Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

50 Comments

  1. Pingback: Mind Control-Implantate fast 50 Jahre nach deren Einsetzen entdeckt « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. Pingback: EU will Kritiker im Internet gezielt überwachen! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. Pingback: Wissenschaftler warnen vor Medikamenten zur Bewusstseinkontrolle « Die Stunde der Wahrheit

  4. Pingback: Wissenschaftler warnen vor Medikamenten zur Bewusstseinkontrolle | staseve

  5. Pingback: Wissenschaftler warnen vor Medikamenten zur Bewusstseinkontrolle « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  6. 11

    Hans-im-Glück

    Wahrscheinlich sind alle möglichen Mind-Control-Technologien heutzutage im Einsatz – von verborgender Hardware in Fernsehern, Receivern und DVD-Playern über die verschiedensten Spionage-Softwaren (von Windows über heimliches Mobilfunk-Abhören bis zur kompletten Spionage der “Ei-Fons” jeglicher Art) bis hin zu den subtilen Technologien (GSM, UMTS, Tetra, WLAN, Mikrowellenherde) und natürlich den “natürlichen” Propaganda-Techniken (Lüge, Halbwahrheit, Weglassen, Zumüllen, Pseudo-News, “Regenbogenpresse”, Porn etc.).
    Es gibt bestimmt keinen Menschen auf dieser Welt, der nicht täglich von mehreren dieser Einwirkungen heimgesucht ist – inzwiaschen auch in den sog. “Entwicklungsländern” oer der sog. “Dritten Welt”.
    Insofern gilt:
    1. versucht eure physischen Körper (einschl. Astral-, Emotional-) per gesunder Ernährung (vegetarisch, ohne Nahrungsgifte und Mikrowelle) zu stärken, damit sie nicht so leicht aus ihrer Mitte zu bringen sind – keine Pharmazeutika (“Medikamente”), keine Chemikalien soweit es geht, auch keine Kosmetika an oder in den Körper lassen!
    2. abschalten: Glotze und Radio aus (Stecker ziehen!) – wer Musik hören will, der kaufe sich CDs oder höre Klassik-Radio (klassische Musik stärkt Körper, Geist und Seele)
    3. abschalten: möglichst wenig Mobilfunk benutzen, WLAN muß nicht sein – Kabel ist besser, regelmäßig an die frische Luft, am besten in die freie Natur – in den Wald oder ins freie Feld
    4. abschalten: regelmäßig gute Bücher lesen – auch hier gilt: Klassik stärkt Geist und Seele (Goethe, Schiller, Heine)
    5. abschalten: wieder selbständig und unabhängig denken lernen, d.h. alle vorgefertigten Meinungen, Urteile und Bewertungen erstmal ABLEHNEN und sich selbst INFORMATIONEN suchen und selbst nachdenken
    6. leben im HIER UND JETZT – nicht immer alles be- oder ver-urteilen wollen – urteilen ist meist nicht nötig – betrachten genügt vollkommen: “aha, so ist das also” – und zur Kenntnis nehmen
    7. ein alternatives Leben leben – raus aus dem System, soweit es immer geht, Schritt für Schritt
    Ein in jeder Hinsicht gesunder Mensch ist deutlich schwerer zu manipulieren…

    Reply
  7. 9

    Josef Petermann

    Reblogged this on Josef Petermann's Blog.

    Reply
  8. 8

    Claus

    Dornröschen sagte
    30/01/2013 um 16:11
    Weil sie so lichtscheu sind, decken sie fast immer den Himmel mit dichten Chemiewolken zu. Das ist das Hauptverbrechen!
    Wir können seit vielen Jahren nur noch vergiftete Luft atmen!
    Stoppt Chemtrails!
    Danke Dornrößchen, Du sprichst es aus , sie benutzen die Chemtrail ,um uns zu manipulieren und zu vergewaltigen zu einem gefügigen Konsumenten….
    Wann kommt derjenoge, der den Mut hat gegen diese Verbrecher vorzugehen , und holt diese Chem-Jets vom Himmel…….am Freitag Abend den 01.02.2013 findet eine große Infoveranstaltung in der Friedenstraße 1 in der Bartholomaeuskirche statt…….Ich werde dort sein, kommt alle hin, Werner wird uns einen Vortrag halten…..Gruß Claus

    Reply
    1. 8.1

      Fine

      An Mut würde es manchen evtl. nicht fehlen – aber am nötigen Equipment.

      Reply
  9. 7

    Runa

    Aber das Essen klappt noch? 🙂

    Reply
    1. 7.1

      Maria Lourdes

      Natürlich, siehst Du nicht die rauchenden Schornsteine?

      Reply
      1. 7.1.1

        Fine

        Die qualmen bereits (immer noch) seit fast 70 Jahren. 😯

        Reply
  10. 6

    RL

    Aha, und was soll ich mit den ‘Informationen’ in diesem Artikel nun bitteschön anfangen? Wo wohnen die denn, die Rothschilds. Kann man die mal besuchen?

    Reply
    1. 6.1

      Maria Lourdes

      Schon wieder einer – Gott lass Hirn regnen!

      Reply
    2. 6.2

      Montefiore

      Irgendwie hier nicht lesen.
      Seit dem Erdbeben von Chili sind die Rothschilds verschollen.
      Kleist hat das verarbeitet aber nichts weiter verraten.
      Wenn Du viel Kleist liest, gibts dazu vielleicht noch einen Hinweis.
      Kleist liest sich vielleich leichter als das hier.
      Versuchs mal..

      Reply
    3. 6.3

      Fine

      Neben dem Buckingham-Palast in London steht eine Rothschild-Villa; in der Nähe von Genf haben die Herrschaften ein Anwesen – einfach mal dort nachfragen, besonders im Sommer, wenn Schumiletten-Michel wieder anrückt, um – avec Plaisir – den Gutsherren mit Wettrennen auf dem großräumig abgesperrten Areal die Langeweile zu vertreiben. Möglicherweise füllt diesen Part inzwischen auch ein Herr Vettel aus…
      Also los, mit diesen brauchbaren Info´s sollte es dem neugierigen Besucher nicht schwerfallen, einen standesgemäßen Auftritt zu inszenieren! :mrgreen:
      Alternativadressen auf Anfrage.

      Reply
      1. 6.3.1

        Walter

        Auffallend die vielen internationalen Organisationen die in Genf oder Lausanne stationiert wurden.WTO in Genf ist das beste Beispiel.
        Oder das Cern ganz nah von Genf und exterritorial gestellt.Wer also die Rothschilds mal life erleben will………..ab nach Genf oder nach Paris.In der Normandie haben die ebenso eine Villa.In Frankfurt gibt es einen Hotel Rothschild und in Bordeaux ein weltbekanntes Weingut.Wer also wirklich das Bedurfnis verspurt die mal kennen zu lernen………………..

        Reply
        1. 6.3.1.1

          Andy

          Ich will beileibe nicht behaupten das die Rothschilds mit ihrem Fiat-Geldsystem kein Machtfaktor sind. Zu bedenken sei jedoch, dass der Jesuitengeneral und Pabst sich im stillen wahrscheinlich die Haende ueber die “boesen” Rothschildgeschichten reiben. Man sollte sich einfach einmal die Frage stellen wer zuerst “Weltmacht ” ausgeuebt hat, die Rothschilds oder der Jesuitengeneral und die katholische Kirche ? Man glaube doch nicht im Ernst, dass die katholische Kirche, heute Vatikan, Macht eingebuesst haben soll. Es ist schon interessant wer so alles dem roemisch-katholischen Souveraenen Malteserorden angehoerte und angehoert : http://www.biblebelievers.org.au/kmlst1.htm.
          Zum weiteren Verstaendnis ueber die weltweiten Machtverhaeltnisse sollte man sich auch einmal mit der Veroeffentlichung von Erich Ludendorff auseinandersetzen: http://archive.org/details/DasGeheimnisDerJesuitenmachtUndIhrEnde
          oder wie einige US-Amerikaner ueber die Machtverhaeltnisse in ihrem Land zu Wissen scheinen: http://www.vaticanassassins.org/notice-the-pope-is-the-worlds-defensive-coordinator-by-rob-hilson-part-1-of-2/.
          Im uebrigen machen die Artikel von Erhard Landmann ueber die Herkunft unserer Ahnen und der “Inzucht Bande” mehr Sinn als Reptilien und wasserkoepfige Ausserirdische. http://www.fastwalkers.de/00000198670085403/03c1989aeb0df1c01/index.html
          Ansonsten, wie immer, ein sehr guter Artikel !

        2. Maria Lourdes

          Danke Andy für die tolle Mitarbeit und linkverweise! Dir ist aber schon bekannt, dass die Rothschild’s seit 1823 der Banker des Vatikans sind, bzw. die Vatikan-Bank übernommen haben!
          Gruss Maria Lourdes

    4. 6.4

      W.

      Ja kann man………..London,Paris und vor allem in Genf.

      Reply
  11. 5

    trojaner

    Glaubst du wirklich dass das so ist wie in diesem Film? Wenn ja, wie kann man diese erkennen? Ne Brille wirds wohl nicht geben, oder?
    Hat jemand den Film “Der Hobbit: Eine unerwartete Reise” im Kino gesehen? Da steckt auch viel wahrheit drin und ist zugegebener Maßen auch noch sehr gut gemacht. Diese Zwerge die von ihrem Land mit den hunderttausenden Tonnen Gold vom Drachen vertrieben wurden, die Adler die sie von den Menschen mit den Riesenwölfen retten und die Elfen von denen sie einst verraten würden, verbrüdern sich wieder mit ihnen….
    Muss man gesehen haben, da kommt man ganz schön ins grübeln.

    Reply
  12. 4

    Montefiore

    Auf dem Photo hat Icke eine etwas verkrampfte Fingerhaltung rechts.

    Reply
    1. 4.1

      Larry Summers

      Mit nicht allzu viel Phantasie kann man in Ickes Handgeste auch das Satanszeichen erkennen. Wird ein solches Bild auf einem Buchumschlag verwendet, ist dies ganz bestimmt kein Zufall.
      In meinen Augen ist David Icke ein falscher Fuffziger. Er bringt zwar einen großen Teil der Wahrheit, schweift allerdings kurz vor der Benennung der wahren Verantwortlichen auf einen desinformativen Nebenpfad aus. Oder wer glaubt allen Ernstes die Icke’sche These, hinter der NWO steckten “reptiloide Auerirdische”?
      Und dann auch noch sein “Konzept”, wie man angeblich die NWO wieder los werden kann: Der Mensch soll sich angeblich nur klar machen, er sei “unendliches Bewußtsein” und schwupps ist der NWO Schwindel auch schon beendet. Selten so gelacht.
      Irgendwie fühlt man sich dabei auch an die freimaurerische Lüge erinnert, der Mensch selbst sei Gott.
      Fazit: Traue keinem angeblich geläuterten Mainstream Journalisten. Icke war bis 1990 bei der BBC.

      Reply
      1. 4.1.1

        Maria Lourdes

        Es wird auch behauptet, er sei selbst ein Reptil! Aber- was er über die Rothschilds sagt, ist nicht falsch!
        Gruss und danke Larry
        Maria Lourdes

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Michelle

          Mir sagte auch mal jemand, Icke waere “gekauft”.

        2. 4.1.1.2

          trojaner72

          Ich habe diesem Icke nie geglaubt. So langsam bekomme ich jedoch das bedrückende Gefühl, dass da doch etwas dran sein muss. Wieviele sind das dann in etwa, die auf unserer Erde ihr Unwesen treiben Maria. Und was können wir dagegen tun.

        3. W.

          Der gute Mann spricht in Bildern zu uns.Das ist auch seine Aufgabe,ansonsten wurde er schon in der Themse tot schwimmen.
          Auf unserer Erde treiben nur die Rothschilds ihr Unwesen…………..(und die gekauften Systemmitarbeiter )

        4. 4.1.1.3

          Walter

          Mittlerweile sollen ja ganze Gene aufpolierbar sein……………Menschen kann man schon jetzt verandern und klonen.
          Ansonsten …………………………na ja.

        5. Fine

          “Ansonsten”…. hilft das Lesen hier vielleicht weiter.
          Leider wurde das Buch inzwischen fast überall entfernt, aaaber – wer lange genug suchet, der findet!
          Dass der Autor das Korrekturlesen wohl vergaß, ist eine Sache; des weiteren unterliefen ihm diverse Klöpse, wie z. B. dass der menschliche Körper bei panischer Angst und Schrecken “Endorphine” ins Blut ausschüttet – Endorphine sind Glückshormone. :mrgreen: Den Unterschied zwischen Adrenalin und Noradrenalin zu Endorphinen (Dopaminen) sollte man als Buchverfasser schon kennen. Weitere Klöpse lasse ich jetzt mal weg, da sie mit dem eigentlichen Inhalt nichts zu tun haben:
          http://totoweise.files.wordpress.com/2011/09/13-satanischen-blutlinien.pdf
          Wer dann noch mehr wissen will zu der Position der Kirchen und den Päpsten, der ist – mit guten Englischkenntnissen – hier gut aufgehoben:
          http://www.one-evil.org
          Falls das nicht klappt, einfach das wäwäwä weglassen.

      2. 4.1.2

        W.

        Im Grundes genommen sagt er ja alles,man muss es nur richtig einordnen.Seine Aufgabe ist es Abzulenken,das ist klar.
        Mit Reptilien liegt er richtig wenn man dem zu Grunde legt,dass die Schlange (also Satan) herrschen soll.Es ist das 13.Tierkreiszeichen und steht uber allen anderen.(daran sieht man,dass alles schon sehr lange in Vorbereitung ist ).
        Die Familie Rothschild und die anderen machen gar kein Geheimnis mehr daraus.Es gilt ja die eine Weltreligion vorzubereiten.
        Aber wir klassischen Menschen sollten unseren Glauben an Gott ja nicht aufgegeben,da wir uns somit aufgeben werden,sprich (Genemanipulationen an Menschen,Avatare,Zuchtprogramme).
        Es gilt also uns selber zu verteidigen……….denn f. uns sieht die NWO nicht viel Platz auf der Erde vor,wenn uberhaupt.

        Reply
      3. 4.1.3

        Sambi

        David Icke ist schlcht und einfach an seiner Hand behindert. Die Ursachen weiß ich nicht, aber man kann in Videos sehen, dass er seine Hand nicht richtig benutzen kann.

        Reply
        1. 4.1.3.1

          Maria Lourdes

          Genau so stell ich mir das vor, danke für den Hinweis, sagt Maria Lourdes!

        2. 4.1.3.2

          Walter

          Als ehemaliger Fussballspieler……………….was ist mit der Hand passiert?

      4. 4.1.4

        nordlicht

        Der fast beiläufige Satz in dem Artikel über die Erhöhung des Lichtfaktors ist geradezu “erhellend”, und ich empfehle, ihn mehrmals zu lesen.
        Mit den Methoden der Gedankenkontrolle können die Unmenschen ihr Regime zwar noch eine Weile aufrechterhalten, aber ihnen dürfte klar sein, dass es unausweichlich zu einer Wende kommen wird.
        Wichtigtuerische Reptilientheorien oder ähnliche Umwege sind meiner Meinung nach nicht grundsätzlich uninteressant. Aber wozu das Ganze?
        Es reicht doch, wenn Herz und Verstand dieselbe Melodie singen, wie z.B. bei Egon Tech, den ich für einen der ehrlichsten und nützlichsten Kämpfer gegen mindcontrol halte – “der Schöpfung verpflichtet”.

        Reply
        1. 4.1.4.1

          Maria Lourdes

          Bravo, sehr guter Kommentar! Egon Tech – da hast die volle Zustimmung, sagt Maria Lourdes!

        2. 4.1.4.2

          Walter

          Lichtfaktor…………….das erste Mal,dass ich davon lese………sehr gut,aber stimmt das?

      5. 4.1.5

        Hans-Dieter

        Eine Handgeste als Satanszeichen deuten zu wollen, ist eine Vermutung, aber kein Beweis, kann auch was anderes bedeuten, Krankheit, zufällig…
        Es gibt sicher viele, ganz normal Menschen, die mal solche oder ähnlich scheinende Handbewegungen gemacht haben, worunter ich selbst sicher auch sein könnte, und ich habe erst von all den Dingen erfahren durch Aufklärung übers Internet !.
        Die reptiloidischen Außerirdischen Einflüsse vor tausenden von Jahren belegt er durch Darstellungen in der Kunst, Antike, Geschichte und durch Augenzeugen und durch eigene Erfahrungen, Edward Heath aus England……Auch hier wieder, muß jeder für sich festellen, ob er dies als Wahrheit erkennen kann oder nicht , es sei denn, man macht selbst, persönlich, solche Erfahrungen. Er sagt auch, daß die Erscheinungsformen NICHT NUR reptiloidförmig sind. Aus persönlicher Erfahrung und Beweis weiß ich, daß negative oder wie man sie nennen will, ist auch egal, Wesen hier aktiv tätig sind !. Außerdem können sie sich bei bestimmten schwarzmagischen Übungen sichtbar darstellen, natürlich in verschiedener Gestalt !.
        In seinem …Konzept… geht es ihm nicht darum, wie man die NWO loswerden will, sondern darum, wie man diesen negativ einwirkenden Wesenheiten die Energie entziehen kann, darum geht es. Da sie davon, von unserer negativen Energie leben, wie Haß, Gewalt, Kampf, Krieg untereinander!!!.
        Ich kann das nachvollziehen und habe mit Freimaurern nur das gemeinsam, daß ich von ihnen gelesen habe über Aufklärung im Internet, wie bei Maria Lourdes oder dem Honigmann. Vielleicht wollen die Freimaurer, daß wir uns gegenseitig nicht trauen und bekämpfen?.
        Was heißt, die Sache,…der Mensch sellbst sei Gott…
        Natürlich ist jeder Mensch selbst Göttlliches Bewußtsein, wie könnte er sonst leben, wenn er das nicht in sich selbst hätte. Daß er das hat, zeigt die medizinische Sterbeforschung, wie Menschen, die klinisch tot über Stunden waren, ihren Körper und den Ärzt sehen und sprechen hören konnten, UND DAS AUS ENTFERNUNG.
        Außerdem hat JAKOB LORBER immer wieder in seiner inspirierten Schreiben darauf hingewiesen, daß die Innere Stimme in jedem Menschen da ist, nur verschüttet, dies ist übrigens das Erwecken des heiligen Geistes in mir, das ist das Göttliche Bewußtsein in mir.
        Daß dies geht und normal ist, kann ich persönlich bezeugen, was aber für einen Außenstehenden wieder eine Sache des Glaubens oder Nichtglaubens ist, auch hier gilt wieder, jeder muß den Beweis für sich selbst ERFAHREN.
        Und Grüße zurück.

        Reply
        1. 4.1.5.1

          Walter

          Fangen wir doch einfach an bei unserem Konto und nehmen keine Kredit mehr,nehmen das Geld immer am 1.vom Konto und benutzen immer Bargeld.Dann entziehn wir dem System Energie.

      6. 4.1.6

        Toni

        Hallo, ich persönlich glaube auch das David Icke ein Illuminatischer Desinformant genau so wie Alex Jones ist.Meiner Meinung nach sind diesen zwei Personen und noch vielen anderen noch nie etwas passiert.Dagegen Bill Cooper und vielen anderen gläubigen Christen die die Wahrheit verbreiteteten wurden einfach getötet.In welcher verdrehten und verlogenen Welt leben wir !

        Reply
      7. 4.1.7

        Friedland

        Karl Mai der “NWO”
        Als (ehemaliger) Fußballer hat man das Hirn am unteren Ende der Extremitäten,
        sprich es ist Icke nicht in die Hose gerutscht, sondern in die Schuhe.
        Er stellt so etwas wie unserer größter sächsischer Schriftsteller, Karl Mai dar, allerdings auf dem von “Herr der Ringe” – Niveau, den die “NWO” hat auch ihre eigenen Schmierfinken ää, Schriftsteller, die Überarbeitung der Deutschen Volksmärchen ist gerade schon im vollen Gange!
        Ickes Volksmärchen sind nirgendwo bewiesen und verkleistern nur unnötig die Hirne der Massen.

        Reply
  13. 3

    Andy

    Wer sich für die Techniken und Möglichkeiten dieses Themas interessiert, ohne daß die tatsächliche Verwendung in Secret Services behandelt wird, den verweise ich gerne auf diese Seite:
    http://www.orwell-staat.de/cms/files/mindcontrol.pdf (sichern, solange es noch geht!)
    Das Buch gibts hier
    (Maria, bitte evtl Link verbergen, da Verweis auf das obige PDF?!)
    Das ist harter Tobak und weist auf, was heute technisch machbar ist und durch welche Umstände in der Entwicklung der Einflußnahmetechniken die heutigen Machthaber aufmerksam wurden.
    Eine weitere Buchempfehlung wäre: Bewusstseinskontrolle Jim Keith
    In einer Aussage der C´s in der Buchreihe “Die Welle” von Laura Knight Jadzyk (Red Pillule Verlag) steht, daß ca 1 mio Menschen nach der Greenbaum-Methode zum heutigen Tage programmiert sind – ohne daß ihnen dies bewußt ist. Diese Menschen werden zu Tätern, sobald dies von den Programmierern gewünscht und veranlasst wird: durch einen Reiz (Lied, Codewort, Satz, Zusammenfall mehrerer Komponenten….alles ist möglich..) werden programmierte Taten in die Wege geleitet. denkbar sind Sandy Hook, 9/11, Vergewaltigungen, Anschläge usw. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, so könnten die Programmierer das absolute Chaos in der menschlichen Gesellschaft lostreten. Wem willst du noch vertrauen, wenn eine Programmierung in keiner Form ersichtlich ist und wird, und daraus die übelsten destruktiven Geschehnisse eingeleitet werden können….?
    Seid euch im Klaren darüber, daß man auch im Nachhinein keine Beweise finden wird – die Programmierung wird dies verhindern (“Nur ich werde in der Lage sein, jemals diesen Befehl wieder aufzuheben…und das Wissen über den gegebenen Befehl liegt nur bei mir”). Zudem ist es sehr wahrscheinlich, daß eine Befehlkestte implementiert wird, die zum Schluß das Ende des Programmierten bedingt – damit keinerlei Bweise mehr gefunden werden können.
    Diese Art der psychosozialen Programmierung ist das Perfideste, was unsere Wissenhschaft jemals geleistet hat…wir weren sicherlich noch einige Fälle, vielleicht sogar sehr viele, in den kommenden Jahren erleben: unerklärliche Amokläufe, Attentate mit anschliessendem Selbstmord, False Flag Operations – und die wahren Täter werden niemals entdeckt werden. Always take this into account….

    Reply
    1. 3.1

      Maria Lourdes

      Vielen Dank an den Andy, sagt Maria Lourdes!

      Reply
      1. 3.1.1

        Hans-Dieter

        Maria Lourdes.
        Ich wollte mich mal auf die Warteliste setzen lassen, falls es solche gibt, für eine entsprechende Brille (oder ähnliches).
        Und viele Grüße

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Maria Lourdes

          Sehr gut, ich hab Dich auf die Warteliste gesetzt! Ein bischen Spass muss sein, sagt Maria Lourdes!
          Gruss

    2. 3.2

      Wanderer

      Es gibt Forscher die sich ernsthaft mit Gegenmaßnahmen beschäftigen. So raten diese bei täglichem Rundfunk-Konsum zur De-Hypnose. Bewustseinskontrolle ist heute gang und gäbe. Selbstverständlich wird nicht offen über dieses Thema geredet, Wo kämen wir denn da hin?
      Programmierung = Konditionierung. Es beginnt in der Krippe und endet auf der Bahre. Die Techniken sind ausgereift! Es wird manipuliert auf Teufel komm raus… Wäre dem nicht so, gäbe es u.a. keinen §130 und diese Politclowns in Berlin schon gar nicht.
      Kleine Ergänzung:
      Hans Ulrich Gresch – Unsichtbare Ketten, gab es mal kostenlos zum Download. Bei Interesse einfach mal “hier” rufen.

      Reply
  14. 2

    Dirk3500

    Vielen Dank für diesen tollen Beitrag … wir dürfen die Hoffnung NIE aufgeben!
    Gruß Dirk

    Reply
  15. 1

    Dornröschen

    Weil sie so lichtscheu sind, decken sie fast immer den Himmel mit dichten Chemiewolken zu. Das ist das Hauptverbrechen!
    Wir können seit vielen Jahren nur noch vergiftete Luft atmen!
    Stoppt Chemtrails!

    Reply
    1. 1.1

      Walter

      Wer ist lichtscheu?

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen