

        Im Verlauf des 26. September 2022 sind beide Pipeline-Stränge von Nord Stream 1 und einer der beiden Pipeline-Stränge von Nord Stream 2 in der Nähe von Bornholm durch mehrere Explosionen leckgeschlagen. Die Betreibergesellschaft Nord Stream AG teilte am 2. November 2022 mit, eine der zwei Röhren der Gaspipeline Nord Stream 1 sei auf einer Länge von rund 250 Metern zerstört. Es gebe am Meeresboden zwei etwa 248 Meter voneinander entfernte jeweils drei bis fünf Meter tiefe Krater; der dazwischen liegende Abschnitt sei zerstört. Trümmer lägen in einem Radius von mindestens 250 Metern verstreut

        Es laufen nach wie vor…Ermittlungen zur Sabotage an den Nordstream-Pipelines 1 und 2.
        Bericht der schwedischen Staatsanwaltschaft
        Ermittler finden Sprengstoffreste: Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen