Related Articles

24 Comments

  1. Pingback: Pentagon-Insider: Trump wurde hereingelegt – Giftgasangriff in Syrien war False-Flag | Maria Lourdes Blog

  2. Pingback: Warum wird Kerry Syrien nicht in Ruhe lassen? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. Pingback: Syrien: Drei Jahre Krieg, Not und Elend und kein Ende « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  4. Pingback: Syriens bester guter Freund BRD / Wie man ein Volk fertigmacht « bumi bahagia - glückliche Erde

  5. Pingback: Die syrische Tragödie und die Verantwortung der Bundesregierung « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  6. Pingback: Offenkundig: Die USA bewaffnen syrische Terroristen! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  7. Pingback: Die Stimme von Baschar al-Assad, 13.09.2013 | SKR, Schein, Kulisse, Realität

  8. Pingback: Immer das gleiche Spiel – Manipulation statt Information – Propaganda statt Aufklärung « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  9. 9

    uwe

    Sehr plausible Hintergrundinfo von Conrebbi.
    Deckt sich mit dem was wir damals beim Bund über ABC-lernen mußten. Gasmaske ist völlig unzureichend gegen diese teuflischen Mittel, die vor allem auch über die Haut/Fett/Leder in dem Körper eindringen und auch Kleidung/Gummi durchdringen/erweichen. VX/Sarin etc.
    Damit enttarnt sich die westliche Medienpropaganda als blankes Kriegsgetrommel, die Suche nach dem bloßen Vorwand zur Schandtat.

    Reply
  10. 8

    Skeptiker

    Liveticker: Bürgerkrieg in Syrien
    +++ 18:21 Merkel ruft zu Schulterschluss auf +++
    Tag drei der Giftgas-Inspektionen in Syrien. Für die US-Regierung steht längst fest: Das Assad-Regime steckt hinter den grausamen Angriffen. Doch noch zögern die USA, Großbritannien und Frankreich mit einem gezielten Militärschlag – sie wollen zuerst Beweise von den UN-Inspektoren sehen. Verfolgen Sie das Geschehen im n-tv.de Liveticker.
    +++ 18:21 Merkel ruft zu Schulterschluss auf +++
    Bundeskanzlerin Merkel ruft Russland und China auf, zum Syrien-Konflikt im UN-Sicherheitsrat eine gemeinsame Haltung mit dem Westen zu suchen. Mit Blick auf den mutmaßlichen Einsatz von Chemiewaffen im syrischen Bürgerkrieg sagt sie: “Das ist ein einschneidender Verstoß gegen alle internationalen Vereinbarungen und das Völkerrecht.”
    http://www.n-tv.de/politik/18-21-Merkel-ruft-zu-Schulterschluss-auf-article11252256.html
    Wer hätte das geahnt?

    Reply
  11. 7

    Aufstieg des Adlers

    Jaja…. es geht doch Nichts über eine gewisse Zeitgleiche…..
    http://de.ria.ru/security_and_military/20130829/266762494.html
    und hier:
    http://de.ria.ru/security_and_military/20130829/266762037.html
    http://german.ruvr.ru/2013_08_29/Motive-im-Syrien-Konflikt-Westen-furchtet-Wiedergeburt-der-Islam-Welt-4138/
    wäre auch noch wichtig, da sonst von Erez-Israel nichts weiter als ein feuchter Traum übrig bliebe…

    Reply
  12. 6

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt.

    Reply
  13. 5

    Aufstieg des Adlers

    Maria: WICHTIG! ICH BITTE DICH INSTÄNDIG UM ÜBERNAHME DIESES ARTIKEL VON UNSERER RUSSIAN MOSCOW LADY!
    http://russianmoscowladynews.com/2013/08/29/kurzmeldung-zu-syrienkonflikt-sehr-wichtig/
    Kommentarübernahme:
    “gradischnik
    29. August 2013 um 09:09
    Aus den russischen Nachrichten von gestern Abend. In Syrien formieren sich anscheinend Menschenketten von freiwilligen Zivilisten, um die Angriffsobjekte der aliierten Agressoren mit ihrem Leben zu schützen, weil sie keinen Ausweg mehr haben.
    Wenn der militärische Schutz der Bevölkerung nicht mehr gewährleistet ist, werden die Menschen in Syrien von den mordenden Horden abgeschlachtet werden. Ich würde mich auch eher den Zielen dieser Nato- und amerikanischen Verbrechern in den Weg stellen, mit der Hoffnung, das die Weltöffentlichkeit Notiz nimmt von dieser Barbarei und hilft, einen Genozid, ich erspare mir das andere Wort dafür,…..verhindert.
    Es wird ein Genozid, darüber muß sich JEDER im klaren sein, ein Massenmord von den übelsten Kreaturen auf diesem Planeten an unschuldigen Menschen. Wenn sich das bewahrheitet und Zig-tausende unschuldige Menschen mit Lichterketten in den Händen von Kannibalen zerbombt werden, wird (muß) es ein fürchterliches Gottesgericht geben mit ALLEN Gaffern und Scharfmachern..
    Bis tief in die Nacht hat RML an diesem Bericht recherchiert und übersetzt. Ich bitte um Weiterverbreitung. Die westlichen Massenmedien sind Gleichgeschaltet und rufen zum MORD auf. Alles werden sie Assad in die Schuhe schieben. Wer noch ein herz im Leib hat, muß das mit verhindern helfen und sich nicht Mitschuldig machen.”
    —————————————————————-

    Reply
    1. 5.2

      gradischnik

      “Lieber” Frank
      Vielen Dank!!! ganz vielen Dank!!!
      Es haben so viele Leute erkannt, hoffentlich rechtzeitig, auch im Ausland, was da abläuft. Ich glaube, die sind so verzweifelt mit ihrer Lügenkiste. Aus den Lügenmedien konnte man schon entnehmen, daß sie sich schon mit einem Schlag den iran auch noch gleich vornehmen wollten.
      Denn nochmal hätte das Lügenmärchen mit einem Genozid im Rücken gegen den Iran nicht mehr geklappt. Also, ich will ja nicht anmaßend sein, aber meinen “Ritterschlach” haste. ……….”Aufstieg des Adlers”!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      So manchen Politfuzzies geht jetzt wirklich die Kiste! Habe vor ein paar Tagen den Steinmeier, Kauder und Gysi bei Illner gesehen. Die sind fertig , aber immer noch dreist, diese Typen. Denen steht die Angst im Gesicht geschrieben. Sie wissen, das sie gehasst werden und deswegen benötigen sie auch die Drohnen fürs “Volk”.
      Dem UHU (Deine Wortschöpfung) Steinmeier hing die rechte Leftze tiefer runter als normal und zuckte verdächtig ängstlich und nervös..und blass waren sie, richtig blass. Dieses Regime ist so ziemlich am Ende. Kauder ist ein absolut falscher Fuffziger und Gysi wollte wohl die Tage mit “der Wahrheit” punkten fürs Stimmenkonto.
      Die Kolonie BRD ist wohl so ziemlich ausgelutscht von den ganzen Parasiten. Wir müssen höllisch auf der Hut sein, was da über unseren Köpfen schwirrt und uns jeden Tag einnebelt. Diesem Häuptling aus den USA, der mit Sicherheit kannibalische Wurzeln hat ist das perfideste Marionettenmonster, das in absehbarer zeit die BRD nicht mehr benötigt.
      Der ganze Illuminatenverein ist angeschlagen, der folgende Link zeigt, wozu sie fähig sind. ………………denn………..Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben!
      http://morbusignorantia.wordpress.com/2013/08/29/usa-und-gbunfassbare-lugenim-dezember-1943/
      Das als Warnung!

      Reply
      1. 5.2.1

        gradischnik

        …….und Danke an Maria! Ich weiß, daß ich manchmal sehr “lästig” sein kann. Aber ich werde mich niemals ändern!

        Reply
        1. 5.2.1.1

          HJS "5 % CLUB "

          Gradischnik
          ich bin wahrlich kein Freund von dem “Häutling” aber
          Zitat
          Diesem Häuptling aus den USA, der mit Sicherheit kannibalische Wurzeln hat ist das perfideste Marionettenmonster, das in absehbarer zeit die BRD nicht mehr benötigt.
          <<<<<<<
          also Gradischnik, so eine Aussage aus deiner Tastatur, von jemanden, der auf einen gepflegten Umgangston so viel Wert legt. Das ist ja schlimmster Rassismus und Diskriminierung.
          Wenn die Schandtaten von dem verkappten möchtegern Zaren erst einmal offen gelegt werden, steht der bestimmt in keiner Weise dem anderen nach. Wobei da noch Ehebruch und sonstige moralischen Fehltritte dazu kommen.
          Die braucht die Welt beide nicht.
          Aber das ist nun einmal die Moral der Gutmenschen……Wasser predigen, aber im stillen Kämmerlein Wein trinken. So kennen wir ja die Roten Socken und heimlichen Kommunisten.

        2. gradischnik

          Danke für die Aufmerksamkeit!
          Allerdings finde ich “Häutling” noch wesentlich rassistischer als “Häuptling”.
          Bei Dir ist es sehr bemerkenswert, wenn ich mich so sinngemäß an deine früheren Kommentare erinnere. Alles was russischsprachig ist, gilt für dich als Russe.
          Wenn du dich aufregst, das in deiner Nachbarschaft die Russen überhand nehmen, dann laß dir einfach mal gesagt sein, daß es sich nicht um Russen handelt, sondern um Ukrainer, Tschetschenen und Balten. Russen kriegen kein Visum für BRD, es sei denn, sie haben viel Geld. Dann machen sie hier allenfalls Urlaub. ….und Russendeutsche sind hochanständige menschen mit viel Patriotismus. Soviel zu Rassismus.
          PS. Ich gehöre übrigens zum 1% Club, sind ganz seltene Exemplare, Rote und braune Socken kommen eher in größeren Rudeln vor und siedeln sich gewöhnlich im 5%-Bereich an.
          Und das Klientel, welches im Privatleben anderer Leute gezielt zu denunzieren versucht, ist hauptsächlich bei den Meinungsmachern von DPA und der Mainstreampresse zu finden. Interessant, daß Du auch dazu gehörst!!!

    1. 3.1

      Skeptiker

      @Aufstieg Des Adlers
      Die hat vorher noch eine Schauspielschule besucht.

      So haben die auch Deutschland plattgemacht, mit Lügen.
      Benjamin Freedman: Ein Insider wart Amerika
      Dies wird nun auch von völlig unverdächtiger Seite, nämlich von zwei renommierten Wissenschaftlern der Harvard University, bestätigt. John Mearsheimer und Stephen Walt weisen in ihrer Studie “The Israel Lobby and U.S. Foreign Policy” [1] nach, daß die Nahostpolitik der USA nicht etwa amerikanische Interessen vertritt, sondern in erster Linie israelische. Diese Pflichtvergessenheit der amerikanischen Außenpolitik, die den USA wenig Sympathien, dafür aber um so mehr Feinde beschert hat, erklären die Autoren damit, daß jüdische Lobbies es meisterhaft verstanden haben, den Amerikanern einzureden, die regionalen Feinde Israels (insbesondere Iran, Irak und Syrien [2]) seien eine Bedrohung für die USA.
      Die frechen Lügen, die 2003 zum zweiten Überfall auf den Irak geführt haben, sind kaum vergessen und werden nahezu wortgetreu wieder aufgetischt – diesmal gegen den Iran. Vor diesem Hintergrund erscheint der Aufruf “Nie wieder Krieg für Israel” (www.abbc.net/boycott-israel/flugblatt.pdf ) dringlicher denn je. Die deutsche Übersetzung der Freedman-Rede ist im Sinne einer besseren Lesbarkeit leicht gekürzt und editiert, außerdem wurden einige erklärende Fußnoten hinzugefügt. Unter den Google Suchbegriffen: “Benjamin Freedman Speech” finden Sie sowohl die Tonaufzeichnung als auch den englischen Originaltext dieser Rede.
      Eine 2 Quelle geht ja nicht.
      Gruß Skeptiker.
      Nun telegrafierten die Zionisten aus London an ihren Gewährsmann in den USA, Richter Brandeis: “Wir bekommen von England was wir wollen. Bearbeiten sie Präsident Wilson. Bringen sie Präsident Wilson dazu, in den Krieg einzutreten.” Kurz darauf erklärte Präsident Wilson Deutschland den Krieg. Auf diese Weise traten die USA in den Krieg ein. Doch es gab absolut keinen Grund, diesen Krieg zu unserem zu machen. Wir wurden hineingetrieben, nur damit die Zionisten ihr Palästina bekommen. Das ist etwas, was den Bürgern dieses Landes noch nicht erzählt wurde. Sie wissen bis heute nicht, warum wir in den Ersten Weltkrieg eingetreten sind. Nach dem Kriegseintritt der USA gingen die Zionisten nach London und sagten: “Wir haben unseren Teil der Abmachung erfüllt, jetzt seid ihr dran. Wir sollten schriftlich festhalten, daß uns Palästina zusteht, falls ihr den Krieg gewinnt.”
      Die Zionisten wußten ja nicht, ob der Krieg noch ein, zwei oder zehn Jahre dauern würde. Deshalb wollten sie ihre Abmachung mit der englischen Regierung schriftlich festhalten. Das Schriftstück wurde in Form eines Briefes verfaßt, der verschlüsselt formuliert wurde, sodaß die Allgemeinheit nicht genau wissen konnte, was dahintersteckt. Dieses Schriftstück ist heute als die Balfour-Erklärung [3] bekannt. Die Balfour-Erklärung war Englands Versprechen an die Zionisten, daß sie als Gegenleistung für den von ihnen herbeigeführten Kriegseintritt der USA Palästina erhalten würden. Damit begann der ganze Ärger.
      Die USA traten in den Krieg ein, was bekanntlich zur Niederlage Deutschlands führte. Was danach passierte, wissen Sie ja. Nach Kriegsende kam es 1919 zur Versailler Friedenskonferenz. Auf dieser Konferenz nahm auch eine Delegation von insgesamt 117 Juden teil, welche von Bernard Baruch angeführt wurde. Woher ich das weiß? Nun, ich sollte es wissen, denn ich war damals auch in Versailles. Als man auf dieser Konferenz gerade dabei war, Deutschland zu zerstückeln und Europa neu aufzuteilen, sagten die Juden: “Wir wollen Palästina für uns.” Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, zeigten sie den Teilnehmern die Balfour-Erklärung.
      >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
      Was für ein Horror, genannt auch eine der modernsten Demokratien der Welt.

      Reply
  14. 2

    gameover

    So belügt uns Obama
    Obama sagt:
    Behauptung 1
    > Nach der Prüfung von BEWEISEN seien die USA zu dem Schluss gekommen, das Assad-Regime sei für den Einsatz chemischer Waffen gegen die Bevölkerung verantwortlich. Die BEWEISE ZEIGTEN, dass die Opposition die Angriffe nicht hätte ausführen können. Der Syrienbeauftragte von UN und arabischer Liga, Lakhdar Brahimi, sprach von ANZEICHEN für den Einsatz chemischer Kampfstoffe. <
    Zu Behauptung 1:
    Obama sagt also es gibt Beweise die ihm vorliegen, diese zeigen eindeutig Assad ist für den Einsatz von chemischen Waffen verantwortlich. Diese chemischen Waffen wurden gegen die eigene Zivilbevölkerung eingesetzt.
    Zu Behauptung 2:
    Hier erklärt uns Obama, welche Beweise er hat, OHNE UNS AUCH NUR EINEN BEWEIS VORZULEGEN! Warum zeigt Er uns seine Beweise nicht?
    Er behauptet für die Rebellen ist es zu schwierig Giftgas einzusetzen, also muss es Assad gewesen sein! Mit seiner Aussage verrät er aber auch, er hat überhaupt KEINE BEWEISE DIE BELEGEN ASSAD HAT GIFTGAS EINGESETZT.
    Was ist nun mit seiner Behauptung, für die Rebellen wäre der Einsatz zu kompliziert gewesen.
    – Im ersten Weltkrieg vor 100 Jahren wurde schon Giftgas eingesetzt, so kompliziert kann es also nicht sein.
    – Was brauche ich für Giftgas? Ich brauche zwei Chemikalien die, wenn Sie miteinander reagieren Giftgas ergeben. Dann muss ich diese Chemikalien dazu bringen sich zu vermischen (reagieren), damit das Gas entsteht, ich brauch also einen Zünder.
    Die Chemikalien hat man bei den Rebellen gefunden, sie kommen aus Saudi Arabien.
    Als Zünder kann jedes Handy verwendet werden oder eine Zündschnur (wie schon vor 1000 Jahren). Es geht aber noch einfacher; ich stelle die beide Substanzen nebeneinander und beschieße Sie mit einem Gewehr, Mörser oder was auch immer. Bei den Rebellen wurden aber auch Gasmasken aus der USA gefunden. Mit diesen Gasmasken kann jemand die Chemikalien von Hand vermischen und geht danach einfach weg.
    Wir erinnern uns, den einzigen angeblichen Beweis den Obama hat ist, es muss Assad gewesen sein, weil es für die Rebellen zu kompliziert ist. Nur leider gibt es bei der Verwendung von Giftgas NICHTS was kompliziert ist. Jetzt wissen wir auch warum uns Obama keine Beweise vorlegt!
    Es kommt aber noch schlimmer für Obama, die türkische Polizei hat Rebellen verhaftet die Giftgas bei sich hatten. Unzählige Quellen beweisen die Rebellen haben schon Giftgas eingesetzt.
    Dieses Video zeigt Chemikalien aus Saudi Arabien und Gasmasken aus der USA

    Türkei verhaftet Rebellen mit Giftgas
    http://gerswind.homepage.t-online.de/WordPress/index.php/2013/05/30/syrische-rebellen-mit-2-kg-sarin-nervengas-verhaftet/
    Zu Behauptung 3
    Die UN sagt nur es gibt Anzeichen für den Einsatz chemischer Kampfstoffe. Es ist zurzeit noch nicht einmal bewiesen. Darum können sie auch nirgends lesen Gas XY wurde eingesetzt. Warum lassen wir die UN nicht erst einmal ermittel was genau passiert ist. Warum die Eile? Hat Obama Angst, wenn er sich nicht beeilt gibt es keinen Kriegsgrund mehr? Da kann ich ihm beruhigen, diese Angst braucht er nun wirklich nicht zu haben, EINEN KRIEGSGRUND GIBT ES SCHON JETZT NICHT MEHR.
    BITTE WEITERVERBREITEN! Ich mache kein Urheberrecht geltend. BITTE WEITERVERBREITEN! Änderungen und Ergänzungen ausdrücklich erlaubt. BITTE WEITERVERBREITEN! 100.000 Tote sind genug. BITTE WEITERVERBREITEN!

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen