Related Articles

0 Comments

  1. 27

    Manni

    Hallo Gemeinde. Ganz was anderes. Die Rapefugees haben jetzt schon Sonderrechte! STVO gilt nur für Mitteleuropäer. So schaut´s aus!.
    Wer sich an das Steuer eines Fahrzeuges setzt, muss erkennbar bleiben. Er darf sich nicht durch Masken oder verdunkelte, verspiegelte Scheiben etc….unerkennbar machen. So die bislang geltende Vorschrift. Nun hab ich aber heute eine TOTAL vermummte Islamistin (Nur Augen frei, alles andere schwarz verhüllt!) in Ihrem SUV-Benz durch München Neuperlach rasen sehen, sofort die Bullerei angerufen und folgendes zu hören bekommen:”…. ja, ja stimmt schon, wenn jemand aber wegen seiner Religion dies tut (sich also unerkennbar vermummt) muss dies ihm zugestanden werden….da können wir nichts dran machen…..”
    Ich glaub ich spinn´! Ist also eine(r) ein(e) Islamist(in), so kann er/sie sich hier aufführen wie er/sie will,- wir Blöd-Deutschen müssen auf deren (Scheiss-)Religion Rücksicht nehmen und eine evtl. Strafverfolgungs-Unmöglichkeit erlauben, weil es ja aus religiösen Gründen geschieht. Da haut´s einem sämtliche Sicherungen aus dem Schädel. Die Bullette mit der ich da sprach verwendete auch so Ausdrücke wie ” Personen mit migrativem Hintergrund” und ich merkte, wie ihr das schwer über die Lippen kam, sie war halt gut von den Vorgesetzten “gebrieft” und musste vergewaltigte deutsche Wörter verwenden für etwas was man früher mit “Ausländer” oder so bezeichnet hätte. Mann, wo sind wir durch diese Merkel-Sau und Ihre Mittäter hingekommen? Armes Deutschland!Es wird böse enden!
    In diesem Sinne : Gute Nacht,

    Reply
  2. 25

    dorfschreiber

    Solche Kuschelurteile hatte Jugendrichterin Heisig angeprangert, deshalb mußte sie sich selbstmorden lassen!
    Den muslimischen Invasoren fehlt jegliches Unrechtsbewußtsein, sie nehmen sich einfach das, was ihnen ihrer Meinung nach zusteht. Die Gier dieser illegalen Einwanderer, denen ja hier das Paradies versprochen wurde, wächst ebenso wie die Wut der Deutschen, die eben noch “Refugees Welcome” skandierten. Gewalt liegt in der Luft!

    Reply
    1. 25.1

      dorfschreiber

      Die Wortschöpfung “Rapefugees” erscheint mir nicht sonderlich originell und der dringend erforderlichen Versachlichung des Themas hinderlich.

      Reply
      1. 25.1.1

        Sylvia

        Was soll an dem Thema versachtlicht werden? Die Fakten sind doch bekannt.

        Reply
  3. 24

    Seneca Carvalho

    Hessen und NRW: Polizei darf Vergehen von Flüchtlingen nicht öffentlich machen
    Die deutschen Polizeibehörden haben offenbar die Anweisung bekommen, über Vergehen von Flüchtlingen nichts in die Öffentlichkeit zu geben. Straftaten mit Bezug zu Asylbewerbern würden sofort zu Seite gelegt, sagt ein Polizeibeamter aus Frankfurt/Main.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/09/hessen-und-nrw-polizei-darf-vergehen-von-fluechtlingen-nicht-oeffentlich-machen/
    http://www.mmnews.de/index.php/politik/62400-anweisung-polizei
    Wie die Polizei-Statistik Verbrechen verheimlicht
    Polizeigewerkschaften fordern, dass die regierungsfreundliche Polizei-Statistik nicht länger “manipuliert” wird. Das Ergebnis wäre erschreckend. Es gibt wohl viel mehr Gewalttäter als bisher bekannt.
    http://www.welt.de/regionales/duesseldorf/article114003255/Wie-die-Polizei-Statistik-Verbrechen-verheimlicht.html
    Bei Straftaten in Deutschland: Bundespolizist: „Wir dürfen Flüchtlinge nicht mal festhalten“
    http://www.focus.de/politik/videos/bei-straftaten-in-deutschland-vorgaben-von-oben-bundespolizist-wir-duerfen-fluechtlinge-nicht-mal-festhalten_id_5203930.html

    Reply
  4. 23

    Alfred

    Nachdem Mohammed seine Lieblingsfrau heiratete als sie 9 (!) Jahre alt war, sind diese hirnkranken der Meinung , auch 1500 Jahre spaeter Kleinkinder f… zu koennen.

    Reply
  5. 21

    goetzvonberlichingen

    uhu, die Aliens kommen..http://www.schwazone.com/images/top_1.jpg
    http://www.schwazone.com/images/top_1.jpg
    Definitionen:
    Alien= Fremder, “Ausländer”, Ausserirdischer, Gegnerische Macht(Angstgegner der VSA)
    A-Lie -n= eine Lüge
    Aliens= All-ianz der gegnerischen Mächte
    A-lion/lien= wie im englischen ausgesprochen= Ein Löwe
    gespiegelt: NO-Lie=Wahrheit
    Alien hinten nach vorne gelesen=
    Neila=
    Ne.. ist ein arabisches instrument und… ila bedeutet schöner Klang
    Auf diversen englischsprachigen Seiten im Internet wird darauf verwiesen,
    das Neyla/Nayla/Naila und Neila einer Form entspringen.
    Die Bedeutung aller 4 Namensvarianten wäre demnach:
    >Himmel
    >Mädchen aus dem Paradies
    >”sein Ziel erreicht”
    >Ich liebe Dich (von Nayeli)
    aber..
    auch verrückt:
    Neïlah (auch: Neila(h), Ne’ila(h)) ist im Judentum das Abschlussgebet der gemeinschaftlichen Gebetsordnung zum Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ne%C3%AFlah
    Holla. .. die Waldfee..
    *********************************************************
    Nun, das waren nur ein paar verschiedene Deutungsmöglichkeiten..
    ..
    Nun zu Blue-beam. Irgendwie gabs das doch in der Wüste schon öfters, nur nennt man es dort FATA-Morgana (eine Spieglung) 🙂
    Blu=Blau, Beam= Teleportation, versenden ,verschicken (nein, keine Landverschickung.. das war mal)
    Eine ALIEN-Show.. ist technisch ja nun möglich:
    Mit Bluebeam, Bluescreen, Holographie-Technik zusammen ..da kann man schonmal ne Show abziehen.
    Wie inzwischen schon öfters dämonstriert.
    (Holo) – Gramma : griechisch= „Geschriebenes, Botschaft“ , auch heute “Speicherbild” genannt.
    http://3.bp.blogspot.com/-J52pcG8mz6w/T0Eyxy_Qa9I/AAAAAAAAADI/iMR5dQLlYhA/s1600/217128_161207313939604_160485844011751_392061_2177076_n.jpg
    ….und nun kommt diese Hillary mit der Bemerkung:
    Ausserirdische haben die Erde bereits schon besucht!
    Aliens may have visited earth already!
    Warum hat sie die uns nicht mal persönlich vorgestellt.. ?
    Housten ..Hillary hat mal wieder ein Problem.. 🙂
    ++++++++++++++++++
    …wie schreibt ein Kommenator doch auf dem gelben Forum:
    Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton sagt: “Aliens may have visited earth already!” / Von Hopi
    verfasst von Leserzuschrift E-Mail, 12.01.2016, 20:28
    Weltraumgrüße ins Forum von Hillary Clinton!
    Jetzt geht`s richtig rund in 2016 plus x.
    Keine Geringere als die Präsidentschaftskandidatin HILLARY-CLINTON ließ vor ein paar Tagen die “Weltraum-KATZE” aus dem Sack. Was viele nicht für möglich hielten, wird plötzlich OFFIZIELL von Mademoiselle H.C. frisch auf den Tisch der Welt serviert.
    The David/Bowie – Hillary/Clinton PARADOX: Prädikat: beängstigend
    >> https://www.youtube.com/watch?v=1wHaU14QSQU
    Kurzum, Hill.ary will “ALLE FAKTEN offenlegen” = engl.: “get to the bottom of the UFO`s”, d.h. unter vielem anderen mehr auch die Geschehnisse in & um AREA 51. Nicht nur von Wernher von Braun wissen wir, daß die LETZTE KARTE, die gespielt werden wird, die der Außerirdischen sein wird. Ebenso in dem fast schon legendären “Illuminati*Card*Game” von Steve Jackson wird diese Tatsache ausführlich offen-bart.
    Illuminati-CARD-Game (Steve Jackson 1995) -> Die wichtigsten Karten aus 1995 > https://www.youtube.com/watch?v=gFmU8lLPqi4
    Illuminati-CARD-Game -> Alle 330 Karten > https://www.youtube.com/watch?v=0h4y9lJ1CDM
    Uuuuuaaah, muuuaaahhh … es wird immer bizarrer, denn keine geringere Institution als der/die/das N.A.S.A. hat soeben offiziell bekannt gegeben, daß sie gerade das “Planetary * Coordinate * Office” ins Leben gerufen hat. Quelle: Washington Times. Im Klartext heißt das, daß Amerika nun einen offiziell ernannten *!* PLANETARY * DEFENSE * OFFICER *!* beherbergt. Für Germanien kann mann sich nur eine Person in einem vergleichbar und neu zu schaffendem Amt/Behörde/Position vorstellen die ALLE ALIENS sofort “transmagisch-traumatisch” (v)erschrecken könnte. Claudia(*)Roth, Ex-Managerin von TON, STEINE, SCHERBEN.
    N.A.S.A. appoints “Planetary Defense Officer” – Prädikat: surreal
    >> https://www.youtube.com/watch?v=MTwg3PeV-Qk
    Dr. Carol Rosin & Wernher v. Braun -> Prepare For The Alien Invasion – Prädikat: surreal
    >> https://www.youtube.com/watch?v=8X2rW1obfvE
    S.c.h.l.u.ß.b.e.m.e.r.k.u.n.g.e.n.
    Das Thema ALIENS ist zutiefst verstörend und für viele Menschen mit enormer gedanklicher Sprengkraft = ANGST verbunden. Sehen wir uns die Wort-WURZEL genauer an. ALIENS = A Lie (ns) = eine LÜGE :-). Außerirdische in “körperlicher Form/Gestalt” sind nichts anderes als ScienceFiction. Allerdings gibt es durchaus so etwas wie *DÄMONEN* im “feinstofflichen Bereich”, die einen Menschen besessen machen können.
    Anders formuliert, handelt es sich diesbezüglich um “feinstoffliche Wesen” mit denen z.B. Schwarz-Magiere, Satanisten & andere Psychopathen, die ihre SEELE für materialistischen ERFOLG auf ERDEN verkauft haben, hantieren. In der Magie spricht man von Larven und Elementalen … et cetera, die man sich dienbar machen kann, um den Preis der Selbstaufgabe der eigenen Seele.
    BEISPIEL -> David Bowie`s DEATH > https://www.youtube.com/watch?v=DI3bMFYeAwo
    Abschließend noch ein Wort zur angeblichen Weltraumfahrt -> Made by Homo Sapiens Sapiens Teil 1/2 > https://www.youtube.com/watch?v=cYDgLZ401Rw
    Let`s Check Out The LEM * N/A/S/A/ – Dokumentation -> Teil 2/2 > https://www.youtube.com/watch?v=C1NWhkweZa8
    In Zukunft noch halbwegs durch-zu-blicken, wird extrem schwierig, da das weltweite “LÜGEN-NETZ” täglich enger um uns herum gesponnen wird. Die gute Nachricht diesbezüglich ist erfreulicherweise BRUTAL SIMPEL, d.h. alles, was uns serviert wird, muß lediglich um 180 Grad gedreht = gespiegelt werden und schon sind wir wieder auf KURS.
    Wenn uns Politiker bespiels-, und freundlicherweise mitteilen, daß es A-LIE(NS) gibt, dann gibt es sie definitiv NICHT :-). Wenn wir erkannt haben, daß wir im Zeitalter der “absoluten Lüge” leben, dann müssen wir NUR EINE FORMEL zur ANWENDUNG bringen.
    L – 180° = W … (Lüge minus 180 Grad gedreht/gespiegelt ist Wahrheit)
    Bühne und Vorhang frei für die kommenden Theateraufführungen 2016.
    Hopi
    N.a.c.h.b.e.t.r.a.c.h.t.e.t.
    Native Hopi Prophecy * Teil 1 * 🙂
    >> https://www.youtube.com/watch?v=g7cylfQtkDg
    Native Hopi Prophecy * Teil 2 * 🙂
    >> https://www.youtube.com/watch?v=tqfvUA2vRAM

    Reply
    1. 21.1

      Carsten

      Dazu fällt mir auch was ein. 🙂
      Es wird immer wieder versucht Außerirdische ins Spiel zu bringen um die Wahrheit zu vertuschen. Es wäre ja auch furchtbar für die Alliierten / USA vor allem zugeben zu müssen, dass sie den zweiten Weltkrieg nicht gewonnen hätten, dann wäre aber was los auf der Welt ^^
      Ein Wernher von Braun hat in den 70er Jahren gesagt, dass die Elite lügt. Sie würden einen Raketenabwehrschild im Weltall benötigen um die Russen abzuwehren, dann gegenTerroristen, dann sagten sie es sei gegen die Schurkenstaaten, dann gegen Asteroiden und ihren letzten Trumpf den sie ziehen ist nun gegen Außerirdische.
      Nun gut, die ” Außerirdischen ” sprechen die gleiche Sprache wie wir.
      Aber lest es selbst.
      http://www.exopolitik.org/wissen/exopolitik-und-ufos/zeugenaussagen/disclosure-project/91-dr-carol-rosin-der-plan-der-schattenregierung

      Reply
    2. 21.2

      Falke

      Jetzt geht das los wo ist die nächste Flugschule für FlugscheibenFÜHRER. Ich will son Ding flischen lernen ich will, ich will, ich will. 🙂
      Gruß Falke

      Reply
      1. 21.2.1

        goetzvonberlichingen

        🙂
        Bist Du ein Fremder..Alien?
        dann kannste es auch ohne Ausbildung. Das hat man dann im Blut..hehe.

        Reply
  6. 20

    goetzvonberlichingen

    Regierungsgast erster Klasse: Die Islamistin Mayada Alkhalil
    Mayada Alkhalil ist eine Islamistin aus Homs, die 2013 in die Bundesrepublik einreiste, um für eine Zweigorganisation des von der Moslembruderschaft dominierten Syrischen Nationalkongress unter dem Schlagwort „Adopt A Revolution“ Greuelpropaganda zugunsten dschihadistischer Milizen wie der Jabhat al-Nusra zu verbreiten. Sie wird von Linken und Grünen als Frauenrechts- und Medienaktivistin bezeichnet.
    In der syrischen Terroristen besonders verbundenen Hetzpostille taz forderte sie am 14. September 2013 Luftangriffe auf ihr Heimatland und erklärte dazu: „Natürlich haben wir auch Angst davor, was bei einem US-Angriff passieren kann. Aber unser Land ist schon zerstört, 100.000 Menschen sind tot. Was soll denn noch Schlimmeres passieren?“
    Mit dieser Erklärung in arabischer Sprache rief sie gestern aus Berlin dazu auf, jedem Deutschen, der das Erlernen seiner Sprache erwarte, mit dem Schuh ins Gesicht zu schlagen, und fügte hinzu, so solle auch auf die Erwartung von Dankbarkeit reagiert werden, da Deutschland schließlich zur Aufnahme von Flüchtlingen verpflichtet sei.
    (c) Achim Bierwirth
    http://luzifer-lux.blogspot.co.id/2016/01/regierungsgast-erster-klasse-die.html
    Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen
    Labels: adopt a revolution, Al Nusra, Aufruf, Deutschland, Gewalt, Grüne, Islamisten, Linke, Mayada Alkhalil, Syrien
    —————————-
    Merkele : Einen Schuh auf jemanden zu werfen ist im Islam der höchste Ausdruck von Verachtung!
    Mit dieser Erklärung in arabischer Sprache rief sie gestern aus Berlin dazu auf, jedem Deutschen, der das Erlernen seiner Sprache erwarte, mit dem Schuh ins Gesicht zu schlagen, und fügte hinzu, so solle auch auf die Erwartung von Dankbarkeit reagiert werden, da Deutschland schließlich zur Aufnahme von Flüchtlingen verpflichtet sei.

    Reply
    1. 18.1

      Claus Nordmann

      Heiko Schrang erreicht mit seinen Rundschreiben ( neudeutsch : ” Newsletter ” )
      regelmäßig bis zu 1 Million Leser – mit steigender Tendenz – :
      ” Bestsellerautor ruft zu zivilem Ungehorsam auf nach den Gewaltexzessen von Köln
      von Heiko Schrang / Gastkommentar, Montag, 11. Januar 2016 19:13,epochtimes.de
      .
      Die unkontrollierte und exzessiv betriebene Flüchtlingspolitik der Bundesregierung hat
      das Ereignis in Köln erst ermöglicht. Wir zitieren den neuesten Newsletter ungekürzt
      von Heiko Schrang, Autor vom Bestseller “Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen “..”

      Reply
  7. 17

    Skeptiker


    Echt erstaunlich, das habe ich eben erst hier gefunden.
    Seite 260.
    Ein Freund aus Zürich gab mir Ihr Buch. Es ist wirklich ein gelungenes
    Werk. Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche
    Schulen zu besuchen. Die Zukunft Deutschlands, wahrscheinlich für
    den Rest des Jahrhunderts, wird von Außenstehenden entschieden
    werden, und das einzige Volk, das dies nicht weiß, sind die Deutschen.”
    (Der Londoner Spectator, 16.11.1959:
    Es ist traurig, das solche Politiker in Deutschland regieren.
    Weiter aus Zürich, dazu von Herrn Gerard Menuhin:
    Deutschland darf seine Seele nicht verlieren. Ich habe mich oft gefragt,
    warum es zu diesen Zuständen in Deutschland gekommen ist. Warum es
    jetzt, sechzig Jahre nach Kriegsende, viel schwieriger ist, als deutscher
    Patriot zu leben und stolz auf sein Land zu sein, als in den fünfziger
    Jahren, als ich hier zur Schule ging. Warum darf man nicht stolz auf
    Deutschland sein? Die deutsche Literatur, Philosophie, Kunst, Musik
    sind ohnegleichen. Wie sähe die Welt ohne Deutschland aus, dessen
    Kultur die Menschheit jahrhundertelang bereichert hat? Ich frage mich
    auch, warum ein ganz normaler deutscher Patriot nicht selbstbewusst
    auftreten soll. Weil „Patriotismus“ und ‚Nationalgefühl“ Unwörter geworden
    sind? Ist das demokratisch?
    Es braucht, und sei es nur wegen der Meinungsvielfalt, in jeder Demokratie
    das ganze politische Spektrum von links bis rechts. Aber ist ein
    Staat demokratisch, der es seinen Bürgern nicht erlaubt, für oder gegen
    die europäische Verfassung abzustimmen, während England, Frankreich
    und Spanien und acht weitere EU-Staaten dies erlauben? Ist ein Staat
    eine Demokratie, der ein noch strengeres „Antidiskriminierungsgesetz“
    erlassen will, als es die EU vorschreibt? Ist eine Regierung demokra-
    tisch, die sich eher vor dem Ausland und angeblichen ausländischen
    Meinungen beugt, als dass sie die Sorgen und Nöte ihrer Wähler berücksichtigt?
    Vertritt eine Regierung ihre Wähler, die sich in ihrem Eifer
    überschlägt, einer kleinen, vermögenden, einflussreichen, von Hass,
    Dünkel und Eigennutz geprägten internationalen Gruppe immer wieder
    zu gefallen? Ist Deutschland die Heimat der Deutschen? Oder sind die
    Deutschen eine übriggebliebene Restkultur in einem neu zu besiedelnden
    Raum? Wenn der Deutsche nicht ein anständiger Mensch wäre,
    könnte man ihn nicht jahrzehntelang unter Druck setzen für etwas, für
    das in aller Regel weder er noch sein Vater verantwortlich war. Wahrscheinlich
    ist die jetzt heranwachsende Generation die am meisten unter
    Druck gesetzte Generation seit dem Zweiten Weltkrieg.
    Nun klagt eine
    kleine Gruppe, die jungen Leute hätten genug davon und wollten sich
    nicht mehr laufend daran erinnern, was vor sechzig Jahren geschehen
    ist. Für diejenigen, die während der vergangenen Jahrzehnte Unmengen
    Geldes von Deutschland kassiert haben, ist das sich andeutende Ende
    dieser Ära natürlich beängstigend. Besonders jetzt, da die Parteien der
    Mitte nichts zu bieten haben, während die politische Rechte sich auf elementare
    Werte beruft, ist es für den Machterhalt wesentlich, die Rechten
    auszugrenzen. Es gibt dafür zwei Methoden: Nichtbeachtung und Verleumdung.
    Türkei-Beitritt – der entscheidende Stoß Angesichts ihrer
    Besessenheit, die Macht zu behalten, darf man fragen, wen viele der
    Volksvertreter in dem so schönen ‚Dem Deutschen Volke’ gewidmeten
    Haus vertreten – außer sich selbst. Die meisten dieser Abgeordneten
    würden die Türkei in der EU willkommen heißen. Dieses Land und sein
    Gesetzgeber hätten so viel getan, um sich westeuropäischen Normen anzupassen.
    Da dürfe man manches nicht zu ernst nehmen. Zum Beispiel
    die „Ehrenmorde“ an Türkinnen in Deutschland, die sich wie Deutsche
    benommen haben. Oder die Jagd und das brutale Einknüppeln der Polizei
    Istanbuls auf Frauen, nur weil sie am Frauentag für Frauenrechte demonstrierten.
    Aber die Wahrheit sieht anders aus: Man kann durch kein
    Gesetz eine Kultur ändern. Auf mannigfaltige Weise arbeiten deutsche
    Volksvertreter der Wirkung nach auf einen Morgenthau-Plan an dem
    vom Aussterben bedrohten und mit der immer gleichen Propaganda
    bombardierten deutschen Volk hin. In dem vom amerikanischen Finanzminister
    Henry Morgenthau jr. (1891–1967) Anfang September 1944
    Quelle Seite 260.
    https://nimmdas.files.wordpress.com/2015/06/der-kampf-ii-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-25-03-2008-teil-2von3.pdf
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 17.1

      hardy

      Ich kann auch spielen Vivaldi -ähem,ich meine jaulen wie unser Waldi.

      Reply
      1. 17.1.1

        Skeptiker

        @Hardy
        Nun ja, ürsprünglich war es ja auch eine Antwort auf @Älterer Knecht.
        https://kopfschuss911.wordpress.com/2016/01/06/silvesternacht-20152016/#comment-15842
        Man beachte den Dialog.
        Aber hier ist die Formatierung genau wie das Original.
        Guß Skeptiker

        Reply
  8. 15

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”: Heute im Bundestag
    02. Mehr Übergriffe gegen Journalisten
    Kultur und Medien/Ausschuss
    Berlin: (hib/AW) Journalisten in Deutschland werden immer öfter Opfer verbaler und gewaltsamer Übergriffe aus der rechtsextremen und rechtspopulistischen Szene. Im vergangenen Jahr sei es zu mindestens 49 solcher Übergriffe auf Pressevertreter gekommen, berichtete Martin Hoffmann vom Europäischen Zentrum für Presse- und Medienvertreter am Mittwoch im Rahmen eines öffentlichen Fachgesprächs vor dem Kultur- und Medienausschuss. In 29 Fällen habe es sich um Gewalttaten, in 13 Fällen um Sachbeschädigung und in sieben um gravierende verbale Bedrohungen gehandelt. Die Dunkelziffer sei allerdings deutlich höher, da viele Journalisten solche Übergriffe nicht anzeigen würden, sagte Hoffmann. Allein 30 der Übergriffe seien in Sachsen, meist während Demonstrationen und Kundgebungen der Pegida-Bewegung und der AfD verzeichnet worden.
    Die Leiterin des ZDF-Landesstudios Brandenburg, Britta Hilpert, und der Chefredakteur des Mitteldeutschen Rundfunks, Stefan Raue, führten an, dass ihre Sender Journalisten nur noch auf freiwilliger Basis zur Berichterstattung über Pegida-Kundgebungen entsenden und diesen verstärkt Personenschutz zur Seite stellen würden. Tom Strohschneider, Chefredakteur der Tageszeitung “Neues Deutschland”, und der Vorstandsvorsitzende des Deutschen Journalisten-Verbandes, Frank Überall, erhoben in diesem Zusammenhang auch Vorwürfe gegen die Polizei. Diese würde mitunter zu selten einschreiten, wenn Journalisten attackiert werden. Überall wies allerdings auch darauf hin, dass die bei Pegida-Demonstrationen eingesetzten Polizei-Beamten oftmals schon personell überfordert seien.
    Hoffmann und Raue stellten einen direkten Zusammenhang zwischen der Zunahme von Übergriffen auf Journalisten und dem Aufkommen der Pegida-Bewegung her. So sei seit Oktober 2014 ein massives Ansteigen von verbalen und körperlichen Angriffen zu verzeichnen. Die Verantwortlichen der Pegida-Bewegung würden sich ganz bewusst einer “Bürgerkriegsrhetorik” bedienen, um zur Gewalt gegen Journalisten aufzurufen, sagte Raue. Er verwies auf den Fall der Pegida-Führerin Tatjana Festerling. Die hatte am Montag während einer Legida-Demonstration in Leipzig gesagt: “Wenn die Mehrheit der Bürger noch klar bei Verstand wäre, dann würden sie zu Mistgabeln greifen und diese volksverratenden, volksverhetzenden Eliten aus den Parlamenten, aus den Gerichten, aus den Kirchen und aus den Pressehäusern prügeln.” Raue warnte jedoch davor, diese Form der “Kriegserklärung” anzunehmen. Die Presse müsse weiterhin mit der gebotenen journalistischen Distanz über Pegida berichten. Diesem Standpunkt schloss sich auch der Deutsche -Welle-Journalist Jaafar Abdul Karim an. Er werde weiterhin versuchen, mit den Menschen auf den Pegida-Demonstrationen ins Gespräch zu kommen. Allerdings habe er wiederholt die Erfahrung gemacht, dass dies kaum möglich sein. Entweder sei er ausschließlich beschimpft worden oder die Menschen hätten das Gespräch verweigert. Überall appellierte an alle Journalisten, gewaltsame Übergriffe in jedem Fall bei den Ermittlungsbehörden anzuzeigen. In diesem Sinne äußerte sich auch Britta Hilpert. Verbale Beleidigungen müsse man unter Umständen noch als “freie Meinungsäußerung” verbuchen, bei Gewalt sei die Grenze jedoch überschritten.
    Die sechs Medienvertreter berichteten zudem über eine “massive Verrohung” der Umgangsformen und der Sprache in den sozialen Netzwerken. Im Schutz der Anonymität des Internets käme es immer wieder zu massiven Beschimpfungen und Morddrohungen. Seine Zeitung deaktiviere deshalb immer häufiger die Kommentar-Funktion unter Artikeln, sagte Strohschneider. Übereinstimmend bestätigten die Journalisten, dass die Vorfälle in allen Redaktionen zu einer verstärkten kritischen Überprüfung der eigenen Arbeit geführt habe. Hilpert, Raue und Strohschneider räumten zugleich ein, dass die Qualität der journalistischen Arbeit durch den massiven ökonomischen Druck im Verlauf der Medienkrise und der damit verbundene Personalabbau gefährdet worden sei. Die Medien müssten sich selbstkritisch mit dem Vorwurf der “Lügenpresse” auseinandersetzen.
    Vertreter aller Fraktionen im Ausschuss betonten ihre Solidarität mit den Presse. Angriffe auf die Pressefreiheit seien zugleich ein Angriff auf die Demokratie.

    Reply
    1. 15.1

      Falke

      Ha ha ha welche Pressefreiheit und welche Demokratie meinen denn die Sylvester Knaller. Etwa die Dämonkratie und die Lügenpresse, Lügenpresse, Lügenpresse ???? !!!!!!!
      Gruß Falke

      Reply
    2. 15.2

      arabeske654

      Schuld sind immer die anderen. Heulen die Pfeifen jetzt rum weil sie eins auf die Nuß bekommen für ihre Lügen?

      Reply
    3. 15.3

      pagan

      Blos keine Fingerbreit nachgeben. Es ist doch nur noch grotesk, aber was sollen Sie auch machen. Mit einer Presse, die nicht immer nur ein gewünschtes Meinungsbild äußern, einfach nur sachlich und PARTEILOS berichten und nicht ständig moralische Vorhaltungen macht, wäre es so einfach. Aber die Zeit dafür ist vorbei, da sich die geschichtlichen Ereignisse überschlagen haben.
      Und was wollen wir denn bitte erwarten? Im Fernsehrat sitzen zu 80 Prozent nur willfähige Parteigenossen der etablierten Volksverräterparteien. Als erstes sollte das Volk die Presse übernehmen.
      Sylvester war doch ein Beispiel par excellence, dass die Medien gleichgeschaltet sind. Also machen wir da uns nichts vor.
      Aber die Parralellen zur Geschichte sind für mich gravierend und unverkennbar. In ähnlicher Weise haben sich die Kommunisten beim Untergang um Kopf und Kragen geredet und diese Dummköpfe begreifen einfach nicht, dass Sie die ersten sind, die den Wölfen zum Frass vorgeworfen werden. Aber lasst sie machen. Ihre Zeit hat bald ein Ende, auf welche Weise auch immer.
      Wer mal ein wenig über die Weimarer Republik gelesen hat, wird genauso wieder diesen ganzen versifften Parteiensumpf erkennen, wie zur damaligen Zeit. Und wie damals wird unverholen der Staat ausgeplündert und verkauft.
      Dieses Satansweib Merkel soll mir bitte auch nichts von irgenwelchen gottgegebenen Eingebungen erzählen, die dazu noch vom Jesuiten Kardinal Marx kommen. Monate im Voraus dieser Invasion hat das UNHCR den Ländern mitgeteilt, dass die Zahlungen (50Cent/pro Kopf/proTag) für die Flüchtlingslager in der Türkei (damals fast 6 Millionen) eingestellt werden.
      Madame hat sogesehen ungefragt die Zahlungen übernommen.
      Man fühl sich wahrlich, wie im Tollhaus. Diese Furie schreit nach der vollen Härte des Gesetzes. Jenes Gesetz, welches sie in Sachen illegaler Einschleusung mit Füssen tritt. Dazu noch der Bruch des Dublin , sowie des Schengener Abkommen. Wenn das keine Chuzpe ist.
      Und zu guter Letzt hauhen die Illuminierten sich auf die Schenkel und freuen sich, wie doch immer wieder ihre perfiden Pläne aufgehen……
      PS: Leider wird es für Erleuchteten dann aber doch etwas anders kommen^^.

      Reply
    4. 15.4

      hardy

      Lügenpresse, Lügenpresse, Lügenpresse,Lügenpresse, Lügenpresse, Lügenpresse,Lügenpresse, Lügenpresse, Lügenpresse,Lügenpresse, Lügenpresse, Lügenpresse….
      Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude,Jude…

      Reply
    5. 15.6

      arkor

      ja genau, wie die von der Presse gewünschten und dann auch selbst inzenierten Drohungen aussehen, kennen wir ja nun schon zur Genüge.
      Und die Zusammenarbeit mit der Polizei klappt auch gut, wie wir jüngst gesehen haben. Böller zünden und mit Presseausweis verschwinden hinter den Polizeilinien und die Polizei riegelt ab und fordert die Bürger auf da zu verschwinden, wo sie dicht gemacht haben.
      Das nennt man einen vorsätzliche Eskalation und kriminell. Warum machen die all diesen Scheiß mit?

      Reply
      1. 15.6.1

        pagan

        Sicherlich Einige auf Grund fehlgeleiteter Überzeugungen, aber wohl größtenteils aus Angst um Arbeitsplatz und Status Quo. Parteibuch spielt sicherlich auch eine Rolle.
        Der grundsätzliche Irrglaube der Hegemonie, dass es sich bei Pegida & Co nur um eine Randerscheinung handelt, obwohl der Gedanke bereits einen Großteil bewußt, aber leider den größten Teil noch unbewußt erfasst hat, wird letztendlich auch zum Untergang führen. Und das kommt ja auch nicht von Ungefähr. Wenn man niemals den Souverän bei maßgeblichen Dingen, wie die Vereinigung, Währungsunion, Auslandeinsätze und eigentlich bei alle relevanten Entscheidungen fragt, dann kann man logischerweise auch nicht die Stimmumg im Volke beurteilen. Sie fürchten doch den Plebiszit, wie der Teufel das Weihwasser und da helfen auch nichts die ganzen unsinnigen Meinungsumfragen, die ja doch nur immer wieder die Meinung der ausgesuchten 5000 Pappenheimer sind und dann hochgerechnet werden. Nur Betrug und Selbstbetrug.
        Aber wir müssen aufpassen, dass man uns durch die fingierten Flash Mobs zu Sylvester nun nicht einen Polizeistaat beschert. Genau das ist geplant und zeichnet sich für mich gerade ab und ich will mir gar nicht vorstellen, wen man dann alles eine Uniform zwengt.
        Wir brauchen nur ein paar Politiker, die wirklich Eier in den Hosen haben und einfach mal geltende Gesetze anwenden. So schaut´s aus.

        Reply
        1. 15.6.1.1

          Skeptiker

          @Pagan
          Er hat Eier groß wie Fleischtomaten, also richtig dicke Eier.

          Soll er Richter über die herrschende Kaste hier in der BRD GmbH und Kotze KG werden.
          Er spricht Recht und Gerechtigkeit.
          Hier noch das Gedicht.

          Gruß Skeptiker

        2. Hermannsland

          der Typ hat ‘n Lattenschuss und zwar einen gewaltigen !
          frag den Spinner doch man was er von Onkel Adolf hält,
          und was er über die Geschichte der Judenverfolgung denkt ! 😉

        3. Skeptiker

          @Hermannsland
          Ich kenne nur das Video, aber kann sein das der in der Hinsicht völlig verstrahlt wurde, wie alle 68 er.
          Er nennt sich Info 68
          http://www.hans-pueschel.info/politik/gegen-deutsche-schlagstock-und-wasserwerfer.html#comment-55231
          Gruß Skeptiker

        4. Hermannsland

          @Skeptiker
          sag ich doch, der Typ ist matsche in der Birne!
          Auf YouTube heißt der glaube “Volxtribun”.
          Der hat sein Hirn total verkifft!

        5. 15.6.1.2

          Skeptiker

          “Von I-d-i-o-t-e-n regiert”
          Höcke will Merkel in Zwangsjacke abführen
          Björn Höcke greift Bundeskanzlerin Merkel bei einer Kundgebung in Erfurt scharf an. Er will sie in einer Zwangsjacke sehen. Unterdessen wird klar: Wegen Volksverhetzung muss sich Höcke nicht verantworten.
          http://bilder3.n-tv.de/img/incoming/origs16644006/9142732338-w1000-h960/f2b6885cd30efa60a3b6f017df9b5fda.jpg
          =>
          http://fumano.com/file/pic/photo/2015/10/e0d524408998fa52e8ec09b1e06aec23_1024.jpg
          =>
          https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2015/04/wpid-wp-1430333738114.jpeg
          Quelle:
          http://www.n-tv.de/politik/Hoecke-will-Merkel-in-Zwangsjacke-abfuehren-article16762986.html
          P.S. Hoffentlich komme ich jetzt durch und lande nicht in der Moderation.
          Gruß Skeptiker

        6. Falke

          Ha ha ha erst mal schön gefeikst kuckt euch den Zodel mal an. Sowas muss ja in die Klapse der Zumsel ist doch ne Gefährdung für die ganze Sippe oder besser gesagt für das ganze Deutsche Volk.
          Die Aussage – von Idioten regiert – hatte Höcke schon bei der Veranstaltung in Merseburg gesagt es ist ein Zitat vom tschechischen Präsidenten Zehmann oder so ungefähr.
          Gruß Falke

    6. 15.7

      Kleiner Eisbär

      Du zitierst Systemjournaille?
      Geht’s noch?

      Reply
      1. 15.7.1

        Kleiner Eisbär

        Raumenergie ist gemeint… 😉

        Reply
  9. 14

    Leo

    Bekanntlich sagte der Brunnenmacher von Freilassing, daß nach dem Zweiten Weltkrieg der dritte kommen wird. Das hat er in 50 vorausgesehen:
    Am Rhein sehe ich einen Halbmond, der alles verschlingen will. Die Hörner der Sichel wollen sich schließen.
    – Halbmond/Hörner – Islam
    – Sichel – Russen
    Hier ist die Karte mit „Flüchtlingen“
    https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zFl1UlhNc-10.kKh8NK_MXx9A
    1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie!
    2. Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor.
    3. Darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie.
    4. Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land. – wir sind jetzt hier!!!
    5. Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert. – wahrscheinlich ab Frühling 2016
    6. Bald darauf folgt die Revolution.
    7. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.
    Ein FireSale ist ein 3 Stufiger Systematischer Angriff auf die gesamte Nationale Infrastruktur.
    1. Stufe: Lamlegen Öffentliche Ordnung und Infrastruktur – die sind schon dabei mit “Flüchtlinge”
    2. Stufe: Lamlegen von Finanzen und Telekommunikation – s. dazu VW, Deutsche Bank, Sparkassen Geldautomaten….
    3. Stufe: Lamlegen von Energieversorgung ( Gas, Wasser, Strom und Atomkraft ) – vorläufen haben wir schon genug gehabt.
    Ich denke es ist doch mal eine Überlegungen Wert, und fang einfach mal an.
    Nehmen wir mal das Beispiel EON Strom, wer sich erinnert große Teile Europas hatten keinen Strom mehr, weil 1 zentrales Kabel gekappt wurde….
    Es sind nur zwei zentrale stromverteiler in Deutschland – wenn die beide Ausfallen – dann Gute Nacht Europa….
    Internet, es gibt etwa 140 Zentrale Internet Knotenpunkte auf der Welt so wie z.B. den DE-CIX in Frankfurt, über ihn gehen 80% des Deutschen (35% des Europäischen) Datenverkehrst,
    so einen Knotenpunkt kann man Teoretisch Angreifen, sowohl mit Computern als auch Physisch.
    Eine weitere möglichkeit wäre der Angriff auf Zentrale ÖL Piplines die für die Benzinversorgung benötigt werden.
    So kann man sich immer mehr gedanken machen, ich denke es wäre teoretisch möglich, mit genug Leuten, Geld und Krimineller Energie -> warum nicht ?!
    durch KRIEGSPROPAGANDA gegen WESTEN kann man die BÜRGER IM WESTEN “aufhetzen”, den STAATSDIENST “massiv lahmlegen” und für “UNRUHEN” sorgen BEVOR man den WESTEN MILITÄRISCH ANGREIFT!!!
    – und PUTIN wird angreifen – der verteidigt sich nicht sondern er SICHERT SEINE FLANKEN (ukraine für den einmarsch nach deutschland / europa “über land” und krim für den angriff “über wasser” > schwarzes meer > mittelmeer – “alois irlmaier” hat davor ja gewarnt “große flottenverbände stehen sich im MITTELMEER feindlich gegenüber!) damit er HINTERHÄLTIG und HINTERRÜCKS nach europa einmarschieren kann zwecks ZERSTÖRUNG, EROBERUNG und VERSKLAVUNG europas / deutschlands…
    ‘Es geht los mit einem Krieg im Nahen Osten.’ – Syrien – Anfang ist da Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich im Mittelmeer feindlich gegenüber – die Lage ist gespannt. ‘Die Einflußsphären und Interessengebiete der USA und Rußlands stoßen aneinander: Es gibt bereits kleinere Gefechte.’- Kommt bald, Iran verlagert seine Streikmacht Richtung Syrien. Saudis bereiten sich schon vor…..
    … Die Atomangriffe der Russen in der Adria und später in der Nordsee dienen ausschließlich der Zerstörung der dort operierenden Feindschiffe. Es wird auch Krieg auf dem Balkan geben, von Albanien über Ungarn und Bulgarien bis in die Türkei. Die Russen werden aber alle ihre Schlachten letztlich verlieren. …
    *******************!!!!
    “‘Die Russen stehen bereits am 1. Tag des Angriffs am Rhein.’ Es seien schon vorher sehr viele Agenten hier, die Chaos auslösen.” – siehe Info zu Halbmond
    **************!!!!

    Reply
    1. 14.1

      Andrea

      Du hast schon oft die richtigen Worte gefunden.

      Reply
      1. 14.1.1

        Andrea

        Kleine Übertreibung.

        Reply
  10. 13

    Leo

    Also mal ehrlich, der Islam gehört zu Deutschland, sagt Merkel und kaum einer widerspricht ihr, nun habt ihr die in der Islamischen Vergewaltigungsmob’s und ihr tut total überrascht? Das sind doch nur die ersten Ausläufer! Dachtet ihr in den Flüchtlingsheimen haben sie die Frauen/Kinder wirklich aus Platzmangel vergewaltigt? Ihr dumm-naives Volk! Und selbst nach diesen Taten lasst ihr euch von den Öffentlich-Rechtlichen und ihren Lakaien abermals die Mediale Beruhigungspille verpassen. Und selbst wenn dann euren Männern die Köpfe abgeschnitten werden, rafft ihr Blauäugigen Selbst-Hasser nichts. Das ist aber eure Zukunft! Weil das ganze deutsche Volk im Nazi-Trauma taumelt wird es nun ausgelöscht!
    Selbst Schuld!
    ********************************************
    – der Sex Mob Aufstand war kann man wohl als mit Sicherheit annehmen. Auch in anderen “Asylstaaten” also failed states wie Finnland oder Schweden. In Bielefeld sollen 400-500 Invasoren mit Gewalt versucht haben eine Disco zu stürmen. In Köln die bekannten 1000-1500 usw usw es war überall. Ich habe mal versucht zu schätzen mittels Karte und Größe der Städte, wieviele etwa zusammenkommen. Kriminelle Perverse und Terroristen dürften mehr als die zehn Prozent sein. Es können bis zu 30% sein, die im Terrorfall mitmachen also mindestens 300000 !!!! Durch die Nichtverhaftungen und “unsere” Gesetze werden sich die, die jetzt dabei waren ermutigt fühlen. Zumindest wissen wir das es wohl noch schlimmer werden wird!!

    Reply
  11. 12

    Rico012

    Unsere soooo sehr wilkommenen haben Eines nicht bedacht! Die deutschen Frauen hier sind vielleicht wehrlos, aber eine Etruskerin wird EUCH den Pimm.. abreißen!!!
    Versucht doch mal meine Freundin an zu greifen! Es wird die Hölle für EUCH werden!!!
    Einer hat es schon versucht. Er liegt im Krankenhaus!
    88

    Reply
    1. 12.1

      Falke

      Hallo Rico
      Hier die zu vergebende Auszeichnung für Deine Freundin.
      https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/04/Leistungsrune.jpg/220px-Leistungsrune.jpg
      Mit deutschem Gruß °/ Falke

      Reply
    2. 12.2

      arkor

      Rico, das sind sinnlose Drohgebärden. Ich habe erst einen Fall verlinkt, in dem Vergewaltiger der Bundesregierung erst einer Frau die Schädelknochen eingeschlagen haben und sie dann vergewaltigten auf übelste und bestialische Weise.
      Das ist Realitätsfremd und hilft niemand weiter.
      Die doch leidllich ausgebildeten Polizistinnen können in diesen Gefahrenbereichen gar nicht eingesetzt werden, weil sie keine Chance haben. Also kannst du von den einsatzbereiten Polizisten schon mal 30 Prozent abziehen.
      Selbstverständlich gehörte das Aufstocken von Polizei und Bundeswehr mit Frauen auch schon zum langfristigen Kalkül der Völkermörder Deutschlands.
      Die Polizei sollte aufhören die Menschen anzulügen und ihnen einen Schutz vormachen, den sie nicht geben kann. Das ist Täuschung und hilft den Tötern. Wenn die Tat geschehen ist, kommt die Polizei und macht eine Kreidezeichung außen rum. Und wenn sie noch HIlfe aus der Bevölkerung bekommt, kann sie vielleicht den Täter dingfest machen…DEM OPFER HILFT DAS NICHT MEHR!

      Reply
      1. 12.2.1

        Rico012

        Lieber Arkor,
        was hätte sie den anders machen sollen mit SEINEM MESSER AN IHREN RIPPEN???
        Ihn bitten, dass er damit aufhört und bitte weg geht?

        Reply
  12. Pingback: Rapefugees: Jetzt sind die Kinder dran | volksbetrug.net

  13. 11

    Quickfinger

    Angela Merkel ist Euer Feind. Angela Merkel hat alles getan, um Deutschland zu zerstören. Und deswegen muss sie zurücktreten!!!
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/01/merkel-must-go.html
    Meine Meinung. Merkel muss nicht zurücktreten. Sie gehört wie die gesamte sogenannte politische Führung vor ein Tribunal und abgestraft !

    Reply
  14. 10

    arabeske654

    http*//www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/3214905
    POLIZEI KÖLN
    POL-K: 160101-1-K/LEV Ausgelassene Stimmung – Feiern weitgehend friedlich
    01.01.2016 – 08:57
    Köln (ots) – Die Polizei Köln zieht Bilanz
    Wie im Vorjahr verliefen die meisten Silvesterfeierlichkeiten auf den Rheinbrücken, in der Kölner Innenstadt und in Leverkusen friedlich. Die Polizisten schritten hauptsächlich bei Körperverletzungsdelikten und Ruhestörungen ein.
    Von Donnerstagabend (31. Dezember) 18 Uhr bis heute Morgen (1. Januar) um 6 Uhr sprachen die Einsatzkräfte im Stadtgebiet Köln 94, in Leverkusen zwei Platzverweise aus. Bislang gingen bei der Polizei 20 Anzeigen zu Sachbeschädigungen ein (Vorjahr: 25). Im Vergleich zum letzten Jahr stieg die Zahl der Körperverletzungsdelikte von 78 in Köln leicht an. 80 Mal wurde die Polizei tätig. In Leverkusen verzeichneten die Beamten 4 Straftaten dieser Art (Vorjahr: 5). Die Zahl der gemeldeten Ruhestörungen stieg im Vergleich zum Vorjahr (76, davon 8 in Leverkusen) an. Bis 6 Uhr schritten die Polizisten in 80 Fällen, davon 7 in Leverkusen gegen zu lautes Feiern ein.
    Kurz vor Mitternacht musste der Bahnhofsvorplatz im Bereich des Treppenaufgangs zum Dom durch Uniformierte geräumt werden. Um eine Massenpanik durch Zünden von pyrotechnischer Munition bei den circa 1000 Feiernden zu verhindern, begannen die Beamten kurzfristig die Platzfläche zu räumen. Trotz der ungeplanten Feierpause gestaltete sich die Einsatzlage entspannt – auch weil die Polizei sich an neuralgischen Orten gut aufgestellt und präsent zeigte. (st)
    https://schwertasblog.wordpress.com/2016/01/13/koelner-kreisverkehr/

    Reply
    1. 10.1

      arkor

      über 500 angezeigte Sexuadelikte, in Wirklichkeit wahrscheinlich das Dreifache…an einem Ort mit starker Polieipräsenz. Und 80 mal wurden sie tätig an diesem für sie ruhigen Abend der Massensexualvergehen.
      Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen.

      Reply
      1. 10.1.1

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”: Abkopiert:
        03. Rechtsfolgen der Übergriffe von Köln
        Recht und Verbraucherschutz/Ausschuss
        Berlin: (hib/PST) Der Rechtsausschuss hat sich ausführlich mit den Übergriffen in der Silvesternacht in Köln und anderen Städten befasst. Aus einem Bericht der Bundesregierung, vorgetragen durch den Parlamentarischen Staatssekretär im Justizministerium, Christian Lange (SPD), entwickelte sich eine zweistündige Orientierungsdebatte.
        Lange wies in seinem Eingangsstatement darauf hin, dass die Sachverhaltsaufklärung noch andauere. Klar sei aber, dass es neben Diebstahl und Raub auch “in ganz massivem Umfang” zu Sexualdelikten gekommen sei. “Erschreckend” sei zudem das “respektlose Auftreten” von Tatbeteiligten gegenüber Polizeibeamten. Die Gesellschaft müsse sich damit auseinandersetzen, ob dieses Verhalten mit der Kultur der Herkunftsländer zu tun habe, sagte Lange. Gleichzeitig müsse man aber “alles tun, um nicht zu pauschalieren und der Hetze gegen Flüchtlinge Vorschub zu leisten” – eine Einschätzung, die von allen Fraktionen geteilt wurde.
        Lange verwies darauf, dass sexuelle Gewalt unabhängig von den aktuellen Geschehnissen ein gesamtgesellschaftliches Problem sei. Ein Referentenentwurf zur Neufassung von Straftatbeständen sei zur Zeit in der Länder- und Verbändeabstimmung. Sein Haus habe ihn bereits im Juli 2015 vorgelegt, zu seinem Bedauern sei er aber erst am 18. Dezember durch das Bundeskanzleramt freigegeben worden. Er hoffe nun auf eine zügige Beratung, um “Frauen und auch Männer bessser vor Übergriffen schützen” zu können. Das Justizministerium habe zudem, ebenfalls schon vor der Silvesternacht, eine Expertenkommission zur umfassenden Reform des Sexualstrafrechts einberufen, die bis Mitte des Jahres ihre Empfehlungen vorlegen solle. Lange teilte den in der anschließenden Aussprache vorgebrachten Hinweis, dass die Debatte über Köln unabhängig von der über das Sexualstrafrecht sei. Allerdings, so Lange, sei durch Köln das Interesse an einer schnellen Umsetzung gestiegen.
        Breiten Raum in der Aussprache nahm die von der Bundesregierung geplante Senkung des Strafmaßes ein, ab dem eine Ausweisung straffälliger Ausländer möglich ist. Dabei wurde gefragt, ob die Neuregelung mit der Genfer Flüchtlingskonvention vereinbar sei, die eine Ausweisung nur bei “Verbrechen” erlaube. Lange wies darauf hin, dass die Genfer Flüchtlingskonvention, die “unmittelbar innerstaatlich geltendes Recht” sei, auch Ausweisungen bei “besonders schweren Vergehen” erlaube. Er hob zudem den oft übersehenen Unterschied zwischen Ausweisung und Abschiebung hervor. Nach erfolgter Ausweisung müsse zunächst überprüft werden, ob es Abschiebehindernisse gebe. Lägen diese vor, könne die Person im Status der Duldung im Land bleiben.
        Deutlich wurde in der Orientierungsdebatte, dass sich die Strafverfolgung nach den Ereignissen in Köln und anderswo wegen der schlechten Beweislage schwierig gestalten könnte. Dabei zeigte sich ein Konsens, dass die Polizei personell besser ausgestattet werden müsse. Diskutiert wurde auch, eine Strafrechtsbestimmung, welche die Teilnahme an einer Schlägerei auch ohne konkreten Nachweis einer bestimmten Tat strafbar macht, analog auf Vorkommnisse wie in Köln zu übertragen. Lange teilte mit, dass dies von Justizminiser Heiko Maas (SPD) und Innenminister Thomas de Maizière (CDU) besprochen, aber verworfen worden sei. Damit wollten sich aber nicht alle Ausschussmitglieder zufrieden geben.

        Reply
        1. 10.1.1.1

          arkor

          Die BRD kann die Genfer Konfession nicht als Staat anwenden, dementsprechend gibt es auch hieraus kein Asylmöglichkeit die die BRD gewähren könnte.

  15. 9

    M. Quenelle

    Vorschlag: Vielleicht sollten wir uns flächendeckend mit Rasiermessern bewaffnen und jedem Zudringling der sein Ding rausholt oder die Pfoten ausstreckt damit eins überziehen. Ich glaube, sie würden ganz schnell zurückhaltender, wenn sich das rumspricht. Und /Gruß!
    Mit einer Hand blitzschnell zu öffnen:
    http://www.ebay.de/itm/Rasiermesser-Nassrasierer-Rasierer-mit-Goldatzung-/130903267957?hash=item1e7a715a75:g:4~EAAOSwKtlWk4HT

    Reply
  16. 8

    Andrea

    Leere Worte der Volkshypnose bis zum nächsten Anlauf
    “…In der Mainzer CDU-Erklärung wird jetzt gefordert, was eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte, nämlich dass Asylanten, die schon während ihres Asylverfahrens straffällig und verurteilt werden, bereits bei Bewährungsstrafen abgeschoben werden. Dies ist bis heute nicht der Fall.
    Straftaten, die Asylbewerber in Deutschland begehen, haben keinerlei Auswirkungen auf deren Asylverfahren
    …geben sich auch die gesamten Kriminellen Nordafrikas als unbegleitete Minderjährige aus. Diese gelten als besonders schutzbedürftig… .
    Dass diese »Minderjährigen« zum Teil mit Vollbart, tiefer Stimme und breitem Kreuz herumlaufen und eher wie 25- denn wie 15-Jährige wirken, scheint die politisch Verantwortlichen nicht weiter zu stören.”
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/stefan-schubert/kriminelle-asylanten-konsequent-abschieben-die-naechste-durchhalteparole-merkels.html

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      Staaten, Verfassungen, Gesetze, Rechtsräume werden von Rechtsträgern nicht geschaffen, damit KRIMINELLE EINGESCHLEUST WERDEN können und man dann wartet BIS SIE VERBRECHEN BEGEHEN, sondern VON VORNHEREIN SOLCHE GEFAHREN ABZUWEHREN.
      Wir sehen hier die typische Rechtsumkehr der Kriminellen Sippschaft.
      Der einzige Weg als Staat eine solcherart von Flüchtlingen zu verwalten, ist in abgeschlossenen Konzentrationslagern, wo sie nicht heraus können und bleiben können, bis sie in ihre Heimatländer zurück können.
      Allerdings ist dies für die BRD auch nicht möglich, weil KEIN EINZIGER HIER ASYL BEANTRAGEN KANN.
      Die Asylverfahren der BRD sind illegitim, da sie als NICHTSTAAT kein Asyl gewähren kann.

      Reply
  17. 7

    Andrea

    Im Teil von Californien wurde der Notstand ausgerufen,
    da über Fracking seit einigen Monaten die Metangasexplosion
    nicht in den Griff zu bekommen ist.
    Gov. Jerry Brown declared a state of emergency Wednesday in Porter Ranch, where thousands of residents have been evacuated due to a massive gas leak.
    https://twitter.com/dutchsinse/media

    Reply
    1. 7.1

      Andrea

      Mit HAARP können Wolken gepulst und zum gewünschten Ziel
      verschoben werden.

      Reply
        1. 7.1.1.1

          Andrea

          Wer weiss wie lange das schon Realität ist, dass
          per Nano-Partikel Gehirne auslesbar und das Verhalten
          steuerbar ist.
          Mit der elektromagnetischen Impulstechnik ist erst gestern
          für den Otto-Normal-Verbraucher geworben worden.
          Das ist ein Teil, womit sich die Leute selbst in einen Wach- oder
          Schlafzustand versetzen, und die Frequenz-Stärke selbst regulieren können.
          Das wird zur Anwendung mit Unterstreifen an Schläfe und hinter
          dem Ohr befestigt.
          What will your create tomorrow.
          Sie wollen mit Nano die DNA verändern.
          The New Dawn ist der neue ADAM.
          https://wissennichtglauben.wordpress.com/2015/08/24/patente-die-man-kennen-sollte-wetter-und-menschenbeeinflussung/
          Mit der Impfung fängt es doch schon der Massenmord an.
          Der Mittlere Osten, Zentralasien, Jugoslawien sind, gemäß
          Leuren Moret, für immer kontaminiert.
          Vom offenen Leck in Fukuschima, und der permanenten
          Verseuchung daraus spricht keiner mehr.
          Wurde nicht auch aktuell in der Ukraine Uran eingesetzt ?
          Und dann kommen sie mit CO² daher. Was für ein Hohn.
          Soldaten werden doch überwiegend nur dazu verwendet,
          neues an Erfindungen in Medizin und Kriegsmaterial
          für Absatzzwecke und Marktstellung auszutesten.
          Ansonsten werden in zivilen Zeiten die Wolken vollgepumpt.
          und in Stellenanzeigen nach Versuchspersonal geworben.
          Menschenrechte ?

    2. 7.2

      Triton

      http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Wann_erschuettert_das_naechste_Starkbeben_Kalifornien_1771015586623.html
      In esoterischen Kreisen war vor 2012 zu lesen (es war eine Art Prophezeiung), dass der San Andreas Graben in Carlifornien sich eines Tages auf Links drehen würde.
      Mit dem Thema Fracking ergäbe das sogar einen Zusammenhang.
      Das soll so schlimm sein, dass Carlifornien pratisch nicht mehr existiert, -Quelle dazu nicht mehr auffindbar, aber das Thema gabs damals.

      Reply
  18. Pingback: Rapefugees: Jetzt sind die Kinder dran « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Andreas Große

  19. 6

    Kurzer

    Antifa: Deutsche Kinder gehören ermordet
    “… Noch Fragen bezüglich der Deutschenfeindlichen Ausrichtung der Antifa? Der Hass der Linken auf ihr eigenes Volk nimmt immer radikalere Züge an: Deutsche Kinder gehören nicht geschützt sondern ermordet. Aber sonst ist schon noch alles in Ordnung mit euch? Oder schon wieder die Birne zu gedröhnt? Wenn euch Deutschland nicht passt, dürft ihr gerne das Land verlassen! Wenn die Deutschen eines nicht brauchen, dann ist es das bekiffte, dahin vegetierende und arbeitsscheue Pack der Antifa. Wer seine Landsleute offen als Scheiß-Deutsche bezeichnet, kann nicht der Rasse Mensch angehören …”
    http://trutzgauer-bote.info/2015/05/21/antifa-deutsche-kinder-gehoeren-ermordet/

    Reply
    1. 6.1

      Quickfinger

      “Der Hass der Linken auf ihr eigenes Volk nimmt immer radikalere Züge an:”
      Das sind alles Import-Juden, welche nichts mit dem deutschen Volk gemeinsam haben.
      “….bezeichnet, kann nicht der Rasse Mensch angehören …””
      Juden sind Gegenrasse der arischen Menschheit !

      Reply
  20. 5

    Hermannsland

    OT:
    “Bizarrer Deal:
    Bundesregierung will für 580 Millionen Euro fünf israelische Kampfdrohnen anschaffen”
    https://deutsch.rt.com/inland/36294-bundesregierung-will-fur-580-millionen/

    Reply
    1. 5.1

      Hermannsland

      “Israel erhält fünftes U-Boot von Deutschland:
      Israelischen Medien zufolge kostet dieses U-Boot-Modell 500 Millionen Euro, von denen die deutsche Regierung ein Drittel übernimmt.”
      http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/295928-

      Reply
      1. 5.1.1

        arabeske654

        Die “deutsche Regierung” hat doch überhaupt kein Geld – wo haben die das denn her?

        Reply
      2. 5.1.2

        arkor

        du glaubst doch nicht, dass da auch nur ein Euro von dem U-boot gezahlt wird. Dank der U-boot-geschenke der Bundesregierung, welche wahrscheinlich auch wieder auf Weisung der US geht, ist Israel in der Lage überall in der Welt unerkannt atomare Anschläge zu verüben.
        und….
        diese Drohnen sind nicht anderes als größere Modellbauflugzeuge, eben über Satellit gelenkt. Der Preis ist die reine Verhöhnung, abgesehen davon dass wir das selbst sowieso zigfach besser bauen können.

        Reply
        1. 5.1.2.1

          Falke

          Na klar können wir das besser kuckst Du.

          Gruß Falke

        2. Rassinier

          Mein Sohn und seine Freunde waren begeistert. Hast du noch mehr so tolle Videos?

        3. Skeptiker

          @Rassinier
          Ich kenne noch dieses Video.

          Oder hier.

          Gruß Skeptiker

        4. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”
          Supaaa, geil, macht zumindest schon mal Krach wie ein Großer, was die alten Herren so drauf haben …..

        5. Falke

          Na klar Rassinier bitte festschnallen und viel Spaß beim Flug mit der deutschen Luftwaffe. 🙂

          Gruß Falke

        6. Rassinier

          @Falke und Skeptiker,
          schönen Dank, Leute. Das ist was für die Jungs. Einer von denen kennt sich übringes fabelhaft aus mit den Flugzeugen des Deutschen Reiches bis 1945. Ich war richtig erstaunt.
          Ich sorge auch dafür, daß die Jungs auch ansonsten die Dinge erfahren, die ihnen in der Schule vorenthalten oder verfälscht dargestellt werden.
          Himmel, ich darf gar nicht dran denken, wo wir heute stehen könnten, wenn sich die deutsche Kreativitiät hätte frei entfalten können. So ist der Motor der Entwicklung bedingt durch das jüdische System primär die Gewinnmaximierung. Gemacht wird, was möglichst viel Geld bringt. Leider.
          Beste Grüße an Euch.

        7. Falke

          Da denke ich auch oft dran wo wir sein könnten und nicht nur wir sondern die ganze Menschheit wenn die alliierten Verbrecher nicht den ganzen Scheiß angezettelt hätten bzw. die Dunkelmächte im Hintergrund.
          Gruß Falke

        8. NSSA

          Immer diese explosive Steinzeit-Technik. Das ist deutsche Technik:

          https://www.youtube.com/watch?v=4pnepOQxMnk
          Mit deutschem Gruß °/
          NSSA

        9. Falke

          Hast ja Recht aber die alten Knacker können sich das Knattern wohl nicht abgewöhnen. 😀
          Man sollte auch bedenken das ein Modell mit modernem Antrieb X plus Null auf nimmer wiedersehen verschwunden ist. 😀
          Da brauchts dann auch diese entsprechende navi- Technik dazu. Dann kannste mit nem Modell auch par Krümel Marssand holen. 😉
          Mit deutschem Gruße °/ Falke

        10. Triton

          Ich habe mal einem -technisch begabten Menschen- erklärt, dass es neben einer Explosionstechnik auch Implosionstechnik gibt.
          Er war ganz erstaunt, weil das ja auch logisch zu sein scheint,- Explosion-Implosion.
          Aber er hats mir am Ende doch nicht geglaubt.
          Ich habs dann dabei belassen….

        11. Falke

          @Triton
          Tcha mei Gutster Du kennst ja den Spruch – watt der Bur nit kennt dat frtte nit – oder so ähnlich. 🙂
          Mit dieser Technik muss man sich auch tiefgründig beschäftigen. Ich bin da auch noch am knabbern. 🙂
          Und noch einen Spruch dazu – der Appetit kommt beim Essen –
          Gruß Falke

        12. goetzvonberlichingen

          @Falke, alter Tieffliescher.. das ist immer wieder klasse..die Horten.
          Sogar mit einklappbarem Fahrwerk.. Wow.
          Erster Tarnkappenfliescher der Welt.
          Flugzeit der echten Horten vom Reich nach London wären ca. 4-5 Minuten gewesen.. hätten die engl. Radaranlagen keine Zeit mehr gehabt..zu warnen. Die hätten im radar nur ne kleine Vogelsiluette erkannt..:-)

        13. Falke

          Neeeech was meinste was die Tiefflischer alles zusammen bauen da kann man nur staunen. Das sehe ich ja bei unserem Verein. Wenn man die Deutschen machen lassen würde wie sie können und wollen, die hätten aus der ganzen Erde schon längst einen Garten Eden gemacht und die Invasoren währen auch gar nicht erst her gekommen weil die würden sich auch bei sich zu hause sehr wohl fühlen.
          Gruß Falke

        14. goetzvonberlichingen

          Eben@Falke. Ich erinner mich immer wieder an den “Flug des Phönix” wo ein dt. Modellbauer aus dem abgestürzten Flieger ein wieder flugfähiges Flugzeug zusammenbaut..

        15. Falke

          Genau @Götz ist nicht schlecht der Film mit Hardy Krüger habe ich auch paar mal gesehen.
          Gruß Falke

  21. 4

    arkor

    http://www.politaia.org/deutschland/die-kastrierte-deutsche-polizei/comment-page-1/#comment-214344
    Wer illegalen Weisgungen und kriminellen, illegalen Gesetzen folge leistet, hat sich in der Tat nicht nur kastriert, sondern im rechtlichen Sinne KRIMINALISIERT.
    Es ist ja nicht so, dass ich das nur schreibe, sondern die Rechtsaufklärungen gingen ja auch an die Behörden und blieben naturgemäß unwidersprochen, wie auch.
    Mir ist völlig schleierhaft, wie ein Polizist darauf kommt, dass etwas rechtens wäre, wenn er kriminelle Anweisungen von Staatsanwälten, Richtern, Politikern bekommt. Selbstverständlich gilt dies auch für die Staatsanwälte und Richter.
    Wie kommt ein Polizist, dass Politiker nicht einfach zu verhaften wären? Insbesondere in der BRD, in der Angehörige der Bundes-und Länderregierung sofort verhaftet werden können. da nicht einmal EINE GÜLTIGE IMMUNITÄT VORLIEGT, aufgrund fehlender Staatlichkeit.
    Aber auch in echten Staaten, dass meine Anmerkung an unsere staatlichen Nachbarn, hebt sich die IMMNITÄT bei GEMEINSAMEN KRIMINELLEN HANDELN, ebenfalls auf.
    Aber es bröckelt ja, bei den Behörden. Den Polizisten, wie sonstigen Behördenmitgliedern sind einzeln die Hände gebunden. Was können sie tun. Zuerst einmal sich dieser Tatsache der KRIMINALITÄT klarwerden, dann Gruppen-Arbeitsgruppen bilden, ohne dass etwas nach oben dringt. Jeder Bürger Deutschlands ist NUR DEM RECHT VERANTWORTLICH, …und RECHT heißt, DEN RECHTEN DER LEGITIMEN RECHTETRÄGER, also den Deutschen mit Vorfahren vor 1945, (mindestens ein Vorfahr, egal ob Vaterlinie oder Mutterlinie. Ich werde das später einmal genauer darlegen,kann aber für jeden Verständigen sofort aus der Vaterlinie bei Ehelichen und Mutterlinie bei unehelichen Kindern geschlossen werden, da natürlich auch eheliche Kinder nicht schlechter gestellt werden können als Uneheliche.)
    Also IHR POLIZISTEN – BEHÖRDENMITGLIEDER könnt Arbeitsgruppen bilden. Auch bin beispielsweise ich gerne bereit Auskunft zu geben, wie EUER RECHTSVERHÄLTNIS IST und WELCHE RECHTEN UND PFLICHTEN IHR HABT! Da ich weiss, dass darüber völliger Durcheinander und Unkenntnis herrscht, obwohl es wenn man konsequent Recht ableitet, jedem klar sein muss.
    Auch hier in der Kürze: Über Artikel 25 des Besatzungsgrundgesetz sind RECHTE UND PFLICHTEN aus dem VÖLKERRECHT VORRANGIG, was zu deutsch heißt: Besatzung.
    Also ist das Mandat aus dem VÖLKERRECHT VERGEBEN, an die Allierten, welche ihrerseits Aufträge und Verwaltungsaufgaben vergeben, beispielsweise früher die BRD. Wobei unklar ist, ob die BRD überhaupt noch einen Auftrag hat. Aber das ist völlig zweitrangig, nein sogar dritt-und viertrangig, wie das Grundgesetz, die BRD, das Verfassungsgericht, und der SCHEINGESETZGEBER, der eben KEIN GESETZGEBER IST, siehe Vorrangigkeit des Völkerrechts.
    UND JETZT DIE PREISFRAGE? WER WIRD HIER DURCH DAS VÖLKERRECHT GESCHÜTZT? IM BESATZUNGSFALL?
    Eben DIE LEGITIMEN RECHTETRÄGER!
    Also IHR POLIZISTEN-BEHÖRDENMITARBEITER! IHR SEID NUR DEM LEGITIMEN DEUTSCHEN RECHTETRÄGER IN RECHT-UND PFLICHT GESCHULDET!
    Aufgaben, die DIESE RECHTE UND PLFICHTEN gegenüber den RECHTETRÄGERN VERLETZEN, schließt das VÖLKERRECHT AUS! Dies darf dann BESTENFALLS VON AUTORISIERTEN BESATZERN vollzogen werden.
    IHR BEHÖRDENMITARBEITER STEHT ALSO NUR IM RECHTSVERHÄLTNIS ZUM DEUTSCHEN.
    Euch muss also klar sein, dass EINZIG UND ALLEIN ÜBER DEN DEUSCHEN RECHTETRÄGER IHR LEGITIMATION ERHALTET UND INS RECHT ZURÜCKKEHREN KÖNNT!
    Alles völlig klar und unwidersprechbar ableitbar.
    https://lupocattivoblog.com/2016/01/13/rapefugees-jetzt-sind-die-kinder-dran/

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      selbstverständlich müssen wir diese Täter juristisch korrekt bezeichnen. Und aufgrund der BEWIESENEN WEISUNGEN ALS AKTIVE BEIHILFE DIESER UND ALLER TÄTER durch die BUNDESREGIERUNG heißt es also korrekt:
      Kinderschänder der BUNDESREGIERUNG
      Im falle eines Kindermordes: Kindermörder der Bundesregierung
      TERRORIST der Bundesregierung
      Vergewaltiger der Bundesregierung
      Totschläger der Bundesregierung
      Massenmörder der Bundesregierung
      usw usf..es gibt KEINE STRAFTAT DIESER ILLEGALEN in der DIE BUNDESREGERIUNG und auch DIE DER LÖNDER nicht in der BEWIESENEN AKTIVEN BEIHILFE STEHEN.
      Also noch verantworlticher und schwerer zu bestrafen, als die Täter selbst.

      Reply
      1. 4.1.1

        goetzvonberlichingen

        Leitlinien für die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen
        zum Schutz nationaler Minderheiten vor Diskriminierungen
        RdErl. d. Innenministeriums v. 15.12.2008
        Die Innenministerkonferenz hat sich mit Regelungen zum Schutz nationaler Minderheiten vor Verwendung diskriminierender Minderheitenbezeichnungen durch Polizeibehörden befasst. Für die Polizeibehörden des Landes Nordrhein-Westfalen erlasse ich folgende Leitlinien:
        1. Grundgesetz, Landesverfassung und Europäische Konvention*’ zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten (EMRK) verbieten es, Menschen u.a. aufgrund ihrer Abstammung, Rasse, Sprache, Herkunft oder ihres Glaubens zu benachteiligen. Zudem verbietet das Rahmenübereinkommen des Europarates zum Schutz nationaler Minderheiten jede Diskriminierung aus Gründen der Zugehörigkeit zu einer nationalen Minderheit.
        (und Was ist mit der Benachteiligung des eigenen, indigenen Volkes?……*Ist alles nichtig-es gelten die Shaeff-Gesetze der Besetzer)
        2. Die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen richtet * ihr Handeln und Auftreten entsprechend eines angemessenen Minderheitenschutzes aus. Unbeschadet ihrer rechtlichen Verpflichtung zur authentischen Dokumentation von Angaben Dritter bei Anzeigen, Vernehmungen oder Berichten verwendet die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen keine Stigmatisierungen, Kategorisierungen oder pauschalen Bezeichnungen für Menschen oder dafür gewählte Ersatzbezeichnungen.
        (*Das hat man ja in Köln.. gesehen. Man glänzte durch bewusste Abwesenheit)
        3. Auf die Zugehörigkeit zu einer Minderheit wird in der internen und externen Berichterstattung nur hingewiesen, wenn sie für das Verständnis eines Sachverhaltes oder für die Herstellung eines sachlichen Bezuges zwingend erforderlich ist.
        4. Form und Inhalt des polizeilichen Sprachgebrauchs im Innen- und Außenverhältnis sind so zu halten, dass sie nicht diskriminieren oder Vorurteile schüren.
        5. Die Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen vermeidet beim internen sowie externen Gebrauch jede Begrifflichkeit*, die von Dritten zur Abwertung von Menschen missbraucht bzw. umfunktioniert oder in deren Sinne interpretiert werden kann.
        (*Alles ist somit Maulkorb!)
        6. Medienauskünfte enthalten nur dann Hinweise auf eine Beteiligung nationaler Minderheiten, wenn im Einzelfall ein überwiegendes Informationsinteresse oder ein Fahndungsinteresse dazu besteht.
        – MBl. NRW. 2009 S. 20
        die Redaktion im Ministerium für Inneres und Kommunales NRW.
        Maulkorberlaß https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=7&vd_id=11225&ver=8&val=11225&menu=1&vd_back=N
        ——————————————————————-
        und:
        Hilfs-Scherrifs..Die Leipziger Polizei Firma sucht deutsche Bürger die als Polizisten arbeiten wollen. Es ist keine Ausbildung nötig dafür sie nehmen jeden der bereit ist ihnen zu helfen.
        > http://brd-schwindel.org/wichtige-information-zur-leipziger-polizei/

        Reply
    2. 4.2

      Skeptiker

      @Arkor
      “Von Idioten regiert”
      Höcke will Merkel in Zwangsjacke abführen
      Björn Höcke greift Bundeskanzlerin Merkel bei einer Kundgebung in Erfurt scharf an. Er will sie in einer Zwangsjacke sehen. Unterdessen wird klar: Wegen Volksverhetzung muss sich Höcke nicht verantworten.
      http://bilder3.n-tv.de/img/incoming/origs16644006/9142732338-w1000-h960/f2b6885cd30efa60a3b6f017df9b5fda.jpg
      =>
      http://fumano.com/file/pic/photo/2015/10/e0d524408998fa52e8ec09b1e06aec23_1024.jpg
      =>
      https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2015/04/wpid-wp-1430333738114.jpeg
      Quelle:
      http://www.n-tv.de/politik/Hoecke-will-Merkel-in-Zwangsjacke-abfuehren-article16762986.html
      Gruß Skeptiker

      Reply
    1. 3.1

      marco

      eklig und krank aber ich habs mir angesehen…
      ich kenne durch meine verlobte noch ganz andere geschichten aus HEIMEN und aus marxloh
      heime sollte mal ein thema sein denn da ist kinder und jugendlichen misshandlung alltag selbst duch kinder/jugendlichen selbst
      mfg

      Reply
    2. 3.2

      Rassinier

      Hell is empty and all the devils are here – Shakespeare
      Ich habe mir das Video nicht ganz angesehen.
      Wie schrieb Roger Dommergue: “Ein Hitler hätte nicht den Schatten eines dieser Schrecken geduldet.”
      Hoffentlich beginnen innerhalb der Polizei immer mehr zu erkennen, daß sie von der BRD-Staatssimulation letztlich genauso verraten werden wie wir auch. Es könnte auch ihre Töchter, Kinder, Frauen treffen…
      Hoffentlich ist das hier ein Anfang:
      http://brd-schwindel.org/ein-bka-insider-packt-aus/
      Bei “Nationaljournal” meinen sie bereits Anzeichen für einen solchen Umsturz zu erkennen. Aber NJ ist mir zu optimistisch.

      Reply
    3. 3.3

      arkor

      Was ich mich frage ist, wo man überhaupt irgendetwas anzeigen sollte? Bei DENEN, die diese LEUTE HIER ILLEGAL REINBEGLEITETEN?

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen