60 Comments

  1. 9

    [email protected]

    Hans Kehrl stellt viele Tatsachenbehauptungen auf. Diese ließen sich widerlegen oder bestätigen. Ich habe nicht die Zeit das zu tun. Vieles oder alles klingt plausibel. Mit dem gesunden Menschenverstand ist klar, dass er wohl wahrheitsgetreu berichtet. Warum soll er denn die Tatsachen färben wollen.
    Sammelbüchsen aufgestellt, wahr oder falsch, wieviel Geld mit Büchsen eingesammelt, wieviel von Robert Bosch et al gespendet – wohl alles irgendwo bürokratisch erfasst und bekannt. Danke für diese Veröffentlichung.

    Reply
  2. 8

    netzband

    Venceremos, was mainst Du mit freier Mensch? individuell, wie das die ganze Zeit geredet wird? Jeder muß von etwas Leben, Arbeit und mit Natur und Wetter muß man auch auskommen, wenn wir was im Leben lernen, ist es Gemeinschaft, Kinder, Eltern, Dorf und Stadt. Auch Arbeit macht für mich Sinn, wie sie für Gemeinschaft ist.
    Individuelle Freiheit ist in sofern eine liberale Idee, so wie „alle sind gleich“, noch nicht mal eine Ideologie. Denn letztere ist organisch und aus natürlich zusammenhängenden Idealen, Erfahrungen gebildet. Liberale Ideen sind schädliche Wahnideen, die der Feind, nämlich gottlose Psychologen ihren Opfern einreden wollen.

    Reply
    1. 8.1

      netzband

      Verzeihung, einige Fehler in der Kürze und soviele Kommentare dazwischen mittlerweile – es war auf Deine Frage an Paula,-oben:
      http://lupocattivoblog.com/2013/12/22/realitaten-im-dritten-reich-teil-3-partei-und-wirtschaft-im-dritten-reich/#comment-66452
      „Warum muss es denn unbedingt wieder eine “Ideologie” sein ? Dies ist die Mutter der Gehirnwäsche für mich und nimmt den Menschen auf die eine oder andere Weise immer ihre Freiheit.“

      Reply
  3. 7

    Skeptiker

    Churchill:
    “Seit 400 Jahren hat die Außenpolitik Großbritanniens darin bestanden, sich der stärksten, aggressivsten, beherrschenden Großmacht auf
    dem Kontinent entgegenzustellen… Es handelt sich nicht darum, ob es Spanien ist oder die französische Monarchie oder das französische
    Kaiserreich oder das Hitler-Regime.
    Es handelt sich nicht um Machthaber oder Nationen, sondern lediglich darum, wer der größte oder der potentiell dominierende Tyrann ist.”
    (Zitat aus: The Second World War, Band 1.)
    Nah dann werfen wir doch einmal einen kurzen Blick in die (britische!) Vergangenheit, wie diese Aussage wohl zu verstehen sein könnte:
    Dazu die folgende Statistik: In den 300 Jahren von 1618 bis 1918 führte England 237 Jahre Krieg, davon:
    gegen Frankreich: 10 Kriege, 73 Jahre lang;
    (Anm.: Wobei der sogenannte “100jährige Krieg” (1337 – 1453) hier nicht unbedingt unerwähnt bleiben sollte!
    Ihren Anspruch auf die französische Krone gaben die englischen Könige übrigens auch erst im Jahre 1802 auf.)
    gegen Spanien: 8 Kriege, 48 Jahre lang;
    gegen Holland: 7 Kriege, 36 Jahre lang;
    gegen Dänemark: 6 Kriege, 23 Jahre lang;
    gegen Russland: 4 Kriege, 7 Jahre lang;
    gegen Deutschland: 4 Kriege, 17 Jahre lang;
    gegen China: 3 Kriege, 9 Jahre lang;
    gegen USA: 2 Kriege, 13 Jahre lang;
    gegen Schweden: 2 Kriege, 6 Jahre lang;
    gegen Ägypten: 2 Kriege, 2 Jahre lang;
    gegen Türkei: 2 Kriege, 3 Jahre lang;
    Seit 1945, als die “bösen Deutschen” entwaffnet wurden, gab es schon wieder
    über 200 Konflikte, davon allein seit 1992 29 mit rund 6 Millionen Toten;
    Quelle: NID Nr. 12/93, S. 5.)
    (Anm.: Die Briten besaßen das größte Kolonialreich, welches sich über alle Kontinente bis Ende 1945 ausdehnte.
    Hitler / Deutschland unterstellt-e man regelmäßig Welt-Eroberungspläne, ohne überall dabei auf die Briten zu stoßen,
    oder wie sie, in den letzten 3 Jahrhunderten mit “fast” allen Ländern dieser Erde Krieg geführt zu haben – Interessant!)
    … und jene stecken schon wieder / immer noch in kriegerischen Auseinandersetzungen – wer hält sie auch davon ab?)
    ================
    “Sie müssen sich darüber im klaren sein, dass dieser Krieg nicht gegen Hitler oder den Nationalsozialismus geht, sondern gegen die Kraft
    des Deutschen Volkes, die man für immer zerschlagen will, gleichgültig ob sie in den Händen Hitlers oder eines Jesuitenpaters liegt”
    (Churchill, 1940 als neu ernannter Premier-Minister.)
    ================
    “Ich führe keinen Krieg gegen Hitler, sondern ich führe einen Krieg gegen Deutschland.”
    (Churchill, 1940 als neu ernannter Premier-Minister.)
    Quelle:
    http://freddyweb4.wordpress.com/entlarvende-historische-zitate/
    Gruß Skeptiker

    Reply
  4. 6

    Skeptiker

    Die Protokolle der Weisen von Zion
    Protokoll 21
    DAS PROTOKOLL XXI
    Meiner letzten Darstellung will ich nun eine ausführliche Erörterung über die inneren Anleihen hinzufügen. Über die auswärtigen Anleihen werde ich nicht mehr sprechen; sie haben unsere Kassen mit dem Gelde der Nichtjuden gefüllt; in unserem Staate aber wird es Ausländer nicht mehr geben.
    Wir haben die Bestechlichkeit der hohen Staatsbeamten und die Nachlässigkeit der Herrscher ausgenützt, um unsere Gelder zwei-, drei- und mehrfach wieder hereinzubekommen, indem wir den Regierungen der Nichtjuden mehr Geld liehen, als sie unbedingt benötigten. Wer könnte uns das gleichmachen? Ich werde mich sohin nur mit den Einzelheiten der inneren Anleihen beschäftigen. Wenn ein Staat eine Anleihe begeben will, so legt er Zeichnungslisten auf. Damit die ausgegebenen Staatspapiere von jedermann übernommen werden können, wird der Nennwert mit 100 bis 1000 festgesetzt. Den ersten Zeichner wird ein Nachlass gewährt. Am nächsten Tage kommt es zu einer Preissteigerung; angeblich wegen starker Nachfrage. Nach einigen Tagen verlautbart man, daß die Staatskassen übervoll sind, und daß man nicht mehr weiß, wohin mit dem Gelde. Wozu nimmt man es also an? Die Zeichnung übersteigt nun den aufgelegten Betrag mehrfach; und hierin liegt der besondere Erfolg, denn das Publikum hat damit sein Vertrauen zur Regierung kundgetan.
    Aber wenn die Komödie zu Ende ist, steht man vor einer ungeheuren Schuld. Um die Zinsen zahlen zu können, nimmt der Staat zu einer neuen Anleihe seine Zuflucht, die die bisherige Schuld nicht beseitigt, sondern im Gegenteile vermehrt. Wenn dann das Zutrauen zum Staate endlich erschöpft ist, muß man durch neue Steuern nicht etwa die Anleihe, sondern nur die Zinsen der Anleihe abdecken. Diese Steuern stellen also eine Schuld dar, mit der man eine andere Schuld bezahlt.
    Dann kommt die Zeit der Konvertierung, wodurch aber nur der Zinsfuß herabgesetzt und nicht die Schuld ( ?) wird; außerdem ist sie nur mit Zustimmung der Gläubiger durchführbar. Bei Ankündigung einer Konvertierung muß man es den Gläubigern freistellen, entweder zuzustimmen oder ihr Geld zurückzuverlangen. Wenn jedermann sein Geld zurückverlangte, würde sich der Staat im eigenen Netze fangen und wäre nicht imstande, den Rückzahlungsforderungen zu entsprechen. Glücklicherweise sind die Nichtjuden in Geldangelegenheiten wenig bewandert und haben noch immer Kursverluste und Herabsetzungen der Zinsen der Ungewissheit einer neuen Anlage vorgezogen. Dadurch gaben sie den Regierungen mehr als einmal die Möglichkeit, sich einer Schuld von mehreren Millionen zu entledigen. Bei auswärtigen Anleihen dürfen die Nichtjuden nicht wagen, auf die gleiche Art vorzugehen, da sie wohl wissen, daß wir unsere Gelder zur Gänze zurückziehen würden, was den Staatsbankrott zur Folge hätte; die Erklärung der Zahlungsunfähigkeit des Staates würde gleichzeitig den Völkern beweisen, daß zwischen ihnen und ihren Regierungen jedes gemeinsame Band fehlt.
    Ich lenke Ihre Aufmerksamkeit auf diese Tatsache und auch auf die folgende: heutzutage sind alle inneren Anleihen in sogenannte schwebende Schulden umgewandelt, das sind Schulden, die innerhalb einer mehr oder weniger kurzen Zeit zurückzuzahlen sind. Diese Anleihen werden unter Heranziehung der in den Staatsbanken oder in den Sparkassen liegenden Gelder aufgenommen. Da diese Gelder der Regierung genügend lange zur Verfügung stehen, werden sie zur Bezahlung der Zinsen der auswärtigen Anleihen verwendet und an ihrer Stelle hinterlegt die Regierung einen gleichen hohen Betrag in Rentenbriefen.
    Mit solchen Schuldscheinen werden alle Abgänge in den Kassen der Staaten der Nichtjuden ersetzt. Sobald wir die Weltherrschaft angetreten haben, werden alle diese Schwindeleien aufhören, weil sie nicht unseren Interessen desgleichen dienen werden wir alle Effektenbörsen sperren, da wir nicht dulden werden, daß das Ansehen unserer Herrschaft durch Kursschwankungen unserer Staatspapiere erschüttert wird. Durch ein Gesetz wird festgesetzt werden, daß der Nennwert gleichzeitig der Kurswert ist, hat eine Kurssenkung im Gefolge, und wir haben daher Kurssteigerungen erzeugt, um den Kurs der Wertpapiere der Nichtjuden herabzudrücken.
    Wir werden die Börsen durch mächtige staatliche Kreditanstalten ersetzen, deren Aufgabe es sein wird, den Kurs der Industriepapiere je nach den Wünschen der Regierung zu bestimmen. Diese Anstalten werden imstande sein, an einem einzigen Tage Industriepapiere im Werte von 500 Millionen auf den Markt zu werfen oder anzukaufen. Auf diese Weise werden alle industriellen Unternehmungen in Abhängigkeit von uns kommen. Sie können sich vorstellen, welche Macht wir uns dadurch verschaffen werden.
    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
    http://www.youtube.com/watch?v=SADFh5E1UKA
    Gruß Skeptiker

    Reply
  5. 5

    netzband

    Die Beschreibungen der Entwicklung in der Wirtschaft und im deutschen Volk um die Wende 1933, die Hans Kehrl hier gegeben hat mit genauer Sachkenntnis, stellen für uns wieder Klarheit her über diesen Teil unserer Geschichte. Er kannte die handelnden Personen.
    Was für einen Müll, Unsinn und Drecksnebel mußten wir uns die Jahre anhören. Und manch einer heute muß erstmal „liberale Ideologie“, marxistische Gleichmacherei und falsche Wirtschaftstheorien ablegen um zu begreifen.
    Kehrl ist Wirtschaftsfachmann und ehrlich, da galt der Satz: die Wirtschaft soll für das Volk arbeiten. In dem Sinne ist alles viel einfacher. Der idealistische Einsatz der Leute in der NS-Partei ist auch bewundernswert. Die größten sozialen Taten gingen mit dem Winterhilfswerk los. Ich kann nur noch staunen über die Tatkraft unserer Eltern und Großeltern damals.

    Reply
    1. 5.1

      ohnweg

      Dem kann ich nur beipflichten. Ehre wem Ehre gebührt!

      Reply
  6. 4

    Aufstieg des Adlers

    Hallo Freunde,
    ich habe grade einen neuen Film eingestellt
    http://www.youtube.com/watch?v=RtiMaNrXcqg&feature=youtu.be

    Reply
    1. 4.1

      Falke61

      Hallo Adler Danke für das Video. Es ist als ob Du mit mir mal geredet hättest. Jedenfalls versetzen die Bilder mich in meine frühere Heimat zurück in die Niederlausitz. Wie z.B. Flugplatz Neuhausen und umliegende Orte. Die Bilder und die Landschaft sind sehr ähnlich. Ja Ja Preußen oder Brandenburg mein Heimatland hier bin ich aufgewachsen.
      Das Du die Sauferei überwunden hast ist prima zeugt von Stärke aber das Du dich jetzt mit Cola traktierst Mann haste nicht mal mit Ingo oder Erni über gesunde Ernährung gesprochen? Viele Grüße an Dich und alle anderen hier der Seite und erholsame Feiertage Euer Falke61

      Reply
      1. 4.1.1

        Aufstieg des Adlers

        Ja Falke, aber wir begehen das Julfest und nich den christlichen Schotter

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Falke61

          Adler Ich hatte da auch mehr an die Raunächte/ Rauchnächte gedacht. Mit dem christlichen Quark habe ich noch nie was am Hut gehabt schon von hause aus. Habe in den vergangenen Tagen die Texte im Netz über Julfest gelesen. ist schon irre wie die Geschichte verdreht worden ist und immer nur zum Machterhalt einer kleinen Kaste. Habe gerade Dein Video gesehen man, man, man sind das Idioten oder verblödete währe auch möglich oder noch schlimmer. Na egal jedenfalls alles Gute vor allem bleib mir gesund und die anderen auch. der Falke61

          Reply
          1. 4.1.1.1.1

            Aufstieg des Adlers

            Stimmt Falke, was Du schreibst!
            Wenn die „BRD“ schon solche Kasper wie drxds, oder den stolzen Systemling brauchen, musses wirklich schon echt mies um diesen Laden bestellt sein….

  7. 3

    Skeptiker

    Hier die Gesichter der Verschwörung gegen Deutschland
    http://www.youtube.com/watch?v=nWYE-fA5c3c
    Gruß Skeptiker

    Reply
  8. 2

    Skeptiker

    Immer sehenswert.
    http://www.youtube.com/watch?v=3ptV0AxE_mo
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 2.1

      Falke61

      Hallo Skeptiker Wenn man so einen Vortrag hört ist es ebend ganz anders als wenn man es selber liest das wirkt ganz anders. Aber wenn man selber auch liest und bedenkt das das alles zusammengetragen werden muss hat man erst eine Vorstellung was für ein immenser Aufwand dahinter steckt. Hut ab vor solchen Leuten und Dank für diese Arbeit. Gruß der Falke

      Reply
        1. 2.1.1.1
          1. 2.1.1.1.1

            Falke61

            Danke Skeptiker die zwei Videos hab ich schon mal gesehen es läuft einem eiskalt den Rücken runter wenn man das hört was da abging und auch heute noch. Siehe Irak, Afghanistan oder in den 70gern Vietnam. Man bekommt manchmal Zweifel an der Menschheit. Gruß Falke

        2. 2.1.1.2

          ohnweg

          Wie aufschlussreich, die beiden Videos. Wie wahr. Als aufgeklärter Deutscher kann man nur noch Abscheu gegenüber dem Feind empfinden. Im Grunde hat der Feind noch viel mehr verloren, nämlich seinen Stolz und seinen Charakter. Echte Deutsche, begegnet bei allen Gelegenheiten der Ignoranz der deutschsprechenden Schwätzer. Lasst die Deutschen nicht vollkommen verblöden. Wenn es not tut spitzt sie energisch zurecht. Das wird oft verstanden.

          Reply
  9. 1

    Paula

    Hoffentlich findet damit endlich die Verunglimpfung der Reichsregierung Hitler, als eine von jüdischen Geldverleihern an die Macht gebrachte Marionette, ein Ende.

    Reply
    1. 1.1

      Frank

      @Paula
      Zumindest werden die Lügenprediger durch dieses Werk von Hans Kehrl „Realitäten im Dritten Reich“, Schnappatmung bekommen und sicherlich Cholerisch reagieren . 🙂

      Reply
      1. 1.1.1

        Paula

        @ Frank
        Die Lügenbande kennt dieses Werk seit 1980.
        Gerade deshalb wird ja versucht jede neue Generation mit Desorientierung zu verseuchen.
        Lupo (RIP) hat ja ebenso die gerichtliche Abfolge um die „Protokolle“ dokumentiert.
        Gerade deshalb wird ja auch dort versucht jede neue Generation mit Desorientierung zu verseuchen, bzw. als Gedankenverbrecher in ihre Knäste zu pferchen.
        Aber alles das gelingt DENEN immer weniger.
        Die Risse im Lügengebäude werden breiter. Deren Fundament sind längst brüchig.
        In naher Zukunft wird auch der Kampf gegen die Welthetzer so intelligent geführt werden, daß er machtpolitisch wirksam wird.

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Hans Jörg Humburg

          In naher Zukunft wird auch der Kampf gegen die Welthetzer so intelligent geführt werden, dass er machtpolitisch wirksam wird.
          Hallo Paula,
          dies sollte wenn möglich hier im Blog beginnen & seine Kreise ziehen & größer werden.
          Wenn der Krieg der Worte beginnt, muss man sich mit Fakten eindecken das Ziel sollte aber eine von Ideologien freie Menschheit sein.
          Mit nachdenklichen Gruß
          Hans Jörg Humburg

          Reply
          1. 1.1.1.1.1

            Skeptiker

            @Hans Jörg Humburg
            http://www.youtube.com/watch?v=doFrunKWiUQ
            Gruß Skeptiker

          2. 1.1.1.1.2

            Paula

            @Hans Jörg Humburg
            „das Ziel sollte aber eine von Ideologien freie Menschheit sein“
            Gebe zu bedenken:
            ohne Ideologie,
            also
            ohne geistige Grundeinstellung,
            ohne Wertungen,
            ohne ein von einer gesellschaftlichen Gruppe (Bewegung)
            hervorgebrachtem Denk- Ideensystem,
            gibt es keine Grundlage für eine verändernde Tat.
            Ihre „freie Menschheit“ bedarf doch auch
            einer geistigen Grundeinstellung,.
            Es bedarf auch einer Wertung.
            Gehört es zur „freien Menscheit“, daß Pädophilie ungehemmt, auf Kosten von Kindern, ausgelebt werden darf?
            Es bedarf auch eines Ideensystems:
            Soll auch zukünftg ein Schuldgeldsystem betrieben werden dürfen, oder gibt es eine Ideologie des sorgenfreien Geldes?
            Nur weil die Kommune mit ihrer menschenverachtenden „Ideolgie“ den Bankrott anmelden mußte, wird von DENEN nunmehr als aktuelle Ideologie das Zeitalter einer angebliche Ideologiefreiheit behauptet.
            Wenn man DENEN allerdings ein ideologiefreies Ende der Verstümmlung kleiner Kinder (bekannt als die Ideologie des Beschneidens) empfiehlt,
            dann bricht sich sofort die garnicht so ideologiefrei Hetze rund um den Globus Bahn.

          3. 1.1.1.1.3

            Venceremos

            @ Paula
            Es könnte Werte geben, die gelebt und eingehalten werden auf der Basis von einem allgemeinen Konsens – aber sicher kann das erst im fortgeschritteneren Stadium nach einer Chaosphase der Fall sein. Man kann nur hoffen, dass das Chaos durch die „richtigen Leute“ geordnet werden wird, also nicht durch Menschenfeinde.
            Warum muss es denn unbedingt wieder eine „Ideologie“ sein ? Dies ist die Mutter der Gehirnwäsche für mich und nimmt den Menschen auf die eine oder andere Weise immer ihre Freiheit.
            Vielleicht redet man auch nur durch den Gebrauch eines verwaschenen und täuschenden Begriffes aneinander vorbei. (NWO Sprech und – Dekonstruktion tut dies mit vielen Begriffen, damit die Leute sich nicht mehr auf eine klare Bedeutung verlassen können).
            Auf -Ismen aller Art können wir ganz bestimmt nach den „Umwälzungen“ verzichten.
            Wenn das „Goldene Zeitalter“ kein Zeitalter von Freiheit (echter!) und Menschenwürde wird, dann können sich es von mir aus alle an den Hut stecken !

        2. 1.1.1.2

          ohnweg

          H.J. Humburg,
          so wichtig und richtig dieser Kommentar ist. Aber man sollte auch die Gefühle anregen. Denn diese sind das Wasser welches das Informationstreibgut vorwärts bewegt. Zum Beispiel Gefühle wie Heimatliebe, was mit Patriotismus seinen Boden findet. Stolz, um den Widersachern entgegen zu treten. Mut um im richtigen Moment aufzustehen. Dies kurz als Beispiel. Man muss die Menschen mit Gefühlen vom Hocker reissen. Das ist es, was in unserer heutigen Zeit fehlt. Informationen sind inzwischen vorhanden. Jeder ernsthafte Sucher kann die bestmögliche Wahrheit zwischen dem Müll finden.

          Reply
    2. 1.2

      Frank

      @Paula
      Da sind Sie wieder und vor lauter Schnappatmung und mit hochrotem Cholerikerkopf wird dann schon mal der Spiegel zitiert.
      Peinlich ! 😉

      Reply
      1. 1.2.1

        Paula

        @Frank
        Früher hätte man gesagt:
        Die Synagoge schwingt ihren dürren Griffel….

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Hans Jörg Humburg

          Hallo Paula,
          Hier ist der link zu Bommi Baumann http://www.youtube.com/watch?v=NjoG1rhmoQo&list=PL1BD3F93DC592A6F3
          Hier wird meine Aussage bestätigt, das im Hintergrund Gruppen existieren die alle gegeneinander ausspielt um zu verhindern dass eine Freie Gesellschaft entstehen kann.
          http://www.youtube.com/watch?v=NjoG1rhmoQo&list=PL1BD3F93DC592A6F3
          in diesem Film fällt der Name Horst Mahler einige Male
          Was für eine Fahne im Wind ist Herr Horst Mahler eigentlich erst Links dann Rechts jetzt ein Engel?
          Wer kennt den Film Die Welle? Ein anschauliches Projekt aus den Jahr 1982 wie man Menschen steuern kann.
          Ich habe mich auf die Pyramide gesetzt und die Schubladen mal einzeln heraus gezogen und rein geschaut
          Das Spiel ist gut Organisiert und Fakt ist, dass alle wichtigen Positionen in Wirtschaft in den Institutionen von den Logen Kontrolliert werden.
          In der Justiz in den Vereinen von der Kleinsten Gemeinde bis zu Größten Gemeinden.
          Wir die Schafe, lassen uns von einer Ecke in die andere scheuchen, was wir verstehen müssen ist, das es Menschen gibt die uns Manipulieren in dem Sie die Richtungen vorgeben in die wir laufen sollen. wenn wir dieses Spiel durchschauen erst dann wird sich was Ändern.
          Ich stehe auf keiner Seite ich bin Mensch, mein Wunsch ist, das wir die Angst voreinander verlieren und eine bessere Welt vorbereiten die zweifelsohne kommen wird.
          Mit nachdenklichen Gruß
          Hans Jörg Humburg

          Reply
          1. 1.2.1.1.1

            ohnweg

            Es wird sich erst etwas ändern wenn wir handeln. Das Spiel ist doch von ernsthaften und ehrlichen Menschen schon längst durchschaut. Schon zu Hitlers Zeiten wurde alles ganz klar erkannt. Heute weiss man sogar die Namen der Personen von dem inneren Kreis der zynischen Mafiazocker. Nur das Einreissen der Schmarotzersysteme wird etwas ändern. Ob dabei Köpfe rollen ist zweitrangig.
            Russland, China, die USA fallen in diesem Spiel aus. Sie sind Werkzeuge der Mafiagangster. Was bleibt sind die Drittewelt-Länder. Denn nicht alle sind kontrollierbar. Wenn aus diesem Schwarm der sogenannten Dritte-Welt-Länder auch nur zwei oder drei ausbrechen, zum Beispiel in Südamerika, dann wird eine Stampede entstehen die sich gewaschen hat. Dann ist das Spiel mit dem Geldtrick gelaufen. Und dann müssen die Gefühle der Deutschen ausbrechen. Dann widersteht ihnen nichts mehr. Das Gefühl der Angst und Resignation muss einer Aufbruchstimmung weichen. Dann haben wir leichtes Spiel um die alten, deutschen Qualitäten unter Beweis zu stellen. Welche das sind muss ich hoffentlich nicht aufzählen.
            Übrigens, unter der Hand gesagt, Europa wird als erstes für die Zocker ausfallen. Dann liebe Leute, dann heisst es mit hochgehobenen Fahnen auf die Strassen zu stürzen. Bereitet euch am Besten innerlich vor. Es lebe mein Heimatland!

          2. 1.2.1.1.2

            der alte Umpitz

            Horst Mahler ist Anwalt und sollte die „Gesetzgebung“ der alliierten Besetzer kennen (nein, kennen müssen). Es steht deshalb die Frage weshalb er nicht ein einziges mal auf einen SHAEF-Richter bestand.
            Das GG §101 hat er nie bemüht, sondern mit seinem Auftreten vor Gericht diese Gerichts-Drecksbande regelrecht legitimiert. Man darf schon mal fragen: Dummheit? Unvermögen? Oder vielleicht doch etwas anderes?

          3. 1.2.1.1.3

            Venceremos

            Dass Europa als erstes „Modell“ der NWO fallen soll und wird, hat Paul McGuire auch gesagt. Er hat das Buch „The Day the Dollar Died“ geschrieben.
            In Europa ist das Spiel durch die EU schon am weitesten vorangetrieben und der Sack zugeschnürt worden.
            Trotzdem halte ich auch Faktor X für denkbar, also Unwägbarkeiten, die sie nicht mehr unter Kontrolle haben können – mit ggf. einem Zusammenbruch der USA am Anfang der Lawine.
            Wie wollen sie nur ihren gottverdammten Krieg installieren, den sie undedingt haben wollen, um die Falle zu schließen ? False Flag ?
            Wieso hat Russland die Eskalation des Krieges gegen Syrien durch ein offenes Eingreifen der USA bisher verhindert, wenn sie hinter den Kulissen gemeinsame Sache für die NWO machen ? Alles nur Show um abzulenken von einer abgekarteten Sache ?
            Wer wohl der „König des Nordens“ sein soll, der „am Nasenring“ nach Israel gezogen werden soll, um dort mit seinen Streitkräften dramatisch zu scheitern ? (Hesekiel 38 / 39) ?

          4. 1.2.1.1.4

            Fine

            @der Alte Umpitz,
            der wichtigste Punkt = § 15 GVG (weggefallen seit 12.09.1950)
            Nur DEUTSCH-Dummies erkennen die privaten, religiösen (Freimaurer-)GERICHTE an!
            Ein Deutscher (oder Reichsbürger nach RuStaG i. d. Fassung v. 22. Juli 1913) lehnt sämtliche Vertragsangebote selbiger ab!
            Die Mahlernummer ist sowas von durchsichtig, auch wegen anderer (auserwählter) Punkte – aber das beeindruckt die Gläubigen nicht!
            Ruckzuck wird der Ungläubige noch als „wirr“ eingestuft…. Wenn der medienwirksam sitzt, dann sitzt er – aus die Maus!
            Das läßt ebenfalls tiefe Rückschlüsse auf das Bewußtsein und die Sachkenntnisse des PERSONAL DEUTSCH(c) zu!
            Nach so langer Zeit des „Grabens“ und Forschens sind solche „Ergebnisse“ niederschmetternd!
            Napoleon, der in Paris den Grand Sanhedrin mit dem Vorsitz des Nasi oder Nazi einberufen hatte, zwang den Habsburger, die Reichskrone, den Reichsapfel und das Reichsszepter niederzulegen. Die meisten verwechseln dies mit dem Ende des Heiligen Römischen Reichs deutscher Nation. Der damit aufgeworfene Zustand wird gemeinhin als Deutsche Frage klassifiziert. Dem Habsburger Monarch mangelte nach den selbstverständlich auch für ihn geltenden Regularien die Legalisation zu solchen Beschlüssen, und er unterließ die Auflösung logischerweise.
            Wir finden derartige Betrugsmanöver mittels von Scheininszenierungen immer wieder in der Geschichte, die aus einem einzigen Grunde glücken: wegen der Macht der vereinigten und befehligbaren Gewehrläufe. Damals wie heute ist dies der Königsweg zur Macht und ihres Selbsterhaltes – und die Macht kennt nur diesen einzigen Zweck und Endzweck.
            In der BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND tragen vor allem die Vollzugskräfte der Innenministerien der Länder und „des Bundes“ mit dem wiedervereinigten Massenfamiliennamen POLIZEI© dazu bei, das Revolutionsrecht und den Hochverrath seit dem Jahre 1918 weiter salonfähig zu halten – als moderne „Demokratie“ westlicher Prägung. Dabei kann dieser im Kostüm eines Phantasiestaates daherkommende Volksbetrug nur deswegen bestehen, weil der Rechtsnachfolger des
            Vereinigten Wirtschaftsgebietes eine sehr geschickt getarnte Firma BRD GmbH mit angeschlossenem, hauseigenen Inkassobetrieb durch Erhebungsstellen „im“ Finanzamt
            ist, und zugleich das Füllhorn sozialer Gaben als scheinbarer Sozialstaat durch verschiedene Transferleistungen über die Sklaven ergießt.
            Das geschieht allerdings nicht als Philanthropie in jüdischer Begrifflichkeit, oder Menschenliebe in der Ausdrucksweise des Judentums für Vegetarier: des Christentums.
            http://generalfeldmarschall1staatpreussen.wordpress.com/2013/12/22/judenknechte-halten-logengerichtsbarkeit-wie-die-freimaurer-das-land-kaputt-regieren/
            http://berlin2012blog.wordpress.com/2011/07/28/die-mysteriose-gesetzgebung-shaef-so-beherrscht-die-airforce-number-one-nicht-nur-deutschland-sondern-auch-europa-und-die-unterzeichner-der-un-charta/
            http://de.scribd.com/doc/182317636/Louis-Nizer-Band-1000-Losungsskizzen-fur-die-Zukunft-des-REICHS
            Holocaust und kein Ende. Das Märchen von der Kriegsschuldlüge und die Nazikeule mit der „Volksverhetzung“. DIESES BUCH DARF IN DEN ALLIIERTEN KONTROLLGEBIETEN NICHT VERTRIEBEN WERDEN. Das anzuwendende Recht ist das Seerecht, und der Vertrieb kann nur in Staaten und Rechtsordnungen erfolgen, die das Primat des Seerechts anerkennen.
            Die BRD ist eine Firma, die im Handelsregister Frankfurt am Main beim Registergericht unter HRB 51411 eingetragen ist. Alleiniger Gesellschafter ist der Jude Caio Koch-Weser, dessen Vater den Zusatz an den Cohen-Namen angebracht hat; dieser war Reichstagsabgeordneter im Deutschen Reichstag in der Reichshauptstadt Berlin bis zum Jahr 1933, als das Deutsche Volk seine Geschicke am 30, Januar 1933 wieder selbst in die Hand nahm.
            Die BRD kann keinerlei LegALISation vorweisen; im Unterschied dazu kann jeder jeden zu jedem legITIMieren – ein Riesenunterschied.
            Die Kontrolleure sind weiterhin die Dreimächte (Besatzermächte USA; England und Frankreich), die über die Drei Mächte (Besatzungsbehörden, heute vorwiegend zur Tarnung die Bundesrepublik Deutschland, aber eben auch die Militärregierungen der Drei Mächte in Berlin und in den Besatzungszonen). Seit dem 8. Mai 1945 ist ein Teilgebiet des Deutschen Reichs das Kontrollgebiet Deutschland. Genauer gesagt: das Alliierte Kontrollgebiet Deutschland.
            Verwechseln Sie nun bitte nicht dieses Gefasel mit dem Deutschen Reich „in den Grenzen vom 31. Dezember 1937“. Das ist ein Begriff aus der SHAEF Gesetzgebung, SHAEF Gesetz Nr. 52, Artikel VII Buchstabe e. Auf Grund des Terrors der Rheinwiesenlager und anderer Umerziehungsmaßnahmen wird dem Deutschen Volk nun die Kriegsschuldlüge und andere Lügen zur Wahrheit aufgezwungen.
            Dieses Buch handelt von den Maßnahmen, die die völlig durchgeknallten Kaspars (Diener) der Drei Mächte treffen, um die Wahrheit zu unterdrücken.
            Das nennt sich dann „Volksverhetzung“. Verhetzt werden können nur die Juden. Deutsche stehen nicht „unter dem Schutz des § 130 StGB“.
            Die Urteile der Privatgerichtsbarkeit ausweislich § 15 GVG erfolgen seit dem 12.09.1950 im Namen des Jüdischen Volkes, nicht im Namen des Deutschen Volkes.

        2. 1.2.1.2

          Skeptiker

          @Hans Jörg Humburg
          Was für eine Fahne im Wind ist Herr Horst Mahler eigentlich erst Links dann Rechts jetzt ein Engel?
          Urteile selber.
          http://ia600402.us.archive.org/13/items/2008-Voelkische-Reichsbewegung-Auf-den-Fersen-der-satanischen-Luege/2008-Voelkische-reichsbewegung.org-AufDenFersenDerSatanischenLuege-MitHorstMahler1h37m720x400_512kb.mp4
          Gruß Skeptiker

          Reply
          1. 1.2.1.2.1

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen