Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

44 Comments

  1. Pingback: Österreich ein Kunststaat und der Verrat der Habsburger | Leben in der Ukraine

  2. Pingback: Österreich ein Kunststaat und der Verrat der Habsburger |

  3. Pingback: Österreich ein Kunststaat und der Verrat der Habsburger | Der Honigmann sagt...

  4. 11

    Westpreusse

    Deutschland wurde verraten und zwar von ganz oben. 1940 Dünkirchen, dann die Verkennung der Me 262 als Mittel zur Brechung der feindlichen Luftüberlegenheit. Der Hauptverantwortliche dürfte allen bekannt sein. Wie will man allen ernstes bei einer absoluten Luftüberlegenheit des Gegners mit Panzern eingreifen die aus der Luft zumindest bei Tageslicht sofort vernichtet würden und auch wurden? Man hätte die Landkreuzer gebraucht, hätte es sie je gegeben, zumindest aber schwerste Artillerie um die Armada zu bekämpfen und die Gegner unseres Volkes an der Verwirklichung ihrer Pläne zu hindern. Ein nenneswerte Luftwaffe mit genügend Jägern wurde ja glatt verhindert, mit der aberwitzigen Bemerkung, man brauche Schnellbomber. Stattdessen gab es vielfach nur MG Nester. Vielleicht hätten wir mehr Heinrich Severlohs gebraucht? Eine kompetente und berechnende Führung hätte sicherlich die Drehung geschafft. Aber niemand, der meint Rasseverwandte(mit solch einer Geschichte) wären unsere natürlichen Brüder. Wobei jedoch gesagt werden muß, so nordisch ist England nun auch wieder nicht, zuviel Latein, Griechen und Keltentum. Kaum ein Bekenntnis zum nordischsein, Namen die kaum unserer Rasse entstammen, eher ein Bekenntnis zum Angelsachsentum, was immer das auch sein soll… Schon der lateinisch abgeleitete Begriff Germany sagt alles aus, kein Tyskland wie bei den Verwandten im Norden. An der Kampfesmoral kann es nicht gelegen haben, die war auch bei meinen Vorfahren mehr als reichlich vorhanden. Im Endeffekt stand die Ideologie im Weg. Völker haben keine Freunde, sondern Interessen hat einmal unser größter Außenpolitiker gesagt, dem wohl beim Anblick der heutigen Junta die Spucke weg bleiben würde.

    Reply
    1. 11.1

      Kammler

      Die Ideologie soll im Wege gestanden haben ???? Wenn hat nur die Zeit im Wege gestanden, gerade die Ideologie hat es ja ermöglicht
      überhaupt einen Kampf zu führen mit 2 Nationen gegen 58 , mehr gab es damals nicht auf dem Planeten und trotz massiven Verrates ist es überhaupt gerade so gelungen, aber eben nur auf den bekannten Schlachtfeldern ! Eine Schlacht verloren haben wir durch schlimmsten Verrat überhaupt, aber nicht den Krieg !!!!

      Reply
  5. 10

    arabeske654

    “Kalergi war der erste Empfänger des Karlspreises, den alle großen Verbrecher bekommen, die sich um unsere Ausrottung verdient machen: Adenauer, Churchill, Blair, Schäuble etc.

    Das Phänomen ist bemerkenswert: Unsere Ausrottung wird von langer Hand, systematisch, mit Ansage und gut dokumentiert betrieben und trotzdem mehrheitlich nicht zur Kenntnis genommen.

    Ich mache unserem Volk daraus keinen Vorwurf: Der gemeine Mann ist so viel Perfidie und einer solchen Übermacht nicht gewachsen, ja er kann sie eigentlich gar nicht begreifen. Eigentlich müsste er von einer völkischen Elite vor diesen Verbrechern beschützt werden. Diese Elite besteht aber spätestens seit 1945 nicht mehr, da sie militärisch ausgerottet wurde.

    Man kann von einer großen Masse einzelner Individuen ohne besondere finanzielle Ressourcen und Kenntnisse nicht erwarten, dass sie sich trotz absoluter Kontrolle des politischen und medialen Systems auf wunderbare Weise organisiert und ihre Henker beseitigt.

    Trotzdem sollten wir die göttliche Vorsehung um Rettung bitten und das Unsrige tun, indem wir diese Informationen verbreiten.”

    https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2015/02/22/die-faulnis-ist-tief-und-allumfassend/

    Reply
    1. 10.1

      Kurzer

      „…Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich, wird die Vielfalt der Völker durch die Vielfalt der Persönlichkeiten ersetzen…Der Kampf zwischen Kapitalismus und Kommunismus um das Erbe des besiegten Blutadels, ist ein Bruderkrieg des siegreichen Hirnadels…Der Generalstab beider Parteien rekrutiert sich aus der geistigen Führerrasse Europas: dem Judentum….“

      Graf Coudenhove-Kalergi (1894-1972) in seinem Buch „Praktischer Idealismus“

      Die Umvolkung Europas und die Verwandlung von Vaterländern in von “Verbrauchern” bewohnte Ausplünderungsgebiete des Großkapitals ist ja für jeden Freimaurer eine Herzensangelegnheit. Ein geistiger Vater dieses Projektes war der Gründer der “Paneuropa-Union”, Graf Coudenhove-Calergi. Er sagte auch schon in den zwanziger Jahren ganz klar, was die Demokratie wirklich ist:“…Heute ist Demokratie Fassade der Plutokratie: weil die Völker nackte Plutokratie nicht dulden würden, wird ihnen die nominelle Macht überlassen, während die faktische Macht in den Händen der Plutokraten ruht. In republikanischen wie in monarchischen Demokratien sind die Staatsmänner Marionetten, die Kapitalisten Drahtzieher: sie diktieren die Richtlinien der Politik, sie beherrschen durch Ankauf der öffentlichen Meinung die Wähler, durch geschäftliche und gesellschaftliche Beziehungen die Minister…”

      Gründer der »Paneuropa-Union«, Richard Nikolaus Graf Coudenhove-Kalergi in seinen Buch PRAKTISCHER IDEALISMUS erschienen 1925. Er kann » … als Schöpfer des Europagedankens in seiner modernen Form gelten« laut einem offiziellen Info-Blatt der »Paneuropa Deutschland e. V.« balder.org/judea/Richard-Coudenhove-Kalergi-Praktischer-Idealismus-Wien-1925-DE.php

      Wenn er sich mal die Mitgliederlisten der “Paneuropa-Union” anschaut, wird so mancher Systemgläubiger wohl vom Glauben abfallen. Horst Seehofer bestätigt dann im hier und jetzt die Aktualität der Aussagen von Kalergi:

      Horst Seehofer – demokratische Entscheidungen:

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen/

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/07/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-ein-nachwort/

      Reply
      1. 10.1.1

        Kammler

        So kann wieder lesen und schreiben^^
        Deren Pläne haben ne ganze Weile , leider, mit Umsetzung , noch schlimmer, funktioniert. Nun geht es nicht mehr, ihr wisst gar nicht was alles unternommen wird, um unsere Kameraden zu provozieren, ich möchte nicht an deren Stelle sein ! Aber sie sind ihrem Eid und ihrer Verantwortung treu ! Die dunkle Seite hat verloren und es wird bald völlig sichtbar werden, also beobachten wir und bereiten uns vor.

        Es gibt überhaupt keinen Grund mehr mutlos zu sein , ganz im Gegenteil, erweckt die Kraft und den Mut in EUCH !

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Kurzer

          Dem kann ich nur folgenden Kommentar hinzufügen, welcher aus der Zeit stammt, als TG noch nicht feindlich übernommen war:

          “…Ich verstehe nicht, wie man immer wieder an der Absatzbewegung des DR zweifeln kann. Hinweise, Indizien und Literatur darüber gibt es ja zur Genüge. Wer da immer noch zweifelt, ist nicht richtig informiert oder läßt sich von den augenscheinlichen Ereignissen der großen Multimediashow ins Bockshorn jagen. Wie X schon gesagt hat, es geht nicht um ein Stadion oder sonst einem einzelnen Ereignis. Das eigentliche Ziel des Tages X ist doch ein viel umfassenderes. Es ist zum Einen die Revision der bisherigen Geschichte in Verbindung mit der Rehabilitierung des Reiches und damit des gesamten Deutschen Volkes. Und zum Anderen die Beseitigung aller feindlich gesinnten Strukturen des Reiches zum Wohle aller wahrheitsliebenden, rechtschaffenden und aufrichtigen Menschen weltweit.

          Die Pläne der RD in diesem Kampf zu durchschauen kann uns nicht gelingen. Dafür fehlt uns absolut die Gesamtübersicht aller laufenden Prozesse im Geheimen. Das Einzige was wir zur Ünterstützung unserer Volksgenossen in den Sperrgebieten leisten können ist unsere uneingeschränkte Solidarität mit ihnen, verbunden mit dem unerschütterlichen Glauben an ein nicht mehr fernes Ziel – die Wiederherstellung des Reiches in Freiheit, Wahrheit und Liebe!

          Dafür kämpften und kämpfen sie noch heute. Diesen Glauben sollten wir uns durch Täuschungen nicht rauben lassen. Es wird geschehen, es wird gelingen – am Ende steht der Sieg! Habt Mut!…” Quelle : terragermania

  6. 9

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”: Abkopiert

    L e o T h e n n Jahrgang 1926 Pforzheim -Büchenbronn

    Die Wahrheit für Deutschland und die Deutschen

    -Zeitgeschichte im Spiegel von Zitaten Nr. 120 –

    Die besten Soldaten der Welt / Deutsche Kriegshelden

    Günther Prien / Kapitänleutnant der Kriegsmarine

    16. Januar 1908 Osterfeld – 7. März 1941 im Nordatlantik

    Kommandant des U-47, Einsatzgebiet Narvik und der gesamte Atlantik

    Ritterkreuz (18.10.1939), Eichenlaub (20.10.1940)

    14. Oktober 1940: Günther Prien gelang es in den Hafen von Scapa-Flow (britischer Flottenstützpunkt) einzudringen und das Schlachtschiff „Royal Oak“ zu versenken und das Linienschiff „Iron Duke“ zu beschädigen. Er erreichte unversehrt seinen Heimathafen und erhielt von Hitler persönlich das Ritterkreuz. Kaleu Günther Prien versenkte insgesamt 30 Schiffe.

    (Quelle: Lexikon der Wehrmacht)

    Erich Hartmann / Major der Luftwaffe

    19.April 1922 in Weissach – 20 September 1993 in Weil im Schönbuch

    Erich Hartmann war mit 352 bestätigten Luftsiegen der erfolgreichste Jagdflieger in der Geschichte des Luftkampfs. „Schwarzer Teufel“ nannten ihn die Russen!“

    Ehrungen: Frontflugspange für Jäger in Gold, Flugzeugführerzeichen in Gold und Brillanten. Zweimalige Nennung im Wehrmachtsbericht. Auszeichnung der rumänischen Luftwaffe, Ehrenpokal für besondere Leistung im Luftkrieg, Deutsches Kreuz in Gold,

    Ritterkreuz am 29.10.1943 nach dem 148. Luftsieg

    Eichenlaub zum Ritterkreuz nach dem 202. Abschuss

    Schwerter zum Eichenlaub nach dem 250. Luftsieg, zum Oberleutnant befördert.

    Brillanten zum Eichenlaub mit Schwertern nach dem 300. Luftsieg.

    Am 1. September 1944 zum Hauptmann befördert. Am 8. Mai 1945 erzielte Hartmann über Brünn seinen 352. Luftsieg und wurde zum Major befördert. Insgesamt flog Erich Hartmann 1 404 Einsätze und bestritt 825 Luftkämpfe. Er ist bis heute mit großem Abstand der erfolgreichste Jagdflieger in der Geschichte des Luftkampfs: 352 registrierte Abschüsse in 30 Monaten (5.11.1942 – 8. Mai 1945) Einsatzgebiet war die Ostfront.

    (Quelle: Wikipedia)

    Otto K r e t s c h m e r – Kapitänleutnant der Kriegsmarine

    1.5.1912, Heidau/Schlesien – 5.8. 1998 in Straubing

    Der gefährlichste Seemann seit Sir Francis Drake (sagten die Engländer)

    Ehrungen: U-Boot-Frontspange 1939, U-Boot-Kriegsabzeichen in Gold mit Brillanten, fünfmalige Nennung im Wehrmachtsbericht,, Ritterkreuz (4.8.1940) Eichenlaub zum Ritterkreuz (4.11.1940), Schwerter zum Eichenlaub (26.12.1941) im Gefangenenlager in Kanada, überbracht durch einen Vertreter des Schweizer Roten Kreuzes.

    Ab April 1940 lief Oberleutnant Kretschmer mit U-99 wiederholt auf Feindfahrt in den Nord- und Mittelatlantik aus. Erste Feindfahrt: 11 alliierte Handelsschiffe und Tanker! Ende Juli 1940: 4 Schiffe aus Konvoi im englischen Nordkanal, darunter die „Auckland Star“ (13 000 Bruttoregistertonnen /BRT). August 1940: Teilnahme an der Geleitzugschlacht HX-72. Er versenkte die „Strinda“ /

    11 000 BRT, die „Licerna“ / 6 500 BRT die „Alexia“ /8000 BRT. Kretschmer erhielt das Ritterkreuz.

    Im Herbst 1940 griff U-99 wiederholt Geleitzüge an und versenkte so die „Empire Miniver“(6055 BRT), die „Fiscus“/4800 BRT, die „Clitonia“/31000 BRT. In der berühmten Geleitzugschlacht SC-7 (Nacht der langen Messer) versenkte U-99

    in einer Nacht sechs britische Handelsschiffe und die großen Hilfskreuzer „Laurentic“/ 18 800 BRT und „Patroklus“/ 11 300 BRT

    4. November 1940: Eichenlaub für Versenkung von 200 000 BRT.

    Am 7.3.1941 versenkte Kretschmer das riesige umgebaute Walfangmutterschiff „Terj Viken“ (20 60) BRT. Am 16.3.1941: Rudeltaktik gegen alliierten Großkonvoi HX-112 (41 Handelsschiffe + 9 Sicherungsfahrzeuge) U-99 versenkte 3 Tanker und 2 Dampfer. Durch brandneues Ortungssystem entdeckt von den zwei Zerstörern „Vanoc“ und „Walker“ wurde das aufgetaucht fahrende Boot in voller Fahrt von einem Zerstörer gerammt. Kretschmer gab der Mannschaft den Befehl von Bord zu gehen und bereitete die Selbstversenkung vor. Kretschmer und die Mannschaft gingen in Kriegsgefangenschaft nach England, später Kanada.

    Kretschmer versenkte insgesamt, 44 Schiffe /277 000 BRT und einen Zerstörer auf 16 Feindfahrten. Ein bis zum Kriegsende unerreichte Zahl. Im selben Monat gingen auch die erfolgreichen Boote U-47 unter Günther Prien und U-100 unter Joachim Schebke verloren.

    (Quelle:www. Ritterkreuzträger 1939-1945.de

    Hans-Joachim Marseille / Hauptmann der Luftwaffe (Stern von Afrika)

    13.12. 1919 – 30. 9. 1942 südl. Sidi-Abd-el-Rahmann, Ägypten)

    Ehrungen: Italienische Tapferkeitsmedaille in Gold, Ehrenpokal für besondere Leistung im Luftkrieg, Ehrendolch des Heeres, Flugzeugführer und Beobachterabzeichen in Gold mit Brillanten, Frontflugspange für Jäger in Gold mit Anhänger Einsatzzahl „300“, Deutsches Kreuz in Gold, sechsmalige Nennung im Wehrmachtsbericht.

    Ritterkreuz (22.2.1942) 50. Abschuss, zum Oberleutnant und Staffelführer befördert. Im Durchschnitt 2-5 Feindabschüsse pro Luftkampf.

    Eichenlaub zum Ritterkreuz (6.6.1942) Im Juni 1942 schoss Marseille sechs Gegner in nur elf Minuten ab.

    Schwerter zum Eichenlaub (18.06.1942) Am 17. Juni 1942 der 100. Abschuss. Er war damit der erste Jagdflieger, der die Marke 100 gegen westalliierte Piloten erreicht hat. Die Verleihung fand in Berlin statt. Zum damaligen Zeitpunkt war diese hohe Auszeichnung erst an 12 Soldaten verliehen worden.

    Brillanten zum Eichenlaub mit Schwertern (3. September 1942)

    Am 1. September 1942 an einem einzigen Tag in drei Einsätzen 17 bestätigte Abschüsse. Am 2. September fünf weitere Abschüsse, insgesamt 126. Er war erst der vierte Träger der Brillanten. In den folgenden Tagen kamen weitere Abschüsse dazu und Marseille wurde zum fünften Mal im Wehrmachtsbericht genannt.

    Am 24. September 1942 wurde er mit 22 Jahren zum jüngsten Hauptmann der Luftwaffe befördert.

    Am 30 September 1942 kehrte seine Staffel kampflos zurück als die Maschine von Marseille (Me 109 G-2) wegen eines technischen Defektes Feuer fing. Beim Absprung wurde Marseille (angeblich) vom Leitwerk getroffen und war sofort tot. Zum Ziehen der Reißleine seines Fallschirms kam er nicht mehr.

    (Quelle: Wikipedia)

    Josef (Sepp) Dietrich / General der Waffen – SS

    28.Mai 1892, Hawangen – 22. April 1966, Ludwigsburg

    Ritterkreuz (4.Juli 1940) Mit der 1. SS-Panzerdivision „Leibstandarte Adolf Hitler“ im

    Krieg in Holland und Frankreich.

    Eichenlaub zum Ritterkreuz (31. Dezember 1941) Balkanfeldzug

    Schwerter zum Eichenlaub (14. März 1943), Russlandfeldzug, Kommandeur der

    SS-Panzer-Grenadier-Division „Leibstandarte Adolf Hitler“

    Brillanten zu den Schwertern (6. August 1944) Oberbefehlshaber der

    6.SS- Panzerarmee, mit der er die Ardennen-Offensive führte.

    (Quelle: www. Ritterkreuzträger 1939-1945.de)

    Reply
    1. 8.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”: Abkopiert

      Der letzte Bericht des Oberkommandos der Wehrmacht am 9. Mai 1945

      „Seit Mitternacht schweigen an allen Fronten die Waffen. Auf Befehl des Großadmirals Dönitz hat die Wehrmacht den aussichtslos gewordenen Kampf eingestellt. Damit ist das fast sechsjährige heldenhafte Ringen zu Ende. Es hat uns große Siege aber auch schwere Niederlagen gebracht. Die deutsche Wehrmacht ist am Ende einer gewaltigen Übermacht ehrenvoll erlegen.

      Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergessliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden Den Leistungen und Opfern der deutschen Soldaten zu Lande, zu Wasser und in der Luft wird auch der Gegner die Achtung nicht versagen.

      Jeder Soldat kann deshalb die Waffe aufrecht und stolz aus der Hand legen und in schwersten Stunden unserer Geschichte tapfer und zuversichtlich an die Arbeit gehen für das ewige Leben unseres Volkes. Die Wehrmacht gedenkt in diesen schweren Stunden ihrer vor dem Feind gebliebenen Kameraden. Die Toten verpflichten zu bedingungsloser Treue, zu Gehorsam und Disziplin gegenüber dem aus zahllosen Wunden blutenden Vaterland.“

      (Original-Text des OKW im deutschen Rundfunk und in den Zeitungen)

      Als die Deutschen damals diese Meldung im Radio hörten, waren trotz Trauer und Enttäuschung wegen des verlorenen Krieges mit all seinen Opfern, alle Menschen froh, dass dieser unendlich langandauernder Krieg vorüber ist. Alle waren dem Schicksal dankbar, dass sie überlebt haben – Männer, Frauen, Kinder, Verwundete. Man wartete jetzt sehnlichst und mit Bangen auf die Rückkehr der Frontsoldaten aus den Gefangenenlagern.

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      Niemand ahnte und konnte es sich vorstellen was nach dem Krieg alles an Entsetzlichem und Barbarischem geschah! Sowohl mit den deutschen Kriegsgefangenen als auch mit deutschen Zivilisten im Reich und außerhalb des Reiches. Gesteuert und geduldet von den Siegern und die Welt hat zugesehen: Mitleidlos, hartherzig, gefühllos und ohne jeden Protest! Es gab keine Humanität für die Deutschen, weder in Europa noch sonst wo in der Welt!

      (Der Verfasser)

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      Reply
  7. 6

    M. Quenelle

    “Diese Leute begriffen wohl nicht im Ansatz, welchen Kräften sie sich hier angedient hatten und was für Konsequenzen, auch für die Zukunft der ganzen Menschheit, ihr Verrat haben würde.” – Hier sind solche Machenschaften angeführt:

    http://www.wolfgang-waldner.com/nachforschungen/intelligence/

    Gelegentlich mit einer Prise Salz zu lesen. Und /Gruß dem Kurzen.

    Reply
  8. Pingback: Österreich ein Kunststaat und der Verrat der Habsburger | Willibald66's Blog/Website-Marketing/Verbraucherberatung

    1. 6.1

      Claus Nordmann

      ” UFO unterbricht TV-Aufzeichnungen in PERU ”

      —————

      UND SIE FLIEGEN DOCH………… Quelle: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/search/label/UFOs

      ————-

      ” Miraflores (Peru) – Am Morgen des 10. Februar war ein Kamerateam des peruanischen Fernsehens eigentlich in Miraflores,

      einem Stadtteil Limas, mit Dreharbeiten zu einer neuen Folge der Serie ……….. beschäftigt, als ein bislang unidentifiziertes

      Flugobjekt am Himmel die Arbeiten mehrere Minuten lang unterbrach.

      Neben den portablen TV-Kameras wurde die Erscheinung auch von einigen der zahlreich anwesenden Zeugen mit Mobiltelefonkameras dokumentiert………. ”

      Reply
      1. 6.1.1

        kräuterfrau

        Eine mathematische Formel für alle Beförderungen liegt in der Schwingungsfrequenz der Lichtharmonie mit Anti-Gravitation und Zeitwellen, die ganz einfach die Frequenz-Geschwindigkeit zwischen jedem Impuls der Lichtspirale ist
        .Durch Kontrolle dieser Frequenz-Geschwindigkeit kann der Zeitablauf variiert werden, man bewegt sich in der eigenen Umgebung innerhalb des Schutzes des Raumschiffs augenblicklich von einem Planeten zum anderen oder aus einem Sonnensystem in ein anderes, wobei Zeit als geometrische Größe kontrolliert oder eliminiert ist
        .
        Wir sprechen vom Licht-Maß und nicht Lichtgeschwindigkeit.

        Licht verursacht die Illusion von Geschwindigkeit, während es sich in Wirklichkeit um einen in den Frequenzen von Zeit und Gravitation widerhallenden Impuls handelt.
        Licht ist eine universale Geometrie.
        .Zeit und Gravitation oder eine Umkehr im Fluß von Zeit und Anti-Gravitation können durch Veränderung der Licht-Energie erreicht werden, die durch den Raum und durch die Atmosphäre von Planeten und überhaupt durch alle Schöpfungen pulsiert und als Licht-Mikroatome die Atome, alle Gase,Flüssigkeiten und Festkörper formt.

        Wie ich schon sagte, erzeugen die in Wechselwirkung arbeitenden Feldgefälle des Vereinigten Licht-Feldes ein das Schiff umgebende Vakuum, und das Schiff bewegt sich darin ohne Geschwindigkeitsbegrenzung geräuschlos, weil die Moleküle der Atmosphäre beiseite geschoben werden und nicht wie beim Flug in der Atmosphäre, vorausgeschoben und verdichtet werden.

        Im Weltraum erzeugt, das Vereinigte Lichtfeld eine Verschiebung in Raum und Zeit, wobei keine Geschwindigkeit im Spiel ist-nur eine Frequenzverschiebung, da das Raumschiff in harmonischer Resonanz schwingt, um in Wechselwirkung mit der Wellenenergie des Lichtes zu kommen, das durch die Galaxis pulsiert.
        LG

        Reply
  9. 5

    Tara Marie

    Zitat von Kurzer: “… und den Bau der wirklichen Wunderwaffen bedeutet hätte.”

    Was sollen das denn für Wunderwaffen sein?

    Zitat von Kurzer: ” … Unser HEILIGES DEUTSCHE REICH wird wiedererstehen und damit die wirkliche Wiedervereinigung Realität werden. …”

    Wann – so ungefähr – ist damit zu rechnen?

    Gruß
    Tara Marie

    Reply
    1. 5.1

      Kurzer

      Tara Marie,

      seit wann liest Du eigentlich auf dem Lupoblog?

      https://ia600709.us.archive.org/16/items/Haarmann-D-H-Geheime-Wunderwaffen-1_706/HaarmannD.H.-GeheimeWunderwaffen1-ZerrbildZwischenTaeuschungUndTatsachen1983104S.Scan.pdf

      https://ia902700.us.archive.org/17/items/Haarmann-D-H-Geheime-Wunderwaffen-2-Scan/HaarmannD.H.-GeheimeWunderwaffen2-UndSieFliegenDoch198354Doppels.Scan.pdf

      https://ia700707.us.archive.org/17/items/Haarmann-D-H-Geheime-Wunderwaffen-3/HaarmannD.H.-GeheimeWunderwaffen3-UeberDenKriegHinaus1985140S.Scan.pdf

      https://ia802604.us.archive.org/7/items/Haarmann-D-H-Deutschland-Besetzt-Wieso-Befreit-Wodurch/HaarmannD.H.-Deutschland-BesetztWieso-BefreitWodurch198736Doppels.Scan.pdf

      Ein Zitat aus dem Buch “Deutschland BESETZT Wieso? BEFREIT Wodurch?”:

      “…Wenn immer wieder Eiferer in der jetzigen Besatzungs-Ära auftreten, sei es als Gruppen- oder Partei-Führer, die dem Volk Glauben machen möchten, sie würden den Durchbruch, die Erneuerung und Befreiung Deutschlands von innen heraus in die Tat umsetzen, so sind es Illusionisten, die sich mit Fragen der Macht und militärischer Stärke offenbar nie beschäftigt haben.

      Als wenn die geschlossene alliierte Macht mit ihren stationierten Besatzungstruppen, ausgerüstet mit bakteriologischen, atomaren und chemischen Kampfmitteln, zusehen würde, wie eine finanz- und machtlose, kleine, deutschgesinnte Opposition, von innen heraus, ihr die gut angekettete, milchgebende Kuh Deutschland aus den Händen nimmt, die Ketten löst und Deutschland von Fremdtruppen befreit.
      Nein, Macht kann nur durch Macht gebrochen werden!…”

      Hier komplett als Hörbuch: https://www.youtube.com/watch?v=WzRbHrMR1iQ

      http://www.principality-of-sealand.eu/pdf/Bergmann_deutsche_flugscheiben_1.pdf

      http://www.principality-of-sealand.eu/pdf/Bergmann_deutsche_flugscheiben_2.pdf

      http://ia701203.us.archive.org/24/items/DasGegenteilIstWahrTeilIireichsdeutscheDritteMacht/18527439-Johannes-Jurgenson-Das-Gegenteil-ist-wahr-Band-II.pdf

      Warum hat Deutschland keinen Friedensvertrag?

      http://www.wemepes.ch/pdf/Inauguraladresse.pdf

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen/

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/07/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-ein-nachwort/

      Reply
      1. 5.1.1

        Tara Marie

        Lieber Kurzer,

        was Du Dir immer für eine Arbeit machst. Wie kann ich das je wieder gut machen?

        Aber ehrlich gesagt, hätte ich zwei knappe Antworten mit Deinen Worten
        und Deiner Einschätzung bevorzugt. Aber ein Blog ist ja kein Wunschkonzert … *zwinker

        Um Deine Frage zu beantworten: Als ich das erste Mal auf diesen Blog stieß, betrieb ihn Lupo noch bei einem anderen Anbieter. Das muß sehr, sehr lange her sein und die eingestellten Artikel waren sehr, sehr übersichtlich …

        Gruß
        Tara Marie

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Kurzer

          Hallo Tara Marie,

          gerade weil Du hier schon länger liest, als ich schreibe, haben mich Deine Fragen ehrlich gesagt verwundert.

          Denn ich habe sie eigentlich schon mehrfach beantwortet, bevor Du sie nun nochmal gestellt hast.

          Wie auch immer, hier nochmal die Antworten in knapper Form:

          “…Als unser Volk vor nunmehr 80 Jahren den “verfrühten” Versuch die Prophezeiung von Jesus zu erfüllen, bescherte ihm das den unbändigen Haß der dunklen Seite, die dann wieder die ganze Welt gegen Deutschland aufhetzte. Unsere Vorfahren verließen sich auf ihre Intuition und begannen nach einem Ausweg zu suchen. Und sie fanden ihn. Es wurde die “Operation Ahnenerbe” gegründet. Durch weltweite Forschungen und auch durch mediale Botschaften unserer Ahnen erfuhr man von alten Hochzivilisationen und deren Technologie.

          Diese wurden umgesetzt und daraus entwickelten sich die wirklichen, damals nicht zum Einsatz gekommenen, Wunderwaffen….”

          https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

          Die “Wunderwaffen” basieren auf einer Technologie, welche sich dem Bild der klssischen Physik entzieht, die aber keinesfalls im Widerspruch zu den Naturgesetzen steht, sondern auf ihrem wirklichen Verständnis beruht.

          http://ia701203.us.archive.org/24/items/DasGegenteilIstWahrTeilIireichsdeutscheDritteMacht/18527439-Johannes-Jurgenson-Das-Gegenteil-ist-wahr-Band-II.pdf

          Mit dem Eingreifen unserer Schutzmacht ist zu rechnen,

          WENN WIR UNS DURCH UNSER HANDELN ALS DAFÜR BEREIT ZEIGEN.

          “…Gerade in diesem Zusammenhang wird immer wieder die Frage gestellt, wann denn unsere Schutzmacht offen in Erscheinung tritt. In diesem ausgezeichneten Kommentar von Sondersendung: https://lupocattivoblog.com/2015/02/10/skandal-buch-aus-tschechien-alle-deutschen-waren-nazis/#comment-245206 , steht der entscheidende Satz, eine asiatische Weisheit:

          Wenn der Schüler bereit ist, erscheint der Lehrer.” Man sollte ihn noch ergänzen: Seine Bereitschaft zeigt der Schüler auch dadurch, daß er aufhört, auf falsche Messiasse zu hoffen….”

          https://lupocattivoblog.com/2015/02/15/der-birnbaum-auf-dem-walser-feld/

          Deutsches Land – Der Weltenbund

          Deutschland, Deutschland, teu’re Heimat
          Lichtbewahrer, – ew’ges Reich;
          Bis die Treuen sich erheben,
          warten wir mit uns’rem Streich.
          Keine Grenzen soll’s mehr geben
          Allen Völkern Freiheit nur.
          Urwort lässt die Welt erbeben –
          Doch noch schlummern Wald und Flur.
          Weise Worte, Himmelsdenken
          Brechen bald mit Macht empor.
          Alten Liedern sich erinnernd
          Singt die ganze Welt im Chor.
          Kein Geschrei mehr – und kein Fluchen
          Nur mehr Freiheit, Sinn und Glück.
          Wenn uns die Millionen rufen
          Kehrt mit uns das Heil zurück.
          Auch wenn viele Zungen lügen
          Auch wenn Armut herrscht – und Neid.
          Wollen wir der Welt verkünden
          Licht und Frieden sind nicht weit.
          Allen Menschen woll‘n wir dienen
          Jedes Wesen Bruder ist!
          Nicht beherrschen, sondern lieben –
          Wort und Tat des wahren Krist.
          Falschen Göttern, bösen Zungen
          Raten wir, es zu versteh‘n.
          Deutsche Ehre, deutsches Denken
          Kann und wird nicht untergeh’n.
          Licht und Wahrheit werden siegen
          Dunkle Macht – dein Ende naht.
          Nicht mehr warten – nein wir pflügen
          Bringen aus die gute Saat.
          Will das Dunkel gar nicht weichen
          Jagen wir es machtvoll fort.
          Nicht die Erde, nicht die Sterne
          Sind den Täuschern sich’rer Hort.
          Uns’re Waffen sind geschmiedet
          Millionen steh’n bereit!
          Doch das Werk kann nur gelingen,
          wenn die Welt nach Freiheit schreit.

          Heil & Segen

          http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1419250424.jpg

        2. Tara Marie

          Zitat von Kurzer: ” … gerade weil Du hier schon länger liest, als ich schreibe, haben mich Deine Fragen ehrlich gesagt verwundert. …”

          Verstehe!!!

          Das hängt damit zusammen, dass ich nach Lupo’s Ableben lange Zeit nur sehr selten hier gelesen habe. Erst in letzter Zeit mache ich das wieder mehr oder weniger regelmäßig.

          Und danke für Deine Antwort. Damit konnte ich tatsächlich etwas anfangen, habe gleich recherchiert und bin auf interessante Artikel und Videos gestoßen.

          Gruß
          Tara Marie

  10. 4

    HERZ ENGEL C

    ………………….Es ist also geplant, ein neues Kaiserreich, konsequenterweise unter offizieller Führung der Habsburger, auszurufen. Das Ganze unter der Fuchtel der Rothschilds,…………….

    Habsburger Adelsvertreter können viel planen. Mit Rothschild Unterstützung.
    Die RD Einheiten werden auch ihre Planungen haben.
    Dann wird man sehen, wer sich durchsetzt.
    Entscheidend wird sein, wer die bessere Kriegstechnik/Strategie/Logistik, hat, denn Krieg ist ein Teil der ständigen Politik.
    Im Gesellschaftlichen, der Leute untereinander, mit Masseneinwanderung gegen bestehende Völker, Mit Zinssystem gegen alle und jedes, mit unterschiedlichen Kulturen, Religionen und den anschließenden Kampf, also Krieg gegeneinander.
    Es geht darum, daß kein Adelsgeschlecht die Führung übernimmt.
    Aber auch keine Demokratie mehr, die das Unheil anrichtet wie gehabt, mit Zinssystem, Masseneinwanderung, Zerzur, Kontrolle, Überwachung, Entrechtung, Zerstörung der Völker…………..

    Reply
        1. 4.1.1.1

          Dietser

          Bekanntes Melodie, Rammstein mit Seemann https://www.youtube.com/watch?v=NRn5D7tZFbQ . Gute Beitrag Kurzer, habe das Buch seit 2009 und ist wirklich erstaunlich wass da abgelaufen ist. Bin der Meinung (wie auch Panzer Meyer um einer zu nennen) es wäre unnötig die Schlacht zu verlieren wann jeder Kampf-teil seine Pflicht gegenüber dem Reich getan hat.

      1. 4.1.2

        ivan

        Die letzten Deutschen von heute haben keine Seele, sie sind eine Seele.

        Reply
        1. 4.1.2.1

          HERZ ENGEL C

          Ja, ein Herz und eine Seele.
          Setzt man die Seele mit dem lebendigen Geist oder dem Selbst, dann ist das Herz die Verbundenheit und der Zusammenhalt, geeint in übergeordneter Zielsetzung, auch wenn teilweise unterschiedliche Ansichten bestehen zu verschiedenen Lösungsansätzen in verschiedenen Politikbereichen. Das übergeordnete Ziel, die Einheit ist wichtig.
          Dahinter steht die Befreiung von Fremdherrschaft.
          Im Politischen ist es klar.
          Im eigenen Leben wird es oft weggeschoben, doch auch das ist wichtig, sich innerlich zu befreien, geistig, weg von Dogmen der Religion, hin zu innerer, persönlicher Freiheit, weg von ( Betonung der ) Dualität, hin zu Einheit, zum Einen, zum Selbst, Geist, Seele, Gott, Göttliches. ( welchen Namen man auch gibt ). Es ist nicht einfach, es zu beschreiben, zu leicht wird man mißverstanden. Letztlich muß man es selbst erleben.
          Doch, nachdem die erste Hoffnung gefallen ist, ( Sajaha Hinweis ), ist die zweite am Horizont zu sehen. Es wird sich aber niemand von den RD offenbaren, zu viel steht auf dem Spiel und zu lange hat man gewartet und geplant.
          Aber die Tage der Weltenverbrecher sind gezählt.
          Schon wird die Axt den Bäumen an die Wurzel gelegt.
          Welcher Baum keine guten Früchte trägt, der wird abgehauen und ins Feuer geworfen.
          Das Orakel würde sagen, statt Feuer, kann auch Wasser stehen!. Da werden sich zwei, die sowieso schon am Wasser stehen, die Hände reichen können. Aber nicht zur Freude, sondern zu ihrem Untergang.
          @Ivan

    1. 4.2

      Skeptiker

      @Kurzer

      Hier mal über 2 Stunden, angefangen vor Jesus Christus.

      Mittlerweile habe ich den Film gesehen, ist es möglich das der Film gar nicht mal so falsch ist?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.2.1

        Kurzer

        Danke Skepti,

        werde mir den Film anschauen. Ich selbst vertrete ja den Standpunkt, wir sollten uns hier auf die Aufklärung der Machenschaften der letzten 150 Jahre konzentrieren. Das ist ein Zeitraum in welchem man, mit unseren Möglichkeiten, noch eine recht gute Recherche betreiben kann.

        Alle Diskussionen über deutlich länger zurück liegenden Ereignisse inl. über den “einzig wahren Glauben”, halte ich im Moment für absolut kontraproduktiv. Die Lügen und Manipulationen in diesem Zusammenhang sind einfach unüberschaubar.

        Die Erkenntnisse, welche die Opearation Ahnenerbe über die wahre Geschichte und Herkunft der Menschheit erlangt hat, waren wohl allein schon ein Grund für die dunkle Seite, dem REICH den Krieg zu erklären.

        All das werden wir wohl nach dem Ende des ” großen Krieges” erfahren. Im Moment bleibt dazu nur zu sagen:

        Wahrheit ist etwas, was die allermeisten Menschen überhaupt nicht wissen wollen.

        http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1416404417.jpg

        Reply
    2. 4.3

      Günther

      Ich vermute das ein Königreich erwachen wird mit Hilfe der RD.

      Reply
      1. 4.3.1

        HERZ ENGEL C

        @ Günther.
        Ich denke, nicht ganz so, aber so ähnlich. ( was das Königreich betrifft ). Zunächst wird es wohl not-wendiger-weise eine Militärregierung sein.

        ……………..Ein ganz anderes Bild habe ich dann noch gesehen – und ich weiß nicht zu sagen, woher dieses Bild kam; es war ferne den anderen.

        Da sah ich das goldene Bildnis einer schönen Göttin. Es war aufgestellt auf einem hohen Mast. Ich hielt es für Ischtars Bildnis, obgleich es nicht ihr Zeichen trug.

        Auf dem Sockel des Ischtar-Pfahls sah ich einen König stehen. Und viel Volk jubelte ihm zu. Ringsrum lag eine große Stadt, und die ganze Stadt war in Jubelstimmung. Geradeso, wie wenn der König von Babylon zu seinem Volk eine Rede hält. Und fast meinte ich, ein neues Babylon zu erkennen, welches da liegt in ferner Zeit – und ich weiß nicht, ob voraus in der Zeit, oder zurück.

        Eine helle Sonne sah ich scheinen auf die Stadt mit der goldenen Göttin und auf das ganze Land – bis zum Meer hinauf – bis in die Berge hinein. Und überall herrschte hohes Glück, klang lauter Jubel. Und wie die Sonne erstrahlte, so schien auch hell das Licht der Liebe weit und breit unter den Menschen. Nirgends sah ich Streit, keinen Zorn hörte ich, allein Freude überall; und von wildem Wahn keine Spur. Auf den Flüssen fuhren geschmückte Schiffe und in den Straßen fröhliche Wagen. Und die Wüste war in prächtigen Wäldern ergrünt. ……………..

        Aus Sajaha Prophezeiung.

        Reply
        1. 4.3.1.1

          Günther

          Alpha und Omega. Am Anfang(Alpha) stand ein Königreich(IL…) und am Ende(Omega) wird es wohl wieder zurückkehren 🙂 , Stichwort Arbil, Aragon,…

        2. Günther

          Vielleicht kann man in dem Video manches herauslesen:

        3. Kurzer

          Das ist ein doppelter Regenbogen (Oststeiermark)

          http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1416396787.jpg

        4. 4.3.1.2

          HERZ ENGEL C

          Wer der Stärkste ist, der wird die Führung übernehmen.
          Wobei – das Video von … Skeptiker, mit dem Hinweis auf die Priesterin, für mich jedenfalls der Schlüssel ist.
          Vor 2000 Jahren und heute mehr denn je.
          Auch die RD Einheiten, sind in diese Richtung gegangen, sonst hätten sie im militärischen Vorsprung nicht zu dieser Glanzleistung kommen können !!!.

    1. 3.1

      Maria Lourdes

      Prozeßbeoabachter gesucht!

      Nochmal zur Erinnerung: Prozeßtermin Sylvia Stolz! Silvia ist eine starke Frau, aber sie freut sich sicher, wenn sie merkt, daß sie nicht alleine dasteht. Und sie steht bestimmt unter immensem Druck. Vielleicht kann ja der eine oder andere Leser auch hinfahren.

      Prozeßtermine Sylvia Stolz 24./25. 2. jeweils 9.30 Uhr, Landgericht München II, Nymphenburger Str. 16
      Saal B 277, 2. Stock Urteilsverkündung evt. bereits am Dienstag

      Mainstream-Medien-Bericht
      Wegen Leugnung des Völkermords an den Juden unter den Nationalsozialisten steht eine rechtsextreme Juristin vor dem Münchner Landgericht. Die Ebersbergerin ist seit Jahren in der rechten Szene aktiv.

      Wegen Leugnung des Völkermords an den Juden unter den Nationalsozialisten steht eine rechtsextreme Juristin vor dem Münchner Landgericht. Die Ebersbergerin ist seit Jahren in der rechten Szene aktiv.

      Die Anklagepunkte gegen die 52-Jährige lauten auf Volksverhetzung, Verleumdung und Missbrauch von Berufsbezeichnungen. Vor zwei Jahren hatte Sylvia S. in ihrer Heimatstadt Ebersberg eine Gedenkveranstaltung mit dem Auschwitz-Überlebenden Max Mannheimer gestört, bis sie von den Zuhörern vor die Tür gesetzt wurde. Außerdem war sie mit einem der prominentesten deutschen Neonazis liiert: dem einstigen RAF-Terroristen und späteren NPD-Anwalt Horst Mahler, der eine zwölfjährige Haftstrafe absitzt.

      Teilnahme an “Anti-Zensur-Konferenz”
      Wegen der Leugnung des Holocausts wurde Sylvia S. 2009 vom Landgericht Mannheim zu einer über dreijährigen Haftstrafe verurteilt. Damals wurde ihr auch für fünf Jahre verboten, ihren Beruf als Rechtsanwältin auszuüben. Trotzdem bezeichnete sie sich auf ihrem Briefkopf weiterhin als Anwältin. 2012 trat sie in der Schweiz bei einer sogenannten Anti-Zensur-Konferenz auf, wo sie erneut behauptete, dass der Massenmord an den europäischen Juden durch die Nationalsozialisten gar nicht stattgefunden habe. Ein Berner Anwalt zeigte sie damals an wegen Verstoßes gegen das Schweizer Antirassismusgesetz.

      Nun wird der Holocaust-Leugnerin in München der Prozess gemacht. Er ist auf vier Tage angesetzt. Das Urteil soll am 25. Februar fallen.

      Hier das Video: Sprechverbot – Beweisverbot – Verteidigungsverbot, Sylvia Stolz auf der AZK

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 3.1.1

        hardy

        Jemand könnte vielleicht eine gemeinsame Erklärung abgeben,die von möglichst vielen Telnehmern an diesem Block unterzeichnet wird oder möglichst auch von anderen und diese dann von einer Vertretung verlesen werden,falls möglich.
        Leider könnte ich an den Tagen nicht anwesend sein..

        Reply
  11. 2

    Claus Nordmann

    Die Ostmark ist Teil des Deutschen Reiches wie Hessen, Bayern oder Preußen !

    Reply
    1. 2.1

      Kurzer

      Hier: https://lupocattivoblog.com/2015/01/18/eu-austritt-osterreich-eu-austritts-volksbegehren-24-juni-1-juli-2015/
      hatte ich dazu zwei Kommentare geschrieben, welche ich nun nochmal leicht umgestellt wiedergebe:

      Die Genossen Maurer werden schon dafür sorgen, daß, wenn es zu einer Volksabstimmung kommt, diese wie das Hornberger Schießen ausgeht. Oder eben, bestenfalls, wie die Abstimmung über die Loslösung Schottlands vom “Empire”.

      Schon Stalin sagte, Wahlen sind völlig unwichtig, entscheidend ist einzig und allein, wer die Stimmen zählt.

      Und die zählt die LOGE.

      Weil, Deutschösterreich, in welchem man sich ja schon “im nationalsozialistischen Sinne wiederbetätigt”, wenn man sagt, daß man Deutscher ist, ist natürlich fest in Logenhand.

      Nach dem Mord an Jörg Haider wurde sehr schön vorgeführt: was ihr denkt, ist uns sch…egal, wir sagen euch, wie es war. Und wenn 90% der Österreicher für den Austritt stimmen, das offizielle Ergebnis wir sein: 66,6% sind für eine Verbleib in der EU.

      Schlußendlich könnte es aber bewirken, daß wieder ein paar mehr Menschen aufwachen und bemerken, in welchem Ausmaß wir belogen und manipuliert werden.

      Oder aber, hier läuft noch etwas viel Perverseres: Diese Austrittsabstimmung wurde ursprünglich von JENEN initiert (ohne, daß die vermeintlichen Initiiatoren etwas davon ahnen) und wird im Zuge der geplanten Kriseneskalation für etwas ganz Anderes benötigt.

      Gerade im Zuge der aktuellen Entwicklungen und der Ankündigungen von Eichelburg, ist das eine echte Option.

      „In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, dann kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war.“

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen