Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

33 Comments

  1. Pingback: Klimalüge – Neues vom Klimaschwindel in Paris « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. Pingback: Klimawandel – Klimaschwindel – Die Lügen von Rothschild’s Finanz-Soldaten « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. 24

    wilkinson

    viel Dampf um Nichs. ihr solttet mal die Nasa-Seiten http://science.nasa.gov/science-news/science-at-nasa/2009/23dec_voyager/ und die der russischen Akademie der Wissenschaften durchsuchen nach einer Plasma-Wolke die ca 30 Lichtjahre groß ist und durch die wir uns gerade, am Rande, bewegen. Die soll 6.000°C heiß sein. dieses Phänomen erklärt sowohl den Teperaturanstieg der Erde sowie deren erhöhte Bebentätigkeit und auch warum es im ganzen Sonnensystem wärmer wird auf ALLEN Planeten. genaueres hiezu https://www.youtube.com/watch?v=Kv9VugNpA6w .

    werft diese Erkenntnisse auf unsere Eliten, drängt sie die idiotische C02-Abgabe einzustampfen, das IPCC sollte sich auflösen – solche Armleuchter sind das. Wir leben in einer Periode erhöhter Wärmeabgabe der Erde angergt durch die Plasma-Wolke. Passiert ca. alle 96.000 Jahre. Von wegen CO2-Ausstoß. C02 bewirkt einzig ein besseres Wachstum für Pflanzen und auch wir Menschen benötigen es zum Leben.

    Reply
  4. 23

    Dr. Lothar Ziegler Stuttgart

    Dr. Georg Chaziteodorou ist ein wahrer Doktor. Doktoren sind nur der Wahrheit verpflichtet, fallen sie als Unwahrheitsapostel auf, gehörten sie aus dem akademischen Adelsstand ausgeschlossen. Der Club of Rome hat mit Wissenschaft nichts am Hut. Johannes Keppler würde Herrn Chaziteodorou sicher für seine Darstellung danken und sich mit ihm austauschen wollen. Vulkane, ja die Vulkane, nicht die Fabriken von Porsche, Bosch oder Daimler … und deren Kundschaft.

    Reply
  5. Pingback: Xaver, Xaver – Propagandapalaver « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  6. 22

    Pater Aaron Isidor

    Nach der Angst-Psychose “Syrien” brauchen die Menschen jetzt weltweit eine neue Angst-Psychose, in die sie gejagt werden müssen. Denn nur Menschen mit großer Angst können Down gehalten werden, damit sie gegen die angerichteten und anzurichtenden Politgauner-Desaster und Politgauner-Verbrechen nicht auf die Straßen und Plätze gehen?

    Der Klima-Swindel ist der allergrößte und biggest Swindel des 21. Jahrhunderts?

    Meint Pater A. Isidor

    Reply
  7. 21

    Combat_the_Darkness

    Bitte diese Links weiterverbeiten. Ich denke sie dürften im Sinne des Betreibers dieses Blogs und im Alternativ-Spektrum (noch) nicht so bekannt sein.
    http://www.klimaskeptiker.info
    http://euro-med.dk/

    “Zieht an die Waffenrüstung Gottes, damit ihr bestehen könnt gegen die listigen Anschläge des Teufels. Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Mächtigen und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in dieser Finsternis herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel. Deshalb ergreift die Waffenrüstung Gottes, damit ihr an dem bösen Tag Widerstand leisten und alles überwinden und das Feld behalten könnt. ”
    (Paulus’ Brief an die Epheser, 6:11-13)

    Reply
  8. Pingback: Die CIA und Klima-engineering | Maria Lourdes Blog

  9. Pingback: Die totale Herrschaft: Wetter in Waffen verwandeln. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  10. Pingback: GFE-Skandal: Die unbemerkte, unterdrückte Revolution in der Energiewirtschaft | Information ist alles

  11. Pingback: GFE-Skandal: Die unbemerkte, unterdrückte Revolution in der Energiewirtschaft « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  12. 19

    Pater A. Isidor

    Betreff: Wer hat uns bitte den Sommer geklaut?

    Geheime Kommandosache – streng geheim – nur für den innerdienstlichen Gebrauch bestimmt!

    Tatsache und die Wahrheit ist, daß der GOLFSTROM, welcher seit Jahrtausenden immer für einen warmen Sommer in der gesamten EUDSSR gesorgt hat, durch HORIZON, HAARP und CHEMTRAILS vorsätzlich und planmäßig blockiert und zerstört wurde.

    Wer andere Interessen hat (solche Leute soll es auch geben?) als die Themen: “Wer wird Heidis Topmodel” und ob sich morgen auch Heidi ihre Brüste amputieren oder welche Keule sich silikonisieren lässt, den könnte oder sollte der Geheim-Bericht über das seltsame Sommer-Sonnwend-Wetter vielleicht interessieren?

    http://www.netweather.tv/index.cgi?action=jetstream;sess=

    Aufgrund der durch das HORIZON-Programm, das HAARP-Programm und die CHEMTRAIL-Aktionen zerrissenen und weit nach Süden abgedrängten Jetströme werden wir in den nächsten Wochen bzw. Monaten bis auf wenige Tage auf den Sommer verzichten müssen.

    Grund genug, dass unsere Polit-Idioten/innen und Polit-GaunerInnen gemeinsam mit ihren gekauften Medien-Fuzzi-Herolden für Propaganda und Agitation (ORF, ARD, ZDF …) eine neue Klima-Erderwärmungs-Gipfel-Konferenz organisiert bzw. daß von IM ERIKA unverzüglich ein GOLFSTROM-RETTUNGS-GIPFEL einberufen wird. In Österreich bei den Musterschülern der EU-Deppen hat man zwecks angeblichem Klimaschutz sogar eine Methan-arme Kuh mit Loch im Bauch konstruiert. Die Blödheit der Menschen im Land der sieben Zwergen hinter den sieben Bergen erreicht inzwischen galaktische Ausmasse.
    Auf unserem youtube Kanal sehen Sie die katastrophale Wetterentwicklung (trotz der vielen Löcher in den Bäuchen unserer Kühe) hautnah. Der weit im Süden befindliche Jetstrom lässt 2013 bis auf weiteres wegen des abgeschalteten GOLFSTROMES keinen Sommer nach Europa.

    Der hier gezeigte Link beweist mit aller Deutlichkeit, dass warme Luft aus Afrika nicht die geringste Chance hat, nach Europa vorzudringen. Sommerlich heiSS könnte es für ein paar Tage frühestens Anfang Juli werden. (siehe Jetstrom-Voraussage)

    Höchst bemerkenswert, denn auch Verschwörungspraktiker behaupten sogar:

    “Alles künstlich geschaffen durch HAARP, HORIZON, CHEMTRAILS ff.”,

    und Jetstrom-unabhängig sind die ständigen Kaltzonen und Löcher in Österreich, in der Schweiz und in Süddeutschland.
    (Genf, 11°, Stuttgart 12°, Villach 1°, Wien 11, Triest liegen bereits ausserhalb des garantiert künstlichen Kaltloches und meldet 14°. Lissabon wird von den Jetströmen nicht blockiert und meldet daher mollige 24°. Als intelligenter Mensch sollt man sich anstelle des nächsten “Lifeball” der Pervertierten und Hirngeschädigten Gedanken machen, wodurch die Jetströme immer weiter nach Süden gedrängt werden, wer sie mehr und mehr zerstückelt und was passiert, wenn sie komplett zum Stillstand kommen sollten?

    Tatsache und die Wahrheit ist, daß der GOLFSTROM, welcher immer für einen warmen Sommer in Europa gesorgt hat, durch HORIZON, HAARP und CHEMTRAILS vorsätzlich und planmäßig blockiert und zerstört wurde.

    Höchste Zeit, daß von IM ERIKA unverzüglich ein GOLFSTROM-RETTUNGS-GIPFEL einberufen wird!

    P.I.G.

    Reply
    1. 19.1

      Montefiore

      Pater, wenn der Golfstrom weg ist werden alle Sommer, wie gekannt, weg sein.
      Der Ärmelkanal wird zur Davisstraße.
      Hast Du einen Pelzjackenhandel? Bist Lobbyist?
      Und noch gute Verbindungen zu Zobeljägern?

      Heut morgen wars 9° und das Flüßchen statt 6m 100m breit.
      Der Golfstrom möge Dich wärmen und Deine Hirnzellen wieder auf 37° bringen.

      Reply
  13. 18

    Runenkrieger11

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt und kommentierte:
    Sehr gute Info!!!

    Reply
  14. 17

    Owbaa

    Irgendwer sollte auch mal David Icke´s Kommentare dazu betrachten. (Wer sind die Gauner wirklich?)
    Wissenschaftliche Betrachtung ist ja ganz gut und schön – aber sie kann das Geamtspektrum der Ereignisse eben doch nicht erfassen..
    Mehr schamanisch orientierte Menschen glauben an Magie – auch das ist nicht genug.
    Quantenphysik-Begabte versuchen es mit Quark(s) und Co – das ist zumindest interessanter, dennoch auch nur ein Konzept.
    Was also passiert hier eigentlich wirklich (inklusive Wetter- und Klimamanipulationen, mal abgesehen von “natürlichen” Rhythmen)?
    Zurück zu David Icke – er bietet eine Erklärung (im Interview mit Jo Conrad), die bedenkenswert ist (die geheime Machtpolitik auf diesem Planeten – ganz im Sinne von Lupo, wenn auch etwas weiter ausgedehnt).
    Wer weiter forscht, wird vieles dazu finden (erwähnenswert auch die Interviews von Ickke mit Credo Mutwa, einem Wissenden aus Afrika)
    Alles obige bei Youtube zu betrachten.
    [youtube http://www.youtube.com/watch?v=zVQuT4rIgPs?rel=0&w=560&h=315%5D
    Wenn die Erde rüttelt und sich verschiebt gibt es zu Beginn zwei große Probleme: 1: radioaktive Belastung (wieviele Kernkraftwerke gibt es auf Spannungszonen? Hunderte!) und 2. Zerstörung (Explosionen gigantischen Ausmasses) der Gastanks und -leitungen.
    Zu 1. kann man sich schützen (z.B. den ray-protector von http://biobalance-technology.info – wir haben das bioresonatorisch und mit anderen Methoden geprüft) und zu 2. sollte jeder einmal seine Umgebung daraufhin überprüfen…
    Die ersten Auswirkungen bei kommenden Erdveränderungen sind schlimmer als sie sein müßten wegen menschengemachter Technik.
    Menschen der Zukunft werden lernen, sich in gemeinschaftlich ausgerichteter Absicht zu verbinden und via Quantum-Regulation (von der Informationsebene heraus..) ihre Umwelt positiver zu gestalten – und auch die negativ operierenden Kräfte der zur Zeit Herrschenden zu verneinen.
    http://www.golbalhealing.n.nu mit dem Thema Radioaktivität für den nächsten Monat und OPPT (googln) sind erste Ansätze auch dazu..
    Ich würde mich übrigens freuen, auch in diesem Blog einen Beitrag zu OPPT bald zu finden..
    Gruß
    Owbaa

    Reply
    1. 17.1

      Owbaa

      ein Tippfehler ist passiert – sorry! – der letzte link lautet: http://www.globalhealing.n.nu !

      Reply
  15. Pingback: Das Klima der Erde braucht nicht gerettet zu werden! Es reguliert sich selbst! | Eisenblatt

  16. 16

    Wolf S. Schanze

    Wir brauchen nicht das Klima retten, wir müssen uns nur vor den “Klimarettern” retten.

    Reply
  17. 15

    Dr. Lothar Ziegler

    Was hier Dr. Georg Chaziteodorou zusammen getragen hat, Danke. Jeder Mensch mit einem austrainierten Erkenntniskraftmuskel kann dem nur a priori zustimmen. Die Kastanienbaumblüten sollten schon längst am Boden liegen. Die Kälte verhindert den normalen Fortgang, Ablauf in der sog. Natur. Leider gibt es zuwenige Zeitgenossen, die bereit sind, Behauptungen zum Klimawandel befreit von Vorurteilen in aller Ruhe und Stille zu überdenken. Im Moment sieht es doch eher nach Gobal Cooling aus.Die Kraft der Menschheit ist doch im Weltenmaßstab minimal, kann diesbezüglich wohl nichts bewegen. Die Gegenmacht ist zu groß. Keine Wirkung ohne Gegenwirkung, evtl. Blockade. – Sehr bedauerlich, daß Dr. Georg Chaziteodorou zur unerwünschten Person erklärt wurde. Das zeigt nur, dass die Universitäten keine Universitäten mehr sind.

    Reply
    1. 15.1

      Montefiore

      Universitäten dienen der Religionsvermittlung.
      Der Götze Wissenschaft (von Gnaden der Hintergrungmächte) hat dort seine Hohenpriester.
      Die höchsten Priester sind die Nobelpreisträger.
      Und die führen sich auf wie Schweinepriester.
      Und die Studenten müssen sich das gefallen lassen.

      Reply
  18. 14

    Montefiore

    Darum wählen die Erdretter grün.
    Grün konditioniert
    Wachsende Anzahl von Reaktionsträgern.
    An Wählmaschienen drückt der Bürger, wie die Ratte im Labor, einen Hebel.
    Auch die Ratte hat mehrere Hebel.
    Und wenn sie den richtigen Hebel gedrückt hat, dann wird sie belohnt.

    So der Mensch, der als Belohnung für sein Drücken, wenn er Glück hat, den Kandidaten feiern darf.
    Auf jeden Fall aber hat er das geile Gefühl Souverän gewesen zu sein.
    Schön, gelle.

    Und das reicht dem staatstragenden Bürger mit seinen “demokratischen Reflexen”.
    Unglaublich!
    Unfaßbar!

    Reply
  19. 13

    Pater A. Isidor

    Der große Betrug, die Lügen, die Volksverblödungs- und die Volksverdummungs-Aktionen haben bereits begonnen, als man uns weis machen wollte, dass das angebliche Waldsterben beginnt und das Ozonloch angeblich immer größer wird?
    Dabei ging es einzig und alleine darum, über das israelische Patent auf sündteure “Keramik-Muffler” als angebliche Katalysatoren nicht nur in der BRDDR die zig-Milliarden-Sohre dauerhaft abzuzocken?

    Aber auf solch geniale Ideen der wunderbaren Geldvermehrung im Tanz um das Goldene Kalb in Sachen Abzocke muss man erst einmal kommen?

    Das gleiche jetzt mit der angeblichen Klima-Katastrophe und den Klima-Schwindel mit den wertlosen aber werthaltigen Klima-CO2-Zertifikaten?

    Meint Pater A. Isidor
    und weinet gar bitterlich
    als Gründer der neuen weltweiten Organisation:
    “Verein zum Kampf gegen die Dummheit e. V.”

    Reply
  20. 12

    T. Utnix

    Was das Spinnen-Netz betrifft, war auch der Hinweis auf Codename “Teddybär” – Geheime militärische Anlage in Berlin-Tempelhof gefährdet die Gesundheit der Berliner und die Links darin sehr informativ. Der Angriff auf die Menschen findet in so vielen Bereichen statt, dass es wirklich immer wieder schockierend ist.

    Reply
  21. 11

    T. Utnix

    Die Klimalüge ist eines der gefährlichsten Werkzeuge, um die Menschheit endgültig zu verklaven.

    Und sie basiert wie das Kreditgeld der Banken auf – Nichts. Sie schöpfen das Geld aus dem Nichts und verleihen es mit Vorliebe an Staaten. Die Staaten müssen dann, um die Zinsen bezahlen zu können, Steuer, Abgaben, Gebühren… erheben – wie gesagt: FÜR GELD AUS DEM NICHTS! Als ich das das erste Mal gehört habe, dachte ich, es haut mich um!

    Anfangs geht das noch, aber irgendwann zieht der exponentiell wirkende Zinseszinseffekt. In diese Phase kommen wir gerade mit Riesenschritten.

    Noch einmal: Die Bürger bezahlen (!) via Steuern den Ausverkauf alles staatlichen und am Ende dann auch des eigenen, privaten Besitzes an diese Geldzauberer (Bankster), ohne dass ihnen das klar wäre.

    Irgendwann haben die Bankster dann die Welt im Sack. Alles Eigentum werden sie sich dann gestohlen haben.

    Eigentum ist in unserem sozio-ökonomischen System die wichtigste Voraussetzung zur Profitgenerierung: Wer Eigentum hat, kann andere für sich schuften lassen, ohne einen Finger zu rühren, Erben großer Vermögen wissen das zu schätzen.

    Wer die Welt besitzt, wie bald ein paar Banksterclans dank Geld aus dem Nichts, der hat 7 Mrd. Sklaven! Viel zu viel eigentlich für ein paar Tausend Bankster. Ca. 6,5 Mrd. zuviel, um genau zu sein.

    Das Eigentum an der Welt ist aber Voraussetzung dafür, dass die Klimalüge erst so richtig wirken kann. Wer andere hat, die für einen arbeiten, dem kann der Klimaschwachsinn egal hat. Wie aber bekommt man diese Leute ebenfalls dazu, Klima-Ablasstaler zu bezahlen? Genau, man muss ihnen alles nehmen, was sie besitzen und sie dann für etwas bezahlen lassen, das sich ihrer Kontrolle nicht nur entzieht sondern auch – wie das Geld bereits – auf Nichts basiert und von anderen kontrolliert wird.

    Ich gehe davon, dass das kommende Werte-/Geldsystem nicht mehr auf dem Wert (Angebot/Nachfrage) der Ressourcen im klassischen Sinne basieren werden sondern auf CO2-Äquivalenten. Nur so haben die Weltherrscher in spe die Chance die Menschheit für immer zu verklaven.

    Die Klimalüge, die am meisten unterschätzte Bedrohung aller Zeiten: “Es ist Zeit für eine CO2-Steuer”

    Reply
    1. 11.1

      Montefiore

      Wie in dem Artikel angerissen, ab und an reinigt sich die Erde von diesem 2-beinigen Gewusel..
      Wenn also alles Eigentum in wenigen Händen liegt wird der Geist einschreiten und die Reaktion, die dann folgt, halte ich mal für offen.
      Aber im Sinne der Menschheitsentwicklung wird dieser Zu-Stand beendet werden.
      Hauptsache – unser wertvollster Besitz, unsere Seele und Ich, das Unsterbliche ist UNSER Eigentum.
      Das kann man von den irdischen Raffzähnen nicht unbedingt annehmen.
      Somit, unter dieser Voraussetzung, braucht es uns nicht bange sein – die Erkenntnis am langen Hebel zu sein bedingt Geduld.

      Reply
    2. 11.2

      Montefiore

      “Ich gehe davon aus, daß das kommende Werte/Geldsystem…………………….auf CO2-Äquivalenten.”
      Je mehr im Angebot ist, nämlich starke, bewußte Menschen, desto geringer die Nachfrage nach solchen.
      Und weil Menschen CO2 erzeugen, müssen sie entsprechende Steuern zahlen – wenn nicht dürfen sie die Umwelt nicht mehr “belasten”.
      Das Konzept ist schlüssig.

      Reply
  22. 10

    neuesdeutschesreich

    Reblogged this on neuesdeutschesreich.

    Reply
  23. 9

    ubenuaH

    Hat dies auf ubenuaH rebloggt.

    Reply
  24. 8

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt.

    Reply
  25. 7

    OausB

    Sehr interessant und einleuchtend jedoch bin ich der Meinung, dass der immens steigende CO2-Ausstoß bei gleichzeitigem unkontrollierten Abholzen unglaublich Regenwaldflächen irgendwann zu genau diesem Klimawandel führen wird – oder wird etwa heue schon darauf hingearbeitet???

    Reply
    1. 7.1

      Wanderer

      Es ging nie um Klimaschutz, das wird nur als Krücke für eine Einnahmequelle (Abzocke) genutzt. Die ach so edlen Damen und Herren interessiert Klima einen feuchten Kericht. Der ganze Zertifikatehandel hängt an diesem Tropf. Die beste Kuh im Stall ist wohl der deutsche Steuerzahler.

      Die ganzen Studien versuchen nur die Verschleierung zu widerlegen. Wenn du wissen willst, was wirklich hinter dem Klimawandel steckt, folge dem Geldfluss.

      Reply
      1. 7.1.1

        OausB

        Das ist mir alles, und seit Langem schon, bekannt – Die Regenwald’zerstörung’ findet nun mal auf unser aller ”Kosten” statt – so wird heute schon propagiert, was irgendwann in der Tat stattfindet!
        Unumstritten ist wahrlich der Zertifikate-Blödsinn – zumal die außerhalb der EU vergebenen solchen, mangels Notwendigkeit vorort, eben nach Europa zurück verscherbelt werden…

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen