Related Articles

17 Comments

  1. 9

    Montefiore

    Das ist uns doch klar.
    Diese Politiker sind doch wandelnde, charakterarme und psychisch-seelische Wackelpuddings.
    Sie wollen als menschlische Kreaturen leben, als super erscheinen und die Aufträge der Auftraggeber ausführen.
    Aufgrund ihrer Schwächen und Käuflichkeit sind sie Leibeigene der Hintergrundmächte.

    Sie tragen Pestwürdiges in sich und verderben die Welt.
    Das wird ihnen im Karmaloka sauer aufstoßen.

    Mir fällt da einer unserer beliebtesten Politiker ein – in der Beliebtheitsklasse von Merkel (würg-brech).
    Josef Fischer:
    “Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu Ungleichgewichten führen.
    Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.”

    Aus diesem weichen Grießbrei sind die nationalen Politiker geformt.
    Die Qualität ihrer Politik wollen viele nicht sehen – der Schmerz des Aufwachens wäre zu groß.
    Lieber beim Aufwachen, später dann, wenn es dann nicht mehr anders geht, sich über das blutige Szenario wundern und jammern und zetern.

    Reply
    1. 9.1

      Andy

      Deswegen ist Politiker auch kein Beruf sondern ein Charakterdefekt.

      Reply
    2. 9.2

      Honeymoon

      gibt’s eine seriöse quelle für diese fischersätze???

      Reply
      1. 9.2.1

        Montefiore

        “Risiko Deutschland” von J.Fischer

        Reply
        1. 9.2.1.1

          Montefiore

          Wenn Du Fischer als seriös bezeichnest?

      2. 9.2.2

        Frank

        Noch eine link mit Quellenverweiß:
        http://www.dewion24.de/?page_id=3673

        Reply
  2. 7

    Rogalist

    Hat dies auf Rogalist rebloggt.

    Reply
  3. 6

    Paul

    Von Obama wird “meisterhaft” beschrieben, was gemeinhin als Diktatur bezeichnet wird. Die Frage nach dem totalen Krieg hebt er sich für später auf.

    Reply
  4. 5

    Din16554

    Also wenn Frau Merkel eines nicht ist: eine brillante Rednerin.

    Reply
    1. 5.1

      Maria Lourdes

      In punkto “Menschenrechte und Lügen” schon, wobei Brillant hier eher dehnbar und mehr auf die Lüge abzielt!

      Gruss und danke für Deine konstruktive Mitarbeit

      Maria Lourdes

      Reply
  5. 4

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/rundfunkabgabe-verfassungsrichter-winkt-gesetz-seines-bruders-durch.html;jsessionid=84274FA0B898DF4A37534FE8B27C038B
    Rundfunkabgabe: Verfassungsrichter winkt Gesetz seines Bruders durch, Dank den Nachrichten beim Honigmann!

    Reply
    1. 4.1

      Pater A. Isidor

      Wo bleibt bitte der Antrag auf Vorabentscheidung durch den Europäischen Gerichtshof?

      Man möchte es wirklich nicht für möglich halten, wie die Menschen in der BRDDR vom linkskommunistischen und realsozialistischen Faschisten-Regime verdummt, verblödet, belogen, betrogen, abgezockt und hinters Licht geführt werden?

      Meint Pater A. Isidor
      und kennt die Welt nicht mehr

      Reply
      1. 4.1.1

        Montefiore

        Na, Na, wir kennen doch unsere Logenbrüder.
        Die Bruderkette lebt, auch am BGG-Gericht, und das nicht unwesentlich.
        Wir kennen die schlechte Welt der Brüder zu einem guten Maß.
        Wir können gedanklich gegen diese Drecksäcke arbeiten.
        Also – nicht jammern, sondern arbeiten.

        Reply
  6. 3

    Pater A. Isidor

    Das gibt mir zu denken, daß hier vielleicht ein langfristiger und genialer Psycho-Plan in nationales Recht umgesetzt wurde?

    Daß man den Amis seit dem 11.9.2001 Tag für Tag und Nacht für Nacht den Namen “OSAMA” ins Gehirn gebrannt hat,

    damit am Wahltag die meisten Gehirnverdrehten das Kreuz bei “OBAMA” gemacht haben?

    Fragt sich Pater A. Isidor

    Reply
  7. 2

    ubenuaH

    Hat dies auf ubenuaH rebloggt.

    Reply
  8. 1

    neuesdeutschesreich

    Reblogged this on neuesdeutschesreich.

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen